PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nagellack - schneller trocken



Wolke
24.07.2009, 15:42
Hallo ihr,

Ich bin auf das Quick dry von Artdeco aufmerksam geworden, und möchte mir das in nächste Zeit umbedingt zulegen, denn das ewige Warten bis der Nagellack trocken ist nervt mich einfach. Hat jemand von euch schon mit so Quick dry sprays erfahrung? Kann jemand eine Marke empfehlen?

LG Jil

bonny
24.07.2009, 21:00
hey,

ich hatte mal so ein schnell-trockner spray von RdL, das half auch recht gut, aber es ging schnell leer, und es kostete 2euro (50ml). er hielt für ca. 7 anwendungen, aber dafür braucht eine schicht echt nur 1-2 min.

Von essence gibts auch so was, aber ich hab gehört, dass das nicht so toll sein soll :)

Lg bonny

Wolke
24.07.2009, 21:02
Hey,
Wo bekommt man das von RdL denn? finde das von Artdeco ein wenig teuer wenn das auch so schnell leer gehen sollte...

LG

bonny
24.07.2009, 21:03
rivale de loop ist eine hausmarke von rossmann.

wie viel kostet denn das von artdeko?

Lg

Wolke
24.07.2009, 21:33
das müsste um die 10€ kosten...

babelingling
25.07.2009, 10:21
Ich habe das Spray von essens und das finde ich echt nicht so gut. Es hinterlässt wie einen öligen Film auf der Haut und den Nägeln. Ich habe zwar schon das Gefühl, dass der Nagellack oberflächlich schneller trocknet, aber wenn man den Nagel irgendwo anstößt, dann bekommt man auch Macken rein. Also ist praktische eine obere Schicht zwar trocken, aber noch nicht stoßfest. Deswegen werde ich das jetzt ab- und zu verwenden und dann aber kein neues holen.

Wolke
25.07.2009, 12:02
Hey,
Das sagen viele zu dem von essence....Aber es wäre einfach zu toll wenn das richtig funktionieren würde ;)

LG

violett
25.07.2009, 15:33
ich hatte zwar noch keine erfahrung mit schnelltrockensprays, deshalb kann ich auch nicht beurteilen ob sie gut oder schlecht sind. aber mein tipp für dich ist kaltes wasser, halte einfach deine hände nach dem lackieren unter kaltes wasser. das mache ich immer und der nagellack trocknet dann auch echt schneller. ich denke mal dass das eine kosten günstigere alternative zu schnelltrockensprays ist. :thumbup:

Wolke
25.07.2009, 16:54
Habe ich auch gelesen kann mir aber nicht so ganz vrostellen das das klappen soll. Dachte das ist eher wieder so typisch Tipp von Oma ;) Ist der Nagellack danach auch so fest dass wenn man dagegen stößt nichts passiert?

violett
28.07.2009, 00:01
ja der nagellack ist bei mir zumindest richtig trocken, auch wenn man irgendwo dranstößt passiert nichts. :cool:

lgSiMi

cat
28.07.2009, 22:36
echt?
ich mach das mit dem kalten wasser auch immer und bei mir ist der dann gerade mal so trocken, dass ich damit tippen kann oder, dass wenn ich vorsichtig mit dem finger rüberfahr, keine abdrücke hinterlasse, wenn ich allerdings voll mit der fingerkuppe reindrücken würde, würde das abdrücke hinterlassen.

violett
28.07.2009, 22:52
ja also bei mir funktioniert diese methode, keine ahnung warum es bei dir nicht geht :confused:


lgSiMi

hellokittyfreak
06.08.2009, 10:41
es gibt auch einen schnelltrocken lack von misslyn für 7 €
hat den schon jemand probiert?

edit: ich hab ihn letztens mal gekauft und er ist wirklich gut

summertime
09.08.2009, 20:24
ich hab auch das von Rival de Loop und kann es nur empfehlen. stimmt allerdings das es recht schnell leer geht, ich find es aber trotzdem ziemlich gut
es richt gut und hinterlässt auch keinen ölfilm oder ähnliches auf der haut .

Himbeere
30.09.2009, 20:15
ich hatte zwar noch keine erfahrung mit schnelltrockensprays, deshalb kann ich auch nicht beurteilen ob sie gut oder schlecht sind. aber mein tipp für dich ist kaltes wasser, halte einfach deine hände nach dem lackieren unter kaltes wasser. das mache ich immer und der nagellack trocknet dann auch echt schneller. ich denke mal dass das eine kosten günstigere alternative zu schnelltrockensprays ist. :thumbup:

ich wollte auch gerade kaltes Wasser vorschlagen. Bei mir klappt das.

Funkelprinzessin
07.10.2009, 10:44
Habe das von Rival de Loop auch schon gesehen, hab aber nicht viel Glauben reingesteckt und es nicht mitgenommen.
Bin aber am überlegen es mir beim nächsten Rossmannraubzug mitzunehmen.

Caitlyn
07.10.2009, 20:19
also das schnelltrocknungsspray von essence damals hat bei mir überhaupt nicht funktioniert.
was ich empfehlen kann, sind die schnelltrocknungstopcoats von essie, nubar, seche vite und ansatzweise noch china glaze. ist halt auch wieder aus amerika, man kriegt die nur mit paypal oder kreditkarte .. kosten im schnitt zwischen 7 und 10 dollar, also zwischen 5 und 8 euro. nach einer minute sind bei mir 2 schichten farblack berührungsfest, nach 10 minuten eigetnlich richtig hart. also bettdeckenmuster gehören der vergangenheit an ;)
ich finds nur schade, dass man in deutschland keine so tollen schnelltrocknungslacke bekommt. aber beim essie good to go könnt man mal beim douglas fragen, den matte about you haben sie ja schliesslich auch reinbekommen, bzw versprechen es ;)

canfa07
02.11.2009, 22:29
also ich habe mir das express schnell trocken spray von essence gekauft ich will es mal auprobieren,mein Mann hat es leid das ich immer schlecht gelaunt wenn ich mal irgendwo dran komme und es maken bekommt.


p.s auf dem foto ist noch mein mascara dabei einfach ignorieren hihi:lachen::redface:
cucu

MuseFreak
03.11.2009, 12:01
also das schnelltrocknungsspray von essence damals hat bei mir überhaupt nicht funktioniert.
was ich empfehlen kann, sind die schnelltrocknungstopcoats von essie, nubar, seche vite und ansatzweise noch china glaze. ist halt auch wieder aus amerika, man kriegt die nur mit paypal oder kreditkarte .. kosten im schnitt zwischen 7 und 10 dollar, also zwischen 5 und 8 euro. nach einer minute sind bei mir 2 schichten farblack berührungsfest, nach 10 minuten eigetnlich richtig hart. also bettdeckenmuster gehören der vergangenheit an ;)
ich finds nur schade, dass man in deutschland keine so tollen schnelltrocknungslacke bekommt. aber beim essie good to go könnt man mal beim douglas fragen, den matte about you haben sie ja schliesslich auch reinbekommen, bzw versprechen es ;)


es gibt auch noch einen von revlon, dens beim müller gibt. der heißt "Revlon Top Coat Fixateur" ist zwar nicht billig(10€) aber wenn man den bei diesen gelegentlichen "Parfümerie tage" vom müller(-25%) kombiniert, ist er leistbarer.
aus übersee, wie caitlyn schon sagt, ist seche vite wirklich gut(der ist super für holo-lacke), die anderen hab ich noch nicht getestet

HLBeautyqueen
05.11.2009, 19:34
Ich hab mal das von Rival de Loop und essence ausprobiert. Wobei ich dann bei dem von essence hängen geblieben bin. Es hat mich mehr überzeugt als das von rival de loop. Beim essence spray stört mich nur der öl-film, den wische ich aber vorsichtig ab. Dagegen finde ich das von Rival de Loop richtig schlecht, erstens geht es schnell leer und zweiten ist der lack nur oberflächlich trocken, einmal wogegen gestossen schon ist der Lack wieder ab, weil der rest noch so feucht ist.

Annalina
08.11.2009, 16:56
Ich mache einfach kaltes wasser ins Waschbecken, lackiere meine Nägel uns dann lege ich meine Hände für ein paar Sekunden ins Wasser und husch trocken sind sie :)

Little-Miss-Beauty
08.11.2009, 17:04
Ich mache einfach kaltes wasser ins Waschbecken, lackiere meine Nägel uns dann lege ich meine Hände für ein paar Sekunden ins Wasser und husch trocken sind sie :)

Wow das kannte ich noch gar nicht ^^
danke für denn Tipp

brown.chococat
08.11.2009, 17:26
ich zieh mir einfach vorher die jacke an und geh dann nach dem lackieren raus "spazieren" irgendwie sind die dann ruck zuck trocken xD

Little-Miss-Beauty
08.11.2009, 17:52
ich zieh mir einfach vorher die jacke an und geh dann nach dem lackieren raus "spazieren" irgendwie sind die dann ruck zuck trocken xD

xD okay auch ne gute idee^^

LaMieze
12.12.2009, 12:56
Also der Trick mit dem kaltem Wasser ist wirklich ... scheiße ^^
Das funktioniert nich.. hab's ausprobiert!

MuseFreak
12.12.2009, 16:37
Also wer aus Übersee(amerika) besetellen will, den kann ich wärmstens Seche Vite Dry Fast Top Coat wärmstens empfehlen. Der Geruch ist zwar gewöhnungsbedürftig aber dafür der beste überhaupt, denn ich je getestet hat, plus der verlängert die Tragezeit des Lackes um einige Tage (wenn man den richtigen Base-Coat dazu auswählt)

Himbeere
12.12.2009, 16:45
ich zieh mir einfach vorher die jacke an und geh dann nach dem lackieren raus "spazieren" irgendwie sind die dann ruck zuck trocken xD

:lachen::lachen::lachen:

da_lindchen
13.02.2010, 20:34
Ich kann mich dran erinnern dass ich mal das Spray von essence benutzt UND danach raus in die Kälte bin...irgendwie war der Lack nach 2 Stunden noch nicht stoßfest oO


Wie macht ihr das, benutzt ihr den "Schnelltrockner" nach jeder Schicht, oder nur am Schluss?

Das mit dem Wasser muss ich auch mal probieren...kann mir gar nicht vorstellen, dass der Lack nicht verwischt oder so :D

misch
13.02.2010, 20:49
ich hatte zwar noch keine erfahrung mit schnelltrockensprays, deshalb kann ich auch nicht beurteilen ob sie gut oder schlecht sind. aber mein tipp für dich ist kaltes wasser, halte einfach deine hände nach dem lackieren unter kaltes wasser. das mache ich immer und der nagellack trocknet dann auch echt schneller. ich denke mal dass das eine kosten günstigere alternative zu schnelltrockensprays ist. :thumbup:


bei mir funktioniert das auch!! ich hab den tipp aus nem yves rocher- katalog und ich trockne meinen nagellack meistens so!! des is echt toll!! ich mach das immer nur nach der 2. schicht nagellack weil die erste bei mir immer sehr schnell trocknet. ;)

Kitty2309
07.04.2010, 13:26
Hallo ihr Lieben..

Heute ist mir im DM vor Rival de Loop dieses Nagellack Schnelltrockner Spray in die Hände gefallen..

http://i44.tinypic.com/15x70nb.jpg

Kennt ihr das? Habt ihr das und was haltet ihr davon??

lg..

Windrose
07.04.2010, 13:27
Hm, heute gesehen! Aber ob das wirklich was bringt? Müsste man mal testen. Weißt du zufällig was es kostet?

Kitty2309
07.04.2010, 13:36
Also ich habs heute für 1.99 ma mitgenomm und gucke ob ich das mal getestet bekomme.. ;) aber ich kann mir nicht so richtig vorstellen wie das Funktionieren soll?! *grübbel*

Windrose
07.04.2010, 15:10
ich mir auch nicht, musste mal bitte berichten *g*

Kitty2309
07.04.2010, 16:23
Klar doch.. ;)

Windrose
07.04.2010, 16:26
Alles paletti :hi5:

Kitty2309
07.04.2010, 16:40
:clapgirl: :clapgirl: :clapgirl: Jup! :D

AnnaS
07.04.2010, 17:08
Ich habe in der Zeitschrift "Laviva-April 2010" am Wochenende gelesen, dass man Sprühdeo (natürlich ohne Alkohol) auf den Nagellack sprühen soll.

Hier der Artikel:
"Eigentlich hätten wir schon längst auf der Party sein sollen, ich war aber gerade erst dabei mir die Fingerägel zu lackieren. Meine liebe Freundin Milena wurde schon etwas ungeduldig und gab mir den Tipp: Sprüh Deo auf den Lack, dann trocknet er superschnell. Gesagt, getan-und es hat klasse funktioniert. Das Deo wirkt wie ein Eisspray und härtet den Nagellack innerhalb von Sekunden vollständig aus. Wichtig ist nur, dass es alkoholfrei ist, damit die Farbe nicht verschmiert oder matt wird. Noch ein Tipp: Am besten mit etwa 10 cm Abstand sprühen, sonst kann es an den Fingern ganz schön kalt werden. Ist mir beim ersten Mal passiert. Dafür war die Party echt heiß..." Quelle: Laviva-April 2010

Super Tipp. Ich habe es sofort ausprobiert und der Lack war in ca. 10 sek. trocken. Stoßfest auch. Er ist nicht abgesplittert beim Blumen pflanzen. Suuper.

Windrose
07.04.2010, 17:11
Super Tipp! :D Gute Alternative ...

Kitty2309
07.04.2010, 17:47
Cool!! Danke für die Erklärung!! Super lieb von Dir!! :D

AnnaS
07.04.2010, 18:10
Super Tipp! :D Gute Alternative ...

Ja..auf soeine Idee wäre ich nie im Leben gekommen :D

da_lindchen
07.04.2010, 19:17
wow, das muss ich unbedingt probieren :D
wobei ich mit dem Wasser-Tip auch schin relativ zufrieden war ^^ aber das mit dem Deo klingt noch effizienter :)

aber ich weiß gar nicht, ob ich ein Sprüh-Deo ohne Alkohol besitze oO ...

Betti.
07.04.2010, 19:37
also eig kann man ja auch normales deo nehmen, also mit alkohol, um die nägel zu mattieren. wenns doch net verschmiert, währ das doch auch ne gute alternative :)

da_lindchen
07.04.2010, 19:45
ja stimmt auch wieder :D falls du es probieren solltest, sag bitte Bescheid ob du mit dem Ergebnis zufrieden bist :)

aber ich steh irgendwie mehr auf Glanz ^^

Windrose
08.04.2010, 06:53
Ich hab es gestern ausprobiert, mit Deo ohne Alkohol. Hat echt geklappt :D (Wer hätte es gedacht ... ??)

Kitty2309
08.04.2010, 09:01
cool!! :) muss ma gucken wann ich zum Nägel machen komm..

doofnuss
08.04.2010, 09:24
Ich hab es gestern ausprobiert, mit Deo ohne Alkohol. Hat echt geklappt :D (Wer hätte es gedacht ... ??)

Welches Deo hast du da denn genau benutzt?? Denn dann weiß ich ja, welches wirklich wirkt. ;)
Liebe Grüße

Chrissii

emotions87
08.04.2010, 12:04
Hmm...jetzt habe ich das alkoholfreie Cocos-Deo von Balea benutzt....und meine Nägel sind matt geworden.
Aber dass es dadurch schneller trocknet, stimmt ^^

Betti.
08.04.2010, 12:23
hmm.. warum sind die denn matt geworden? ich dachte das passiert nur wenn alkohol drinne wäre..

emotions87
08.04.2010, 12:29
Ja, scheinbar nicht :D
Im Cocos-Deo ist nämlich keins enthalten...

Windrose
08.04.2010, 12:34
Vielleicht hängt's vom Deo ab ?!

@ Chrissii: Wenn ich Zuhause bin, schreib ich es dir auf.

Liebe Grüße zurück :)

Betti.
08.04.2010, 13:11
hab grad meine nägel lackiert und das alkoholfreie deo von dove benutzt. und iwie sind die schon ein wenig matt geworden o.O

Michelle
08.04.2010, 14:37
ich muss das jetzt auch mal ausprobieren mit dem Deo ! :D

FAZIT: es hat nicht geklappt, es ist absolut verwischt und ist runtergelaufen wie Soße. -.-

Betti.
08.04.2010, 14:47
ja mach mal. aber wer es nicht matt mag, sollte halt noch mit klarlack/top coat drübergehen :)

Windrose
08.04.2010, 16:33
oder so! :D

da_lindchen
08.04.2010, 18:11
Vielleicht hängt's vom Deo ab ?!

@ Chrissii: Wenn ich Zuhause bin, schreib ich es dir auf.

Liebe Grüße zurück :)

na, hast du schon nachgeschaut, was für welches es war? ;)

Windrose
08.04.2010, 19:35
na, hast du schon nachgeschaut, was für welches es war? ;)

Mädels bei mir hat's mit dem SYNERGEN von Rossmann gut geklappt. Bissel matter is es. Nur sehr wenig, habs an zwei Nägeln probiert.. Einmal mit und einmal ohne !!

brasiliengirl
08.04.2010, 19:45
bringt das was???

brasiliengirl
08.04.2010, 19:47
ich hab so ein nagellack von mysslin mal gehabt. der den nagellack matt macht. der war auch ganz ok:)

Windrose
09.04.2010, 07:39
Also bei mir klappt das Mädels !! :)

Betti.
09.04.2010, 11:19
bei mir auch ;)

Windrose
09.04.2010, 12:03
Betti; ohne matt zu werden?

Betti.
09.04.2010, 12:19
doch ein wenig. aber ich hab ja noch klarlack verwendet, somit sind die wieder "normal" geworden :)

da_lindchen
09.04.2010, 13:23
doch ein wenig. aber ich hab ja noch klarlack verwendet, somit sind die wieder "normal" geworden :)

und das sieht man wirklich gar nicht? also wenn man jetzt mal normal lackiert + Klarlack mit Lackiert + Deo + Klarlack vergleicht, gibts da nen Unterschied?

ich kanns leider gerade nich selbst probieren, weil ich mein Design noch etwas drauf behalten will...

Betti.
09.04.2010, 13:32
ne, denk ich jetzt nicht. ich hab das so gemacht: klarlack + 2 schichten nagellack + deo + klarlack. am ende sieht das so wie immer aus.

da_lindchen
09.04.2010, 13:34
na das ist ja klasse :)
na ja, wenn ich die Nägel das nächste mal mache, werd ich das auch probieren ;)

Windrose
10.04.2010, 20:00
na das ist ja klasse :)
na ja, wenn ich die Nägel das nächste mal mache, werd ich das auch probieren ;)

Musst du uns mal berichten, wie es geklappt hat! :)

schoOokoOo
12.04.2010, 13:25
man ich hab das gleiche problem
bei mir trocknet es nie ^^ ich werde das mal mit den wasser probieren und dem deo

bei dem wasser schwimmt der lack net weg?

da_lindchen
12.04.2010, 13:33
jap, werde ich machen, Windrose ;)


man ich hab das gleiche problem
bei mir trocknet es nie ^^ ich werde das mal mit den wasser probieren und dem deo

bei dem wasser schwimmt der lack net weg?

Nein, ich konnte mir das vorher auch nicht vorstellen :D also ich lasse den auch immer etwas antrocknen, so 2 Minuten vllt., dann lass ich eiskaltes Wasser ins Becken, und halte die Fingerspitzen rein... klappt wirklich super!

und die Haltbarkeit des Lackes wird auch nicht beeinträchtigt (hab meinen aktuellen Lack schon 5 Tage drauf und noch keinen einzigen Splitter, trotz Fensterputzen, Abwaschen, Haare waschen und co....)

mariella
12.04.2010, 13:50
Ich habe das "quick Dry Spray" von p2 und find das echt toll :)

Es sind 10ml drin und leider wird es auch dementsprechend schnell leer, ich würde mal sagen für 10 Anwendungen reicht es aus.

Der Sprüher ist allerdings bei mir nicht so gut, da fällt der "Kopf" schonmal ab, aber gut, man kann ihn auch wieder draufstecken ;)

Ich glaub es hat etwas zwischen 2€ und 3€ gekostet, also "geht so" vom Preis-Leistungsverhältnis.

Hat das noch jemand mal ausprobiert?

Kitty2309
12.04.2010, 14:09
Bericht:
Rival de Loop Nagellack Schnelltrockenspray

Also habe meine Orangen-Abstrakt-Nägel gemacht.. und zum abschluß das Spry drauf gemacht, auf die noch feuchten Nägel, im Abstand von 30cm.
Wie erklär ich das jetzt, es hatte was von Ice Spray, einen krassen chemischen Zitrus geruch..:bad: und von aussen waren die nägel trocken aber wenn mans gedrückt hat immernoch feucht.. also nur die oberste schickt war echt trocken und der rest noch nass.. ganz doof zu erklären.. ich bin auf jeden fall nicht begeistert.. muss aber jeder selber wissen und ich werde es mir nicht noch einmal kaufen.

Windrose
12.04.2010, 14:10
Halt mich mal auf dem laufenden da_lindchen :)

da_lindchen
12.04.2010, 14:22
Ich habe das "quick Dry Spray" von p2 und find das echt toll :)

Hat das noch jemand mal ausprobiert?

hui, das überrascht mich jetzt oO
ich hab das von essence, das ist sowas von sinnlos...und das von Rival de Loop taugt ja auch nix.
Aber vllt. ist p2 da ja schlauer vorgegangen ;)

mariella
12.04.2010, 16:28
hui, das überrascht mich jetzt oO
ich hab das von essence, das ist sowas von sinnlos...und das von Rival de Loop taugt ja auch nix.
Aber vllt. ist p2 da ja schlauer vorgegangen ;)

hm, also es kommt dabei natürlich auch auf den lack an. je cremiger der ist, desto länger dauert es trotz spray.
aber wenn ich schimmerlack in ein oder zwei schichten auftrage, ist es sehr schnell trocken.
die OPI lacke sind bei mir allesamt mit dem spray superschnell trocken.
also es ist kein wundermittel, aber wenn ich nach dem lackieren schnell weg muss, ist es echt gut :)

misch
12.04.2010, 17:05
man ich hab das gleiche problem
bei mir trocknet es nie ^^ ich werde das mal mit den wasser probieren und dem deo

bei dem wasser schwimmt der lack net weg?


ne eigentlich nicht, aber lass deine naegel vorher antrocken und halt sie nicht unter den voll laufenden wasserhahn, den dann kannst du wegen dem wasser macken rein bekommen!! halt sie lieber in eine schuessel mit kaltem wasser :)

ZuckerwatteFee
13.04.2010, 20:13
es hilft auch ganz gut, wenn man die hände kurz ins eisfach hält.
hab den tipp von meiner mutter und es funktioniert wirklich

Betti.
13.04.2010, 20:16
hmm.. ich frier mir sowieso die finger während dem lackieren.. und dann noch ins eisfach legen? da werden doch meine hände blau xD

da_lindchen
13.04.2010, 20:42
hmm.. ich frier mir sowieso die finger während dem lackieren.. und dann noch ins eisfach legen? da werden doch meine hände blau xD

dafür werden sie umso wärmer, wenn du sie wieder raus holst ;)

Betti.
13.04.2010, 20:43
dafür werden sie umso wärmer, wenn du sie wieder raus holst ;)

nunja, meine hände fangen dann an zu brennen. das kann ja mal was werden xD

da_lindchen
13.04.2010, 20:47
nunja, meine hände fangen dann an zu brennen. das kann ja mal was werden xD

oh je, dann lass es lieber bleiben :/
nicht dass du noch Risse in der haut bekommst oder so... und immer schön einkremen ;) (aber erst nach dem lackieren...)

wenn du dich für das kalte Wasser entscheidest, musst du wenigstens nur die Spitzen eintauchen :) das ist nicht ganz so schlimm :)

Betti.
13.04.2010, 20:48
ja hätte ich auch gemacht. oder sollte ich meinen ganzen arm reinstrecken? :D

da_lindchen
13.04.2010, 20:50
haha :D nein, ich meinte ja nur im Vergleich zum Gefrierfach, da kann man ja schlecht nur die Nägel reinhalten ;) und dann die Tür zu *rofl*

Betti.
13.04.2010, 20:52
war ja auch nur ironie ;) haha wie wärs wenn man sich einfach ganz ins eisfach reinhockt, damit der nagellack an fingern und füßen gleichzeitig trocknet xD

da_lindchen
13.04.2010, 20:57
lol auch keine schlechte Idee XD
aber da pass ich leider nicht rein...

