PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Locken - kindisch?



Duman
27.08.2011, 20:58
Hallo ihr Lieben,
seit einiger Zeit stelle ich mir schon diese Frage.
Lassen Locken einen jünger aussehen, als man ist?

Ich habe nämlich Naturlocken und viele schätzen mich jünger als meine Freunde.
Liegt das an anderen Faktoren oder stimmt meine obere Aussage?(:

Mich würde eure Meinung total interessieren, würde mich also über eine Meinung freuen.

Wenn ja, gibt es irgendwas, was man dagegen machen kann? Glätten will ich sie mir nicht (:

Lieben Gruß, Duman

Chaosprinzessin
27.08.2011, 21:03
ich find das liegt ned nur an den locken, das liegt am gesicht, an den klamotten etc.

ich hab ne freundin sie hat locken kleidet sich elegant und wird grundsätzlich +5-10 jahre älter geschätzt.

starling
27.08.2011, 21:33
ich find das liegt ned nur an den locken, das liegt am gesicht, an den klamotten etc.


ich denke auch dass es eher das gesamt bild ist. ich bin knapp 29 und habe auch lockig-wuselige haare. wenn ich bluse und blazer trage und mich "business-like" schminke, dann werde ich stellenweise auf 33 geschätzt. legere gekleidet, in jeans und shirt, leichtes makeup, halten mich viele für 23,24....

Duman
27.08.2011, 22:13
Hmm, okay ja kann auch definitiv an meinem Style an den jeweiligen Tagen liegen (:
dann ist das für mich eine positive Antwort:D Danke für eure Meinungen...

redcarpet
10.12.2011, 18:00
Ich hab auch die Erfahrung gemacht, dass man mit Locken jünger aussieht. Liegt aber auch an der Art der Locken, wenns eher "kleine" sind dann kann man schon schnell kindlich aussehen. Wenns so große Naturlocken sind finde ich allerdings, dass man älter aussieht. - Was Frisuren so alles bewirken können ;)

Schmetterling
10.12.2011, 22:07
Ich habe selber Locken und auch als meine Haare noch ganz lang waren, wurde ich grundsätzlich älter geschätzt. Ich denke das hat auch viel mit der Ausstrahlung zu tun. ;)

Amanda
11.12.2011, 01:11
ich trage auch manchmal so richtige kleine Korkenzieherlocken und finde, dass ich damit wesentlich jünger aussehe.

Insgesamt werde ich generell sehr jung 17/18 geschätzt. Ich muss ständig meinen Ausweis zeigen, um in die Dico zu kommen, beim Zigaretten kaufen (komisch, als ich noch nicht 16 war passierte das eigentlich nie... damals durfte man noch mit 16 Rauchen). Dabei bin ich fast 26.

Gut, ich kleide mich manchmal (nicht immer) Mädchenhaft, bin oft stark geschminkt, ist halt mein Stil. Aber für offizielle Anlässe trage ich auch "erwachsenere" Kleidung und schick-dezente Make-Ups. Bei meiner Wohnungsuche z.B., wo ich wirklich schlicht elegant und sogar mal nicht in schwarz unterwegs war wurde ich auch wieder sehr jung geschätzt. Ich war damals knapp 20 und der eine Markler hielt mich für 15.
Das ist oft nervig.

Mit glatten Haaren (ich föhne sie eigentlich nur über Kopf, dann sind sie Glatt und haben einen schönen, voluminöse Schwung) wirke ich, finde ich, tatsächlich Älter. Von natur aus habe ich mittelstarke, unkontrollierbare Wellen, die nur selten so liegen, wie ich sie will.
Wenn ich sie dann noch hochstecke oder nur die seitliche Partie nach hinten nehme, macht mich das auch reifer, sagen auch Freundinnen von mir.

Sahnedrops
11.12.2011, 18:42
Ich habe auch von Natur aus Locken/Wellen und werde leider auch jünger geschätzt. Was ich nicht besonders toll finde, da man immer von halben Kindern angebaggert wird. Widerlich! Zum Glück ist mein Freund schon 28 und somit Ü-25 :)
Ich schätze mal das es bei mir nicht an den Locken liegt, sondern weil ich klein und zierlich bin. Also eher zart gebaut^^ :D

Amanda
12.12.2011, 00:07
Ich schätze mal das es bei mir nicht an den Locken liegt, sondern weil ich klein und zierlich bin. Also eher zart gebaut^^ :D

und ich bin alles andere als das ^^ ich denke es ist einfach ne generelle Typsache.

starfruit
12.12.2011, 09:21
ich finde, dass ich selbst mit so richtigen korkenzieherlocken auch jünger aussehe.. wenns nur große locken in den längen sind, sieht das aber wieder anders aus.. aber ich werd generell immmer für 18,19 gehalten..obwohl ich grad 15 geworden bin :'D

Charly1397
22.12.2011, 20:07
ich denke es kommt immer drauf an wie man sie kombiniert..
ich hab selber auch naturlocken und zwar ziemlich starke, aber mich schätzt keiner viel jünger ein.. wenn du schulterlange haare hast und die gelockt sind kommt es allerdings -denke und finde ich- kindischer rüber als wenn du längere haare und egal wie dolle locken hast..
aber ansonsten kommt es auch immernoch auf deinen style, dein restliches aussehen und dein verhalten an ;)

Keksdose
01.04.2012, 15:18
also ich habe selber sehr starke naturlocken und bin relativ klein. Trotzdem werde ich immer sehr viel älter geschätzt...

RebelleFleur
04.04.2012, 14:53
Ich habe auch Naturlocken, werde aber nicht jünger geschätzt... Ich finde es gut das du sie nicht glätten möchtest .. natürlich kann man das ab und zu machen trotzdem strapaziert es die haare natürlich und die Lockenstruktur kann verloren gehen ... Du kannst versuchen sie zu flechten das bringt dir wellen oder wenn du deine Haare föhnst nimmst du die Längen in die Hand und gleitest an ihnen vorsichtig nach unten, das zieht sie in die Länge und es enstehen Wellen :)
Was ich auch gerne mache ist : Einfach die Haare föhnen und danach mit einem Glätteisen in deine Locken, Locken reindrehen damit deine eigenen mehr deffiniert werden :) Aber jeder der Locken hat kann sich glücklich schätzen .. es ist etwas besonderes :)

LuisaSophia
04.04.2012, 17:20
Ich habe glatte Haare und ich werde auch immer jünger geschätzt. Im Business-Anzug komme ich dann an meine wirklichen 18 Jahre ran.

Eine Freundin von mir hat kleine Locken ist klein bei einer normalen Figur und wirkt älter. Und das unter anderem durch ihre Haare. Sie hat etwas längere dunkle Haare, ich finde soetwas sieht älter aus als wasserstoffblonde glatte Haare ;).

Sookie
04.04.2012, 18:30
Ich finde um jünger und älter eingeschätzt zu werden hat selten etwas mit den haaren zu tun.
Eher mit Gesichtsform und mit der Kleidung,mit der Schminke und wie reif man einfach im Gesicht aussieht.
Ich bin seit Montag 21 und ich musste heute schon wieder mein Ausweis zeigen weil ich red bull kaufen wollte.Und ich habe keine Locken.Sondern einfach ein rundes Gesicht,großes Puppenaugen und volle Lippen.Und ich glaube wenn ich mir da jetzt noch Locken machen würde kann ich mir im Bus ne Kinderfahrkarte kaufen.
Das eine und das andere bedingt sich total.Einige Faktoren sind sicherlich ausschlaggebender in die eine bzw auch in die andere Richtung aber wie immer entscheidet das Gesamtpaket.

starling
05.04.2012, 21:47
Ich denke auch es liegt weniger an den Haaren (eben nur zum Teil), sondern am Makeup und an der Reife. Die zeigt sich halt auch im Verhalten.
Ich sehe das oft bei Mädels, die geschminkt sind als wären sie Anfang 20 und wenn man sie in der Gruppe dann mal 15 Minuten beobachtet und das Verhalten sieht, dann weiß man vom Sprechen/Gestik/Mimik, dass sie allenfalls 16 sein können.
Gerade zwischen 16/18 und Mitte 20 ist das doch ein Riesensprung...meine Meinung.

Amanda
06.04.2012, 22:36
Ich finde um jünger und älter eingeschätzt zu werden hat selten etwas mit den haaren zu tun.
Eher mit Gesichtsform und mit der Kleidung,mit der Schminke und wie reif man einfach im Gesicht aussieht.
Ich bin seit Montag 21 und ich musste heute schon wieder mein Ausweis zeigen weil ich red bull kaufen wollte.Und ich habe keine Locken.Sondern einfach ein rundes Gesicht,großes Puppenaugen und volle Lippen.Und ich glaube wenn ich mir da jetzt noch Locken machen würde kann ich mir im Bus ne Kinderfahrkarte kaufen.
Das eine und das andere bedingt sich total.Einige Faktoren sind sicherlich ausschlaggebender in die eine bzw auch in die andere Richtung aber wie immer entscheidet das Gesamtpaket.

vielleicht lag an dem vodka zum mischen und nicht am red bull?

Sookie
07.04.2012, 00:34
vielleicht lag an dem vodka zum mischen und nicht am red bull?

Tja.Sicherlich.Aber ich kann nichtmal Kokossirup kaufen ohne Ausweis.Etwas sehr albern.

TestJ20
09.06.2012, 20:07
Ich finde manchen stehen Locken richtig. Finde (natur)blonde Locken am schönsten, dann einen passen Lipgloss auf die Lippen und der Engel ist fertig :) Bei Jungs finde ich die süß. Aber nicht die kurzen gelockten Haaren sondern so ´ne Lockenpracht wie William Katt^^

miwa
25.07.2012, 10:55
Ich denke allerdings auch, dass Locken (und damit meine ich nicht wellen) generell etwas jünger machen. Ich habe auch Naturlocken, trug sie immer schulterlang. Jetzt habe ich sie mir abschneiden lassen und gleich kamen viele auf mich zu und meinten, dass ich jetzt viel älter aussehe. Somit lag es bei mir nicht an der Kleidung, die ist noch die selbe ;)

Amaterasu
01.08.2012, 10:46
Ich habe auch rote Naturlocken... also auch nicht gefärbt oder so.
Ich persönlich denke, dass das nicht viel mit den Haaren zu tun hat, es kommt dann noch darauf an, wie man sich kleidet und schminkt, oder ob man das überhaupt macht, und ganz entscheidend: Wie man sich verhält ;)
..aber ich gebe eh nicht so viel darauf, ob ich nun jünger oder älter eingeschtzt werde- und an die, die es nervig finden, jünger eingeschätzt zu werden, als sie sind:
Fühlt euch doch geschmeichelt. Vielleicht findet ihr das in ein paar Jährchen gut ;)

miwa
04.08.2012, 02:31
Da gebe ich Amaterasu aber recht ;)

Beautyqueen1997
08.08.2012, 20:54
Ich denke allerdings auch, dass Locken (und damit meine ich nicht wellen) generell etwas jünger machen. Ich habe auch Naturlocken, trug sie immer schulterlang. Jetzt habe ich sie mir abschneiden lassen und gleich kamen viele auf mich zu und meinten, dass ich jetzt viel älter aussehe. Somit lag es bei mir nicht an der Kleidung, die ist noch die selbe ;)
denke ich auch! :D

Jeanne
18.08.2012, 12:35
Meiner Meinung nach können Locken auch richtig erwachsen aussehen. Das kommt halt auch auf das Verhalten an und den Klamotten... :thumbup:

lovebeauty
07.09.2012, 17:17
Ich finde Locken wunderschön . wen man das richtige daraus mach sieht es auch nicht kindlich oder zu jung aus :)

Maximillian
07.09.2012, 17:50
Ich finde wenn man mit Locken richtig umgeht, styling Technisch etc kann es aus einem eine wunderschöne Frau machen die nur so vor Kraft und emanzipation strotzt, natürlich können sie auch jünger aussehen lassen aber ich denke das liegt so ziemlich am Styling und Make-up. Man ist was man draus macht ;)

Matula89
07.09.2012, 20:49
Also ich habe glatte Haare und werde immer jünger geschätzt... Es liegt sicherlich an vielen anderen Merkmalen wie Statur und den Gesichtszügen denk ich...

sabine0910
08.09.2012, 11:16
Locken lassen einen jünger aussehen? Wo ist mein Lockenstab??? :föhnen:

Ich denke, es kommt auf vieles an (wie hier ja schon einige geschrieben haben) und vor allem auch auf die Kombination der einzelnen Komponenten: Verhalten, Gesichtszüge, Kleidung, Haut (Fältchen), aber auch die Frisur. Locken vs. keine Locken würde ich sagen ist grundsätzlich egal, aber altbackene Locken lassen einen sicher älter aussehen. Engelslöckchen in Verbindung mit einem eher kindlichen Gesicht lassen einen dagegen bestimmt jünger aussehen.

Miss-Regenbogen
08.09.2012, 22:42
Ich habe ein recht rundes Gesicht und sehe mit Locken doch viel jünger aus. Ich stimme den anderen zu: Es kommt echt viel auf Gesichtsform und Auftreten an, Locken können älter und jünger machen (wie eigentlich jede Frisur)- die Kombi macht's.

LG

mirimaus
12.09.2012, 13:16
Ich finde Locken in manchen Situationen sehr schön :-) Mache mir manchmal welche zum Weggehen und bekomme immer Komplimente. Also keineswegs kindisch!

Susimaus
12.09.2012, 13:44
Kann ich nur den meisten zustimmen mit den locken hat es recht wenig zutun,eher darauf,was man anhat wie man sich schminkt und verhält....ICH LIEBE LOCKEN BZW. WELLEN

Erdbeerelfe1203
12.09.2012, 13:49
Warum sollen locken kindisch sein?!? Ich kenne viele ältere Frauen, die tragen Locken und das sieht toll aus!! Ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen, es kommt auf die Wahl der Kleidung, des Make-ups sowie auf das Verhalten im Alltag an!! Ich mag Locken auch sehr, sehr gern

Janinachen
07.12.2012, 00:11
Ich denke das kleine Kringellocken einen schon jünger aussehen lassen. Große wellige Locken jedoch lassen einen finde ich weiblicher aussehen und mit dem richtigen Make-Up dazu auch älter.

Ich persönlich mag es sehr mir große Wellen/Locken zu machen, nur leider sind sie so schnell immer schon wieder draußen und hängen sich aus da meine Haare so schwer sind :/

Meerschweinchen
13.12.2012, 21:41
ich finde durch locken sieht man einfach reifer aus, überhaupt nicht kindisch. Ich finde sie ganz schön wenn sie gepflegt sind und nicht aussehen wie stroh

zoozy
20.12.2012, 11:25
Locken finde ich schön. Und je nach Typ können sie indirekt älter oder jünger machen. Viel geht aber über die Kleidung, das Make-Up und die Gesichtsform. Die Größe einer Person spielt auch oft eine Rolle. Ich bin zeimlich klein und werde daher jünger geschätzt.

Lady_Nadie
20.12.2012, 12:53
Ich mag Locken ^.^

Aber ich hab ja leider glatte Haare, aber ich mach mir manchmal Lockenwickler rein :D

Aber kindisch find ich Locken auch nicht ;)