PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lange oder kurze Nägel?



Seiten : 1 [2]

kleine_fee
08.12.2012, 18:05
Kurz bzw. so lang, dass man das Nagelweiß ein wenig sieht, finde ich am Schönsten. Besonders, wenn die Nägel lackiert sind. Extrem lang, am Besten noch spitz und knallrot - nee, das geht gar nicht ;)

Rainbowtastic
08.12.2012, 18:35
Also ich mag die "selbstgemachten" Nägel nicht und werde sie auch nie so tragen. Also prinzipiell habe ich kurze Nägel, nur wenn ich Lack darüber trage lasse ich sie länger wachsen, weil ich finde es sieht so schöner aus, als wenn sie kurz sind ;)

keks926
09.12.2012, 20:31
Ich knabber leider an meinen Fingernägeln. Aber auch durch Arbeit kann ich leider nicht längere Nägel haben. Sonst hätt ich zu gern wieder etwas längere Nägel.

Seli
10.12.2012, 16:10
Am schönsten sind sie meiner Meinung nach, wenn sie ganz knapp über dem finger enden :)

prettylittleliar
23.12.2012, 19:20
Kurze Nägel sehen besser aus und sind auch sehr viel praktischer ;)

KatImperfect
05.01.2013, 13:33
Ich trage meine Nägel eher länger, da es mir besser gefällt. Natürlich in einer länge mit der man noch alles machen kann :)
Ich gebe zu wenn mir ein Nagel abbricht bin ich schon echt sehr enttäuscht..

stardust
17.01.2013, 23:01
Meine Nägel sind so ein Zwischending, nicht kurz und nicht lang. Sie enden ein paar mm über der Fingerkuppe. Das ist für mich eine schöne Länge um jeden Nagellack tragen zu können und praktisch im Alltag noch dazu. :)

KaroKolumna
31.01.2013, 18:43
Ich mag lieber kurze Nägel, manchmal schon so dass vorne ein weißer "Frenchrand" bleibt, meistens aber recht kurz.
Da ich auch Klavier spiele, gehen längere Nägel bei mir sowieso nicht, weil das so ein Klackergeräusch macht :D

mirabelle
31.01.2013, 23:33
Ich mag lange Nägel auch nicht, irgendwie stört mich das beim Arbeiten und Tippen am Computer. Einen kleinen weißen Rand lasse ich aber schon auch stehen - den sieht man aber meistens sowieso nicht, da ich die meiste Zeit bunte Lacke oben habe.

chryssy
18.02.2013, 11:52
Ich trage kurze Nägel, u.a. durch meine Arbeit bedingt. Selbst wenn ich sie ein bisschen länger wachsen lassen, brechen sie schnell ab. Meine Daumennägel sind die einzigen, die etwas länger sein dürfen, da ich dort mit sehr kurzen Nägeln extrem empfindliche Fingerkuppen habe. Aber ich finde, auch kurze Nägel können was hermachen :feil:

buttercup
18.02.2013, 12:51
Also ich mag meine Nägel, wenn sie 1-2mm länger als die Fingerkuppe sind. Das sieht dann besonders chick aus, wenn man einen Nude-Nagellack trägt. Aber wenn ich sie mir schön lackiere (auch gern mit Glitzer ;) ), dann dürfen sie auch etwas länger sein. Aber so richtig lange, wie du so schön sagtest, Hexennägel finde ich ziemlich unästhetisch und eklig.

PixieLott
18.02.2013, 14:42
Meine Nägel müssen kurz sein.. Ich, persönlich, finde lange Fingernägel eklich , das schaut so ungepflegt aus..

Seli
18.02.2013, 15:06
Meine Nägel müssen kurz sein.. Ich, persönlich, finde lange Fingernägel eklich , das schaut so ungepflegt aus..
Das kommt dann aber eher darauf an, wie die Nägel aussehen...

Ich persönlich mag die Nägel lieber "mittelmäßig" lang, also stimme ich da buttercup zu :)

ninanina
24.02.2013, 19:26
Ich mag lange, aber auch kurze. :D Aber nicht zu lange!

DonKater
24.02.2013, 19:45
So ein Mittelding, wenn sie zu lang werden, brechen sie mir ab und das hasse ich.

JulieEngel
27.02.2013, 00:18
Früher hatte ich sehr lange Fingernägel; mittlerweile gefällt mir das nicht mehr so und ich feile sie mittellang (siehe Foto). Wenn ich Zeit und Lust habe, lackiere ich sie im French Style, ansonsten kommt einfach ein Klarlack drüber. Hin und wieder benutze ich auch Nudetöne.

4361

Eigentlich gefallen mir Acryl- bzw. Gelnägel sehr gut. Wenn ich Mädels mit gut gemachten Kunstnägeln sehe (vorausgesetzt, sie sind nicht zu lang), bin ich fast ein bisschen neidisch. Ich selbst habe da einfach zu großen Bammel vor - eine Freundin von mir hat sich mal einen dieser Nägel umgebogen/abgebrochen, und dabei ist ihr kompletter Naturnagel mit abgerissen. Das war so eklig (und für sie natürlich sehr schmerzhaft) - seitdem denke ich darüber gar nicht mehr nach.

rosa.susi
27.02.2013, 10:34
ganz klar kurze Nägel... =) glaub mit langen würde ich gar nicht klar kommen..

JagadaMalina
27.02.2013, 13:09
Lang ist ja Ansichtsache und es ist vom Style und alter abhängig ich mein wer eher sportlich aussieht wird meist wohl kaum Stilettos tragen.
Momentan trage ich 5 mm über der Fingerkuppe und auch nur weil mir einer abgebrochen ist normalerweise dürfens bei mir schon 2 cm sein....
Es ist alles Gewohnheitssache ich komme mit kurzen Nägeln nicht klar, es ist so als ob was fehlt.

muskatnuss
27.02.2013, 14:10
Ich habe lange Nägel und ich lieeebe sie !!

Bienchen217
28.02.2013, 17:59
Ich bin da ganz klar für kurze Fingernägel. Ich kenne so viele Mädchen, die lange Fingernägel tragen, aber ich finde das stört nur und ist unangenehm. Außerdem sieht es total unnatürlich meiner Meinung nach aus!

blubb11
29.03.2013, 23:22
Eher Mittellange bis kurye N''gel. Das wichtigste ist für mich, dass sie gepflegt sind.

Honeybird
30.03.2013, 13:52
.... ich mag längere Nägel gern...aber keine cmlangen Krallen :feil:

Gruss
Honey

BellaAustralia
19.04.2013, 22:04
Ich trage meine Nägel mittellang.

Syrena
20.04.2013, 01:08
Ich mag es wenn meine Fingernägel so maximal 5mm weiß zeigen. Ich mag es zwar auch länger aber das sieht echt unecht aus uns ist noch t praktisch, also in meinem Alltag nicht ^^
Ich Lackierer mir meine Finger leidenschaftlich und mir gefällt es auch, vielen anderen auch.
Man darf halt nicht extrem daneben malen und es auch noch unordentlich trocknen lassen, dann gefällt es mir auch nicht.
LG

tinaX19
20.04.2013, 09:44
Ich mag lange eckige Nägel, aber ich habe wieder Probleme die lang wachsen zu lassen..

mscocoglam
15.05.2013, 14:59
Ich trage meine Nägel mittellang und eckig, manchmal schneide ich sie aber komplett kurz :P

Skye
15.05.2013, 18:44
Mittellang (wobei man sich hier wieder fragen könnte, was denn bitte mittellang überhaupt ist.^^) und eckig. Aber jeden Monat werden sie total runtergekürzt.

_Michelle
15.05.2013, 21:47
Ich denke, Nägel müssen einfach gepflegt aussehen und zu den Fingern passen.
Finde kurze Nägel bei mir zB eher unschön, da meine Finger dann wie Wurstfinger aussehen, aber wenn man lange, schlanke Finger hat sieht das sicher toll aus. An sich mag ich längere lieber, da sie die Finger strecken, zumindest in meinem Fall :thumbup:
Hauptsache sie sehen schön aus und das Nagelweiß ist gleichmäßig, falls die Nägel länger sind, und nicht gelblich.

Eowyn97
17.05.2013, 15:20
ich finde längere lackierte Naturnägel schön. ( längere= sie stehen minimal über die Fingerkuppe hinaus)

Ich finde es nicht so schön, wenn sie kurz und lackert sind, dann sieht das aus wie ein einziger kleiner Farbklecks.

Sophie-18
17.05.2013, 21:05
Generell immer längere nägel, kurze nägel find ich zu jungenhaft & abgekaute nägel gehen garnicht (!!!)
Meist hab ich einen klarlack darauf aber ich probier bei nagellack immer gerne aus.

Yuriy
22.05.2013, 23:26
ich trage meine nägel mittellang (etwa bis an die fingerkuppe) bis lang (über die fingerkuppe hinaus, teils mehrere millimeter). da ich mit meinen nägeln glück habe und sie sehr kräftig sind, hab ich auch nur naturnagel.
mit diesen kunstnägeln hab ich mich auch schon beschäftigt und mein fazit daraus war, dass ich es mir nicht machen lassen werde, weil ich von allen gelesen habe, wenn sie das wieder abmachen lassen, ihre eigenen nägel weich, schmerzempfindlich und kaputt waren. viele haben auch empfohlen die finger davon zu lassen, wenn man gesunde nägel hat.
schön sieht es allerdings aus! doch nun trage ich einfach weiterhin viele, verschiedene lacke!

pinkie91
25.05.2013, 00:49
wenn ich mich für eins entscheiden müsste, dann auf jeden fall kurze nägel, es ist einfach praktischer :)

ChanDesi
29.05.2013, 12:57
Ich bin kein Befürworter von Kunstnägeln, es sieht schon hübsch aus, aber im Vordergrund sehe ich immer wieder, das Geld, was man immer wieder investieren muss und die Gesundheit der Nägel- man sagt ja, dass sie Nägel nicht richtig atmen können.

Der Eine mag es so, der Andere lieber so, generell würde ich mir Acrylnägel nicht machen lassen, ich finde es mit Naturnägeln und Nagellack schöner, wenn mir die farbe nicht mehr gefällt, kommt was anderes drauf. (;

mit langen Nägeln habe ich meine Probleme, da ich sehr brüchige Nägel hab, deswegen trage ich sie meistens kürzer.

Apple
29.05.2013, 16:50
Ich trage meine Nägel mittellang, meistens sind sie ein kleines bisschen länger als über der Fingerkuppe.
Aber - wenn einer abbricht, müssen auch bei mir alle dran glauben ;-)
Von Kunstnägeln halte ich überhaupt nichts, ist mir zu unnatürlich.

magnifique
29.05.2013, 17:50
also ich hab meine nägel auch immer kurz, vor allem aber weil es einfach praktischer ist als mit so schaufeln an den Händen rumzulaufen. die können dann sowieso viel schneller abrechen, also dann lieber kurz, lackiert und gepflegt :D

Dalila91
31.05.2013, 16:05
Gelnägel in lang und mit nem geilen Design! I love it x) Aber hab ich nur ganz selten, da es beim Arbeiten einfach stört^^ Und das Rauswachsen ist halt sch****^^ Dauert eeeewig :naegel kauen: Zu Acrylnägeln würde ich nicht raten, da das die Nägel kaputt macht & auf Dauer wird zb eine Gelmodellage nicht mehr halten.. momentan trage ich meine Nägel kurz und klassisch in rot, die 16 von den Artdeco Ultra Quick Dry Lacquern :clapgirl:Und diese Meinungen "Tussig und Gemacht" über Gelnägel sind einfach blöde.. jedem das seine bitte, die Damen! Ich trage sie mal so und mal so, und eine "Tussi" macht nicht das Nageldesign, sondern das Gesamtbild aus. Und achja noch was xD Ich hab nichtmal was gegen "Tussis", wem es so gefällt, ist doch schön =) It´s your Choice :feil: Ich hätte schon wieder Bock auf so tolle blau-weiße-Glitzer-Krallen :D :clapgirl: Mein Freund bestimmt eher weniger^^

matoki
02.06.2013, 02:12
früher hab ich immer gerne lange nägel gehabt und sie erst geschnitten, wenn sie, obwohl sie sonst recht gesund sind, am abbrechen waren.
inzwischen sind mir kurze nägel viel lieber, weil sie einerseits praktischer sind, meiner meinung nach aber auch schöner - über die fingerkuppe sollten sie aber schon gehen.

ohyes__
10.06.2013, 21:49
Ich habe gel nägel aber das sieht nicht tussig oder sontiges aus.Bei mir war das Problem das wenn ich nervös war an meinen nägel gekaut hab deshalb sind gel nägel an sich eine gute lösung. Man kann sie sich nur mit durchsichtigen gel überziehen lassen und dann beliebig mit nagellack lackieren.Das sieht gepflegter aus als die abgekauten nägel und ich kau nicht mehr auf den Nägeln. Deswegen ein absolutes + !

Just.a.dream
12.06.2013, 18:50
Ich habe kein besonders großes Nagelbett, deswegen stehen meine Nägel immer etwas über, wenn sie sich nicht gerade wieder gegen mich verschworen haben und abgebrochen sind :) Sie sind also schon etwas länger, aber es sieht immer noch natürlich aus.

simply
12.06.2013, 20:29
Ich trage meine Nägel seit heute wieder kurz. Mir war das mit den langen Nägeln auf dauer zu lästig. Vom Aussehen her finde ich beide Varianten, solange man die Nägel pflegt hübsch.
Acrylnägel hatte ich noch nie und werd sie glaube ich auch nie haben. Ist mir zu teuer. Da mache ich mir lieber selbst french nails

honey185
07.07.2013, 23:18
Eindeutig lange♥♡

MissSunshine
08.07.2013, 21:29
Ich mag eher kurze Nägel, weil lange Nägel häufig billig wirken und einfach nicht gut aussehen ;) Natürlich auch nicht zu kurz, einfach 'ne normale Länge :D

sisabell
09.07.2013, 00:04
Ich mag auch lieber kurze Nägel, wobei sie auch nicht ganz kurz sein sollen,
so die Länge, die die meisten Models tragen: schlicht, nicht aufdringlich und hübsch.

LemonHeart
18.07.2013, 20:02
Mittel - nicht zu lang und nicht zu kurz. Über Acrylnägel weiß ich so gut wie gar nichts :(. Ich bin mit meinen eigenen Nägeln zufrieden. Sie sollten nicht ganz kurz sein, weil ich das Gefühl, das man dann hat, eig auch hasse. Lange Nägel finde ich nicht schön und unpraktisch.