Betti.
13.04.2010, 21:00
aber in einer tiefkühltruhe.. :)

naja, zurück zum thema wie man nagellack schneller trocknen lassen kann.
was ich damals immer gemacht habe: ich hab mir meine finger lackiert und bin dann in der wohnung rumgelaufen, hände hoch und hab dabei noch mit meinen händen "gewedelt" xD
hm und ob das geholfen hat, kann ich nicht so wirklich sagen. aber ich denke es hat nicht sehr viel gebracht xD

ine-manu
14.04.2010, 07:23
aber in einer tiefkühltruhe.. :)

naja, zurück zum thema wie man nagellack schneller trocknen lassen kann.
was ich damals immer gemacht habe: ich hab mir meine finger lackiert und bin dann in der wohnung rumgelaufen, hände hoch und hab dabei noch mit meinen händen "gewedelt" xD
hm und ob das geholfen hat, kann ich nicht so wirklich sagen. aber ich denke es hat nicht sehr viel gebracht xD
Dafür sah es bestimmt lustig aus :lachen: ;)

Kitty2309
14.04.2010, 08:20
Ja, das glaub ich auch.. hab ich früher aber auch gemacht! ;)

SweetLilDarling
14.04.2010, 09:19
also das mit dem deo muss ich auch wirklich mal ausprobieren. ich mach mich mal auf die suche nach einem meiner deos ohne alkohol und zum sprühen. werde dann mal berichten wie es geklappt hat. aber klingt ja gut, wenn ihr alle begeistert seid

da_lindchen
14.04.2010, 09:32
Geht das eigentlich auch mit Haarspray? Ist mir gerade so eingefallen...aber dann wirds bestimmt matt.

Hach, ich bin immer noch nicht zum ausprobieren gekommen- mein Lack hält seit 7 Tagen unzerstörbar auf meinen Nägeln XD waaahnsinn...dabei war ich nicht gerade zimperlich :D

Kitty2309
14.04.2010, 10:18
also das mit dem deo muss ich auch wirklich mal ausprobieren. ich mach mich mal auf die suche nach einem meiner deos ohne alkohol und zum sprühen. werde dann mal berichten wie es geklappt hat. aber klingt ja gut, wenn ihr alle begeistert seid

also ich empfehle dir eins von Balea zu nehmen.. da haben sie viel auswahl und es riecht so verdammt lecker!! :)

Windrose
14.04.2010, 14:40
Dafür sah es bestimmt lustig aus :lachen: ;)

Ich renne heute noch rum und "wedele" mit meinen Händen durch die Gegend, währen die die Wohnung abtigere :D

Aber es bringt null. Ich mach's aus dem Spaß an der Freud' ! :clapgirl:

Kitty2309
14.04.2010, 14:57
lach*... Röschen.. schick uns doch bitte ein video wenn du´s geschafft hast zu fliegen!! :lol:

Chibimuffin
14.04.2010, 15:09
Das rival de loop nagellack trockner sparay kann ich empfelen! ist ziemli9ch gut und hinterlässt keinen film doer so...das von essence ist echt scheiße und danahc hat man ganz fettige hände

Kitty2309
14.04.2010, 15:27
@Muffin.. dein ernst?????? *erstaunt guck*.. find das voll *****!!!! :(

Betti.
14.04.2010, 18:23
Ich renne heute noch rum und "wedele" mit meinen Händen durch die Gegend, währen die die Wohnung abtigere :D

Aber es bringt null. Ich mach's aus dem Spaß an der Freud' ! :clapgirl:

haha :D aber ein bisschen "sport" schadet doch nie, während man sich mit den wirklich wichtigen dingen im leben beschäftigt :lachen:

da_lindchen
14.04.2010, 21:46
Das rival de loop nagellack trockner sparay kann ich empfelen! ist ziemli9ch gut und hinterlässt keinen film doer so...das von essence ist echt scheiße und danahc hat man ganz fettige hände

hmm...du bist die erste, von der ich das höre oO
und von dem essence Sray hatte ich eigentlich noch nie fettige Hände. es hat zwar schön geglänzt, gebracht hat es aber trotzdem rein gar nichts XD

emotions87
15.04.2010, 09:21
Ich glaube, es gibt zwei Arten von dem essence Spray. Das alte war in einer kleinen, lila durchsichtigen Flasche und hat die Hände unglaublich fettig gemacht. Das war eine Flüssigkeit und die Flasche war mit einem Zerstäuber.
Dann gibt es das "neue", welches ja jetzt auch teilweise aus dem Sortiment genommen wurde. Das ist eine pinke, haarsprayähnliche Flasche, die sprüht. Und da wird nix fettig... :)

ersatzheldin
15.04.2010, 09:29
Also ich find das von Essence auch nicht so toll. Es ist okay, aber besonders begeistert bin ich davon nicht. Wer meine Review lesen will, kann das hier (http://ersatzheldin.blogspot.com/2010/03/review-essence-express-dry-spray.html) tun.

Ich will demnächst man dieses kleine Fläschchen von p2 austesten :) Davon hab ich bis jetzt auch Gutes gehört :)

Kitty2309
16.04.2010, 08:51
Aha... na dann heldin.. du bst doch bestimmt so lieb uns zu berichten? ;)

kookie
16.04.2010, 10:25
Ich liebe das Spray von p2. <3

allerdings geht es schnell leer, ich weiß nicht, ob ich einfach verschwenderisch damit umgehe oder ob das einfach so ist, aber ich hab mir schon mein 2. gekauft.. bei dem preis ist das aber in ordnung.

da_lindchen
16.04.2010, 12:52
Ich liebe das Spray von p2. <3

allerdings geht es schnell leer, ich weiß nicht, ob ich einfach verschwenderisch damit umgehe oder ob das einfach so ist, aber ich hab mir schon mein 2. gekauft.. bei dem preis ist das aber in ordnung.

ja, letztens hat schon mal jemand geschrieben, dass es so für knapp 10 Anwendungen reicht, glaub ich.
Aber die guten Statements darüber häufen sich langsam :D scheint ja was dran zu sein *g*

Kitty2309
16.04.2010, 13:14
hm.. ich wart noch ab was ersatzheldin dazu sagt!! :)

Ielay
17.04.2010, 00:57
Ich finde den Quick Dry Spray von P2 auch ziemlich gut. Er trocknet oberflächlich wirklich schnell und somit dann auch schneller durch. Wielange es jetzt wirklich dauert kann ich nicht sagen, aber die Oberfläche ist eine halbe Minute später antastbar.

Wegen der Ergiebigkeit des Sprays habe ich mir angewöhnt ihn mit einem Pinsel aufzutragen. Finde das funktioniert auch besser, weil man viel präziser arbeiten kann. Ich hab es hier eh schon mal irgendwo geschrieben. Ich verwenden immer einen weichen Pinsel der eigentlich für Malfarben gedacht ist. Einfach den Nagellack kurz (1 Minute oder so) antrocknen lassen, dann den Pinsel gut ins Quick Dry Spray-Fläschchen eintauchen (ihr könnt übrigens auch die Drehverschlüsse von den anderen P2 Nail Profi Lacken draufmachen, falls ihr eine leere habt, die Flaschen sind alle gleich groß) und vorsichtig auf den Nagel aufpinseln. Kurz darauf ist der Lack dann oberflächlich trocken.

Ich habe mir gestern übrigens aus reiner Neugier den Essence 30 sec. Top Speed Gloss gekauft. In Österreich bei dm gibt es nämlich jetzt erst die alten Essencen Sachen vergünstigt und so hat er nur 80 Cent gekostet. Nachdem was ich bisher gehört habe hab ich schlimmstes befürchtet - war dann aber sogar ein bisschen positiv überrascht. Ich habe ihn über 2 Schichten Lack gepinselt und er war dann doch innerhalb von 5 Minuten trocken, kann aber auch am H&M Farblack liegen, der trocknet doch recht flott.

kampfgnome
17.04.2010, 11:13
Ich komme mit dem Spray von RdL gut klar. Natürlich lässt es den Nagel nicht durchtrocknen, aber die Oberfläche wird Hieb- und Stichfest (:clapgirl::clapgirl::clapgirl:).

Richtig beschissen trocknet meiner Ansicht nach der Top Coat von essence in dieser weißen Flasche mir dem schwarzen Deckel (der von der Nail Art Ecke)

Das mit dem Deo muss ich unbedingt mal ausprobieren, habe aber momentan keins da, weil ich Roll On benutze.

Ielay
17.04.2010, 11:28
Richtig beschissen trocknet meiner Ansicht nach der Top Coat von essence in dieser weißen Flasche mir dem schwarzen Deckel (der von der Nail Art Ecke).
So gehts mir mit dem Colour Re-New Überlack von P2. Damit trocknet der Nagellack noch langsamer als so schon. Ansonsten ist der Überlack wirklich empfehlenswert, weil er Macken super ausbessert. Mann sollte ihn erst dann verwenden wenn der Lack wirklich durchgetrocknet ist, bzw. erst am nächsten Tag. Dann erfüllt er auch seinen Zweck.

Ich habe heute mit dem Essence Top Speed Gloss übrigens keine Bettdeckenabdrücke - die hatte ich mit dem P2 Colour Re-New schon (beim nochmaligen drüberpinseln waren die dann dafür wieder weg ;)).

schoOokoOo
18.04.2010, 20:59
Was haltet ihr eigentlich von Top Coats?
Also im Gegensatz zu den Sprays? Habe jetzt von einigen schon viel gutes gelesen.
Unteranderem:
- Orly Sec'n Dry
- Orly In a snap
- misslyn 60 Sec. Top Dry
- manhattan speed dry & extrem shine
- catrice quick dry & high shine

dann soll es ja auch noch welche von essie geben usw.

hat jemand mit irgendeinen erfahrung? trocknet einer den lack wirklich schnell durch?

AnnaS
18.04.2010, 21:18
Also bei mir bringen solche TopCoat überhaupt gar nichts xD

da_lindchen
19.04.2010, 13:12
ich hab noch keinen Schnell-Trocken-Überlack getestet, habe aber auch gelesen dass sie etwas bringen.

Und zum austesten der anderen Sachen bin ich immer noch nicht gekommen -.-

tini
19.04.2010, 15:39
ich hab den essie good2go (nach einer frush-shoppingaktion) geholt .. ob er schneller trocknet weiß ich nich (bin eh immer ungeduldig und hab das gefühl, ich warte stunden) aber der lack hatte länger gehalten :)

bis auf die üblichen stellen (daumen und zeigefinger wegen den haarnadeln) fand ich das ergebnis super

kookie
19.04.2010, 20:40
Ich hab mir ja gestern den Misslyn 60 sec top dry gekauft und direkt ausprobiert und bin bisher super zufrieden!!
Die Nägel trocknen super schnell und glänzen total toll als wären sie frisch lackiert, der Lack hat keine Macken, kein nix, es sieht alles total ebenmäßig und glatt aus und wertet den Nagellack auf jeden Fall nochmal auf. =)

Die Frage ist jetzt noch ob der den Nagellack auch länger haltbar macht, hab den ja erst 1 Tag drauf, also dazu kann ich noch nix sagen...

