PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fingerpatscher *aufreg* (geöffnete Produkte im Laden)



Seiten : [1] 2 3 4 5

Sterntaler
01.10.2009, 16:13
Huhu,

kennt ihr das auch?

Ihr steht im Drogeriemarkt vor einem Counter eurer Wahl. Die Produkte haben alle einen Testriegel unter den Verkaufsprodukten, den schiebt man als netter Kunde auf, benutzt ihn und greift dann zum abgepackten Produkt...und was ist?

FINGERPATSCHER in den abgepackten Produkten! :thumbdown:

Baaaaaaaaah.

Heute so passiert, beim P2 Lipfood "Peeling". Na toll.

Alle 3(!!!) eingepackten Produkte waren angepatscht, aber so richtig tiiiief reingepatscht.
Oh man- warum tun das die Leute? Ich finde es einfach absolut widerlich. Super, ich durfte dann ohne Lipbalm abziehen. *gnarf*

Ich finds schon schlimm, wenn die Läden mittlerweile ihre Sachen mit festen Tesaband die Verpackung vorm Verptaschen schützen, aber wenigstens hilft das. Schade, dass das bei den Lipbalms nicht der Fall war.

Ach man... über sowas ärger ich mich jedes Mal.

Warum benutzen die Leute nicht die vorhandenen Tester? :mad:

Genervte Grüße,

Anne

Zitronenschnute
01.10.2009, 16:25
weil die meisten Leute sowohl dumm als auch ignorant sind und andere einfach ärgern wollen;)
na gut einige nicht die meisten

Badkitty
01.10.2009, 17:24
Darüber hatte ich mich heut auch aufgeregt,.. (sonst zwar auch, aber heut besonders..)

War bei dm und die hatten auf Manhatten 25%, ich wollte den einen hellrosanen Lidschatten, und was ist,... in alle wurde total reingepatscht,.... ich haaaaasse das,.. vorallem wenn unten drunter die ganzen Tester sind,.. deswegen hab ich mir den Lidschatten dann nicht gekauft..

Manche Leute sind sowas von dämlich..

iLoveFashion
01.10.2009, 17:32
Ich finde das auch sowas von schlimm!
Meistens stehen die Tester auch gleich drunter,wenn man dann trotzdem in die abgepackten Sachen greift finde ich das respektlos.

Chaosprinzessin
01.10.2009, 17:45
haha bei uns sind auch IMMER ALLE lipbalms angedatscht. :mad:

Das sind sooo dumme leute

pauline
01.10.2009, 17:57
Ich frage mich warum die Gören ( denn das sind sie meistens..) immer so von den Lipbalms verführt werden da reinzutatschen grrr...

Oder Lipliner letztens im Rossmann...alle zertatscht, konnte man natürlich nicht mehr kaufen.
Deswegen kauf ich bei Mascaras grundsätzlich die hintersten weil man ja nie weiß mhh...

Zitronenschnute
01.10.2009, 18:05
ach was mir dazu auch einfällt...ws mich voll gen ervt hat die letzten Wochen, ich wollte ja die Creamylicious Handcreme...und ÜBERALL wo ich war waren die schon auf und schon was raus und die Deckel so kaputt, dass die nimmer zugingen...gabs davon keinen Tester oder warum haben die alle die armen Tuben verhunzelt?

karunali
01.10.2009, 18:09
Ich kapiere das auch nicht...aber leider gibt es auch manche Firmen, die das mit den testern nicht umsetzen, wie essence z.B. Wirklich sehr schade...

Sterntaler
01.10.2009, 18:35
Huhu,

hach ja... wir als vernünftige, denkende Leute haben's echt schwer. *seufz*

Ich wollte schon eine Mitarbeiterin ansprechen und fragen, ob sie noch "frischen" Lipbalm im Lager haben.

So angemtascht werden die eh nicht verkauft werden können.

Heut im Müller hab ich mal bei Artdeco (steht ja weiter hinten wo nicht so viel los ist) geschaut und hatte da Nagellack im Blick (die haben ganz tolle Rottöne), da stand eine, die hatte sich von den billigen essence Sachen oder catrice (jedenfalls eine etwas billigere Marke, Verpackung kam mir bekannt vor) nen Lipgloss auf die Lippen geschmiert... wuah. *Zehennägelrollensichhoch*
Zog dann ganz schnell ab, als ich kam... ich möchte nicht wissen, in welchen Regal der wieder gelandet ist.

Es müssten echt alle Produkte in so feste Einschweißfolien oder zumindest mit Tesafilm versiegelt werden.

Ich nehm übrigens auch immer alles von ganz hinten. ^^

Badkitty
01.10.2009, 20:06
Ich nehm auch immer von ganz hinten.. *lach* Mach ich aber bei allen Sachen so, auch bei Lebensmittel.. (die LM halten dann meistens länger..)

Ich finds eigentlich gar net so schlecht, dass die Sachen wie bei Rossmann mit Tesa zugeklebt werden,.. wobei man ja nie weiss... gewisse Gören werden selbst dann den Tesa abknibblen und reintatschen.. *wuah* *aufregenkönnt* :fluchen:

Sterntaler
01.10.2009, 20:19
Huhu,

also ich saß an meinen "tesasafe" Verpackungen ganz schön lang und hab mir hinten die halben Incis dabei abgerissen.
DM hatte also auch einige Sachen verlebt.

Nur leider die falschen... . *gnarf* :-)

tini
01.10.2009, 20:40
ich mag das auch nicht

diese lipfoods waren mal herunter gesetzt, hatte schon einen in der hand .. aber auch reingedatscht ^^

dabei ist es doch gar nicht soooo teuer (für die hersteller) in jeder lieferung einen tester mitzuschicken, bzw. wenn der alle ist einen neuen

und jeder normale mensch will ja vorher testen bevor man etwas kauft ...

bei der macadamia-bodybutter war übrigens im dm auch ein tester :kreisch: das erste mal, dass ich bei creme/körperprodukten einen tester fand, ich war erfreut (aber hätt sie auch ohne mitgenommen) :D

sternenmaedchen
01.10.2009, 20:45
Ich hab mal einen Bericht gesehen, dass Leute, die Zeug testen, das gerade wieder nach hinten stellen. Damit es nicht auffällt. Nur mal für die Nach-Hinten-Greifer :p

pauline
01.10.2009, 21:49
@Sternenmädchen

Also eigentlich sieht man überall ob schonmal jemand an dem Produkt war...bei Mascara z.B. an den Rändern da die immer direkt verschmieren.
Und wer so blöd ist und einfach Sachen kauft ohne nachzuschauen ist selbst Schuld ;-)

miezekatze89
06.10.2009, 11:27
~ Jup ich könnt auch jedesmal in die Luft gehen, wenn ich die angebatschten Sachen finde... Bei den Lippenprodukten finde ich das auch pers. am allerschlimmsten... weil manchmal sieht man die Abdrücke nichtmal ... und nimmt einen "neuen, sauberen" Lippi mit, dabei hat man 10003789457-Herpesviren im Gepäck... :grummel:

~ und ich muss Tini rechtgeben, Essence würde es mit sicherheit nicht umbringen, einen Tester mitzuliefern... P2 kanns ja auch, bzw. im Endeffekt sparen sie dann noch mehr, da wesentlich weniger angebatschte Artikel zurrückkommen würden (oder werden die weggeworfen? :scared:)

Aber im allgemeinen kann man wirklich keinem ein "normales Testverlangen" nicht verübeln... ist doch wie beim Klamottenkauf, Frau geht durch die Läden und fasst das Zeug an ... Wenns aber dann wirklich extra gemacht wird, das jeder Artikel angebatscht wird... ich könnte :fluchen:

Annalina
06.10.2009, 12:02
Kauft sowas angedätschtes bloß nicht ! Ich hab mal eine Reportage im Fernsehn gesehen, da haben die solche angedätschten Produkte mal auf Bakterien untersucht und pfui da kam was raus echt mega eklig.In meinen Drogerien konnte ich auch schon öfters Frauen beobachten die sich die Produkte einfach so auftragen :(
Ich kauf nur unberührte Produkte !

tini
06.10.2009, 12:24
manchmal übersieht man aber auch dinge .. leider ist mir auch mal vor der kasse (im anderen licht) aufgefallen, dass doch schon ne delle drin war

schlimm sind die kinder .. (sorry aber in meinen augen sind das noch kinder) die sich vor das regal stellen , sich mascara draufmachen, nen lippi und gloss ... vielleicht nochmal den lidstrich nachziehen und dann noch nach pudern ^^ und dann damit rumprahlen, dass sie schon in die disco reinkommen würden

ich denk mir dann immer nur "man jut, dass ich gut erzogen worden bin "

miezekatze89
06.10.2009, 14:08
wisst ihr was ich mir da auch oft denke?!
... das die Leute das gerne bei so "Mouse"-Zeugs machen, weils sich total gut anfühlt darin herumzubatschen ... hab mal zwei möchtegern "wir sind schon groß" Girlies (11 Jahre?!) dabei beobachten können...

und ich kannte sogar mal eine, die sich regelmäßig mit den Testern aufgebrezelt hat... nah ja, die hatte sowieso einen an der Klatsche *lach* ... mich wunderts aber, dass die noch nie irwelche Krankheiten bekommen hat :lol:

Sterntaler
06.10.2009, 20:46
*strahl*

War heute ganz kurz in meinem Lieblings-DM (um zu schauen ob es das neue essence-Sorti gibt) und was sehe ich?!

Mein P2 Lipfood... VERPACKT und zwar dätsche- und patschesicher! :lachen::thumbup:

Hihi, ich freu mich so.

Hab meinen Lipfood natürlich sofort angedätscht und ausprobiert Soooo toll. *schnüffel* Erdbeer... . *sabber*

Funkelprinzessin
06.10.2009, 21:24
Habe ne gute Geschichte dazu. -.-
Reg ich mich immernoch drüber auf.
Es war im Sommer und da ein Freund von mir grade seinen Führerschein hatte und mit mir rumfahren wollte meinte ich wir könnten ja mal in den Nachbarort fahren weil ich noch einen Concealer brauchte.
(Ja in meinem Ort gibt es kein vernünftiges Make-Up und schon garkeine Drogerie außer einem winzigen Schlecker. -.-)
Und weil er da eig keine Lust zu hatte bin ich dann durch den Jibi gehuscht und hab dann den Concealer gefunden und schnell zur Kasse.
Er war mysteriöser Weise teurer als sonst überall, aber mein alter war alle.
Und dann zu Hause stell ich das unglaubliche fest:
Da hat doch tatsächlich iein Vollidiot den Concealer bis obenhin aufgedreht und dann den Deckel drauf gemacht. 0o
Sprich: Der Concealer klebte im Deckel und war unbrauchbar.
Umtausch war ausgeschlossen. -.-:fluchen:

Sterntaler
06.10.2009, 21:30
Na suuuuuuuuper. :fragend:

Das war dann echt ein Griff in's Klo.

Heute hab ich im Müler schn wieder Möädels gesehen, die sich mit den teuren Sachen "geschminkt" haben und natürlich keine Tester, sondern die aus den Countern... . Das war ausgerechnet bei Artdeco, wo ich doch mal nach nem Lippie schauen wollte. Hab's dann gelassen. Bäh. Bei sowas vergeht mir der Kaufrausch.

Ich versteh's nicht, warum die nicht mal einfach mehr drauf aufpassen. Bei Douglas schaffen sie das doch auch... da gibt's nur wenig Fingerpatscher. Na gut... bei Douglas fällt's auch auf, wenn da 13-jährige Teenies vor den teuren Sachen stehen und an sich rumpinseln.

Ich bin eindeutig für Teeeeeeeeeesafilm!

Funkelprinzessin
06.10.2009, 21:35
Oh ja und was für ein Griff ins Klo.
Hab mich selten so aufgeregt.

Ja aber wirklich. Immer diese 13 Jährigen Kinder. -.-
Ich mein können die sich nicht zu Hause schminken?

miezekatze89
06.10.2009, 21:45
13????
ich hab schon Gören gesehen die waren vielleicht 9!!!
und dann aufgebrezelt mit Nivea, Loreal und co.
und ich meine da kein Nudemakeup ... :grummel:

Funkelprinzessin
06.10.2009, 22:06
Mit 9 hab ich mich noch für ganz andere Dinge interessiert und da war Nivea noch nur ne Handcreme! -.-

tini
07.10.2009, 11:27
.. ich steh auch sabbernd vor dem art deco counter .. aber aus anderen gründen ... ich denke ich hätte den mädels ne verkäuferin auf den hals gehetzt ^^ .. da vergess ich mal schnell die gute erziehung

als ich in dem alter war, hat man uns regelrecht verfolgt, bis zum counter und zurück zum ausgang selbstverständlich *kopfschüttel* aus angst, man würde etwas dreckig machen oder klauen :fluchen:

gina
07.10.2009, 11:31
ich erlebs voll oft, dass neben mir am counter ne mutter steht, die mit den nicht-tester-sachen ihre kleine göre schminkt. oder 2-3 mädels, die sich da mal eben mit den frischen sachen, die hinterher noch jemand kaufen wird, schminken. DAS macht mich wirklich agressiv!:fluchen:

Habt ihr ne Strategie dagegen, außer zur nächsten verkäuferin rennen und zu petzen?

miezekatze89
07.10.2009, 11:39
Mit 9 hab ich mich noch für ganz andere Dinge interessiert und da war Nivea noch nur ne Handcreme! -.-

Wie recht du hast!!! War bei mir auch nicht anders... und ich finde mit 9 sollte man das "Kindsein" wirklich noch auskosten...

....

hmm anstatt zu den Verkäufern zu rennen, hmm da kommt mir so ne kleine nette Geschichte wieder in den Sinn...

"Der Putzmann"
Wie unlängst berichtet wurde, sah sich eine Privatschule in Bremen
mit einem einzigartigen Problem konfrontiert.
Eine Zahl von 12-jährigen Mädchen begann, Lippenstift zu benutzen
und sich auf der Toilette zu schminken.
So weit, so gut?
Aber nachdem die Madchen den Lippenstift aufgetragen hatten,
drucMen sie ihre Lippen gegen den Spiegel und hinterließen
dort Dutzende von kleinen Abdrücken.
Jeden Abend musste der Mann von der Reinigungsfirma die
Spuren beseitigen und am nachsten Tag hatten die Mädchen
nichts Besseres zu tun, als neue Spuren zu verursachen.
Der Putzmann erzählte dem Direktor von diesem Problem,
und sie beschlossen, dass etwas getan werden müsse.
Am nachsten Tag rief der Direktor alle Mädchen in die Toilette,
wo der Mann von der Reinigungsfirma auf sie wartete...
Der Direktor erklärte den jungen Damen, dass ihre Lippenabdrücke
für die Reinigungskräfte ein gröBeres Problem darstellte,
da sie jede Nacht den Spiegel zu putzen hätten.
Um vorzuführen, wie schwierig es ist, den Spiegel zu reinigen,
bat der Direktor den Putzmann, den Mädchen an einem Fleck zu zeigen,
wie viel Aufwand es erforderte, ihn wegzubekommen.
Der Mann nahm einen alten Putzlumpen, machte ihn in der
Toilettenschüssel nass und begann, damit am Spiegel zu reiben.
Seitdem hat es keine Lippenabdrücke mehr auf dem Spiegel gegeben.

Es gibt eben Lehrer, und es gibt Erzieher.

----

leicht angepasst die nette Geschichte, und die verlassen fluchtartig den Laden :lol:

gina
07.10.2009, 11:47
Hm, wie soll man denn die geschichte auf die PRODUKTE anpassen? Aber gut isse allemal *fiesgrins*

miezekatze89
07.10.2009, 11:54
ja stimmt *überleg* das is bestimmt nicht so einfach...

... hm was mir jetzt auf die Schnelle eingefallen wäre: "Ach wie süß, jetzt spielt IHR damit, die Kinder vor euch haben gerade sämtliche Produkte abgeleckt" ...

*lach* ein dämliches Beispiel, aber so in der Art würde ich das versuchen... :thumbup:

gina
07.10.2009, 12:03
alternativ: "grad eben hat sich damit nen frau, die übelst viel schorf und eiter im gesicht hatte, mit dem kram geschminkt. ich würds mir an deiner stelle nicht ins gesicht hauen."

Schneeweiss
07.10.2009, 12:10
Wenn ich sowas sehe, frage ich direkt "Du siehst aber schon, dass das kein Tester ist?" Manchmal sind sie dann so erschrocken, dass sie alles weglegen oder nicht mehr antatschen. Es gibt dennoch genug Mädels, die mir dann rotzfrech mit "Na und?" antworten. Dann fragt man sie eben, ob es ihnen auch dann noch egal ist, wenn ich diese Sauerei dem Personal mitteile. (Was ich dann auch tue, wenn sie nichts ändern.)

Jeder, der irgendwo reingreift, etc. sollte genau das auch bezahlen/kaufen müssen, obs ihm/ihr nun passt oder nicht. Meine Meinung...

Funkelprinzessin
07.10.2009, 12:11
als ich in dem alter war, hat man uns regelrecht verfolgt, bis zum counter und zurück zum ausgang selbstverständlich *kopfschüttel* aus angst, man würde etwas dreckig machen oder klauen :fluchen:

Oh ja. Und jetzt schminken die kleinen Gören sich natürlich mit den ganzen teuren Produkten. -.-

Die Putzmanngeschichte ist super :D Musste erstmal lachen als ich das gelesen hab. Aber wie könnte man das umsetzen?
Vllt einfach sagen: Man kann Herpes etc. kriegen wenn das jeder so machen würde und das vor ihnen bestimmt schon jemand mit Herpes benutzt hat? :fragend:

gina
07.10.2009, 12:15
in meiner rolle als advocatus diabboli frag ich mich grad, WARUM essence (z.B.) keine Tester hat? zu teuer? oder für den "hach, ich nehms mal mit und schaus mir an, sooo teuer isses ja nich!"-effekt?

miezekatze89
07.10.2009, 12:18
@Schneeweis: Omg, das nenn ich echt Rotzgören... Da kann ichs voll und ganz verstehen wenn man das Personal ruft :mad:

@Funkelprinzessin: Ja, bei Lippglossen oder so ist das sicherlich keine schlechte idee.. aber wenn die Sachen vorher noch neu waren... ?


in meiner rolle als advocatus diabboli frag ich mich grad, WARUM essence (z.B.) keine Tester hat? zu teuer? oder für den "hach, ich nehms mal mit und schaus mir an, sooo teuer isses ja nich!"-effekt?

Advocatus??? o.o
udn das mit Essence stimmst schon... kämen ja eig. unterm Strich billiger weg ne ... >_>

Funkelprinzessin
07.10.2009, 12:21
@Funkelprinzessin: Ja, bei Lippglossen oder so ist das sicherlich keine schlechte idee.. aber wenn die Sachen vorher noch neu waren... ?

Dann sagt man ihnen dass jeder auf der Welt Herpes hatte wenn das jeder so machen würde wie sie. Außerdem kann es ja sein dass sie das nicht merken? :fragend:

tini
07.10.2009, 12:25
das "schöne" ist ja an der sache, dass diejenige, die als erstes das produkt antatscht, gar kein herpes an sich haben muss (d. h. ausgebrochen, bläschen, dicke lippe, kribbeln, ect.) denn viele viele leute tragen den virus als überträger mit sich ... und herpes sind ja nich die einzigen "tierchen" an den produkten ...

man könnte natürlich auch sagen (bei lippie) ...

hey kleines ... ich würd an deiner stelle mit deiner lippe mal zum arzt gehen, mit der blase an deiner lippe kommst du in die nächste disco aber nicht rein. tut das nicht weh ?

Funkelprinzessin
07.10.2009, 12:28
Vllt könnte man auch einfach zum Personal gehen und sagen, dass man nicht weiter gewillt ist, in diesem Laden weiter Kosmetik zu kaufen wenn sie nicht stärker darauf achten und das verhindern, dass die Rotzgören das antatschen.:confused:

CocosEngelchen
07.10.2009, 12:43
Ich finde es einfach fürchterlich wenn manche Leute überall ihre Finger drin haben müssen.
Und die kleinen Mädels finde ich am schlimmsten, ich denke mir dann immer was haben die für Eltern, den Eltern muss es doch eigentlich auch mal auffallen,wenn das Kind wie ein Farbtopf nach Hause kommt.

Ich selbst arbeite im Einzelhandel aber im Lebensmittelbereich und jeder kennt das bestimmt das es 2 Mal die Woche verschiedene Angebote gibt z.B Küchengeräte.

Da kommen die Kunden zu einem und fragen ob sie den Karton mal öffnen dürfen, dann sagt man Ihnen ganz freundlich kommen sie doch eben mit zur Kasse und wir machen das gemeinsam auf und schauen ob alles drin ist.
Und dann kommt meinstens der Spruch. Nein Danke wird schon alles drin sein, wenn nicht tausche ich es einfach um.

Dann denke ich mir damit hat es sich wohl erledigt aber nein 15 Minuten später geht man nochmal in dem Gang gucken und was sieht man da.

Ja klar der Karton liegt irgendwo und der Inhalt liegt auch überall verteilt auf den Tischen rum:fluchen:

So etwas kann ich einfach nicht verstehen.

miezekatze89
07.10.2009, 12:43
Nah also, schön langsam finden wir lauter schöne geeignete (fiese *g*) Antworten um den Gören die Leviten zu lesen ;D

immer nur weiter so mädels *g*

Sany
07.10.2009, 12:44
Ohjaaa sowas nervt mich auch total als ich noch zur schule ging hatten wa auch so tussis die ds mit absicht machten um andere zu ärgern -.-
Irgendwann wurden sie aber erwischt, sogar die polizei war dann da. :lol: Schadenfreude ist zwar gemein aber ich finde solche Leute habens verdient .

tini
07.10.2009, 13:11
eigentlich ist es ja auch sachbeschädigung ... weil die sachen ja im nachhinein nicht mehr verkauft werden können, aber wie es da 100% rechtlich aussieht, dazu reichen meine kenntnisse auch nicht :lesen:

und das mit den kartons aufmachen, mache ich aber auch .. mit dem einzigen unterschied - ich habe dann bereits den kaufwillen, das geld parat und will nur noch auf vollständigkeit prüfen bzw. (bei make up) auf FINGERDATSCHER:mad:

miezekatze89
07.10.2009, 13:17
eigentlich ist es ja auch sachbeschädigung ... weil die sachen ja im nachhinein nicht mehr verkauft werden können, aber wie es da 100% rechtlich aussieht, dazu reichen meine kenntnisse auch nicht :lesen:


hmm da hast du nicht unrecht weil eig. sind die Produkte ja noch Eigentum des Kaufhauses! Das is doch ungefähr so, als würd man von nem Apfel abbeißen und ihn dann wieder zurücklegen ... *lol*

Sterntaler
07.10.2009, 13:28
Huhu,

aiiii... feine Sprüchlein habt ihr da. ^^

:thumbup::hiya::thumbup:

CocosEngelchen
07.10.2009, 14:01
hmm da hast du nicht unrecht weil eig. sind die Produkte ja noch Eigentum des Kaufhauses! Das is doch ungefähr so, als würd man von nem Apfel abbeißen und ihn dann wieder zurücklegen ... *lol*


Bis 1975 nannte man das Mundraub. Wenn man damals angezeigt worden ist, musste man 500 DM bezahlen oder bekam eine Freiheitsstrafe von 6 Wochen.

Funkelprinzessin
07.10.2009, 14:11
Ich denke wenn mir sowas nochmal unter die Augen kommt werde ich einfach das Personal ansprechen dass sie sich besser darum zu kümmern haben wenn sie wollen dass ich in dem Laden weiterhin kaufe.:fluchen:

miezekatze89
07.10.2009, 14:25
Ich denke wenn mir sowas nochmal unter die Augen kommt werde ich einfach das Personal ansprechen dass sie sich besser darum zu kümmern haben wenn sie wollen dass ich in dem Laden weiterhin kaufe.:fluchen:

Aber das Personal kann doch auch nichts dafür ;D ich denke mal, das es nicht so leicht is, alles im Überblick zu behalten...
Aber "anmerken" kann man es ja mal ne :)

Funkelprinzessin
07.10.2009, 14:29
Aber das Personal kann doch auch nichts dafür ;D ich denke mal, das es nicht so leicht is, alles im Überblick zu behalten...
Aber "anmerken" kann man es ja mal ne :)

Ja es war eher so gemeint dass dann vllt mal öfters jemand durch den Gang schleicht oder einfach radikal sein und Tesafilm drankleben.
Hat man zb einen guten Job für Schüler: Kosmetik mit Tesafilm schützen :D
Hätte persönlich kein Problem damit zuhause 3 Schichten Tesafilm abzuknibbeln wenn die Produkte dadurch unbenutzt sind.
Stört es euch auch wenn man sich wirklich für ein Produkt interessiert, es aber keinen Tester gibt und man den ersten Lipgloss in der Reihe für einen Swatch auf dem Handrücken benutzt?

tini
07.10.2009, 15:01
naja .. wenn man überlegt, dass dort auch nich grad ne bakterienfreie stelle ist ... und wer hat schon jedes mal ne desinfektion dabei ?

und alle teureren marken haben ja tester, oder ?:parfum:

Funkelprinzessin
07.10.2009, 15:03
Ja schon aber ich als Schülerin kann auch nich einfach sagen: Ich nehm den Lipgloss von Manhattan jetzt einfach mit egal ob er gut aussieht oder nicht.
Ist bei mir aber auch noch nie vorgekommen dass ich den Lipgloss dann nicht gekauft habe.

gina
07.10.2009, 19:23
dann ischs testen ja auch wieder witzlos...

die ganz dummen kiddies checkens aber auch mit tester nicht umbedingt und schmieren trtzdem mit den normalen sachen rum. (besonders beliebt sind scheinbar manhattanlidschatten...da fällts mir öfters mal auf.)

Funkelprinzessin
07.10.2009, 20:13
Habe allgemein das Gefühl die etwas teureren Niveasachen sind besser geschützt 0o
@ Gina: Wieso ist das testen dann witzlos?

gina
07.10.2009, 20:26
wenn du die eh mitnimmst. (wollt dich nicht angreiefn mit dem kommentar.)

ich verlier eh die lust irgendwas zu kaufen, wenn jemand neben mir in dem sachen rumfingert. find ich genauso widerlich wie wenn sich leute mit dem tester im gesicht rummalen.

Funkelprinzessin
07.10.2009, 20:46
Ja aber das liegt daran dass sie mir bis jetzt immer gefallen haben.
Nein keine Sorge, hab mich damit nicht angegriffen gefühlt. :)

miezekatze89
08.10.2009, 07:03
@gina: mit Manhattan hast du recht! Ist bei uns auch am schlimmsten, warum auch immer... und dabei haben die ja wohl ausreichend Tester :grummel:

Funkelprinzessin
08.10.2009, 11:37
Liegt wohl daran dass Manhattan bestimmt so die bekannteste Marke ist. :fragend:

miezekatze89
09.10.2009, 06:53
Liegt wohl daran dass Manhattan bestimmt so die bekannteste Marke ist. :fragend:

findest du??? Also rein von der Werbung her hätte ich jetzt mal gesagt das es Loreal + Astor wären ... :D

Hm, vielleicht liegts auch an der Verpackung... die gehen doch recht leicht auf ne?

Funkelprinzessin
09.10.2009, 14:46
Ja stimmt. Mir ist es schon oft passiert dass Manhattan Produkte auch in der Handtasche aufgegangen sind. :(

Ja aber die bekannteste Marke so in "Kinder-/ Jugendkreisen" oder?
Kenne kaum Leute die L'Oréal Produkte verwenden.

cat
16.10.2009, 23:13
ach tz...heute war ich mit ner freundin bei budni und wir ham uns über die schüssel mit 99cent artikeln hergemacht, wo jedes 2.teil kaputt und alles andere tester waren. nur nagellack war noch in ordnung. und natürlich ham wir alles geöffnet, zumindest die kaputten sachen um dann noch nach ner heilen version davon zu suchen und das kaputte zu testen, weil es eh kaputt war.
auf einmal kommt da der kaufhausdetektiv daher und meint, dass wir das nicht testen dürfen, weil das keine tester sind.
da kam ich mir ja schon n bisschen verarscht vor...erst massig tester reinlegen, dann nur kaputte ware dadrin haben und sich dann um die bereits beschädigten produkte kümmern, während da leute standen, die auf den LE sachen rumgedätscht haben. unfassbar

Melina
16.10.2009, 23:24
Ich möchte mir ja schon seit es ihn gibt, den Lipgloss, den Sterntaler angesprochen hat, kaufen. Doch jedes mal (wirklich jedes mal!) Sind alle angedatscht! Und dabei ist er so toll :cry: Aber ich geb nicht auf.. irgendwann hab ich einen :lachen:

Sterntaler
17.10.2009, 13:31
Huhu,

mein DM hat reagiert und ihn nun vertesapackt. :) Deshalb konnte ich mir meinen ja auch kaufen.

Schau vlt. in verschiedenen DMs nach?

LG

miezekatze89
20.10.2009, 10:04
Huhu,

mein DM hat reagiert und ihn nun vertesapackt. :) Deshalb konnte ich mir meinen ja auch kaufen.

Schau vlt. in verschiedenen DMs nach?

LG

Was hat er denn genau gemacht ?
Hast du dort was reklamiert oder kam die reaktion "von selbst"?

(sorry fals ich was überlesen habe) :confused:

Sterntaler
20.10.2009, 20:43
Huhu,

die haben nun die Döschen mit Tesa zugeklebt.
Steht irgendwo viel weiter vorn.

LG *wink*

cat
21.10.2009, 20:05
ist bei unsern dm auch so.
Alle Essence Artikel wurden jetzt zugeklebt. Hat mich besonders bei den Mascaras genervt, zwar sind die bürsten abgedruckt, aber ich will mir die dennoch mit farbe angucken.

Sterntaler
22.10.2009, 00:38
Huhu,

da finde ich es aber sehr vernünftig, gerade Mascara. ich denke die hygienischen Vorteile *g* liegen auf de Hand, da kann man auch mal nen kleinen Fehlkauf verschmerzen. Sobald die Mascara mit Sauerstoff in Berührung kommt, fängt der "Verwesungsprozess" an... auch nicht schön für die Leute, die sich dann solche geöffneten Tübchen kaufen.

Und wenn, dann kann man ja mal auf youtube schauen, ich denke da wird sicher zu jeder essence Mascara mindetsens eine Review mit Bildern sein.

miezekatze89
22.10.2009, 08:24
Huhu,

die haben nun die Döschen mit Tesa zugeklebt.
Steht irgendwo viel weiter vorn.

LG *wink*

oh danke :redface:

--> mit den Maskaras muss ich dir recht geben ;D

violett
22.10.2009, 22:48
omg, ich kenne das auch. bei uns im dm ist es wirklich schlimm, da stehen oft 11 jährige mädchen die sich einfach mal mit einer nivea mascara benutzen, verschiedene lidschatten (natürlich nicht die tester) richtig dick auftragen :schminken:, auch nagellack wird getestet :lol::grummel:
ich finde das wirklich schlimm, bei uns läuft im dm fast nie jemand durch die gänge und kontrolliert... :grummel:
habe mir vor einem jahr oder so mal ein lipbalm von essence gekauft, und das war schon halb leer , ich meine war zwar nicht viel geld aber trotzdem :fluchen:

starling
23.10.2009, 07:43
ich find das immer äußerst amüsant wenn die mädels nach "schminkaktion dm" aussehen wie aus dem horizontalen.
bei uns schminken die sich tatsächlich mit den tesern, die evtl schon 300 leute vor denen auf der hand/dem mund/ den augen hatten....da kann man echt schon vom zuschauen pickel bekommen...wenns nur nicht so lustig wäre:lachen:
ich finde es auch extrem witzig wenn sich 12-jährige nen lifting makeup kaufen, weils ja grade sooo billig ist...hihi, früh übt sich, was keine falten haben will *auf-den-boden-werf-vor-lachen*


lg, die sarkastische starling:thumbup:

miezekatze89
27.10.2009, 11:30
ich find das immer äußerst amüsant wenn die mädels nach "schminkaktion dm" aussehen wie aus dem horizontalen.
bei uns schminken die sich tatsächlich mit den tesern, die evtl schon 300 leute vor denen auf der hand/dem mund/ den augen hatten....da kann man echt schon vom zuschauen pickel bekommen...wenns nur nicht so lustig wäre:lachen:
ich finde es auch extrem witzig wenn sich 12-jährige nen lifting makeup kaufen, weils ja grade sooo billig ist...hihi, früh übt sich, was keine falten haben will *auf-den-boden-werf-vor-lachen*
lg, die sarkastische starling:thumbup:

Ja, irgendwie ists schon lustig ne :lol:
aber andererseitz auch ziemlich grußelig... ich mein die sind bei uns zwischen 9-12 Jahre... bzw. gehen mir (1,59 m) vielleicht mal bis zum Ellenbogen...
wenn die dann makeup tragen, wie für den Bordstein gemacht, muss ich mir immer sorgen um die kleinen machen... diesbezüglich passiert ja nicht wenig in der welt ne...? Ich mein in dem Alter war ich auch schon heiß auf kosmetik... war aber mit einem Erdbeerlabello glücklich...

Funkelprinzessin
27.10.2009, 11:56
Mit 12 hat es bei mir langsam angefangen. Rumprobiert mit Kajal und so.
Richtig schminken tu ich mich erst seit ich 13 bin.

miezekatze89
16.11.2009, 13:21
Hey, jetzt habe ich es auch gesehen,
das sie selbst bei uns immer mehr Tester in den Läden machen ....
bzw. vieles zukleben ♥

Bei unserem dm z.B. gibts jetzt diese Spraydeo's mit Testern :schminken:

LovelyGirlxX
17.11.2009, 10:20
Ja das ist echt wiederlich!!!!
Aber kennt ihr Hema? Das ist so ein großer Laden ich glaub der kommt aus Holland den gibts aber auch in Deutschland und die haben auch Kosmetik [und richtig tolle] wo alles schön eingepackt ist schaut mal obs einen in eurer nähe gibt hier der link : http://www.hema-deutschland.de/frameset.htm

miezekatze89
17.11.2009, 13:32
Ja das ist echt wiederlich!!!!
Aber kennt ihr Hema? Das ist so ein großer Laden ich glaub der kommt aus Holland den gibts aber auch in Deutschland und die haben auch Kosmetik [und richtig tolle] wo alles schön eingepackt ist schaut mal obs einen in eurer nähe gibt hier der link : http://www.hema-deutschland.de/frameset.htm

ja hab öffters schon davon gehört, soll echt toll sein ;D
aber leider gibts den nicht in meiner Nähe...

Little-Miss-Beauty
17.11.2009, 18:03
ja das war bei mir mit den Fingerpatschern so bei dem eyeshadow trio von der S o t p Le von essence und bei allen alverde poder make ups

MuseFreak
17.11.2009, 21:03
wollt mir heut das camouflage von alverde kaufen, nur waren da auch so viele mit fingerpatschern drinnen ,dass ichs gelassen hab :(

miezekatze89
18.11.2009, 06:55
wollt mir heut das camouflage von alverde kaufen, nur waren da auch so viele mit fingerpatschern drinnen ,dass ichs gelassen hab :(

so gehts mir mit diesem P2-Lippfood ö_o ... seit 1 monat wart ich darauf .... aber es gibt einfach kein unangepatschtes :fluchen:

Ysera
18.11.2009, 07:31
Ich finde das so ekelhaft wenn Leute schon in irgendwas reingepatscht haben ... solche Sachen würde ich auch nie kaufen.

Habe sowas aus Versehen schon zweimal mitgenommen obwohl ich immer extra die Verpackungen genommen habe die ganz hinten standen (scheint wohl wirklich zu stimmen, dass die Leute mit schlechtem Gewissen die ganz nach hinten stellen). Mittlerweile schaue ich immer kurz nach - schraube also manche Sachen kurz auf und schaue, patsche aber ganz bestimmt nicht rein. Wenn etwas dann nicht gebraucht ist nehme ich auch genau das mit, was ich kurz aufgemacht hatte, das ist halt nur um sicher zu gehen.
Bei Make-Up ist das noch relativ einfach zu sehen ob da schonmal jemand dran war, aber bei Lipgloss ist es recht schwierig. Gemacht wird das glaube ich aber von sehr sehr vielen Leuten, nicht nur von 13-jährigen Mädels. Letztens habe ich im dm z.B. eine gesehen, die kurz voher noch mit mir zusammen in der Uni war, die hat das auch gemacht. Ist mir völlig unverständlich, wozu gibts Tester. Oder bei den Sachen von Essence z.B. werden 1,50 Euro oder was so ein Lidschatten kostet wohl niemanden umbringen.
Am Schlimmsten ist es allerdings immer bei den runtergesetzten Sachen, die es beim dm in diesem Grabbelkorb manchmal gibt - da schaue ich mittlerweile schon gar nicht mehr rein weil eigentlich alles schonmal aufgemacht wurde.

edit: Ich glaube viele machen das auch, weil ihnen die Tester angeblich zu ekelig sind, da waren ja schon so viele Leute dran ... obwohl ich mich da auch manchmal frage, was die damit anstellen. Wenn man sich manche Lippenstifttester vor allem von p2 mal so anschaut ... ganz zermatscht und widerlich ...

miezekatze89
18.11.2009, 07:36
@Ysera: du hast recht, nicht nur die Teenies machen das...

hab erst ne Mutter + Tochter vor dem Manhatten Counter beobachtet.
Die Tochter hat sämtliche Maskaras (natürlich NICHT die Tester) durchprobiert, und die Mutter stand daneben und hat sie beraten "probier noch den..."

schlimm!!!

Und man kann auch sagen, das das in allen ich sag jetzt mal "Schichten" (kanns ned anders ausdrucken) vertreten ist....

Also ich hab das schon selbst so "Ladys" im echten Pelzmantel & Gucchitasche machen sehen... :grummel:

kookie
18.11.2009, 15:23
Ich hab heut was ganz ganz ekliges gesehn... War im DM und da war so ne komische Oma die hat sich bei p2 beinahe alle Lippenstifte aufgemacht.. OBWOHL da Tester sind hat sie die normalen Dinger aufgemacht.... Einen hat sie sich sogar auf die Lippen geschmiert ich hätt fast gekotzt.

uaaah wie kann man nur...

Chika
18.11.2009, 15:47
Ich habe heute ein Mädel in der Müllerdrogerie gesehen, die hat sich in aller Ruhe die Nägel lackiert.
Auf so etwas muss man erstmal kommen?!:confused:
Diese Datscherei hört auch mit den Testern nicht auf. Heute waren alle Lippenfoodtiegel angedatscht, obwohl Tester vorhanden waren...:pitiful:

cat
18.11.2009, 16:32
Ja...mit dem Nagellack habe ich auch schon gesehen. Ich renn doch nicht mit frisch lackierten Nägeln durch die Drogerie... was soll das? :confused:

agnetha.
18.11.2009, 17:34
Ich wollte mir gestern das eine Make-Up von Essence kaufen und ein war bereits geöffnet. WTF, warum zum Teufel gibts Tester? Wozu? Um sie zu übersehen oder was? Diesen elfjährigen Kinners würd ich gerne in mal in den Hintern treten !!! :fluchen:

Dorinya
21.11.2009, 21:58
@Sternenmädchen

Also eigentlich sieht man überall ob schonmal jemand an dem Produkt war...bei Mascara z.B. an den Rändern da die immer direkt verschmieren.
Und wer so blöd ist und einfach Sachen kauft ohne nachzuschauen ist selbst Schuld ;-)

Ja, aber bei Nagellacken sieht man es nicht. Ich hatte mal eine Frau im DM neben mir, die malte sich dann erstmal 10 verschiedene Farben auf die Nägel um zu sehen, wie die wirklich ausschauen, weil sie in der Flasche ja nicht sichtbar sind... Das Problem an testern ist, dass damit sehr viel rumgematscht wird... Bei unserem DM sind die meisten Sachen von Essence von den Testern verschmiert, weil die Leute die Teilweise ins Regal knallen und dann das Pudrige rumbrökelt... Leute sind halt teilweise zu doof...

Ich mein, dass manche Frauen sich nicht benehmen können sieht man teilweise schon an öffentlichen Toiletten. IN der Praxis damals auf der Patiententoilette hat eine Frau Dinge an die Wände geschmiert, es war ekelig... Und sie ist auch noch Bäckerin :(

Naja, ich benutze eigentlich noch nicht mal tester (außer Parfum^^), aus Angst man holt sich da irgendwas, vielleicht bin ich da auch was eigen. aber grad Lippenstifttester find ich fies.

Ich hab auch mal im DM beobachtet, wie ein Mädchen (vielleicht 14) sich komplett geschminkt hat, dann ist sie noch zum Parfum gegangen, sich den Tester drauf gesprüht und dann mit der Nase zum Himmel aus dem DM stolziert...:lachen:

chocolatechipx3
22.11.2009, 15:16
also bei uns ist zum glück nicht so viel angedascht, abe rmich regt das auch total auf. und ich verstehs echt nicht wenn da tester stehn ... also wie gesagt zum glück ist das bei uns nicht soo häufig aber schon manschmal und's nervt echt.. naja kann man leidernichts machen .. ):
:)

Strawberry
22.11.2009, 15:38
Ich habe mir vor kurzen eine Eyeshadow Base von Manhattan geholt
und da ich die Sachen nicht im Geschäft öffne habe ich sie
gekauft, als ich sie dann am nächsten Tag benutzen wollte
kam die tolle Überraschung es war nicht nur ein kleiner Finger
Abdruck sondern das halbe Produkt wurde mit dem Finger
rausgepult *bäh*
Ich bin den gleich hin zum Umtauschen allerdings hat mich da
die Verkäuferin vorher reinschauen lassen und was soll ich
sagen da war genau dasselbe.

Und ich brauche doch so dringend wieder eine Base meine von Urban Decay
ist fast lehr.T-T

Ysera
22.11.2009, 19:48
Vor allem frage ich mich warum man bei 'ner Lidschattenbase das Halbe Töpfchen leermacht. Ich meine, selbst wenn man sich da komplett schminkt braucht man doch keine halbe Dose.:confused:
Oder es haben sich schon ein paar Hundert Leute bedient, das ist natürlich auch möglich ...

Was mir auch aufgefallen ist als ich mir letztens was geholt habe:
Tatort: Catrice-Ecke
Mono-Eyeshadow: Da waren als Tester einfach ganz normale Döschen mit dem Schild "Tester" gekennzeichnet, die lagen ganz vorne. Ich habe mir mehrere angeschaut und da waren auch wirklich nur in den Testern Fingerabdrücke, alle anderen Mono Eyeshadows waren unangetastet.
Duo-Eyeshadow: Hier waren unterhalb des Regals Pfännchen mit den jeweiligen Farben angebracht. In sehr vielen der Duos waren Fingerpatscher, die Tester waren jedoch kaum benutzt.

Mein vorläufiges Fazit: Die Leute lieben es, die Döschen aufzumachen, was auch immer ihnen das nun vermittelt. Vielleicht gibt es ihnen das richtige "Feeling" für den Artikel, ich weiß es nicht. So nach dem Motto: Ich brauche das Ritual des Verpackung öffnens, ansonsten kann ich Farbe und Qualität nicht richtig beurteilen, weil was fehlt. :rolleyes:

Dorinya
22.11.2009, 21:35
Vor allem frage ich mich warum man bei 'ner Lidschattenbase das Halbe Töpfchen leermacht. Ich meine, selbst wenn man sich da komplett schminkt braucht man doch keine halbe Dose.:confused:
Oder es haben sich schon ein paar Hundert Leute bedient, das ist natürlich auch möglich ...:

Ich kann mir auch vorstellen, die dätschen da so extrem rein und nehmen das Zeug dann am Finger mit nach Hause oder so, damit die nichts kaufen müssen.:fluchen:

miezekatze89
23.11.2009, 07:54
Ich kann mir auch vorstellen, die dätschen da so extrem rein und nehmen das Zeug dann am Finger mit nach Hause oder so, damit die nichts kaufen müssen.:fluchen:

des wär ja wohl der OBERHAMMER!! :fluchen:

ine-manu
23.11.2009, 13:50
Bei uns hat neulich eine Verkäuferin ihr Make-Up mit Originalprodukten aufgefrischt...
Ich wär fast in Ohnmacht gefallen...

Und nein, es war nix billiges...

fancy
23.11.2009, 14:05
@ ine-manu ich beim lesen gerade auch :hysterisch::pitiful::oops::bad::scared::kreisch:: kreisch::unsure::grummel::sabber::fragend::confuse d:
Ich denke, man erkennt's auch an den vielen Smileys! Aber das ist echt schlimm!

ine-manu
23.11.2009, 14:10
Vor allem hat sie sich auch überhaupt net drum geschert, die hat sich da schön langsam geschminkt und um sie rum standen Leute die eigentlich beraten werden wollten...

.amable-
23.11.2009, 14:14
Ich hab' letztens in 'meinem' Müller 2 schätzungsweise 12 - jährige Mädls gesehn',

die nahezu des gesamte Essence - Sortiment angetatscht habn' :fluchen:

Die habn' auch schön jeden zweiten Lack an ihren Nägeln ausprobiert..

& dann hat man immer wieder gehört : 'Boah guck' mal, des sieht doch geil aus!'

Mädl grapscht sich den Lidschatten, macht ihn auf, dääääääätsch mit der halben

Hand rein :mad: solche Kiddies sollten den Zutritt verboten kriegen -.-

cat
23.11.2009, 14:19
Ich habe mir vor kurzen eine Eyeshadow Base von Manhattan geholt
und da ich die Sachen nicht im Geschäft öffne habe ich sie
gekauft, als ich sie dann am nächsten Tag benutzen wollte
kam die tolle Überraschung es war nicht nur ein kleiner Finger
Abdruck sondern das halbe Produkt wurde mit dem Finger
rausgepult *bäh*
Ich bin den gleich hin zum Umtauschen allerdings hat mich da
die Verkäuferin vorher reinschauen lassen und was soll ich
sagen da war genau dasselbe.

Und ich brauche doch so dringend wieder eine Base meine von Urban Decay
ist fast lehr.T-T

und genau deswegen mache ich die döschen immer auf, bevor ich irgendwas kaufe. angedatschtes geht zurück und unberührtes kauf ich dann.

ine-manu
23.11.2009, 14:34
Leider sind das nicht immer junge Mädels die sowas machen, bzw. lassen sich diese evtl. noch umerziehen. Was machst jetzt aber mit älteren Damen um die 75 die solche Sachen bringen?

.amable-
23.11.2009, 14:35
Was machst jetzt aber mit älteren Damen um die 75 die solche Sachen bringen?

Zur Strafe Rente kürzen :lol:

ine-manu
23.11.2009, 14:40
Oh ja, schlag das doch bitte mal im Bundestag vor :D
Die Gesichter möcht ich sehen.

"Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Ihnen heute eine Vorschlag zur Verringerung der Gesamtschulden der BRD machen. Kürzen Sie einfach älteren Damen die Rente, die sinnlos in Kosmetik tatschen.
Danke für Ihre Aufmerksamkeit."

Kannst ja n Volksbegehren draus machen :D :lachen:

.amable-
23.11.2009, 14:42
Des würde halt mal frischen Wind reinbringen :lachen:

miezekatze89
23.11.2009, 14:43
Des würde halt mal frischen Wind reinbringen :lachen:

meine stimme habt ihr :lol:

ine-manu
23.11.2009, 14:44
Also, .amable- trag deinen Vorschlag vor, zwei Stimmen sind dir schon sicher :)

.amable-
23.11.2009, 14:45
Wollen wir ne Partei gründen? :lol:

ine-manu
23.11.2009, 14:47
Die AKRTP :)?
Die Anti-Kosmetik-Rein-Tatsch-Partei?

.amable-
23.11.2009, 14:56
Mh.. oder die KHAG = Kosmetikartikel haben auch Gefühle? :D

ine-manu
23.11.2009, 14:58
Ne, die GKM = Gegen Kosmetik-Missbrauch :D

.amable-
23.11.2009, 15:01
Stimmt, kurz & knackig xD

fancy
23.11.2009, 15:28
Bei mir im Müller waren auch erst ein paar junge Mädchen ( noch jünger als ich :D), ca. 11 Jahre und die haben auch die Originalware ausprobiert und dann ist die Verkäuferin gekommen und die hat die echt zur Schnecke gemacht! Ich schaue aber auch immer, ob das was ich kaufe ok ist, weil es lässt sich auch nicht immer alles umtauschen und sowas ist auch echt so NERVIG!:parfum:

Chika
23.11.2009, 18:15
Zur Strafe Rente kürzen :lol:

:lol: Herrlich!:thumbup:

miezekatze89
24.11.2009, 08:00
Bei mir im Müller waren auch erst ein paar junge Mädchen ( noch jünger als ich :D), ca. 11 Jahre und die haben auch die Originalware ausprobiert und dann ist die Verkäuferin gekommen und die hat die echt zur Schnecke gemacht! Ich schaue aber auch immer, ob das was ich kaufe ok ist, weil es lässt sich auch nicht immer alles umtauschen und sowas ist auch echt so NERVIG!:parfum:

cool!

aber viele verkäuferinnen trauen sich sowas bei älteren nicht... weil kl. kinder kann man ja zamscheißen, aber potenzielle käuferinnen ned :grummel:

cat
24.11.2009, 18:10
cool!

aber viele verkäuferinnen trauen sich sowas bei älteren nicht... weil kl. kinder kann man ja zamscheißen, aber potenzielle käuferinnen ned :grummel:

Bei unserem Ihr Platz habe ich mal beobachtet, wie ne Verkäuferin Mädels angeschnauzt hat, weil die alle tester ausprobiert haben "ihr kauft doch eh nichts...das kostet uns nur geld!" ... ich kann mir da gut vorstellen, dass die mädels aus trotz dann noch mal schön in allen möglichen originalprodukten rumgepanscht haben, weil sie ja eigentlich nix falsch gemacht haben...

Ysera
24.11.2009, 18:23
Bei unserem Ihr Platz habe ich mal beobachtet, wie ne Verkäuferin Mädels angeschnauzt hat, weil die alle tester ausprobiert haben "ihr kauft doch eh nichts...das kostet uns nur geld!" ... ich kann mir da gut vorstellen, dass die mädels aus trotz dann noch mal schön in allen möglichen originalprodukten rumgepanscht haben, weil sie ja eigentlich nix falsch gemacht haben...

Wobei ich das echt nicht in Ordnung finde ... Tester sind zum Testen da und solange sie die benutzen ist es völlig egal ob die Leute die da dran stehen 13, 30 oder 65 sind.

So ein Spruch ist mir letztes Jahr von einer Verkäuferin reingedrückt worden, da war ich bereits 21 und habe im Drogeriemarkt aus Versehen eine zugeschraubte(!) Make-Up Testertube fallen lassen. Passiert ist dabei überhaupt nichts, aber bevor ich das Teil überhaupt aufheben konnte stand eine Verkäuferin neben mir und meinte: "Wenn du nichts kaufen willst brauchst du auch nicht hier rumstehen und es kaputt machen."
Ich meinte dann nur, dass ich volljährig sei, von wildfremden Personen gerne weiterhin gesiezt würde und dass ich eine Entschuldigung erwarten würde, sonst wollte ich den Geschäftsführer sprechen.
Sie hat sich entschuldigt und damit war die Sache dann gegessen.
Prinzipiell kann ich so ein Verhalten aber einfach nicht gutheißen. Es gibt mit Sicherheit auch 13-16-jährige, die sich in der Drogerie vernünftig verhalten und so eine Behandlung wirklich nicht verdient haben.

cat
24.11.2009, 18:58
Wobei ich das echt nicht in Ordnung finde ... Tester sind zum Testen da und solange sie die benutzen ist es völlig egal ob die Leute die da dran stehen 13, 30 oder 65 sind.

So ein Spruch ist mir letztes Jahr von einer Verkäuferin reingedrückt worden, da war ich bereits 21 und habe im Drogeriemarkt aus Versehen eine zugeschraubte(!) Make-Up Testertube fallen lassen. Passiert ist dabei überhaupt nichts, aber bevor ich das Teil überhaupt aufheben konnte stand eine Verkäuferin neben mir und meinte: "Wenn du nichts kaufen willst brauchst du auch nicht hier rumstehen und es kaputt machen."
Ich meinte dann nur, dass ich volljährig sei, von wildfremden Personen gerne weiterhin gesiezt würde und dass ich eine Entschuldigung erwarten würde, sonst wollte ich den Geschäftsführer sprechen.
Sie hat sich entschuldigt und damit war die Sache dann gegessen.
Prinzipiell kann ich so ein Verhalten aber einfach nicht gutheißen. Es gibt mit Sicherheit auch 13-16-jährige, die sich in der Drogerie vernünftig verhalten und so eine Behandlung wirklich nicht verdient haben.

ja...das habe ich mir auch gedacht. Vor allem der satz "das kostet uns nur geld..." als ob sie als verkäuferin davon betroffen wäre, wenn die tester leer gemacht werden, vor allem weil die geschäfte die tester sowieso umsonst zugeschickt bekommen -.- da kann es denen auch egal sein, ob die benutzt werden, auch wenn man gerade nix kaufen will, oder nicht.

miezekatze89
25.11.2009, 11:15
ja...das habe ich mir auch gedacht. Vor allem der satz "das kostet uns nur geld..." als ob sie als verkäuferin davon betroffen wäre, wenn die tester leer gemacht werden, vor allem weil die geschäfte die tester sowieso umsonst zugeschickt bekommen -.- da kann es denen auch egal sein, ob die benutzt werden, auch wenn man gerade nix kaufen will, oder nicht.

stimmt! und die sollten froh sein das die das mit dem tester gemacht haben...

sowas is schon ne frechheit! ... ich mein wenn man die Tester jetzt mutwillig zerstören will, kann ich es schon verstehen, aber probieren wird man wohl dürfen...

und ja ihr habt recht, es gibt natürlich auch brave junge Mädels die nicht herumpatschen.

agnetha.
25.11.2009, 13:45
stimmt! und die sollten froh sein das die das mit dem tester gemacht haben...

sowas is schon ne frechheit! ... ich mein wenn man die Tester jetzt mutwillig zerstören will, kann ich es schon verstehen, aber probieren wird man wohl dürfen...

und ja ihr habt recht, es gibt natürlich auch brave junge Mädels die nicht herumpatschen.

Wie mich zum Beispiel. :D

Ich war heute im dm mit ner Freundin, und was macht sie?
Patscht in die Sachen rein, öffnet Mascaras. Ich hab denen gesagt, dass man sowas nicht tun darf. :fragend:

miezekatze89
25.11.2009, 13:51
Wie mich zum Beispiel. :D

Ich war heute im dm mit ner Freundin, und was macht sie?
Patscht in die Sachen rein, öffnet Mascaras. Ich hab denen gesagt, dass man sowas nicht tun darf. :fragend:

genau so ists richtig... immer schon die Freundinnen belehren... mache ich aja auch...

meine patschen zwar ned in org. produkten rum, aber dafür bemalt sich eine mit den testerlippis :hysterisch: "nein sie kriegt kein Herpes" ... :grummel:

.amable-
25.11.2009, 13:53
Also Lippenstifte würd' ich generell NIE an den Lippen ausprobiern' . bäääääh :p

immer schön den Handrücken vollschmiern' :lol:

miezekatze89
25.11.2009, 13:55
Also Lippenstifte würd' ich generell NIE an den Lippen ausprobiern' . bäääääh :p

immer schön den Handrücken vollschmiern' :lol:

ihhh ja ich find das auch am schlimmsten...
aber an ihr ist die hoffnung verlohren *lach* nimmt nur applikatoren
und sollche farben die man eh nicht sehen kann XD ... also...

-> zum swatchen nehme ich immer miene fingerspitzen :fragend: mir wurde gelernt das die der lippenfarbe noch am nähesten kommen :lachen:

.amable-
25.11.2009, 13:59
Jah bei meiner Freundin kommt manchmal auch alles zu spät.. ich versuch'

zwar immernoch sie zu retten, aber sie lässt mich nich' xD

mh.. ja kann schon sein, weil die Fingerspitzen ja immer etwas rot sind (:

aber meine Lippen sind ziemlich blass :o da wärn' meine Fingerspitzen schon zu rot

dafür :grummel: also hab' ich zumindest mal nich' des Problem, dass bei mir iwelche

Lipglosse nich' decken oder so, wie's bei andren der Fall is' :D dafür sieht so n

roter Labello (Erdbeer - Dingends) schon Clown - mäßig bei mir aus oder so,

als hätt' ich Tomatensauce gemampft & mich nich' beherrschen können :pitiful:

miezekatze89
25.11.2009, 14:03
Jah bei meiner Freundin kommt manchmal auch alles zu spät.. ich versuch'
zwar immernoch sie zu retten, aber sie lässt mich nich' xD
mh.. ja kann schon sein, weil die Fingerspitzen ja immer etwas rot sind (:
aber meine Lippen sind ziemlich blass :o da wärn' meine Fingerspitzen schon zu rot
dafür :grummel: also hab' ich zumindest mal nich' des Problem, dass bei mir iwelche
Lipglosse nich' decken oder so, wie's bei andren der Fall is' :D dafür sieht so n
roter Labello (Erdbeer - Dingends) schon Clown - mäßig bei mir aus oder so,
als hätt' ich Tomatensauce gemampft & mich nich' beherrschen können :pitiful:

echt soooo blaß??? (soll ja an den fingerspitzen 80 % der Lippenfarbe sein ôô) ... das is ja cool dann brauchste wirklich keinen nudiee :D

und mit den Labellos, ... ganz ehrlich diese Erdbeerdinger machen auch eine scheiß farbe... erinnert mich an das bild was ich in den Laberthread geschmissen hab :D

.amable-
25.11.2009, 14:07
*Lippen mal kurz im Spiegel betracht' naja, man sieht schon, dass sie etwas rot

sind.. was heißt rot.. ne rot sind die eigentlich nich' xD so n ganz helles rosé mit

nem Unterton von öhm iwas andrem :p im Vergleich zu andren Lippen sind meine

eindeutig blasser.. aber ich find' des eigentlich nich' schlimm.. wie gesagt, selbst

der hellste Lipgloss hinterlässt Farbe :lachen:

miezekatze89
25.11.2009, 14:09
*Lippen mal kurz im Spiegel betracht' naja, man sieht schon, dass sie etwas rot

sind.. was heißt rot.. ne rot sind die eigentlich nich' xD so n ganz helles rosé mit nem Unterton von öhm iwas andrem :p im Vergleich zu andren Lippen sind meine eindeutig blasser.. aber ich find' des eigentlich nich' schlimm.. wie gesagt, selbst der hellste Lipgloss hinterlässt Farbe :lachen:

das is toll aber wir kommen schon wieder vom thema ab :lol:

ine-manu
25.11.2009, 14:10
:D Soo schlimm gleich??
Ich hab nur den Magentafarbenen und der macht ne schöne Farbe, zumindest bei mich :D

Ich war heute kurz beim Müller und alle haben sich brav verhalten, ich war direkt erstaunt!!! :lachen:

miezekatze89
25.11.2009, 14:12
gestern gings eig. auch :D
...

nur so ne getoastete "Dame" hatte nix besseres zu tun, als sich vor mich am P2 counter zu drängen... :grummel: wär mir beinahe aufn Fuss gestiegen die alte *wuaha*
und sich auch so hinzustellen, das ja kein anderer mehr gucken kann ... XD ..

ich meine ich guck da auch gern LANGE, aber ich lasse andere mitschauen, bzw. gehe auch gerne mal weg undschau dann später wieder hin *lach*

.amable-
25.11.2009, 14:15
:D Soo schlimm gleich??

Ich war heute kurz beim Müller und alle haben sich brav verhalten, ich war direkt erstaunt!!! :lachen:

Wie gesagt, ich find' es eigentlich nich' schlimm (:

so richtig rote Lippen würden zu mir auch nich' passen.. bin ja allgemein

ein sehr heller Typ :redface: Des war bestimmt nur so, weil du da warst :lol:

ine-manu
25.11.2009, 14:23
:) Wenn du damit zufrieden bist, passts ja :D

Genau, die GKM-Kontrolle war vor Ort, da hat sich keiner getraut sich aufzuführen ;)

.amable-
25.11.2009, 14:26
Genau, die GKM-Kontrolle war vor Ort, da hat sich keiner getraut sich aufzuführen ;)

Öffentlichkeitsarbeit bringt die meisten Stimmen :lol:

ine-manu
25.11.2009, 14:34
Öffentlichkeitsarbeit bringt die meisten Stimmen :lol:

Genau so ists :D

Ysera
25.11.2009, 14:48
genau so ists richtig... immer schon die Freundinnen belehren... mache ich aja auch...

meine patschen zwar ned in org. produkten rum, aber dafür bemalt sich eine mit den testerlippis :hysterisch: "nein sie kriegt kein Herpes" ... :grummel:

Deine Freundin sollte da mal ganz vorsichtig sein ... hatte heute im dm eine ältere Dame neben mir stehen, die richtig dick Herpes an der Lippe hatte und sich die Lipglosse draufgeklatscht hat (von p2). Das Lustigste war, dass sie erstmal den Lipgloss auf den Finger gestreift hat und dann mit dem Finger am Mund lang - dann aber wieder mit dem selben Finger am Applikator vom Lipgloss lang gegangen ist.

Ich habe selbst Herpes (schon seit ich ein kleines Kind bin) und so einmal im Jahr bekomme ich das auch. Mit den ganzen Cremes die es heutzutage gibt ist das auch recht schnell wieder weg, aber es ist weiterhin richtig schmerzhaft und hochansteckend. Das weiß auch eigentlich jeder der es hat. Ich persönlich möchte das niemandem antun, wenn ich das habe halte ich mich sogar nach Möglichkeit von Drogeriemärkten und ähnlichem fern, weils halt immer sein kann dass man aus Versehen mal an die Lippe gekommen ist oder so - und ich muss das nicht weitergeben.
Vor allem: Wer sich neu damit angesteckt hat, hat oft erstmal ziemliche Probleme damit. Eine Freundin von mir hat das damals geschafft (nein, ich war nicht schuld. xD) und hatte dann wirklich einmal im Monat die komplette Lippe voller Bläschen. Wenn eine Infektion abgeheilt war kam direkt die Nächste und das für ungefähr ein Jahr.

Chika
25.11.2009, 19:08
:feil:
gestern gings eig. auch :D
...

nur so ne getoastete "Dame" hatte nix besseres zu tun, als sich vor mich am P2 counter zu drängen... :grummel: wär mir beinahe aufn Fuss gestiegen die alte *wuaha*
und sich auch so hinzustellen, das ja kein anderer mehr gucken kann ... XD ..

Ja, diese Sorte Damen gibt es ausserdem auch noch!
Man, wir haben es aber auch verdammt schwer...:feil:

tini
25.11.2009, 19:48
Die Probleme mit EINER dicken Lippe mit VIELEN Bläschen kann man trotzdem (leider) noch bekommen.

Denn manchmal kann es in Verbindung mit Fieberschüben auch zu solch einer enormen Reaktion kommen.... und glaubt mir, mit Strohhalm essen macht keinen Spaß :(

DESWEGEN: cremen, cremen , cremen ... und zwar mit dem richtigen Mittelchen (gibt zwei Arten, mal in der Apo fragen ... einer teuer als das andere, eines für die "ersten Anzeichen" und eines für bereits vorhandene Bläschen ... letztendlich aber ähnlicher/gleicher Wirkstoff... ) und ständig ... und immer mit sauberen Finger oder Stäbchen !

Wie schon gesagt, wer einmal den Virus hatte, trägt ihn immer in sich, kann ihn auch immer weiter geben und er kann auch immer wieder ausbrechen in Form von angeschwollenen Stellen und/oder Bläschen ...
(mal info http://de.wikipedia.org/wiki/Herpes_simplex )

Soviel dazu ...

meine letzten Erfahrungen : Kleinkinder !!! .. ja Kleinkinder ... die mal abgesehen von den Fingerpatschern, sich den Lipgloss überall rumschmieren, weil sie es als Spielzeug sehen !!!! ... für die Mama gabs von mir nen "augenrollenden Blick" und dann is sie ab zum nächsten Regal ^^

Das schlimme daran ... junge Mädchen wissen, dass es eigentlich falsch ist, es Tester gibt, und dass man sich mit dem HS Virus anstecken kann, bzw. es wieder ausbrechen kann.... diese kleinen Kinder können es nicht wissen ... wie auch, wenn die Mutter es ihnen als "Spielzeug" vorlebt ..

:rolleyes::mad:

Ysera
25.11.2009, 19:55
DESWEGEN: cremen, cremen , cremen ... und zwar mit dem richtigen Mittelchen (gibt zwei Arten, mal in der Apo fragen ... einer teuer als das andere, eines für die "ersten Anzeichen" und eines für bereits vorhandene Bläschen ... letztendlich aber ähnlicher/gleicher Wirkstoff... ) und ständig ... und immer mit sauberen Finger oder Stäbchen !

Wie schon gesagt, wer einmal den Virus hatte, trägt ihn immer in sich, kann ihn auch immer weiter geben und er kann auch immer wieder ausbrechen in Form von angeschwollenen Stellen und/oder Bläschen ...
(mal info http://de.wikipedia.org/wiki/Herpes_simplex )


Meist bricht es aus, wenn das Immunsystem geschwächt ist, bei einer Erkältung oder Grippe z.B. ... aber ich finde es "schön", dass ich nicht die einzige bin die dieses Problem hat. Ich kann übrigens für den Notfall (also wenn man das Haus verlassen muss ;)) diese Herpes Patches empfehlen, diese durchsichtigen Pflästerchen, die man auf die betroffenen Stellen kleben kann. Dadurch sieht das ganze nicht mehr ganz so schlimm aus und ist sicher abgedeckt, man kann also nicht aus Versehen dranfassen. Sind mit mehr als 6 Euro für 12 Pflästerchen (im dm) zwar etwas teuer, aber besser als wie ein Zombie mit verfaulter Lippe auszusehen.

tini
25.11.2009, 20:14
hehe :) ich steh dazu, ist halt nen Virus, ich hab ihn, ich glaub 80% haben ihn auch ... muss man mit leben. man muss sich nur zu helfen wissen!

bei mir bricht es leider auch manchmal ohne Vorwarnung (wie schwaches Immunsystem/Erkältung) aus .. man spricht dann im Volksmund (bei uns in der Gegend zumindest) von "na wovor hast du dich wieder geekelt" ..

aber auch deswegen reg ich mich über die Fingerpatscher so auf ...
meist merkt man so ein Bläschen erst, wenn es zu spät ist .. das leichte Ziehen ... man spielt dran rum... und gucke da, ist es doch nen Bläschen ..
*Ironie an*
Vielleicht müsste man die jungen Mädchen mit Schockbildern an den Regalen davon abhalten. ...
*Ironie aus*

soviel dazu ... ich glaub, das ist leicht OT hier... es ging ja generell um die Fingerpatscher ..


edit: der Lippenherpes ist ja nicht der einzige ... ob die Mädels das auch wissen, wenn die die Sachen anpatschen *ekel*

KonsumJunkie
25.11.2009, 21:05
Ich wollte letztens ein Augenbrauenpuder von Artdeco kaufen, das letzte in seiner Farbe. Es war angetascht. Nicht wirklich schlimm, aber auch hier gibt es eigentlich Tester.
ABER die nette Verkäuferin hat mir als Wiedergutmachung eine ganze Palette Parfumproben mitgeben. Dabei sind die sonst so knausrig mit ihren Proben ;-).



--------------------------
http://www.konsumjunkie.blogspot.com/

Dorinya
26.11.2009, 21:18
edit: der Lippenherpes ist ja nicht der einzige ... ob die Mädels das auch wissen, wenn die die Sachen anpatschen *ekel*

Ich hatte meiner Mutter hier von dem Thema erzählt und sie meinte, da hat sie mal im TV einen Bericht zu gesehen, da haben die die Tester untersucht und es waren vaginalviren drin, also dieser eine Pilz, und Fäkalien-Bakterien (oder wie des heisst)... Also soviel zum Thema benutztes Make Up...:(

.amable-
26.11.2009, 21:26
Ich hatte meiner Mutter hier von dem Thema erzählt und sie meinte, da hat sie mal im TV einen Bericht zu gesehen, da haben die die Tester untersucht und es waren vaginalviren drin, also dieser eine Pilz, und Fäkalien-Bakterien (oder wie des heisst)... Also soviel zum Thema benutztes Make Up...:(

Sorry, aber WHAT THE ****?! :scared:

des is' echt abartig -.- da kommt eim' echt alles hoch.. :bad:

cat
26.11.2009, 21:32
jaa...das ist wirklich eklig. bah
ich werde die sachen zwar weiterhin testen,aber danach erstmal auf klo rennen und mir alles gründlich von den händen spülen..wah

Dorinya
26.11.2009, 21:39
Ich will nicht wissen wie die dahin gekommen sind... Aber ich weiss eins, ich benutze keine Tester mehr :cry: Aber das sieht man auch oft auf öffentlichen Toiletten, dass manche Frauen wirklich solche Ferkel sind und sich nicht die Hände waschen... Dann gehen sie an den Spiegel, richten ihre Haare und schauen ob das Make Up noch sitzt, aber ans Händewaschen denken sie nicht. Hab ich schon oft genug gesehen. Sowas ist auch ekelhaft.

.amable-
26.11.2009, 23:00
Ooohja.. ich würds' keine Sekunde ohne Hände waschen danach aushalten -.-

frag' mich wie man sowas machn' kann.. wer weiß' wie oft die Leute duschen

gehn' :fluchen: des sind dann wahrscheinlich auch so welche, die meinen, dass

es reicht, wenn man sich jeden Tag mit Parfüm & Deo vollspritzt :fluchen:

tini
29.11.2009, 20:55
und wieder eine beobachtet, die einen Gloss aus dem Regal nahm und benutzte, jetzt weiß ich allerdings nicht, ob in der ersten Reihe, aus der das Produkt kam, die Tester waren, oder Originalprodukte .... *ekel*

mein Männle kennt das Thema hier auch, weil ich mich immer beim einkaufen drüber aufreg ...

blöd geguggt hat sie schon, als ich zu meinem Männle ( natürlich absichtlich laut ) meinte : " was da nur wieder für Herpesviren dran waren, aber sie weiß das sicher" ...

auch Lippentester teste ich von Anfang an nur auf den Händen ... aber wenn die Originalprodukte auch angetatscht werden .... da will man eigentlich nur noch mit Desinfektion rumlaufen ..

miezekatze89
30.11.2009, 09:01
und wieder eine beobachtet, die einen Gloss aus dem Regal nahm und benutzte, jetzt weiß ich allerdings nicht, ob in der ersten Reihe, aus der das Produkt kam, die Tester waren, oder Originalprodukte .... *ekel*

mein Männle kennt das Thema hier auch, weil ich mich immer beim einkaufen drüber aufreg ...

blöd geguggt hat sie schon, als ich zu meinem Männle ( natürlich absichtlich laut ) meinte : " was da nur wieder für Herpesviren dran waren, aber sie weiß das sicher" ...

auch Lippentester teste ich von Anfang an nur auf den Händen ... aber wenn die Originalprodukte auch angetatscht werden .... da will man eigentlich nur noch mit Desinfektion rumlaufen ..

ging mir am Sa. auch so ... -.-
So eine "Lady" stand am Essence-Aufsteller und hat sich fleißig alle Glosse auf die Lippen gebatscht und natürlich danach nichtmehr gekauft....

ich finds bei Glossen so ziemlich am schlimsten, weil man es am aller wenigsten sehen kann, ob schon benutzt oder nicht... (also Lippenstifte und so sieht man ja die "spuren" aber beim Gloss wirds schwer, außer sie patzen beim reinstecken... :grummel:

Sandy
01.12.2009, 15:27
Ja ich hasse sowas echt! :grummel:
Deswegen guck ich mir Produkte immer genau an bevor ich sie kaufe und gucke halt, ob die sich leicht öffnen lassen oder ob man da noch etwas Druck benötigt usw ;)

Little-Miss-Beauty
01.12.2009, 15:36
Okay?!
Irgendwei weiß man wenn man soviel schlechtes hört gar nicht mehr richtig ob man soviel kaufen soll,das ist echt nicht gerade toll.
#Ich habe auch schon oft gesehn wo Leute einfach nen neuen Lippi ausprobiert haben weil der tester ja benutzt war...

Sandy
01.12.2009, 15:41
Oh ne :grummel:
Da werd ich richtig böse bei sowas...
Da kann man den Tester auch einfach auf dem Handrücken testen,
danach mit einem Taschentuch abwischen und sich sobald man die Gelegenheit hat die Hände waschen :)

miezekatze89
02.12.2009, 07:56
Oh ne :grummel:
Da werd ich richtig böse bei sowas...
Da kann man den Tester auch einfach auf dem Handrücken testen,
danach mit einem Taschentuch abwischen und sich sobald man die Gelegenheit hat die Hände waschen :)

DITO!! das sollte man villt. über den eingang der drogerien schrieben... ich mein es gibt ja sogar tücher + wasser dort :D

Sandy
02.12.2009, 16:12
DITO!! das sollte man villt. über den eingang der drogerien schrieben... ich mein es gibt ja sogar tücher + wasser dort :D

Jap :)
War heute mit einer Freundin von mir im Rossmann...die war fast schockiert, wo ich einen Lippenstift Tester auf dem Handrücken ausprobiert habe....
Hatten danach einen kleinen Streit im Rossmann...:grummel:
Ich hab aber gewonnen, nachdem ich sie darauf hingewiesen hab was da so alles dran sein könnte xD

starling
02.12.2009, 19:28
Seitdem ich in Bielefeld mal auf nem Seminar war und da mit der Bahn/ Straßenbahn hingefahren bin, hab ich eigentlich immer so nen antibakterielles Handgel in der tasche.
das hilft auch beim lippie-kauf.:schminken:
Obgleich ich dazu tendiere die Sachen aus "höherpreisigen" Drogerien zu kaufen.
In jedem Douglas (oder vergleichbarem Laden) rennt sofort ne Schmink-Tante auf einen zu, da sind die Tester und auch die Waren immer in Ordnung weil es einfach zu auffällig wäre zu "patschen".

Von daher gebe ich gerne etwas mehr aus und bekomme dann keine vaginalviren...boar das ist echt eklig *schüttel*

Sandy
02.12.2009, 19:43
Seitdem ich in Bielefeld mal auf nem Seminar war und da mit der Bahn/ Straßenbahn hingefahren bin, hab ich eigentlich immer so nen antibakterielles Handgel in der tasche.


So ein Gel schlepp ich auch immer mit mir rum :)

HundeBlick4
07.12.2009, 10:25
ja , also teilweise ist das echt hammer eckelhaft!!!! ich überprüfe die ware auch immer sorgfältig , also ob alles in ordnung ist , was ich mir da kaufen will.

schon mein vater hat mir damals immer beigebracht , dass man sachen von hinten nehmen sollte.
aber allein die vorstellung, jemand scheißt , wischt sich den arsch ab , wäscht sich nicht die hände und fässt danach nen lippenstift an und jemand anders kauft den dann....iiiiiiiiihh

violett
07.12.2009, 19:47
omg, ich war am samstag im rossman. habe dort ein paar lippenstifte auf meinem handrücken getestet und verschiedene make ups an meinem hals. plötzlich kommt eine verkäuferinn auf mich zugerannt und sagt dass die tester nicht zum schminken da sind. ích habe dann darauf geantwortet dass die tester zum TESTEN da sind und sie lieber mal aufpassen sollte wenn leute die original produkte benutzen :rolleyes: hallo? was sollte das den bitte?! ich meine soll sie doch froh sein wenn ich die tester benutze im gegensatz zu anderen leuten :fragend:


lgSiMi :rudolph:

cat
07.12.2009, 20:02
omg, ich war am samstag im rossman. habe dort ein paar lippenstifte auf meinem handrücken getestet und verschiedene make ups an meinem hals. plötzlich kommt eine verkäuferinn auf mich zugerannt und sagt dass die tester nicht zum schminken da sind. ích habe dann darauf geantwortet dass die tester zum TESTEN da sind und sie lieber mal aufpassen sollte wenn leute die original produkte benutzen :rolleyes: hallo? was sollte das den bitte?! ich meine soll sie doch froh sein wenn ich die tester benutze im gegensatz zu anderen leuten :fragend:


lgSiMi :rudolph:

bitte was? Was soll man denn bitte sonst mit testern machen?? nur angucken?
denn soll endlich mal jemand erzählen, dass die drogerien die tester umsonst bekommen und vor allem den verkäuferinnen egal sein kann, was damit gemacht wird. ist ja nicht so, dass denen das vom gehalt abgezogen wird, wenn der tester in deren schicht kaputt geht

miezekatze89
08.12.2009, 07:44
bitte was? Was soll man denn bitte sonst mit testern machen?? nur angucken?
denn soll endlich mal jemand erzählen, dass die drogerien die tester umsonst bekommen und vor allem den verkäuferinnen egal sein kann, was damit gemacht wird. ist ja nicht so, dass denen das vom gehalt abgezogen wird, wenn der tester in deren schicht kaputt geht

OH MAN :grummel: manchmal frägt man sich ne?! :fragend:
da vergnügen sich die kl. Kiddies mit sämtlichen originalprodukten, patschen alles ein, machen die Sachen kaputt...

und wenn dann mal wer wirklich TESTET, eben auch mit der Absicht ETWAS ZU KAUFEN ... wird er angepflanzt ... das is doch zum :hysterisch:

HundeBlick4
08.12.2009, 08:53
ja , aber das schlimme ist , dass das ja nicht nur kleine mädels und so machen . es gibt immer eine dame bei unserem budni , die total die teuren klamotten trägt . die hat so einen pelzmantel an , ne channel tasche etc. . die ist total aufgestylt und so.
die geht immer an die orginalware und testet die einfach . der fallen sachen runter , die sind dann natürlich hinüber und sie packt die dann schnell wieder in den ständer...oh man ..komischerweise sagt nie einer von den verkäuferinnen was dazu...

miezekatze89
08.12.2009, 09:04
ja , aber das schlimme ist , dass das ja nicht nur kleine mädels und so machen . es gibt immer eine dame bei unserem budni , die total die teuren klamotten trägt . die hat so einen pelzmantel an , ne channel tasche etc. . die ist total aufgestylt und so.
die geht immer an die orginalware und testet die einfach . der fallen sachen runter , die sind dann natürlich hinüber und sie packt die dann schnell wieder in den ständer...oh man ..komischerweise sagt nie einer von den verkäuferinnen was dazu...

*lach* dazu haben wir auch schon was in den vorherigen Seiten diskutiert, aber du hast recht, das hab ich vorher vergessen :redface: natürlich meine ich nicht nur die Kiddies, Danke :D

ich kenn auch genügend so "Ladys" die das von dir beschreibene genauso machen ^^

HundeBlick4
08.12.2009, 09:45
*lach* dazu haben wir auch schon was in den vorherigen Seiten diskutiert, aber du hast recht, das hab ich vorher vergessen :redface: natürlich meine ich nicht nur die Kiddies, Danke :D

ich kenn auch genügend so "Ladys" die das von dir beschreibene genauso machen ^^

oh , ok . ich warte aber immernoch auf den tag , wo ich nen typen an den testern sehe....:lol:

miezekatze89
08.12.2009, 09:55
oh , ok . ich warte aber immernoch auf den tag , wo ich nen typen an den testern sehe....:lol:

ich hab mal 2 Typen gesehen, die sich mit Damenparfums gegenseitig eingesprüht haben :grummel:

HundeBlick4
08.12.2009, 09:59
oh man , hahaha wie geil, einige typen sind so hohl. richtig süss fand ich ma einen typen , der total schüchtern vor den parfums stand und die tester ausprobiert hat . als ich ne halbe stunde shoppen war und wieder an dem regal vorbeikam , stand der immernoch da und hat überlegt , welches er wohl für seine freundin kaufen soll...total süss

ach mensch ...komisch , hab gerade zwei wünsche ..zu budni latschen und nen freund .....:lachen::redface:

miezekatze89
08.12.2009, 10:33
oh man , hahaha wie geil, einige typen sind so hohl. richtig süss fand ich ma einen typen , der total schüchtern vor den parfums stand und die tester ausprobiert hat . als ich ne halbe stunde shoppen war und wieder an dem regal vorbeikam , stand der immernoch da und hat überlegt , welches er wohl für seine freundin kaufen soll...total süss

ach mensch ...komisch , hab gerade zwei wünsche ..zu budni latschen und nen freund .....:lachen::redface:

lol wie süß! XD
da hättest dich doch fast erbarmen müssen ;3
komsich das da keine Verkäuferin vorbegekommen is ...

die 2 ausn laden habe ich jedenfalls dauernd gefragt "ob sie vielleicht hilfe brauchen, wenn sie sich schon in die Damenwelt einfinden wollen, *zwinker zwinker*"

dann war ruhe :lol:

ine-manu
08.12.2009, 10:38
lol wie süß! XD
da hättest dich doch fast erbarmen müssen ;3
komsich das da keine Verkäuferin vorbegekommen is ...

die 2 ausn laden habe ich jedenfalls dauernd gefragt "ob sie vielleicht hilfe brauchen, wenn sie sich schon in die Damenwelt einfinden wollen, *zwinker zwinker*"

dann war ruhe :lol:
Wie kannst du denn nur die armen Kerle so behandeln :D

Des glaub ich, dass dann Ruhe war :D Weiter so! *gg*

Aber Hundeblick, da hättest dich schon erbarmen müssen :) Man kann doch männliche Wesen nicht ohne Aufsicht in ner Parfümerie stehen lassen :D

miezekatze89
08.12.2009, 10:43
Wie kannst du denn nur die armen Kerle so behandeln :D
Des glaub ich, dass dann Ruhe war :D Weiter so! *gg*
Aber Hundeblick, da hättest dich schon erbarmen müssen :) Man kann doch männliche Wesen nicht ohne Aufsicht in ner Parfümerie stehen lassen :D

nah klar, so gehts am aller besten, einfach die männlichkeit angraben - BASTA :lol:

ja schon, ich wette der steht heute noch da *g*

Ysera
08.12.2009, 11:07
Jetzt vor Weihnachten sind die Drogeriemärkte doch alle voll mit Typen, die verzweifelt vor den Parfümreihen stehen und nach einem Geschenk für ihre Frau/Freundin suchen.
Geht mal am 22./23.12. in den Douglas ... da sind mehr Männer als Frauen. :D

miezekatze89
08.12.2009, 11:57
Jetzt vor Weihnachten sind die Drogeriemärkte doch alle voll mit Typen, die verzweifelt vor den Parfümreihen stehen und nach einem Geschenk für ihre Frau/Freundin suchen.
Geht mal am 22./23.12. in den Douglas ... da sind mehr Männer als Frauen. :D

*wuahah* jahh! zu geil...
da fällt ma ne weitere Geschichte ein... aber die scheib ich in den Laberthread ;D

Little-Miss-Beauty
12.12.2009, 09:30
Jetzt vor Weihnachten sind die Drogeriemärkte doch alle voll mit Typen, die verzweifelt vor den Parfümreihen stehen und nach einem Geschenk für ihre Frau/Freundin suchen.
Geht mal am 22./23.12. in den Douglas ... da sind mehr Männer als Frauen. :D

xD stimmt ist mir noch nie aufgefallen aber jetzt wo du es sagst(bzw schreibst)^^

.amable-
12.12.2009, 17:24
Boah ich hab' heute 2 Mädls gesehn'.. sowas von dreist :fluchen:

die eine hat in jeden shice Lidschatten reingepatscht & die andre hat nach

Lust & Laune jede Wimpertusche angeschaut.. wohlgemerkt aufgemacht &

angeschaut -.- habn' solche Leute überhaupt ein Gehirn? :fluchen:

Lynne
12.12.2009, 17:41
Ich finde das Thema leidig bis amüsant, muss ich sagen... :D Sehr schöne Geschichten hier teilweise im Thread. Habe ihn mir eben durchgelesen.

Aber ich habe mir da ebenso wie ihr schon oft den Kopf drüber zerbrochen, warum viele Leute einfach in abgepackte Produkte in der Drogerie im Ständer tatschen. Warum die Firmen nicht einen schmalen obligatorischen Klebestreifen vor den Verschluss anbringen, ist mir ein Rätsel mittlerweile. (Gegen vollständiges in Folie einschweißen wie in anderen Ländern bin ich jedoch aus Umweltschutzgründen irgendwie.)

Ich glaube ja, es gibt da zwei Gruppen... die einen, die sich vor den angegrabbelten, zerfurchten und oft schmierigen Testern ekeln - und die, die einfach keine Manieren haben oder so selten Make-up kaufen, dass sie sich schlicht gar keine Gedanken dazu machen.

Ich bedauere oftmals, wenn die Tester so enorm unappetitlich aussehen. Aber ich lasse mich insofern nicht abschrecken, da ich eh vielleicht etwas komisch bin. Ich habe immer Q-Tipps, kleine Einmal-Pinselchen, Kosmetiktücher, Wegwerf-Schwämmchenapplikatoren und Lidschatten-Base dabei. *schmunzelt* Damit schrecken mich auch oft ganz schlimme Tester nicht ab, ich bin ja froh, wenn es welche gibt.

Gibt es keinen Tester fasse ich die Produkte nicht an. Kann ich nicht testen, kaufe ich auch nicht - es sei denn, es ist etwas, was ich unbedingt haben möchte... Mja...

cat
14.12.2009, 20:20
heute durfte ich mit ansehen, wie sich eine n mascara geschnappt hat (natürlich keinen tester. von mascara gibt es allgemein keine tester oder?) und sich ca 5min lang erstmal die wimpern getuscht hat. ich hab sie nur ungläubig angestarrt und meine dann zu der freundin, die mit war "hä? seit wann gibt es denn mascara tester hier?" und sie "wie? wo?" "ja das mädel da. guck doch. die sich mit dem mascara da schminkt...unfassbar" sie war aber so vertieft "in ihre arbeit", dass sie das nicht mitbekommen hat.

Sandy
14.12.2009, 20:47
heute durfte ich mit ansehen, wie sich eine n mascara geschnappt hat (natürlich keinen tester. von mascara gibt es allgemein keine tester oder?) und sich ca 5min lang erstmal die wimpern getuscht hat. ich hab sie nur ungläubig angestarrt und meine dann zu der freundin, die mit war "hä? seit wann gibt es denn mascara tester hier?" und sie "wie? wo?" "ja das mädel da. guck doch. die sich mit dem mascara da schminkt...unfassbar" sie war aber so vertieft "in ihre arbeit", dass sie das nicht mitbekommen hat.

Arhg :mad:Das könnte mich ja schonwieder aufregen. Wie Lynne schon geschrieben hat, wenn keine Tester vorhanden sind dann teste ich auch keine Produkte. Aber dann wird die Wahrscheinlichkeit, dass ich das Produkt kaufe auch deutlich geringer :grummel:
Leute, die am besten mit ungewaschenen Händen erst ins Puder fassen, sich dann etwas Lippenstift draufmachen und am besten noch, wie in deinem Fall, Mascara testen...treiben mich in den Wahnsinn

Nala
18.12.2009, 17:14
ohja die fingerpatscher sind so schrecklich aber genauso schlimm ist es wenn die ganzen lippenstifte von den kleinen kindern demoliert werden... :lachen:

mausi
28.12.2009, 23:20
bin ja noch nicht so alt 15, (das soll nicht heißen das ihr alt seid oder so), und hab ne kleine schwster von 12!
ich seh manchmal die kleinen kinder (aus ihrer alten grundschulklasse) im dm rumlaufen und wie die sich an den prdokten zu schaffen machen.
aber es ist ja nicht nur essence p2 oder so, nein nivea, manhatten und esprit sind auch sehr beliebt zum reindätchen *boah*
das gute ist, das loreal counter sehr nah an der kasse ist. anscheind trauen sich da die pubertierenden hühner nicht hin
es gibt ja manche die machen nix und sind höflich und so und dätchen nicht rein, oder benutzten wenigstens den tester, aber andere *sofort an die wand klatsch*
ich öffne zum beispiel manachm den eyeshadow bevor ich ihn mir kaufe. da ich nicht so grobe glitterparikel mag, schau ich dann welcher weniger oder so hat. aber dann weiß ich ja schon, ich kauf mir einen und reindätchen tu ich eh nicht *bähh*

fancy
29.12.2009, 14:03
Mich regt das auch sowas von auf! Letztens wollte ich mir eine Lidschatten Base von Manhattan kaufen und zum Glück hab ich sie noch aufgemacht um zu schauen ob sie auch unbenutzt ist aber natürlich muss da wieder jemand reindätschen :(

Chaosprinzessin
29.12.2009, 14:12
Ich hab heute ne verkäuferin bei ihrplatz sich "nach"schminken gesehen. O.o

mausi
29.12.2009, 15:51
Ich war heute bei dm und da kam die winteredition von den handcremes!
ich hab als erste ine bekommen *noch aus dem karton* naja auf jeden fall hab ich dann gesehn, wie die eine verkäuferin das auffüllt und die andere die creme einfach aufmacht und schwupps die wups nen klecjs in die häne macht! *die saß an der kassse*
da ich das gesehn hab lächelt mich die verkäuferin einfach an! ich mein das ist ne frechheit das man sich einfach so bedient und dann das produkt der kollegin gibt und die dann in den aufsteller! der aufsteller wurde dann erst ganz neu hingestellt!
naja ich hab zum glück ne ganz ganz frische bekommen!
<3

sheepy
30.12.2009, 10:45
Ich hatte vorgestern sonen tollen Lidschatten gesehen. Aber die waren ALLE angedätscht...oder eher total verschmiert (trios) und dann so n Loch drin. Voll doof :(

glotta
02.01.2010, 09:20
haha, jedes mal wenn ich in irgendeinem dm bin, möchte ich mir die manhattan lidschatten base mitnehmen und testen.
jedes mal sind alle! angedatscht. ich glaub da stehen immer mädels davor und denken sich: UUiiiiiiiiiiiiWAAaaaaaaaaaASISDAAAAAAAAS?PATSCHPAT SCHFINGERREINDRÜCKUNDUMDREH!:grummel:
will sie endlich testen:(

chocolatechipx3
02.01.2010, 09:22
heey:)
neulich wollt ich mir auch die catrice concealer palette kaufn und in jedem waren patcher. ich war echt seeehr enttäuscht und ging dann ohne die palette nach Hause..
gglg:**

cat
02.01.2010, 12:45
das gute ist, das loreal counter sehr nah an der kasse ist. anscheind trauen sich da die pubertierenden hühner nicht hin



stimmt...jetzt wo du es sagst. die teuren Marken sind immer ganz vorne, wo auch der security typ steht. und essence und p2 stehen ganz ganz hinten am ende, wo nie irgendwer ist.

bei den handcremes habe ich zur sicherheit auch erstmal geguckt, ob die nicht schon benutzt wurde und habe dann so einige gesehen, wo eine verdächtige weiße cremespure am Deckel und Rand zu sehen war. schließlich bezahl ich für den ganzen inhalt und nicht für ne tube, wo schon die hälfte fehlt.

Chika
02.01.2010, 20:48
stimmt...jetzt wo du es sagst. die teuren Marken sind immer ganz vorne, wo auch der security typ steht. und essence und p2 stehen ganz ganz hinten am ende, wo nie irgendwer ist.

bei den handcremes habe ich zur sicherheit auch erstmal geguckt, ob die nicht schon benutzt wurde und habe dann so einige gesehen, wo eine verdächtige weiße cremespure am Deckel und Rand zu sehen war. schließlich bezahl ich für den ganzen inhalt und nicht für ne tube, wo schon die hälfte fehlt.

Pech nur wenn die eigenen Verkäuferinnen sich erstmal schminken müssen. Habe ich heute mal wieder am espritaufsteller gesehen...:schminken:

sheepy
02.01.2010, 21:14
Wie bitte? Kannst du das ausführen?

Chika
02.01.2010, 21:26
Ich habe mit meinen Sohnemann bei dm am Eingang gewartet. Männe wollte nur schnell eine Schorle kaufen, somit konnte ich in aller Ruhe eine Verkäuferin bei ihrer Makeupauffrischung beobachten.
:fragend: So in etwa muss mein Blick gewesen sein...unglaublich...ich war völlig baff, schien aber für sie das Normalste zu sein.

sheepy
02.01.2010, 21:29
Meine Güte. Ich hab keinen Plan wie ihr da immer so ruhig bleiben könnt. Die sind doch wohl zum Arbeiten da. Klar, die Kunden dürfen ausprobieren, aber doch nciht sich gleich vor Ort erst mal komplett zurecht machen...

BioLiedschatten
02.01.2010, 21:31
Ich finde das auch voll ekelig ! Die haben wohl nichts anderes zu tun als Fingerdätscher auf neue Produkte zu bringen

Chika
02.01.2010, 21:32
Meine Güte. Ich hab keinen Plan wie ihr da immer so ruhig bleiben könnt. Die sind doch wohl zum Arbeiten da. Klar, die Kunden dürfen ausprobieren, aber doch nciht sich gleich vor Ort erst mal komplett zurecht machen...

Ruhig bleiben ist gut. Ich war einfach sprachlos, wenn nicht mal die Verkäuferin davor zurück schreckt, wie will man es denn dann erst den Kunden begreiflich machen.

Chika
02.01.2010, 21:34
Vorallem wenn ich mir überlege das ich vielleicht mal so einen benutzen Lipgloss erwische und...nee bäh...:bad:

cat
02.01.2010, 21:38
das ist echt dreist. kunden dafür anschnauzen, dass man die tester nicht am auge ausprobieren soll und dann sowas.

Sterntaler
02.01.2010, 22:55
Huhu,

heute... DM... sehr voll. Ein Spiegel. Eine Frau. Ein knallroter Lippenstift.

Bah, wie sie sich den draufgeschmiert hat. Richtig dik und immer hin und her. Natürlich dann auf diesem Ablagetisch liegenlassen, nen Eyeliner holen und sich erstmal dicke fette schwarze Balken um die Augen malen. Der Freund (Typ Türsteher) steht da wie ein Security daneben. Mir wären fast die Augen aus dem Kopf gefallen.

Bei Müller stehen die teuren Sachen gaaaaaaaaanz hinten wo niemand ist und schaut. Essence und Catrice stehen ganz vorn, dann L'Oreal, Maybelline, Manhattan, Make Up Factory... Chanel, Dior, Guerlain, Sisheideo. So ungefähr sieht's bei uns aus.

sheepy
03.01.2010, 08:48
Boah ey, wie dumm können Leute denn sein? :fragend:

Sandy
03.01.2010, 12:41
Das ist dann wirklich eine falsch geplante Filialaufteilung :fragend:
Denn eigentlich stehen die teuren Marken immer näher an der Kasse und Essence und soetwas darf sich hinten in die Ecke verkrümeln :lol:

cat
03.01.2010, 19:15
bei unserm dm ist das auch so, dass nahe eingang, da bei den parfums n security typ steht und immer n auge auf den gang mit kosmetik und parfum hat.
auch beim rossmann steht jetzt einer, der immer im gang bei den kosmetiksachen steht. aber sobald die nur einmal weggucken, kommt jemand und dätscht überall rein.

doofnuss
03.01.2010, 19:18
Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir das noch nie passiert ist.

Und ich bin ziemlich froh darüber, denn ich mache das ja auch nicht und dann

finde ich das eig. ganz schön unfair wenn manche Leute das machen.

Liebe Grüße

Chrissi

miezekatze89
11.01.2010, 08:59
also einen Securitytypen haben wir nirgendswo im DM/Rossmann usw... außer er ist mir nicht aufgefallen :thumbup:

... aber so oder so hats noch nix gebracht... immer noch Patscherhochburg!

Supastereo
11.01.2010, 12:48
Mich regt sowas auch immer auf! -.- Und wenn man mal in den "Kramskisten" schaut, fällt mir auf, dass da meist offene/benutze Sachen drinne liegen. o.O

Genauso hatte letztens jemand aus meiner E/S Palette aus der Colour to meets (grad ka wie die LE heißt) den aplikator geklaut. -.- Wie tief sinken die Leute eigentlich?

Ich hol mit endweder etwas auf gut Glück ohne zu wissen was mich erwartet oder halt gar nicht. Etwas aufzumachen geht gar nicht. Besonders wenn die Tester daneben stehen!

Zu den Security-Typen ist zu sagen, dass die auch nicht viel bringen. Die stehen am Ende doch nur bei den Kassen rum...

cat
11.01.2010, 13:07
Ich hol mit endweder etwas auf gut Glück ohne zu wissen was mich erwartet oder halt gar nicht. Etwas aufzumachen geht gar nicht. Besonders wenn die Tester daneben stehen!



wie? du machst keine sachen auf umd zu gucken ob sie nicht schon benutzt worden sind? das wär mir ja zu doof...ist doch schuld der drogerie, dass sie die dinger net abkleben können, wieso soll ich darunter leiden?

Sandy
11.01.2010, 13:15
Zum Testen benutze ich die Tester - ist ja wohl klar und sollte eigentlich selbstverständlich sein ;)
Aber ich öffne auch die Sachen, es sei denn die sind natürlich abgeklebt oder so, dann weiß ich es ja, aber nur um zu schauen, ob die schon zum Testen missbraucht wurden oder ähnliches. Bei Lidschatten schau ich ob sie schon so zerbrochen sind oder Ähnliches, Lippenstifte schau ich auch nach ob sie eine kleine Macke haben ;)

miezekatze89
11.01.2010, 13:19
Zum Testen benutze ich die Tester - ist ja wohl klar und sollte eigentlich selbstverständlich sein ;)
Aber ich öffne auch die Sachen, es sei denn die sind natürlich abgeklebt oder so, dann weiß ich es ja, aber nur um zu schauen, ob die schon zum Testen missbraucht wurden oder ähnliches. Bei Lidschatten schau ich ob sie schon so zerbrochen sind oder Ähnliches, Lippenstifte schau ich auch nach ob sie eine kleine Macke haben ;)

das könnte ich unterschreiben, so mach ichs auch >D

Ysera
11.01.2010, 16:12
Aufmachen und nachschauen ob alles in Ordnung ist, ist meiner Ansicht nach völlig okay. Sofern man denn das Produkt wirklich auf Patscher oder Fehler überprüfen und dann auch kaufen will.

Vorhin im IhrPlatz stand eine Horde Mädels (sicher alle so 16-18 Jahre alt) vor dem essence hand protection balm LE Ständer. Die LE war gerade erst aufgestellt worden, somit noch unberührt. Diese 4 oder 5 Mädels haben alle (!) Handcremes einmal aufgemacht, dran gerochen, teilweise auch benutzt. Klar, es gab keine Tester, aber hätte es nicht vielleicht gereicht wenn eine von ihnen eine Packung aufgemacht hätte und hätte alle anderen auch mal dran riechen lassen? Nein, stattdessen war nun alles angedätscht, teilweise benutzt und verschmiert. Bei jeder Tube haben sie geschrien und gekichert "Boah wie eklig", gekauft haben sie im Endeffekt nichts. Habe die LE dann zum Glück noch in einem anderen Laden gefunden.

Sandy
11.01.2010, 16:18
Aufmachen und nachschauen ob alles in Ordnung ist, ist meiner Ansicht nach völlig okay. Sofern man denn das Produkt wirklich auf Patscher oder Fehler überprüfen und dann auch kaufen will.

Vorhin im IhrPlatz stand eine Horde Mädels (sicher alle so 16-18 Jahre alt) vor dem essence hand protection balm LE Ständer. Die LE war gerade erst aufgestellt worden, somit noch unberührt. Diese 4 oder 5 Mädels haben alle (!) Handcremes einmal aufgemacht, dran gerochen, teilweise auch benutzt. Klar, es gab keine Tester, aber hätte es nicht vielleicht gereicht wenn eine von ihnen eine Packung aufgemacht hätte und hätte alle anderen auch mal dran riechen lassen? Nein, stattdessen war nun alles angedätscht, teilweise benutzt und verschmiert. Bei jeder Tube haben sie geschrien und gekichert "Boah wie eklig", gekauft haben sie im Endeffekt nichts. Habe die LE dann zum Glück noch in einem anderen Laden gefunden.
Oh man...wieso jede testen und aufmachen? :mad: Logik³ ich merks schon...
Naja, ich hab auch jede Sorte einmal aufgemacht und dran gerochen!Aber dann auch alle 3 gekauft :lol: Vorallem...warum kaufen die sich nicht einfach eine und TESTEN sie zuhause aus? 95cent werden sie doch wohl noch übrig haben :lachen:

Betti.
11.01.2010, 19:25
also ich find das auch schrecklich.. ich selber mach auch mal ne tube auf und riech mal dran aber lege sie auch sorgfältig zurück und das wars auch schon. :D

Carry
11.01.2010, 21:13
Ich hab mir jetzt nicht alle Seiten durchgelesen, aber mir ist etwas eingefallen wie man die Putzmanngeschichte umsetzen kann: Indem man einfach fragt ob sie wissen wollen wie die Verkäuferinnen das Produkt wieer sauber bekommen. Wenn die ja sagen nimmt man ein Taschentuch, sabbert/spuckt es an bzw drauf und tut so als würde man da reingehen und sauber machen wollen xD Hält natürlich vorher an und fragt die Kinder, ob sie ein so gesäubertes Produkt haben wollen ^^ Wenn sie nein sagen eifnach sagen, dass sie die dann auch nicht dreckig machen sollen.

Ich glaub mit dem Argument Pickel, Ausschlag und Herpes kommt man da nicht weit, das ist denen ziemlich egal.

Ich finde das übrigens auch eklig ^^

miezekatze89
12.01.2010, 08:10
Ich hab mir jetzt nicht alle Seiten durchgelesen, aber mir ist etwas eingefallen wie man die Putzmanngeschichte umsetzen kann: Indem man einfach fragt ob sie wissen wollen wie die Verkäuferinnen das Produkt wieer sauber bekommen. Wenn die ja sagen nimmt man ein Taschentuch, sabbert/spuckt es an bzw drauf und tut so als würde man da reingehen und sauber machen wollen xD Hält natürlich vorher an und fragt die Kinder, ob sie ein so gesäubertes Produkt haben wollen ^^ Wenn sie nein sagen eifnach sagen, dass sie die dann auch nicht dreckig machen sollen.

Ich glaub mit dem Argument Pickel, Ausschlag und Herpes kommt man da nicht weit, das ist denen ziemlich egal.

Ich finde das übrigens auch eklig ^^

*LOOL *das is auch ne gute idee *g* ~

Carry
12.01.2010, 08:15
Danke xD :cheer:

Diana
13.01.2010, 20:34
Ich habe auch schon sehr oft nur den Kopf geschüttelt über die ganzen Mädels, die nach der Schule noch in unseren dm gehen und sich teilweise echt mit den Sachen dort schminken.... ja, die schminken sich komplett im dm. Wie dumm kann man denn bitte sein? Ich finde das so unverschämt und frech!
Wenn man vorhat, etwas zu kaufen, ist es selbstverständlich, das Produkt auf Fehler zu untersuchen (wie Sandy schon schrieb), aber hingehen und alles benutzen.... das geht gar nicht.

.amable-
13.01.2010, 21:35
Ich habe auch schon sehr oft nur den Kopf geschüttelt über die ganzen Mädels, die nach der Schule noch in unseren dm gehen und sich teilweise echt mit den Sachen dort schminken.... ja, die schminken sich komplett im dm. Wie dumm kann man denn bitte sein? Ich finde das so unverschämt und frech!
Wenn man vorhat, etwas zu kaufen, ist es selbstverständlich, das Produkt auf Fehler zu untersuchen (wie Sandy schon schrieb), aber hingehen und alles benutzen.... das geht gar nicht.

Auf die Gefahr hin, dass ich jez in diesem Thread verachtet werde.. :lachen:

Also wenn ich den ganzen Tag in der Stadt unterwegs bin & ich

dann im Dm oder Müller bin & da zwangsweise in so nen Spiegel

gucken muss -.- & ich dann seh', dass ich total im Gesicht glänze..

dann greif' ich auch mal zum Tester & versuch' mein Make up zu retten .

Ich denk' sowas is' okaii.. ich geh' ja nich' mit dem Vorsatz rein, dass ich

mich komplett 'style' & dann abends weggehe :redface:

Carry
13.01.2010, 21:41
Auf die Gefahr hin, dass ich jez in diesem Thread verachtet werde.. :lachen:

Also wenn ich den ganzen Tag in der Stadt unterwegs bin & ich

dann im Dm oder Müller bin & da zwangsweise in so nen Spiegel

gucken muss -.- & ich dann seh', dass ich total im Gesicht glänze..

dann greif' ich auch mal zum Tester & versuch' mein Make up zu retten .

Ich denk' sowas is' okaii.. ich geh' ja nich' mit dem Vorsatz rein, dass ich

mich komplett 'style' & dann abends weggehe :redface:

Hm ich glaub ich würde das auch machen xD Bzw hab das mal gemacht als nach nem langen Schultag mein Concealer sich verabschiedet hatte und ich eh nen neuen suchen wollte ^^ Hab aber auch den Tester benutzt!:schminken::spruce up:

Sandy
14.01.2010, 04:53
Naja, also ich würde nicht versuchen mich dort nachzuschminken. Erstmal käme ich mir total beobachtet vor und zweitens habe ich immer meine eigenen grundlegenden Sachen dabei.
Und deswegen würd ich dort nich die Tester verwenden, die nacher von Personen benutzt wurden, die sich nicht die Hände gewaschen haben oder sich durch die Mädelsclique zur Verabschiedung geknutscht haben oder kurz n ... keine Ahnung ein Mettbrötchen gegessen haben und danach den Lippenstift testen. Es gibt genug gruseliger Beispiele dafür :lachen: Deswegen passe ich da eher auf die Hygiene auf, teste alles auf dem Handrücken und wisch mir danach alles mit dem Tuch ab, benutze schön mein Antibakterielles Handtaschen Gel und wasch mir sobald ich die Möglichkeit dazu habe die Hände.

Supastereo
14.01.2010, 06:31
wie? du machst keine sachen auf umd zu gucken ob sie nicht schon benutzt worden sind? das wär mir ja zu doof...ist doch schuld der drogerie, dass sie die dinger net abkleben können, wieso soll ich darunter leiden?

Ups... falsch ausgedrückt. Also ich mein aufmachen und dann benutzen... -.-

Wenn ich etwas kaufen will und es in meinem Korb landen soll, überprüf ich es auch kurz, ob das vllt jemand schon benutzt hat. o.O

Badkitty
15.01.2010, 16:05
*aufreg* :fluchen:

Wollte mir heut von Alverde das Camouflage kaufen. Waren nur noch 3 Tiegel da und die beiden Tester... Toll,.. die Farbe die ich brauchte (02) war natürlich bloß noch einmal da und angetascht... natoll,.. ich frag mich wozu die Tester da sind.. *kopfschüttel*

Manche Leute lernen's nie.. :fragend:

cat
15.01.2010, 18:34
Und deswegen würd ich dort nich die Tester verwenden, die nacher von Personen benutzt wurden, die sich nicht die Hände gewaschen haben oder sich durch die Mädelsclique zur Verabschiedung geknutscht haben oder kurz n ... keine Ahnung ein Mettbrötchen gegessen haben und danach den Lippenstift testen. Es gibt genug gruseliger Beispiele dafür :lachen: Deswegen passe ich da eher auf die Hygiene auf, teste alles auf dem Handrücken und wisch mir danach alles mit dem Tuch ab, benutze schön mein Antibakterielles Handtaschen Gel und wasch mir sobald ich die Möglichkeit dazu habe die Hände.

ja und das find ich so gemein ... wenn ich ein neues make-up oder puder kaufe, muss ich es einfach irgendwo im gesicht testen, weil die farbe von meinem handrücken und gesicht einfach nicht übereinstimmen. meine hand ist viel heller und es ist mir schon viel zu oft passiert, dass ich dann eine zu helle farbe hatte oder eine, die einfach nicht gepasst hat.
da kommen dann leute daher, die einfach aus langeweile überall reinpatschen wollen, um sich das auf den handrücken zu schmieren um dann zum nächsten tester zu gehen. ich, als interessierter kunde, steh dann da vor dem regal und will gar nix mehr testen, weils eklig ist.
und im geschäft mit nem reinigungstuch das gesicht wieder sauberwischen, geht ja auch nicht. und das will ich eigentlich auch nicht, weil dann ist ja mein make-up versaut ^^

Stinnie
15.01.2010, 22:13
Richtig abartig !
Es is nur noch die Farbe da , die du brauchst guckst rein und schon mehrere haben reingefasst.
Dann will man sich sowas auch nich mehr kaufen !!

Enqelsschatten
15.01.2010, 22:15
In Karlsruhe geht es eigentlich noch, die leute sind irgednwie anständig :D

Carry
16.01.2010, 09:57
Richtig abartig !
Es is nur noch die Farbe da , die du brauchst guckst rein und schon mehrere haben reingefasst.
Dann will man sich sowas auch nich mehr kaufen !!

In so einem Fall würd ich ganz dreist fragen ob ich Rabatt bekommen könnte :-D Und zuHause die oberste Schicht abnehmen und desinfizieren ^^


In Karlsruhe geht es eigentlich noch, die leute sind irgednwie anständig :D

Stimmt, bei mir in Landau in der Pfalz (ca. 30 Minuten von Karlsruhe) sind die Leute auch anständig :) Nur die Lipfood von P2 Tester sehen immer aus wie vergewaltigt :lol:

glotta
16.01.2010, 10:09
naja wenn sich die bakterien einmal drin befinden, dann gehen die auch durch und durch, da hilft keine desinfizierung der obersten schicht mehr.
ich hab jetzt eeeeendlich! nach ca 4 monaten die manhattan base kaufen können weil mal alle unangedatscht waren!!! mann! so eine odyssee.
tester sind echt das wichtigste. aber ich test auch nur auf meinem handrücken, auch wenns nicht meine gesichtsfarbe ist. z.b. würde ich nie lippenstifttester an den lippen testen. der herpes der vortesterin soll schön bei ihr bleiben, ich will nicht mein leben lang herpes haben!

phantisee
28.01.2010, 10:10
Ich habe schon seeehr oft erlebt, dass ältere Frauen vor den Kosmetikregalen stehen und sich da einen Lippenstift nach dem anderen draufschmieren...aber nicht die Tester! Neeeee, da muss es schon ein geschlossenes Produkt sein, das gnadenlos angedatscht und draufgeschmiert wird... :thumbdown:

Carry
28.01.2010, 13:23
Hab mir vor 2 Tagen Milky Chai und Delicate Tea Lippie von P2 geholt und erstmal nach einem unangedatschten suchen müssen -.-

Sandy
28.01.2010, 14:56
Hab mir vor 2 Tagen Milky Chai und Delicate Tea Lippie von P2 geholt und erstmal nach einem unangedatschten suchen müssen -.-

Das kenne ich auch...grad bei p2 fallen immer so Horden von Mädels über die Lippenstifte, Lipfoods usw her.

Erdbeercappuccino
28.01.2010, 16:21
Ich war vor kurzem auch in einem Geschäft und da hat ein Mädchen sich einen Lippie, der kein Tester war, draufgemacht. Dann lässt sie ihn auch noch fast fallen. Ich kann sowas gar nicht leiden. Wozu gibt es denn bitte Tester?

.amable-
28.01.2010, 16:38
Ohje, ich hab' letztens im Müller ernsthaft eine Mitarbeiterin gesehn', die sich

mit den Testern von YSL geschminkt hat o.O ich mein', okaii, wenn sie die

Tester benutzt, aber während die Kunden Hilfe suchn', braucht sie sich nich' ihren

Lippenstift nachziehn'?! Zudem weiß' ich nich' ob man als Mitarbeiter nich' die Tester

eigentlich für die Kunden lassen sollte.. :rolleyes:

Ysera
28.01.2010, 18:53
Letztens im IhrPlatz stand ein Mädel um die 15 im Emo-Look vor einem der etwas größeren Spiegel und schminkte sich erstmal in aller Ruhe. Erst hat sie ständig ihre eigenen Sachen aus der Tasche geholt, irgendwann hat sie dann aber wohl festgestellt, dass sie ihren schwarzen Kajal vergessen hatte, ist mal eben zum essence-Regal marschiert und hat sich da dann an einem der normalen Kajalstifte bedient (natürlich nicht am Tester).

Carry
28.01.2010, 18:58
:thumbdown::hysterisch: Leute gibts -.-

miezekatze89
11.02.2010, 09:57
ich bin mal gespannt, wies mitn neuen Sortiment aussehen wird, ob das auch gleich "durchprobiert" wird :grummel:

ladyshark
11.02.2010, 14:15
Absurde Geschichten erzählt ihr hier...

Hier in FN ist der dm etwas ausserhalb und nicht in der Fussgängerzone, da sehen die Produkte eigentlich immer ganz ordentlich aus. Im Müller in der Innenstadt ist es allerdings teilweise echt grauenvoll, da treffen sich immer Horden von präpubertierende Mädels zum Schminken. Und die stehen Grundsätzlich immer vor dem essence und/oder Manhattanregal.

Ich bin auch der Meinung, dass die Produkte mit einem Klebestreifen versiegelt werden sollten.

...aber aus reiner Wirtschaftlichkeitsbetrachtung:
das bedeutet für die Hersteller aber auch einen grösseren finanziellen Aufwand, ist ja dann schliesslich ein Arbeitsschritt mehr, und dafür würden man ziemlich sicher eine neue Maschine benötigen, wenn nicht gar mehrere (also eine für Stifte, eine für Tigel etc.). Solche hochspezialisierten Maschinen kosten gut und gerne mehrere 100 000 €.
Da ist es für den Kosmetikhersteller günstiger einen gewissen Prozentsatz an Waren einfach abzuschreiben.

cat
11.02.2010, 22:40
...aber aus reiner Wirtschaftlichkeitsbetrachtung:
das bedeutet für die Hersteller aber auch einen grösseren finanziellen Aufwand, ist ja dann schliesslich ein Arbeitsschritt mehr, und dafür würden man ziemlich sicher eine neue Maschine benötigen, wenn nicht gar mehrere (also eine für Stifte, eine für Tigel etc.). Solche hochspezialisierten Maschinen kosten gut und gerne mehrere 100 000 €.
Da ist es für den Kosmetikhersteller günstiger einen gewissen Prozentsatz an Waren einfach abzuschreiben.

oho...bwl studentin? wirtschaftsgymmi?
aber das stimmt schon, wobei ich nicht glaube, dass das der hersteller machen würde. an vielen produkten klebt dann ja noch so n magnetischer strichcode dran, damit es beim rausgehen piept, wenn man es klaut. und die werden erst von den geschäften raufgeklebt, das weiß ich.
in australien, asien usw. sind viele produkte ja alle einzeln eingepackt, so dass wirklich keiner reindatschen kann. aber das is so viel extramüll, das nervt auch.
ich hatte auch mal einen lidschatten, wo der aufkleber einfach etwas verlängert wurde, so dass man ihn einreißen muss, wenn man ihn öffnen will. ich glaub das würde schon reichen.

ladyshark
12.02.2010, 07:47
Fast richtig, Wirtschafts Ingenieur.
Und vielen Dank für das Kompliment, mich mit meinen über 30 Lenzen noch für eine Studentin zu halten. :hi5:

Himbeere
12.02.2010, 08:21
@ ladyshark, aber das gibt es sooo oft!! Scheint also nicht mehr ungewöhnlich zu sein, wenn man über 30 noch studiert.

Chaosprinzessin
12.02.2010, 09:44
ich bezweifele grade das die sachen von den herstellern zugeklebt werden. da ihr meintet eure alverde schokolade *yummi* LE wäre zugeklebt, meine nicht. ich glaube eher das machen die drogerien selbst. stellen da einen kleinen azubi hin und der darf die sachen dann zukleben und dementsprechen werden sich die drogerien überlegen wo es sich lohnt und wo nicht.

tini
12.02.2010, 10:05
@ ladyshark, aber das gibt es sooo oft!! Scheint also nicht mehr ungewöhnlich zu sein, wenn man über 30 noch studiert.

klar warum nicht, hab viele im freundeskreis ! erst fundierte ausbildung und dann studium hinterher und schwupps sind se alle ende 20 oder anfang 30 ..

am meisten am rumgedatsche stört mich aber, dass diese "damen" ja nicht mal die absicht haben, das produkt dann auch wirklich zu kaufen

ich hab auch schon mal ein produkt geöffnet und begutachtet, und erst als der kaufentschluss feststand, auch mal ausprobiert vorab, weil es keine tester gab. aber erst nach dem kaufentschluss ^^

gut das war ein warenwert von ca. 2 euro ... verschmerzlich , aber wenn es dann teurer wird ärger ich mich über jedes mal über nicht vorhandene tester..

cat
12.02.2010, 10:49
bei mir im studiengang sind studenten teilweise über 50. aber ich hab allein an deinem foto schon nicht sehen können, dass du über 30 bist.

also der hersteller klebt die dinger wirklich nicht zu. damals, in der kosmetikfabrik, wo immer die ware aus den geschäften zurückgeschickt wurde, hatte ich nämlich die dankbaren aufgabe die ganzen aufkleber wieder zu entfernen. meine kollegin meinte immer wieder "woah diese kranken leute von davids. die sind doch bescheuert. warum machen die das? haben wohl angst, dass trotz der 100 security, die dort arbeitet, immernoch was geklaut wird"

HundeBlick4
12.02.2010, 11:42
ja , also bei uns gibt es in einem stadteil ein budni , wenn ich da mal seltenerweise bin , dann sehe ich da immer alle leute die sachen zukleben . da nehmen die angestellten tesafilm und kleben das über die deckel.

Katja
12.02.2010, 11:47
Absurde Geschichten erzählt ihr hier...

Hier in FN ist der dm etwas ausserhalb und nicht in der Fussgängerzone, da sehen die Produkte eigentlich immer ganz ordentlich aus. Im Müller in der Innenstadt ist es allerdings teilweise echt grauenvoll, da treffen sich immer Horden von präpubertierende Mädels zum Schminken. Und die stehen Grundsätzlich immer vor dem essence und/oder Manhattanregal.

Ich bin auch der Meinung, dass die Produkte mit einem Klebestreifen versiegelt werden sollten.

...aber aus reiner Wirtschaftlichkeitsbetrachtung:
das bedeutet für die Hersteller aber auch einen grösseren finanziellen Aufwand, ist ja dann schliesslich ein Arbeitsschritt mehr, und dafür würden man ziemlich sicher eine neue Maschine benötigen, wenn nicht gar mehrere (also eine für Stifte, eine für Tigel etc.). Solche hochspezialisierten Maschinen kosten gut und gerne mehrere 100 000 €.
Da ist es für den Kosmetikhersteller günstiger einen gewissen Prozentsatz an Waren einfach abzuschreiben.

Das mit den Maschinen scheint mir jetzt etwas weit hergeholt. Solche Arbeitsschritte werden meist von ungelernten Arbeitskräften durchgeführt.

Mehr Sinn würde es wohl machen, wenn man das "zukleben" den Läden
selbst überlässt. Ein DM in meiner Nähe macht das von sich aus.

Zum Thema Fingerpatscher:
Der Blush aus der Go Snow ist genau deshalb an mir vorbei gegangen. Trotz Tester (!!) waren die 2 übrigen Produkte schon benutzt worden. Bei einem Puderblush hätte ich es mir vllt. noch überlegt. Aber bei der Konsistenz will ich nicht wissen wieviele Bakterien sich, nachdem jmd. mit wahrscheinlich ungewaschenen Fingern darin rumgerieben hat, in dem Blush tummeln ... Igitt!!

Gestern war ich im Ihr Platz und fand mehrere Grabbelkisten vor. "Juhu" dachte ich! Doch dann merkte ich warum gut über die Hälfte der Sachen darin lagen: Eyliner, deren Spitzen total zerfranst waren, Lidschatten die weit mehr als einmal ausprobiert worden waren, benutzte Lippenstifte, ...

Aber wenn interessieren schon ein paar unverkäufliche Produkte? In anbetracht der Tatsache, dass die Endprodukte nur einen Bruchteil vom Ladenpreis kosten, kann ja ruhig so einiges in die Tonne wandern.

HundeBlick4
12.02.2010, 11:50
kleben die bei dir alles zu? also auch sachen aus dem regal oder nur LEs???

Katja
12.02.2010, 12:08
kleben die bei dir alles zu? also auch sachen aus dem regal oder nur LEs???

Also ich hab jetzt natürlich nicht jedes Teil in der Hand gehabt, aber die Alverde (oder ist das bei Dm Alterra? Ich komme da immer durcheinander) Sachen waren alle zu. Die Mascaras, Puder und Lidschatten waren bei allen Marken zugeklebt. Die anderen Sachen habe ich mir nicht angeschaut. Ich vermute aber einfach mal, dass die auch zugeklebt sind!

ladyshark
16.02.2010, 10:08
Das mit den Maschinen scheint mir jetzt etwas weit hergeholt. Solche Arbeitsschritte werden meist von ungelernten Arbeitskräften durchgeführt.


Nope. Bei einem Output von etwa 10 000 Produkten am Tag bräuchte man schon mehrere ungelernte Kräfte und da wäre der Maschinenpark um einiges billiger.
Es kommt natürlich darauf an, wo der Konzern die Sachen herstellen lässt. In China, Indien oder auch Rumänien machen das natürlich Arbeitskräfte, aber in Hochlohnländern wäre das finanziell nicht tragbar.

HundeBlick4
16.02.2010, 11:48
also einige leute sind ja so mega dreist. eben hat so ein nettes junges mädel erstmal alle kajalstifte durchgetestet. genau, sie hat von einer frabe mehrere auf ihren handrücken getestet und guckt mich dann auch noch total unschuldig an . oh man ,....

miezekatze89
16.02.2010, 12:52
also einige leute sind ja so mega dreist. eben hat so ein nettes junges mädel erstmal alle kajalstifte durchgetestet. genau, sie hat von einer frabe mehrere auf ihren handrücken getestet und guckt mich dann auch noch total unschuldig an . oh man ,....

ich frag mich manchmal auch ob die jetzt blöd im Kopf sind, oder einfach nur unverschämt :lol:

Ich werf denen dermaßen böse Blicke zu, das man das eig. nicht missverstehen kann, auf was ich hinauswill und wie HundeBlick4 schon sagte, die machen dann auf rosa doofkopp mit weißen Plüschohren :hysterisch:

Carry
16.02.2010, 12:56
die machen dann auf rosa doofkopp mit weißen Plüschohren :hysterisch:

Der is gut :lol:

Stand letzt im Müller und da hat sich eine seelenruhig mit L´Oreal Mascara geschminkt, und von denen gibts ja keine Tester. Und die war scho etwas älter als ich (zu viel Solarium auch :D), so 25 oder so. Ich hab der ne Bindehautentzündung an den Hals bzw ans Auge gewünscht :D

.amable-
16.02.2010, 13:49
zwar kein Fingerpatscher, aber gestern hab' ich erst ne Dame am Duschgel - &

Bodylotionregal gesehn', die schön ein Produkt nach dem andern' geöffnet hat, um

dran zu schnuppern'.. :grummel:

Carry
16.02.2010, 13:50
zwar kein Fingerpatscher, aber gestern hab' ich erst ne Dame am Duschgel - &

Bodylotionregal gesehn', die schön ein Produkt nach dem andern' geöffnet hat, um

dran zu schnuppern'.. :grummel:

Des mach ich aber auch xD Bevor ich was kauf was stinkt :D

Himbeere
16.02.2010, 13:51
Hmmm, war ich das vielleicht? ;) Ich schnupper schon mal an 'nem Duschgel, das mich interessiert. Wovor hast du da am meisten Bedenken? Dass evtl. Leute das Produkt an die Nase bekommen oder es anfassen, um z.B. Konsistenz oder so zu testen? Das mach ich natürlich nicht!! Eklig finde ich, wenn alles rausgedrückt wird und die Flasche/Flakon/Tube dann einfach wieder ins Regal zurückgestellt wird - total zermatscht! :thumbdown:

.amable-
16.02.2010, 13:55
Klar kauft man ungerne was ohne zu wissen, worauf man sich einlässt.. dennoch

is' man normalerweise dazu VERPFLICHTET Produkte, die man geöffnet hat, zu

kaufen..! Normalerweise zumindest.. aber die Leute im Drogeriemarkt nehmen das

nich' so ernst.. grade bei Bodylotion find' ich es schade, da ja die Haltbarkeit

ab dem ersten öffnen beginnt abzulaufn'.. bei Duschgel könnte man drüber wegsehn',

weil das ja schnell aufgebraucht wird.. aber trotzdem sollte man das eigentlich nich'

machn'.. & ich fands' einfach unverschämt, dass sie sich gleich durch das gesamte

Regal geschnüffelt hat :grummel:

Himbeere
16.02.2010, 14:02
Da hast du recht, sich "durchzuschnüffeln" sieht nicht unbedingt nach ernstgemeinter Kaufabsicht aus. Wenn ich hingehe, dann entscheide ich erstmal im Vorfeld, was ich in etwa möchte und schaue dann auf die Produktverpackung. Wenn mir dann 2-3 gefallen, dann rieche ich an meiner 1. Wahl. Und meistens passt das dann auch. Wenn ich eh überhaupt kein Duschgel kaufen will, dann rieche ich auch erst gar nicht!

Zum Thema Haltbarkeit: Da habe ich ehrlich gesagt noch nie dran gedacht. Ist es wirklich so, dass die Uhr quasi rückwärts läuft, wenn man ein Produkt wie Bodylotion öffnet? - Klar, natürlich, muss ja so sein. Wie sonst erklärt sich das MHD?! :redface: Also unter dem Aspekt überlege ich mir jetzt einmal mehr, was ich zum Schnuppern öffne. Vielleicht gibt es das Produkt ja als Probiergröße.

.amable-
16.02.2010, 14:08
Duschgels & Cremes habn' genauso ein Mhd wie Make up.. nur bei Make up

kann man manchmal Ausnahmen machn' (was es nich' entschuldigt, wenn jemand

mit seinem Finger in iwelche Sachn' panscht -.-), aber bei 'flüssigen' Konsistenzen

wär' ich da sehr wohl vorsichtiger.. die Cremes können sich nahezu in ihre

Bestandteile zersetzn' - krass ausgedrückt.. & vor allem riechn' sie sehr unangenehm,

wenn sie ranzig sind.. absolut unbrauchbar dann . Drum bin ich da auch pingelig (;

vor allem weiß' man ja dann nie wann jemand das Ding geöffnet hat.. & plötzlich is'

das Zeug dann schlecht.. nich' so dolle /:

Himbeere
16.02.2010, 14:10
Ich kann mich - wieder mal- an zwei Mädels erinnern, denen hier im Forum diese Cranberry-alverde-Bodylotion umgekippt ist (also zu Hause schlecht geworden, ihr wisst, was ich meine).

Vielleicht lag das daran, dass diese Tuben ständig im Laden geöffnet wurden...

.amable-
16.02.2010, 14:12
Gut möglich (; wenn man sowas neu kauft & nach 2 Wochen merkt man, dass was

nich' in Ordnung is', dann liegt das daran, dass die womöglich schon von jemand

andres geöffnet wurde & somit der Verfall vor dem Kauf angefangen hat, sozusagn'..

sowas is' dann einfach ärgerlich für den Pechvogel, der so ein Produkt erwischt..

Schneeweiss
16.02.2010, 15:29
Ich kann mich - wieder mal- an zwei Mädels erinnern, denen hier im Forum diese Cranberry-alverde-Bodylotion umgekippt ist (also zu Hause schlecht geworden, ihr wisst, was ich meine).

Vielleicht lag das daran, dass diese Tuben ständig im Laden geöffnet wurden...

Das war sowohl Bodylotion, als auch Cranberry Handcreme, bei mind. 3 Mädels ;) Ich gehöre nämlich dazu und werde weder das eine noch das andere nachkaufen, egal woran es nun lag. Keine Lust am Ende wieder ein evtl. gekipptes Produkt zu haben. Ja, ich könnte umtauschen, aber mit meinem DM-Anfahrtsweg lohnt sich das nie und nimmer. Geld schmeiß ich nicht zum Fenster raus.

kookie
16.02.2010, 16:27
Ich rieche auch an den Duschgels und Bodylotions.. Find das auch nicht schlimm ehrlich gesagt und kann mir nicht vorstellen dass die so schnell schlecht werden. Ich hab hier cremes rumstehn die ich min 1 Jahr hab und an denen ist nix auszusetzen.

Natürlich mach ich das nur mit 2-3 Bodylotions, übertreiben tu ich nich...

BioLiedschatten
16.02.2010, 17:07
Also ich gucke deswegen auch immer ob da reingedätscht woden ist...

Chibimuffin
16.02.2010, 19:18
Oh man ich hab mir jetzt diese 25 seiten durchgelesen und bin echt geschockt! also ich hab es zum beispiel noch nie gesehen, dass eine verkäuferin sich mit testern geschminkt hat! also bei manchen geschäften herrschen vielleicht zustände bei euch das ist ja echt schlimm :O oh man beim lesen hab ich aber auch ganz oft meine eigene meinung gelesen..ich find es wirklich auch schrecklich, wie manche leute mit testern umgehen! da will man sich was kaufen und einen lippenstift testen und dann ist der total eingedrückt und eklig..

miezekatze89
17.02.2010, 08:04
@Chibimuffin: jup, Tester können ganz schön eckelhaft sein...

ich hab auch erst einen Lippitester gesehen, und mir gedacht "Da hatte wohl wer hunger" ... so graußig war der zugerichtet :lol:

HundeBlick4
17.02.2010, 09:01
ja , aber sowas ist echt nicht schön und vorallem produkte zu testen , die eigentlich zum verkauf gedacht sind , finde ich sehr schlimm. bei uns gibt es in einer sehr gehobenen gegend so ein budni , wo wirklich alles zugeklebt wird. das hab ich vorgestern gesehen. alle lipglosse, mascaras etc. weil du kunden dort ja alles perfekt haben sollen . und was seh ich da??? eine kundin reißt den kleber ab , öffnet den lipgloss, testet ihn und packt ihn nicht richtig verschlossen in die ecke.....

tini
17.02.2010, 09:03
hm an bodylotions hab ich bisher nur an einer geduftet - der grünen von dove ?! die mit gurke

bei den anderen waren IMMER tester da *lob aussprech* das war bei der alverde bodybutter und im douglas bei den ... duschgel dinger da mit pumpspender ( da besitz ich eine bodylotion und ... 3 ? 4 ? duschgele)

aber an duschgelen zu riechen war für mich bisher auch immer so (oder an weichspüler ^^ ) aber wie hier auch schon gesagt wurde: an zweien meiner WAHL ... frau weiß ja, was ihr gefällt ..

ich hab aber auch schon eine dame gesehen, die hat das duschgel dann offen ins regal gestellt, also mit DECKEl auf ! ^^

ich finde: für jedes produkt einen tester !!! wirtschaftlich gesehen mag das vielleicht ein zwei euros für alle läden kosten .. aber besser als sich beschwerende kunden ^^

killermiez
17.02.2010, 11:40
ja an duschgel, shampoos, weichspüler etc. riech ich auch....kaufs dann aber auch meistens :D aber drück da auch nicht wie wild drauf rum so das die hälfte rauskommt.

hab heut auch mal wieder so ne tolle erfahrung gehabt...bei uns im dm kleben die die meisten sachen ja mit klebeband zu (find ich übrigens toll...da sitz ich lieber ne minute da und versuch das klebeband abzubekommen, als das da irgendwelche komischen leute reingedascht haben -.-) aber im galleria kaufhof leider nicht... wollte mir den smokey eye pencil von essence holen (ins schwarz...die anderen beiden hab ich bei dm kaufen können...ZUGEKLEBT!)...da waren sicher noch 3 stück davon da...und alle sahen aus wie sau -.- ich mein sie kosten ja nur noch 95cent..aber ich will nicht wissen wo der überall hingeschmiert wurden is...
und andere kajalstifte (die glitzerdinger) konnte man auch nicht kaufen...die waren alle abgebrochen.

ich find sowas zum kotzen! -.-

mag mir auch keine lippensachen mehr holen die nicht zugeklebt sind...hab einmal eine ältere frau gesehen die sich erstmal ne fette schicht lipgloss auf die lippen klatscht...und dann zack ins regal. war natürlich kein tester.
nee da vergeht mir echt alles. gerade bei lippensachen (naja gut bei anderen auch...aber da halt noch extremer) bin ich super pingelig...wenn ich mit meinem freund nen labello teile is das ja was anderes :D...

HundeBlick4
17.02.2010, 12:20
ja aso ich gehöre zu den menschen , die erstmal gucken , was sie haben wollen. so wenn ich mich für etwas entschieden habe , dann öffne ich es leicht , um zu sehen , ob da schon jemand dran war. bei gut pigmentierten gloss ( also den , den man auf den lippen erkennen kann) , da siehst du das am rand oben , ob da schon jemand dran war.
die smokey eye pencil hab ich mir alle drei für 95 cent geholt. die sind so toll.....

LadyLara
17.02.2010, 15:42
Ich kenne das entweder hat einer wieder mit den Fingern in den neuen Produkten rumgemanscht oder die Tester sind geklaut worden :fluchen:
Wer klaut eigentlich die Tester? BÄH!

Himbeere
17.02.2010, 20:18
Wer klaut eigentlich die Tester?

;) Ich nehm die einfach immer mit, wieso?

canfa07
17.02.2010, 20:23
;) Ich nehm die einfach immer mit, wieso?

echt jetzt????:fragend::grummel: