PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was sind eure absoluten Fehlkäufe?



Seiten : 1 [2] 3 4

Princess
08.04.2010, 10:57
Dem kann ich nur zustimmen! Bei mir werden die nach 2 Stunden total fleckig.

helau
08.04.2010, 11:01
mein absoluter fehlkauf ist dieses wimpernwachstumsserum von p2 es bringt einfach gar nix und brennt ein wenig in den augen

Princess
08.04.2010, 11:04
für mich sind auch viele essence Lidschatten absolute Fehlkäufe. Man kann mit vielen weder blenden noch sonst irgendwas, die Farbe verschwindet auch mit Base, krümmeln....

Aber es gibt auch viele die toll sind. Jedenfalls denke ich nicht das ich mir nochmal einen Kaufen werde.
Ich teste gerade die gebackenen Lidschatten.

Jamie
08.04.2010, 12:30
der blaue e/s aus der fashionista LE von essence.
wegwerfprodukt! :mad:

ayupan
08.04.2010, 12:36
bei mir auch das mouse make up von essence...zu dunkel, brökelt und deckt nicht gut genug

Kitty2309
08.04.2010, 16:16
Bei mir war eher das Problem das ich so zwar ganz zufrieden mit dem Mouse Make up v Essence war aber es war mir zu Orange stichig un nach ner weile auch Fleckig.. :(

Windrose
08.04.2010, 16:45
Also Mousse Make-up's sind auch nichts für mich. Ich hab eins von von Maybelline Jade und das liegt nur unnütz im Schrank rum. Ich kann machen, was ich will ... immer treten Flecken auf. Meiner Meinung nach, lässt sich es noch nicht mal ohne Flecken auftragen !! Keine Gute Erfindung gewesen, leider. Ab in den Müll (und teuer war's auch noch)

Kitty2309
08.04.2010, 16:52
Autsch... das tut natürlich doppelt weh!! :(
Ich muss ehrlich sagen das wenn was neu aufm Markt is ich mir ne günstige Alternative suche und die erstmal Teste.. obs im Allgemeinen was für mich ist.. weißt wie?

Windrose
08.04.2010, 17:50
Ja klar, dass ist schlau. Aber ich meinte ich hab's dicke. Aber gut, is mir danach nicht wieder passiert. Und in der Ausbildung verdien ich ja auch :P

Aber deine Konzept is natürlich das Beste :)

Kitty2309
08.04.2010, 19:59
Hast du es gut.. grins* :) Danke, das hör ich doch gern.. ;)

BeautyTami
09.04.2010, 11:21
ich hatte die balea young tücher auch schon in grün, und bei mir ham die total gebrannt..also auch net so der hit. -> fehlkauf

BeautyTami
09.04.2010, 12:05
ja der geruch geht auch garnicht :(

hab deswegen auch die bebe , die weißen da..die sind perfekt ♥

MissIronic
09.04.2010, 21:18
verschiedene Mousse Make Ups (von essence, basic, und Maybelline glaub ich - in verschiedenen Nuancen)
Oh Gott erinner mich nich dran ^^ Ich hasse dieses Zeuch ^^

irreal
10.04.2010, 10:01
Die alverde Tagescreme. Grauenhaft.
Sowie die Manhattan Eyeshadowbase. Schrecklich, total bröselig und so.
=S

Zimtstern
10.04.2010, 11:23
Ich habe mir vor kurzem die Modymilk für trockene und sensible Haut von Cadeavera, also die Eigenmarke von Müller, gekauft.
Nach der Anwendung hatte ich eine so schlimmer Allergie, dass ich Tabletten nehmen musste und eine Creme mit Cortison benutz habe.
Ich hatte am ganzen Körper rote juckende Pickelchen.
Zum Glück waren Ferien, denn die Pickelchen gingen erst nach über 1 Woche trotz Medikamten weg.
Was für Erfahrung habt ihr mit Cadeavera gemacht?

Carry
10.04.2010, 11:49
Ich hab keine Erfahrungen mit Cadeavera. Irgendwie hat mir die Marke nie so wirklich zugesegt, eher im Gegenteil.

Ich glaube es is auch nur eine Balea Nachmache, Balea gib es glaube ich schon länger. Zudem ist mir CV erst viel später aufgefallen.

irreal
10.04.2010, 12:01
Ich habe mir vor kurzem die Modymilk für trockene und sensible Haut von Cadeavera, also die Eigenmarke von Müller, gekauft.
Nach der Anwendung hatte ich eine so schlimmer Allergie, dass ich Tabletten nehmen musste und eine Creme mit Cortison benutz habe.
Ich hatte am ganzen Körper rote juckende Pickelchen.
Zum Glück waren Ferien, denn die Pickelchen gingen erst nach über 1 Woche trotz Medikamten weg.
Was für Erfahrung habt ihr mit Cadeavera gemacht?

Ohje, hört sich ja schlimm an =/
Hab von der Marke nur 2 Lippenpflegestifte, die beide schon im Müll gelandet sind.
In der Geschmacksrichtung "Honig" und "Maracuja".
Hat beides total künstlich gerochen, Maracuja sogar nach ('tschuldige) Erbrochenem und die haben die Lippen deutlich (!) spröde und rissig gemacht. Also genau das Gegenteil bewirkt.
Lieber die Finger von dieser Marke lassen ^^

Carry
10.04.2010, 12:08
Stimmt, jetzt wo du es sagst, ich hatte mal nen Lippenpflegestift von Cadeavera. Und zwar den in Schokolade, landete auch im Müll :D Aber der Cocos von Balea ist auch da gelandet :D

mimiyami
10.04.2010, 16:30
also ich hab drei fehlkäufe die wirklich zu nichts zu gebrauchen sind:

- bebe young care ausgleichende creme für mischhaut (*grr* ich hatte ausschlag und so schuppige flecken am kinn, außerdem hat die nichts ausgeglichen, ich hab sie weggeschmissen)
- astor long life mascara waterproof ( "long life" und langanhaltend heißt das es lange hält, aber sie hat keine 2 stunden gehalten dann ist in die falte unterm auge verschwunden)
- essence volume!glosse: die kleben, riechen total stark nach menthol und bringen nix)

Kitty2309
11.04.2010, 10:19
@mimiyami.. findest du??? Ich liebe diese Menthol Glosse und das gribbel auf den Lippen.. glaub das is geschmakcssache.. das sie sehr kleben stimmt allerdings..

Windrose
11.04.2010, 12:17
Ich find das "Kribbeln" auch toll ... :) Aber das mit dem Kleben... naja es lässt sich aushalten :D

Kitty2309
11.04.2010, 12:19
jap!.. geschmackssache halt.. ;)

sunflower25
14.04.2010, 14:56
Welche Produkte waren eurer Meinung nach ein Griff ins Klo und würdet nicht wieder kaufen bzw. sind sofort in der Tonne gelandet?

Meine 5 sind:

*Nivea Haarspray irgentwas mit Diamonds
*Balea Körperpeeling
*Fa Deoroller
*P2 Nagelhärter
*Loreal Lipgloss Glamshine 6std.

choschtiwiya
15.04.2010, 16:59
augencreme von cadeavera
augencreme von balea

Kitty2309
16.04.2010, 08:40
Momentan von AS.. eigenmarke schlecker das lilane Volumen Haarspray.. dacht ich probier ma was neues aber das is *****!! Die Tröpfchenverteilung is viel zu groß.. fühlt sich an wie sprühregen.. kotz*

choschtiwiya
16.04.2010, 15:18
hatte blus mouse von jade und das mouse make up
völliger reinfall

choschtiwiya
16.04.2010, 16:09
cadeavera hatte ich bisher nur die augencreme udn duschgel
augencreme brennt
udn duschgel trocknet die haut bei mir aus

Viva
17.04.2010, 10:49
Der gelbe Eyeshadow aus der Cute as Hell. Nichts mit Zitronenfaltergelb. :(
Egal mit welcher Base.

choschtiwiya
18.04.2010, 08:03
mit ps nagelhärter konnt ich auch nichts anfanfgen
genauso wenig wie mit dem lippenpflegestift von balea

choschtiwiya
18.04.2010, 08:03
balea gesichtscremes sind auch fehlkäufe

Sandy
18.04.2010, 08:31
balea gesichtscremes sind auch fehlkäufe

Nein, ich habe die reichhaltige Tagescreme von Balea und komme mit ihr super zurecht, besser als mit jeder anderen.
Ich denke, da kann man nicht pauschal sagen, dass es ein Fehlkauf oder ein Top Produkt ist. Da kommt es auf das eigene Hautbild an.

saaari
18.04.2010, 08:34
Bei mir war das Wonder Finish Make Up von Maybelline ein totaler Fehlkauf :> Habe fiese Pickelchen bekommen.

Olivia
20.04.2010, 18:44
Fehlkäufe waren bisher bei mir ein Nagellack von Fairwind in der Farbe 32 Golden Champagne. Der Auftrag wird total streifig und am Schluss sah die Farbe so fies aus, als hätte ich schon langjährige Rauchernägel.
Ein andere Fehlkauf war die Glamorous Chic Mascara von Manhattan. Sie soll den Wimpern brillianten Glanz verleihen, aber ich finde am Schluss sieht es aus, als würde ich nicht einmal Mascara tragen. Also: Kein Effekt.
Die Maximum Definition von Essence kann ich auch nicht empfehlen. Die Wimpern sehen zwar toll aus, aber ich sehe nach 2 Std aus wie ein Waschbär, da er total verläuft.
Auch der Highlighter rosé aus der LE Paris Glamour von basic war ein absoluter Fehlkauf. Er sieht in der Verpackung sehr süß aus, aber als Highlighter definitv nicht tragbar. Er hat total viele grobe und große Glitzerpartikel und man würde nach dem Auftrag auf den Wangen aussehen wie eine Discokugel. Als schimmerndes Highlight wirklich nicht geeignet.
Zum Schluss noch die SOS-Anti-Pickel-Soforthilfe von AOK Pur Beauty. Riecht komisch und null Effekt.
Ich bin froh, dass die Produkte im Großen und ganzen nicht teurer gewesen sind. Aber aufsummiert sind Fehlkäufe immer ärgerlich. Da wäre schon der ein oder andere Chanel-Lippenstift für mich dringewesen ;)

MrsDorothy2010
20.04.2010, 20:51
mir fällt auch noch ein Fehlkauf ein.
Der Rival de Loop Bronzer. Farbe weiß ich nicht mehr, aber es gibt nicht so viele. Jedenfalls ist der zu stark pigmentiert und total karottig.
Bäh!

choschtiwiya
21.04.2010, 03:43
OLIVIA

was ist das?
ne Creme?
Waschgel?

SOS-Anti-Pickel-Soforthilfe von AOK Pur Beauty

mein Fehlkauf war die inositol vegetal ausstrahlung creme von yves rocher
das gesicht brennt fürchterlich

Kaffeetasse
21.04.2010, 16:54
Bei mir war das Wonder Finish Make Up von Maybelline ein totaler Fehlkauf :> Habe fiese Pickelchen bekommen.
So gehts mir beim Dream Satin Liquid Make Up von Maybelin. Dabei ist es sonst wirklich top, sehr ärgerlich.

Von Balea hab ich diese Aqua-irgendwas Gesichtscreme, die gefällt mir gut. Hab ich schon nachgekauft, was bei mir selten vorkommt.

MrsBeelee
23.04.2010, 16:35
Bei mir war's die "Yes to drama" Mascara von P2. Von wegen Drama Effekt und XXL-Volumen, Länge und Schwung. Nix war da -.- Außer diese kleinen fiesen Härchen im Gesicht im Laufe des Tages :(

choschtiwiya
23.04.2010, 17:59
augencreme von alverde für reife haut
die brennt und klebt
gefühltes nicht einziehen effekt

Mary156
23.04.2010, 19:15
Auch wenn sicherlich 90% der Leute den Kopf schütteln wird: p2ColorStar LipCream in der Farbe 010 Brigitte Bardot.
Ich weiß nicht ob es an mir oder dem LipCream liegt. Egal wie viel oder wie (ohne Pflege, mit Pflege) ich sie auftrage, es sieht grauenhaft aus.
Hinzu kommt noch, dass mir die Farbe überhaupt nicht steht. *kopfschüttel*
Auch finde ich das Gefühl auf den Lippen nicht sonderlich angenehm.
Schade! Bei vielen anderen Mädels sieht er richtig hübsch aus :(

Vermilion
23.04.2010, 19:48
Alverde Flüssigeyeliner - der will einfach bei mir nicht trocknen :mad:

Ielay
23.04.2010, 20:53
Von Essence aus der Pure Serie das Spot Fighting Duo. Dieser antibakterielle transparente Teil ist vielleicht noch ganz gut (jedoch schwimmen in der Flüssigkeit schnell Flankerl herum), aber der Concealer deckt überhaupt nicht. Außerdem erwischt man immer viel zu viel und das sieht auf der Haut gar nicht gut aus und krümmelt noch dazu.

Von Müller Body & Soul der Lidstrichpinsel. Hab ihn gekauft da ich einen Pinsel gesucht habe, mit dem man gut einen Lidstrich mit Lidschatten ziehen kann. Da ich den Lidschattenpinsel von Müller Body & Soul gut finde, dachte ich, ich probier den Lidstrichpinsel auch mal (kostet auch nur 1,19). Jedoch gibt der überhaupt keinen Widerstand, ich weiß gar nicht wie man damit einen Lidstrich ziehen soll. Da bleibe ich lieber bei meinem alten flachen Pinsel von H&M.

Ein hellrosaner Nagellack aus der Manhattan Quick Dry Serie (ich weiß leider die Nummer nicht mehr - habe den Lack verschenkt). Der hat überhaupt nicht gedeckt - hat ausgesehen wie Klarlack bzw. Frenchlack.

