PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geleyeliner



Seiten : [1] 2

Nala
29.09.2009, 18:43
hallo ihr süssen,
wollte euch mal fragen ob ihr schon erfahrungen mit gel eyeliner gemacht habt und welche ihr so benutzt?

also ich bin persönlich sehr begeistert von der handhabung und wie dünn man den eyeliner strich ziehen kann.

küsschen:redface:

Badkitty
29.09.2009, 18:45
Ich benutze zur Zeit den von Alverde aus der LE...
Der ist tootaaaaaaaal super!
Hab mir dann von Yves Roche nen Pinsel gekauft (angeschrägt),.. da wird der Eyelinerstrich super und geht ganz einfach.

Schneeweiss
29.09.2009, 18:58
Hey Nala!
Schau auch mal hier: http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=231

Dort haben wir uns zu Beginn schon einmal über Gel-Liner unterhalten.

Danny
01.10.2009, 16:34
ich hab mir auch den von der alverde LE geholt, udn den dazu gehörigen pinsel, aber noch komm ich nich so ganz damit klar. aber ich denke, das is übungssache.. :)

Zitronenschnute
01.10.2009, 17:35
Ich benutze schwarz² von Koko....der ist ziemlich gut finde ich

Fashionfee
11.10.2009, 11:26
Ich benutze auch den Gel-Eyeliner von Alverde. Mit ein bisschen Übung kann man den Strich auch ganz dünn ziehen. Ich verbreitere den Lidstrich immer gerne nach aussen hin :) Sieht dann ein bisschen Katzenaugen mäßig aus.

fancy
11.10.2009, 12:16
Ich konnte leider keinen ergattern :-(

Fashionfee
11.10.2009, 13:43
Hat einer von euch die Geleyeliner von Coastal Scents ? Ich bin am überlegen ob ich da mal bestellen soll. Die Farben sind auf jeden Fall total klasse :) Und der Dollar steht im Moment ja auch so niedrig :)

Schneeweiss
11.10.2009, 13:49
Im oben verlinkten Fred steht was dazu ;) Ich hab den schwarzen von CS (Manu auch), allerdings keinen richtigen Vergleich (nur zum Alverde GE).

Funkelprinzessin
12.10.2009, 16:14
Wollte eig den Alverde Gel-Eyeliner haben, den gabs aber nicht mehr.
Hab jetzt den aus der p2 LE. Hab ihn aber noch nicht richtig ausprobiert.

Himbeerchen
15.10.2009, 13:37
Ich hab den grünen aus der neuen LE von p2 und bin damit sehr zufrieden. Er kostet 2,75€. In den Packung ist ein kleiner abgeschrägter Pinsel mit relativ harten Borsten enthalten, der sich meiner Meinung nach sehr gut zum auftragen eignet. Es gibt auch noch einen schwarzen. Zu dem kann ich nur sagen, dass einige ihn besser finden als den grünen.

lila
15.10.2009, 16:50
schwarzer geleyeliner von p2?! Hab ich nicht gesehen. nur nen blauen. Vielleicht habt ihr den ja auch schon vergriffen. aber... sollte Alverde nicht mal so nen eyeliner (und ggnf auch nen braunen, wei das so die gängigsten farben sind) in das standardprogramm einbringen? Wär ne super sache wenn die dran denken

Schneeweiss
16.10.2009, 01:24
Lila, beide Liner (Grün/Petrol und Schwarz) von p2 sind aus der aktuellen Geisha-LE. Alverde hat die Vorschläge für neue Gel-Liner fleißig per Twitter entgegengenommen und es ist ziemlich sicher, dass einige ins Standardsortiment wandern werden.

starling
19.10.2009, 15:09
ich habe die gel-eyeliner schwarz und lakritze von koko...die sind einfach super und halten bei mir den ganzen tag (7.30-18.30uhr):)

avalina
23.10.2009, 23:17
hab den fluidline von Mac ,der ist echt toll,hält supergut sogar auf der Wasserlinie.
im drogeriebereich mag ich den von Alverde.
den aus der p2 stylish geisha dagegen hab ich als schwarze Base zweckentfremdet,gefiel mir als eyeliner nicht so doll....:(

Sophia
24.10.2009, 18:08
ich hab den auch aus der alverde LE. Das ist mein erster Gel Eyliner, den ich habe und ich bin von der Handhabung wirklich begeistert. Ich trage ihn immer mit dem angeschrägten Pinsel aus der Geisha LE von p2 auf. Klappt super :thumbup:

Rina
24.10.2009, 21:52
Hallöle. Benutze immer den Black Track von MAC. Das Zeug iss echt der Knaller. Lässt sich super auftragen, hält supi und ich liebe ihn einfach. Hab auch schon den von Alverde getestet.Mag ihn auch mich persönlich stört aber der Geruch.
Mehr dazu auf unserem Blog
http://lipglossladys.blogspot.com/

Foxiii
04.04.2010, 19:11
Haiii,

ich habe jetzt endlich einen Thread über Gel Eyeliner gefunden :lachen:
Bin erst letztens im DM über ein paar von alverde gestolpert! Konnte aber keinen in der passenden Farbe ergattern!
Gibt es eig. irgendwelche Nachteile an denen? D;
Lg & Frohe Ostern
:froheostern:

mel
04.04.2010, 19:19
Hallo Foxiii,

es gibt schon einen Thread zu diesem Thema, daher habe ich die beiden einfach mal zusammengelegt. Über "Suchen" oben in der grünen Navigation kannst du nachschauen, ob es zu den Themen schon Threads gibt.

Liebe Grüße
Mel

:froheostern:

Foxiii
04.04.2010, 19:27
Hallo Foxiii,

es gibt schon einen Thread zu diesem Thema, daher habe ich die beiden einfach mal zusammengelegt. Über "Suchen" oben in der grünen Navigation kannst du nachschauen, ob es zu den Themen schon Threads gibt.

Liebe Grüße
Mel

:froheostern:
Ich habs gerade gemerkt! Danke fürs Verschieben! ;)
Dir auch Frohe Ostern :3

mel
04.04.2010, 19:29
Ich habs gerade gemerkt! Danke fürs Verschieben! ;)
Kein Problem. ;)

Dir auch Frohe Ostern :3
Danke schön! :)

everglow
14.04.2010, 15:57
Gel Eyeliner sind meine Lieblinge.
Ich konnte nie so richtig mit Eyeliner umgehen,aber mit Gel Eyeliner kann ich es.
Gel Eyeliner sind schwer zu finden,besonders im Drugstore.
Ich war letzten Sommer in Malaysia,und da gab es viel mehr Gel Eyeliners.
Ich habe mir dort gleich 2 gekauft. Einer ist von Maybelline.
Der von Maybelline is GENIAL. Der wahnsinn,kommt mit einem Pinsel und ist wasserfest,aber nicht zu wasserfest,dass man es nicht abnehmen kann.
Er verschmiert nicht,er bleibt wo er ist für Stunden. Wortwörtlich,ich hab den Test gemacht. Also kann ich es kaum erwarten,bis er hier in Deutschland erhältlich ist ( Ich denke bald).
Die von Alverde bin ich mir nicht sicher,da die sehr flüssig aussehen. Wollte zwar einen ausprobieren,aber bin auf "Project 10 Pan"^^
Der Fluidline von MAC ist auch sehr gut,besitzte ihn nicht,aber meine Kollegin.
Aber wie gesagt,nicht sehr billig.

Isabella
15.04.2010, 21:14
Gel Eyeliner....

Also ihr Lieben. Ich stehe da in einem Zwiespalt mit mir selbst.
Klar hab ich auch was aus der Alverde-LE mitgenommen und ich finde es handelt sich um wirklich schöne Produkte, die gut handzuhaben sind, lange halten und hübsch aussehen...

ABER:

Es dauert einfach hundert Mal länger, meine daily-Make-up-Linie mit ihnen zu ziehen, als "zack-Bumm" mit meinem geliebten Flüssigeyeliner.

Ich brauche keinen Pinsel, ich muss das Material nicht erst auf meinem Handrücken verteilen und die Soße nachher wieder abwaschen, ich habe einen "dreckigen" Pinsel weniger und...es geht einfach in einer Sekunde.

Trotzdem sind die Gel Eyeliner bei mir in Benutzung...als Lidschattenbase für dramatische AMUs. Mit ein wenig schwarzem Gel Eyeliner als Base, kann man fantastische Looks kreieren und verliebt sich nochmal neu in seine gesammelten Lidschatten und Pigmente.

Schon ausprobiert?
Schreibt mir doch mal, was ihr davon haltet.

Alles Liebe und entfacht doch mal eure Kreativität für meine Idee,

Isabella

BlueVelvet
17.04.2010, 12:00
Ich habs schon öfter versucht, aber ich komm damit absolut nicht klar :(

beautylicious__
17.04.2010, 12:04
ich komme mit Gel Eyeliner relativ gut klar, ich hab von ALverde den Lilanen, und von Rebecca Flöters onlineshop den schwarzen und den braunen, ich finde den von Alverde aber besser, er ist cremiger, und lässt sich dadurch besser auftragen als die von Beccy...generell mag ich die Eyeliner von Essence, also Flüssigeyeliner, aber mehr, lässt sich am besten auftragen, hält lange, und ich kriege auch 2 gleiche Linien hin :D mit den geleyelinern klappt das bei mir nich immer :D

Lilithiel
18.04.2010, 21:24
ich habe schon einige ausprobiert. zur zeit habe ich auch den von alverde und das auftragen ist übungssache und vielleicht auch geschmackssache.
Es gibt mädels die lieber mit einem dickeren pinsel arbeitet welche die lieber einen dünneren verwenden.
ich glaube da gibt es keine richtlinie. ausprobieren und gucken was gefällt.

MissGaGa
18.04.2010, 23:21
für mich sind gel-eyeliner besser. ich hab den von alverde in schwarz und bin begeistert. meine augen ertragen liquideyeliner nicht und da ist der geleyeliner gerade richtig und dazu noch naturkosmetik

agnetha.
19.04.2010, 15:49
Ich liebe den lilanen Liner von alverde + Pinsel. <3 Ich bin richtig verliebt: :)

y3ll
23.04.2010, 17:59
Ich benutze den MAC Fluidline in der Farbe Blacktrack und ich bin begeistert - deckend, leicht aufzutragen und trocknet nicht in seinem Gläschen fest.
Ist halt relativ teuer, aber hält dafür auch eine Ewigkeit.

tini
23.04.2010, 18:16
dem hab ich nix mehr hinzuzufügen :)

Kitty2309
23.04.2010, 18:20
Seit jetzt bitte nicht geschockt.. aber ich hab ehrlich gesagt noch keinen.. :(
Will mir aber einen von Alverde zulegen.. :)

SuperPorcelaindoll1
24.04.2010, 17:38
Ich habe einen von Bobbi Brown und der ist echt toll ;)

Rubenia
24.04.2010, 18:02
Also...ich habe den von Agnes B. Der ist auch toll, d. h., er lässt sich super auftragen, ist lange haltbar und hat eine schöne Farbe.

Ich habe nur Probleme beim Entfernen. Da muß ich ganz schön rubbeln. Ich benutze den grünen Augenmakeup-Entferner von Garnier. Der schafft normalerweise alles, außer eben den Gel-Eyeliner von Agnes B. Oberflächlich geht er ab, aber es bleiben immer feine Linien direkt an den Wimpern. Da muß ich dann immer nochmal mit Babyöl ran.

Mich würde mal interessieren, ob das bei den anderen Marken auch so ist...?

doed
25.04.2010, 19:38
Ich hab den von Estee Lauder und der ist auch echt toll:) Total geschmeidig und hält den ganzen Tag! Leider habe ich noch nicht den optimalen Pinsel für mich gefunden :( Werd mir aber demnächst den abgeschrägten Eyeliner-Pinsel von Sigma besorgen:) Mal sehn obs mit dem besser geht^^

Funkelprinzessin
25.04.2010, 20:02
Ich hab den von Estee Lauder und der ist auch echt toll:) Total geschmeidig und hält den ganzen Tag! Leider habe ich noch nicht den optimalen Pinsel für mich gefunden :( Werd mir aber demnächst den abgeschrägten Eyeliner-Pinsel von Sigma besorgen:) Mal sehn obs mit dem besser geht^^

Würde mir den von Kosmetik Kosmo zulegen. Den benutze ich und er is der hammer. :)

doed
25.04.2010, 20:23
Würde mir den von Kosmetik Kosmo zulegen. Den benutze ich und er is der hammer. :)

Danke für den Tipp, wer ihn mir mal ansehen ;)

flausenfee
22.08.2010, 17:12
Ich benutze seit einigen Jahren den Gel Eyeliner von Bobbi Brown, finde ich total super, ist meine absolutes Lieblings-Beauty-Produkt.

Liebe Grüße
Flausenfee

kusl
22.08.2010, 19:55
Ich habe mir testweise den schwarzen Geleyeliner von alverde gekauft, hatte aber keine große Hoffnung, eine halbwegs brauchbare Linie damit hinzukriegen. Ich habe den angeschrägten Eyeliner-Pinsel von ebelin benutzt und zack - es hat geklappt.

Ich habe rechts ein stark ausgeprägtes Schlupflid, so dass ich keinen Kajal als Eyeliner benutzen kann, denn sonst habe ich nach drei Stunden die ganze Farbe davon am oberen Lid kleben. Mit dem Geleyeliner funktioniert es wunderbar.. und er günstig und im Drogeriebereich zu finden - was will man mehr?

Das einzige Negative ist, dass er sich leicht abrubbeln lässt.

schoOokoOo
27.08.2010, 18:14
Welchen Gel Eyeliner würdet ihr einen blutigen Anfängerin empfehlen?

Ich komme mit Flüssig Eyeliner nicht klar und benutze nur Stift Eyeliner.
Nun wollt ich mal einen Gel Eyeliner ausprobieren.

Nur welchen ^^?

- Alverde
- Essence
- Sleek
- Coastal Scents

Oder vielleicht nen ganz anderen?

ine-manu
27.08.2010, 21:10
Also wenn du gleich einen "gescheiten" willst würde ich dir MAC oder Bobbi Brown empfehlen, von den von dir genannten find ich den von Coastal Scents am Besten.

schoOokoOo
27.08.2010, 22:43
Also wenn du gleich einen "gescheiten" willst würde ich dir MAC oder Bobbi Brown empfehlen, von den von dir genannten find ich den von Coastal Scents am Besten.

ich will ja erstmal testen ob ich damit klar komme xD
deswegen sind 20 euro etwas viel dafür

ine-manu
30.08.2010, 09:16
ich will ja erstmal testen ob ich damit klar komme xD
deswegen sind 20 euro etwas viel dafür
Deswegen ja auch der Zusatz mit dem Coastal Scents ;)

Wobei ich sagen muss dass zwischen dem und MAC bzw. Bobbi Brown für mich nochmal Welten liegen :)

Aber es ist dein Geld und deine Entscheidung, war nur meine Meinung :yes:

2Landeier
30.08.2010, 10:29
Also ich muss sagen, die von Alverde (jaa,ich hab sie in braun,grün,lila und schwarz) sind recht nett,nur leider hab ich letztens beim braunen bemerkt,dass er totaaaal eingetrocknet war. großer mist, die konsistenz =gummiartig.
undschön. zudem ist der auftrag (auch vor dem eintrocknen) sehr mühselig,iwie wollte sich die masse nicht zu einem schönen lidstrich ziehen lassen ... :/
(hauptsache 4 farben gekauft,ohne vorher einen auf herz und nieren zu testen -_-)

dagegen ist der long wear von bobby brown göttlich. ich weiß nich,ich hab nicht allzuviele bobby brown sachen,jedoch ist der,auch nach gut 7 monaten benutzung immer noch frisch und minimal in der benutzung,also sehr ergiebig. der lidstrich wird hübsch,man kann experimentieren (dünn/dick/katzig) und bleibt den ganzen Tag an ort und stelle...

Rauschgiftengel
01.09.2010, 11:47
Bin genau der gleichen Meinung!

Ich selber verwende den Black Track von MAC. Der hat die perfekte Konsistenz.

Sehe ich absolut genauso. Der Black Track von MAC ist einfach super, da kann kein Geleyeliner aus dem Drogeriebereich mithalten und wenn man jeden neuen Geleyeliner von Alverde, Essence & Co auspobiert ist man auch schnell bei 20€, da kann man sich gleich einen Guten kaufen und der Black Track von MAC hält im übrigen wirklich lange, nach meinem Empfinden ewig.

xnorax
03.09.2010, 14:35
Hey,
Weiß jemand ob die gel eyeliner von maybellin in österreich erhältlich sind? und wenn ja ab wann?
Danke glg nora

PiNkMaRIPosA
06.09.2010, 21:06
habe mir am wochenende von alverde den geleyeliner gekauft...bin gespannt..werde ihn morgen mal testen. bisher habe ich noch keine erfahrung mit gel eyeliner.

den von essence aus der aktuellen le wollte ich eigentlich kaufen...jedoch war er in schwarz bereits vergriffen. der soll von der konsistenz besser sein, als der alverde...naja mal schauen ob ich mit klar komme.

Juliuschka
08.09.2010, 18:51
also ich benutze gerade den graue aus der denim wanted LE, sonst habe ich noch den schwarzen von alverde.

ich bin allgemein von gel eyelinern total begeistert, da man so präzise linien damit ziehen kann.

Shiisumi
12.09.2010, 15:38
ich benutze und liebe den Gel-Eyeliner von Bobbi Brown in der farbe Black ink.
Er ist enfach so.. PERFEKT =)) (naja bei 20 € ist das ein nicht ganz so günstiges produkt)

pia101
13.09.2010, 13:21
Ich lieeeebe den von Mac
(Ok andere hab ich auch noch nicht ausprobiert), aber mit dem kriegt man einen super Lidstrich hin.
Ich finde diese Art von Eyelinern mitlerweile besser als die normalen und flüssigen:)

Billie_Rubyn
13.09.2010, 18:36
also ich finde die idee mit den gel-eyelinern garnicht mal so schlecht. außerde machen die sich in dem döschen echt hübsch, und der Lidtrich kann variabel aufgetragen werden. was mich jedoch nervt ist, dass die dinger ständig eintrocknen, auch wenn man sie nicht so oft benutzt und ständig den deckel zu macht. ich denke, ich werde bei meinen soft-kajal-stiften bleiben, damit lässt sich immerhin ein schöner smokey-effekt erzielen ;).

Shiisumi
13.09.2010, 18:50
also meinen Bobbi Brown Gel eyeliner habe ich bereits fast ein Jahr und es gibt nichtmal den Hauch von Anzeichen das er eintrocknen könnte.. Ich habe noch welche anderer Marken und bis jezt ist nur der von Alverde eingetrocknet =)

Carry
13.09.2010, 19:07
An die, die Geleyeliner von Mac und Bobbi Brown haben:

Welchen findet ihr besser und warum?

ine-manu
14.09.2010, 10:38
Kommt drauf an, welche Farbe du willst :D

Ich hab mehrere von beiden Firmen ;)

Ich find den dunkelgrauen von Bobbi Brown, beispielsweise besser als den Blacktrack von Mac, jetzt mal ganz ohne auf die Farbe einzugehen:
Der hält bei mir einfach einen Ticken besser, nicht dass der Mac schlechter wäre oder so aber meine Augen tränen ab und an mal und das übersteht der BB einfach ein bisschen besser als der Mac

miutiful
14.09.2010, 11:04
Ich hab zwar weder gel-eyeliner von bobbi brown oder mac.
Aber ich habe von manchen gehört, dass der essence - LE - Geleyeliner dem MAC sehr nahekommt?! :sabber:

Ich habe ihn zwar selbst, aber keinen von mac.. deshalb find ich so einen Vergleich find ich schon richtig krass. o.0

Was meint ihr?

ine-manu
14.09.2010, 11:11
Müsste ich testen...
hab ja beide ;)

Weiß nur nicht wann ich dazu komme, aber ich schau dass ich das demnächst in Angriff nehme :yes:

Carry
14.09.2010, 11:22
Kommt drauf an, welche Farbe du willst :D

Farbe ist egal, mir gehts um die Qualität ^^ Hab bisher nur den Denim Ink von BB, aber noch nicht getestet :D Meine Augen tränen auch oft ;) Gut, dass bei dir der von BB besser hält. Nimmst du den auch für die Wasserlinie?

ine-manu
14.09.2010, 11:38
Farbe ist egal, mir gehts um die Qualität ^^ Hab bisher nur den Denim Ink von BB, aber noch nicht getestet :D Meine Augen tränen auch oft ;) Gut, dass bei dir der von BB besser hält. Nimmst du den auch für die Wasserlinie?
Die Quali ist eben je nach Farbe a bissl unterschiedlich... ;)

Jap, mach ich, keinerlei Probleme, aber bei beiden nicht ;)

Carry
14.09.2010, 11:42
Achso ok ^^ Hab bis jetzt alle Farben die ich so brauch :D Haha brauchen tu ich ja nur schwarz xD

ine-manu
14.09.2010, 12:56
:D
Ich kann aber eben nur den Granite Ink beurteilen, den schwarzen hab ich ja nicht von Bobbi Brown...

mljeko
22.09.2010, 00:04
ich benutze den von alverde. den vertrage ich gut und der lässt sich super gut auftragen am besten mit dem dazugehörigen pinsel.<3

Nala
30.09.2010, 12:49
Was tun wenn er eingetrocknet ist? :(
Nach dem auftragen bröselt er nach ein paar Stunden runter und ich bekomm unter dem Auge lauter schwarze Pünktchen die dann zu hässlichen Verschmierungen führen... aaah
Hilfe bitte^^

starling
04.10.2010, 16:46
wenn meine gel-eyeliner zu trocken sind (merkt man ja mit dem pinsel schon), dann mache ich einen tropfen meines 2-phasen-amu-entferners rein und verrühre das.
schon ist die farbe wieder ein paar tage lang "frisch und geschmeidig"....

PiNkMaRIPosA
09.10.2010, 16:29
ich benutze den von alverde. den vertrage ich gut und der lässt sich super gut auftragen am besten mit dem dazugehörigen pinsel.<3

Ja den habe ich vor kurzem auch für mich entdeckt, komme erstaunlicherweise auch wirklich super mit klar. Mit Flüssigeyeliner habe ich nämlich keine allzu guten Erfahrungen gemacht, deswegen habe ich bisher nur Kajalstifte für verwendet. Aber der Geleyeliner von alverde ist echt top. Und mit dem dazugehörigen Pinsel klappt es wie von selbst.

oooliesaooo
13.10.2010, 12:40
wenn meine gel-eyeliner zu trocken sind (merkt man ja mit dem pinsel schon), dann mache ich einen tropfen meines 2-phasen-amu-entferners rein und verrühre das.
schon ist die farbe wieder ein paar tage lang "frisch und geschmeidig"....


Ich benutze auch die Alverde Geleyeliner. Der den ich mir im Sommer gekauft habe, ist recht schnell eingetrocknet.
Jetzt sind allerdings die neuen Liner im Sortiment bei dm und somit könnt ihr die alten ohne weiteres, auch ohne Kossenbon, umtauschen.

xMaleen
23.10.2010, 00:21
Ich benützte den von Alverde oder den aus LE von essence. Ich mag beide total gerne :)

Sandra94
23.10.2010, 14:12
Bei der letzten (?!) Essence LE gab's 2 Geleyeliner in grau und in schwarz glaub ich. Ich bereue soo sie nicht gekauft zu haben :(
Und an Alverde trau ich mich irgendwie nicht heran ich weiß auch nicht wieso :D

Schatzi
25.10.2010, 15:18
ich habe den von alverde der is aber glaub ihc aus keiner LE also ist mir zumindest nich aufgefalln^^
lg

oooliesaooo
26.10.2010, 12:11
ich habe den von alverde der is aber glaub ihc aus keiner LE also ist mir zumindest nich aufgefalln^^
lg

Richtig, der Alverde Geleyeliner ist im festen Sortiment und es gibt ganz tolle Farben. :herbst:

Chastenesse
26.10.2010, 16:01
Ohja, von den vielen Farben war ich auch erstmal geflasht.
Ich wollte den Gel Eyeliner aus der Essence LE haben aber den gabs leider nicht mehr, sehr schnell vergriffen.
Dann hab ich einen gesehen von Manhattan glaube ich, bin mir nicht sicher. Der aht aber fast 10€ gekostet und da das mein 1. Geleyeliner wäre, wollte ich nicht so viel Geld ausgeben dafür, dass ichs vielleicht gar nicht mag.
Dann hab ich durch Zufall im Alverderegal mich etwas anlächeln sehen. Die Farben sehen zumindst von außen betrachtet sehr schön aus (diess dunkle lila find ich toll!) aber ich hab mich erst mal für den in anthrazit entschieden. Testen muss ich ihn noch.

Kitten
26.10.2010, 18:29
Mal ne Frage: die Maybelline Geleyeliner. Ich wollte mir heute den Pink Diamond oder wie der heißt mitnehmen, aber die Geleyeliner stehen ja nur auf dem Riesenpromodisplay... und da war der natürlich schon vergriffen. Kommt denn genau die Farbe auch ins Standardsortiment und hat jemand von euch endlich mal Swatches gesehen?

Schokomuffin
26.10.2010, 18:38
ich hab den von alverde und muss sagen, dass ich überhaupt nicht mit dem klarkomme =(
aber cih hab überlegt mir einen von BB zu holen...
kann mir jemand sagen wie viel die kosten und ob ein pinsel dabei ist?

oooliesaooo
26.10.2010, 19:36
ich hab den von alverde und muss sagen, dass ich überhaupt nicht mit dem klarkomme =(
aber cih hab überlegt mir einen von BB zu holen...
kann mir jemand sagen wie viel die kosten und ob ein pinsel dabei ist?

Was hast du denn für einen von Alverde?

Rea
26.10.2010, 23:29
Wieso kommst du denn nicht mit ihm klar?

Die Bobbi Brown Eyeliner kosten so um die 20€...

Schokomuffin
28.10.2010, 16:52
also ich find erstmal dass man mit dem pinsel überhaupt keinen geraden liedstrich ziehen kann und noch dazu bröckeln da stücke ab wenn ich was mit nem wattestäbchen korigieren will oO

ine-manu
29.10.2010, 09:55
@Schokomuffin: Die Long Wear Gel Eyeliner von Bobbi Brown kosten 21,00 € und es ist kein Pinsel dabei :)

Rea
29.10.2010, 14:37
also ich find erstmal dass man mit dem pinsel überhaupt keinen geraden liedstrich ziehen kann und noch dazu bröckeln da stücke ab wenn ich was mit nem wattestäbchen korigieren will oO

Hmh, der Pinsel ist etwas gewöhnungsbedürftig, für mich taugt er Gott sei Dank recht gut, da er ja etwas gebogen ist. Und da ich mit "normalen" Pinseln aufgrund meiner Kurzsichtigkeit immer gegen den Spiegel knalle . . . :pumpkin:
Oke, da hast du Recht, viel korrigieren kann man nicht. Aber dass er gleich in Stücken abbricht? Puh, das hab ich Gott sei Dank nicht ...

Bettina1408
29.10.2010, 14:49
ich hab den von alverde und muss sagen, dass ich überhaupt nicht mit dem klarkomme =(
aber cih hab überlegt mir einen von BB zu holen...
kann mir jemand sagen wie viel die kosten und ob ein pinsel dabei ist?



hast du noch den alten oder schon die neuen? beim alten ging mir des auch immer so dass da ganze stücke weggebrochen sind. meiner ist dann eingetrocknet u. ich hab se gegen die neuen getauscht und seitdem hab ich des problem überhaupt nicht mehr.

(die neuen haben übrigens einen durchsichtiges Unterteil u. einen schwarzen Deckel)

oooliesaooo
30.10.2010, 11:50
hast du noch den alten oder schon die neuen? beim alten ging mir des auch immer so dass da ganze stücke weggebrochen sind. meiner ist dann eingetrocknet u. ich hab se gegen die neuen getauscht und seitdem hab ich des problem überhaupt nicht mehr.

(die neuen haben übrigens einen durchsichtiges Unterteil u. einen schwarzen Deckel)

Ich habe meinen alten Alverde Geleyeliner auch umgetauscht und finde die neuen besser. Mein Alter neigte auch zum Bröckeln. Mittlerweile besitze ich sie in schwarz, Espresso und Violett, nur den Violetten finde ich nicht so toll, weil er 2 Schichten braucht um gut zu decken.

Schokomuffin
01.11.2010, 18:15
ich hab ihn so vor 3-4 wochen gekauft und der beschreibung nach mmüsste es auch der neue sein oO
hmm... werde es die tage nochmal probieren vielleicht muss ich mehr üben....dann werden die striche präziser und ich muss nicht oft korrigieren^^

WAS? beim bb eyeliner ist kein pinsel dabei?oO bei dem preis hätt ich das aber erwartet =(

Nadin
01.11.2010, 20:45
Hi ich benutze von essence aus der LE

Minchen
09.12.2010, 11:46
Ich hab mir gestern den schwarz/pinken von Maybelline gekauft.

Bis jetzt bin ich zufrieden damit ;) Es gibt einen Pinsel dabei und von der Verpackung sieht er exakt genauso aus wie der von essence ;) Ich fand ihn aber etwas weicher als den von essence und er hält bis jetzt auch besser :)

Die Farbe finde ich persönlich wunderschön :) Auf den ersten Blick nur schwarz, aber wenn man genau hinschaut sieht man den pinken Glitzer/Schimmer.

Hat jemand noch die anderen Farben ausprobiert?

Choco
09.12.2010, 21:25
ich hab mir jetzt auch den von alverde gekauft und komm ebenfalls nicht toll zurecht. der deckt irgendwie nicht anständig, wird insgesamt nicht gleichmäßig...hatte vorher immer n liquid liner von essence und der war toll...

Rea
09.12.2010, 21:37
Welche Farbe hast du denn? Im Zweifelsfall mal mit feuchtem Pinsel versuchen.
Ich würd aber mal abwarten, vielleicht wirds noch - ich bin mit Liquid Linern zum Beispiel garnicht klar gekommen, mit dem Geleyeliner geht's besser. Eventuell liegts dir einfach (noch) nicht so.

Cyra
09.12.2010, 21:39
@ Choco: Ich hats in dem Thread zur "My best Friend" LE von alverde schon mehrfach geschrieben, dass das Problem mit der Rillenbildung von den alverde-Linern mit nem angefeuchteten Pinsel nicht mehr so krass ist.

Ich liebe meine 4 alverde Liner und meine Flüssigliner werden momentan etwas vernachlässigt :lachen: besitze aktuell espresso, anthrazit, Sunny und Mareike (und Marilena... aber der issn Fehlkauf) und die werden abwechselnd täglich benutzt.

Choco
09.12.2010, 21:41
super danke :) werd ich morgen gleich ausprobieren

ps: ich hab schwarz

Rea
09.12.2010, 21:44
Mir hat auch sehr geholfen, nicht so stark aufzudrücken - da wird die Rillenbildung (die ich aber eh nur sehr, sehr selten hatte) nicht mehr so krass, da ja nicht mehr soviel weggeschoben wird.

greeneyed
11.12.2010, 13:07
Vor zwei-drei Monaten ist mir ein reduzierter von Essence aus der Denim Wanted-LE ins Auge gesprungen und da ich gehört habe, dass Gel-Eyeliner sehr ergiebig sind und die meisten die Handhabung einfach finden, dachte ich, ich hol den mal. 0,95€ lag in der Wühlkiste bei Rossmann. ABER: Als ich ihn zu Hause aufgemacht habe war er steinhart. Ebenso der Eylinerpinsel, den ich mir von Rossmann gekauft habe. Das kratzt so dermaßen. Absoluter Fehlkauf. Werde den Eyelinerpinsel für meine Augenbrauen nehmen und den Gel-Eyeliner wohl wegwerfen. Allerdings ist das Döschen ganz nützlich:girlwitch:

Choco
13.12.2010, 01:03
wie ist das denn bei euch mit der haltbarkeit von dem alverde-liner? bin ich insgesamt nicht so toll zufrieden bis jetzt...meine normalen liquid-liner halten problemlos einen ganzen tag (nicht wasserfest), soll ich mehrere schichten machen oder so?

Rea
13.12.2010, 03:44
Öh. Also ich hatte bisher keinerlei Probleme mit der Haltbarkeit. Also klar, bei x-mal drüberwischen bröckelt er ab - aber das ist auch nicht verwunderlich, da er ja auf dem Lid antrocknet (wäre ja auch schlecht wenn nicht... oder wollt ihr überall schwarze Pampe kleben haben? :lol:). Was muss der Liner denn an einem Tag bei dir aushalten?

Cyra
13.12.2010, 15:32
Ob er nen 8 bis 10 Stunden Unialltag mitmacht, hab ich bisher noch nicht testen können. Morgens hab ich für nen vernünftigen Lidstrich keine Zeit und fähig bin ich da um 7 Uhr auch noch nicht zu.
Aber am Wochenende hab ich mich morgens gegen halb 10 geschminkt mit Lidstrich und nachts gegen kurz vor 1 Uhr abgeschminkt und der Lidstrich sah noch so aus wie morgens (es war Mareike von alverde), inklusive "Stadtbummel" durch leichten Regen und Geburtstagsfeier meines Vaters.

Allerdings geh ich mir auch, wenn ich geschminkt bin, nicht mit den Fingern an die Augen, wenn es nicht gerade riesig juckt oder ich ne Wimper oder was anderes im Auge hab.
Eyeliner wird bei mir auch immer über Base+Lidschatten aufgetragen und da bröckelt rein garnichts bei den alverde-Linern (alles die neuen).

Michelle
13.12.2010, 16:03
irgendwie trau ich mich an gel eyeliner nicht ran. stimmt schon das man nur gutes hört, aber ich bleibe erstmal beim liquidliner :D

Choco
13.12.2010, 23:06
bei mir ists dann schon ein ganzer tag, aber wie gesagt, der liquid-liner hat immer bombenfest gehalten und auch meinen lidschatten überlebt...mh, merkwürdig....

Rea
13.12.2010, 23:29
bei mir ists dann schon ein ganzer tag, aber wie gesagt, der liquid-liner hat immer bombenfest gehalten und auch meinen lidschatten überlebt...mh, merkwürdig....

Naja, inwiefern überlebt es der Liner denn nicht?

Hach, ich hab mir übrigens heute Mareike zu gelegt. Ich bin glücklich, muss ihn aber noch testen :) Das mach ich aber morgen :)

Choco
15.12.2010, 23:05
@rea ist irgendwie verschmiert und die linie sieht nicht mehr so aus wie vorher...schwer zu beschreiben, so als hätte ich ganz viel geschwitzt...
vielleicht ist der einfach nicht für mich gemacht ;)

Sarette
15.12.2010, 23:19
Angefixt habe ich mir jetzt auch den Alverde Liner gekauft. Nur nach dem richtigen Pinsel sollte ich noch weiter suchen...

Erdbeerstern
20.12.2010, 15:01
Nach der Euphorie über die neuen Geleyeliner von Alverde fängt mein Espresso jetzt leider schon an zu bröckeln und auszutrocknen :((
Hab mir erst vor ner Woche noch 2 weitere Farben zugelegt und konnte ganz gut vergleichen...
Besitze den Espresso jetzt seit knapp 2 1/2 Monaten, schade, dass er schon schlappmacht...

tini
21.12.2010, 15:26
vielleicht mal mit einem feuchten pinsel probieren ? wie bei einem malkasten *G* :D vielleicht klappt das, dann sollte er doch auch nich mehr so flüssig , sondern eher kremiger sein

Rea
23.12.2010, 14:09
Jap, mein Liner wird mittlerweile auch trockener... noch störts mich aber nicht, da er sich noch gut auftragen lässt (ich komm sogar etwas besser klar als am Anfang) ... ist aber schon schade, dass das so schnell ging

Kitty2309
23.12.2010, 15:26
Och manooo.. *schimpf*
mein alverde gel eyeliner is trockner geworden.. schimpf.. dabei hatte ich den garnich beim Wickel.. ärgerlich..

madarinchen21
25.12.2010, 11:47
Bin ich die einzige die findet das die Gel Eyeliner von Alverde etwas streng riechen? Vielleicht bin ich einfach nur empfindlich aber ich fand den Duft schon recht derb.

Little-Miss-Beauty
25.12.2010, 11:52
Bei u.m.a gibt es jetzt auch Gel eyeliner ,ich glaube es waren vier verschiedene Farben (:

Rea
26.12.2010, 23:19
Bin ich die einzige die findet das die Gel Eyeliner von Alverde etwas streng riechen? Vielleicht bin ich einfach nur empfindlich aber ich fand den Duft schon recht derb.

Hm, also ich fand den Duft der Geleyeliner immer recht angenehm... evtl. "gekippt" (geht das bei den Linern?)?

Niniane
05.01.2011, 11:16
Ich habe eben mal aus reiner Neugierde bzw. aus einer bösen Vorahnung heraus meine beiden Gel-Eyeliner von essence aus der Demin wanted TE aufgeschraubt und bin absolut enttäuscht:

Sie sind beide eingetrocknet! Dabei habe ich die Eyeliner damals nach dem Kauf nur einmal benutzt und danach fest zugeschraubt in einer Schublade kühl und trocken gelagert.

So ein Ramsch! Ich kaufe mir wirklich nie wieder Geleyeliner, erst passiert das bei den Alverde-Geleyelinern und jetzt auch noch bei essence! Ich bin echt total unzufrieden!

Michelle.
05.01.2011, 12:52
Ich habe den von Alverde mit dem passenden Pinsel dazu.
ich finde den echt gut und man kann dünne präzise Striche damit ziehen ;)

Funkelprinzessin
05.01.2011, 18:42
Habe mir jetzt MAC's Blacktrack gekauft und bin sehr sehr zufrieden. Super halt, trotz meiner halben Schlupflider :)

mysterioes
08.01.2011, 12:09
Also ich bin nachwievor sehr zufrieden mit dem Maybelline Jade Lasting Drama Gel Eyeliner in der Farbe Pink Diamonds. Ein sattes schwarz mit kleinen Pinken Glitter Partikeln. Und der Eyelin Pinsel ist auch top der dabei ist.
Der bekommt von mir volle Punktzahl.

http://mysterioes82.blogspot.com/

BambiOnFire
16.02.2011, 22:35
Von Uma hab ich einen Gel Eyeliner, is neu im Sortiment.
Butterfly Gel Eyeliner in nachtblau.
Es ist ein sehr knalliges Blau,aber toll <3

schoOokoOo
17.02.2011, 19:45
essence bringt ja neue im sortiment raus und auch catrice
wie waren die alten aus der le den?

ich komme mit denen von alverde nicht klar, irgendwie zu glibbrig flüssig
meint ihr ich sollte die probieren?

Knuddelstoffel
18.02.2011, 19:57
Heute hab ich mir das von alverde gekauft und werd das am We gleich mal Testen. Bin gespannt wie das so ist.

midnight_in_moscow
18.02.2011, 22:15
Ich besitze auch schon einige Zeit den von Alverde.
Ich mag ihn sehr muss ich sagen, da man gut mit ihm arbeiten kann.
Ausgetrocknet ist er mir noch nicht, ich finde aber, dass man bei diesem Preis das "Eintrocken-Risiko" schon eingehen kann.

Klaxa
18.02.2011, 22:34
Ich aheb nur den denimwanted liner von essence und den von alverde, und kann trotz der sehr unterschiedlichen konsistenzen mit beiden sehr gut arbeiten. Sie haben beide ihre Vor- und Nachteile :D

Ich frag mich ob die neuen von essence und catrice wohl eher alverde oder denimwanted mäßig werden :D
Der Pinsel scheint auf jedne Fall sgut zu sein.

starling
21.02.2011, 14:37
ich habe 2 stück von alverde, so ein dunkles violett und ein türkisstichiges grün. die farben sind super, aber ich finde sie im auftrag zu cremig. die trocknen mir auf dem lid einfach nicht schnell genug.
den schwarzen gelliner hab ich von manic panic (spiderliner raven), den kann ich auftragen und direkt mit mascara weitermachen, ohne angst zu haben, dass das was am lid klebt wenn ich´s auge aufmache....
ich hoffe die von catrice werden etwas fester in der konsistenz....

DieEwi85
23.02.2011, 21:58
Nachdem ich mit Alverde echt pech hatte und die von Essence schon eingetrocknet waren als ich sie gekauft habe, habe ich gedacht das ich es mal mit dem Gel-Eyeliner von Maybelline versuche in der Farbe Black. Der wird ja bei Temptalia als 100 % Dupe zu dem Blacktrack von Mac gehandelt. Ich bin keine die Dupes hinterherhechtet, aber nach den 2 Enttäuschungen die ich hatte war ich erstmal nicht bereit soviel Geld für einen Geleyeliner auszugeben. Ich muss sagen das er mir total gut gefällt, die Farbe bleibt, nicht wie bei Alverde, wunderbar an meinem Pinsel haften und gibt diese Streifenfrei ab, zum Thema eintrocknen kann ich noch nichts sagen da ich ihn noch nicht so lange habe. Aber bis jetzt für mich absolut Top.

oooliesaooo
24.02.2011, 13:07
Ich habe das letzte Jahr hauptsächlich Geleyeliner benutzt doch mittlerweile arbeite ich lieber wieder mit Flüssiglinern. Back to basics also.

mrs.mc.muffin
24.02.2011, 22:12
Ich habe mir den von Maybelin Jade gekauft, für mich als Schülerin die keinen Job hat waren 9 euro zwar ein echter brocken, aber ich bereue es keine sekunde. Er ist echt klasse. Die von Alverde trocknen bei mir immer zu aus. Und der aus der Denim Wandet LE von essence ist mitlerweile auch schon hart...

starling
28.02.2011, 17:03
ich habe auch den maybelline eyeliner in schwarz. gut, den pinsel kann man am besten direkt wegwerfen oder zweckentfremden, aber der liner an sich ist super...nicht zu cremig, nicht zu fest.
und für mich (als "verdiener") sind 9 euro ok und ne schön günstige alternative zu MAC

SteffisbunteWelt
28.02.2011, 18:47
Mir hat der Gel-Eyeliner aus der Essence Denim Wanted sehr gut gefallen und ich bin auch gut mit dem Pinsel zurecht gekommen. Die von Alverde sind mir zu gelig, irgendwie bekomm ich da keinen genauen Strich hin...

olja
28.02.2011, 18:53
Ich habe den gel Eyeliner von lenka kosmetik und der ist auch super er ist nicht zu fest und eine gerade linie ist kein problem

schoOokoOo
01.03.2011, 18:10
Mir hat der Gel-Eyeliner aus der Essence Denim Wanted sehr gut gefallen und ich bin auch gut mit dem Pinsel zurecht gekommen. Die von Alverde sind mir zu gelig, irgendwie bekomm ich da keinen genauen Strich hin...

genau so seh ich das auch!
nur weiß nicht ob sich gel eyeliner lohnen
liquid geht doch eigentlich schneller oder?

ine-manu
02.03.2011, 10:38
schoko, das kommt darauf an, womit du besser zurecht kommst ;) Manche sind mit Liquid- manche mit Gel-Linern schneller :yes:

Rea
02.03.2011, 18:32
...und manche sind mit Liquidliner schneller und mögen Gelliner trotzdem lieber. ;)

Frettchen
02.03.2011, 20:57
Ich komme mit Flüssiglinern gar nicht zurecht,, mit gellinern schon! Ich benutze von e.l.f den gel-eyeliner in schwarz, kostet 4,49 Euro und ich bin wirklich zufireden damit :) Ich muss nur noch den perfekten Pinsel finden!:shoppen:

starling
03.03.2011, 10:02
ich nutze gelliner weil ich die konsistenz besser finde. abgesehen davon ist mir einmal etwas flüssigliner ins auge, also unter meine kontaktlinse, gekommen. und das war NICHT schön! :nea: :cry:

ine-manu
03.03.2011, 13:58
Glaub ich dir sofort starling :hug:

Ich nutze eigentlich alles quer Beet, müsste ich mich auf einen festlegen, würde ich aber den Gelliner wählen, weil der eben auch super auf der Wasserlinie hält :D

BambiOnFire
04.03.2011, 16:47
Ich komme mit Flüssiglinern gar nicht zurecht,, mit gellinern schon! Ich benutze von e.l.f den gel-eyeliner in schwarz, kostet 4,49 Euro und ich bin wirklich zufireden damit :) Ich muss nur noch den perfekten Pinsel finden!:shoppen:

