PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was benutzt ihr für weichere Haare ??



fancy
14.04.2011, 16:20
Ich bin auf der Suche nach einer Pflege, die die Haare weicher macht und ihnen Glanz gibt. Würde mich freuen, wenn ihr mir da helfen könntet :)

Jolie
14.04.2011, 16:53
Ja genau das suche ich auch! Meine Haare sind trocken und glänzen nicht.
Suche etwas das meine Haarfarbe zum strahlen bringt und die Haare geschmeidig macht.
Z.B. ein "Leave-In" Spray, ein Conditioner, etc.

Vielen Dank für eure Hilfe :)

.amable-
14.04.2011, 17:22
Ich hab' von Pinkmelon zum Testen das Seidig & Geschmeidig Serum zum Testen

bekommen.. das kann ich euch empfehlen! Testbericht kommt die Tage für

genaueres (: Ansonsten die Sprühkur von Syoss, da is' der Testbericht schon

online, falls ihr euch ihn durchlesen möchtet!

FelineStar
15.04.2011, 09:22
hihi, ich habe auch sehr trockene und stapaierte Haare (da ich auch sehr helle gefärbte blonde Haare habe).
Ich benutze seit ca. 2 Wochen das rote Elvital L'Oréal Pflege Shampoo für coloriertes oder getöntes Haar
und dazu immer die Spülung (mit den Sachen haben meine Haare schon wirklich "geleuchtet") Aber seitdem ich auch noch das Pflegendes Farbglanz-Spray von The Body Shop verwende (http://www.thebodyshop.de/haarpflege/intensivpflege/pflegendes-farbglanz-spray.aspx)
ist mein Glanz der Haare echt der hammer!!!! und meine haare sind dadurch sehr weich und geschmeidig :) hoffe ich konnte helfen :)

Chanel
15.04.2011, 09:28
Ich verwende von John Frieda die Wunderkur, gibts in einer Runden Dose, die ist wirklich gut, oder Glisskur, diese kleinen Tuben mit einer Kur. Für Glanz mag ich von Got2be Glanzstück oder von Nivea gibts auch so ein Glanz-Gloss. Wenn man nicht zu viel nimmt, siehts noch natürlich aus.
Außerdem benutze ich jedes mal wenn ich Haare wasche (also alle 1 bis 2 Tage) Shampoo und Spülung von John Frieda und meine Haare sind schön weich und glänzen.

FelineStar
15.04.2011, 09:46
Stimmt, von der Wunderkur von John Frieda habe ich auch schon viel gutes gehört, muss ich mir wohl auch mal zulegen:)

fancy
15.04.2011, 13:50
Ja, John Frieda soll ja an sich ganz gut sein. Ich habe allerdings noch nichts davon getestet, was ich aber noch nachholen werde :)

@amable Es wäre super, wenn du den Link hier reinstellen könntest

.amable-
15.04.2011, 14:18
Zu dem Testbericht? http://www.pinkmelon.de/test/hair/pflegen/kur/syoss-shine-boost-sofort-glanzkur-2.html

LadyBeetle
16.04.2011, 22:50
Falls du braune Haare hast, dann kann ich dir die Braun-Spülung von alverde wirklich empfehlen! Ich benütze sie schon seit längerer Zeit und sie macht die Haare nach jeder Haarwäsche schön geschmeidig und gibt ihr Glanz.
:kreisch:

coce
17.04.2011, 02:51
Ich habe lange gewellte Haare , und damit sie weicher werden , benutzte ich von dm die Feuchtigkeitscreme mit Aprikosen. Du mach sie 2 x am Tag in deie Haare einmassieren & sie werde glatt,riechen toll , weich, & sind leicht gämbar c:

flower
20.05.2011, 16:11
also ich kann dir dierepair haarkur von swiss o par empfehlen, davon werden die Haare echt super weich...und für Glanz...das repair shampoo von alvede...gibt schönen natürlichen glanz.

