PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Von welcher Marke waren eure ersten Make-up Sachen?



Seiten : 1 [2]

starfruit
21.10.2011, 09:39
essence natürlich : D

dschinaa
28.10.2011, 14:00
Also ich hab mit Manhatten angefangen, bin aber sehr schnell auf die etwas teureren Drogerieprodukte umgestiegen, Maybelline oder Nivea.

redbutterfly
06.11.2011, 18:24
Mein erstes Produkt war eine Wimperntusche von Maybelline, mittlerweile benutze ich aber lieber alverde, Manhattan, L'Oréal und so weiter.

MystikS0ul
06.11.2011, 22:52
Ach, meine ersten Sachen habe ich warscheinlich damals bei KIK gekauft.... Schande über mich.
Ich war schon damals (mit 5-6) von den vielen bunten sachen in den aufstellern dort begeistert...
Ich hab tatsächlich sogar noch nen Lippenstift und nen Nagellack von damals... beides Uralt und schon mehrfach restoriert *g*

mirabelle
30.11.2011, 22:13
Auch hier Essence und diverse Eigenmarken.

mondlichtschatten
07.12.2011, 16:10
Eindeutig Essence

Anico
02.01.2012, 18:45
Essence, Manhatten

Oko
02.01.2012, 19:37
Das ist so lange her aber es war glaube ich Jade ... ^^

MissLovette
02.01.2012, 22:20
Bei mir war es ein Mascara von essence den ich zum 13. geburtstag bekommen habe :)

Finchen
03.01.2012, 00:17
Also bei mir war es ein Nagellack / Lidschattenset von basic vom Schlecker nebenan. Damals war ich in der Grundschule und wollte mich auch mal "groß" fühlen, also habe ich solange gequengelt bis ich es haben durfte. Tragen durfte ich alles aber nur daheim (richtig so Mama), da bin ich auch sehr froh drüber, da meine Schminkkünste damals wirklich unterirdisch waren ;) . Und ein Grundschulkind sollte nicht mit einem zugekleisterten Gesicht rumlaufen.
Das erste richtige Schminkprodukt war ein Kajal von essence, als ich kurz vor meinem dreizehnten Geburtstag stand, welches auch lange Zeit mein einziges blieb.

blushbeauty
03.01.2012, 23:47
das dream matte mousse von maybelline was damals für mich das absoloute High end produkt was :D und eine mascara von manhattan :)

Sabyy
06.01.2012, 00:10
das weiß ich gar nicht mehr so genau:D
Aber ich glaube von Essence :D

Margery
15.01.2012, 10:18
Uh- bei mir war es Manhattan (ich glaube Essence und Co gab es damals noch gar nicht). Es war ein beige/braunes e/s Duo mit dunkelbraunem Eyeliner und das lose Puder... Den Lidschatten hab ich immer noch und könnte es nie übers Herz bringen ihn zu entsorgen :)

thelabefactiongirl
16.01.2012, 13:40
das erste produkt war das Jade Maybelline Dream Matte Mousse Make- Up das ich super finde aber mir heute nicht mehr kaufe da ich es einfach zu teuer finde...

und natürlich die Maybelline Jade XXL Mascara war früher ein muss...

unforgettable_
22.01.2012, 09:47
Meine erste Marke war Essence, weil ich oder meine Mum eben "nur zum Spaß" nicht viel ausgeben wollten. :)

Kleene_30
22.01.2012, 10:34
Ohje!....

Welche Marke weiss ich gar nicht mehr,es sind schon zuviele Jahre zurück!^^

Aber ich weiss,das ich experimentiert hab,Lippenbalsam drauf und darüber mit nem Lipliner,einfach mit etwas Farbe ausgefüllt!^^

Heute würde man Um Gottes Willen denken,aber so hab ich des halt gemacht,man war halt jung,gell?:)

Lady_Nadie
23.01.2012, 11:29
Kron & Essence ;)

Rainbowtastic
08.10.2012, 15:54
Ich glaube, bei mir war es mit 13 der Volum' Express Maskara von Maybelline. Auch hab ich vorher manchmal einen Lippgloss bekommen, kann aber nicht mehr sagen welchen [hab meine Lippen schon früh belastet]. ^^"

nanya
08.10.2012, 17:27
Meine ersten Sachen waren von Nivea-die gibts jetzt gar nicht mehr :)

Jeanne
08.10.2012, 18:40
Nagellack von Essence :)

zAra
09.10.2012, 19:15
bei mir hat der ganze kosmetikwahn mit der p2 le tropicana oder wie auch immer sie heißt begonnen :)
und mein erstes make up war dieses mousseartigezeug von maybelline ..
wie lang das doch jetzt her ist..^^

Beautyamour
09.10.2012, 20:30
bei mir hats mit ner essence mascara begonnen. erst nur ganz wenig,damit es niemanden auffällt.:D

ChocolateSin
09.10.2012, 21:37
Das erste war ein Puder von Manhattan, den ich meiner Mutter weg genommen hatte, musste aber dann mein Zeug selbst kaufen und mit 13-14 hat man nicht so viel Geld. Da bin ich dann für eine Zeit auf essence umgestiegen...Fehler xD

justsmile
09.10.2012, 21:43
Manhattan dann bin ich zu Essence gekommen :D

oooliesaooo
09.10.2012, 22:16
Vor über 12 Jahren waren meine ersten Kosmetiksachen von Manhattan.

-Nina-
10.10.2012, 10:34
Ein blauer Lidschatten von Chicogo...ich glaube, die Marke gibt es schon lange nicht mehr :thumbup:

taunebula
10.10.2012, 12:12
Ich habe am Anfang viel mit den Sachen meiner Ma experimentiert. Ansonsten waren meine ersten Sachen von Astor, Manhattan und Chicogo (:D).

Erst später kamen dann P2, essence und Catrice dazu.

Maenas
10.10.2012, 13:56
Ah, Chicogo...da hab ich neulich in den Untiefen meiner Umzugskisten noch einen Lidschatten gefunden. Wo gab es den noch mal? Ist ja schon locker 15 Jahre her. Au Mann.

-Nina-
10.10.2012, 17:51
Ich meine ich hab mir diese Chicogo Sachen damals mein ich im Kaufhof gekauft...das waren noch Zeiten :D

Maenas
10.10.2012, 17:52
Kaufhof hatten wir nicht...aber ich weiß partout nicht mehr wo ich das Zeug her hatte. Der Lidschatten ist übrigens noch gut ^^

Luskusmus
10.10.2012, 18:56
Leider habe ich eine recht lange Zeit in meiner Anfangsphase Manhattan und L'oreal benutzt

Basja
11.10.2012, 13:40
also ich hab wie viele andere auch mit essence angefangen :P

gabria16
11.10.2012, 13:52
Bei mir war es glaube Manhattan oder Astor, später gabs dann ne n wechsel zu essence und jetzt kommts immer so drauf an, was genau ich gerade suche.

laurer
11.10.2012, 14:12
ICh habe mit Essenceund P2 angefangen :)
Benutze uach immer noch zum Großteil eher preiswerter KOsmetik, kommt aber immer drauf an.

