PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nagellack hält nicht auf meinen Nägeln



Zoe-chan
10.10.2011, 12:10
Ich grüße Euch,

ich hoffe eine von euch kann mir helfen, weiß einfach nicht mehr was ich machen soll.
Seid ich vor einigen Wochen den Nagellack Härtner Pen von P2 benutzt habe hält kein Lack
mehr auf meinen Nägeln.

Was ich alles probiert habe:
- Verschiedene Farblacke, mit und ohne Unterlack
- Verschiedene Unterlacke
- Die Nägel mit Ölfreiem Nagellackentferner entfettet
- Die Nägel mit Haushaltsalkohol entfettet
- Die Hände gründlich vorher mit Seife gewaschen

Alles in verschiedensten Kombinationen. Aber nach einem halben Tag kann ich den Nagellack in großen Stücken von meinem Nagel abziehen. Ich kann sogar mit dem Fingernagel ( meißt ist es der Zeigefinger) gegen etwas stoßen und der Lack springt regelrecht vom Nagel.
Das hatte ich vorher nicht, da hab ich mir einmal die Woche die Nägel lackiert und hatte dann das übliche Tipwear bis ich sie mir nach circa 5 Tagen neu lackiert habe.
Weiß mir einfach nicht mehr zu helfen. Was ist da los?

Liebe Grüße
Sabrina

Basja
12.10.2011, 17:11
naja, das hört sich ja ziemlich komisch an!
vllt probierst du mal, sie in zitronensaft zu baden.
oder du tust die oberfläche mit einer ganz ganz ganz feinen feile anrauen...
kannst mir ja bescheid sagen, wenn du eine lösung hast!

ich kenne das indirekt auch,
allerdings nicht so dass es mich nervt!
ich habe einen bestimmten unterlack, und wenn ich damit z.b. eine viertel stunde bade oder so, kann ich den geamten lack abziehen. das ist allerdings nur der faall wenn ich meine nägel wirklich eine weile im wasser habe!

starfruit
24.11.2011, 11:28
bei mir hält nagellack auch nicht so lange..aber das macht mir eigl nix weil ich sie sowieso jeden tag umlackiere.
nur heute wars besonders arg. ich hab mir die nägel gestern abend lackiert, bin schlafen gegangen und am morgen hatte ich tipwear vorne D:

Roselillie
24.11.2011, 17:14
Vielleicht hast du nägel die zu schnell Nachfetten da wir dann nicht viel nutzen. Selbst wenn du Gel nägel machst werden die nicht halten. ICh würde sagen du musste einfach einen guten Unterlack finden....

Sunnylou
09.12.2011, 14:17
Denselben Nagelhärter habe ich auch und ich denke er härtert den Nagel zwar gut aber ls unterlack ist er ungeeignet!

Wenn du den drunter hats hällt nix du musst ihn mit NAgellackentferner enttferen und dann in Öl deine Hände tun dann wieder anderen LAck auftragen und siehe da... DADADAAAA

Dolce_Vita
13.12.2011, 23:02
N'abend,

ich habe schon langeeeeeeeeee das Problem, dass meine Nägel komplett frisch lackiert mit Unter- und Überlack einfach nicht lange hält... Oft ist es so, dass der Lack großflächig abfält und das meist noch am gleichen Tag. :suspekt:

Kennt jemand Tricks, wie der Lack länger hält?

ketosis
14.12.2011, 10:11
hört sich an, als ob deine nägel zu "rutschig" für den lack sind, das problem hatte ich, als ich ne weile nagelhärter verwendet hab.. der hat so ne super schicht aufgebaut, dass man den nagellack direkt "abziehen" konnte.

mir hat es geholfen, die nägel vorsichtig und kurz mit ner feile anzurauhen, am besten mit ner mittleren körnung.

hilft ganz gut, aber man solltes nicht übertreiben, sonst werden die nägel irgendwann zu dünn und brechen schneller.

starfruit
14.12.2011, 10:18
vielleicht liegt's auch am falschen über-unterlack!

Nachttierchen
14.12.2011, 10:21
Was machst du denn bevor du mit dem Lackieren anfängst?
Hand-/Nagelcreme oder einölen davor ist vielleicht contraproduktiv.

MiaMiami
14.12.2011, 10:34
würde das ganze mal ohne Überlack austesten. Das man sich die Hände kurz vor dem lackieren nicht eincremt ist denke ich selbstverständlich ;)

Welche Lacke von welcher Marke benutzt du?

Raven
14.12.2011, 11:02
Versuch es mal mit dem Basecoat und dem Topcoat von Better than Gel Naisl von Essence. Dein Nägel fetten anscheinend zu sher. Du kannst auch vorher mit Entferner über deine Nägel gehen, und dann antrocknen lassen, bevor irgendein Lack drauf kommt

Dolce_Vita
17.12.2011, 16:40
Habe es nun mal versucht vorher die Nägel etwas rau zu machen und es hilft. :feil:
Bis jetzt hält der Lack schon den 2. Tag!
Das mit dem cremen zuvor war mir schon klar und den Base- und Topcoat schon Better than gel nails nutzt ich schon lange.
Trotzdem danke, für all die netten Antworten und Ratschläge! :thumbup:

Raven
18.12.2011, 20:51
das anrauhen ist allerdings auf dauer schlecht für den nagel ;-)

tini
18.12.2011, 21:00
naja man sollte schon den unterschied zwischen anrauhen und unfeilen kennen... und nur hochkörnige feilen nutzen..

manchmal liegt es auch daran, dass man sich zu oft über die n ägel fährt, vor dem lackieren ;)
an den fingerkuppen sind dann die gnzen fett oder makeupreste und die sind dann letztendlich auch auf dem nagel

irgendwo hab ich gelesen, dass nagellackentferner hilft - einmal damit über den nagelwischen und gut ist - oder mit propylalkohol, also kosmetischen alkohol aus der apotheke... für jugendliche wprd ich aber die entfernermethode vorschlagen mal zu testen ^^

geti
24.04.2012, 16:41
Hallöchen!

Ich hab ein Problem was mich schon ne ganze weile verfolgt. Nach ca einem halben tag löst sich der Lack von meinen nägeln. Und war so, dass man ihn wie eine haut abziehen kann. Dabei hab ich keinen unterschied bemerkt ob ich nun die Nägel vorher entfette oder nicht oder basecoat auftrage oder nicht. Als Base benutze ich eigentlich den Manhattan ProShine Base Coat. Die LAcke sind jeweils von unterschiedlichen Marken (Von P2, essie etc. zu Manhattan, Jade, Rimmel, Astor & Co.)
Mittlerweile hab ich schon gar keine Lust mehr mir die Nägel zu lackieren weils nach einem Tag sowieso wieder futsch ist :(
Hat jemand einen Tipp für mich was ich noch ausprobieren könnte oder was ich evtl falsch mache?
Danke im Vorraus!
Grüße

Coraly
27.04.2012, 10:50
Hey,
versuchs doch mal mit einem Unterlack an welchem Nagellacke extra gut anheften (zb http://www.freshnails.de/CND-Unterlack-Stickey-9-8-ml.html) und über den Nagellack kannst du dann noch eine Schicht Keramik-Überlack geben (zb http://www.freshnails.de/CND-UEberlack-Air-Dry-9-8-ml.html). Ich hoffe das hiflt :hiya:

olja
27.04.2012, 11:18
hast du versucht den base coat zu wechseln,kann ja nicht sein das trotz entfetten keine marke halten will.
vielleicht liegt es ja am base coat???

ich benutze den von p2 und bin zufrieden, halt zwieschen 3 und 5 tagen ist bei mir narmal.

lena.labello
28.04.2012, 20:14
Das Anrauen funktioniert zwar, aber wie schon gesagt ist es auf dauer sehr ungesund für den nagel.
Das Raue ist ja nach dem entfernen des nagellackes nicht weg, also hält die neue farbe wahrscheinlich auch noch gut! ;)

AliceJ
28.08.2013, 17:20
Hallo!

leider, immer wenn ich mir die Nagel lackiere muss ich es nach 1 Tag wieder abmachen und wieder lackieren weil es alles dann vorne an abgektsch ist.
Ich tue auch schon immer eine Sicht Durchsichtig damit es fest hält aber nichts :(

Ich habe auch mal schon diese Gelnagel gehabt, aber die haben bei mir auch kaum 4 Tage geklebt.

Kann mir jemand sagen warum oder was ich machen kann damit das Nagellack hält? :(

LG

Seli
28.08.2013, 20:56
Versuch mal mit dem Klarlack auch über die Nagelspitzen zu gehen, um den Lack praktisch zu "versiegeln".
Welche Lacke verwendest du denn? (Marke...)

AliceJ
29.08.2013, 09:32
Ich habe schon unterschiedliche benutz, essence, l'oreal, catrice...

aber danke für dein Tipp, probere ich mal aus :)

Sushi
04.09.2013, 08:25
Ich schwöre auf Essie, den Rock Solid als Unterlack und den Good to Go als Überlack. Wichtig ist auch dass der Nagel vorher fettfrei ist.