Das blaue Eyeshadow Duo 14 Glamazon von Essence. Die hellblaue Farbe hat fast nur geschimmert und kaum Farbe abgegeben, die dunkelblaue Farbe war überhaupt kein schönes blau. Zum Glück hab ich mir damals auch noch den blauen Mono-Eyeshadow 11 Wild at Heart gekauft - den finde ich toll.

Der violette Essence Kajal Pencil 14 Hola Chica - gibt leider kaum Farbe ab.

Für mich persönlich der P2 Absolute Colour Lipstick Milky Chai - sieht an mir leider nicht gut aus, viel zu hell.

choschtiwiya
24.04.2010, 03:56
kann dich verstehen mit dem lippgloss von p2 mag die auch nicht

Lara
24.04.2010, 11:23
Auch wenn sicherlich 90% der Leute den Kopf schütteln wird: p2ColorStar LipCream in der Farbe 010 Brigitte Bardot.
Ich weiß nicht ob es an mir oder dem LipCream liegt. Egal wie viel oder wie (ohne Pflege, mit Pflege) ich sie auftrage, es sieht grauenhaft aus.
Hinzu kommt noch, dass mir die Farbe überhaupt nicht steht. *kopfschüttel*
Auch finde ich das Gefühl auf den Lippen nicht sonderlich angenehm.
Schade! Bei vielen anderen Mädels sieht er richtig hübsch aus :(

Das Problem habe ich leider auch :(

FrauLi
26.04.2010, 20:58
MNY Blush in 201 Gibt echt NULL Farbe! Totale Enttäuschung.
MNY Produkte werd ich eh nicht wieder kaufen.

y3ll
26.04.2010, 21:01
essence hypno gloss 3in1 mascara - Meine Wimpern sehen nach der Benutzung dieses Mascaras exakt genauso aus wie vorher, hat anstatt eines Falsche-Wimpern-Effekts eher einen Kein-Mascara-Effekt. Von Gloss is da auch gleich überhaupt nix zu sehen. War rausgeschmissenes Geld.

pink_firefly
27.04.2010, 15:51
Ellen Betrix Soft Resistant Make Up in der Farbe Light
Eigentlich hätte es ja fast gepasst und richtig verblendet sah es auch toll aus. Aber nein, es dunkelt bei mir um ungefähr zwei Nuance nach. Ganz toll...

Catrice Perfect Adapt Concealer Light Beige
Hier genau das gleiche. Eigentlich endlich ein Concealer der für mich hell genug ist. Aber auch dieser dunkelt nach, sogar noch extremer, was bei einem Concealer ganz, ganz toll ist

Olivia
27.04.2010, 19:01
OLIVIA

was ist das?
ne Creme?
Waschgel?

SOS-Anti-Pickel-Soforthilfe von AOK Pur Beauty

mein Fehlkauf war die inositol vegetal ausstrahlung creme von yves rocher
das gesicht brennt fürchterlich


Es ist keins von beidem :) Es ist so eine Art Gel, die man direkt auf die betroffene Stelle aufträgt. Ich hab einmal den Fehler gemacht und es tagsüber aufgetragen. Es soll den Pickel ja austrocknen, aber bei mir hat es leider nur die Haut drum rum dermaßen ausgetrocknet, dass sie dort in Fetzen weghing.
Also, absolut nicht empfehlenswert.

choschtiwiya
28.04.2010, 06:22
danke dir olivia
denn ich überlege mir auch schon aok zu zu legen
hast du denn weiter schon was davon probiert oder gehabt?

Zitronenschnute
28.04.2010, 18:15
Ellen Betrix Soft Resistant Make Up in der Farbe Light
Eigentlich hätte es ja fast gepasst und richtig verblendet sah es auch toll aus. Aber nein, es dunkelt bei mir um ungefähr zwei Nuance nach. Ganz toll...


Mh...das hätte ich dir vorher sagen könne...war bei mir genau das Selbe.Seit dem gehe ich mit dem Make up an der Wange erstmal weiter bummeln und schaus mir danach nochmal an, bevor ich eines kaufe

pink_firefly
29.04.2010, 13:18
Mh...das hätte ich dir vorher sagen könne...war bei mir genau das Selbe.Seit dem gehe ich mit dem Make up an der Wange erstmal weiter bummeln und schaus mir danach nochmal an, bevor ich eines kaufe

ja, ich hätte mich vorher richtig informieren sollen, aber als ich es gekauft hatte, war mir die Möglichkeit, das es dunkler werden kann, gar nicht bekannt... aber zum Glück lernt man ja aus seinen Fehlern ;)

Sahnedrops
29.04.2010, 17:25
ich hab das auch. bei mir dunkelt es nicht nach sondern sieht so orangestichig auf der haut aus :(
ich muss immer puder drüber machen das es abschwächt

choschtiwiya
29.04.2010, 17:49
die farbe light hab ich zwar nicht
aber sonst bin ich mit ellen betrix zufrieden was das make up angeht

JuJus-Wonderland
09.05.2010, 08:49
Meine absoluten Fehlkäufe sind die Nagellacke aus der Essence Cute as Hell LE. DIe lassen sich total sch**** auftragen, halten nicht und das cremefinish mag ich auch nicht mehr leiden, nachdem ich diese Lacke hatte :D

choschtiwiya
09.05.2010, 09:25
kann dich da verstehen
mag auch kein nagellacke von essences

xAlexandra
10.05.2010, 17:20
Also ein Fehlkauf von mir ist/war die multi action mascara von essence
Sie verklebt meine Wimpern total und die Farbe verteilt sich sehr unregelmäßig.
Außerdem ist die Farbe nicht besonderst toll ( so ein komisches schwarz ).

Die Colour and Go Nagellacke find ich auch schrecklich -.-

xAlexandra
10.05.2010, 17:22
essence hypno gloss 3in1 mascara - Meine Wimpern sehen nach der Benutzung dieses Mascaras exakt genauso aus wie vorher, hat anstatt eines Falsche-Wimpern-Effekts eher einen Kein-Mascara-Effekt. Von Gloss is da auch gleich überhaupt nix zu sehen. War rausgeschmissenes Geld.

Die Mascara mag ich voll. Ich benutze sie derzeit und bin echt zufrieden ^^

blondita
10.05.2010, 21:30
boah ja die nagellacke von essence sind echt nicht grad gut oO

was für mich ein fehlkauf war, ist die extra-volume collagene mascara von loreal. die verklebt die wimpern total, und sau viel mascara landet auf dem lid was mir sonst nicht passiert. ist zwar nicht die aller schlechteste mascara die ich hatte, aber für den preis von 13€ rege ich mich schon sehr auf ..

da gibts weit aus bessere die nur 3 € kosten :pitiful:

choschtiwiya
11.05.2010, 05:35
die mascara hab ich auch
abe noch nicht benutzt

Sweetrevenge
11.05.2010, 06:48
Mein absoluter Fehlkauf war von Essence aus der color and go Serie ein "Weißer" Nagellack. Er war einfach nicht Weiß sondern eher Milchig und nicht deckend. Und dann wäre da noch der False Lash Mascara von Maybeline. Es gibt günstigere Produkte die eine bessere "False Lash" Wirkung haben als dieser.

lassomyheartx33
12.05.2010, 00:27
oh da gibts einige :D
hier mal ne kleine auswahl ^^

1. click&go nägel von essence...hab sie mir für meinen 18. gekauft...riesen party und so...und mich richtig geärgert...erstma sehen die total...eklig...und dann hab ich über den abend hinweg mal hier mal da einen verloren....peinlich^^

2.ein nagellack von essence aus der go snow...weiß nich mehr genau wie der hieß,aber ich weiß noch,dass er grottig war^^ keine deckkraft..nicht mal mit weißer base,blasen,niemals trocken geworden

3.das hitzeschutzspray von loreal...pfui >.< meine haare wurde dadurch so strohig...einfach nur schrecklich...und das wurde auch nicht besser...nach einer woche intensiver pflege und einem friseurbesuch war mein haar wieder einigermaßen in ordnung...das kann eigentlich nich sein sowas -.-

4. spot stress control creme von neutrogena...soll ja angeblich gegen pickel helfen und auch vorbeugend sein...nix da...schlimmste hautphase meines lebens

5.alverde eyeshadowbase...für mich nichts andres als sich creme aufs auge zu schmieren...null effekt

6.die multiaction von essence...keine mascara für mich...bewirkt bei mir nichts...bröckelt und verschmiert

und dann noch 7. die handbutter von p2...ich hab ziemlich rissige hände und mir von der,vorallem in kombination mit den handschuhen,ne menge versprochen...aber nichts...die hat gebrannt wie feuer und am nächsten tag waren meine hände total rot und noch trockener...naja mag vielleicht nicht am produkt,sondenr an meiner haut liegen...aber trotzdem ärgerlich

choschtiwiya
12.05.2010, 02:09
die essences sachen die du erwähnt hast
sind auch alle nichst für mich

auch neutrogena
da gebe ich dir recht
und auch bei der p2 handcreme

Laeril
12.05.2010, 07:25
für mich sind diese Color and Go nagellacke einfach nur schrott, hatte mal zwi und beide waren zäh wie kaugummi.

dann finde ich noch diesen einen Mascara, der mit dem Kugelbürtchen total doof, mit dem komme ich gar nicht zurecht und er stinkt.

dann hab ich mir vor kurzen diesem perfect nail hardener ohne formaldehyd von P2 geholt, der ist auch nicht gerade der tollste, nach zwi tagen blättert der Klarlack ab, da bleib ich lieber bei meinem Rillenfüller mit Kiesel erde von P2

so das fällt mir gerade dazu ein ^^

beddy
12.05.2010, 18:07
Neuester Fehlkauf für mich: Rimmel Sexy Curves. Bei mir verklebt er einfach nur die wimpern, null volumen und auch nix mit "sexy kurven"....
ich bin so blöd ich bin doch zufrieden mit meiner tusche, warum muss ich denn immer wieder eine neue probieren?!

choschtiwiya
13.05.2010, 06:31
beddy danke für den Tipp
das hält mich von einem Kauf davon ab

beddy
13.05.2010, 09:46
beddy danke für den Tipp
das hält mich von einem Kauf davon ab

dann wars das wenigstens wert :)
nee, kann ja bei jedem anders sein und viele mögen die sexy curves ja auch, aber ipersönlich kann sie echt nicht empfehlen.

BeautyTami
13.05.2010, 10:01
mal offtopic:

aber die sexy curves ist momentan meine liebste wimperntusche :) ich find sie gut..

fehlkauf bei mir ist dieses mineral deo von garnier :(

BeautyTami
13.05.2010, 11:19
ich hab grad eben wieder ein fehlkauf für mich entdeckt:

von schaebens die totes meer maske..bei mir hat sie schon direkt nach dem auftragen total gebrannt, musste sie dann runternehmen :(

doed
13.05.2010, 11:25
Mein allerschlimster Fehlkauf war die Lipbase von u.m.a.... Trocknet die Lippen aus und schmeckt so widerlich, dass sie gleich in den Mülleimer gewandert ist!

Außerdem dieses Shimmerfluid von der P2 Sunlove-LE, weil man wie ne Discokugel damit aussieht-.-

Und leider leider auch der Mac Myth-Lippenstift, weil der einfach nicht zu meinem Hautton passt :( Echt schade drum, weil er von der Konsistenz und Haltbarkeit super ist.

BeautyTina92
14.05.2010, 11:15
mein absoluter fehlkauf war von essence der nagelweißstift. ich finde er hat bei meinen nägeln seine wirkung nicht erzielt. er war zwar nicht so teuer, aber es ist trotzdem schade.

Satintaupe
27.05.2010, 19:18
Mimentan:
-rosa Lipgloss von Alterrra ( ist ganz komisch auf den Lippen)
-Garnier Koffein Roll-on ( kein Effekt bei mir, Konsistenz gefällt mir nicht, legt sich mit einer Schicht um die Haut)

Mangolilly
27.05.2010, 19:34
Ehrlich gesagt bin ich richtig entsetzt über meinen letzten Fehlkauf. Ich wollte iene neue wasserfeste Mascara, und es gab bei L'Oreal 25 % Rabatt. Und da habe ich mal zu dieser ganz ,,innovativen" mit der neuartigen Bürste gegriffen. Die also trennen soll und Volumen erzeugen soll. Und ich probiere sie zu Hause sofort aus. Und bin entsetzt. Sie klebt alles zusammen. ich hatte sie den einen Tag in der Schule drauf und meine beste Freundin hat gesagt, es sieht aus, als hätte ich gar keine Mascara drauf. Also, in waterproof kann ich sie nicht empfehlen.

y3ll
27.05.2010, 21:58
Ich hab mir aus der Manhattan Collection LE den Lidschatten mit der Farbe "Sandstorm" gekauft. Ist ein Beige-Ton.
Blöderweise ist er einfach nur absolut unsichtbar. Man sieht genau null, nada, gar nix. Vor dem Lidschatten ist nach dem Lidschatten, egal ob feucht oder trocken aufgetragen, egal wie viele Schichten -.-

BeautyTami
28.05.2010, 13:37
von alverde das bodyspray pampelmuse kiwi..der geruch gefällt mir im nachhinein doch nicht mehr :(
aber es trocknet nicht die haut oder sonst was aus, nur am geruch scheiterts :(

killermiez
28.05.2010, 13:44
lippenbalsam von elf "blackberry"...ach was...lippenbalsam...das ding heißt ja "therapeutic conditioning balm"...yeah, öhm!

ich finde der geht übrehaupt nicht...er riecht sowas von künstlich süß und schmeckt auch dementsprechend, außerdem fühlt er sich auf den lippen echt komisch an...ob er pflegt werde ich wohl nie erfahren, nach dem ersten test war mir schlecht und ich musste das zeug wieder runterrubbeln und hatte ne zeit lang (die für mich eeewwwig war) den geruch in der nase und den geschmack im mund. BAH!

außerdem läßt der sich rausdrehen...aber nicht wieder reindrehen :fragend:

starling
30.05.2010, 18:15
mein lip plumber von revlon....
den sollman unter den normqlen lippie machen, angeblich vergrößert er die lippen durch minze und chilli (durchblutung anregen und so...)
totaler mist, bei mir passiert nix. ausser das mein lippie durch den fettanteil des plumbers nur 3 mins auf meinen lippen ist und dann "wegrutscht"...

und die p2 "yes to drama" mascara....für mich war das eher "yes to fliegenbeine"
:fluchen:

Lilo
02.06.2010, 20:37
ganz gruselig finde ich den essence xxxl shine lipgloss in der farbe rising star... damit seh ich aus wie ein alien :hysterisch: .