Mipan
18.07.2013, 20:25
Mittel - nicht zu lang und nicht zu kurz. Über Acrylnägel weiß ich so gut wie gar nichts :(. Ich bin mit meinen eigenen Nägeln zufrieden. Sie sollten nicht ganz kurz sein, weil ich das Gefühl, das man dann hat, eig auch hasse. Lange Nägel finde ich nicht schön und unpraktisch.

Da braucht man sich ja garnicht mehr zu äußern, wenn genau das hingeschrieben wird, was man eigentlich selber schreiben wollte xD .
Bin auch der Meinung das die Mitte die beste Lösung ist. Zu kurze Nägel finde ich nicht so schön und wenn man bei irgendetwas den Nagel mal benötigt, dann klappt es nicht weil dieser zu kurz ist. Mit langen Nägeln kann ich garnichts anfangen, die brechen mir zu schnell ab, weil sie einfach zu nichts zu gebrauchen sind für den Alltag. Manchmal sind sie ja ganz hübsch, aber nicht zu lang sonst sieht man irgendwie wie eine Hexe aus, was nicht gerade ein schöner Anblick ist :D .

rosepetal
18.07.2013, 21:21
Ich mag es, wenn die Nägel ein klein wenig über die Fingerkuppe hinaus ragen. Das ist dann aber mMn noch weit entfernt von "Krallen"-Nägeln. Ganz kurz mag ich an mir selbst nicht, aber wenn man ein sehr langes Nagelbett hat, kann das auch gut aussehen :)

Nani90
18.07.2013, 22:14
Ich habe auch meistens etwas längere, weil ich finde das zu kurze zu mir nicht passen :-/
Ich muss dazu sagen das ich Gelnägel habe und die lasse ich mir nicht sehr kurz machen sonst bräuchte ich mir ja keine Gelnägel machen lassen :D aber wenn sie zu lang werden kann ich nichts mehr aufheben oder so, weswegen ich sie mir ab und zu runter feilen muss.

Handballerin
19.07.2013, 13:19
Was ist denn für Euch lang?

rosepetal
19.07.2013, 18:16
Das hier ist (für mich persönlich!) zu lang:
http://nikkiifashion.blogspot.co.at/2013/07/essence-nyar-kifuto-termekek-es-uj.html
http://cdn.glamcheck.com/fashion/files/2012/02/How-to-grow-long-nails.jpg
http://2.bp.blogspot.com/-y7kFyVp_VjU/UeD93k3QeUI/AAAAAAAAdR0/liArQMMrGK0/s1600/China+Glaze+Scandalous+Shenanigans+2.jpg

fwdberlin
20.07.2013, 10:04
So etwa zwei mm über die Fingerkuppe hinausragend ist das längste, was ich an mir noch ertragen kann. Alles andere ist unpraktisch und gefällt mir auch nicht. Habe ich gerade an 7 Nägeln, einer ist mir abgebrochen und nun wieder kurz. Also werde ich die anderen angleichen müssen. Und aus irgendeinem Grunde kann ich längere Nägel an den Daumen nicht leiden. Die halte ich immer kurz.

JagadaMalina
20.07.2013, 18:02
Das hier ist (für mich persönlich!) zu lang:
http://nikkiifashion.blogspot.co.at/2013/07/essence-nyar-kifuto-termekek-es-uj.html
http://cdn.glamcheck.com/fashion/files/2012/02/How-to-grow-long-nails.jpg
http://2.bp.blogspot.com/-y7kFyVp_VjU/UeD93k3QeUI/AAAAAAAAdR0/liArQMMrGK0/s1600/China+Glaze+Scandalous+Shenanigans+2.jpg
genau mein Ding nur Fullcover find ich sieht blöd aus bei den längen:feil:

lisamausi307
22.07.2013, 19:47
Ich trage sie mal lang und mal kurz - je nachdem wonach mir ist :)

Handballerin
23.07.2013, 10:34
Das hier ist (für mich persönlich!) zu lang:
http://nikkiifashion.blogspot.co.at/2013/07/essence-nyar-kifuto-termekek-es-uj.html
http://cdn.glamcheck.com/fashion/files/2012/02/How-to-grow-long-nails.jpg
http://2.bp.blogspot.com/-y7kFyVp_VjU/UeD93k3QeUI/AAAAAAAAdR0/liArQMMrGK0/s1600/China+Glaze+Scandalous+Shenanigans+2.jpg

Ja, das ist mir auch zu lang. Ich werde bei 5mm schon kribbelig und muss sie feilen. Aber momentan werden sie gar nicht so lang (bis auf die kleinen Finger), weil sie immer splittern.

Alien
23.07.2013, 10:37
Ich liebe lange Nägel nur leider kann ich sie nur in den Sommerferien lang wachsen lassen, da ich Gitarrenunterricht nehme.

sunshine1988
23.07.2013, 14:20
Lang, aber so, dass sie nicht bei der Arbeit stören. Und auf jeden Fall die echten Nägel und keine künstlichen!

Jen
24.07.2013, 16:09
Ich finde, es muss zum Typ passen bzw. zur Hand. Ich habe eher kleine Hände und da sehen lange Nägel sofort unecht aus (obwohl sie echt sind!). Vielleicht liegt es aber dann auch an der Form.
Mir brechen sie leider auch zu schnell ab, wenn ich sie ein bisschen länger wachsen lassen möchte. Trage sie also eher kurz, was für meinen Beruf auch besser ist.

Jen*

Noni
24.07.2013, 16:55
Ich mag meine Nägel lieber relativ kurz. Ich hab das Gefühl, wenn sie so lange werden, stören sie mich einfach bei so vielem. Deshalb finde ich persönlich lange Nägel einfach unangenehm. Für andere sind kurze Nägel wahrscheinlich ungewohnt und sie finden sie so kurz unangenehm. Deswegen muss das wohl jeder für sich selbst entscheiden.

Svenja93
24.07.2013, 17:15
Ich trage meine mittlerweile auch relativ kurz weil ich es einfach praktischer finde.. Man muss nicht ständig in Form feilen oder so sondern knipst sie einfach regelmäßig ab und fertig :thumbup:

The_Superangie
26.07.2013, 23:23
Eher kurz aber schon so, dass ein bisschen Nagelweiß zu sehen ist, sonst schauts ungepflegt aus. Gerade kurze Nägel sehen lackiert auch viel schöner und natürlicher aus.

Annalina
27.07.2013, 01:09
Mir eigentlich egal, so lange sie "echt" sind. Nur abgeknabberte kurze Nägel sind nicht so toll.

Sunny01x
29.07.2013, 02:13
Ich mag lange Nägel, da durch wirken die Finger immer so schön schmal!(Nicht überlange!!! Also vielleicht 2-3 mm weiße Spitze höchsten) Aber bei mir brechen die meistens vorher ab und ich trage sie meistens kurz. Aber ich finde auch, dass lange Nägel in dunklen Farben lackiert nicht schön aussehen

LemonHeart
03.08.2013, 13:23
Ich trage meine mittlerweile auch relativ kurz weil ich es einfach praktischer finde.. Man muss nicht ständig in Form feilen oder so sondern knipst sie einfach regelmäßig ab und fertig :thumbup:

Ja so geht es mir in letzter zeit auch :D. Ich habe meine Nägel erst kürzlich geschnitten und gefeilt. Jetzt sind sie ziemlich kurz, dafür muss ich länger nicht schneiden :).

NanniAusT
05.08.2013, 10:43
Ich finde sowohl lange als auch kurze Fingernägel schön. Die Hauptsache ist, dass sie gepflegt aussehen. Obwohl ich Naturnägel schöner finde, können Kunstnägel natürlich auch gut aussehen. Nur wenn sie dann zu lang werden und dann am besten noch on einer Neonfarbe lackiert sind, finde ich es aber nicht mehr schön.

babsi
06.08.2013, 09:51
Ich mag lange Nägel, da durch wirken die Finger immer so schön schmal!(Nicht überlange!!! Also vielleicht 2-3 mm weiße Spitze höchsten) Aber bei mir brechen die meistens vorher ab und ich trage sie meistens kurz. Aber ich finde auch, dass lange Nägel in dunklen Farben lackiert nicht schön aussehen

Das Problem kenne ich auch! Ich hab sehr kleine und irgendwie auch rundliche Nägel (da hilft sogar das Zurückschieben mit Rosenholzstäbchen wenig). Deswegen trage ich meine Nägel auch etwas länger (meistens bis sie ein kleines bisschen über die Fingerkuppe ragen), damit sie einfach ne Form haben und nicht so rund wirken. Allzu lange Nägel stören mich sonst wieder beim Tippen auf der Computertastatur :)

emilia
08.08.2013, 08:59
Ich hatte früher wirklich schöne, kräftige und gesunde Nägel. Aber mittlerweile brechen mir die immer ab, sodass ich sie zwangsläufig kurz tragen muss. Dann mag ich im Prinzip alle rot/fuchsia/rosatöne!

elenaaa
19.08.2013, 18:16
http://www.gesundheitsberatung.de/specials/nagelprobleme/images/schoene-naegel-feilen.jpg

Find ich perfekt :D
Aber meine sehen nie so aus :naegel kauen:

Fleshmaiden
27.10.2013, 23:42
Lange , ich kann an mir kurze Nägel gar nicht leiden auch fänd ich das total ungewohnt da ich immer lange Nägel trage :o ist aber auch wieder von Mensch zu Mensch verschieden aber zu meinen Händen passen lange auf jedenfall besser.

BeByMoUzZz
28.10.2013, 12:13
Ich habe meine Nägel immer lang aber sie sind echt und gerade gefeilt

Ich könnte mit kurzen Nägeln gar nicht klarkommen :D ich greif mit den Nagelspitzen alles mögliche

PinkAnna
29.10.2013, 14:12
bin auch eher für kurze nägel...mag lange lackierte nägel auch überhaupt nicht. kuze sehen einfach gepflegter und schöner aus. und da kann man dann echt mit allen farben experimentieren :-)

Darya
01.11.2013, 00:59
Ich finde lange Nägel besser solange sie echt sind.. Hab selbst lange Nägel und ich könnte meine Finger nicht mit kurzen Nägeln vorstellen :D

Waldwesen
01.11.2013, 17:25
Ich mag lange Nägel auch lieber, gerade weil meine etwas breiter sind und dann so schrecklich plum aussehen, wenn sie kurz sind :/
Leider ist es bei mir auch schwierig sie auf einer gewissen Länge zu halten, da sie (arbeitsbedingt) meist recht schnell einreißen oder abbrechen.

miss-red-cherry
02.11.2013, 10:37
Ich mag kurze Nägel lieber, da ich erstens E-Bass spiele und es mit langen Nägeln schwierig ist, die Saiten runterzudrücken.
Und außerdem finde ich, dass (meine) Nägel, wenn sie lackiert sind, besser aussehen.

geti
03.11.2013, 00:40
ich mag acrylnägel auch überhaupt nicht. So mittellange gepflegte nägel mag ich auch sehr, geht bei meinen nägeln leider nur mit viel modellieraufwand, weil ich sehr breite nägel hab und das dann unmodelliert wir schaufeln aussieht :( ansonsten muss ich sie berufeswegen meist kurz tragen....

ErdbeerFan
06.12.2013, 09:42
Hey, ich bevorzuge ja kurze Nägel! Sind praktischer und man kann ja trotzdem Nagellack rauftun:)

Anni5b
06.12.2013, 23:44
Ich bevorzuge auch kurze oder mittellange Nägel. Zu lange können schnell ungespflegt aussehen. Acrylnägel würden mich immer sehr nerven, da ich viel am PC arbeite. Wenn ich da ständig das klacken hören würde, würde es mich wahnsinnig machen.

katiye86
09.12.2013, 11:53
Alles was von der Länge und Form in Richtung "Kralle" geht, finde ich weder bei mir noch bei anderen schön :) Leicht über die Fingerkuppe ist für mich noch okay. Zu kurz find ich aber auch nicht schön (aber das passiert ja meistens nur den Leuten, die knabbern :naegel kauen: )

Was ich auch ganz schlimm finde ist, wenn sie zu spitz oder zu eckig gefeilt sind :feil:

anno97
09.12.2013, 20:53
Ich habe meine Nägel immer kurz, da ich lange Nägel beim Gitarre spielen nicht gebrauchen kann.
Ich finde lange Nägel jedoch nur schön, wenn sie ordentlich gepflegt sind. Auch so ungleichlange Nägel find ich schrecklich..
Acrynägel find ich jetzt nicht sooo schlimm. Solange sie nicht MEGALANG und ultraspitz gepfeilt sind find ich auch Acrylnägel ganz schön :)

Sophiefabi
25.01.2014, 15:18
kurz! :) also nicht abgekaut, immer gepflegt:)

Fiary
25.01.2014, 15:55
Also ich trage kurze Nägel, wobei ich es schöner finde, wenn man (kurze!) Gelnägel trägt, die alle schön gleichmäßig aussehen und auf denen der Nagellack oder French Manicure schön aussehen. Ich finde lange "Krallen" wirken immer vulgär und auch irgendwie ablenkend;). In meiner Stufe gibt es ein Mädchen, die sich immer solche extrem langen Acrylnägel machen lässt und ich finde einfach, dass es schrecklich aussieht und außerdem kann man mit solchen langen Nägeln kaum was machen (Schreiben, Instrument spielen etc.).

bambuspupser
20.02.2014, 22:47
Ich mag meine Naturnägel am liebsten mittellang, sodass sie nur ein bisschen über die Fingerkuppe hinweg schauen...
Früher habe ich mich nie um sie "gekümmert" und sie auch ganz fleißig immer abgenagt! :schämen:
Aber inzwischen liebe ich es meine Nägel in den verschiedensten Farben bunt anzupinseln und fühle mich damit richtig wohl. Ich werde auch gerne mal angesprochen, wie ich das gemacht habe, weil ich manchmal gerne filigrane, oder auch weniger filigrane, Muster auf meine Nägel zaubere...:thumbup:

TsukiShinitagari
21.02.2014, 20:12
Da ich damals ein sehr abartig extremer Nagelkauer war,hasse ich es,wenn sie kurz sind.
Sie sind immer noch nicht ganz "normal" und regeneriert(also sehen rund aus,wenn sie kurz geschnitten sind,weil ich seitlich halt bis zum Schluss noch was runtergekaut hab und sie darum keine "normale" Form haben) aber wenn ich sie lang trage,sieht man das nicht so stark wie wenn ich sie kurz trage.
Lange Fingernägel sind zwar unpraktischer,aber ich finde sie einfach schöner und fühl mich damit wohler.Kann sie aufgrund der Arbeit aber nicht so oft lange tragen.

Gemachte Nägel..naja,sie können gut aussehen.Das ist eh alles Ansichtssache,aber solange die Nägel gepflegt aussehen bzw nicht so,wie meine damals...ist es doch ganz okay.

LiaLane
21.04.2014, 13:00
Ich finde kurze nägel bis ein bisschen längere Nägel schön. Zu kurz sollten sie auch nicht sein , man sollte nicht die fingerkuppe vorne sehen (was oft bei fingernägelkauern der Fall ist) aber "normal kurz" oder ein kleines bisschen länger finde ich sehr esthitisch. Lange Krallen finde ich allerdings wirklich abartig. Um so länger um so schrecklicher ;) Das löst bei mir Gänsehaut aus wenn ich diese Nägel nur ansehe...

vivi.cerise
21.04.2014, 13:21
Hallo deysyfish!

Ich persönlich trage meine Nägel eigentlich immer kurz und unlackiert (ist bei mir praktischer bzw. nicht anders möglich weil ich drei Instrumente spiele).
Acrylnägel gefallen mir nicht so, dafür find ich natürliche, lange (gepflegte und saubere! :feil: ) Nägel richtig schön!

Lg vivi.cerise

Desper4do
26.04.2014, 15:44
Ich trage meine Nägel auch lieber kurz. Schön in Form gefeilt, sodass die Spitze so zwischen 2-3mm lang ist und dann kommt fast immer ein schöner dezenter Lack drauf. :)

miauwrosine
27.04.2014, 08:51
Mittellange Fingernägel finde ich am Besten - sie sollten nicht zu lang aber auch nicht zu kurz sein.
Acryl-Nägel finde ich nicht sehr schön ... :schämen:

mariah
27.04.2014, 13:31
Ich trage meine Nägel kurz bzw man sieht schon ein bisschen eine weiße Spitze, wenn aber ein besonderer Anlass gegeben ist (sei es Hochzeit, Abschluss, Ostern, Weihnachten, etc.) mache ich mir gerne mal künstliche Fingernägel von Fingers drauf (die, die man an der spitze abknicken kann ;) ), da ich diese sehr schön finde! :)

Dreamhouse
01.06.2014, 15:51
nicht lang, aber auch nicht zu kurz :D

Schiadien
01.06.2014, 15:57
Eindeutig kurz :)

AnnaLena
01.06.2014, 17:34
Ich finde beides kann sehr schön sein. Ich lass meine Nägel meistens ein gutes Stück wachsen und dann kürze ich sie ziemlich stark, dass ich wieder länger Ruhe habe :P

DinaGlossum
02.06.2014, 14:54
Kurze nägel finde ich hygenischer,da sich nicht so schnell und viel unter den Nägeln absetzen tut wie bei langen Nägeln.
Aber Nägel im frenchstyle sehen an längeren nägel widerrum besser aus :)
Zur hand sollte es natürlich auch passen :P aber bevorzugen tue ich kurze nägel, die pflegeleichter sind und bei denen ich keine angst haben muss das mir einer abbricht :D

Mrs...
02.06.2014, 15:29
Ich bevorzuge kurze Nägel da sie einfacher zu handhaben sind und zum Beispiel beim Haaremachen oder eincremen nicht so sehr stören wie lange Nägel mit denen man sich kratzen könnte. (was mir persönlich dauernd passiert) Aber dennoch finde ich Nagellack auf etwas längeren Fingernägeln schöner :)

Gille
06.06.2014, 12:21
Ich find unlackierte, lange Nägel sehen einfach nicht schön aus. Ich hab eine Freundin, die lange Nägel trägt und bei ihr sammelt sich einfach schnell Dreck drunter :naegel kauen:

Basja
11.06.2014, 09:41
meine nägel sind jetzt endlich wieder schön lang und ich habe sie rosa lackiert...und verliebe mich mit jedem mal daraufschauen mehr in sie...einfach Barbie-like ♥ mit kurzen nägeln fehlt mir einfach was und ich fühle mich unwohl ;)

Seli
11.06.2014, 14:03
Ich finde lange Nägel können sehr hübsch aussehen, aber wenn die sich dann so "biegen", finde ich sie gar nicht mehr schön.
Am besten gefallen mir mittellange Nägel.
Ich selbst habe momentan eher kurze Nägel, da ich sie vor knapp 1 Woche ordentlich gekürzt habe.

VFrances
11.06.2014, 21:32
Mir gefallen lange und kurze Nägel eigentlich gleich gut. (kurz= nicht unter die Fingerkuppe). Wenn lange Nägel z. B. zu auffallend sind, ich nehm jetzt mal das Klychee rot, gefällt mir das nicht. Wenn kurze Nägel rot sind find ich das sehr cool. Oder natürlich andere Farben. Also kurz darf auch mal auffallender sein, lang eher dezent.

Freckles
11.06.2014, 21:34
Ich finde mittellange Nägel auch am schönsten, wobei es ja auch relativ ist, was für einen "lang" bedeutet. Wenn ich da so an manche Frauen denke, die ihre Nägel wirklich zentimeterlang tragen.... :/ Im Moment trage ich meine Nägel eher kurz, was aber daran liegt, dass sie schnell abbrechen und splittern. Es wird langsam besser und ich kann sie wieder eeetwas länger tragen, aber da muss ich echt vorsichtig sein. Kurze Nägel sind aber auch einfach praktischer im Alltag.

blue-eyed
13.06.2014, 23:02
ich hab gern lange Nägel (kein Gel). Manchmal sind kurze Nägel zwar vorteilhafter aber alles nur Gewöhnungssache ;)

irma
14.06.2014, 19:17
Also mir gefällt mittellang am besten, also so, dass man noch gut French lackieren kann. Da ich Gitarre spiele, muss ich leider darauf verzichten, weil ich mit langen Nägeln einfach nicht die Töne greifen kann, ohne dass ein Nagel eine andere Saite behindert. Habs mehrfach ausprobiert, aber es klappt nicht :( Hab deshalb ne zeitlang rechts lang (beim Zupfen störts ja nicht, eher im Gegenteil) und links kurz getragen. Aber das war mir auf Dauer doch zu blöd, sah einfach seltsam aus.. Hab sie jetzt was länger mittelkurz würd ich sagen. French geht noch, verkürzt den Nagel aber optisch ziemlich, deshalb lass ich es meistens und tobe mich in anderen Bereichen der Nailart aus ;)

philadelphia
16.06.2014, 16:54
hab sie eher kurz, spiele aber auch volleyball :)

AuRevoir
03.07.2014, 08:52
Hallo zusammen,
ich bin auch eher ein Freund von kurzen Fingernägeln. Nicht, dass die besser aussehen, aber im Alltag ist es einfach praktischer, wenn man viel am Handy und am Laptop zu tun hat. Dieses klacken der Fingernägel auf dem iPhone...ich hasse es :D
Auch für Sport sind lange Fingernägel eher nicht so geeignet. Ich bin da also eher praktisch veranlagt!

Rivkah
03.07.2014, 11:09
Ich habe Jahre lang Acrylnägel getragen, jetzt seit Anfang März bin ich auf Gelnägel umgestiegen.
Ich bin gewechselt weil ich ziemlich viel für die Acrylnägel bezahlt habe und bin durch meine Mam auf die Gelnägel aufmerksam geworden.
Jetzt bin ich bei der selben "Nagelfrau" wie meine Mam und bin auch super zufrieden.
Die Qualität ist super, ich brauche die Hälfte der Zeit & zahle auch die Hälfte. :thumbup:

Ich trage meine Nägel immer ziemlich lang.
Habe auch über ein Jahr lang Stilettonägel getragen, diese waren dann sehr lang und auch sehr auffällig, denn hier passt einiges auf die Nägel und man kann richtige Kunstwerke zaubern.
Aktuell trage ich sie aber wieder eckig und immer lackiert, manchmal rot, dann mint, aktuell rosé und der Ringfinger Glitzersilber.

Ich habe einen Bürojob und sitze den ganzen Tag am PC, tippen ist für mich kein Problem egal ob mit Stiletto oder eckig.
Ich mache meinen Haushalt und auch die Gartenarbeit, trage jedoch immer Gummihandschuhe oder Gartenhandschuhe.
Es ist eine Gewöhnungssache, mit der Zeit fasst man Dinge einfach anders an.
Ich könnte mir ein Leben ohne Nägel nicht mehr vorstellen außerdem finde ich es persönlich einfach gepflegter. :-)

Isbellchen
20.07.2014, 19:09
so mittellange Nägel finde ich gut :D Aber ich finde es schlimm wenn Leute sich Gel Nägel oder so selbst aufkleben.... Naja wenn man das halt sieht ! Ich finde bei manchen sieht das richtig schlimm aus ! Aber wenns professionell gemacht ist, kann das schon gut aussehen

Kristi
21.07.2014, 12:54
Ich hatte bis vor 2 Wochen auch meine geliebten Gelnägel. Im Büro hat mich die länge überhaupt nicht gestört und ich fand sie einfach nur praktisch, kein lackieren 2 mal in der woche, kein splittern und kein feilen. Jedoch bin ich beim reiten so oft hängen geblieben das es schon sehr wehtat. An einem Tag hab ich mir den rechten Ringfingernagel dann so böse von unten rausgehebelt das der nagel größtenteils vom nagelbett abgerissen ist. Das waren Schmerzen ! :(
Eine Woche später als die Wunde wenigstens zugeheilt ist habe ich sie mir dann alle abmachen lassen, eine gute Entscheidung, das möchte ich nicht noch mal erleben.
Generell find ich Gelnägel einfach schön, solange man keinen Sport macht bei dem es gefährlich für die Nägel werden könnte (Fitnessstudio, Leichathletik, Radfahren, etc ist alles kein Problem)

irma
21.07.2014, 18:11
Ich hatte bis vor 2 Wochen auch meine geliebten Gelnägel. Im Büro hat mich die länge überhaupt nicht gestört und ich fand sie einfach nur praktisch, kein lackieren 2 mal in der woche, kein splittern und kein feilen. Jedoch bin ich beim reiten so oft hängen geblieben das es schon sehr wehtat. An einem Tag hab ich mir den rechten Ringfingernagel dann so böse von unten rausgehebelt das der nagel größtenteils vom nagelbett abgerissen ist. Das waren Schmerzen ! :(


AUA!! Du Arme.. Ich probiere im Moment einiges rum, hatte auch wegen der Haltbarkeit ne Zeit lang Gelnägel und hin und wieder mach ich mir welche. Aber je nach Technik und Lack kannst du auch gut 5 - 10 Tage Lack auf den Nägeln halten. Hängt natürlich auch von deinem Naturnagel und von deinem Alltag ab. Aber man kann da schon so einiges Tricksen, dass du nicht nach 2, 3 Tagen wieder alles ablackieren musst!
Gute Besserung für deinen Finger!

Stellini
22.07.2014, 09:16
Ich trage meine (Natur)Nägel kurz und meist lackiert. Hatte auch schon mal Gelnägel, ca 6 Monate aber 2x im Monat ins Nagelstudio zu gehen um aufzufüllen fand ich zu teuer. Finde es gibt nichts schlimmeres als rausgewachsene Gelnägel. Sieht sehr unschön aus.

Eli
29.07.2014, 08:19
Ich finde kurze Nägel besser bzw. praktischer als lange Nägel, da kurze Nägel nicht so schnell abbrechen können.

Kristi
02.08.2014, 18:44
Dankeschön ! :)
Ja ich probiere gerade auch viel rum um die Haltbarkeit zu verlängern, Unterlack, Überlack, volles Programm ;)
Funktioniert auf jeden fall besser :)

kermitchen
02.08.2014, 19:22
Ich finde lange Nägel (solange das Verhältnis von Nagelbett und Nagelweiß schön aussieht) wirklich toll. Aber ich arbeite als Krankenschwester und da dürfen die Nägel nicht über die Fingerkuppe hinausgehen, ebenso Nagellack in jeder Art ist tabu. Finde ich manchmal sehr schade, aber aus hygienischen Gründen ist es natrülich wichtig.

Suppenhuhn
02.08.2014, 21:07
@kermitchen

oh je, das sind aber wirklich sehr kurze Nägel. Aber stimmt, Hygiene geht natürlich vor. Ich hatte meine Nägel über ein halbes Jahr so kurz, aber ungewollt. Die waren total kaputt. Mittlerweile sind meine Nägel so 3 bis 4 mm länger als die Fingerkuppe und gesund. Alles war spürbar länger ist geht für mich gar nicht. Finde ich bei anderen auch nicht so dolle "lange Krallen".

kermitchen
02.08.2014, 21:17
@Suppenhuhn:

Ja für viele ist das sehr kurz, aber ich habe total kleine Nägel und ein relativ kurzes Nagelbett, somit hab ich auch ein bisschen Nagelweiß und es ist trotzdem nicht länger als die Fingerkuppe. Aber man muss eben aufpassen dass sich keine Reste drunter sammeln und wenn die Nägel zu lang sind kratze ich ja meine Patienten :D

Sushi
03.08.2014, 10:59
Eigentlich liebe ich lange lackierte Nägel oder Gelnägel, aber seit dem ich schwanger bin, müssen sie kurz und unlackiert sein - alles andere macht mich wahnsinnig :suspekt: und das bei einer riesigen Nagellacksammlung.....

Waikiki
14.08.2014, 10:12
Immer lange Nägel! Das muss richtig klackern, wenn man auf dem iPhone tippt :D

beautyjunkie87
14.08.2014, 13:46
Kommt ganz drauf an. Zu kurze Nägel sehen eher unschön aus, finde ich - ebenso wie zu lange. Ein Mittelding ist perfekt :D. Bei kurzen Nägeln bevorzuge ich die normale Lackierung, wohingegen ich an längeren Nägeln eine Gellackierung hübscher finde (sieht meist regelmäßiger aus). Hauptsache ist aber, dass die Nägel gepflegt und nicht zu tussig aussehen. Ich mache mir meine Gelnägel selbst (habe da so ein Set aus den USA) und da siehts wirklich natürlich und elegant aus. Mit den überlangen und dick gegelten Glitzerkrallen, die man hin und wieder an Supermarktkassen sieht, kann ich weniger was anfangen ;). Aber das ist ja alles Geschmackssache...

Vany
28.08.2014, 13:00
Jedoch bin ich beim reiten so oft hängen geblieben das es schon sehr wehtat. An einem Tag hab ich mir den rechten Ringfingernagel dann so böse von unten rausgehebelt das der nagel größtenteils vom nagelbett abgerissen ist. Das waren Schmerzen ! :(


Autsch, wie hast du das denn geschafft? Ich habe auch Gelnägel und reite auch. Beim Reiten lebe ich auch frei nach dem Motto: "no risk - no fun." Also fasse ich mit an und beim Reiten selber, merke ich eigentlich nie, dass ich lange Nägel habe. Bin auch schon öfter irgendwo hängen geblieben oder gegengehauen. Aber so etwas schlimmes wie dir ist mir nicht passiert. Müssten die Nägel dann nicht eigentlich brechen, anstatt einen so zu verletzen? Das es weh tut ist mir klar, habe auch schon öfter meine ganzen Nerven den Arm hoch gespürt. Aber missen möchte ich meine Nägel nicht, alleine weil ich im Büro ständig auf sie gucke. :D

Kristi
28.08.2014, 14:43
Autsch, wie hast du das denn geschafft? Ich habe auch Gelnägel und reite auch. Beim Reiten lebe ich auch frei nach dem Motto: "no risk - no fun." Also fasse ich mit an und beim Reiten selber, merke ich eigentlich nie, dass ich lange Nägel habe. Bin auch schon öfter irgendwo hängen geblieben oder gegengehauen. Aber so etwas schlimmes wie dir ist mir nicht passiert. Müssten die Nägel dann nicht eigentlich brechen, anstatt einen so zu verletzen? Das es weh tut ist mir klar, habe auch schon öfter meine ganzen Nerven den Arm hoch gespürt. Aber missen möchte ich meine Nägel nicht, alleine weil ich im Büro ständig auf sie gucke. :D



Bin als mein Pferd mal n bisschen gebockt hab irgendwie mit dem Nagel von unten an der Sattelkammer hängen geblieben und die gibt leider nicht nach :( :P
Villeicht waren sie zu lang, aber nach dem "unfall" wollte ich die einfach komplett runter haben.
Hat mich auch wirklich gewundert das dann nicht einfach der Nagel gebrochen ist. Aber der Nagel sah Top aus nur dadrunter halt nicht :D
Ich arbeite auch im Büro und schaue wie du auch ständig auf meine Hände das war ne umstellung sag ich dir :D
Jetzt achte ich einfach gründlich dadrauf das sie immer odentlich lackiert sind und habe immer meinen aktuellen nagellack in der Tasche um schnell aufzufüllen falls etwas absplittert :D

mienchen
28.08.2014, 15:13
Bei dunklen Farben sind kurze Fingernägel schöner, bei hellen Farben können sie wiederum auch etwas länger sein, finde ich.
Aber generell finde ich kurze Fingernägel schöner und einfacher zum pflegen :feil:

Vany
31.08.2014, 20:41
Bin als mein Pferd mal n bisschen gebockt hab irgendwie mit dem Nagel von unten an der Sattelkammer hängen geblieben und die gibt leider nicht nach :( :P
Villeicht waren sie zu lang, aber nach dem "unfall" wollte ich die einfach komplett runter haben.
Hat mich auch wirklich gewundert das dann nicht einfach der Nagel gebrochen ist. Aber der Nagel sah Top aus nur dadrunter halt nicht :D
Ich arbeite auch im Büro und schaue wie du auch ständig auf meine Hände das war ne umstellung sag ich dir :D
Jetzt achte ich einfach gründlich dadrauf das sie immer odentlich lackiert sind und habe immer meinen aktuellen nagellack in der Tasche um schnell aufzufüllen falls etwas absplittert :D

Also wenn mir das mal passieren sollte, würde ich das wahrscheinlich auch so machen wie du. Hoffen wir mal, dass mir das nie passiert. *schnell mit der Hand auf Holz klopf*
Ich hätte es vorher auch schon so gemacht, aber ich mag an meinen Händen einfach lange Nägel so gerne. Nur leider spielen da meine Naturnägel nicht ganz so klasse mit. Wenn sie dann mal lang waren haben sie immer nachgegeben, wenn man etwas berührt hat. Sprich, wenn ich am PC tippen wollte, ging der Nagel einfach nach unten. Das sieht nicht schön aus und fühlt sich auch nicht so klasse an. Das alleine war der Grund, weswegen ich mit Gelnägeln angefangen habe. Aber schön, dass du eine Methode gefunden hast, mit der du gut fährst. :)

JuliesElements01
01.09.2014, 09:34
Mein Nägel splittern mir in letzter Zeit ständig ab.. deswegen feile ich sie mir im Moment rigoros kurz.
Ich persönlich finde es aber schöner, wenn sie einen Ticken länger sind als die Fingerkuppe. Da kommt Nagellack immer besonders schön rüber finde ich.
Gel-Nägel hatte ich auch schon mal - im French Look. Je nachdem wie sie gemahct sind, sieht das auch sehr gepflegt aus. Allerdings wurde mir das dann auf Dauer zu teuer :suspekt:

Kristi
01.09.2014, 09:57
Bin jetzt seit ca. einem Monat meine Gelnägel los und habe mich gerade gleich bei dm mir den microcell 2000 nagelhärter zu kaufen damit ich auch mal wieder längere (Natur)nägel haben kann :)
Mal sehen was das gibt :P

Vany
01.09.2014, 12:13
Bei mir hat nur leider der Nagelhärter nie wirklich viel gebracht. Ich habe es am Ende eh nur für eine Verkaufsmasche gehalten.. :(

Kikiioo
14.09.2014, 14:07
Laaaaaange Natur nägel sind die besten

Verenella
14.09.2014, 17:24
Also ich habe Acryl Nägel weil meine Naturnägel total schnell abbrechen und ich sie einfach nicht mag.

Ich weiß das die Nägel davon kaputt gehen aber ohne fühle ich mich einfach nicht wohl

Katillii
23.10.2014, 13:31
Ich finde das muss jeder für sich entscheiden und an seinen Alltag anpassen.
Ich persönlich mag sie auch gerne etwas länger, muss aber den ganzen Tag am pc arbeiten und da behindet mich das doch einwenig, deshalb habe ich sie so mittellang. Nicht zu bunt sondern eher dezent.

Vany
24.10.2014, 12:42
So, nun ein kleiner Erfahrungsbericht. :D

Ich hatte in letzter Zeit immer etwas längere Nägel (aber nie solche XXL-Krallen). Nun habe ich sie drastisch kürzer gemacht (Nagel geht noch ca 1mm über die Fingerkuppe). Ich muss sagen, es arbeitet sich deutlich leichter. :D

Mit langen Nägel schafft man auch alles, man ist einfach nur schneller mit kürzeren Nägeln. Trotz allem gehe ich weiter ins Nagelstudio, da auch kurze Nägel mir beim Reiten sonst direkt wieder abbrechen werden.

Das war auch noch so ein Punkt, weswegen ich sie kürzer gemacht habe. Zum Reitsport passen einfach nicht solche übertrieben langen Nägel, besonders da es dort so unpraktisch ist. Meine Mama meinte zu den neuen Nägel: "Uii, die sehen aber richtig schön und so natürlich aus!"

Also - alles richtig gemacht! :)

Moira24
29.10.2014, 09:19
Meine Nägel sind relativ kurz (ca. 2 mm über die Fingerkuppe). Ich habe keine schöne Nagelform und meine Fingernägel biegen sich beim wachsen immer nach unten und das gefällt mir überhaupt nicht. Deshalb lieber etwas kürzer.

FBahce
03.11.2014, 21:32
Mir persönlich gefallen kürzere Nägel besser. Manchmal lasse ich sie auch etwas länger aber ich habe leider brüchige Nägel, sodass ich sie so oder so wieder kürzen muss.

Liinchen
03.11.2014, 21:40
Ich mag meine Nägel eher kurz. Ist auch im Alltag praktischer. Ich finde das sieht dann auch natürlicher aus :-)

AllySc
03.11.2014, 22:23
Ich habe gerne lange Nägel, da ich aber eine Ausbildung zur heilerziehunghelferin mache lasse ich sie lieber kürzer (müsste eigentlich nicht weil ich "nur" in einer WfbM arbeite)
Generell trage ich aber meine Nägel nie unlackiert, weil ich eine pigmentstörung in den Nägeln habe, und mich das sehr stört und ich sagen muss das es auch einfach mit nagellack schöner aussieht.

Vany
04.11.2014, 13:02
Nun noch ein kleiner Nachtrag meinerseits.

Ich muss meine Gelnägel leider abmachen. Seit Monaten habe ich Liftings und einfach nichts hilft. :( Ich hoffe nur, dass meine Nägel sich schnell erholen und ich mich dann wieder mit Nagellacken austoben kann. :)

Chloeluu
04.11.2014, 13:40
Allgemein mag ich lieber lange Fingernägel, sieht einfach schöner aus wie ich finde.
Hatte selbst einige Zeit Gelnägel, musste sie aber wegen meiner Schwangerschaft (hatte Liftings) abmachen und habe jetzt meine Naturnägel wieder. Allerdings sollen nach der Schwangerschaft auf jedenfall wieder Gelnägel her <3

Vany
04.11.2014, 19:39
Hatte selbst einige Zeit Gelnägel, musste sie aber wegen meiner Schwangerschaft (hatte Liftings) abmachen und habe jetzt meine Naturnägel wieder. Allerdings sollen nach der Schwangerschaft auf jedenfall wieder Gelnägel her <3

Immerhin kennst du deinen Grund für deine Liftings. :/

Chloeluu
05.11.2014, 14:22
Immerhin kennst du deinen Grund für deine Liftings. :/
Kann bei dir auch Hormonbedingt sein oder an irgendwelchen Krankheiten liegen.

Peaches
06.11.2014, 10:16
Ich finde ganz lange Nägel nicht schön. Ganz kurz gefällt mir aber auch nicht (an mir). ;) Mein Favorit sind gepflegte, schön gefeilte und lackierte Nägel, die wohl weder als lang noch als kurz durchgehen würden.

Vany
06.11.2014, 12:39
Kann bei dir auch Hormonbedingt sein oder an irgendwelchen Krankheiten liegen.

Aber ich wüsste nicht welche Hormonumstellung mein Körper gemacht haben soll. Ich bin nicht schwanger, nehme keine Medikamente ein oder sonstiges.
Morgen habe ich erst einmal einen Termin bei einer anderen Nageldesignerin. Mal sehen was dabei rauskommt. Es kann ja auch einfach sein, dass mein Körper den Fremdkörper abstößt.

irma
08.11.2014, 14:37
Ich lasse meine Nägel grade nochmal wachsen und habe es endlich geschafft, sie grade zu feilen. :) Ist zwar etwas ungewohnt und es gefällt mir sehr gut! Sie sind jetzt auch nicht super lang, aber halt auch nicht mehr kurz. Da ich im Moment irgendwie überhaupt nicht zum Gitarre Spielen komme, dürfen sie auch noch ein bisschen wachsen und mal eine Zeit lang länger bleiben. :)

Basja
08.11.2014, 16:07
Ich liebe meine krallen und fühle mich mit kurzen nägeln nicht wie ich selbst. Finde aber nur lange Naturnägel schön, ich finde gelnägel sind einfach zu oft schlecht gemacht :\

TwoMelons
20.11.2014, 15:25
Mag sie lange.
aber nur so lange, dass sie nicht stören. Habe immer angst das sie einreißen könnten wenn ich sie noch länger wachsen lasse, deshalb feile ich sie auch jeden 2 bis 3 Tag.

blubarable
20.11.2014, 16:59
Bin eher der Freund von kurzen Nägeln. Wobei lange Naturnägel, wenn sie gut gepflegt sind, auch hübsch sein können.

Vany
27.11.2014, 20:01
Also ich hatte vor 2 Tagen die Schnauze voll von Gelnägeln. Ich habe sie mir selber nun abgefeilt. Ich bin nun gespannt wie sich meine Nägel in den nächsten Wochen/Monaten entwickeln werden. Bis jetzt sehen sie verdammt gut aus, was ich nach 1 1/2 Jahren Gelnägel nicht erwartet habe.
Nun pflege ich sie mit Nagelöl und habe nun einen Ridgefiller mit Kieselerde drauf. Ganz ohne sind sie doch recht weich und sind sehr empfindlich. Die kleinste Berührung fühlt sich unangenehm an, da man wieder etwas "spürt". :)

Aurora
29.11.2014, 22:54
Ich persönlich finde es kommt immer auf den jeweiligen Typ an ob lange oder kurze Nägel, lange Krallen stehen irgendwie nicht jedem. Ich selbst trage meine Nägel immer recht kurz, maximal bis zum Ende der Fingerkuppe (was mich aber nicht am lackieren hindert ;) ). Das ich aber auch Gitarre spiele würde alles andere auch nicht gehen.
Acryl oder Kunstnägel an sich finde ich eher hässlich, da sie meistens viel zu dick aussehen und sobald sie nur ein klein wenig rausgewachsen sind sieht es schon sehr ungepflegt aus.

michaelaa
09.12.2014, 10:07
Ich find lange Nägel sehr schön aber nur wenn sie auch wirklich gepflegt werden und sauber sind.

oxSnowWhitexo
09.12.2014, 10:33
Ich persönlich finde es kommt immer auf den jeweiligen Typ an ob lange oder kurze Nägel, lange Krallen stehen irgendwie nicht jedem. Ich selbst trage meine Nägel immer recht kurz, maximal bis zum Ende der Fingerkuppe (was mich aber nicht am lackieren hindert ;) ). Das ich aber auch Gitarre spiele würde alles andere auch nicht gehen.
Acryl oder Kunstnägel an sich finde ich eher hässlich, da sie meistens viel zu dick aussehen und sobald sie nur ein klein wenig rausgewachsen sind sieht es schon sehr ungepflegt aus.

Genau der Meinung bin ich auch :) trageal aber auch deswegen meine Fingernägel kurz weil sich bei längeren dauernd Dreck drunter hält und das nervt mich gewaltig ^^

sternstaub
11.12.2014, 23:36
Eher nur so ganz leicht lang - mittleres Segment also denn ich arbeite viel mit Tastatur und so im Büro und da würde mich lang zum Beispiel immens stören ... können andere zwar aber nicht nicht.

pink.grapefruit
23.03.2018, 14:08
Im Alltag bevorzuge ich kurze Nägel. Denn ich arbeite in einem Büro und das schnelle Tippen ist mit den Biestern leider nicht so einfach. Außerdem habe ich auch sehr pingelige Kollegen, die sich dann immer über die lästigen Tippgeräusche aufregen. Tzzz

Wenn ich ausgehe oder zu großen Privatveranstaltungen gehe, wie Hochzeiten oder Geburtstagen, müssen es aber schon lange Nägel sein. Oft muss ich dann halt auf Gelnägel zurückgreifen.. Aber die sind ja auch schön und das Auftragen habe ich mittlerweile schon perfektioniert. ^^