Auch wenn er 7 € kostet hat es sich für mich persönlich aber schonmal gelohnt!

cat
19.04.2010, 23:58
Ich hab mir ja gestern den Misslyn 60 sec top dry gekauft und direkt ausprobiert und bin bisher super zufrieden!!
Die Nägel trocknen super schnell und glänzen total toll als wären sie frisch lackiert, der Lack hat keine Macken, kein nix, es sieht alles total ebenmäßig und glatt aus und wertet den Nagellack auf jeden Fall nochmal auf. =)

Die Frage ist jetzt noch ob der den Nagellack auch länger haltbar macht, hab den ja erst 1 Tag drauf, also dazu kann ich noch nix sagen...

Auch wenn er 7 € kostet hat es sich für mich persönlich aber schonmal gelohnt!

jap. den hab ich auch. bin bei der 2. flasche und kann inzwischen gar nicht mehr ohne. der lack ist mit ihm innerhalb von 10min komplett trocken.
und hält auch viel länger.

SweetLilDarling
20.04.2010, 08:39
also ich hatte mir den Überlack von Misslyn auch vor zwei Monaten gekauft gehabt und benutze ihn regelmäßig. Aufgetragene Lacke trocknen bei mir wirklich erheblich schneller. Wenn man allerdings, Basecoat, 3 Schichten Lack und Überlack drauf macht, kann man nicht erwarten, dass diese Schichten schon nach 2-3 min trocken sind. Es dauert schon eine Weile.
Zur Haltbarkeit, je nach Nagellack ist diese ja sehr Unterschiedlich. Ich war aber immer jemand, der das Pech hatte, dass die Lacke nach spätestens drei Tagen wieder runter mussten, da sie dann schon so sehr abgesplittert waren. Ich habe mir vor zwei Wochen !!!! den Emily Lack in Lavendel getragen und ihn erst heute abgemacht. Es waren nur kleine Absplitterungen an den Seiten der Zeigefinger zu sehen. Ansonsten alles super! Bin wahnsinnig zufrieden

da_lindchen
20.04.2010, 19:57
Ich habe mir vor zwei Wochen !!!! den Emily Lack in Lavendel getragen und ihn erst heute abgemacht. Es waren nur kleine Absplitterungen an den Seiten der Zeigefinger zu sehen. Ansonsten alles super! Bin wahnsinnig zufrieden

oh mein Gott, das ist ja der Wahnsinn! Liegt das jetzt an dem Überlack oder dem Emily Lack??

schoOokoOo
20.04.2010, 20:34
oh mein Gott, das ist ja der Wahnsinn! Liegt das jetzt an dem Überlack oder dem Emily Lack??

ich schätze an dem überlack
weil mein emily lack hält leider nicht so lange =( und ich ahb nur von p2 nen top coat

Annikaa
25.04.2010, 00:43
Hallo(:
Ich hab' das jetzt mal ausprobiert mit einem Deo von Rexona (Limited Edition Hello Kitty). Also meine Nägel werden davon zwar nicht richtig matt, aber man sieht einen leichten Film auf den Fingernägeln, den man aber, wenn man sicher ist, dass alles durchgetrocknet ist, mit einem Kosmetiktuch abwischen kann.
Bin super zufrieden und innerhalb von 3 Minuten sind meine Nägel durchgetrocknet. :>

da_lindchen
27.04.2010, 18:41
sooo ich hab es jetzt endlich geschafft, es auch mal auszuprobieren.

Ich habe 3 Nägel lackiert, einen habe ich so trocknen lassen / kurz ins kalte wasser gehalten, einen mit Deo besprüht, und einen mit Haarspray.

Mein Fazit: bringt ja mal gar nix!
Der Nagel, auf den ich nichts aufgetragen habe, ist als erstes getrocknet. Nachdem ich ihn kurz ins kalte Wasser gehalten habe war er auch Hieb-und Stichfest.
Bei den anderen beiden fingern hatte ich das Gefühl, dass der Lack wieder weicher wird!
Der mit Deo ist irgendwie klebrig geworden (aber nicht matt, gläzt immer noch).
Der mit Haarspray war oberflächlich zumindest schneller trocken als der mit Deo, ich kann aber nach einer halben Stunde immer noch ganz leicht Kerben hineindrücken.

also meine beiden Nägel sind immer noch nicht durchgetrocknet, der "unbehandelte" war super schnell trocken.
schade auch :(

verwendet habe ich Deo mit Alkohol.

schoOokoOo
10.05.2010, 13:32
ich hab jetzt ein paar mal das deo von balea genommen
aber viel hat es nicht gebracht, außer ne komische schichte die man wieder abmachen muss

hat sonst noch jemand ideen?

AnnaS
18.05.2010, 21:18
Ich habe mir vor 2 Wochen das p2 Spray gekauft und bin davon teilweise enttäuscht.
Also ich finde das es einen fettigen Film hinterlässt. Außerdem trockenen nur manche LAcke schneller. Was mich total enttäuscht hat, es geht total schnell leer. Ich habe meine Nägel nun ca. 5 Mal lackiert in den 2 Wochen und immer einmal pro Nagel gesprüht. Und jetzt ist es schon über die Hälfte leer :(

schoOokoOo
31.05.2010, 15:44
Ich habe mir jetzt auch den Misslyn Top Dry gekauft.
Ich muss sagen er ist jeden cent seiner 6,99€ wert.
Er trocknet zwar nicht nach 60 Sekunden den Nagellack durch.
Aber ich konnte mit 2 Schichten Emily Lack (brauchen lange zum trocknen) und einer Schichte Base sowie einer Schicht Top Dry schon nach 15 Minuten alles machen was ich auch ohne Lacke machen kann.

Keine Eindrücke, Kerben, Abdrücke etc.
Ein echter Traum

schoOokoOo
15.07.2010, 20:57
Huhu!
Bin durch ein Video darauf aufmerksam geworden.
Von Basic soll es einen Sekunden Trockner geben!
Das Beste daran ist er soll an die Wirkung von Misslyn rankommen.

Hat jemand Erfahrung damit?

MilliVanilli
15.07.2010, 21:03
ich hab von basic concept von woolworth so einen sekundentrockner lack gekauft und bin eig. mit dem zufrieden, also den find ich für den preis wirklich sehr gut und der lack trocknet auch meiner meinung nach schneller als sonst für mich ein nachkaufprodukt:yes:

Ielay
15.07.2010, 23:30
Hat jemand Erfahrung damit?

Hier (http://chocos-powder-puff.blogspot.com/2010/07/kauftipp-basic-concept-sekundentrockner.html) eine Review dazu.

schoOokoOo
16.07.2010, 13:12
Hier (http://chocos-powder-puff.blogspot.com/2010/07/kauftipp-basic-concept-sekundentrockner.html) eine Review dazu.


ich hab von basic concept von woolworth so einen sekundentrockner lack gekauft und bin eig. mit dem zufrieden, also den find ich für den preis wirklich sehr gut und der lack trocknet auch meiner meinung nach schneller als sonst für mich ein nachkaufprodukt:yes:

klingt ja beides sehr gut
muss jetzt nur noch nen woolworth ausfindig machen o.o

MissGolightly
19.07.2010, 15:49
Also wer aus Übersee(amerika) besetellen will, den kann ich wärmstens Seche Vite Dry Fast Top Coat wärmstens empfehlen. Der Geruch ist zwar gewöhnungsbedürftig aber dafür der beste überhaupt, denn ich je getestet hat, plus der verlängert die Tragezeit des Lackes um einige Tage (wenn man den richtigen Base-Coat dazu auswählt)

Es gibt keinen besseren Überlack!:thumbup:
Und er ist rasend schnell trocken, man kann sogar nass in nass lackieren.

Isadonna
24.08.2010, 21:06
Benutzt ihr sowas und wenn von welcher Firma?

Habe das von P2 aber das wird sehr schnell leer, wenn man sich 1-2mal wöchentlich die Nägel neu lackiert und suche nun eine Alternative =)

Obsessed
24.08.2010, 23:20
Ich habe momentan das OPI Drip&Drop Fläschchen. Hab das im Ausland bestellt, wo es dann dementsprechend günstiger war (die Deutschen Preise was OPI betrifft, sind echt unverschämt - mal ganz nebenbei). Davor habe ich das P2 Zeug benutzt und zwar mit der Pipette des OPI's. Damit ist es um einiges ergiebiger und viel besser zu dosieren.
Außerdem kommt ja ins neue essence Sortiment auch ein Schnelltrockner mit einer Pipette. Ich werde mir das auch definitiv genauer ansehen und selbst wenn das Zeug nichts nutzt, kann man die Pipette ja eventuell noch für das P2 Schnelltrocknerspray verwenden.

Amanda
25.08.2010, 00:04
Benutzt ihr sowas und wenn von welcher Firma?

Habe das von P2 aber das wird sehr schnell leer, wenn man sich 1-2mal wöchentlich die Nägel neu lackiert und suche nun eine Alternative =)

Wenn du von einem alten P2 Nagellack das Pinselchen sauber machst und dann statt den Sprühkopfes das in das Fläschchen machst dann hält er viel viel länger und hat die gleiche Wirkung, nur dass du es dann wie einen Nagellack benutzt.
Hab das auch gemacht, weil ich das Spray an sich klasse finde von der Wirkung aber den Verbrauch beim Sprühen enorm. Funktioniert wunderbar auch als "Lack"

Was ich dagegen nur bedingt empfehlen kann ist der Trockenlack von Basic Concept (bei Woolworth) Der Lack macht die Nägel wirklich schneller trocken und sie glänzen auch schön, zudem stinkt der Lack nicht so penetrant wie das Spray von P2, ABER (ja definitiv ein großes ABER): Den Lack kann man nach einem Tag wie eine Folie im ganzen vom Nagel ziehen, wie Tesafilm. :grummel: ganz toll... Ich hab erst gedacht liegt am neuen Unterlack, hab den dann weggelassen, aber immernoch... dann hab ich gedacht, gut, vielleicht liegts am Nagellack, hab dann P2, essence, Catrice und essie ausprobiert, ja sogar Chanel... bei allen das gleiche, liegt bei mir an dem Trockenlack von Basic Concept, hab sogar dann nur den Trockenlack auf die Nagel gemacht und den kann man dann auch einfach so abziehen. Ärgerlich, weil die Nägel nach 5 Minuten sogar bei 3 Schichten trocken sind. Grrrr!

An die die den auch haben: Ist euch das auch passiert?

sandyzarus
26.08.2010, 20:55
Ich hatte das von RdL und es ging wirklich schnell leer, was ziemlich schade ist ._. Ich hatte das Gefühl, das bringt etwas. xD

pinay91
27.08.2010, 08:02
haarspray?hab ich schon bei einigen gurus bei youtube gesehen und dann auch selbst ausprobiert...
zwar hatte ich zu beginn klebrige finger,jedoch verflo dieses gefühl nach 3 min...
is auf jedenfall günstiger als der von p2

NoirLolita
30.08.2010, 19:10
Ich hab gute Erfahrungen mit dem Schnelltrockenspray von Rival de Loop gemacht. Der Lack trocknet wirklich schneller. Leider ist das sehr schnell alle gegangen :-( Aber für ich glaub 1,99 find ich das nicht so schlimm....:clapgirl:

Rauschgiftengel
01.09.2010, 11:21
Ich habe sehr sehr gute Erfahrungen mit dem Quick Dry Fluid von Yves Rocher gemacht, das gibt es für 3,95€ (runtergesetzt seit ein paar Monaten schon von ursprünglich 7,95€).
Ich bin so überzeugt davon, dass ich direkt Hamsterkäufe davon getätigt habe. Und das obwohl das Fluid sehr sehr ergiebig ist und lange hält, ich benutze mein erstes Fläschen jetzt seit ca 2 Monaten und es ist noch zu 2/3 voll!
Liegt wohl auch daran, dass es mit Pinselchen ist und nicht zum sprühen, da geht ja meistens die Hälfe daneben...

lilahi
01.09.2010, 11:24
ich habe ein spray (75ml) von kiko. das ist super. der nagellack wird sofort hart und das zeug riecht auch noch total geil... :)

Ielay
01.09.2010, 13:01
Ich habe sehr sehr gute Erfahrungen mit dem Quick Dry Fluid von Yves Rocher gemacht, das gibt es für 3,95€ (runtergesetzt seit ein paar Monaten schon von ursprünglich 7,95€).
Ich bin so überzeugt davon, dass ich direkt Hamsterkäufe davon getätigt habe. Und das obwohl das Fluid sehr sehr ergiebig ist und lange hält, ich benutze mein erstes Fläschen jetzt seit ca 2 Monaten und es ist noch zu 2/3 voll!
Liegt wohl auch daran, dass es mit Pinselchen ist und nicht zum sprühen, da geht ja meistens die Hälfe daneben...
Hört sich gut an!

Ich trage ja meinen p2 Quick Dry Spray auch immer mit dem Pinsel auf, sonst geht wirklich zu viel daneben.

da_lindchen
05.09.2010, 12:51
ich habe ein spray (75ml) von kiko. das ist super. der nagellack wird sofort hart und das zeug riecht auch noch total geil... :)

Wusst gar nicht, dass es das gibt. wie viel kostet das denn?

Ich bin ja mal auf die neuen "express dry drops" von essence gespannt...

PiNkMaRIPosA
06.09.2010, 20:24
ich habe ein spray (75ml) von kiko. das ist super. der nagellack wird sofort hart und das zeug riecht auch noch total geil... :)

ich tauche meine frisch lackierten fingernägel immer in kaltes wasser...habe schon das gefühl, dass die dadurch schneller trocknen.

aber das spray von kiko hört sich toll an...wo gibt es das denn???

Beautykitten15
06.09.2010, 21:00
Das Spray von Kiko habe ich noch gar nicht gesehen. Werde es mal ausprobieren. Danke für den Tipp:clapgirl: Mit dem p2-Spray komme ich nicht so gut zurecht. Schwöre einfach auf meine Drip Dry-Tropfen von OPI. Bislang das beste Ergebnis (aber auch das teuerste:redface:)!

irreal
06.09.2010, 22:08
Ich habe sehr sehr gute Erfahrungen mit dem Quick Dry Fluid von Yves Rocher gemacht, das gibt es für 3,95€ (runtergesetzt seit ein paar Monaten schon von ursprünglich 7,95€).
Ich bin so überzeugt davon, dass ich direkt Hamsterkäufe davon getätigt habe. Und das obwohl das Fluid sehr sehr ergiebig ist und lange hält, ich benutze mein erstes Fläschen jetzt seit ca 2 Monaten und es ist noch zu 2/3 voll!
Liegt wohl auch daran, dass es mit Pinselchen ist und nicht zum sprühen, da geht ja meistens die Hälfe daneben...

Das kann ich nur so bestätigen!

Das Fluid ist der Wahnsinn und ich liebe es.
Ich benutze es so oft und ich hab das Gefühl es wird nicht weniger =0

Hab auch den essie Good to go hier, aber das Fluid kommt öfter zum Einsatz.

Das p2 Spray ist auch super, aber sehr teuer dafür, dass es so schnell leer ist.

Bin absolut vom Yves Rocher Fluid überzeugt :thumbup:

Ielay
07.09.2010, 00:47
Das kann ich nur so bestätigen!

Das Fluid ist der Wahnsinn und ich liebe es.
Ich benutze es so oft und ich hab das Gefühl es wird nicht weniger =0

Hab auch den essie Good to go hier, aber das Fluid kommt öfter zum Einsatz.

Das p2 Spray ist auch super, aber sehr teuer dafür, dass es so schnell leer ist.

Bin absolut vom Yves Rocher Fluid überzeugt :thumbup:
Oje, ich glaub jetzt hast du mich angefixt. Hab's mir letztens angeschaut, dann aber doch nicht mitgenommen, weil ich 4 Euro für 5 ml zu viel finde.

Rauschgiftengel
07.09.2010, 09:36
Oje, ich glaub jetzt hast du mich angefixt. Hab's mir letztens angeschaut, dann aber doch nicht mitgenommen, weil ich 4 Euro für 5 ml zu viel finde.

Keine Sorge, es hält wirklich ewig und der Preis ist meiner Meinung nach wirklich gerechtfertigt! Wenn man dafür jetzt 4€ ausgibt denkt man vielleicht noch "Mh 4€ für ein Produkte mit so wenig Inhalt" aber 2 Monate später wenn man das Produkt noch lange nicht nachkaufen muss freut man sich, dass man damals die 4€ hingelegt hat.

da_lindchen
07.09.2010, 09:50
ich hab auf deren Homepage gerade gelesen, dass man nur einen Tropfen auf den Nagel geben soll, ohne ihn dabei zu berühren- ist das nicht irgendwie unpraktisch mit dem Pinsel? da wär doch ne Pipette oder so angebrachter. Stell mir das nicht so easy vor...

MuseFreak
07.09.2010, 10:27
ich hab auf deren Homepage gerade gelesen, dass man nur einen Tropfen auf den Nagel geben soll, ohne ihn dabei zu berühren- ist das nicht irgendwie unpraktisch mit dem Pinsel? da wär doch ne Pipette oder so angebrachter. Stell mir das nicht so easy vor...

das tropft ja von selber auf den nagel, wenn man schnell genug ist und nichts am flaschenrand anstreift (wie mans beim nagellack macht)

Ielay
07.09.2010, 12:52
Ich hab auf einem niederländischen Blog einen Bericht zu den neuen Essence Express Dry Drops gesehen.

http://liever-loeder.com/2010/09/01/essence-express-dry-drops/

Was ich so mit Hilfe eines Übersetzers mitgekriegt hab, scheinen die recht gut zu sein. Werd wohl zuerst darauf warten, bevor ich 2 Euro mehr investiere, und mir das Fluid von Yves Rocher kaufe.

Außerdem hab ich eh noch eine halbe Flasche vom p2 Quick Dry Spray, der bei mir eigentlich recht gut funktioniert (mit Pinsel).

MuseFreak
07.09.2010, 12:59
Ich hab auf einem niederländischen Blog einen Bericht zu den neuen Essence Express Dry Drops gesehen.

http://liever-loeder.com/2010/09/01/essence-express-dry-drops/

Was ich so mit Hilfe eines Übersetzers mitgekriegt hab, scheinen die recht gut zu sein. Werd wohl zuerst darauf warten, bevor ich 2 Euro mehr investiere, und mir das Fluid von Yves Rocher kaufe.

Außerdem hab ich eh noch eine halbe Flasche vom p2 Quick Dry Spray, der bei mir eigentlich recht gut funktioniert (mit Pinsel).

wenn du das von essece kaufst und nicht zufrieden bist, kannst du es(die pipette) sicherlich noch für das von p2 umfunktionieren ;)

Ielay
07.09.2010, 13:09
wenn du das von essece kaufst und nicht zufrieden bist, kannst du es(die pipette) sicherlich noch für das von p2 umfunktionieren ;)
Stimmt, gute Idee. :) Den Spraykopf runterschrauben nervt eh.

Edit: Funktioniert übrigens auch super mit der Pipette des p2 Cuticle-Propolis-Gels auf dem p2 Quick Dry Spray. Bin begeistert, lässt sich super dosieren!

Twinkler
17.09.2010, 21:31
also das spray von kiko finde ich ganz fürchterlich, das hat bei mir null geholfen und ich habs wieder zurück gebracht !

das mit dem wasser hilft auch nicht wirklich, zu dem steh ich nicht auf kalte finger !

die besten die ich je hatte sind seche vite und essie good to go !
die 2 sind eigentlich identisch von der wirkung, nur dass seche vite wohl nicht ganz so gesund sein soll !

MilchSchoki
18.09.2010, 00:08
ich komme mit denen von essence und P2 nicht so gut klar, sie hinterlassen einen öligen Film auf den Fingern, den ich nicht mag und ich finde auch die Wirkung nicht sehr überzeugend. Mein Favoriet ist noch immer das Spray von Rival de loop, das ich auch gelegentlich kaufe. Ich finde schon, dass es etwas bringt, aber leider ist es auch sehr fix alle. Oder ich nehme einfach immer zu viel :lachen:

MuseFreak
18.09.2010, 11:08
also das spray von kiko finde ich ganz fürchterlich, das hat bei mir null geholfen und ich habs wieder zurück gebracht !

das mit dem wasser hilft auch nicht wirklich, zu dem steh ich nicht auf kalte finger !

die besten die ich je hatte sind seche vite und essie good to go !
die 2 sind eigentlich identisch von der wirkung, nur dass seche vite wohl nicht ganz so gesund sein soll !

Ich bilde mir ein, dass es drauf ankommt, wo man den Good to Go bestellt. Denn es soll glaube ich zwei Versionen, eine amerikanische (mit toluene) und eine europäische (ohne toluene) geben. Also könnte es sein, dass wenn du im Ausland bestellst, der Good to go auch Toluene hat.

P2 hat ja im neuen Sortiment auch einen Nail-art schnelltrockner(steht bei den crackling lacken) ich frag mich, ob der wirklich so schnell trocknet, wird ja laut der seite von P2 behauptet.

Ielay
18.09.2010, 12:21
P2 hat ja im neuen Sortiment auch einen Nail-art schnelltrockner(steht bei den crackling lacken) ich frag mich, ob der wirklich so schnell trocknet, wird ja laut der seite von P2 behauptet.
Ah, so einer ist das. Ich hab nur "Nail Art" gelesen und mir gedacht, den brauch ich eh nicht (mache keine Nail Arts). Hm... mal schaun, vielleicht leg ich mir den noch zu.

Ich bin im Moment richtig begeistert vom p2 Quick Dry Spray mit Pipette. :) Das kann man wirklich toll dosieren und der Tropfen läuft automatisch über den gesamten Nagel. Außerdem ruiniert man sich nicht die lackierten Nägel, wenn man das Fläschchen aufschraubt.

MuseFreak
18.09.2010, 17:59
Ah, so einer ist das. Ich hab nur "Nail Art" gelesen und mir gedacht, den brauch ich eh nicht (mache keine Nail Arts). Hm... mal schaun, vielleicht leg ich mir den noch zu.

Ich bin im Moment richtig begeistert vom p2 Quick Dry Spray mit Pipette. :) Das kann man wirklich toll dosieren und der Tropfen läuft automatisch über den gesamten Nagel. Außerdem ruiniert man sich nicht die lackierten Nägel, wenn man das Fläschchen aufschraubt.

Haha, ich hab auch nur nail art gelesen und gleich im regal gelassen ^^

als ich dann aber die namen der beiden crackling lacke nachgeschaut hab, weil ich zu faul war, den lack in meinen laden zu suchen, hab ich halt auch nachgeschaut, was die noch so zu den neuen sachen geschrieben haben

eumelchen82
28.09.2010, 16:04
ich hab so eine frage hier nicht gefunden. sollte sie dennoch schon mal gestellt worden sein, dann bitte den passenden link angeben. danke
ansonsten:
welche "trocknungshilfe" verwendet ihr?
ich hab immer das P2 QUICK DRY SPRAY genommen und nun bin ich am überlegen, mir die neuen tropfen von ESSENCE (NAIL ART EXPRESS DRY DROPS) zu kaufen. hilft es denn wirklich?

p2 ist zwar ok, aber für mich nicht so super. versteht ihr, was ich meine?

vielen dank für eure antworten.

MuseFreak
28.09.2010, 16:51
Es gibt eigentlich schon einen Faden dazu Nagellack-schneller trocken (http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=233&page=15)

light
28.09.2010, 16:55
ich nehm von rival de loop so ein quick dry spray. und dann kaltes wasser drüber laufen lassen

eumelchen82
28.09.2010, 17:07
Es gibt eigentlich schon einen Faden dazu Nagellack-schneller trocken (http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=233&page=15)



danke für den link. den hatte ich nicht gefunden...

hat denn schon jemand die neuen tropfen von essence ausprobiert?

Sweety
28.09.2010, 20:18
ja das stimmt bei mir hält der auch ganz gut !





ja der nagellack ist bei mir zumindest richtig trocken, auch wenn man irgendwo dranstößt passiert nichts. :cool:

lgSiMi

lilahi
30.09.2010, 19:56
ich tauche meine frisch lackierten fingernägel immer in kaltes wasser...habe schon das gefühl, dass die dadurch schneller trocknen.

aber das spray von kiko hört sich toll an...wo gibt es das denn???

hm also ich habs in hannover bei kiko gekauft. da gibts aber nich viele shops. musst mal googlen =)

Amanda
30.09.2010, 21:45
Ich hab mir heute die Quick Tropfen von essence gekauft. Werde sie nachher testen. ich bin sehr gespannt.

eumelchen82
01.10.2010, 13:10
Ich hab mir heute die Quick Tropfen von essence gekauft. Werde sie nachher testen. ich bin sehr gespannt.

ich bin schon gespannt, was du zu berichten hast. bin am überlegen mir diese auch zu kaufen...

Kaffeetasse
01.10.2010, 13:17
Ich hab die Tropfen von essence vor ein paar Tagen gekauft und getestet, ich bin begeistert.
Vorher hatte ich diese Spray von p2, das war zwar gut, aber verbrauchte sich schnell.
Die Tropfen scheinen sehr sparsam zu sein und der Lack ist wirklich sofort trocken, schneller als mit dem Spray.

Amanda
01.10.2010, 17:14
ich bin schon gespannt, was du zu berichten hast. bin am überlegen mir diese auch zu kaufen...

oh ja, die sind wirklich super, das kann ich schon mal sagen

DeeDee
18.10.2010, 19:11
Ich finde das Spray von RdL toll! Und es duftet so schön nach Rosen. Schade bloß, dass es so schnell leer ist.

irreal
18.10.2010, 19:14
Nach wie vor:
Yves Rocher Quick-Dry Fluid.

Hab dazu auch einen Testbericht geschrieben, für die, die es nachlesen wollen.
Es kostet 3,95€ - ja, es ist doppelt so teuer wie die essence Drops, aber es hält Ewigkeiten- wirklich.

Ich werde mir immer das kaufen (:

DeeDee
19.10.2010, 19:59
Ok, ich hab jetzt den Fehler gemacht, das RdL-Spray auf den noch sehr nassen Nagellack zu sprühen, anstatt einige Sekunden zu warten... und hab nun deshalb kleine Einbuchtungen im Lack... :scared: Allerdings nur an der rechten Hand, denn die linke Hand hatte ja ein wenig Zeit zu trocknen, während ich die rechte Hand lackiert und sieht deshalb schön glatt aus... Fazit: Immer schön den Lack antrocknen lassen, bevor man das Spray benutzt!!!

Amanda
05.12.2010, 13:54
Leute, sagt mal, sind bei euch auch die essence Trocken Dropfen ausverkauft?

Ich hab in jedem Bundi und DM in meiner nähe geschaut und NIRGENDS sind sie zu kaufen, auch nicht in denen, die abseits vom Schuss liegen (Rentnergegend^^).
Ich werd noch irre. Ich brauche das Zeug!


Ich bin echt verwundert... ob essence Probleme hat, mit der Lieferung meine ich?

Gibts die bei euch zu kaufen?

Ich hoffe sie bleibem im Sortiment, seit 2 Wochen bin ich auf der Suche und: Nichts!

Sandi
27.12.2010, 18:56
Ich habe bis vor kurzem auch das p2 Trockenspray benutzt, war damit ganz zufrieden aber nicht wirklich das non plus ultra. Macken hab ich mir trotzdem immer mal wieder reingehauen.
Mittlerweile benutze ich den Good to Go Überlack von Essi und muss sagen: WOW!!! Die Nägel sind nach wenigen Minuten sogar vor Macken geschützt! Ich bin schwer begeistert und würde das Geld immer wieder ausgeben.

BloodyJules
30.12.2010, 23:18
also ich hatte den opi rapidry war sehr zufrieden und bin auch recht zufrieden mit den express dry drops von essence ^^

sind zwar nicht binne 60 sekunden trocken aber um einiges schneller.

KiSu
30.12.2010, 23:26
Ich habe mir jetz die Essence Drops gekauft aber irgendwie scheinen die nich so wirklich zu klappen selbst wenn ich den nagellack etwas antrocknen lasse. (vlt. liegt das an meinen Lacken, denn bei allen anderen scheint es zu klappen ;))
Mit dem P2 spray hat das immer super geklappt deswegen benutze ich das lieber :)

minnie
31.12.2010, 12:49
Es gibt ein Spray von essences das kann empfehlen.

Es gibt auch was p2 damit habe ich allerdings keine Erfahrungen.

Hoffe ich konnte helfen :)

irreal
01.01.2011, 11:34
Hab mir vor ein paar Tagen die essence Drops geholt.
Sie sind auch echt super, vor allem für den Preis.
Allerdings habe ich sie nun in meine fast leere Flasche vom Yves Rocher Dry Fluid geschüttet, weil ich mit dem Pinsel besser klar komme :-)

BloodyJules
01.01.2011, 15:23
Ich habe mir jetz die Essence Drops gekauft aber irgendwie scheinen die nich so wirklich zu klappen selbst wenn ich den nagellack etwas antrocknen lasse. (vlt. liegt das an meinen Lacken, denn bei allen anderen scheint es zu klappen ;))
Mit dem P2 spray hat das immer super geklappt deswegen benutze ich das lieber :)

versuch es mal über superfrischen lack zu geben ^^
bei angetrockneten funkts nicht so gut

deysyfish
01.01.2011, 15:42
Hallo
ich benutze das von p2. Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Es dauert zwar nicht mehr so lange zum trocknen aber es hinterlässt einen ilm den man abwischen muss bevor man überlack drübermacht sonst entstehen blasen. Für mich dauert es noch länger insgessamt da man erst noch warten muss is der nagellack komplett durchgetrocknet ist

mysterioes
12.01.2011, 20:28
Also ich finde die essence Drops wirklich zufrieden stellend. Durch das öllige Finish glänzen die Nägel danach sehr schön und ich finde die Pflegen in einem auch noch das Nagelbett. Hab auch das Troknungsspray von essence aber mit den Drops komm ich besser zurecht.


http://www.mysterioes82.blogspot.com

DeeDee
13.01.2011, 07:37
Ich find die Tropfen von essence auch sehr gut! Ist mir inzwischen sogar lieber, als ein Spray, weil ergiebiger! :feil:

Chastenesse
13.01.2011, 22:00
Ich mag das Spray von RdL, aber nach 2 mal 10 Fingernägel lackieren war es leer :(
Schade.

Die Essence Drops hab ich auch, find die auch nicht schlecht. Aber: Bilde ichs mir ein oder entstehen manchmal Bläschen aufm Topcoat wenn man die Drops benutzt?

Rea
13.01.2011, 22:16
Kann gut möglich sein - die Blasen entstehen, wenn sich die obere Schicht des Lackes (damit meine ich nicht die 2. oder 3. Schickt des Auftrages, sondern einfach den Teil des Lackes, der oben liegt) schneller trocknet, als die untere Schicht. Die essence dry drops trocknen in erster Linie die obere Schicht - bei mir zieht sich das Ganze auch noch unschön zusammen - und so entstehen die Blasen, weil die aufsteigende Luft (?) aus den tieferen Schichten sich nicht mehr nach "draußen" bewegen kann: der Lack ist ja oben schon trocken.*

Die essence dry drops halte ich in erster Linie für ziemlich unfähig, sie haben bei mir nichts schneller trocknen lassen (es war nur etwas schneller "angetrocknet"), noch dazu die fürchterlich öligen Finger (die Inhaltsstoffe sind alles andere als pflegend)...
Auch die Anwendung war bei mir nicht so toll, ich habe sehr große, breite Nägel - da brauche ich zwei Tropfen für einen Nagel... das gibt vielleicht ne ätzende Ölschicht. Noch dazu laufen die Tropfen auch nicht immer sehr schön über den Nagel, selbst bei zwei Tropfen habe ich dann teilweise noch trockene Stellen, die dann auch Blasen und ungleichmäßiges Trocknen begünstigen.

*habe ich mal irgendwo auf All Laquered Up gelesen, in dem Post ging's um Blasenreduzierung...

Chastenesse
14.01.2011, 00:07
Ah, die Erklärung macht auch Sinn. Danke. :)

Dann hilft wohl wirklcih nur brav ein paar STunden rumsitzen udn Finger still halten...:D

Rea
14.01.2011, 00:29
Richtig :D In den Tipps unter besagtem Post stand vor allem, dass man nicht zuviele und zu dicke Schichten lackieren sollte - oder halt die unteren Schichten sehr gut durchtrocknen lassen muss. Dann sollte es bei halbwegs guter Qualität des Lackes auch hinhauen. Wobei ich allgemein wenig Blasenprobleme habe, bei Lacken - aber ich glaub ich hab einfach Glück. Man hört ja wirklich Horrorstorys von manchen Lacken :lol:

Amanda
14.01.2011, 10:41
also bei mir klappt das mit den Dry Drops wunderbar. Da zieht sich nichts zusammen oder es entstehen Bläschen, nix.

Ich lass die Schichten aber auch nie durchtrocknen, ich lackier, erst die eine Hand, dann die andere, wenn ich mit der zweiten Hand fertig bin, kommt sofort wieder die erste, egal ob trocken oder nicht. Und wenn der Lack es erfordert auch noch direkt ne dritte Schicht. Ich versuche jedoch die Schichten recht dünn zu halten...
Nun, wenn die zweite/dritte Schicht fertig ist, kommen sofort die Dry Drops drauf und nach ca 20-30 Minuten ist bei mir alles trocken und fest. Mit gewalt bekomme ich noch Dellen rein, aber auf Klo gehen, anziehen etc. überstehen die Nägel immer.

Mein Freund lackiert sich auch die Nägel (aber nur in Schwarz) und er lässt zwichen der ersten und zweiten Schicht 45 Minuten vergehen, dann die zweite drauf und er hat immer Bläschen...

glotta
18.01.2011, 09:54
habe seit kurzem essie - good to go und muss sagen, ich bin begeistert

2Landeier
18.01.2011, 09:58
ih wollt grad fragen,ob jmd erfahrung mit dem good to go hat . ich wollt ne gestern bestellen,aber bei douglas nicht lieferbar.

ich weiß auch nich,ob ichs mir einbilde,aber diese essence drydrops machen nichts als fettige finge ;:D trocknen tun die bei mir den lack mal so garnicht.
jmd interesse? hab welche abzugeben *hehe

Cyra
18.01.2011, 11:00
habe seit kurzem essie - good to go und muss sagen, ich bin begeistert

Kann mich nur anschließen :D
Nach wenigen Minuten kann ich schon wieder fast alles machen ohne Angst zu haben, dass ich mir Macken in den Lack haue, so lange ich nicht richtig doll irgendwo gegen dätsche. Und spät abends die Nägel lackieren ist jetzt auch kein Problem mehr. Der Good to Go hat definitiv einen Fan mehr! (Wieso ist alles tolle nur immer das teure? ...)

cocolaica
18.01.2011, 19:55
Ich hab jetzt diesen Tropfer von essence, "quick dry drops - trocknet in sekundenschnelle". Naja, bringt irgendwie gar nichts, schon bei einem Tropfen (Empfehlung ist 1-3 pro Nagel) läuft alles nebenraus und richtig hart wirds auch nicht.. =/

Maramietze
18.01.2011, 20:21
Finger 2 min in den tiefkühler stecken( jaja,mit dem ganzen arm :)) )
Und danach ca 5 min trocknen lassen geht Bombe :)

cocolaica
18.01.2011, 20:32
Finger 2 min in den tiefkühler stecken( jaja,mit dem ganzen arm :)) )
Und danach ca 5 min trocknen lassen geht Bombe :)

Ich glaub, das probier ich morgen mal.. Obwohl das bei unsrem gefriehrschrabk sicher noch wirklich klappt, der ist eh so voll.. :S

Rea
19.01.2011, 23:14
Nagellack interessiert sich auch nicht für Temperaturunterschiede ;) Stellt euch mal Nagellack in Sibirien vor :lol:

cocolaica
21.01.2011, 14:30
Nagellack interessiert sich auch nicht für Temperaturunterschiede ;) Stellt euch mal Nagellack in Sibirien vor :lol:
Naja, irgendwas muss ja helfen & ein Versuch kann ja nicht schaden ;)
Ich kann mir vorstellen, dass er leichter trocknet, als bei mir im Wohnzimmer wenns mitm Ofen bis zu ~25 Grade hat ;)

Rea
21.01.2011, 15:05
Wie gesagt: Temperaturunterschiede sind dem Nagellack absolut egal. Stellt euch mal vor, ihr nehmt Nagellack im Flugzeug mit - bei den Koffern ist es verflucht kalt. Seid ihr schonmal mit eingetrocknetem Nagellack wieder rausgekommen? :lol:
Sicherlich schadet ein Versuch nicht, aber ich bezweifle es ernsthaft und meine Nagellacke sind trotz Transport durch diverse kalte Phasen *immernoch* flüssig ;)


Übrigens, hier die Kommentare zum Thema "How to prevent bubbling" (also Blasen im Nagellack); im weiteren Verlauf beschäftigen sich einige Leute allerdings auch damit, wie Nagellack trocknet: laquerized.com: how to prevent bubbling commentaries (http://www.lacquerized.com/2010/10/how-to-prevent-bubbling.html#IDComment103705950)

cocolaica
21.01.2011, 18:38
Hm, du magst zwar recht haben, aber irgendwie hats trotzdem was gebracht :]
& ein Versuch tut ja nicht weh, auch wenns nichts geworden wär ;)

Maramietze
21.01.2011, 20:49
Ich muss sagen bei mir klappt es und es ist super. :)
Und wenn es bei wenn nicht klappt, macht es ja auch nix weil es nix kostet.
nicht so pessimistisch ;)

Rea
21.01.2011, 20:56
Naja, was hat das mit Pessimismus zu tun? Ich würd mir eher blöd vor kommen, meinen Temperatur-resistenten Nagellack in die Kühltruhe zu halten ;)
Früher hab ich das auch mal probiert, aber bei mir hats nie funktioniert (genauso wenig wie Föhnen, unter Wasser halten, etc. - wobei Föhnen angeblich funktionieren soll).
Maramietze, mich würde übrigens ein Vergleich interessieren, also wie lange es ohne kühlen und mit kühlen dauert.

cocolaica
25.01.2011, 20:15
Naja, was hat das mit Pessimismus zu tun? Ich würd mir eher blöd vor kommen, meinen Temperatur-resistenten Nagellack in die Kühltruhe zu halten ;)
Früher hab ich das auch mal probiert, aber bei mir hats nie funktioniert (genauso wenig wie Föhnen, unter Wasser halten, etc. - wobei Föhnen angeblich funktionieren soll).
Maramietze, mich würde übrigens ein Vergleich interessieren, also wie lange es ohne kühlen und mit kühlen dauert.
Ohne kühlen dauerts bei mir mit allen möglichen "Hilfsmittelchen" übelst lange, bis er wirklich hart (& belastbar!) ist, meistens hab ichs halt immer über Nacht.
Mit paar Minuten kühlen waren sie fast sofort hart. ;)
Kommt meiner Meinung nach auf jeden persönlich an, beispielsweise kann ich auch mit den Quick Dry Drops von essence NICHTS anfangen, die viele jedoch super finden.. ;)

MuseFreak
26.01.2011, 12:59
Ohne kühlen dauerts bei mir mit allen möglichen "Hilfsmittelchen" übelst lange, bis er wirklich hart (& belastbar!) ist, meistens hab ichs halt immer über Nacht.
Mit paar Minuten kühlen waren sie fast sofort hart. ;)
Kommt meiner Meinung nach auf jeden persönlich an, beispielsweise kann ich auch mit den Quick Dry Drops von essence NICHTS anfangen, die viele jedoch super finden.. ;)

hast du's schon mit dem von p2 versucht? damit es nicht so verschwenderisch ist, kannst du sie mit einer pipette (z.b. der von essence) benutzen...

Rea
26.01.2011, 13:44
Naja, ich vertraue da in erster Linie auf genaue Zeitangaben, also in Minuten. Ich hab mir früher auch immer eingebildet, mein Lack würde schneller trocknen, wenn ich ihn in der Luft herumwedel. Hat sich alles als Schwachsinn herausgestellt, sobald ich auf die Uhr geguckt habe ;)
Die essence dry drops sind super, wenn du den Unterlack trocknen willst. Mehr als eine Schicht schaffen die nämlich nicht, alles andere verursacht einfach nur Blasen. Ich stimme dir also zum Thema Untauglichkeit der dry drops absolut zu :lol:

cocolaica
31.01.2011, 20:41
hast du's schon mit dem von p2 versucht? damit es nicht so verschwenderisch ist, kannst du sie mit einer pipette (z.b. der von essence) benutzen...

Ne, wollte den neulich im dm mitnehmen, war aber ausverkauft.. :(
Ist total doof, ich komm nur alle 2-3 Wochen in die Stadt, wo's nen dm gibt und dann muss ich einfach immer noch 15 Minuten laufen :D

Laurawhatever
05.03.2011, 11:24
Quick Dry Fluid von Yves Rocher!!! wirkt bei mir wunder xD

DeeDee
05.03.2011, 13:32
Ich schwöre inzwischen auf SecheVite! Für mich gibt's nichts besseres!

Pueppi
12.03.2011, 10:15
Bei mir hilft im Moment nix als warten.
Habe die essence dry drops immer benutzt, nehme die aber nur noch für die erste Farblackschicht, bei der 2. bringt es schon nicht mehr viel.
Ich möchte gern so ein Pusteäffchen haben. :3
http://img.alibaba.com/img/imagerepos/cn/11/cn112572471/1284559049580_hz-cnmyalibaba-web2_809.jpg

Ielay
11.04.2011, 20:37
So, jetzt habe ich ihn selbst getestet und kann es nur bestätigen:

Der Top Sealer von Essence aus der Better Than Gel Nails Serie ist wirklich ein toller Schnelltrockner. Ich hab mir vorhin die Nägel mit p2 Glory lackiert und nachdem ich mit der zweiten Hand fertig war, gleich darauf den Top Coat lackiert - 1-2 Minuten später war der Lack auf den Nägeln richtig hart und durchgetrocknet!

Kann ich nur empfehlen für 2,45 Euro (obwohl die Flasche richtig hässlich aussieht ;)).

Cyra
12.04.2011, 09:00
So, jetzt habe ich ihn selbst getestet und kann es nur bestätigen:

Der Top Sealer von Essence aus der Better Than Gel Nails Serie ist wirklich ein toller Schnelltrockner. Ich hab mir vorhin die Nägel mit p2 Glory lackiert und nachdem ich mit der zweiten Hand fertig war, gleich darauf den Top Coat lackiert - 1-2 Minuten später war der Lack auf den Nägeln richtig hart und durchgetrocknet!

Kann ich nur empfehlen für 2,45 Euro (obwohl die Flasche richtig hässlich aussieht ;)).

Und der Lack hält auch noch länger!
Ich hab mir Freitagmittag stormy von p2 lackiert, dann den Topsealer drüber und ihn gestern entfernt. Hatte keinerlei Tipwear oder lose Stellen, obwohl ich in der Zeit 2x geduscht hab und auch relativ viel am Laptop gemacht habe. Er kam also nur runter, weil ich was anderes wollte.
Mit nem andern Topcoat hat sich der Lack bei mir nach 2 Tagen schon verabschiedet.
Und von der Trockenzeit ist er nicht viel langsamer als Good to Go von essie!

DeeDee
12.04.2011, 09:08
Der Top Sealer von Essence aus der Better Than Gel Nails Serie ist wirklich ein toller Schnelltrockner.

Kann man den wie den Seche Vite auf den noch nassen Lack streichen? Hat der dann einen ähnlichen Effekt?

raspberrie
12.04.2011, 12:47
Mich würde interessieren, ob er mit normalem Nagellackentferner abzumachen geht und ob er Stampings verschmiert?
Kann mir kaum vorstellen, dass irgendein Topcoat meinen Seche ersetzen könnte...

Catriona
12.04.2011, 13:45
also da kann ich nru zustimmen, der top sealer ist super. auf ganz frischen Lack würde ch ihn jetzt nciht tun, aber wenn der Lack gut angetrocknet ist auf jeden Fall. stampings verschmiert er nicht, wenn man ihn großzügig aufträgt.

Aber; Wer ncih so viel geld investieren will oder so: Die frischlackirten Nägel einfach 5 Minuten in kaltes Wasser alten, dann ist der Lack gut angehärtet. :)

Cyra
12.04.2011, 20:51
Kann man den wie den Seche Vite auf den noch nassen Lack streichen? Hat der dann einen ähnlichen Effekt?

Ich trag ihn so auf wie meinen Good to Go. Ich lackier die erste Schicht an der linken Hand, mach rechts weiter. Wenn rechts fertig ist, kommt links die zweite Schicht drauf, dann rechts und danach kommt der Top Coat (Good to Go oder Top Sealer) drauf.
Bisher hab ichs mit p2, Catrice und essence probiert und hatte keine Bläschen.

Und, raspberrie, er geht mit ganz normalem Nagellackentferner (mit oder ohne Aceton) ganz leicht wieder ab.

Melon
27.04.2011, 19:31
also ich hab das gestern mal mit dem kalten Wasser im Vergleich (zu ohne Wasser) gemacht und muss sagen, dass das noch viel länger dauert...na ja man muss ja alles mal probieren ;)

Amanda
28.04.2011, 00:18
ich hab mir jetzt auch den Topcaot von den "better than gel-nails" von essence gekauft und ich muss echt sagen, dieses Zeug ist der Wahnsinn!!!

Der Lack ist damit super schnell trocken, hinterlässt ein schönes Finish und der Farblack hält viel viel viiieeeeeel länger damit. Ich bin echt begeister UND: meine Nägel sind dadurch auch viel härter (also nur solange der Lack drauf ist) und widerstandsfähiger. Echt TOP!

glamourela
09.05.2011, 18:54
ich hab mir jetzt auch den Topcaot von den "better than gel-nails" von essence gekauft und ich muss echt sagen, dieses Zeug ist der Wahnsinn!!!

Der Lack ist damit super schnell trocken, hinterlässt ein schönes Finish und der Farblack hält viel viel viiieeeeeel länger damit. Ich bin echt begeister UND: meine Nägel sind dadurch auch viel härter (also nur solange der Lack drauf ist) und widerstandsfähiger. Echt TOP!


ich hab den topcoat auch - bin ebenfalls begeistert und deiner meinung!

DeeDee
10.05.2011, 10:12
Ich dachte, der Top SEALER soll so sein, wie Seche Vite? Nicht der Topcoat...!:fragend:

Ielay
10.05.2011, 14:05
Ich dachte, der Top SEALER soll so sein, wie Seche Vite? Nicht der Topcoat...!:fragend:
Der Top Sealer ist der Top Coat. :)

Amanda
11.05.2011, 17:53
ja genau. Mit dem Topcoat meinte ich auch den Top Sealer.

so viele Topcoats gibts ja von der "better than gelnails" nicht ^^

Liisa19953
11.05.2011, 19:48
ich hatte den von essence und der hat nichts gebracht-.-

kardis587
18.08.2011, 11:26
Hallo!

Ich wollte mal nachfragen ob ihr vielleicht Tipps habt wie der Nagellack am schnellsten trocknet. Bei mir dauert das immer ewig. Auch nach ca. 1 Stunde, sind meine Nägel noch nicht komplett getrocknet und das nervt schon ganz schön...

Was haltet ihr von diesem Blow Monkey? Bringt das wirklich was?

Und gibts vielleicht auch einen Trick wie man merkt ob die Nägel wirklich trocken sind? Es ist schade wenn man meint sie wären trocken, und sich dann doch alles wieder ruiniert!

Liebe Grüße
Carina

Rea
18.08.2011, 13:26
Von solchen Dingen wie Blow Monkey etc. halte ich persönlich nichts - Das Trocknen der Nägel kommt ja nicht drauf an, wie schnell Luft dran gepustet wird, sondern wir schnell sich die flüchtigen Gase aus dem Nagellack entweichen lassen ;) (Entsprechend hilft auch Hände in der Luft rumwedeln wie blöde meiner Meinung nach garnichts...)

Es gibt in Drogerie wie auch Parfümerie Sprays und Überlacke, die eine schnelltrocknende Wirkung versprechen...

essence Top Sealer aus der Better than gel nails Reihe: davon schwärmt die halbe Kosmetik-Welt, danach sind die Lacke angeblich ratzfatz durchgetrocknet (~2,50€ für 10?ml)

Misslyn 60sec Top Dry Coat: den benutze ich momentan: der Nagellack ist zwar nicht in 60 Sekunden trocken, aber nach 10 Minuten kann man das meiste machen. Mit Gewalt kriegt man aber trotzdem noch Macken rein, ein wenig aufpassen muss man schon ;) (~6€ für 10ml)

p2 Quick Dry Spray: funktioniert angeblich auch gut, ist aber absolut unergiebig (Preis weiß ich nicht)

dann in der Parfümerie natürlich die üblichen Verdächtigen wie essie good to go (9€ oder so?) und online beziehbar Seche Vite (der ähnlich viel kostet, aber dessen Inhaltsstoffe wirklich nicht grad gesund sind). Wobei Seche Vite angeblich der beste aller Schnelltrockner-Überlacke ist...

kardis587
18.08.2011, 15:22
Sollte man so ein Spray dann nach jeder Schicht anwenden, oder erst ganz am Ende, wenn alles komplett fertig ist?

Rea
18.08.2011, 15:54
Erst ganz am Ende. Also, natürlich kannst du auch zwischen den Schichten das anwenden - aber dann wirst du nie fertig bzw. hast einen richtig üblen Verbrauch :D Ich würds aber am Ende benutzen - soll ja schön durchgetrocknet werden, das Kunstwerk. Ich finde Spray aber generell nicht so empfehlenswert, weil mans schlecht dosieren kann...

kardis587
19.08.2011, 22:30
Wahnsinn! Ich glaub ich hab jetzt die ultimative Lösung gefunden!
Trocken föhnen!

So schnell waren die Nägel ja noch nie trocken. Ich hab nach jeder Schicht geföhnt und es hat maximal 5 Minuten gedauert bis die einzelnen Schichten dann trocken waren. Ich habe nicht die ganze Zeit durchgeföhnt, sondern nur einmal kurz und dann weiter trocknen lassen.
Bisher musste ich immer 20 bis 30 Minuten pro Schicht warten...

Wenn das jetzt bei allen Nagellacken so gut klappt, dann macht das lackieren in Zukunft viel mehr Spaß!

Avengeline
20.08.2011, 00:06
Ich achte eigentlich immer darauf das ich ausschliesslich 60 Sekunden Lacke kaufe.
Von so Sprays oder Top Coats halte ich persönlich nichts.

Am einfachsten ist es die Nägel kurz ins Eisfach zu halten und fertig.

Eine freundin Föhnt ihre Nägel immer trocken^^

Rea
20.08.2011, 00:12
Naja, ich kenn keinen Lack auf dem 60-Sekunden stand und der dann auch tatsächlich trocken war... wundert mich jetzt aber auch nicht - was nicht so schnell eintrocknen soll, kann auch sonst nicht hyperschnell trocknen

milkyway
20.08.2011, 20:59
Mein heiliger Gral ist neuerdings der essence bettes than gel nails topcoat :) Lässt den Nagellack tatasächlich schneller trocknen und macht ich auch noch suuuper haltbar ♥

glamourela
21.08.2011, 07:41
ich verwende von essence die nail art express dry drops :feil:

mehr dazu findet ihr hier auf meinem Blog (wens interessiert...): http://glamourela.blogspot.com/2011/08/eines-meiner-nail-must-haves-essence.html

lemonpapaya
21.08.2011, 08:34
ich benutz auch die drops von essence. Sind wirklich super:)

lauralie
21.08.2011, 20:35
Mein heiliger Gral ist neuerdings der essence bettes than gel nails topcoat :) Lässt den Nagellack tatasächlich schneller trocknen und macht ich auch noch suuuper haltbar ♥

sehe ich genauso... er ist der beste topcoat den ich je hatte :)

shakababy
23.08.2011, 14:38
Ich bin ja verliebt in den Essie G2Go
aber irgendwie ist der im Moment bei Douglas nicht zu bekommen, hab mir dann welche aus den USA bestellt
Hatte mir dabei auch den SecheVite mitbestellt, mit dem ist der Lack genau so schnell trocken.
Ich finde aber, dass der Seche ganz ganz fürchterlich riecht--da musste ich mich erst mal dran gewöhnen.

Den Top Sealer von essence habe ich auch probiert, finde den aber nicht im geringsten so gut wie die beiden anderen--den werde ich mir nicht nochmal kaufen. Irgendetwas fehlte bei dem Essence: der Lack hat nicht so schön geglänzt und die Oberfläche war auch nicht so schön glatt wie nach dem Essie oder Seche.

Sazzie
24.08.2011, 10:38
Mein heiliger Gral ist neuerdings der essence bettes than gel nails topcoat :) Lässt den Nagellack tatasächlich schneller trocknen und macht ich auch noch suuuper haltbar ♥Der hat es mir auch total angetan. SO geil! Ich lackiere mir immer abends die Nägel und morgens nach dem Aufstehn muss ich jedesmal einen Überlack drüber machen, weil sie total zerknittert sind (logisch, da sie wenn ich ins Bett geh noch nicht 100%ig durchgetrocknet sind, egal wann ich sie mir lackier und auch wenn sie so eigentlich trocken wirken, wenn man drauffasst) aber mit dem Top Coat brauch ich das nicht mehr machen, der wird ruck zuck hart, das spürt man richtig wie er trocknet.

olja
29.08.2011, 18:21
ein natürlicher tipp ist es die nägel unter kaltes wasser zu halten.

flower
29.08.2011, 19:03
Ich benutze auch die drops von essence und ich mag die ganz gerne.

knuspl
29.08.2011, 19:58
Ist artdeko nicht extreeeem Teuer ??? :S

nafra2
18.09.2011, 18:46
Hallo Ihr Lieben!
Wollt mal fragen ob mit einem Föhn kalte oder heiße Luft den Nagellack schneller trocknen läßt?!

kampfgnome
18.09.2011, 18:51
Schau mal hier:

http://pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=233

da gibt es ein ganzes Thema zu Nagellack, der schneller trocknen soll; guck' mal durch ob da schon was zum Föhn steht.

nafra2
18.09.2011, 18:57
Danke für den Tip :-)

Beautyqueen1997
13.08.2012, 14:44
Hei. Ich habe ein Problem! Meine Nägel brauchen immer so lange bis sie trocken sind und deshalb habe ich ständig Abdrücke auf meinen Nägel. Was kann ich tun, das sie schneller trocknen? :feil:

mel
13.08.2012, 18:00
Hei. Ich habe ein Problem! Meine Nägel brauchen immer so lange bis sie trocken sind und deshalb habe ich ständig Abdrücke auf meinen Nägel. Was kann ich tun, das sie schneller trocknen? :feil:

Hallo Beautyqueen1997,

zu diesem Thema haben wir schon einen Thread, daher habe ich beide nun zusammengelegt.
Es wäre super, wenn du vor Eröffnung eines neuen Threads über die Forensuche schaust (oben rechts neben der Lupe), ob es womöglich schon einen hierzu gibt.

Vielen Dank für deine Mithilfe!

Viele Grüße :hiya:
Mel

Rana.
30.08.2012, 20:15
Das mit dem Deo und das mit dem kalten Wasser klingt ja spannend :D
Werde ich demnächst aufjeden Fall ausprobieren!
Was ich auch mal gelesen hatte, war die Nägel (Hände) kurz ins Gefrierfach zu halten, soll auch helfen!

justsmile
06.10.2012, 19:13
ich glaube ich werde den Top Sealer von Essence mal probieren und das mit dem Föhn an

leiaX
06.10.2012, 19:20
ich verwende den insta-dri sally hansen als topcoat.anschließend benutze ich noch von essence die nail art express dry drops.damit trocknet der nagellack total schnell.

Kathrinastrophe
23.12.2012, 10:01
Also ich benutze auch den Sally Hansen Insta-dri Top Coat, jedoch ganz allein und er trocknet den Nagellack wirklich innerhalb von 2 Minuten. Ausserdem halt die Farbe super gut. Werde ihn mir immer wieder nachkaufen.

Bea
07.01.2013, 22:44
ich kann auch nur kaltes (eis)wasser empfehlen und/oder den top sealer von essence.
damit gibt es wirklich keine bettdeckenmuster mehr :D

DeeDee
14.01.2013, 10:45
Mein heiliger Gral ist inzwischen der Essie - good to go!

Valyris
03.02.2013, 21:26
Ich bin von den essence express dry drops sehr begeistert. Habe auch mal das p2 quick dry spray getestet, das war nix für mich.

Da man aber vom essie-good to go soviel positives hört werde ich mir den demnächst auch mal anschaffen.

Valyris
06.02.2013, 14:39
Ich hab mir vorgestern den good to go geholt und kann jetzt verstehen, was alle an dem so toll finden. Kann ihn auch nur wärmstens weiter empfehlen.

Violette
08.02.2013, 21:17
Also ich benutze auch den Sally Hansen Insta-dri Top Coat, jedoch ganz allein und er trocknet den Nagellack wirklich innerhalb von 2 Minuten. Ausserdem halt die Farbe super gut. Werde ihn mir immer wieder nachkaufen.

Ich auch, hab ich mir auch schon oft nachgekauft und auch schon verschenkt.
Ich bekomme ihn so für um die 5 Euro bei Amazon plus Porto. Leider habe ich noch keine anderen guten Quellen gefunden. Wird der hier in Deutschland sonst noch irgendwo vertrieben? Wo bekommt ihr den her?

oook
08.02.2013, 21:23
Du musst deine frisch lackierten Nägel unter eiskaltes Wasser halten oder ins gefrierfach, beides jeweils 15-30 Sekunden :)
Hab es einmal ausprobiert und seitdem mach ich es nur noch, hätte nicht gedacht das es klappt :D

Schöne grüße :*

Rea
08.02.2013, 21:54
Violette, gibt's angeblich demnächst bei Müller - aber das scheint sehr unterschiedlich zu sein (muss Sally Hansen Theke haben und dann gibt's den Insta-Dri anscheinend auch nicht überall)

oook: von durchgetrocknet kann nach so einer Methode allerdings keine Rede sein...

Valyris
10.02.2013, 19:06
Ich hab das mit dem Eisfach auch mal ausprobiert, ich hatte am Ende kalte Finger und keinen trockenen Lack^^ Dafür hat mein Mitbewohner sehr verwirrt geguckt, als ich vor dem Eisfach kniete und meine Hände reinhielt...