PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie oft wascht ihr eure Haare?



Seiten : 1 2 [3] 4 5 6

YoursSabrina
13.03.2011, 14:18
wenn ihr Probleme mit juckender KJopfhaut habt und deshalb oft wascht kann ich euch ein schauma schampoo ans herz legen, das ist so hellblau und hat eine rosa kappe, das ist gegen schuppen mit zinkpyrithion und ist das einzige was mir gegen juckende kopfhaut, schuppen und fettige Haare hilft!

Seitdem schaff ich es ab und zu nur einmal die Woche meine Haare zu waschen

Philomena
13.03.2011, 18:34
Jeden Montag und Donnerstag. Hab ich was wichtiges vor auch mal früher.

Nachttierchen
13.03.2011, 18:39
In der Woche wasche ich meine Haare eigentlich 1 bis 2 mal. Das kommt bei mir sehr darauf an wie oft ich mir durch die Haare wuschel oder nicht. Lass ich es sein, bzw. hab ich dir richtige Frisur um nicht andauernd rumfummeln meinen zu müssen, dann reicht nur einmal. :)

Marnie74
13.03.2011, 20:10
Ich wasch meine Haare jeden zweiten Tag,

Saby-
13.03.2011, 23:09
....täglich (:

blackwhite.butterfly
15.03.2011, 08:29
muss leider auch täglich waschen, da sie bereits nach einem tag ohne waschen abends so strähnig aussehen, als wären sie klatschnass :(

Marini81
16.03.2011, 16:38
Leider auch täglich und zwar morgens, da ich Umengen von Wirbeln hab... :-(

Tascha
16.03.2011, 17:13
Ich versuch es grade umzustellen auf nur 2 bis 3 mal die Woche, hab bis vor kurzem noch täglich gewaschen und wasche sie mir jetzt grad nur 1 mal die Woche weil ich Ferien hab und ich nicht so oft unter Menschen muss und wenn dann mach ich mir nen Zopf weil sie ganz furchtbar aussehen^^ Aber ich glaube es ist viel gesünder so, also muss ich da durch ;)

Artica
20.03.2011, 09:32
Hey,
also früher habe ich meine Hare jeden 2.Tag gewaschen, dann waren meine Harre aufeinmal so fettig und hab sie irgenwann jeden Tag gewaschen und seit Oktober oder November (bin mir nicht ganz sicher) 2010 wasch ich sie wieder jeden 2.Tag hab da aber Tage da sind die an dem Tag wo ich nicht wasche fettig muss dann immer toupieren denn wenn ich das nicht mache sind die mittags fettig wie nach 4Tagen. habe bemerkt das anti fett Shampoo es nur noch schlimmer macht, nehm ich also nicht mehr. Am Wochenende versuche ich sie ausfetten zu lassen. Einmal habe ich es geschafft erst am 3.Tag zu waschen wo die Haare auch nicht fettig waren O.O :). Seitdem ich meine Haare nur noch alles 2Tage wasche sind sie auch dicker geworden und fester. bin also daran am arbeiten sie nur noch alle 3Tage waschen zu müssen, finde am besten kann man das in den Ferien anfangen, dann kann man anfangs zu Hause bleiben usw.

LG

Kisswu
20.03.2011, 12:10
In der Woche wasche ich meine Haare eigentlich 1 bis 2 mal. Das kommt bei mir sehr darauf an wie oft ich mir durch die Haare wuschel oder nicht. Lass ich es sein, bzw. hab ich dir richtige Frisur um nicht andauernd rumfummeln meinen zu müssen, dann reicht nur einmal. :)

Wie machst du dass den wenn du duschen gehst, lässt du gar kein Wasser an deine Kopfhaut oder nur Wasser ohne Shampoo?

Tsukimori.Ai
20.03.2011, 13:52
Mhm also ich hab ja mal gehört man soll die Haare nur 1x die Woche waschen , aber ich könnte das nicht vorallemdingen müssten sich die Haare ja erstmal dran gewöhnen und ich möchte nicht so lange mit einem Fettkopf rumrennen >.< ich wasch sie mir jedentag... auch wenn das total schädlich für die Haare ist ._. aber ich käme nicht damit klar sie alle 3 Tage oder so zu waschen ... alle 2 ist noch in ordnung aber ist für mich auch schon die absolute Grenze >.<

Onekiss
21.03.2011, 18:11
2mal in der Woche wasche ich sie mir... und es geht gut und sieht nicht scheiße aus :Dbenutze allerdings trockenshampoo , fall mein ansatz am Pony spinnt und dezent fettig wird.

Nachttierchen
21.03.2011, 21:43
Wie machst du dass den wenn du duschen gehst, lässt du gar kein Wasser an deine Kopfhaut oder nur Wasser ohne Shampoo?

Richtig geraten, das läuft bei mir getrennt. Zum Duchen werden die Haare hochgebunden, heißt kein Wasser an die Haare und auch kein Shampoo. Haarewaschen wäre in der Früh auch nicht drin, ich brauch da mindestens ne halbe Stunde zum waschen und trocknen.

KleineJana
22.03.2011, 07:09
Dank Lush, Trockenshampoo und eiserner Disziplin habe ich meine Haar jetzt so erzogen, dass ich nur noch alle 2-3 Tage Wasche..

Grease1981
03.04.2011, 18:53
ich habe sie mir früher alle 2 tage gewaschen aber irgendwann merkte ich das sie immer fettiger wurden und zu dem auch noch nicht mehr wirklich zu stylen. mittlerweile bin ich bei 3-4 tagen will aber zu 5 tagen hoch...ich habe den vorteil (oder nachteil, wie man es sehen will) ich habe kurze haare... ich kann also nicht viel machen um fettige haare zu verstecken aber im moment geht es wirklich... meine freundin hat es am 4 tag letzte mal noch nicht gemerkt das sie so "lange" nicht mehr gewaschen worden sind. :D

cyannara
05.04.2011, 12:18
Ich wasche meine Haare täglich, weil ich mich sonst überhaupt nicht wohl fühle und ein schmutziges Gefühl habe. Ausserdem hab ich morgens nach dem Aufstehen immer so ein tolles "Loch" am Hinterkopf vom Kopfkissen und das bleibt auch wenn ich meine Haare einmal durchkämme. :föhnen:

twoto
05.04.2011, 13:25
Früher habe ich meine Haare auch jeden Tag gewaschen, da Sie mir viel zu fettig waren (am Ansatz). Da ich aber immer mehr mit Spliss zu kämpfen hatte und eben jeder sagt, dass man seine Haare eben nicht so oft waschen soll, habe ich mich langsam probiert umzugewöhnen. Daher wasche ich Sie jetzt ungefähr alle 2-3 Tage. Am letzten Tag mache ich es wie viele auch, dass ich dann einfach einen Pferdeschwanz trage, dann sehen die Haare immer noch top aus.

Blume
05.04.2011, 13:48
Ich MUSS meine Haare täglich waschen. Meine fetten wirklich sehr schnell. Trotzdem hab ich sehr trockene Spitzen.

Mein Tipp:
Haare wie gewöhnt nassmachen. In die Längen jetzt eine Spülung/Kur/Spülkur einarbeiten. Am Haaransatz wie gewohnt mit Shampoo (Ich benutze verschiedenes, aber jetzt im Moment Herbal Essences Strahlend Sauber) waschen. Aber nur am Haaransatz! Danach wie gewohnt alles ausspülen.

So belaste ich die Längen bei meiner täglichen Haarwäsche nicht so sehr. Ich wasche meine Haare meistens Abends, so muss ich sie morgens nicht noch zusätzlich durch's föhnen belasten. Und wenn doch: dann benutze ich ein Hitzeschutz-Spray.

LiniB
05.04.2011, 19:18
eigentlich jeden zweiten Tag. Und nach Bedarf ( Sport, Regen, Schwimmbad...)

Mrs.Mamacita
05.04.2011, 23:36
ich wasche sie fast immer täglich, da ich sie meist mit haarspray oder ähnliches style und da fetten sie sehr schnell... hab ich aber mal frei und muss nicht ausm haus, dann style ich sie mir auch nicht und da reicht es auch aus wenn ich sie jeden zweiten tag wasche:föhnen:

shadan
07.04.2011, 13:29
Ich wasche meine auch täglich, weil die immer so schnell fettig werden. Ich weiß, eigentlich kommt es gerade deshalb, aber ich habe schon so oft probiert, sie nur alle zwei Tage zu waschen und das nicht mal eine Woche durchgehalten. >.<

FemmeDeCirque
07.04.2011, 13:53
ich wasche sie täglich.. aber das mach ich auch schon immer so. alle paar wochen kommt es vor dass ich mal an einem tag in der woche nicht wasche, aber das nur, wenn ich verschlafe oder einfach zu müde bin. am wochenende wasch ich sie sonntags nie, außer ich bin verabredet.
meine frisörin hat mir erklärt, dass das tägliche waschen den haaren nicht schaden, solang man shampoo nur am ansatz und spülung nur in den längen benutzt und soviel wie möglich lufttrocknen lässt.
ich wasche sie morgens gleich nach dem aufstehen und mach dann den rest, schminken anziehen frühstücken etc, dann sind sie ca. eine stunde an der luft getrocknet und den rest erledige ich noch kurz mit dem föhn. funktioniert ganz gut (:
schlimm fettig sind meine haare nicht am zweiten tag, nur so ein bisschen, aber ich fühl mich einfach nicht wohl wenn meine haare nicht frisch gewaschen sind.

Sophisticat
07.04.2011, 14:06
Ist das nicht einziemlicher Teufelskreis?
an sich fetten sie doch durch häufiger waschen auch schneller nach...
davon wegzukommen (vom täglich waschen, v.A. in der Pubertät, als der Körper ohnehin verrückt spielte) ist mir zwar schwergefallen, aber ich bin bei alle 2-3 tage angekommen. Und siehe da es geht besser!
Problematisch finde ich das nur, wenn man es bei manchen wirklich extrem sieht (also, wenn man sie dann tatsächlich nur 1 mal die woche wäscht) und aufgrund mangelnder hygiene allgemein auch riecht :bad:

Lenalein
10.04.2011, 09:40
ich wasche mir die haare jeden tag weil sie sonst total fettig übernacht werden wenn ich sie mir morgens wasche und am nächsten morgen aufstehe sind sie schon tatal fettig deshalb wasche ich sie mir jeden tag aber ich weiß auch das es eig. nicht gut ist aber ich finde es echt eglich mit fettigen haaren rum zu lafen!

