PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Maybelline Jade - Popsticks



wishery
15.05.2012, 19:55
Hey
Ich stand letztens vor der Maybelline Theke und dann fielen mir diese super coolen Lippenstifte auf!Super geile Packung und die Lippies sind glasig, durchsichtig plus Glitzer einfach krass sahen die aus, Ich war echt verwundert hab sowas noch nie gesehen. Beim swatchen gab nur der Tropical Pink etwas Farbe ab aber auf den Lippen würde ma sicher kaum sehen. Hat jemand die auf den Lippen getestet? Kontne bei goógle nicht viel finden. Meint ihr es lohnt sich dafür 8 Euro zu investieren?

Maenas
15.05.2012, 20:01
Beim swatchen gab nur der Tropical Pink etwas Farbe ab aber auf den Lippen würde ma sicher kaum sehen

Ich glaube damit hast du dir die Frage selber beantwortet. Ich würde dafür jedenfalls niemals 8 Euro hinblättern.

lemonpapaya
15.05.2012, 20:02
ich hab mir den Lollipop gekauft und ich sag dir das geld lohnt sich allemal. also ich weiß nicht wie es mit den anderen Farben ist, aber meine Farbe gab auch am Anfang nicht soviel Farbe ab. Auf den Lippen sah das aber ganz anders aus. Ich musste beim ersten Mal schichten, aber es kam ein schönes weiches pink heraus, dass toll glänzte. Und was das interessante ist, dass der Lippenstift deine Lippen einfärbt. Der Glanz verschwindet nach einer Zeit, aber die Farbe bleibt. Finde auch das die Lippenstifte sich sehr gut auf den Lippen anfühlen.

Sushi
15.05.2012, 20:16
Ich finde,die sehen einfach genial aus und auch wenn die kaum was abgeben,werd ich mir einen davon holen :clapgirl:

wishery
16.05.2012, 19:43
hab mir heute einen geholt. tropical pink^^ hab nochmal geswatcht udn gb gut Farbe ab. Auf den Lippen gibt er sogar voll die neon arbe ab hab ich das gefühl so knallig Neon pink aber ncit allzu star voll cool. man muss nur lng genug schmieren. Riechen tut der auch lecker. Erinnert mich total an diese Lippenstifte für Kinder die aus Lollipop bstehen. Wären die nicht so teuer würde ich mir alle holen, Vielleicht hol ich nur noch den hellrosanen =D

Sahnedrops
18.05.2012, 19:01
Ich hab die heute im Rossmann auch gesehen. Der Stift ansich sieht ja schon cool aus.
Aber als ich zwei Farben "getestet" habe fand ich die nicht mehr soo besonders :/ ist mir irgendwie zu wenig farbabgabe und auch recht matt. Ich mag es lieber schimmernd-glitzernd :)

Amarys
23.05.2012, 16:49
Hab die heute das erste mal gesehen, aber mir riechen sie zu süß widerlich daher hab ich keinen gekauft.

VelvetKitten
23.05.2012, 18:24
Ich habe sie auch gesehen, und im ersten Moment erinnerten sie mich an Lollis, aber die Farben sehen schon toll aus.

Lythliar
24.05.2012, 20:14
Hab die bisher noch nicht gesehen, aber allein vom Aussehen würd ich gerne einen einfach besitzen :-)
Mal sehen ob eine knallige Farbe dann ins Körbchen wandert.

wishery
24.05.2012, 21:38
Muss nochmal updaten. habe meinen (tropical pink) jetzt seit 2 Tagen benutzt und ich fange an ihn zu lieben!! Ohne Witz!
Der gibt ordentlich farbe ab aber nciht too much also perfekt für die Arbeit. Eine schöne farbe die die eigene Lippenfarbe etwas verstärkt plus Glanz gibt, auf der Arbeit waren alle negeistert als ich ihnen den zeigte wie der aussieht also ich hole mir definitiv noch einen!!

framboise
25.05.2012, 18:03
Ist genau das gleiche wie der hier:

http://www.pinkmelon.de/test/make-up-2/lippen-2/lippenstift-2/loreal-studio-secrets-professional-universal-lip-glow-2.html

Den benutze ich schon ewig und der ist immer in meiner Tasche..

Sushi
25.05.2012, 20:23
Ist genau das gleiche wie der hier:

http://www.pinkmelon.de/test/make-up-2/lippen-2/lippenstift-2/loreal-studio-secrets-professional-universal-lip-glow-2.html

Den benutze ich schon ewig und der ist immer in meiner Tasche..

Nicht schlecht....aber die Verpackung von Maybelline und die verschiedenen Töne gefallen mir besser. :thumbup:

Bazinga
25.05.2012, 20:32
Ich denke ich werde mir den orangenen zulegen. Pink/rosa hab ich schon so oft und wenn die nicht ganz soo viel Farbe abgeben, denke ich, dass ich Orange riskieren kann...
Auf jeden Fall habt ihr mich jetzt doch rumgekriegt, eigentlich wollt ich nämlich an den Dingern vorbeilaufen ohne sie jeeemals wieder zu beachten! Ihr seht, ich bin ein sehr entschlossener Mensch...

Schokokuchen
26.05.2012, 11:51
Ich habe mir am Dienstag einen geholt. Er gibt zwar nicht viel Farbe ab, färbt die Lippen jedoch etwas pink, was jedoch trotzdem nicht zu auffällig ist. Eigentlich wollte ich mir ja keine Lippenstifte mehr kaufen und meine erstmal alle ordentlich benutzen, aber ich konnte einfach nicht widerstehen!
Es war lediglich noch ein Lippenstift bei Rossmann erhältlich, und dann war er auch noch genau in der Farbe, die ich mir ausgesucht habe! :)
Den Geschmack find ich im ersten Moment zwar etwas zu süßlich, jedoch verschwindet dieser auf den Lippen recht schnell, weshalb ich ihn doch ganz gerne trage. Nur habe ich im Laufe der letzten Tage etwas trockene Lippen bekommen, bin mir aber nicht sicher, ob es am Lippenstift oder einfach daran liegt, dass ich so viel in der Sonne war. Werde ihn auf jeden Fall erstmal länger testen um eine ausführliche Review schreiben zu können.

Aber mich erinnerten die auch auf den ersten Blick an Lollis, und zwar gibt es sowas doch oft auf dem Jahrmarkt o.ä., teilweise sogar auch schon in Lippenstiftform, wie ich mal gesehen habe. :D Und dann noch dieser süßliche Lolli-Geschmack... :P

wishery
26.05.2012, 15:44
Ist genau das gleiche wie der hier:

http://www.pinkmelon.de/test/make-up-2/lippen-2/lippenstift-2/loreal-studio-secrets-professional-universal-lip-glow-2.html

Den benutze ich schon ewig und der ist immer in meiner Tasche..

Cool, die gibts aber nicht mehr oder?
Finde die Aufmachung von Maybelline auch besser. Ja ich dachte Anfangs auch so spar das Geld lieber denn die geben sicher keine Farbe ab aber meiner hats mir echt angetan!

Watery
27.05.2012, 16:49
Also die sind, was die Farbabgabe angeht, finde ich nicht so toll. Ich hätte ehrlich gesagt mehr erwartet. Man sieht auf den Lippen kaum Farbe, sondern nur etwas Schimmer, was ich sehr schade finde, da der Lippenstift optisch eigentlich sehr schön aussieht. Da würde sich mein Schminktäschen freuen. Mein Geldbeutel allerdings überhaupt nicht!

Lythliar
27.05.2012, 19:40
Ich habe mir gestern den tropical pink zugelegt. Waren 8 Euro aber nagut. Mir gefällt er. Farbabgabe ist zwar nicht das non plus ultra aber ich finde, dass er die Lippen ein klein wenig einfärbt, auch wenn er selbst von den Lippen schon weg ist.

rosawunder
30.05.2012, 14:06
Erst einmal,war es total schwer,einen Counter zu finden,wo noch alle Farben da waren!
Als ich dann endlich eine nicht begrabbelte Theke gefunden habe,war ich hin und weg,meiner Meinung nach sahen sie einfach toll aus!
Also,wie sollte es nicht anders sein,griff ich zu und nahm den Popstick in der Farbe "020 Tropical Pink" mit.
Zuhause war die enttäuschung groß,der Popstick gibt so gut wie garkeine Farbe ab! Von "wassereinglanz" nichts zusehen! Ich würde ihn eher wie einen Labello ohne Pflegewirkung beschreiben!
xoxo♥

fruitylips
30.05.2012, 14:33
Als ich den gesehen hab', habe ich gedacht der wäre viel cremiger und Gelartiger.
Aber ich mag die Konsistenz trotzdem gerne.
Da ich aber dann die schlechte Farbabgabe bemerkt habe, hab' ich mir lieber 'nen normalen Labello gekauft. :D

rosawunder
30.05.2012, 15:24
Ich habe mir am Dienstag einen geholt. Er gibt zwar nicht viel Farbe ab, färbt die Lippen jedoch etwas pink, was jedoch trotzdem nicht zu auffällig ist. Eigentlich wollte ich mir ja keine Lippenstifte mehr kaufen und meine erstmal alle ordentlich benutzen, aber ich konnte einfach nicht widerstehen!
Es war lediglich noch ein Lippenstift bei Rossmann erhältlich, und dann war er auch noch genau in der Farbe, die ich mir ausgesucht habe! :)
Den Geschmack find ich im ersten Moment zwar etwas zu süßlich, jedoch verschwindet dieser auf den Lippen recht schnell, weshalb ich ihn doch ganz gerne trage. Nur habe ich im Laufe der letzten Tage etwas trockene Lippen bekommen, bin mir aber nicht sicher, ob es am Lippenstift oder einfach daran liegt, dass ich so viel in der Sonne war. Werde ihn auf jeden Fall erstmal länger testen um eine ausführliche Review schreiben zu können.

Aber mich erinnerten die auch auf den ersten Blick an Lollis, und zwar gibt es sowas doch oft auf dem Jahrmarkt o.ä., teilweise sogar auch schon in Lippenstiftform, wie ich mal gesehen habe. :D Und dann noch dieser süßliche Lolli-Geschmack... :P


komisch,ich habe seit einiger Zeit auch sehr trockene Lippen! Vielleicht liegt es ja wirklich an den Popsticks:/

nellija
02.06.2012, 16:30
Bei dem Geruch ist's mir letztens im dm echt fast hochgekommen. So ein eklig süßen Geruch hab ich selten wahrgenommen, und wie schon gesagt finde ich die Farbabgabe auch nicht so super, zumindest was man auf der Haut sah. Und irgendwie mochte ich dieses Glitzern auch nicht besonders.
Für mich absolut uninteresssant.

starling
03.06.2012, 13:47
Die armen Tiere :pitiful: Ich finde die Idee und die Farben auch ganz cool. Aber ich glaube ich könnte meine Haustiere nie wieder anschauen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Nee, nicht für Kosmetik, danke. Dann verzichte ich lieber auf eine "100% auf mich zugesschnittene Lippenfarbe". Die hab ich ja sowieso von Natur aus. Was sollte besser auf mich zugeschnitten sein als mein Geno-/ Phänotyp?

Helga
07.06.2012, 12:32
Habe einen geschenkt bekommen. Die Farbe "Cherry Pop".
Gibt zwar wenig Farbe ab, aber wenn man's dezent mag ist er okay.

Leider wusste ich's bis eben nicht mit den Tierversuchen. :/

Candycane
07.06.2012, 16:13
ich habe mir die gar nicht erst gekauft. ich hab die im Dm gesehen und fand die total schlecht.

xXMelissaXx
07.06.2012, 17:28
Die armen Tiere :pitiful: Ich finde die Idee und die Farben auch ganz cool. Aber ich glaube ich könnte meine Haustiere nie wieder anschauen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Nee, nicht für Kosmetik, danke. Dann verzichte ich lieber auf eine "100% auf mich zugesschnittene Lippenfarbe". Die hab ich ja sowieso von Natur aus. Was sollte besser auf mich zugeschnitten sein als mein Geno-/ Phänotyp?

deswegen möchte ich sie auch nicht holen. Und zudem sind sie mir auch zu teuer. Trage ja eh schon nicht so oft welchen und wenn doch gebe ich mich auch mit welchen von essence, p2 und catrice zufrieden. :)

TashaBeauty
07.06.2012, 17:36
kann ich dem nur zustimmen, ich finde acht euro auch etwas teuer dafür.

Bazinga
07.06.2012, 22:54
Leider wusste ich's bis eben nicht mit den Tierversuchen. :/
Die Ketten hängen sehr großflächig zusammen, da muss man sich tatsächlich ein bisschen einarbeiten, um da durchzublicken.
Essence, Alterra, Alverde, Balea, Rival de Loop etc. zum Beispiel machen keine Tierversuche, einige von den Produkten sind sogar vegan. Bei veganen Produkten ist hinten auf der Verpackung/Tube/wasauchimmer ein kleines Blümchen aufgedruckt.

Starling,
Generell sind die großen und bekannten Marken ziemlich "verseucht", sowohl was Inhaltsstoffe, als auch die Produkttests angeht- und das, obwohl die so wahnsinnig teuer sind, dass man eigentlich sehr gut auf den ganzen "Mist" verzichten könnte. Unilever ist da ganz groß drin und es ist wahnsinn, was da alles dranhängt: Axe, Rexona, Duschdas, Domestos, Coral, Du Darfst, Bertolli, Bifi, Lipton, Rama, Pfanni, Ben&Jerrys und noch vieles mehr...
Meistens tut man sich und der Umwelt etwas sehr Gutes, wenn man auf günstige No-Name-Produkte umsteigt, hinter denen kein großer Konzern steht... Dann aber auch konsequent und nicht nur im Bereich Kosmetik, denn auf einen Popstick verzichten und anschließend das gesparte Geld für ein ultra-leckeres Ben&Jerry´s Eis ausgeben bringts dann nicht.
Ich selbst geb mir in dem Bereich große Mühe, kann das aber auch nicht komplett umgehen, aus verschiedenen Gründen. Einer davon ist zeitweise auch Egoismus und Genusssucht, in einem Rahmen, den ich für mich ganz persönlich moralisch vertreten kann. :)

starling
08.06.2012, 00:06
Danke Bazinga.
Ich lebe seit einger Zeit (1 Jahr? 2 Jahre?) ausschließlich tierversuchsfrei. Mittlerweile kenne ich die Namen der "Schlächter" eigentlich ganz gut. Meine persönlichen "Favoriten" sind Unilever, Loreal und Coty :bad:
Ich merke einfach, dass ich persönlich damit besser klarkomme, wenn ich diese Firmen (Kosmetik UND Ernährung) meide. Das aber nur am Rande. :)

Bazinga
08.06.2012, 12:58
Sorry, ich hab gestern den Post getippt und dich da einfach mal mit eingefügt, weils zu deinem Posting passte. Das sollte nicht belehrend rüberkommen, ich wollte aber nicht alles nochmal tippen und ummodeln. :)
Ich kann dich da total verstehen und wenn mich jemand um Rat fragt oder um Hilfe bittet, nenne ich auch zuerst TV-freie Marken und erkläre das. Ich war "früher" (klingt als wäre ich hundert...) nämlich eher der Ansicht, dass die günstigen Marken im Bereich Kosmetik minderwertiger Schrott sein müssen -so wurds mir beigebracht- und hab fleißig die teuren Sachen gekauft. Irgendwann hab ich mich einfach mal damit und mit dem Tierschutz (unanhängig voneinander) auseinandergesetzt, und mir ist bei den Parallelen echt schlecht geworden. Besonders als ich dann gesehen habe wer und was da alles mitmischt...
Lange Rede, kurzer Sinn: Oh Wunder, die günstigen Marken wie Essence etc. sind kein minderwertiger Schrott und ich und meine Haut kommen sogar besser mit den Prdukten klar, als mit dem teuren Mist. Außerdem gehts meinem Gewissen deutlich besser. Und meinem Geldbeutel.

Tschuldigung fürs OT!

imba2203
08.06.2012, 21:03
Ich habe mir den Maybelline Pop Stick in Pink Sugar gekauft und muss ehrlich sagen das ich sehr enttäuscht war jeder lip gloss den ich habe bringt mehr glanz und farbe auf die lippen als der Pop Stick man nimmt fast nichts von ihm war außer ein paar feiner flimmer Partikel also für mich kein must have hab ihn gleich weiter verschenkt.

julia24
09.06.2012, 14:19
Ih hatte ihn mal auf den Lippen,die farbabgabe war nicht mega deckend aber
deutlich mehr als auf den Lippen.Aber ob das lange hält, weiß ich nicht :/

AniRose
09.06.2012, 14:39
Ich habe mir den Maybelline Jade Popstick auch zugelegt weil ich von der Werbung her total neugierig drauf war. Nun Ja es ist nicht alles Gold was glänzt. ;-) Bin eher enttäuscht. Denn die Farbabgabe ist wirklich mehr als dürftig. es hinterlässt ein leichten Schimmer aber mehr auch nicht.

andrea193
11.06.2012, 12:51
Ich hab mich gestern auch dazu breitschlagen lassen einen zu kaufen. Ich konnte mich garnicht entscheiden! :)
Er ist perfekt für den Alltag: nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig :hiya: Werde mir den auch immer wieder nachkaufen :)

wishery
11.06.2012, 20:41
Ich hab mich gestern auch dazu breitschlagen lassen einen zu kaufen. Ich konnte mich garnicht entscheiden! :)
Er ist perfekt für den Alltag: nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig :hiya: Werde mir den auch immer wieder nachkaufen :)
Ist der nicht limitiert??Welche Farbe hast du?

shadan
15.06.2012, 21:14
Ich hätte gern einen ausprobiert, besonders diesen Korall-Ton, aber mir war der letztlich auch zu teuer.

framboise
15.06.2012, 22:10
Ich hab alle vier Nuancen und die sind aus meinem Alltag schon nicht mehr wegzudenken ^^
Obwohl ich bei diesem cherry oder wie der heißt vorsichtig bin, ist mir fast schon zuuu orange..

Bazinga
18.06.2012, 18:20
Die Popsticks sind limitiert?
Das würde zumindest erklären, warum die bei uns seit einigen Tagen/Wochen nicht aufgefüllt werden und nur noch die Tester und ein versautes Exemplar im Spender hängt. Dachte das liegt an unserem Kaff, dass kein Nachschub ankommt.
Wenn dem so ist, hab ich eh keinen abgekriegt, immerhin erspart das n schlechtes Gewissen.

TashaBeauty
21.06.2012, 13:41
Habe sie natürlich auch genauer unter die Lupe genommen,
an sich die Verpackung sieht echt super aus.
Aber soooooo besonders fand ich die jetzt auch wieder nicht,
ich fand das war doch schon zu wenig Farbabgabe
außer rochen sie irgendwie total süß hatte ich den Eindruck,
war dann auch nichts für mich.

Aber denke für viele andere ist das ein Top-Produkt , (:

Helga
21.06.2012, 14:24
Die Ketten hängen sehr großflächig zusammen, da muss man sich tatsächlich ein bisschen einarbeiten, um da durchzublicken.
Essence, Alterra, Alverde, Balea, Rival de Loop etc. zum Beispiel machen keine Tierversuche, einige von den Produkten sind sogar vegan. Bei veganen Produkten ist hinten auf der Verpackung/Tube/wasauchimmer ein kleines Blümchen aufgedruckt.

Das mit dem Vegan wusste ich, das andere leider nicht. Danke dir. (:

P2_Lady
21.06.2012, 18:40
ich hatte die auch mal gesehen, fand die verpackung echt toll aber auf denn lippen getestet,
sieht man fast nichts von der farbe.. habs mir auch nicht gekauft..

Schniefge
27.06.2012, 08:33
ich habe diesen tropical pink ( glaube das der so heißt) geschenckbekommen und ich finde der ist sein geld wert. Ich trage ihn besonders gern wnn ich mit meinen Mädels unterwegs bin oder auch ruhig mal in der schule. Da werden alle neidisch und fragen einen welcher lipenstift das ist. Ich würde ihn mir immerwieder kaufen. LG

Sopharie
27.06.2012, 09:32
Die sind bei mir derzeit irgendwie ausverkauft, ich mag so Lippenstifte wirklich sehr und hatte mir auch schon überlegt ob ich mir den von Yves Saint Laurent (Volupté Sheer Candy), aber der ist mir mit 30€ etwas zu teuer. Da kann ich nur hoffen, dass das Regal mal wieder neu bestückt wird und es mehr als die 2 Farben noch geben wird. Die Farben, die es bei uns gibt, finde ich nämlich alle nicht sooo prickelnd.

Flowercat
29.06.2012, 19:38
Ich hab den in "Tropical Pink" und war mir am Anfang wegen dem Preis etwas unsicher... Habe mir ihn dann aber nach kurzem Überlegen gekauft, und das auch nicht bereut! Ich bin so glücklich darüber, die Farbabgabe ist nicht zu dezent wirkt aber auch nicht zu überladen also genau PERFEKT :D Trage ihn sehr gerne, auch in der Schule und wenn er leer wäre, würde ich mir ihn defenitiv nachkaufen ;)

Ricilicious
26.07.2012, 16:51
hab mir 2 von diesen popsticks gekauft und muss sagen ich war im laden sehr geblendet von
der tollen aufmachung und diesen farbig, durchsichtigen lippenstiften

und daheim hab ich dann bemerkt das die gar nicht soooooo toll sind :DD

würde sie mir nicht mehr kaufen

liuma
27.07.2012, 17:29
Die Verpackung sieht ja ziemlich vielversprechend aus, aber als ich den Tester benutzt hab' war ich wirklich enttäuscht.
Kaum Farbabgabe, außer ein oder zwei echt merkwürdige Farben, den Geruch finde ich etwas künstlich und auch vom "Wassereisglanz" ist ja nicht wirklich was zu sehen.
Hmm ...

Bazinga
28.07.2012, 19:57
Bei uns (bei Rossmann) siehts im Regal immer noch leer aus. Tester und das zermatschte Exemplar stehen noch dort, ansonsten wird nichts aufgefüllt.
Geht das noch jemandem so? Ist ja nun schon einige Wochen her, das nichts neues reinkommt.

Miss-Pink
02.08.2012, 22:09
Ich hab den Pink Lollipop von meinem Schatz bekommen.
Die verpackung ist echt hübsch, aber selbst würde ich dafür nicht soviel geld ausgeben, dazu gibt er mir einfach zuwenig farbe ab.
Lg

starfruit
02.08.2012, 22:12
finde ich persönlich total überteuert! catrice hat einen ähnlichen stift im neuen sortiment um die hälfte des preises. den finde ich wirklich toll :D

LindseyTaylor
21.08.2012, 10:59
diese lippenstifte sind absolute fehlkäufe
hab 2 zum geburtstag gekriegt,man sieht die überhaupt nicht.
da kann man sich auch einen labello kaufen;)

Matula89
21.08.2012, 14:34
Ich habe eine Popstick in der Farbe "Tropical Pink". Konnte einfach nicht widerstehen, er riecht so fruchtig süß und ist in seiner neonfarbenen Hülle ein richtiger Hingucker. Entgegen meiner anfänglichen Vermutung, dass dieser Lippenstift wohl eher transparent auf den Lippen erscheinen würde, habe ich beim Auftragen zu Hause gemerkt, wie viel Farbe er tatsächlich abgibt! Man kann ihn auf den Lippen deutlich erkennen und er ist richtig schön glossig, also nicht so "schwer" wie ein normaler Lippenstift. Ich kann ihn nur weiterempfehlen, obwohl der Preis natürlich schon sehr hoch ist und ich es verstehe, wenn man aus diesem Grund darauf verzichtet.

MartinaK
22.08.2012, 11:01
Ich hab mich auch von dem coolen Design blenden lassen und mir einen gekauft. Bin vorher noch durch die halbe Stadt gerannt von einem Drogeriemarkt in den nächsten, weil die überall ausverkauft waren. Habs mir beim Ausprobieren der Tester zwar schon gedacht, dass man davon nicht allzu viel sehen wird, aber hab ihn mir trotzdem gekauft. Und im Nachhinein muss ich sagen, es war den Preis wirklich nicht wert. Ich verwende ihn auch kaum noch, eben weil man kaum was sieht, und ich hab eigentlich schon gern ein wenig Farbe auf den Lippen. Also Fehlkauf, imho.

Juka
23.08.2012, 08:36
Bei mir geht der gut :) habe den Tropical Pink und der ist bei mir wie ein Lipstain. Morgens vor der Arbeit aufgetragen, sehen ich gg. 14 Uhr nach trinken, essen, reden immer noch diese pink/rote farbe. Zwar ohne den Glanz, aber dann trage ich ihn einfach nach :)

lenalicious
09.06.2013, 18:32
Ich will mir den holen :hiya:

Joy-Venice
25.06.2013, 14:26
Leider macht das nicht so ein Ergebnis wie auf meinen handrücken und war deshalb mehr geschockt, für 8€ so schlechte Qualität zu bekommen :-(

binileini
09.07.2013, 11:40
ich hab ihn jetzt schon etwas länger und bin super begeistert davon! Er kommt auf den Lippen bei jeden unterschiedlich "raus" würde ich jetzt behaupten. Natürlich 8 Euro sind schon viel aber es lohnt sich wirklich :) ! Nur zu empfehlen!

LemonHeart
17.07.2013, 17:35
Bis jetzt waren mir die immer zu teuer, obwohl ich mir fast einen pinkes gekauft hätte :D. Ist die Farbe für den Alltag zu stark? Was denkt ihr?

lumaryx
28.09.2013, 10:50
Bestimmt hat das schon jemand hier geschrieben, aber von Catrice gibt es genauso einen für ca 5€. Der Lippenstift bewirkt, dass deine Lippen einen bestimmten "Teint" bekommen, ja mehr Lippenstift aufgetragen, desto knalliger die Farbe. :-) Das gilt bei beiden Marken

coollii
30.09.2013, 18:49
Nein ich finde es lohnt sich nicht, meine Freundin hat den barbiepinken getestet ihre Lippen sahen danach auch leicht Barbie Pink aus :j aber so schnell wie er drauf war war er auch wieder ab :)

kimmeaxe
14.11.2013, 18:18
Ich finde die Popsticks färben zwar die Lippen leicht, aber der Preis ist für much persönlich zu teuer. Dafür das er so schnell abgeht :/ Dann nehm ich lieber eine getönte lippenpflege und hab ein besseres Ergebniss :P