PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rund um den Bronzer



Klaxa
05.08.2010, 13:45
Also manche werden mich sicher steinigen und aus diesem Forum shcmeißen wenn sie meine Frage lesen, aber trotzdem interessiert mich die frage schon länger.

Wozu benutzt man/ihr Bronzer?

Ich benutze zum Kontuieren, aber dafür gibt es ja extra Produkte die dafür besser geeignet sind, da ich denke das dafür der massige Shimmer in den meisten Bronzern ungeeignet ist.

Fürs ganze Gesicht?
Ich will mein Gesicht eben nicht 10 nuancen dunkeler haben als den rest?

Wieso nimmt man nicht eigentlich ein einfach Puder in einer dunkleren Nuance wenn man eben brauner im Gesicht sein will?Vorallem wenn man einen matten BRonzer sucht.

Was ist überhaupt der Sinn von Bronzer?
Einfach brauner sein?:sonne:

Ich bin ziemlich verwirrt.

HeldinimChaos
31.08.2010, 16:49
bronzer soll einfach die natürlcihe bräune im sommer hervorheben und diesen gewissen "glow" verleihen :)

Himmelblau
31.08.2010, 16:55
Ich schätze mal die meisten tragens als Rouge auf... Und vllt hier und da ein bisschen auf der Nase, Dekolleté, oder Stirn .

.amable-
07.09.2010, 17:31
Ich benutze Bronzer jeden Tag.. matt zum konturieren, mit etwas Schimmer um

Akzente auf den Wangen zu setzn'.. & fürs' Dekolleté (:

Renarde
07.09.2010, 19:46
Bronzer ist eine gute Alternative zu den rötlichen/apricotfarbenen Rougetönen, ich benutz es sehr gerne als Rouge, mit und ohne Schimmer ;)

Nachbarskatze
29.09.2010, 10:09
Eigentlich dachte ich den Sommer noch, dass man Bronzer nicht tragen kann, wenn man hellhäutig ist - dann habe ich mich die letzte Woche mit dem Thema beschäftigt und von Meinjadore ein Video gesehen, auf dem sie noch blasser ist als ich ;) und sie erklärte, dass sie keinen Bronzer drauf hat.
Habe dann geschaut, welcher besonders gelobt wird und hab mich für den Terra de Sol Nr. 2 entschieden.
Als mein Freund dann gestern nach Arbeit zu mir kam, meinte er:
"Wow, du siehst super aus!"
und ich wusste, ich hab das richtige getan :D

Ich trage es auf Stirn, Nasenrücken und unter die Wangenknochen auf und verblende es sehr gut!

BabyPeach
29.09.2010, 10:24
also ich gehöre jetzt wohl zu denen, die gleich gesteinigt werden wenn ich das sage, aber ich benutze meinen bronzer IM GANZEN GESICHT! ;) damals habe ich ihn auch nur an den wangen, schläfen, kinn und stirn benutzt, mittlerweile is es das komplette gesicht. und es sieht nicht künstlich oder 10 nuancen dunkler aus. nein, ganz normal. angefangen habe ich damit im sommer, weil ich es einfach unangenehm fand, bei den temperaturen mit viel make-up im gesicht rumzulaufen...

und so fings dann an ;-)

ich muss dazu aber auch sagen, dass ich sowieso nie ganz blass bin, von daher fällt das nicht schlimm auf...

mein bronzer is übrigens der von h&m und ich LIEBE ihn!

Klaxa
29.09.2010, 14:44
naja, es scheint ja doch ziemlich verschiedene sichtweisen zu geben :D

ich verwende es weiterhin zum kontuieren oder als blush, wenn ichs mal benutze.

Nachbarskatze
05.10.2010, 13:12
Hey!

Hat einer von euch eine Ahnung, wo man den H&M Bronzer kaufen kann? Im Online Shop kommt noch 5€ Versand hinzu... in Köln im H&M haben sie zwar Make-up aber keinen Bronzer :(
Hoffe, ihr könnt mir helfen!

Nachbarskatze
25.10.2010, 12:54
ok, hat sich erledigt, war nochmal auf der hohestr. und gaanz unten hängt der bronzer...er ist toll :)

schoOokoOo
25.10.2010, 19:05
kann vllt jemand bilder ohne und mit bronzer reinstellen

ich habe noch keinen würde es aber gerne mal ausprobieren ^^

y3ll
31.10.2010, 23:05
Ein sehr toller Bronzer ist der "große" von dieser Eigenmarke von Woolworth - billig aber trotzdem der Hammer :)
Nur sehr intensiv, man muss ihn sparsam verwenden

wolkenkranich6
01.11.2010, 22:04
oh das hört sich gut an...was ist denn die eigenmarke von woolworth?^^
dieses infinity oder das "andere" basic?

y3ll
02.11.2010, 13:15
oh das hört sich gut an...was ist denn die eigenmarke von woolworth?^^
dieses infinity oder das "andere" basic?

Ich glaub es war dieses "andere" Basic!

emi
12.11.2010, 21:27
Hey :)
Ich bin ganz neu hier und hätte auch schon meine erste Frage :D
Welches bronzing puder würdet ihr empfehlen? Ich habe dunkelbraune Augen und hellbraune Haare. Ich bin auch bereit , 10-11€ für ein GUTES Produkt auszugeben :)

vielen Dank im vorraus - Emira

annasui
13.11.2010, 13:19
Hättest du gerne einen matten Bronzer oder einen mit Schimmer, dezentem Glow?

DieToni
24.12.2010, 16:47
wer einen netten bronzer sucht, der mittelmäßige Qualität hat, sollte sich den von Basic (Schlecker) anschauen. dieser bronzer hat schimmer und gibt es in 2 farben. für die meißten von uns kommt aber eh nur der helle in frage ;) den dunklen konnte ich nicht ausprobieren, da keine tester. den hellen hab ich einfach gekauft, weil er nur 3,50€ gekostet hat und ich unbedingt einen haben wollte :)
die farbe ist ein goldbraun (oh wunder :D) mit goldenem schimmer. er bräunt ganz sanft und der schimmer ist ganz natürlich und lässt einen frisch und gesund aussehen. er hällt so ca. 7 stunden. finde ich ganz ordentlich für knapp 3€ euro :)

KleineJana
24.12.2010, 18:53
Die Bronzer von Alterra sind toll! :hurra:

bibifant
24.12.2010, 20:27
Ich liebe Bronzer und benutze ihn fast jeden Tag. Ich habe einen schimmernden von Kiko, den ich meistens nach der E 3 Methode benutze. Und damit mein Gesicht zum Körper passt, blende ich den noch ein bischen am Hals nach unten aus. Ich finde dann sehe ich viel gesünder aus. Oft konturier ich mein Gesicht auch mit mattem Bronzer. Der den ich habe ist allerdings ein bischen zu rotstichig für meinen Teint, darum mach ich das nur noch selten.

Fashion.Diva
07.01.2011, 12:38
Ich benutze Bronzer gerne im Sommer um meine natürliche Bräune zu untermalen. Der Teint wirkt frisch durch das ganze gefunkel.
Aber auch am Wochenende, wenn man feiern geht, finde ich Bronzer nicht schlecht.
Auch Party-Tauglich! ;)
Ich glaube auch nicht, dass man es schafft seinen Teint damit um einige nuancen dunkler zu schminken.
Jedenfalls nicht mit dem Produkt, das ich besitze. Das sind die Bronze-Perlen von Essence.

Danny
17.02.2011, 20:01
ich würd auch gern mal bronzer ausprobieren... hab da ab noch garkeine erfahrung!
ich bin zwar dunkelhaarig, aber meistens sind die sachen für blonde besser für mich, weil ich doch recht blass bin!

hätte gern ein wenig schimmer drin und einen, denn man leicht verblenden kann! aber er sollte auch nich mehr als 7€ kosten!

empfehlungen?? :)
hat vllt eine erfahrungen mit dem Natural Bronzer von rimmel??

sheila99
21.02.2011, 23:25
Schau dir mal den Bronzer von Essence für Blonde an der sollte bei dir passen und hat keinen Schimmer. Gibts auch für Brünette mußt du einfach mal testen was für deinen Hautton besser ist.
Meine Tochter nimmt den schon ewig und nutzt ihn für das ganze Gesicht. Kostet soweit ich weiß um die 3 Euro eine riesen Menge.

.amable-
21.02.2011, 23:34
Ich hab' nen Bronzer von Rimmel & die sind wirklich super.. kann ich empfehlen! (:

Danny
21.02.2011, 23:40
der von essence hat keinen schimmer?
ich hätte ja gern leichten schimmer drin! und der von rimmel sah so im laden schon ziemlich cool aus!

und man kann den gut verblenden??
dann werd ich den wohl mal probieren! :)

.amable-
21.02.2011, 23:47
Ja, lässt sich super einfach auftragen.. die Töne sind auch sehr natürlich .

Ganz toll für den Preis (:

Danny
21.02.2011, 23:59
cool, gekauft! :)

YoursSabrina
26.02.2011, 09:56
ich nutze auch einen von esence aber ichg laube ihr meint alle den aus dem sun club sortiment oder? bei mir steht nämlich nichts vonwegen blond oder so. meiner ist matt, das steht auch extra drauf.

wisst ihr vielleicht einen günstigen mit einem kaltem ton? die meisten sind ja warm und kalte farben stehen mir einfach besser, aber ich benutze den nicht so oft daher würde ich nicht viel geld ausgeben. bitte ohne schimmer!

Kati2002
06.03.2011, 11:21
Ich benutze Bronzer fürs ganze Gesicht um etwas mehr bräune zu habe (dann seh ich "gesünder" aus) und eben einfach mehr Kontur zu haben. Benutze den Terra del Sol (2) oder den Bahama Mama von the Balm. Das sind beide eher matte Bronzer und eignen sich super zum verblenden und konturieren.

schoOokoOo
13.03.2011, 19:03
wie findet ihr den duo bronzer von loreal?

SandyliciousGirl
20.03.2011, 11:09
Ich benutze Bronzer zum Konturieren, da ich kein Blush Fan bin. Im Sommer benutze ich es im ganzen Gesicht. Wenn ich abends weggehe benutze ich meistens Bronzer mit Schimmer aber am Tag definitv matt.

schoOokoOo
21.03.2011, 21:10
so ich habe mir den essence bronzer aus der delicious le ertauscht
mein erster bronzer

gibts tipps wo man ihn am besten aufträgt im kombination mit rouge?

wangenknochen? apfelbäckchen?

starling
22.03.2011, 10:42
schokooo, das liegt dran welche gesichtsform du hast...
normalerweise würde ich sagen den bronzer "klassisch" von unterkante ohrläppchen richtung kinn auslaufen lassen, zum hals hin weich ausblenden.
das rouge dann auf den wangenknochen, richtung ohr/schläfe setzen, je nachdem wie geschminkt es aussehen soll....

.amable-
22.03.2011, 11:19
Wenn du den Bronzer als Bronzer anwenden willst, gibst du ihn an die Stellen,

an denen dich die Sonne treffen würde.. vordere Stirn, auf die Nase, aufs' Kinn &

auf die Wangen (:

starling
22.03.2011, 20:10
achso, danke amable. ich habs nicht geschnallt.
ich war beim konturieren mit bronzer und rouge...

also schokooo, bronzer als bronzer =amables antwort, bronzer zum konturieren= meine antwort :D

funkenflug
22.03.2011, 20:12
Ich benutze Bronzer im ganze Gesicht, aber nicht zehn Schichten sondern nur um den Teint etwas zu bräunen

schoOokoOo
23.03.2011, 18:33
verwirrend
aber danke euch beiden
hoffentlich kommt mein erster bronzer bald an :D

oooliesaooo
24.05.2011, 09:08
Kennt ihr einen Bronzer der matt ist und zu einen kalten Hauttyp passt? Leider sind die meisten Dorgeriebronzer zu gelb oder orange. :-(

.amable-
24.05.2011, 09:12
Die Bronzer von Sun Club fand' ich bisher ganz gut.. gibt es für Blond &

Brünett . Hast du dir die schon angeguckt? (: Für Drogerie absolut in Ordnung

& ne Menge Inhalt! Ansonsten kann ich noch den von H&M empfehlen, den

benutze ich seit einiger Zeit auch sehr gerne.. sieht sehr natürlich aus ;)

oooliesaooo
24.05.2011, 15:06
den sun club bronzer habe ich mir schon angesehen, aber leider ist die frabe immernoch zu warm für mich. :(

.amable-
24.05.2011, 15:56
Also wenn der Einschlag recht neutral sein soll, dann glaub' ich wirst du mit

keinem Bronzing - Produkt glücklich werden . Vllt findest du ja ein Rouge in

einem passenden Braunton, oder einen matten Lidschatten (:

Meine Frage: Ich suche eine Duo - Bronzer.. quasi eine hellere & eine

dunklere Nuance in einem, wenn ihr wisst was ich meine :D Vorschläge?

SerenDipityMo
24.05.2011, 17:07
Artdeco bietet Bronzer mit dunkler und heller Seite in einem!
Der ist aber nicht so günsti, ich glaube 17€ - 20 €, so in etwa.

cathamia
24.05.2011, 17:50
versuch doch mal die von esprit, sofern es die noch gibt. da is ja grad ausverkauf. aber ich habe gestern einen mitgenommen, der hat dann 2,50€ gekostet und sieht klasse aus. es gibt einen helleren und einen dunkleren ton in der dose und davon gibts ne helle und ne dunkle variante. mit sehr dezentem schimmer. sehr sehr natürlich und schön.

Danny
24.05.2011, 19:03
Also wenn der Einschlag recht neutral sein soll, dann glaub' ich wirst du mit

keinem Bronzing - Produkt glücklich werden . Vllt findest du ja ein Rouge in

einem passenden Braunton, oder einen matten Lidschatten (:

Meine Frage: Ich suche eine Duo - Bronzer.. quasi eine hellere & eine

dunklere Nuance in einem, wenn ihr wisst was ich meine :D Vorschläge?

in der kommenden p2 LE wird so einer drin sein. der sieht echt gut aus! :)
(das blush übrigens auch! ;))

http://www.pinkmelon.de/magazin/makeup/p2-cosmetics-deep-water-love.html

Sevgilim1612
26.05.2011, 11:52
Ich habe auch den von essence für blonde.Aber jetzt wo ich ziemlich braun bin,werde ich wohl einen von terra del sol nehmen oder den von essence für braune.
Ich hatte mal einen von estee lauder (miniformat von douglas) und fand den nocht so berauschend.Es kam kaum etwas auf den Pinsel und die Pigmentierung war sehr mau.
Offtopic:Diese P2 LE werd ich mir sicher mal ansehen:D

oooliesaooo
26.05.2011, 18:26
Artdeco hat wirklich schöne Duobronzer. Es war sogar einer dabei, der recht "Kühl" war. Vielleicht kaufe ich ihn mir demnächst, der Preis ist nicht gerade gering... Aber anderenseits hat man einen Bronzer lange.

hollywhat
26.05.2011, 19:47
In dieser neuen alverde LE kommt auch ein doubronzer.

Pinkberry
28.05.2011, 22:07
Ich mag es sehr gerne, wenn der Bronzer dunkel ist, da ich auch selbst relativ braune Haut habe und die Produkte sehr gerne als Rouge benutze.
Ich habe in letzter Zeit immer aus dem Sun Club Essence Sortiment den dunkleren Bronzer für brunette verwendet (Testbericht wird gerade geprüft), mit dem war ich allerdings nach einiger Zeit unzufrieden, weil der mich einfach zu schnell fleckig wurde.
Hab mir letztens einen Artdecobronzer zugelegt (18.50 Euro!!!!), aber der ist sein Geld wert. Er wird nicht fleckig und färbt auch nicht ab, schönes Produkt. Ich schmiere nicht mal mehr meinen Freund voll :D

Also Bronzer sind ja ein sehr ergiebiges Zeug, da lohnt es sich auf Qualität zu setzen und in ein qualitativ hochwertiges Produkt zu investieren, hat man mehr davon.
Aber vllt liegt es auch an meiner Haut, dass ich die Drogerieprodukte entweder zu hell bzw. zu fleckig finde.

PS: Schreib bald mal einen Testbericht zum Artdeco Duo-Bronzer, vielleicht ist der ja was für euch :)

Ah, hab grad gesehen, dass ihr den Artdeco B. auch mögt, cool :)

IntotheSun8
13.06.2011, 17:12
von l'oreal gibts auch duobronzer... ich weiß aber nicht ob die gut sind, da ich keinen von denen besitze...

sandra7564
16.06.2011, 20:35
Ich hasse extrem rötliches Rouge. Damit sieht man gleich so billig aus. Deshalb verwende ich oft einen Bronzer als Rouge. Er macht frischer und kontouriert. Im ganzen Gesicht aufgetragen wirkt man oft zu extrem geschminkt und einfach unecht...das würde ich also nicht versuchen.

BL0NDiE
16.06.2011, 20:43
Ich hasse extrem rötliches Rouge. Damit sieht man gleich so billig aus. Deshalb verwende ich oft einen Bronzer als Rouge. Er macht frischer und kontouriert. Im ganzen Gesicht aufgetragen wirkt man oft zu extrem geschminkt und einfach unecht...das würde ich also nicht versuchen.

Also ich finde nicht das rötliche Rouge direkt billig aussieht .... ich denke es kommt auf die Menge an und den Hautton der Person die es trägt.
Und ich denke man kann Bronzer auch im ganzen Gesicht auftragen, wenn man es nicht übertreibt.
Zum konturieren verwende ich Bronzer allerdings auch gerne, im moment mag ich den aus der Bondi Beach LE von essence ganz gerne!!

Lemon
10.01.2012, 18:41
Hallo,
Ich suche den perfekten Bronzer... Wer hat ihn? :naegel kauen:
er sollte:
- nicht zu orangestichig sein
-nicht glitzern (schimmer/matt)
-max. 10 euro kosten

... und natürlich qualitativ ganz gut sein :thumbup:

Ich hoffe auf Antworten! :clapgirl:

Liebe Grüße,
Lemon :hiya:



UND: hat jemand schon das Terra del Sol Mini Puder getestet? das gibts nur in einer Farbe, oder? Bekommt man TdS auch bei Douglas oder nur im internet auf der Website??

olja
11.01.2012, 11:01
bei uns im douglas haben die einen kleinen aufsteller von tds, ich habe das große ist sehr gut, diese ganz bunte mit vier?? farben.
kann ich empfehlen.http://www.pinkmelon.de/test/make-up-2/teint-2/bronzer-2/terra-del-sol-bronzer.html

Sushi
11.01.2012, 11:51
Ich hab die in unserem Douglas auch gesehen und die sind sooo toll :thumbup:.
Von essence gibt einen,der auch keinen Glitzer enthält. Du kannst aber auch einen normalen Puder in einer dunklen Farbe nehmen, falls du sonst keinen passenden findest. Catrice und p2 haben auch sehr schöne, die könnten aber vielleicht etwas zu orange bzw. rotstichig sein.

blumen
12.01.2012, 12:28
Jedem würde ich einen anderen Bronzer empfehlen. Dabei würde ich mich bei Douglas einfach beraten lassen oder auf der Hand die Produkte austesten.

blushbeauty
13.01.2012, 20:57
bei bronzer muss man aufpassen viele werden schnell fleckig ich zähle mal meine lieblinge auf
catrice hat einen tollen
P2 sun mosaic
mac 'harmony'
artdeco

Nici
07.05.2012, 16:46
Hey! :)

Weiß jemand zufällig, ob es den Bahama Mama Bronzer von TheBalm noch bei TkMaxx gibt?

princess__
10.07.2012, 17:08
p2 sun mosaic mag ich nicht so gerne!
der von terra del sol, gibt's bei douglas... der ist super! :)

olja
10.07.2012, 17:12
p2 sun mosaic mag ich nicht so gerne!
der von terra del sol, gibt's bei douglas... der ist super! :)

Die mag ich auch total gerne und überhaupt bin ich zur Zeit auf Bronzetrip, kann einfach nicht genug davon kriegen und benutze sie auch täglich.

Nici
10.07.2012, 21:25
p2 sun mosaic mag ich nicht so gerne!
der von terra del sol, gibt's bei douglas... der ist super! :)

Den von Terra del sol habe ich mir gestern erst bestellt.. in der Nr. 02.. habe so viel Gutes gehört, da musste ich auch mal testen.

Zucker82
10.07.2012, 21:30
Als Rouge,Stirn und Kinn : )

Zaxho
11.07.2012, 10:39
Welchen Bronzer empfehlt Ihr mir,den ich als Blush benutzen mag?
Eher die hellen oder die dunkleren?
Ich bin zwar nicht der ganz helle Typ aber ich tendiere mehr zum hellen Typ.

Ich danke im Vorraus

PinayGeri
11.07.2012, 11:05
Habe einen Bronzer von W7 aus diesem Onlineshop (http://www.liris-beautywelt.de/) bestellt und benutze ihn fast täglich.

Minzteee
11.07.2012, 13:12
Hey, ich suche einen Bronzer, der höchstens 10 euro kostet und sich für helle hauttypen eignet!! Die , die ich bisher gesehen hab sind viiiiel zu orangestichig und und glitzrig!!! Matt und eher erdig sollte der Bronzer aussehen;) Habt ihr einen Tipp??
LG

mel
11.07.2012, 13:58
Hey, ich suche einen Bronzer, der höchstens 10 euro kostet und sich für helle hauttypen eignet!! Die , die ich bisher gesehen hab sind viiiiel zu orangestichig und und glitzrig!!! Matt und eher erdig sollte der Bronzer aussehen;) Habt ihr einen Tipp??
LG

Hallo Minzteee,

zu Bronzern haben wir bereits einen Thread, daher habe ich die beiden nun zusammengelegt.
Es wäre schön, wenn du unsere Forensuche nutzt (oben rechts in der Navigation neben der Lupe), bevor du einen neuen Thread eröffnest, um zu sehen, ob es evtl. schon einen zu dem Thema gibt.
Vielen Dank für deine Mithilfe!

Viele Grüße
Mel

olja
11.07.2012, 14:05
Wie schon oft erwähnt empfehle ich den Terra Del Sol in der Nummer 4

http://www.pinkmelon.de/test/make-up-2/teint-2/bronzer-2/terra-del-sol-bronzer-farbe-4.html

Der ist matt und sehr hell, hat aber eine ganz leichten orangeeinschlag würde ich jetzt behaupten aber schaue ihn dir einfach bei Douglas an, kostet 6,95€.

Nici
11.07.2012, 15:13
Welchen Bronzer empfehlt Ihr mir,den ich als Blush benutzen mag?
Eher die hellen oder die dunkleren?
Ich bin zwar nicht der ganz helle Typ aber ich tendiere mehr zum hellen Typ.

Ich danke im Vorraus

So richtig als Blush AUF deinen Wangen oder unter deinen Wangenknochen, um dein Gesicht zu konturieren?

PureStyle
11.07.2012, 15:38
Ich benutze matten Bronzer zum konturieren unter den Wangenknochen. Dies definiert super und kann gar nicht mehr darauf verzichten, da er optisch die Wangenknochen hervorhebt und das Gesicht dadurch viel schmaler bzw. definierter aussehen lässt.

Liebe Grüße!

Derpina
11.07.2012, 20:17
Ich benutze matten Bronzer

Welchen benutzt du denn? :)

PureStyle
12.07.2012, 13:36
Welchen benutzt du denn? :)

Ich habe einige Bronzer und wähle diese immer nach Lust und Laune aus ;)
Momentan benutze ich aber den Hoola von benefit (ist etwas teurer) oder aus der aktuellen Beach Babe L.E. von P2 die etwas günstigere Variante.

Susimaus
27.03.2013, 21:05
Hallo,ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.Ich suche einen Matten Bronzer für meinen hellen Teint,der nicht orange-oder rotstichig ist.Preislich sollte er auch nicht teurer als 10€ sein.Zurzeit habe ich leider nur welche die einen großen rotstich haben und dies sieht dann schon sehr kränklich und nicht schön aus.Ich hoffe ihr könnt mir tipps geben....

olja
27.03.2013, 21:36
Terra de Sole gibt es bei Douglas, die hellste Farbe ist wirklich hell und hat keine Orangestich, kosten 6,95€.
Hier mein Testbericht:

http://www.pinkmelon.de/test/make-up-2/teint-2/bronzer-2/terra-del-sol-bronzer-farbe-4.html

Susimaus
28.03.2013, 07:30
oh danke olja,dein Testbericht macht mich nun neugierig aufs produkt :clapgirl:.Du hattest geschrieben,dass er schimmert,wie ist der schimmer,fein oder viel?

LemonHeart
14.07.2013, 21:33
Bronzer wird vor allem im Sommer als Rouge Ersatz verwendet, um die Sommerbräune im Gesicht hervorzuheben. Kennt ihr den Bronzer aus der E Tribal Summer? Ist der empfehlenswert oder ein Fehlkauf? Ich würde ihn mir gerne demnächst holen.

sunflowerfields
14.07.2013, 21:48
@Susimaus: Ich benutze den hellen Bronzer von essence ("Blondes"), obwohl ich brünett bin (habe aber auch recht helle Haut). Absolut matt, kein Schimmer und meiner Meinung nach gar nicht rotstichig.
Er ist riesig und dazu wirklich günstig - ich mag ihn! Google einfach mal nach Swatch-Fotos.

