PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mineral Make up wirklich deckend?



MissKatze
23.07.2011, 15:59
Hallo,

ich möchte mir gern eine Mineral Make up Foundation oder Puder kaufen. Weiß noch nicht genau was und von wem.
Jetzt hab ich mich im Internet informiert, weil ich eigentlich schon etwas suche das gut deckt und ich habe gelesen, dass es sehr gut deckend sein soll.
Allerdings habe ich vor ein paar Jahren mal ein Mineral Puder von The Body Shop gehabt und das war wirklich nur ein bisschen Puder und hat kaum was verdeckt. Auch die Damen dort meinten, dass Mineral Make up mehr was wäre um die Haut ein bisschen ebenmäßiger zu machen aber wenn man was abdecken will, wär es wohl nix.
Da meine Haut eher empfindlich ist und auch schnell nachfettet wollte ich das mal ausprobieren.
Kennt einer von euch vllt ein gutes Mineral Make up oder hat irgendwelche Tipps?

Muss noch dazusagen, dass ich wirklich sehr sehr helle haut habe und noch kein Make up/Puder etc in normalen Drogerien gefunden habe, dass von der Farbe her passt.

Avengeline
23.07.2011, 16:06
Also ich habe auch fettige/mischhaut und habe immer sehr gern das "Feel Good Mineral Make Up" von P2 verwendet.
Es matiert und deckt unreinheiten und Rötungen gut ab :)
zudem ist es, wie ich finde, ideal für sensible Haut.
Und es ist zudem auch recht güstig im DM Markt zu kaufen

kasahara
24.07.2011, 07:14
Der Begriff Minaeral Makeup sagt noch nichts über die Deckkraft aus. Nur, das es auf Basis reiner, mineralischer Pigmente ist, ohne Zusatz von Hilfs-, Füll- oder Konservierungsstoffen.
Achte mal bei den Inhaltstoffen auf CI 77891 oder Titanium Dioxide. Das ist ein Pigment mit hoher Deckkraft und UVA/UVB-Sonnenschutzfilter.

Ich liebe das Pure Mineral Makeup von Maybelline Jade. Wenn meine Dior Foundation alle ist, werde ich wieder zu dieser greifen. Noch ein Vorteil: die Farbe 20 Cameo ist sehr gut geeignet für Hellhäutige.

Alicja
24.07.2011, 12:34
Ich besitze auch das flüssige Pure Mineral Make Up von Maybelline Jade. Ich hab von der Deckkraft her keinen Unterschied zu andren Foundations festgestellt. Und zu den deckenden Mineral Pudern gehören für mich die Mineral Puder von Essence. Mattieren schön und hinterlassen ein abgedecktes und ebenmäßiges finish.Kannst ja mal schauen obs was für dich ist.

Lindchen
24.07.2011, 17:21
Ich habe ebenfalls die Pure Make Up Mineral Foundation von Maybelline und finde sie gut, allerdings finde ich, dass sie genauso gut ist wie auch andere Foundations. Davor habe ich eine Zeit lang das Pure Make Up Mineral Puder getestet und dies fand ich sehr gut. Es ist fast so deckend wie eine Foundation und mattiert gut. Allerdings nicht für trockene Haut zu empfehlen. Ansonsten halte ich von Mineral Puder viel! :) :thumbup: