PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche tönende Lippenpflege...?



issi
17.04.2011, 15:47
Hey,

ich suche so etwas wie eine tönende lippenpflege... da ich nicht so auf lippenstift stehe und mir lipgloss auch meistens zu unnatürlich glänzend ist, wollte ich mal fragen, ob jemand eine lippenpflege kennt, die auch eine leichte farbabgabe hat... ich selber liebe den lipsmacker cherry coke, weil er eben so eine leichte rottönung auf meinen lippen abgibt, wollte aber eben mal wissen ob da jemand noch etwas kennt??? bin aber auch offen für andere anregungen :)

über tipps und hinweise würde ich mich freuen...

Cyra
17.04.2011, 15:50
Von Blistex gibts den "Lip Tone", der eine leichte Farbe auf die Lippen bringt. Ne sehr zarte rötlich-braune Farbe mit nettem Your Lips But Better Effekt. Hab ihn immer als "Notfallfarbe" dabei, wenn ich mal Farbe auflegen möchte aber nichts dabei hab ;)

kampfgnome
17.04.2011, 18:26
Von Burts Bee gibt es auch welche.

Hier (http://www.douglas.de/douglas/Pflege-Gesicht-Lippenpflege-Burt%27s-Bees-Lippenpflege-Lip-Shimmers_productbrand_3000041102.html) zum Beispiel.

starling
18.04.2011, 15:27
von nyx und mac gibts das auch....

Isa
18.04.2011, 18:04
Ich hab da auch schon Unmengen getestet, weil eine getönte Lippenpflege für mich das Beste ist bei allem was es so an Lippenprodukten gibt. Lippenstift ist mir oft zu trocken und mich nervt auch das Auftragen mit dem Spiegel und beim Lipgloss sind die meisten zu klebrig, zu doll glänzend und man muss sie auch mit dem Spiegel auftragen.

Den Liptone von Blistex finde ich nicht so gut. Er ist nicht sehr feuchtigkeitsspendend und trocknet schnell aus. Die getönte Lippenpflege von The Body Shop ist ganz gut (kann mich grad an den Namen nicht erinnern, ist aber noch recht neu und von der Serie gibts auch Lippenstifte). Ich hab letztens auch mal im Douglas in einen Lip Conditioner-Tester von MAC gepatscht. Der hatte eigentlich auch eine schöne Konsistenz ist mit seinen 17,50 € aber nicht gerade billig. Viel Gutes hört man ja auch von den Pout Polishes von Sleek. Kosten nicht so viel und sollen angeblich fast so gut sein wie die von MAC.
Die getönte Lippenpflege von NYX hat mich ziemlich enttäuscht. Anfangs war ich ziemlich begeistert davon aber mittlerweile find ich sie nicht mehr so gut, es ist auch ne ziemliche Schweinerei.

Ich hoffe ich konnte dir damit helfen. Mein ultimatives Produkt hab ich noch nicht gefunden aber ich werde sehr bald mal einen Pout Polish testen und evt auch einen Lip Conditioner von MAC. Man gönnt sich ja sonst nix ;)

elegance.
18.04.2011, 18:52
Lippenpflege, mhm. da fällt mir sofort Labello ein. Ich habe einen in der Farbe "passion fruit", der gibt ein bisschen rote Farbe ab & pflegt nebenbei. (:

.amable-
18.04.2011, 23:28
die Sleek Pout Polishes kann ich auch empfehlen.. die riechen soooo lecker

nach Vanille, geben zart Farbe ab (lässt sich aber auch intensivieren) &

spenden gut Feuchtigkeit . Gibt ein schönes Gefühl auf den Lippen (:

Sind allerdings auch ein bisschen glossy im Finish .

kasahara
19.04.2011, 06:18
Burt's Bees kann ich uneingeschrenkt weiterempfehlen, die sind wirklich sehr pflegend und riechen gut. Schade, dass man die in Hannover derzeit nirgends kaufen kann und aus dem Internet bestellen muss. Für mich sind es neben Labello die besten Lippenpflegestifte, und das sag ich als Junkie, der Zeitweise über 20 Lippenpflegestifte hatte ;)
Sleek Pout Polishes gefallen mir auch sehr gut. Konsistenz und Auftrag weichen aber ein wenig von normalen Lippenpflegeprodukten ab.
Letztentlich sind das zwei ganz verschiedene Produkte für mich.

Joyce
19.04.2011, 07:26
Ich habe von Labello die Fruity Shine- Pomegranate Lippenpflege, die riecht super lecker und macht die Lippen leicht rötlich- glänzend. Ebenfalls toll ist auch der gleiche Labello, nur in pink ( Dragonfruit ). Er macht die Lippen leicht pink und er riecht super gut.

Cyra
19.04.2011, 09:06
die Sleek Pout Polishes kann ich auch empfehlen.. die riechen soooo lecker

nach Vanille, geben zart Farbe ab (lässt sich aber auch intensivieren) &

spenden gut Feuchtigkeit . Gibt ein schönes Gefühl auf den Lippen (:

Sind allerdings auch ein bisschen glossy im Finish .

Die werd ich mir im Sommer, wenn mein Freund und ich in London sind, unbedingt ansehen! ;)
Sleek steht bei mir nämlich sowieso aufm Plan, da ich von meiner Storm-Palette restlos begeistert bin!

issi
21.04.2011, 21:56
oh, wie toll, so viele tipps, da werd ich sicherlich noch etwas finden... die body shop produkte und burts bees schau ich mir auf jeden fall mal an, mac hört sich auch gut an, mal schaun ob ich da das geld dafür ausgeben werde^^

danke erst mal für alle hinweise :)

Isa
23.04.2011, 18:59
Vielleicht kannst du ja berichten, wenn du deine Erkundungstour gemacht hast und vielleicht sogar was gefunden hast ;)

issi
28.04.2011, 09:30
ja klar, mache ich ;)

issi
09.05.2011, 16:13
hallo,
also ich habe zwar noch nichts der empfohlenen produkte gekauft dafür letztens spontan bei rossmann eine lippenpflege mit farbe von alterra mitgenommen und sie ausprobiert. da ich die farbe coral am besten fand, hab ich erst mal nur diese gekauft. ich muss sagen, dass die farbeabgabe doch höher ist, als ich gedacht hätte, was aber nicht schlecht ist, man kann dann einfach ein bisschen weniger auf die lippen geben und dann verteilen. was ich auch gut finde, ist dass der lippen/pflegestift zwar ein wenig glänzt, aber offensichtlich keine glitzerpartikel enthalten sind, so dass ein schöner schimmriger effekt entsteht... leider muss ich allerdings sagen, dass es kein lippenstift mit besonders hohen pflegeeigenschaften ist, sodass ich auf jedenfall noch meine normale lippenpflege darunter auftrage... er trocknet die lippen zwar nicht aus, aber für mich fühlt es sich noch besser an, wenn ich beides auf den lippen hab. also noch nicht das perfekte produkt, nach dem ich gesucht hab, aber schon mal ein anfang und für besondere abende auch eine nette alternative zu den natura-lippen... wenn noch jemand mit diesem produkt erfahrungen gesammelt hat, bitte gerne hier reinschreiben... :)

Melon
09.05.2011, 16:33
also ich find die "Fruity Shine" Serie von Labello ganz nett
(als es den Erdbeer-Labello noch gab war der mein großer Favorit)

Pink Guava färbt die Lippen minimal rosa-pink, ohne aufdringlich zu sein

Dragonfruit ist beeriger und intensiver im Farbauftrag (ich mag ihn lieber).

An sich finde ich nicht, dass sie die Lippen austrocknen, aber einen sonderlich pflegenden Effekt (außer man trägt wirklich regelmäßig nach) haben sie auch nicht.

Und obwohl sie Fruity Shine heißen finde ich nicht, dass sie übermäßig glänzen/schimmern o.ä., es ist in einem (für mich) angenehmen Maße.

