PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was sind eure absoluten Fehlkäufe?



Seiten : [1] 2 3 4

violett
14.08.2009, 22:50
Über den Kauf von welchen Produkten habt ihr euch am meisten geärgert? (Mit Begründung)

Ich habe mich am meisten über den Kauf von dem Click and Color Nagellack geärgert. ich habe mir ihn in 01 gekauft, und er ist anstatt rosa durchsichtig! habe mich total geärgert, bei diesem Nagellack bringen auch mehrer Schichten nichts! ich glaube ich werde essence eine mail schreiben, mal schauen wie sie darauf reagieren. über die haltbarkeit dieses Nagellacks kann ich noch nichts sagen da ich ihn gerade erst aufgetragen habe. :fluchen:


lgSiMi

die-Spanierin
14.08.2009, 23:04
also ich hab auch einen essence Nagellack "colour&go" ich fand die Farbe so toll das ich mir gleich 4 gekauft hab :(

-08 ultimate pink
-13 shocking blue
-07 rock it, baby!
-15 party on

Die lassen sich meiner Meinung nach ganz schlecht auftragen. Darauf steht "1 secund for 1 nail" bei mir hat das nicht geklappt.

mein 2ter Fehlkauf allerdings nicht soo schlimm ist Balea Young Soft & Care klärende Reinigungstücher, die versprechen das entfernen von wasserfesten Make-up bekommen aber meine Mascara nicht ab.

Raindrop
15.08.2009, 09:26
Ich habs in nem anderen Thread schonmal erwähnt:

Schmusekatze von got2b (Anti-Frizz-Lotion), die überhaupt nichts außer weiche Haare gemacht hat. Meine Haare waren aber noch gewellt.

taft Reflex-Glanz Finish-Spray, welches ich mir kurz vor dem London Schulausflug gekauft habe....da ist Glitzer drin!!! Zum Glück hab ich mir nur das Kleine geholt.

.amable-
15.08.2009, 14:42
Mein Fehlkauf war eindeutig die Magnif'eyes Mascara von Rimmel .

bei mir patzt die total, es is viel zu viel Farbe auf dem Bürstchen, das sich nich mal

richtig abstreifen lässt . außerdem verklebn die Wimpern total ):

einfach zum in die Tonne kloppen die 9 € -.-

@ Raindrop : Des taft hab ich leider auch gekauft . is' wohl eher n Christbaum -

statt n Glanzeffekt /:

Isa
15.08.2009, 15:04
Für mich war das Creme-Make-Up von Alverde ein Fehlkauf....das ließ sich überhaupt nicht gleichmäßig auftragen und war direkt nach dem Auftragen schon fleckig....für meine unreine/ölige Haut wars sowieso nix...
fand auch den Roll-On von Bebe aus dieser enuen Serie total mies....hab mir den active geholt und nach 1 stunde auftragen war der duft schon wieder weg -.-

Lilia
15.08.2009, 15:41
@ Raindrop

Die Got 2B Schmusekatze hat ja auch nicht den Anspruch, die Haare zu glätten... Anti- Frizz heißt ja, dass sie nicht strubbelig sind. Ich finde sie eigentlich ziemlich gut, da sie die Haare schön weich macht und gegen diese "elektrische Aufladung" und fliegendes Haar hilft...
Komm immer drauf an, was man für nen Anspruch an das Produkt hat denke ich mal...

Meine Fehlkäufe...

Ich HASSE die Mascara von Catrice "Lash Sensaction" Definition& Volume

Vom Auftrag her geht sie ja aber ihre Tusche ist katastrophal! Sie geht überhaupt nicht ab, selbst mit Tonnen Makeupentferner nicht! Und wehe man patzt auch nur ein bisschen damit (was sehr schnell geht da sie so flüssig ist) Bei dem versuch einen kleinen Klecks weg zu machen verschmiert man sich das ganze Auge!

Außerdem von Yves Rocher einen weißen Glitter Eye Pencil, ich dachte es wäre weißer Kajal mit Glitzerpartikeln aber es ist purer, grober, sehr kratziger Glitzer, der sich für absolut nichts wirklich benutzen lässt

Außerdem der Lipstay von UMA, so ein Zwei- Phasen- Lipgloss, sehr schöne Farben, die aber nach kurzer Zeit dermaßen widerlich als kleine Krümel von dem Lippen abblättern... Nur den Gloss davon zu benutzen wäre ok, wenn der nicht so eklig nach Kinderkaugummi schmecken würde

Ich könnte noch einiges aufzählen, aber ich lasse es erst mal und hör mir noch ein paar eurer Fehlkäufe an ^^

Den Colour& Go find ich übrigens ebenfalls ganz schlimm

Sophia
15.08.2009, 16:04
Meine absoluten Fehlkäufen waren
1. die Professional File für brüchige Nägel von p2 - Die ist so elastisch, dass man sie biegen kann und das stört beim Nägel feilen. Außerdem geht an den Seiten das Papier ab und sie ist nicht wirklich rau, sodass ich die Nägel damit nicht formen oder gar kürzen kann. Mittlerweile sieht sie ziemlich zerstört aus (s. Foto).
2. alverde eyeshadow base - Hält überhaupt nicht das, was sie verspricht. Sie intensiviert den Lidschatten nicht und mach ihn auch nicht lang anhaltend.
Habe vor, mir bald die Base von artdeco zu kaufen. Ich glaub, da kann man nichts falsch machen :)

Raindrop
15.08.2009, 19:09
@ Raindrop

Die Got 2B Schmusekatze hat ja auch nicht den Anspruch, die Haare zu glätten... Anti- Frizz heißt ja, dass sie nicht strubbelig sind. Ich finde sie eigentlich ziemlich gut, da sie die Haare schön weich macht und gegen diese "elektrische Aufladung" und fliegendes Haar hilft...
Komm immer drauf an, was man für nen Anspruch an das Produkt hat denke ich mal...



Achso :)
Gebrauchen kann ichs trotzdem nich :D

Lilia
16.08.2009, 10:27
Dann ist es natürlich ein Fehlkauf *g* Und das ist ja ohne Spaß blöd... so teuer wie der Kram ist... naja immerhin riecht es lecker (finde ich)

lila
16.08.2009, 11:35
Der Manhattan Crazy Colours Nagellack in lila mit goldglitter. Ich liebe diese Farbe total. Doch ich raste jedes Mal aus, wenn ich ihn benutzen will, weil er Ewigkeiten zum Trocknen braucht und weil man ihn so unheimlich schlecht verteilen kann. Wie oft hab ich schon mit dem Gedanken gespielt ihn wegzuwerfen?! zu oft. Aber da die Farbe einfach nur der Hammer ist (den von Colorama-Jade und ich würd ihn mir dreifach kaufen!), habe ich mir doch vorgenommen ihn zu leeren... Dabei musste ich letzte Woche feststellen, dass der Pinsel so unheimlich kurz ist, dass man selbst, wenn man den Behälter schräg hält nicht an den letzte Rest drankommt! Was ich dann aber überhaupt nicht verstehe ist... Eine Freundin von mir hat von der selben Reihe einen in grün und der zickt gar nicht herum!

Und dann wäre da noch der Glitterkajal von uma in silber. Ich suchte nach einem silbernen Kajal, den man anspitzen kann und dachte dann gleich den mitzunehmen. Dass dieser aber zu 90% aus Glitzerpartikeln besteht und dass man ihn kaum auftragen kann habe ich nicht gedacht... Schlimm ist das ganze beim Abschminken. Man glitzert überall als wär man grad auf einem Kindergeburtstag gewesen XD

herzgeli
16.08.2009, 19:59
Meine Fehlkäufe:

Paradise Dream Eye Pencils von P2, hab 3 Stück in weiß, lila und grün, die aber beim Auftrag meine darunterliegende Base und alles andere mitreißen und nach ner halben Stunde in meiner Lidfalte landen...sehen nur auf dem Handrücken toll aus...(falls eine weiß wie man die richtig benutzt bitte melden, vielleicht liegt es ja doch an mir!!)

Catrice Mineral Make-up...hab ich Pickel von bekommen...

Essence Jelly baby mascara...was hab ich mir dabei nur gedacht...hat jemand ne Idee was man damit noch anfangen kann, außer Fliegenbeine an den Augen züchten??!!

Rival de Loop Pure Lips Gloss...da ist so grober Glitter drin, dass es sich wie ein Peeling anfühlt...

Alle Glitter Eyeliner von H&M...brennen wie Hölle auf den Augen...sehen nur im Fläschchen gut aus...

Essence Eyeliner Pen...deckt überhaupt nicht, wenn man versucht ihn in zwei Schichten aufzutragen, wird er krümmelig und die zweite Schicht reißt die erste mit...

Essence Summer of Love Eyeliner...siehe Eyeliner Pen...

Rival de Loop Eyeshadow Base hält nicht was sie verspricht...

(das wars fürs erste mit meinen gesammelten Werken...)

pauline
16.08.2009, 21:10
Ich muss sagen das ich mir mal vor längerer Zeit einen rosanen (weiß den Namen nicht mehr) Nagellack von Jade Colorama gekauft habe....der war sooo grausam xD
Der deckte überhaupt nicht und die Farbstärke war total unterschiedlich :-/
Hab den schon lange in die Tonne gekloppt.

Mylanqolia
16.08.2009, 21:28
Ein mintfarbener Lidschatten von u.m.a. mit der Bezeichnung "Peppermint Patty" hat mich für einige Zeit an den Rand der Verzeiflung getrieben. Von der Pigmentierung und Haftung her war er einfach nur ungenügend. Seitdem habe ich ihn nie wieder angerührt. Ansonsten hält es sich mit den Fehlkäufen in Grenzen.

Update: Ich vergaß die zahllosen Mascaras diverser Marken, die stets meine Wimpern entstellt haben. Ich kombiniere: Die Mascara für mich muss erst erfunden werden.:-)

@herzgeli: Welche Base benutzt du denn? Falls du eine cremige Grundierung benutzt, rutschen die P2 Lidschattenstifte automatisch in die Lidfalte. Bei der Catrice (gehamstert, da gut!) fällt das Problem weg. Zudem trage ich nicht allzu viel von der Masse auf und verblende sie ausreichend. Folglich habe ich ein Problem weniger. :-)

lila
17.08.2009, 12:26
"Rival de Loop Pure Lips Gloss...da ist so grober Glitter drin, dass es sich wie ein Peeling anfühlt..."
Oh ja da erinnerst du mich an etwas. Diese Erfahrung hatte ich leider auch schon gemacht. Die Farben sind super, aber es ist ja so ... -.-" Die ohne Glitter sind übrigens genauso ekelhaft. Fühlt sich körnig an.

Ich ärgere mich derzeit aber mehr über meinen mittelblauen Lidschatten von essence der into the ocean LE auf. Er ist viel zu krass pigmentiert und ich krieg den weder mit Pinsel noch mit Applikator ordentlich drauf. Wenn ich den ohne Base benutze, habe ich zwei Tage damit zu tun, die Farbe wieder abzukriegen (das mit Augenmakeupentferner!) und wenn ich den mit Base benutze, rutscht er in die Lidfalte. :fluchen: Bislang hatte ich nur sehr gute Erfahrungen mit den LIdschatten von essence gemacht. Wehe wenn die jetzt alle so krass sind.

Isa
17.08.2009, 12:33
@herzgeli
eigentlich wollte ich mir den Lidschattenstift von p2 und das MIneral-Make-Up kaufen aber dank einem Urteil lass ich das dann doch lieber...

Fitnessqueen
17.08.2009, 13:58
Der Ridge Filler von p2.
Erstens füllt er überhaupt gar keine Rillen und zudem macht er die Nägel noch total matt, was unschön bei mir aussieht.
Aber zumindest hat der Ridge Filler preislich kein großes Loch reingerissen.

elizka024
17.08.2009, 15:14
hallöchen,
die mascara aus der p2 le think wild ist ein absoluter scheiß,
design zwar schön aber keine farbabgabe und die stinkt .
die cream pencil von p2 auch totaler reinfall nicht deckend.
lg elizka

Raindrop
17.08.2009, 17:16
Meine Fehlkäufe:

Paradise Dream Eye Pencils von P2, hab 3 Stück in weiß, lila und grün, die aber beim Auftrag meine darunterliegende Base und alles andere mitreißen und nach ner halben Stunde in meiner Lidfalte landen...sehen nur auf dem Handrücken toll aus...(falls eine weiß wie man die richtig benutzt bitte melden, vielleicht liegt es ja doch an mir!!)


Wenn du die Stifte als Base aufträgst, changiert der Lidschatten den du aufträgst in ganz anderen Farben (abhängig vom Stift - is ja klar). Es ist eigentlich keine andere Base nötig.
Und probier doch mal nich mit dem Stift auf dem Lid zu malen, sondern male erst kurz mit ihm über deinen Zeigefinger, mit dem du dein Lid dann besser bestreichen kannst.

cat
17.08.2009, 19:44
der colour&go nagellack ist allerdings wirklich ziemlich schlecht.
da er so dickflüssig ist, muss ich immer richtig viel auftragen, damit er wenigstens ein wenig gleichmäßig aussieht und dann entstehen total viele, hässliche bläschen.

dann noch einige sachen von yves rocher, wie diverse lidschatten, die man überhaupt net benutzen kann, weil sie so hart sind oder lipgloss, der total unmöglich aussieht auf den lippen.

Isa
17.08.2009, 20:25
@fitnessqueen
also bei mir hat der Ridgefiller alle Rillen gefüllt und ich hatte danach glatte Nägel, aber mit dem Glanz hast du recht...er fehlt voll und ganz....finde die farbe eig ganz ok nur ohne glanz siehts ja doof aus -.-
@cat
also ich hab auch lidschatten von yves rocher und finde, der ist eig ziemlich gut pigmentiert.Habe sowohl von der Serie Luminelle als auch von der Serie Couleurs Nature Lidschatten und beide lassen sich super auftragen, haben eine tolle Farbintensität und halten auch lange

cat
17.08.2009, 22:36
@isa
wirklich? hatte da mal so einen in nem ziemlich hellen rosa und eins in braun von luminelle.
musste da immer mit ner feile oder fingernagel ne schicht abkratzen, damit ich das überhaupt erstmal auf nen pinsel bekommen konnte

Marry
17.08.2009, 23:01
ich kaufte mir von Manhatten einen wasserfesten Mascara für den Urlaub und wollte gleich einen Kajal dazu.Also kaufte ich mir den x-act eyeliner von Manhatten in wasserfest und als ich ihn drauf hatte drucke es sich bei mir unter den Augenbrauen ab. Ich habe von dem ganz hässliche Bögen bekommen. Den Mascara fand ich auch nicht so toll das ist der volcano explosive volume waterproof, Ich habe Kontaktlinsen und es ist ausversehen irgendwie auf meine Kontaktlinse von meiner Wimper gekommen. Es ging nicht mehr weg! Ich war gerade in der schule weil ich ihn einfach nur ausprobierte und musste mit einem blinden Auge rumlaufen. Außerdem macht er keine Volumen meine Wimpern werden so richtig kurz und gerade von dem. sieht wirklich schrecklich aus.:thumbdown:

Isa
18.08.2009, 00:12
Ein absoluter Fehlkauf war ein LipGloss von H&M in einer Tube.....die Farbe und der Lipgloss an sich sind voll cool, nur die Farbe läuft dauernd aus und dann hat man voll die Schmiere am Deckel und so weiter.....und erst beim Aufmachen....da gibts ne richtige Schweinerei...also nie lipgloss inner tube bei H&M kaufen!!!

silversecret82
18.08.2009, 23:53
auch ich komme mit dem auf dem handrücken wunderbar aussehenden p2 lidschattenstift überhaupt nicht klar. in der grünlichen?/mintigen? nuance gekauft, finde ich ihn rein farblich noch immer wunderschön changierend, allerdings lässt die konsistenz wirklich zu wünschen übrig. auf dem abgepuderten und trockenen lid verwendet, hat er einen sehr ungleichmäßigen und schlierigen auftrag, zieht unebene streifen. da mich allein dieser effekt bereits nach dem ersten versuch bis heute abgeschreckt hat, probierte ich auch nicht weiter, ihn beispielsweise als reine lidschatten-base zu missbrauchen - als "alleiniger" eyeshadow ist er meines erachtens jedenfalls vollkommen ungeeignet. vielleicht bekommt er noch 'ne chance als base.

p2 kajalstift zum herausschrauben in der farbe türkis. würde man für die wasserlinie die farbe "transparent" benötigen, wäre dieser bestens geeignet! ich weiß nicht, wie p2 produkte, die augenscheinlich KAUM BIS GAR KEINE farbabgabe auf der waterline aufweisen, in den freien handel geben kann. für SEHR leichte farbeffekte UNTER der waterline mit 5 zugedrückten augen eventuell noch erträglich, aber absolut nichts für kreationen direkt darauf. zu hart, zu unstreichfähig. ungeeignet.

grenzwertig: der runde rival de loop-trio-lidschatten "water explosion". drei blautöne, von denen wirklich nur der dunkelste (der jedoch auch noch ein hellblau darstellt) einigermaßen gut pigmentiert ist. die anderen unterscheiden sich farblich kaum bis gar nicht, sind äußerst pudrig und halten ohne (gute) base genau null sekunden. mengenmäßig muss man immer wieder nachnehmen, was in punkto ergiebigkeit minuspunkte bringt.

insgesamt: die hier viel diskutierten color & go-nagellacke finde ich farblich SUPER, auch im auftrag habe ich keines der beschriebenen probleme à la schmierigkeit oder blasenwurf feststellen können. im gegenteil: top farben, top deckkraft (anders als bei p2-colorvictim, den ich IMMER 2x auftragen muss). wie bei den meisten günstigprodukten blättert aber auch dieser relativ schnell ab. wie es sich bei der gleichzeitigen verwendung eines guten base- oder topcoats verhält, müsste herauszufinden sein.

so, das war's erstmal mit meiner kosmetischen meckerei. :p

violett
19.08.2009, 00:48
Die Color and Go Nagellacke finde ich persönlich von der Deckkraft, dem Auftrag und der Haltbarkeit sehr gut.
Ich habe mir als die Color and Go Nagellacke auf dem Markt erschienen sind gleich 6 oder 7 mitgenohmen, jedoch sind nach ungefähr einem halben Jahr midestens 5Nagellacke eingetrocknet, die anderen sind bis heute noch völlig in ordnung. Unteranderem waren es der pinke, der schwarze, der grüne (aus dem alten Sortiment), der dunkelblaue und noch einer, weiß aber grade nicht mehr welche farbe es war. ich habe sie auch richtig zugedreht und nicht in der Sonne gelagert also daran kann es nicht liegen. das hat mich wirklich geärgert!!! deshalb werde ich mir wahrscheinlich auch keine color and go nagellacke mehr kaufen, obwohl sind davon abgesehen echt gut sind. Ich hatte essence aufgrund des click and color nagellacks angeschrieben und sie meinten, das die Farbe nicht so auffalend sei und ich mir doch den click and color nagellack in einem kräftigerem pinkton kaufen sollte. klar, ich kauf mir noch so ein **** teil.... :grummel:

lgSiMi

Isa
19.08.2009, 21:14
@cat
vielleicht lag es ja dran, dass du einen Pinsel benutzt hast....mit einem Applikator lässt sich sowas viel leichter auftragen....aber meine Lidschatten habe trotzdem eine super Farbabgabe....vllt habben sie die Produkte ja verbessert...
@marry
also ich hatte auch mal die volcano mascara von manhattan und bei mir wars eine der besten mascaras die ich bis jetzt hatte....

Fashionfee
21.08.2009, 08:23
Ich habe sehr feines Haar und wollte mit dem "Nivea - Volumen Föhnspray" ein bisschen mehr Volumen in die Sache bringen. Pustekuchen...
Meine Haare sahen (trotz korrekter Anwendung) aus als hätte ich sie eine Woche nicht gewaschen. Sie fielen total in sich zusammen und ich konnte mich an dem Morgen nur noch mit einem Zopf und einem Tuch auf dem Kopf retten.

Vielleicht ist es einfach nicht das richtige Produkt für meine Haare, aber ich habe mich auf jeden Fall tierisch über diesen Fehlkauf geärgert.

Ich gebe dem Föhnspray in einem Monat noch eine Chance. Aber fürs erste reicht es mir...

Wejda05
21.08.2009, 18:21
Also ich hatte noch keine Fehlkäufe oder Käufe die ich nicht gebrauchen kann. Ich kaufe bloß nichts von uma, H&M und Wimperntusche unter 3 Euro (was man hier beweisen kann). Und informiert euch in Foren und youtube. Schlechte Sachen kann man vermeiden.:thumbup:

Fitnessqueen
23.08.2009, 15:35
[QUOTE=Isa;3418]@fitnessqueen
also bei mir hat der Ridgefiller alle Rillen gefüllt und ich hatte danach glatte Nägel, aber mit dem Glanz hast du recht...er fehlt voll und ganz....finde die farbe eig ganz ok nur ohne glanz siehts ja doof aus -.-

Hab mir mittlerweile angewöhnt, noch Top Coat drüber zu pinseln, aber trotzdem finde ich die Farbe eigenartig. Es ist nicht ganz natürlich, aber doch keine richtige Farbe. Egal, war ja nicht so teuer ;-)

iisxlexn
23.08.2009, 16:19
u.m.a eyeshadowbase: vom inhalt her ganz gut, aber beim 3. auftrag (!!!:fluchen:) is mir dieser stiel abgebrochen!? Ich hab mir gedacht was geht den jetzt ab?! hallo?! sind zwar nur ca. 3€, aber trotzdem reg ich mich da immernoch so dermaßen da drüber auf...!!?!:thumbdown::fluchen:

Vitalia
24.08.2009, 06:59
Mein teuerster und ärgerlichster Fehlkauf: HYPNÔSE DRAMA Mascara von LANCÔME. Der macht höchstens dramatische Fliegenbeine, mehr aber auch nicht... :(

Rini
01.09.2009, 17:50
Die Eyeshadowbase von Alverde ist definitv ein Fehlkauf gewesen, wenn man sie nicht innerhalb von Sekunden verteilt, krümelt sie und ich habe das Gefühl, das der Lidschatten noch schlechter hält als ohne Base.
Auch die Concealerpalette von Koko war für mich ein Fehlkauf, ich mag die Konsistenz nicht, ich finde es lässt sich ziemlich schwer verteilen und die Hälfte der ich glaube 10 Farben kann man eh nicht benutzten weil Sie viel zu dunkel sind :grummel:

Janina
02.09.2009, 09:14
Bei mir ist es leider auch die Concealer-Palette von Koko. ICh finde auch, ich kann die Farbe nicht richtig verteilen, mischen kann ich sie nicht, weil sie recht zäh sind. Und die Hälfte ist viiiiieeeel zu dunkel. Das weiß man ja vorher, man sieht es ja uaf Bildern, aber ich dachte, ach na ja, bestimmt kann ich die irgendwie benutzen - Fehlanzeige :(

summertime
02.09.2009, 17:33
mein Fehlkauf war zwar nich teuer aber mich hats trotzdem geärgert
und zwar : der grüne color&go Lack von essence :thumbdown:
eigentlich sollte er ja schnell trocknen aber meiner hat auch nach einer stunde ! noch fäden gezogen wenn ich auf den Nagel gefasst hab
und abgesehen davon war er mega schlecht aufzutragen ,er war viieeel zu zäh und jetzt nach grad mal einem monat ist er schon fast ganz ausgetrocknet :(

babelingling
02.09.2009, 17:50
Ich hatte die Concealer-Palette von uma. Ich werfe ja nicht viel weg...aber die musste wirklich in den Müll. Ich konnte die Farben wirklich nicht auftragen. Sehr schade. Manche schwören ja auch die Catrice-Palette, aber da trau ich mich wirklich jetzt nicht ran. Die sieht so ähnlich aus...

Heddie
08.09.2009, 19:37
Mein Fehlkauf war ein Mascara von Alverde Volumen + Farbe. Volumen ist gleich null und wie ich finde man sieht die Farbe überhaupt nicht!
Und nochmal ein Mascara von essence no Limits. Man bekommt auch kein Volumen und die Bürste finde ich nicht gut.
Lippenbalsam von welchen Hersteller weiß ich gar nicht mehr. Es schmeckt einfach nur furchtbar! Hier ein Bild wenn jemand den Hersteller weiß^^

.amable-
08.09.2009, 20:12
@ Rini & Janina : versucht' doch mal die Farbe mit nem' kleinen Spatel zu entnehmen,

gebt die Farbe auf den Handrücken & klopft die Farbe mit dem Finger warm . die Textur

wird weicher & ihr könnt sie besser verteilen.. oder ihr mischt die Farbe mit einer

Feuchtigkeitscreme (: klappt super (;

Schneeweiss
08.09.2009, 23:17
Meine Fehlkäufe...

Lidschatten von Manhattan, grundsätzlich. Meine Augen mögen sie nicht und die Farbabgabe hat mich in all den Jahren nie vom Hocker gerissen. Wahrscheinlich hab ich zu den falschen Produkten gegriffen und/oder hatte Pech, aber mir reichts. Ich kaufe sie nicht mehr, will sie auch nicht geschenkt haben. ;)

Kajal(stift) von Alverde, schwarz. Mittlerweile habe ich ihn an eine Freundin abgegeben. Er war mir zu hart...

Sämtliche Foundation verschiedener Hersteller: zu dunkel. Auch der hellste Ton ist immer zu dunkel. Ich will nicht wissen, was ich da bisher an Geld zum Fenster rausgeschmissen habe.

Lipglosse aller Art. Ich bin eindeutig ein LippenSTIFT-Typ, ich mag Glosse auch nach zig Anläufen mit x-Marken nicht.

ine-manu
09.09.2009, 07:08
Mein Fehlkauf war ein Mascara von Alverde Volumen + Farbe. Volumen ist gleich null und wie ich finde man sieht die Farbe überhaupt nicht!
Und nochmal ein Mascara von essence no Limits. Man bekommt auch kein Volumen und die Bürste finde ich nicht gut.
Lippenbalsam von welchen Hersteller weiß ich gar nicht mehr. Es schmeckt einfach nur furchtbar! Hier ein Bild wenn jemand den Hersteller weiß^^

Oh Heddie, ich glaub ich hab ein Déjà-vu... Ich befürchte bei mir steht auch so einer rum... Cocobanana-Geschmack oder so... mit lilanen Schlieren...
Find ihn auch eklig, vor allem ist die Dose auch noch so riesig für ne Lippenpflege...

Aber keine Ahnung bezüglich des Herstellers...

Raindrop
09.09.2009, 07:29
Der Hersteller is Fruttini. Hab meinen weggeschmissen :D

ine-manu
09.09.2009, 08:20
Stimmt! Jetzt wo dus sagst :)
Ich glaub meiner fliegt auch bald, der is eh nur im Weg :D

Heddie
09.09.2009, 19:13
Ich werf ihn jetzt auch weg :D
Das war echt ein reinfall der Kauf!!!

FunnyLadyx3
11.09.2009, 20:19
meine Fehlkäufe sind von essence diese "colour&go" Lacke & der stay natural concealer.

Sasy
12.09.2009, 17:55
mein aktuellster fehlkauf: augen make-up entferner für wasserlösliches amu von essence.
brennt bei mir auf den augen wie hölle... und wenn ich ausversehen ins auge reindätsche, aua :(
klar soll man nicht mit dem zeug im auge rumwühlen aber wenn man amu abmacht is klar das was ans auge kommt, ist ja unvermeidbar.
und meine haut verträgt das zeug auch garnicht.
sehe danach aus als würde ich sone rote superhelden-augenmaske tragen. richtig rot. und so fühlt es sich auch an. es brennt und spannt total.
den duft finde ich allerdings angenehm.

Sharina
12.09.2009, 23:49
mein aktuellster fehlkauf: augen make-up entferner für wasserlösliches amu von essence.
brennt bei mir auf den augen wie hölle... und wenn ich ausversehen ins auge reindätsche, aua :(
klar soll man nicht mit dem zeug im auge rumwühlen aber wenn man amu abmacht is klar das was ans auge kommt, ist ja unvermeidbar.
und meine haut verträgt das zeug auch garnicht.
sehe danach aus als würde ich sone rote superhelden-augenmaske tragen. richtig rot. und so fühlt es sich auch an. es brennt und spannt total.
den duft finde ich allerdings angenehm.


Ist das dieser hellblaue?

Sasy
14.09.2009, 13:42
nein, der rosane.
ich bin mir nicht sicher aber ich glaube der blaue ist für wasserfestes make up.

fancy
14.09.2009, 18:57
Ich hatte eigentlich noch keinen wirklichen fehlkauf und bei essence darf man sich eh nicht beschweren, die Sachen sind ja Billig-Produkte ....

Raindrop
15.09.2009, 19:45
Klar, sind die Sachen von essence billig, aber bis jetzt hab ich nur gute Erfahrungen damit gemacht.
Billig heißt nicht immer gleich schlecht.

PinkLilie
16.09.2009, 18:25
Mein Fehlkauf ist der Automatic Eyeliner von Rival de Loop in 07 graphite, der gibt kaum Farbe ab, man muss richtig stark drauf drücken wenn man etwas sehen will.

Ein weiterer Fehlkauf war ein Solo Eyeshadow von Catrice aus dem Standardsortiment in einem hellen Goldton. Der war sehr schlecht pigmentiert dazu hatte ich nach einer Weile im ganzen Gesicht den Glitzer/Schimmer.

fancy
16.09.2009, 18:45
Meine fehlkäufe: Mineralpuder und Bronzepuder von essence.....
sind beide einfach nur SCHLECHT!

LaMieze
17.09.2009, 17:31
Also die Colour & Go Nagellacke von essence sind wirklich nicht der Brüller.
Habe die Farbe dunkelblau. Anfangs war ich noch begeistert, aber nach 2 Wochen oder so wurde der Nagellack zäh und trocknet überhaupt nicht gut! Hab mich mehr damit eingesaut als sonst was.

Ok, ansonsten.. hm...
Make-Up von Basic. Von Schlecker!!
BITTE NICHT KAUFEN!

:D

tini
17.09.2009, 18:59
so ist das , man will es unbedingt haben und am ende stellt es sich als doof, unpigmentiert oder kratzig raus..

die colour & go lacke hab ich auch .. nutze sie für blümchen *G* für mehr aber auch nicht ... höchstens mal nen french ..

fehlkauf über den ich mir (halb) ärger ist nen longlasting eyepencil von essence .. aber er war auf 95 ct mal runter gesetzt .. er bricht allerdings immer beim auftrag ab ^^

sowas passiert ... solange es keine farbfehlkäufe sind (ja davon hab ich auch einige viele ^^ )

Vermilion
17.09.2009, 19:40
Bis jetzt die beiden Essence Single Eyeshadows. Finde, dass kaum bis keine Farbabgabe besteht.

ksanthippa
20.09.2009, 11:41
also meine 2 fehlkäufe sind
1. double extension carbon black mascara von l´oréal
:thumbup:der ist schwarz
:thumbdown:das war´s an positiven dingen auch. die weiße seite/base lässt sich nicht auftragen, mittlerweile benutze ich sie gar nicht. die schwarze seite klumpt, der auftrag wirkt unregelmäßig, die wimpern enden mit "kügelchen". für 10 euro noch was ein absoluter reinfall.

2. p2 mascara mit caviar-extrakt
:thumbdown:äääh...volumen? länge? nach dem auftragen hab ich das gefühl gehabt, mein wimpernkranz bestünde nur aus 3 wimpern jeweils. ich meine- ok, für 2,5 euro erwartet man nicht sooo viel, jedoch finde ich, dass die hersteller einen nicht mit leeren versprechungen zuschmeißen sollten.

ksanthippa
20.09.2009, 11:45
Bis jetzt die beiden Essence Single Eyeshadows. Finde, dass kaum bis keine Farbabgabe besteht.
ich stimme zu. ich habe gott sei dank nur den lidschatten in 01 velvet passion gekauft. die farbe ist wunderschön, die konsistenz pudrig und angenehm, endlich mal ein matter lidschatten, der als highlighter benutzt werden kann, der preis- 0.99 euro ist der hammer....
aber... wohin verschwindet der lidschatten nach einigen minuten?? mit einer eyeshadow base lässt er sich ebenfalls nicht "festhalten". schade.

Stef
23.09.2009, 17:49
ohje zu fehlkäufen könnte ich ein ganzes buch schreiben:D
jüngster fehlkauf ist der o-glow von smashbox...das gel verschmiert das ganze make up und ist auf der haut total unnatürlich pink:(
die glam'eyes mascara von rimmel fand ich auch total schlecht meine wimpern sahn aus als hätte ich sie gar nicht getuscht (nach 3 schichten! ).an dem tag sagte sogar jemand zu mir "deine augen sehn heut aber klein aus, zu wenig schlaf?"...haha sehr lustig:grummel:
dann gabs von bebe mal so ne bodylotion für rasierte beine mit soja damit die haare langsamer wachsen...hat leider überhaupt nicht funktioniert und gebrannt wie hölle! kein wunder dass es die nicht mehr gibt :D
der eyeliner aus der 50s fever LE von essence war auch so ein fehlkauf...nach 2 wochen ausgetrocknet:thumbdown:
könnte noch viel mehr erzählen:rolleyes:

amoura
23.09.2009, 20:32
fehlkauf nummer 1 :@ksanthippa ohhh diese mascara von p2 hab ich mir auch gekauft mich hat das mit dem kaviar-exrakt interessiert die mascara verspricht ja "verlängerung und verdichtung der wimpern" aber das ist absolut nicht der fall
wenn ich schon beim thema mascara bin fällt mir auch die false lash mascara von max factor ein die ich auch überhaupt nicht gut finde und die meine wimpern auch nicht verlängert

fehlkauf nummer 2:die lidschattenstifte von basic sind sehr hart und die farbabgabe ist auch sehr schlecht

Fehlkauf nummer 3:lip paint von rival de loop trocknet trotz des top coates sehr stark die lippen aus...einfach schrecklich

Sterntaler
25.09.2009, 21:32
Huhu,

ein Lidschattenduo in Rose und Beere-deckt absolut nicht. Schweinerei. Hatte mir das damals für meinen Abiball gekauft, passend zum Kleid. Nie wieder.

Der letzte Fehlkauf war ein Nagelweißstift. Der gibt absolut keine Farbe ab, so sehr man ihn auch anfeuchtet.

LG

damnsexy22
26.09.2009, 09:48
ich glaub die größten fehlkäufe die ich bis
jetzt hatte sind die lash boom bang mascara von u.m.a
verspricht länge,volumen und perfekte trennung, ja
nix da ich bekomm davon nur mega die fliegenbeine :fluchen:
und den lippenpflegestift tropical von balea..........bäh der stinkt :thumbdown:

LaMieze
26.09.2009, 09:58
Habe noch grade etwas entdeckt was ein absoluter Fehlkauf von mir war.
Und zwar der namenlose Lipgloss von BASIC.
Er ist klebrig und ... wäääh.. widerlich! :D
Bitte lasst die Finger von BASIC -> Schlecker.

Zitronenschnute
06.10.2009, 16:33
alles was ich bisher von basic gekauft habe war ein absoluter Reinfall und die Reinigungstücher von Balea würde ich mir auch nicht mehr kaufen...achja und die alverde Feuchtigkeitscreme für unreine Haut...

Sophia
06.10.2009, 17:45
alles was ich bisher von basic gekauft habe war ein absoluter Reinfall und die Reinigungstücher von Balea würde ich mir auch nicht mehr kaufen...achja und die alverde Feuchtigkeitscreme für unreine Haut...

Die Reinigungstücher von Balea fand ich auch furchtbar!

CocosEngelchen
06.10.2009, 18:24
Meine Fehlkäufe: Kugelmascara von Alverde hält einfach nicht was sie verspricht und von Balea young das Duschgel/Creme :confused: mit Melone

Funkelprinzessin
07.10.2009, 10:26
Mousse Make-Up von Basic.
Fleckig und total komisch pigmentiert. :(

miezekatze89
07.10.2009, 12:49
grüner P2-Nagellack aus der Think-Wild-LE ... :grummel:
Unmöglich aufzutragen...
mit unterlack, ohne unterlack, auf den Zehen ... NIX Dx
Das Bürstchen nimmt zu wenig Farbe auf, + der Lack wird sooo fleckig :fluchen:

Sonnenpalast
07.10.2009, 13:00
Pinker Nagellack aus dem "Made with Love" LE :cry:

Ich kann den einfach nicht auftragen, es funktioniert nicht. Ich bekomm immer Streifen oder Blasen oder es sieht einfach hässlich aus. Hatte noch nie mit einem Nagellack solche Probleme

Isa
07.10.2009, 14:26
alles was ich bisher von basic gekauft habe war ein absoluter Reinfall und die Reinigungstücher von Balea würde ich mir auch nicht mehr kaufen...achja und die alverde Feuchtigkeitscreme für unreine Haut...
wieso war denn das feuchtigkeitfluid aus der alverde clear-serie ein reinfall für dich? hab bisher nur Gutes darüber gehört...:confused:

lila
07.10.2009, 16:28
Ich hab für die Nagellack geplagten nen guten Tipp. Ich war auch letztens kurz davor Nagellacke wegzuwerfen, die Blasen werfen oder sich nicht eben auftragen lassen. Bis ich dann folgende Sachen gemacht habe

1. Fingernägel richtig entfettet und dann gewaschen und danr ichtig getrocknet!!!! (und nicht eingecremt!!!) Dadurch gehen die Blasen weg.
2. unterlack benutzt
3. Nagellack verdünnt und dann lieber 2x aufgetragen. Die erste Schicht sah natürlich richtig blöd aus, aber mit der zweiten war es besser. Ich habe während des Auftrags aber nicht herumkorigiert weil es sonst immer schlimmer wurde.
4. Richtig lange trocknen lassen.

So hab ich es auch geschafft meine zwei Hass-Nagellacke leer zu kriegen statt sie weg zu schmeißen.

lila
07.10.2009, 16:30
Aber dafür... hab ich noch nen richtigen Fehlkauf.

Maybelline Jade Lidschatten in grün. Geile Farbe. Blöd nur, dass ich da 100x drüber muss bevor ich irgendetwas von der Farbe sehe. Dnn bleibt noch alles am Applikator oder Pinsel haften. Wieso war der Tester im Laden deutlich geschmeidiger?!

Sany
07.10.2009, 16:55
So richtige Fehlkäufe habe ich eigentlich garnicht, auser der Essence no limits waterproof mascara . Ist zwar wasserfest aber die Wimpern sehe ungetuscht genauso aus wie getuscht. Benutze die Mascara also nur noch wenn ich echt zum schwimmen gehe, und weiß ich bin die meiste zeit im Wasser.

Jeannie
15.10.2009, 00:14
Jade Forever Strong 286 "Pink Whisper"

Braucht Ewigkeiten zum Trocknen und der Witz ist, man kann keine zwei Schichten übereinanderauftragen, weil die flüssige dann auf der trockenen vermatscht. Genauso wie bei Unterlack.

Alverde Lidschattenbasis

Brösel, brösel, brösel. Lass euch nicht durch die größere Füllmenge täuschen. Man kann sich das Make-up beim Auftragen der Basis direkt wieder runterreiben. Nervig.

Die matten Lidschatten von Essence, die jetzt aus dem Sortiment raus sind: der allerhellste hat null, wirklich NULL Farbabgabe. Ich wollte den zwar nur zum Highlighten nehmen, aber auch dafür bräuchte man wohl Farbe.

Diese Magnific Eyes (ja, schreibt sich so komisch, keine Lust nachzusehen. :P ) hab ich auch, allerdings hab ich die in irgendeinem Ausverkauf geholt. Bin auch nicht gerade begeistert.

Außerdem Head & Shoulders. Yay, direkt wieder klätschige Haare. Wofür wasch ich mir sie dann? Ne, das Zeug kann mir gestohlen bleiben.

Isa
15.10.2009, 14:34
Mit Head & Shoulders hab ich auch immer nur schlechte Erfahrungen gemacht. Bei mir werden die Haare davon allerdings nicht klatschig sondern trocknen total aus.

Melina
16.10.2009, 23:42
Also mein Fehlkauf war ein Körpererfrischungsspray von Beyou..
Ja, zu dessen Veteidigung muss ich sagen, (macht das Produkt zwar auch nicht besser aber nunja^^) dass ich im Kaufmoment wohl einen komischen Geruchssinn hatte. Im Laden hat es total lecker gerochen. Als ich dann Zuhaus' war roch.. nein stank es nur noch nach WC-Reiniger :grummel:

Alphi
18.10.2009, 12:16
p2 rainbow color gloss, keine Ahnung wie die Farbe heißt :fragend:

In dem Fläschchen sieht er rosa aus, mit einem goldenen Schimmer. Auf den Lippen ist von dem rosa nichts mehr zu sehen, sondern nur noch das gold und das sieht an mir ziemlich doof aus :grummel:

Den Applikator find ich auch irgendwie seltsam.
Das ist der erste p2 Lipgloss den ich gekauft hab, sind die anderen wenigstens besser?

Nala
20.10.2009, 12:33
mein absoluter fehlkauf war eine getönte tagescreme von
Yves Rocher, leider weis ich nicht mehr wie sie heißt wie viel sie gekostet hat usw. habe sie gleich verschenkt weil sie unbrauchbar war.

beim testen sah sie eigentlich gut aus aber,
aufjedenfall war sie eine absolute katastrophe, man konnte sie so schlecht im gesicht verteilen, es gab hässliche flecken einfach grausam.

likeSamantha
21.10.2009, 19:45
bei mir sind es

der essence colour&go nagellack in der farbe 12 very diva, wobei die farbe sehr sehr schön ist, aber er trocknet einfach nicht richtig, ich kann mir 5 stunden vor dem zu bett gehen die nägel damit lackieren, und habe am nächsten morgen trotzdem den abdruck vom bettzeug drauf:(

die balea augenpflege, weil sie auf meiner haut einen krümeligen fettfilm hinterlässt, auf dem man keine foundation mehr auftragen kann

den astor nagelhautentferner, den man zwar auf die nagelhaut auftragen kann, aber er macht sie weder geschmeidig, noch kann man sie hinterher entfernen... und für fast 7.50€ würde ich schon irgendeine wirkung erwarten

und nicht zu vergessen, sämtliche cremelidschatten, die ich je probiert hab, das ist wahrscheinlich generell nichts für mich

avalina
22.10.2009, 17:09
Die Volume Boost base Mascara,der 3 in 1 stift von ELF(stinkt total):fluchen: und diese sun reflection creme von p2,darüber hab ich ja schon auf meinem Blog geschrieben...

starling
25.10.2009, 12:39
meine absoluten fehlkäufe, die mir jetzt so spontan einfallen waren:

so ne creme von jade (grüne tube) mit fruchtsäuren. danach habe ich mir die haut in streifen runterziehen können und
der labello hydro. nach mehrmaligem benutzen sahen meine lippen aus wie durch nen sandsturm gelaufen. sie waren noch kaputter als vorher.
achja und vor jahren mal ein alessandro nagellack in fast schwarz. gott war das ne zähe pampe...ich hatte so nen bissel den eindruck der lack WOLLTE nicht auf meine nägel....
ist allerdings schon etwas her und mit der zeit wird man ja reifer und vorsichtiger...hihi...hoffe ich jedenfalls bei mir..:lol:

.amable-
25.10.2009, 12:59
@ starling : Fruchtsäuren sind ja auch für Hautschäl - Kuren :o

ich hab' so nen dunkelrot - braunen Lack von Basic.. der is'

einfach nur shice.. auf dem einen Nagel eher rot, beim andern

eher braun, oder beides, weil der Lack nich' gleichmäßig deckt -.-

starling
25.10.2009, 13:58
ich weiß ja wofür fruchtsäuren sind. aber dass meine haut die läppischen 2-5% aus einer täglich anzuwendenden TAGEScreme auch nicht mochte fand ich schon krass. ich konnte mir die haut echt in STREIFEN abZIEHEN:cry:aua aua aua. meine haut ist halt ne diva. die mag nicht alles, egal ob teuer oder billig.
und jetzt bin ich ja älter und reifer...haha *totlach*

achja, die gesichtspflege-serie "calmille" mit "schützenden wirkstoffen der bio-kamille....blablabla" mochte meine haut auch nicht. auf kamille bin ich allergisch. weiß ich jetzt.

.amable-
25.10.2009, 14:00
warum macht ein Kosmetikkonzern Fruchsäure in ne Tagescreme??? o.O

die spinnen ja.. manche Sachen gehörn' echt verboten -.-

starling
25.10.2009, 14:04
ja....recht hast du.
ich fass das zeug bestimmt nicht wieder an...

Chocolate_Dream
25.10.2009, 15:22
Volumen-Gloss von essence..brennt total auf den Lippen :(

.amable-
26.10.2009, 08:57
@ Chocolate Dream : Hehe :D des hab' ich beim ersten Mal auch gemerkt xD

aber is' nur beim ersten Mal & auch nur wegen dem Menthol (: jez nehm'

ich den total gern' her :redface:

MuseFreak
26.10.2009, 09:39
@ Chocolate Dream : Hehe :D des hab' ich beim ersten Mal auch gemerkt xD

aber is' nur beim ersten Mal & auch nur wegen dem Menthol (: jez nehm'

ich den total gern' her :redface:

ich war aucch beim ersten mal überrascht, hab aber jetzt schon die 3. tube angefangen und liebe ihn :lachen:

hmm- fehlkäufe- das essence express dry spray und dieser orangene essence mascara mit der "innovativen" gummi bürste

.amable-
26.10.2009, 09:44
@ MuseFreak : Ich hab' noch den Volume - Lipbalm von p2 ausprobiert..

da is' Essence echt noch lieb zu den Lippen beim ersten auftragen xD

Menthol & Pfefferextrakt sind dann doch 2 ganz verschiedene Sachen :lol:

was mir grade noch eingefalln' is' : Nivea Shampoo Anti - Schuppen .

des is' ja mal so eklig gewesn' zu meinen Haaren -.- ich hab' nämlich nich'

übermäßig Schuppen.. ganz normal halt, wenn die Kopfhaut sich erneuert .

aber nachdem ich des Shampoo hergenommen hab' - Ich war ein laufender

Fettfilm auf dem Kopf + extrem schuppige Kopfhaut!!! *schüttel vor Ekel'

probiert es bloß nich' aus.. ich mach' keine Experimente mehr mit Nivea :p

MuseFreak
26.10.2009, 09:47
@ MuseFreak : Ich hab' noch den Volume - Lipbalm von p2 ausprobiert..

da is' Essence echt noch lieb zu den Lippen beim ersten auftragen xD

Menthol & Pfefferextrakt sind dann doch 2 ganz verschiedene Sachen :lol:

was mir grade noch eingefalln' is' : Nivea Shampoo Anti - Schuppen .

des is' ja mal so eklig gewesn' zu meinen Haaren -.- ich hab' nämlich nich'

übermäßig Schuppen.. ganz normal halt, wenn die Kopfhaut sich erneuert .

aber nachdem ich des Shampoo hergenommen hab' - Ich war ein laufender

Fettfilm auf dem Kopf + extrem schuppige Kopfhaut!!! *schüttel vor Ekel'

probiert es bloß nich' aus.. ich mach' keine Experimente mehr mit Nivea :p

ich hab mir auch schon überlegt, den von p2 zu kaufen, hab mir aber die beschreibung durchgelesen und dort stand, dass inger bzw. beim anderen pfeffer drinnen ist und ich hab die finger davon gelassen- mag beides nicht und bin froh, es nicht gekauft zu haben, bin mit dem von essence zufrieden :D

tini
26.10.2009, 11:27
das mit nivea .. DANKE !

hab das problem nämlich auch... halt bei der hauterneuerung .. nur das es wenns kälter wird draußen noch ein bisschen schlimmer ist und ich mützen nicht mag ^^ hat jemand erfahrungen mit dem neuen HERBAL ?
oder mit BALEA oder ALVERDE schuppen-shampoos ?

miezekatze89
26.10.2009, 11:41
das mit nivea .. DANKE !

hab das problem nämlich auch... halt bei der hauterneuerung .. nur das es wenns kälter wird draußen noch ein bisschen schlimmer ist und ich mützen nicht mag ^^ hat jemand erfahrungen mit dem neuen HERBAL ?
oder mit BALEA oder ALVERDE schuppen-shampoos ?

--> Balea :3

Unglaublich aber wahr!

eine Freundin von mir ist wirklich bedauernswert. Sie muss seit geburt höllisch mit ihrer Kopfhaut aufpassen darf kein normales Schampoo nehmen, und wenn nur für die Spitzen... (sollte trotzdem was auf die Kopfhaut gelangen... hat sie sofort Schuppenstellen) Die Doks können ihr nicht helfen, sie musste sich durch die Schuppenshampoos durchtesten....
Und sie hatte echt schon alles durch... von Naturkosmetik über Apotheke über andere Chemiekeulen... nicht mal das Friseurshampoo hat ihr geholfen...
Irgendwann war sie satt, 100te von Euro zu investieren und meinte so "ach sche*ß drauf, ich nehm jetzt das Billige, ist ja im Endeffekt eh egal - wirkt alles nichts" ... und was war ? :) seit Balea hat sie die für ihre Verhältnisse beste Kopfhaut, verträgt es gut und obendrein noch sehr gepflegte Haare (haben sehr gelitten unter der ganzen Chemie )

tini
26.10.2009, 11:50
mein nächster DM-einkaufszettel wird wieder etwas länger :)

aber dankef ür den tip

Zitronenschnute
26.10.2009, 13:14
mein nächster DM-einkaufszettel wird wieder etwas länger :)

aber dankef ür den tip

Bei mir hilft nur head and shoulders classic und nichts anderes :-/
Ich vertrage auch nicht ein einziges anderes Shampoo

minichaotic
26.10.2009, 18:54
Meine Fehlkäufe sind der Wasserfeste Makeupentferner von essence, ( in einer

blauen Flasche) wenn man ihn schüttelt trennen sich die beiden Phasen direkt

wieder, er ist total ölig selbst eine Stunde später schmiert mein ganzes Auge

noch und er entfernt nochnichtmal nicht wasserfestes MakeUp richtig :fluchen:

Dann noch eine Yves Rocher Probe Creme in einer grünen Tube. Sie fühlt sich

total schwer an und riecht wie Plastik und verstopft die Poren.

Alphi
27.10.2009, 16:18
Bei mir kommt noch der 'Hide the Blemish Concealer' von Rimmel dazu -.-
Der ist irgendwie "trocken", ich weiß nich, ich komm mit dem gar nicht klar =(

Isa
30.10.2009, 20:53
Bei mir kommt noch der 'Hide the Blemish Concealer' von Rimmel dazu -.-
Der ist irgendwie "trocken", ich weiß nich, ich komm mit dem gar nicht klar =(

den abdeckstift hab ich auch und bei mir ist der total cremig....vielleicht ist der bei dir irgendwie ausgetrocknet oder so öÖ:grummel:

Heavencolour
30.10.2009, 21:37
Das Loose Puder von Alverde. Ich find das ist einfach zu schwer zu dosieren oder ich mag einfach kein loses Puder. Und es fixiert nicht wirklich das Make up. Aber dafür riecht es toll.

Sheila
01.11.2009, 18:13
Mein absoluter Fehlkauf war eine Maskara von LOREAL


Double Extension Beauty Tubes

Diese Maskara ist schrecklich.
Sie klumpt,sieht schon richtig "schmierig" aus und das abschminken ist HORROR.
Habe mir beim Abchminken (mit wasserfesten Augenmakeupentferner) gefühlt 545454574654654 Wimpern ausgrissen.

Die geht also wirklich gar nicht.

Melina
02.11.2009, 21:55
ist schon eine Weile her, aber ich mag den eye express eyeshadow pencil (green sea) von p2 irgendwie nicht.. erstens ist nicht viel drin / dran, die Frabe passt auch nicht wirklich zu mir und ach.. nee er gefällt mir einfach nicht :D

chischn
03.11.2009, 16:40
P2 - All Day Matt Make-Up
Meine Nase & der Teil der Wange, bei der Nase (? :'D) ist bei mir sehr fettig, der Rest der Haut sehr trocken. Da mein Teint kalkweiß ist, joar, diese Make-Up war in 020 (was heller war als 010? xd) fast genau richtig für mich, vielleicht noch einen Ticken zu dunkel, aber das ging, wenn man es eingearbeitet hat.
Nur halt. Der Matt-Effekt. Länger mattiert als andere Makeups hats nicht, nur den Rest meines Gesichts hat es TOTAL ausgetrocknet. Ich habe mich geschält wie ne Banane. Joar.

& die wohl größte Enttäuschung war der Essence Colour&Go-Lack in 'On the Go' [im Nachhinein frage ich mich, wieso ich mir eine solche Farbe gekauft habe? :'D] Ähm ja. Er war bereits am ersten Tag irgendwie nicht gut aufzutragen & ich hab mir vorgenommen, ihn wann anders auszuprobieren. 2 Wochen später wollte ich ihn nochmal ausprobieren. Aber am Arsch die Waldfee. Er war so ausgetrocknet, ohne dass ich iregndwas gemacht habe, dass er nur noch absolut zähe Fäden gezogen hat, der Pinsel mittlerweile steinhart war und man das ganze auf den Kopf stellen konnte & definitiv nichts mehr rausgelaufen ist. Er stand ordnungsgemäß verschraubt in meinem Nagellackregal. Also .. ne.

miezekatze89
04.11.2009, 08:17
...Aber am Arsch die Waldfee....

ich lache mich gerade über diesen Spruch kaputt *gg*

Aber zurück zum Thema, ich hab auch einen Fehlkauf, der mich sehr ärgert... ;(

Und zwar die Bodylotion von Alverde, Cranberry (LE)! ... ich hab sie vor 3 Wochen gekauft, war begeistert von dem Duft und der Pflegewirkung... (okay, etwas flüssig war sie schon, aber das fand ich jetzt nicht so schlimm...) habe sie immer mal wieder im wechsel mit anderen Produkten benutzt und auch ganz brav im kühl + trocken + dunkel aufbewahrt... Am Sonntag wollt ich mich eben wieder eincremen und was war!? Ich kam mir vor als wäre ich in ein Schnappsglas gefallen :fluchen: ... die Lotion war nämlich irgendwie "gekippt" udn das einzige was man dann noch roch, war Alkohol!! ... So schön wie es dann auch kommen konnte, brannte das Zeug auch noch wie Feuer auf der Haut (was vorher nicht der Fall war :grummel:) ... Dann hab ich die Verpackung genauer unter die Lupe genommen, und bei den Inhaltsstoffen stand an 2ter Stelle Alkohol.... :fluchen: (Okay, kontrolle is eig. ein MUSS für mich, aber da es sich um Naturkosmetik gehandelt hatte, hab ich einfach mal Blind nach der Duftprobe zugegriffen...)

Drum mein Rat: Lasst die Finger davon!!! (auch wenn es im Geschäft total verführerisch riecht... nach 3 Wochen is die hinüber!!!)

Ich überlege echt schon, an Alverde zu schreiben, (keine sorge keinen bösartigen Beschwerdebrief :lol:) ... es is nämlich wirklich schade um die Lotion

fancy
04.11.2009, 08:44
Eine Volumen-Mascara von Yves Rocher, da kleben die Wimpern richtig zusammen, selbst wenn man nur ganz wenig nimmt. Und ein Nagellack von Manhattan, da sich da immer so schreckliche Luftblasen bilden und bei der Farbe schwarz sieht das nochmal doppelt so schrecklich aus:fluchen:

tini
04.11.2009, 13:02
ich lache mich gerade über diesen Spruch kaputt *gg*

Aber zurück zum Thema, ich hab auch einen Fehlkauf, der mich sehr ärgert... ;(

Und zwar die Bodylotion von Alverde, Cranberry (LE)! ... ich hab sie vor 3 Wochen gekauft, war begeistert von dem Duft und der Pflegewirkung... (okay, etwas flüssig war sie schon, aber das fand ich jetzt nicht so schlimm...) habe sie immer mal wieder im wechsel mit anderen Produkten benutzt und auch ganz brav im kühl + trocken + dunkel aufbewahrt... Am Sonntag wollt ich mich eben wieder eincremen und was war!? Ich kam mir vor als wäre ich in ein Schnappsglas gefallen :fluchen: ... die Lotion war nämlich irgendwie "gekippt" udn das einzige was man dann noch roch, war Alkohol!! ... So schön wie es dann auch kommen konnte, brannte das Zeug auch noch wie Feuer auf der Haut (was vorher nicht der Fall war :grummel:) ... Dann hab ich die Verpackung genauer unter die Lupe genommen, und bei den Inhaltsstoffen stand an 2ter Stelle Alkohol.... :fluchen: (Okay, kontrolle is eig. ein MUSS für mich, aber da es sich um Naturkosmetik gehandelt hatte, hab ich einfach mal Blind nach der Duftprobe zugegriffen...)

Drum mein Rat: Lasst die Finger davon!!! (auch wenn es im Geschäft total verführerisch riecht... nach 3 Wochen is die hinüber!!!)

Ich überlege echt schon, an Alverde zu schreiben, (keine sorge keinen bösartigen Beschwerdebrief :lol:) ... es is nämlich wirklich schade um die Lotion

warum denn nicht ? ohne kritik kann man ja schließlich auch nicht besser werden, oder nicht ?

wenn keiner die fehler aufdeckt bzw. kenntlich macht bei den herstellern, dann können sie das auch nicht verbessern

und bei alverde funktioniert das ja auch, ohne dass einem mit ner anzeige wegen Verleumdung o.ä. gedroht wird :P

Ysera
04.11.2009, 14:14
Meine Nr.1 der absoluten Fehlkäufe: Ein Astor Kiss&Go Lippenstift in der Farbe 122 Sugarbabe.
Ist eigentlich ganz schön, aber spätestens nach einer Stunde wird er fürchterlich trocken auf den Lippen und bröckelt regelrecht ab. Dann kann man ihn allerdings nicht einfach abwischen sondern muss mit Make-Up Entferner dran, weil trotzdem noch was auf den Lippen klebt.

Kussecht mag er sein, aber nur weil einen niemand mehr küssen will wenn man den trägt. :grummel:

HLBeautyqueen
04.11.2009, 18:09
Meine waren definitiv einmal der goldene Nagellack aus der creamylicious le, damit sehen meine Nägel aus wie eine Kugel von Roche und dann ein Lippenstift von Manhattan. Die Farbe vom Lippenstift gefällt mir echt gut, ist ein nude-ton allerdings hält er nicht grade lang. Hatte ihn mir nach einer Empfehlung und xKareninas Dupe Video gekauft und hatte mir ehrlich gesagt mehr davon versprochen.

herzgeli
11.11.2009, 21:04
Mein neuester Fehlkauf:

Astor Liquid Kiss in Pink Kiss...soll kuss- und wischfest sein...krümmelt aber total, lässt sich überhaupt nicht gleichmäßig auftragen...die Farbe ist hübsch für etwa 3 Sekunden...Gott, ich bin ja sooo naiv, wie konnte ich denn etwas von Astor kaufen??? Falle echt immer wieder darauf rein...

Dummer Weise war der runtergesetzt, weil die Marke nicht weitergeführt wird in meinem Woolworth, ich kann ihn also nicht mehr zurückgeben...und die Astor-Webpage ist gerade mal in Bearbeitung...:fluchen: Ich kann mich noch nicht mal beschweren!!Heul!!!

.amable-
11.11.2009, 21:18
@ herzgeli : Vllt hast du ja ein Pfännchen vom Pigmente pressen übrig,

dann kann du den Lippenstift ja zerkleinern, etwas pflegendes Öl (z. B Aprikosenöl)

dazugebn' & es schön verrühren, damit es eine cremige Konsistenz gibt & es dann

als Lippenbalsam hernehmen :redface:

herzgeli
12.11.2009, 20:00
Das ist eine prima Idee, das werde ich tun...habe noch genug von den Labello-Leichen im Schrank, die ich noch auskratzen könnte...dafür ist das perfekt!!!Danke!!!

Little-Miss-Beauty
15.11.2009, 17:12
Ich fand nicht so gut (habe ihn aber immernoch) so einen grünen duo kajal von essence,aber der ist glaub ich gar nicht mher im sortiment

.amable-
25.11.2009, 20:56
Ein absoluter Fehlkauf : Der 'Diamond Power Shield - Diamant Nagelhärter'

von Essence.. schlägt ganz ganz viele kleine, unschöne Bläschen auf dem Nagel

& man kann nix dagegen machn' ):

KonsumJunkie
25.11.2009, 21:11
Alle Highlighter und Bronzer, denn eigentlich benutze ich sowas gar nicht! ;-)

eli1990
02.12.2009, 15:34
Mein Fehlkauf ist die Mascara von Channel :-( Wo ich die aufgetragen habe, haben meine Augen wie noch was gebrannt und meine ganze Augen waren 3 Tage lang rot :-( und brannte immer noch :-( nach 3 Tage jetzt ist alles wieder okay ^^

Chaosprinzessin
02.12.2009, 15:36
perfect stay lip cream von p2

nicht nur das ich das gefühl habe das sie mir innerhalb von 30 sekunden die gesamte feuchtigkeit aus den lippen ziehen Nein dazu riecht er noch wie irgendn lack -.-

Sheeban
02.12.2009, 17:43
perfect stay lip cream von p2



Das kann ich leider so übernehmen - und ich bin unfähig, sie gleichmäßig aufzutragen.

Pikdame
04.12.2009, 13:42
Mein fehlkauf war - wie bei eli1990 - Mascara von Chanel; in dunkelblau. Ich hatte mir unbedingt mal eine blaue Mascara eingebildet, aber benutze sie nie, weil meine Augen danach auch total getränt haben...
das schöne Geld XD

Drubbi
04.12.2009, 18:58
Zu der Chanel Mascara: ( ich sag vorher, dass das nur das ist was ich so davon gehört habe und jetzt nicht alle Chanel-Liebhaber auf mich losgehen brauchen :lachen:)

Also meine Mama ist Übersetzerin fürs französische und Chanel lässt sich regelmäßig Testberichte von Stiftung Warentest und Öko test übersetzen. Von daher hat meine Mama alle Unterlagen von allen Testergebnissen und Chanel hat egal bei welchem Test JEDESMAL ungenügend... Egal worum es geht sie haben immer ungenügend, also iwas kann bei Chanel ja wohl nicht stimmen :confused:

Sandy
04.12.2009, 19:46
Zu der Chanel Mascara: ( ich sag vorher, dass das nur das ist was ich so davon gehört habe und jetzt nicht alle Chanel-Liebhaber auf mich losgehen brauchen :lachen:)

Also meine Mama ist Übersetzerin fürs französische und Chanel lässt sich regelmäßig Testberichte von Stiftung Warentest und Öko test übersetzen. Von daher hat meine Mama alle Unterlagen von allen Testergebnissen und Chanel hat egal bei welchem Test JEDESMAL ungenügend... Egal worum es geht sie haben immer ungenügend, also iwas kann bei Chanel ja wohl nicht stimmen :confused:

Was?! Also sind die euer und haben wahrscheinlich bedenkliche Inhaltsstoffe...
Kurios, dass so eine Marke dann immernoch einen relativ guten Ruf hat...

Jamie
05.12.2009, 07:57
Der Stay natural Concealer von Essence :grummel:

agnetha.
05.12.2009, 10:03
Was?! Also sind die euer und haben wahrscheinlich bedenkliche Inhaltsstoffe...
Kurios, dass so eine Marke dann immernoch einen relativ guten Ruf hat...

Hier (http://www.codecheck.info/kosmetische_mittel/makeup_artikel/augen/id_360415/Chanel_Inimitable_Mascara.pro) stehen die Inhaltsstoffe, falls diese Mascara gemeint ist. :)

FunnyLadyx3
05.12.2009, 13:39
Der Stay natural Concealer von Essence :grummel:

Ich kann den auch nicht leiden.

miezekatze89
07.12.2009, 09:01
Was?! Also sind die euer und haben wahrscheinlich bedenkliche Inhaltsstoffe...
Kurios, dass so eine Marke dann immernoch einen relativ guten Ruf hat...

ich lese die ökotest regelmäßig...

dior, channel und loreal krachen voll durch *g*
spitzenplätze heimst eig. immer dm ein :D

avalina
07.12.2009, 15:34
stimmt gerade die so so richtig teuer sind haben's auch oft faustdick hinter den ohren ähm bürste...:redface:

kookie
07.12.2009, 21:22
Tja, das zeigt halt eben auch, dass hoher Preis nicht gleich hohe Qualität heißt. Wenn man sich überlegt dass Chanel, Dior etc. ja ihre riesigen Werbekampagnen inkl. irgendwelcher Stars finanzieren müssen, kann man 1 +1 zusammenzählen wieso die Sachen meist so teuer sind. Und man bezahlt natürlich die Marke, nicht unbedingt das Produkt.
Ich hatte mal einen Dior Gloss ausprobiert und der war von der Quali schlechter als manch Essence Glosse, wobei die schon nicht so gut sind..

miezekatze89
08.12.2009, 07:49
Tja, das zeigt halt eben auch, dass hoher Preis nicht gleich hohe Qualität heißt. Wenn man sich überlegt dass Chanel, Dior etc. ja ihre riesigen Werbekampagnen inkl. irgendwelcher Stars finanzieren müssen, kann man 1 +1 zusammenzählen wieso die Sachen meist so teuer sind. Und man bezahlt natürlich die Marke, nicht unbedingt das Produkt.
Ich hatte mal einen Dior Gloss ausprobiert und der war von der Quali schlechter als manch Essence Glosse, wobei die schon nicht so gut sind..

stimmt :D
und es liegt oft daran, dass eben diese Marken mit dem "langanhaltend, falscher BLA-Effekt..." werben,
aber dann auch so viel Chemie reinstopfen müssen, das das auch funktioniert :fragend:

Sandy
14.12.2009, 20:08
Also es war kein direkter Fehlkauf aber ich bin von dem Produkt auf keinen Fall überzeugt.
Undzwar geht es um das 'Yung - Frucht und Vitamin Shampoo', dass ist diese Rossmann eigene Marke.
Ich habe es vor einiger Zeit geschenkt bekommen weil ich Waren im Wert von über 10€ eingekauft habe und hab das Shampoo eine Zeit lang nicht benutzt und jetzt weiß ich auch wieso.
Ich musste es einen Abend als 'Ersatzshampoo' benutzen, da mein eigentliches Shampoo leer war...schon nach dem Duschen haben sich die Haare eher schwer und platt angefühlt...hab meine Haare normal angeföhnt und mich schlafen gelegt.
Und als ich am Morgen aufgewacht bin...Oh mein Gott :grummel:
Ich sah aus, als hätte ich den Tag zuvor meine Haare mit Friteusenfett gewaschen! Das war wirklich, unglaublich. So schlimm sahen die einfach noch nie in meinem Leben aus.
Aufjedenfall für mich nicht empfehlenswert

herzgeli
14.12.2009, 20:11
@Sandy...das klingt ja echt fies...von der Rossmann-Eigenmarke halte ich ehh immer Abstand...finde das Design schon iwie dubios...

bejibi
15.12.2009, 09:57
also ich find die alverde Kugelmascara gar nicht gut. Sie stinkt nach Zitrone und Pfeffer (sagt meine Nase zumindest :) ) und macht bei den wimpern nichts. Außer dass sie schwarz werden :)
Aber ich empfehle die nicht.

Hanna
30.12.2009, 23:09
Die Lippenstift-Base von Alverde.
Total dünn, leicht weisser Schimmer und von der versprochenen Haltbarkeit hab ich auch noch nix mitgekriegt...

Antipickel-patches von Balea
Weichen die Haut auf. =(

Gedaechtnisfetzen
01.01.2010, 01:22
Ich hab dieses Jahr relativ häufig daneben gegriffen

1. p2 Artist Cream Eyeshadow 050 Dali [Ich dachte sicherlich gut als farbige Base, aber Pustekuchen; Auf meinen Augen brennt es total und trocknet sie aus. Textur nur am Anfang cremig]
2. Essence XXXXX....L Lipgloss 09 Party Connection [Der Lipgloss an sich ist total toll, aber der Schwammapplikator -HORROR- viel zu lang und ungleichmäßig im Auftrag]
3. Essence Into the Ocean LE Glitzereyeliner 03 dive deeper [Nicht unbedingt schrott, aber in der Anwendung anders, als ich dachte bzw anders aussehend als auf der Hand. Für mich also Fehlkauf]
4. p2 Natural Touch Make-Up 010 [ROTSTICH HOCH 4812 - Schrott hoch 10]
5. e.l.f. Plumping Lip Glaze - Champagne [Stinkt und fühlt sich eklig auf den Lippen an]
6. e.l.f. Mineral Foundation - Fair [Lässt sich nicht gleichmäßig auftragen, wird fleckig]


Gottseidank hab ich nur bei den 'billigeren Produkten' danebengegriffen, weil ich dort auch manchmal spontan irgendwas mitnehm. Teurere Sachen überleg ich mir dann doch mal :)

MissIronic
01.01.2010, 04:29
Guten Morgen ^^
also meine Fehlkäufe dieses Jahr (zumindest die extremsten^^) waren
*trommelwirbel. not*

eine Handcreme von Handsan (fühlt sich an und hat den Effekt als würde man sich Tapetenkleister auf die Hände schmieren)

essence s.o.s. nail balm (ekelige Konsistenz und kein, aber auch gar kein Effekt. Aber riechen tuts gut)

Jade Maybelline Pulse Perfection Mascara (macht einfach nur überekelige Fliegenbeinwimpern)

Astor Perfect Stay 24 h Make Up (nicht zu verteilen/ zu verblenden, komische Farben und nicht zu entfernen)

p2 Profi Nailstudio 8 in 1 Nailwonder (der Nagellack weicht auf, Stampingmuster verschmieren, es bilden sich nachträglich Bläschen im Lack und man kann den Nagellack danach in einem Stück abziehn)

Lidschatten aus der Creamylicious LE (Iced Chai Latte glaub ich) (keine Farbabgabe und wenn doch dann verdammt ungleichmäßig und bröckelig)

So, das wären so die Sachen die mir auf den ersten Gedanken einfallen. Aber is sicher deutlich mehr weil ich eine sehr impulsive Shopperin bin! ^^


Schönes neues Jahr!


Nanni

mausi
02.01.2010, 02:33
die essence nagellacke (anscheind bin ich nicht die einzigste)
und das balea (für 1€) gesichtswasser "bin enttäucht da es nur mein make up entfernt aber meine haut nicht porentief reinigt!
könnt ihr mir ein gutes gesichtwasser empfehlen das auch nicht soo teuer ist?
<3

MissIronic
02.01.2010, 02:37
die essence nagellacke (anscheind bin ich nicht die einzigste)
und das balea (für 1€) gesichtswasser "bin enttäucht da es nur mein make up entfernt aber meine haut nicht porentief reinigt!
könnt ihr mir ein gutes gesichtwasser empfehlen das auch nicht soo teuer ist?
<3

der frage schließ ich mich an ^^

Betti.
02.01.2010, 14:30
meine absoluten fehlkäufe sind:
-von P2 des mousse make-up (020 - sand) ist für meinen hautton viel zu dunkel und wirkt ziemlich orange auf meiner haut, obwohl es die hellste nuance ist!!

-dann von essence, auch ein mousse make-up (01 - matt sand), ist wieder ein wenig zu dunkel und wirkt auch orange wenn ich zu viel auftrage und ist auch die hellste nuance -.-

-->des einzigste mousse make-up was für mich noch einigermaßen gut geeignet ist und meinen hautton entspricht ist das dream matte mousse make-up von maybelline jade (20 cameo)

oke weiter gehts..
- essence pure mineral powder make-up (01 - soft beige), wirkt auch ziemlich orange auf meiner haut
dazu hab ich mir noch von essence den passenden Kabuki-Pinsel gekauft und des ist meiner meinung nach zu hart, aba was ich irgendwie auch gut finde, da ich einen kompakten puder habe der sich mit einem weichen pinsel nicht auftragen lässt

- manhattan concealer (farbe: steht nich dran; der concealer den man in die mini-box reintun kann) ist mir auch zu dunkel, aba irgendwie verwende ich den trotzdem jeden tag auch wenns nicht sinnvoll ist.. da ist noch des alte manhattan-logo drauf (ist mir aufgefallen als ich dieses mit den anderen nuancen verglichen habe)

- essence lippenstifte (03 - sparkling angel & 16 - lucky), sehen ohne deckel und hochgeschoben als deko ziemlich gut aus xD und riechen ziemlich toll, ABER da sind zu viele glitzerpartikel enthalten und sehen auf den lippen aus als hättest du dir grad tonnenweise silbernen glitzer-lidschatten auf die lippen getan xD

so das wars :D

Superwoman
02.01.2010, 14:56
a) essece soft matt eyeshadow 01 velvet passion
Der Lidschatten gibt überhaupt keine Farbe ab, viel zu hart gepresst, da kann
man reiben, bis der Arzt kommt !

b) Reinigungstücher von der Hausmarke von IhrPlatz
Diese Reinigungstücher reizen meine Haut, sie sind viel zu stark getränkt, in
irgendeine stinkende Flüssigkeit.

c) Mono Lidschatten von Catrice
Also die Farben, die Farbabgabe etc. sind super, aber die zerbröseln bei jedem
kleinen Stoß !

d) Colour&Go Nagellacke von essence
Die sind einfach viel zu flüssig am Anfang und nach ca. 2 Wochen sind sie zu
dickflüssig, und man hat nurnoch Fäden auf dem Nagel !

highFashion
02.01.2010, 15:46
du kannst von einem gesichtswasser nicht verlangen das es dein make up abnimmt und dann auch noch porentief reinigt. um das gesicht vom make up zu befreien sollte man ein mouse oder reinigungsgel verwenden. gesichtswasser eignet sich nur um die reste abzunehmen und das gesicht nach der reinigung zu erfrischen und auf die anschließende pflege vorzubereiten. mein absolutes lieblings tonic (gesichtswasser)von claire fisher aus der oliven serie viel glück beim finden eines guten

agnetha.
02.01.2010, 18:18
a) essece soft matt eyeshadow 01 velvet passion
Der Lidschatten gibt überhaupt keine Farbe ab, viel zu hart gepresst, da kann
man reiben, bis der Arzt kommt !

b) Reinigungstücher von der Hausmarke von IhrPlatz
Diese Reinigungstücher reizen meine Haut, sie sind viel zu stark getränkt, in
irgendeine stinkende Flüssigkeit.

c) Mono Lidschatten von Catrice
Also die Farben, die Farbabgabe etc. sind super, aber die zerbröseln bei jedem
kleinen Stoß !

d) Colour&Go Nagellacke von essence
Die sind einfach viel zu flüssig am Anfang und nach ca. 2 Wochen sind sie zu
dickflüssig, und man hat nurnoch Fäden auf dem Nagel !



Ich hab keine Probleme bei dem matten Essence e/s o.Ô. (besitze alle aus der Reihe) Jeder e/s ist toll pigmentiert, bröselt nicht und hält super! :)

Supastereo
09.01.2010, 18:44
Also ich muss sagen, das ich bisher noch nie einen Fehlkauf hatte außer bei flüssig Make-Up. Bin halt ein heller Typ und da find ich halt nie die richtige Farbe. xD Naja... aber sonst bin ich immer gut davon gekommen.

agnetha.
09.01.2010, 23:26
Bei Manhattan gibts 2in1 Puder. Kann frau auch als MakeUp benutzen (feucht auftragen)

DieToni
11.01.2010, 16:17
1. die magic design mascara in waterproof -> wasserfest?!
2. e/s von Manhattan -> Farbabgabe?!
3. lippie von p2 in 091 delicate tea -> gleichmäßig?!
4. Lippenpflegestift sensitiv von Balea -> Pflege?!

Ich hoffe, ihr wisst was ich meine :)

Sandy
11.01.2010, 16:21
Der flüssige Concealer von Rival de Loop :grummel:Absoluter Fehlkauf.
-> Deckt kaum, brennt auf der Haut und krümelt(?!hallo flüssig?!) schon beim Auftragen.

Carry
11.01.2010, 22:21
2 Lipglosse von Victoria´s Secret. Kleben wie die Sau (man hat richtige Fäden zwischen den Lippen!) und riechen extrem nach Kaugummi!

phantisee
12.01.2010, 08:51
Der Concealer von RivalDeLoop, den Sandy schon erwähnte... Wuaaah, grausam... :thumbdown:
Die Mascara von RdL (weiß nicht mehr genau welche) fand ich auch ganz scheußlich.

Die Eye-Shadow-Base von Manhatten funktioniert bei mir kein bisschen, egal wie dick/dünn aufgetragen... Auch ein Fehlkauf für mich.

Und so eine Mascara von essence. Die hat eine lilafarbene Verpackung und so ein wellenförmiges Gummibürstchen (eher steif, wie ein Kamm). Total schmierig und eine einzige Pampe beim Auftragen. Landete direkt im Mülleimer.

NinchenBienchen
12.01.2010, 11:42
Also ich habe mich echt uber die Lippenpflegen von p2 geärgert, weil die 1. stinken und 2. bleiben die am Finger kleben und gehen nicht dahin wo sie sollen.....
was mich noch echt ärgert ist der Duo lidschatten von Rival de Loop in der farbe 05 smokey eyes, weil es schon nach einer stunde überall ist, nur nicht da wo es sein soll!!!

Jamie
12.01.2010, 13:50
color and go nagellacke von essence :thumbdown:
die haben zwar schöne farben aber der auftrag war ne katastrophe :grummel:

Superwoman
12.01.2010, 18:51
Ich hab keine Probleme bei dem matten Essence e/s o.Ô. (besitze alle aus der Reihe) Jeder e/s ist toll pigmentiert, bröselt nicht und hält super! :)

Ja, bei mir ist es auch nur der Velvet Passion, ich habe zwar nicht alle aber noch 2 andere und die sind bei mri auch super, nur der eben nicht, vielleicht habe ich einfach nur Pech gehabt ;)

Isa
12.01.2010, 19:50
Mein neuester absoluter Fehlkauf ist der Concealer von ESPRIT. Wie ich schon im Concealer-Thread geschrieben hab, war er bei mir ein großes Dilemma. Er ließ sich ganz schwer bis gar nicht verteilen. Nach ein bis zwei Anwendungen habe ich dann sogar Ausschlag davon bekommen, obwohl er angeblich hypoallergen sein soll. Also alle, die eine empfindliche Augenpartie haben sollten die Finger von diesem Concealer lassen. Selbst eine Woche nach dem Benutzen ist der Ausschlag noch nicht weg :(

kiuura
14.01.2010, 07:26
Mein Fehlkauf war zuerst den grauen stift Smockey Eyes von Essence, es ist geschrieben dass man mit den Finger ein bisschen aud das Lid verteilt.
Die farbe geht weg und fleisst ein bisschen, und wenn man es nicht verteilt dann ist die Farbe zu dunkel.
Ich hab dieses stift einmal oder zweimal getest, ich hab es nicht mehr gebraucht!


:fluchen:

Katja
14.01.2010, 08:31
Meine absoluten Mega-Fehlkäufe waren bisher:
(1) Der Dark Chocolate mini Colorama von Maybelline (Deckt schlecht und sieht eigentlich nur schwarz aus)

(2) Der weiße Nagellack aus der Essence LE Secrets of the Past (Hat Streifen gezogen und kaum gedeckt)

(3) Die beiden Kajale aus der Secrets of the Past LE. (Viel zu hart und grausame Farbabgabe)

(4) Der Puderpinsel aus der normalen Ebelin Serie (Ich wollte ihn für Foundations nehmen, konnte das eber recht schnell abhaken, da der Pinsel unglaublich haart! Mein ganzes Gesicht war immer voller Haare)

(5) Der Manhatten Cover Stick (Viel zu hart, lässt sich schlecht verteilen)

(6) Manhattan Soft Compact Puder (Setzt sich an jedem einzelnen Haar im Gesicht ab, egal wie fein es auch sein mag)

misch
21.01.2010, 19:32
@ Katja:
zu (3) : also ich hab da auch welche und meine sind total cremig und malen toll...:P naja

meine fehlkaeufe:

-maybelline jade nagellack mini colorama in 54 cherry sweet
tolle farbe, aber auf dem nagel schaut es ganz anders aus. und der braucht ewig zum trocknen.

-yves rocher milder augenmakeup entferner
der verschmiert das augenmakeup nur ueber das ganze gesicht

-yves rocher waschcreme mit tiefenwirkung
enthaelt total grobe peeling-partikel und ist damit nich fuer jeden tag geeignet. ausserdem stinkt es...

-essence duo kajal in gruen
ueberhaupt gar keine farbabgabe

knuffy
21.01.2010, 20:08
also die color and go nagellacke von essence sind sehr schlecht meiner Meinung nach! Hab mir 3 verschiedene Farben gekauft... Rausgeschmissenes Geld

nnaddel
24.01.2010, 12:12
Ich hab mir gestern den normalen Kabuki von Artdeco gekauft - der haart so dermaßen!!! :fluchen: Werde ihn die Tage zurückbringen, denk ich... :unsure:

Himbeere
24.01.2010, 12:17
(3) Die beiden Kajale aus der Secrets of the Past LE. (Viel zu hart und grausame Farbabgabe)


:) echt? Ich habe den schwarzen und das ist so ein cremiger Kajal... der ist sogar gut für Wasserlinie am oberen und unteren Lid! Also bei mir...

chocolatechipx3
24.01.2010, 12:35
also für mich war es auf jeden fall die volumen Mascara von Yves Rocher.. also da sieht man gar nichts von Volumen.. noch nicht mal Schwung.. sie färbt die Wimpern zwar ganz schön, aber ne... also die ist definitiv nicht zu empfehlen..

killermiez
24.01.2010, 13:11
so richtige fehlkäufe?
hab ein paar mit denen ich nicht soooo zufrieden bin...oder die einfach nicht zu mir passen...
lipglosse wo mir die farbe bei mir einfach nicht gefällt etc.

unter richtigen fehlkauf fällt dann wohl nur mascara bei mir...

und da fällt mir auf anhieb eine von basic ein...ich weiss den namen leider nicht mehr, da ich sie schon lange weggeschmissen hab...war aber die mit dem grünen gummibürstchen...schwarze verpakung mit grüner schrift.
die ging garnicht -.- wobei ich mir auch nie sicher bin wie lange das zeug bei schlecker im regal liegt...

dann hab ich noch nagellack von catrice mit dem ich auch nicht klarkomme...diese 60 seconds-teile...deckt absolut nicht, viel zu flüssig...komm halt nicht mit klar :D

achja...und kajalstifte von wet´n wild...die sind echt steinhart.

luckystar
24.01.2010, 13:17
Ich hab mir gestern den normalen Kabuki von Artdeco gekauft - der haart so dermaßen!!! :fluchen: Werde ihn die Tage zurückbringen, denk ich... :unsure:

Ja,das kenn ich!Den habe ich auch,der haart seit über 6Monaten bei mir noch.

Meine Fehlkäufe sind Dinge die im Laden total toll aussehen,sich super anhören,ich sie unbedingt haben muss,aber irgendwie nie verwende.
Lasse mich oft von LE's anfixen und denke ich brauche alles,nehme es aber nie.
Nagellack denke ich ich unbedingt haben zu müssen in alles Farben,ich hatte letzte Woche das erste Mal Nagellack länger als 2h drauf:/
Ja,das sind meine Fehlkäufe.

Fehlkäufewichteln:lachen:

nnaddel
24.01.2010, 16:04
Ja,das kenn ich!Den habe ich auch,der haart seit über 6Monaten bei mir noch.

Dann bringe ich ihn wirklich zurück. Schade... :(

herzgeli
25.01.2010, 21:05
Oh, der Kabuki von artdeco sollte meine nächste größere (vom Preis jetzt gemessen am Produkt) Anschaffung sein...DANKE, Mädels, dass Ihr mich vor diesem Fehlkauf bewahrt habt...wenn zwei Mädchen das unabhängig von einander sagen, dass das Vieh haart, dann lasse ich lieber die Finger davon...das Ding kostet doch 15€ oder??!

Schneeweiss
25.01.2010, 22:06
Herzgeli:

Den Kabuki von Artdeco hatte ich auch, ich fand ihn ebenfalls nicht toll, also noch eine 3. Stimme. Allgemein bin ich nicht begeistert von Artdeco Pinseln. Den Kabuki von Chrimaluxe kann ich empfehlen, er wird auch in anderen Foren gelobt. :)

WindPrinzessin
27.01.2010, 16:35
Mein aktuellster Fehlkauf is das Nivea Lidschatten Trio "Ireland", für um die 10 Euro *wein*... Die hellste farbe bekommt man mit dem Pinsel kaum ab, musst die Stelle mit 'nem Applikator "anrauen". Die anderen Farben sehen aufgetragen total unspektakulär aus und haben nur eine mittelmäßige Farbabgabe... Aber am meisten stört mich, dass der Lidschatten sich echt schlecht abnehmen lässt.

Mein anderer Fehlkauf lag an mir selbst, ebenfalls ein Lidschatten, allerdings von Manhattan in der Farbe "33 Violet". Ich weiß nicht wie ich auf die Farbe gekommen bin. Und ich weiß nicht, wie ich mich mit damit schminken soll, dass es halbwegs gut aussieht.

Ach... und der weiße Alverde Kajal ist auch iwie doof, in der Wasserlinie sieht man da echt nicht viel von, weiß nicht ob es daran liegt dass er so hart ist...

Das wars jetzt aber, genug geärgert :)
Liebe Grüße

FemmeFatale
27.01.2010, 22:29
ich find alverde an sich ja ganz nett, alles was mit pflege zu tun hat kauf ich mir heute noch gerne, aber die lippies fühlen sich fett und schmierig auf den lippen an, die e/s sind nicht farbintensiv, hab ne foundation ausprobiert, die ist auch viel zu fettig auf der haut und deckt gar nicht und die mascara sind auch schlimm .... sie färben die wimpern nur schwarz, mehr nicht.
also ich kauf mir keine kosmetik mehr von alverde :) vllt mal n lipgloss aber mehr nicht. kennt sich jmd mit der e/s base und lippen base aus?

killermiez
27.01.2010, 22:34
kennt sich jmd mit der e/s base und lippen base aus?
die lidschatten-base fand ich jetzt nicht sooo prall. schau mal hier nach
http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=124&page=21
da wird die glaub ich auch öfter erwähnt (und hab sie im letzten post mal mit anderen base´s verglichen)

MiezeKatz
27.01.2010, 22:52
die nagellacke aus der essence creamy le. ich hasse sie.
ansonsten bring ich die sachen immer wieder zurück in den laden, wenn mir was garned passt!

phantisee
28.01.2010, 10:14
Zwar nicht gerade gekauft und neu getestet, aber ist mir gestern aufgefallen und muss ich loswerden:

Ich trug gestern einen türkisfarbenen Eyeshadow von Manhattan (Multi-Effect Eyeshadow), der leider nach dem Abschminken immer noch auf meinem Lid zu sehen ist.
Ist zwar 'ne schöne Farbe, aber dafür ständig blaue Lider inkaufzunehmen sehe ich nicht ein... :thumbdown:

Dementsprechend würde ich das schon als Fehlkauf sehen.

Carry
28.01.2010, 13:25
Ich trug gestern einen türkisfarbenen Eyeshadow von Manhattan (Multi-Effect Eyeshadow), der leider nach dem Abschminken immer noch auf meinem Lid zu sehen ist.

So gings mir mal mit ner Rosa aus der 88er Palette von Koko. Hab ihr ne Mail geschrieben, bischen überreagiert und sie hat mir 2€ als Entschädigung geschenkt ^^

.amable-
28.01.2010, 15:48
So gings mir mal mit ner Rosa aus der 88er Palette von Koko. Hab ihr ne Mail geschrieben, bischen überreagiert und sie hat mir 2€ als Entschädigung geschenkt ^^

2 € gleich.. der Wahnsinn :lol: :lol:

also da hätte sie sich schon was besseres einfalln' lassn' können,

meiner Meinung nach.. immerhin bist du Kunde & sie is' auf ihre Kunden

angewiesn' & auch darauf, was die Kunden weitererzähln'.. also mir

wär' da mein Ruf etwas wichtiger als 2 € :fragend:

kookie
28.01.2010, 15:53
2 € gleich.. der Wahnsinn :lol: :lol:

also da hätte sie sich schon was besseres einfalln' lassn' können,

meiner Meinung nach.. immerhin bist du Kunde & sie is' auf ihre Kunden

angewiesn' & auch darauf, was die Kunden weitererzähln'.. also mir

wär' da mein Ruf etwas wichtiger als 2 € :fragend:

Verarschen?? Weil EINE Farbe von 88 qualitativ nicht gut ist?
Genau...

.amable-
28.01.2010, 15:55
Verarschen?? Weil EINE Farbe von 88 qualitativ nicht gut ist?
Genau...

Sie muss sie ja nich' mit Geschenken überhäufen, aber Geld finde

ich als Entschädigung immer unpassend (; grade wenn es sich um solche

Beträge handelt.. da hätt' ich eher eine Kleinigkeit geschenkt .

Is' halt meine Meinung, kannst du ja anders' sehn' (;

Funkelprinzessin
28.01.2010, 15:57
2 € gleich.. der Wahnsinn :lol: :lol:

also da hätte sie sich schon was besseres einfalln' lassn' können,

meiner Meinung nach.. immerhin bist du Kunde & sie is' auf ihre Kunden

angewiesn' & auch darauf, was die Kunden weitererzähln'.. also mir

wär' da mein Ruf etwas wichtiger als 2 € :fragend:


Aber für eine Farbe 2 Euro... Find ich zumindest schon verhältnismäßig viel...

.amable-
28.01.2010, 16:02
Aber für eine Farbe 2 Euro... Find ich zumindest schon verhältnismäßig viel...

Ja, mag' sein.. aber ich find' das ziemlich unpersönlich . Das kommt

einfach so rüber wie : 'Heii hier haste 2 Euro, damit is' die Sache

gegessn'..!' Ne schön verpackte Kleinigkeit (die ja nich' wehtut) wär'

finde ich, da angebrachter.. des macht einfach nen andren Eindruck

als n Geldstück . Aber wie gesagt - MEINE Meinung.. :redface:

Kann ja jeder handhabn' wie er möchte, der in diese Situation gerät..

Funkelprinzessin
28.01.2010, 16:04
Ja, mag' sein.. aber ich find' das ziemlich unpersönlich . Das kommt

einfach so rüber wie : 'Heii hier haste 2 Euro, damit is' die Sache

gegessn'..!' Ne schön verpackte Kleinigkeit (die ja nich' wehtut) wär'

finde ich, da angebrachter.. des macht einfach nen andren Eindruck

als n Geldstück . Aber wie gesagt - MEINE Meinung.. :redface:

Kann ja jeder handhabn' wie er möchte, der in diese Situation gerät..



Da hast du schon Recht... Zb eine Kleinigkeit aus ihrem Shop oder so... Hmm

.amable-
28.01.2010, 16:07
Da hast du schon Recht... Zb eine Kleinigkeit aus ihrem Shop oder so... Hmm

Eben, z. B.. oder iwas was in den Bereich geht.. z. B eine Abfüllung

von nem Pigment, oder einfach kleine Pröbchen, meinetwegen ne

Duftkerze, die in nem kleinen Tütchen verpackt is' ;D

das alles macht einfach den Eindruck, dass sie sich wirklich Mühe gibt..

auch wenn der Wert dann unter den 2 € liegen würde, aber des is'

trotzdem einfach ein großer Unterschied (:

.amable-
28.01.2010, 16:09
Vllt is' des falsch angekommen, ich hab' nich' gemeint, dass sie etwas mehr

'Geld springen lässt', sondern, dass die Gesamtreaktion einfach wertvoller &

persönlicher ausfällt.. ich meinte nich', dass 2 € zu wenig sind, lediglich dass die

Art der Entschädigung zu gering is'..

kookie
28.01.2010, 16:16
Sorry aber geh mal in nen Supermarkt und sag, dass dir ein Stück aus ner Tüte Chips nicht geschmeckt hat... :rolleyes:
Da kriegste nen Arschtritt.

Ich find, dass die 2 € verhältnismäßig mega viel sind, und finde nicht, dass es nötig ist, dass sie sich noch mehr Mühe macht.
Ihr seht das viell. so, weil man sie quasi jeden Tag auf YT sieht, aber so darf man das nicht betrachten.
Man muss Koko da objektiv als Firma ansehen. Und ich finde, dass diese 2 € da äußerst kulant sind.

.amable-
28.01.2010, 16:23
@ kookie : Ich sehs' einfach mal aus Sicht, wie man ein Geschäft führt (;

auch wenn sie 'nur' einen Shop hat.. des ganze mit youtube, daran denk' ich

gar nicht, weil des für mich nichts zur Sache tut . Vllt is' das jez ein blöder

Vergleich, aber mal angenommen ich hätte ein Kosmetikstudio & meine Kundin

würde auf irgendetwas reagiern', wär' krebsrot ect. da drück' ich ihr doch auch

nich' 5 € in die Hand & sag' tschuldigung?! Ich sags' nochmal, jeder kann das sehn'

wie man will, ICH PERSÖNLICH finde es einfach nich' angebracht nem Kunden

für Unzufriedenheit Geld in die Hand zu drücken.. des macht man im Supermarkt

vllt, wenn man n halb vergammeltes Produkt gekauft hat, aber nich' in der

Branche . MEINE MEINUNG.. wenn du das anders siehst, is' das deine Meinung,

hier prallt man nunmal aneinander.. ich wollte mich nur rechtfertigen, dass ich nich'

den Wert gemeint hab', also dass 2 € für einen Lidschatten zu wenig sind, ich habs'

erklärt & damit lass' ich das ganze einfach so stehn' (:

kookie
28.01.2010, 16:26
Ich find Deine Denkweise ziemlich kleinkariert, aber ist Deine Meinung...

Ich mein jeder reagiert auch auf Produkte anders, manche Schwören auf Produkt XY, andere kriegen davon Pickel + Ausschlag. Das muss nicht zwingend mit dem Produkt und der Qualität zusammenhängen.

Aber egal... Dann bestell halt lieber nix von ihr. ;)

.amable-
28.01.2010, 16:31
Ich find Deine Denkweise ziemlich kleinkariert, aber ist Deine Meinung...

Ich mein jeder reagiert auch auf Produkte anders, manche Schwören auf Produkt XY, andere kriegen davon Pickel + Ausschlag. Das muss nicht zwingend mit dem Produkt und der Qualität zusammenhängen.

Aber egal... Dann bestell halt lieber nix von ihr. ;)

Ja mag' sein, dass ich das strenger seh', aber das is' nunmal auch so,

weil ich das in meiner Ausbildung so mitbekommen hab', wie man

sich in solchen Fällen zu verhalten hat . & dann seh' ich das eben so..

Klar reagiert auch jeder anders auf Produkte & was bei dem einen ganz

toll is', is' beim andern weniger toll.. nur leider is' nunmal Koko dafür

mehr oder weniger dafür verantwortlich . Klar stellt sie die Sachen nicht

selbst her, aber sie vertreibt sie nunmal, somit 'haftet' sie auch dafür .

Das denk' ich mir nicht aus, das is' nunmal so.. ich hab' selbst schon bei

Koko bestellt & ich will ihren Shop auf gar keinen Fall schlecht reden..

ich hab' nur meine Meinung zu der Reaktion geäußert, genauso wie du .

Jeder Mensch hat eine andre Denkweise, wenn du das anders siehst, is'

das selbstverständlich okaii . Letzendlich kommt es ohnehin nich' darauf

an was wir beide denken sondern der 'Betroffene' . Wenn der Kunde

zufriedn' war, dann is' alles okaii, da können wir beide diskutiern' bis

uns der Kopf raucht, verstehst du was ich mein'? (; Ich bin dafür, dass

wir unsre Meinungen jez einfach so stehn' lassn', es gibt bestimmt Leute

die das jez lesn' & noch ne ganz andre Meinung habn', schließlich sind

wir OT & wir sollten den Platz einfach freimachn' für diejenigen, die hier

wirklich was über Fehlkäufe lesn' möchten (:

Carry
28.01.2010, 17:07
Bevor ihr ne Schlammschlacht eröffnet, hier schnell was OT:

Ich hab mich bei Koko beschwert weil ich eigentlich nur Tipps haben wollte, wie das wieder weggeht und ich beim nächsten Mal vermeiden kann. Da sie alle nicht funktioniert hatten hat sie mir eben angeboten, mir 2€ zu schenken ^^ Besser als nichts. Zu dem Zeitpunkt hatte sie keine Pigmente mehr etc!

.amable-
28.01.2010, 17:12
Bevor ihr ne Schlammschlacht eröffnet, hier schnell was OT:

Ich hab mich bei Koko beschwert weil ich eigentlich nur Tipps haben wollte, wie das wieder weggeht und ich beim nächsten Mal vermeiden kann. Da sie alle nicht funktioniert hatten hat sie mir eben angeboten, mir 2€ zu schenken ^^ Besser als nichts. Zu dem Zeitpunkt hatte sie keine Pigmente mehr etc!

Die 'Schlammschlacht' is' beendet ;D is' ja normal, dass verschiedene

Meinungen aneinander geraten.. wenns' für dich okaii war, dann passts'

& alles is' im Butter (:

vivivw
01.02.2010, 14:47
ein paar basic lippensachen und von essence der conceaqler,find ch beides total schrecklich.

phantisee
03.02.2010, 14:01
Ein Gloss aus der Tube aus der essence Pure Beauty LE.
Riecht zwar schön nach Vanille und hat mich im Endeffekt nur 0,95€ gekostet, aber es klebt höllisch auf den Lippen und macht einen ekligen Schmierfilm... :grummel: Wegwerfprodukt.

Sheeban
04.02.2010, 20:36
Die Himbeerhandcreme aus der aktuellen Essence-LE
riecht mir zu sehr nach Himbeere... ja, das wäre zu erwarten gewesen *hust*

P2 Perfect Stay Lipcream
Bekomme ich einfach nicht fleckenfrei aufgetragen :/

Manhatten Compact Cream Make-up
Trocknet meine Haut aus und betont leicht trockene Stellen ziemlich ungünstig und sieht auf meiner Haut einfach nicht schön aus.

Alverde-Shampoo
Hat meine Haare sehr trocken gemacht. Ich werde NK Shampoo noch eine Chance geben, aber erst wenn der Winter vorbei ist.

Chika
05.02.2010, 10:09
:moin:
Die Lidschatten von Loreal. Kaum Farbabgabe weil sie einfach zu hart sind.
Eigentlich schade weil es echt schöne Farben sind...

schoOokoOo
05.02.2010, 22:13
Auf jedenfall die Quattro Lidschatten von essence.
Mein Gott die glitzern so doll und geben kaum Farbe ab, NUR GLITZER!
Hilfe ^^

ladyshark
07.02.2010, 13:48
Da gibt es mehrere :( :

Avon Lidschattenduo aus der Color Trend Reihe: fast keine Farbabgabe

Wimperntusche aus der Jelly Baby LE: mascht nur Fliegenbeine

MAC Lidschatten "Violet Trance": super schönes Violett, dass sich aber leider weder mit Pinsel, noch mit Applikator oder mit den Fingern aufs Auge bringen lässt

P2 Artist cream eyeshadow: ich kann damit nicht umgehen, hab mir aber voller Enthusiasmus gleich mal 3 Stück gekauft :rolleyes:

Der grüne P2 Geleyeliner aus der stylish geisha LE: der hält bei mir nicht.

Psychedelic
07.02.2010, 17:31
der cappuccino kajal aus der creamylicious Le war der totale reinfall.
Der malt überhaupt nciht auf der wasserlinie.
den benutze ich wenn ich mal smokey eyes in braun mache als base...
bei mir hat jedes rreinfall produkt trotzdem noch seinen zweck.
ich könnte die nich einfach in der ecke stehen lassen.
lg psyche

MrsDorothy2010
07.02.2010, 18:01
der soft coral Lippenstift von Catrice aus der nude sensation le,
ich hab es echt versucht, aber wir werden keine freunde...
zu hart und geht in die lippenfältchen auch mit base.

Himbeere
07.02.2010, 18:06
der soft coral Lippenstift von Catrice aus der nude sensation le,
ich hab es echt versucht, aber wir werden keine freunde...
zu hart und geht in die lippenfältchen auch mit base.

Das gleiche hab ich mit dem milky chai von P2. Sowas ist immer doof.

AnnCi
07.02.2010, 18:20
mein absoluter fehlkauf war der schwarze liquid-eyeliner aus der winter pearls-LE von manhattan. nach unverschämten 3 minuten fing der an zu bröckeln und fiel gradezu von meinem Lid in die Wimpern runter. das teil hab ich gleich mal wieder umgetauscht, die 5 euro haben mich nämlich echt geärgert :D

ladyshark
08.02.2010, 07:51
mein absoluter fehlkauf war der schwarze liquid-eyeliner aus der winter pearls-LE von manhattan. nach unverschämten 3 minuten fing der an zu bröckeln und fiel gradezu von meinem Lid in die Wimpern runter. das teil hab ich gleich mal wieder umgetauscht, die 5 euro haben mich nämlich echt geärgert :D

Den hab ich auch, aber meiner ist absolut in Ordnung und ich bin total zufrieden. Vielleicht stand er mal offen im Verkaufsregal rum, oder ist sonstwie schlecht geworden.

phantisee
08.02.2010, 08:15
Nach erstmaligem Testen heute, muss ich leider schon sagen: Die XXL Lash Mascara von wet'n'wild.

Außern hui, innen pfui! :grummel:

MrsDorothy2010
16.02.2010, 15:36
so ich hab jetzt genug, bei mir kommt heute die carbon tech mascara von p2 in die Tonne. nachdem ich mindestens 1 ml von der Bürste runtergenommen habe, hatte ich das schlieren im Griff. Aber, meine Wimpern kräuseln sich! ich hab das jetzt mal über mehrere Testversuche beobachtet... die Spitzen der Wimpern ziehen Minilocken, schrecklich!

caotic.princess__
16.02.2010, 15:48
° ein gesichtsspray von evian - ich dachte, dass das ein thermalspray währe aber in wahrheit ist es wasser -.-
° augen konturen creme von iseree - hab ich mir auf empfehlung von ebruza gekauft und hab davon mehrere pickel rund um die augen bekommen
° 2 top speed lacke von essence (06 show off und 26 look at me) - von schnell troknendem nagellack kann hier ja wohl nicht die rede sein

DieToni
16.02.2010, 18:03
die Wimperntusche "Star Stylist" von Maybelline in wasserfest.
wer darauf steht, innerhalb von 10 sec. 3 Wimpern pro Auge zu haben oder 15 min. braucht um sie einigermaßen zu trennen, für den ist sie perfekt :lachen:
ach ja, man kann sie fast nicht entfernen. auch nicht mit hartneckigem Rubbeln!

MrsDorothy2010
16.02.2010, 18:18
die Wimperntusche "Star Stylist" von Maybelline in wasserfest.
wer darauf steht, innerhalb von 10 sec. 3 Wimpern pro Auge zu haben oder 15 min. braucht um sie einigermaßen zu trennen, für den ist sie perfekt :lachen:
ach ja, man kann sie fast nicht entfernen. auch nicht mit hartneckigem Rubbeln!


hihi, 3 Wimpern ist doch toll, jetzt zum Karneval, oder als Frühjahrstrend :)

Carry
16.02.2010, 18:24
So nen lilanen Volume Mascara von agnes b.
Bröselt und habe gereizte Augen davon bekommen =(

knuffy
16.02.2010, 18:30
die Wimperntusche "Star Stylist" von Maybelline in wasserfest.
wer darauf steht, innerhalb von 10 sec. 3 Wimpern pro Auge zu haben oder 15 min. braucht um sie einigermaßen zu trennen, für den ist sie perfekt :lachen:
ach ja, man kann sie fast nicht entfernen. auch nicht mit hartneckigem Rubbeln!

hab ich mir auch gekauft nd bin auch enttäuscht worden.
wollte an dem Tag an dem ich mir sie gekauft habe sie gleich ausprobieren für ne Party am abend. naja... zum glück hab ich mich mittags geschminkt!
das sah dann so aus: schminken-erschreck-abschmink-aufreg-nochmal schmink (mit anderer Wimperntsche) - zum DM gefahren-umgetauscht-geld zurückbekommen -freu!

Carry
16.02.2010, 18:32
das sah dann so aus: schminken-erschreck-abschmink-aufreg-nochmal schmink (mit anderer Wimperntsche) - zum DM gefahren-umgetauscht-geld zurückbekommen -freu!

Lol süß :lol:

herzgeli
16.02.2010, 18:35
Year, habe mal wieder einen neuen Fehlkauf getätigt...P2 Nail Thickener Gel...ja, es ist ein Gel...und ja, es verdickt irgendwie die Nagelplatte...ABER: Der Hersteller hätte ruhig draufschreiben können, dass man das nicht als BASE COAT benutzen darf, weil kein Nagellack darauf trocknet...bzw. er trocknet schon, aber rutscht anschließend hin und her und es gibt ekelhafte Macken....Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!

Carry
16.02.2010, 18:37
Year, habe mal wieder einen neuen Fehlkauf getätigt...P2 Nail Thickener Gel...ja, es ist ein Gel...und ja, es verdickt irgendwie die Nagelplatte...ABER: Der Hersteller hätte ruhig draufschreiben können, dass man das nicht als BASE COAT benutzen darf, weil kein Nagellack darauf trocknet...bzw. er trocknet schon, aber rutscht anschließend hin und her und es gibt ekelhafte Macken....Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!

Das hätte ich dir intuitiv gleich sagen können ^^ So Pflegesachen sind ja nicht für unter Lacke. Du cremst dir ja auch nicht die Hände direkt vorm Lackieren ein. Und Base Coats sind für mich keine Pflegesachen ^^

herzgeli
16.02.2010, 18:52
Aber das ist nichts zum Pflegen...es ist eine Art Lack, den man auf die Nagelplatte aufträgt...nur dickflüssiger...nichts zum Einmassieren oder so...ich bin ja nicht doof, wenn das was öliges für die Nagelhaut oder so Wachstumsgedöns wäre...es ist wie Akrylgel oder so...auf jeden Fall mit Pinsel und man soll es auf den Nagel pinseln...danach glänzen die Nägel und es ist eine richtige Schicht dadrauf...wie Klarlack, nur dicker...

Nessi
16.02.2010, 18:54
-Magic Design Mascara in Waterprof von Essence

Sonst weiß ich nicht genau, ich glaube sonst hatte ich keine Fehlkäufe.

Carry
16.02.2010, 18:58
Aber das ist nichts zum Pflegen...es ist eine Art Lack, den man auf die Nagelplatte aufträgt...nur dickflüssiger...nichts zum Einmassieren oder so...ich bin ja nicht doof, wenn das was öliges für die Nagelhaut oder so Wachstumsgedöns wäre...es ist wie Akrylgel oder so...auf jeden Fall mit Pinsel und man soll es auf den Nagel pinseln...danach glänzen die Nägel und es ist eine richtige Schicht dadrauf...wie Klarlack, nur dicker...

Aber das Ding ist doch dazu da, dass als Resultat der Nagel dicker wird, wie bei Nagelhärter oder? Gehört bei mir alles zur Pflege xD Naja egal... Gib es doch zurück ^^

Psychedelic
16.02.2010, 19:15
wir sind zwar offtopic , aber nagelhärter ist für mich auch ein nagellack.
ich trage den auch immer als unterschicht drauf oder ein sogenanntes kalzium gel von p2.
lg tyler

Princess
16.02.2010, 19:38
nude sensation lack nude beige, der ist DURCHSICHTIG!!!

und die Glitter kajals von essence! 0 farbabgabe, kann man überhaupt nicht auftragen!

am besten gleich in den müll damit!

LG

LadyLara
20.02.2010, 12:45
:( Ich habe mir den pinken essence Nagelack ("colour&go")
geholt , wenn ich das gewusst hätte. Der braucht ja ewig zum trocknen!
hätt ich mal früher zu Pinkmelon kommen sollen , denn hier sind ja viele die meinen er ist ein fehlkauf !:(

Isa
20.02.2010, 14:39
Bei Basic gibts nen neuen Concealer mit so nem Schwammapplikator. Leider ist mir die Farbe einen Tick zu dunkel.

SweetLilDarling
21.02.2010, 22:48
ich habe gerade nen beitrag auf meinem blog dazu gemacht. ich finde die P2 Color your eyes palette total schrecklich

Badkitty
21.02.2010, 22:55
ich habe gerade nen beitrag auf meinem blog dazu gemacht. ich finde die P2 Color your eyes palette total schrecklich


Toller Testbericht! Ich hab die in Palette in einer anderen Farbe und diese hat auch null Farbabgabe.. :(

herzgeli
21.02.2010, 23:39
@Sweetlildarling
Ja, ich habe auch zwei Paletten aus dieser Serie...die mit den Blautönen und eine mit grün und braun...ziemlich durchschnittlich, fliegen bei mir nur herum und ich kann sie noch nicht mal meiner Mama oder einer Freundin geben, weil sie so schlecht sind...naja, meine mitbewohnerin hat sich letztens eine davon zugelegt und mir begeistert gezeigt, es war zu spät um sie vor diesem Fehlkauf zu bewahren...aber sie liebt diese Palette (ich muss dazu sagen, die ist nicht so ein Eyeshadow-Junkie wie ich, benutzt Applikatoren und so...das sagt ja schon alles...) und wenn ihre leer ist (das wird bald passieren, denn man braucht echt viel Produkt damit man die Farbe erkennt), werde ich ihr einfach meine überlassen, weil ich so ein netter Mensch bin...

SweetLilDarling
22.02.2010, 00:02
dann bin ich ja froh, wenn ich nicht die einzige bin, die diese paletten so schlecht findet. ich hab ihr wirklich mehrere chancen gegeben, aber nun die hoffnung endgültig aufgegeben.
freut mich, wenn der testbericht gut geworden und hilfreich ist...dann hat er ja seinen zweck erfüllt ;)

miezekatze89
22.02.2010, 08:50
dann bin ich ja froh, wenn ich nicht die einzige bin, die diese paletten so schlecht findet. ich hab ihr wirklich mehrere chancen gegeben, aber nun die hoffnung endgültig aufgegeben.
freut mich, wenn der testbericht gut geworden und hilfreich ist...dann hat er ja seinen zweck erfüllt ;)

hmm, ich hab auch eine vor ca. 3 Monaten gekauft... die mit grün und hauttönen... und die ist super :O ... und ich BENUTZE KEINE APPLIKATOREN :lol:

ich hab mal gehört das die Quali schwanken soll ... :nea:

tini
22.02.2010, 09:51
zählen fehl-geschenke auch ? Hm :/

bin voll traurig, da bekomm man schonmal ein hochwertiges geschenk, und dann ist es die falsche farbe, mit der man nichts anfangen kann ...

Franzi
22.02.2010, 10:18
der soft coral Lippenstift von Catrice aus der nude sensation le,
ich hab es echt versucht, aber wir werden keine freunde...
zu hart und geht in die lippenfältchen auch mit base.


Mir gefällt der super!

Die Farbe ist soo schön :D

Zimtstern
22.02.2010, 17:58
einen liquid eyeliner von p2,
ich schaff es einfach nicht den schön aufzutragen.
wollte unbedingt mal einen haben, aber ist nichts für mich.

Carry
22.02.2010, 18:01
einen liquid eyeliner von p2,
ich schaff es einfach nicht den schön aufzutragen.
wollte unbedingt mal einen haben, aber ist nichts für mich.

Ich hab mir den liquid eyeliner von Essence gekauft und bin ebenfalls zu blöd dazu. Mitlerweile liegt er im Mülleimer, wär eh nur ausgetrocknet.

Mit was ich aber klarkomme ist ein Geleyeliner zusammen mit einem breiten dünnen Pinsel (der Eyelinerpinsel von Ebelin). Damit kann ich mir einen Lidstrich ziehen. Entweder stellenweise die Farbe aufdrücken (ich hoffe du wießt was ich meine xD ) oder ziehen.

miezekatze89
23.02.2010, 10:45
Ich hab mir den liquid eyeliner von Essence gekauft und bin ebenfalls zu blöd dazu. Mitlerweile liegt er im Mülleimer, wär eh nur ausgetrocknet.

Mit was ich aber klarkomme ist ein Geleyeliner zusammen mit einem breiten dünnen Pinsel (der Eyelinerpinsel von Ebelin). Damit kann ich mir einen Lidstrich ziehen. Entweder stellenweise die Farbe aufdrücken (ich hoffe du wießt was ich meine xD ) oder ziehen.

Sorry wegen OT aber:
Breiter, dünner Eyelinerpinsel??? wenn ich das selbe meine wie du, muss ich unbedingt mal bei DM gucken :scared:

Annalina
23.02.2010, 10:53
-Lidschatten Trio aus der essence "ethno couture" LE in der Farbe 01 Auroshika
-Allround Concealer Palette von Catrice
-LE Concealer (Glamour Night) von Rival de Loop
-Liquid Blush von Manhattan
-anti-Aging Make-up von Alverde

Carry
23.02.2010, 13:36
Sorry wegen OT aber:
Breiter, dünner Eyelinerpinsel??? wenn ich das selbe meine wie du, muss ich unbedingt mal bei DM gucken :scared:

Ja ich meine diesen länglichen (das meine ich mit breit xD ) dünnen Eyelinerpinsel von ebelin. Naja, bin zu doof zum besschreiben, aber von ebelin gibts eh nur 1 Eyelinerpinsel ^^ Wobei ich seit gestern den von Sigma habe und ihn liebe :verliebt:

lila
23.02.2010, 18:18
Glitter Kajals von essence
tun höllisch weh und geben nix an. Den habe ich nach der Hälfte in den müll geschmissen!

Katja
24.02.2010, 18:09
Glitter Kajals von essence
tun höllisch weh und geben nix an. Den habe ich nach der Hälfte in den müll geschmissen!

Ich hab mir den schwarzen vor ein paar Tagen noch für 95 Cent geholt. Zwar geben die keinen Glitzer ab ... aber so als normalen schwarzen Kajal finde ich den ziemlich gut :)

Misskaffeebohne
25.02.2010, 13:29
Ich hab mir irdendwann mal den fleavoured Lipgloss in fresh peach von wet´n´wild gekauft. Pah ist der ekelig. Total am schmieren und den Glitzer hat man auch überall hängen. der Geschmack ist auch zu wünschen übrig. da kann Keine rede von Pfirsich sein... naja...

MrsDorothy2010
25.02.2010, 14:19
eine Wimperntusche von Lancome, ich habe sie jetzt 3 Monate nicht mehr benutzt und heute noch einmal probiert. Mir brennen davon die Augen! Und mir brennen wirklich nie von irgendwas die Augen...
Ich könnt mir in den A*** beißen, dass ich die damals nicht zurück gebracht habe, jetzt kommt sie in den Müll.

tini
25.02.2010, 15:46
wenn sie noch haltbar ist, kannst du sie hier doch anbieten ?

Naddi
25.02.2010, 18:55
Also meine absoluten fehlkäufe waren :

Soft Eye Shadow Quartet von catrice in Brown Collection
Die Farben sehen echt schön aus auser die eine ... aber auf den augen sieht es echt schrecklich aus :(:(

Und die sexy Curves Mascara von rimmel
Ich weiß nicht viele finden die sehr gut aber für mich funktioniert sie gar nicht

Carox3
25.02.2010, 19:06
Die Lidschattenstifte von Basic... verkrümeln sich fix in die Lidfalte..

MrsDorothy2010
25.02.2010, 19:15
wenn sie noch haltbar ist, kannst du sie hier doch anbieten ?


ich biete nicht so gerne was an, was ich selbst qualitativ nicht gut finde. und jetzt isse auch schon gute 4 Monate alt. Nee, aber das nächste Mal vielleicht. Damals war ich noch nicht bei Pinkmelon...

agnetha.
25.02.2010, 19:38
Ich würds nicht tun, weil da jetzt die Bakterien drauf sind und die dann übertragen werden (hoffentlich richtig ausgedrückt :D) und die wahrscheinliche Augenentzündung lässt grüßen.

tini
25.02.2010, 20:28
ja wer sich denn dafür interessiert, sollte natürlich auch eventuelle kosequenzen mit einplanen ..

Nini
02.03.2010, 12:58
Ahhh ich bin soo wütend!!! Von Essence (neues Sortiment) gibts doch diese Stampingschablonen und ich habe mir eine gekauft (mit chinesischen zeichen, Kirsche und Blumen) und die ist voll für den A****!!! :fluchen:Die geht nicht, die Motive sind nicht tief genug eingestanzt, es bleibt null Nagellack da drauf wenn man mit dem Weg-wisch-Dingsda drüber geht. Und ich bin nicht so wütend wegen dem rausgeschmissenem Geld sondern weil ich mich so über die Motive gefreut habe und ich jetzt nix mit denen anfangen kann!!! :mad:
Hat die vielleicht noch jemand gekauft? Hab ich vl nur ein Produktionsfehler erwischt oder sind bei euch auch so schrottig??

Carry
02.03.2010, 12:59
Da sind 2 Folien drauf ^^ Beim ersten mal abziehen geht nur die 1. ab ;) Musst die 2. auch abziehen, ist etwas fisselig ^^

miezekatze89
02.03.2010, 13:08
Da sind 2 Folien drauf ^^ Beim ersten mal abziehen geht nur die 1. ab ;) Musst die 2. auch abziehen, ist etwas fisselig ^^

Carry, wenn das so weiter geht, solltest du dir das in die Signatur schreiben ;)

Carry
02.03.2010, 13:11
Carry, wenn das so weiter geht, solltest du dir das in die Signatur schreiben ;)

Ich glaubs auch ^^

Nini
02.03.2010, 13:23
@ Carry
Ohh my God, you made my Day!!! LOL wie blind kann man sein...
Dankeschön! Wurde das etwa schon öfter angesprochen oder wieso sollte das nun in deine Signatur? War schon kurz davor das Ding weg zu werfen... ^^

Carry
02.03.2010, 13:24
Ja, darüber wird sich dauernd beschwert und ich erkläre jedes Mal das mit der 2. Folie ^^

Nini
02.03.2010, 13:29
Schön das dus noch nicht leid bist es noch weitere Male zu erklären, sonst wär das Ding im Müll gelandet!
liebe Grüße

Carry
02.03.2010, 13:31
Schön das dus noch nicht leid bist es noch weitere Male zu erklären, sonst wär das Ding im Müll gelandet!
liebe Grüße

Deswegen erklär ich es ja immer ^^ Ich könnts ja auch mal mit "Wenn du es nicht willst, gib es mir" versuchen *muhaha* :lol:

miezekatze89
02.03.2010, 13:31
@Nini: mach dir nix draus, ich hätte das wahrscheinlich auch nicht kapiert (da ich aber die Schablonen erst nach Carry's ersten "Aufklärungsposts" gekauft habe), hab ich se gleich alle beide abfrizzeln können *g* (das is übrigends ne Saublöde arbeit... nebei gesagt :()

Nini
02.03.2010, 13:34
@ miezekatze89

Mh bei mir ging die ganz leicht runter, einfach in einem Stück abgezogen. Dann hatte ich ja wenigstens mal da Glück und hab nicht so ne blöde Folie erwischt... ^^

MiezeKatz
04.03.2010, 13:01
wirklich grottig find ich den blush brush von essence!!!
ich könnt mich jetzt echt in den arxxx beissen, dass ich des dings überhaupt mitgenommen hab. schlimm, schlimm, schlimm.
ich hab ihn zumindest noch gewaschen und anschl. feierlich meiner kleinen tochter überreicht. der würd ja ned mal zum abstauben taugen.

war der aus der 50's le wirklich der gleiche??
wenn ja, dann weis ich ned, was man den leuten gegeben hat, damit sie behaupten, dass der pinsel gut is *pfui*

wirklich stinkige grüsse
tina

radieschen
04.03.2010, 13:14
wirklich grottig find ich den blush brush von essence!!!
ich könnt mich jetzt echt in den arxxx beissen, dass ich des dings überhaupt mitgenommen hab. schlimm, schlimm, schlimm.
ich hab ihn zumindest noch gewaschen und anschl. feierlich meiner kleinen tochter überreicht. der würd ja ned mal zum abstauben taugen.

war der aus der 50's le wirklich der gleiche??
wenn ja, dann weis ich ned, was man den leuten gegeben hat, damit sie behaupten, dass der pinsel gut is *pfui*

wirklich stinkige grüsse
tina

meinst du den pinsel aus der moonlight LE
ich lieeebe den!
was findest du so schlimm an ihm?

Carry
04.03.2010, 13:15
meinst du den pinsel aus der moonlight LE
ich lieeebe den!
was findest du so schlimm an ihm?

Sie meint den aus der 50s Fever LE der jetzt im Standartsortiment ist ;)

radieschen
04.03.2010, 13:16
die dunkle lippenbutter aus der alverde chocolate lips LE
katastrophe!

Carry
04.03.2010, 13:16
die dunkle lippenbutter aus der alverde chocolate lips LE
katastrophe!

Warum? Ich hab sie auch und mag sie :girlsmileyheart: Was stört dich?

MrsBeelee
04.03.2010, 13:18
Hm... Fehlkäufe... Gute Frage... Ich glaube braune Kajalstife. Von vielen Marken, aber nix kriegt man auf die Wasserlinie. Das nervt übelst!!!

radieschen
04.03.2010, 13:23
Sie meint den aus der 50s Fever LE der jetzt im Standartsortiment ist ;)

oh ok sorry:D
falsch gelesen..

radieschen
04.03.2010, 13:26
Hm... Fehlkäufe... Gute Frage... Ich glaube braune Kajalstife. Von vielen Marken, aber nix kriegt man auf die Wasserlinie. Das nervt übelst!!!

ich wollte mir erst einen von mac holen, hab dann aber den X-act kayal oder so von ´manhatten probiert.
Super teil!
hält auf der wasserlinie, lässt sich auftragen wie butter!
wieder 12 euro gespart *yes*

radieschen
04.03.2010, 13:26
Warum? Ich hab sie auch und mag sie :girlsmileyheart: Was stört dich?

die macht meine lippen braun-grau
sieht fuchtbar aus:D

Carry
04.03.2010, 13:27
die macht meine lippen braun-grau
sieht fuchtbar aus:D

Hm, auf meinen Lippen sehe ich nichtmal ne Farbe von dem Zeug :lol:

radieschen
04.03.2010, 13:32
Hm, auf meinen Lippen sehe ich nichtmal ne Farbe von dem Zeug :lol:

hm
muss an meiner lippenfarbe liegen.
sie is irgendwie seehr pink und dunkel (schwer zu beschreiben...) .
is auch immer schwierig nude-lippenstifte zu finden..

MrsBeelee
04.03.2010, 13:33
ich wollte mir erst einen von mac holen, hab dann aber den X-act kayal oder so von ´manhatten probiert.
Super teil!
hält auf der wasserlinie, lässt sich auftragen wie butter!
wieder 12 euro gespart *yes*

Danke für den Tipp, den schau ich mir dann auch mal an :)

ebii
05.04.2010, 18:15
verschiedene Mousse Make Ups (von essence, basic, und Maybelline glaub ich - in verschiedenen Nuancen)

Katja
08.04.2010, 10:49
verschiedene Mousse Make Ups (von essence, basic, und Maybelline glaub ich - in verschiedenen Nuancen)

Mousse Make Ups find ich auch furchtbar. ALLE! :)
Die werden bei mir immer fleckig und ... ach einfach nicht schön!