Kittekat90
03.06.2010, 12:31
Mein letzter großer Fehlkauf war ein pinkes! Gloss von P2, ganz schlimm, steht mir gar nicht. -.-

MadameButterfly
03.06.2010, 15:55
Mein Fehlkauf in den letzten Wochen war die Double Designer Black Mystic Mascara von Nivea sie hat mich stolze 10,95€ gekostet und verspricht schwarzen Schimmer aber nichts davon sie macht meiner Meinung nach Spinnenbeinchen und der Auftrag ist auch schwierig ich bin davon total enttäuscht & mag sie aber auch nicht wegschmeisse weil die Mascara so teuer war, verlosen will ich sie auch nicht da ich selbst nicht von überzeugt bin.
Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht?

hollywhat
03.06.2010, 16:24
meins war die essence quattro eyeshadow palette da..das zeug krümelt totaal und find die farbe auf dem lid auch nicht berauschend :(
vielleicht probier ich es nochmal in ruhe..hat denn jemand gute erfahrung damit gemacht?

Myone
03.06.2010, 22:48
Also ich hab mehrere davon, und ich finde sie gut. Welche Farbe hast du denn??

hollywhat
03.06.2010, 22:58
Ich hab die sixties reloaded Palette

AnnaS
04.06.2010, 00:36
Ich finde die Multiaction Mascara (die pinke) von essence total schlimm. Klebt bei alle Wimpern zu 4-6 einzelnen Wimpern zusammen

Myone
04.06.2010, 08:11
Ich hab die sixties reloaded Palette
Hm, zu der kan cih leider nichts sagen, die habe ich selber auch nicht. Denn die anderen sind ok..

hollywhat
04.06.2010, 11:41
Vielleicht stell ich mich auch zu dumm an xD

nnaddel
04.06.2010, 13:20
Ich hab die sixties reloaded Palette

Ich mag die auch nicht! Das weiß geht, aber der Rest ist ganz schrecklich...

Katja
04.06.2010, 23:05
Ich hab die sixties reloaded Palette

Wie sehr ich diese Krümmelpalette hasse!! Besonders das Schwarz zieht richtige Streifen am Auge weil der Lidschatten nur aus Bröckchen zu bestehen scheint, die sich erst am Auge in diese unschönen Striemen verwandeln!

Die einzige Farbe, die mir in dieser Palette einigermaßen gefällt ist das Silber!

Weiter Fehlkäufe für mich:
- Essence Lidschatten im Allg. (schlechte Pigmentierung, krümmeln unglaublich viel)
- Essence Colour & go Nagellack "What do you think" (Habe ich HIER (http://kontranym.blogspot.com/2010/05/what-do-you-think.html) schon was zu geschrieben)
- Essence Into The Wild LE Nagellack "Bongo Drums" (Bekomme ich nicht streifenfrei auf den Nagel)
- Essie Sommer Kollektion 2010 Nagellack "Pretty Edgy" (Bericht HIER (http://kontranym.blogspot.com/2010/06/mit-ecken-und-kanten.html))

Kittekat90
05.06.2010, 00:41
Huhu,

generell alle ectrem rosa/pinken Lippenstifte und Lipglosse, habe mal gelesen, dass es farblich zu meinem Typ passen soll. :/
Aber es passt einfach absolut nicht. -.-

Kitty

delaila818
13.06.2010, 21:38
von essence der black mania carbon black eye pencil, denn sobald ich den benutze tränen meine augen und dann sehe ich eher aus wie ein panda und nicht wie geschminkt^^

Engelchen22
14.06.2010, 14:18
Der French Liner von Trend Cosmetics. Damals gab es die von essence und P2 noch nicht, war also noch eine Neuheit.
Absoluter Reinfall, nach gefühlten 100x Pumpen kommt dann ein Schwall Farbe raus, der sich noch nicht mal anständig auf den Nägeln verteilen lässt, weil die Spitze vom Stift einfach nur kratzt. :fluchen:

Kriistiina
14.06.2010, 14:24
einer meiner Fehlkäufe war von essence der XXXL Shine gloss .
das ist aber auch schon bisschen her.
Dieser Gloss war einfach so grässlich auf den Lippen.

beatsteak
15.06.2010, 20:55
Nathan Road von P2, die Farbe steht mir gar nicht,
Carmouflage von Alverde, deckt nicht richtig oder ich bin für die Anwendung zu doof :D

Allthatglitters
12.07.2010, 16:04
einer der schlimmsten fehlkäufe bei mir war wohl die astor mascara "look out" -.-
schuhcreme auf den wimpern hätts da glaub ich besser getan..
hat meine wimpern total verklebt und die trocknungszeit dauerte mehr als 2 min richtig schrecklich -.-

Cyra
12.07.2010, 16:58
Spontan, wenn auch nicht direkt "MakeUp", kommt mir der Waterproof Top Coat von p2 in den Sinn.
Egal wie ich ihn auftrage und bei welchen Temperaturen: Blasen soweit das Auge reicht. :mad:
Ansonsten noch drei Nude-Lippies. Anderen können die ja noch so gut stehen aber ich seh damit einfach nur bescheuert aus! Im Moment des Kaufs war ich irgendwie geblendet... :redface:

Billie_Rubyn
12.07.2010, 17:18
Meine absoluten Fehlkäufen waren
1. die Professional File für brüchige Nägel von p2 - Die ist so elastisch, dass man sie biegen kann und das stört beim Nägel feilen. Außerdem geht an den Seiten das Papier ab und sie ist nicht wirklich rau, sodass ich die Nägel damit nicht formen oder gar kürzen kann. Mittlerweile sieht sie ziemlich zerstört aus (s. Foto).

Also mir persönlich sagt die Feile gut zu! Also nicht vergraulen lassen. Jeder Nagel ist anders beschaffen, und meine sind eher härter, aber dennoch brüchig. Diese Nagelfeile kommt gut dagegen an :)

Absolute Fehlkäufe: Alles was Silikone und Parabene enthält. Lotions die künstlich riechen (Balea *würg*), signal white now zahnpasta (PEG? In der Zahnpasta???), creme Lidschatten von P2 (lässt sich zum Glück als farbige Base zweckentfremden), achja und die Mascara "YES TO DRAMA!" von P2 (verdichtender Effekt? Ich sehe überall nur krümelige Fasern!!).

Mangolilly
12.07.2010, 17:56
@ Mylanqolia

gubts diese base von catrice überhaupt noch? auf der seite von catrice ist die nicht erwähnt.

Laudi
12.07.2010, 19:27
ich mag die feile übrigens auch sehr


mein übelster fehlkauf ist der x-treme last and shine lippenstift von manhattan in 56
schreckliches rot dass ganz und gar nicht zu mir passt.
keine ahnung was ich mir dabei gedacht hatte

AnnCi
13.07.2010, 14:28
Ich hab auch mal wieder einen absoluten Fehlkauftreffer gelandet. Ein Lippenstift von Rimmel. "030 tell no one" aus der Colour Show Off-Serie.
Der riecht soo übel. :bad: und das auf den Lippen? nee, danke!
Allein beim swatchen wurde mir richtig schlecht und ich hatte sofort Kopfschmerzen.
Das ging gar nicht!
Ich werde den morgen, samt Brief, an Rimmel zurückschicken.

Hab auch nen Beitrag auf meinem Blog geschrieben.
Bitte nicht kaufen! (http://color-your-live.blogspot.com/2010/07/bitte-nicht-kaufen.html)

xAlina
13.07.2010, 19:15
ich kann auf jedenfall auch nur essence colour & go sagen !
schon allein der name passt so garnicht !
wiso sind die noch im sortiment da wird doch nur schlechtes drüber berrichtet !

bei mir auch das problem des NICHT trocknens oder schon allein der auftrag booooahr zum kotzen , ich will nicht mehr dran denken ..
die farben koennen einen ja weich machen ..aber wenn ich davor stehe und wieder zu greifen will denke ich an meine ehrfahrung und lass es dann ganz schnell wieder !

kurz gesagt : ich hasse sie !

MrsDorothy2010
13.07.2010, 20:35
Spontan, wenn auch nicht direkt "MakeUp", kommt mir der Waterproof Top Coat von p2 in den Sinn.
Egal wie ich ihn auftrage und bei welchen Temperaturen: Blasen soweit das Auge reicht. :mad:
Ansonsten noch drei Nude-Lippies. Anderen können die ja noch so gut stehen aber ich seh damit einfach nur bescheuert aus! Im Moment des Kaufs war ich irgendwie geblendet... :redface:

bei mir auch, so viele Blasen, kannste gleich weg schmeißen.

Cyra
13.07.2010, 20:44
Ich strecke damit momentan meinen anderen TopCoat, da gibts glücklicherweise keine Blasen... Dadurch hab ich jetzt auch schon die Hälfte der Flasche vernichtet.
Hab auch gestern mal an p2 geschrieben und meine Enttäuschung über den TopCoat kund getan, mal sehen ob da ne Antwort drauf kommt.

lila
18.07.2010, 17:44
Neuer Fehlkauf: Sun Club LE Lipglosspencil in braun. Ich dachte er wäre braun, ist in Wahrheit aber Kupfer.. und dann noch allergisch gegen. Habe dazu auch ne Review geschrieben.

Lisaa
19.07.2010, 16:27
ich kann auf jedenfall auch nur essence colour & go sagen !
schon allein der name passt so garnicht !
wiso sind die noch im sortiment da wird doch nur schlechtes drüber berrichtet !

bei mir auch das problem des NICHT trocknens oder schon allein der auftrag booooahr zum kotzen , ich will nicht mehr dran denken ..
die farben koennen einen ja weich machen ..aber wenn ich davor stehe und wieder zu greifen will denke ich an meine ehrfahrung und lass es dann ganz schnell wieder !

kurz gesagt : ich hasse sie !
stimme absolut zu
das waren die ersten lacke, die erst nach gefühlten 100 schichten gehalten haben und nach zweimal waschen schon wieder abgingen!
gaaanz schrecklicher auftrag und ich wollte einfach nicht glauben, dass es lacke gibt, die bei mir nicht halten, also hab ich drei stück gekauft!
*bin ich blöd :fluchen:

Jadebluete
19.07.2010, 16:51
stimme absolut zu
das waren die ersten lacke, die erst nach gefühlten 100 schichten gehalten haben und nach zweimal waschen schon wieder abgingen!
gaaanz schrecklicher auftrag und ich wollte einfach nicht glauben, dass es lacke gibt, die bei mir nicht halten, also hab ich drei stück gekauft!
*bin ich blöd :fluchen:

Uff, also ich habe mit meinen beiden Colour & Go ehrlich gesagt sehr gute Erfahrungen gemacht. Der eine war in 2 Sekunden trocken, der andere in 30. Gut, die zweite Schicht dauerte und gehalten hats meine vollen 3 Tage bis ichs ablackiert habe. Habe auch grade erst hier (http://jadebluete.blogspot.com/2010/07/review-swatches-essence-colour-go-so.html) eine Review geschrieben...

Um aber nicht rumzuspammen, komme ich mal zum eigentlichen Thema: Mein absoluter Fehlkauf war einmal das Mousse Make Up von P2 - Das hat meine Haut sehr trocken gemacht, sodass ich absolut schrecklich aussah. Über all diese Make-Up Flocken *schauder*

Und ansonsten war leider die Syoss-Haarfarbe ein Fehlgriff... Die ist nämlich 0 durchgekommen =(

Lisaa
19.07.2010, 17:37
Uff, also ich habe mit meinen beiden Colour & Go ehrlich gesagt sehr gute Erfahrungen gemacht. Der eine war in 2 Sekunden trocken, der andere in 30. Gut, die zweite Schicht dauerte und gehalten hats meine vollen 3 Tage bis ichs ablackiert habe. Habe auch grade erst hier (http://jadebluete.blogspot.com/2010/07/review-swatches-essence-colour-go-so.html) eine Review geschrieben...

Um aber nicht rumzuspammen, komme ich mal zum eigentlichen Thema: Mein absoluter Fehlkauf war einmal das Mousse Make Up von P2 - Das hat meine Haut sehr trocken gemacht, sodass ich absolut schrecklich aussah. Über all diese Make-Up Flocken *schauder*

Und ansonsten war leider die Syoss-Haarfarbe ein Fehlgriff... Die ist nämlich 0 durchgekommen =(
ja, ich hab beides gehört: color&go ist total toll - color&go ist total s******
ich finde das mousse make up von p2 toll :redface:

Jadebluete
19.07.2010, 17:43
*g* Da sieht man wieder, wie unterschiedlich Hauttypen etc sind. Ich glaube, ich habe fast noch nie von einem Produkt gelesen, das einheitlich gehasst wird ;) (Gut, der Mascara aus der aktuellen Color Signals LE)

Oh und womit ich irgendwie nichts anfangen kann, sind die Glosse von MNY =/ Die Konsistenz mag ich nicht und hab beide weiterverschenkt - An meine kleine Schwester^^

Pueppieh_x3
25.07.2010, 14:42
Mein absoluter Fehlkauf war bis jetzt der p2 Waterproof Top Coat, da er seine Herstellerversprechen überhaupt nicht einhält. Er gibt zwar einen schönen Glanz und trocknet auch relativ gut, aber vor Wasser schützt er nicht. Ein Mal geduscht und schon blätter alles ab. Außerdem hat er mir bei Farblacken hässliche Bläschen gezaubert.
Ähnlich ist es mir mit dem Quick Dry Topcoat von Essence ergangen. Hält überhaupt nicht die Herstellerversprechen und blättert auch nach Kontakt mit Wasser relativ schnell ab.

BloodyJules
03.08.2010, 13:36
einmal die mascara waterproof von b.pretty
da kann ich gleich ohne aus den haus gehen

und die covergirl palette für grüne augen
da kauf ich lieber bei essence weil dort sogar die pigmentierung besser is

Overvalues
04.08.2010, 22:56
- Alverde Lippenbasis, hat meine Lippen leider total ausgetrocknet
- Essence No Limits Waterproof Mascara & Essence Hypno Gloss 3 in 1 Mascara, haben bei mir leider nicht den erwünschten Effekt erzielt
- P2 Sun Love LE Nagellack Summer Party, ließ sich nicht gut verteilen und ist total schnell angetrocknet
- Essence Concealer, schlechte Dosierung und Rötungen etc. wurden nicht gut abgedeckt

Amanda
05.08.2010, 00:54
[B]- Essence Concealer, schlechte Dosierung und Rötungen etc. wurden nicht gut abgedeckt


Naja, ein Concealer ist ja auch kein Abdeckstift. :redface: Der ist gegen Augenschatten und nicht gegen Rötungen.

Vielleicht noch mal dafür benutzen, vielleicht ist er dafür ja besser geeignet :blumen:

Overvalues
05.08.2010, 12:22
Augenschatten wurden bei mir auch nicht richtig abgedeckt, leider. Da hat noch viel zu viel durchgeschimmert :(

Amanda
05.08.2010, 13:27
naja, dass es kein Meisterwerkt der Make-Up-Kunst ist stimmt schon... hatte den auch mal und für mich wars kein Nachkaufprodukt. Wobei der meiner Meinung nach nicht abdecken soll, sondern eher durch Reflexion arbeitet, also das Licht zurückwirft und dadurch wird der Schatten optisch unsichtbar.

Aber zweifelsohne funktioniert das bei dem Concealer nur bedingt.

Klaxa
05.08.2010, 13:31
- Elf Hypershine Gloss in der farbe "Vixen" (allein schon der name :D)
- Color&go lacke :D
- p2 lippenstift aus der Flower Hour Le (010, den genaueren namen weiß ich nicht)
- p2 Lippenstift 060 Nathan Road (normales Sortiment)
- meine Wimpernzange :D
sowas halt :D

pinay91
06.08.2010, 15:26
ich hab mir vor einer woche die liquid blushes (111A +112A) gekauft und bin nun sehr enttäuscht, da diese nur schwer zu dosieren sind (obwohl diese in tuben sind) und nach 1stündigen tragen nicht mehr auf meinem Gesicht zu erkennen sind
als alternative hab ich mir überlegt diese einfach auf die lippen zu geben,jedoch befürchte ich einfach, dass diese meine lippen austrocknen könnten

Isadonna
06.08.2010, 18:01
- Essence RtP Eyeliner Pen in blau - gibt es das Wort unabschminkbar schon? Naja man kriegt schon was ab hat dann aber trotzdem noch türkise Farbe am Auge. Absolut unschön.
- Astor Mikado Lacke - trocknen schlecht, halten schlecht und man muss extrem mit weißem Papier aufpassen, die malen ganz schlimm
- RdL ES in schwarz - ist beim Auftrag eher grau und glitzert zuviel... hat mich sehr enttäuscht

Bienchen
06.08.2010, 19:13
Alverde getönte Tagescreme mit der man aussieht, wie ein gekochter Hummer! :rolleyes:

MrsDorothy2010
08.08.2010, 12:33
Alverde getönte Tagescreme mit der man aussieht, wie ein gekochter Hummer! :rolleyes:


ups:blumen:

Talena
11.08.2010, 15:55
Soft Make Up von uma.

Zum Glück nicht wirklich teuer gewesen. :rolleyes:

BL0NDiE
13.08.2010, 13:29
Ein Max Factor Lippenstift...
Der war total weich irgendwie (also wenn man ihn auf die Lippen auftragen wollte ist er sofort "matschig" geworden)...habe ihn sogar mal in den Kühlschrank gelegt aber hat nix gebracht... aber naja die Farbe passte eh nicht zu mir :D

Chaneira
17.08.2010, 10:38
die lidschattenbase von alverde..:thumbdown: der größte mist, den ich je gesehen habe. das zeug fühlt sich überhaupt nicht wie ne base an und intensiviert den lidschatten auch überhaupt nicht. es fühlt sich dann nach ein paar sekunden, wenn das zeug schon staubtrocken ist so an, als hätte man trockene haut auf den augen und dann hat man da noch so kleine körnchen drin...ich hab den mist mit nem abschminktuch wieder entfernt und hatte danach den ganzen tag brennende augenlider.


und der flüssigeyeliner von essence...wenn ich den auftrage brennt mein augenlid wie die hölle, ich weiß nicht was grausames da drinnen ist, aber sowas habe ich noch nie erlebt dass n eyeliner so derartig grausam brennt. eigentlich hatte ich noch nie n brennen am augenlid bei nem eyeliner, ausser eben bei dem.

dann noch n flüssig eyeliner von astor, der soll zwar schwarz sein aber das ist aufgetragen eher n hellgrau...die konsistenz ist viel zu wässrig.:nea:

Kaffeetasse
17.08.2010, 23:03
essence multi action false lash Mascara
Nachdem mir die normale multi action so gut gefallen hat hab ich mal die false lash probiert.
Irgendwie komme ich damit nicht klar, sie färbt meine Wimpern zwar schwarz, das wars aber auch schon. Falsch Wimpern stelle ich mir eher voll und lang vor.

Den einzigen Pluspunkt den sie hat, sie trennt schön und man bekommt sie schön auf die einzelnen Wimpern. Ich mag aber nicht immer erst dreimal drüber pinseln damit man was sieht.

Sevgilim1612
18.08.2010, 11:29
ich informiere mich fast immer bevor ich etwas kaufe (Pinkmelon,Youtube,dooyoo) deshalb habe ich nicht viel Fehlkäufe.

da wäre ein knallgrüner Lack von Rival de loop.deckt erst nach 3 schichten und wird streifig.und ide haltbarkeit ist nicht der Rede wert.

die glasfeile von essence und die glasfeile von rossmann.beide waren nach einigen Malen schon nocht mehr zu benutzen da die "Schleifpunkte" einfach weg waren.obwohl es ja heißt das Glasfeilen ewig halten....echt schade weil ich es liebe wie meine Nägel danach aussehen.

Loreal Collagene mascara.nur geeignet wenn man ultraschwarze wimpern ohne viel Volumen und ohne Länge haben will.

Kitten
18.08.2010, 11:48
[...]

und der flüssigeyeliner von essence...wenn ich den auftrage brennt mein augenlid wie die hölle, ich weiß nicht was grausames da drinnen ist, aber sowas habe ich noch nie erlebt dass n eyeliner so derartig grausam brennt. eigentlich hatte ich noch nie n brennen am augenlid bei nem eyeliner, ausser eben bei dem.

[...]

Das kenn ich auch von einigen Essence Eyelinern. Man kann sich daran gewöhnen *g* Nein, im Ernst, bei mir hat der braune aus der Made with Love Collection auch gebrannt... dann hat ichs wieder vergessen, das zweite mal dasselbe. irgendwann brannte er aber nicht mehr:confused:

Der blaue Eyeliner aus der Caramé LE von Catrice hat bei mir auch gebrannt... aber so stark, dass ich da keine Lust auf mehrmaliges Ausprobieren hatte und der gleich zurück ging:thumbdown:

Ich kann mir das auch nicht genau erklären warums mal brennt und mal nicht (mittlerweile brennt aber nix mehr ;) ) Ich denke es kann vielleicht am AMU Entferner liegen, insofern man vor dem Auftrag abgeschminkt hat oder an der Base... am e/s wirds ja wohl nicht liegen oder?

Mandy
19.08.2010, 09:17
Shampoo von alverde. Macht total fettige Ansätze und trockene Spitzen. :thumbdown:

lastofthewilds
03.10.2010, 09:57
Perfect Cover Foundation von Manhattan. Die covert ja mal absolut gar nicht :fluchen:
Hab das Gefühl ich bin quasi ungeschminkt. Jetzt hab ich die ganze Tube hier rumstehen und muss sie irgendwie aufbrauchen -.-'

Lalelu
03.10.2010, 10:15
Lidschatten von Manhatten, der hat auf der Haut gebrannt.
Glitzer Eyeliner von Esencce, der ist immer verschmiert.

KiSu
03.10.2010, 10:50
Die Colour & Go lacke von Essence fande ich einfach nur schlecht

- schwierig im Auftrag
- verschmieren extrem schnell
- trocknen langsam
- und trocknen schnell aus (haben bei mir nich mal ein halbes Jahr gehalten,
danach waren sie klebrig und haben streifen gezogen ;( )

Habe mir damals 3 farben geholt (26Break through, 03shining Star, und dieses eine pink)

ich habe mich aber mit der nummer 22What do you think angefreundet, die ist wirklich anders als die anderen :P

Noitaripsa.
03.10.2010, 10:58
Lidschatten von Essence.
Krümelt und hält nicht wirklich lange -.-

Lenchen
03.10.2010, 14:29
Ich habe auch nur echt schlechte Erfahrungen mit den Lidschatten von Essence gemacht :thumbdown:
Davon werde ich mir definitiv nicht noch mal einen kaufen, und ich finde die meisten Nagellacke von Essence nicht gut, ich kann hier jetzt keine einzelnden Namen nennen, aber bei mir wollen die einfach nicht gut halten :pardon:

Und ein absoluter Fehlkauf von mir war von Catrice der Lippenstift Gentle Beige, jetzt werden bestimmt einige erstaunt gucken :D
Er wird eigentlich hoch gelobt und ich mag die Lippenstifte von Catrice von der Textur und alles gerne, aber die Farbe ist für meinen Hautton so grässlich :redface:
Ich mag ihn nicht und wie gesagt ich finde das es zu meiner hellen Haut überhaupt nicht schön ist. Was solls ;)

MrsBrown
04.10.2010, 01:22
Perl Weiss White Gloss (Zwar weißere Zähne, aber für mich leider viel zu viele Nachteile)
Alverde 2 Phase AMU Entferner

Shiisumi
04.10.2010, 07:12
bei mir waren es in lezter zeit "nur" die lacke "being in heaven" und "lovely" von P2.. eig bin ich immer zufrieden gewesen mit den p2 lacken aber die beiden haben nach zig schichten immernochnicht gedeckt und der auftrag war ne katasrophe.. schade :D

Lalelu
04.10.2010, 08:30
Rival de Loop Lidschatten 12 light violett. Das helle find ich ja noch ganz pasabel.
Aber das dunkle lila sieht zum schreien aus. Ich bin auch noch Brillenträger, die Farbe geht gar nicht.

Yung Hair Wax Shiny Look, dass kommt weg. Es lässt sich nicht gut verteilen und hinterlässt so weiße Schuppen im Haar.

Lalelu
05.10.2010, 09:14
Elina Med. Body Lotion und Good Ness Duschbad, mit Wildrosen Duft. Beides hab ich aus den Mac Geiz und beides war so unglaublich billlig. Das ich gedacht hab, Mensch nimmst du mit und probierst es aus.
Beides riecht sehr Chemisch. Das Duschgel, war ziemlich flüssig und gerochen hat es nach den Duschen auf der Haut auch nicht ( zum Glück).

MissKnopfauge
05.10.2010, 15:51
Perfect Cover Foundation von Manhattan. Die covert ja mal absolut gar nicht :fluchen:
Hab das Gefühl ich bin quasi ungeschminkt. Jetzt hab ich die ganze Tube hier rumstehen und muss sie irgendwie aufbrauchen -.-'

kann ich unterschreiben....das ist auch ein absolutes fehlkaufprodukt von mir. -.-

DieToni
06.10.2010, 16:03
Ich habe auch nur echt schlechte Erfahrungen mit den Lidschatten von Essence gemacht :thumbdown:
Davon werde ich mir definitiv nicht noch mal einen kaufen, und ich finde die meisten Nagellacke von Essence nicht gut, ich kann hier jetzt keine einzelnden Namen nennen, aber bei mir wollen die einfach nicht gut halten :pardon:


also bei mir halten die echt gut für den preiß! ich benutze drunter die artdeco eyesadowbase falls das jemandem hilft...

Lenchen
06.10.2010, 18:01
also bei mir halten die echt gut für den preiß! ich benutze drunter die artdeco eyesadowbase falls das jemandem hilft...

Kann natürlich auch an meiner Base liegen, das weiß ich nicht .. aber eigentlich halten andere bei meiner Base recht gut, und die von Essence komischer Weiße nicht.
Der Preis ist natürlich sau billig, aber ich kaufe mir lieber dann welche von p2 :)
Aber jeder hat wohl auch andere Anforderungen .. und ich muss zugeben meine Anforderungen sind meist hoch .. :pardon:

Rea
06.10.2010, 22:21
Ich benutze auch die essence Lidschatten mit Artdeco Base - naja, d.h. wenn ich MUSS. Ansonsten nutze ich Lidschatten, die nicht verblassen, sobald sie ein Grashüpfer anpustet. (Merkt man, dass ich essence Lidschatten nicht mag?)
Auf Artdeco Base kommen sie zwar halbwegs raus, aber dafür muss man schon Mengen nehmen, und verblenden ist dann auch nicht mehr wirklich möglich - zumindest bei mir nicht. Schließe mich also der essence-Lidschatten-sind-Fehlkäufe-Fraktion an ;)

Jade_x3
07.10.2010, 10:35
Mein abspuluter Fehlkauf war das mousse make up von uma !! es ist überhaupt nicht verwendbar !!

kookie
08.10.2010, 09:48
Lippenbase von p2

landete schon im müll.....

Lenchen
08.10.2010, 12:41
Lippenbase von p2

landete schon im müll.....

Den habe ich mir auch gekauft, und ich kann dir nur recht geben.
Absoluter Fehlkauf,:thumbdown: obwohl ich komsicher Weiße ihn zuerst mochte .. :confused:

eilan2805
12.10.2010, 08:41
Den habe ich mir auch gekauft, und ich kann dir nur recht geben.
Absoluter Fehlkauf,:thumbdown: obwohl ich komsicher Weiße ihn zuerst mochte .. :confused:
Ich finde die auch schrecklich - jeder Lippenstift und jedes Gloss wird total "matschig" und die Farbe wird auch nicht schöner. Schade, einen Versuch war's wert. :nea:

Lalelu
12.10.2010, 09:22
Nagllack von Paris Memory. Die Farben sind schön, aber die Deckkraft??? Naja was will man von 1 Euro erwarten?

Niniane
12.10.2010, 10:37
Mein aktuellster absoluter Fehlkauf waren die beiden Kajalstifte aus der "Show Off" LE von essence.

Eine miese, super harte Konsistenz und sie brechen sofort ab beim Auftrag. Ich werd sie wohl direkt wegschmeißen.

Lenchen
12.10.2010, 17:17
Ich finde die auch schrecklich - jeder Lippenstift und jedes Gloss wird total "matschig" und die Farbe wird auch nicht schöner. Schade, einen Versuch war's wert. :nea:

Genau, leider ..
Außerdem trocknet er meine Lippen ganz schrecklich aus ..

lassomyheartx33
13.10.2010, 23:11
in der zwischenzeit haben sich bei mir in den letzten zwei monaten zahlreiche fehlkäufe angehäuft...:

-essence silky touch blush in 01 adorable...leider null farbabgabe
-bebe be wild bodylotion...pflegt nich und der geruch ist nach dem auftrag sehr penetrant
-black mania flüssigeyeliner von essence...farbe ist zwar ok aber der auftrag ist gleichmäßig überhaupt nicht möglich,da der aplikator steinhart ist und richtig fies am auge kratzt und sich so auch nur ne krumme und lückenhafte linie ziehen lässt
-panten pro v repair shampoo....fiesester fehlkauf ever...davon sind mir die haare ausgefallen -.- naja zumindest hatte ich plötzlich haufenweise haare in meiner bürste und auch so über den tag immer wieder welche verloren...schrecklich ausserdem sind sie tierisch ausgetrocknet ...nach einer woche mit meinem alten shampoo...wie weggeblasen die probleme...kann ja nur an dem shampoo gelegen haben
-der große puderpinsel von ebelin (dieser schwarze mit standfuß) bah der stinkt ist kratzig und haart wie bekloppt....produkt will er auch nicht so recht aufnehmen
-got2be löwenmähne schaumfestiger...verspricht volumen blabla...nix...riecht zwar total lecker klebt aber und beschwert die haare...außerdem sehn sie sehr fettig aus bzw strähnig
-die p2 lipbase...erfüllt ihren zweck einfach nicht...trocknet meine lippen aus und durch die komische eigenfarbe sehen alle lippenstifte irgendwie anders aus und vermatschen zu na undefinierbaren farbe und konsistenz
-die p2 fasebase ...ich war sooo zufrieden mit der alten...die neue,hab ich den anschein, ist nicht mehr so gut wie die alte.mein make up dunkelt jetzt immer tierisch nach und setzt sich nach ein paar stunden total komisch in meinen poren ab...(das ist nichtmal ohne base der fall) außerdem find ichs ne unverschämtheit,dass jetzt nur noch 20ml drin sind und sie teurer ist...kauf ich nich mehr
:mad:

DasJules
14.10.2010, 07:37
Nivea Reinigungsmilch in Verbindung mit dem Gesichtswasser (Normale Haut): Das Gesicht wird regelrecht taub es spannt und nach drei tagen hatte ich richtig offene stellen im Gesicht.

Puder-pinsel von Eblin Der zum mitnehmen mit dem Deckel: Damit zerkratzt man sein Gesicht und nach dem Pudern sah ich aus wie die bärtige Frau.

Kajal Von Alverde in Lila (Wurde schon aus dem Sortiment genommen zum glück): Damit kratzt man sich nur die Augen aus selbst wenn man ein Feuerzeug dran hält tut sich nichts.

bebe Relax & Care: Panthenol lässt grüssen. Die Haut spannt nach dem Auftrag mehr als davor.

Und mein absoluter Fehlkauf der letztens sowas von in dem Müll gelandet ist...

Schauma Repair und Pflege Sofort pflege: ein tag nach dem benutzen sind die Haare total stumpf und spröde und machen was sie wollen wartet man einen weiteren Tag sind die haare so fettig als wenn man sich 2 Wochen nicht die Haare gewaschen hätte.
Mal davon abgesehen ist der Name REPAIR UND PFLEGE doch total bescheuert... Denglisch oder was? Also entweder oder ich meine Reparatur und Pflege hört sich doch gar nich so schlimm an.

MfG Jules

MusiicGiirLiie
14.10.2010, 07:57
Mein abspuluter Fehlkauf war das mousse make up von uma !! es ist überhaupt nicht verwendbar !!


ja find ich auch

Melon611
17.10.2010, 11:32
Mein absuluter Fehlkauf war das Neutrogena Visibly Clear Pink Grapefruit es hat gebrannt und ich habe doppelt soviele Pickel bekommen :(

katsching
20.10.2010, 11:59
meine 3 fehlkäufe sind :
maybelline Jade dream matte mousse make up.
die hat sie i.wie so "trocken" aus.
+ den mousse concealer, ebenfalls von Maybelline Jade.
und zu guter letzt das mousse make up von manhattan,
die hellste farbe ist für mich leider deutlich zu dunkel..

ich werde keine mousse sachen mehr kaufen :D

DasJules
20.10.2010, 12:16
Von Garnier Das Inviseble Clear 3 in eins. Brennt total.

DeeDee
20.10.2010, 12:35
Von Garnier Das Inviseble Clear 3 in eins. Brennt total.

Du meinst sicherlich "Visibly Clear"... denn "invisible clear" hieße ja "unsichtbar sauber"... :D

Ich finde die Visibly Clear Sachen übrigens total toll! Alle!

Und Visibly Clear ist übrigens von Neutrogena... "Hautklar" ist von Garnier! Oder meinst du eigentlich Hautklar? Denn von Visibly Clear von Neutrogena gibt's glaub ich gar kein 3 in 1, nur 2 in 1. Aber ich meine, von Garnier Hautklar gibt's ein 3 in 1 und ich meine, dass es genau das ist, was ich neulich in die Tonne gekloppt habe, weil ich davon Pickel bekommen hab...

MiezeKatz
20.10.2010, 12:57
die loreal studio face base.
die hab ich heut auch gleich zurück in den laden gebracht.
hatte nach gegoogle und review gelese so viel davon erwartet. doof von mir.

DasJules
20.10.2010, 13:23
Du meinst sicherlich "Visibly Clear"... denn "invisible clear" hieße ja "unsichtbar sauber"... :D

Ich finde die Visibly Clear Sachen übrigens total toll! Alle!

Und Visibly Clear ist übrigens von Neutrogena... "Hautklar" ist von Garnier! Oder meinst du eigentlich Hautklar? Denn von Visibly Clear von Neutrogena gibt's glaub ich gar kein 3 in 1, nur 2 in 1. Aber ich meine, von Garnier Hautklar gibt's ein 3 in 1 und ich meine, dass es genau das ist, was ich neulich in die Tonne gekloppt habe, weil ich davon Pickel bekommen hab...

OOhhh Jaaa :oops:
Sorry Ja genau das Hautklar.
Ja das Zeuch ist denke ich voll aggressiv und die Haut reagiert irgendwie darauf.

Ich bin heute etwas durcheinander.

MfG Jules

DeeDee
20.10.2010, 14:03
Von dem Hautklar höre ich das von sehr vielen! Ich hab davon eine ganz schlimm unreine Haut bekomme, total fettig, pickelig und gerötet!

Das Visibly Clear von Neutrogena hingegen ist echt super! Mit dem Tipp hab ich schon viele Frauen glücklich gemacht...! :-D Aber bitte nur das orangefarbene! Das Pink-Grapefruit-Zeug ist nicht so toll! Etwas aggressiver als das normale orange.

Suendikate
25.10.2010, 17:19
das Fixierungsspray von p2, der Sprühkopf funktioniert nivht richtig und nach dem Aufsprühen fängt mein ganzes Gesicht an zu glänzen wie ne' Discokugel...

katharina.blum
27.10.2010, 19:04
maybelline Jade dream matte mousse make up.


das roch auch irgendwie sehr komisch nach feuchtem beton :(

whiteflower
03.11.2010, 21:23
Mein absoluter Fehlkauf war die Professional Concealer Palette von uma.
Die war wirklich schlecht und hat kaum oder gar nicht gedeckt

Mao
07.11.2010, 16:44
mein größter fehlkauf war bisjetzt die beauty insider volume mascara von P2
nie wieder
hat nur klumpige Fliegenbeine erzeugt , die mit der zeit abgebröckelt sind....:fluchen:

Nadin
07.11.2010, 19:39
hi mein fehl Kauf war von got2b Glanzspray wen man das auf die Haare macht sehen sie aus ob sie seit 2 Monate nicht gewaschen hast.

lastofthewilds
07.11.2010, 21:39
p2 Profitime! Foundation.

Ich sag nur GELB. Und klatschig und überall Rückstände im Gesicht bzw. Flecken. Weg damit. :thumbdown:

fashionistaaa
11.11.2010, 16:32
Die essence Magic Design Mascara Waterproof. Da kann man genauso gut KEINE Mascara tragen - kommt auf das Gleiche raus.

absolut nicht empfehlenswert.

Nadin
11.11.2010, 18:27
Von Yves Rocher habe ich mir ein Lipgloss bestellt auch wen er nicht teuer war für 1.50 Euro aber man hat sich was anders darunter gedacht der kam so was von klein an der bald nach dem dritte auf tragen leer ist und dann klebt er auch noch wie verrückt.

Sahnedrops
12.11.2010, 22:57
Guhl Lockenshampoo. Hat man ein paar Stunden später schon wieder fettige Haare. Zumindest war es bei mir so :mad:

Lalelu
14.11.2010, 09:00
Rival de Loop eyeliner der brennt wenn ich ihn auftrage

Mylanqolia
14.11.2010, 15:15
das Fixierungsspray von p2, der Sprühkopf funktioniert nivht richtig und nach dem Aufsprühen fängt mein ganzes Gesicht an zu glänzen wie ne' Discokugel...
Mein Sprühkopf funktioniert ganz wunderbar, vielleicht hast du eine klassische Montagsproduktion erwischt? Ich benutze das Spray übrigens nur als Mixing Medium für meine Pigmente. Abgeguckt habe ich mir die Idee von Miau. :-)

lady_like1996
17.11.2010, 16:27
balea tropical lippenpflegestift
herbal essence shampoo
p2 mascara
rosa nagellack von p2

:(((((

whiteflower
17.11.2010, 19:26
rosa nagellack von p2

:(((((


der ist bei mir auch durchgefallen

war nach dem Auftragen soooo enttäuscht von der Farbe :pitiful:

lassomyheartx33
17.11.2010, 21:51
high beam von benefit...nachdem ich es als probiergröße hatte und ziemlich begeistert war habe ich es mir dann als fullsize zugelegt und irgendwie fällt mir jetzt, nachdem ich so viel geld dafür hingeblättert habe und mehr drauf achte,auf ,dass das zeug überhaupt nicht lange hält :( also 3 stunden und weg is es...das finde ich für den preis etwas lächerlich,obwohl der effekt sehr schön ist

DieToni
18.11.2010, 15:44
mein momentaner flop ist diese maximum ressist mascara von manhattan. die is bei mir sowas von ned "ressist"! die lässt sich erstens mal zur hälfte mit wasser entfernen und zweitens ist von der versprochenen länge und dem volumen nix zu sehen. sie verklebt i.wie nur. schwung hällt sie auch nur gefühlte 3 sekunden. einzig über einer anderen maskara ist sie noch zu gebrauchen. da färbt sie einfach nochmal richtig schearz nach. des is des reinzig gute an ihr :(

golden_cherry
18.11.2010, 15:50
essence maskara
p2 flüssig make-up - ich sag nur rosa schweinchen^^
uma lipgloss: hat nach einer woche so richtig angefangen übel zu riechen...

greeneyed
28.11.2010, 17:04
Hab gleich zwei Sachen, die auch noch total teuer waren.
Einmal der MAC-Lippenstift - Creme de Nude
Sry, aber der deckt bei mir überhaupt nicht, ist total sheer und irgendwie lückig. Fast wie ein Gloss. Da sind 18€ echt zu viel!
Und dann die Mascara von Chanel - Exeptionell. Chanel macht in ihrer Preisklasse eigtl. die besten Mascaras, finde ich, aber die ist grausam. Nach zwei Monaten war alles so verklebt, dass ich sie in die Tonne kloppen musste. Und ich habe weder gepumt, noch sie offen gelassen. Einfach jeden Tag pro Auge etwa eine halbe Min. getuscht - fertig. Das hat mich für den Preis echt total geärgert. Ansonsten rege ich mich bei 1,45€-Lidschatten nicht auf, wenn die schlecht decken. Kann man erwähnen, aber ich weiß nicht mehr, welche das waren ;)

Lalelu
01.12.2010, 21:48
french nail Stifte von essence

Frau_Frigga
04.12.2010, 10:13
Für mich die größte Enttäuschung in der letzten Zeit war das lila Smokey Eyes Set von Essence. Ich hatte mich ziemlich darauf gefreut und bin mit dem schwarzen auch sehr zufrieden. Ich wollte den Gelliner daraus gern als Base nutzen aber der ist so furchtbar dass das überhaupt nicht funktioniert und auch der Lidschatten hat mich nicht überzeugt. Nie ist ein Produkt bei mir schneller in den Müll gehüpft und ich hatte es nicht einmal am Auge, nach dem Swatchen war all meine Vorfreude verschwunden und meine Enttäuschung rieesig.

Clementine
04.12.2010, 22:08
Rouge von Essence. Mein Fehler, da man es auf meiner Haut einfach kein bisschen sieht. Könnte es als Puder verwenden.

So-Peachy
06.12.2010, 19:50
Einer meiner größten Fehlkäufe in letzter Zeit war die Lippenbasis von Alverde - sie ist weiß und hinterlässt komische weiße Streifen auf den Lippen, trocknet aus und der Lippenstift bzw. Gloss wird einfach nur zu einem undefinierbaren Brei - nein danke.
Und das obwohl ich Alverde normalerweise total gerne mag.

Magdiii
08.12.2010, 18:21
Mein gößter Fehlkauf bisher war:
- essence forget ist concealer (BRINGT REIN NULL)
- alverde mineral make up

PinkPanther
08.12.2010, 18:26
Einer meiner größten Fehlkäufe in letzter Zeit war die Lippenbasis von Alverde - sie ist weiß und hinterlässt komische weiße Streifen auf den Lippen, trocknet aus und der Lippenstift bzw. Gloss wird einfach nur zu einem undefinierbaren Brei - nein danke.
Und das obwohl ich Alverde normalerweise total gerne mag.

Da muss ich dir leider voll und ganz zustimmen!

Aber noch mehr habe ich mich über die Lippenstifte von NYX geärgert.
Habe die über einen Online-Shop gekauft, ganz meine Farben, dachte ich. Doch als sie dann ankamen, musste ich mir die Haare raufen, es war knatschpink, lila und braun. Auf den Fotos im Shop sahen die Farben so schön dezent aus. Und dann als ich die auf den Lippen hatte, widerlich, haben sich in meinen Lippenfältchen abgesetzt. Es war grausam.
Habe sie dann bei ebay verkauft.

glamourela
09.12.2010, 16:31
Hab gleich zwei Sachen, die auch noch total teuer waren.
Einmal der MAC-Lippenstift - Creme de Nude
Sry, aber der deckt bei mir überhaupt nicht, ist total sheer und irgendwie lückig. Fast wie ein Gloss. Da sind 18€ echt zu viel!
Und dann die Mascara von Chanel - Exeptionell. Chanel macht in ihrer Preisklasse eigtl. die besten Mascaras, finde ich, aber die ist grausam. Nach zwei Monaten war alles so verklebt, dass ich sie in die Tonne kloppen musste. Und ich habe weder gepumt, noch sie offen gelassen. Einfach jeden Tag pro Auge etwa eine halbe Min. getuscht - fertig. Das hat mich für den Preis echt total geärgert. Ansonsten rege ich mich bei 1,45€-Lidschatten nicht auf, wenn die schlecht decken. Kann man erwähnen, aber ich weiß nicht mehr, welche das waren ;)


hast du den MAC Lippi Creme de Nude noch???
Würdest du ihn abgeben? Tauschen? Verkaufen?...

:shoppen:

greeneyed
11.12.2010, 12:49
Ich hab ihn noch, aber mittlerweile öfters benutzt und würde ihn nicht verkaufen, aber auch wahrscheinlich nicht mehr nachkaufen. Allerdings muss ich sagen, dass es sehr auf den Tag ankommt. Er hat mittlerweile auch teilweise schon gut bei mir funktioniert. Wahrscheinlich war es einfach zu kalt an dem Tag als ich ihn gekauft habe und er konnte nicht richtig über meine dunklen (blaustichigen) Lippen decken. Ich decke sie jetzt immer vorher mit einem hellen Make-Up ganz leicht ab und jetzt siehts gut aus:clapgirl:

SchminkElfe
15.12.2010, 17:02
ein Make up Kit von Claires.

Das hat 10 Euro gekostet und is grottenschlecht.
Tester gab es nicht und ich werde es auch zurückbringen wenn ich es zu einem Claires schaffe.

Die Farbabgabe is so schlecht, dass 8 der 12 Lidschatten gleich aussehen und das is schon nett bewertet.
Das Rough ist auch ein super nude, genauso wie die Lippglosse, dass geht gar nciht da hat der nude ton auf den lippen die gleiche farbe wie der rote Lippgloss !!!!

Kauft es euch NICHT

mimiyami
15.12.2010, 17:09
Der alverde Anti-Aging Lipgloss in cappucino. Komische Textur und es sieht richtig sch* auf meinen Lippen aus, irgendwie ungleichmäßig, fleckig und einfach richtig komisch. Leider Fehlkauf dabei war ich bisher mit allen alverde Sachen zufrieden. :(

hollywhat
15.12.2010, 17:24
ein deo von rilanja..das stinkt bis zum himmel und schützt auch nich..

Kathiiie
15.12.2010, 17:27
Mein größter Fehlkauf, wenn gleich nicht ganz Schminke, war ein zwei Phasen Make Up Entferner von Essence. Der hat gar nichts gebracht und man hatte dann so einen Ölfilm im Gesicht bzw. auf den Augen :ohnmacht:

Sandi
15.12.2010, 22:06
Meine absoluten Fehlkäufe sind: Prepare your lips und die Face Base von p2. Das prepare your lips hat die Haltbarkeit der Lippenstifte überhaupt garnicht verbessert und dabei auch noch die Farben verfälscht. Wanderte bei mir ganz schnell in die Tonne. Für die Face Base gilt das selbe. Ausserdem habe ich davon schon nach einmaligem Anwenden fiese Pickel bekommen.
Desweiteren komm ich überhaupt nicht mit dem e/s Print von MAC zurecht. Eigentlich eine super schöne Farbe, recht dunkles grau mit leichtem Glitzer/Schimmer aber der rutscht bei mir immer total schnell in die Lidfalte und wird beim Auftrag fleckig, so dass ich immer super lange blenden, neu auftragen, blenden... usw. muss. :(
Hat noch jemand das Problem? Mit meinen anderen MAC e/s bin ich nämlich sehr zufrieden.

Sarette
15.12.2010, 22:21
Der Alverde Aqua Augen Roll-On Perle. Eigentlich habe ich keine besonders empfindlichen Augen, aber nachdem ich den benutzt habe fragte mich mein Freund erstmal, wieso ich heule. Ähm. Nein. Nicht gut.

Mommy
16.12.2010, 07:30
Ich habe mir am Wochenende bei TK MAXX zwei Sets von Stila gekauft. In einem war eine Foundation, ein Brauner Lidschatten und ein Lippenstift. in dem zweiten anstelle des Lippenstiftes ein pfirsichfarbener Kajal und statt des braunen Lidschattens war ein braun/goldener enthalten. Leider konnte man dich die Sachen im Geschäft nicht anschauen weger der blöden Plastikverpackung. Zu Hause dann die große Enttäuschung. die Foundation ist viel zu dunkel für meine Haut und auch der Lippenstift ist mir zu dunkel. Tja, 30€ in Sand gesetzt...

Talisa
24.12.2010, 16:59
Die Camouflage von alverde war wohl eher eim concelear FEHLKAUF!!

Eulenmaedchen
24.12.2010, 19:38
Also Fehlkäufe habe ich tatsächlich 'ne Menge. Darunter sämtlich in der Drogerie erhältliche Peach-Lippenstifte (setzen sich samt und sonders in die Lippenfältchen ab), diese Lash-Grow-Sachen von Catrice (Es passiert rein gar nichts) und das übelste war in letzter Zeit die Perlen-Tagescreme von alverde. Die ist nach 2 Monaten komplett umgekippt. Und wenn ich die benutzt habe, war es so, als ob meine Haut die wieder abgegeben hat. Weil ich nach 20 Minuten geglänzt habe wie eine Weihnachtskugel.

nika
31.12.2010, 23:56
Ich muss sagen, das ich schlechte Erfahrungen MNY von dm gemacht habe. Ich hab mir den schwarzen glitzernden Nagellack und einen braunen Lidschatten gekauft. Die beiden Sachen waren so furchtbar, das ich mir niemals wieder etwas von MNY werde, weil das Ergebnis super billig war und kein Vergleich zu anderen Sachen in der gleichen Preiskategorie z.B. von essence oder p2.

ArwenAbendstern
01.01.2011, 00:04
ich hab mir jetzt den super stay color 16h von maybelline gekauft gehabt, da die ja aus dem sortiment bei dm gehen un deshalb um 50% reduziert waren (ich zahl für des ding doch net fast 10€!?) un nicht mal die knapp 5€ die er jetzt gekostet hat, finde ich waren es wert -.-
die ersten 2-3 mal war ich echt zufrieden..hat zwar nur so 4-5 std gehalten...aber ok...war kein ding für mich in dem moment...
aber seit neuestem bildet der klümpchen auf meinen lippen...ich trag den gloss auf...schaut wunderbar aus...lass ihn trocknen...immernoch nichts.....dann klebt der recht krass --> pflege und fixierung von der anderen seite dann drauf....schaut immernoch gut aus...
man warte 5 minuten...er zieht sich einfach zusammen...wie bei so nem cracklinglack fast schon...geht gar nicht..ich werd ihn zwar jetzt weiter probieren, aber nur dann, wenn ich weiß, dass ich net weggehe oder so..weil so möcht ich net auf die strasse raus :bad:
und die lippen werden auch noch trocken von dem zeug -.-

deysyfish
01.01.2011, 01:41
Alle Produkte von Alverde die ich im Haus hab sind fehlkäfe auserdem die lipglosse von essence. kauf sie mir immer wiieder obwolh ich weiß das sie keine Farbabgabe haben...

Jula
01.01.2011, 12:58
Meine Fehlkäufe:

1) Ein Blush von MNY. Alle loben die immer so sehr; ich finde dass die überhaupt keine Farbe abgeben...
2) Bronzer, Rouge und Lippenstift von Rival de Loop... Nie wieder! Bronzer und Rouge werden total fleckig und sehen einfach nicht schön aus, und der Lippenstift war total trocken, hat gestunken und meine Lippen völlig kaputt gemacht... Ich hasse Rival de Loop
3) Manhattan Eyeshadow Trio Grey Effects.. gibt meiner Meinung nach nur gaaanz wenig Farbe ab und lässt sich schlecht verblenden!

Habe die Sachen inzwischen alle weggeworfen...

KiSu
01.01.2011, 13:13
Rival de Loop Sachen :( Habe mir ein Paar Lacke , ein paar Glosse und ein flüssiges Make up zum testen geholt - alles schrott ! Die Lacke decken nicht richtig und trocknen auch ewig nicht (ähnlich wie die P2 pastell Lacke). Die glosse trocknen die Lippen aus. Das make up ist zu dunkel (okey eig. meine dummheit :)), trocknet die Haut aus und hält max. 2 stunden :( Ich bin total unzufrieden mit den Produckten deswegen werde ich mir nichts mehr von der Marke kaufen :(

Niniane
05.01.2011, 10:24
Die Geleyeliner von Alverde und essence sind bei mir eindeutig Fehlkäufe gewesen!

Der von Alverde war aus der Geleyeliner-LE und von der Konsistenz viel zu flüssig und lies sich bei mir schlecht verteilen, nach kurzer Zeit trocknete er aus.

Der essence-Geleyeliner aus der Demin wanted!-TE war eigentlich optimal, die Konsistenz viel fester und er lies sich gut verteilen aber auch er trocknete nach kurzer Zeit ein.

Ich lasse das in Zukunft einfach mit Geleyelinern, geht auch ohne. ;)

Sandy
05.01.2011, 19:15
Die Geleyeliner von Alverde und essence sind bei mir eindeutig Fehlkäufe gewesen!

Der von Alverde war aus der Geleyeliner-LE und von der Konsistenz viel zu flüssig und lies sich bei mir schlecht verteilen, nach kurzer Zeit trocknete er aus.

Der essence-Geleyeliner aus der Demin wanted!-TE war eigentlich optimal, die Konsistenz viel fester und er lies sich gut verteilen aber auch er trocknete nach kurzer Zeit ein.

Ich lasse das in Zukunft einfach mit Geleyelinern, geht auch ohne. ;)

Genau die beiden Eyeliner habe ich auch schon ausprobiert und die gleichen, negativen Erfahrungen machen müssen wie du. Leider...
Habe mir jetzt den MAC Fluidline Gel Eyeliner in Blacktrack gekauft und muss sagen, dass man den Qualitätsunterschied extrem merkt!

MiezeKatz
05.01.2011, 19:23
das MAC blot powder!
wirkt bei mir auch nicht besser als das kompakt puder von manhattan!
und der preis... :thumbdown:

SarahHoneyBee
05.01.2011, 19:26
Heei,
also ich habe 4 absolute Fehlkäufe. :O

Nr.1 Der Kabuki-Pinsel von Artdeco. - Am Anfang hat er unheimlich viele Haare verloren und ich dachte das legt sich irgendwann. Leider stimmt das nicht und ich habe keine Lust mehr auf scharze harte Haare in meinem Gesicht. Und dafür 16 Euro. .l.

Nr.2 Eyeliner Waterproof von Benefit. - Dieser Kajal ist hart und alles andere als wasserfest. Dafür 20 Euro! Da ist jeder 1 Euro Kajal besser als der. :(

Nr.3 Dr.Feelgood von Benefit. - Beschreiben wird er als Base unter dem Makeup oder über dem Makeup beschreiben. Also unter dem Makeup macht es Flecken und trocknet die Haut aus, über dem Makeup macht es auch Flecken und verschmiert das ganze sehr unschön. Außerdem stinkt die Paste nach Toilettenreiniger!