Susimaus
16.07.2013, 07:51
@Susimaus: Ich benutze den hellen Bronzer von essence ("Blondes"), obwohl ich brünett bin (habe aber auch recht helle Haut). Absolut matt, kein Schimmer und meiner Meinung nach gar nicht rotstichig.
Er ist riesig und dazu wirklich günstig - ich mag ihn! Google einfach mal nach Swatch-Fotos.


dankesehr sunflowerfields,aber leider habe ich genau diesen und der iss mir zu orangestichig,am anfang geht es aber nach ca.einer std.kommt das orange schon sehr heraus und dann sehe ich leider etwas kränklih aus,genau den habe ich auch in der nuance und mir ist er zu orange-stichig,leider!

Liebesbrief
16.07.2013, 07:59
Bronzer trage ich wie Rouge auf.:thumbup:

sunflowerfields
16.07.2013, 15:03
@ Susimaus: Schade:( Es kommt wohl wirklich immer auf den Hautton an, wie ein Produkt letztlich aufgetragen wirkt...

FairyDust
16.07.2013, 15:56
Ich weiß nicht mal, wofür das gut sein soll... :o

Bookbeauty
07.09.2013, 10:55
Ist leider schon aus den Läden, aber die Manhattan Summer Sound LE hatte zwei geniale Bronzer dabei!
Ich habe die dunklere Ausgabe davon und sehr zufrieden :)

Ansonsten würde ich gern den Bourjois Bronzer ausprobieren, der Preis hat mich aber immer abgeschreckt (und müsste man auch aus dem Ausland bestellen).

gwenyfar
17.09.2013, 20:11
Kann den Bronzing Powder von H&M weiterempfehlen.
Er hat überhaupt keinen Rotstich, ist eher braun & die Intensität kann man gut steuern.
Nur einmal aufgetragen, macht er nur eine ganz zarte Bräune, bei Bedarf kann man dann öfter drüber gehen.

diamonds2
17.04.2014, 08:01
Hallo:hiya:

Ich wollte mal fragen ob ihr einen guten Bronzer aus der Drogerie kennt, der nicht extrem glitzernd ist.


Danke im Voraus:)

Stellamarina
17.04.2014, 08:13
Essence hat gute Bronzer :) es gibt einen mit und einen ohne Schimmer. Ich habe den mit Schimmer und man sieht fast nix davon.

diamonds2
17.04.2014, 08:25
Danke für die schnelle Antwort :) dann werde ich die mir mal anschauen.

katiye86
17.04.2014, 12:57
Catrice hat auch einen matten, der nicht zuuu orange ist.

VFrances
10.07.2014, 19:47
hallo,

ich bin auf dem Gebiet, mich wie von der Sonne geküsst zu schminken, noch etwas unerfahren. Ich habe mittlerweile 2 Bronzer, den gebackenen Duo-Bronzer von Alverde in Nr. 20 sunny bronze und den Dream Sun Bronzer von Maybelline in
Nr. 20 golden.
Ich trage ihn auf am Haaransatz der Stirn in der Form eines C´s bis unter den Wangenknochen. Dann von da weiter an der Gesichtskante entlang und auf dem Kinn, dem Nasenrücken, Hals und Dekoltee. Eigentlich bin ich ganz zufrieden mit dem Ergenis, aber ich vermisse trotzdem diesen gewissen Glow, es ist hat alles irgendwie matt, obwohl angeblich Goldpartikel drin wären.

Fragen :
Wie tragt ihr ihn auf? Und konnt ihr mir vielleicht noch ein Produkt empfehlen, dass diesen Schimmer auch wirklich hat, aber ich will natürlich nicht aussehen wie eine Weihnachtskugel vom Glanz her. Es soll immer noch natürlich sein.
Ich hatte auch einen von Essence in der Hand, mit Schimmer, aber das war richtig viel Schimmer, kann mir das irgendwie im Gesicht nicht vorstellen. Ich habe das auf dem Handrücken geswatcht. Wie swatcht ihr Bronzer? Und Bronzer und Rouge werden irgendwie immer so als Einheit gesehen, aber das sind doch eigentlich zwei von einander unabhänginge Dinge mit unterschiedlichem Sinn?

LG

Derpina
10.07.2014, 20:15
Hey VFrances, du trägst den Bronzer so wie ich das sehe teils zum Konturieren (unter den Wangenknochen, Gesichtskante) auf, dabei greift man eigentlich nicht zum Schimmer.
Hast du drüber nachgedacht, einfach noch mit einem Highlighter den Nasenrücken, die Wangenknochen, den Brauenbogen und eventuell die Stirnmitte abzufahren? Das finde ich persönlich einfacher, als mit einem schimmernden Bronzer zu arbeiten, da du genau entscheiden kannst, wo mehr Schimmer und wo mehr Bronzer hin soll, und vor allem, was für eine Art Schimmer du grade möchtest (welche Intensität, welche Farbe, Glitzer oder nicht ...).

