PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Für die kurze Make-up-Frage zwischendurch



Seiten : 1 [2]

Derpina
26.09.2013, 20:35
Zum Starten finde ich das Bamboo Set echt in Ordnung, aber für 30€ hätte ich es mir nie geholt :D Mittlerweile benutze ich daraus noch regelmäßig den schrägen Rouge-Pinsel und den Crease-Pinsel, und der Rest liegt rum.
Das wundert mich mit den Lip Crayons, alle, die ich kenne die einen haben, mögen sie recht gerne.
Aber ich bin, was Lippenstift angeht, auch relativ unkompliziert. Ich habe keine rissigen Lippen, und große Pflegewirkung erwarte ich von Lippenstift nicht. Wenn die Farbabgabe stimmt, er nicht in die Fältchen kriecht und die Farbe sich 1-2 Stunden nicht bewegt, bin ich bei 4,50€ eigentlich schon total zufrieden :D
Danke für's mithoffen!

Miss_Kitsune
11.10.2013, 23:51
Ich hätte da auch mal eine Frage: Ich habe seit es ihn gibt den Catrice Gel Eyeliner "It's Momabo No. 2" verwendet. Ich komme damit gut klar, die Farbe ist schön subtil und nicht so hart wie schwarz und er übersteht auch Augentropfen ohne zu verlaufen. Nun stelle ich fest, dass das Produkt nicht mehr im Handel ist. Könnt Ihr mir bei der Suche nach einem alternativen Produkt ein paar Tips geben. Wichtig wäre mir die Darreichungsform (also pastig, so dass ich weiter mit einem abgeschrägten Pinsel auftragen kann), die Farbe (dunkelbraun, graubraun - nun, eben dunkel aber nicht schwarz) und die Haltbarkeit.

Lollipop
12.10.2013, 06:21
Mit Gel Eylinern sieht es in der Drogerie ja leider mittlerweile schlecht aus. Ich glaube die gibt es nur noch bei Maybelline? Die haben auch einen in Braun. Mit Auftrag und Haltbarkeit bin ich sehr zufrieden. Ob er Augentropfen übersteht weis ich nicht, aber einen Vormittag bei strömendem Regen hat er ohne zu verwischen überstanden. Das Braun ist allerdings sehr dunkel; wirkt bei mir fast schwarz. Teuerer als Catrice und Essence, aber Du kannst ihn Dir ja mal ansehen. Ist auch ein Pinselchen dabei (grade), mit dem ich komischerweise einen besseren Lidstrich hinkriege als mit den abgeschrägten Eylinerpinseln.

Rea
12.10.2013, 12:49
Ich kann Lollipop in jeder Hinsicht zustimmen! Ich komme mit der Pinselform am allerbesten klar - wiesooo zum Teufel verkauft keine Firma solche Pinsel einzeln? Das Braun ist in der Tat sehr dunkel, aber immer noch wunderschön, und auch die anderen Farben sind nicht zu verachten, ich habe noch Black Gold und Black Pink Diamonds...
Trotzdem sehr schade, dass es von essence und Catrice keine Eyeliner mehr gibt - ich fand die toll! Waren aber wohl für die Zielgruppe nicht so perfekt...

Derpina
12.10.2013, 13:03
Dann gehe ich bei wohl auch mal bei Maybelline nach Geleyelinern gucken :D
Ich finde es vor allem blöd, dass bei essence und catrice zeitgleich Schluss mit Geleyelinern war (wenn ich mich recht erinnere). Wenigstens eine der cosnova-Marken hätte sie doch ruhig weitertragen können. :grummel:

uma hat noch einen braunen Geleyeliner für ca. 2,50€ im Sortiment. Ich hatte noch keinen Geleyeliner von der Marke, hatte aber auch noch nie ein Produkt von denen, das wirklich enttäuschend war. Also wäre es vielleicht einen Versuch wert? :)

Cyra
12.10.2013, 13:28
Ansonsten kann ich auch wärmstens die Geleyeliner von Zoeva empfehlen, ein dunkles braun gibt es dort ebenfalls.
Hab mir erst diese Woche im Rahmen der Glamour Shoppingweek fünf von ihnen gekauft. Allerdings nicht den braunen, da ich mich zur Zeit mit braunen Geleyelinern totschmeißen kann :D

Rea
12.10.2013, 15:37
Ich überlege grade, ob es den braunen von Rival de Loop Young noch gibt. Ich stand gestern vor'm Regal und hab jetzt schon keine Ahnung mehr... Fail much, hm?
Über die Gelliner von uma habe ich allerdings auch nichts enttäuschendes gehört, von daher wäre das bestimmt einen Versuch wert. Im Zweifelsfall musst du dich wohl für unser aller Wissen opfern, Derpina! :D

Derpina
12.10.2013, 15:48
Den von RdL Young gibt es nicht mehr. Der ist mir als erstes eingefallen, wird aber laut Rossmanns Internetauftritt nicht mehr geführt.
Haben die sich alle verabredet oder ist im ersten Quartal 2013 der Geleyelinermarkt so komplett eingebrochen, dass jeder einfach die Hoffnung in Geleyeliner verloren hat?! Mysterien des Alltags.
("Aufstieg und Niedergang des Geleyeliners - Eine Erörterung des Kaufverhaltens deutscher Drogeriekunden unter Berücksichtigung soziodemographisch-analysiertem Augenmakeupverhaltens", ich präsentiere euch eine Hausarbeit, die sich praktisch von selbst schreibt!)

:D So gerne ich auf Feldversuche gehe, ich habe noch den braunen Eyeliner von essence, der einfach nicht leer wird, weil ich ihn nie benutze.
Ich benutze eigentlich ausschließlich den schwarzen Geleyeliner von Catrice, besitze aber bestimmt 35 Eyeliner. :rolleyes: Wenn ich so drüber nachdenke ... am Ende macht einer mehr oder weniger den Bock auch nicht fett :D

Lollipop
12.10.2013, 17:43
"Aufstieg und Niedergang des Geleyeliners - Eine Erörterung des Kaufverhaltens deutscher Drogeriekunden unter Berücksichtigung soziodemographisch-analysiertem Augenmakeupverhaltens"
Schöner Titel!:thumbup: Da ich bei meinem braunen Liner von Essence erste Eintrocken-Symptome wahrzunehmen glaube, beunruhigt mich diese Entwicklung schon ein wenig. Zoeva wurde genannt (muss man online bestellen, oder?) und sonst bleiben wohl nur noch MAC und BobbiBrown... Wenn Maybelline auch noch aussteigt müsste ich zurück ins Trainingslager für flüssigen Eyliner :naegel kauen: Ich beginne Hamsterkäufe zu erwägen...

Derpina
12.10.2013, 17:53
Also, bevor du >20€ für einen Gelyeliner bei Douglas lässt, kannst du auch echt mal uma probieren. Die Verpackungen sind zwar manchmal ein bisschen ramschig, aber schlimmer als bei RdL ist es da auch nicht. Oder hast du da schlechte Erfahrungen gemacht/gehört?

Ja, die Schminkartikel von Zoeva gibt es bislang nur online.

Alternativ gibt es ja auch noch Cremelidschatten, damit kann man sicher auch arbeiten (und dann mit Puderlidschatten drüber zwecks Fixierens)? Jetzt mal keine Panik!
Und es gibt ja auch noch Limited Editions! Alverde hatte da auch schon tolle braune und graue Eyeliner mit reingepackt. Der Drogerie-Geleyeliner wird schon nicht komplett aussterben!

Rea
12.10.2013, 18:12
Wo ihr gerade alverde sagt - die haben ja mittlerweile auch wieder einen schwarzen Gelliner im Sortiment... allerdings hab ich noch zwei von essence, von denen einer nicht mal angebrochen ist - ich werde also wohl in den nächsten vier Jahren nicht dazu kommen, ihn auszuprobieren, ich trage auch nur selten schwarzen Eyeliner :D Aber vielleicht bringen die ja mal eine neue Farbe ins Sortiment, wer weiß!

Von Zoeva gibt es mittlerweile immerhin die Pinsel bei Douglas, vielleicht folgt ja noch mehr, und dann könnte man auch bei Douglas mal eben einen Liner mitbestellen... hmhhh... Hoffen wir mal das beste :D

Ich würde aber auch keine Hamsterkäufe wagen - bis ein Gelliner wirklich komplett eingetrocknet ist, dauert es ewig... mein schwarzer von essence ist sogar in der Mitte schon durchgebrochen, sieht also echt furztrocken aus, aber er lässt sich immer noch gut auftragen - bis der also tatsächlich mal in die Tonne wandert, ist es noch ein Weilchen hin :D Und bis man einen aufgebraucht hat, ist es vermutlich noch länger hin :D

Derpina
12.10.2013, 18:20
Ich habe ehrlich gesagt noch nie einen Geleyeliner weggeworfen, weil er ausgetrocknet gewesen wäre ... und einen leer gemacht hab ich auch noch nie :D Ich Tollpatsch zerdeppere nur ab und an einen. Jenseits dessen halten die bei mir ewig!

Miss_Kitsune
12.10.2013, 19:48
Sooo viele Antworten - Danke! Na, der Maybelline hört sich doch prima an, braunfastschwarz ist genau das Richtige und passt zu den von mir favorisierten Lidschattenfarben (ich bin nicht so der bunte Typ - nicht im Gesicht). Wenn Regen und Schweiß ihm nichts anhaben können, dann hält er nach meiner Erfahrung auch künstliche Tränen aus, die ich leider mehrmals täglich brauche. Nur deshalb wanderte mein jahrelanger Favorit, der Long Lasting Liquid Liner von Art Deco auch aurs Abstellgleis. Der ist leider nicht tropfenfest und von jetzt auf gleich läuft man mit einem Gothic-Makeup herum.

Zu der Hausarbeit habe ich noch einen Vorschlag: "Das Kaufverhalten der Drogeriekundinnen im Hinblick auf Markenwechsel unter besonderer Berücksichtigung spontaner Auslistungen von Bestsellern" - ein ständiges Ärgernis für mich. Ich habe nicht so diiiiiee große Makeup Sammlung (die vielen Nagellacke reichen völlig um mich für verrückt zu erklären). D.h. ich habe meine Favoriten für Rouge, Liner und co und variiere allenfalls mal Lidschatten und Lippenstift ein wenig. Und die meisten Favoriten, die aufgebraucht waren, waren zu dem Zeitpunkt "ach ja, das war nett... ist aber läääängst aus dem Handel". Und ich spreche nicht von lilarosa Goldglitter-Rouge oder türkis-metallic Lidstrich sondern von Tönen wie rosenholz und dunkelbraun.

Naja... geschenkt - es gibt ja dieses Forum, da gibt es Alternativvorschläge.

fwdberlin
13.10.2013, 08:42
^^ Eins habe ich im Laufe meiner "Schmink-Historie" gelernt: Es bringt nichts, Lieblingsprodukte in größeren Mengen auf Vorrat zu kaufen. Wenn sie aus dem Programm genommen werden, findet man immer Ersatz, manchmal sogar besseren. Andere Möglichkeit: Man hat reichlich Vorrat und bemerkt dann, dass sich der eigene Geschmack geändert hat und man den Vorrat sowieso nie aufbrauchen wird.

Diese schlaue Erkenntnis hat mich übrigens nicht daran gehindert, im Sommer noch drei Tuben von der "Ultimate Moisture"-Foundation von Catrice zu bunkern, als sie für 1,75 angeboten wurde.

Miss_Kitsune
14.10.2013, 18:37
Nee... Vorräte lege ich von Schminksachen gar nicht an - das verdirbt am Ende nur, weil es zu warm geworden ist oder jemand schon mal im Laden aufgechraubt hat. Die einzigen "Backups" habe ich von Standard-Lieblingsnagellacke. Fünf Stück, die ich nicht missen möchte. Alle sind mittlerweile ausgelistet, einer war sowieso aus einer LE. Aber wenn man ihn nicht öffnet, dann hält er (dunkel und kühl) ja auch länger als ein Produkt auf der Basis von Fett und Wasser. Das Auslisten kriege ich sowieso immer zu spät mit. Da bringt bunkern dann auch nichts mehr.

Derpina
14.10.2013, 18:41
Das Auslisten kriege ich sowieso immer zu spät mit.

Konfuzius sagt, das Geheimnis eines erfolgreichen Auslistungs-Raubzugs liegt darin, im Forum zu leben und sobald die erste Alarm schlägt, alles stehen und liegen zu lassen und zur Drogerie zu stürmen.
:om:

Miss_Kitsune
14.10.2013, 23:13
*LOL* Ich sehe schon, mein Leben ist zu voll... Von Raubzügen kann schon gar nicht die Rede sein, die mache ich nur zufällig nach dem "Was'n das fürn doller Preis"-Prinzip. Mein Mann ist da besser!

Wobei es etwas Kurioses hat, wenn ein Herr in den mittleren Jahren zu einem roten Glitzernagellack greift und ihn mit den Worten "Klasse Farbe, oder?! Nimm mit, ist gerade billig!" in meine Hand drückt. Um mich herum sehe ich dann immer die "Süßer Opi!!" Gesichter der jungen Mädels (und wie sie ihren Freund in die Seite knuffen: So geht das!). Aber auch da sagt Konfuzius: Das ist die Gelassenheit des beginnenden Alters, die wird hart erworben!

fwdberlin
15.10.2013, 07:48
Was für ein besonderer Mann! Meinen kriegt man nur unter Protest dazu, einen Drogeriemarkt zu betreten, und dann nur, um notwendige Dinge wie Deo oder Klopapier zu kaufen. Ein Verweilen bei der Kosmetik, nur zum Schauen und Probieren, ist mit ihm praktisch unmöglich. Macht nichts, er hat eine Menge andere Qualitäten :thumbup:

Derpina
15.10.2013, 16:52
Das erinnert mich grade an den um-die-70-Jährigen, der mal neben mir im DM vor dem Essie-Regal stand und grübelte :D Irgendwann hielt er einen Lack hoch über seinen Kopf, rief in die Runde "Ist das hier Klarlack?", eine der Damen rief "Ja!" zurück, er bedankte sich und ging selbstzufrieden zur Kasse. Den fand ich niedlich, ist bestimmt für sein Frauchen einkaufen gewesen :D



Ich suche übrigens das Banana Powder von Ben Nye (bzw die Hellhäutigen-Version davon), kann aber nicht wirklich Bestellplatformen in Deutschland finden, außschließlich makeuppro.at, aber da finde ich keinen Hinweis, was die nach Deutschland für Versand wollen. Kann jemand helfen?

Cyra
15.10.2013, 17:34
Derpi, in ner Review von "Shades of Nature" ist der Ursula Haas Shop verlinkt.
Das Puder selbst findest du hier:
http://shop.ursula-haas.de/Ben-Nye/Gesicht/Puder/Ben-Nye-Bella-Luxury-Powder---40g--versch--Farben.html?XTCsid=rj1reltk2kp2vfr79sqs4h3hi5

Mich interessiert das Zeugs ja auch, auch grade weil es in der Review in den Himmel gelobt wird. Allerdings hab ich zum Teil recht fettige Haut. Wobei 15€ für 40g ja jetzt auch nen recht gutes Preis-Inhalts-Verhältnis ist.
Wenn meine gebunkerten Töpfe vom essence Puder leer sind, überleg ich vielleicht nochmal :D

Derpina
15.10.2013, 22:56
Danke für den Shop!
Ja, eben, und die positiven Reviews hören ja auch irgendwie nie auf. Mittlerweile will ich einfach sehen, worum da so viel Hype gemacht wird!
Ich dachte mir, ich hole mir diese 40g, davon behalte ich 20g, den Rest verkaufe ich in kleineren Abfüllungen und refinanziere so die ganze Packung :D Aber die Idee ist noch in der Entwicklungsphase.

Bookbeauty
18.10.2013, 19:46
Eine Frage, ich komme demnächst in einer anderen Stadt an einem Müller vorbei und wollte fragen, wer von euch Erfahrungen mit der Marke Make Up Factory hat?
Gibt's da gute Teint Produkte die empfehlenswert wären? Quasi ein Must-have? Oder ist es nicht viel anders/besser als die anderen Drogeriemarken die es bei Budni/DM/Rossmann gibt?

Bookbeauty
26.10.2013, 18:22
Noch eine Frage :)
Benutzt ihr unter eurem Makeup (sei es flüssig, Kompakt, Puder) immer einen Primer oder reicht euch eure Tagesscreme?
Falls ihr nur eine Tagesscreme benutzt, wie lange wartet ihr, bis ihr euer Makeup auftragt?

Derpina
26.10.2013, 19:04
Ich benutze meistens nur eine Tagescreme, die trage ich aktuell meistens vorm Frühstück auf und schminke mich danach. Oft genug warte ich auch nur ein paar Minuten, in denen ich mir die Zähne putze, dann fühlt sich meine aktuelle Tagescreme schon eingezogen an. Kommt wahrscheinlich auf die Tagescreme und Haut an, wann das soweit ist.
Primer benutze ich nur, wenn es ein langer Tag/Abend wird.

Miss_Kitsune
26.10.2013, 21:54
Ich verwende auch meistens eine Tagescreme. Die Routine ist waschen-eincremen-frühstücken-MakeUp.
Wenn es, wie bei Derpina, ein langer oder "spezieller" Tag wird, dann kommt auch mal ein Primer drunter: Ich habe festgestellt, dass er sowohl vor dem Fleckigwerden durch Schweiß als auch sehr gut gegen Kälte bzw. beim Rein-in-die-Wärme/Raus-in-die-Kälte schützt. Allerdings kommt nur ein Hauch auf die Haut, sonst ist der Primer eher kontraproduktiv, weil sich Wärme (zumindest bei mir) regelrecht staut.

Bookbeauty
04.11.2013, 19:10
Erinnert sich jemand noch an uma cosmetics? :D
Bin heute im real auf diese Marke gestoßen, noch nie davon gehört... hat jemand Produkte davon probiert & kann berichten?

Derpina
04.11.2013, 21:18
Ja, ich hatte ein Make-Up, habe da aber den Namen vergessen und sie führen es auch nicht mehr :D Das hat leider stark oxidiert. Ich hatte auch die Wonderball (?) Mascara, die fand ich sehr gut, wollte da auch demnächst nochmal mach einer guten Mascara gucken. 2 Lipliner habe ich, an denen habe ich auch nichts auszusetzen. Einzelwimpern habe ich ebenfalls noch, aber da kann man glaube ich generell nicht so viel falsch machen. ;) Das Lieblingsrouge meiner Mutter ist von denen und eine ebenfalls Make-Up-besessene Freundin hat eine "Heiliger Gral" Mascara von der Marke. Kann man sich also durchaus mal umsehen, ein paar Schätze sind darunter :)

Miss_Kitsune
06.11.2013, 21:13
Ich will doch noch schnell mal Rückmeldung geben! Aufgrund Eurer Empfehlung habe ich vor Kurzem den Maybelline Gel Eyliner gekauft (ganz mutig sogar, in black-gold) und er ist wirklich prima. Heute gab es den Härtetest im Nieselregen und auch da bleiben keine Wünsche offen. In diesem Sinne: Vielen Dank für den Tip, das ist eine gute Alternative - nach meinem Empfinden sogar ein wenig besser, da geschmeidiger und leichter aufzutragen!

cathamia
06.11.2013, 21:51
Erinnert sich jemand noch an uma cosmetics? :D
Bin heute im real auf diese Marke gestoßen, noch nie davon gehört... hat jemand Produkte davon probiert & kann berichten?

Ja, die gibts glaub ich auch nur noch bei Real. Ich hab nur ein einziges Produkt, das ich bei uma mag, falls es das noch gibt. Den nudefarbenen Kajal. Hält Bombe im Auge und lässt einen an müden Tagen gleich frischer aussehen.

Svenja_Ue
06.11.2013, 22:09
ich hab hier mal eine frage und zwar, eignen sich lidschattencremes???? von essence oder p2 (neues sortiment)
auch als farbige lidschattenbase? hat da jemand erfahrung? welche sind besser?

danke an alle

es gibt viele Youtuber, die Lidschattencremes (oder Cremelidschatten) als farbige Base benutzen. Da aber eher von MAC und ähnlichem. Aber ich denke, dass es genausogut funktionieren sollte. Ich habe z.B. eine von Catrice (leider nicht mehr im Sortiment) und die eignet sich auch super

Svenja_Ue
06.11.2013, 22:12
Jemand 'ne Idee welcher Eyeshadow dem Eyeshadow aus dem Pretty Little Liars Intro ähnlich sein könnte? (s.a. http://fc02.deviantart.net/fs70/f/2010/182/3/1/pretty_little_liars_title_gif_by_LilthRaven.gif )? (Drogerie wäre cool, muss aber nicht sein)

ich denke, dass du da jeden Braunen Lidschatten mit goldenem Glitzer oder Schimmer verwenden kannst. In meiner Sleek Palette ("Au natural") gibt es so einen ähnlichen Ton. Die bekommst du bei Amazon für 9€ glaub ich (wenn nicht sogar weniger) und hast dann insgesamt noch 11 weitere Lidschatten. Zur not einfach einen dunklen Braunton (auch Cremelidschatten) und dann einen goldenen darüber :)

Miss_Kitsune
07.11.2013, 00:11
Art Deco hat mit Sicherheit das, was Du suchst (bei den Single Lidchatten für das Palettensystem). Entweder einen Duochrome wählen oder zwei Töne, die den Effekt zusammen erzeugen. Kostenpunkt für einen: Unter 5 Euro (ohne Palette).

