PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was haltet ihr von Beth Ditto?



LaMieze
04.10.2009, 12:37
Hallo ihr Lieben =)
Mich würde es mal interessieren was ihr von Beth Ditto, der Sängerin von "Gossip" haltet! Für alle die nicht wissen wen ich meine:

http://images.teamsugar.com/getty/2009/05/10/GYI0057404906_xxlarge.jpg


Ich persönlich finde, dass sie echt super ist!
..Klar sie ist en bisschen kräftiger als manch andere Sängerin aber ihre Stimme ist klasse!
Am besten finde ich ihre Make-Up Looks!! Habe sogar schon mal was ausprobiert :D -> www.lamiezee.blogspot.com

Ich glaube sie hat kein Problem mit ihrem Gewicht :D
Naja, lasst mal was hören =)

Liebe Grüße

sternenmaedchen
04.10.2009, 13:36
Ich finde Beth genial.

Und ich steh total auf die Drummerin Hannah Blilie :kreisch:

.amable-
04.10.2009, 14:22
Ich find' sie auch total super.. ihre Art is' einfach toll :D

bisschen crazy & aufgedreht . & auch einfach mal anders als die ganzen Klappergestelle,

die ihre Popsongs runterträllern :verliebt:

LaMieze
04.10.2009, 19:25
Das Album ist echt geil.

-> LOS anhören :D

Funkelprinzessin
07.10.2009, 21:08
Diese Frau verkörpert für mich pure Lebenslust :) Sie lässt sich von niemandem was sagen und lebt wies ihr gefällt. Ich liebe sie :)

LaMieze
08.10.2009, 13:23
Das is wahr.
Man könnte sich manchmal was von so Leutean abschauen

Mylanqolia
08.10.2009, 18:08
Sie ist einfach nur cool! Selbstbewusstsein, Energie, Stimmvolumen, Humor, Intelligenz, Mut und Weiblichkeit-all das verbinde ich mit ihr. Ich würde sie gerne kennenlernen und schminken. ;-)

Sonnenpalast
08.10.2009, 19:56
Ich finde sie super! Endlich mal jemand der aus der Reihe tanzt :thumbup:

Funkelprinzessin
08.10.2009, 20:07
Eine wunderbare Frau die sich jeder als Vorbild nehmen sollte. :)

CocosEngelchen
08.10.2009, 20:12
Klasse Frau :) Ich denke sie macht den Frauen Mut, die sich sonst wegen ihrer Figur versteken.

Badkitty
08.10.2009, 21:47
Sie ist toll, finde ich! Wie meine Vorrednerinnen schon sagten,.. nicht der klassische Typ Sängerin, wies dir Medien wollen.. nicht vollschlank, vollbusig und blond.

Nein, ich finde toll was sie macht und ihr Musik ist super. Ihre Stimme ist einfach hammer. :-)

Annalina
08.10.2009, 23:30
Dicker Mops mit toller Stimme :)

LovelyGirlxX
03.02.2010, 21:31
Ich finde sie super weil sie bestimmt auch ein Vorbild für die ganzen Jugendlichen ist!!!!!!

Enqelsschatten
03.02.2010, 21:47
Ich finde, da kann eigentlich jeder mal ne Scheibe abschneiden was sie so leistet. Ihr Selbstbewusstsein vor der Kamera (Shooting) zustehen. :D

starling
03.02.2010, 22:28
Ich würde sagen geschätzte 120 kg pure Lustmasse....:thumbup:
sie mag ja deutlich zuviel auf den Hüften haben (ich übrigens auch), aber genau deshalb gefällt sie mir. Sie hat Charakter und Ausstrahlung....nicht umsonst ist SIE Lagerfeld´s neue Muse....
Sie ist die kalorienreiche Antwort auf unser verdrehtes "Mager-Ideal"

Wer glaubt, die Frauen in Zeitschriften stehen morgens so auf (ich weiß das tut hier keiner), der möge sich beim youtube mal das video von "dove evolution" ansehen....

Carry
03.02.2010, 22:47
Ich finde sie super weil sie bestimmt auch ein Vorbild für die ganzen Jugendlichen ist!!!!!!

Vorbild? Von einem Extrem ins andere? Das ist doch kein Vorbild. Aber vom Selbstbewusstsein her schon.

Also ich finde sie eklig, aber nicht weil sie zu viel auf den Hüften hat, sondern weil sie sich trotzdem so kleidet wie sie es tut, und das finde ich in 90% der Fälle eklig.

Will jetzt hier aber keinen angreifen, um himmels willen!!

Ysera
04.02.2010, 01:30
Ich bewundere Beth Ditto - allerdings habe ich allgemein großen Respekt vor allen Frauen, die stark genug sind sich nicht dem momentanen Schönheitsideal (blond, mager, langweilig) zu unterwerfen und die einfach so bleiben wie sie sind. Der Trend geht leider dahin alles was einen ein wenig anders machen könnte sofort korrigieren zu lassen. Ob das nun ein paar Pfund mehr sind oder ein vermeintlicher Schönheitsfehler.

Ein guter Freund hat das scherzhaft mal so ausgedrückt: "Selbst Angela Merkel sieht interessanter aus als manche Mädels, die irgendeinen Star kopieren wollen und sich dabei auch noch unglaublich toll fühlen."
Leider liegt in diesem Scherz auch ein wenig Wahrheit.


Also, weiter so Beth. :)

Chaosprinzessin
04.02.2010, 08:51
ich mag sie auch nicht. seh es ähnlich wie carry, ausserdem ist die musik pseudo, die treten bei rock im park auf hallo? -.-

MiezeKatz
04.02.2010, 20:08
vor weg erst mal. ich steh total auf ihre stimme, die musik ...
gegen ihre figur hab ich auch nix und ich find es klasse, dass sie durch ihr teilweise "agressives" auftreten vielen anderen "normalo" und "maxi" frauen wieder mut gibt. mut zur farbe, mut zur mode, mut zum anders sein.

und jetzt kommt das aber (sorry)
manchmal geht sich doch nach dem schritt zu weit, noch einen zusätzlichen und das find ich jetzt ned sooooooo pralle.
wenn ich beth auf einem bild mit einem hautengen catsuit sehe, stört mich wenig dran. jedoch gibt es immer wieder "unten-ohne" bilder von konzerten von ihr .... an der stelle hör ich jetzt auf.

ps: ja ich weis, solche bilder gibts auch von "stars" wie LiLo, hilton und co. und ja, ich finds auch bei denen mehr als daneben.

Betti.
04.02.2010, 21:51
also ich mag sie nicht. ich mag auch ihre musik nicht. ich finde es für mich sogar provizierend wenn sie viel zu viel haut zeigt. hab sie heute im tv gesehen wie sie in unterwäsche vor der kamera stand und das fand ich echt widerlich. ich habe nix gegen dicke leute (bin selber kurvig ;]), aber sie ist da schon etwas zu dick.

aber ihr selbstbewusstsein ist schon wirklich top.

starling
05.02.2010, 20:24
ch finde es für mich sogar provizierend wenn sie viel zu viel haut zeigt. hab sie heute im tv gesehen wie sie in unterwäsche vor der kamera stand ....

damit hat sie dann erreicht was sie wollte....die masche funktioniert....
wie gesagt, ich find sie super, aber sie ist halt das phänomen "verkehrsunfall"...grausam, aber jeder schaut hin!

Herztrost
07.02.2010, 20:09
Ich finde es gut, dass sie zu sich selber steht und durch ihr auftreten so viel Selbstbewusstsein vermittelt. Sie fühlt sich wohl udn hat einer super Stimme :)
Aber ob so viel übergewicht noch gesund ist ist wieder eine andere Sache...
Nicht dass sie irgendwie Probleme bekommt.

Vermilion
08.02.2010, 18:06
Super Stimme - aber ein Vorbild für mich wäre sie nicht. Sie wäre mir ein bisschen zu aufgedreht.

Superwoman
08.02.2010, 18:19
Ich denke ich bin hier einer der wenigen, die sie nicht so toll finden ;D
Sie mag ja ihren Lebensstil verkörpern und unabhängig sein und Mut machen und so aber wirklich hübsch ist sie immernoch nicht, ihre musik mag ich auch nicht und unsympathisch ist sie mir auch noch ;D

Bell-
18.03.2010, 15:49
Die Frau is echt klasse und das neue Album auch!

(wie gut das zu dem thema schon ewig nix mehr geschrieben wurde :D)

feenstaub
18.03.2010, 22:31
Also Ich muss sagen, dass Ich die Frau klasse finde ! Obwohl sie eine Dame mit mehr "Rundungen" ist, steht sie voll im Leben und wird sogar von der Modewelt akzeptiert. Sie vermittelt damit auch den etwas "stärkeren" Damen in der Welt: "Schreibt euch nicht ab weil Ihr dicker seit als manch andere, ihr seid nur besonderer, also zeigt es auch." Noch dazu die Stimme von Beth, die einfach wow ist. Ein tolles Gesamtpaket, welches einem nicht mehr aus dem Kopf geht, sobald man einmal was davon gesehen oder gehört hat, würde Ich mal sagen. ;)

Schneeweiss
18.03.2010, 22:49
Mein Fall ist sie nicht, ihre Songs sprechen mich nicht an. Ich bewundere sie jedoch für das, was sie tut und wie sie sich gibt. Wann immer ich sie in den Medien sehe, strahlt sie Selbstbewusstsein und Fröhlichkeit aus, das macht sie sympathisch und irgendwie auch greifbar und "normal". Mir ist es wurscht, ob jemand zaundürr ist oder mehr auf den Rippen hat, doch hätte ICH ihre Figur, würde ICH mich nicht wohlfühlen. Ist ne ganz individuelle Sache und es ist super, dass sie da ihr Ding durchzieht, aber das käme und kommt für mich nie in Frage.

Reserl
02.08.2010, 19:53
Ich find es auch total toll, wie sie zu sich steht; das zeigt doch mal, dass man nicht unbedingt in Size 0 passen muss, um sich in Unterwäsche präsentieren zu dürfen. Auch ihre Songs sind super, selbst meine Ma kann sie mittlerweile auswendig, da sie sie immer bei mir im Auto hören muss ;) .

Amanda
05.08.2010, 13:50
auch ich find sie echt klasse. Die Stimme ist der Wahnsinn.
Auch wenn sie manchmal wie auf dem Präsentierteller dargestellt wird und die Leute sagen, seht, sie ist fett aber wir sind jetzt mal ganz tolerant und tun so, als wäre unsere Gesellschaft "den Dicken" gegenüber in keinster Weise komisch. Da ist so ein wenig die Doppelmoral. Viele finden sie ganz toll (ich mein jetzt nicht die "Normalmenschen, wie du und ich, sondern vorallem Stars, Designger). Karl Lagerfeld hat noch vor kurzem gegen alles gewetter was über Größe 38 ging, Mode sei nur für Dünne und wo die Dicken bleiben sei egal, Mode und Kleidung wird nicht für Dicke Menschen gemacht etc.

Und nun ist sie seine Muse? Aufeinmal findet er sie ganz toll? Versteht ihr was ich meine.
Diese Pseudotoleranz irgendwie, die stört mich.
Denn hat es was geändert? Ich bin auch übergewichtig, muss mir aber weiterhin dumme Sprüche anhören von den Menschen da draußen. Da ist kein Stück Toleranz weit und breit da draußen.

Jetzt nicht falsch verstehen, ich finde Beth Ditto wirklich super. Es müsste viel mehr wie sie geben und vorallem mehr Leute, die das ehrlich gut finden und nicht sagen "ich find sie Klasse" aber dann trotzdem weiter gegen Dicke pöbeln...

Klaxa
05.08.2010, 13:55
Ob sie wohl genau so berühmt wäre, wenn sie nicht etwas "runder" wäre?

LaMieze
05.08.2010, 16:04
Ich sag ja. :D

starling
05.08.2010, 19:13
ich denke auch...es ist einfach ein bestimmter "typ frau":)

Amanda
05.08.2010, 19:22
ich denke Erfolg ja, aber diese Medienpräsenz wäre nicht... durch ihr Aussehen ist sie eben in aller Munde.
Es gibt so viele Bands und Sängerinnen die toll sind und auch bekannt, aber eben zu wenig besonders.

Es muss immer was besonderes sein, ist doch bei den meisten Stars so. Drogen (Amy Winehouse, Kelly Osbourne, Courtney Love, Brintey Spears etc.), Gewichtsextreme (auch hier wieder Kelly Osbourne, Britney, Nicole Richie, Die Olsen Twins etc.) oder sonst ein Skandal (Britney, Lilly Allen, Lindsay Lohan... um nur ein paar zu nennen).

Ohne Skandal oder Besonderheit gibts nicht zu berichten... Sowas macht bekannt und spaltet oft in Fans oder Hater und facht so Gespräche an.

Klaxa
05.08.2010, 20:23
Wobei sie vom Verücktsheit grad auch nahe an Lady gaga kommt, und die ist durch ihr merkwürdiges auftreten so berühmt, zwar gabs da mal den penisskandal aber wer denkt da noch dran wenn er "lady gaga" hört?

Amanda
05.08.2010, 23:37
Ja, aber was wäre Lady Gaga ohne die Kostüme?
Auch nur irgendeine Sängerin.
Ich will nicht sagen, dass beide Erfolglos wären, aber ich denke sie hätten deutlich weniger Erfolg, da auch weniger Publicity