PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rund um den Nagellack



DarkTemptation.
16.06.2009, 16:50
[I][COLOR="Purple"][SIZE="2"]Hallo ihr :D
Hier könnt ihr alles reinschreiben rund um den Nagellack :D
Gestern hab ich mir ein art "Deo" für den Nagellack gekauft..
Er macht das der Lack schneller trocknet und dazu bekommt er einen schönen glanz.. Ich glaube 1,99€ hat es gekostet werd aber nochmal nachsehn.. Es ist bei Rossmann gekauft worden und von der Marke Rival de Loop.. Ich hab es noch nich testen können, da ich noch keine Zeit hatte mir nen Nagellack draufzuklatschen :D Aber ich habs mal so am Finger ausprobiert und es für angenehm kühl entfunden.. Wobei ich die Verpackung etwas altmodisch finde und nicht als letzten Schrei entfinde! Aber es kommt auf die inneren werte an :D Ich werde es heute gleich mal ausprobiern und dann mal berichten ob es klappt oder eher nicht :D Ich freue mich auf Beiträge und Kommentare eure Darki :thumbup:

Mercury
17.06.2009, 20:31
Ich bin zu ungeduldig für die Trocknung und hau immer mit der geligen Farbe überall gegen. Da würde sich sowas zwar auch anbieten, aber da kann ich genau so die Gasflasche über meine Finger jagen und das halte ich für keine gute Idee.

Inhaltsstoffe einer solchen Flasche sind:
Butan, Isobutan, Propan, Isopropanol und Citronellol als Duftstoff.

Da ich mir nun wirklich genug Kohlenwasserstoffe über die Hände laufen lasse, nehme ich dann doch lieber ganz altmodisch den Haartrockner auf wenig Puste und mittlerer Wärmestufe und mache mir so den hohen Dampfdruck der Lösemittel zu Nutze :)

DarkTemptation.
18.06.2009, 16:02
Also ich hab nochmal nachgekuckt: Das Produkt kostet 1,99€ also man kann es sich leisten^^

Gut was du gesagt hast dsa stimmt wohl^^ hat mir zu denken gegeben ;) Nja aber ich bin mit der Leistung so "lala" zufrieden.. Es trocknet zwar etwas schneller aber der ach so tolle versprochene Glanz ist nicht soooo arg verhanden^^ da könnte ich auch einfach mit meinem Nagelpolierer drübergehn :D

Trina
18.06.2009, 17:26
Also die Oldschool - Verpackung ist gar nicht mal so schlecht, sieht so 80er aus :D Muss ich auch mal testen...

pink_yoshi
18.06.2009, 20:12
Also ich bin gegenüber diesen Nagellack-Schnelltrocknersprays skeptisch gegenüber.
Habe mir vor einiger Zeit den von essesnce gekauft und war gar nicht zufrieden :(
Zudem ist es nicht zu vermeiden, dass man sich mit dem Spray die ganze Hand besprüht. Ich habe nicht das Gefühl, dass dieses Spray wirklich hilfreich ist.
Ich habe einen totalen Fettfilm davon und es kommt mir so rüber, dass dieses Spray den Nagellack auflöst :thumbdown:

naja..
jedenfalls bevorzuge ich die Methode, mit dem kalten Wasser über meine Finger laufen lassen :D

Mercury
21.06.2009, 21:03
es kommt dir nicht nur so vor, dass er sich auflöst, er tut es tatsächlich. nagellack ist durch polare organische lösemittel löslich. Und da Isopropanol dazu gehört und in dem Zeug enthalten ist, ist das nicht zu vermeiden, dass er sich ein wenig darin löst. und gerade das soll dann wohl auch den glatten oberflächeneffekt machen...

Propan, Butan etc. sollten ihn nicht lösen. Jedenfalls hatte ich mit Pentan/Hexangemischen nie Probleme.

Mercury
24.06.2009, 12:57
Aufgrund des Threadtitels "rund um den nagellack" ein neues Thema:

Ich habe mir gerade einen neonfarbenen Nagellack von cometica fantica gekauft und entdecke nun die aufschrift "nur für künstliche nägel!" Hmmm..

Inhaltsstoffe lack grün:
Butylacetat, Ethylacetat, Nitrocellulose, Fluorescent Pigment, Phtallic anhydride/Trimellitic anhydride/ glycols copolymer, acetyl tributyl citrate, isopropanol, stearalkonium hectorite, styrene/acrylates copolymer, methoxyisopropylacetat, siliziumdioxid, lecitin.
may contain: +/- Cl 60725, Cl 74260

Jaja, ich schau die jetzt zur hälfte nach (die andere hälfte kenn ich). Aber das ist mir wirklich neu, lack zu finden, der nur für künstliche Nägel sein soll! Habt ihr sowas schonmal gesehen?

pink_yoshi
24.06.2009, 14:19
jaaaaaa, ich habe von dieser Firma einen neon-pinken Lack.
Am Anfang war ich skeptisch und wusste nicht so recht, was ich damit anfangen soll, aber dann hab ich einfach eine ordentliche Schicht Base auf den Nagel geklatscht :D und hab dann da drüber den neon-pinken drüber gemacht. Und mit meinen Nägeln ist nichts passiert. Aber ohne Base würde ich es mir nicht zutrauen ihn zu benutzen.

Bettina1408
24.06.2009, 16:33
ich möchte nochmal schnell was zu diesen schnelltrockner dingen einschieben: bin auch immer jemand der nie zeit hat bis der lack trocken wird hab dann auf youtube n video von janine (pink püppi) gesehen indem sie von dem Seche Vite Dry Fast Top Coat schwärmt. Hab ihn mir jetzt vor n paar wochen geholt und muss sagen ich bin absolut begeistert!!! Der lack trocknet viel schneller und man bekommt auch noch einen schönen glanz (man kann also auf den überlack verzichten). allerdings hab ich ihn bis jetzt nur in amerikanischen internetshops endeckt (z.b. www.head2toe.com da gibts auch viele OPI und China Glaze Lacke) und leider leider ist er etwas teuerer. Soweit ich mich erinnern kann hab ich für ne mini mini flasche (sogar noch etwas kleiner als die essence color and go lacke) 2 dollar bezahlt und der hält nicht so lange.

Lg Bettina

p.s. hab grad nochmal wegen der inhaltsstoffe geschaut und anscheinend ist der lack wohl nicht ganz unbedenklich. Hier der Link zum Video http://www.youtube.com/watch?v=2-9vJsR7FIE

violett
16.07.2009, 22:26
naja ich bin auch nicht gerade von den schnelltrockensprays überzeugt, ich bevorzuge auch wie pink yoshi die methode mit kaltem wasser :verliebt: :kreisch:

Dorinya
26.08.2009, 17:41
Sagt mal, trocknet Euer Essence Nagellack auch schon nach ein paar Wochen/Monaten ein? Was kann man dagegen tun, oder einfach anderen kaufen?

hellokittyfreak
26.08.2009, 19:41
@Dorinja : es gibt von p2 so ein zeugs, dass sich nail polish thinner nennt
der soll angeblich den nagellack wieder flüssiger machen
ich weiß allerdings nicht ob das funktioniert

ine-manu
27.08.2009, 07:00
Der Nagellackverdünner funktioniert 1a, man muss nur drauf achten, nicht zu viel auf einmal reinzutröpfeln, also immer schön langsam und zwischendrin gut schütteln :)

EDIT: Und nein, mir ist noch kein essence Nagellack eingetrocknet... Dabei ist der älteste jetzt bestimmt scho so ca 3-4 Jahre alt... wenn ich mich nicht täusch *g*

chriZzii
27.08.2009, 16:09
Ich habe auch einen Tipp, wie man Nagellack flüssiger machen kann, auch wenn es sich jetzt dumm anhört: Man muss einfach ein bisschen Nagellackentferner reintun und schütteln. Reinmachen kannst du so viel, bis du die gewünschte Konsistenz erreicht hast. Hat bei mir auch geklappt.

LG chriZzii

summertime
28.08.2009, 21:36
Ich habe auch einen Tipp, wie man Nagellack flüssiger machen kann, auch wenn es sich jetzt dumm anhört: Man muss einfach ein bisschen Nagellackentferner reintun und schütteln. Reinmachen kannst du so viel, bis du die gewünschte Konsistenz erreicht hast. Hat bei mir auch geklappt.

LG chriZzii

das mach ich auch immer :D funktioniert zwar nich immer bei allen Lacken aber meisten gehts:cool:

lila
29.08.2009, 14:33
Wie verdünnt ihr euren Nagellack?
Mir ist nämlich mal was ganz dummes passiert. Ich hatte einen richtig tollen Nagellack und der war dick. Da haben wir allerdings aceton reingekippt und dei farbe ging weg. Bei den anderen ist es nie passiert. Jetzt habe ich bei Artdeco einen Verdünner gefunden wo Acetat drin ist. Lohnt sich so etwas (ist nämlich teuer!) oder habt ihr andere Methoden?!

hellokittyfreak
29.08.2009, 15:21
wenn du nicht so viel geld ausgeben möchte
es gibt auch so ein ding von p2
es nennt sich nail polish thinner
habs allerdings selbst noch nicht ausprobiert

Dorinya
29.08.2009, 15:44
Hm, ja, ok. Das werd ich jetzt auch mal ausprobieren...

Noch eine Frage, weiss jemand, ob es von Essence auch einen Unterlack gibt? Ich kann partout keinen finden, aber auch nicht von P2 oder Manhatten... -.-

Schneeweiss
29.08.2009, 16:00
Im Thema "Rund um den Nagellack" wurde bereits etwas dazu gesagt, wenn ihr mal nachlesen wollt:

Hier: http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=145&page=2

hellokittyfreak
29.08.2009, 17:16
also ich verwende von p2 das calcium gel als unterlack
ich hab von manhattan den maximum growth , welchen man auch als unterlack verwenden kann
ich verwende ihn aber meist als überlack
bin mit beiden zufrieden
man kann aber auch einen normalen klarlack als unterlack nehmen

mel
30.08.2009, 12:03
Im Thema "Rund um den Nagellack" wurde bereits etwas dazu gesagt, wenn ihr mal nachlesen wollt:

Hier: http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=145&page=2

Ich habe die beiden Themen mal eben zusammengeführt.
LG
Mel

Schneeweiss
07.10.2009, 11:10
Ich wollte hier kurz etwas loswerden: Falls wer einen NETTO in der Nähe hat, könnt ihr morgen bei Interesse nach dem French-Set Ausschau halten. 10-teilig für 4,99€.


French Manikür-Set
je 1 Überlack, French White & Rosé, Nagelweißstift, Nagelfeile, Zehenspreizer, Päckchen mit Nagelsticker, 2 Maniküre-Stäbchen, Schablonen Ich kann euch nicht sagen wie die Quali ist, also ohne Gewähr. ;)

miezekatze89
17.02.2010, 08:02
Hallo Mädels,

mittlerweile sind die Teile wohl fast jedem bekannt ... Es gibt sie von Essence und Rival de Loop (kennt wer noch andere?) - Nagellackschnelltrocknersprays!

Ich bin bei sollchen Sachen immer MEGASKEPTISCH :redface: hab mich aber dann doch mal durchgerungen, und eins gekauft ... UND ES GEHT TATSÄCHLICH :D (Zwar nicht 100 %ig, wenn ich mir z.B. Socken anziehe, "verschiebt" es mir den Nagellack immernoch...) Aber "Patscherfest" sind sie auf jeden Fall :thumbup:

Wie ergeht es euch dabei? Schonmal ausprobiert? Enttäuscht/Begeistert? ...

Bzw. Was zum Henker ist da drinne, wie "funktioniert" das überhaupt, dass es den Lack schneller trocknen lässt!?

mel
17.02.2010, 11:54
Huhu miezekatze89,
das Thema wurde bereits in einem anderen Thread ausgiebig besprochen. Daher lege ich diese beiden mal zusammen.
LG
Mel

miezekatze89
17.02.2010, 13:34
Huhu miezekatze89,
das Thema wurde bereits in einem anderen Thread ausgiebig besprochen. Daher lege ich diese beiden mal zusammen.
LG
Mel

oh tut mir leid :D

JuLe-iSt-CooL
26.02.2010, 14:47
Sagt mal, trocknet Euer Essence Nagellack auch schon nach ein paar Wochen/Monaten ein? Was kann man dagegen tun, oder einfach anderen kaufen?

Geheimtipp

Du kannst ein ganz kleines bisschen Nagellack entfernen dazu geben und dann das NAgellackflässchen immer ein wenig drehen, also damit sich dder NAgellackentferner verteilt..

und dann wird das wieder richtig flüssig !

JuLe-iSt-CooL
26.02.2010, 14:49
ICh habe dieses Trocknungsspray von Essence und ich muss sagen, dass es zwar hilft, damit der NAgellack schneller trocknet, aber das passiert über vereisung, d.h. wenn ihr euch das Zeug auf die Nägel sprüht wird der Nagellack vereist und eure Finger werden gleichzeitig auch eiskalt..



[wo wir shocnmal dabei sind EISKALT von Culcha Candela ist total toll..]

MuseFreak
26.02.2010, 19:01
Geheimtipp

Du kannst ein ganz kleines bisschen Nagellack entfernen dazu geben und dann das NAgellackflässchen immer ein wenig drehen, also damit sich dder NAgellackentferner verteilt..

und dann wird das wieder richtig flüssig !

ich hab im thema essence tip painter schon meine meinung zum verdünnen mit nagellackentferner hinzugeschrieben, nicht empfehlenswert

Ielay
22.03.2010, 00:03
Wie ergeht es euch dabei? Schonmal ausprobiert? Enttäuscht/Begeistert? ...
Ich bin da auch sehr skeptisch. Hab aber leider immer das Problem, dass ich mir die Nägel auf die letzte Minute lackiere und mir dann immer ein paar Patscher drinnen sind.

Hab mir jetzt mal den Quick Dry Spray von P2 gekauft. Mit 1,99 eigentlich sehr günstig, aber ich kann mir nicht vorstellen dass man damit lange auskommt. Deshalb hab ich jetzt einmal versucht den Spray nicht aufzusprühen, sondern hab einen Pinsel verwendet. Hab meinen Nagellack so 2-3 Minuten antrocknen lassen und bin dann mit einem Pinsel (von einem alten Nagellack, natürlich vorher gereinigt) in den Quick Dry Spray und hab ihn auf den Nagel aufgetragen. Ich muss sagen es funktioniert! Und man verbraucht damit viel weniger Produkt. Die sollten das gleich so auf den Markt bringen. :)

Dorinya
24.03.2010, 23:22
Sagt mal, nervt es Euch auch so, wenn man mehrere Schichten Nagellack auftragen muss? Ich mein, prinzipiell ok, aber ich denke mir immer, ein guter Lack muss in einer Schicht deckend sein..

Ielay
06.04.2010, 23:04
Sagt mal, nervt es Euch auch so, wenn man mehrere Schichten Nagellack auftragen muss? Ich mein, prinzipiell ok, aber ich denke mir immer, ein guter Lack muss in einer Schicht deckend sein..
Ich trage meistens nur 1 Schicht auf und nehme dabei mehr Farbe mit dem Pinsel auf. Ich mag es sowieso nicht wenn's so aussieht als hätte ich falsche bunte Nägel aufgeklebt. :)

Gibt's eigentlich im Drogeriebereich so einen Schnelltrocknungs-Top-Coat? Ich hab mal wo gelesen dass der P2 8 in 1 Nail Wonder ganz gut sein soll, will mir aber nicht schon wieder einen neuen Überlack kaufen, wenn der dann doch nicht so wirkt.

Hab mir vor kurzem den P2 Colour Re-New gekauft. Der ist sehr gut um Bettdeckenabdrücke und kleine Macken zu entfernen, leider trocknet er auch sehr langsam. Ich glaube der löst ein wenig von der Nagellackschicht runter und verteilt sie neu - kommt mir zumindest so vor.

cat
06.04.2010, 23:10
Gibt's eigentlich im Drogeriebereich so einen Schnelltrocknungs-Top-Coat? Ich hab mal wo gelesen dass der P2 8 in 1 Nail Wonder ganz gut sein soll, will mir aber nicht schon wieder einen neuen Überlack kaufen, wenn der dann doch nicht so wirkt.


nee...der 8 in 1 soll zwar viel können, aber ein top dry ist es nicht. und den top speed von essence fand ich auch nicht so gut.

Ielay
09.04.2010, 12:04
nee...der 8 in 1 soll zwar viel können, aber ein top dry ist es nicht. und den top speed von essence fand ich auch nicht so gut.
Danke für die Info, jetzt hast du mich vor einem Fehlkauf bewahrt. Den Quick Dry von Essence werde ich auch nicht probieren, da hab ich nichts Gutes darüber gelesen.

Hat jemand den Catrice Quick Dry & High Shine Topcoat? Wahrscheinlich vollbringt der auch keine Wunderdinge.

Ich werd mal den Tipp mit dem Deo versuchen. Das mit dem kalten Wasser hat bei mir leider nicht funktioniert. Ansonsten muss der P2 Quick Dry Spray (mit Pinsel aufgetragen) herhalten - der trocknet oberflächlich wirklich gut, aber halt nicht durch.

Ielay
18.06.2010, 18:37
Ich hab im Internet was praktisches gelesen und gleich ausprobiert. Und zwar hat bei mir, vor allem bei den Essence Lacken mit den kleinen weißen Drehverschlüssen (French Lacke, Überlacke, ...), öfters der Verschluss an der Flasche geklebt. Im Internet hab ich gelesen, dass man den Flaschenhals (das Gewinde) leicht mit Vaseline einschmieren soll, damit sich die Flasche immer leicht öffnen lässt. Und wirklich, es funktioniert. :) Hab das jetzt mit allen meinen Flaschen gemacht und sie lassen sich nun viel einfacher öffnen.

Dorinya
12.07.2010, 21:41
Mir passiert es von einem der Überlacke, die nicht mehr im Sortiment sind (der mit der pinken Schrift) dass ich den Deckel abschraube und der Pinsel noch in der Flasche steckt! ^^

ine-manu
13.07.2010, 06:59
:D Dorinya, das passiert bei mir auch manchmal *g*

Billie_Rubyn
13.07.2010, 08:20
Nagel schnelltrocknen? Man könnte meinen, dass es ab 2 Schichten ein Ding der Unmöglichkeit ist, aber kaltes Wasser ist super, genauso wie nach 5-10 minütigem Trocknen eine Handcreme aufzutragen. Ich habe das Gefühl, dass das Fett die Lackoberfläche versiegelt und schützt, dann braucht man auch kein Nagellack-Schnelltrockner-Spray.

Dorinya
13.07.2010, 10:06
Das ist schön, ine-manu, dass das nicht nur mir passiert...^^ Ich glaube ich muss das mal irgendwie in den Deckel kleben...

ine-manu
13.07.2010, 10:14
Das ist schön, ine-manu, dass das nicht nur mir passiert...^^ Ich glaube ich muss das mal irgendwie in den Deckel kleben...
;) Ich hab das mit verschiedenen Flaschen *g* Daher hilfts meistens, wenn ich den Pinsel wieder fest in den Deckel drücke :yes:

Aber wenns bei dir immer der gleiche ist, dann kannst du ja gezielt kleben :D

Pueppieh_x3
27.07.2010, 21:22
Haha das Problem mit dem Pinsel und dem Deckel kenne ich auch. Es kommt meist sehr unverhofft. :D
Man will den Nagel anpinsel und bemerkt, dass plötzlich etwas sehr wichtiges fehlt. Aber einfach wieder raufgesteckt und schon kann es losgehen.
Wobei ich nach solchen Aktionen eigentlich immer Angst habe, dass der Pinsel während des Lackierens wieder rausrutscht oder solche Späße. :-O :D

Cyra
28.07.2010, 14:49
Meistens liegt das ja daran, dass Lackreste auf dem Schraubgewinde festtrocknen und so das Plastikoberteil vom Pinsel daran festkleben bleibt.
Deswegen säubere ich, sobald wiedermal der Pinsel feststeckt, den Flaschenhals und schmier ganz ganz leicht Vaseline an das Schraubgewinde und den oberen "Glasring" des Fläschchens.
Bei den Flaschen, wo ich das bereits gemacht habe, ist seit dem nie wieder der Pinsel kleben geblieben!

Wollte ich theoretisch schon lange bei jedem Fläschchen gemacht haben, aber bisher fehlten Zeit und Lust :redface:

nati
03.08.2010, 15:56
also ich hole mir die scg jade. die trocknen richtig schnell fix ratz fatz. brauche keinen fön oder schnelltrockner-spray.

starling
04.08.2010, 21:59
habt ihr schon die neuen isadora lacke gesehen?
habs gerade bei frau shopping gelesen...das sind so lacke dir einen krackel-effekt hervorrufen.
grafitti oder so ist der name...sieht auf jeden fall ganz cool aus und ich will einen (zwei,drei.....) ;) haben.
hat schon jemand einen und kann berichten???

fände ich echt super!