Cyra
07.11.2013, 13:25
Die Frage von kampfgnome stammt übrigens vom 12.09.2011 - ich bin mir fast sicher, dass die sich nach über 2 Jahren erledigt hat...

Miss_Kitsune
07.11.2013, 23:57
Ach Du liebes Lieschen... *merke: niemals müde ins Forum....*

Cyra
11.11.2013, 12:51
Ich war heute ein bisschen schockiert, dass ich bei Zoeva überhaupt keine Lippenprodukte mehr finden konnte. Ich hatte mir erst Anfang des Jahres 2 Lip Crayons bestellt und mochte sie sehr gerne. :(
Wann wurden die denn rausgenommen? Und warum? Weiß da jemand was?
Ich hol das hier nochmal wieder hervor, damit ich dir dieses Bild hier zeigen kann:
http://instagram.com/p/gkw1cikue6/#
Deine Lip Crayons kommen wieder, Derpina! :)

Derpina
11.11.2013, 20:41
Ich hol das hier nochmal wieder hervor, damit ich dir dieses Bild hier zeigen kann:
http://instagram.com/p/gkw1cikue6/#
Deine Lip Crayons kommen wieder, Derpina! :)

:clapgirl: Dankeschön! Ich freue mich :)

Bookbeauty
12.11.2013, 23:27
Eine Frage, benutzt jemand Lip Bases und/oder hat Tipps, wie man am besten mit stark pigmentierte Lippen "umgeht"? ;)
Ich hab mal probiert, vorher mit ein wenig Concealer die Lippen leicht aufzuhellen, aber das Austrocknen ist es mir nicht wert... und bei Lipbases hab ich nur mit P2 & Catrice nicht sooo berauschende Erfahrungen...

fwdberlin
13.11.2013, 08:20
Hallo Bookbeauty, ich nehme oft den Balea Beauty Effect Collagen-Filler (http://www.dm.de/de_homepage/balea_home/balea_produkte/balea_produkte_gesichtspflege_und_reinigung/balea_produkte_gesichtspflege_beauty_effect_mit_hy aloronsaeure/7798/balea-collagen-filler.html) auf den Lippen, bevor ich mich schminke. Den hatte ich mal für die Augenpartie gekauft, aber da spannt er. Wenn ich ihn aber auf den Lippen nehme, habe ich den Eindruck, der Lippenstift hält länger. Ich gebe erst den Collagen-Filler auf die Lippen, schminke die Lippen dann ganz normal mit Foundation mit, pudere ab und benutze zuletzt Lipliner und Lippenstift. Funktioniert recht gut, und auf die Weise brauche ich das Produkt doch irgendwann auf.

Bookbeauty
13.11.2013, 10:39
Hallo Bookbeauty, ich nehme oft den Balea Beauty Effect Collagen-Filler (http://www.dm.de/de_homepage/balea_home/balea_produkte/balea_produkte_gesichtspflege_und_reinigung/balea_produkte_gesichtspflege_beauty_effect_mit_hy aloronsaeure/7798/balea-collagen-filler.html) auf den Lippen, bevor ich mich schminke. Den hatte ich mal für die Augenpartie gekauft, aber da spannt er. Wenn ich ihn aber auf den Lippen nehme, habe ich den Eindruck, der Lippenstift hält länger. Ich gebe erst den Collagen-Filler auf die Lippen, schminke die Lippen dann ganz normal mit Foundation mit, pudere ab und benutze zuletzt Lipliner und Lippenstift. Funktioniert recht gut, und auf die Weise brauche ich das Produkt doch irgendwann auf.

Danke für den Hinweis!
Ich werde mir das mal anschauen :)

Bookbeauty
06.12.2013, 16:57
Eine Frage: kann mir jemand erklären warum eine fettende (jedenfalls für ölige Mischhaut bedingt geeignete) Foundation gemischt mit einer reichhaltigen Tagescreme plötzlich super hält und weniger fettend ist?
Nicht, dass ich mich beschweren will, würde aber gern wissen falls jemand von euch da eine Erklärung für hat ;)

Ich dachte immer, dass so ein Mix noch mehr Glanz auf der Haut verursacht, da die Foundation schon auf meiner Haut -allein über der Creme aufgetragen- schnell stark geglänzt hat und die Creme auch sehr reichhaltig ist...

Es geht übrigens um die Bourjois Healthy Mix Foundation :)
Ich fand die Farbe immer so toll, hat aber so schnell nachgefettet. Seit ich sie mit meiner Tagespflege mische: super.
Nur minimal weniger Deckkraft, aber da sie länger hält als vorher und fast kein Glanz :D

lookslovely
06.12.2013, 17:24
Jemand 'ne Idee welcher Eyeshadow dem Eyeshadow aus dem Pretty Little Liars Intro ähnlich sein könnte? (s.a. http://fc02.deviantart.net/fs70/f/2010/182/3/1/pretty_little_liars_title_gif_by_LilthRaven.gif )? (Drogerie wäre cool, muss aber nicht sein)
Ich würde mal den Lidschatten von Rival de loop Young in der Farbe 02 cream cake ausprobieren. Ich glaube der kommt deinem gesuchten Ton recht nah ;)

fwdberlin
06.12.2013, 17:36
@ Bookbeauty: Das kann ich mir überhaupt nicht erklären. Aber wenn's funktioniert, ist doch alles gut ;-)

Lorilein
14.01.2014, 20:19
Halloo ihr Lieben :)

ich hoffe ihr könnt mir bei meinem kleinen problemchen helfen: mein make up hält einfach nicht lange!
morgens sieht meine schminke noch gut aus und sobald ich paar stunden später in den spiegel schaue sieht es fast aus als hätte ich mich nicht geschminkt, rötungen und pickelchen scheinen wieder durch und meine haut sieht nichtmehr regelmäßig aus wie morgens. mein makeup verflüchtigt sich einfach. ich benutze momentan die foundation color and care make up von alverde und bin relativ zufrieden vom ergebnis her. ich hoffe nicht dass es an diesem produkt liegt möchte nämlich mehr naturkosmetik benutzen. als puder benutze ich das manhattan clearface puder und als grundierung von essence den anti spot moisturizer. mein make up arbeite ich immer mit einem schwämmchen ein da ich es mit den fingern nicht mag.

ich bitte um antworten und danke auch schonmal im vorraus

liebe grüße, lorilein :)

Stellamarina
15.01.2014, 12:02
Hallo Lorilein! :)

Ich kenn das Problem viel zu gut, genauso ging es mir bis vor 1,5 Jahren. Ich habe unterschiedliche Foundations und Make Up-Tools ausprobiert, aber nichts hat geholfen. Dann bin ich auf die Idee gekommen, meine Reinigungsprodukte umzustellen auf hochwertige. Ich benutze seit 1,5 Jahren das Vichy Normaderm Reinigunsgel und im Laufe der Monate hat sich meine Haut extrem verbessert! Früher hatte ich so gut wie immer Pickel, wenn einer weg war, kam der nächste. Seitdem ich das Waschgel benutze, habe ich selten Pickel. Ich habe erstaunlicherweise auch einen ebenmäßigeren Teint bekommen. Und so sieht die Foundation auch besser aus auf der Haut und hält länger.

Vielleicht liegt es bei dir nicht an der Foundation, sondern auch eher an deiner Haut, da sie durch die Unreinheiten anders reagiert als mit "sauberer" Haut. Wenn du möchtest, kannst du dir mal kostenlose Proben in der Apotheke geben lassen und ausprobieren. Du hast nichts zu verlieren!

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen und wünsche dir viel erfolg! :)

nnaddel
19.01.2014, 15:04
... könnte auch daran liegen, dass die Foundation eher reichhaltig ist. Mir sind alverde-Foundations immer nahezu aus dem Gesicht geschwommen.
Grundsätzlich gibt es meistens mehrere Gründe, warum die Grundierung nicht hält. Das kann an fettiger Haut, am Produkt selbst oder auch an der Tagescreme liegen. Bei dir würde ich aber darauf tippen, dass es wirklich an der Foundation liegt und diese nicht so gut zu deiner Haut passt...

katiye86
21.01.2014, 14:12
Wo bekomme ich denn Nagelräder her? Würde sie am liebsten einfach im Laden kaufen, aber hab keine Idee, wo es die geben könnte. Ansonsten helfen mir auch Tipps von Shops, die keine Versandkosten haben und keine komischen Bezahlmöglichkeiten wie Paypal...

Derpina
21.01.2014, 15:16
Wo bekomme ich denn Nagelräder her? Würde sie am liebsten einfach im Laden kaufen, aber hab keine Idee, wo es die geben könnte. Ansonsten helfen mir auch Tipps von Shops, die keine Versandkosten haben und keine komischen Bezahlmöglichkeiten wie Paypal...

Guck mal, hier gehts nur um Nagelräder
http://pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=588 :)

Sonne
21.01.2014, 19:11
Habe letzte Woche bei Tedi welche gesehen.

Miss_Kitsune
31.01.2014, 04:42
Danke für den Tip!! Da werde ich doch mal nachschauen, allmählich bin ich den Klecks auf dem Papier leid. Ich suche oft nach "Was passt wozu" und könnte auch ein Rad für "schwarz mit Effekt" gebrauchen, um eine Idee vom Endergebnis zu haben. Mit so einem Fächer oder Rad hätte das Geschmiere (und die Verschwendung) ein Ende. :thumbup:

louisaaa
04.02.2014, 09:41
hey ihr lieben :) ich habe in letzter zeit viele concealer aus der drogerie ausprobiert und besitze jetzt ca. 4-5 stück :schämen: wie lange habe ich noch zeit um die zu verbrauchen? sind alles flüssig-concealer!

katiye86
04.02.2014, 10:07
Das steht doch meistens auf den Produkten drauf. Musst mal nach so einem Zeichen gucken, das aussieht, wie eine geöffnete Dose... da steht dann eine Zahl mit einem "M" drauf. Die Zahl steht für die Anzahl der Monate, die das Produkt nach Anbruch auf jeden Fall noch haltbar ist. Ich benutze meine Sachen aber meistens immer länger als die angegebene Mindesthaltbarkeitszeit und entsorge es erst, wenn es seltsam riecht oder komisch aussieht (oder beides *g*).

fwdberlin
08.02.2014, 09:11
Hallo Ihr Lieben,

wer von Euch hat Erfahrung mit der "New Skin Revive" Flüssigfoundation von Sleek? Es geht mir nicht so sehr um die Farbe, da finde ich bestimmt etwas. Mich interessiert die Haltbarkeit, die Deckkraft, das Auftragen und ob die Foundation eher feuchtigkeitsspendend oder eher mattierend ist. Würdet ihr sie empfehlen?

Vielen Dank!

mandyliciouzz
19.02.2014, 18:15
HALLO:hiya:

Weiß jemand wo ich solche "schablonen" über einen dt. Shop bestellen kann??

http://thekit.ca/wp-content/uploads/2012/07/shadow-shields.jpg

Ich hab schon tesa benutzt aber da wird das Ergebnis nicht so schön gleichmäßig;)

vielen Dank schon mal ;)

Cyra
19.02.2014, 18:21
Huhu,
wo du jetzt genau solche Klebeteile herbekommst, weiß ich nicht (sie sehen etwas nach Sensitiv Pflasterstrips aus? xD), allerdings zieht in die ebelin-Theken bei dm jetzt sowas hier ein:
http://www.dm.de/de_homepage/ebelin_home/produkte/ebelin_produkte_beauty/ebelin_produkte_beauty_beautyhelfer/374874/ebelin-schminkhilfe.html
Das ist ja vom Prinzip her genau dasselbe und dann auch noch wiederverwendbar.

mandyliciouzz
19.02.2014, 20:27
ooo das ist ja cool!!:) DANKE!
wann soll das kommen?

Sonne
19.02.2014, 20:32
Es gibt sie schon, ich hab sie heute gekauft... :)

katiye86
25.02.2014, 12:38
Ich habe gerade entdeckt, dass an meinem Inside Eye Highlighter Pen von Catrice (also so ein Stift aus Plastik, wo man das Produkt rausdreht) hinten so ein Anspitzer ist, den man rausziehen kann. Ist dann so ein weißes Plastikteil in Trichterform. Irgendwie bin ich aber anscheinend zu blöd, denn so wie ich ihn benutze, wird er nicht unbedingt spitzer.

Wie benutzt man diese Anspitzer denn jetzt richtig? :naegel kauen:

Hier ist ein Bild von so einem Anspitzer: http://1.bp.blogspot.com/-r7GzAWqiVPo/URewkWI0d4I/AAAAAAAAAPo/zWd2hskJlVA/s1600/2013-02-10_14-36-22_931.jpg

Turtlegirl
25.02.2014, 17:06
Kurze Frage: Kennt jemand einen Kajal mit ähnlicher Farbe wie der alte Cool Blue von Rimmel? Meine Mutter liebt ihren und hat ihn schon auf einen Stummel runtergearbeitet. Bei Asos gibt es ihn nicht und bei Ebay soll ich nicht extra bestellen... (Wenn es keinen Ersatz woanders gibt, werde ich es aber trotzdem tun, hehe.) Danke im Voraus!

SteffisbunteWelt
28.04.2014, 17:48
Irgendwie hab ich noch keine Pressemitteilungen oder Bloggernews für Mai von Catrice gesehen? Gibt es einfach keine LE oder erwartet uns da bald eine Überraschung?

Cyhlwalda
28.04.2014, 18:22
Es gibt Preview-Videos (diese Kurzclips, die beim Ftoshooting aufgenommen werden und immer herrlich nichtssagend sind) für zwei neue LEs, die aber erst im Juni rauskommen sollen. Da viele Läden die LEs früher rausstellen als von den Firmen vorgesehen, wird mindestens eine davon wohl die "Mai-LE" werden. Aber eigentlich ist geplant, dass die Haute Future noch den ganzen Mai über läuft.
Was einem nicht so seltsam vorkäme, wenn nicht wieder viele Geschäfte sie 4 Wochen zu früh aufgebaut hätten.
Produktvorschauen für die Juni-LEs gibts noch keine, ich weiß auch nicht, wann die Blogger die rausgeben dürfen. Die Namen sind "Carnival of Colours" und "Le grand bleu".

rosepetal
28.04.2014, 20:20
Zur Carnival of Colours LE habe ich das hier gefunden:
http://trukkina100.blogspot.de/2014/04/haul-e-prime-impressioni-catrice.html

Just.a.dream
28.04.2014, 22:32
So weit ich das bei mir sehe, ist noch keine Pressemitteilung dafür gekommen :) Meistens kommt die so ein, zwei Tage vorher, damit man noch genügend Zeit zum Vorbereiten hat :D

Turtlegirl
05.05.2014, 19:52
Kennt zufällig jemand einen Lippenstift in genau dem gleichen leicht pinklichen nicht ganz hellen Rotton, in dem es bei Orsay im Moment zwei (http://store.orsay.com/chiffon-kleid-rot.htm?v=p&lg=de&cat=4&type=category&page=0&listType=all&productId=41671141) Kleider (http://store.orsay.com/chiffon-kleid-rot.htm?v=p&lg=de&cat=4&type=category&page=0&listType=all&productId=41671141#url=ausgestelltes-kleid-rot.htm%3Fv%3Dp%26lg%3Dde%26cat%3D4%26type%3Dcateg ory%26page%3D0%26listType%3Dall%26productId%3D4177 2941%26ajax%3Dcontent%26timestamp%3D1399315930324% 26sId%3D35EEC98758BFE00E005ADF92649DB1FF%26divTarg et%3Dcontentarea%26listType%3Dall) (und eine Hose) gibt? Ich habe mir die beiden Kleider gekauft und suche jetzt einen passenden Lippenstift. Danke im Voraus!