Kisswu
10.04.2011, 10:50
Mittlerweile schaffe ich es, sie nur alle 3 Tage mit Shampoo zu waschen :)

milkyway
10.04.2011, 11:45
Ich habs auch geschafft sie nurnoch alle 3 Tag zu waschen (:

Bonnie
10.04.2011, 16:55
Ich hab auch jeden Tag gewaschen. Aber seit zwei Wochen wasche ich strikt nur noch jeden dritten Tag. Und jetzt möchte ich es auf einmal die Woche schaffen, da ich meine Haare rot färbe und die Farbe sich durch das tägliche Waschen binnen zwei Wochen verwäscht. Und ständig nachfärben ist auch nicht das wahre.. :yes:

RoseGold
11.04.2011, 12:04
Ich wasche sie mir auch ca. alle 2 bis 3 Tage...

Barbi77
11.04.2011, 15:42
Ich wasche sie mir so etwa 2 bis 3 mal die Woche......

Kitty2309
11.04.2011, 18:05
momentan ist es etwas schlimmer geworden, durch das Färben, find ich.. also alle 2 tage.. :(

smookee
12.04.2011, 11:19
Also jeden Tag duschen ist ja klar. aber Haare muss ich, weils so viele sind udn die auch recht lang sind eh immer über Kopf :) Und ich wasche die alle 2- 3 Tage, wenns hart auf hart kommt udn es 3 Tage sind wirds ein Zopf mit Haarreif . Alternativ ne geniale Erfindung: Trockenshampoo. Gibts zum sprühen von frottee. am Besten anfang des 2. Tages in die Ansätze sprühen, einmal mit dme Handtuch druchrubbeln und fresh ist die Frise :)

Aennchen
13.04.2011, 08:22
leider wasche ich meine haare täglich.. oder dann mindestens jeden 2. tag! :S aber mein haar ist für diese umstände eig. noch ganz gut.. ^^

Mimii
13.04.2011, 19:42
Ich wasche meine haare eigentlich jeden morgen, da sie leider sehr schnell fetten.

Vor ein paar tagen hat mir eine freundin erzählt, dass man seine haare "ausfetten" lassen kann.
Das heißt z.B. am wochenende, wenn man mal einen Relax-und-rumlümmel-tag macht, einfach nicht waschen. oder in den ferien.Wenn man seine haare (so wie ich) jeden tag wäscht, muss man sie viel öfters waschen, als man eigentlich müsste..
Keine ahnung ob das stimmt :) . ich werde es auf jeden fall am wochenende mal ausprobieren ;)
Viiele grüüße

LadyBeetle
15.04.2011, 20:54
Meine Haare werden alle 2 Tage gewaschen, weil sie nach 2 Tagen meiner Meinung nach besonders am Ansatz sehr fettig werden. Ich möchte mir auch sehr gern die Haare weniger waschen müssen, aber ich denke mir immer, dass das in der Schule evtl. doch nicht so gut ankommt, wenn ich mit fettigen Haaren im Unterricht sitze (=
Aber wenn mal wieder Ferien sind und ich lange daheim rumgammle, dann probiere ich das mit dem "Ausfetten" eventuell mal aus!

Amber.
15.04.2011, 22:15
Ich wasche meine Haare einmal die Woche, allerhöchstens zwei Mal.

Chastenesse
15.04.2011, 22:26
Ich wasche meine haare eigentlich jeden morgen, da sie leider sehr schnell fetten.

Vor ein paar tagen hat mir eine freundin erzählt, dass man seine haare "ausfetten" lassen kann.
Das heißt z.B. am wochenende, wenn man mal einen Relax-und-rumlümmel-tag macht, einfach nicht waschen. oder in den ferien.Wenn man seine haare (so wie ich) jeden tag wäscht, muss man sie viel öfters waschen, als man eigentlich müsste..
Keine ahnung ob das stimmt :) . ich werde es auf jeden fall am wochenende mal ausprobieren ;)
Viiele grüüße

Das stimmt tatsächlich.
Ich musste meine Haare auch immer jeden Tag waschen, weil sie nach einem Tag eben wieder fettig wurden.
Inzwischen habe ich es hinausgezögert und komme so auf alle 3 Tage, wenn ich nix vorhabe sogar alle 4 Tage.
Ich muss sagen, das ist sehr entspannend.

Das erfordert allerdings ein bisschen Geduld, man kann es nicht nach einem Wochenende erwarten. :) Am besten nimmt man sich wirklich die Ferien vor, in denen man nix unternimmt. Und dann einfach immer einen Tag länger die Haare nicht waschen. Zuerst nur alle 2 Tage bis man meint, die Haaer fetten nicht mehr so arg, dann jeden dritten Tag etc. :)

Blume
15.04.2011, 23:04
Kurze, doofe Frage:

Über welchen Zeitraum habt ihr eure Haare so "nachfetten lassen", bis ihr zum Ziel gekommen seid, dass ihr sie euch nicht mehr jeden Tag sondern nur noch alle 3-4 Tage waschen müsst?


Ich wasche meine nämlich auch täglich (manchmal sogar 2x täglich! -> morgens für den Tag und Abends nochmal wenn ich die Nacht weggeh), das ist echt ziemlich viel..

Pretty-in-pink
16.04.2011, 07:37
Ich muss meine Haare auch täglich waschen, sonst fühl ich nich nicht wohl und sie fetten halt am Ansatz doch schon schnell nach.

DieToni
16.04.2011, 10:56
sry leute, aber ich glaube nicht, dass man sich das nachfetten der haare in der pubertät abgewöhnen kann. bei meiner mum war es so, dass sie zwischen 14 und 16 extrem fettiges haar hatte und als sie aus der pubertät raus war, hörte es auf. ich würde als teenager da nicht rum probieren mit nicht mehr waschen.
bei einem erwachsenen, bei dem der jormonhaushalt stimmt, mag das sinn machen, aber sonst nicht. sonst könnte ich mir das nachfetten der haut im geicht ja auch abgewöhnen, wenn ich mich nur noch alle 2 tage wasche o.O

canfa07
16.04.2011, 11:26
also ich wasche mir nicht jeden Tag die Haare.

Ich habe gestern abend die Haare gewaschen davor wars diese Woche am Dienstag gewesen.
Ich finde das total in Ordnung.
gestern nachmittag wo ich in die stadt gegangen bin habe ich einfach mein Pony geflohten:flechten: und den rest mit dem Glatteisen Locken gemacht.

Meine Haare sehen viel gesünder aus ich denke das liegt auch am Shampoo und Kur von Alverde.

Schönes Wochenende:sonne:

-apple
16.04.2011, 19:51
Wenn ich mir meine Haare morgens wasche, fühlen sie sich am Abend auch schon wieder total fettig an. Ich hoffe wirklich, das legt sich mit der Zeit. Aber im Grunde genommen stört's mich nicht wirklich, dass ich die Haare täglich waschen muss.

Sahnedrops
16.04.2011, 20:02
Bei mir ist Hopfen und Malz anscheinend schon verloren... ich habe auch schon ne ganze Zeit lang versucht alle 4 Tage meine Haare zu waschen und es hat trotzdem nichts geholfen und sie sind nach 2 Tagen ultra fettig :grummel:
Und in der Pubertät zwischen 14 und 16 bin ich auch nicht mehr^^

Didiana
17.04.2011, 11:39
Ich wasche meine Haare auch alle zwei Tage. Meistens sind bei mir die Haare am zweiten Tag besonders toll, irgendwie liegen sie dann immer besser oder sind besonders fluffig.

Aber wenn ihr fettigen Haaren ein wenig entgegenwirken möchtet:
Gut für die Haare ist es, diese nach dem Duschen nicht zu föhnen! Besser ist es sie an der Luft trocknen zu lassen. Die heiße Luft trocknet die Kopfhaut aus und regt diese dazu an fett zu produzieren!
Wenn ihr aber ums föhnen nicht drumherum kommt, dann besorgt euch einen IONEN Haartrockner, diese sind teurer, sind aber besser für Kopfhaut und Haare. :)

Black-Water
17.04.2011, 15:32
Vor der Pubertät musste ich mir nur zweimal die Woche die Haare waschen ... das war ein Traum, wenn ich jetzt zurückschaue. Dann wurden die Abstände immer kürze bis ich sie mir alle zwei Tage waschen musste.

Seit ca. nen halben Jahr bin ich dann auf silikonfreie Produkte umgestiegen und bin gerade dabei auf 4 Tage hinauszuzögern ^^
Damit das aber so bleibt, trage ich meine Haare auch meist geschlossen.

pinkflower
18.04.2011, 13:41
Ich wasche meine Haare 3 mal die Woche und komme damit gut zurecht... Wenn es durch Sport oder andere Sachen dazu kommt, dass ich meine Haare jeden Tag wasche, dann werden sie ganz schnell glanzlos und sehr trocken - also ein totales Unwohl-Gefühl verbreitet sich auf meinem Kopf :-)

elegance.
18.04.2011, 19:01
ich wasche meine Haare aller 2 Tage & bis jetzt haben sie sich noch nicht beschwert xP

bellalovesbeauty
18.04.2011, 20:53
ich wasche meine haare alle 2 Tage,ist zwar schwer am anfang sich umzugewöhnen aber ist echt besser fürs haar :)

DarkTemptation.
19.04.2011, 07:57
Ich wasche meine Haare/Dusche mit jeden 2. Tag.

ich finde es etwas unhygienisch, wenn man sich nur einmal in der Woche duscht/ die Haare wäscht.

aber das ist eben nur meine meinung

Lilalisa
19.04.2011, 12:02
Es kommt natürlich auf eure Haare und Kopfhaut an wie oft ihr die waschen müsste. Dünne Haare oder glatt fetten natürlich schneller nach, da sie dichter man kopf anliegen als lockige oder dickere haare (mehr volumen). Von daher, wenn ihr dünne Haare habt und alle zwei Tage wascht, ist das doch vollkommen ok.

Amelie
24.04.2011, 16:51
Also ich wasche meine Haare mittlerweile nur noch alle 3 Tage.

Mein Tipp: Wenn du jetzt jeden Tag wäschst, dann verlänger nach und nach immer um einen Tag. Also gib deinen Haaren die Zeit sich an die längeren Abstände zu gewöhnen. Um die Überbrückung besser zu schaffen kannst du z.B. auch ein Trockenshampoo benutzen. Und ansonsten halt in der Anfangszeit die Haare hockstecken.
Da muss man dann halt mal eine Zeit lang durch ;-)

Liebe Grüße, Amelie :)

WonderfulLife
24.04.2011, 19:12
Meine Haare nerven mich irgendwie total, sie fetten in weniger als 24 Std nach..

ich hab mal gehört, dieses Balea Professional Pure + Fresh Shampoo soll sehr austrocknend sein,
würds Sinn machen, wenn ich die benutze,damit meine Kopfhaut nicht so schnell fettet?

Oder ist das wie mit der Haut,dass sie dann umso schneller fettet?

FemmeDeCirque
24.04.2011, 19:26
ich vermute, dass deine haare noch schneller fetten, wenn du austrocknende produkte benutzt, da deine kopfhaut das ja wieder ausgleichen möchte. denke nicht, dass das viel sinn machen würde.

ich muss meine haare jetzt wieder jeden tag waschen, da ich eine wirklich extreme pollenallergie hab und wenn ich abends nicht dusche und haare wasche lieg ich die ganze nacht schniefend und niesend wach -.-

edit: wie ist das bei dir, wäschst du sie jeden tag? wie schon erwähnt, man muss die haare langsam umgewöhnen, gegebenenfalls mit trockenshampoo etc.

Knuddelmaus
27.04.2011, 15:22
ich wasche sie alle zwei tage manchmal auch alle drei tage

JuleZ87
28.04.2011, 21:51
Alle 2-3 Tage.
Manchmal schaff ich auch 4.
Aber dann wirds Zeit....dann ist der Ansatz zu fettig.
Ein mal in der Woche kann ich mir nicht vorstellen, weil ich finde da die Haare sonst stinken....sie nehmen ja auch Gerüche an, z.B. vom kochen oder wenn man schwitzt.

Luminell
05.05.2011, 19:05
Ich würde mich unwohl in der Haut fühlen, wenn ich meine Haare nicht wenigstens zweimal in der Woche wasche. Je nach dem werden sie dann alle 2-3 Tage gewaschen.

angilicous
05.05.2011, 19:47
ich wasche die haare nur 2-3 in der woche
ist ja auch iwie gesünder :D

Federfluegel
05.05.2011, 20:10
auch ca. 2-3 mal.
habe eine zeit lang nur einmal gewaschen. aber das hat mich genervt^^

crazischnuggi
05.05.2011, 20:35
Ich wasch sie auch alle 2-3 Tage und bin gaanz zufrieden so mit dem :) Aber maag meine Haare nicht so hab Wellen und meistens ein halbes Nest auf dem Kopf -.- und wenn ich sie jeden Tag waschen würde müsst ich auch jeden Tag das Steckeisen brauchen und das möcht ich meinen Haaren echt nicht antun.

xJosiex
05.05.2011, 23:10
aller zwei tage, weil mein ansatz seeehr schnell fettig würd, u ich mich dann auch schnell unwohl fühle..

sophisticated
08.05.2011, 12:46
ich habe mir jahre lang die haare jeden tag gewaschen. aber weil das echt schlecht für die kopfhaut und irgendwie auf dauer auch echt anstrengend ist, bin ich dabei auf alle 2 tage zumzusteigen.

HeroesJane
09.05.2011, 16:05
ich muss leider täglich haare waschen, weil ich mich spätestens am abend des 2. tages dermaßen widerlich finde, weil meine haare recht schnell nachfetten. am wochenende oder in den ferien versuch ich weniger zu waschen, aber sonst gehts einfach nicht.

Melon
09.05.2011, 16:34
1-2mal die Woche

Vessi
09.05.2011, 17:30
Ich wasche meine alle 2 Tage :P

ischat
09.05.2011, 20:59
Ich wasche meine Haare eigentlich täglich. Manchmal mach ich aber auch einen Zopf & dann fällt der leicht fettige Ansatz auch gar nicht auf :b

Liisa19953
09.05.2011, 21:08
ich wasch meine haare jeden tag:D

Summer2103
11.05.2011, 19:41
Durch meine langen Locken,wasche ich meine Haare nur alle 2-3 Tage,sonst trockenen meine Haare durch das ganze Strapazieren aus.

Zorra
15.05.2011, 19:36
Ich wasche meine Haare alle 3 bis 4 Tage, weil sie extrem trocken sind. Sie sehen zwar auch nach 4 Tagen manchmal noch ganz gut aus, weil sie eigentlich kaum oder eben nur an bestimmten Stellen fetten, aber wenn ich meine Haare nur 1 Tag später wasche, fallen mir viel zu viele Haare aus.

Chica1979
15.05.2011, 20:33
Wow, unglaublich, wie lange mache hier ihre Haare nicht waschen, da werd ich ja fast neidisch.

Ich muss meine Haare jeden Tag waschen, wenn ich vernünftig aussehen will.

Am Morgen des 2. Tages sehen die einfach nicht mehr gut aus und ich fühl mich dann einfach total unwohl.

Seltener als jeden 2. Tag kann ich mir auch echt nicht vorstellen.

Zorra
16.05.2011, 15:05
Haha, ich wünschte mir, ich könnte sie öfters waschen, weil ich das Gefühl frisch gewaschener Haare mag und sie auch besser aussehen und ich dann öfter meine geliebten Haarprodukte verwenden kann :3. Aber das wäre für meine Haare der Supergau, so empfindlich wie die sind...

Pinky
16.05.2011, 20:41
Da ich das Problem mit recht schnell fettig werdenden Haaren habe, wasche ich sie beinahe täglich. Vielleicht so 5 oder 6 mal die Woche.

Linanade
16.05.2011, 20:53
alle 3 tage, am 3. tag sehen sie abe rnicht mehr so toll aus, dann mach ich mir einen zopf.

Avantana
20.05.2011, 13:27
normal jeden 2. tag - aber manchmal muss es auch täglich sein

Sternschnubbi_83
26.05.2011, 20:10
Momentan bei mir noch alle 2-3 Tage. Möchte aber versuchen, das ich noch etwas länger heraus zögere damit meine Haare nicht so schnell kaputt gehen und gesund bleiben

Fusselhamster
27.05.2011, 14:21
Also ich wasche mir die Haare jeden Tag, und weder meine Haare noch meine Kopfhaut haben offensichtlich etwas dagegen. Ich könnte auch erst nach 2 oder 3 Tagen waschen (obwohl es mich nach 3 Tagen schon massiv stören würde), aber ich mag das Gefühl von frisch gewaschenen Haaren. Schließlich dusche ich ja auch täglich und putze mir die Zähne. Ich glaube nicht, dass ich mich wohl fühlen würde, wenn ich meine Haare zum letzten Mal von einer Woche gewaschen hätte ;-)

kiimiieh
27.05.2011, 16:22
ich wasche sie auch jeden tag.. hab es aber auch nötig..

SerenDipityMo
27.05.2011, 18:43
ich wasche meine haare jeden zweiten/ dritten tag.
wenn mein ansatz, oder der pony mal etwas fettig ist, benutze ich zwischendurch trocken-shampoo.
funktioniert super!

CherryChip
29.05.2011, 07:59
ich wasche meine haare meistens alle 2 tage... wobei es miir schwerfällt unter der dusche zu stehen und kein wasser auf den kopf zu bekommen... aber egal.. meine haare sind furchtbar trocken ... deswegen nun so =/

elli9381
29.05.2011, 18:13
Also ich wasche auch alle 2-3 Tage, am 3. sind sie meistens aber wirklich nichtmehr ansehnlich, vor allem seit ich von Dunkelbraun auf blond wieder gegangen bin

Cutta
31.05.2011, 15:46
also ich dusche täglich und wasch mir dabei dann auch immer die haare..... ich könnte mir gar nicht vorstellen morgens mit ungewaschenen haaren das haus zu verlassen, das ist doch eklig oder? also ich meine fühlt man sich dann nicht ungewaschen?

Zorra
31.05.2011, 22:33
Ich kann meine Haare leider nicht öfter als 2-3 mal die Woche waschen, weil die komplett austrocknen würden. Ich liebe das Gefühl von frisch gewaschenen Haaren und würde sie am liebsten jeden Tag waschen, aber es geht halt nicht. Dreckig fühl ich mich deswegen aber nicht. Meinen Körper wasche ich ja trotzdem und meine Haare werden ohnehin 3 Tage lang nicht mal ein bißchen fettig - sie bleiben einfach sautrocken.

LadyInRed
02.06.2011, 15:49
so alle zwei bis drei tage, kommt ganz drauf an, wie sie aussehen

glotta
02.06.2011, 16:04
muss gerade öfter als 1mal die woche waschen, was mich sehr ärgert. weiß nicht ob es an der shampoo umstellung liegt (von lush zu alverde) aber es nervt auf jeden fall. probiere eventuell noch eine andere sache aus, nämlich nur mit wasser waschen. kein shampoo. dafür dürfen die haare aber nicht sehr fettig sein, da das fett sich nur mit wasser nicht auswaschen lässt.... mal sehen http://www.vogue.de/articles/beauty/frisuren/haarewaschen/2011/05/05/27811

Serenejia
02.06.2011, 16:55
Ich wasche mir meine Haare auch jeden Tag beim Duschen, sonst würde mir wohl dieses "frische" Gefühl fehlen und ich würde mich nicht sauber fühlen.

queenie
12.06.2011, 06:16
Sere, kann mich dir nur anschließen. Wasche meine Haare auch täglich, ansonsten würd ich mich einfach nicht wohl fühlen!!

lauralie
12.06.2011, 20:10
ich wasche sie alle 2-3 tage. komm damit eigentlich ganz gut hin. meine haare fühlen sich dann auch nicht dreckig oder fettig an.
eher wenn ich sie öfter wasche. je öfter ich sie wasche desto schneller fetten sie dann wieder nach...

Shadala
13.06.2011, 16:27
Ich wasche sie mir jeden 2. Tag. Ist für mich genau das richtige. Nicht zu oft, aber auch nicht so wenig, dass sie fettig wirken.

starling
14.06.2011, 12:40
die antwort ist easy: ich wasche meine haare wenn der ansatz fettig ist.
im schnitt ist das nur noch 2 mal pro woche, meist montags nach dem tanzen und donnerstags nach dem arbeiten.
es tut meinen haaren ganz gut, da ich auch sehr trockene kopfhaut habe und meine haare sehr spröde sind. sie sehen am 3. tag auch nicht fettig oder strähnig aus, eigentlich liegen sie am 2.,3. tag besser als am ersten....

redcarpet
20.06.2011, 19:10
Hi also ich wasche meine Haare alle 2 Tage manchmal aber auch jeden Tag da oft mein Pony sehr schnell nachfettet. Aber beispielsweiße in den Ferien nehm ich dann auch mal Trockenschampoo und wasch mir die Haare nur alle 3 Tage, aber dies eher selten.

maigloeckchen
20.06.2011, 19:18
Ich würde eigentlich am liebstens jeden Tag duschen und meine Haare waschen weil ich mich sonst eklig fühle aber leider schaff ich das meistens nicht weil ich so ein Langschläfer bin. :D Immer nach dem Sport und sonst alle 2 Tage wasche ich meine Haare. Wenn man sie jeden Tag wäscht, hab ich Angst dass sie fettig werden obwohl bei Schwarzkopf steht das das ein Irrtum ist. O.o

meister-mai
22.06.2011, 17:46
ich wasche meinen jeden tag. da sie nur etwas mehr als kinnlang sind, geht das noch....aber es nervt ein bisschen. ab und zu kann ich mich auch überwinden, sie einen tag ungewaschen zu lassen, aber meistens nur, wenn ich am vortag kein haarspray drinhatte und keine rückstände drin sind, die dann strähnig und fettig aussehen...aber wohler fühle ich mich definitiv mit frischgewaschenem haar!

Vaynee
23.06.2011, 15:40
So 2 mal in der Woche
Meine Haare sind lockig und extrem trocken und wenn ich sie zu oft wasche werden sie halt noch spröder ^^

missbeauty81
23.06.2011, 15:48
also duschen auf jeden fall jeden tag. die haare wasche ich jeden zweiten tag, das reicht. und wenn deine haare zu schnell nachfetten, es gibt doch auch solche shampoos extra für schnell fettendes haar :)

PinkLifeFairy
24.06.2011, 20:30
Ich wasche 2-3 Mal die Woche.
Man Haar fettet zwar relativ schnell (subjektiver Eindruck), am ersten Tag nach dem Waschen sind sie schön, am zweiten noch sehr ok, am dritten muss schon kaschiert werden.
Ich mache es dann davon abhängig, ob ich das Haus großartig verlasse oder nicht.
Wenn ich z.B. am WE lernen muss, zögere ich die Haarwäsche noch einen Tag raus.

Achso, meine Haare sind fast taillenlang, da ist waschen nicht so günstig...:suspekt:

Nicky
26.06.2011, 15:15
Wie bei vielen anderen auch wasch ich normalerweise auch jeden 2ten Tag, aber im Moment muss ich sie jeden Tag waschen, weil sie so schnell fettig werden -.-

Pink_Panters
26.06.2011, 19:32
Ich wasche sie unter der Woche JEDEN Morgen vor der Schule, sonst fühle ich mich unwohl :D

MissErdbeere
28.06.2011, 12:43
Früher habe ich meine Haare jeden Tag gewachen und waren sehr schnell fettig. Jetzt wasche ich sie mir eigentlich jeden zweiten Tag oder wenn ich Sport gemacht habe und viel geschwitz hab. Hab jetzt eigentlich gar keinProblem mehr mit fettigen Haaren.

MissTentative
03.07.2011, 15:32
Ich wasche mir meine Haare jeden Tag. Das ist sehr mysteriös, sogar wenn ich sie nachmittags um 5 gewaschen habe sehen sie am nächsten morgen fettig aus, selbst wenn ich gar keine Stylingprodukte verwendet hab :o

BL0NDiE
03.07.2011, 15:58
Ich hatte ne Zeit lang richtig fettige Haare bekommen nachdem ich über n halbes Jahr Alverde Shampoos benutzt hatte und sie eigentlich nicht schlecht fand. Aber dann musste ich jeden Tag waschen und das wars mir echt net Wert... bin dann wieder auf Shampoos mit Silikonen und blabla umgestiegen und jetzt wasche ich meistens alle 3/4 Tage, ohne das sie dann irgendwie fettig aussehen....

Lindchen
03.07.2011, 16:00
Ich wasch se alle 2 Tage ^^

Laeril
03.07.2011, 16:51
ich wasche mir meine Haare ca alle zwei Tage, immer dann wenn ich denke, "ne so gehe ich nicht aus dem Haus" ^^

xo-butterfly
06.07.2011, 18:24
zu oft (;

sie werden täglich gewaschen..
aber ich versuche es manchmal auf jeden zweitn Tag zu reduzieren (;

Soul_Sister
06.07.2011, 18:30
Ich wasche sie alle 3 Tage versuche es jetzt auf 4 Tage zu beschränken, was mir bis jetzt noch nicht wirklich gelungen ist :D

http://xbeautyandmore.blogspot.com

XxLaLaaxX
07.07.2011, 09:01
Bei mir sind es meistens 2 bis 3 Tage, kommt immer so drauf an!

strawberry91
07.07.2011, 10:50
Ich muss sie leider auch jeden Tag , aller spätestens 2 tage lang , waschen :-(

raspberrie
07.07.2011, 10:51
Ich wasche sie jeden Morgen beim duschen. Einmal in der Woche ca benutze ich eine Spülung.
Ich könnte es auch durchaus auf jeden zweiten Tag belassen, weil sie immer noch in Ordnung aussehen und ich Frisuren eigentlich sogar besser hinbekomme, aber ich habe mich jedes Mal so unwohl gefühlt, dass ich doch wieder bei täglich angelangt bin :D

@MissTentative vll solltest du das Haarshampoo wechseln (ohne Silikone) oder deinem Kopf doch angewöhnen, sie nur jeden zweiten Tag zu waschen. Oder du bildest dir das auch nur ein so wie ich immer :D frag mal Leute in deiner Umgebung, denen du vertraust, ob die wirklich fettig aussehen ^^

flybabe
07.07.2011, 13:36
Ich wasche auch jeden 2. Tag. Außer ich geh def. nicht aus dem Haus, da kann es schon mal vorkommen, dass ich nen Tag dran häng. ABer gerade im Sommer, wenn ich mehr Mützen trage und die Luftfeutigkeit hoch ist, merke ich, dass sie schnelle fettig werden. Geht euich das auch so?

BL0NDiE
07.07.2011, 13:47
Ich wasche auch jeden 2. Tag. Außer ich geh def. nicht aus dem Haus, da kann es schon mal vorkommen, dass ich nen Tag dran häng. ABer gerade im Sommer, wenn ich mehr Mützen trage und die Luftfeutigkeit hoch ist, merke ich, dass sie schnelle fettig werden. Geht euich das auch so?


Klar durchs Schwitzen bei diesen Temperaturen muss ick auch ab und an mal jeden 2. Tag waschen, aber wirklich nur an sehr heißen sonnigen Tagen....ansonsten reichen mir auch im Sommer 3 Tage vollkommen aus ohne das sie fettig aussehen....
Aber was mir mal aufgefallen ist, wenn ich meine Haare nach dem waschen richtig ordentlich föhne bleiben sie immer ein bis zwei Tage länger schön als wenn ich sie lufttrocknen lasse....

likeadoll
07.07.2011, 17:18
jeden 2.Tag weil sie schnell fettig werden auch wenn ich Shampoos verwende die diese verhindern (..) aber nicht jeden Tag da es mir so vorkommt als würde es ihnen schaden..

Lucta
07.07.2011, 17:24
Ich auch jeden 2.- 3. Tag , je nachdem wie meine Haare ausschauen :D Ich gehe nämlich auch ungern duschen ohne Haare zu waschen...

Felice
07.07.2011, 21:53
Jeeeden Tag, weil ich jeden Morgen dusche.
is auch durchaus nötg, weil ich viel Haarlack benutze, und der von Balea is ja nun doch ziemlich.....gut..

KatharinaM
08.07.2011, 13:39
Eigentlich reicht bei mir alle 2-3 Tage. Lasse ich die Haare offen (dann fetten sie bei mir schneller) oder habe mehrere Produkte drin wasche ich sie aber auch täglich. Ich entscheide morgens eigetlich immer spontan, ob meine Haare es nötig haben oder nicht.

zaphiraw
08.07.2011, 13:42
ich wasche meine haare jeden zweiten tag

chocolatecosmetics
08.07.2011, 14:51
jeden Tag...und ich finde es auch absoluten Blödsinn zu sagen das schädigt dem Haar!

etwas Zeit? dann schau mal hier vorbei ;)

http://chocolatecosmetics.blogspot.com/

sokadij
08.07.2011, 15:19
Ich wasche meine Haare ca. 1-2 mal die Woche. Die Haare fetten bei mir nicht so schnell. Und zu oft waschen ist auch nicht gut!

Tariel
08.07.2011, 18:26
Ich wasche jeden dritten Tag seitdem ich auf NK-Shampoo umgestiegen bin (früher musste ich jeden Tag waschen, weil die Haare sehr schnell fettig wurden).

Joyce
08.07.2011, 20:23
Ich wasche meine Haare jeden Tag weil ich mich sonst schmutzig fühle. Denn am Tag setzen sich Gerüche und Schmutz an den Haaren fest und dann geht man so ins Bett...Bähh.
Ich finde auch dass es einfach ungepflegt aussieht, wenn die Haare fettig sind..

milkyway
08.07.2011, 20:32
Also in meinen Haaren setzen sich definitiv weder Schmutz noch Gerüche fest ;) Und wenn man sich die Haare nur alle paar Tage wäscht heißt es nicht das sie fettig sind, denn die Haare gewöhnen sich daran und fetten nicht so schnell nach.

lizzdizz
08.07.2011, 21:19
Also ich Wasch meine Haare alle 2 Tage. Bin aber grad am versuchen es auf alles 3 tage zum schaffen, weil es halt doch immer viel Stress für lange Haare ist

xo-butterfly
09.07.2011, 18:40
es ist halt leider oft so schwer sich die haare seltener zu waschen..
frisch gewaschene haare sind einfach sooo toll <3

Natalka
14.07.2011, 08:38
Ich wasche meine lange Haare auch jeden zweiten Tag.
Sie fetten schnell nach und wenn ich sie 3 tage nicht Wasche, bekomme sofort Haarausfall

Distanza
14.07.2011, 12:03
Ich hab so ein Tick, das ich immer denke meine Haare sind fettig.. aber sind sie nicht.. ich wasche sie alle 2 Tage und jeden 2. Tag noch Trockenshampoo :S

Nayse
16.07.2011, 15:55
Ich wasche meine Haare jeden zweiten Tag, also das heißt, Waschen, dann ein Tag nichts und am nächsten wieder waschen. Erst mit normalem Schampoo und dann die dazu gehörige Pflegespülung, und wenn ich eine Pflegekur zuhause habe benutze ich sie auch nach jeden Haare waschen.

Liebe Grüße :)

Chanel
16.07.2011, 18:47
Also ich wasche meine Haare jeden zweiten Tag! Wenn ich mal keine Zeit dafür habe, weil ich zum Beispiel nicht zuhause bin bzw. unterwegs, dann toupiere ich meine Haare ein bisschen auf, sodass man nicht bemerkt, dass mein Ansatz fettig ist. Ansonsten benutz ich meinen Trockenshampoo für zwischendurch (:

rika_
21.07.2011, 14:28
alle 2 tage ^^

flower
24.07.2011, 13:05
Ich bin gerade dabei meine Haare zu " entwöhnen" da ich sie bisher jeden Tag wasche. Momentan aber nur jeden zweiten bzw. manchmal auch nur alle drei Tage.

Alicja
24.07.2011, 13:48
Das "entwöhnen" hab ich bereits hinter mir. Habe mir vor gut 2Jahren jeden Tag die Haare gewaschen, das hat die ziemlich belastet und sie trockneten total aus. Hab sie dann schrittweise umgewöhnt, alle 2 Tage, dann alle 3 und so weiter. Mittlerweile habe ich sie soweit, dass ich meine Haare in der Regel einmal die Woche wasche. Immer Sonntags oder Samstag wird gewaschen. Die ersten 3Tage trage ich meine Haare offen, da sie noch schön frisch aussehn, danach mach ich dann ein Zopf oder ähnliches. Wenn ich am 3-4 Tag einen etwas fettigen Ansatz habe benutze ich ein Trockenschampoo.

Mothwoman
24.07.2011, 14:30
Ich aller 2 Tage:( zz fast jeden..
aber was soll man machen?

leiila
24.07.2011, 16:23
ich wasche meine haare 2 mal in der woche. ich hab mittlerweile auch kein problem mehr mit fettigen haaren, aber dafür schuppen sie zurzeit öfters.. :thumbdown:

Lindchen
24.07.2011, 17:10
Alle 3 Tage hab ich mir jetzt so angewöhnt. Reicht auch total aus und bei jedem 2. Mal waschen benutze ich von Garnier eine Haarkur. :)

Avengeline
24.07.2011, 20:31
Ich wasche meine Haare jeden Morgen.
Meine Haare fetten recht schnell und wenn ich ZB Schaumfestiger oder ähnliches verwende ist es so am Besten

Avengeline
24.07.2011, 20:31
Ich wasche meine Haare jeden Morgen.
Meine Haare fetten recht schnell und wenn ich ZB Schaumfestiger oder ähnliches verwende ist es so am Besten

Emila
24.07.2011, 23:05
Ich wasche meine Haare, wenn ich Lust hab, aber in der Regel ist das mindestens 2x wöchentlich :)
Da ich weder mit schnell fettenden Haaren, noch mit Schuppen kämpfen muss, ist das bei mir kein Problem.

Atropa
25.07.2011, 00:19
ich "muss" meine haare jeden tag waschen zum einen weil ich seit ich denken kann schnell fettende haare habe und weil ich eine sehr fiese kopfhaut habe ( und nein, das kommt nich vom haarewaschen sondern davon das ich auf viele obstsorten nich verzichten will auf die ich mit kopfjucken reagiere) ... aber meine haare sehen dafür das ich die so "quäle" ganz gut aus ^.^
aber ich würds auch gar nich mehr ohne "anti juck"-Shampoo aushalten ... hat echt EWIG gebraucht bis ich endlich ein shampoo hatte was meiner kopfhaut geholfen hat ... und ich war nich nur einmal beim hautarzt ( hab von deren blöden produkte haarausfall bekommen -.- )

Emila
25.07.2011, 12:40
ich "muss" meine haare jeden tag waschen zum einen weil ich seit ich denken kann schnell fettende haare habe und weil ich eine sehr fiese kopfhaut habe ( und nein, das kommt nich vom haarewaschen sondern davon das ich auf viele obstsorten nich verzichten will auf die ich mit kopfjucken reagiere) ... aber meine haare sehen dafür das ich die so "quäle" ganz gut aus ^.^
aber ich würds auch gar nich mehr ohne "anti juck"-Shampoo aushalten ... hat echt EWIG gebraucht bis ich endlich ein shampoo hatte was meiner kopfhaut geholfen hat ... und ich war nich nur einmal beim hautarzt ( hab von deren blöden produkte haarausfall bekommen -.- )

Sag mal, würdest du bitte schreiben, wie das Shampoo von dir heißt? Ich kenn 'n paar Leute, die auch mit ständigen Kopfjucken zu tun haben, vielleicht könnt ich das ihnen empfehlen?

Emila
25.07.2011, 12:40
ich "muss" meine haare jeden tag waschen zum einen weil ich seit ich denken kann schnell fettende haare habe und weil ich eine sehr fiese kopfhaut habe ( und nein, das kommt nich vom haarewaschen sondern davon das ich auf viele obstsorten nich verzichten will auf die ich mit kopfjucken reagiere) ... aber meine haare sehen dafür das ich die so "quäle" ganz gut aus ^.^
aber ich würds auch gar nich mehr ohne "anti juck"-Shampoo aushalten ... hat echt EWIG gebraucht bis ich endlich ein shampoo hatte was meiner kopfhaut geholfen hat ... und ich war nich nur einmal beim hautarzt ( hab von deren blöden produkte haarausfall bekommen -.- )

Sag mal, würdest du bitte schreiben, wie das Shampoo von dir heißt? Ich kenn 'n paar Leute, die auch mit ständigen Kopfjucken zu tun haben, vielleicht könnt ich das ihnen empfehlen?

Kathiiie
25.07.2011, 14:00
Also ich wasche meine Haare nur jeden zweiten Tag und dann abends, das funktioniert bei mir ganz gut und meine Haare sehen auch nicht fettig aus *happy* Manchmal wenn ich mir nach meiner "Alle-Zwei-Tage-Regel" an einem Freitag die Haare waschen müsste lasse ich sie einfach über Nacht noch so und wasche sie dann erst am nächsten Morgen, was wie ich finde eigentlich auch ab und zu gut ist ;)

Kathiiie
25.07.2011, 14:02
So geht es mir eigentlich auch kaum Schuppen, aber meine Haare fetten leider ein bischen schneller :S

Sonnengelb
25.07.2011, 14:14
Ich wasch sie jeden 2. Tag ;DD
Muss aber jeder selbst wissen, denn es kommt meistens ganz auf den Haartyp an.
Ich habe halt feines, schulterlanges Haar, das ziemlich schnell fettet (okay, mommentan hab ich mir die Haare dunkel getönt, da sieht mans nich so :}), aber normalerweise habe ich rot-blondes Haar, das ziemlich schnell fettig aussieht ^^.

!! Achtung: Zu viel Haare-Waschen schädigt deine Kopfhaut total und ist auch für die Haare nicht wirklich gesund!



xoxo,
Sonnengelb ☼

Atropa
25.07.2011, 16:24
Sag mal, würdest du bitte schreiben, wie das Shampoo von dir heißt? Ich kenn 'n paar Leute, die auch mit ständigen Kopfjucken zu tun haben, vielleicht könnt ich das ihnen empfehlen?

das ist das von Head&shoulders milde pflege bei juckender Kopfhaut.
zwar hab ich eher selten schuppen aber es hilft auch ohne schuppen echt super gut. Selbst wenn der Kopf blutig gekrazt ist ( was bei mir früher sehr oft vor kam) brennt es nicht ( was andere shampoos automatisch tun, mal abgesehen von babyshampoos) ... .

simmmmone
25.07.2011, 16:48
Wenn es nötig wird :-D
alle 3-4 Tage um Sie nicht zu sehr zu strapazieren.

Creative-Pink
27.07.2011, 21:04
Ich wasche meine Haare jeden 2. Tag. Wenn ich nicht aus dem Haus muss, werden es auch mal 3 Tage. Aber dann sieht der Ansatz echt nicht mehr schön aus.

LeeLah
27.07.2011, 21:26
immer wenn ich aus dem Haus muss...was fast jeden Tag ist...aber wenn ich ein Paar Tage frei hab, dann wasch ich sie auch nicht :)

Emila
31.07.2011, 11:54
@Atropa: Danke sehr! :)

Chaotiic
31.07.2011, 18:01
Jeden bis jeden 2en Tag ( kommt u.a. drauf an wieviel Haarspray usw. ich drauf hab umso mehr umso schneller muss ich sie waschen)

Mrs...
31.07.2011, 20:29
ich muss sie mir wirklich alle 2 tage waschen, was richtig nervig ist! aber ich teste gerade eine Methode mit Babypuder, sodass ich mir die nur alle 3 Tage waschen muss. (Babypuder an den ansätzen verteilen, einmassieren, wenn nötig ausbürsten, dann stylen.) erster eindruck: ganz gut, weis nur nicht, ob es lange anhält.

Puppi
01.08.2011, 13:46
In der regel alle 2 Tage .... ABER wenn ich gar keine Lust habe, sie aber schon leicht fettig sind werden sie noch mal anständig toupiert und zu ner schnellen Hochsteckfrisur oder Zopf zusammen genommen und schon habe ich wieder ein wenig zeit gewonnen :D

Chaotiic
02.08.2011, 16:57
hat hier eigentlich jemand Erfahrung mit Trockenshampoo damit kann man das Waschen doch auch länger hinauszögern oder ist das noch schlechter für die Haare?

queenie
02.08.2011, 19:21
hat hier eigentlich jemand Erfahrung mit Trockenshampoo damit kann man das Waschen doch auch länger hinauszögern oder ist das noch schlechter für die Haare?

Bis vor kurzem konnte ich mir absolut gar nicht vorstellen, jemals Trockenshampoo zu verwenden. Aus Neugier (und da ich es leid war mir mind. alle 2 Tage die Haare zu waschen) habe ich mir dann doch das von Balea gekauft und ich bin total begeistert! Ersetzt natürlich keine Wäsche, frischt das Haar aber auf, sodass man mal aufs Haare waschen verzichten kann. Ich benutzte das Trockenshampoo nur einmal die Woche, insofern glaube ich nicht, dass es schädlich für die Haare ist..

McLilly
02.08.2011, 20:07
Eigentlich wasche ich meine Haare alle 2-3 Tage, da meine Freundin mir erzählt hat tägliches Haarewaschen sei ungesund, aber eine Woche würd ich das nie aushalten, ausser vielleicht mit Trockenshampoo :D

Chaotiic
03.08.2011, 15:28
gut dann werd ich es auch mal ausprobieren balea ist ja auch keine teure Marke also perfekt um es mal zu testen :-)

ShiningStar
04.08.2011, 19:29
Täglich, da ich mich sonst total unwohl fühle. Wobei ich es auch mal schaffe sonntags nicht zu waschen.

KleinesMaedchen
16.08.2011, 15:50
Ich wasch meine Haare jeden Tag, ich dusch einfach zu gerne (:
Außerdem hab ich relativ lange Haare, deswegen werden sie recht schnell fettig.
Besonders im Sommer ist bei mir tägliches Haarewaschen Pflicht (;

Lenchen
16.08.2011, 15:57
Ich wasche meine Haare alle 3 Tage, die Haare gewöhnen sich ja schließlich daran und fetten dann nicht mehr so schnell nach :)

vera
16.08.2011, 15:59
Ich wasche meine Haare jeden Abend, wenn sie dann noch nicht so schlimm aussehen auch mal alle zwei Tage.
Weiter kann ichs nicht rauszögern, weil meine Haare relativ schnell fetten. :) Und eigentlich störts mich auch nicht.

Waffel
16.08.2011, 16:05
Ich wasche meine Haare jeden 2. Tag, versuche das Waschen dann aber manchmal doch auf dem 3. Tag zu verschieben. Ich merke schon, dass wenn ich sie weniger nachfetten, wenn ich sie weniger oft wasche.

candygirly8
21.08.2011, 18:41
im Sommer wenns warm ist, wasche ich mir die Haare öfters, damit ich mich frisch fühle. Aber im Winter nur 2 mal in der Woche.

moosmutzel88
22.08.2011, 14:37
Jeden bis jeden zweiten Tag. Sonst seh ich aus wie strutz >.<

Moonlight
22.08.2011, 18:17
Oh, da habe ich es relativ einfach: Ich wasche meine Haare alle zwei Tage, obwohl sie auch nach drei noch nicht fettig sind (in der Regel). Aber ich will ja nichts riskieren... ^^

lahrihssuh
24.08.2011, 16:32
wasche meine haare auch "nur" alle drei tage. früher musste ich sie auch jeden tag waschen, weil sie schnell nachgefettet haben. aber wie schon erwähnt, gewöhnen sich die haare nach einer zeit dran und sie fetten einfach kaum nach.

Lisaaa
24.08.2011, 20:34
meine haare werden nie fettig aber ich wasche sie trotzdem jeden 2. tag sonst fühl ich mich irgendwie nicht wohl :)

sheila99
24.08.2011, 21:57
Lisaa nie fettig? Das ist garnicht möglich sonst wäre ja deine Kopfhaut staubtrocken.

Ich wasche momentan alle 2-3 Tage bei der Hitze sonst einmal die Woche.

starling
25.08.2011, 08:58
ich wasche momentan je nach wetter ( und schwitzen :)) ca 2-3 mal pro woche. meine haare sind sowieso eher von der trockenen und spröden partei, meine kopfhaut fettet auch nicht viel. ergo komme ich mit dem rythmus gut hin...

ine-manu
25.08.2011, 11:33
Momentan bin ich bei 1-2 mal Waschen pro Woche angelangt :)

Pink_Honey
25.08.2011, 11:56
Alle 2-3 Tage.
Manchmal auch täglich,kommt ganz drauf an was ich so vorhab ^^

kardis587
30.08.2011, 11:07
Ich wasche meine Haare jeden 2. Tag, da sie dann schon ganz leicht fettig werden und auch einfach nicht mehr schön fallen.
Länger als 2 Tage würde ich auch gar nicht aushalten wollen, da die Haare ja auch Gerüche von Essen usw. aufnehmen.

Selten, wenn ich also mal im Schwimmbad war, im Sommer sehr viel geschwitzt habe oder zum Beispiel nassgeregnet wurde wasche ich sie dann auch außer der Reihe nochmal zusätzlich.

blau.beere
30.08.2011, 14:42
Ich wasche jeden Tag, ausser ich bin den ganzen Tag zu Hause und erwarte keinen Besuch oder so. Aber mittlerweile würde es reichen das ich jeden 3. Tag wasche, ich fühl mich aber mit frisch gewaschenen Haaren viel wohler (:

LuisaSophia
31.08.2011, 22:40
Also ich wasche meine Haare jeden Tag, da die Haare auch immer Gerüchen ausgesetzt sind und ich mich sonst nicht wohlfühlen würde. Aber was ich gehört habe ist, dass die Leute die sich seltener die Haare waschen sich das einfach abgewöhnt haben, indem sie z.B. mit Trockenshampoo oder wenn sie an dem Tag nicht wegmussten auf das Haare waschen verzichtet haben. Und das Haar dadurch nicht mehr so schnell nachfettet.

Sevgilim1612
01.09.2011, 10:46
Ich habe keine festen Tage an denen ich meine Haara wasche.
Wenn ich viel Sport mache (also 3-4 mal die woche), dann wasch ich sie beim duschen danach auch gleich immer mit (beim sport trage ich haarbänder,aber trotzdem sind die haare danach verschwitzt)

im winter und in meinen "faulen" Phasen ohne sport wasche ich meine haar vllt 2 mal die woche.oder halt dann,wenn ich abends weg war und viel gel und/oder haarspray benutzt habe.

Odessa
01.09.2011, 22:18
Ich wasche sie spätestens jeden 2. Tag, sonst sind sie zu fettig. Manchmal sind sie schon nach einem Tag fettig und dann benutze ich etwas Trockenshampoo.

Alle versuche, das Haarewaschen hinauszuzögern schlugen fehl und waren auch ziemlich unangenehm.

vanillekipferl87
02.09.2011, 02:47
Ich wasche meine Haare eigentlich jeden Tag. Wenn ich nicht unbedingt raus und mich zwischen meine Mitmenschen mischen muss, dann lasse ich auch mal eine Haarwäsche ausfallen.

Aber generell hasse ich ungewaschene Haare an mir und anderen, dass finde ich fast noch schlimmer als ungeduscht zu sein.

Fettige Haare sind eklig.

Emila
02.09.2011, 21:25
Fettige Haare sind eklig.

Vor allem, wenn man das so richtig deutlich sieht ... :rolleyes:

queenie
03.09.2011, 07:25
Ich bin jetzt von täglichem Haare waschen zu 2-3 Wäschen pro Woche gekommen. Da meine Kopfhaut sowie meine Haare sehr trocken sind, reicht das völlig. Sie sehen auch in keinster Weise fettig aus.
Positiver Effekt: meine gerötete, ausgetrocknete Kopfhaut hat sich nun beruhigt1 :thumbup:

vanillekipferl87
05.09.2011, 01:23
Vor allem, wenn man das so richtig deutlich sieht ... :rolleyes:

oder auch riecht ... *würg*

Aileenchenx3
05.09.2011, 12:32
Also ich wasche meine Haare einmal pro Woche mit Shampoo , Spülung und danach noch eine Olivenölkur die ich eine Std. einwirken lasse und dann ausspüle & meine Haare sehen nie fettig aus.
Im Sommer wenn ich viel schwitze wasche ich meine Haare aber auch öfter pro Woche weil ich mich sonst unwohl fühle.

Emila
08.09.2011, 20:15
oder auch riecht ... *würg*

Ist dir das denn schonmal widerfahren?
Ich hätte nämlich nicht gedacht, dass man die fettigen Haare auch riechen kann oO
So richtig mein ich.

Diamond
08.09.2011, 20:29
Ich wasch meine alle 2 Tage...

Beautyjunkieee
09.09.2011, 13:10
3 mal in der Woche :)


Mein blog: http://beautyjukieee.blogspot.com/ :thumbup:

likeSamantha
09.09.2011, 17:05
Ich wasche meine Haare alle 2 Tage, hab zwar mal versucht die Tage zwischen dem Waschen zu erhöhen, aber bei mir persönlich hat sich auch nach Wochen kein anderer Rhythmus eingestellt. Da meine Kopfhaut nach 3 oder 4 Tagen ohne Waschen zu jucken beginnt, was ja auch nicht mehr hygienisch sein kann, hab ich es irgendwann gelassen.

knuspl
09.09.2011, 21:18
alle zwei bis drei Tage...

Cornflower
10.09.2011, 01:27
ich wasche meine haare eigentlich jeden tag, manchmal jeden zweiten, kommt drauf an.
leider fetten sie sehr schnell nach.
ich schwöre auch auf trockenshampoo, sei es von got2b oder schauma, wennman es eilig hat oder sich auffrischen will, ist das zeug der wahnsinn

luftballon
11.09.2011, 12:06
also ich wasche meine haare alle 3 tage. dabei habe ich schon am 2 tag kein volumen mehr im haar. aber dann mach ich mir einfach ein zopf ;D

xJohanna
11.09.2011, 13:29
Ich habe den Zeitraum zur nächsten Wäsche in den Sommerferen erfolgreich von einem Tag auf 3-4 Tage erhöht. Ich glaube das ist einfach Willenssache, ich habe in den Sommerferien strikt nur alle 4 Tage gewaschen. Irgendwann wird es bestimmt klappen, aber ich kann es auch verstehen, wenn man da nicht 4 Monate warten will.

Shewane
21.09.2011, 20:32
ich wasche meine Haare 1-2x die Woche. mit Fett hatte ich noch nie Probleme, im Gegenteil, meine Haare sind eher sehr trocken

lambkin
22.09.2011, 15:58
Ich mach etwa jeden 2. Tag Sport, also erübrigt sich die Frage ob sie fettig sind, da sie verschwitzt auch nicht tragbar sind x)
Wenn ich lese dass andere nur 1x die Woche waschen, schön und gut, aber ich lauf doch nicht mit ner verschwitzen Birne rum .__.

Lady_Nadie
22.09.2011, 16:40
Ich wasche meine Haare ca. 2 ...3X/Woche, das reicht meinen Haaren gut und sie sehen auch nicht fettig aus;) Zu oft soll ja auch ungesund sein ;)

Laura.
22.09.2011, 16:48
Ich wasche meine Haare täglich, weil sie am 2. Tag schon kein Volumen mehr haben.

Sushi
22.09.2011, 20:31
Es kommt immer ganz auf das Shampoo an, das ich gerad benutze und da es immer mehrere gleichzeitig sind, wechselt das zwischen alle 2 Tage oder jeden Tag. Manchmal wasche ich sie auch einfach so, weil ich mich nicht gut fühle und es mir danach besser geht.

milkyway
23.09.2011, 16:18
Mittlerweile finde ich es quatsch meine Haare nur 1-2x die Woche zu waschen. Selbst der Hautarzt empfindet das als schwachsinnig. Ob das Haar gesund ist hängt von der Ernährung ab und nicht von der Häufigkeit der Haarwäschen.

ketosis
23.09.2011, 19:44
ich wasch mir meine haare fast jeden tag, außer manchmal sonntags.

würde das auch gern verkürzen, aber ich fühle mich ohne das frisch-gewaschen-gefühl echt eklig. so will ich dann nicht vor die tür gehn ;)

Sunshine2011
06.10.2011, 13:09
Ich wasche meine Haare alle zwei Tage. :)
Und die Aussage, dass die Haare gesünder oder sonst etwas sind, wenn man sie nur ein Mal pro Woche wäscht, ist ein Gerücht. Die Beschaffenheit der Haare bestimmen die Haarwurzeln.

PinkLifeFairy
06.10.2011, 15:21
Ich wasche meine Haare alle zwei Tage. :)
Und die Aussage, dass die Haare gesünder oder sonst etwas sind, wenn man sie nur ein Mal pro Woche wäscht, ist ein Gerücht. Die Beschaffenheit der Haare bestimmen die Haarwurzeln.

Das Haarewaschen (durch die Inhaltsstoffe des Shampoos+ mechanische Belastung), sowie der nasse Zustand bei und nach der Wäsche (weil es die Haare sensibler und anfälliger macht) kann deinen Haaren schaden.
Es kann das Haar austrocknen und brüchig machen. Dadurch kann die Haarpracht nach unten hin dünner werden.
Die Haarwurzeln können deine Haarlängen und Spitzen nun mal nicht schützen.

Für die Kopfhaut ist die Haarwäsche zudem auch nicht gerade gesundheitsfördernd.
Schließlich entzieht man ihr das schützende und pflegende Sebum.

chocolatecosmetics
06.10.2011, 15:23
ich kann gar nicht anders als jeden tag....

xXVictoriaXx
07.10.2011, 12:09
Ich habe Naturlocken und Wasche sie 2 bis 3 mal die Woche. Bei mir kommt es auch sehr auf die spülung an wie lange sie schön geschmeidig bleiben und ich nicht aussehe wie ein Löwe :föhnen:

noodlehaw
09.10.2011, 02:10
Also früher in Deutschland hab ich sie jeden Abend vor der Arbeit gewaschen und höchstens mal am Wochenende einen Tag ausgesetzt, wenn ich wusste, dass ich nicht weggehe :)
Seit ich nach England gezogen bin wasche ich sie alle 2-3 Tage und sie haben sich dran gewöhnt. Früher konnt ich sie maximal 2 Tage ohne Waschen "tragen", ohne dass sie eklig ausgesehen haben. Jetzt gehts locker 3 Tage :) Finde das ganz gut so, meine Haare gehen mir bis zur Taille, und sie jeden Tag zu waschen war echt nervig ... habe mich aber sonst einfach nicht wohl gefühlt :)

kosmetik-liebe
09.10.2011, 12:53
jeden 2. tag... halt wenn ich bemerke das mein ansatz langsam anfängt zu fetten..

redcarpet
13.10.2011, 18:22
Ich wasche meine Haare auch alle 2 Tage aber in letzter Zeit sind sie oft schon nach einem Tag fettig. Jetzt wo Ferien sind mach ich mir einfach nen Pferdeschwanz und warte noch ein zwei Tage bis ich sie wasche damit sie nicht mehr so schnell fettig werden. Mal gucken ob das funktioniert. Ich fühle mich aber immer eklig wenn meine Haare fettig sind also werde ich das wahrscheinlich nicht lange durchhalten. Mit Shampoo für fettiges Haar ist es auch nicht besser geworden. Kann mir jemand ein Shampoo gegen fettiges Haar empfehlen, das hilft?

xJohanna
13.10.2011, 18:47
Shampoos für fettiges Haar reinigen sehr agressiv, deshalb produziert die Kopfhaut eigentlich noch mehr Fett. Nimm lieber ein mildes Shampoo von Sebamed oder sowas, auf jeden Fall was, das auch der Kopfhaut guttut ;)

Sushi
13.10.2011, 21:01
Ich kann da das Shampoo von Guhl sensitiv empfehlen, das beruhigt die Kopfhaut und es hat mir auch gegen das Nachfetten geholfen.

glitter
14.10.2011, 12:24
Ich finde das Aufbau Shampoo mit Hafermilch von Yves Rocher sehr gut!
Wenn ich das Shampoo verwende muss ich meine Haare höchsten 2-3 mal die woche waschen! :))

Chocii
14.10.2011, 13:03
hmm. also ich wasch so alle 3-4 Tage, das reicht gut bei mir. Meine fetten nicht so schnell bzw fast gar nicht, werden aber lasch und ausserdem bin ich der ansicht dass zu viel haare waschen einfach nicht gut ist. ich denke dass muss aber echt jeder selber entscheiden.

Moments-_
23.10.2011, 07:40
ich wasche meine haare alle 2 tage

Susumausilein
26.10.2011, 08:41
Ich wasch meine Haare in der Schulzeit jeden Morgen, da sonst mein Pony in alle Richtungen steht. Im Grunde müsst ich nur mein Pony waschen da mir der Rest dann egal ist.. Wenn der sitzt macht alles andere nichts xD Aber wenn ich nur mein Pony wasche, denk ich "okay wenn du einmal dran bist, dann der rest xD" Aber wenn ich frei habe oder Ferien habe und ein paar Tage zu Hause verbringe denk ich nichtmal ans Haare waschen, einfach um den Haaren mal ne Pause zu gönnen. <_< Erst wenn das Fett schon die Arme runterläuft, mach ich mir Gedanken xD

Nolun
26.10.2011, 08:47
ich wasche meine Haare alle 2-3 Tage, je nachdem wie sie aussehen bzw. wie ich Lust habe.
und ich wasche sie am liebsten morgens unter der Dusche (deswegen Lust: man ist morgen so selten wach x3)

starfruit
26.10.2011, 18:03
alle 2 tage, manchmal auch jeden tag..ist zwar nicht so gut, aber was solls

PiasBeautyWelt
26.10.2011, 19:06
Ich wasche meine Haare alle 2 Tage. Jeden Tag wäre mir zu anstrengend mit föhnen, stylen,... ;)

Mrs...
26.10.2011, 20:14
Ich wasche meine Haare alle 2 tage.
Ich wechsle dabei jedes mal meine Shampoo, deswegen habe ich auch 9 verschiedene angefangen. :D
danach gebe ich noch eine Spülung in die Haar-Längen.

Juleica
30.10.2011, 17:23
Ich wasche meine Haare alle 3-4 Tage. Sie neigen durch das blondieren eh nicht so zum fetten und sind auch natürlich gerade deshalb relativ trocken. Gut und es nervt mich total die blonde Matte nach dem Waschen zu Kämmen denn das geht leider nicht sooo fix^^ Ich habe 3 verschiedene Shampoos und Conditioner sowie verschiedene Masken und Kuren daheim, damit die Haare nicht strohig werden. Außerdem wird vor jedem föhnen (was ich auch nicht jedes Mal mache) ein Hitzeschutz aufgesprüht.

addicted
31.10.2011, 11:35
Fast jeden Tag..kommt drauf an,ob sie mir gefallen oder nicht..=)

Funkelprinzessin
31.10.2011, 12:00
Grundsätzlich täglich... Wenns sein muss auch mal alle 2 Tage aber das kommt wirklich sehr selten vor und nur wenn ich es zeitlich nicht schaffe oder ich krank bin...

redcarpet
05.11.2011, 17:48
Mithilfe meines neuen Garnier Volumen Shampoos muss ich meine Haare nur noch alle 3-4 Tage statt jeden oder jeden zweiten Tag waschen. Und das ohne das sie sich fettig anfühlen. Ich bin richtig begeistert ;)

redbutterfly
06.11.2011, 09:49
ca. alle 2 Tage. Wenn ich wenig Zeit hab, dann alle 3 Tage.

Schmetterling
06.11.2011, 09:54
Mindestens einmal die Woche, manchmal aber auch jeden Tag, oder jeden Zweiten. Das lustige ist, ich mache es einfach wie ich Lust und Laune habe. :D Von Waschen MÜSSEN, kann ich erst nach ca 2 Wochen sprechen, dann wären sie leicht fettig. Wie ich das geschafft habe? Ganz einfach: Ich wasche meine Haare nur noch mit den Weleda Duschen, sie sind noch pflegender als NK Haarshampoos. Und anschließend massiere ich etwas Weleda Öl in die Haare UND in die Kopfhaut. Seitdem juckt meine Kopfhaut gar nicht mehr, ich habe keine Schuppen mehr und meine Haare sind seidig und weich. Und einen fettenden Ansatz kenne ich praktisch auch nicht mehr..

Sushi
06.11.2011, 11:29
Wenn es um das waschen müssen geht, dann wohl alle 2-3 Tage. Aber ich halte mich da an mein Gefühl, wenn ich denke, dass ich es brauche, dann eben eher. Ich finde, dass das irgendwie was beruhigendes hat.

addicted
06.11.2011, 11:53
Fast jeden Tag..:D

Dilemin
06.11.2011, 12:05
Ich versuche meine Haare selten zu waschen, alle 3 tage wasche ich meine Haare wenn sie mitmachen sogar alle 4 tage. Jedoch sollte man es auch nicht übertreiben :)...

LG Dilemin

Lythliar
07.11.2011, 10:06
Ich wasche meine Haare momentan alle 2-3 Tage. Im Sommer teilweise öfter, da meine Haare dann noch lieber nachfetten.

Ansonsten gehe ich nach Gefühl und will auch nicht zu oft waschen. Soll ja nicht so gut sein.

lastofthewilds
07.11.2011, 10:45
Aufgrund krasser Styling-Rückstände (kurze Haare) eigentlich jeden Tag...um meine schöne Farbe (lila ♥) zu erhalten versuch ich aber nur jeden 2. zu waschen.

Jette
11.11.2011, 20:31
ich wasche sie jeden 2 tag,da es auch nicht gut ist sie zu oft zu waschen.
wenn man die haare öfeter wäscht bekommt man außerdem fettigere haare :D

liebe grüße :)

Love
11.11.2011, 21:15
Also ich wasche mir meine haare jeden 2. Tag , man sollte sie aber auch nicht zu oft waschen , sonst kann die haareigene Schutzschicht zerstört werden .(bei manchen leuten...und vorallem bei haaren, die sowieso immer relativ kurz geschnitten werden.. kommts vielleicht nicht immr so draufan :-))

lisa13
13.11.2011, 09:10
Ich wasche mir mindestens 4 mal die Woche die Haare.
&ich weiß das es nicht gut ist c(=
Aber nur so sind meine Haare toll ;)
Liebe Grüße.
Lisa.(:

ViviLeto
15.11.2011, 07:18
ich wasche jeden Tag. Das musste ich auch schon immer und wird bestimmt auch immer so bleiben. Und wenns mal einen Tag nicht geht nutze ich jetzt Trockenshampoo, da es sonst am nächsten Tag so strähnig aussieht und dann fühle ich mich so bäääh.

Meine Haare sind übrigens dermaßen gesund und Glatt, dass meine Friseurin immer verzweifelt, wenn sie hochsteckfrisuren machen soll bei mir :thumbup:

worthliving
15.11.2011, 09:26
Ich wasche meine Haare 3 bis 4 mal die Woche. Das ist genau der richtige Wasch - Abstand für meine Haare:)

Nabeshima
15.11.2011, 14:45
Ich wasche alle zwei Tage die Haare, das reicht bei mir auch vollkommen aus!

kijuhz
17.11.2011, 12:50
Ich wasche mir meine Haare auch jeden zweiten Tag. Sonst ist der haareigene Schutz nicht vorhanden!

LorelayLee
17.11.2011, 14:49
Ich wachse meine Haare normalerweise jeden 3 Tag.
Wenn es ziemlich windig draußen ist dann schon einen Tag früher ;) Da meine Haare zum Glück nicht so schnell fettig sind, dafür aber sehr sensibel was das Shampoo betrifft ... bin ich sehr glücklich das ich nicht jeden Tag ran muss :hiya:[

Reina
17.11.2011, 22:54
Ich wasche sie mir jede 3 Tage (: Im Sommer tue ich das aber öfter.

Sookie
21.11.2011, 19:56
jeden dritten tag.?
meine haaren wären dann enorm fettig und sehen dann richtig eklig und ungepflegt aus :o
ich kann zwar schon mal ein tag auf duschen verzichten aber..
irgendwie ich mag das gefühl nicht so richtig.ungewaschene haare..

Sookie
21.11.2011, 19:57
jeden dritten tag.?
meine haaren wären dann enorm fettig und sehen dann richtig eklig und ungepflegt aus :o
ich kann zwar schon mal ein tag auf duschen verzichten aber..
irgendwie ich mag das gefühl nicht so richtig.ungewaschene haare..

Amarys
21.11.2011, 20:07
Alles 2-3 Tage. Das reicht, sonst juckt meine Kopfhaut zu sehr. Früher musste ich jeden Tag waschen, dann durfte ich fast 10 Tage nicht wegen Windpocken - Gott, war das eklig! Auf jeden Fall waren sie Haare dann so durchgefettet, dass sie seitdem nicht mehr so schnell fettig werden.

Mrs...
21.11.2011, 20:18
Ich wasche meine Haare alle 2 tage. (beim duschen...)
Meine Haare fetten sehr schnell nach, aber wenn ich sie jeden Tag wasche, dann werden sie total trocken und fetten noch schneller nach... :-(

anon-eliza2011
22.11.2011, 18:57
Wie macht ihr das? Seid ihr auch "Selten-Wascher"- und wie klappt sowas ohne schmierig auszusehen? :)



Also meine Haare sind von Natur aus zu trocken und sind wirklich noch nicht mal nach 'ner Woche nicht waschen fettig. Allerdings habe ich auch binationales http://www.pinkmelon.de/forum/images/icons/icon11.png Haar (Afro-Deutsch) und deswegen ist es nicht eins zu eins mit Norddeutschem Haar zu vergleichen.

Auf jeden fall wasch ich meine Haare auch nur so 2-3x pro Woche, bis jetzt hat sich auch noch niemand über fettiges Haar bei mir beschwert
http://www.pinkmelon.de/forum/images/icons/icon10.png

schwarze_nacht
27.11.2011, 17:02
Ich wasche meine Haare ebenfalls nur zweimal in der Woche, ne zeit lang auch nur einmal in der Woche. Ich hätte gar nicht die Lust und Geduld jeden Tag zu waschen, wäre mir zu anstrengend. Außerdem reicht doch zweimal in der Woche bei mir völlig aus.

Lavinaia
27.11.2011, 17:19
Ich wasche meine Haare normaler weise alle 2 Tage das reicht vollkommen manchmal auch erst am 3tag ;)
aber inmoment sind meine haare immer schon nach 1tag leicht fettig am ansatz und fühle mich einfach unwohl liegt wohl an die feuchtigkeit draußen -.-

linalein
27.11.2011, 21:30
ich wasche sie mir täglich, weil ich mich dann einfach wohler fühle, und der geruch auch sehr angenehm ist :)

Marie.x3
27.11.2011, 22:09
Ich wasche mir meine Haare alle 2 Tage. Manchmal auch alle 3 Tage, aber nur wenn ich nicht in die Schule oder zu einem besonderen Anlass gehe.

mirabelle
30.11.2011, 21:26
Zwei Mal die Woche, sprich so ca. alle drei Tage. Kommt aber auch immer auf die bestimmte Situation an. Wenn ein besonderer Anlass ansteht, wasche ich sie mir natürlich dann trotzdem früher, auch wenn sie noch gepflegt aussehen.

Love
03.12.2011, 08:49
Ich wasche meine haare jeden 2. tag .
wenn man sie zu oft wäscht können sie ja auch kaputt gehen .

Wolke
05.12.2011, 12:25
Ich wünschte ich könnte meine Haare auch seltener waschen...Sie würden es mir danken. Aber ich muss wirklich jeden Tag waschen. Benutze nun seit dem ich die Alverde Blond Serie benutze geht es einigermaßen...Verwende ich allerdings ein Shampoo mit gängigen Inhaltsstoffen ist schon fast einmal am Tag waschen zu wenig. Ich habe schon viel probiert. Versuchen es herraus zu zögern birngt meiner Meinung nach wenig. Und da ich momentan einen Bob trage, kann ich keinen Zopf machen. Von daher täglich ;)

Liebe Grüße

zippo1993
06.12.2011, 09:03
Ich weiß das jeden 2. Tag (manchmal vorallem am Wochenende, auch jeden Tag) bereits zu viel ist, aber ich kann mir nicht anderes helfen... länger ungewaschen lassen geht finde ich überhaupt nicht.... also bei mir, die sehen dann so platt aus und unstruckturiert....

la-primavera
07.12.2011, 14:03
Ich muss aller 2 Tage meine Haare waschen. Und Samstags wasche ich meistens meine Haar bevor ich weggehe und dann Sonntag Abend wieder. Lieber wäre mir auch, wenn ich sie nicht so oft waschen müsste. Aber, wenn sie so schnell fettig werden...

Sabyy
07.12.2011, 20:09
Ich wasche meine Haare jeden 3.Tag,weil sie schon schnell nachfetten,das nervt total :föhnen:

LenaMagEnten
08.12.2011, 19:32
Also ich wasch meine Haare auch alle zwei bis vier Tage.
Bei mir fetten sie nicht so schnell nach... vieleicht liegt es auch einfach daran, dass ich sie nicht ueberpflege.
Zu viel shampoo und Spuelung und Kuren usw. ist auch nicht gut.
Ich achte auch darauf, dass meine Pflegeprodukte ohne Silikone sind.
Wer seine Haare umgewohnen will, aber Angst hat, dass sie dann immer fettig sind, der kann es ja mal mit einer Bürste ausprobieren, die Wildschweinborsten mit dabei hat. Diese sollen naemlich gut dafuer sein, das Fett bis in die Spitzen zu tragen. Und das Fett auf eurem Kopf tut euren Haaren ja gut und ich wuerde behaupten es ist eigentlich die beste Pflege fuer euer Haar.
Wenn ihr zu seehr fettigen Haaren neigt, denke ich schon, dass euer Kopf euch was damit sagen will.
Aber fragt da lieber einen Friseur, der hat mehr Ahnung ;)

redcarpet
10.12.2011, 17:46
In letzter Zeit alle 3 Tage aber ich versuch noch auf 5 Tage zu kommen :)

chloemanson
10.12.2011, 18:29
Ich wasche meine Haare ca. 2 mal pro woche mit silikonfreien shampoos, ich mag die festen shampoos von lush
sehr gern, das squeaky green, new hair und dr. peppermint sind klasse. Aber auch das Reinigungsshampoo von Balea tuts. Wasche aber meine Haare jeden Tag (mache viel Sport) mit Spülung, meine Haare werden davon auch sauber und fetten auch nicht schneller, habe früher täglich mit shampoo gewaschen und meine Haare sind jetzt in wesentlich besserer Verfassung :)

Pueppchen712
15.12.2011, 19:11
Also ich habe jetzt nur die ersten paar Seiten gelesen und muss sagen ich bin geschockt. Was habt ihr denn alle für gute Kopfhaut/Haare??! Ich muss meine Haare jeden Tag waschen, weil sie sonst echt schlimm aussehen. Am Wochenende bin ich manchmal faul, da wasch ich sie mir dann einen Tag nicht, wobei ich das am Abend dann immer bereue, weil meine Haare dann mega fettig sind. Vielleicht geh ich mir auch einfach zu oft am Tag mit den Händen durch die Haare, aber einen Tag nicht waschen ist bei mir schon absolut grenzwertig und auch nur möglich, wenn ich nicht groß unter menschen gehen will.
Kann natürlich sein, dass sich meine Haare an das tägliche Waschen gewöhnt haben und deshalb schneller fetten. ;)

cupcake12
21.12.2011, 15:26
Bis vor ein paar Monaten habe ich meine Haare auch jeden Tag gewaschen.. Aber dann habe ich angefangen, meine Haare daran zu gewöhnen, sie länger nicht zu waschen - erst jeden zweiten Tag, mittlerweile nurnoch jeden dritten.
Für die Überbrückungszeit hilft Trockenshampoo ganz gut und die Haare gewöhnen sich relativ schnell dran. Meine sind jetzt viel schöner :)
Duschen muss für mich aber trotzdem täglich sein - ich steck meine Haare einfach hoch und mach den Duschkopf etwas runter und dann is das gar kein Problem.

xXMelissaXx
23.12.2011, 11:34
Meistens wasche ich meine Haare so alle 2-3 Tage. Kommt immer drauf an, wie fettig die schon aussehen, sonst lass ich sie noch einen Tag so.

Basja
23.12.2011, 12:18
hm...also meine haare fetten wirklich total langsam, ich hab aber auch keine genauen tage wann ich sie wasche... ich deneke so alle 4-6 tage... aber des reicht be mir locker! ausser wenn halt viel haarspray, wax oder gel drinne is, dann früher! :)

smileida
23.12.2011, 13:04
Also bei mir fetten die Haare nach 4 Tagen.Leider bin ich oft total im Stress dann mach ich mir eine Hochsteckfrisur,damit man es nicht sieht.Eigentlich hab ich mir aber vorgenommen ca nach dem 3 Tag zu duschen.

Pueppchen712
23.12.2011, 13:23
Für die Überbrückungszeit hilft Trockenshampoo ganz gut und die Haare gewöhnen sich relativ schnell dran.

Trockenshampoo kannte ich auch noch nicht. Kannst du da ein gutes empfehlen?