PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Heilerde-Produkte



Kleene_30
26.03.2012, 20:30
Guten Abend allerseits!:)

Ich probiere mich immer noch durch und es will kein Ende nehmen...

Was Make Up angeht,bin ich soweit zufrieden,es hapert immer noch ein bissel an der Reinigung!
Ich benutze ein Reinigungsmousse von Dermasence,damit bin ich eigentlich zufrieden,ich hab die letzten 2 Wochen nach dem Mousse immer das Feuchtigkeitsserum von Avene genommen,war erst alles gut,jetzt hab ich übers We das totale Chaos im Gesicht,mehr Pickel und Rötungen,dabei bin ich wegen einer leichten Form einer Hautkrankheit dazu bewogen worden,unbdeingt mal Avene zu versuchen (Ich habe die Probe von Avene selbst zugeschickt bekommen!)....

Nun ja,ich hab dann vorhin mal die GesichtsMaske von Luvos Heilerde ausprobiert,also die im Tütchen für 0,95€!

War erstaunt,denn die Haut war Baby-weich und zart,hätt ich nicht gedacht!
Nun hab ich grad auch so´n bissel rum gegoogelt und Heilerde soll sehr gut,bei unreiner Haut /Akne sein,ich wollte mal von Euch wissen,wer denn Erfahrung damit hatte,es gibt ja die Alverde-Produkte,hab überwiegend gutes drüber in den Tests gelesen!

Erfüllt mich mit Euren Meinungen/Erfahrungen!:clapgirl:

tiga
27.03.2012, 07:32
Guten morgen :)

also ich benutzte Heilerde Produkte seit über zehn Jahren und bin einfach super begeistert. Früher habe ich Heilerde vorallem gegen Pickel und Hautunreinheiten genommen und habe 2x Mal in der Woche abends eine Maske getragen und zwei Mal am Tag eine Kaspel genommen; nach gut sechs Wochen war meine Haut deutlich besser, fühle sich superweich an und bildete kaum noch neue Störenfriede. Meine Haut war nach dieser Kur auch insgesamt weniger fettig und einfacher zu pflegen, wobei bei man bei regelmässigen Heilerdemasken darauf achten sollte, ein gute Feuchtigkeitsgel zu haben, sonst spannt die Haut sehr schnell.

Heute benutze ich Heilerde vllt noch 3x im Monat, meistens wenn die Haut anfängt zu zicken. was sie bei mir zum Frühling gerne mal tut oder als Haarkur. Das ist wohl auch der Grund warum ich immer den großen Karton hier rum stehen habe, weil ich nie weiß, wofür ich die Heilerde alles benutzten will/ muss. Erfahrungsgemäss hilft Heilherde auch bei Sonnenbrand, Mückenstichen, zu schnell fettenden Haaren und und und. Trocken ( recht staunbig) oder als Kapseln eingenommen macht sie schöne Nägel und bekämpft Magenprobleme (Sodbrennen).

Man merkt also, ich bin von Heilerde restlos überzeugt und hab eigentlich immer einen Karton herum stehen. Ich würde allerdings immer das Pulver kaufen, da es günstiger ist als die fertige Maske, Wasser zum Anrühren hat man ja zuhause, deutlich länger hält und im Notfall auch eingenommen werden kann, selbst wenn es die zur äußeren Anwendung ist ;)

Shyra
27.03.2012, 10:29
Hey,

ich habe das Luvos Gesichtsfluid und die Luvos Waschcreme. Auch die Maske habe ich schon probiert.
Ich bin zufrieden mit den Produkten, sie verursachen bei mir trotz empfindlicher Haut keinerlei Hautirritationen. Wunder darf man nicht erwarten, aber ich mag die Sachen wirklich gerne, sie beruhigen und verursachen keine Unreinheiten. Auch haben sie nicht ausgetrocknet.

Kleene_30
27.03.2012, 13:33
Ich hab´s einfach gewagt und mir das Gesichtswasser von Alverde Heilerde für unreine Haut geholt!=)

Mal gespannt...

beautywonder
27.03.2012, 18:23
Also ich benutze von alverde die Heilerde-Serie, manchmal verwende ich allerdings auch noch den Reinigungsschaum Sensitive von alverde, meistens zum Abschminken. Und meine Haut hat sich sooo verbessert. Zwar bin ich auch noch in dem Alter, wo unreine Haut normal ist, aber es hat mich doch sehr gestört. Und so hab ich's endlich in den Griff bekommen, auch wenn ich von den Produkten erst weiter Pickelchen bekommen habe .. diese heilen nun viel schneller ab und die Haut ist trotzdem super mit Feuchtigkeit versorgt. (:

L0VELY.PEACE
03.04.2012, 14:18
Mir haben auch schon viele geraten, auf Heilerde umzusteigen, ich konnte mich bisher allerdings noch nicht durchringen. Werde das Mal dank eurer Meinungen ausprobieren (:

Kleene_30
03.04.2012, 16:33
Ich habe heute das Tütchen Heilerde wieder aus dem DM mitgenommen,weil ich das einfach super finde,macht so babyweiche Haut!:)

Hab von Alverde das Gesichtstonic geholt,benutze das seit paar Tagen und es brennt meistens etwas bei mir,allerdings beisse ich da die Zähnchen zusammen,seitdem gehen die Unreinheiten zurück! Auch Pickel bilden sich nicht mehr so schnell,...

Also,ich werde es weiter nutzen,mal sehen ob ich mir das Fluid noch dazuhole....

Sookie
03.04.2012, 18:13
Es ist für mich das beste was einfach wirkt.
Ich habe sonst selten Probleme mit Akne oder Unreinheite haut.
Aber gerade wenn ich dann meine Tage habe bekomme ich so schlimme Pickel oder auch wenn ich enorm Stress habe..das kann man nicht mehr abdecken.
Und diese ganzen Pickelwasser und Co haben zwar auch geholfen..clerasil hilft hilft bei mir auch immer.
aber..ne maske mit heilerde ist irgendwie..entspannter.

RebelleFleur
04.04.2012, 13:35
Hey :)
Ich habe von einer Freundin eine Heilerde - Paste empfohlen bekommen, seitdem liebe ich sie !
Oft hatte ich das Problem das ich ein recht grobes Peeling ( eins von Garnier) genommen habe bei dem meine Haut dann vor dem Ausgehen total angegriffen war und meistens rote stellen hatte durch das krasse schrubben :/
Mit der Heilerde - Paste hab ich das Perfekte gefunden ..die gibts im DM bei den ganzen " Das gesunde Plus" produkten. Frag einfach mal nach :) Es ist eine große Tube aus der eine Paste herauskommt die trägst du einfach aufs Gesicht auf und lässt sie so lange wie du möchtest einwirken meistens so ca. 15 min, weil sie dann schon etwas zieht. Dann kannst du sie einfach abwaschen und die Haut fühlt sich total rein an und Pickel werden ausgetrocknet. Hoffentlich hat dir das weitergeholfen :)

Sushi
04.04.2012, 13:49
Hey :)
Ich habe von einer Freundin eine Heilerde - Paste empfohlen bekommen, seitdem liebe ich sie !
Oft hatte ich das Problem das ich ein recht grobes Peeling ( eins von Garnier) genommen habe bei dem meine Haut dann vor dem Ausgehen total angegriffen war und meistens rote stellen hatte durch das krasse schrubben :/
Mit der Heilerde - Paste hab ich das Perfekte gefunden ..die gibts im DM bei den ganzen " Das gesunde Plus" produkten. Frag einfach mal nach :) Es ist eine große Tube aus der eine Paste herauskommt die trägst du einfach aufs Gesicht auf und lässt sie so lange wie du möchtest einwirken meistens so ca. 15 min, weil sie dann schon etwas zieht. Dann kannst du sie einfach abwaschen und die Haut fühlt sich total rein an und Pickel werden ausgetrocknet. Hoffentlich hat dir das weitergeholfen :)

Die Pasteb hab ich auch und liebe sie! Es ist wunderbar einfach und meine Haut genießt die Behandlung damit und mann kommt sehr lange damit aus.

Kleene_30
04.04.2012, 16:41
Ich werd mal die folgenden Tage die Glubschen danach offen halten!^^

Danke für den Tipp!:thumbup:

tiga
04.04.2012, 18:24
Also ich finde, die Paste sehr teuerfür das, was darin ist, aber das muss letzendlich jeder selber wissen :) ich finde allerdings nicht schlimm aus meinen zwei Teelöffeln Luvos Pulver und etwas Wasser eine eigene Paste anzurühren. Allerdings bin ich froh, dass es so viele gibt, die Heilerde benutzen, ich dachte das wäre eher ein "alte Leute Produkt"

Kleene_30
10.04.2012, 18:06
zugegeben,ich kenne jetzt keine älteren Leute,die Heilerde benutzen!:schämen:

Aber ich weiss wohl,das ich nie auf die Idee gekommen wäre,es mit Heilerde zu probieren,wenn ich nicht die positiven Feedbacks im Pinkmelon gelesen hätte!

Durch Rötungen und Unreinheiten war ich echt total ratlos ,was ich da noch machen kann und dann hab ich es damit ausprobiert,ich war einfach voller Hoffnung!
Und grad eben hatte ich auch wieder ein "Monstergesicht",wie mein Sohn mich immer nennt,wenn ich die Maske drauf habe!:)

Sie kühlt angenehm und nach dem Abnehmen ist alles völlig entspannt und die Rötungen werden gemindert! Das Beste,was ich bisher hatte!

LadyBeetle
16.04.2012, 17:25
Ich hab das Luvos Heilerdepulver daheim stehen. Wie einiger schon über mir beschrieben haben, mische ich das Pulver auch immer mit ein wenig Wasser an, bis eine Paste entsteht. Ist echt super einfach und wirkt bei mir auch gegen leichte Unreinheiten und Rötungen. Eine Feuchtigkeitspflege danach ist auch wichtig, damit die Haut nicht austrocknet. Aber ich bin auch sehr glücklich, das ich auf Heilerde gestoßen bin. Damit hat man ein 100% natürliches Produkt, das sehr gut wirkt. Was will man mehr? hehe~

Und freut mich, dass die Heilerde bei dir auch so gut wirkt!

cosmeticandpiercing
21.04.2012, 22:11
Huuuuhu :)
also ich bin total zufrieden mit den kleinen tütchen von der bullrichs heilerde, die luvos fand ich irgendwie komisch. ich weiß nicht :D
aber warum ich schreibe dass ich nur die kleinen tütchen mag: es gibt die heilerde von bullrichs auch in ner tube, bei dm erhältlich für 2-3 € aber ich finde es echt schade dass ein konservierungsstoff drinnen ist, weil meine haut einfach viel zu sensibel ist als dass ich mir das erlauben kann :(

JuliettasFantasy
04.11.2012, 18:16
Ich benutze Heilerde schon seit mehreren Jahren. Kaufe immer die große Packung beim DM, kostet ca. um die 5 Euro. Die Haut fühlt sich danach wesentlich reiner an und ist sehr weich. Auf jeden Fall danach gut eincremen, da Heilerde die Haut austrocknet! :)

Fluttershy
04.11.2012, 18:31
Ich benutze die Heilerde Paste in der gelben Tube von dm, bin damit sehr zufrieden. Die Haut fühlt sich danach total weich an und sieht mattiert aus. Unreinheiten gehen bei regelmäßiger Anwendung auch zurück. :)

Giulia
06.11.2012, 18:20
Ich kann nur sagen, dass meine Haut, seit ich generell Alverde benutze, viel besser ist und kaum noch Pickel zu sehen sind.
Die Heilerdemaske ist echt toll, auch das Heilerde Gesichtswasser und das SOS-Serum benutze ich jeden Tag an der T-Zone zum Vorbeugen.
Bin total zufrieden.

Anna1516
06.11.2012, 18:56
Hey, ich benutze öfters auch Heilerdemasken.
Allerdings fast immer das Pulver in der großen Packung von Luvos.
Meistens rühre ich sie mit Wasser an, aber auch mit Kamillentee (ohne Zucker ist ja klar :)) an. Das verstärkt für mich die Wirkung.
Ich benutze diese Heilerdepaste öfters auf Rücken & Dekoltee, im Gesicht jedoch weniger, da ich finde, dass Heilerde meine Haut dort zu sehr austrocknet und nach der Anwendung meine Haut immer spannt.
Wenn ihr auch das Problem habt würde ich euch raten diese ''Paste'' punktuell aufzutragen und über Nacht oder über ne halbe Stunde oder eine Stunde einwirken zu lassen und dann abzuspülen. Nur muss man sich bei der Anwendung über Nacht bewusst werden, dass sie sehr krümelt, also immer Handtuch aufs Kissen legen.

Enttäuscht über die Heilere war ich vorallem bei der fertigen Heilerdemaske in der Tube von Bullrichs. Nicht nur dass man sie stundenlang kneten muss, damit nicht nur Wasser rauskommt, hat auch noch meine Haut bei der Anwendung übelst gebrannt. So musste ich sie sofort wieder abwaschen und war total rot im Gesicht. Ich weiß nicht was die da reingemischt haben aber NUR Heilerde und Wasser war es garantiert nicht.

Im allgemeinen empfehle ich euch die Finger weg zu lassen von den schon fertigen Heilerdemasken. Wenn man sie sich selber mischt kommt man eh viel kostengünstiger weg und an weiß was drin ist.

Giulia
03.12.2012, 19:22
Habe heute zum ersten Mal die Heilerdemaske von Bullrich´s ausprobiert.
Direkt beim Auftragen hat alles angefangen zu brennen wie Feuer. Auch nach dem sofortigen Abnehmen war meine Haut ganz schön rot.
Bin total entsetzt. Diese Maske besteht doch nur aus gereinigtem Wasser, Heilerde und einem Konservierungsmittel...und die von Alverde hat tausend Inhaltsstoffe und die vertrage ich super.
Die habe ich jetzt auch zur Beruhigung meiner Haut drauf...

Hat jemand eine Erklärung dafür?

Black-Water
03.12.2012, 20:06
Mensch, durch eure positiven Erfahrungen habe ich echt Lust bekommen, mal wieder Heilerde zu verwenden. In der Vergangenheit habe ich immer mal Heilerde als Maske verwendet, aber nie länger durchgehalten, weil irgendwie zu faul dafür war. Vielleicht sollte ich das mal in meine Sonntagsroutine aufnehmen, wo ich eh faul bin und nichts mache, außer chillen. :)

Venus
05.12.2012, 19:51
Ich habe mir auch mal die Heilerde in fein von Luvos gekauft und meine Packung ist mitlerweile fast leer. Ich mag es sehr gerne. Es verfeinert meine Poren in der T-Zone um die Nase und ich habe weniger Mitesser. Es trocknet aber dementsprechend auch aus. Lieber nur auf der T-Zone, wenn ihr auch Mischhaut habt wie ich und eure Wangen so trocken sind. Manchmal mische ich ein/zwei Tropfen Teebaumöl dazu, falls ich mal Pickel habe. Wenn ich es dicker auftrage, warte ich länger bis es getrocknet ist und rubbel es mir erstmal vom Gesicht, anstatt es sofort mit Wasser abzuwaschen. Macht einen schönen, sehr sanften Peelingeffekt :)
Vor langer Zeit hatte ich auch die Heilerdeserie von Alverde, aber ich hatte nicht das Gefühl, dass es mir viel gebracht hat. Ich mag meine Luvos Heilerde lieber. Ich werde sie auch wieder nachkaufen, wenn sie ganz leer ist. Es gibt auch eine fertig angemischte Heilerdemaske von Luvos, aber sie sagt mir nicht so zu, da Konservierungsstoffe enthalten sind, die im Heilerdepulver nicht sind. Logisch, kann ja auch nicht schlecht werden :)

Mynameisdora
06.12.2012, 08:28
Bei mir wirkt Rhassoul (also Lavaerde) noch besser, da gibt es aber auch einen Unterschied. Ich benutze von Alva die Mineral Waschcreme, dass ist im Grunde die fertige Version wenn man nicht selber anrühren möchte. Heilerde, wie die von Luvos, trocknet bei mir auf Dauer leider immer nur aus.

Channi
02.03.2014, 16:35
ich bin auch total begeistert von heilerde! Ich benutze die Luvos heilerde und von alverde heilerde waschgel+peeling und bin mehr als zufrieden :)

LovelyLisa
02.03.2014, 17:46
ich bin auch total begeistert von heilerde! Ich benutze die Luvos heilerde und von alverde heilerde waschgel+peeling und bin mehr als zufrieden :)

Toll ich auch:) Ich verwende die luvos heilerde nur ab und zu aber finde die alverde heilerde waschcreme fast sogar noch besser, da sie meine Haut noch mehr klärt und die Pickel und Rötungen beseitigt - davon bekommt man richtig feine poren:)

blue-eyed
13.06.2014, 22:51
Ich habe bisher nur ein Heilerdeprodukt benutzt und das weil vorher wirklich nichts anderes geholfen hat. Anti Schuppen Shampoo von alverde.

War für mich anfangs seeer gewöhnungsbedürftig. Es riecht wie Erde und sieht auch so aus, hat mich etwas Überwindung gekostet mir sowas in die Haare zu schmieren :D aber ich muss sagen, das was draufsteht ist auch so eingetreten: nach der ersten Anwendung Schuppen frei!

VFrances
14.06.2014, 15:46
Ich bin auch durch dieses Forum auf Heilerde bekommen und finde es wirklich gut. Wobei es auch kein Wundermittel ist. Ich hab die komplette Heilerde-Serie von Alverde. Am besten finde ich das Gesichtstonic. Die Waschcreme hab ich noch nicht lange, aber auf den ersten Blick finde ich die auch gut. Die Maske hab ich noch nicht ausprobiert.
Vorher hatte ich immer die Luvos Masken. Ich finde schade, dass da immer so viel Produkt drin ist. Da steht ja 1-2 Anwendungen drauf, aber wenn ich es dann zum 2. Mal anwenden will war die Masse immer schon vertrocknet und ich durfte sie in den Müll werfen. Wenn ich dich Alverde-Maske aufgebraucht hab halt ich mal Ausschau nach einem Pulver. Von welcher Firma gibt es denn eigentlich alles Pulver? Ich weiß dass es von Luvos welches gibt. Auch von "Das gesunde Plus"?

yana_laelia
14.06.2014, 20:21
Also ich nutze auch die Luvos Heilerde als Maske. Die rühre ich dann selber an. Mit Wasser oder mische mit ein kalt gepressten Kokosöl.
Tagsüber dann gerne das Luvos Heilerde getönte Gesichtsfluid, grade am Wochenende, wenn nichts besonderes ansteht und ich nicht besonders "aufgemacht" rausgehen muss. Man muss der Haut ja auch mal eine schminke-pause gönnen.

Die Heilerde Serie und vorallem das Gesichtswasser, fand ich sehr agressiv, alkohol pur, meine haut glänzt 10 min später wie mit butter eingerieben.

Lisa97
18.06.2014, 13:17
also ich besitze die alverde clear waschcreme heilerde :)
ich finde sie riecht nicht so gut, halt nach heilerde. sie reinigt gut und ist sogar für meine allergiker haut geeignet :)

Rivkah
07.08.2014, 10:49
Ich hab mir gestern die Luvos-Heilerde 2 - hautfein geholt, ist ein Pulver für die äußerliche Anwendung.
Wollte mir damit eine Maske anrühren bin jedoch auf etwas ganz anderes aufmerksam geworden.

Zur Vorgeschichte: Ich kämpfe seit ca 3 Wochen mit einer ganz fiesen Sommergrippe. War bisher zweimal beim Doc habe dann auch Antibiotika bekommen worauf es auch besser geworden ist.
Jedoch habe ich seit einer Woche weiterhin immer wieder Halsschmerzen, u.a. waren meine Seitenstränge doll entzündet und anscheinend ist es noch nicht ganz weg. :(

Als ich gestern also den Beipackzettel gelesen habe, bin ich über den Punkt •Entzündungen im Mund- und Rachenbereich, gestolpert.
Habe daraufhin gleich einen Kamillentee aufgesetzt und dazu einen Löffel Heilerde gegeben.
Das ganze hab ich dann mehrere male gegurgelt und sofort eine Besserung gemerkt. :clapgirl:

Werde ich in den nächsten Tagen wiederholen und weiterhin verfolgen :)

melin
07.08.2014, 11:09
Ich finde schade, dass da immer so viel Produkt drin ist. Da steht ja 1-2 Anwendungen drauf, aber wenn ich es dann zum 2. Mal anwenden will war die Masse immer schon vertrocknet und ich durfte sie in den Müll werfen. Wenn ich dich Alverde-Maske aufgebraucht hab halt ich mal Ausschau nach einem Pulver. Von welcher Firma gibt es denn eigentlich alles Pulver? Ich weiß dass es von Luvos welches gibt. Auch von "Das gesunde Plus"?
Füll das übrige aus dem Sachet doch einfach in ein kleines Döschen! Ich verwende dazu immer alte Kontaktlinsenbehälter, die sind klein genug.
Und nein, Heilerdepulver gibt es nicht von Das gesunde Plus - habe auch in anderen Drogerien nie etwas anderes als Luvos gesehen. Vielleicht gibt's in der Apotheke noch einen Anbieter?

natii0910
07.08.2014, 11:52
Ich benutze seit ungefähr zwei Wochen auch die Heilerde Peelingmaske von Alverde und bin total begeistert! :thumbup:
Sie macht meine Haut wesentlich weicher und auch ebenmäßiger und habe das Gefühl, dass immer weniger Pickel auftauchen :D

Also ich bin durchweg zufrieden und finde auch den Preis für 2,25€ für 50ml vollkommen in Ordnung :)
Die Maske wird also auf jeden Fall nachgekauft!

Gaensebluemchen
15.08.2014, 18:03
Ich benutze seit einiger Zeit die Heilerde-Produkte von Alverde. (Waschcreme und Gesichtsmaske)
Bin zufrieden damit, seit längerer Zeit auch keine eitrigen Pickel oder ähnliches bekommen. Was mich aber stört, weiß aber nicht, ob das von der Waschcreme kommt und die Haut die Produkte verträgt - keine Ahnung!, auf jeden Fall bilden sich ab und an mal kleine, dicke Pickelchen unter der Haut. Aber sonst, zufrieden mit den Produkten.

katvega
17.08.2014, 16:10
Die Alverdeprodukte haben oft als Konservierungsmittel Alkohol, das kann die Haut schonmal angreifen. Ich komme aber an sich ganz gut mit den Alverdeheilerde produkten klar. Ansonsten benutze ich auch gerne pure Heilerde als Maske, bekommt man im Gesundheitsmittelchenbereich im DM zB. :) Hilft toll gegen fettige Haut, gegen Akne und bei Muskelschmerzen, wobei ich das noch nicht ausprobiert habe :D

Laini
24.09.2014, 17:47
Ich habe bei mir eine Packung pure Heilerde stehen, ich glaube von Luvos (?) und mixe mir die immer mit ein klein bisschen Wasser, bis die so eine matschige Konsistenz hat und dann ab ins Gesicht, 20 Minuten drauf lassen und dann abwaschen, pflegt echt gut und ist auch auf Dauer glaub ich billiger. Muss man ja auch nicht jeden Tag machen, einmal die Woche reicht locker :)

nnaddel
29.09.2014, 12:50
Ich benutze für zwischendurch immer diese Gesichtsmasken in den Sachets von Luvos. Die sind zwar gut, aber selbst angemischte Heilerde ist mir irgendwie lieber :)

Floraundfauna
13.10.2014, 11:41
Ich finde Heilerde auch super gut! Ich misch mir selber immer 1x die Woche eine Heilerdemaske aus Wasser und halt heilerde an und es ist richtig gut! Meine haut ist total weich und glänzt viel weniger. Was die richtigen Produkte angeht kann ich dir leider nichts sagen.

Jneat
16.11.2014, 00:57
Heilerde ist echt was tolles ! :) Es gibt Heilerde in so vielen verschiedenen Variationen (als fertig Maske, als Pulver zum selber mischen, als Flüssigkeit &&&) und egal in welcher Form, Heilerde hat mir bis jetzt immer geholfen. Natürlich darf man von dem einen auf den anderen Tag kein Wunder erwarten aber wenn man die Heilerde konsequent regelmäßig benutzt sieht und merkt man echt einen Unterschied :)

Blond_Hope
14.05.2015, 16:11
Ich finde die Heilerde Produkte auch toll. Ich verwende einmal die Woche Bullrichs Heilerde (aus der Tube) als Gesichtsmaske und habe so gut wie keine Probleme mit Unreinheiten.

Moira24
17.05.2015, 20:20
Ich vertrage Produkte mit Heilerde leider überhaupt nicht. Meine Haut spielt dann total verrückt und ich bekomme immer mehr Pickel und Mitesser. :(

Fallingaway
18.05.2015, 20:40
Ich verwende Heilerde zum Auflösen im Wasser wenn mir schlecht ist. Hilft mir extrem gut.