PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie oft wascht ihr eure Haare?



Seiten : [1] 2 3 4 5 6

WindPrinzessin
15.02.2010, 19:51
Hey Mädels,
habe jetzt schon öfter gehört, dass manche sich die Haare nur alle drei bis vier Tage waschen, zum Teil nur einmal in der Woche. Ich kann mir das gar nicht vorstellen, ich habe schon nach zwei Tagen total fettige Ansätze, sodass ich mich nicht mehr wohl fühle.
Wie macht ihr das? Seid ihr auch "Selten-Wascher"- und wie klappt sowas ohne schmierig auszusehen? :)
Liebe Grüße :girlsmileyheart: (der is ja süß^^)

Badkitty
15.02.2010, 19:56
Normalerweise wasch ich mir meine Haare jeden zweiten Tag,.. bloß momentan werden die so schnell fettig, dass ich sie echt jeden Tag waschen muss.

Leute die nur einmal die Woche ihre Haare waschen, müssen sehr gesunde Haare und Kopfhaut haben. *lach*

Es ist ja auch besser für die Haare, wenn man sie net so oft wäscht, aber mit fettigen Haaren rumlaufen ist auch doof... :nea:

kookie
15.02.2010, 20:02
Ich wasch sie mir so etwa 2 bis 3mal die Woche. Früher hab ich sie noch öfter gewaschen, hab mich aber langsam umgewöhnt... wenn der Ansatz ein bisschen fettig wird, trag ich meist ein Pferdeschwanz, da sieht man das nicht so.

Nessi
15.02.2010, 20:29
Im Moment ist das bei mir so schlimm, dass ich jeden Tag waschen muss. Das ist total doof, weil das dadurch ja eigentlich nur noch schlimmer wird, aber mit fettigen Harren möchte ich auch nicht rumlaufen.

AnnCi
15.02.2010, 20:32
meine haare werden zum glück nicht so schnell fettig. da reicht es dann, wenn ich alle 3-4 tage wasche.
aber wenn ich die glätte, dann muss ich schon nach 2 tagen waschen.

Jamie
15.02.2010, 21:31
ich wasch sie mir jeden 2 tag. aber in letzer zeit fast jeden tag, aber das muss ich mir sowieso abgewöhnen .. nur wird mein ansatz auch recht schnell fettig. :(

Viva
15.02.2010, 21:37
Die höchste Waschquote hatte ich, als ich nach einer Haarfärbung zickende Kopfhaut hatte und dann immer Montags/Mittwochs/Freitags gewaschen habe, was ich aber schon fast als "zu oft" empfand.
Ich habs dann wieder auf Donnerstags/Montags rausgezögert, mit der Zeit kam eher zufällig hier und da ein Tag dazu.

Wie gesagt, ich hab noch nie täglich gewaschen, eher nach Lust und Laune zwei, dreimal die Woche, bis zur Kopfhautzickerei. Danach hatte ich einen bewussten Rhythmus.

Ich wasche mittlerweile alle 7-10 Tage und komme gut zurecht. Ich erzwinge die 10 Tage nicht, wenn sie am Sonntag schon wieder fettig sind - aber wenn sie noch gut in Form sind, lass ichs bis Mittwoch so laufen.

WindPrinzessin
15.02.2010, 22:31
Ich wasche mittlerweile alle 7-10 Tage und komme gut zurecht. Ich erzwinge die 10 Tage nicht, wenn sie am Sonntag schon wieder fettig sind - aber wenn sie noch gut in Form sind, lass ichs bis Mittwoch so laufen.

Werden die Haare denn weniger fettig je weniger man wäscht? Ich würde nach 7 Tagen sooo bäääh aussehen, obwohl meine Haare an sich eigentlich trocken sind.

cat
15.02.2010, 22:39
ich dusche viel zu gerne, als dass ich nur 2-3 mal in der woche meine haare waschen würde. und duschen, ohne dabei wasser auf der kopfhaut zu haben, ist für mich total unentspannend. außerdem muss ich auch jeden tag waschen. bei mir gehts auch gar nicht, wenn ich die haare am abend vorher wasche und dann am morgen nicht.
und das war schon immer so.
ich weiß, dass es nicht gesund ist, aber ich kann mir kaum was schlimmeres vorstellen als mit fettigen haaren rumlaufen zu müssen. wuaah

BeautyGirl
16.02.2010, 00:42
ich wasche meine haare alle 2 tage und 1 mal die woche benutze ich eine kur :)

phantisee
16.02.2010, 07:14
Ich wasche alle zwei Tage, da meine Haare sonst schon leicht fettig aussehen am Ansatz. Es ist zwar noch nicht so extrem schlimm nach 2 Tagen, aber ich fühle mich selbst nicht richtig wohl bei dem Gedanken, dass das jemand anderem auch auffallen könnte... :nea:

ladyshark
16.02.2010, 07:53
Ich wasche meine Haare regulär etwa alle 5 Tage mit Shampoo.
Wenn ich im Fitnessstudio war und geschwitzt habe, mache ich an diesen Tagen noch eine Conditioner-Only Wäsche.

Fettige/strähnige Haare habe ich aber nach 5 Tagen eigentlich noch nicht.

Kate
16.02.2010, 12:46
Ich gehöre auch zu den Wenigwaschern und wasche meine Tage so alle 7-10 Tage, je nachdem wie sie aussehen. Ich habe aber auch trockene Haare, die nur sehr selten fettig werden.

Danny
16.02.2010, 13:15
Ich gehöre auch zu den Wenigwaschern und wasche meine Tage so alle 7-10 Tage, je nachdem wie sie aussehen. Ich habe aber auch trockene Haare, die nur sehr selten fettig werden.

dafür beneide ich dich! :)

ich muss in der uni zeit alle 2-3 tage haare waschen... wenn ich ferien hab, oder krank bin und eben nich raus gehe, dann gönn ich meinem kopf aber auch mal ne pause!!

Gwenhyfar
16.02.2010, 13:29
Ich wasch meine Haare 2 mal die Woche... meistens dienstags nach dem Sport und freitags nach dem Selbigen. Meine Haare sind dann zwar immer noch nich fettig, aber ich fühle mich dann einfach wohler.

Himbeere
16.02.2010, 13:49
Ich habe 1x versucht, zu entfetten. Das hab ich ca. 7 Tage ausgehalten. Ich finde, die Haare sahen nicht so schlimm aus wie erwartet an Tag 7, aber ehrlich gesagt empfinde ich bei mir persönlich eine Dusche ohne shampoonieren als unvollständig ;) mir macht Haare waschen Spaß! Ich wasche im Übrigen auch alle 2-3 Tage.

Franzi
16.02.2010, 13:55
ich wasche meine alle 2 tage..in letzter zeit bekomme ich schuppen, wenn sie fettig werden..ganz komisch.ich hab normal nie schuppen..am wochenende lass ich sie manchmal fettig werden und wasch sie dann am nächsten tag, damit sie sie sich etwas "erholen"

Himbeere
16.02.2010, 13:59
in letzter zeit bekomme ich schuppen, wenn sie fettig werden..ganz komisch.

Si, da stimme ich zu, das habe ich manchmal auch. Bei mir hilft dann ein Shampoowechsel.

SunDelight
16.02.2010, 14:31
Also ich wasch sie alle zwei Tage...
Manchmal kommt es aber sogar vor, dass ich sie jeden Tag waschen muss...

namtpk
16.02.2010, 15:06
ich geb's zu, jeden tag werden meine haar shampooniert und anschließend mit ner spülung versorgt. ich weiß dass es nicht gut ist, aber bei meinem job ist das echt von nöten. außerdem versuche ich ja schon übers wochenende das haarewaschen zu vermeiden

caotic.princess__
16.02.2010, 15:10
ich wasche mir meine haare seit jahren jeden dienstag, donnerstag und sonntag :)
meine haare haben sich aber auch schon daran gewöhnt...

MrsDorothy2010
16.02.2010, 15:25
ich wasche alle drei Tage meine Haare. Manchmal schaffe ich einen vierten Tag, aber dann sind die echt schon unansehlich.

radieschen
16.02.2010, 16:09
Normalerweise wasch ich mir meine Haare jeden zweiten Tag,.. bloß momentan werden die so schnell fettig, dass ich sie echt jeden Tag waschen muss.



bei mir genau so.

Chibimuffin
16.02.2010, 16:20
ich wasche sie genau alle 2 tage..wnen ich länger warten würde wären sie sehr fettig!

Lini
16.02.2010, 17:15
Ich wasch mir die Haare auch jeden 2ten bzw. manchmal auch jeden 3ten Tag. Hab auch schonmal ein Trocken-shampoo benutzt, fand es aber nicht sehr hilfreich.. Habt ihr da schon Erfahrungen gemacht?

lg:heart:

MrsDorothy2010
16.02.2010, 17:19
Ich wasch mir die Haare auch jeden 2ten bzw. manchmal auch jeden 3ten Tag. Hab auch schonmal ein Trocken-shampoo benutzt, fand es aber nicht sehr hilfreich.. Habt ihr da schon Erfahrungen gemacht?

lg:heart:

das Waschen ersetzt ein Trockenschampoo meiner Meinung nach nicht.
Ich nehme es aber ab und an für meinen Pony, der sieht am 2. Tag manchmal so angeklascht aus. Trockenschampoo auf den Pony sprühen, kurz einwirken lassen, mit dem Handtuch rüberwuscheln, kämmen, fertig. Funktioniert ganz gut!

Badkitty
16.02.2010, 17:27
Ich wasch mir die Haare auch jeden 2ten bzw. manchmal auch jeden 3ten Tag. Hab auch schonmal ein Trocken-shampoo benutzt, fand es aber nicht sehr hilfreich.. Habt ihr da schon Erfahrungen gemacht?

lg:heart:


Ich nehms hin und wieder (z. B. wenn ich z. B. noch kurzfristig aus dem Haus muss) für den Ansatz.

Schütteln, einsprühen, wirken lassen, mit Handtuch drüberwuscheln und mit dem Föhn auf Kaltstufe Reste rauspusten. Damit der Ansatz nicht ganz so unansehnlich aussieht.

Viva
16.02.2010, 17:29
Werden die Haare denn weniger fettig je weniger man wäscht? Ich würde nach 7 Tagen sooo bäääh aussehen, obwohl meine Haare an sich eigentlich trocken sind.

Ja, definitiv! Ich wollte eigentlich den wöchentlichen Rhythmus beibehalten, aber dann dachte ich öfter beim 7. Tag, dass ich noch ohne Probleme mit offenen Haaren rausgehen kann, ging ganz von alleine.

Was mir hier positiv auffällt, ist, dass hier keine "uuuah, wie ekelhaft" schreit - find ich echt toll! Oft denken die Leute, dass man wie sie am 1. Tag schon strähnig ist, dann einfach eine Woche mit Fettkopf rumläuft und das aushält. Dem ist nämlich definitiv NICHT so :D

starling
16.02.2010, 21:08
Jeden 2. Tag werden die Haare gewaschen, dann die sprühkur von John Frieda drauf. Föhnen, glätten, stylen jeden morgen.
einmal pro woche ne reichhaltige kur.
Allerdings mache ich auch viel styling-bapp in die haare, weil ich so ne manga-frisi habe:redface:

WindPrinzessin
16.02.2010, 23:54
Jeden Tag glätten? Ohaa... gehen deine Haare nicht total kaputt??

HundeBlick4
17.02.2010, 09:04
bei mir kommt es immer darauf an , was ich gemacht habe.. wenn ich nur zu hause gammel, dann wasche ich sie mir jeden zweiten tag , aber wenn ich unterwegs bin , dann lieber jeden tag.

SweetLilDarling
17.02.2010, 10:21
also ich wasche meine haare im schnitt aller 4 tage. ich muss sagen, früher habe ich sie auch mindestens aller zwei tage gewaschen weil sie fettig wurden. da aber so häufiges haarewaschen nicht besonders gesund ist hab ich irgendwann das haarewaschen umgestellt. zum einen reagieren meine harre auf manche shampoos in dem sie schneller fettig werden und auf andere langsamer. also vielleicht ja n shampoowechsel. dann habe ich das gefühl, viele von euch denken, wenn man zwei drei mal hart ist zu seinen haaren und das nicht waschen durchhält dann reicht das....also bei mir hat das schon eher n halbes jahr gebraucht meine haare umzugewöhnen. des weiteren habe ich mal von ner freundin erzählt bekommen, dass es den haaren nicht so gut tut, wenn man die spülung direkt am ansatz benutzt, weil das das nachfetten der haare unterstützt.

Princess
17.02.2010, 14:25
Ich wasche meine Haare jeden Tag!

Aber ich könnte sie auch eine Woche nicht waschen, sie werden nie fettig, ich hab ziemlich dichte und viele Haare.
Ich fühle mich wohler wenn ich sie jeden Tag wasche! Aber im moment wasche ich nur jeden 2 Tag, weil ich sehr viel stress habe.

Kate
17.02.2010, 14:50
Ich hab meine Haare eine ganze Zeit lang auch jeden Tag geglättet und das hat ihnen nicht sehr geschadet. Ich denke mal, das hängt immer von mehreren Faktoren ab wie der Haarstruktur und vor allem auch der Pflege, die man benutzt. Wenn man einen Hitzeschutz verwendet und die Haare ab und an mal mit einer Kur verwöhnt, geht das schon.

Bin allerdings auch regelmäßig zum Spitzen schneiden gegangen, weil ich das sehr wichtig finde, damit die Haare gesund bleiben.

LadyLara
17.02.2010, 15:03
also leider musste ich mir vor paar Tagen JEDEN Tag die Haare waschen ,da ich sehr lange haare habe und leicht fettige Haare bekomme.
Jetzt habe ich mir ein Trockenshampoo gekauft (2.95 euro)
und bin einfach begeistert :);)

WindPrinzessin
17.02.2010, 15:57
Was für ein Trockenshampoo hast du denn LadyLara?

Herztrost
17.02.2010, 18:36
Oh ja das mit dem Trockenshampoo interessiert mich auch mal.
Bringt sowas wirklich etwas und wie ist das so mit der Anwendung ?!
Hab in dem Bereich noch keine Erfahrung, überlege aber mir auch eins zuzulegen :)

HLBeautyqueen
17.02.2010, 18:38
Früher habe ich jeden Tag gewaschen, bin dann auf alle 2 Tage umgestiegen und mittlerweile bei alle 4 Tage. Durch die Haarwäsche hinauszögern und dem wenigeren waschen fettet das Haar nicht so schnell nach wie sonst.

WindPrinzessin
18.02.2010, 09:50
Ich will es ja immer herauszögern mit dem Waschen, aber es geht nicht. Dann will ich iwo hin, und ich kann ja nicht immer ne Mütze aufsetzen^^ Da muss man wohl iwie anfangen wenn man nicht so viel rausgeht oder so... Habt ihr den die Haare mal durchfetten lassen oder einfach das "Waschintervall" geändert?

Viva
18.02.2010, 15:18
Waschintervall ganz stur verlängert. Ich zum Beispiel hab mir dann einfach wochenlang Mittwochs einen Zopf gemacht, und dann sah man auch nichts vom nachfetten. Es sei denn, man hat einen Pony, da ists dann wirklich blöd.
Einmal "durchfetten" bringt rein gar nichts, finde ich.

da_lindchen
18.02.2010, 17:01
früher *dunkel erinner* musste ich meine Haare nur 1mal die Woche waschen...aber das geht schon lange nicht mehr, im Moment sind es so alle 3 Tage. Ich glaube besonders im Winter fetten die Haare viel schneller nach...
:föhnen:
Trockenshampoo ist wirklich eine gute Sache, vor allem wenn man es mal eilig hat ;) :föhnen:
Gibt es zum Beispiel bei Müller oder Schlecker. Und dm glaub ich auch.
Probierts einfach aus :yes:
dm: Swiss o Par, 2,95

Naraya
19.02.2010, 14:34
Im Moment muss ich meine Haare alle 3 bis 4 Tage waschen, länger kann ichs einfach nicht rauszögern. Ich glaube, ich schau mich mal nach einem Trockenshampoo um. Hatte ich früher schon mal und fand das damals auch gut.

glotta
19.02.2010, 15:59
ich wasch sie ein- bis zweimal die woche. das reicht mittlerweile völlig aus.

Lumi
19.02.2010, 18:13
Ich habe ziemlich lange Haare und wasche sie jeden Tag, ansonsten hängen sie strähnig runter und sehen fettig aus... :(

chocolatechipx3
20.02.2010, 13:51
3-4 mal die woche.. aber ich versuche zu reduzieren wie knuffi2006..

AnnaS
20.02.2010, 14:29
Ich wasche mir meine 2-3 mal in der Woche, weil ich habe von natur aus glatte Haare, muss nicht glätten, mach mir keine Locken, toupiere nichts und lass die einfach so. Meine Freundin dagege´n wäscht sich ihre Haare jeden zweiten Tag komplett und jeden Tag nur den Pony. Und das allerschlimmste finde ich, dass sie sich jeden Tag ihre Haare bei 230°C glättet. Wirklich jeden Tag obwohl sie nur ein paar kleine Wellen hat.
Bevor ich es vergesse, ich nehme auch nur einmal pro Woche die Volumen Sensationspülung von Nivea(hab mal ein Testbericht davon geschriebn) und danach soeine Kur gegen Schuppen und fettige Haare von Alpecin Forte. Das ist son Wasser das man sich in die Haare gibt am besten überm Waschbecken weil wenn man das in die Augen bekommt oder in offene Wunden dann brennt das echt fürchterlich, und dann massiert man das ein. Dann föhn ich das kurz an damit das nicht mehr tropft, weil ich föhne meine Haare nie, ausser wenn ich morgens Dusche, dann schon.

luckystar
21.02.2010, 11:38
Jeden Tag wäre mir persönlich zu anstregend.

Ich wasche 2mal die Woche,meist Sonntag und Mittwoch.Selten 3mal.
Wenn ich am WE was vorhabe dann natürlich auch mal samstags.
So mache ich das seit kleinauf.

Butterflykeira
21.02.2010, 12:15
Ich wasche sie so jeden 2. oder 3. Tag =) Lg

babelingling
21.02.2010, 12:27
Ich habe meine Haare früher auch jeden zweiten Tag gewaschen. Jedoch hatte ich damals auch gereizte Kopfkaut und Schuppen. Jetzt bin ich auch alle 3-4 Tage umgestiegen und könnte wahrscheinlich noch länger ohne... Aber dann hab ich das Gefühl, dass mir mehr und mehr Haare ausgehen und nach dem Waschen ist das wieder ok. Die Umstellung war durch die Umstellung des Shampoos möglich. Nehme jetzt von Lush das "BIG"-Shampoo. Nicht ganz billig, aber sehr ergiebig und super. Muss man sich aber auch erst daran gewöhnen.

Katja
21.02.2010, 13:59
Ich kann das garnicht genau abstecken. Es kommt bei mir darauf an was mich an dem Tag erwartet.
Wenn ich z.B. arbeiten gehe wasche ich sie mir auf jeden Fall (Meine Haare feiern Nachts sooo wildes Partys ohne mich! Das Ergebnis will ich im Instut niemandem zumuten).
Wenn ich eine Klausur/ einen Test schreibe wasche ich sie auch auf jeden Fall ... ich werde oft erst richtig wach wenn mein Kopf mal unter Wasser war.

Wenn ich so wie heute nur am Schreibtisch sitze und lerne wasche ich sie mir natürlich nicht. Das sehe ich keinen Sinn drin.

Aber so spätestens nach 3 Tagen ist es dann wieder soweit. Ich kann den Geruch von Essen und Hautfett etc. auf meinem Kopf sonst nicht mehr ertragen. Nach spätestens 2 Tagen verweigern meine Haare auch im Normallfall jegliche Dienste. Dann machen sie nur noch was sie wollen -.-*

BioLiedschatten
21.02.2010, 18:38
zwei mal im Jahr, sind halt sehr widerstandfähig x]
Ne natürlich zweimal die Woche..

Heavencolour
21.02.2010, 19:18
alle 2-3 Tage. länger geht auch aber dann liegen sie nicht so wie sie sollen und dann wasch ich sie halt :D

fancy
21.02.2010, 19:30
2 Mal die Woche. Manchmal auch 3 Mal. Kommt drauf an ob sie gerade schnell fettig werden!

Nessi
21.02.2010, 19:42
ich weiß, dass es nicht gesund ist, aber ich kann mir kaum was schlimmeres vorstellen als mit fettigen haaren rumlaufen zu müssen. wuaah

Ja, das kenne ich. -.-
Das nert mich so.

Lea
23.02.2010, 19:01
Hallo,

also ich wasche meine haare jeden zweiten tag.ich könnte sie vielleicht seltener waschen,allerdings geht das nicht,weil ich so häufig sport mache,dass ich sie mindestens viermal die woche waschen muss.

Vermilion
02.03.2010, 18:54
Alle 2 Tage :redface:

namtpk
02.03.2010, 18:58
jeden tag...bekomm es einfach nicht reduziert...ist aber mittlerweile son abendritual...duschen und dann ab in die heia

MuseFreak
02.03.2010, 19:26
2-3 mal die woche...

romisbunny
02.03.2010, 19:35
ich wasche meine Haare jeden tag :S, weil sie sonst in verschiedene Richtungen fliegen und erlich gesagt habe ich keine Probleme oder sonst was und sie fetten auch nicht so schnell wenn ich mal Urlaub habe und einfach nur zu Hause sitze und mich nicht bewege und garnichts :P ich denke mal bei jedem anders

CocosEngelchen
02.03.2010, 19:49
Ich muss meine Haare jeden Tag waschen, weil meine Haare total schnell fettig werden das ist so ätzend ich habe mir jetzt ein Shampoo bei Lush geholt was bei fettigen Haaren helfen soll. Hoffentlich hilft es, ich wäre schon damit zufrieden wenn ich mir alle 2 Tage die Haare waschen müsste.

kleeneZicke
02.03.2010, 19:52
Ich wasche sie mir jeden zweiten Tag. Hab krauses Haar von natur aus,und die sind so schwer zu bändigen,das ich immer zu Schaumfestiger greifen muss.Glätte sie mir aber auch ab und zu......:)

MrsBeelee
05.03.2010, 17:23
Jeden Tag. Ist zwar ein bisschen nervig, aber naja.
Habe nicht stark fettiges Haar, aber es ist so... weiß nicht. Oben leicht fettig (auch durch Haarspray), unten trocken.

Kitty2309
06.03.2010, 12:37
Hi..

Oh je, schrecklich.. ich muss auch jeden Tag waschen, wenn es hoch kommt jeden 2.Tag! :(
Meine Haare sind durch mein ganzes Gefärbe total kaputt und werden an den spitzen sehr schnell Strohig.. :( .. und fettig..

Chocolate_Dream
06.03.2010, 15:34
Ich wasche meine Haare jeden 2. Tag, außer am Wochenende, da lass ich sie miestens etwas ausfetten (ausser ich hab was vor). :)

Kitty2309
06.03.2010, 15:39
@Chocolate Dream.. hilft das den über den kurzen Zeitraum bei Dir??
Edit: Bei mir hilft das Garnich.. :(

X_Chromosom
06.03.2010, 16:00
jeden 2. Tag
jeden 3. Tag halt ich nicht aus, weil meine Haare dann nicht mehr so liegen wie ich es möchte
am 4.Tag fangen meine Haare meistens an zu fetten und es ist eifnach nur unangenehm. so laufe ich echt nur rum wenn ich riichtig krank bin.

EngelLchen
08.03.2010, 17:54
ich wasche meine Haare alle 2 Tage , wenn sie gut liegen geht es auch mal einen dritten Tag ,länger aber nicht :D

choschtiwiya
11.03.2010, 08:58
alle 2 tage ca

starlight79
11.03.2010, 09:45
Ich wasche die Haare alle 3-4 Tage. Sie fetten nicht und rein theoretisch könnte ich sogar noch länger warten... Aber das wäre unhygienisch für mich :-)

choschtiwiya
11.03.2010, 12:21
nam dann föhnst du8 dir jeden abend die haare?

Niniane
11.03.2010, 13:13
Ich wasche meine Haare alle zwei bis drei Tage.
Das hängt aber auch immer davon ab für welchen Dienst ich auf der Arbeit eingeteilt bin, denn nach einem Frühdienst in der Küche riecht man einfach so stark nach Fett und Essen dass eine Dusche absolut nötig ist. Bei Spätdiensten wird viel weniger gekocht oder mit Fett umgegangen und so ist es nicht unbedingt nötig sich danach die Haare zu waschen.
Grundsätzlich habe ich zum Glück nicht sehr fettige Haare und muß daher nicht so oft waschen.

Misskaffeebohne
11.03.2010, 13:34
Da hast du echt Glück. Meine Haare könnt ich manchmal vor Wut einzeln ausreißen XD
Ne mal im Ernst, die sind echt total schnell fettig, sodass ich sie allerspätestens nach eineinhalb tagen waschen muss. ich rechne in halben tagen, da sie über nacht irgendwie total nachfetten -.-
also wasche ich sie morgens, muss ich sie am nächsten tag abends waschen, dann den übernächsten tag morgens.
wenn ich mal keine lust hab sie zu waschen bzw weil ich zu faul abends bin, sehen sie morgens schrecklich aus.
Alle, die keine fettigen haare haben, haben echt glück!

Thu
11.03.2010, 19:00
Ich wasche meine Haare alle 2-3 Tage, weil ich meien Haare nicht allzu strapazieren will. Meine Haare werden außerdem auch noch an der Luft getrocknet. Alles Prima :D

canfa07
11.03.2010, 22:30
meine haare sind fettig,leider!!
ich wasche sie alle 2-3 tage!
ich plane es mir im vorraus das bedeutet Montag abend waschen dann Mittwoch wenn sie wirklich sehr fettig sind oder nicht donnerstag und wenn ich samst.gearbeitet habe bekommen sie samst.nachdem duschen eine Kur pflege zeug und gut is bis nächste woche!!
Ich föhne fast niiieee LUFTTROCKEN nur wenn ich es nötig habe!!!

byby

jute:sleepymoon:

Ysera
12.03.2010, 06:03
Ich wasche meine Haare alle zwei Tage, immer abends. Am Abend des zweiten Tages, kurz vorm Waschen, sehen sie allerdings schon so unansehnlich aus, dass ich damit nirgendwo mehr hingehen würde.
Ich musste meine Haare immer schon mindestens alle zwei Tage waschen, je nachdem was ich so mache bzw. gemacht habe (wenn ich z.B. meine Reitkappe auf hatte) auch mal jeden Tag.

Für den absoluten Notfall habe ich immer eine Flasche Trockenshampoo da, das Zeug ist ein absolutes Muss für mich.

annabelle_x3
14.03.2010, 14:37
vor ein paar wochen habe ich meine haare noch jeden tag gewaschen.
dann hab ich auf 2 tage hinaus gezögert.
bin mittlerweile bei alle 3 tage.
ist besser für die haare sie nicht so oft zu waschen. :)
LG.

Mary156
14.03.2010, 17:37
Ich bin auch grad dabei meine Haare an alle 2 Tage zu gewöhnen. Ich denke dass sie wirklich kaputt gehen wenn man sie jeden Tag wäscht. Ich würde es evtl auch gerne alle 3 Tage machen....mal sehen. Immer Sommer werden es aber sicherlich mind. alle zwei Tage sein(wenn man zB im See schwimmen war oder geschwitzt hat etc..finde ich sonst sehr unhygienisch)

irreal
14.03.2010, 17:50
Ich wasche meine Haare jeden Morgen (:
Eigentlich würd ich sie auch gern seltener waschen, aber die sind dann den ganzen Tag, an dem ich sie mal nicht gewaschen habe, so strähnig & platt =(

BioLiedschatten
14.03.2010, 18:10
Ich muss meine Haare alle 2 Tage waschen, ansonsten sehen sie sehr fettig aus, und das ist eklig so herumzulaufen.

Wenn ich in den Ferien mal nichts vorhabe, spare ich mir das Haarewaschen auch mal auf, damit sie sich daran gewöhnen können, und ich dann nicht mehr so oft Haare wachen muss.

Annamirl
14.03.2010, 19:49
Ich muss meine Haare alle 2 Tage waschen, ansonsten sehen sie sehr fettig aus, und das ist eklig so herumzulaufen.

Wenn ich in den Ferien mal nichts vorhabe, spare ich mir das Haarewaschen auch mal auf, damit sie sich daran gewöhnen können, und ich dann nicht mehr so oft Haare wachen muss.

Mache ich genauso. :thumbup:

Jenna
15.03.2010, 10:36
Ich wasche sie jeden Tag. Ich weiss, dass soll nicht gut sein aber bisher sehen meine Haare eigentlich gut aus. Außerdem hat es einen Grund, dass ich es tu. Ich hab Haare die extrem schnell am Ansatz fetten und in den Spitzen trocken sind. Das heisst, wenn ich sie mal nur ein Tag später waschen würde, würde ich den ganzen Tag mit fettigen Ansatz rumrennen und ich finde, dass sieht nicht wirklich gut aus.

Foxiii
18.03.2010, 08:55
Ich dusche bzw. wasche mir meine Haare alle 2-3 Tage.
Wenn ich länger meine Haare nicht waschen würde, würde ich mich schnell unwohl fühlen (meine Haare fetten relativ schnell)!
Und sich nur 1x die Woche die Haare zu waschen ist ja mehr als... komisch!
Die müssen dann echt was besonderes sein xD

Supastereo
18.03.2010, 12:47
Also ich wasch meine Haare jeden Tag. :-( Hab total schnell den fettigen Ansatz. Außerdem liegen meine Haare nach dem Schlafen immer so K*****. Am schlimmsten ist noch mein Freund. -.- Der fummelt mir immer so im Haar rum, wodurch ich das Gefühl hab, dass sie schon vorm Schlafen fettig sind.

Am Wochenende oder im Urlaub, wenn mich keiner sieht, wasch ich sie dann auch nur alle 2-3 Tage. xD Seh dann aus wie der letzte Penner. Gut, dass es Zopfbänder gibt!

beautylicious__
18.03.2010, 15:05
auch alle 2 Tage, aber grade so, meine Haare fetten extrem schnell, wenn ich heute wasche sind die Ansätze morgen schon leicht fettig, also wenn ich arbeite wasche ich sie jeden Tag, wenn ich frei habe oder in der Schule bin dann jeden 2. Tag

Thu
18.03.2010, 16:57
Ich wasch meine Haare 2-3x die Woche :)

feenstaub
18.03.2010, 18:39
Ich muss meine Haare auch alle 2 Tage waschen, sonst sehen sie unmöglich aus. Wirklich gut aussehen tun sie bei mir auch nur am ersten Tag nach dem waschen. Am zweiten fangen sie immer schon an, schlechter zu liegen.. Deswegen gibts dann Zwangshaft für sie.. -lach- Im Sinne von einem strengen Dutt.

Lara
18.03.2010, 19:28
Ich wasche meine Haare auch meistens alle 2 Tage. Fettig sind sie nicht so sehr und ich könnte sie weniger waschen, aber so fühl ich mich einfach wohler.

mueckex3
20.03.2010, 11:20
Also ich wasche mir die Haare alle zwei Tage. Das mit dem wenigen Haarewaschen soll aber wirklich helfen. Man muss halt die zeit einfach durchstehen. Ich würde das vllt an deiner Stelle machen wenn du ne längere Zeit einfach nicht aus dme Haus gehen musst. 'oder auhc in den ferien :) Wenn nicht eifnach trotrzdem rasu gehen und augen zu und durch :d

Alev
20.03.2010, 11:32
Hallo Windprinzessin!
Ich wasche meine Haare 2-3 x in der Woche, da sie bei mir nicht so schnell fettig werden..
Früher wurden sie total fettig.. Und dann als wir mal Ferien hatten hab ich sie mir ca. 5 Tage nicht gewaschen (bin dann aber auch nicht raus gegangen oder so..) und dann waren sie total fettig.. dann habe ich mir die haare gewaschen und seitdem werden sie nicht mehr so schnell fettig..

achja.. Ich würde nicht so viel mit den haaren spielen oder auf die Kopfhaut drücken, ich weiß nicht mehr wieso aber dann fetten sie nicht schneller.. Das hat i-was mit den Drüsen zu tun..

Und wasche deine Haare immer sanft.. das heißt, kratze deine Kopfhaut nicht so stark, wenn du deine Haare wäschst.. Einfach ganz sanft massieren :D

Viel Glück noch <3

silvershimmer
20.03.2010, 15:22
Ich wasche meine Haare wirklich jeden Tag. Wen ich das mal einen Tag nicht tue, fühle ich mich sofort unwohl, also wird einfach jeden Tag gewaschen. :)
liebe Grüße

Chrissi06
20.03.2010, 15:38
Meist alle 2 Tage.Früher habe ich sie jeden Tag gewaschen weil sie immer sehr schnell nachgefettet haben.Heute ist es besser da kann ich sie auch mal drei Tage nicht waschen.

LaEyeshadow
21.03.2010, 16:35
Ich wasche meine Haare, alle 2 Tage. Bin damit zu Frieden...wasche meine Haare immer abends. Und 1x in der Woche benutze ich eine Intensivmaske.
LG

Isa
27.03.2010, 10:53
Ich wasche meine Haare alle zwei bis drei Tage. Versuche aber gerade meine Haare an weniger zu gewöhnen. Ich habe sehr trockene Haare, die auch am Haaransatz kaum fetten. Um meine Haare mehr zu schonen, wasche ich sie in Zukunft vllt. zweimal in der Woche ;) Wenn die Haare nicht mehr so eine schöne Form haben, knete ich einfach etwas Wasser und Balm rein.

Betti.
27.03.2010, 11:48
alle 2 tage wasche ich meine haare. immer am abend bevor ich schlafen gehe, dann trocknen sie besser und sind schön weich. wenn ich sie föhnen würde, würden sie dann total scheisse aussehen und das gefühl wenn ich mir in die haare fasse, gefällt mir nicht.

MngldHrt
27.03.2010, 12:27
Ihr schreibt hier alle, das viele Waschen sei nicht gut für die Haare, aber eigentlich ist es ja die Kopfhaut, die reagiert und eben mehr Talg produziert. Ich glaube, den Haaren an sich macht das eher weniger aus.
Ich wasche meine Haare etwa alle 2-3 Tage, sie werden zwar nicht so schnell fettig, aber nach 3 Tagen fühl ich mich wirklich schon extrem unwohl. Es kommt auch immer darauf an, was ich vor habe. Wenn was besonderes ansteht, dann kann es auch mal sein, dass ich sie 2 Tage hintereinander wasche, damit ich mich wohl fühle. Zur Zeit ist meine Kopfhaut irgendwie ziemlich trocken und schuppig, deshalb werde ich die nächsten 3-4 Tage mal nicht waschen. Ich werde sowieso nur am PC sitzen und meine Hausarbeit schreiben, da müssen meine Haare ja nicht gut aussehen ;)

Bell-
27.03.2010, 17:21
Gibts nicht irgendein gutes shampoo dagegen?? ich find es so nervig mir jeden Tag die Haare waschen zu müssen...

mariposa
27.03.2010, 20:47
ich denke wie oft man seine haare wäscht, hängt vom haartyp und vor allem vom styling ab.
ich benutze zum beispiel ( habe von natur aus locken) jeden tag haarschaum..und kann es auch nicht ausbursten ohne dabei meine haare mutwillig zu zerstören,falls ihr wisst was ich meine ;)
somit bleibt mir zb nichts anderes übrig als meine haare jeden tag zu waschen..auch wenn ich weiß dass es nicht sonderlich gut ist.. aber wenn ich sie einen tag nicht wasche..fühle ich mich auch einfach nichtmehr wohl.. liegt wohl auch an der gewohnheit :)

avalina
27.03.2010, 20:59
Ich wasche meine Haare wirklich jeden Tag. Wen ich das mal einen Tag nicht tue, fühle ich mich sofort unwohl, also wird einfach jeden Tag gewaschen. :)
liebe Grüße

Mach ich ganz genauso...ich kann das Gefühl auch nicht ab;)

sternenmaedchen
27.03.2010, 21:20
Ich wasche meine Haare jeden 3. oder 4. Tag. Will aber auf einmal wöchentlich ausweiten. Ist einfach gesünder.

mausi
27.03.2010, 22:47
Also ungefähr alle zwei Tage bzw 2-3 mal die Woche.
Es gibt ja viele die nur einmal in der woche ihre haare waschen.
find ich zwar ganz ok, aber ich glaub ich könnte das nicht *xD*

KleineJana
28.03.2010, 11:51
ich wasche mei ne haare jeden zweiten tag etwa, wenns mal sehr sportlich bei mir zugeht auch mal jedem tag...
wie geht denn das bitte sich nur einmal die woche die haare zu waschen ? meine sehen schon nach dem 2. Tag bescheiden aus... werden die dann nich voll fettig? ...also für mich wär das nix...

ersatzheldin
28.03.2010, 15:09
Alle 2 Tage, mit viel Glück halten sie auch mal 3 Tage durch :D

Danny
28.03.2010, 15:16
immer, wenns nötig wird ;)
also unter der woche so normal uni und so alle 2 tage.
in den ferien reiz ich es auch mal ein bischen länger aus, je nachdem was anliegt :)

Barbara
29.03.2010, 18:32
Ich wasche meine Haare jeden Tag. Da das eine große "Zumutung" für meine Haare ist, pflege ich sie nach jeder Wäsche mit einer Spülung, sowie zweimal wöchentlich mit einer Kur.

AnnaS
29.03.2010, 21:34
Für alle die, die einmal in der Woche waschen: Mich würde es mal interessieren, wie lange das dauert so ungefähr bis sich die Haare daran gewöhnt haben ??

ebii
30.03.2010, 10:14
wasche meine Haare alle 2 - 3 Tage, wenn sie noch gut aussehen auch manchmal 4 ... ;)

Windrose
30.03.2010, 10:33
Wow, für alle die nur 1x in der Woche waschen.
ich selbst wasche sie alle 2 Tage, aber am 2. Tag mach ich die Haare oft zu einem Zopf oder so. So super wohl fühle ich mich dann meistens nicht.

Aber umso mehr man sie wäscht, desto fettiger werden die Haare leider :(

Mangolilly
30.03.2010, 12:04
Hey,
ich könnte das nicht, nur 1x die woche.
ich wasche meine haare täglich....hab auch ziemlich kurze haare, deswegen kann ich keinen zopf machen, und am 2. tag sehen sie meistens blöd aus...=)

ich hab auch gehört, soll nicht so ungesund sein, wenn man die jeden tag wäscht, man muss halt nur 1-2 mal ne kur machen...;)

Windrose
30.03.2010, 14:48
@ Mangolilly:

Echt? Also ich weiß von mir selber, je mehr ich wasche, desto fettiger werden sie und dann ist das in totaler Krampf am 2. Tag. Kann ich fast nicht in den Spiegel schauen.

Aber hab auch lange jeden Tag gewaschen

Mangolilly
30.03.2010, 16:49
Es geht.
Fettig sind meine generell erst nach 3-4 Tagen...sie sehen halt am 2. Tag nur ziemlich zerzaust aus...entweder wasch ich sie dann...oder ich bearbeite sie mit viel Haar- und Volumenspray...=)

Windrose
31.03.2010, 07:37
Vom Prinzip her, wäre ich diesbezüglich lieber ein Junge geworden.
Eine sytlische Kurzhaarfrisur, bisschen Gel rein und fertig! :lachen:

Hat alles so seine Vor- und Nachteile oder? ;)

Jennie
31.03.2010, 20:19
Meine Haare sind früher immer sehr schnell fettig geworden, dass lag an den Spüilungen die ich mir immer reingezogen habe , damit sie so schön glänzen :)
Mittlerweile hab ich sie abgesetzt und meine Haare fetten nun so gut wie nie.
lch wasche sie alle 2 Tage , ich komme damit Prima aus .:redface:

Rika
05.04.2010, 12:08
Eigentlich fetten meine Haare erst nach 3 Tagen wieder,
aber ich wasche sie trotzdem alle 2 Tage, weil ich mich sonst total unwohl fühle :redface:

Kat
05.04.2010, 12:09
Ca. alle 2-3 Tage kommt immer drauf an, wie sie aussehen

BeautyTami
05.04.2010, 12:47
also ich wasch meine haare so ca. 3 mal die woche vlt auch mal 2 mal, die fetten nur so schnell :( aber seit ich herbal essences hab ( spitzenstar) langen sogar 2 mal waschen in der woche.
wenn ich die einmal in der woche nur waschen könnt , ich würd sterben. in den ferien ist es auch mal ok für meine haare die einmal die woche nur zu waschen, dann können die "fetten". tut ihnen auch mal gut ^^ aber wenn ich weiß ich müsst weg, nene dann is waschen angesagt :)

Psychedelic
05.04.2010, 12:54
ich wasche meine Haare täglich und die gehen nich kaputt.
1 mal die Woche pack ich halt in die Spitzen eine Silikonfreiespülung und ansonsten wasch ich mit dem Alverde BlondShampoo.
Ich glaube nicht, dass Haare wirklich kaputt gehen, höchstens die Kopfhaut muss mehr arbeiten um Talg zu produzieren.
Meine Haare sind nämlich 88 cm lang und haben kein Spliss.
lg psychedelic

Windrose
05.04.2010, 15:07
ich wasche meine Haare täglich und die gehen nich kaputt.
1 mal die Woche pack ich halt in die Spitzen eine Silikonfreiespülung und ansonsten wasch ich mit dem Alverde BlondShampoo.
Ich glaube nicht, dass Haare wirklich kaputt gehen, höchstens die Kopfhaut muss mehr arbeiten um Talg zu produzieren.
Meine Haare sind nämlich 88 cm lang und haben kein Spliss.
lg psychedelic

Du Glückliche!

Davon kann ich nur träumen :( Das mit dem Spliss geht mir auf die Nerven. Ich muss ständig zum Friseur rennen und wachsen lassen, kann ich da auch nicht. Aber momentan probiere ich eine neue Pflegeserie von Basler aus. Bin mal gespannt ...

Psychedelic
05.04.2010, 15:14
Du Glückliche!

Davon kann ich nur träumen :( Das mit dem Spliss geht mir auf die Nerven. Ich muss ständig zum Friseur rennen und wachsen lassen, kann ich da auch nicht. Aber momentan probiere ich eine neue Pflegeserie von Basler aus. Bin mal gespannt ...

Ich verstehst bei mir ehrlich gesagt auch nich so ganz, dass die noch so top in Form sind...nicht nur dass ich die jeden Tag wasche, sondern dann auch erst lufttrocknen lasse und dann jeden Tag föhne^^
Aber beim kämmen bin ich halt mega, mega vorsichtig.

Rubenia
05.04.2010, 15:34
Hey Mädels,

ich wasche meine Haare jeden Tag. Ich fühle mich sonst gar nicht wohl. Ich persönlich könnte es nicht ertragen, wenn ich den ganzen Tag unterwegs war und mit allerlei Gerüchen usw. in "Berührung" gekommen bin, mir abends dann nur die Haare zu kämmen und anschließend ins Bett zu gehen. Sorry, das finde ich ehrlich gesagt ziemlich ekelig. :(

Meine Haare sind zum Glück sehr robust, ich benutze normales Shampoo aus der Drogerie (mal dies mal das: von Schauma über Herbal Essences zu Nivea).

Haare waschen ist wie Duschen - gehört für mich zum täglichen Ritual. Klar nervt das Fönen :föhnen: manchmal, das würde mich aber nie vom Waschen abhalten.

Kitty2309
05.04.2010, 22:28
Wenn deine Haare das mitmachen kannst du das sicherlich tuen, meine würden das nicht überstehen, die werden so schnell Trocken und Strohig.. kotz* :(

brasiliengirl
06.04.2010, 19:29
also ich wasch sie mir auch jeden tag. weil die dann einfach so fettig aussehen):und so will ich nicht in die schule gehen. aber naja vllt. werden sie eines tages nicht so fettig, sodass ich sie dann nur jeden zweiten tag waschen muss:)

brasiliengirl
06.04.2010, 19:30
und ich benutze nur gliss kur. das empfehl ich jedem das ist echt toll

brasiliengirl
06.04.2010, 19:31
elvital ist auch ganz ok. aber ich benutze das nur och 1-2 mal im monat weil dadurch fetten die haare nur noch mehr hab ich das gefühl

Clari
06.04.2010, 22:53
Hey,
also ich wasche meine Haare so alle 4 tage, manchmal auch nur einmal die Woche. Kommt halt drauf an, wie ich mich fühle, da meine Haare eigentlich so gut wie garnicht fetten und meine Haare sehen sogar besser aus nach ein paar Tagen nicht waschen (:
An alle die, die fragen, wie man das hinbekommt: Ich glaube das liegt einfach am Haartyp! Sehr fettige Haare können das glaube ich auf keinen Fall machen, da die dann eeecht eklig aussehen können :O

LG:girlsmileyheart:

mimiyami
07.04.2010, 17:31
also ich wasche meine haare alle zwei tage. ich versuche jetzt aber sie auf alle drei tage umzustellen. wenn meine haare fettig sind, dann benutze ich trockenshampoo.

msuntopable
07.04.2010, 18:07
Auch wenn es nicht gut für die Haare ist, wasche ich meine Haare täglich. Spätestens am zweiten Tag fühle ich mich sehr unwohl.

Windrose
08.04.2010, 07:46
also ich wasche meine haare alle zwei tage. ich versuche jetzt aber sie auf alle drei tage umzustellen. wenn meine haare fettig sind, dann benutze ich trockenshampoo.

Trockenshampoo? Noch nie gehört! :redface:
Kannst eines empfehlen?

Ich stelle gerade auch um, aber von einem Tag auf zwei und dann bis auf drei.. Sonst hab ich vermutlich bald keine Haare mehr auf dem Kopf oder so :)

BeautyTami
08.04.2010, 08:46
gibt es bisher nicht nur ein trockenshampoo?
wenn ja dann hab ichs ^^ von swiss o-par das frottee, des gibts bei dm. für blonde, wie mich ist es gut geeignet, aber bei dunkelhaarigen sieht man das weiße zeug schon richtig auf den haaren..kannsts ja ma ausprobieren, bei mir hilfts :)
hab bisher auch noch von keinem andern trockenshampoo gehört, wenn es doch noch eins gibt, das besser ist -> bitte sagen ^^

chocolate
08.04.2010, 09:19
Ich bin auch grad dabei meine Haare vom täglichen Waschen auf das 2-3 Tage Waschen "umzugewöhnen".
(:

SnowAngel
09.04.2010, 21:14
Also ich wasch mir die Haar alle zwei Tage oder jeden Tag. Wie ich halt mal Lust habe x'D
Wenn ich mal Ferien habe und dann nicht raus gehe dann wasch ich mir die Haare manchmal erst nach drei oder vier Tage ..

Annikaa
10.04.2010, 00:33
Ich wasche meine Haare zurzeit alle 2 Tage. Vor kurzem noch jeden Tag, das lag aber an meiner Frisur, die ich jeden Tag gleich hatte und für den perfekten alt viel Haarspray brauchte. Dadurch wurden sie dann auch nach dem Auskämmen über Nacht fettig :/
Wenn ich länger als 2 Tage mit dem Waschen warte, ist mein Ansatz total fettig und ich trau' mich so gar nicht aus dem Haus gehen. Ich hoffe, das mit dem Fettig-Werden legt sich mit dem Älter werden.. ;)

kampfgnome
10.04.2010, 13:06
Ich kann gar nicht duschen ohne mir die Haare zu waschen, habe aber auch eine Kurzhaarfrisur, die trocknen von alleine innerhalb von 10 Minuten =)
Fetten tuen sie aber auch nicht

BaBibsie
10.04.2010, 15:29
Ich wasch sie jeden 2. Tag. Wenn meine Haare am Ansatz etwas fettig werden, bind ich sie einfach zu einem Zopf zusammen, dann sieht man es nicht wirklich.^^

Anna
11.04.2010, 21:30
Ich wasche meine Haare täglich und finde auch nichts schlimmes daran! Sie sehen gesund aus und glänzen. Deshalb und weil sie ohne waschen einfach nicht gut liegen und leicht fettig werden, werde ich mein Waschverhalten auch nicht umstellen. Ist zwar nicht so gut, aber meinen Haaren machts nichts aus! :)

Lilithiel
18.04.2010, 20:14
also ich könnte auch nicht aus dem haus gehen ohne meine haare gewaschen zu haben... ich fühle mich dann einfach unwohl und meine haare fetten auch schnell nach und sehen auch schnell so aus auch wenn sie es vielleicht gar nicht sind....

elledesire
18.04.2010, 20:24
Ich wasche abends die Haare und kann dann zwei volle Tage aushalten ohne sie wieder zu waschen. Manchmal bisschen länger, wenn sich gerade ein Tag trifft, wo ich nicht raus muss.

mimiyami
18.04.2010, 20:43
Trockenshampoo? Noch nie gehört! :redface:
Kannst eines empfehlen?

Ich stelle gerade auch um, aber von einem Tag auf zwei und dann bis auf drei.. Sonst hab ich vermutlich bald keine Haare mehr auf dem Kopf oder so :)

ich hab auch erst eins benutzt. von Swiss-O-Par Frottee. ich finde es total praktisch. :girlsmileyheart:

lyriclove
18.04.2010, 23:20
:hi5:ich wasche auch täglich meine Haare,fühl mich dann einfach wohler...aber ich denk mal jeder wie er will:)

Lauri
19.04.2010, 01:51
jede woche einmal da ich doch recht langes haar habe. wenns sein muss dann noch ein bis zwei mal mehr

Kristall3112
19.04.2010, 20:55
Ich wasche sie leider Gottes 3 Mal die Woche, mir wäre es lieber, wenn ich es wieder auf 2 Mal oder gar nur einmal reduzieren könnte. Öfter waschen bringt nur öfter Föhnen und öfter Glätten und das macht meine Haare immer kaputter.

y3ll
23.04.2010, 19:34
Ich habe relativ langes Haar und ich muss es mir täglich jeden Morgen waschen - sobald ich's auch nur 1x nicht mache, sind sie sofort fettig -.-
Ich hasse es zwar, da durch das tägliche Fönen meine Haare immer kaputter werden, aber ich werde sicherlich nicht mit fettigen Haaren rumrennen...

beatsteak
23.04.2010, 22:24
Ich wasche meine Haare alle 3 Tage.
Bei mir klappt das, weil ich eine Zeit lang sehr trockene Kopfhaut hatte und deshalb gar nicht öfter waschen durfte.
Ich denke, um sich das quasi "anzutrainieren" würde ich es so machen, dass ich die Zeiträume immer vergrößere, bei Leuten mit sehr fettigen Haaren vielleicht erstmal so, dass man an Tag 1 die Haare morgens wäsch, an Tag 2 abends und immer abwechselnd, wenn sich die Kopfhaut darauf eingestellt hat vllt mal einen Tag an dem man eh nichts vor hat das Waschen auslassen und das Auslassen dann immer häufiger durchführen. Irgendwann wäscht man seine Haare dann nur noch alle 2 Tage und von da an immer so weiter.
Ich muss aber dazu sagen, dass es auch einfach Leute gibt, bei denen das nicht geht. Deren Haare sind einfach fettig, egal was sie probieren und sie müssen die Haare jeden Tag waschen.
Wenn man Shampoos für fettiges Haar verwendet, würde ich in die Längen immer eine Kur/Spülung geben, da diese sehr austrocknen.
Es soll auch helfen, etwas Zitronensaft in die Kopfhaut einzumassieren, bei empfindlicher haut würde ich das aber lassen...

Persephone
24.04.2010, 07:18
Die Mädels die "nur" alle 2-3 Tage Haare waschen habens gut!! *seufz*
Ich wasche täglich, wenn ich Abends was vor habe auch 2x täglich und föhne noch dazu. Ich weiß nicht warum, aber ich kann ansonsten nicht rausgehen.
(Trotzdem sehen meine Haare sehr gesund aus!)

Mich nervt es selbst..das Trockenshampoo habe ich auch schon ausprobiert. Bei dunklen Haaren sieht dieses Pulver allerdings echt fies aus :)...
Ist das Trockenshampoo zum sprühen besser..hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht??

Nachdem ich diesen Thread gelesen hab, werde ich mir wohl ein Shampoo für fettendes Haar besorgen, aus Angst ich könnte Haarausfall bekommen, wenn ich sie weiter derart "strapaziere". :redface:

Viva
24.04.2010, 08:14
Von Anti-Fett-Produkten würde ich dir abraten, die trocknen meist sehr stark aus! Das zieht nicht nur Haare, sondern vor allem die Kopfhaut in Mitleidenschaft. Die ist dann staubtrocken und nschutzlos und denkt sich dann "Ach du Scheiße, ich bin NACKT!" und fettet nur verstärkt nach, um das wieder auszugleichen.

ZuckerwatteFee
24.04.2010, 09:08
ich wasche meine haare auch täglich. komm sonst mit meinen locken gar nicht klar.
lasse meine haare dann nach dem waschen erst etwas im handtuch antrocken und dann "luft trocknen" und danach sind meine locken ganz schön und weich :)

miutiful
24.04.2010, 10:07
Ich wasche meine Haare jeden Abend.. weil meine Haare so schnell fetten.
Hab gehört, dass man das "Abtrainieren" kann, durch längere Wasch-weigerung, aber meine Haut neigt auch sehr schnell dazu zu sprießen..

fettige Haare --> Kopfkissen --> Gesicht --> Pickel >_<

maus9119
24.04.2010, 10:16
Ich wasche mir meine Haare jeden zweiten Tag, weil sie doch schneller fetten.

MrsDorothy2010
24.04.2010, 11:12
Mich nervt es selbst..das Trockenshampoo habe ich auch schon ausprobiert. Bei dunklen Haaren sieht dieses Pulver allerdings echt fies aus :)...
Ist das Trockenshampoo zum sprühen besser..hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht??

Nachdem ich diesen Thread gelesen hab, werde ich mir wohl ein Shampoo für fettendes Haar besorgen, aus Angst ich könnte Haarausfall bekommen, wenn ich sie weiter derart "strapaziere". :redface:

ich benutzte ab und zu Trockenshampoo, wenn es schnell gehen muss und wenn ich meinen Pony aufpeppen will. Ich habe braune Haare und benutze das Frottee-Trockenshampoo, ist son hellblaues.

Ich komme super gut damit zurecht. Einsprühen, 2 Min warten, mit nem Handtuch drüberrubbeln und noch kämmen. Fertig, hab absolut keine Rückstände! lg

Persephone
24.04.2010, 14:51
Von Anti-Fett-Produkten würde ich dir abraten, die trocknen meist sehr stark aus! Das zieht nicht nur Haare, sondern vor allem die Kopfhaut in Mitleidenschaft. Die ist dann staubtrocken und nschutzlos und denkt sich dann "Ach du Scheiße, ich bin NACKT!" und fettet nur verstärkt nach, um das wieder auszugleichen.


Danke Viva..ich habe auf Deinen Rat gehört:thumbup:
Dafür habe ich mir heut das Guhl Pur&Belebend Shampoo geholt. das soll alle Stylingrückstände restlos entfernen..vielleicht fetten die Haare dann nicht mehr so schnell nach. Von dem Resultat werde ich euch berichten.

lisa.
02.05.2010, 11:35
Meine Haare fetten auch total schnell nach. Und darum mache ich es immer so :
Wenn ich Sport hatte wasche ich meine Haare ganz normal mit Shampoo & Spülung und so . Und ansonsten wasche ich sie nur alle zwei Tage wenn ich aber das Gefühl habe das meine Haare komisch liegen oder fettig sind wasche ich sie mit Wasser ab und mache danach meine Spülung rein. Wenn du das auf die Dauer machst,wirst du merken das deine Haare weniger nachfetten.

esperanza
02.05.2010, 13:47
Ich wasche meine Haare ca. alle 2 Tage, allerdings nich unbedingt weil sie nachfetten sondern weil sie dann überhaupt kein volumen mehr haben und total platgedrckt sind

Niniane
02.05.2010, 14:07
Also, ich weiß nicht ob es vielleicht nur Einbildung ist, aber ich habe bei mir den Eindruck dass meine Haare schneller nachfetten wenn ich ein Shampoo mit Silikonen drin verwende.
Ich wechsel mich im Moment immer ab zwischen zwei Shampoos einmal mit Silikonen und einmal ohne. Und bei dem Silikonhaltigem-Shampoo scheinen die Haare halt schneller nachzufetten. Andererseits liegen die Haare mit dem Silikonhaltigem-Shampoo auch besser als ohne. :fragend:

Kitty2309
02.05.2010, 16:47
Habe es momentan geschafft meine Haare nur alle 3 Tage zu Waschen.. ohne das sie sehr Fetten.. :)

x3pooh
02.05.2010, 18:24
Im moment wasche ich mir meine Haare alle 2 bis 3 Tage. Versuche aber auf nur 2 mal die Woche zu kommen. Wird schwer, aber ich versuchs :)

PersianFreak
02.05.2010, 18:48
ich hab zu teenie zeiten meine haare nur einmal die woche waschen müssen und naja iwann wurden sie schneller fettig so dass ich dann auch 2 mal die woche umsteigen mussten und iwann war ich dann bei beinahe täglich -.-
miittlerweile muss ich sie nur alle 2 bis 3 tage waschen aber das nervt auch...bin jetzt auf der suche nach nem shampoo dass die haare nicht so schnell nachfetten lässt (von lush soll es was gutes geben) und wenn meine prüfungen vorbei sind lauf ich einfach mal paar tage ohne haare waschen zu hause rum, sieht ja dann keiner :D

brigitta
03.05.2010, 10:37
Momentan 3 mal die Woche, eigentlich müßte ich öfter, aber wenn ich frei habe lasse ich es gerade ausfallen.

VelvetKitten
03.05.2010, 19:46
ich wasche meine haare alle 2-3 tage variert immer, je nachdem ob ich stylingprodukte benutzt habe. denn dadurch fetten meine haare schneller.

darkangel699
03.05.2010, 21:22
Ich wasche mir meine Haare auch alle 2-3 Tage und wenns mal sehr schnell gehn muss dann auch mal ab und zu Trockenshampoo.. Ich habe mir jetzt auch Shampoos gegen fettige Haare gekauft und das hat ihr nicht besonders gut getan.. Habe schuppen davon bekommen :( Jetzt muss ich erstmal schauen das ich diese wieder los werde...

PersianFreak
03.05.2010, 21:29
Ich wasche mir meine Haare auch alle 2-3 Tage und wenns mal sehr schnell gehn muss dann auch mal ab und zu Trockenshampoo.. Ich habe mir jetzt auch Shampoos gegen fettige Haare gekauft und das hat ihr nicht besonders gut getan.. Habe schuppen davon bekommen :( Jetzt muss ich erstmal schauen das ich diese wieder los werde...

Von Guhl gibt es ein gutes Shampoo gegen Schuppen, hat bei mir geholfen...allerdings nicht das direkt gegen Schuppen. Ich hab das gegen trockene Kopfhaut benutzt weil meine Haut auch extrem gejuckt hat

darkangel699
03.05.2010, 21:32
Von Guhl gibt es ein gutes Shampoo gegen Schuppen, hat bei mir geholfen...allerdings nicht das direkt gegen Schuppen. Ich hab das gegen trockene Kopfhaut benutzt weil meine Haut auch extrem gejuckt hat

Danke für den Tipp :) Das werd ich mir mal anschauen.. Weil die Shampoos von Guhl mag ich sehr! Wenn ich es mir kaufe werde ich berichten ob es geholfen hat♥

Beauty-Princess
06.05.2010, 14:25
ich muss mir leider jeden morgen beim duschen die haare waschen, da sie schon am nächsten tag wieder fettig werden! Zufrieden bin ich damit nicht, weil zu oft waschen nicht so gut für die haare ist, aber naja was sein muss muss sein ^^

Rosa123
06.05.2010, 14:53
Stimmt es ist sehr gesund die Haare nicht zu oft zu waschen. Schaut euch nur Chinesen an, die haben alle so ein schönes Haar. Aber so lange kann ich auch nicht aushalten.

Persephone
06.05.2010, 14:55
Wie ich bereits geschrieben habe wasche ich meine Haare unfreiwilligerweise täglich.

Zur Zeit schreibe ich allerdings ne Hausarbeit und bin fast nur daheim. Wasche nur jeden zweiten Tag:thumbup:, fühle mich aber schrecklich unwohl!!!!:cry:
Da muss ich jetzt wohl durch, ist langfristig wahrscheinlich ganz gut.

Nachdem die HA fertig ist, lauf ich erstma zu Lush (da so viele hier im Forum davon schwärmen) und werd mir ein Shampoo aussuchen.
Kann jemand eine Empfehlund für ein besonders gutes Produkt aussprechen???

Drückt mir die Daumen :thumbup:

Persephone
06.05.2010, 14:58
Stimmt es ist sehr gesund die Haare nicht zu oft zu waschen. Schaut euch nur Chinesen an, die haben alle so ein schönes Haar. Aber so lange kann ich auch nicht aushalten.

Waschen sich chinesische Frauen seltener die Haare? Ich habe immer angenommen, das läge an der ausgewogenen Ernährung und an den guten Genen....:fragend:

brasiliengirl
06.05.2010, 17:50
@cat: Ich ahb genau die gleiche einstellung, und wasch sie mir jeden tag wel was schlimmeres als fettige haare gibts nicht. pfui:) @viva: Du hast wirklich verdammt viel glück:)

lastofthewilds
11.05.2010, 13:33
Eigentlich reicht es alle 2 Tage bei mir, aber wenn sie frische gewaschen sind kann ich sie besser stylen, deshalb jeden Tag.
Hab auch kein Problem mit fettenden Haaren oder trockener Kopfhaut.

Cyra
11.05.2010, 14:47
In der Regel wasche ich sie alle zwei bis drei Tage, danach gefallen sie mir einfach nicht mehr. Der Pony wird hin und wieder auch mal separat gewaschen, da ich mich doch öfters mal mit der Hand an der Stirn/Schläfe aufstütze und dabei den Pony angrabbel.
Wenn ich in den Semesterferien mal Gammel-Tage habe, kann ich sie auch mal 4 Tage nicht waschen, das ist aber auch das höchste der Gefühle, denn danach ekel ich mich leicht vor mir selbst.
Es ist auch nicht so, dass alles total fettig ist, sondern nur der Ansatz glänzt und der Pony sch... aussieht - wenn ich da an meine Pubertät denke, ist das harmlos ;)

anareinhardi
12.05.2010, 13:27
Also ich wasche sie mir 2-3x die Woche. Früher war es mal weniger und dann mal fast jeden tag. Aber je öfter ich sie wasche umso schneller fetten sie ja auch anch. Deswegen versuche ich sie nur alle 3 Tage zu waschen wenn es geht. Meistens trage ich sie nach dem Wschen offen und nach ein 2 Tagen eher geschlossen da fällt es nicht so auf und ich "überstehe" noch einen weteren tag (;

blondita
12.05.2010, 15:01
ich wasch sie wenn sie normal aussehn alle 2 tage, falls sie ganz schlimm aussehn dann jeden tag :redface:

QDLocita
12.05.2010, 19:19
Wie die meisten anderen alle 2-3 Tage. Ich probiers immer so lang wie möglich rauszuzögern...

Jamie09
13.05.2010, 10:56
Alle 2 -3 Tage

Mak-G2000
13.05.2010, 11:18
alle 2 tage

Lulu
15.05.2010, 16:28
ich auch alle 2- 3 tage. manchmal kann ichs nicht vermeiden, dass ich sie jeden tag wasche, weil ich an einem tag sport hab. und wenn wir schwimmen haben, wasch ich mir die haare dort nicht, sondern spül sie nur mit wasser aus und wasch sie an dem tag nochmal richtig. ich weis, ich nicht besonders gut für die haare, aber ich brauche für duschen und haarewaschen immer ungefähr 20 - 30 min :O und im schwimmbad geht das schlecht.

mal kurz OT: wascht ihr euch die haare im schwimmbad wenn ihr im Unterricht schwimmen habt?

interessiert mich grad mal ;D

Kitty2309
15.05.2010, 16:36
Jap, dafür muss zeit sein, will das Zeug auch nic zu lang in den Haaren haben, meine Haare sind kaput genug.. ;)

ichmagschokii
15.05.2010, 16:41
Ich dusche jeden Tag, weil ich 4x die Woche aktiv Sport mache.

Nivia
15.05.2010, 19:36
jeden tag .__.
ich wasche sie jeden morgen, am nächsten morgen sind zwar nicht fettig , aber glänzen am ansatz und das kann ich schon nicht leiden x_X bis zum abend sind sie dann leicht fettig.
am Wochenende wasche ich dafür nicht, sowie an tagen an denen ich frei hab ^^

Nessi
15.05.2010, 20:46
Ich hab mir heute einen Shampoo BAr von Lush gekauft. Ich hoffe nun wird's besser. Im Moment wasche ich nämlich alle 1-2 tage meine Haare. :)

namtpk
15.05.2010, 23:34
Hi,
hab es mittlerweile geschafft, meine Haare nur alle 3-4Tage zu waschen. Und wenn das Wochenende dazwischen liegt, dann sogar noch länger. Meine Haare sind mittlerweile so gesund, dass ich nur bei jedem 2. Mal ne Spülung nehme und auf eine Haarkur verzichte ich zur Zeit komplet. Seit dem das so gut klappt habe ich auch Gott sei Dank weniger Probleme mit der Kofhaut, sei es dass sie schuppt oder juckt.

Ich kann daher jedem nur empfehlen, im Urlaub/Ferien die Haare so lang wie möglich ungewaschen zu lassen. Das tut nicht nur der Kopfhaut und den Haaren gut, sondern auch dem Geldbeutel, da es nun ja auch länger dauert, bis man es geschafft hat eine Shampooflasche zu entleeren!

:thumbup:
ps: und immer schön die Haare föhnen, sonst werden sie auch schnelller fettig :föhnen:

PersianFreak
15.05.2010, 23:38
Hi,
hab es mittlerweile geschafft, meine Haare nur alle 3-4Tage zu waschen. Und wenn das Wochenende dazwischen liegt, dann sogar noch länger. Meine Haare sind mittlerweile so gesund, dass ich nur bei jedem 2. Mal ne Spülung nehme und auf eine Haarkur verzichte ich zur Zeit komplet. Seit dem das so gut klappt habe ich auch Gott sei Dank weniger Probleme mit der Kofhaut, sei es dass sie schuppt oder juckt.

Ich kann daher jedem nur empfehlen, im Urlaub/Ferien die Haare so lang wie möglich ungewaschen zu lassen. Das tut nicht nur der Kopfhaut und den Haaren gut, sondern auch dem Geldbeutel, da es nun ja auch länger dauert, bis man es geschafft hat eine Shampooflasche zu entleeren!

:thumbup:
ps: und immer schön die Haare föhnen, sonst werden sie auch schnelller fettig :föhnen:

mit welchem shampoo hast du das geschafft?

gloeckchen
16.05.2010, 18:31
Ich wasche mri die Haare so alle 3 Tage.
Ich will es aber schaffen, dass ich sie nur einmal in der Woche wasche(weil ich mir meine Haare glätten will sobald sie länger sind und es sicher gesünder ist sie nur einmal in der Woche zu glätten als alle 3 Tage^^)

luckystar
16.05.2010, 19:04
Generell Sonntag und Mittwoch wenn icht irgendwas ansteht.
Aber das sind so meine 2 Tage.

lassomyheartx33
18.05.2010, 16:57
ich würd meine haare so gerne seltener waschen...aber länger als 2 tage ohne waschen geht bei mir echt gar nich^^ nich, dass sie unbedingt fettig werden...aber sie werden platt und sehen irgendwie stumpf und gar nich so schön aus^^ zeitweise musste ich sie echt jeden tag waschen weil sie so schlimm aussahen^^ naja hab bald ulraub und werd dann mal versuchen dass n bisschen u drosseln =D

BabyLulu
18.05.2010, 19:34
Also ich wasche meine Haare jeden Tag, allein schon deswegen weil ich einfach duschen liebe :)
Aber wenn ich den Rhythmus drine habe, dann reichen mir alle 2-3 Tage. Aber um in den rein zu kommen brauche ich immer Zeit und benutze deswegen meistens die Ferien dazu. Da klappts dann auch meistens, aber irgendwann während der Schulzeit komm ich dann irgendwie wieder raus und wasche sie jeden Tag... :D

PS: werden die Haare durch das Föhnen nicht schneller fettig? Also wenn man zu heiß föhnt zumindest.

Sweetrevenge
19.05.2010, 07:47
Also ich muss auch alle 2 Tage ran. Ich habe sehr schnell Fettende Haare :redface: Im Urlaub lass ich aber schon mal 3 Tage verstreichen (aber nur wenn ich nicht raus muss)

Kitty2309
19.05.2010, 10:14
*stolz auf mich bin!!* heute tag 3.. :D dann waschen.. aber gute verlängerung!! Happy!!! :D

Amanda
19.05.2010, 14:38
Hi

ich wasche normalerweise jeden zweiten Tag und das nicht, weil sie fettig sind oder so, sondern weile meine Kopfhaut sp trocken ist und juckt und bis jetzt war die einzige Abhilfe waschen, was aber natürlich nicht gerade förderlich für die Kopfhaut ist.
Ich leider sehr unter der trockenen Kopfhaut, habe jetzt aber eine Kur mit Kokosmilch (also Dose auf, in die trockenen Haare und Kopfhaut massieren, so lang wie es geht einwirken lassen mit Frischhaltefolie drum, dann wie gewohnt waschen) und seit dem geht es besser.

Ich hab viel versucht, erst hab ich das Silikon weggelassen, seit 2 1/2 Jahren schon und es wurde nicht besser, dann mildes Shampoo, verdünntes Shampoo, Naturkosmetik, verdünntes NK-Shampoo, Friseurprodukte, Sahne ins Shampoo, Öl ins Shampoo, Aloeveragel, ausfetten lassen trotz jucken (brachte keinen Erfolg, da noch mehr jucken und kratzen und nach 1 Woche immernoch kein nachfetten) etc. Aber alles ohne nennenswerte Erfolge. Ich vetrage einfach die Tenside nicht. Egal welche.
Jetzt hab ich was neues.
Einmal hilft bei mir nur mit Condi zu waschen und es in die Kopfhaut einzumassieren. 3-4 Tage geht es dann ohne waschen, aber der Nachteil: meine Haare gefallen mir nicht so gut. Soll ja trotzdem nach was aussehen, und gerade bei langen Haaren sollten diese geflegt aussehen... aber irgendwie macht der Condi die Haare sehr schwer und nicht sauber, leider.

Deswegen werde ich jetzt testen: Lavaerde (verspricht tensidfreie Reinigung) und ein Shampoo das neben milden Tensiden auch noch Apfelessig drin hat, der auch als Reiniger wirkt und so. Aberwarten. Vorallem von der Lavaerde erfoffe ich mir besserung.

1 mal die Woche ist mein Ziel, gerade bei trockener Kopfhaut sollte man ja nicht so viel waschen.

Lauri
19.05.2010, 15:01
Also ich probiere meine Haare nur jede Woche ein Mal zu waschen. Jedoch habe ich viele Schuppen. Meine Mutter sagt das ist vom zu viel waschen. (klar, ein mal in der Woche is' abartig viel -.-) Ich jedoch denke das Head&Schoulders viel zu aggressiv ist. Kennt da jemand ein gutes Schampoo welches es auch in der Schweiz gibt??

Amanda
19.05.2010, 15:07
Gibt es Alverde in der Schweiz? wenn ja, dann wäre das mit Salbe und Birke vielleicht was?

Meine Mama sagt auch immer ich würde zu oft waschen, was ich aber nicht finde, alle 2-3 Tage finde ich normal.

Generell würde ich dir nicht empfehlen Antischuppenshampoos zu verweden da sie die Kopfhaut doch sehr austrocknen und somit zu noch mehr Schuppen führen. Aber du musst auch bedenken, Schuppen sind nicht gleich Schuppen. Es gibt die fettigen und die trockenen.
Je nach dem muss auch die Pflege abgestimmt werden. Trockene brauchen mehr Feuchtigkeit und die fettigen eben nicht.

Generell wäre ein Shampoo+ Spülung ohne Silikon, Mineralölbestandteile und viele Zusatzstoffe mit milden Tensiden ideal. Schau mal ob du was bei der Naturkosmetik findest, was für eine ausgeglichene Kopfhaut sorgt.

lilahi
19.05.2010, 19:38
Ich wasch meine alle 2-3 Tage, dann mag ichs wieder "frisch" auf dem Kopf. Außerdem liebe ich meine lush-Shampoos und kann kaum widerstehen :)

theri
20.05.2010, 14:30
Ich wasche meine Haare nur 2 mal die Woche. Da ich Locken habe, sind meine Haare eher trocken und fetten nicht nach. Früher habe ich meine Haare viel öfter (ca jeden zweiten Tag) gewaschen, doch seit ich sie nur noch 2 mal die Woche wasche sind sie viel gesünder und auch nicht mehr ganz so trocken wie früher.

Lipstickqueen
20.05.2010, 15:36
Ich hab kurze Haare, da brauch ich sie nur alle 2 Tage waschen, aber sie länger ungewaschen zu lassen würde ich auch nicht aushalten:lachen:

Wenn ich sie aber öfter wasche, wenn irgendwas war oder so, dann werden die Haare total komisch, irgendwie so strohig, keine Ahnung warum:unsure:

Amanda
20.05.2010, 19:31
wobei ich alle 2 Tage nicht selten finde. Ich wasche die auch jeden zweiten Tag (manchmal schaff ich es auch 3) und würd gerne seltener waschen

svea
22.05.2010, 18:13
Ich wasche meine Haare jede 2-3 Tage.

Misskaffeebohne
22.05.2010, 21:07
also ich hab im moment kein schwimmen im unterricht und werd ich auch nie wieder haben *freu*
aber ich glaub, bei uns haben alle immer die haare gewaschen. vor allem weil wir 20 mädchen waren und es bei uns so weit ich weiß nur 4 föhne gab... schon doof, aber man konnte sich einigermaßen zeit lassen.

Normal muss ich jeden tag meine haare waschen, weil die total schnell nachfetten. manchmal reichen auch 1 1/2 Tage, also dann morgens oder abends, aber bei sport geht das gar nicht.

lg

juju
22.05.2010, 23:19
hmm ich wasche meine haare alle 2 tage.

Strawberry
23.05.2010, 15:04
Ich wasche meine Haare jeden Tag, wenn ich mal Glück habe
dan ist auch mal ein Tag dazwischen wo ich sie nicht waschen muss!
Aber da sie sehr schnell nachfetten ist das eher die seltenheit.>.<

xAlexandra
23.05.2010, 19:18
Ich wasche sie 2-3mal die Woche, werde aber jetzt im Sommer (falls das Wetter so bleiben sollte ^^ ) öfters waschen.

Wolkenkranich
23.05.2010, 21:39
Ich wasche sie 1-2 mal in der Woche:)

BabyLulu
23.05.2010, 21:49
Ich wasche sie 1-2 mal in der Woche:)

Omg wie schaffst du das?
Ich bin ja schon stolz auf mich, weil ich zuletzt gestern morgen duschen war ^^. Und das ist schon unnormal für mich, weil ich normalerweise jeden Tag dusche :D Aber es sind ja auch Ferien :) Aber ich will das auch mal schaffen ... =):redface:

colourblind
26.05.2010, 15:14
ich habe trockene haare und außerdem dauert es bei mir immer ewig sie zu föhnen etc..deswegen wasch ich sie nur so 2-3x die woche. fetten würden meine glaub ich erst nach 10 tagen :D

ApelPunch
26.05.2010, 20:28
Meistens täglich, manchmal aber auch jeden 2. Tag...
Finde aber, dass man sich am besten angewöhnen sollte, die Haare nur alle 3 Tage zu waschen... Eine Freundin von mir wäscht sich die Haare nur einmal in den Woche und ihre Haare sidn eigentlich nie fettig und total schön...

Kittekat90
26.05.2010, 20:35
Hey,

also ich wasche meine Haare alle 2-4 Tage, durschnitt ist wirklich alle 3 Tage, wenn ich es schaffe oder gerade Wochenende ist, auch mal nur alle 4-5 Tage.

Kitty

JenniferAnn
27.05.2010, 09:24
Ich wasche meine Haare meist 2 mal die Woche ;)
höchstens nochmal wenn wirklich gar nichts mehr geht...
vor einiger zeit noch, habe ich sie wirklich täglich gewaschen bis meine frisörin meinte "schrecklich trockene haare" weil wenn man sie täglich wäscht, muss man sie auch täglich glätten. und da hilft weder hitzeschutz, noch spitzenbalsam.
Aber meiner Meinung nach war das eine wirklich Härtekur, meine Haare auf 2 mal die Woche zu gewöhnen. Man sollte sich am besten mal ne Woche nehmen, in der man nicht zur Schule/Uni etc viel muss, weil sie spät. am 3 Tag (wenn du sie vorher täglich gewaschen hast) unglaublich fetten, aber da müssen sie durch ;)
es ist auch viel gesünder für sie :)

WindPrinzessin
27.05.2010, 09:31
Zu allererst: Wow, dieser Thread hat wohl gefehlt, ich dachte da schreiben nur zwei Leute 'ne Antwort.
Ich musste jetzt feststellen, dass es wohl extrem vom Shampoo abhängt, wie schnell die Haare nachfetten. Mit einem Friseurpodukt (die Friseurin war so lieb mich mit Pröbchen zu versorgen), brauchte ich vier Tage nicht zu waschen, und es hat trotzdem toll gepflegt und alles.
Auf Platz zwei steht ein Shampoo von Aldi *hust*, das ist auch total klasse, hätte ich ja nicht gedacht. Damit komme ich drei Tage ohne Waschen aus.
Habt ihr vielleicht noch Tipps, für den Pony? Der fettet bei mir viel schneller nach als der Rest, ich fürchte das liegt an Gesichtscreme und co, obwohl ich ihn immer zur Seite stecke bis alles eingezogen ist :(.

tini
27.05.2010, 09:34
also ich hab im moment kein schwimmen im unterricht und werd ich auch nie wieder haben *freu*
aber ich glaub, bei uns haben alle immer die haare gewaschen. vor allem weil wir 20 mädchen waren und es bei uns so weit ich weiß nur 4 föhne gab... schon doof, aber man konnte sich einigermaßen zeit lassen.

Normal muss ich jeden tag meine haare waschen, weil die total schnell nachfetten. manchmal reichen auch 1 1/2 Tage, also dann morgens oder abends, aber bei sport geht das gar nicht.

lg

bei chlor-schwimmbäder würde ich IMMER hinterher auch die haare waschen ...
man muss natürlich auch immer im hinterkopf haben, dass es bei haaren, genauso wie bei der haut, unterschiedliche typen gibt

bei den einen fettet es halt schon nach zwei tagen, andere können ne woche warten o.ä. und wer mit dem "unrichtigen" shampoo wäscht trägt vielleicht dazu bei, dass es schneller fettet oder austrocknet usw.

aber zwei bis drei tage sind doch ne "normale" spanne..

TurquoiseStrawberry
06.06.2010, 10:13
ich wasche sie mir so 2 bis 3 mal in der woche. habe auch relativ trockene haare...

petrasahlmeier
07.06.2010, 10:39
man kann seine haare da nach und nach rantrainieren.

Alphamenschlein
07.06.2010, 11:58
Ich habe mal gelesen, dass es egal ist, wie oft meine seine Haare wäscht. Wenn man sich jeden Tag waschen will, braucht man scheinbar nur das passende Shampoo dafür!

Jeder ist da unterschiedlich, ich mag´s z.B. nicht so, wenn ich meine Haare nicht so oft waschen kann. Ich mag sie jeden Tag "frisch". Schiebe da auch leichte Paranoia, dass es mich juckt (vllt. kennt ihr das)... Aber im Winter mache ich es auch nur alle 2 (an besonders kalten Tagen sogar nur alle 3) Tage...

Wie meine Haare sich dabei fühlen, hängt bei mir tatsächlich vom Umgang (Glätteeisen-Einsatz) und von der Pflege ab (Shampoo, Spülung, Kur, etc.).

Cupcaribo
07.06.2010, 13:28
Also ich wasche sie immer am Sonntag. Also vor der Schule. Dann am Dienstag/Mittwoch und wieder am Freitag...

Lg

BimbinaLove
07.06.2010, 13:38
Seit dem ich denken kann wasch ich sie mir 1x die Woche.

Da ich sehr starke locken habe und sie mir (mama xD ) glatt föhnt ^^
aber wenn ich sie mir lockig lasse 2x die Woche

Aprella
07.06.2010, 13:53
Ich habe meine Haare eigentlich immer alle 2 Tage gewaschen, da sie einfach fettig wurden und nicht mehr "schön" aussahen. Da ich nun schon ein bisschen länger frei hab (hab Abi gemacht und faulenze nun zu Hause rum :P), versuche ich, mir das abzugewöhnen und zwinge mich wirklich, mir die Haare so selten zu waschen wie es geht, auch wenn sie erstmal nich so toll aussehen. Es ist einfach nicht gut für meine Haare & Kopfhaut, so oft zu waschen.. und ich denke/hoffe, dass meine Haare nicht mehr so schnell nachfetten werden, je weniger ich sie wasche. Ich meine auch schon einen kleinen Unterschied feststellen zu können.
Klar, wenn ich irgendwo hin muss, wasche ich mir meine Haare zwangsläufig natürlich.. aber wie gesagt, ich will von diesem 2-Tage-Rhythmus wegkommen. Sachen wie Glätteisen, Haarspray etc. benutze ich eigentlich gar nicht, meine Haare liegen zum Glück von alleine gut und sind auch glatt.

Meine Haare sind aber eh nicht so toll, hatte früher gaaaaanz lange Haare. Hab die aber nun vor ein paar Jahren auf Kinnlänge abgeschnitten, will nun aber wieder lange Haare. Der Ansatz wird relativ schnell fettig, dafür sind die Spitzen trocken & kaputt. Zum Glück ist meine Mutter Frisöse und kann mir so öfters mal die Spitzen schneiden. :)

Polly23
24.06.2010, 12:35
ich wasche sie mir 1-2 in der woche, hab das glück dass meine haare
nicht schnell fettig werden ;)

Erdbeerstern
24.06.2010, 15:39
Ist bei mir genauso! Wasche normalerweise 2 mal die Woche weil ich von Natur aus recht trockene Haare hab und die nicht schnell fetten. Im Sommer allerdings auch mal öfters, aber dann mit nem einfachen, milden Shampoo :)

dino.prinzessin
24.06.2010, 18:51
wenn ich ehrlich bin wasch ich mir jeden 2ten tag meine haare ganz und immer den tag dazwichen nur meinen pony. ._. ich weiss das das nicht gut ist. aber wenn ich sie mir nicht wasche fühle ich mich total unwohl. obwohl man eigentlich nicht wirklich sieht das sie fettiger sind nur das gefühl für mich ist komisch. :D ach keine ahnung

MilliVanilli
24.06.2010, 20:53
ich wasch meine haare eig. immer jeden 2. tag wenn ich unter der woche schule hab...wenn ich frei hab dann lass ich auch schon mal n paar tage länger dazwischen damit sich meine haare bissl entspannen können :D

Humpi
24.06.2010, 22:56
Wasche meine Haare täglich, würde aber auch mit 2-3 Mal wöchentlich auskommen, da meine Haare mittlerweile nicht mehr so schnell fetten. Es gibt doch auch bestimmte Haarshampoos zur Hilfe, zum Beispiel von Herbal Essences gegen einen fettenden Ansatz & von Fructis (giftgrüne Flaschen) gegen fettendes Haar.
Habe diese Shampoos in der Pubertät als sehr hilfreich empfunden :)

ERDBeeREiiS
25.06.2010, 12:25
alle 2 tage :)

madamemerveilleuse
26.06.2010, 18:50
Ich wasche meine Haare immer jeden zweiten Tag wenns geht, aber manchmal (je nachdem was fuer Termine, Dates oder sonstiges ansteht), wasche ich sie sogar zweimal taeglich :( jaja ich weiss, dass ich garnicht gut aber was sein muss, muss sein ;)

Cornflakes
26.06.2010, 22:10
Ich wasche meine Haare (leider) täglich. Ausfetten, verschiedene (auch NK-)Shampoos haben nichts gebracht. Sie fetten sehr schnell wieder nach :(

juju
26.06.2010, 22:58
Ich wasche sie manchmal jeden tag oder manchmal nur jeden 2. tag.

_Julia_
27.06.2010, 11:43
Meine haare sind nicht so kompliziert.Es recht wenn ich sie jeden 2. bis 3. tag wasche mit Shampoo&Spülung.Einmal die Woche benutz ich eine Kur.

rohschinken
27.06.2010, 14:41
Also bei mir hängt das vom Wetter um dementsprechend auch von der Jahreszeit ab. Im Sommer schwitze ich mehr, daher wasche ich sie vielleicht jeden dritten oder vierten Tag. Im Winter vielleicht jede fünf oder so.
Aber es hängt auch von den Anlässen, wenn ich besonders aufgeputzt sein muss, dann wasche ich sie eben öfter. :thumbup: Unter anderem, weil ich unter Schuppen leide und den "Schnee" auf dunklem Gewand kann ich nicht wirklich gebrauen... :redface:

DasLexi
27.06.2010, 15:52
ich hab mir bis jetzt auch immer jeden dritten tag die haare gewaschen aber mittlerweile habe ich ein gutes trockenshampoo gefunden und so schaffe ich es bis tag 5, was erheblich besser für meine haare ist und auch für meine haarfarbe :föhnen:

Altrosa
28.06.2010, 20:53
Also bei mir hängt das vom Wetter um dementsprechend auch von der Jahreszeit ab. Im Sommer schwitze ich mehr, daher wasche ich sie vielleicht jeden dritten oder vierten Tag. Im Winter vielleicht jede fünf oder so.
Aber es hängt auch von den Anlässen, wenn ich besonders aufgeputzt sein muss, dann wasche ich sie eben öfter. :thumbup: Unter anderem, weil ich unter Schuppen leide und den "Schnee" auf dunklem Gewand kann ich nicht wirklich gebrauen... :redface:

Ui ja - das rieselt eben nicht nur leise, oder?
Nein, da kann ich dich verstehen, ich hab dann auch immer einen Abroller mit - weil ich kann das auch nicht ab.

Laudi
29.06.2010, 19:27
früher hab ich sie eigentlich jeden Tag gewaschen aber seid ich meine haare in ein auffallendes Rot gefärbt hab sind es eher alle 2 tage.
Nicht zuletzt da die farbe so schnell verblasst ^^

aber wenns auf ein date oder so geht dann wasch ich sie trotzdem und immer dann wenn ich das gefühl hab es muss sein.
was bei den temperaturen öfter vorkommt

Laurachen
30.06.2010, 08:57
Jeden Tag. Da liegen sie bei meinem feinen Haar einfach viel besser, ich fühle mich sauberer und sie sind nicht fettig.

Altrosa
30.06.2010, 12:34
Ich fühl mich auch bei Verabredungen oder eben wenn man was Besonderes vor hat, immer besser wenn die Haare frisch sind - ich hab Locken und die fallen frisch gewaschen einfach besser!

Petra84
30.06.2010, 15:03
Ich wasche meine Haare jeden bis jeden 2. Tag. Außer wenn es so heiß ist wie jetzt oder nach dem Sport. Dann kann es auch schon mal öfter sein.

Lilo
30.06.2010, 15:24
ich habe meine haare früher jeden 2. tag gewaschen.
jetzt lass ich sie ausfetten... hab schon 8 tage durchgehalten :). am samstag werden sie nach 11 tagen mal wieder gewaschen, weil ich mit so fettigen haaren nicht zum public viewing gehen kann :D.
dann lass ich sie nochmal 7 tage ausfetten und danach fahr ich in urlaub und muss sie hoffentlich nur 1-2 mal die woche waschen.

rohschinken
05.07.2010, 10:35
Um Gottes Willen, wie geht denn das?
Meine Haare halten es gerademal sieben oder höchstens acht Tage aus, dann packe ich es ohne Waschen nicht mehr. Und in der Öffentlichkeit zeigen kann ich mich damit schon gar nicht. Außerdem bin ich momentan beruflich in Italien, da ist es mit der derzeitigen Hitze und Luftfeuchtigkeit überhaupt ganz schlimm!
Was anderes: Was für ein Shampoo verwendet Ihr momentan?

Lilo
05.07.2010, 11:29
:D Also in die Öffentlichkeit geh ich mit so fettigen Haaren auch sehr ungern. Vor allem da ich fast jeden Tag Sport treibe... Heute werden sie dann das erste mal seit 13 Tagen wieder gewaschen. Mal sehen wie sie dann aussehen.

Ich benutz das Rosenmilchshampoo von Lavera und die Jojoba Eibisch Spülung von Dr Hauschka. Ab und zu dann noch die Neem Ölkur von Dr Hauschka.

Anastasia95
05.07.2010, 14:04
Vor der Pubertät waren meine Haare noch sauberer xD
doch momentan gehen sie recht schnell ins fettige über. is noch nicht ins dramatische ausgeartet.. :)

doch ich wasceh sie mind. alle drei Tage, meistens alle zwei Tage. Wenn ich mich beeilen muss und nicht ganz fettige haare habe (und einigermaßen gut aussehen muss ;D) wasche ich nur den vorderen bereich, denn ich habe noch einen auswachsenden pony und der verfettet schnell. Wenn das restliche haar noch im "es-geht" bereich ist, sieht das ganz gut aus.
Nach dem Waschen benutze ich meistens eine pflegespüling, ansonsten kann es bei mir nicht gut gehen :redface:

glamourina
05.07.2010, 15:16
leider alle 2 tage

Altrosa
09.07.2010, 15:29
Also so wenig waschen geht bei mir nicht - dann verfilzen meine Locken :-( und dann siehts eher nach nem einzigen dreadlock aus.
Sagt mal wie entstehen Schuppen eigentlich genau? Was führt da dazu?

Pia22
09.07.2010, 15:44
Alle 3-4 tage, kommt auf's Wetter an :-)

Jamie09
09.07.2010, 22:12
Also in letzter Zeit jeden bis jeden weiten Tag, es ist einfach zu heiß.

Katey1985
11.07.2010, 16:44
Meine Haare sind glücklicherweise sehr pflegeleicht. Auch falls ich sie mal 3 Tage nicht waschen sollte, sehen sie immer noch nicht fettig aus. Aber ich wasche sie schon alle 2 Tage. Allerdings gibts nur so ca. einmal in der Woche eine richtige Haarkur mit 20 Minuten Einwirkzeit. Ansonsten aber immer Shampoo und Spülung!

Dorinya
13.07.2010, 20:08
ich würde auch gerne einmal die Woche, schon alleine wegen meiner empfindlichen Kopfhaut sagen das auch meine Frisöre/Ärzte.

Aber nach 2, allerspätestens 3 Tagen geht da gar nichts mehr und ich fühle mich super unwohl, wenn ich aus dem Haus muss. Und selbst am WE, man weiss ja nicht, ob nicht spontan einer vorbei kommt oder man doch noch weggeht... Und dann hat man keine Zeit mehr zu waschen...

Ich hab mal versucht es zu verzögern, aber das hat nicht geholfen, 2 JAhre hab ich es versucht, dann hab ich aufgegeben... Jetzt ist die Situation wie oben beschrieben... Die 2 Jahre hab ich echt gelitten. Selbst Zopf ging nicht, weil die Haare die rausfallen dann so strähnig sind... :-(

Jemand einen Tip? Waschen rauszögern hat es jedenfalls nicht gebracht.

Pueppieh_x3
13.07.2010, 21:00
Also ich persönlich hasse fettige Haare. Deshalb könnte ich sie nie ausfetten lassen. Ich würde mich schämen, wenn ich so auf die Straße müsste. Ich wasche meine eigentlich immer, wenn ich merke, dass sie schon wieder strähnig werden. Das ist in der Regel alle 2 Tage. :)

Altrosa
13.07.2010, 21:36
Kann ich voll verstehen, das sieht man ja auch sofort und den ersten Eindruck den kann man nicht wieder wett machen.
Ich persönlich verwend ja ein anti-schuppen shampoo schon gern immer, dann kann auch nix passieren.

SlowSmokey
13.07.2010, 22:03
ich muss täglich waschen :(
das ist mega schlimm .. aber wenn ich morgens wasche sind sie abends wieder strähnig :(

jennzen
13.07.2010, 22:04
Bei diesem heißen Wetter muss ich einfach täglich meine Haare waschen! Das ist echt doof. -.-
Denn vorher habe ich alle zwei Tage erst meine Haare gewaschen und das fand ich auch besser so. :)

Dorinya
14.07.2010, 10:59
Kann ich voll verstehen, das sieht man ja auch sofort und den ersten Eindruck den kann man nicht wieder wett machen.
Ich persönlich verwend ja ein anti-schuppen shampoo schon gern immer, dann kann auch nix passieren.

Dachte immer von Anti Schuppen Shampoo fetten die Haare eher nach, weil das ja gegen die schuppige, trockene Kopfhaut wirkt. Oder irre ich da?

rohschinken
14.07.2010, 15:38
Manchmal tauchen sie wieder auf hehe... na ja der Grund für meine Abwesenheit war die Tatsache, dass ich mich für einen Kurzurlaub entschieden habe.
Auf die Frage von Dorinya habe ich vielleicht eine Antwort bzw. eine Lösung. Heute war ich Einkaufen und da ist mir in der Drogerie ein neues Anti-Schuppen-Shampoo von Nivea aufgefallen. Dann habe ich mich schlau gemacht, und es soll dermaßen gezielt auf die Schuppen eingehen, dass es keine Nebenwirkungen gibt.
Mal schauen, vielleicht suche ich die Drogerie morgen auf und lege es mir zu.

rohschinken
14.07.2010, 15:55
So, die Hitze muss mir ausgesprochen schlecht tun, ein Freund hatte mir bereits davon erzählt (und ich hatte das so nebenbei auch schon hier erwähnt). Aber ich hatte ohnehin schon den Eindruck, dass ich ein paar Sonnenstiche in den letzten zehn Tagen erlitten habe. :redface:

Silverstar
19.07.2010, 17:14
Ich wasche meine Haare täglich.

Im Moment schluder ich auch gerne mal und wasche sie dann zb. abends und dann am nächsten Tag nicht aber danach den Morgen dann.
Liegt daran dass ich immer schwimmen bin und dann lohnt es sich nicht.
Kann aber auch sein, dass ich sie wegen der Hitze doch jeden Tag wasche. Also je nachdem ;D

Aso grundsätzlich täglich..

LadyBeetle
31.07.2010, 19:17
Ich wasche mir die Haare alle 2 Tage, aber manchmal schauen sie nach einem Tag schon recht fettig an den Ansätzen aus. Eine Freundin von mir hat sehr lange Haare und wäscht sie sich nur zweimal in der Woche, ich wünschte ich könnte das auch machen, aber meiner Haare werden viel zu fettig und SO traue ich mich nicht auf die Straße raus! ;)

Pink-Panther
31.07.2010, 21:09
ich wasche meine haar jeden morgen ansonsten würde ich mich nicht wohlfühlen und schon garnicht bei dieser hitze die in den letzen wochen war benutze auch zweimal bis dreimal die woche eine haarkur oder eine spülung je nachdem wie ich zeit habe den an manchen tag muss es schnell gehen aber das wichstige für mich ist sie an der luft trocken zulassen

Danny
31.07.2010, 21:13
hm 3 mal die woche!
kommt gut hin :)

wenns doller fettet, dann einmal mehr :)

Xenia
01.08.2010, 00:46
Leider jeden Tag !