Sahnedrops
09.05.2011, 19:33
Von Blistex gibts den "Lip Tone", der eine leichte Farbe auf die Lippen bringt. Ne sehr zarte rötlich-braune Farbe mit nettem Your Lips But Better Effekt. Hab ihn immer als "Notfallfarbe" dabei, wenn ich mal Farbe auflegen möchte aber nichts dabei hab ;)

Den hätte ich jetzt auch vorgeschlagen! Hatte ich auch mal und fand den toll und die Farbe auf den Lippen sah sehr natürlich rötlich aus :)
Damals hab ich mal Labello Kirsch oder Erdbeer gehabt aber das sah irgendwie künstlich von der Farbe aus, auch wenn es keine extrem starke Färbung war...

issi
13.05.2011, 10:52
Den hätte ich jetzt auch vorgeschlagen! Hatte ich auch mal und fand den toll und die Farbe auf den Lippen sah sehr natürlich rötlich aus :)

okeee, überredet, dann werd ich mir den lip tone mal besorgen, eigentlich steh ich nicht so auf blistex ;) danke :)

Pinkberry
13.05.2011, 20:37
Wie schon gesagt- Blistex Lip Tone! Den finde ich toll :))))))))
100% Kaufempfehlung, auch wenn er etwas muffig schmeckt.

Sahnedrops
14.05.2011, 19:39
Muffig? Find ich gar nicht, eher schmeckt er leicht "kühlend". Haha wie schmeckt was, was man eigentlich eher fühlen/spüren kann :D

Isa
09.08.2011, 09:24
Heute morgen kam ein Päckchen von Shades of Pink an mit zwei Pout Polishes, die ich bestellt hatte. Ich habe die Farben "Peach Perfection" und "Electro Peach" bestellt aber erstmal war ich von dem Geruch überwältigt. Die Dinger riechen ja wie extreme Vanille-Räucherstäbchen. Für mich ein bisschen zu extrem, naja da muss ich jetzt halt durch, weil schön sehen sie ja auf den Lippen aus und die Pflege ist auch vorhanden (zumindest ein bisschen).

Juka
10.08.2011, 10:16
Ich persönlich greife immer zu meinen Pout Polishes von Sleek oder zu den getönten Lippenpflegen von Mac. Die sind super und pflegen super gut!

LadyBeetle
10.08.2011, 10:27
Ich habe bisher noch nicht viel Erfahrung in Sachen getönte Lippenpflege gesammelt, aber den Blistex Lip Tone kann ich weiterempfehlen. Ich finde nicht, dass er unangenehm riecht. Er macht spröde Lippen zwar nicht weich, er trocknet meine Lippen aber auch nicht aus, hat also eine kleinen pflegenden Effekt. Und mir gefällt die Farbe recht gut.

Isa
18.08.2011, 13:54
Katastrophe!!! Ich vertrage die Pout Polishes von Sleek nicht :((( Habe mir ja gleich zwei bestellt und schon nach einem Tag, wo ich die dauernd aufgetragen hab hab ich ganz viele Allergiepöckchen auf den Lippen bekommen, die ganz doll brannten :(
Was kann ich denn jetzt mit den Pout Polishes machen?

.amable-
18.08.2011, 13:59
@Isa : Da du sie wohl überhaupt nicht verträgst, kannst du sie nur entsorgen

oder an jemanden weitergeben.. Freundin, Cousine etc. Ansonsten hätte ich

gesagt probier' sie als Blush, aber bei der Reaktion, lieber nicht!

lovingmakeup
18.08.2011, 18:19
ich selbst mag gerne von labello die pflegestifte aus diesen exotik-kollektionen, die machen immer sehr schön natürlich getönte lippen mit leichtem glanz. eine freundin von mir liebt den getönten blistex und benutzt ihn andauernd.
bei lippenstiften die sehr natürlich, nicht ganz deckend und mit leichtem glanz sind, kann ich die lippenstifte von essence empfehlen, die ohne glitzer.

lovingmakeup
18.08.2011, 18:22
ich habe gehört, dass die poutpolishes so farbintensiv sind, dass man sie nicht ohne spiegel auftragen kann. ich hatte auch schon ein auge darauf geworfen, aber das hat mich iwie abgeschreckt...

.amable-
18.08.2011, 18:38
ich habe gehört, dass die poutpolishes so farbintensiv sind, dass man sie nicht ohne spiegel auftragen kann. ich hatte auch schon ein auge darauf geworfen, aber das hat mich iwie abgeschreckt...

Das stimmt auch! Ich bin ein heller Typ & hab' somit auch keine intensive

Lippenfarbe . Bei mir sehen sie von der Deckkraft her aus wie ein Lippenstift..

aber genau das mag' ich an ihnen :schminken:

LuisaSophia
04.09.2011, 12:46
Ich finde von The Body Shop den Born Lippy in der Farbe Strawberry sehr gut. Der kostet 5 Euro und enthält 9 g. Er pflegt allerdings nur kurz, aber meine Lippen sehen moregns so tod aus und mit dem Produkt haben sie ein dezentes rot und man sieht direkt viel frischer und wacher aus.

Avengeline
04.09.2011, 13:02
Ich mag da die Perlglanz Pflegestifte diverser Marken total gerne ;)
Von Labello gibt es ja auch Pflegestifte die die Lippen rötlich färben :)

Sushi
04.09.2011, 15:24
Von Blistex gibt es einen tönenden & pflegenden Stift, der echt super ist.

Lifetime
21.09.2011, 17:35
ich habe von Bebe ein Tönenden Lipenpflege der Rose der ist wirklich super.

Isa
22.09.2011, 23:27
Der Rosé-Lippenpflegestift von Bebe ist soweit ich weiß keine tönende Lippenpflege. Bei mir gibt er zumindest keine Farbe ab und auf der Hand auch nicht ^^ aber gut ist er trotzdem ;)

Sahnedrops
23.09.2011, 17:33
Bei mir gibt der Bebe Perlglanz etwas hellrosane Farbe mit etwas Schimmer ab ;)

Aber ich trage den auch immer etwas dicker auf, vielleicht liegt es daran :D

juju
28.09.2011, 10:14
VOn Blistex gibt es jetzt einen neuen Lip Brilliance, der tönt die Lippen leicht rötlich & glitzert schön in der Sonne. :) Ausserdem riecht er total fruchtig süß.

RazorBatSuicide
28.09.2011, 19:56
Welche getönte Lippenpflege ich sehr gerne mag ist der Born Lippy von The Body Shop.
Er ist pflegend, sieht super aus, hat ein schönes Finish und vorallem riecht er sooo lecker :)

Liebe Grüße
Razor BatSuicide

IntotheSun8
07.04.2012, 10:06
Ich benutze sehr gerne die Sleek Pout Polishes oder die b.pretty lipbutters (gibts bei Bipa in Ö).

Amarys
07.04.2012, 11:12
Ich lebe die Stifte von Burts Bees.

heartskipsabeat
21.04.2012, 12:09
Ich hab den Labello "Shiny Guave" ... riecht total lecker und gibt meiner Meinung nach eine sehr schöne Farbe ab. Pflegewirkung ist normal.

Sushi
22.04.2012, 10:55
Blistex getönte Lippenpflege gefällt mich sehr sehr gut.

CurlEnja
22.04.2012, 13:10
Ich finde die getönten Lippenpflegecremes aus diesen Dosen von Lush sehr gut! :)

Claire-Tastic
24.04.2012, 11:41
Ich mag den von Badger total gerne. Absolute Naturkosmetik und es werden dafür keine Tierversuche durchgeführt! (: Gibts in einigen Farben - google einfach mal danach. Hab ich übrigens im Blog auch schon darüber berichtet^^

Sarahly
28.04.2012, 19:30
Soweit ich weiß gibt es eine getönte Lippenpflege von bebe als eine Art Labello in zwei verschiedenen Farben, allerdings ist meiner sofort unten abgebrochen sozu sagen rausgebrochen ,so dass ich ihn nicht wikrlich verwenden konnte.

Suppenhuhn
23.05.2013, 10:13
Ich hab auch den Lippenpflegestift von bebe - bei mir ist er nicht abgebrochen - und ich bin sehr zufrieden sowohl mit Pflege als auch mit der Farbe Nude.

Seli
23.05.2013, 11:01
Ich hab auch den Lippenpflegestift von bebe - bei mir ist er nicht abgebrochen - und ich bin sehr zufrieden sowohl mit Pflege als auch mit der Farbe Nude.
Ich finde die Farbabgabe gut, sie ist aber nicht zu unnatürlich. :)

MsAlf
29.06.2013, 16:09
Richtig gut ist der Labello "Passion Fruit". Er sieht zwar ziemlich violett aus, ist aber im Grunde dunkel rosig. Man muss nur darauf aufpassen, den Stift nicht der Hitze auszusetzen, da er dann eine ziemlich eklige, schmelzige Konsistenz aufweist. Wenn man darauf aber aufpasst, ist er wirklich gut. Er zählt zu meinen Favoriten! :)

pinki1991
30.06.2013, 22:11
ich finde die neuen astor lip butters total gut tolle farbe und gute pflege!!

LemonHeart
06.08.2013, 11:02
Die getönte Lippenpflege (hat früher mal goodbye lipstick geheißen) von bebe kann ich empfehlen. Die Farbe Nude ist nicht ganz so mein fall, aber die amdere mag ich ganz gerne. Mir ist nur leider der Name der Nuance entfallen... Rosa?

xoxoLaurixoxo
16.09.2013, 07:15
Die getönte Lippenpflege (hat früher mal goodbye lipstick geheißen) von bebe kann ich empfehlen. Die Farbe Nude ist nicht ganz so mein fall, aber die amdere mag ich ganz gerne. Mir ist nur leider der Name der Nuance entfallen... Rosa?

Da kann ich mich nur anschließen!

bebe goodbye lipstick in Pink :spruce up::clapgirl:

Fluttershy
16.09.2013, 16:42
Ich verwende ab und zu den Lip Tone von Blistex. Macht tolle Lippen und gibt einen Hauch von Farbe ab. :)

HelloYve
21.09.2013, 19:11
Für so etwas liebe ich die Chubby Sticks von Clinique

love-is-beauty
21.09.2013, 20:56
Was ich richtig gut finde, ist der Lipbalm mit Himbeerduft von Yves Rocher ( müsste sogar noch im Angebot sein). Er ist pink-rosé getönt, wenn man nicht zu viel aufträgt, ist er genau richtig. Und vor allem der Duft *-* ( wenn man Himbeeren mag)
Labello´s würde ich nicht empfehlen, meiner Meinung nach trocknen sie die Lippen nur noch mehr aus O.o

mandyliciouzz
24.09.2013, 09:44
im italien urlaub hab ich mir den "Ultra Glossy Stylo SPF 15" lippenstift von kiko gekauft in der farbe "red coral" und "tangerine" ! als lippenstift fand ich das ergebnis sehr schlecht da die farbe nicht so sehr stark ist! sehr positiv überrascht war ich aber von der pflegenden wirkung! die lippen sehen weich und glossig aus! also als lippenpflege mit farbabgabe top:)

Kiko gibts in deutschland ja nicht ganz so oft aber zum glück gibt´s nen online shop^^

miss_fortune
24.09.2013, 16:22
Ich finde diese Dosen von Lush ganz gut, die riechen himmlisch gut und gibt es soweit ich weiß in einem knalligen rot und einem zarteren rosaton. Die sind allerdings etwas teurer..

Lilie
28.09.2013, 11:41
Als leicht tönende Lippenpflege liebe ich den Pink Guava von Labello. Er zaubert einen wirklich schönen Pinkton auf die Lippen und riecht dazu noch super lecker! ;)

coollii
30.09.2013, 16:34
Huhu

In Deutschland gibt es jetzt fast überall Die maybeline Baby lips lippenpfelge mit zwei getönten Nuancen :)
Einen nude und einen pinkig. Kirschigen

gwenyfar
05.10.2013, 17:25
Die getönten Pflegestifte von Burt´s Bees sind toll, super Pflege, schöne Farben!

Sab_si89
05.10.2013, 18:36
Die Baby Lips von maybeline sind echt toll und geben einen schönen natürlichen Farbton

Stellamarina
25.11.2013, 07:00
Bebe Young Care Goodbye Lipstick in pink oder nude wären auch Vorschläge. Ich habe den pinken. Es gibt Farbe ab, lässt es auf den Lippen aber nicht übertrieben aussehen und es pflegt die Lippen :-)

Lelle931
25.11.2013, 16:09
Falls du auch eine Lippenpflege in nude suchst kann ich dir den Goodbye Lipstick von bebe young care empfehlen. Allerdings darf man nicht zu viel auftragen, das Ergebnis wäre sonst zu nude.
Für Rottöne finde ich die Maybelline Baby Lips Lippenpflege in Cherry Me auch sehr gut. Allerdings gilt hier leider auch: 1. nicht zu viel, auch wenn die Farbe sich gut schichten lässt und 2. wenn man nicht wirklich sparsam und vorsichtig beim Auftragen ist, könnte man schon mal einen Spaghettimund abbekommen