PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Enttäuschungen?! ...



miezekatze89
06.10.2009, 14:41
Kennt ihr das: Die Werbung preist einen neuen Duft und macht "Frau" so richtig lust, sich auf das Parfum zu stürzen... Dann entdeckt ihr das vermeintlich köstliche Wässerchen endlich im Handel - ihr riecht daran - und müsst euch stark zurückhalten keinen angewidertes "UAHR!" "IHHHHH!!!" oder "PFUITEUFEL!" von euch zu geben...

[[Natürlich weis ich, das jeder einen anderen Geschmack bei Düften hat (ist auch super so!) ich möchte hier auch keinen "Dieses Parfum ist doof"-Thread aufmachen, sondern nur wissen, ob es euch auch mal so ergangen ist, das ihr bei einem Duft etwas anderes erwartet habt, als er dann schließlich war.]] :verliebt:

---------------------

So gings mir jedenfalls mit Christina Aguilera's gleichnahmigen "Christina Aguilera EdT" ... in der Werbung bin ich vorallem auf die Verpackung + Aufmachung der Werbung "angesprungen" ... ich dachte mir "Wow, das ist bestimmt ein zarter, weiblicher, BLUMIGER, dezenter Geruch" ... im Müller dann hatte ich aber eher das Gefühl, jemand würde mir Oma's Alsterwasser unter die Nase halten... :lol:

Badkitty
06.10.2009, 18:06
So gings mir jedenfalls mit Christina Aguilera's gleichnahmigen "Christina Aguilera EdT" ... in der Werbung bin ich vorallem auf die Verpackung + Aufmachung der Werbung "angesprungen" ... ich dachte mir "Wow, das ist bestimmt ein zarter, weiblicher, BLUMIGER, dezenter Geruch" ... im Müller dann hatte ich aber eher das Gefühl, jemand würde mir Oma's Alsterwasser unter die Nase halten... :lol:

Genau die gleiche Erfahrung hab ich mit dem gleichen Parfüm gemacht,.. kommt aber auch immer drauf an... an mir riecht der Duft net gut und an meiner Freundin riechts total toll..

miezekatze89
07.10.2009, 07:18
Ja, da hast du recht! Einer Arbeitskollegin "steht" das Parfum auch super (hätte ihr fast nicht geglaubt das es DAS ist) :parfum:

sheepy
14.10.2009, 16:25
So ging mir das mit dem Chanel No.5
Ich dachte mir, dass es ein ein Klassiker ist und deshalb gut sein muss. Tragen ja die ganzen tollen Leute. Irgendwie fand ich das dann aber zu maskulin

.amable-
14.10.2009, 17:24
Bei mir war des bei Avril Lavigne's Black Star . hab' mir da iwie was andres

drunter vorgestellt, als ich an dem Ding im Dm geschnuppert hab' :grummel:

miezekatze89
19.10.2009, 09:23
So ging mir das mit dem Chanel No.5
Ich dachte mir, dass es ein ein Klassiker ist und deshalb gut sein muss. Tragen ja die ganzen tollen Leute. Irgendwie fand ich das dann aber zu maskulin

*hi hi hi* ich hab auch mal dran gerochen (in England aufn Schiff) ... ich dachte mir nur "Also wenn so der Wohlstand riecht... NEIN DANKE" :lol:

sheepy
19.10.2009, 12:04
*nick nick* Genau so war das. Vielleicht riecht der nur gut, wenn du mit Geld um dich werfen kannst...

starling
19.10.2009, 14:44
ich hab das generell mit den düften von thiery mugler...finde das ja so süß gemacht...angel und angel innocent. dachte mir, oh toll zarter duft, bestimmt gut für tagsüber.
ich finde die beiden parfums riechen, wie wenn auf der kirmes die zuckerwatte in dem behälter anbrennt...einfach nur igitt!
bei wish von chopard dasselbe...das treibt mir den mageninhalt nach oben...der flacon ist aber toll...:lachen:

PS: ich benutze übrigens tagsüber besagtes aguilera-parfum und auch chanel nr5 steht bei mir für abends im schrank...so unterschiedlich sind die leute...haha

Chaosprinzessin
19.10.2009, 14:47
ich war enttäuscht von jil - jil sander... das ging irgendwie garnicht. :(

miezekatze89
20.10.2009, 10:03
Ich hab auch damals noch die Nase bei dem 2ten Duft von "Pussy Deluxe" gerümpft... (das grün-blaue Fläschchen)

Ich bin dem 1sten (roten, gepunkteten) total verfallen und hatte damals ungeduldig auf Nr. 2 gewartet... *BWÄH* das erinnert mich an Glasreiniger :grummel:

cat
26.10.2009, 22:17
oh ja wish von chopard...hab ich mal geschenkt bekommen ... naja war in australien, ich hatte keinen platz mehr und dann isses auch gleich raus aus meinem koffer geflogen. einfach nur widerlich.

Chocolate_Dream
27.10.2009, 11:56
Ich bin sehr enttäuscht von Blackstar von Avril Lavigne..:(

StayBeautiful
28.10.2009, 17:19
Kennt ihr das: Die Werbung preist einen neuen Duft und macht "Frau" so richtig lust, sich auf das Parfum zu stürzen... Dann entdeckt ihr das vermeintlich köstliche Wässerchen endlich im Handel - ihr riecht daran - und müsst euch stark zurückhalten keinen angewidertes "UAHR!" "IHHHHH!!!" oder "PFUITEUFEL!" von euch zu geben...

[[Natürlich weis ich, das jeder einen anderen Geschmack bei Düften hat (ist auch super so!) ich möchte hier auch keinen "Dieses Parfum ist doof"-Thread aufmachen, sondern nur wissen, ob es euch auch mal so ergangen ist, das ihr bei einem Duft etwas anderes erwartet habt, als er dann schließlich war.]] :verliebt:

---------------------

So gings mir jedenfalls mit Christina Aguilera's gleichnahmigen "Christina Aguilera EdT" ... in der Werbung bin ich vorallem auf die Verpackung + Aufmachung der Werbung "angesprungen" ... ich dachte mir "Wow, das ist bestimmt ein zarter, weiblicher, BLUMIGER, dezenter Geruch" ... im Müller dann hatte ich aber eher das Gefühl, jemand würde mir Oma's Alsterwasser unter die Nase halten... :lol:
Gerade das Christina Aguilera, fand ich SUPER. Und die Werbung war aber auch TOLL.
Aber wie du schon sagst jeder hat einen anderen Geschmack, was wie ich auch finde, gut so ist :)

StayBeautiful
28.10.2009, 17:21
Aber mir ist das glaube ich noch nie so richtig passiert.
Ich denke mir vorher immer schon das die Werbung übertreibt. Villeicht habe ich noch nicht so drauf geachtet, mache ich aber bei der nächsten Shoppingtour mal :)

Heddie
01.11.2009, 21:59
Ich hab das Puma Flowing geschenkt bekommen. Ich finde es riecht nicht so gut. Habs mir besser vorgestellt, als ich davon gehört hab. :/

Sheila
03.11.2009, 08:55
Ich bin sehr enttäuscht von Blackstar von Avril Lavigne..:(

Ohja..es riecht einfach schrecklich:fragend:

Rainbow
11.11.2009, 20:03
also Meine Mum benutzt Chanel No 5... wobei ich glaube heute nicht mehr, denn eine zeit lang, als sie frisch verliebt waren, hat mein stiefvater ihr das an besonderen anlässen gekauft obwohl es so sauteuer ist. hmmpf naja jedenfalls liebe ich den duft an meiner mutter. wenn ich es rieche dann muss ich gleich an sie denken - bloß würde ich es zum beispiel NIE tragen. Ist wohl doch eher ein Duft für die etwas ältere fraktion..
Ich habe so ine enttäuschung gehabt bei Naomi Campbell 'Cat Deluxe' ... wobei cich ihre anderen düfte mochte. aber dieses geiel mir nicht es roch so 0815/penetrant. in meinen augen zumindest..bzw meiner Nase :redface:
Naja ich bin hier gelandet weil ich wissen wollte wie es mit avril lavignes duft Black star ausschaut, mir gefiel der geruch nämlich auch nicht so dolle, allerdings entfaltet sich dieser ja manchmal erst nach einer weile so richtig, aber nachdem ich amables beitrag gelesen habe denke ich auch dass ich darauf verzichten kann. Genau wie christina aguileras duft, den fand ich auch total *würg* - ebenso kate moss`s.

herzgeli
11.11.2009, 20:17
Ich bin bei Düften ehh ganz komisch...mag gern schwere oder süße Sachen...jaja, man kann auch sagen OMADÜFTE...vielleicht bin ich auch einfach nur vorgealtert, sowas kaufe ich aber dann doch nicht... ich mag auch Alien und Jil Sander Sun und sogar Vivienne Westwood hat es mir schon mal angetan (ich glaub es hieß Boudoir oder so..)...grundsätzlich überzeugen mich diese Stardüfte nur ganz selten.
Es gibt nur zwei Ausnahmen...der erste Duft von Kate Moss und Still von Jennifer Lopez...sonst war ich bisher immer enttäuscht...

Rainbow
11.11.2009, 20:28
huch? vorgealtert? ;)
Ich muss aber dazu sagen, dass es wirklich stimmt, so bekloppt soetwas klingt, dass düfte einem stehen können. hab ich schon oft erlebt dass düfte, die ich absolut nicht abkonnte aufeinmal bei jemand anderem so toll gerochen haben...
Strdüfte sind meistens nicht so dolle... Weil es in der Regel einfach etwas ist, um wieder etwas geld auf das konto der stars zu zaubern.... :(

likeSamantha
16.11.2009, 23:35
also ich hab mir mal das puma-i´m going gekauft, weil ich den duft im laden nicht so schlecht fand... aber daheim kam das böse erwachen, dieser duft ist so widerlich süßlich und ich weiß nicht zu welchem anlass man so ein parfum tragen kann, das würd ich freiwillig nicht mal beim sport nehmen...

aber ich hab es jetzt alle gemacht, weil ich es einfach weghaben wollte:fluchen:
ich kann nur allen anderen vom kauf abraten

Rainbow
17.11.2009, 00:45
:redface: solche düfte hass ich ja....
Früher, zu Beginn meiner Dufterfahrungen, hab ich mir mal das Oilily gekauft... Ich fand es total toll..
Heute kann ich es nicht mehr riechen. Ich bekomme kopfweh davon.

Eriinner mich noch, als mein erster freund daran gerochen hat und sagte 'Das soll Parfum sein? Das riecht wie Klosteine' :fluchen:

DANKE!

miezekatze89
17.11.2009, 07:00
ja genau, von "cat deluxe" (also dem ersten) war ich ja auch megamäßig enttäuscht!!! Das roch wie ein billiger Raumerfrischer... :grummel:

dafür liebe ich das "cat deluxe at night" und das dritte "cat deluxe with kisses" <- oder so :redface:

aber Nr. 1 würde ich nichtmal geschenkt wollen... :lol:

Rainbow
18.11.2009, 02:51
ja genau, von "cat deluxe" (also dem ersten) war ich ja auch megamäßig enttäuscht!!! Das roch wie ein billiger Raumerfrischer... :grummel:

:thumbup::thumbup::thumbup:
Genauso siehts aus! widerlich!

ine-manu
18.11.2009, 07:21
Das Kätzchen kritisiert CAT deluxe??? Also das ist an sich ja eigentlich ein Verbrechen so von wegen Solidarität zwischen Katzen und so *g*

Aber ich fands auch schrecklich...

miezekatze89
18.11.2009, 07:30
Das Kätzchen kritisiert CAT deluxe??? Also das ist an sich ja eigentlich ein Verbrechen so von wegen Solidarität zwischen Katzen und so *g*

Aber ich fands auch schrecklich...

doch nicht alle davon *gggggggggg*
das dunkle + das küssige liebe ich ♥

... und hast du schonmal katzen raufen gesehen/gehört? dann weist du was abgeht >3

ine-manu
18.11.2009, 08:45
Hör mir auf, die Vieher können eine Radau machen, der braucht ne eigene PLZ *g*

Die sind ja auch besser die beiden, das erste hingegen ist für die Mülltonne *g* mMn

miezekatze89
18.11.2009, 09:21
Hör mir auf, die Vieher können eine Radau machen, der braucht ne eigene PLZ *g*

Die sind ja auch besser die beiden, das erste hingegen ist für die Mülltonne *g* mMn

ja da geb ich dir mal recht!
... was denkst du wird abgehen wenn ich mit dem Parfum das Raufen anfange! :lol:

ine-manu
18.11.2009, 09:41
Des machst du nicht, weil dabei geht die Flasche zu Bruch und der ganze Raum "duftet" nach dem Zeug :bad:

So und jetzt überlass mer den Platz mal wieder ernsthafteren Themen...
Katzenkampf - ENDE - :lachen:

sheepy
18.11.2009, 18:37
Hmm, ich hab mir aus dem Internet welche bestellt...Das eie riecht sehr nach Tannenwald und das andere doll nach rosen...Mach ich ja im Prinzip gerne, aber nicht so penetrant...Aber mit nem zweiten Duft gemischt ist das richtig schön.

Rainbow
20.11.2009, 01:13
Ja ich frage mich auch immer wieder wieso die so ein dämliches parfum oder pipiwasser rausgebracht haben?! Ich fand sie hat davor recht schöne düfte rausgebracht weshalb ich nicht ganz verstanden hab dass das cat zeugs so tinkt... Ich mein ich kenne bisher niemandem dem das gefiel :bad:

Najaa ich bin bei düften eh recht schwierig - gerade die günstigen, da muss ich aufpassen weil ich die oft nicht vertrage. bekomme kopfweh, übelkeit und vor allem kaum luuft weil mir die atemwege zuschwellen :(

miezekatze89
27.11.2009, 11:08
Hmm, ich hab mir aus dem Internet welche bestellt...Das eie riecht sehr nach Tannenwald und das andere doll nach rosen...Mach ich ja im Prinzip gerne, aber nicht so penetrant...Aber mit nem zweiten Duft gemischt ist das richtig schön.

ich mag eig. garnix was nach rosen duftet ... :fragend: (also Rosenduft in der natur is toll, aber in Kosmetik... ka das kann ich ned ab :( )

Stef
27.11.2009, 12:07
ich mag eig. garnix was nach rosen duftet ... :fragend: (also Rosenduft in der natur is toll, aber in Kosmetik... ka das kann ich ned ab :( )
jaaaa des geht mir genauso ich mag "echten" rosenduft auch voll gern aber dann hab ich von valentino des rock n rose geschenkt bekommen und des riecht einfach nur bäääääh:(
aber wenigstens is der flakon schön jetzt stehts halt zur deko da:lol:

likeSamantha
27.11.2009, 20:12
jaaaa des geht mir genauso ich mag "echten" rosenduft auch voll gern aber dann hab ich von valentino des rock n rose geschenkt bekommen und des riecht einfach nur bäääääh:(
aber wenigstens is der flakon schön jetzt stehts halt zur deko da:lol:

künstlichen rosenduft muss ich auch ned unbedingt haben, es gibt besseres

Rainbow
29.11.2009, 02:40
ja stimmt auf rosenduft in kosmetik verzichte ich auch lieber, bekomme da bloß kopfschmerzen von :(
Was ich liebe ist vanilleduft, aber es ist ultraschwer den perfekten zu finden, weil es meistens in kosmetik parfums etc extrem künstlich und viel zu starkk riecht. Ich liebe lediglich so einen hauch von vanille.... aber find mal so ein parfum :(

sheepy
30.11.2009, 09:17
ja stimmt auf rosenduft in kosmetik verzichte ich auch lieber, bekomme da bloß kopfschmerzen von :(
Was ich liebe ist vanilleduft, aber es ist ultraschwer den perfekten zu finden, weil es meistens in kosmetik parfums etc extrem künstlich und viel zu starkk riecht. Ich liebe lediglich so einen hauch von vanille.... aber find mal so ein parfum :(

Hab ich :D http://www.etsy.com/view_listing.php?listing_id=29057959
Früher stand immer drin, dass es mit Vanille ist. Keine Ahnung ob sie immer ncoh die gleiche Rezptur benutzt, aber das heir ist so gaaanz leicht vanillig :thumbup:

Rainbow
30.11.2009, 09:40
uiii das sieht ja interessant aus! ist das so ein bodyduft? also des reizt mich ja jetzt schooon arg! :thumbup: Danke!

sheepy
30.11.2009, 12:27
Naja, für einen Bodyduft finde ich, dass es zu viel ist. Ich benutze es immer als Parfum. Kommt wohl drauf an von wie weit weg du sprühst. Und ich liebe es...Habe gleich vier Düfte aus der Serie.

Sandy
30.11.2009, 13:25
Wow...das sieht wirklich schön aus :D
Enttäuscht war ich bis jetzt einmal von einem kleinen Parfüm aus Douglas,
ist schon etwas länger her und die Marke war mir nicht bekannt.
Habe es getestet, es hat supergut gerochen und dann hab ichs gleich mitgenommen.
Schade war nur, dass das nach ca. einem Monat kaum noch zu benutzen war, da sich der Geruch so stark verändert hat. Ich habe da jetzt nicht endlos dran rumgeschüttelt oder is in die Sonne gestellt oder was man sonst noch so mit nem Parfüm anstellen kann :lachen:
Der Duft hat sich einfach nur in einen sehr abgenutzten, alten Duft 'verwandelt'.

Jamie
09.12.2009, 07:32
Enttäuscht bin ich von dem Duft Avril Lavigne. Jeder schwärmt vor diesem Parfüm und die Werbung war auch so berauschend als ich dran geschnuppert :D hab, ...:fragend:

Rainbow
09.12.2009, 20:01
Enttäuscht bin ich von dem Duft Avril Lavigne. Jeder schwärmt vor diesem Parfüm und die Werbung war auch so berauschend als ich dran geschnuppert :D hab, ...:fragend:

Jepp, das hatte ich auch gesagt! :( Böser böser duft.... :bad:
bekomm davon schreckliche kopfweh und mir schwillt der hals zu :grummel:

Schneeweiss
10.12.2009, 07:47
Ich find den auch schlimm, ein Kopfschmerzgeruch. Zudem erinnert er mich ein anderes Parfum, ich komm nur nicht dahinter...

Grundsätzlich enttäuschen mich viele Düfte. Einige hauen mich regelrecht um, im negativen Sinne. Meine einzigen Duft-Blindkäufe waren Lovely und Covet von SJP, Gott sei Dank mag ich beide sehr gern. (Unter uns: selbst wenn sie mir nicht gefallen hätten, würden sie im Regal stehen. SJP halt ;) )

Rainbow
11.12.2009, 15:54
Jaaa SJP halt - allerdings bin ich ein treuer fan eines ihrer anderen, weniger gut riechenden Produkte -.- *hrhrm räusper* :redface:
Naja ich habe mitlerweile die devise, lieber für parfum etwas mehr ausgeben als zu wenig, da die drogeriemarkt produkte mit ein paar wenigen ausnahmen alle nicht so ganz taugen. Deshalb lasse ich mir grunds
ätzlich parfum schenken, weils mir zum selbst kaufen zu teuer ist :redface:
Bekomme von meinem stiefbruder immer einen douglas gutschein zu weihnachten :nikolaus:

bloodyxrose11
30.01.2010, 15:15
Ich habe mal ein Puma Parfüm von meiner Tante geschenckt bekommen natürlich richt man auch gleich dran:parfum:
Das war ein großer fehler den zwischen dem würgen was ich unterdrücken musste, habe ich trotzdem sagen müssen wie toll es doch ist und zu allem überfluss sprüht meine Mutter mich erstmal von oben bis unten ein:bad:
Ich bin danach auf mein zimmer und hab mich ersteinmal umgezogen.

phantisee
30.01.2010, 15:33
Ganz schlimm ist für mich der Duft Glow von J.Lo...
Ich habe vor einigen Jahren mal einen Gutschein für Douglas geschenkt bekommen und wollte mir dann das Parfum holen bzw. ich habe es auch. Keine Ahnung, warum ich es mitgenommen habe, wenn es doch so ekelhaft ist... :redface:

Es riecht einfach nur total nach Seife und Putzmittel. Widerlich...

likeSamantha
30.01.2010, 18:14
Ganz schlimm ist für mich der Duft Glow von J.Lo...
Ich habe vor einigen Jahren mal einen Gutschein für Douglas geschenkt bekommen und wollte mir dann das Parfum holen bzw. ich habe es auch. Keine Ahnung, warum ich es mitgenommen habe, wenn es doch so ekelhaft ist... :redface:

Es riecht einfach nur total nach Seife und Putzmittel. Widerlich...

finde ich auch, als das damals rauskam war ich so gespannt, aber ich fand den duft auch so ekelhaft dass ich wirklich enttäuscht war.