Frettchen, schau mal bei DM!
Die Firma ebelin hat nen angeschrägten Eyelienr-Pinsel.
Den hab ich auch, kann ihn nur empfehlen!:lachen:

Rea
04.03.2011, 17:05
Ich find den ehrlich gesagt richtig fürchterlich. :D Viel zu breit, viel zu weich, alle Linien die ich damit male werden ungefähr so breit wie mein Augenlid - entweder ich bin absolut unfähig, oder der Pinsel entspricht alles andere als meinen Erwartungen. :D

katie1865
04.03.2011, 17:11
Ich hab bis jetzt nur den alverde Gel-Liner ausprobiert, aufgetragen mit dem Eyeliner-Pinsel aus dem Zoeva Bamboo-Set.
Mir persönlich ist der Liner zu weich.
Wird vermutlich auch der einzige Gel-Liner bleiben, da mir generell kein Lidstrich steht, meiner Meinung nach. (Warum ich den von alverde gekauft hab weiß ich auch nicht so genau.)

starling
05.03.2011, 10:11
@katie: falls du nochmal lust auf gelliner hast, kauf mal nen anderen. die von alverde sind generell sehr weich und cremig. ich habe 2 von alverde und meinen klasisch schwarzen von maybelline. auftragen tue ich ihn mit dem angled eyeliner brush von zoeva, das klappt super.so wie ich die erfahrung gemacht habe, sind die von maybelline (und anderen marken) nicht so weich und lassen sich besser verarbeiten...

seventhFebruary
06.03.2011, 20:28
Die von essence sind mir aber beide eingetrocknet :(

Habe mir jetzt die von Maybelline und Catrice gekauft. Freue mich schon drauf sie morgen auszuprobieren :]

ine-manu
07.03.2011, 15:15
Und wie ists dir ergangen, seventhFebruary

seventhFebruary
07.03.2011, 22:18
Leider heute nicht geschafft ... mein Pinsel war nicht gewaschen :oops:
Und mit nem benutzen Pinsel der schon etwas länger steht fudel ich mir nur ungern am Auge rum :/

sourire.vintage
07.03.2011, 22:26
Also der von Maybelline ist klasse! Den habe ich gerade auf den Augen, weil ich ihn von meiner Mutter aus testen durfte und - echt schön.
Lässt sich leicht und präzise auftragen und hält auch bisher ganz gut.
Ausführliches Review wird aber auch erst nach meinem Abi erfolgen... v.v"

gefallenesEngelchen
08.03.2011, 10:29
Ich hab mir letztes Jahr Blacktrack von Mac geholt durch einen Weihnachtsgutschein bei Douglas und bin immer begeisterter. Nach dem anfänglichen "oh so teuer, nur für besondere Gelegenheiten verwenden" nutze ich ihn immer häufiger. Er ist total ergiebig und hält die Nacht durch ;)

Ich hab mir auch den lila-farbigen von u.m.a geholt... er stinkt richtig schlimm, lässt sich schwierig auftragen und rutscht. Fehlkauf... schade, die Farbe war echt toll.

nnaddel
09.03.2011, 20:21
Ich find den ehrlich gesagt richtig fürchterlich. :D Viel zu breit, viel zu weich, alle Linien die ich damit male werden ungefähr so breit wie mein Augenlid - entweder ich bin absolut unfähig, oder der Pinsel entspricht alles andere als meinen Erwartungen. :D

:thumbup:
Geht mir auch so!


Also der von Maybelline ist klasse! Den habe ich gerade auf den Augen, weil ich ihn von meiner Mutter aus testen durfte und - echt schön.

Dem kann ich nur zustimmen, die sind super :) Allerdings hab ich bei dem Preis echt zweimal überlegt...

DieEwi85
26.03.2011, 08:41
Nachdem ja nun fast jede von euch das Problem mit den eingetrockneten Alverde Gel Eyelinern kennt, habe ich gestern bei meinem dm gesehen, dass die alle wech waren. Alles war aufgefüllt nur dieser Platz war leer...Zufall???

Rea
26.03.2011, 11:25
Ewi, die wurden aus dem Sortiment genommen und kommen erst wieder, wenn das Austrocknungsproblem gelöst ist

DieEwi85
26.03.2011, 11:27
Ich denke sie sollten es sein lassen. Gibt mittlerweile andere tolle Firmen die günstig gut anbieten...Danke für deine Antwort

Rea
26.03.2011, 11:38
Und wieso sollte gerade alverde es sein lassen? Wenn's danach ginge, könnten auch p2 und essence bitte mit Nagellack produzieren aufhören - gibt ja genug andere günstige... :D

LuKnowsYou
26.03.2011, 12:10
die neuen von essence find ich super! aus dem neuen sortiment...
genauso wie die von alverde, die trocknen aber leider schnell aus...

DieEwi85
26.03.2011, 12:31
Und wieso sollte gerade alverde es sein lassen? Wenn's danach ginge, könnten auch p2 und essence bitte mit Nagellack produzieren aufhören - gibt ja genug andere günstige... :D

So meinte ich das net=)
Es gab schon so viele Probleme mit den Eyelinern, deswegen eben. Ich lasse mich natürlich gerne vom Gegensatz überzeugen...Wenn die so ein Produkt herstellen dann sollen sie es ausführlich testen und nicht die Käufer als Tester nutzen. Ist doch blöd, wenn die Hälfe der Mädels ihn wieder umtauschen müssen.

Rea
26.03.2011, 16:44
Dann möge essence aber bitte auch aufhören, wir erinnern uns an die Denim Wanted LE und wir haben noch keine Ahnung, wie die Eyeliner in einem Monat aussehen.
Und ganz ehrlich: ich hab's noch nie geschafft meinen alverde Eyeliner so weit austrocknen zu lassen, dass er nicht mehr zu retten oder zu benutzen wäre. Keine Ahnung, wie der Rest der Welt das schafft... (gut, einzige Ausnahme: meine Eyeliner in der alten Verpackung)

DieEwi85
26.03.2011, 19:26
Ja gut über die brauchen wir nicht zu sprechen, die waren der letzte Mist. Ich habe die neuen aus dem Sortiment nicht getestet und werde es auch nicht tun. Mit dem den ich habe bin ich voll und ganz zufrieden...

lastofthewilds
26.03.2011, 22:15
Hat schon jemand den von Catrice getestet?
Der ist in schwarz bei mir schon vergriffen -.-

Aerdna
26.03.2011, 22:29
ich benutze derzeitig den von essence...kann ich nur empfehlen. den pinsel von alverde find ich super dafür... komm mit der abgeschrägten variante von essence nicht klar

Zwipi
12.04.2011, 13:57
Ich liiiebe den von essence, der ist super gut (ja ich weis ich kenne wohl kaum andere) aber ich finde, da haben sie stark zugelegt und für drogerie ist er sowas von spitze.

Clementine
12.04.2011, 15:53
Ich besitze den braunen von Essence. Den mag ich eigentlich gerne, aber der Pinsel von Essence ist für mich ein Horror. Gut, ich komme wegen der Länge mit den wenigsten Pinseln fürs Auge gut klar...(blöde Sehschwäche, ist richtig furchtbar), aber das ist auch der Pinsel an sich-zu breit und zu weich, wie ich finde. Mag ich garnischt.:nea:
Deshalb möchte ich mal den von Catrice ausprobieren, also eigentlich einfach das dünne Ende, der ist aber momentan überall ausverkauft:grummel:

mueckex3
12.04.2011, 15:55
also ich hatte mal einen von alverde, der ist leider ziemlich schnell bie mir eingetrocknet und mit dem kam ich auch nicht so gut zurecht! zur zeit benutze ich den braunen geleyeliner von essence der ist echt toll :)

Kitty2309
12.04.2011, 21:26
Ich kann muecke nur zustimmen.. bei mir ist der Alverde auch schon trockener.. obwohl ich ihn selten benutze.. der Essence dagegen ist hammer.. hab ihn in schwarz und werd mir auch noch andere farben kaufen.. :D

raspberrie
13.04.2011, 11:20
Ich benutze die von elf und essence regelmäßig Komme mit beiden super zurecht. Andere habe ich noch nicht ausprobiert (auch den von essence habe ich nicht gekauft, sondern geschenkt bekommen), war immer zu geizig, weil ich ja glücklich mit denen bin die ich habe, kommt aber noch ;)

Karo
13.04.2011, 13:28
Ich habe Pinsel und Gel Eyeliner bei Kiko gekauft, ich kann damit einfach viel besser umgehen als mit anderem eyeliner :)

mimiyami
13.04.2011, 20:35
Ich mag ( wie anscheinend viele hier) den braunen von essence auch sehr gerne. Ich bin zwar kein Eyeliner-Fan, weil es bei mir dauert bis eine ordentliche Linie rauskommt, aber mit dem komme ich doch gut klar. Den Pinsel finde ich so lala, habe aber bisher noch nicht viele mit denen ich ihn vergleichen könnte. ;)

tiffany1106
15.04.2011, 11:08
Ich habe den schwarzen Gel Eyeliner von uma. Der einzige Eyeliner bis jetzt der bei mir von morgens um 6 bis abends um 11 hält!

feenstaub
23.04.2011, 00:35
Nachdem ich mich lange Zeit mit vielen flüssigen Eyelinern rumgeärgert habe, habe ich im Februar den Schritt gewagt und habe mich für den Blacktrack Gel Eyeliner von MAC entschieden. Zusammen mit dem Pinsel Eyeliner Elke von Kosmetik Komso wirklich einsame Spitzenklasse. Ich habe noch nie so spielend leicht einen Lidstrich gezogen bekommen. :) Vor allem hat der Gel Eyeliner noch einen Vorteil: Der Halt auf der Wasserlinie! Kajal verschmiert bei mir über den Tag irgendwie immer in den Augenwinkeln. Bei dem Gel Eyeliner ist das garnicht mehr der Fall. Er hält und hält und hält und Abends landet er im Abschminktuch. ;)

Catriona
23.04.2011, 10:50
Kennt jemand von euch den von Catrice?
Den hab ich vor kurzem mal gesehen, der sah aber irgendwie bissl selrsam aus...

Nachttierchen
24.04.2011, 01:38
Den Gel Eyeliner von Catrice - 02 It's Mambo Nr. 2 hab ich mir am vergangenen Mittwoch geholt und bin seither am ausprobieren. Ich bin mit Sicherheit nicht die erfahrenste Person von wegen Lidstrich ziehen, aber er funktioniert. Sehr gut sogar, für meine Verhältnisse. Nur eines... am Töpfchen besser nicht riechen. -.-

Rea
24.04.2011, 01:48
Nachttierchen, da hast du absolut Recht... an den essence und Catrice Eyelinern sollte man echt nicht riechen -.- (Hab einen von essence, den ich auch nicht sonderlich toll finde.)

bellalovesbeauty
24.04.2011, 11:45
Ich finde gel liner schöner auf dem auge als liquid liner.Das finish sieht weicher aus und man kann es auch besser blenden.
ich benutze den blacktrack von mac,den man ebenfalls als schwarze base bei einem smokey eye benutzen kann. :)

irreal
24.04.2011, 12:18
Hier habe ich über einen Gel Eyeliner von essence geschrieben und ich bin wirklich begeistert (:
Vielleicht hilft das der einen oder anderen ja weiter.

http://www.pinkmelon.de/test/make-up-2/augen-2/eyeliner-2/essence-sun-club-gel-eyeliner-farbe-02-bbc-all-night-brown-limited-edition.html

JuleZ87
26.04.2011, 22:34
Ich hatte mal einen von Alverde, aber er ist mir nach sehr kurzer Zeit ausgetrocknet. So mochte ich ihn auch nicht so gern weil er irgendwie so flüssig war.

Nun habe ich 2 Stück von Essence und finde sie super. Nach über einem Monat und häufiger Benutzung ist von austrocknen noch nichts zu sehen.

Ich finde sie supi <3 und mag sie nicht mehr hergeben :thumbup:

Minikitten
27.04.2011, 06:40
Ich benutz alltäglich den Gel Eyeliner von U-M-A und ansonsten Mac Fluidline. Mit beiden bin ich super zufrieden, wenn der UMA Liner auch etwas mit Puder gesettet werden muss oder das Auge ungefähr 1 Minute zugelassen werden muss. Sonst gibts Farbränder :)

Vanny
30.04.2011, 13:03
ich benutze keinen ich kann das nicht muss noch üben

angilicous
30.04.2011, 16:34
ich wollte mir mal einen kaufen weil die youtube-gurus immer davon schwärmen, aber iwie hieß es auch bei jedem das der schnell eintrocknet und das empfinde ich dann als geldverschwendung..
kennt ihr einen der auch länger hält als 3 monate? ^^

Catriona
30.04.2011, 17:03
Boah, der von catrice riecht ja echt eklig!

hollywhat
30.04.2011, 17:22
Also den von uma kann ich nur empfehlen! Hab den jetzt auch schon ein paar Monate und er ist immer noch schön cremig

Mimmei
30.04.2011, 18:18
Boah, der von catrice riecht ja echt eklig!

Übelst, ich will mal wissen wieso :( ist bestimmt die Chemie die sie nicht austrocknen lässt die sooo stinkt!

Melon
30.04.2011, 19:37
Hab bis jetzt nur Kajal verwendet (und das sehr häufig), bzw einen Flüssig-Eyeliner.

Welche Gel-Eyeliner könnt ihr denn empfehlen? hab ja nun gelesen, dass die von Essence ganz gut sein sollen. oder gibts im Drogeriebereich noch bessere?
Und ist der Pinsel von Essence empfehlenswert, oder gibt's da bessere?

Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten

starling
01.05.2011, 07:44
der von maybelline ist super....schön cremig, haftet spitzenmäßig und lässt sich mit ölhaltigem AMU-entferner ruckizucki runternehmen....achja, und er trocknet nicht ein und riecht neutral.....ich habe ihn in schwarz und bin begeistert.
einziger nachteil könnte der preis sein, kanpp 10 euro kostet er. dafür hält er ewig. ich schminke mich jeden tag mit lidstrich, habe ihn jetzt seit jahresanfang und es ist immernoch nur die oberfläche angekratzt.....tolles zeug also :)

Melon
01.05.2011, 09:00
Vielen Dank für deine Antwort, starling.
Ein richtig guter Eyeliner wäre mir das vielleicht sogar wert. Hast du den vergleich zu anderen Marken gemacht?

nnaddel
01.05.2011, 15:50
der von maybelline ist super....schön cremig, haftet spitzenmäßig und lässt sich mit ölhaltigem AMU-entferner ruckizucki runternehmen....achja, und er trocknet nicht ein und riecht neutral.....ich habe ihn in schwarz und bin begeistert.
einziger nachteil könnte der preis sein, kanpp 10 euro kostet er. dafür hält er ewig. ich schminke mich jeden tag mit lidstrich, habe ihn jetzt seit jahresanfang und es ist immernoch nur die oberfläche angekratzt.....tolles zeug also :)

Hab den in braun und kann nur zustimmen! :)

Karina
01.05.2011, 17:58
Hab den in braun und kann nur zustimmen! :)
und ich den schwarzen mit dem pinken Schimmer und ich muss sagen mittlerweile liebe ich ihn.
Beim ersten Mal bin ich überhaupt nicht mit ihm klar gekommen und hab mich schon so geärgert :)
Aber als ich ihn nach ein paar Tagen noch mal benutzt habe, bin ich auf einmal super klargekommen.
Jetzt benutze ich ihn regelmäßig und ich hatte seit dem kein Problem mehr.

starling
01.05.2011, 18:59
@melon:

ich hatte bereits alverde, manic panic und coastal scents. der maybelline schlägt sie alle um längen. nachteil ist nur die farbauswahl. aber da ich sowieso klassisches schwarz trage, wird der maybelline immer wieder bei mir einziehen...

Melon
02.05.2011, 19:43
@ starling:
okay, ich behalt's im hinterkopf, dank dir!

hab mir aber heute spontan mit meiner Mami den von Essence(02 - London Baby) einfach mal zum Ausprobieren geholt. Da ich schon jahrelang mit Kajal meine Linie ziehe, war das etwas völlig neues für mich. Der Strich ist fürchterlich ungenau geworden und mit der Farbabgabe muss ich auch nochmal besser nachlegen/üben
...oder eben doch Marke und Pinsel wechseln
2873
2874

Rea
02.05.2011, 23:37
Also ganz ehrlich? Sieht meilenweit besser aus als mein erster Versuch mit Gelliner :D (Wie schafft ihr's nur, das so dünn zu machen?!) Aber die Farbabgabe sieht echt komisch aus, da ist meiner irgendwie deckender. Hm. Komisch

Melon
03.05.2011, 07:15
@Rea
Ich ziehe meistens einen so dünnen Strich, das find ich optisch passender zu meinem Auge. Aber ich probier's nochmal mit nem dickeren, vielleicht geht das besser.
Ich setz den Pinsel einfach direkt mit der Spitze - gesamte Fläche/Schräge - an. Vielleicht sollt ich's mal leicht angeschrägt ansetzen, wie macht ihr das denn?

Mein Problem hatte ich auch beim Pinsel. Ich hatte das Gefühl, so richtig will dieser die Farbe gar nicht abgeben und das Gel empfand ich eher als "Mousse" - zumindest, als ich da mit dem Pinsel reinstippte...

Sterntaler
04.05.2011, 14:31
Huhu!

Nachdem ich mir vor einigen Tagen den normalen, schwarzen Gelliner von essence gekauft habe (und absolut zufrieden bin)... bleibt die Frage:

WIE BEKOMME ICH DAS ZEUG VON DER WASSERLINIE?!

Wahahaaaa... ich kriege es derzeit echt nicht runter. Werder beim normalen Abschminken noch mit Abschminktüchern. Hab aus versehen etwas AMU-Entferner ans Auge bekommen und es hat gebrannt ohne Ende.

Gehe immer komplett abngeschminkt ins Bett, aber in den letzten Tagen leider mit schwarzer Wasserlinie. Das zeug hält bei mir länger als 12 Stunden durch. Am nächsten Morgen sieht man dementsprechend furchtbar aus... .

LG

Rea
04.05.2011, 14:33
Sterntaler, hast du einen ölhaltigen Makeup-Entferner probiert? Ich hab einen von Maybelline Jade - der kriegt das Zeug bei mir runter, ohne zu brennen (aber das ist natürlich eine sehr persönliche Sache). Und naja, ansonsten würde ich empfehlen, das Zeug garnicht erst auf die Wasserlinie zu schmieren ;)

Sterntaler
04.05.2011, 14:47
... *grummel* aber es hält den ganzen Tag. Meine Kajals sind immer nach ein paar Stündchen weg... . Selbst die Pearlglide Intense Liner von Mac (wobei die ja eigentlich nicht dahin sollten *g*) sind auf der Wasserlinie recht schnell im Vergleich zum Gelliner weg... .

Aber nein, ölhaltigen Entferner benutze ich nicht, weil ich es widerlich finde so fettiges Zeug im Gesicht zu haben. Werde aber heute zum dm und einen kaufen um ihn mal auszuprobieren. Die letzte "Ölerfahrung" hatte ich vor gut 5 Jahren mit RdL Entfernerpads und seitdem ekele ich mich wirklich vor den ölhaltigen Entfernern... . Du glaubst gar nicht wie oft ich schon vor dem Regal stand und den Maybelline Entferner einpacken wollte... hab ihn aber immer zurückgestellt, einfach weil ich mich schütteln musste bei dem gedanken, dass er auch so fettig sein könnte.

Sollte ich vlt. mal ablegen? :D

pantalaimon
04.05.2011, 14:56
@Sterntaler: Wenn du es nur von der Wasserlinie nicht abbekommst, dann versuch doch mal nach dem normelen Abschminken, ein Wattestäbchen in den ölhaltigen Entferner zu dippen und damit direkt über die Wasserlinie zu gehen. Dann verteilt sich das Zeug nicht im ganzen Gesicht.

Rea
04.05.2011, 15:05
Sterntaler, das abzulegen wäre sehr gut :lol: Und ich habe auch kein fettiges Gefühl um das Auge - es ist nur ein wenig ölig, ich persönlich finde es aber erträglich und fast angenehm ;) Also keine Angst, trau dich ruhig :lol:
Der Tip mit den Wattestäbchen von pantalaimon ist aber auch sehr gut - wenn bei mir was ganz hartnäckig ist, geh ich auch immer damit ran :)

ine-manu
05.05.2011, 12:14
Mit Abschminktüchern gehts auch ziemlich gut wieder runter ;)

nudel
10.05.2011, 15:24
Ich hab auch den von Alverde, muss aber noch üben ;)

Nur leider habe ich das Gefühl dass er so langsam austrocknet...

Melon
11.05.2011, 18:43
@ Nudel

den von Alverde habe ich noch nirgendwo gesehen - sind meine Auslagen alle zu klein? :(

Cyra
11.05.2011, 20:42
Melon, du bist nicht zu blind.
Die von alverde werden nur einfach zur Zeit nicht verkauft, da sie das Eintrocknungsproblem auch mit der neuen Verpackung nicht lösen konnten.
Drei meiner fünf werd ich wahrscheinlich auch morgen zurückbringen (weiß (LE), braun, anthrazit), weil die trotz superfeste zugedreht, dunkel und trocken gelagert in ihrer Konsistenz so langsam kurz vor Kaugummi sind. Schade...

Aber ich hab mit dem braunen von essence einen tollen Nachfolger gefunden. Schwarzer Eyeliner ist mir im Alltag zu hart, deswegen gibts bei mir immer braun.

Pinkberry
12.05.2011, 00:43
Ich mag den bobbi brown "caviar", den habe ich geschenkt bekommen. hält bombenfest und hat eine tolle einfach aufzutragende textur.
von den high end produkten soll auch mac was gutes haben, ansonsten ist der von essence zwar moussig, aber dennoch empfehlenswert. :)

Melon
12.05.2011, 19:31
@ Cyra
Das beruhigt mich. Schade trotzdem, hoffe sie schaffen es.

seventhFebruary
12.05.2011, 20:03
Ich mag die Eyeliner von Catrice und Maybelline! Von der Haltbarkeit sind beide sehr, sehr gut!
Abgesehen von der Konsistenz (Catrice ist um einiges weicher) sind beide recht gleich

Und auf der Wasserlinie hält der von Maybelline besser als jeder Kajal !

Pinkberry
20.05.2011, 10:36
Ich finde Gel Eyeliner praktisch, da sie im Vergleich zum flüssigen kaum Trockenzeit brauchen. Ich benutzte meine immer abwechselnd, wie ich grade Lust habe.

Ich liebe den Bobby Brown, nix hält besser ;)

janinae
22.05.2011, 20:03
ich hoffe doch, dass das hier rein gehört. ;-)

hat einer von euch erfahrung mit den gel eyelinern von catrice gemacht? trocknen die ein?
weil mich interessieren die aus der "out of space"-le schon sehr, nur ich habe keine lust die jetzt zu kaufen & später verärgert zu sein, dass sie eingetrocknet sind.

kampfgnome
22.05.2011, 20:16
Ich habe einen und der ist bisher kP also im letzten Monat nicht eingetrocknet… Er ist im Allgemeinen aber auch sehr flüssig

Cyra
01.06.2011, 11:14
Ich hab den braunen aussm Standardsortiment sofort gekauft, als die Theken frisch gefüllt worden sind. Also vor so ca. 2 - 2,5 Monaten und bisher macht er nichtmal irgendwelche Anstalten einzutrocknen oder sich in der Konsistenz zu ändern.

Fusselhamster
01.06.2011, 11:45
Ich finde diese Gel-Eyeliner eigentlich gar nicht so toll. Bin ein Verfechter und leidenschaftlicher Benutzer von Liquid-Eyeliner. Und wenn es mal nicht so intensiv sein soll, nehme ich einen weichen Kajal. Hab einmal einen Gel-EL von essence benutzt und war nicht wirklich überzeugt.

Rea
02.06.2011, 01:14
Hm, wobei Geleyeliner irgendwie alle eine "andere" Konsistenz haben. Ob der von essence jetzt das "perfekte" Beispiel für einen Geleyeliner ist... ;)

Cyra
02.06.2011, 11:18
Hm, wobei Geleyeliner irgendwie alle eine "andere" Konsistenz haben. Ob der von essence jetzt das "perfekte" Beispiel für einen Geleyeliner ist... ;)

Also der aus der Denim Wanted war auf keinen Fall das beste Beispiel ;)

Raven
02.06.2011, 12:17
Beide Denim wanted sind bei hin, eingetrocknet. Der Alverde mareike ist auch eingetrocknet. Ich bin da doch ziemlich sauer drüber... hab die kaum benutzt, immer gut verschlossen und nu das grummel

Nicky
06.06.2011, 17:59
Ich habe den Geleyeliner aus der jetzigen Essence LE (Bondi Beach ?!) und ich muss sagen ich bin begeistert .. ich habe nur den schwarzen weil alle anderen schon ausverkauft waren .. wenn ihr ihn noch kriegen könnt schlagt zu

Emigrate
07.06.2011, 11:24
Hab den blauen und den braunen aus der essence le und find die einfach super. Die halten bombenfest,sogar beim trainieren in der ärgsten hitze. Während alles andere davonschwimmt, hält der bis zum abschminken..und manchmal auch noch länger -.- ^^

Fusselhamster
07.06.2011, 13:24
Muss mein Urteil revidieren. Habe mir jetzt auch den brauen Gel-Eyeliner aus der Bondi Beach-LE von essence geholt, und der ist klasse.

Engelchen22
07.06.2011, 20:29
Ich hab' schon den blauen davon, aber nachdem alle so schwärmen muss ich mir wohl auch den braunen noch holen.
Wenn ich denn das Glück habe, irgendwo noch einen zu erwischen!

Jul
08.06.2011, 14:42
Melon, du bist nicht zu blind.
Die von alverde werden nur einfach zur Zeit nicht verkauft, da sie das Eintrocknungsproblem auch mit der neuen Verpackung nicht lösen konnten.
Drei meiner fünf werd ich wahrscheinlich auch morgen zurückbringen (weiß (LE), braun, anthrazit), weil die trotz superfest zugedreht, dunkel und trocken gelagert in ihrer Konsistenz so langsam kurz vor Kaugummi sind. Schade...


Oh, das habe ich gar nicht mitbekommen. Meine Eyeliner sind leider auch schon wieder eintrocknet. Schade, dabei fand ich die Eyeliner gar nicht schlecht.

nnaddel
10.06.2011, 21:47
Sind die Gelliner von essence aus dem Standardsortiment eigtl genauso "flüssig" von der Konsistenz her wie die von Catrice???

CherryChip
17.06.2011, 10:13
ich habe den schwarzen gel eyeliner von alverde... der ist spitze, klumpt nicht und ist super einfach aufzutragen. kann ich wirklich nur empfehlen. - einziges manko... er trocknet schnell aus :(

XxLaLaaxX
17.06.2011, 10:36
Das Problem mit dem eintrocknen hatte ich bei Alverde leider auch.
Habe mir dann jetzt den gel eyeliner von dem essence Standartsortiment geholt.Ich hoffe, dass es damit besser ist!!

Karina
17.06.2011, 12:32
Haben die Eyeliner von Essence aus dem SS die gleiche Konsistenz wie die aus der LE ??

Catriona
17.06.2011, 12:51
Ja, normalerweise schon.

gioia
17.06.2011, 16:45
Sind die Gelliner von essence aus dem Standardsortiment eigtl genauso "flüssig" von der Konsistenz her wie die von Catrice???

Hey du!!
Nee, die sind zum Glück nicht so flüßig. War auch total geschockt, als ich den Unterschied gesehen habe. Die von essence finde ich viel viel besser! Man kann zwar auch mit denen von Catrice gut arbeiten, aber ich finde, dass sie nicht so gut halten, wie die essence Geleyeliner.

gioia
17.06.2011, 16:48
Hallo ihr Lieben!! Habt ihr auch schon Erfahrung mit Geleyelinern von Zoeva gemacht? Ich überlege mir, welche zu kaufen, weil die Farben wirklich toll sind, aber ich bin mir nicht sicher, was die Konsistenz und die Haltbarkeit der Geleyeliner angeht. Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen???

likeadoll
22.06.2011, 12:00
also ich finde den blauen/türkisen gel-eyeliner von der essenceLE hammer !!

gioia
22.06.2011, 14:45
also ich finde den blauen/türkisen gel-eyeliner von der essenceLE hammer !!

Mir hat der leider gar nicht gefallen :( Steht mir irgendwie nicht...

YoursSabrina
25.06.2011, 11:08
ich hab den noch erwischt und find den suuuuper!

Karina
25.06.2011, 12:30
Ich hab den braunen aus der LE und find den echt super ♥

Schabi
27.06.2011, 15:07
also ich bin vom gel eyeliner begeistert ist einfach handlicher und gefällt mir ersönlich besser als der flüssige :)

Kristy
27.06.2011, 18:18
also ich bin vom gel eyeliner begeistert ist einfach handlicher und gefällt mir ersönlich besser als der flüssige :)

Ich auch und ich benutze Gel Eyeliner auch lieber auf der Wasserlinie als Kajal. :) x
http://eyegoesshadow.blogspot.com/

Pink_Panters
27.06.2011, 18:28
Der von Essence mit dem dazugehörigem (unübertroffenen ;D) Pinsel aus der Sun Club Collection.
♥♥♥

Sevgilim1612
28.06.2011, 12:11
ich wollte mir den von essense sun club auch mal zulegen.

ich hatte den von kosmetik kosmo (sehr schnell eingetrocknet) und einen von Alverde (viel zu schier).

Wenn der von essence auch nichts für mich ist,dann hole ich mir den blacktrack von MAC

tini
28.06.2011, 16:33
mit blacktrack kann man nichts falsch machen, hab ihn und im vergleich zum alten alverde (andere habe ich nicht) aus der black&white collektion ist er ein traum

schöne cremige textur ..härter als alverde..ich mag ihn nicht mehr her geben ;)

Taamii
28.06.2011, 19:00
Ich benutze gerade den Gel Eyeliner von Maybelline Jade, bin jedoch nicht sehr zufrieden da er mir persönlich zu viel schmiert..

epublic
28.06.2011, 22:08
Ich benutze jetzt schon seit längerer Zeit den von essence in schwarz, also den aus dem Standardsortiment. Bin total begeistert :D der Autrag ist gut, er ist schön farbintensiv und hält wirklich super :) megakaufempfehlung :D

Funkelprinzessin
28.06.2011, 22:09
Ich gebe meinen MAC Blacktrack nie wieder her :)

ine-manu
29.06.2011, 11:22
Kann ich nachvollziehen, Funkelprinzessin :D
Bobby Brown ist aber auch nicht schlecht (fast sogar nen Ticken besser) :)

zippo1993
29.06.2011, 11:31
Hatte bis vor Kurzem keinerlei Erfahrung mit Geleyelinern, seit Essence aber welche raus gebracht hat habe ich fast alle davon türkies,grün,braun,lila,schwarz und bin begeistert :)

Unterscheiden sich Mac und Bobbie Brwon sehr extrem von der billigen Variante?
Oder kann man sie schon als Alternative bezeichnen?

Funkelprinzessin
29.06.2011, 14:24
Kann ich nachvollziehen, Funkelprinzessin :D
Bobby Brown ist aber auch nicht schlecht (fast sogar nen Ticken besser) :)

Bobby Brown gab es zu der Zeit hier im Douglas leider nicht :( Daher bin ich dann zu meinem MAC Liebling gekommen :)

@zippo1993: Da ich den von Mac habe, kaufe ich keine Geleyeliner von Essence, wäre ja rausgeschmissenes Geld. Hatte aber damals, als der "Geleyeliner-Hype" anfing, einen von p2 aus der stylish Geisha LE und muss sagen: Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht! Wie das heute aussieht, kann ich dir leider nicht sagen...

zippo1993
29.06.2011, 15:02
@Funkelprinzessin und damals was war da der Unterschied?

tini
29.06.2011, 15:17
ich finde, dass sich die konsistenz sehr unterscheidet
die günstigen sind viel weicher und cremiger (was ich als nachteil empfinde)

mein blacktrack ist härter bzw. fester und somit für mich einfacher im auftrag.

der alverde zB war mir zu flüssig und wurde daher nie beim ersten auftragen deckend.. bei mac dipp ich einmal mit dem pinsel rein und linie und ruhe is

ine-manu
29.06.2011, 16:18
Da kann ich tini zustimmen :)
Und der Liner bleibt da, wo er hingehört :D

Schabi
29.06.2011, 20:32
den hab ich auch :D ;)

schoOokoOo
02.07.2011, 23:31
ich brauche mal hilfe
ich habe den essence gel liner aus der bondi beach le und den passenden pinsel aus dem standarsortiment
aber mein lidstrich wird mehr schlecht als recht :/

gibts da irgendwie nen trick wie man den pinsel halten soll? ansetzen soll?

Rea
02.07.2011, 23:44
Öhm, vielleicht taugt dir der Pinsel einfach nicht und du solltest mal eine andere Pinselform verwenden? Ist jetzt nicht so, dass der essence-Pinsel *DER* Pinsel wäre...

Lindchen
02.07.2011, 23:46
Hab auch nen Gel Eyeliner von essence und komm damit eigentlich ganz gut zurecht. Naja mir wurde gesagt du solltest den Pinsel erstmal in der Mitte des Auges mit der "längeren" Seite nach innen ansetzen und erstmal den Lidstrich nach außen hin abschließen und dann den Pinsel wieder an die Mitte setzen und den Lidstrich ebenfalls nach innen hin abschließen und für das "Schwänzchen" am Außenwinkel musst du einfach den Pinsel umdrehen... und ja das kommt eigentlich von alleine irgendwann. Ich bekomm das auch nicht immer 100% auf beiden Augen gleich hin.

schoOokoOo
02.07.2011, 23:55
Öhm, vielleicht taugt dir der Pinsel einfach nicht und du solltest mal eine andere Pinselform verwenden? Ist jetzt nicht so, dass der essence-Pinsel *DER* Pinsel wäre...

und welcher wäre da empfehlenswert?
ich habe den aus dem zoeva very croc set aber damit komme ich noch weniger klar :/


Hab auch nen Gel Eyeliner von essence und komm damit eigentlich ganz gut zurecht. Naja mir wurde gesagt du solltest den Pinsel erstmal in der Mitte des Auges mit der "längeren" Seite nach innen ansetzen und erstmal den Lidstrich nach außen hin abschließen und dann den Pinsel wieder an die Mitte setzen und den Lidstrich ebenfalls nach innen hin abschließen und für das "Schwänzchen" am Außenwinkel musst du einfach den Pinsel umdrehen... und ja das kommt eigentlich von alleine irgendwann. Ich bekomm das auch nicht immer 100% auf beiden Augen gleich hin.

also immer von der mitte aus nach außer und dann nach innen umd immer die längere pinselseite in der mitte also beim ausgangspunkt ansetzen

Rea
03.07.2011, 00:01
Naja, wirklich einen empfehlen kann ich dir da nicht - das kommt einfach sehr auf die Person selbst an. Ich z.B. komme mit den Pinseln von essence aus der Denim Wanted LE tausendmal besser klar als mit anderen, die ich habe (auch wenn ich den von alverde ganz gut finde und auch lange mit ihm gepinselt habe)...
(Ich weiß auch grad ehrlich gesagt nicht, wie ich der Pinsel aus dem Very Croc Set aussieht)

ine-manu
04.07.2011, 14:50
Und ich falle ziemlich aus der Reihe, ich nehme nämlich einen Katzenzungen-Pinsel dazu :D

Schabi
07.07.2011, 19:30
Ich benutze gerade den Gel Eyeliner von Maybelline Jade, bin jedoch nicht sehr zufrieden da er mir persönlich zu viel schmiert..

probier den mal von essence auch wenn es als ne "billig" marke gilt, der ist echt gut meiner meinung nach ;)

Schabi
07.07.2011, 19:31
ja der pinsel ist echt nicht so der hammer, aber für den preis ist der völlig okay ;)

Schabi
07.07.2011, 19:33
und welcher wäre da empfehlenswert?
ich habe den aus dem zoeva very croc set aber damit komme ich noch weniger klar :/



also immer von der mitte aus nach außer und dann nach innen umd immer die längere pinselseite in der mitte also beim ausgangspunkt ansetzen


also ich hab den von essence, komm eig ganz gut klar ;) für den pres völlig ok
hab aber noch einen von bobby brown der wesentlich besser ist und die pinselform ist auch anders, aber entsprechend ist auch der Preis höher, das ergebnis aber aus besser ;)

gioia
13.07.2011, 20:57
Und ich falle ziemlich aus der Reihe, ich nehme nämlich einen Katzenzungen-Pinsel dazu :D

Du fällst nicht aus der Reihe^^ Ich komme mit Katzenzungenpinseln auch viel besser klar, wobei mir ganz einfach dünne, spitze Pinsel (versteht man das?^^) auch sehr gut gefallen, aber mit den Katzenzungenpinsel habe ich bisher die besten Ergebnisse erziehlt :)

KatharinaM
14.07.2011, 11:45
Ich benutze schon seit Ewigkeiten den Eyeliner Brush von Sigma (meiner hat noch die alte Nummer SS209). In Kombination mit dem Gel-Eyeliner von essence ist der spitze. Der von Alverde war anfangs auch ganz gut, nur hat er nicht so lange gehalten. Nach ein paar mal waschen konnte ich ihn wegwerfen, vielleicht lag es aber auch an mir.

raspberrie
14.07.2011, 12:28
Also ich finde den von essence ehrlich gesagt super. Ich mag zwar meinen MAC 231 (Katzenzungenform :P) noch sehr viel lieber (und den brauch ich dringend ein zweites mal zum Lippen bemalen, der kann einfach fast alles, der Pinsel :D).
Und das mit dem Alverdepinsel (ein ganz schmaler runder, so abgeknickt) kann ich auch nicht bestätigen... ich hab meinen schon so oft gewaschen und er ist völlig in Ordnung! (allerdings komme ich mit dem in Verbindung mit Gel-Eyeliner überhaupt nicht klar :( )


Generell ist das halt bei jedem anders und ein paar Fehlversuche bedeuten noch gar nichts... der perfekte Lidstrich ist auch einfach Übungssache!

@schoOokoOo: Probier dich durch, gib nicht zu schnell auf und schau dir mal die Tutorials von Funnypilgrim und Magi (eigentlich noch besser, weil sie intensiv drauf eingeht und auch viele Pinsel vorstellt!!) dazu an. Das wird schon.

Zoe-chan
14.07.2011, 12:34
Ich benutze schon seit Ewigkeiten den Eyeliner Brush von Sigma (meiner hat noch die alte Nummer SS209). In Kombination mit dem Gel-Eyeliner von essence ist der spitze. Der von Alverde war anfangs auch ganz gut, nur hat er nicht so lange gehalten. Nach ein paar mal waschen konnte ich ihn wegwerfen, vielleicht lag es aber auch an mir.

Ich schmeiß mich weg genau die Kombi benutze ich auch, lustig. Komme auch sehr gut mit dem Pinsel klar, und ich finde die Kosistenz vom Essence Gel Eyeliner (hab 01 Midnight in Paris) wirklich gut, nicht zu fest und nicht zu flüssig. Toll finde ich auch das er superwischfest ist.

Sevgilim1612
15.07.2011, 12:56
ich habe den dünnen angeschrägten Pinsel von Alverde und noch einen Eyelinerpinsel von shades-of-pink.Ich nehme beide ganz gerne,aber den von alverde mit abstand am meisten

miss_cherryl
15.07.2011, 22:24
gibt es eigentlich auch einen der wirklich waterproof ist? :D

.amable-
16.07.2011, 15:53
gibt es eigentlich auch einen der wirklich waterproof ist? :D

Die aus der einen Essence - LE halten wirklich bombenfest.. sogar auf der

Wasserlinie . Bei mir gibt es sie glaub' ich noch, bei dir vllt auch? Ansonsten

teste ich grade mehr oder weniger den Eyeliner Pen von Essence.. steht

zumindest longlasting drauf :D

Ich mein' natürlich die Sommer - LE, nich' die Denim Wanted ^^

Rea
16.07.2011, 15:59
Hm, wasserfest ist relativ, aber ich würde behaupten, dass auch der essence Gel Eyeliner aus dem Standardsortiment verdammt gut hält - ohne ölhaltigen Amu-Entferner komme ich dazu mindest nicht weit, und sogar der hat zu kämpfen ;)

Juka
16.07.2011, 19:18
Jap, die von Essence halten wirklich extrem gut. Ich musste mir sogar einen ölhaltigen Augen Make Up Entferner kaufen, weil ich den Eyeliner tagelang nicht ab bekommen habe.

ine-manu
20.07.2011, 09:03
Du fällst nicht aus der Reihe^^ Ich komme mit Katzenzungenpinseln auch viel besser klar, wobei mir ganz einfach dünne, spitze Pinsel (versteht man das?^^) auch sehr gut gefallen, aber mit den Katzenzungenpinsel habe ich bisher die besten Ergebnisse erziehlt :)


Ich mag zwar meinen MAC 231 (Katzenzungenform :P) noch sehr viel lieber (und den brauch ich dringend ein zweites mal zum Lippen bemalen, der kann einfach fast alles, der Pinsel :D).

Ui, doch noch ein paar die einen Katzenzungenpinsel benutzen :D :hi5:

Kitten
20.07.2011, 18:38
Also ich habe gerade von Miau Smiles (http://miausmiles.com/2011/test-opinion-products/black-jack-with-jack-black) den Bericht zum Catrice Liner gelesen und bin sehr angetan davon und dachte mir: schauste mal was deine so treiben, deine zwei Geleyeliner. Ja der aus der Denim wanted LE von Essence ist zu einer kleinen Tablette geworden und hat Kajaltextur... und der von Maybelline ist noch intakt, aber nicht so tiefschwarz, wie ein Liner sein sollte. Nun weiß ich nicht, ob man dem Catrice Liner ne Chance geben sollte... Ich benutze bisher den Liquid Liner von Essence und auch hier habe ich dasselbe Gefühl wie Miau: der ist auch nicht tiefschwarz. Ist schwarz, das ist auch okay, aber es könnte mehr sein.

Nun überlege ich, ob denn der Blacktrack (also gleich was richtiges!) oder der von Catrice mit der Gefahr, dass der wieder eintrocknet, schmiert etc... Stempelt denn der Blacktrack, wenn's heiß ist, man ölige Lider hat oder ähnliches?

Ach ja Thema Pinsel. Entweder der von Alverde oder einen von Kiko... die 209 glaube. ist ein abgeschrägter. Finde beider in Ordnung, aber mit dem von Alverde kann man besser korrigieren, der von Kiko macht feinere Linien...

YoursSabrina
21.07.2011, 09:03
also ich hab den braunen von catrice und find den echt gut, angetrocknet ist er bisher noch nicht und schmieren tut er auch nicht. ich denke der schwarze verhält sich genauso

hier auch noch der artikel zum braunen: http://coyours.blogspot.com/2011/06/its-mambo-nr2-catrice-geleyliner.html

gioia
21.07.2011, 10:24
Ich hab beide Farben von Catrice. Der braune ist super, aber der schwarze ist bei mir irgendwie total flüßig. Obendrauf "schwimmt" auch immer ne Flüßigkeit. Keine Ahnung was das ist. Der schwarze ist bei mir auch nicht wischfest. Vielleicht hab ich ein Montagsprodukt erwischt.

Kitten
21.07.2011, 13:11
@YoursSabrina: Oh, danke für den Link. Hm hm. Der braune scheint bissl wie der von Maybelline zu sein? also weicher.

@gioia: das klingt quasi, als wenn sich dein Eyeliner zersetzt? o.O Hm, na ich warte noch bissl ab, was ich zu dem Catrice Liner so finde. Hat jemand schon verglichen von Euch Catrice vs Blacktrack/ Maybelline? Also außer Sandy (http://sandys-make-up-box.blogspot.com/2011/03/vergleich-mac-fluidline-gel-eyeliner.html):clapgirl:

likeadoll
21.07.2011, 13:23
der gel eyeliner von loreal paris & sein dazu angehöriger pinsel sind einfach super ! würd ich mal lieber probieren

Lissi
21.07.2011, 14:16
ich find den gel eyeliner von essence und den pinsel einfach super, er geht nur nicht sooo leicht ab, aber egal...