Lucta
12.10.2012, 12:43
Mit Jade uns Basic (Schlecker Eigenmarke) Das waren noch zeiten :D

Nerorose
12.10.2012, 17:19
Manhattan, Astor und auch Basic

justsmile
12.10.2012, 20:13
Also bei mir kam p2 erst später dazu :D

bei mir hat der ganze kosmetikwahn mit der p2 le tropicana oder wie auch immer sie heißt begonnen :)
und mein erstes make up war dieses mousseartigezeug von maybelline ..
wie lang das doch jetzt her ist..^^

justsmile
12.10.2012, 20:15
Jaja das kenn ich nur Mascara und nur ganz wenig :D
Aber dann hat ich ne Faße da hat ich entweder einen türkisen oder pinken Liedschatten dran ohje des sah schlimm aus xD Wenn ich so zurück denk :D

bei mir hats mit ner essence mascara begonnen. erst nur ganz wenig,damit es niemanden auffällt.:D

Maenas
12.10.2012, 20:16
Auch Interpunktion ist dein Freund.

justsmile
12.10.2012, 20:16
Das du das noch weist :D Ja bei mir hats auch mit Manhattan angefangen :D

Vor über 12 Jahren waren meine ersten Kosmetiksachen von Manhattan.

Susimaus
12.10.2012, 20:23
Meine ersten Kosmetikprodukte waren von Essence und Nivea,mehr aber Essence...

hakaro
16.10.2012, 14:35
Mein allererster Puder war von Manhattan, ich war so stolz(: Essence hat mich damals gar nicht interessiert, ich habe eher Kron, Basic und eben Manhattan benutzt

LoriGlory
17.10.2012, 13:51
Mascara und Lidschatten von Nivea und Manhattan!

Margery
17.10.2012, 14:51
Meine ersten Sachen waren von Manhattan- ein loser Puder und ein e/s Duo mit Cremeeyeliner in verschiedenen Brauntönen... Ich glaube Essence gab es zu der Zeit noch nicht- ist ja auch schon über 15 Jahre her...

Lhycia
20.10.2012, 12:16
Die alllererste Marke war damals Avon. Da meine Ma zu der Zeit noch als Kosmetikerin tätig war, hatten wir davon jede Menge zuhause:) Ein dunkelblauer Lidschatten war das erste was ich da ergattert habe. Und dann natürlich jeden Tag richtig dick immer nur diesen blauen Lidschatten. Das sah so grausig aus :D Die ersten Selbstgekauften Sachen waren dann von Manhatten.

Allwhatiam
20.10.2012, 12:43
Puuuh , ich glaube es war ne alte Wimperntusche von meiner Mama - von Estee Lauder oder so :D
Wie diese dann aufgebraucht war hab ich mir glaube ich eine von Essence geholt .. irgendwas mit Magic glaub ich war das haha :D
Ah und ein Schwarzer Essence Kajal :D

perle
20.10.2012, 14:15
meine ersten sachen waren essence und catrice ich hab schon mit 12 angefangen weil schminken ist für mich irgendwie ein hobby aber was ich mir da gekauft hab weiß ich nicht mehr

Rose
21.10.2012, 11:46
Bei mir waren es Essence und Maybelline Jade :)

Zaubernuss
21.10.2012, 15:45
Ich habe auch mit essence angefangen, war damals schön günstig und für den Preis gut. Benutze auch heute noch viele Sachen davon und bin zufrieden! :)

la.principessa
03.11.2012, 14:47
Mein erstes Make- up war eine geklaute Maskara von Mutti. :D
Mein erstes "Selbstgekauftes" war ein Concealer von Manhattan. :D

Malumeni
07.11.2012, 18:20
Ich weiß nicht mehr wie alt ich war, aber ich erinnere mich das ich die Sachen meiner Mutter benutz hab, die hat sich immer aufgeregt :-). Sie hat mir aus Wut ein Kompaktpuder von Manhatten gekauft. Ich hab mir damals ein Rouge von Basic gekauft. Das hab's im Schlecker!

Anna1516
07.11.2012, 18:48
Meine erste Foundation war von Lancome, habe ich damals meiner Mutter entwendet.
Mein erster Mascara war von L'oreal , genauso entwendet :D

xxJulchenxx
19.11.2012, 00:12
Meine aller ersten Sachen waren ein Puder und ein Abdeckstift von AOK. Dann hatte ich noch einen Lippenstift von Müller, ich glaube es war irgendeine Eigenmarke. Aber der Lippenstift war nahezu farblos, weil ich mich dann doch nicht getraut habe. =)
Dann lies ich mich mal professionell schminken und bekam dazu ganz viele Produkte von Manhatten.

Gitte
19.11.2012, 21:17
Yves Rocher xD also bewusst... Lidschatten und sowas. Foundation dann von L'Oréal Paris meine erste. Ich kann leider nicht sagen was zuerst da war ^^ vorher hab ich immer den Kajal meiner Mutter genommen xD genauso Mascara.

Bookbeauty
20.11.2012, 17:42
Revlon Foundation.... gibts ja leider nicht mehr in Deutschland :/ jedenfalls nicht im Kaufhaus.

Sahnedrops
20.11.2012, 20:05
Revlon gibt es doch in Galeria Kaufhof oder Karstadt soweit ich weiß?!

Bookbeauty
20.11.2012, 23:20
Revlon gibt es doch in Galeria Kaufhof oder Karstadt soweit ich weiß?!

Revlon hat sich meines Wissens aus dem Deutschen Markt leider verabschiedet :/ alle Stände beim Galeria weg.

Wunderkind
21.11.2012, 15:04
Ich glaub meine ersten Sachen waren auch von Manhattan! :D Ein hellblauer Lidschatten (grässlich), Mascara und Puder! :P

Sahnedrops
21.11.2012, 19:52
Revlon hat sich meines Wissens aus dem Deutschen Markt leider verabschiedet :/ alle Stände beim Galeria weg.

Ach das wusste ich gar nicht! Naja ist auch schon etwas länger her als ich im Kaufhof/Karstadt mir mal was von Revlon geholt habe ^^

Venus
26.11.2012, 21:56
Neben Geschenken, die ich von (Familien)freunden bekommen habe, oder Gratisproben in Mädchenzeitschriften wie Wendy oder Mädchen :D und Sachen die ich von meiner Mama gemopst habe, sind die ersten Produkte die ich wirklich von meinem eigenen Geld gekauft habe, von Essence (glaube ich jedenfalls). An die Marken vorher kann ich mich nicht erinnern....
Ist aber bestimmt schon fast 10 Jahre her

PinkSahra
29.11.2012, 15:20
Ich hatte mit 12 oder so meinen ersten Lipgloss..Und der rach so schööön :) Er war von Essence.

SchminkElfe
15.12.2012, 20:11
Von Essence und Rival de Loop young

dkny
15.12.2012, 23:18
No-Name von Zeitungen und so :D sonst eben die Schminke meiner Mami, aber das war so dior Kram ;)

Skye
25.01.2013, 19:42
Mhm, dass dürfte der Abdeckstift von Manhattan Clearface gewesen sein. Und Ende letzten Sommers meine erste Mascara, von meiner Mama geschenkt bekommen, von Maybelline. Seitdem noch dazu gekommen: Eine Mascara von essence und ein Kajal von Manhattan. Ich schminke mit mit 14 nur wenn ich Lust habe, oder am Wochenende mal, in der Schule aber eigentlich nie. ;)

KatImperfect
26.01.2013, 12:02
Also mein aller erstes Make-up war von Maybelline Jade, ich war gerade 14 und habe mich gefreut wie ein Honigkuchenpferd :) Mit Mascara's habe ich mit Essence angefangen :)

Violette
26.01.2013, 21:01
Meine ersten Sachen waren von Manhattan. Irgendwie habe ich nur von dieser Marke gekauft.
Meine ersten Nagellacke, Kajal, Maskara, Lippenstifte, Abdeckstift und Puder.
Ich weiß gar nicht warum, ich glaube mich hat dieses freche (nicht so blümchenmäßige) Image angesprochen.
Es gab essence und Catrice da noch gar nicht.

raspberryandother
29.01.2013, 17:44
von Basic , die Schlecker eigenmarke
& natürlich war es ein hellblauer Liedschatten :D

Kitty93
29.01.2013, 22:31
Ich glaub, mein erstes "Make Up Teil" war ein Kajalstift.. damals hab ich immer nur Kajal getragen, ohne Wimperntusche (schlimm)
Und Marke: Entweder no Name Sachen oder von Rival de Loop :D

fwdberlin
04.02.2013, 09:15
Eine schwarze Mascara von Margaret Astor war das erste Teil, das ich mir selbst gekauft habe. Ich war 14 oder 15.

Etwa um die Zeit habe ich von einer Freundin meiner Mutter auch meinen ersten Lippenstift geschenkt bekommen. An die Marke erinnere ich mich nicht mehr (war sicher ein ziemlich teures Markenprodukt), aber an die Farbe: Es war ein bräunlicher Rotton, leider für mich total ungeeignet. Was ich damals natürlich noch nicht wusste, ich hab ihn gerne getragen.

Und meine Muttter hätte nie, nie zugelassen, dass wir (ihre Töchter) an ihr Make-up gehen.

ToFi-Fee
04.02.2013, 10:36
Also damal, wo ich jung war *lol* Mmmh, ich glaub ich hab meinen ersten Lippenstift aus ner Barbie-Zeitung ;) Und danach kamen Sachen von Mutsch ^^ Also DM oder Rossmann Mascara und Lidschatten =)

loebel
05.02.2013, 08:23
ein Kajal von Nivea. Kajals halten ja ewig, also hab ich ihn immernoch ;)

BloodyJules
06.02.2013, 21:32
Dieses billig Make-Up dass als extra bei Heftl war (Sugar zB) also so no name teile ^^

tinaX19
09.02.2013, 14:24
meine ersten Make up Produkte waren von essence und Nivea und mir fällt gerade ein von Nivea habe ich schon lange kein make up mehr gesehen...

Valyris
11.02.2013, 03:29
Ich hab mit 14 angefangen mich regelmäßig zu schminken und hab mir damals immer Manhatten Produkte gekauft. Vor allem ganz viele knallige Lidschattenfarben (Türkis, Lila, Orange etc...). Ich muss ausgesehen haben wie in den Farbtopf gefallen :D
Heutzutage kaufe ich eigentlich gar nichts mehr von Manhatten, nur eine Lidschattenpalette hab ich (allerdings eine für den Nudelook, mit Knallfarben bin ich durch^^).

SS-Super-Sina
11.02.2013, 18:46
Ich habe auch mit 14 angefangen.
Mein 1. Produkt war ein Kajal (schwarz) von Essence.
Danach folgten viele, viele bunte Liedschatten & eine Mascara auch von Essence.
Liedschatten trage ich wirklich sehr gerne aber ich mag es lieber dezent.

Hey leute, tragt ihr Liedschatten? Wenn ja, welche Farben & welche Marke ?

nnaddel
18.02.2013, 02:04
meine ersten Make up Produkte waren von essence und Nivea und mir fällt gerade ein von Nivea habe ich schon lange kein make up mehr gesehen...

Nivea hat sich in Sachen dekorativer Kosmetik auch vom deutschen Markt zurückgezogen ;)

josefine
08.03.2013, 20:17
Ich glaube mein allererster Schminkkram war damals ein hellblauer (und schrecklich geschmacksverirrter :D ) Lidschatten von der Schlecker Hausmarke. Das konnte ich mir von meinem Taschengeld leisten und nen Schlecker gab es bei uns im Dorf..
Danach hatte ich immer noch viel Schlecker Schminkkram, aber Wimperntusche hatte ich eigentlich früher immer von Manhattan..

Angefangen mich zu schminken hab ich wohl so mit 13-14 rum.. und dabei immer viel zu dick aufgetragen :D

Magdiii
09.03.2013, 11:14
Erstmal bekam ich von einer Freundin zum 7. Geburtstag oder sowas rum einen Lipgloss geschenkt. Die Marke weiß ich nicht mehr. Dann kamen NoName Kinderschminkköfferchen und das erste "richtige" Zeug war ein Klarlack von Manhattan und ein pinkes Lidschattenduo ebenfalls von Manhattan. Die einzigen beiden Sachen, die wirklich je aufgebraucht wurden ;)

caro.lin
09.03.2013, 13:28
mit einem Maskara hat es angefangen.. der war von Manhatten
dann kamen Puder von Manhatten und Foundation von Essence dazu.. heute steht bei mir fast von allem was rum ;D

Miss_Dior
09.03.2013, 14:14
Ich weiß nicht mehr welches Produkt es genau war, aber es war von essence.

Fluttershy
09.03.2013, 16:15
Das waren zwei blaue Kajalstifte, leider weiß ich nicht mehr von welcher Marke. Die gehörten zu der Zeit (noch) meiner Mama. ;) Mein erster Lidschatten war von essence, ein wunderschönes Türkis... nicht. :lachen:

Meerschweinchen
09.03.2013, 20:21
Von Basic (Schlecker). Einen pinken lidschatten (Habe ich heute noch, und heute noch benutzt) und eine roten Lippenstift

Keks-Schnegge
16.03.2013, 15:09
Von essence...Mascara,Kajal,Nagellack etc...

Sekhmet
16.03.2013, 16:06
Make Up und Lidschatten von Margaret Astor ;-)

Soumise
18.03.2013, 21:10
ich hab auch mit manhattan angefangen, dann gings ab und zu zu schlecker, wo ich dann das basic-regal geplündert habe und so fings an... ich finde ja, dass man ab ner bestimmten menge bei dm (oder den marken) mengenrabatt bekommen sollte. das würde sich bei mir auf jeden fall lohnen!

Steffi93
23.03.2013, 19:43
meine allerersten schminksachen waren das Make up von essence und den Kajal auch von essence das war so 2-3 euro billiges zeug hehe aber jetzt würde ich es im leben ned benutzen

ByAngel
05.04.2013, 01:55
Mein erstes EIGENES Zeug war alles von Essence :)
Meine Schwester hat mich aber immer als Schminkpuppe verwendet - so gesehen waren meine ersten make-up sachen also von ihr :)

Finchen217
06.04.2013, 10:12
Ich glaube mein erstes Produkt war ein Puder von der Marke Manhattan.
Lange Zeit habe ich nur Puder und Kajal verwendetet, aber das ist echt schon lange, lange
her ... :thumbup:

Lollidella
06.04.2013, 16:48
Ich glaube von essence x3

Nine
06.04.2013, 18:50
Ich bin mir ziemlich sicher, dass das von Essence war. Aber was genau... keine Ahnung. Ich vermute mal ein Lidschatten.

beautiful
28.04.2013, 14:05
Habe mit 12 angefangen mich zu schminken habe von essence ein kajal bekommen und
von rival de loop mascara bekommen. :)

Sunny01x
30.04.2013, 12:30
Ich weiß noch, dass ich mir damals einen durchsichtigen Lipgloss von Manhatten selbst gekauft hatte, der nach Kokos gerochen hatte. Und einen hellblauen Kajal glaube ich auch... Auf jeden Fall hatte ich eine knallblaue Mascara von Takko damals noch... fürchterlich... :schämen:
Ansonsten hatte ich Mamas Kosmetik ausprobiert, wovon mir natürlich nichts stand, weil meine Mama einen ganz anderer Typ ist als ich. Und dann hatte ich auch manchmal etwas im Adventskalender... aber da gab es das gleiche Problem, Mama hat es ausgesucht und ich trage bis heute keine grünen Lidschatten und braune-bronzefarbenen Lippenstifte. ;)

Janinchen
08.05.2013, 21:47
ja also meine ersten sachen waren von Maybelline Jade & essence :)
ich hab von meiner mama zu weihnachten (da war ich 13) eine maybelline jade wimperntusche bekommen und seit dem 13 . Lebensjahr schmink ich mich unglaublich :D

Sophie-18
08.05.2013, 22:17
Meine ersten eigenen sachen waren alle von essence.
Irgendwann hat es meiner mami gereicht das ich immer ihre schminksachen benutzt habe & dann hat sie mir eine schminkbox geschenkt voller essence produkte, kajal, mascara, lipgloss ....

pinkie91
25.05.2013, 00:52
von essence :) es war ein kajal, eyelinerpen, puder & mascara :)

magnifique
28.05.2013, 17:33
ganz klar von essence, denn dazu hat mein Taschengeld gereicht, ich glaube Manhattan war auch dabei, aber früher habe ich auch nur Lipgloss Mascara und etwas Lidschatten benutzt. jetzt hat sich mein Repertoire doch vergrößert :D

Hawaiiblume
28.05.2013, 18:38
Meine ersten schminkartikel hatte ich von essence und basic...da war ich in etwa 14 ... essence war damals für mich sowas wie erwachsenenschminke ;) heute hab ich so gut wie nichts mehr von dieser firma

Eowyn97
28.05.2013, 21:10
Maybelline

xenia.r
28.05.2013, 23:03
Meine ersten Sachen waren ein rimmel eyeliner und ein dunkel lilaner lidschatten von Chanel aus diesem vierer Kästchen, mit dem konnte mama nix anfangen also hab ich ihn gekriegt ;)

Dalila91
31.05.2013, 16:36
Ich hab mit essence und P2 angefangen und kaufe auch heute noch sehr gerne die Sachen, die haben sich ja auch echt total gemacht :) :thumbup:

Yuriy
31.05.2013, 17:22
ich hab mit rival de loop angefangen und kaufe auch heute noch produkte davon~

Laelia
25.07.2013, 23:19
ich glaube ich war 13 als ich mir das erste mal eine mascara gekauft habe. wenn ich mich richtig erinnere von yves rocher und eigentlich nur weil ich die farbe der 'verpackung' so schön fand. (; dann hab ich komischerweise nie wieder kosmetik bei yves rocher gekauft...

Liebesbrief
26.07.2013, 07:06
Meine ersten Schminksachen waren von Avon, da eine Freundin meiner Mutter damals Avon-Beraterin war, hab immer alles geschenkt bekommen. Selber gekauft habe ich mir Sachen von Maybelline und Max Factor und Jade.:parfum:

The_Superangie
26.07.2013, 23:06
Meine ersten Produkte habe ich damals von Essence gekauft, weil ich eh noch nicht so die Erfahrung mit Schminke hatte wollte ich auch nicht so viel Geld ausgeben. Anfangs hab ich da dann immer einen Pickelstift und Mascara benutzt, da war ich 14 Jahre. ^^

Mipan
27.07.2013, 09:37
Es ist eigentlich garnicht lange her, dass ich mich angefangen habe ab und zu zu schminken :'D. Angefangen hat es mit Ende 14 Jahre Anfang 15 Jahre :D Also letztes Jahr im Herbst/Winter :'D Wie gesagt bin noch nicht lange dabei und habe deswegen das meiste nicht. Ich verwende z.B. nie Foundation und auch keinen Concealer, weil ich ja noch in der Pubertät bin und meine Haut dann nicht so supi ist, und ich denke, dass das nur die Haut bei mir im Moment verschlimmern wird.
Meine erste Mascara ist eine von Yves Rocher (ich glaub sogar die billigste, weil ich nicht so viel ausgeben wollte :'D), mein erster Kayal ist von Misslyn und den hab ich ehrlich gesagt erst vor kurzem gekauft x'D . Vorher hab ich immer die Produkte von meiner Mum ausprobiert :)
Der erste Nagellack ist aber schon 2-3 Jahre her :D den hab ich natürlich noch immer. Ist einer von Wet n' Wild (finde die Marke aber zurzeit nicht so dolle) ein weiß-durchsichtiger. Hab mir extra einen gekauft bei dem man das nicht sooo stark sieht, dass ich so gut wie meinen ganzen Finger lackiert habe, weil ich einfach immer übergemalt hab :) Jetzt lackier ich zwar trotzdem noch oft über, aber nicht mehr so schlimm sowie damals. & hab seitdem gelernt, dass das Sprichwort "Übung macht den Meister" absolut wahr ist :'D

LemonHeart
30.07.2013, 12:35
Es ist eigentlich garnicht lange her, dass ich mich angefangen habe ab und zu zu schminken :'D. Angefangen hat es mit Ende 14 Jahre Anfang 15 Jahre :D Also letztes Jahr im Herbst/Winter :'D Wie gesagt bin noch nicht lange dabei und habe deswegen das meiste nicht. Ich verwende z.B. nie Foundation und auch keinen Concealer, weil ich ja noch in der Pubertät bin und meine Haut dann nicht so supi ist, und ich denke, dass das nur die Haut bei mir im Moment verschlimmern wird.
Meine erste Mascara ist eine von Yves Rocher (ich glaub sogar die billigste, weil ich nicht so viel ausgeben wollte :'D), mein erster Kayal ist von Misslyn und den hab ich ehrlich gesagt erst vor kurzem gekauft x'D . Vorher hab ich immer die Produkte von meiner Mum ausprobiert :)
Der erste Nagellack ist aber schon 2-3 Jahre her :D den hab ich natürlich noch immer. Ist einer von Wet n' Wild (finde die Marke aber zurzeit nicht so dolle) ein weiß-durchsichtiger. Hab mir extra einen gekauft bei dem man das nicht sooo stark sieht, dass ich so gut wie meinen ganzen Finger lackiert habe, weil ich einfach immer übergemalt hab :) Jetzt lackier ich zwar trotzdem noch oft über, aber nicht mehr so schlimm sowie damals. & hab seitdem gelernt, dass das Sprichwort "Übung macht den Meister" absolut wahr ist :'D

Du erinnerst mich gerade daran, als meine Tante mir einen roten Nagellack geschenkt hat. Sie hat mir damals noch die Nägel lackiert, weil ich es nicht hinbekommen habe. Dann habe ich es selbst versucht - meine Nägel waren bis zum Rand rot, ich habe immer irgendwo angemalt. Aber du hast recht: Übung macht den Meister! Vor einem halben Jahr könnte ich auch noch keinen Liedstrich ziehen. So gut kann ich es jetzt auch noch nicht, aber es sieht schon mal halbwegs erträglich aus ;).

Mit 12 habe ich dann angefangen, mich zu Schminken. Mein erstes Produkt war eine Mascara von lavera. Man hat kaum den Effekt gesehen, sie war ziemlich dezent. Die hat mir damals meine Mutter gekauft, sie verwendet ja fast nur Naturkosmetik. Dann hat sie mir noch eine wasserfeste Mascara von Astor gekauft, auf meinen Wunsch. Etwa ein halbes Jahr habe ich nur Mascara verwendet, sonst nichts. Auch heute (ich bin fast 15) habe ich nicht ganz so viel Make-up. Schon deutlich mehr, als am Anfang, aber auch nicht so richtig viel.

Suppenhuhn
07.08.2013, 21:18
Meine erste Foundation war auch von Manhattan - ich glaub sogar aus der Serie Clear Face. Mittlerweile bin ich froh, dass das Zeug aufgebraucht und nicht mehr nachgekauft wird von mir... Mein erster Lidschatten war ein Geschenk von meiner Tante - damals gab es auch noch "Jade" und nicht Jade Maybelline... oh jee, ist das lange her

Schokokuchen
08.08.2013, 18:57
Angefangen hat es mit Chicago (die Marke gibt es scheinbar schon seit knapp 10 Jahren nicht mehr). Da habe ich Lidschatten, Rouge und Lippenstift von meiner Mutter geschenkt bekommen, als ich 10 war. Die erste selbstgekaufte Kosmetik war von u.m.a., die Marke war die günstigste in unserem örtlichen Kaufhaus, viel mehr konnte ich mir derzeit nicht leisten, zudem war ich immer recht zufrieden (das war auch so mit 10-11). Und natürlich das alles, was früher als Extra in der Wendy war. :D

fwdberlin
08.08.2013, 19:12
damals gab es auch noch "Jade" und nicht Jade Maybelline... oh jee, ist das lange her

Was soll ich denn da erst sagen - als ich angefangen habe, mich zu schminken, war an essence und Catrice oder an p2 noch lange nicht zu denken. Astor und Manhattan gab's schon, außerdem noch Chicogo, Revlon und Max Factor. Meine Mutter benutzte immer Revlon-Lippenstifte, das weiß ich noch.

Und erinnert sich noch jemand an "kron"?

Rea
08.08.2013, 19:34
Ja, an Kron erinnere ich mich noch - von denen waren einige meiner ersten Nagellacke :D Es gab eine vereinzelte Theke im Kaufhos, damals, im Jahr 2007...

Suppenhuhn
09.08.2013, 07:36
@fwdberlin:

JA, ich erinner mich noch an Kron!!! :thumbup: Ich glaub ich hatte mal einen flüssig Eyeliner davon geschenkt bekommen...aber mit 16 Jahren wusste ich damit nicht viel anzufangen, hatte mich ja grade erstmal an die Stiftform ran getraut.
Ich meine Kron hätte es damals bei Woolworth oder so gegeben...war auf jeden Fall eine günstige Marke.
An Chicogo kann ich mich auch noch gut erinnern. Ich glaub ich hatte bis vor kurzem eine Eyeliner-Leiche in meiner Schminkbox... den hatte ich damals bei Schlecker gekauft....

terriermama
09.08.2013, 09:53
Puder (mit Antipickel-Wirkung) von Manhattan glaub ich war das...

fwdberlin
09.08.2013, 10:11
Ich hätte nie gedacht, dass es 2007 noch Kron gab - irgendwie habe ich es seit gefühlten 20 Jahren nicht mehr wahrgenommen.

Rea
09.08.2013, 12:41
Ich hätte nie gedacht, dass es 2007 noch Kron gab - irgendwie habe ich es seit gefühlten 20 Jahren nicht mehr wahrgenommen.

Die gabs auch wirklich nur ganz wenig, bzw. kannte ich auch wirklich nur diese eine Theke im Kaufhof - und seidem hab ich die auch nie wieder gesehen :o War eigentlich schade, die Nagellacke waren recht hübsch. Wobei ich Suppenhuhn widersprechen würde, zumindest günstig fand ich Kron damals überhaupt nicht; die kleinen Mini-Lacke kosteten 4€ oder sowas.
Ich hatte mir von Kron einen Nagelhärter geholt (oder sowas in die Richtung). Die Wirkung zweifle ich bis heute an, aber damals habe ich dann aufgehört an den Nägeln herumzukauen. Irgendwo hat mir Kron also den Weg in Richtung Nagellack-Begeisterung geebnet :D

rosepetal
09.08.2013, 14:05
Ich erinnere mich nur noch an einige wenige Produkte.
Nagellacke hatte ich welche von meiner Mama übernommen (uralte Revlon Lacke), aber auch welche von Astor selbst gekauft (mit mega viel Schimmer-Glitter-Zeugs drin).
Meine erste Mascara war von Maybelline, die Sky High Curves. Was fand ich die damals toll! :D

Luthien
15.08.2013, 10:36
Bei mir war das erste alles von Manhatten. Wohl weil meine Mutter dachte das ist wenigstens günstig wenn ich mich schon verunstalte :D

lisamausi307
15.08.2013, 13:15
Bei mir war das erste von essence und p2 :D

Bleedinglove
15.08.2013, 15:25
So als ich knapp 13 war, habe ich angefangen meine Wimpern zu tuschen und meine erste eigene Mascara war die Volum' Express in Waterproof von Maybelline :) Die nehm ich heute noch (natürlich in neuer Packung) sehr gerne :)

HelloYve
18.08.2013, 00:19
Meine ersten Sachen waren von Manhattan cosmetics und jade. Ich denke es war lidschatten und nagellack

07Lulu70
18.08.2013, 00:30
Kajal von Beyu (meiner mutter ^^) oder ein Abdeckstift von Manhattan .. Weiß nicht genau..

Mae
21.08.2013, 13:08
Mein erstes selbstgekauftes make-up war von Manhatten. Der gesamte weibliche Teil meiner Familie hatte diese Marke im Badezimmer stehen, also war es für mich nicht logisch ebenfalls zu dieser Marke zu greifen. Daran hat sich jahrelang nichts geändert, bis ich irgendwann gezweifelt habe, ob es nicht vllt. doch etwas besseres gibt und mich vermehrt mit dem Thema beschäftigt habe.
Schnell hat sich da mein Konsum komplett geändert.

hibis.kuss
22.08.2013, 15:38
Meine ersten dekorativen Produkte stammten von meiner Mama und waren von Yves Rocher^^

Seli
22.08.2013, 19:51
Ich glaube, meine erstes richtiges Produkt (also jetzt nicht so Sachen extra für Kinder) war ein weißer Lidschatten von essence. Da wollte ich zu Weihnachten unbedingt was zum Schminken. :D

Just.a.dream
22.08.2013, 19:58
Bei mir war es ein Teil von Manhatten und sonst nur no-name Kram :D

Aljana
24.08.2013, 21:32
Bei den Gesichtssachen weiß ich das nicht mehr so genau.
So mit 13 wollte ich aber unbedingt bunte Fingernägel haben. Damals gab die Farbtheke noch kaum was her - zumindest nicht dass ich mich erinnern könnte. Halt alles rot, rosé etc.
Von Manhattan gab es dann ein recht knalliges Blau, ich glaube auch ein Grün und ein dunkles Violett. Das waren die ersten Lacke von meiner besten Freundin und mir. :feil:

Kleine Anekdote: Nach einer 5 in einer Französisch-Arbeit sagte meine Lehrerin vor der ganzen Klasse, die dummen Gedanken seien wohl aus meinen blauen Fingernägeln herausgeflossen... :schämen::schämen::schämen:
Unglaublich. Die gute Frau soweit ich wei immer noch nicht pensioniert... da hat sie heute mit ihren Vergleichen wo die dummen Gedanken herkommen wohl bei vielen Mädels ne Erklärung - bei den tollen Farben, die es mittlerweile gibt... :suspekt:

LG Aljana

Waldwesen
28.09.2013, 20:48
Mein erstes Teil war ein Duo-Lidschatten von essence, den mir eine Freundin zum Geburtstag geschenkt hatte :)

Derpina
28.09.2013, 21:23
Ich hatte so mit ungefähr 6 eine Barbie, in deren Rock Lipglosse versteckt waren. Zählt das? :D

miss_fortune
29.09.2013, 02:46
Ich hab mit 12 oder 13 angefangen mit Lipgloss von Essence, und hab dann noch Mascara verwendet, ich glaube meine erste war von Maybelline .. hach ja, gute Zeiten :D

Merry.
29.09.2013, 10:16
Eindeutig essence:D Mein erstes Schminkprodukt war die Multi action Mascara, die ich jetzt ehrlich schlecht finde. Aber essence ist immer noch meine Lieblingsmarke, auch wenn ein paar Sachen von essence unbrauchbar sind:)

Lilie
29.09.2013, 11:19
Mein erstes selbst gekauftes Beautyprodukt war ein ganz schrecklicher hellblauer Lidschatten und das Puder von Manhattan, welches auch mit einem feuchten Schwamm aufgetragen werden konnte.

geti
02.10.2013, 01:43
Ich war in der 6. Klasse auf einer Klassenfahr GANZ mutig und hab mir von Chicogo (ich weiß nicht ob es die Marke überhaupt noch gibt???) eine Mascara gekauft. Ich glaub das ist das erste und einzige Make-up Produkt was ich wirklich aufgebraucht habe :)

lauramariposa
02.10.2013, 19:04
Ich hab von Essence einen knall pinken Lidschatten geschenkt bekommen oh Gott sag so schlimm aus ! :D

AnnaLena
03.10.2013, 14:59
Ich habe als erstes das Manhattan Clearface Puder gekauft. :) Und ich verwende es nach so vielen Jahren immer noch :D

Lollipop
03.10.2013, 16:19
Ich habe vor einiger Zeit beim Ausmisten ein furchtbares Lidschattenquattro mit den Farben Hellblau, Mintgrün, Weiß und Hellrosa (alles schimmernd) der Marke Fairgirl ausgegraben. Dabei war noch ein transparenter Lipgloss von Kron. Ich glaube das war mein erstes Schminkzeug.

Derpina
03.10.2013, 19:39
Von der Lipgloss-Barbie abgesehen ist mir eingefallen, dass ich mir für die "Unterstufendisco" meiner Schule einen roten Lipgloss mit richtig grobem Glitter (Jade Lip Polish 15, ich habe den sogar noch aus sentimentalen Gründen) für - Achtung! - 6,95DM gekauft habe. Das war wohl meine erste selbstgekaufte Deko.
Ab der siebten Klasse habe ich mich dann regelmäßig geschminkt mit fett glitzerndem Lipgloss, goldenem Lidstrich mit einem Yves Rocher Lidschattenstift und viel Mascara, wobei mir da die Marke nicht mehr einfällt. Jugendsünden!