KiSu
20.05.2011, 17:05
Also um meine Haare weicher zu bekommen benutze ich oliven Öl ! Ich lasse es so ne halbe stunde einwirken und dann spüle ich es gut aus ;)

Zorra
20.05.2011, 19:34
Das einzige, was meine Haare wirklich weich macht, ist Alverde Aloe Hibiskus Haarkur oder aber die Lavera Rosenmilch Kur.

s-belongs-to-a
20.05.2011, 19:50
Gibt von Guhl auch eine Pflege-Serie für langes Haar und da gibt es ein Spray, das macht sehr weiche Haare :)

o00oLaurao00o
21.05.2011, 08:50
Also ich weiß jetzt nicht, was genau du suchst.
Eher ein Leave-in oder eine Spülung/kur?
Was ich selber noch nicht probiert habe, weil ich es seit gestern kenne, wäre eine saure Rinse.
Sie ist vor allem natürlich, du weißt,was drin ist und teuer ist sie auch nicht.
Soweit ich weiß, kannst du es auch entweder als eine Art Spülung oder auch als Leave-in benutzen. :)
Hier ein paar Infos dazu: http://www.pseudoerbse.de/blancetnoir/?p=2933

Schokoflocke
21.05.2011, 10:19
Ich benutze Got2be Schmusekatze die Anti-Frizz Lotion und das Haarspray.
Ich habe ziemlich viel Frizz und dadurch geht das schon einigermaßen weg. Außerdem macht es uuuunglaublich weiche Haare. :)

Linanade
21.05.2011, 13:34
alterra haarkuren + die alverde feuchtigkeitsreihe :)

Sushi
19.06.2011, 20:38
Ich habe dickes Haar und da hat mir der American Cream Condi von Lush - der Wahnsinn...
Im Allgemeinen machen bei mir auch Schauma Shampoos weiche Haare :-)

starling
21.06.2011, 23:38
Ich mache es momentan so:
- Haare waschen mit alverde Shampoo für rotes Haar
- Spülung ebenfalls alverde für rotes Haar
- einmal pro Woche statt spülung ne haarkur von Dove die ich mit ner Wella Tonspülung rot gemacht habe
- Ein Balsamprodukt (Schmusekatze oder was von Glynt) in die Haare, dann mit nem Diffusor kneten bis sie nahezu trocken sind. Wachs reingeben ("Schmiere" von pomadeshop) und nochmal leicht mit nem Föhn anwärmen. Nachkneten, fertig!
Ergibt supergeschmeidige Locken

zaphiraw
22.06.2011, 09:19
Meine Haare werden duch jegliche Spülungen extrem weich..

Helva
22.06.2011, 13:54
kräutershampoo von isana und die sante brilliant care spülung.. macht bei mir super weiche, fluffige haare

Sahnedrops
23.06.2011, 17:04
Die Rainforest Moisture Hair Butter von The Body Shop macht meine Haare immer schön weich und fluffig :)

queenie
23.06.2011, 18:16
Richtig weich werden meine Haare durch das Aprikosen Shampoo und Conditioner von Balea (für trockenes Haar) und die Schmusekatze Lotion von got2b.

ine-manu
24.06.2011, 07:54
Saure Rinse :)

Distanza
24.06.2011, 09:13
Da reicht normalerweise jede normale Spülung..?
Oder Kur... egal was für eine marke

PinkLifeFairy
24.06.2011, 20:35
Über Nacht oder mindestens 1 Stunde vor der Haarwäsche eine Ölkur.
Muss kein teures Öl sein, kann man auch erst mal z.b. mit Olivenöl probieren.
Meinen Haare hilft das sehr, ich nehme Jojobaöl, Kokosöl, oder Körperöle von Alverde oder Alterra.

milkyway
24.06.2011, 21:45
Saure Rinse :)

Oh jaa! :D

Pink_Berry
25.06.2011, 12:44
ich liebe von balea professional das glatt serum. Macht die Haare bisschen glätter und weicher. Zudem glänzen die dann ganz schön. Ansonsten benutze ich immer das Blond Shampoo von alverde.

Schmusekatze von got2b hab ich auch schon probiert. Fand ich nicht so toll.

PinkLifeFairy
25.06.2011, 12:50
Oh jaa! :D

Wie macht ihr eure saure Rinse?
Ganz "normal" mit Essig?

langweiligerFreak
27.06.2011, 17:20
Mir hilft das Neobio Henna Balsam sehr... Meine Haare mögen keine Kuren, zumindest nicht auf Dauer, dann sind sie gleich überpflegt. Das Balsam kann man auch als Leave in nehmen.... ich liebe es! Riecht auch einfach schön. Das Lavera Rosenmilch Shampoo ist auch genial und macht die Haare kuschelig gepflegt.

Pink_Panters
27.06.2011, 17:25
Schmusekätzchen von Got2be
Lee Stafford Produkt
oder
Douglas Hair Ultimate Shine Leave-in Pflege

Alle super :D Aber die ersten 2 sind am besten ;D
♥♥♥

milkyway
27.06.2011, 18:39
Wie macht ihr eure saure Rinse?
Ganz "normal" mit Essig?

Ich mache auf einen Liter kaltes Wasser 2 EL Zitronensaft

PinkLifeFairy
27.06.2011, 18:59
Ah, ok.
Ich mache sie mit Essig, werde es aber auch mal mit Zitronensaft versuchen!


Über den Nebio Henna Balsam habe ich schon einiges an Gutem gelesen, ich glaube den muss ich auch mal testen. *notier*

ine-manu
28.06.2011, 12:38
Wie macht ihr eure saure Rinse?
Ganz "normal" mit Essig?

Ich mache auf einen Liter kaltes Wasser 2 EL Zitronensaft

Und ich wollte grade so schön schreiben: Ganz unnormal mit Zitronensaft! :D
Manchmal mische ich aber auch und nehme Essig und die Plastikzitrone ;)

PinkLifeFairy
28.06.2011, 18:43
:lachen: Sorry, ich kenne es hauptsächlich mit Essig

Ich probiere es aber bald auch mal unnormal aus! thumbup:

epublic
28.06.2011, 20:41
Also mein Shampoo und meine Spülung machen meine Haare vieeeel weicher! Es ist die Genial Geschmeidig Serie von Herbal Essences.. ein Traum :)

ine-manu
29.06.2011, 08:27
:lachen: Sorry, ich kenne es hauptsächlich mit Essig

Ich probiere es aber bald auch mal unnormal aus! thumbup:

:D Macht nix, ich fands nur lustig ;)

Na dann viel Spaß beim Ausprobieren! :yes:
(wenn du ganz verrückt bist, so wie ich ;), mischt du das Ganze auch noch :lol:)

starling
29.06.2011, 10:06
saure Rinse kann man auch kaufen....nennt sich "Kräuter-Azid"...ist ne Spülug auf kräuterbasis mit nem abgesenkten pH-Wert...

ine-manu
29.06.2011, 10:20
@starling: Selberpanschen macht aber mehr Spaß *Hexenkessel auspack* :lol: ;)

PinkLifeFairy
02.07.2011, 20:28
:lol:

Ich mische auch lieber...aber ich pantsche generell gern rum...
Ich habe einer guten Freundin mal so ein paar "Standard-Tipps" für lange Haare gegeben. Saure Rinse, Olivenölkur etc. Sie sagt, sie fühlt sich wie ein Salat. :thumbup:

ine-manu
04.07.2011, 08:44
Ein guter Vergleich :D

PinkLifeFairy
04.07.2011, 18:48
Ein guter Vergleich :D

Ich habe mich köstlich über den Vergleich amüsiert, v.a. da meine Freundin aus dem bayerischem Wald kommt und das ganze etwas so klang:

"Joa, da fühli me joa wej a Solooood!"

:lol:

LyKa
04.07.2011, 21:00
Die tägliche Wunderkur zum Sprühen von John Frieda und das deep infusion Fluid (full repair) ebenfalls von John Frieda kann ich sehr empfehlen. Als Schampoo/Spülung kann ich Fructis für coloriertes Haar nur empfehlen, ist sogar einen kleinen Tick besser als die Serie von ElVital für coloriertes Haar.

ine-manu
05.07.2011, 08:21
Ich habe mich köstlich über den Vergleich amüsiert, v.a. da meine Freundin aus dem bayerischem Wald kommt und das ganze etwas so klang:

"Joa, da fühli me joa wej a Solooood!"

:lol:

Ja ja, den Dialekt kenn ich :D Ich hör ihn sozusagen mit meinem geistigen Ohr ;)

PinkLifeFairy
05.07.2011, 08:38
:thumbup:

Aber wenns schön macht, fühle ich mich gern wie ein Salad.
Am Wochenende habe ich sozusagen ddas Joghurt-Dressing ergänzt. Joghurt mit etwas Honig und Milch vermischt auf Kopfhaut und Haare, Müllbeutel darüber :schämen: und nach 1 Stunde mit der gewohnten Haarwäsche ausspülen. Macht bei mir kuschelig weiche Haare und beruhigt auch noch die Kopfhaut.

Lindchen
08.07.2011, 01:27
Die bekannte got2be Schmusekatze!!! Nichtmehr wegzudenken :)

Zorra
11.07.2011, 20:12
ich empfehle neben der Alverde Aloe Hibiskus Kur und der Lavera Rosenmilch Kur eine lange pre-wash Kur aus Milch, Kokosöl und beliebiger Haarkur. Hab da spontan ne echt super Konsistenz hinbekommen, nichts tropfte und danach waren meine Haare so schön weiich und durchfeuchtet und man konnte das ganze auch problemlos ausspülen!

leiila
19.07.2011, 19:53
Ich habe einige wochen lang die haarmaske tradition de hammam mit erde und arganöl von yves rocher benutzt und die hat meine haare echt weicher gemacht und ganz nebenbei riechen sie auch noch gut.. :)

PinkLifeFairy
19.07.2011, 20:10
Mich als Zusatz hört sich interessant an! Super Tipp!

Nayse
20.07.2011, 16:19
Wenn ich meine Haare wasche nehm ich oftmals das doppelte oder dreifache von der eigentlichen Menge die man von der Spülung nimmt, wenn ich sie dann auswasche und föhne sind sie so richtig schön weich und glänzen. Ich nehm das Schampoo + die Spülung von Balea Seidenglanz (Pfirisch + Seidenprotein) hat dazu noch einen super angenehmen Duft.

Liebe Grüße. :)

blume775
07.08.2011, 18:05
ich benutze das Spray von Yves roche es heißt Pomme de Reinette ,das kommt in die naße haare und dann wie gewohnt kämmen und dann sind die Haare total weich und glänzend,ist echt super!es ist speiell für empfindliches Haar und macht sogar gewwlltes,lockiges haar super leicht kämmbar und ist auch für Kinder geeignet!
Ich möchte das Spray nicht mehr missen!
Es ist einfach super!

missbeauty81
11.08.2011, 11:05
ich hatte mal eine von macadamia ..weiß aber leider den namen nicht mehr :/ war echt gut und die haare fühlten sich danach echt schön weich und gepflegt an..hat aber auch seinen preis..ich glaub 25€ kostest so eine packung aber dafür gebe ich auch gerne mal etwas mehr geld aus :)

KleinesMaedchen
16.08.2011, 15:47
Babyshampoo (:

McLilly
16.08.2011, 18:39
bei mir reicht die spülung von glis kur, da steht auch drauf für weiches glänzendes haar ;)
;D

Artica
21.08.2011, 13:32
Die glanz Spülung von Alverde Zitronenblüte und Aprikose,
die feuchtigkeits Spülung von Alterra Granatapfel und Aloe Vera oder man gibt etwas Öl in die noch leicht feuchten Längen :)

flower
21.08.2011, 14:10
Balea Glatt und Glanz Spülung hilft wirkllich.

Lindchen
21.08.2011, 15:14
Nach'm Shampoo benutze ich IMMER ein Conditioner und ab und zu eine Haarkur, das macht die Haare auf jeden Fall deutlich weicher und geschmeidiger. Ansonsten benutze ich vor dem "Haarstyling" noch die got2be Schmusekatze. :)

lahrihssuh
22.08.2011, 11:56
ich benutze für weiche haare die balea aprikosenhaarmilch. und sie riecht einfach so gut <3

MissTentative
25.08.2011, 16:40
Herbal Essences Genial Geschmeidig. Soooo weich und glänzend <3

zuckerschnute
28.08.2011, 19:08
ich benutze das syoss oil care shampoo + spülung und bin der meinung, dass es meine haare sehr viel weicher gemacht hat. aber sonst finde ich eine haarkur auch immer sehr wirkungsvoll, wenn meine haare trocken sind!

Lady_Nadie
02.09.2011, 23:52
Balea Glatt und Glanz Spülung hilft wirkllich.

jaaaa die benutz ich auch manchmal!
Schon beim abwaschen sind die haare ultra weich *-*

LuisaSophia
03.09.2011, 11:00
Für weichere Haare mit mehr Glanz benutze ich immer unterschiedliche Shampoos für trockene und strapazierte Haare. Momentan finde ich das blaue von Herbal Essences sehr gut, wenn ihr keine Silikone mögt kann ich das Feuchtigkeitsshampoo von Balea für trockene und strapazierte Haare empfehlen.

Vanizzl
19.09.2011, 22:40
Hey =)
Also ich hab total krisseliges/gewelltes Haar und bekomm total schnell Schuppen.
Als Shampoo benutze ich immer Genial Geschmeidig von HE, danach die Spülung von Nivea für langes haar.
und die Spülung ist bisher echt genial, muss weniger glätten, will die Haare dauernd anfassen.. :D
bin total zufrieden mit der Kombination und lass mittlerweile sogar die Kur weg.

xJohanna
27.09.2011, 18:13
Ich benutze das Joghurt & Aloe Shampoo von Schauma und sonst nichts. Das beschwert auch nicht so. Ansonsten haben ich einen Ionen-Föhn von Braun, der macht die Haare soooo weich. Dann benutze ich noch Ölkuren und ab und zu normale silikonfrei Kuren. Außerdem hilft es auch die Haare nicht zu oft zu waschen ( ca. alle 3-4 Tage) und nicht oft zu bürsten/glätten/locken/föhnen und beim Bürsten immer unten anzufangen. Wenn man das Gefühl hat die Spitzen sind kaputt dann sofort abschneiden lassen, sonst geht der Spliss immer weiter nach oben.

Liebe Grüße
Johanna

Schmetterling
28.09.2011, 00:44
Ich massiere nach dem Waschen das Alverde Gänseblümchen ein, in Kopfhaut und Haar, natürlich wenig, aber es wirkt Wunder.

Sushi
29.09.2011, 16:22
Ich massiere nach dem Waschen das Alverde Gänseblümchen ein, in Kopfhaut und Haar, natürlich wenig, aber es wirkt Wunder.

Das Öl kann man auch sehr gut als Pre-Wash nehmen, ebenso wie Alverde Körperbutter.

Schmetterling
29.09.2011, 16:29
Liebe Sushi, klärst du mich bitte auf was Pre-Wash ist? :D

Sushi
29.09.2011, 17:41
Das ist jetzt meine Art und Weise...es gibt unterschiedliche, die man sehr gut im Langhaarnetzwerk nachlesen kann...also...

Vor dem Haare waschen, z.B.Alverde Körperbutter ins trockene Haar geben und einwirken lassen ( z.B. 30 min, geht aber auch länger muss man testen) und dann normal auswaschen, man braucht dann eigentlich keine Spülung mehr. Das geht auch mit ner Haarkur oder der Spülung. Am Besten natürlich, wenn das alles aus NK besteht.....

Schmetterling
29.09.2011, 18:32
Ahhhh, sehr schön erklärt, Danke schön! :) Das klingt richtig gut und ich kann mir auch vorstellen, das dies gut funktioniert.

Sushi
29.09.2011, 18:45
Man muss halt nur herausfinden mit welchen Produkten es am Besten klappt... Ich nehme je nach Bedarf Kur, Spülung oder die Körperbutter oder einfach nur das Gänseblümchenöl. Entweder nur Spitzen oder für die Längen.

Sunshine2011
11.10.2011, 13:11
Ich benutze die "Seiden-Kamm"-Sprühkur von schauma. :)

Siri
11.10.2011, 13:38
Alverde...die Serie für Blondes Haar. Davon werden meine Strapazierten Haare sehr schön geschmeidig. Gibt es auch für Braunes Haar!

xXVictoriaXx
11.10.2011, 16:17
Ich benutze das Pantene Pro-V Rapair & Care Feuchtigkeits-Fluid (2,95€)

BeautyPia
12.10.2011, 12:51
Ich benutze von Balea das feuchtigkeitsshampoo & die spülung dazu. Danach von Got2be ''Schmusekatze'' & als föhn & glätteschutz von Balea trend it up beshützendes spray. Dann sind meine haare samtweich!! :)

Nolun
12.10.2011, 12:55
meine Friseurin schüttelte letzte Woche wieder entsetzt den Kopf bei meinen Haaren...
dann hatte ich mich endlich dazu entschlossen, doch mal eine Spülung und eine Kur zu kaufen.

meine Pflege sieht derzeit wie folgt aus:
alverde Glanz Shampoo
Balea Feuchtigkeitsspülung mit Aprikose und Milch
und eine Swiss-O-Paar Kur (so eine kleine bunte mit Kiwi oder Maracuja)
nach dem Waschen, vor dem Fönen trage ich dann das Balea Glatt + Glanz Serum auf

meine Haare sind seitdem wunderbar weich und glänzen
zudem verknoten sie nicht mehr, wenn ich ein Schal trage (das war die letzten Jahre im Winter vielleicht schlimm...)

Moments-_
22.10.2011, 11:57
ich nehme von john frida die wunderkur gekauft sie ist wirklich klasse
kann ich ganz empfehlen :)

Kehala123
22.10.2011, 19:37
Ich benutze momentan das Gliss Kur Liquid Silk Shampoo (ohne Silikone) und für meine Spitzen nehme ich Herbal Essences Genial Geschmeidig Serum (leider mit Silikon) Aber ich schmier es mir ja nur in die Spitzen ;)

Sushi
22.10.2011, 20:11
Da gibt es auch ne Sprühkur, die ist echt genial :-) .

Kehala123
23.10.2011, 12:13
Wenn du die Sprühkur von Gliss Kur meinst diese Liquid Silk dann ist die Super ja ... Die hatte ich auch schon ;)

Sushi
23.10.2011, 20:05
John Frieda hat auch ne Sprühkur, die ist der Hammer... und wenn Rossmann Angebote drinne hat, dann z.T. sogar für nur 3,99€ :shoppen:

Zucker82
09.07.2012, 08:51
Ab und an mal ne Kochöl Kur?
Und vielleicht ein anderes Shampoo sowie passende Haaraus dazu?

Amarys
09.07.2012, 09:10
Reines Kokos- oder Arganöl.

Nataschka
10.07.2012, 12:11
Die Serie 'schauma oil intense' ist für mich wie ein Wunder!
Ich habe sehr trockene und kaputte haare gehabt und alle teure Produkte sind bei mir durchgefallen, aber Schauma Oil Intense,vorallem die Haarkur dafür, bringt wunder. Kann ich nur empfehlen! :thumbup:

PaulaLin
18.07.2012, 10:38
Hey,

also ich benutze ausschließlich Kevin Murphy Produkte, da diese unglaublich reich an Pflegestoffen sind und somit das Haar von allein zum Glänzen bringen.

Die Born Again Masque ist eine wahre Wunderkur, die das Haar nicht nur komplett neu aufbaut, sondern das Gesunde auch nach außen hin durch Glanz und Weichheit sichtbar macht.

Ansonsten greife ich vor allem wenns auf eine Party geht zum Glanzspray von Loreal, der fettet nicht nach und sieht super aus;)

liuma
23.07.2012, 11:46
Alverde Haaröl Mandel argan oder Kokosöl.
In Sachen Haare bin ich echtn Öko :D

ProjectBeauty
31.07.2012, 19:10
Hi!
Probier´ doch mal solche Öle für die Haare! Müssen ja nícht die aus der Drogerie sein, z.B. finde ich reines Mandel- oder Kokosöl viel besser! Einfach als Kur oder mal zwischendurch verwenden!

ProjectBeauty

sheila99
01.08.2012, 20:17
Kokosmilch als Kur.

DolcezZa_
02.08.2012, 10:30
Amla Haaröl von Khadi .. ich liebeeeeee es. Ausser der Geruch ist nicht gerade schön .. Aber der ist nach einer haarwäsche schnell wieder weg

Sahnedrops
02.08.2012, 18:35
Kokosmilch als Kur.

Die wäschst du aber wieder raus oder?

sheila99
06.08.2012, 22:41
Ja natürlich nach 30-60 Minuten.

Coup.De.Foudre
08.08.2012, 19:29
Ich nehm immer so Haaröle für die Spitzen und die wirken Wunder :)
Ich will allerdings nicht so viel Geld ausgeben daher sind meine 2 Favoriten:
- John Frieda Full Repair Light Infusion Spray (WIRKLICH toll <3)
- L'Oréal Öl-Magique (ICH LIEBE DAS) ^.^ -> macht die Haare so weich und glänzend!

MissCupcakeBeauty
08.08.2012, 21:31
Ich benutze Got 2 be Schmusekatze. Dadurch habe ich wirklich geschmeidige Haare.

starfruit
08.08.2012, 22:15
Haarkur drauf und den ganzen Tag einwirken lassen.. :)

minipups
19.08.2012, 09:32
Pflegeprodukte sorgen natürlich im ersten Moment dafür, dass deine Haare weicher erscheinen, allerdings werden sie dadurch selten auch gesünder und dadurch nicht auf Dauer weich. Somit kommt das beste für die Haare "von innen". Natürlich könnte man jetzt mit der alten Leier "achte auf deine Ernährung, viel Obst und Gemüse,..." kommen, was natürlich auch stimmt. Aber ebenso wirken auch Nahrungsergänzungsmittel, wie Kieselerde. Die müsstest du in jedem dm bekommen können... Naja, auf gesunde Ernährung sollte man natürlich trotzdem achten ;)

juju
19.08.2012, 14:10
Ich liebe die Gliss Kur Ultimate Repair 1min-intensivkur *-*
Wenn ich die benutze, hab ich total weiche, glänzende Haare. Und sie riecht echt toll.. Hach... :)

Lucta
19.08.2012, 15:03
Also ich lasse gerne Haaröl über Nacht einwirken :)

Karo18
19.08.2012, 16:23
sämtliche kuren, spülungen und sprays von gliss kur kann ich wircklich nur empfehlen (:

juju
21.08.2012, 11:12
sämtliche kuren, spülungen und sprays von gliss kur kann ich wircklich nur empfehlen (:

Ja, Gliss Kur hat wirklich tolle Pflegeprodukte!

Susimaus
17.09.2012, 12:28
Ich benutze von Syoss die Sprüh Spülung für trockenes,strapaziertes Haar,bewirkt wunder ud ist wirklich toll,kann ich nur jedem empfehlen.Super Produkt....

Meerschweinchen
12.12.2012, 13:00
Viel feuchtigkeitspflege und ab uns zu Haaröl. Davon werden meine Haare noch weicher, aber die sind schon von Natur aus weich, aber ich denke wenn trockenes Haar sich Rau anfühlt, dann sollten sich Haare mit feuchtigkeitspflege im allgemeinen weicher anfühlen.
Meine feuchtigkeitspflege ist die alterra Spülung, wirkt bei mir echt gut :-)

loebel
27.01.2013, 18:49
den Aubrey Organics GPB Condi! Macht superweiche Haare, spürt man schon unter der Dusche.