Carry
30.01.2010, 18:27
Bin von Alien von Thierry Mugler enttäuscht. Die Probe in der Julie roch sooo toll aber als ich mir dann in ner Parfümerie eine Proberöhrchen hab geben lassen mochte ich es gar nicht mehr =(

Beyaz.Gelin
30.01.2010, 19:47
Ja bei mir ist das leider voll oft soo.... )=

BlueVelvet
21.02.2010, 10:09
Von dem neuen Pussy Deluxe Duft (Green Velvet oder so) bin ich auch sehr enttäuscht. Das riecht viel zu schwer und irgendwie nach WC-Ente. Dafür ist das erste umso besser :)

p.s. hat jemand von euch Daisy von Marc Jacobs?

Badkitty
21.02.2010, 10:11
Bin von Alien von Thierry Mugler enttäuscht. Die Probe in der Julie roch sooo toll aber als ich mir dann in ner Parfümerie eine Proberöhrchen hab geben lassen mochte ich es gar nicht mehr =(

Mir gings genauso.. *lach*

phantisee
21.02.2010, 11:07
Enttäuschend fand ich auch mal so ein grünes Parfum von Yves Rocher.
Ist schon eeeeewig her, dass ich das mal besessen habe und ich bin wahrscheinlich selbst schuld, dass ich es gekauft habe, aber es hat so ekelhaft nach Gurke gerochen, dass mir nach der zweiten Anwendung schlecht geworden ist. :bad:

Schneeweiss
21.02.2010, 11:31
*lach* Das war bestimmt Ode á la vie. ;)

Erdbeercappuccino
21.02.2010, 12:17
Bei mir war das mal so, das ein Parfum zu dezent gerochen hat.. Musste jedes Mal 5 mal nachsprühen und dann war das Fläschchen natürlich dementsprechend schnell leer.

Sheila
21.02.2010, 15:57
p.s. hat jemand von euch Daisy von Marc Jacobs?

Jaaa & ich liebe es!
Alles andere als eine Enttäuschung

BioLiedschatten
21.02.2010, 20:03
So gings mir jedenfalls mit Christina Aguilera's gleichnahmigen "Christina Aguilera EdT" ... in der Werbung bin ich vorallem auf die Verpackung + Aufmachung der Werbung "angesprungen" ... ich dachte mir "Wow, das ist bestimmt ein zarter, weiblicher, BLUMIGER, dezenter Geruch" ... im Müller dann hatte ich aber eher das Gefühl, jemand würde mir Oma's Alsterwasser unter die Nase halten... :lol:



Jap, war bei mir auch so Er war irgendwie so.. hart !?

Kennst du denn einen leichten blumigen Duft ?
Sowas würde ich nämlich auch gerne mal be-
sitzen, nehmen meinen Teenieparfums :()

pauline
23.02.2010, 17:59
Oh man ich hatte mich so auf die DKNY Delicious Candy Apples gefreut...

Hatte sie vor ein paar Tagen dann endlich in unserem Douglas gefunden, und war super enttäuscht :(

Die Flakons sehen total billig aus (billiges Plastik) und gut gerochen haben die alle 3 nicht.
Das beste war noch das lilane Parfum, aber ich zahle doch keine 50 € für ein Parfum das wie ein Waldbeer-Bonbon riecht ...und nach ca. 1 Stunde war der Duft schon verflogen ...
:confused:

Lea
23.02.2010, 18:49
Hallo,
also die größte enttäuschung für mich war bisher hypnose von lancome.
das roch abartig,da war ich echt geschockt.

silvershimmer
20.03.2010, 16:19
oh ja, das kenne ich. ;)
Aber meistens ist es doch das Problem, das der oft leckere Geruch nach 5mins wieder verflogen ist. :parfum:

Nessi
20.03.2010, 19:10
Mir gings wie pauline.
Die Verpackung ist echt hässlich. Und gut riechen tun die Parfums auch nicht.
-.-

Sahnedrops
21.03.2010, 01:10
Oh das hab ich bei so vielen Parfums. Chanel Mademoiselle, Parisienne YSL, Chanel no.5 (Omaduft pur :bad:), Marc Jacobs "Daisy, Black Star und das erste von Kate Moss. Dieses eine von Jette Joop-mir fällt jetzt nicht mehr ein welches....und auch gaaanz eklig eins von Vive Maria ich dachte ich werd nicht mehr als ich das gerochen habe. Bin fast aus den Socken so eklig war das. Wenn das jemand kennt weiß wovon ich rede :unsure:

starling
21.03.2010, 01:21
meine schwester steht voll auf das boss orange...aber ich finde das riecht, naja,...komisch irgendwie, so nach dem motto: was hab ich noch an duft-nuancen übrig? ach egal, ich hau sie mal zusammen, mach nen coolen flacon drum, irgendeiner kauft´s schon....
ich finds BÄH!

lilahi
24.03.2010, 14:24
meine schwester steht voll auf das boss orange...aber ich finde das riecht, naja,...komisch irgendwie, so nach dem motto: was hab ich noch an duft-nuancen übrig? ach egal, ich hau sie mal zusammen, mach nen coolen flacon drum, irgendeiner kauft´s schon....
ich finds BÄH!

ich liiiiiiebe boss orange :)

Danny
24.03.2010, 15:04
ich liiiiiiebe boss orange :)

ich auch!!!! :)

emotions87
24.03.2010, 15:11
ich auch!!!! :)

Und ich auch!! :)

lilahi
24.03.2010, 16:03
sehr gut. dann sind wir uns ja einig :D

Superwoman
24.03.2010, 17:23
Ich liebe Boss Orange aaaauch ;D

Danny
24.03.2010, 17:23
Ich liebe Boss Orange aaaauch ;D

wunderbar, dann sind wir schon 4 :D

emotions87
25.03.2010, 13:58
wunderbar, dann sind wir schon 4 :D

Machen wir nen Fanclub auf? *lach*;)

mariposa
28.03.2010, 12:52
ich war von dem hochgelobten true religion parfüm total enttäuscht..
ich dachte wenn es so viel gelobt wird muss es ja gut riechen..
und als ich mich dann auf zu douglas machte und an dem parfüm roch war es einfach nur BEEh und ich bekam direkt kopfschmerzen..
genauso ging es mir auch bei dem Boss orange..ganz schlimm!!
also NEIN DANKE !

Katja
28.03.2010, 13:11
Oh man ich hatte mich so auf die DKNY Delicious Candy Apples gefreut...

Hatte sie vor ein paar Tagen dann endlich in unserem Douglas gefunden, und war super enttäuscht :(

Die Flakons sehen total billig aus (billiges Plastik) und gut gerochen haben die alle 3 nicht.
Das beste war noch das lilane Parfum, aber ich zahle doch keine 50 € für ein Parfum das wie ein Waldbeer-Bonbon riecht ...und nach ca. 1 Stunde war der Duft schon verflogen ...
:confused:

Abgesehen von dem normalen "dkny be delicious" und dem "dkny fresh blossom" finde ich die anderen Düfte auch mehr als enttäuschend. Bei Douglas verkaufen sie momentan sogar das Lilane in der 100 ml Version + Durschgel (weiß den Namen leider nicht) für 30 € ... das spricht ja schon Bände!!


ich war von dem hochgelobten true religion parfüm total enttäuscht..
ich dachte wenn es so viel gelobt wird muss es ja gut riechen..
und als ich mich dann auf zu douglas machte und an dem parfüm roch war es einfach nur BEEh und ich bekam direkt kopfschmerzen..

Ohhhhja!! Das Parfum fand ich auch super widerlich!

federsaiten
28.03.2010, 15:49
Ich finde alle Parfums von der Marke "Juicy Couture" mehr oder minder zum Erbrechen. Eine Schande eigentlich, denn die Flacons sind so wunder-wunderschön... und da sie hier und da auf YouTube sehr hoch angepriesen wurden und es sich bei den Parfums auch durchgängig um Eau de Parfums handelt, dachte ich mir: "So furchtbar kann es letzten Endes gar nicht sein..."
Aber ich finde trotz alldem, dass alle Sorten so extrem nach Alkohol riechen... Ich fand die Gerüche wirklich mies.

Satintaupe
29.03.2010, 20:40
meine schwester steht voll auf das boss orange...aber ich finde das riecht, naja,...komisch irgendwie, so nach dem motto: was hab ich noch an duft-nuancen übrig? ach egal, ich hau sie mal zusammen, mach nen coolen flacon drum, irgendeiner kauft´s schon....
ich finds BÄH!

Perfekte Beschreibung! Hatte eine Probe davon und dachte im ersten Moment, dass das nicht ein Parfum, sondern so ein komisches Gemisch ist...fürs Klo viell...naja...ganz schlimm....

Satintaupe
29.03.2010, 20:47
Oh das hab ich bei so vielen Parfums. Chanel Mademoiselle, Parisienne YSL, Chanel no.5 (Omaduft pur :bad:), Marc Jacobs "Daisy, Black Star und das erste von Kate Moss. Dieses eine von Jette Joop-mir fällt jetzt nicht mehr ein welches....und auch gaaanz eklig eins von Vive Maria ich dachte ich werd nicht mehr als ich das gerochen habe. Bin fast aus den Socken so eklig war das. Wenn das jemand kennt weiß wovon ich rede :unsure:

Ich find bei Parfum ist das sehr individuell. Was manche lieben und an ihnen toll riecht, das ist bei jd anderem Omas Sessel. Ich hab z.B an Daisy aus Neugier gerochen....und ich war hin und weg....:girlsmileyheart:....am liebsten hätte ich es mir gekauft, aber über 50 Euro war mir zuviel.
Und ich überlege mir Black Star zu kaufen, weil ich es ganz nett fand...und hier wird es nur fertiggemacht....naja...ist ja Geschmackssache. :)

Sahnedrops
16.04.2010, 19:43
ein weiteres...Miami Glow von J.Lo. Riecht mMn genauso wie vom Friseur frisch gefärbte Haare mit noch nem Tick "wärmer"

BeautyTami
16.04.2010, 20:03
intimately beckham - night dieses lilane..boah ich hab des geschenkt bekommen & der geruch ging garnicht.. also für mein näschen ist des nix :( fand des total schlimm...

Schminkfrosch
17.04.2010, 15:39
als ich an marc jacobs 'daisy' gerochen habe, hat es mich an etwas erinnert...habe dann noch mal getestet und noch mal...und dann fiel es mir ein! frisch aufgebrochene bananenschale...:lachen:

Satintaupe
29.04.2010, 17:48
Ich habe gerade eine Probe von Chanel N.5 ausprobiert und es riecht für mich nach Zitronen-Kloreiniger. Nur etwas spezieller und stärker.

madamemerveilleuse
28.06.2010, 18:31
Also ich hab mir von Yves Rocher sonen Parfum( eau d.t.?) mit vanilleduft geholt.Sogar 2 Flaschen.Fragt mich nicht wieso..extremer Fehlkauf.
Ich steh total auf Vanille aber dieses Zeug war echt eklig.Steht immer noch unnoetig im Regal

Annamirl
28.06.2010, 18:56
Ich habe letztens an Love Edt oder sowas von The Body Shop gerochen. Alle schwärmen davon... Ich fands grottig! Total ekelhaft :/

lassomyheartx33
06.07.2010, 19:12
ich kenne soooosooo viele die den duft be delicious von DKNY abgöttisch lieben...hab dann bei müller ma probe gerochen und bäääh ich find das riecht wie spülmittel oder n billiges ekel duschgel :/ gar nix für mich....

BabyPeach
08.07.2010, 11:32
ich habe letztes jahr eine probe von einem sisley parfum geschenkt bekommen, namen weiß ich nich mehr, es war eine so eine kleine serie mit 3 düften, ich habe mich schön damit eingesprüht, und bin fast umgekippt, SO EIN EKELHAFTER, PENETRANTER, UNDEFINIERBARER DUFT ist mir ja noch nie untergekommen...bin dann zu meiner freundin ins auto und ihr ist mein ungewöhnliches parfum auch sofort aufgefallen... meine güte, das war ein hartnäckiger duft, der sich einfach nicht verflüchtigen wollte, furchtbar...habe dann mal im inet gegoogelt und dieser duft ist zu allem übel auch noch total teuer! naja zum glück hatte ich nur eine probe, einmal und nie wieder!


der zweite duft: puma-jamaica, riecht einfach nur muffig! ganz merkwürdig...

lastofthewilds
16.07.2010, 07:08
Versace Red Jeans....das ist eher ein Parfum für die Altersklasse 60+ :thumbdown:
Am Anfang fand ich es ja ganz interessant, aber nach ein paar Mal schnuppern wurde es dann richtig ekelhaft.
Ich hab es dann auch gleich bei ebay reingestellt. Gut dass es nicht teuer war und ich bei Rossmann nur 11,95€ für 75ml gezahlt habe.

Billie_Rubyn
16.07.2010, 08:35
Juicy Couture hat mich enttäuscht. Pompöse Aufmachung, schöner Flakon, tolle Kopfnote, und ein Abgang nach Gülle... xD

MaryMoony
28.10.2010, 17:29
Ich hab auch damals noch die Nase bei dem 2ten Duft von "Pussy Deluxe" gerümpft... (das grün-blaue Fläschchen)

Ich bin dem 1sten (roten, gepunkteten) total verfallen und hatte damals ungeduldig auf Nr. 2 gewartet... *BWÄH* das erinnert mich an Glasreiniger :grummel:
So gings mir zuerst auch. Bis ich ein Duftbäumchen davon bei Douglas bekommen hab und in meinem Zimmer aufgehängt. Das riecht irgendwie doch ganz geil :D Inzwischen besitze ich es und benutze es um meine Bettwäsche damit einzusprühen :D Hab mich an den geruch in meinem Zimmer gewöhnt.


Ich bin sehr enttäuscht von Blackstar von Avril Lavigne..:(
Oh ja, riecht sehr, sehr billig. Hab nen Tester bekommen.


Hallo,
also die größte enttäuschung für mich war bisher hypnose von lancome.
das roch abartig,da war ich echt geschockt.
Hypnose Senses riecht dafür umso geiler :D

Mich hat Womanity enttäuscht. Habs einfach auf gut glück gekauft weil ich Alien so liebe aber nur in der 15ml Version zum Glück. Riecht GRÄSSLICH. Und selbst nach 3 mal Händewaschen war es noch auf meinem Handgelenk zu venehmen.

Dann Lady Million. Riecht wie Sekt finde ich. Schrecklich :D Ich weiß, dass viele es lieben. ich nicht.

lassomyheartx33
28.10.2010, 17:59
viele meiner freundinnen haben so von D&G the one geschwärmt und ,dass sie sich das unbedingt noch kaufen wollen blabla... ich also mit gutschein in der tasche nach douglas getappert und dran geschnuppert und bäääääh xD das stinkt für mich sowas von nach alter oma pfuipfuipfui

.amable-
28.10.2010, 18:25
Christina Aguilera - By night . Fand' ich iwie total schrecklich.. :rolleyes:

Barbie
28.10.2010, 19:35
Yep. Thierry Mugler - Womanity. Finde ich widerlich ..

2Landeier
29.10.2010, 11:45
Da stimme ich zu... :(

Sahnedrops
30.10.2010, 16:36
Yep. Thierry Mugler - Womanity. Finde ich widerlich ..

JA!!!!!!!!

naddl89
16.01.2011, 21:45
bei mir ist es das avril lavigne parfum forbidden rose.....fand den flacon super mit dem schoenen lila..... aber als ich dann geschnuppert hab ,einfach überhaupt net mein geschmack

Amanda
16.01.2011, 22:26
Yep. Thierry Mugler - Womanity. Finde ich widerlich ..


was? Das ist toll!

Sahnedrops
17.01.2011, 14:59
was? Das ist toll!

Ich find das auch richtig übel^^

Amanda
17.01.2011, 20:43
echt? Wenn das nicht so teuer wäre, hätte ich mir das schon längst gekauft. Meine Mum hat es und wenn ich bei ihr bin, benutz ich es immer... ich liebe es... na, so sind die Geschmäcker verschieden.

caramel
15.02.2011, 22:42
Flower by Kenzo... anfangs gings, nach einiger Zeit wurde es aber richtig unangenehm.

MizzAndrea
24.02.2011, 14:45
Enttäuscht bin ich von "M" Mariah Carey, wurde von vielen als
leckerer Zuckerwattenduft beschrieben, riecht aber an mir wie verbranntes Gummi :bad:

.amable-
24.03.2011, 14:06
Hatte hier ja gesagt, dass das Christina Aguilera by night total schrecklich für meine

Nase is'.. mittlerweile muss ich sagen, find' ich es eigentlich ganz gut . Entweder

mein Geschmack hat sich geändert oder an dem Tag als ich damals Probe

geschnuppert hab', lief irgendwas verkehrt :D Damals roch es echt grausam..

brrrr.. hab' es jez aber sogar mit einem Gutschein geholt (:

starling
25.03.2011, 14:43
das parfum von halle berry, "reveal" oder so.

wollte mal probeschnuppern weil ich die frau echt heiß finde...aber der duft geht gar nicht :pitiful:

raspberrie
30.03.2011, 09:21
So ging es mir schon oft. Zuletzt gestern bei der Neuauflage von Miss Dior Cherie. Fand ich immer sehr schön, aber als die Douglas-Dame mir den Tester hinhielt, musste ich mich unweigerlich schütteln. Pfui.

twoto
26.04.2011, 20:32
für mich war das Parfüm Vera Wang Princess eine richtige Enttäuschung. Da sie ja eine richtig bekannte Designerin ist und super schöne Brautkleider macht, dachte ich wow das Parfüm muss super sein und vor allem eben, weil Princess da stand und wegen der süßen Verpackung hatte ich mir ein Blumiges, süßes Parfüm vorgestellt, war aber ein reinfall...

FemmeDeCirque
23.05.2011, 18:24
für mich war eine riesige enttäuschung, etwas, das mir meine illusionen raubte, ja ich weiß, es klingt dramatisch - CHANEL No.5
es gibt nicht noch ein parfüm auf der welt, das so ein klassiker ist, vermute ich, und als ich es vor zwei jahren oder so mal probiert habe, fand ich es FURCHTBAR. wirklich FURCHTBAR. es riecht nach kindergeburtstagsschminke bzw. theater. es riecht einfach grausam. wie können soviele frauen auf dieser welt dieses furchtbare furchtbare schreckliche parfüm benutzen? mir wird da richtig übel!

Amanda
23.05.2011, 22:39
für mich war eine riesige enttäuschung, etwas, das mir meine illusionen raubte, ja ich weiß, es klingt dramatisch - CHANEL No.5
es gibt nicht noch ein parfüm auf der welt, das so ein klassiker ist, vermute ich, und als ich es vor zwei jahren oder so mal probiert habe, fand ich es FURCHTBAR. wirklich FURCHTBAR. es riecht nach kindergeburtstagsschminke bzw. theater. es riecht einfach grausam. wie können soviele frauen auf dieser welt dieses furchtbare furchtbare schreckliche parfüm benutzen? mir wird da richtig übel!

ich weiss genau was du meinst.
Gut soo schlimm find ich No. 5 nun nicht, aber so toll ist es auf keinen Fall.
Aber man muss bedenken: ersten war es damals eine ganz andere Zeit,als No. 5 auf den Markt kam, die Auswahl war wesentlich begrenzter an Parfüms als heute, die Techniken der Duftgewinnung wesentlich einfacher und begrenzter als heute und zudem herrschte mit Sicherheit ein ganz anderer Geschmack als heute. Ist ja bei Mode, Autos etc. genau das gleiche.
Und nicht zuletzt war es eben DAS Parfüm von Marilyn Monroe und alle Frauen wollten so duften wie sie. Sie war ein Mythos, ein Sexsymbol (ist sie ja heute noch) und ich denke genau das ist der Grund ,warum alle Welt diesen Duft wollte und Chanel heute noch diesen Duft führt, auch wenn er gar nicht mehr aktuell ist im Sinne des Zeitgeistes.
Ich kenne niemanden der diesen Duft tatsächlich benutz ausser eher ältere Leute. Oder vielleicht Leute denen er Tatsächlich gefällt. Immerhin fand ihn die Monroe auch toll. Hätte sie No. 2 oder so getragen, wäre das eben DER Duft.

Chanel
25.05.2011, 17:47
Swarovski - Aura
Ich hatte mir etwas wunderschönes, süß-blumiges erhofft, aber von dem Duft muss ich niesen!

Chanel - Chance
Von einer Probe aufgetragen, war ich total begeistert... Nach 4 Stunden hats aber nur noch ganz schrecklich gestunken...so nach WC-Reiniger... fand ich wirklich schade, ich war kurz davor das zu kaufen!

Tommy Hilfiger Peach Blossom
Sah super aus, hat mich angesprochen, aber der Duft ist so gar nicht meins!

FemmeDeCirque
25.05.2011, 18:28
ja, das weiß ich doch alles (:
aber mir ist es eben schleierhaft, warum wirklich viele heute noch danach riechen. ich hab den duft jahrelang schon oft in der u-bahn, im bus, im zug, beim shoppen etc. gerochen und jedesmal dachte ich mir hey, was stinkt denn hier so? bis ich irgendwann mal rausfand: CHANEL No. 5. und das fand ich einfach traurig :D aber naja. die geschmäcker sind verschieden.

Sevgilim1612
25.05.2011, 21:51
Ich habe vor einigen Jahren mal Chanel no.5 bekomen und war anfangs auch nicht so begeistert.Aber mittlerweile benutze ich es zwar sehr selten,aber dann auch sehr gerne.Ab und zu mag ich schwere Düfte.Hat eben etwas von Diva (Marylin soll ja angeblich bei jedem Vollbad eine halbe Flasche Chanel no.5 reingekippt haben^^)

Schokoflocke
25.05.2011, 22:39
ja, das weiß ich doch alles (:
aber mir ist es eben schleierhaft, warum wirklich viele heute noch danach riechen. ich hab den duft jahrelang schon oft in der u-bahn, im bus, im zug, beim shoppen etc. gerochen und jedesmal dachte ich mir hey, was stinkt denn hier so? bis ich irgendwann mal rausfand: CHANEL No. 5. und das fand ich einfach traurig :D aber naja. die geschmäcker sind verschieden.

kann dich zum Glück nicht verstehen. ich LIEBE den Geruch heiß und innig. Bin sowieso ein Freund der schweren Düfte. :)

Fusselhamster
26.05.2011, 14:18
Yep. Thierry Mugler - Womanity. Finde ich widerlich ..

Da kann ich mich nur anschließen. Ich hatte eine Probe und fand es echt gut. Deshalb habe ich mir es gekauft (zum Glück nur im 10ml-Flakon) und bekam nach einer Stunde Kopfschmerzen davon. Viel zu stark, viel zu bäh!

Enttäuscht war ich auch von "Vintage" von Kate Moss (das riecht wie Mottenkugeln - oder wie Klamotten, die lange in einem Schrank mit VIIIEEELEN Mottenkugeln gehangen haben). "Jil" von Jil Sander finde ich auch fies, da hatte ich mir mehr von versprochen, weil ich JS-Düfte eigentlich mag.

Sahnedrops
26.05.2011, 19:16
Ich kann auch nicht verstehen wie man Chanel no.5 "riechen" kann :D
Für mich riecht das absolut nach alter, modriger Oma, sorry :redface:
Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden^^

Sushi
19.06.2011, 12:28
Da kann ich mich nur anschließen. Ich hatte eine Probe und fand es echt gut. Deshalb habe ich mir es gekauft (zum Glück nur im 10ml-Flakon) und bekam nach einer Stunde Kopfschmerzen davon. Viel zu stark, viel zu bäh!

Enttäuscht war ich auch von "Vintage" von Kate Moss (das riecht wie Mottenkugeln - oder wie Klamotten, die lange in einem Schrank mit VIIIEEELEN Mottenkugeln gehangen haben). "Jil" von Jil Sander finde ich auch fies, da hatte ich mir mehr von versprochen, weil ich JS-Düfte eigentlich mag.

Das Womanity find ich auch grauenvoll, mir unendlich schlecht davon geworden und dann wars auch noch schwer von der Haut zu bekommen - ätzend..

Sushi
19.06.2011, 12:30
Ich habe vor einigen Jahren mal Chanel no.5 bekomen und war anfangs auch nicht so begeistert.Aber mittlerweile benutze ich es zwar sehr selten,aber dann auch sehr gerne.Ab und zu mag ich schwere Düfte.Hat eben etwas von Diva (Marylin soll ja angeblich bei jedem Vollbad eine halbe Flasche Chanel no.5 reingekippt haben^^)

Ich finde den Duft sehr besonders, meine Mama hat ihn immer benutzt und als sie gestorben ist, habe ich ihn geerbt und verwende ihn immer zu besonderen Gelegenheiten und denke dann immer an meine Mama. Ich könnte ihn nicht jeden Tag tragen, aber zwischendurch finde ich ihn wunderbar.

Sushi
19.06.2011, 12:32
Meine persönlich größte Enttäuschung war/ist Belle d'opium von YSL. Ich find den Duft sooo toll,aber an mir hält er maximal ne Stunde und dann ist alles weg. Selbst Freunde oder andere Leute riechen ihn an mir nicht mehr, so als ob ich ihn nie aufgetragen hätte, dabei bin ich bei Parfum eher verschwenderisch....

Renarde
19.06.2011, 20:32
Meine persönlich größte Enttäuschung war/ist Belle d'opium von YSL. Ich find den Duft sooo toll,aber an mir hält er maximal ne Stunde und dann ist alles weg. Selbst Freunde oder andere Leute riechen ihn an mir nicht mehr, so als ob ich ihn nie aufgetragen hätte, dabei bin ich bei Parfum eher verschwenderisch....

Oh ja. Dieses Problem kenne ich: Bei mir ist es allerdings das Parfüm Taj Sunset von Escada. Ich hab echt noch nie was Schöneres oder Leckereres gerochen, aber das Zeug hält keine Stunde!!!! :( Für 50€ war ich mehr als enttäuscht!!!!!!

Also Leute: Wenn ihr auch noch so begeistert von 'nem Tester seid, lauft erst ne Weile damit rum um beurteilen zu können, ob das gute Zeug auch hält...

Stellamarina
28.11.2013, 11:40
Meine Enttäuschung war das rosafarbene Flakon von Bruno Banani vor einigen Jahren. Am Anfang war ich so richtig begeistert vom Duft und hab es soooo geliebt. Irgendwann konnte ich von jetzt auf nachher dieses Parfum nicht mehr riechen...hatte noch ein volles Flakon zuhause und es einfach als Deko benutzt :D

Nani90
28.11.2013, 20:47
Mh enttäuscht bin ich nicht direkt von dem Parfüm, aber ich finde es schade das mein geliebtes Alien von Thierry Mugler als Tussi- Parfüm abgestempelt wird :suspekt: Denn leider tragen das viele Mädels die naja tussig aussehen :D Das Hartz 4 Pack eben -.- Traurig-.-

Naja jetzt nehm ich es nur noch für die Arbeit :D

sunflowerfields
28.11.2013, 21:02
Mh enttäuscht bin ich nicht direkt von dem Parfüm, aber ich finde es schade das mein geliebtes Alien von Thierry Mugler als Tussi- Parfüm abgestempelt wird :suspekt: Denn leider tragen das viele Mädels die naja tussig aussehen :D Das Hartz 4 Pack eben -.- Traurig-.-

Naja jetzt nehm ich es nur noch für die Arbeit :D

Ich bezweifle, dass das "Hartz IV" Pack sich ein Parfum für rund 70€ leisten kann.....maximal vielleicht ein günstiges Dupe.
Ich finde, es kommt immer auf das Gesamtpaket an - ich glaube, die typische Tussi könnte jedes Parfum tragen und würde an ihrem Image nichts verändern (können).
Wenn einem ein spezieller Duft gefällt, sollte man ihn auch tragen, denn meist passt er ja auch zum eigenen (Kleidungs-) Stil. (Also jemand sehr sportliches würde sich wohl kaum einen sehr schweren, pudrigen Duft zulegen schätze ich....)
Wenn du den Duft magst dann trag ihn, und trag ihn mit Stolz und Würde, wenn du dich mit ihm identifizieren kannst!!!
Ich habe leider "meinen" Duft noch nicht gefunden und bin schon einige Zeit auf der Suche....

melanie_lala
28.11.2013, 21:03
paco rabanne - lady million. hab ich weitergeben müssen, da der duft an sich ja gar nicht mal schlecht ist. Nur erschlägt es mich förmlich...

Nani90
28.11.2013, 21:13
Ja gut man kann sich das ja auch schenken lassen ^^

Stellamarina
29.11.2013, 09:03
paco rabanne - lady million. hab ich weitergeben müssen, da der duft an sich ja gar nicht mal schlecht ist. Nur erschlägt es mich förmlich...

Was meinst du mit "förmlich erschlagen"? Ist der Duft dir zu stark?

Kiarachan
14.04.2014, 19:39
Habe gerade den neuen Duft von Pussy Deluxe "Cookie Cat" zum Testen hier gehabt. Das ist mal ein Duft für maximal 15-jährige...
Schnuppert zwar wirklich leicht nach Cookies, aber ansonsten wohl kaum zu empfehlen. Und dann ist nach 15 Minuten auch schon der ganze Duft verflogen.

Immer schön, wenn man solchen Proben hat (bzw. zum Testen bekommt) und dann mit den Augen rollen darf.
Wer entwickelt solche Düfte eigentlich? Leute mit kaputter Nase?

rosepetal
27.04.2014, 09:25
"Dolce" von Dolce & Gabbana. Hält gar nicht und riecht nach nichts Besonderem.

Natrax
06.05.2014, 17:32
"Dolce" von Dolce & Gabbana. Hält gar nicht und riecht nach nichts Besonderem.
Ganz deiner Meinung!!!!

Stevia
01.07.2014, 18:10
Dior Addict ist auch überhaupt nicht angenehm & erinnert mich nachdem die Kopfnote verflogen ist, an verbranntes Holz!

rosepetal
08.07.2014, 19:31
essential garden Düfte. Die, die ich gerochen an mir getestet habe, rochen entweder penetrant-billig oder nach nichts Besonderem u. verflogen sofort.
Ein Spritzer auf dem Handgelenk und ich hatte sofort Ausschlag und Juckreiz. Ne danke.

Sahnedrops
21.08.2014, 17:16
Ich bezweifle, dass das "Hartz IV" Pack sich ein Parfum für rund 70€ leisten kann.....maximal vielleicht ein günstiges Dupe.
Ich finde, es kommt immer auf das Gesamtpaket an - ich glaube, die typische Tussi könnte jedes Parfum tragen und würde an ihrem Image nichts verändern (können).
Wenn einem ein spezieller Duft gefällt, sollte man ihn auch tragen, denn meist passt er ja auch zum eigenen (Kleidungs-) Stil. (Also jemand sehr sportliches würde sich wohl kaum einen sehr schweren, pudrigen Duft zulegen schätze ich....)
Wenn du den Duft magst dann trag ihn, und trag ihn mit Stolz und Würde, wenn du dich mit ihm identifizieren kannst!!!
Ich habe leider "meinen" Duft noch nicht gefunden und bin schon einige Zeit auf der Suche....

Ja ich glaube Hartz 4 Empfänger machen mit 70€ auch was anderes als sich ein Parfum zu kaufen. o.O.


Mich enttäuschen irgendwie die ganzen Stardüfte die heutzutage auf dem Markt kommen. Rihanna, Christina Aguilera, Katy Perry, Taylor blabla und diese ganzen ....

Damals fand ich die Düfte von Naomi Campbell & Kylie Minogue super toll! Cat Deluxe (at Night) und ganu, ganz besonders Showtime von Kylie :verliebt:

Also wer einen "Zuckerwatten Duft" sucht ist mit Showtime gut bedient :)

schoene_fischi
13.12.2014, 18:27
Bei mir ist es immer so, dass ich nie Düfte nach der Werbung suche, sondern ganz oft an denen mit dem ansprechendsten Flakon :D Z.B. hätte ich sonst niemals an Kenzo Amour gerochen, weil die Werbung echt seltsam ist, aber wegen dem schönen Kolibri auf der Pappschachtel habe ich mal dran geschnuppert und das ist mein absoluter Lieblingsduft geworden.

Blond_Hope
18.05.2015, 06:59
Mir ging es so mit Chanel No.5...:suspekt:
Ich dachte immer, das muss ein ganz tolles Parfüm sein...als ich es dann getestet habe, war ich völlig fertig :D