PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rouge für trockene Haut



Fluffy
22.04.2012, 17:49
Hallo ihr Lieben,

ich habe ziemlich trockene Gesichtshaut und verwende deshalb nur eine sehr leichte und feuchtigkeitsspendende Foundation (darunter natürlich eine Feuchtigkeitspflege). Was ich in Sachen "Rouge" machen soll, weiß ich leider nicht. Vielleicht könnt ihr mir da behilflich sein!
Ist es für trockene Hauttypen grundsätzlich besser ein Rouge mit einer cremigen Konsistenz zu wählen? Und wenn JA --> welches Rouge könnt ihr mir denn in Sachen Aussehen, Konsistenz, Auftrag etc. denn so empfehlen?
Danke schonmal für eure Antworten! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :-)

Juka
23.04.2012, 13:09
Gerade Cremerouges gibt es ja nicht gerade sehr viele in der Drogerie. Neuerdings gibts wieder welche von Alverde, die sind aber meiner Meinung nach nichts für "Anfänger". Schau mal, ob du noch das aus der Rebels LE von Essence bekommst. Das finde ich ganz gut :)

Sonst finde ich das Liquid Rouge von Alverde aus der damaligen Hippie LE super super gut! Vielleicht bekommst du das noch bei Kleiderkreisel oder so :)

Wieso klappt denn kein Puder Rouge bei dir? Sieht man richtig die Hautschüppchen?

Fluffy
23.04.2012, 13:46
Jepp, wenn ich Puderrouge verwende ist es oft so, dass man (nur beim ganz genauen Hinschauen...aber stören tuts mich trotzdem!) kleine Hautschüppchen erkennt.
Ich wollte eben ganz von pudrigen Make-Up-Varianten wegkommen, da ich meiner Haut damit wohl nichts Gutes tu.
Danke für die schnelle Antwort! Werd mich mal umschauen.
Ich hätte aber auch nichts gegen Tipps aus nem höherpreisigen Makeup-Segment... ;-)
Wenn das Produkt mich überzeugt, kann es auch den ein oder anderen Euro teurer sein.

Amarys
23.04.2012, 14:01
Ich hab mit den Creme Rouges von NYX gute Erfahrungen. Oder die kleinen von Max Factor. Cremerouges sind bei trockener Haut auf jeden Fall besser als Puder.

starfruit
23.04.2012, 14:05
bei p2..essence etc. gibts doch auch öfter mal blush sticks! wenn du sowas nicht findest.. kauf dir n cremigen lippenstift deiner wahl und funktionier den als blush stick um ;) mach ich auch öfters :D

Sushi
23.04.2012, 20:01
Ich würde da auch einen Blushstick,Mousse oder Creme empfehlen.

Fluffy
24.04.2012, 13:01
Super! Danke für eure Antworten :-)
Das mit dem Umfunktionieren von Lippenstift werd ich mir wohl auch mal überlegen...zumindest bis ich n richtiges Cremerouge gefunden habe...
Ansonsten schau ich mich mal bei den LEs um, ich glaub' da gibts als auch das ein oder andere "Schmankerl" :-)

Nici
27.04.2012, 13:40
Hey :)

ich habe eigentlich auch eine ziemlich trockene Haut.. momentan geht´s, vllt weil der Winter sich dem Ende neigt?
Jedenfalls wollte ich dann auch mal Creme Rouge ausprobieren.. Die von Nyx hab ich mir auch schon angeschaut & auch Mac hat sehr schöne Farben! Wollte aber erstmal was günstiges, um zu schauen, wie ich damit zurecht komme.. & zack.. schon hab ich einen Blushstick in der P2 Mission Summerlook entdeckt! Schau dir die mal an! :) Kostet 3-4 € & ist auch ´ne ordentliche Menge drin... Als Anfänger, was Cremerouges betrifft, bin ich damit zufrieden. :) Hab mich beim 1. Ausprobieren zwar "overblushed" :D, aber beim 2. Mal wusste ich dann wie ich es dosieren muss. :)

Amarys
27.04.2012, 16:10
Wenn Du zuviel genommen hast, einfach mit einem feuchten Kosmetikschwamm leicht drübergehen.

Fluffy
28.04.2012, 07:54
Den besagten Blush-Stick hab' ich mir gestern noch geholt...bei ca. 3€ kann man nicht viel falsch machen, hab' ich mir gedacht :-) Für den Anfang zum Probieren, wird er in Ordnung sein. Seine Konsistenz kommt mir auf den ersten Blick etwas fest vor, werde ihn nachher mal testen und euch dann berichten :-)

Nici
05.05.2012, 15:09
Den besagten Blush-Stick hab' ich mir gestern noch geholt...bei ca. 3€ kann man nicht viel falsch machen, hab' ich mir gedacht :-) Für den Anfang zum Probieren, wird er in Ordnung sein. Seine Konsistenz kommt mir auf den ersten Blick etwas fest vor, werde ihn nachher mal testen und euch dann berichten :-)

Und? Wie kommst du zurecht? :)

Fluffy
06.05.2012, 18:35
... muss gestehen, dass der Blush-Stick nicht so gut funktioniert, wie ichs mir gewünscht hätte :-(
Ich finde ihn von der Konsistenz her viel zu fest. Lässt sich dadurch sehr schwer und unhandlich verarbeiten...
Im Moment kann ich mich die letzten Tage sowieso nicht schminken...durch den Stress vor meiner 2. Staatsexamensprüfung hab ich sowas wie stressbedingte Neurodermitis (<-- ist jetzt ne Eigendiagnose von mir selbst) bekommen :-( Geschwollene, brennende, rote, trockene Augenlider und ganz trockene Lippen sowie die Ecken des Mundes sind total ausgetrocknet und entzündet *jammer* :schämen:
Echt nicht schön sowas...dann geh ich wohl am Mi zombielike in die Prüfung.

tusy
06.05.2012, 19:08
Also ich bin ja auch der staubtrockene Hauttyp der bei Stress und im Winter regelmäsig zum fast Zombi mutiert. In sachen Blush war ich auch jahrelang ohne unterwegs, weil ich es einfach nicht hinbekam ... entweder sah ich aus wie ein clown, oder glitzernd wie mit Weihnachtsdeko oder man sah gar nichts.

Was mir dann geholfen hat war ne Freundin die mir das mal mit nem Lippenstift hingezaubert hat . Evtl ist das n tip für dich, so ein essence lippenstift ( die sind ehr cremig und leicht zu verteilen auch auf trockener Haut ) So ein rosa oder leichter Rotton . Es läst sich leicht verteilen, leicht verblenden und auch leicht zu entfernen. Und man kann ihn auf die Lippen auch gleich draufschmieren.

fruitcake
09.05.2012, 19:18
3875

ich finde, dass sie einen schönen teint machen,ohne die haut ungünstig auszutrocken.
desweiteren sind die farben wunderschön!

audrey89
13.05.2012, 12:12
Creme Rouge von Essence tuts :)

fruitcake
13.05.2012, 13:38
ich kauf mir morgen auch rouge von essence. bin auf das ergebnis gespannt!

felicipu
20.04.2014, 00:37
Ich benutze schon länger den "Blush tint" von Catrice. Kostet 3-4€. (Vorallem meine Wangenpartie ist relativ trocken.)
Ich liebe liebe liebe den! Kann den nur empfehlen, auch wenn der eigtl. schon so seine Makel hat; Farbauswahl ist nicht vorhanden, es gibt eine einzige Farbe (nennt sich "Rose Flush" und ist so ein Pink-/Rotton), die meiner Meinung nach aber wirklich jedem steht.
Das Produkt befindet sich in einem nagellackähnlichem Fläschchen.
Der Blushtint ist leider ziemlich naja schwierig zu dosieren, aber das ganze braucht einfach seine Übung.
Das ausschlaggebendste ist, dass dieses Blush extrem lange hält. Das ist für mich super super wichtig, weil ich in der Schule im Unterricht immer die typische "Gesicht mit der Hand abstützen"-Position einnehme. Wenn das Blush danach noch dran ist, ist es mir egal wie die Dosierung ist. :thumbup::spruce up:

LovelyLisa
20.04.2014, 11:59
Hey:)
Ich habe auch ziemlich trockene Haut, aber der Maybelline Dream Touch Blush (Cremerouge) macht sie echt wunderbar zart und das Beste ist, dass er auch noch den ganzen Tag hält und einen frischen Teint verleiht, kann ich also nur empfehlen, da er sich auch sehr leicht verblenden lässt!:thumbup:

Ich habe dazu auch bereits einen Testbericht geschrieben, schau ihn dir doch einfach mal an:)
(war aber noch mein erster:D)

LG
LovelyLisa

jilli
22.04.2014, 15:19
Ich kann dir das maybelline dream touch blush empflehlen. lässt sich super einfach verteilen und man kann gut schichten da man nicht mit einmal auftragen ausschaut als wär man in farbtopf gefallen :thumbup:

anatomicals
08.05.2014, 14:32
Der Eintrag ist zwar schon was älter aber vielleicht liest es sich ja jemand durch der auch hilfe braucht:D Ich hab auch eine trockene Haut die allerdings auch noch sehr sensibel ist. Ich mache jeden Tag eine feuchtigkeitsspendene Creme drauf lass diese einziehen und dann eine bb creme oder foundation.. ich benutze die silky touch blushes von essence und trage diese mit einem rougepinsel von ebelin auf... immer nur ganz leicht. ich finde diese blushes haben eine angenehme farbabgabe ohne zu mächtig im gesicht zu wirken.. ich habe alle Farben die es davon gibt meinLiebling ist allerding sweetheart... ein schönes rose was toll im sommer aussieht.. aber auch der braunton natural beauty ist toll.. die anderen farben trage ich gelegentlich ..