PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Make-up für Hochzeit (Gast)



geti
27.04.2012, 16:19
Ich verfall langsam in Panik. Ich bin in zwei Wochen auf eine Hochzeit eingeladen und hab jetzt Gott sei Dank endlich mein Outfit zusammen. Es wird ein schönes rotes kleidchen mit passenden roten schuhen, Kontrast wird mit weißer Seidenschleife und passender Clutch gesetzt.
Jetzt mein Problem: wie halte ich das make-up? da ich ja schon rot bin wie ne Warnboje eher dezent oder? also keinen farblich passenden roten lippenstift oder so. oder lieber doch und dann einen matten? Rouge dann auch n rotton oder mit mattem bronzer? und beim AMU bin ich auch unsicher, wenn ich n roten lippenstift trage wirds wohl eher was schlichtes ohne viel farbe, ohne lippies dann aber doch etwas mehr? *seufz*
Ich glaub mein Hauptproblem ist roter Lippie ja oder nein und der Rougeton. Den rest bekomm ich im zweifel dann auch hin o.O
Ihr seht ich bin die pure verwirrung!
Es wär echt lieb wenn mir jemand den ein oder anderen tipp geben würd (das kleid ist noch nich da, sonst würd ich probeschminken, aber ich will auch nich 3 tage vorher loslegen falls ich noch was kaufen muss :naegel kauen:

KleinstadtMaedchen
27.04.2012, 16:34
Wie wäre es denn mit Gel-Eyeliner Lidstrich, der dann doch aufällig ist aber eben nicht zu "bunt" dann die Wangen eher mit einem Bronzer oder einem Rouge betonen, dass bei dir so wirkt als wäre dir ein bisschn "warm" und die Wangen dadurch leicht gefärbt oder eben als wärest du gebräunt. Und dann vielleicht ein dunkles/bräunliches Rot auf den Lippen? Oder einfach einen "my lips but better" -Ton für die Lippen. Ich würde das einfach versuchen ein wenig vom Kleid abzuspalten und es zwar farblich eher dezent halten, aber es nicht nur auf das rot des Kleides anzupassen. :) Viel Spaß beim Probe-Schminken! :)

Amarys
27.04.2012, 16:37
Ich würd Augen und Teint neutral und dezent lassen und die Lippen rot.

starling
27.04.2012, 16:41
geti, es wäre nicht schlecht zu wissen wie du aussiehst. haarlänge, haarfarbe, augenfarbe.....

geti
27.04.2012, 17:24
ui, na klar
ich hab sehr helle haut, blau graue augen die zu klein geraten sind, Haare sind brünett mit Goldstich und etwas helleren natursträhnen, sehr dick und etwa 15 cm länger als schulter. Naturlippenfarbe ist ein rosabraun *sehr präzise, ich weiß :)

starling
27.04.2012, 17:33
Ich denke, dass du die FOundation im Hautton wählen solltest. Dann den Lidschatten in 2 matten Grautönen, den hellen auf bewegliche Lid, den dunklen in die Lidfalte. Ein Lidstrich "in" den Wimpern, gezogen mit nem grau-schimmernden Kajal kommt bei deinen kleinen Augen auf alle Fälle besser als die schwarze Pin-up-Variante. Ich finds für ne "normale" Hochzeit auch angemessener, es sei denn es ist eine Rockabilly-Party. Die WImpern dann einfach kräftig tuschen.
Bez des Lippenmakeup würde ich KEINEN roten Lippenstift nehmen, sondern ein halbtransparentes rotes Gloss. Das zaubert einen rötlichen Farbeffekt auf die Lippen, ohne zu schreiend zu sein. Denk dran: Du kannst ja gerne hübsch zurechtgemacht sein, aber der Mittelpunkt ist die Braut.
Das Rouge sollte dezent sein und am besten in einer natürlichen Farbe. Schau doch einfach mal, welche Farbe deine Wangen annehmen, wenn du so ne halbe Stunde draußen warst. Geht das eher ins rötlich- bräunliche oder ins rot- rosane? So wählst du dann das Rouge.
Und bitte keine Apfelbäckchen schminken. Das sieht im Regelfall viel zu künstlich aus, kein Mensch hat dort die natürliche Rötung.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen und wünsche dir viel Erfolg beim "malen" ;)

geti
29.04.2012, 23:01
vielen vielen dank erst mal :) ich denke ich werde ein bisschen rumpinseln und euch dann vom Ergebnis berichten. Aber es klingt erst mal sehr fundiert :)

Sookie
30.04.2012, 00:42
mal kurz einmisch.
Das ist der tag der braut.sie steht im vordergrund.
Da du jetzt aber warnfarbe trägst wirst du wohl teilweise unter anderem auf gruppenfotos schon deutlich mehr hervortreten als sie.außer sie heiratet in schwarz.
ergo: tritt etwas zurück beim make up und haaren.kein großartiges farbiges amu oder lidstrich ala amy.