Nr.4 ist ein Shampoo von Kerastase namens Bain de Force. 1.Schweine teuer für so wenig Shampoo. 2. Ich bekomme totale Schuppen. und 3. Meine Haaren sind belastet von den ganzen Silikonen darin. :((

Ich hoffe ich konnte euch von totalen Fehlkäufen abhalten, bitte nie denken teuer ist auch gleich gut. ;p

Sarah. ;-*

Michelle.
05.01.2011, 19:30
Ich habe eigendlich garnicht so viele Fehlkäufe habe aber trotzdem welche gefunden mit denen ich überhaupt nichts anfangen kann. ;//

1. Nivea Volum Nanodefinition Waterproof Maskara:
Der Maskara ist eigendlich total gut finde ich, jedoch ist er bei mir direkt ausgetrocknet. ;( Ich weiß nicht woran es liegt aber ich konnte ihn nicht lange benutzen.
2. Artdeco Soft Eye Liner waterproof:
Auch hier ist der Eye Liner an sich wieder sehr gut und auch schön weich, doch mich stört extrem das er immer abbricht. Und die Miene wackelt. :O
3. essence nail art pen:
Ich habe mir ausversehen erstmal die falsche Farbe geholt. Aber auch die Deckkraft ist nicht gut. Und wenn man ihn benutzt ohne Klarlack draufzumachen ist er nach einmal Händewaschen ab -.- Aber darauf wird auch hingewiesen.
4. Cremerouge von Alverde:
Hierbei mag ich die Farbe auch nicht und aufzutragen ist er auch schwierig desshalb auch meiner Meinung nach ein Fehlkauf. Es gibt aber bestimmt auch einige die das Produkt mögen ich aber nicht ;(

.amable-
05.01.2011, 20:38
Ich habe eigendlich garnicht so viele Fehlkäufe habe aber trotzdem welche gefunden mit denen ich überhaupt nichts anfangen kann. ;//

1. Nivea Volum Nanodefinition Waterproof Maskara:
Der Maskara ist eigendlich total gut finde ich, jedoch ist er bei mir direkt ausgetrocknet. ;( Ich weiß nicht woran es liegt aber ich konnte ihn nicht lange benutzen.

Das passiert z.B, wenn sich jemand an den Produkten vergreift, die

nich' zum testen gedacht sind.. also hat wahrscheinlich eine oder mehrere

vorher die Mascara schon in den Griffeln gehabt & geöffnet ;)

nnaddel
06.01.2011, 11:31
Heei,
also ich habe 4 absolute Fehlkäufe. :O

Nr.1 Der Kabuki-Pinsel von Artdeco. - Am Anfang hat er unheimlich viele Haare verloren und ich dachte das legt sich irgendwann. Leider stimmt das nicht und ich habe keine Lust mehr auf scharze harte Haare in meinem Gesicht. Und dafür 16 Euro. .l.

Hatte den auch gekauft, gleich wieder zurückgebracht und das Geld wiederbekommen. War wirklich sau ärgerlich!

ArwenAbendstern
06.01.2011, 15:22
ja aber des kann wirklich davon kommen, dass leute im laden sich den anschauen und nicht den test....mascara und deo niemals des erste nehmen...besser immer was von weiter hinten (gilt auch für den supermarkt...hinten ist länger haltbar als vorne, da man ja die kürzer haltbaren produkte wegbekommen will ;) )
des gibt halt auch für kosetik...des was vorne liegt wird eher mal aufgemacht/angeschaut/getestet, wohingegen des zeug weiter hinten eher nicht betroffen ist..sollte man vorallem bei zeug beachten, wo mans nicht sehen kann...lidschatten würde mans ja meistens sehen, wenn da jmd seine finger drinne hatte ;)

oder aber du hast zu viel gepumpt und somit zuviel luft in die mascara gebracht..oder offen liegen lassen....

SveaBlossom
06.01.2011, 18:42
Etwas, was ich derzeit noch aufbrauche:

Alverde Mineral Make Up
P2 Beauty Insider Volumen Mascara waterproof

Beide Produkte erfüllen nicht den Zweck, den sie erfüllen sollen. Zumindest nicht bei mir. ;)

ArwenAbendstern
06.01.2011, 18:52
ach und was man auch bei meinen testberichten findet
das grausaste was ich je gekauft habe...so n schrott hab ich noch nie gehabt..

der lidschattenpinsel von schlecker...absolute katastrophe

tini
08.01.2011, 19:42
ja aber des kann wirklich davon kommen, dass leute im laden sich den anschauen und nicht den test....mascara und deo niemals des erste nehmen...besser immer was von weiter hinten (gilt auch für den supermarkt...hinten ist länger haltbar als vorne, da man ja die kürzer haltbaren produkte wegbekommen will ;) )
des gibt halt auch für kosetik...des was vorne liegt wird eher mal aufgemacht/angeschaut/getestet, wohingegen des zeug weiter hinten eher nicht betroffen ist..sollte man vorallem bei zeug beachten, wo mans nicht sehen kann...lidschatten würde mans ja meistens sehen, wenn da jmd seine finger drinne hatte ;)

oder aber du hast zu viel gepumpt und somit zuviel luft in die mascara gebracht..oder offen liegen lassen....

viele nehmen leider aber auch das erste produkt in der reihe, betatschen es und stellen es nach ganz hinten, auch mit deos hab ich das schon mal gesehen ^^

und der vergleich mit dem supermarkt hinkt ein wenig - da stehen verfallsdaten draufgedruckt ;)

fehlkau: zwei-phasen-amuentfernte von real eigenmarke ^^

eilan2805
09.01.2011, 11:39
Die Gel-Eyeliner von Essence - fand sie eigentlich toll, sind aber nach wenigen Malen eingetrocknet und völlig bröselig. Bäh.

beautylicious__
09.01.2011, 14:35
für mich sinds 2 Lipglosse von alterra (ist glaub ich die eigenmarke von rossmann...geh sonst nie zu rossmann und werds auch nich wieder tun) ... sie 'schmecken' furchtbar und fühlen sich nich gut an auf den Lippen

StillCivic
13.01.2011, 17:33
Bei mir sind es die Essence Quads "Ciao Bella" und "Sixties Reloaded!.
Erstens habe ich davon brennende und rote Augen bekommen und 2. ist die Farbabgabe grottenschlecht.

Dann die Balea Vanille Handlotion. Schrecklich.

Das Syoss Hitzeschutzspray. Verklebt die Haare total.

Das wars erstmal :)

glamourela
13.01.2011, 18:22
Bei mir sind es die Essence Quads "Ciao Bella" und "Sixties Reloaded!.
Erstens habe ich davon brennende und rote Augen bekommen und 2. ist die Farbabgabe grottenschlecht.

Dann die Balea Vanille Handlotion. Schrecklich.

Das Syoss Hitzeschutzspray. Verklebt die Haare total.

Das wars erstmal :)

hallöchen, ich habe gesehen, dass du auch einen blog hast...
wegen den fehlkäufen... schau doch mal bei meinem blog vorbei...
Wir und noch ganz liebe Mädls haben einen "Kosmetikmord" gestartet.
Vielleicht willst Du ja mitmachen?
LG :heart:

StillCivic
13.01.2011, 18:33
hallöchen, ich habe gesehen, dass du auch einen blog hast...
wegen den fehlkäufen... schau doch mal bei meinem blog vorbei...
Wir und noch ganz liebe Mädls haben einen "Kosmetikmord" gestartet.
Vielleicht willst Du ja mitmachen?
LG :heart:

huhu :)
Ich danke dir fürs fragen ♥
Aber ich denke ich werde nicht mitmachen. Einfach weil ich die Produkte wirklich nur Hasse und ich möchte sie einfach nicht zuende benutzen :)
Die eyeshadows zB brennen echt in den Augen.

Ich würde ja noch andere Sachen nehmen aber leider habe ich wirklich kaum was, was ich noch wählen könnte... :(

Aber ich werde nochmal drüber nachdenken, vllt findet sich ja doch was, was evtl. noch lohnenswert wäre :D

glamourela
13.01.2011, 18:37
ja kein Thema :-)

vielleicht findet sich ja doch noch was :)

hab dich gleich mal abonniert :hurra:

StillCivic
13.01.2011, 18:42
oooh das ist aber lieb :)
DANKE

ArwenAbendstern
13.01.2011, 18:44
für mich sinds 2 Lipglosse von alterra (ist glaub ich die eigenmarke von rossmann...geh sonst nie zu rossmann und werds auch nich wieder tun) ... sie 'schmecken' furchtbar und fühlen sich nich gut an auf den Lippen
das is die naturkosmetikmarke von rossmann ;)

lastofthewilds
12.02.2011, 13:56
alverde liquid eyeliner, total schreckliche konsistenz und trocknet niemals :grummel: außerdem ist der pinsel zu dick. WEG DAMIT!

Amanda
12.02.2011, 15:01
nein, nicht wegschmeissen, zurückbringen!

lastofthewilds
12.02.2011, 15:28
mit der begründung dass ich den nicht mag? o.O

Amanda
12.02.2011, 15:41
Ja, ich würde einfach sagen, das was du uns auch sagst. Der Pinel ist zu groß und unpraktisch, die Textur trocknet nicht und hat eine unangenehme Konsistenz, mit der du nicht klar kommst und dir einfach was anderes vorgestellt hast, bzw erwartet hast.

Hab ich bei den Geleyelinern auch schon gemacht. Dm ist da sehr goßzügig und auch höflichund auch ohne Kassenbon bekommt man sein Geld zurück.

Engelchen22
12.02.2011, 16:11
p2 Maximum Grow Lash Extension Mascara (kein Effekt, verklebt die Wimpern, brennt in den Augen; absolut überflüssig)

alverde Leichtes Gel Make-up (hab' neulich darüber einen Bericht geschrieben: trocknet viel zu schnell und lässt sich dadurch nicht richtig verteilen, wird fleckig und ungleichmäßig, deckt überhaupt nicht, usw.)

Sahnedrops
12.02.2011, 19:33
Ja, ich würde einfach sagen, das was du uns auch sagst. Der Pinel ist zu groß und unpraktisch, die Textur trocknet nicht und hat eine unangenehme Konsistenz, mit der du nicht klar kommst und dir einfach was anderes vorgestellt hast, bzw erwartet hast.

Hab ich bei den Geleyelinern auch schon gemacht. Dm ist da sehr goßzügig und auch höflichund auch ohne Kassenbon bekommt man sein Geld zurück.

Meinst du DM nimmt auch schon angebrochene Sachen zurück, ohne Quittung?

Rea
12.02.2011, 20:34
dm nimmt ALLES zurück - egal ob schon benutzt, vergammelt, beschädigt, oder sonstwie. Das MÜSSEN sie übrigens auch - sie versprechen mit ihrer Zufriedenheitsgarantie, dass der Kunde entweder zufrieden ist, und zwar 100%, oder dass er das Geld zurück bekommt. Also lasst euch auch nicht von irgendwelchen Verkäuferinnen abwimmeln. Jeder Mitarbeiter von dm ist absolut dazu verpflichtet, Sachen zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten. Für gewöhnlich wollen die natürlich einen Grund wissen, aber das ist ja ihr gutes Recht, denke ich mal ;) Und da ist es ja kein Problem zu sagen, warum man nicht zufrieden war.

Junalein
12.02.2011, 20:38
Garnier Hautklar Anti-Pickel Wasch-Gel

Hab richtig fette Pickel von dem Zeug bekommen & hat ne Ewigkeit gedauert, bis die dann richtig weg waren >_>''

connychaos
12.02.2011, 20:41
u.m.a. Lipboost mit Minze und Chili, brennt wie Hölle und macht die Lippen nicht voller.
War zum Glück nicht so teuer.

Amanda
12.02.2011, 21:55
Meinst du DM nimmt auch schon angebrochene Sachen zurück, ohne Quittung?

kann Rea nur zustimmen. Das geht auch ohne Quittung einwandfrei und da Alverde ohnehin die Eigenmarke bestehen auch keine Zweifel, ob du es bei dm gekauft hast, oder nicht

Niniane
12.02.2011, 23:57
kann Rea nur zustimmen. Das geht auch ohne Quittung einwandfrei und da Alverde ohnehin die Eigenmarke bestehen auch keine Zweifel, ob du es bei dm gekauft hast, oder nicht

Na wenn das so ist bringe ich kommende Woche mein gerade diese Woche gekauftes Alverde Mineral Transparent Make-up zurück.

Ich muß ehrlich zugeben dass das mein erstes Make-up im Sinne einer Foundation werden sollte. Ich verwende solche Produkte normalerweise nicht da meine Haut recht unproblematisch ist und ich diese maskenhafte, einfach zu-perfekt-um-wahr-zu-sein Aussehen nicht mag.

Aber die Sortimentsumstellung von Alverde hat mich dann doch verführt und ich wollte mal so ein Transparent Make-up ausprobieren da es das Gesamtbild meiner Haut nur leicht verbessern und nicht überdecken sollte.

Schade nur, dass es leider auf meiner Haut nach dem Auftragen und verreiben sich sofort in Krümelchen und Röllchen absetzt und es aussieht als hätte ich einen schlimmen Sonnenbrand mit kompletter Hautablösung. Da half es auch nicht dass ich das Produkt auf verschiedene Weise versucht habe aufzutragen, mit den Fingern und dem Pinsel hatte ich das gleiche Ergebnis und mit dem Schwämmchen sog sich selbiges erstmal genüßlich mit dem Make-up voll und nichts davon landete auf meiner Haut.

Lange Rede, kurzer Sinn: Mein aktueller absoluter Fehlkauf ist das Mineral Transparent Make-up von Alverde.

Sahnedrops
13.02.2011, 22:20
Ok danke, dann werde ich es auf jeden Fall versuchen. Mehr als nein sagen können sie ja nicht :)
Das ist Zinkslabe von Das gesunde Plus. Allerdings habe ich die schon ein paar Monate o.O.
Hoffentlich geht es trotzdem..

Rea
13.02.2011, 22:29
Mach dir darüber keine Gedanken. Wie gesagt: sie müssen und haben da garkeine Wahl. Ein "Nein" von dm-Seite aus kann, darf und wird es da nicht geben. Und wenn doch: verlang den Fillialleiter. Der weiß genau, was er darf und was nicht ;)

Amanda
14.02.2011, 13:30
Fehlkauf diesmal:
Multidimension-Lack von essence in der Farbei "Midnight Rocker" (dunkles schwarzblau).

Trocknet ewig nicht (noch nach 6 Stunden nicht annähernd trocken), total zäh und zieht Fäden, lässt sich nicht lackieren (mit viel wohlwollen ungleichmäßig auf dem Nagel verteilen)...
WTF
Der geht zurück!

Sahnedrops
16.02.2011, 17:30
dm nimmt ALLES zurück - egal ob schon benutzt, vergammelt, beschädigt, oder sonstwie. Das MÜSSEN sie übrigens auch - sie versprechen mit ihrer Zufriedenheitsgarantie, dass der Kunde entweder zufrieden ist, und zwar 100%, oder dass er das Geld zurück bekommt. Also lasst euch auch nicht von irgendwelchen Verkäuferinnen abwimmeln. Jeder Mitarbeiter von dm ist absolut dazu verpflichtet, Sachen zurück zu nehmen und den Kaufpreis zu erstatten. Für gewöhnlich wollen die natürlich einen Grund wissen, aber das ist ja ihr gutes Recht, denke ich mal ;) Und da ist es ja kein Problem zu sagen, warum man nicht zufrieden war.

Ja hat super geklappt mit dem zurück bringen :)
Haben auch gar nicht nachgefragt warum es schon offen ist :D

Amanda
16.02.2011, 20:51
na siehst du, Geld gespart und alles kein Problem =)

LuKnowsYou
16.02.2011, 20:59
ich hab schon mehrere mascaras getestet, aus dem drogeriebereich...
die von p2 ist durchgefallen, genauso wie die von reval de loop.
sind zwar günstig, aber lässt sich miserabel auftragen und das ergebnis... geht gar nicht

WonderfulLife
20.02.2011, 00:34
Mein absoulter Fehlkauf war glaub ich die Volum' Express Mascara von Maybelline Jade, weil ich mir mal eine etwas teurere Mascara gönnen wollte,die den Schwung meiner Wimpern mal auch hält, war ich da Mega enttäuscht. Hab die kaum benutzt :/ 9 Euro futsch.

greeneyed
20.02.2011, 10:20
Wo bitte hast du denn 9€ für die Volume Express bezahlt? Die kostet doch bei dm um die 5€...:suspekt:

Malle96
20.02.2011, 13:27
Ich hab mir mal die Mascara aus der p2 Le "Your wild Side" und das Bronzing Puder gekauft.
Die Mascara macht bei mir richtig beschissene Wimpern und das Bronzing Puder ist für mich viiiel zu Dunkel!!
Ich habe bestimmt noch mehr fehlkäufe, aber die fallen mir grade nicht ein.

Schokokuchen
20.02.2011, 13:40
Die 'Effet Faux Cils'-Mascara von YSL. Anfangs war ich wirklich begeistert von der - sie trennte, gab Volumen, Länge und einigermaßen Schwung. Wobei ich denke, man würde auch da Vergleichbares im Drogeriebereich finden.
Nach ca. 6 Wochen dann wurde sie klumpig, machte mir immer häufiger Fliegenbeine. Nachdem ich sie dann eine Woche lang nicht benutzt habe und sie dann wieder geöffnet habe, war das Mascarabürstchen voller Farbe, die Härchen sind in der Farbe verschwunden, sie lagen praktisch längs dieses Applikators (wie auch immer man das bei Mascaras nennen mag). Demnach war sie ziemlich unbrauchbar.

Lulu
20.02.2011, 13:54
Wo bitte hast du denn 9€ für die Volume Express bezahlt? Die kostet doch bei dm um die 5€...:suspekt:

warscheinlich die gelbe volum' express... die colossale wimperm verspricht und so...

DasJules
28.02.2011, 08:53
Mein absoluter Fehlkauf den ich nie vergessen werde war ein Quadt von Essence.

lila,grau,petrol und gelb. Man kann dass noch so diferenziert aufs Auge machen erstaml kaum zu sehen und wenn man es dann geschafft hat verschwimmt es so dass es aussieht wie aufs Auge gehauen.

Mal davon abgesehen das ich nicht aufgepasst habe das es zu mir passt. Die Farben sind zu kalt, ich sehe dann aus wie vermöbelt:suspekt:

MfG Jules

Pueppi
03.03.2011, 11:24
Eine mattierende Foundation von Essence, weiß nicht mehr sicher wie die hieß und Stay Matte Foundation von Rimmel.
Beide haben nur nachgefettet wie Sau, also genau das Gegenteil bewirkt bei mir. Horror! :bad:

BambiOnFire
04.03.2011, 10:12
Ich hab mir voller erwartung mal von P2 das profi time! high definition make up
gekauft...Den Pinsel fand ich nicht so gut,er war zwar weich, aber dadurch wurde mein Make up "streifig" und der kleine Spiegel im Deckel war ja total für die Hose!

Jetzt kommts aber noch schlimmer,dass Make up war extrem gelbstichig, wo mich sogar meine Klassenkameraden darauf angesprochen haben,ob ich krank sei...
Das einzig Gute: Die Deckkraft.
Schade! :(

Kati2002
06.03.2011, 10:00
Meine bisherigen Fehlkäufe waren:
- Alverde Concealer Camouflage (Camouflage????? Echt nicht)
- P2 Face Base (Funktioniert nicht)
- P2 Eyeshadow Base (")
- Rival de Loop Rouge (apricot blush) (Keine Farbabgabe)
- P2 Liquid Eyelinerpen (Nicht flexibel, trocknet stark aus, schmiert)

candystripper
06.03.2011, 10:34
ganz neuer fehlkauf:
jade maybelline pure powder matte finish - war auf der suche nach einem puder, dass etwas länger als 2-3 h mattiert: und was ist? es macht zwar seinen job, aber trocknet meine haut an kinn und nase totaaal aus und jetzt pellt sich die ganze haut da ab. toll, 3 euro zum in-die-tonne-schmeißen! :thumbdown:

und ansonsten waren alle alverde make-ups für mich fehlkäufe.
egal ob mit foundation oder ohne, lang einziehen lassen oder sofort auftragen, mit den fingern oder mit dem schwamm oder mit dem pinsel: immer gab's krümel. sehr ansehnlich. :suspekt:

Pueppi
06.03.2011, 12:15
Meine bisherigen Fehlkäufe waren:
- Alverde Concealer Camouflage (Camouflage????? Echt nicht)


Find ich auch gaaaanz schlimm!

Reserl
06.03.2011, 12:27
Bislang alle möglichen Foundations, die ich gekauft habe. Im Geschäft, egal ob Drogerie oder Pafümerie, auf dem Handrücken und im Gesicht geswatcht, sehen sie alle super aus.
Wenn ich sie dann zuhause auftrage, passt meistens der Farbton nicht, oder wie z.B. beim Alverde Anti-Ageing Make-Up eine grausame Haltbarkeit und Deckkraft.
Mein Problem ist, dass ich so einen rosa Unterton habe und die meisten Foundations eher gelbstichig sind. Daher suche ich immer noch nach einer die gut deckt und ein bisschen rosaner ist.

muffinfreak.xD
06.03.2011, 12:56
Das Schlimmste war die
''Herbal Essences Haarmaske - Spitzenstar''
Nach einem Tag musste ich mir die Haare waschen und, ich hatte einen halben Afro auf dem Kopf also vor dem Waschen. ( Übertrieeeeben :'D)
Und zur verbesserung der Spitzen war auch nix drin.
Zum Glück war es nur eine kleine Probepackung für O,95 cent.
Naja, ich würde es mir nicht wiedereinmal kaufen.

glamourela
06.03.2011, 13:15
von Alverde den 2phasen make up entferner *bääääh*

Review auf meinem Blog - wen´s interessiert :)

SunnySecret
06.03.2011, 14:47
- Chanel Mat Lumiere Foundation (die soll mattieren? LOL ... Sobald sie mit Hautfett in Verbindung kommt, wird sie total schwer, verursacht Pickel und kriegt Risse... Nee, danke)
- Annayake Foundation für fettige Haut (mattiert zwar gut, aber versinkt gnadenlos in den Poren und macht diese auf 100 Meter Entfernung sichtbar. Trocknet die Haut sehr aus)
- Annemarie Börlind Purifying Care Feuchtigkeitsfluid (pappt auf der Haut, zieht nicht ein, mattiert nicht und man sieht einfach furchtbar aus)
- DADO Sens PurDerm (Börlind) (reinigt nicht ordentlich, mattiert nicht, keine Anti Pickel Wirkung, Totalausfall :( )
- CHI Magnified Volume Serie (Schon das Shampoo ist ultra ultra reichhaltig, viel zu reichhaltig für feine Haare, Haarschaum und Haarspray schenken keinen zuverlässigen Halt ... War echt enttäuscht)
- Alcina Sauerspülung (ist nur was für denjenigen, der aufstrohige, trockene und verfitzte Haare steht)
- Matrix Amplifying Serie (Shampoo trocknet zu sehr aus, Conditionert ist ok, Stylingschaum, Ansatzspray und Fluid halten überhaupt nicht gescheit, von zusätzlichem Volumen keine Spur)

Ich hätte noch so viele Sachen, aber das sind die, über die ich mich in letzter Zeit sehr geärgert habe.

glamourela
06.03.2011, 14:49
- Chanel Mat Lumiere Foundation (die soll mattieren? LOL ... Sobald sie mit Hautfett in Verbindung kommt, wird sie total schwer, verursacht Pickel und kriegt Risse... Nee, danke)
- Annayake Foundation für fettige Haut (mattiert zwar gut, aber versinkt gnadenlos in den Poren und macht diese auf 100 Meter Entfernung sichtbar. Trocknet die Haut sehr aus)
- Annemarie Börlind Purifying Care Feuchtigkeitsfluid (pappt auf der Haut, zieht nicht ein, mattiert nicht und man sieht einfach furchtbar aus)
- DADO Sens PurDerm (Börlind) (reinigt nicht ordentlich, mattiert nicht, keine Anti Pickel Wirkung, Totalausfall :( )
- CHI Magnified Volume Serie (Schon das Shampoo ist ultra ultra reichhaltig, viel zu reichhaltig für feine Haare, Haarschaum und Haarspray schenken keinen zuverlässigen Halt ... War echt enttäuscht)
- Alcina Sauerspülung (ist nur was für denjenigen, der aufstrohige, trockene und verfitzte Haare steht)
- Matrix Amplifying Serie (Shampoo trocknet zu sehr aus, Conditionert ist ok, Stylingschaum, Ansatzspray und Fluid halten überhaupt nicht gescheit, von zusätzlichem Volumen keine Spur)

Ich hätte noch so viele Sachen, aber das sind die, über die ich mich in letzter Zeit sehr geärgert habe.

ui, das sind sehr viele und auch teure produkte :suspekt:
Schade...
Aber danke für die Infos :heart:

sandyzarus
06.03.2011, 15:55
Gesichtsmasken von Schaebens -_- Ich hab bis jetzt 3 probiert (Totes Meer, Luxus und Schokolade), bei allen hat meine Haut angefangen zu brennen wie sonst was und ich musste sie sofort wieder abnehmen. Bei dem Peeling aus der Clear Heilerde-Serie von Alverde passiert widerrum nix und ich vertrag sie ._."

SunnySecret
06.03.2011, 16:44
ui, das sind sehr viele und auch teure produkte :suspekt:
Schade...
Aber danke für die Infos :heart:

Ja, ich weiß :( ... Umso ärgerlich ist es auch. Gottseidank kann man bei Douglas auch angebrochene Sachen wieder zurückgeben. Sonst hätte ich mir so teures Zeug gar nicht erst gekauft. Bei den Haarsachen bin ich selber schuld, aber wenn man von CHI gute Sachen hört, vertraut man drauf *seufz* ... Na ja, wieder was gelernt ...

Ich habe mittlerweile aber gemerkt, dass im Bereich Foundation teuer nicht gleich auch besser ist. Im Pflegebereich ja, aber nicht was Foundations angeht. Von Chanel war ich wirklich enttäuscht. Aber na ja, dafür ist Clarins umso besser :D

glamourela
06.03.2011, 17:27
wirklich man kann kann angebrochene Sachen zurückbringen?

Und was nimmst du fürs Gesicht wenn ich fragen darf?

Also welche Reinigung, Gesichtswasser, Creme, Augencreme....etc...

Lg ♥

SunnySecret
06.03.2011, 20:15
Ja, bei Douglas kann man angebrochene Sachen wieder zurückbringen. Gottseidank, sonst hätte ich da aber auch nichts gekauft muss ich ehrlich sagen.

Fürs Gesicht nehme ich die Biotherm Biopur Serie, die ich nächste Woche erweitern möchte, da ich ganz zufrieden damit bin :)

War eigentlich ein Kauf in der Not, bereue ihn bisher aber nicht. Mal gucken, ob es so bleibt ...

JuJus-Wonderland
06.03.2011, 20:18
Ich glaube nur so kann Douglas Kunden überzeugen. Ich würde auch nur wenige Dinge dort kaufen, wenn ich nicht wüsste, dass ich sie problemlos zurück geben kann bei nicht vertragen, leider sind die ja mit Proben so unspendabel geworden, da müssen sie das ja quasi machen.

glamourela
08.03.2011, 13:52
Ja, bei Douglas kann man angebrochene Sachen wieder zurückbringen. Gottseidank, sonst hätte ich da aber auch nichts gekauft muss ich ehrlich sagen.

Fürs Gesicht nehme ich die Biotherm Biopur Serie, die ich nächste Woche erweitern möchte, da ich ganz zufrieden damit bin :)

War eigentlich ein Kauf in der Not, bereue ihn bisher aber nicht. Mal gucken, ob es so bleibt ...

wär schön wenn du uns mit deinen Erfahrungen mit biotherm auf dem laufenden halten würdest :heart: