PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mineral Make-Up



Leni_Vanity
01.07.2009, 13:07
Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch wieder löchern. :fragend: Und worums geht wisst ihr bereits. Ich möchte von euch wissen, benutzt ihr Mineral Make-Up schwört ihr darauf, oder habt ihr bereits abgeschworen? Was sind für euch die Vor- und Nachteile und welche Marke benutzt ihr? Warum benutzt ihr es, wegen der Werbung oder wegen eurer Haut oder einfach weil es euch am meisten zusagt? Habt ihr vorlieben wie ihr es auftragt, mit speziellen Pinseln oder mit einer Quaste, etc. Erzählt mir von euren Mineral Erfahrungen und bedenkt bitte.. Make Up ist nicht gleich Foundation, ich will auch alles über Eyeshadows, Bluhes etc. wissen.

Also ran an die Tasten und informiert die Leni über eure Erfahrungen. :D

Sheepchen
02.07.2009, 09:37
Hallo,

ich benutze das von Esprit "perfecting powder" ind der Farbe 201 Elegant beige. Ich trage es mit einem Pinsel (auch Esprit) auf. Ich habe das Gefühl, daß die man durch die Quasten direkt das "Pudergesicht" sieht. Schön alle Poren usw.

Und ich nehme auch von Esprit noch das "natural care brush on powder" in 200 beige nude. Ist halt schön praktisch für unterwegs.

Ja, ich glaube das war es.

Liebe Grüße. Jana

Leni_Vanity
03.07.2009, 10:11
Kanns sein das essence ihr Mineral Make Up (Puder) aus dem Sortiment genommen hat? Bei uns gibts das nicht mehr nur noch das von Loreal was ich jetzt bei meinem DM gesehen habe.. kann das jemand empfehlen? Hab Mischhaut und bin mit meinem Puder nicht allzu zufrieden..

SummerGirl
23.08.2009, 15:28
Ja,ich hab die flüssige Foundation von dem Mineral Make-Up von maybelline Jade ich finds eig ganz gut also die deckkraft ganz gut es gibt aber auch besseres und schlechteres ich bin aber zufrieden damit und haltbarkeit bei mir hälts ohne Make-Up Base locker 6 Stunden :D

.amable-
23.08.2009, 19:42
Ich hab auch die Flüssigfoundation Mineral Make up von Maybelline . & ich bin

auch sehr zufriedn.. trags mit den Finger auf & ergibt ne sehr schöne Deckkraft &

fühlt sich überhaupt nich maskenhaft an . die Haut is danach auch schön weich :D

uuuund Lsf 15, suuper (: benutz' dazu auch des Blush & den Concealer & ich kann

wirklich nich klagn (: is den Preis auf jeden Fall wert .

Marry
23.08.2009, 22:50
von maybelline jade gibts doch auch mineral makeup weiß jemand wie das ist, die deckkraft und haltbarkeit und so?
ich hab das puder und das flüssige und es ist wirklich gut ^^ ich mag das furchtbar gerne da man sich bei dem flüssigen nie zugekleistert vorkommt und bei dem genauso. Übrigens finde oich den tipp den puder in kreisenden bewegungen aufzutragen ziemlich praktisch man sieht gleich viel natürlicher aus^^

Annalina
09.10.2009, 00:26
Ich benutze ein Mineral Puder von Manhattan und finde es ganz ok.Das doofe an diesem Puder ist die Verpackung wenn man da mit dem Puderpinsel reintaucht hat man einfach viel zu viel oder garnichts am Pinsel :/

lila
10.10.2009, 22:43
Ich benutze den Mineral Powder und den Mineral Blush von Artdeco. Ich in damit 200% zufrieden, also es hat richtig meine Erwartungen übertroffen.Ich krieg davon null Pickel, meine Haut wird nicht trocken (und ich habe EXTREM problematische Mischhaut) und es deckt so gut dass ich fast keinen concealer brauche (nur unter'm auge). ich benutze es, weil ich eigentlich nach nem guten Puder gesucht hab ud nicht weil da unbedingt mineral drauf stand. Der Spaß hatte aber auch so seinen Preis (insgesamt 30?) daher hoffe ich ads ich mindestens 2 Jahre was davon habe.

MaryMoony
15.10.2009, 21:32
So eine Flüssig Foundation kommt für mich gar nicht infrage. Das gibt so schnell Ränder und Flecken (bei mir zumindest).
Ich schwöre seit Jahren auf Mineral Makeup. Und zwar benutze ich das Mineralpuder von Alienor. Die hatten das als erstes überhaupt in Deutschland. Und zwar schon vor diesem ganzen Mineral Boom in allen Drogerien. Ich habe von Alienor dann auch noch Bronzing Powder und mische dann das Makeup gleich mit dem Bronzer.

Ich creme mein Gesicht vorher ein, sprühe es dann mit Thermalwasser Spray ein und trage das Makeup sozusagen feucht mit dem Kabuki aufs Gesicht auf.
Ich bin super zufrieden und für mich gibt es nichts anderes / besseres. Das wird super gleichmäßig und mein Hautton ist perfekt getroffen. Ich hab auch schon ein paar Flüssig Foundations probiert, aber das war alles nichts.
Deshalb Mineral Makeup.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass es wesentlich natürlicher wirkt, wenn man das Makeup trocken aufträgt - vorher aber unbedingt Gesicht eincremen, damit sich das Makeup mit der Haut "verbinden" kann.
Wenn man den perfekten Ton gefunden hat für sich, sieht man praktisch ungeschminkt aus, hat einen tollen Teint und es geht superschnell.
Nur für mich kommt Trockenauftrag nicht infrage, da ich schon auf eine gewisse Deckkraft angewiesen bin (Sommersprossen).

Außerdem denke ich, dass das Ergebnis auch sehr vom Pinsel abhängt. Diese ganzen Billig Kabukis taugen alle nichts, man braucht schon einen Richtigen, bei dem die Pinselhaare richtig schön dicht gebündelt sind und das Puder so auch richtig schön gleichmäßig abgeben.

Wie diese ganzen Drogerie Mineral sachen sind weiß ich jetzt natürlich nicht, das habe ich noch nicht getestet.
Aber mit meinem bin ich sehr zufrieden und kann es nur empfehlen.

Was auch noch hinzuzufügen wäre, ist, dass das Mineralmakeup die Hautporen gar nicht verstopft. Ich bekomme eigentlich gar keine Pickel mehr, seit ich Mineralmakeup verwende. Das kann jetzt natürlich an meiner Hautbeschaffenheit liegen. Aber selbst wenn ich das ein oder andere mal abends heimkam und totmüde nach dem Zähneputzen sofort ins Bett gefallen bin, ohne mich abzuschminken, hat das meiner Haut nicht geschadet :)

BABYFACE.
16.10.2009, 12:45
also ich benutze von revlon colorstay mineral foundation
gibt's leider nur in drei farben(hell, medium, dunkel)
ist sonst aber perfekt.. ich hatte schon das mineral puder von l'oreal, essence & catrice aber die sind echt nix dagegen :]

mein problem ist, dass ich eher einen gelblichen unterton hab und das find ich bei den meisten mineral foundations einfach nicht ..

starling
24.10.2009, 21:33
ich benutze auch das mineral makeup "cameo" von jade...das hier

http://www.beautyspion.de/spionneu/wp-content/uploads/2009/01/maybelline-pure-mineral-concealer-makeup.jpg

macht so richtig schöne helle perfekte schneewittchen-haut:ok:

ich habe auch mineral puder von essence und catrice. die finde ich aber eher :thumbdown:

TheGenifique
07.11.2009, 12:10
ich benutze das von maybelline weil ich es wirklich toll finde glaub mir ich hab schon seehr viele ausrpobiert und bin immer wieder auf das zurückgekommen ich finde der preis stimmt für das was es bietet :)

Alphi
07.11.2009, 21:31
Hat sich einer von euch vielleicht schon mal Mineral-Puder oder -Foundation aus dem Internet bestellt?
Darf ich die Seite verlinken??? :confused:

Schneeweiss
08.11.2009, 10:23
Ja, kannst du und ja, habe ich. :)
Um welche Firma gehts bei deiner Anfrage, eine der bekannten?
(Joppa, Everyday Minerals, Chrimaluxe...)

Alphi
08.11.2009, 11:38
Ah ok, danke^^

http://www.mineral-puder.de/

Die hier hab ich gemeint. Ich hab jetzt nicht weiter recherchiert, das war die erste Seite die ich angeklickt habe^^

@ Schneeweiss
Kannst du irgendwas in der Richtung empfehlen? =)

SunnySarah08
12.11.2009, 15:06
Ich hab das pure mineral make-Up von maybelline (flüssig) und bin damit super zufrieden , seit dem ich es benutze ,bekomme ich echt weniger hautunreinheiten !:thumbup:

sheepy
16.11.2009, 15:27
Also, ich hab da in diesem online Laden so ne Prbe von Foundations und Eyeshadows bestellt. Hab heute zum ersten mal die Foundation benutzt und bin bis jetzt hellauf begeistert. Dazu dann Eyeshadow mit der hauseigenen Base. Beide absolut der Hammer. Hab sonen großen Pinsel für die Foundation und einen superweichen für die Eyeshadows benutzt. SO :)

DieToni
16.11.2009, 20:12
ich habe keinen so guten Erfahrungen mit Mineral Make-up gemacht.
Ich habe zwar nicht das Puder benutzt sondern soeine flüssig Fondation von Maybelline
Mit der wahr ich sehr unzufrieden. Ich habe Mischhaut und das Make-up konnte ich so "rum schieben". Das ist nicht eingezogen und hat einen unschönen Glanz hinterlassen :(

Isa
21.12.2009, 23:36
Ich habe mir vor ein paar Wochen das Mineral-Make-up von Maybelline in Puderform angeschafft, weil ich zu fettiger Haut neige und deswegen lieber das Puder als die Foundation genommen habe....bis jetzt bin ich mit dem puder super zufrieden....es hat eine mittlere deckkraft und ich habe das gefühl, dass es die poren trotz abdeckung noch atmen lässt

Betti.
19.01.2010, 22:05
ich hab auch die flüssige mineral foundation von maybelline und bin ziemlich zufrieden damit. die deckkraft könnte etwas besser sein. aber ansonsten fühlt es sich nicht so zugekleistert an wie meine letzte foundation (war das mousse make-up von essence), die war soo schrecklich, die fühlte sich so schwer an, machte flecken und war mir zu dunkel. zum glück fand ich die von maybelline. werd mir noch den passenden concealer kaufen, weil mein anderer (natürlich -.-) zu dunkel ist.

luckystar
24.01.2010, 10:11
Ich habe auch das von essence,das ist wirklich sehr schön und ich liebe es und da sie es aus dem Sortiment genommen habe,habe ich es gebunkert.
Das von Catrice soll aber auch pure Mineralien haben.

Heavencolour
24.01.2010, 12:02
Kann mir einer sagen wie lange das Minral Make up von Maybelline hält. Also wie lange es gut ist. Auf meiner Flasche seh ich das leider nicht mehr.

agnetha.
24.01.2010, 19:01
Ich glaube, es müssten 24M draufstehen. (ist eig. bei fast jeder Foundation so)

misch
24.01.2010, 19:54
ich benutze auch das von essence. ich mag es gerne und es verstopft meine poren nicht. leider wurde es ja aus dem sortiment genommen aber ich habe immernoch 2 davon...;)
ich trag es mit einem kabuki pinsel auf, meiner ist von rival de loop.

ladyshark
25.01.2010, 12:28
Ich hab mal das Testpaket von http://www.chrimaluxe-minerals.de/ bestellt, da konnte man sich 6 verschiedene Töne zum ausprobieren bestellen.
Mir hat das nicht getaugt, weil ich davon verstopfte Poren bekommen habe (meine Haut ist eine Diva).
Die Lidschattenpigmente der Marke sind echt klasse, nur als kleiner Tip nebenbei.

Zitronenschnute
27.01.2010, 18:19
kann mir jemand sagen ob es das puder mineral make-up von jade noch gibt? Irgendwie stehen bei uns nur noch die Blushes überall und nirgends mehr das Puder make up =(

radieschen
27.01.2010, 18:21
kann mir jemand sagen ob es das puder mineral make-up von jade noch gibt? Irgendwie stehen bei uns nur noch die Blushes überall und nirgends mehr das Puder make up =(

in meinem dm und rossmann gibts die auch nicht mehr

radieschen
27.01.2010, 18:22
Ich hab auch die Flüssigfoundation Mineral Make up von Maybelline . & ich bin

auch sehr zufriedn.. trags mit den Finger auf & ergibt ne sehr schöne Deckkraft &

fühlt sich überhaupt nich maskenhaft an . die Haut is danach auch schön weich :D

uuuund Lsf 15, suuper (: benutz' dazu auch des Blush & den Concealer & ich kann

wirklich nich klagn (: is den Preis auf jeden Fall wert .

danke für den tipp
das schau ich mir beim nächsten mal
mal genauer an ;-)

Heavencolour
27.01.2010, 18:37
danke für den tipp
das schau ich mir beim nächsten mal
mal genauer an ;-)


Am Anfang fand ich das Make up auch richtig gut. Aber nach 3 Wochen hat es meine Haut ganz ganz schlecht vertragen. Meine Haut wurde fettig und ich musste oft drueber pudern. Hab dass schon von vielen gehoert und meine Haut hat bei keiner Foundation soo stark reagiert.

radieschen
27.01.2010, 18:40
Am Anfang fand ich das Make up auch richtig gut. Aber nach 3 Wochen hat es meine Haut ganz ganz schlecht vertragen. Meine Haut wurde fettig und ich musste oft drueber pudern. Hab dass schon von vielen gehoert und meine Haut hat bei keiner Foundation soo stark reagiert.

:D
ok dann lass ich es vlt doch lieber sein
ich brauche eigentlich auch garkeine foundation
meine haut is einglich ganz gut

luckystar
15.04.2010, 09:55
Ich habe auch das von essence,das ist wirklich sehr schön und ich liebe es und da sie es aus dem Sortiment genommen habe,habe ich es gebunkert.
Das von Catrice soll aber auch pure Mineralien haben.


Mag jemand was zum Catrice Puder sagen?

ayupan
15.04.2010, 20:19
ich benutze das mineralpuder von artdeco....ich liebe es....deck für meine bedürfnisse sehr gut und ist auch schön leicht ...man sieht nicht so zugekleistert aus weil es sich der haut schön anpasst :D....find eigentlich keine nachteile....gut im vergleich zu essence is es teurer aber bei essence find ich zum beispiel nicht den richtigen hautton ....ich trag es immer mit nem pinsel auf....

das von catrice würde mich aber auch mal reizen...die haben auch so nen ähnlichen hautton wie ich brauch :D