Edit:
Und ja, klar, Bronzer und Rouge sind unterschiedliche Dinge. Die meisten tragen matten Bronzer zur Kontur unter dem Wangenknochen auf, auf die höchste Stelle der Wange kommt das Rouge, damit man frischer/wacher/lebendiger aussieht und der Highlighter würde dann direkt auf dem Wangenknochen als C fast bis zur Braue aufgetragen werden, um für den Glow zu sorgen :) Drei Produkte mit drei Aufgaben, aber alle im gleichen Bereich des Gesichts verblendet. Die Dreifaltigkeit der Wange :D.

VFrances
10.07.2014, 20:56
Hey VFrances, du trägst den Bronzer so wie ich das sehe teils zum Konturieren (unter den Wangenknochen, Gesichtskante) auf, dabei greift man eigentlich nicht zum Schimmer.
Hast du drüber nachgedacht, einfach noch mit einem Highlighter den Nasenrücken, die Wangenknochen, den Brauenbogen und eventuell die Stirnmitte abzufahren? Das finde ich persönlich einfacher, als mit einem schimmernden Bronzer zu arbeiten, da du genau entscheiden kannst, wo mehr Schimmer und wo mehr Bronzer hin soll, und vor allem, was für eine Art Schimmer du grade möchtest (welche Intensität, welche Farbe, Glitzer oder nicht ...).

Edit:
Und ja, klar, Bronzer und Rouge sind unterschiedliche Dinge. Die meisten tragen matten Bronzer zur Kontur unter dem Wangenknochen auf, auf die höchste Stelle der Wange kommt das Rouge, damit man frischer/wacher/lebendiger aussieht und der Highlighter würde dann direkt auf dem Wangenknochen als C fast bis zur Braue aufgetragen werden, um für den Glow zu sorgen :) Drei Produkte mit drei Aufgaben, aber alle im gleichen Bereich des Gesichts verblendet. Die Dreifaltigkeit der Wange :D.

Hi

Danke für ein schnelle und ausführliche Erklärung. Ja das hört sich sehr logisch an. Aber wozu gibt es dann welchen mit Schimmer? Ich glaub ich lass mir einfach mal ein Tages-make up von Douglas oder so machen und mir das zeigen und genau erklären

Derpina
10.07.2014, 21:21
Klar kannst du auch einen mit (stärkerem) Schimmer benutzen, aber der käme dann halt nur dort hin, wo sich normalerweise die Sonne fängt: Stirn, Nasenrücken, Wangenknochen. Wenn du das alles, was du jetzt grade machst (Haaransatz, unter den Wangenknochen, Nasenrücken, Kinn, Gesichtskanten) mit stark schimmerndem Bronzer machst, glänzt du nachher wie eine Speckschwarte und es sieht einfach aus, als hättest du fettige Haut.
Außerdem müsstest du einen Bronzer finden, der den für dich perfekten Bronze-Ton mit dem für dich perfekten Schimmer vereint, was ein schwierigeres Unterfangen ist, als zu einem Bronzer, den du bereits magst, einfach noch einen schönen Highlighter dazu zu kaufen.
Für einen von der Sonne geküssten Look würde ich mir an deiner Stelle noch einen goldenen Highlighter dazu kaufen und einen roten Blush benutzen. Den Bronzer würde ich so verwenden wie jetzt, den roten Blush dezent auf den Wangen und ein kleines bisschen auf der Nase und Stirn auftragen (dann sieht es aus wie ein wenig Sonnenbrand und macht das ganze sehr natürlich ;) ) und den Highlighter dann nochmal so intensiv oder subtil wie du magst als das Wangen-C, auf den Nasenrücken und den Brauenbogen geben. Das Ergebnis wäre dann natürlich, gebräunt und so glowy, wie du grade möchtest :)
Ja, erkundige dich mal. Kannst hier ja noch mal Rückmeldung geben, was die Douglasmitarbeiterin gemacht und wofür du dich dann entschieden hast.

VFrances
11.07.2014, 21:59
Ich denk ich probier mich einfach mal aus und lasse mich beraten um Douglas. Mal sehen, kann etwas dauern, habe keinen hier in der Nähe, gebe aber rückmeldung