PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Reichhaltige Handcreme?



ungersmaus
19.12.2010, 02:17
Hallo ihr lieben,

ich habe sehr, sehr, sehr trockene Hände. Meine aktuelle Handcreme neigt sich dem Ende und daher brauche ich eine neue!

Ich brauche wirklich eine reichhaltige Creme, sie muss nicht gut einziehen oder besonders riechen. Ich habe schon einige ausprobiert:

Florena (Kamille), diverse von Balea, Neutrogena, p2 (Handmaske)...

Aktuell benutze ich die Citruscreme von Weleda. Leider ist die auch nicht reichhaltig genug :(

Heute Abend war ich bei Lush, dort wurde mir die Lemony Flutter empfohlen, hab sie auch ausprobiert. Allerdings kann ich bei einem mal benutzen keinen Unterschied zur Weleda Creme feststellen...

Wer von euch hat eine gute Handcreme? Ich würde jetzt zur Granatapfelserie von Weleda tendieren, weiß jmnd ob die reichhaltiger ist als Citrus?

Lg, Ungersmaus

starling
19.12.2010, 15:35
über weleda kann ich nix sagen...
empfehlen kann ich dir die florena handcreme mit arganöl oder den dr scheller handbalsam mit calendula...
das sind meine wunderwaffen wenn meine hände bröckeln :lol:

vielleicht findest du auch noch was im handcreme-thread....viel erfolg

KleineJana
19.12.2010, 15:55
von mir ist gerade ein neuer Testbericht zur Rilanja Oliven Handcreme erschienen, die ist wirklich sehr empfehlenswert ( wenn man Schlecker in der Nähe hat)

Kannst ihn dir ja mal ansehen!

Chaosprinzessin
20.12.2010, 11:26
Ich hab die lemony ( danny :girlsmileyheart:) ich kann di enur empfehlen

Turtlegirl
20.12.2010, 11:35
Ich mag die Handcreme von Ikea und die für trockene Hände von Dove.
Aber wenn alles nichts hilft, creme ich mir die Hände einfach mit Body Lotion ein (Dove) oder mit der Körperbutter Macadamia von alverde, die sind reichhaltiger als Handcremes, weil sie nicht für schnelles Einziehen gemacht wurden.

Kathiiie
20.12.2010, 14:21
Ich kann dir die Ultra Rich Handcream von P2 empfehlen, die ist wirklich sehr reichhaltig. :feil:

ungersmaus
21.12.2010, 11:07
Huhu :)

Danke für die vielen Tipps :)

Ich werd mich mal durchtesten! Ich wusste gar nicht, dass Ikea Handcreme hat, guck ich mir beim nächsten mal, wenn ich da bin an.

Genannt wurden:
florena handcreme mit arganöl
dr scheller handbalsam mit calendula
Rilanja Oliven Handcreme
lemony (bestimmt lemony flutter, oder?)
Handcreme von Ikea
Dove für trockene Hände
Körperbutter Macadamia von alverde
Ultra Rich Handcream von P2

Die Körperbutter von alverde probier ich direkt mal aus, die habe ich hier rumliegen und die Begründung klingt sehr sinnvoll! Den Rest hab ich mir aufgeschrieben, wird besorgt und getestet! Danke <3

Raindrop
29.12.2010, 09:22
Ich habe im Winter auch supertrockene Hände und da hilft auch die Handbutter und die Ultra Rich Handcream von p2 nichts.
Was mir suuuper hilft ist das Balea Handkonzentrat und die Dove BODYlotion visible effects. Die passende Handcreme hab ich mir jetzt auch gekauft und die is auch ganz gut.

charm589
13.01.2011, 10:40
Hab mir mal die Florena Handcreme mit Olivenöl gekauft, aber da ich nur leicht trockene Hände hab, war mir die viieel zu reichhaltig. Vielleicht probierst du die mal. Eine Freundin benutzt die jetzt, und ihre Hände saugen die quasi auf^^ Scheint für seehr trockene Haut echt zu klappen!

Sahnedrops
13.01.2011, 15:35
Die P2 Handbutter ist echt super!
Seitdem ich die benutze (über Nacht mit Handschuhen) sind meine Hände nicht mehr rissig den nächsten morgen. Allerdings werden die Hände das im laufe des Tages. Ich wasche mir sehr, sehr oft die Hände (Mein Verlobter meint zu oft :grummel:) und dann noch die Kälte, weil ich auch so gut wie nie Handschuhe draußen trage^^
Kann ich echt nur empfehlen :)

DeeDee
13.01.2011, 19:41
Durch Danny bin ich auf eine wirklich, wirklich tolle Creme für die Hände aufmerksam geworden, die meine zuletzt sehr trockenen Hände und rissige Nagelhaut wieder wunderbar weich und streichelzart wie Babyhaut gemacht hat:

Bübchen Soft Creme!!!

Ein Wunderzeug!!! Es ist wie der Name schon sagt, eigentlich eine Babycreme. Aber ich glaub, ich hab noch nie eine bessere Creme für die Hände gehabt! Ich hab inzwischen ein Döschen in der Handtasche, ein Döschen auf dem Schreibtisch auf Arbeit und eine Tube auf meinem Nachttischen stehen! Unglaubliches Zeug! Und so günstig!

Billie_Rubyn
13.01.2011, 20:04
Hah! Ich wollte gerade sagen: Probier doch mal die Handcreme aus der Granatapfelserie von Weleda xD! die ist echt klasse, Pflege ist reichhaltig genug (und nicht mit konventioneller kosmetik zu vergleichen), um rauhe Hände in geschmeidige patscherchen zu verwandeln :). Außerdem riecht sie echt klasse, ein wenig erinnert mich der geruch an bio-cola :D.

Dravonia
14.01.2011, 19:58
Um deine Hände gut zu schützen, ist es eigentlich fast (!) egal welche Handcreme du benutzt. Das einzigst wichtige ist, dass du deine Hände nach jedem Händewaschen eincremest, wenn du wirklich empfindliche Hände hast. Du darfst auf keinen fall die Hände öfter eincremen wenn du sie dazwischen nicht wäscht! Dadurch werden deine Hände nur noch trockener, weil die Fettschichten von der Handcreme sich lagern und somit den Luftzugang von dem Säureschutzmantel der Haut verstopft. Beim Waschen wäscht du den Säureschutzmantel runter und solltest dir deswegen die Hände nach jedem Waschen eincremen wenn du deine Hände gut pflegen willst, weil die Creme den Säureschutzmantel schneller wieder herstellt.

Übrigens: Ist der Säureschutzmantel weg und die Haut wird rissig und spröde, können schneller Allergien entstehen!

Solene
14.01.2011, 20:44
Eigentlich ist es nicht egal - viele Cremes enthalten massenhaft Silikone, die pflegen nicht sondern machen nur weicher und wenn man das abwäscht sind die Hände natürlich noch immer trocken.

Ich mag die Handcreme von Alterra am liebsten, die ist günstig, riecht lecker und ist wesentlich reichhaltiger als die von Alverde, außerdem sind die Inhaltsstoffe top.

irreal
14.01.2011, 20:49
@Solene: Die Alterra Handcreme ist wirklich nicht schlecht, allerdings finde ich den Geruch garnicht toll ^^ Der nervt mich unheimlich nach kurzer Zeit und nun hat die Tube meine Mum bekommen.

Dravonia
14.01.2011, 20:50
Eigentlich ist es nicht egal - viele Cremes enthalten massenhaft Silikone, die pflegen nicht sondern machen nur weicher und wenn man das abwäscht sind die Hände natürlich noch immer trocken.


Deswegen schrieb ich ja "fast (!)" ;)

Danny
14.01.2011, 20:58
Durch Danny bin ich auf eine wirklich, wirklich tolle Creme für die Hände aufmerksam geworden, die meine zuletzt sehr trockenen Hände und rissige Nagelhaut wieder wunderbar weich und streichelzart wie Babyhaut gemacht hat:

Bübchen Soft Creme!!!

Ein Wunderzeug!!! Es ist wie der Name schon sagt, eigentlich eine Babycreme. Aber ich glaub, ich hab noch nie eine bessere Creme für die Hände gehabt! Ich hab inzwischen ein Döschen in der Handtasche, ein Döschen auf dem Schreibtisch auf Arbeit und eine Tube auf meinem Nachttischen stehen! Unglaubliches Zeug! Und so günstig!

also, wie DeeDee schon schrieb:
ich liebe diese creme auch und ich bin der meinung, dass man sie auf jeden fall mal probieren sollte, wenn man noch auf der suche ist, denn immerhin kostet sie keine 2€ und man fällt nicht so auf die nase, wenn man die creme doch nicht mag!

bis jetzt hab ich aber noch niemanden gehört, der die creme nicht mochte! :D

Overvalues
15.01.2011, 14:21
Ich kann dir von p2 die Intense Handbutter sehr empfehlen! <3 Außerdem hilft sie total gegen trockene Nagelhaut.

irreal
15.01.2011, 16:24
Hab die Bübchen Soft Creme heute nicht bei dm gefunden :(

.amable-
15.01.2011, 16:31
Hab die Bübchen Soft Creme heute nicht bei dm gefunden :(

Die is' da auch nich' mehr im Sortiment, soweit ich das mitbekommen hab'..

guck' doch mal bei Rossmann (:

irreal
15.01.2011, 16:35
Die is' da auch nich' mehr im Sortiment, soweit ich das mitbekommen hab'..

guck' doch mal bei Rossmann (:

Waaas? :((
Aber wenn das so ein Wunderzeug ist? ^^ Ohje ... okay, da werd ich mal gucken, auch wenn es noch dauert bis ich zu einem komme.

DeeDee
15.01.2011, 17:05
Bei dm hab ich ein kleines Döschen bei diesen Mini-Artikeln gefunden. Aber bei Rossmann gibt es die auf jeden Fall auch in der Tube.

Danny
15.01.2011, 17:06
Hab die Bübchen Soft Creme heute nicht bei dm gefunden :(

ja die gibbet bei rossman! dm hat sie rausgenommen :(

Danny
15.01.2011, 17:07
Waaas? :((
Aber wenn das so ein Wunderzeug ist? ^^ Ohje ... okay, da werd ich mal gucken, auch wenn es noch dauert bis ich zu einem komme.

dm is halt doof! :P (jeden falls was diese creme angeht! :D)

irreal
15.01.2011, 20:51
Achsooo, okay ;D
Na dann bin ich froh, sie wenigstens noch bei Rossmann zu bekommen ^^

DeeDee
27.01.2011, 15:17
Ich hab mir gestern schon wieder Nachschub holen müssen, weil ich sie inzwischen auch für die Füße benutze... mein Schatz massiert mir damit immer die Füße... :thumbup: Ich hab gleich 2 Tuben mitgenommen...! :lol: Sicher ist sicher!

ungersmaus
31.01.2011, 22:58
Die Bübchen Soft Creme hatte ich mal, aber damals hat sie mir nicht sooo gut gefallen. Aber vllt probier ichs nochmal, wenn ich das nächste mal bei Rossmann bin! Lemony von Lush reicht mir leider nicht, die ist zwar fettig, aber trotzdem nicht reichhaltig genug. Zur Zeit nehme ich die Kakao Butter von Balea tagsüber und Nachts die Handmaske von p2 (aber nicht jeden Abend!). Zur Zeit hilft das ganz gut :)

Von Lavera hab ich auch eine probiert, aus der Basic Reihe, die riecht nicht gut, aber war gnz nett! Zur Zeit warte ich auf das neue Alverde Sortiment, ich würde gerne die Handmaske haben <3

Florena ist raus, da entzündet sich mein Nagelbett, keine Ahnung warum :(

Knuddelmaus
01.02.2011, 17:09
ich kann nur die handcremes con der essence LE 2010 empfehlen.
zieht schnell ein und richt einfach toll

Janaa_
01.02.2011, 17:21
Die von neutrogena sind ganz gut. oder bodybutter ist sehr reichaltig.

Seraphin
03.02.2011, 13:18
Ich kann nur die Balea Urea für sehr trockene Haut empfehlen...die ist echt super

whiteflower
03.02.2011, 17:25
Ich kann dir die Handcreme von Nivea empfehlen. Die pflegt wirklich sehr gut und riecht noch dazu sehr angenehm!

Junalein
07.02.2011, 20:24
Also ich hab nur eine für Unterwegs von essence. Die sind ausgesprochen... gut oô & sie riechen soo gut *-*

juju
09.02.2011, 13:52
Ich benutz die Balea Kakao Bodybutter gerne als Handcreme. Super Duft und super Pflege :I

connychaos
13.02.2011, 10:26
Ich kann die Balea mit Urea und die Balea Handkur Sertum sehr empfehlen. Riecht angenehm, zieht schnell ein und hilft gut bei trockenen rissigen Händen.

Chaos.Prinzessin
16.02.2011, 09:59
..ich empfhele dir die "Pino Kamille Handcreme" direkt aus der Apotheke, kann man aber auch für ca. 5-7€ im Internet bestellen (: die Creme schnuppert eigentlich nach nix nach ner normalen Handcreme halt und wenn man die aufträht denkt man zunächst omg.. weil sie sehr flüssig ist.. aber sie zieht einfach nur mega schnell ein das hab ich noch nie erlebt O_o echt TOP!:feil:

kramescha
16.02.2011, 14:38
Ich hab mir gestern die Nivea Hand Balsam SOS gekauft. Meine Hände sind nämlich an den Knöcheln schon aufgesprungen und waren leicht Blutig. Deshalb dachte ich mir das eine Creme mit dem Namen SOS grad richtig kommt.
Und es hat extrem schnell gewirkt. Die Stelle die blutig war ist nur noch ein bisschen rot. Die Creme hat da nicht gebrannt oder anders gestört. Schnell einziehen tut die Creme allerdings nicht. Dafür wirkt die Haut gleich sehr zart. Ich würd sie nochmal kaufen

scandalous91
17.02.2011, 19:10
Ich persönlich empfehle dir von Florena die Handcreme mit Olivenöl ...die is super ♥

xXLauraXx
19.02.2011, 03:49
Ich kann nur die Balea Urea für sehr trockene Haut empfehlen...die ist echt super

Die benutze ich auch und bin begeistert!:verliebt: Zieht schnell ein, riecht lecker und pflegt richtig gut. Habe selber extrem trockene Hände die auch schonmal reißen und bluten -.- aber seit ich die Creme habe nichtmehr :)
Und kostet nichtmal 1€, wenn ich mich recht erinnere.:party:

Knuddelstoffel
19.02.2011, 08:54
Es gibt zur Zeit von Balea 2 Handlotionen Limitiert. Die sind recht gut .
Angenehm und ziehen gut ein. Der Duft ist auch richtig gut.

lastofthewilds
24.02.2011, 12:26
Ich persönlich empfehle dir von Florena die Handcreme mit Olivenöl ...die is super ♥

Die fand ich von meinen Cremes auch immer am besten :)
benutze momentan aber ne Urea-Handcreme von Isana und das Balea Kälteschutz-Konzentrat ;)

muffinfreak.xD
25.02.2011, 21:50
Ich inde diese Balea Cocos Handcreme total gut. :>
Ich fühle mich dann immer so gepflegt :'D
Aber ich weiss nicht ob sie dir zusagt.

Laurawhatever
27.02.2011, 10:25
ich nehm immer die Florena aloe Vera handcreme und ich liebe sie :D die ist überall dabei
aber besonders pflegend und reichhaltig find ich die ultra rich handcreme von p2

Hiyumika
28.02.2011, 22:37
Ich benutzt immer eine Handcreme von Essence. Im Moment die lilane aus der Winter LE, ansonsten die gelbe aus dem SS. Und wenn die mal nicht reichen, dann zweckentfremde ich die Kakao Bodybutter von Balea :lachen: Hab die Probiergröße immer in meiner Handtasche und find die auch sehr reichhaltig und pflegend.

Melly
01.03.2011, 16:50
Ich finde die Kamille Handcreme von Balea toll, die Urea Handcreme und fast alle von Florena :) diese kann ich nur empfehlen.

MonCherie
07.03.2011, 22:17
Im Allgemeinen sollen Handcremes mit Urea sehr wirksam gegen trockene und rissige Hände sein.Ich habe damit nämlich auch meine Probleme und die von Isana von Rossmann sind bei Ökotest mit ,,sehr gut" abgeschnitten.Ich persönlich bin damit sehr zufrieden.

Mojo
10.03.2011, 09:10
Die Handcremes von Alessandro sind sehr zu empfehlen. Sehr angenehmer Duft, ziehen sehr schnell ein, pflegen die Haut 1a und halten auch sonst, was sie versprechen :)

2Landeier
10.03.2011, 09:12
Benutze derweil von essie diese smoothie-handcreme. ui,die kann ich auch nur weiterempfehlen. schnelles einzihen,tooller duft und ein gepflegtes finish!

sophisticated
23.04.2011, 18:07
sanddorn handcreme von weleda!!

starling
23.04.2011, 18:37
dr scheller calendula handbalsam...der ist spitze. den nehme ich im winter wenns gar nicht anders geht. oder das balea handserum im spender...die ist etwas leichter und zieht schneller ein...und hat einen waaaahnsinnsduft

hier mal testberichte zu den produkten

http://www.pinkmelon.de/test/pflege-2/hand-fuss/handpflege-2/dr-scheller-calendula-handbalsam.html

und

http://www.pinkmelon.de/test/pflege-2/hand-fuss/handpflege-2/balea-handkur-serum.html

Minikitten
27.04.2011, 05:34
Ich kann dir von p2 die Intense Handbutter sehr empfehlen! <3 Außerdem hilft sie total gegen trockene Nagelhaut.

/signed :)

Seli
09.05.2013, 11:18
Ich finde die Aveo Handcreme Wellness pflegt die Hände sehr gut. :)

Valentine
09.05.2013, 13:03
Du musst von Lush unbedingt die Handy gurugu ausprobieren, ist zwar etwas teurer (11€)
ist aber NULL vergleichbar mit drogerie handcremes
und es dauert bis die 100ml aufgebraucht sind
hab meine jetzt bestimmt 4 Monate und sie ist nichtmal zur hälfte leer

fwdberlin
09.05.2013, 13:51
Mir fallen zwei Möglichkeiten ein:

1. Glysolid Hautbalsam in der roten Dose - meine Rettung bei extrem trockener Haut. Zieht allerdings nicht besonders schnell ein.

2. Die 10% Urea-Fußcreme von Aldi als Handcreme verwenden. Sie ist noch ein bisschen reichhaltiger als die 5% Urea Handcreme.

mshellosweetie2881
29.05.2013, 18:31
Also ich steh' grad voll auf Hand & Nagel Creme von Neutorgena. Er zieht zwar schnell ein, man hat kein klebriges Gefühl, aber die Hände haben bei mir stundenlang ein sehr gutes Pflegegefühl.

Mei
29.05.2013, 18:53
Ich finde die Granatapfelhandcreme von Weleda total toll. Die macht die Hände echt super weich, allerdings ist sie so reichhaltig, dass ich sie nur vor dem Schlafengehen benutze, weil ich sonst mit schmierigen Händen durch die Gegend renne. Für tagsüber reicht auch die Alverde Calendula Handcreme oder die Granatapfelhandcreme von Alterra.

LilaLove86
29.05.2013, 18:59
Ich finde, die Handcreme Handfood von Soap and Glory sehr reichhaltig. Noch dazu duftet sie himmlisch :)

Noni
17.06.2013, 18:02
Sehr empfehlen kann ich für wirklich trockene Hände die konzentrierte Handcreme von Neutrogena. Sie ist äußerst reichhaltig und pflegt selbst sehr trockene Hände dauerhaft, sodass man nicht nach nur 2 Stunden das Gefühl hat, wieder nachcremen zu müssen. Die Creme zieht relativ schlecht ein, am besten man trägt sie Abends auf, wenn man nichts mehr anfassen muss. Auch das Überziehen von Baumwollhandschuhen (zum Beispiel von rossmann) hilft, dass die Handcreme gut einziehen kann und man danach nicht überall Fett-Flecken hat.

Jemi
20.06.2013, 13:12
Ich bin sehr zufrieden mit der Handcreme mit Biooliven von Florena

Orakelprinzessin
20.06.2013, 15:54
Für mich ist die Schöne Hände Handcreme von Yves Rocher die beste überhaupt. Sie ist auch sehr reichhaltig und ich komme gut mit ihr zurecht :)

MissSunshine
24.06.2013, 16:07
Also ich benutze zur Zeit grade eine von Balea und bin mit der ganz zufrieden :)

Seli
24.06.2013, 16:15
Also ich benutze zur Zeit grade eine von Balea und bin mit der ganz zufrieden :)
Welche denn???
Ich habe bei Balea-Handcremes schon unterschiedliche Erfahrungen gemacht, die mit Kamille finde ich aber klasse.

Morgensteeern
27.06.2013, 17:16
Ich benutze immer die "Soft Creme" von Niveau. Ich hab leider oft das Problem dass ich trockene Hände habe, aber die Creme macht meine Hände sofort superweich und spendet Feuchtigkeit :D
Wieviel sie gekostet hat weiß ich nicht mehr, war aber nicht teuer.

Morgensteeern
27.06.2013, 17:17
Tut mir leid, verschrieben.
Ich meinte *Nivea

SanyBB
27.06.2013, 17:27
Das Bepanthol handbalsam ist nur zu empfehlen :)
Meine Mutter arbeitet bei DM und bekommt von dem ganzen Kisten/Karton zerreißen sehr trockene und rissige Hände. Sie empfiehlt das Handbalsam auch des öfteren den Kunden weiter :D
Die Handcreme von p2 (pink) mit Nachtkerzenöl ist auch sehr reichhaltig und zieht schnell ein. :thumbup:

HelloYve
30.06.2013, 19:01
es gibt sehr reichhaltige schöne handcremes von Lavera und Sanct Bernhard

strawberrymouse
01.07.2013, 10:03
Lavera kann ich auch nur empfehlen: ich benutze die aus der Sensitiv-Serie mit Bio-Mandel und Sheabutter. D.h. aktuell benutze ich sie nicht, weil meine Hände nicht trocken sind. Aber im Winter ist sie super. Man muss auch über Stunden nicht nachcremen. Inzwischen habe ich alle damit angesteckt; selbst mein Freund hat eine. Er ist Diabetiker, hat also Probleme mit trockener Haut und sie funktioniert besser als so manches Produkt, das speziell für Diabetiker ist.

honey185
07.07.2013, 22:16
Die urea handcreme von balea ist sehr reichhaltig

lexiana
08.07.2013, 15:33
Für mich die beste reichhaltige: Von Primavera der Limette-Ingwer Hand- & Nagelpflegebalsam. Der riecht total lecker und pflegt supergut. Ist mit ca. 10€ aber auch eher teurer (finde ich).
Ansonsten habe ich irgendwo gehört oder gelesen, dass die Isana Handcreme Q10 sehr gut sein soll. Die konnte ich aber noch nicht selber testen. Steht auf meinem "unbedingt kaufen, wenn ich bei einem Rossmann vorbeikomme"-Zettel (hier im Ort gibt's leider keinen ).

MissSunshine
08.07.2013, 20:27
Welche denn???
Ich habe bei Balea-Handcremes schon unterschiedliche Erfahrungen gemacht, die mit Kamille finde ich aber klasse.
diese Balea Urea Handcreme ... die mit kamille mag ich aber auch ;)

Liebesbrief
09.07.2013, 07:48
Ich benutze eine Nagel- und Handcremme mit Kieselerde von Basler Haarkosmetik. Kräftigt und stärkt brüchige Nägel, pflegt strapazierte trockene Hände, zieht schnell ein. Ich bin sehr zufrieden damit.:shoppen:

Cherina
03.08.2013, 18:25
Ich benutze ebenfalls die Olivencreme von Florena, sowie die Aloe Variante. Bin eigentlich das ganze Jahr über damit zufrieden. Nur für die Nacht sind sie mir zu "leicht".

rosepetal
03.08.2013, 20:08
Die Olivencreme von Florena finde ich ebenfalls gut. Zieht schnell ein und macht ohne Silikone weiche Hände.

Die Primavera Handcreme finde ich vom Pflegeeffekt her auch super, eigtl noch besser.
Allerdings kostet sie 10 Euro / 50 ml und das finde ich schon happig...

kellsaey
07.08.2013, 12:42
Ich benutze von Dove die "Verwöhnende Handcreme mit Sheabutter und Vanilleduft". Ich finde, sie pflegt die Hände sehr gut und ist auch nicht zu klebrig. Außerdem ist der Duft einfach super lecker ;)

emilia
08.08.2013, 07:57
Ich benutze die Handcreme von Neutrogena. Die pflegt richtig gut und macht wirklich weiche Hände!

LemonHeart
10.08.2013, 23:30
Die schöne Hände Handcreme mit Arnika von Yves Rocher mag ich gerne, sie riecht nicht ganz so natürlich, wie von Naturkosmetik erwartet, aber sie pflegt :).

NanniAusT
11.08.2013, 10:41
Noch reichhaltiger als die normale Handcreme ist der Kälteschutzbalsam von Yves Rocher. Der ist von der Konsistenz ähnlich wie eine Körperbutter und riecht auch nach Calendula. Für den Winter einfach genial!

Snowwhite16
11.08.2013, 11:08
Die handcremen von der markr florena sond recht gut!

lexiana
21.08.2013, 09:16
Noch reichhaltiger als die normale Handcreme ist der Kälteschutzbalsam von Yves Rocher. Der ist von der Konsistenz ähnlich wie eine Körperbutter und riecht auch nach Calendula. Für den Winter einfach genial!

Och nö, war schon ganz aufgeregt, dass es das wieder gibt, aber es ist nicht die Kälteschutzcreme, die ich vor Jahren mal hatte :-(
Die war in einer Tube, irgendwie mit blau miene ich, und ich habe sie im Winter geliebt. Damit konnte man glatt auf Handschuhe verzichten, ohne dass sie geklebt hat. Werde mir die neue aber auf jeden Fall mal anschauen! Danke für den Tipp!

hibis.kuss
21.08.2013, 18:08
Im Winter habe ich auch immer Probleme mit trockenen Händen :( Am liebsten benutze ich dagegen die Haut Creme von Weleda (ist eine Allzweckcreme, die in einer grünen Tube daherkommt).

Brianna
01.10.2013, 10:18
Tagsüber nehme ich gerne HandSan, Kamill Balsam oder Neutrogena und Nachts kommt entweder eine Cold Cream von Heymountain auf die Patschehändchen oder ich benutze ein Pflegeherz von wolkenseifen ;)

kelebek01
01.10.2013, 12:04
die von Florena - Aloe Vera hat mich echt umgehauen , Lg :)

Smiley5
04.01.2014, 17:34
hey,
ich kann dir die alverde Handcreme mit Granatapfel empfehlen. Sie ist extra für strapazierte haut. Allerdings zieht sie nicht so schnell ein, aber wenn das kein Problem darstellt...=)

Suppenhuhn
13.02.2014, 13:16
Ich benutze im Moment die von Neutrogena mit der Nordic Berry - einfach lecker dieser Beeren-Duft :) Und sie ist natürlich reichhaltig und pflegt so gut, dass ich nicht so oft nachcremen muss

TsukiShinitagari
21.02.2014, 19:08
Neutrogena würde ich auch empfehlen..aber wenn das nicht hilft,weiß ich auch nicht :/ Vlt was von Burts and Bees oder so,mit Bienenwachs oder Beerenwachs. Oder Aloe Vera. Und wenns ganz schlimm ist,was aus der Apotheke

JeaP
28.02.2014, 09:01
Ich mag die Hand Food Handcreme von Soap& Glory am liebsten!
Die pflegt super die Hände und reicht auch noch gut :)

katiye86
28.02.2014, 10:36
In irgendeinem Thread habe ich sie glaube ich auch schon mal empfohlen... und zwar Lindesa aus der Apotheke. Ist eine Hand- und Hautschutzcreme mit Bienenwachs. Pflegt und schützt die Hände vor allem. Riecht halt ein bisschen, wie so eine Bienenwachskerze :)

Dia
05.03.2014, 12:13
Hallo! :)
Ich habe Neurodermitis und kenne das Problem mit trockenen, rissigen Händen...
Ich kann dir die Alterra Handcreme Granatapfel - für trockene Haut empfehlen. Außerdem würde ich dir empfehlen, bevor du schlafen gehst ein Öl oder von Bephantol die Intensiv Creme (sie ist super reichhaltig! verwende ich schon ziemlich lange) auf deine Hände zu tun und mit Handschuhen zu schlafen :)
Liebe Grüße

Brianna
05.03.2014, 22:41
Die neue Handcreme für die Nacht von p2 ist klasse !
Duftet super, zieht gut ein und pflegt ganz toll :thumbup:

piiinkpanda
06.03.2014, 13:07
Für die Hände ist die mit Kamille für Hand&Nägel sehr gut.
Ich meine, die Marke heisst sogar Kamil.
LG :)

tandra333
13.03.2014, 10:17
Ich kann die Dove Winterpflege Handcreme sehr empfehlen!
Pflegt reichhaltig, zeiht schnell ein, ohne Fettfilm auf den Händen.
Meine Hände fühlen sich richtig weich an und raue Stellen verschwinden!

Icesmile
19.03.2014, 09:00
Ich hab eine von Neutrogena und die ist echt gut ;)

yvonneM
19.03.2014, 12:25
ich habe auch sehr lange nach einer wirklich guten und reichhaltigen handcreme gesucht, meien haut war immer trocken und rissig und im winter kaum auszuhalten, aber jetzt hab ich sie gefunden, meine lieblingshandcreme :) die hat anscheinend genau das ws meine haut braucht und riechen tut sie dazu auch noch fantastisch :) :) Guerlain Super Aqua Hands heißt das wunderding ;) und ich werde sicher nie mehr etwas anderes kaufen!

IsaBella_
20.03.2014, 08:13
Ich kann die Nivea Handcreme Soft & Intensive mit Macadamia Öl sehr empfehlen.
Ein sehr angenehmer, typischer Nivea Duft, zieht sehr schnell ein, fettet nicht und spendet trotzdem genug Feuchtigkeit.

Beautylover
27.03.2014, 18:07
Hi,
ich kann dir alle Handcremes von L`occitane empfehlen, die ziehen sehr schnell ein und pflegen super

yvonneM
28.03.2014, 14:27
Die Handcreme von Biotherm hat zwar ihren Preis aber wenn es um Reichhaltige Handpflege (http://www.douglas.at/douglas/Pflege/Hand-Fu%C3%9F/Handpflege/index_020701.html
) geht dann ist diese meiner Meinung nach unschlagbar!!

DarekaWow
15.04.2014, 10:46
Der Thread ist ja schon etwas älter, aber vielleicht hilft mein Tipp doch dem einen oder anderen. ^^

Ich selbst leide auch unter extrem trockenen Händen und benutze fast nur noch Handcremes mit Urea.
Die gibt es in jeder Drogerie, die von Balea kostet nur knapp einen Euro.

felicipu
22.04.2014, 00:09
Ich schwöre auf die 5% Urea Handcreme von "Handsan"!!! :thumbup: Beste Handcreme auf der Welt!
Gibts bei dm und Rossmann für unter 1,50€.

Schwalbennest
23.04.2014, 20:18
Die Granatapfel Handcreme von Weleda ist top

Desper4do
26.04.2014, 14:27
Die Urea Handcreme von Balea finde ich super bei trockenen Händen. :)

Lexi
30.04.2014, 19:32
Mein absoluter Favorit unter den reichhaltigen Handcremes ist die Almond Milk Beeswax Handceme von Burts Bees. Die riecht absolut genial und nach ein paar Anwendungen ist die rissige Haut an den Händen verschwunden. Der Preis liegt zwar über 10 € aber die Handcreme ist sehr ergiebig un man hat lange dran. Die ist wirklich ihren Preis Wert!!

Schiadien
08.05.2014, 12:42
Ich benutze die grüne von Kamill, Balsam heißt die. Ich finde sie sehr gut, da sie meine trockenen Hände schön weich macht (ich habe Neurodermitis). Ich würde sie auf jeden Fall empfehlen!:)

Lima23
11.05.2014, 16:41
Ich finde den Dr. Scheller Handbalsam mit Calendula, die Alessandro Handcremes und die pH5 Handcreme von Eucerin sehr reichhaltig. Die haben meine Hände durch den letzten Winter gerettet.
Außerdem kann ich empfehlen, die Hände abends mit einer fetten Schicht einzucremen und dann mit Handschuhen ins Bett zu gehen. :)

Peaches
10.06.2014, 07:57
Ich benutze die Urea-Handcreme von Balea, die ist wirklich super.

VFrances
11.06.2014, 20:35
Ich hab die alverde Körperbutter Macadamianuss in Mini ;-) Riecht super toll, aber ist für meine Hände leider nich reichhaltig genug. Ich bin noch auf der Suche. Ich habe viel mit Wasser zu tun, daher sind sie sehr trocken und rissig. Habe noch nicht DIE Handcreme für mich gefunden. Hatte mal eine aus der Apotheke, die war wirklich gut, aber irgendwie hilft die jetzt gar nicht mehr.

alina99
11.06.2014, 22:42
Ich benutze schon länger die Handcreme mit Karitébutter von L'Occitane. Ist zwar etwas teurer, aber riecht sehrl und hilft super gegen trockene und rissige Hände :)

Lisa97
18.06.2014, 13:22
ich empfehle die atrix intensive :) die ist meiner meinung nach ziemlich reichhaltig und zieht auch ganz schnell ein :)