PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leere Lidschattenpalette gesucht



SteffisbunteWelt
11.06.2011, 11:33
Als großer Fan von Lidschatten habe ich wirklich einige rumliegen. Vor ca. 1,5 Jahren hab ich mir eine 120er Palette gekauft und hab zwar jetzt den Einzelkauf fast aufgegeben, aber spezielle Farben oder Farben mit Effekten hüpfen immer noch in meinen Einkaufskorb.

Da die alle irgendwie ungeordnet in meinem Schminkregal rumliegen, würde ich diese gerne pressen. Leider hab ich im Internet nur Leerpaletten mit höchstens 8 bzw. 12 Fächern gefunden (z.B. Kosmetik Kosmo).

Habt ihr vielleicht schon größere Leerpaletten gesehen, mit ca. 20-25 Farben? Und kann man die Farben dann direkt in die Palette pressen oder braucht man dazu diese Magnetpfännchen?

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen...

Chaosprinzessin
11.06.2011, 11:48
http://www.kosmetik-kosmo.de/palette-pressen-pigment-leerpalette-magnetisch-mac_1

28er leerpalette

.amable-
11.06.2011, 12:07
In die Z-Paletten kann man auch ne Menge reintun.. also in die großen ;)

Bloupi
12.06.2011, 11:50
Ich habe die Z-Palette und auch beide Größen von Kosmetik Kosmo.
Mir gefällt die große von KoKo am besten.
Ich hab den Schaumstoff raus genommen und kann so auch alle Größen rein depotten.

In die kleine Palette von KoKo könnte man rein theoretisch sicher Lidschatten pressen aber ich würde dir trotzdem eher dazu raten alles in die Metallpfännchen zu pressen!
So kann man dann auch mal schnell die Lieblingsfarben in nem Quad mit auf Reisen nehmen ohne gleich die ganze Palette mitschleppen zu müssen.

tini
13.06.2011, 23:10
oder selber basteln, da kann man die größe von anfang an selbst bestimmen
videos bei yt gibts dazu genügend, einfach mal kurz schauen, vielleicht sagt sowas ja auch zu

YoursSabrina
16.06.2011, 10:29
tini hat auch ganz tolle beiträge dazu auf ihrem blog, schau da mal nach

ich habe mir auch ein kleine palette für meine drogeriemonos gebastelt,
doppelbödig mit einem karton:
http://coyours.blogspot.com/2011/06/meine-doppelbodige-palette-made-by-me.html

Dalla
25.09.2011, 11:15
ich habe da jetzt auch eine Lösung für meine Lidschatten gefunden.

http://schonausprobiert.wordpress.com/2011/09/25/da-war-mal-schokolade-drin-und-jetzt/

kurdishlady
04.01.2012, 20:29
Mann kann ja cd oder dvd hüllen als palette benutzen

Enkida
15.07.2012, 21:56
Man kann auch einfach einfach selbstklebendes Magnetfolie kaufen (verkauft von Kunstmarkt oder so) + irgendwelche metalisches hüllen als palette benutzen (aber bitte nicht aus Alu!).

zb Ich habe 150x200mm Magnetfolie von Meyco gekauft (~3€) plus den Faber-Castell "12 Farbstifte in Dreieckform" kisten gekauft (~8€) - allerdings kommen die Farbstifte kisten auch in andere große!

Farbestifte + plastikanteil raus, depottete(?) Lidschatten mit magnetische streifen rein, reicht doch! Man kann das auch nach Gescmack nachschmücken, ist halb so teuer wie diese z-Paletten, und überhaupt nicht so schwierig wie diesen CD oder DVD Umsetzungen. :)

YoursSabrina
15.07.2012, 22:01
wer paypal hat und auch in den USA bestellt:
http://www.etsy.com/listing/93356166/eyeshadow-palette-hot-chocolate-vanilla

der shop hat echt tolle paletten, ich werde wohl ende des jahres dort bestellen

Jules1993
06.08.2012, 19:01
Von Inglot gibt es 20er Paletten, in die runde Pfännchen reinkommen für ca. 20 euro. Ich weiß natürlich nicht 100% ob deine Pfännchen darein passen aber einen 2. Blick ist es wert (finde ich). Das Design toppt nämlich alles. Und es ist auch nicht so eine sauerei mit Magnetaufklebern aufkleben und dann Pfännchen, die ständig rausfallen etc.