PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rasurbrand



Isa
11.08.2009, 15:08
Was macht ihr gegen die lästigen roten Pickelchen nach dem Rasieren? Ich finde in der Bikinzone ist es besonders schlimm. Kennt ihr ein Heilmittel gegen Rasurbrand?

Fitnessqueen
11.08.2009, 15:36
Ich kenne das Problem bestens. Bei mir kam es am ehesten daher, dass meine Härchen sehr schnell einwachsen und ich das ja dann alles "wegrasiert" habe. Was ein wenig helfen kann: regelmäßig ein Peeling benutzen, damit die Haare nicht so schnell einwachsen.

Uranus
11.08.2009, 17:28
Ich tendiere auch zum peelen, das ist zwar anfangs unangenehm, bessert sich aber dann... und aufpassen, dass sich eingewachsene Haare nicht entzünden, das kann fies werden.

herzgeli
11.08.2009, 19:14
Ich creme nach dem Rasieren nicht, erst einen Tag später (zumindest an der Bikinizone...an den Beinen hab ich das mit dem Einwachsen nicht)...stattdessen beruhige ich meine Haut mit abgekühltem Kamillen/schwarzen Tee...wirkt beruhigend und desinfizierend...sollte aber echt schon abgekühlt sein...

Dann kommt es noch auf die Rasur selbst an...ob man gegen den Strich rasiert...ich mag es, wenn es ganz glatt ist...aber dann muss ich mehrfach "gegen den Strich" rasieren und da sind Pickelchen vorprogrammiert...daher bin ich eigentlich ein Fan von Epilieren/Wachs, aber da darf man direkt danach auch nicht eincremen...hab ich mal gehört und riskiere es seitdem nicht mehr...

Moni
11.08.2009, 20:44
Ich habe mir schon vor längerer Zeit mal die "Beruhigende After Shave Creme" (for woman) von Nivea gekauft und bin ganz zufrieden damit.
Ist für die Beine auf jeden Fall empfehlenswert. Die Haut fühlt sich nicht mehr so trocken und gereizt an. Für die Bikinizone habe ich leider auch noch kein Mittelchen gefunden das wirklich sehr gut wirkt. Bin aber auch dort mit der Creme zufrieden.
Das wird aber auch wieder auf den jeweiligen Hauttyp ankommen.
Muss man hald einfach mal ausprobieren..

mignon
11.08.2009, 21:24
Ich habe shave and care "pink classic"
Das ist so ein rosa Gel mit kleinen Kügelchen drin, das man nach der Rasur auftragen soll. Es ist auch für die Bikinizone geeignet.
Hinten drauf steht "Nach mehrmaliger Anwendung unterstütztes den Rückgang von Entzündungen und trägt zur Hautglättung bei"
Habe ich mal bei Rossmann gekauft. Ich bin suuper zufrieden damit :verliebt:

mickaelika
11.08.2009, 22:30
Ich tendiere auch dazu meine Haut mit Kamillentee oder auch Fencheltee zu beruhigen. Kommt halt drauf an was ich gerade im Haus habe.
Cremes habe ich noch nicht ausprobiert, weil ich mir nie sicher bin obs davon nicht noch schlimmer wird.

Isa
12.08.2009, 11:47
@herzgeli/michaelika:
das is ja echt ne super idee mit dem kamillentee^^tunkt ihr einfach nen waschlappen in den tee und dann auf die haut oder wie macht ihr das?
@mignon:
ist die marke shave and care oder anders?

mignon
12.08.2009, 15:15
@Isa da steht shave and care und pink classic drauf. Das ist wohl der Name des ganzen. Unten steht dann nochmal sannemann cosmetics.
Steht bei Rossmann bei der "Rasurabteilung" und ist in einem weißen Karton mit pinker aufschrift, glaube ich.

Isa
12.08.2009, 15:24
danke mignon^^

mickaelika
12.08.2009, 16:54
@Isa: Also ich mache es manchmal mit nem Waschlappen, manchmal aber auch, damit auch bissl Kühlungseffekt kommt, auch nur mit so einer leeren Pumpsprayflasche.
Kamillentee rein und draufgesprüht hilft zuminest bei mir wahre Wunder. Kühlt schön und beruhigt die Haut.

Isa
12.08.2009, 22:41
@michaelika: Hört sich echt gut an^^ Kamille is immer gut ;)
Nur wo krieg ich so einen Zerstäuber her? Gibts den im dm?

mickaelika
13.08.2009, 21:37
@Isa: Ich denke mal schon das es den im DM gibt. Ich für meinen Teil hatte mal Bodyspray von Yves Rocher und als das leer war, habe ich es einmal ausgewaschen und benutze das seitdem. Aber leere Zerstäuber dürfte man bestimmt in einer Drogerie finden.

Isa
14.08.2009, 12:08
danke mickaelika^^