Sara23
08.10.2013, 20:00
Es war etwas von L'oreal, aber kann mich im Moment nicht genau erinnern, was es war. Aber es war sicher L'oreal, habe damit geprahlt. :feil:

Bambi1988
09.10.2013, 14:00
Es war ein knall pinker Lippenstift von irgendeiner billig Marke, aber ich weiß leider nicht mehr wie die hieß.

fast.nett
03.11.2013, 19:42
Ich hab mir ganz klassisch mit 11 oder so die Lipglosse mit Erdbeer, Himbeer oder Schiessmichtotgeschmack von essence gekauft, für weniger als einen Euro.:D

ChicaLoca
28.11.2013, 10:58
Hmm, ich fing mit Manhatten an, glaube ich.
Und hatte sogar ganz gute Lidschatten von der Parfumerie Aurel.. :) das waren noch Zeiten!

linaa_xoxo
24.02.2014, 15:19
Anfangs nur so kleine Testprodukte aus Zeitschriften, dann essence/manhattan von meiner mutter :)

Cyhlwalda
24.02.2014, 19:25
Wenn ich mich richtig erinnere, war es bei mir ein Manhattan-Nagellack, den meine Mutter mir geschenkt hat. Und kurz danach gab es (auch von Manhattan) Lipgloss in kleinen silbernen Tuben mit verschiedenen Geschmacksrichtungen (Zuckerwatte, Gummibärchen, Kaugummi,....). Das waren meine ersten selbst gekauften Makeup-Sachen, da hatte ich die ganze Serie :D

Sonne
24.02.2014, 22:05
Mein erstes "Make-up-Teil" war ein Lip-Gloss, das war in so einem Glas-Fläschchen mit einer Kugel drauf und hat fürchterlich geklebt und nach Cola geschmeckt. :D

Mein erster Kajal war, glaube ich, von Manhattan und dann hatte ich einen weißen Lippenstift, auch von Manhattan. Das war damals so was von in. Die erste Foundation hatte ich von Toscana. Die Marke gibt es schon gar nicht mehr... ;)

katiye86
25.02.2014, 13:47
Oje, das ist schon soooo lange her... aber soweit ich mich erinnern kann, waren die ersten Sachen Kajalstifte von Astor oder Max Factor von meiner Mama. Die ersten Sachen, die ich mir selbst gekauft habe waren dann Sachen von Woolworth (einen silbernen und einen blauen Kajalstift), die Marke hieß glaube ich VISA ^^ Und einen Lidschatten und Nagellack von Manhattan. In der Zeit hatte ich auch Puder von Nivea (das Puder war eigentlich nicht gut, aber die Verpackung sah so hübsch aus mit dem niveablau und hatte sogar einen integrierten Spiegel in der Dose) und einen No-Name-Lipgloss aus irgendeinem "Ramschladen" :-D

EDIT: Ach ja, und von meiner Mama hab ich immer das Makeup von Max Factor "Soft resistant" bekommen und es mir glaub ich auch einmal nachgekauft. Das gibt es immer noch und die Verpackung hat sich seitdem auch kaum verändert :-D Und dann nicht zu vergessen ein Rouge von "Chicogo", das ich aus nostalgischen Gründen immer noch besitze (aber natürlich nicht mehr benutze!)

LovelyLisa
26.02.2014, 16:22
Also soweit ich mich erinnern kann, war meine erste Mascara von Essence:)
Zusammen mit meinem ersten Lidschatten, Kajal und Nagellack (auch von essence) war das damals ein Geburtstaggeschenk gewesen:D
Mein erstes Make-Up war von Maybelline, eins gegen Pickel und soweit ich das weiß, gibt es das sogar noch zu kaufen ;)
Bei Lipgloss bin ich mir da allerdings nicht mehr so sicher^^

tandra333
13.03.2014, 11:27
Schwarzer Kajal von Astor, den ich mir von meiner Mutter gemopst hatte :D

Obstsalat
17.03.2014, 13:35
Mit 13 eine Wimperntusche von Essence. :)

solnchulik
17.03.2014, 15:21
Ich weiss nicht genau, aber das, was ich selbst gekauft habe, war Blush von Rubby Rose, werde ich bis jetzt benutzen, die Packung ist leider kaput gegangen

Fraise
17.03.2014, 20:52
Ich habe immer die "verbrauchte" Schminke meiner Mutter bekommen, das war ein alter Kajalstift von Manhatten und Wimperntusche von Max Factor, würde ich heute nie mehr kaufen! :D

broken.clocks
17.03.2014, 22:00
Oh Gott, mein erster Nagellack war auf jeden Fall von Manhattan. Aber die ganzen Schminksachen wie Mascara oder Kajal kamen von essence. Das Zeug bekam man ja schließlich überall :D

Liina_-
18.03.2014, 14:13
Ohhhh Goott!!... Also meine ersten Make-up Dinge waren von Essence (Die Marke der ich übrigens immer noch treu bleibe;-) ):thumbup:

laura-snow
19.03.2014, 17:11
Ich weiß noch ganz genau, dass ich zu meinem 14. Geburtstag meine erstenSchminksachen von Nivea bekommen habe. Eine Wimperntusche, Puder, 2 Lidschatten und einen dunkelbraunen Kajal. Einen Lidschatten hab ich sogar noch:) Ich find das so schade, dass es keine Schminksachen von Nivea mehr gibt...

Jules.
26.03.2014, 14:58
Ich auch! Sowas von! :(

Meine Ersten Schminksachen waren aus der Wendy :D Dieses Pferdemaganzin. Ich hasse Pferde :D ich wollte nur die Extras.

Meine Ersten "richtigen" Schminksachen waren von basic, diese Marke die es bei Schlecker immer gab. Fand es mit 13 gaaanz toll mir den knallpinken Lidschatten bis unter die Augenbrauen zu schmieren und das ganze dann mit einem viel zu langem Lidstrich und Kajal abzurunden :D :schämen:

.cloudy.
26.03.2014, 15:42
Also das allererste Make-Up, dass ich benutzt habe war von Jade Maybelline...ich hab´s von meiner älteren Schwester geklaut :) und mein erstes, vom Taschengeld eigenes gekauftes Make-Up war von Manhattan...mittlerweile hab ich aus dieser Jugendsünde gelernt und rühr nix mehr von Manhattan an. :D

ElizaR
26.03.2014, 18:18
ohooooo... meine erste sachen waren von Eveline, ich glaub es war eine Polnische Marke :) Ich kann mich erinnern es was ein blaues Mascara und hat solche Haare drinen die haben meine Wimpern verlängert.

Nathalie.
03.04.2014, 17:22
Ich bin 15 und weiß nichmehr genau wie das bei mir angefangen hat ! Ich hab mir nur manchmal Essence Lippenstifte gekauft.. und irgendwann hab ich dann eine Essence mascara und den Essence Kajal benutzt (;

felicipu
26.04.2014, 01:21
Mein erstes Schminkteil war von Essence der "Stay Natural" Concealer; mit 14 von Mama gekauft.
Hab ihn immer noch rumliegen, aber jetzt noch benutzen - no no!!! :schämen:

L.that.is.all
26.04.2014, 15:01
Hey Leute! (:

Meine ersten Make-up-Produkte waren von essence, einfach weil sie damals in die Höhe meines Taschengeldes gepasst haben. Das Eyeshadowduo besitze ich noch immer und liebe es. :)

miauwrosine
08.05.2014, 16:39
Mein erstes Produkt war der MultiAction Mascara von Essence :)

Schiadien
09.05.2014, 10:33
Ich habe mit 14 angefangen und meine erste Wimperntusche war von Lancome :o ich hatte damals eine Probe im Douglas bekommen und habe mir damals noch nicht so viel selbst gekauft und hatte anscheinend zu viel Geld :D heute würde ich sie mir nicht mehr holen, weil die soo teuer ist!! Naja mein erstes Make-up war von Essence und mein erster Lidschatten von artdeco (die waren damals 25% reduziert :D ) mein erstes Puder war von Manhattan :)

Lamascara
11.05.2014, 10:38
Hallo Dawn,

mit 15 Jahren bekam ich meinen ersten Lippenstift geschenkt, von Coty. Damals war Nr. 5 der Renner, meine ganze Klasse hatte ihn, es war so eine bleiche Nude-Farbe. Die kein Geld hatten, namen anstelle des Stiftes Penatencreme, dünn aufgetragen.
Als Karneval war, stellte ich fest dass die Lidschattencreme vieeel billiger war als richtige Kosmetik, also klapperte ich mit seegrünen Augenlidern. Das Zeug hielt leider nicht !
LG Lamascara

Liinchen
11.05.2014, 14:14
Ich hab mit 13 angefangen mich zu schminken. Meine ersten Schminksachen waren von AOK. :D
Danach auch gerne von Manhattan :)

Lamascara
11.05.2014, 17:44
Hallo Liinchen,

AOK, Seesandmandelkleie. Damit habe ich gnadenlos meine Haut poliert. Ich glaube, damit kann man Farbanstriche auf Türen abschmirgeln.
Gruß Lamascara

Michelle16
21.06.2014, 14:13
Ich hab mir mit 12 oder so Sachen von Manhattan und essence gekauft die ich eh früher nicht gebraucht habe :p jetzt bin ich 14 und schminke mich richtig und benutze folgende Marken : essence , Manhattan , p2 , rival de loop , rdl young, catrice :)

yana_laelia
24.06.2014, 20:41
Ich hab mit 13 angefangen. Das ist jetzt gute 11 Jahre her.

Ich kann mich an BASIC erinnern gab es mal bei Schlecker und Budni... Weiss nichtmal ob es diese Marke noch gibt. Und sonst immer da zeug von Mama benutzt..

olivini
13.08.2014, 14:28
Max Factor und Maybelline

BANANENSCHNECKERL
13.08.2014, 21:43
Hallo Liinchen,

AOK, Seesandmandelkleie. Damit habe ich gnadenlos meine Haut poliert. Ich glaube, damit kann man Farbanstriche auf Türen abschmirgeln.
Gruß Lamascara

:hiya:

Hihi ... An diese Tütchen kann ich mich ebenfalls noch gut erinnern ... Dagegen habe ich keine Ahnung mehr, von welchen Marken meine sonstigen ersten Kosmetikprodukte stammten ... Yves Rocher war dabei. Ebenfalls Chanel. Manhattan. Sicher auch NIVEA. Aber sonst? Keine Ahnung!

be-You-tiful
23.08.2014, 21:43
Meine ersten Make-up Produkte waren von AOK und essence. Aber es waren auch welche von Yves Rocher dabei, die ich meiner Mama 'geklaut' hatte :D:spruce up:

BronkoBully
24.08.2014, 12:35
Ich habe viel von Yves Rocher gehabt! Luminelle hieß das glaub ich... Jetzt kauf ich fast nur noch bei dm!

caffelatte
04.11.2014, 09:45
ich hab mir schon mal ein Make Up von Dior gekauft, über 40 euro aber es hat sich geloht :)

julietsroom
13.12.2014, 13:47
Mein erstes selbstgekauftes Make Up war von Essence, ich meine, eine Lidschattenpalette und das Mousse. :D Ich bin Essence zwar treu geblieben, habe mich aber auf andere Drogeriemarken erweitert.

Schaefschaen
16.12.2014, 22:26
Am Anfang kam bei mir alles von Yves Rocher, da meine Mutter dort relativ oft bestellt hat und es wirklich gute Qualität zu kleinem Preis gab (mittlerweile ist es mir zu teuer für durchschnittliche Produkte). Als allererstes konnte ich eine Mascara in Pink und einen pinken Lipgloss mein eigen nennen. Habe beides aber nie wirklich benutzt, da ich pink damals eigentlich total schrecklich fand (versteh einer pubertierende Mädchen :D)

emaBovary
07.08.2015, 23:50
Loreal, essence, Mac, catrice, Max Factor, Alverde, Lavera

klauenmaedchen
08.08.2015, 20:38
Ich habe mir einen Puder von alverde gekauft, weil ich natürlich dachte, Make up kleistert alles zu, da ist Naturkosmetik doch besser! Hab den allerdings vor ein paar Wochen wiedergefunden, total ölig und speckig und viel zu dunkel. Weiß auch nicht, was ich mir gedacht habe. Und natürlich eine Mascara von essence, mit der ich aber mehr verklumpt als geschminkt habe :D Dann habe ich außerdem immer, wenn irgendwo Sale war, irgendwelche Lidschatten gekauft, einfach nur weil sie billig waren. Knallblau und schweinchenrosa und glitzergrün... Ansonsten habe ich oft Rival de Loop gekauft.

Sushi
08.08.2015, 23:02
Yves Rocher, Jade, Chicogo, Ellen Betrix......wer in meinem Alter ist, kennt die Marken noch :thumbup:

Suppenhuhn
09.08.2015, 10:01
Yves Rocher, Jade, Chicogo, Ellen Betrix......wer in meinem Alter ist, kennt die Marken noch :thumbup:

Ich hatte auch mal einen Eyeliner von Chicogo :D

Trivia
17.08.2015, 17:25
Ich kann mich noch erinnern, dass meine Mutter Lipliner und Eyeliner von Jade und Chicogo hatte. Ich hab immer ihr Schminktaeschchen durchstoebert als ich klein war.

Mineko2015
25.08.2015, 11:19
Das war 'Basic' das hab es im Schlecker. Erinnert sich da noch jemand dran? :D

Helena90
31.08.2015, 14:40
Mein erstes Make-Up war das "Matte Mousse" von Maybelline - das ich übrigens immer noch sehr gerne verwende.

Lidschatten, Lipgloss und dergleichen sicher von einer billigen Eigenmarke...

sonnenlady
19.09.2015, 17:52
Max Factor (Puder)

gproben
17.11.2015, 12:42
mein erstes Lidschatten duo hatte ich von Chicogo, Dann folgten Kajals, Lidschatten und Wimperntusche von Manhatten

sternstaub
31.03.2016, 13:00
Maybelline - das waren so erste Makeups und Abdeckstifte und Puder das kann ich mich erinnern, obwohl ich damals schon echte Schwierigkeiten hatte passendes zu finden weil ich extrem helle Haut habe.

momelisa
05.04.2016, 08:10
Ich benutze seit dem ich 15 bin make up. Die ersten Produkte waren glaub ich auch von Maybeline - das waren dann auch Abdeckstifte und Mascara