nnaddel
06.05.2014, 18:32
Kennt zufällig jemand einen Lippenstift in genau dem gleichen leicht pinklichen nicht ganz hellen Rotton, in dem es bei Orsay im Moment zwei (http://store.orsay.com/chiffon-kleid-rot.htm?v=p&lg=de&cat=4&type=category&page=0&listType=all&productId=41671141) Kleider (http://store.orsay.com/chiffon-kleid-rot.htm?v=p&lg=de&cat=4&type=category&page=0&listType=all&productId=41671141#url=ausgestelltes-kleid-rot.htm%3Fv%3Dp%26lg%3Dde%26cat%3D4%26type%3Dcateg ory%26page%3D0%26listType%3Dall%26productId%3D4177 2941%26ajax%3Dcontent%26timestamp%3D1399315930324% 26sId%3D35EEC98758BFE00E005ADF92649DB1FF%26divTarg et%3Dcontentarea%26listType%3Dall) (und eine Hose) gibt? Ich habe mir die beiden Kleider gekauft und suche jetzt einen passenden Lippenstift. Danke im Voraus!

essence Longlasting Lipstick in "03 Dare To Wear" oder "04 On The Catwalk" vielleicht?!? Die sind relativ sheer - da kommt es auch auf die eigene Lippenfarbe an. Hoffentlich findest du was, bevor die Kleiderzeit wieder vorbei ist! ;)

Turtlegirl
06.05.2014, 18:46
Danke! Für den Preis von essence kann ich die beiden ja mal testen. :)

HerzGeheimnis
20.05.2014, 22:41
Ich lese sehr oft das Stichwort "Foundation" aber was ist das :confused: und ist es notwendig?

mel
20.05.2014, 23:07
Ich lese sehr oft das Stichwort "Foundation" aber was ist das :confused: und ist es notwendig?

Hallo HerzGeheimnis,

deine Frage habe ich in unseren Thread "Für die kurze Make-up-Frage zwischendurch " rübergeschoben, da sie dort am besten hinpasst.

Foundation ist das englische Wort für Grundierung. Diese hilft dir kleine Hautunregelmäßigkeiten abzudecken, sowie dem Gesicht Frische und Ebenmäßigkeit zu verleihen. Es handelt sich um eine Emulsion oder Paste, welche je nach Deckkraft eine bestimmte Menge an Farbpigmenten enthält. Es gibt Grundierungen für verschiedene Hauttöne und Hauttypen.
Ob sie notwendig ist oder nicht, muss wohl jeder für sich selbst entscheiden.

Viele Grüße
Mel

VFrances
22.05.2014, 20:19
Ein anderes Wort für Foundation ist make-up

HerzGeheimnis
22.05.2014, 20:28
Ehrlich Foundation = Make up oO? Oh man...fast wäre ich dumm gestorben ^^!

Derpina
01.12.2014, 20:45
Mit Schrecken musste ich grade feststellen, dass cherryculture nicht mehr Milani führt. Ich will aber unbedingt ein paar Blushes, die es überwiegend nicht auf amazon gibt. Hat jemand eine Idee, wie ich in Deutschland am besten an die ran kommen kann?

kermitchen
02.12.2014, 00:20
Mit Schrecken musste ich grade feststellen, dass cherryculture nicht mehr Milani führt. Ich will aber unbedingt ein paar Blushes, die es überwiegend nicht auf amazon gibt. Hat jemand eine Idee, wie ich in Deutschland am besten an die ran kommen kann?

die haben auch nen EU-Onlineshop (http://www.milanicosmetics.eu/), bloß die Versandkosten sind nicht die niedrigsten, aber ok. Vielleicht ist ja der ein oder andere Blush dabei den du haben willst :)

katiye86
04.12.2014, 13:33
Hey,
ich brauche unbedingt eine weiße Lidschattenbase und habe in der Drogerie nichts gefunden. Nun gibt es ja von Nyx diesen Jumbo Eye Pencil "Milk", der sich dazu gut eignen soll. Habe aber auch gesehen, dass Nyx auch eine weiße Base im Töpfchen anbietet. Hat jemand beide Produkte ausprobiert und kann mir eine Empfehlung geben, welche besser ist?
LG :hiya:

Derpina
05.12.2014, 18:31
die haben auch nen EU-Onlineshop (http://www.milanicosmetics.eu/), bloß die Versandkosten sind nicht die niedrigsten, aber ok. Vielleicht ist ja der ein oder andere Blush dabei den du haben willst :)

Danke!
Vielleicht finde ich ja jemanden der mitbestellt ... wollte grade mal die Seite probieren, aber wenn ich auf "Check Out" gehe, leert sich mein Warenkorb :( Vielleicht weil ich am Handy bin oder nicht eingeloggt? Muss ich nachher mal rumprobieren.


Ich frage mich aber, was mit Cherryculture los ist. Die haben ja fast nichts mehr außer NYX, und alle China Glaze Lacke waren für 99cent drin. Die machen doch nicht etwa dicht? :confused:


Edit:
@katiye86
Von der Base habe ich noch nichts gehört, der Jumbo Pencil Milk wurde aber ewig von fast jedem Beauty Guru auf YouTube benutzt. Ich besitze nur den Pencil, und ich finde ihn wirklich hervorragend, falls dir das hilft.

nnaddel
05.12.2014, 20:52
Den Jumbo Pencil hatte ich auch mal und war davon nur semi-begeistert. Habe leicht fettende Augenlider - da schwimmt der nach ner bestimmten Zeit einfach weg...

kermitchen
05.12.2014, 22:02
Wenn ich denn mal eine weiße Base brauche dann nehme ich gerne einen weißen etwas weicheren Kajal, das klappt ganz gut :)

katiye86
06.12.2014, 15:40
Danke für die Tipps!!!! ...habe auch leicht fettende Augenlidhaut und denke, dann werde ich mir die knapp sechs Euro für den Jumbo sparen und es erstmal mit einem weißen Kajal versuchen :shoppen: