PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verwendet Ihr im Sommer Make up?



lilli_86
23.05.2012, 10:32
Hallo :hiya:

Aus gegebenem Anlass ein kleine Frage ....

Nutzt Ihr bei diesen warmen Temperaturen auch Make up?
Ich kann die braune Pampe, bei 25° aufwärts absolut nicht haben, ich fühle mich dann total zugekleistert.
Mascara und Kajal geht natürlich immer:yes:

Aber irgednwie bin scheinbar da die einzige in meinem Freundeskreis, die das so empfindet.:nea: Alle laufen weiter "zugeschmiert" bis oben hin rum.

Würde mich wirklich mal interessieren.

Liebe Grüße und einen sonnigen Tag

Sushi
23.05.2012, 10:53
Ich versuche im Allgemeinen so oft wie möglich drauf zu verzichten und nehme lieber getönte Tagescremes. Aber gerad im Sommer empfinde ich Make up auf der Haut als Belastung,ich benutze es dann nur zu besonderen Anlässen (Familienfeiern,Vorstellungsgespräch etc.). Ich finde,dass man mit einer guten getönten Creme & Puder ein ebenso schönes Ergebnis erzielen kann.

Amarys
23.05.2012, 15:21
Ich schminke mich zur Arbeit immer, egal ob Sommer oder Winter. Zugekleistert hab ich mich noch nie gefühlt. Kommt wahrscheinlich drauf an, was für ein Make up man nimmt. Ich bevorzuge sheer cover Foundations und damit sieht es vollkommen natürlich aus. Egal welches Wetter.

Sushi
23.05.2012, 15:30
Geschminkt bin ich auch immer,nur halt ohne Foundation :spruce up:.

musicplayer
23.05.2012, 17:03
Ich nehmeim Sommer immer eine getönte Tagescreme. Ohne Puder Rouge und so weiter... Sonst komm ich mir auch so zugekleistert vor. Aber ganz auf Make- Up will ich dann auch nicht verzichten und ein bisschen Creme ist schnell am Gesicht verschmiert und ich kanns auch nach dem schwimmen gehen oder so benutzen^^

Chaneira
23.05.2012, 17:17
so wenig wie möglich... foundation trag ich im sommer ungern... aber highlighter sieht besonders im sonnenlicht immer toll aus und die augen betone ich auch, zwar nicht mit viel lidschatten aber n bissel. auch eher schimmernd, muss man licht ausnutzen!:clapgirl:

zum tag im schwimmbad ist schminken allerdings..sinnlos.

lilli_86
23.05.2012, 19:41
Danke schonmal für Eure Antworten :)
Zum arbeiten benutze ich auch getönte Tagescreme oder halt Make up, aber wenn ich mich in der Sonne wälzen will, dann lass ichs doch lieber bleiben ;)
Sonst ist nachher mein Gesicht käseweiß:D

Ganz ohne Schminke geh ich auch selten aus dem Haus, so wars auch nicht gemeint, mir gings halt eben um Fundation. :)

VelvetKitten
23.05.2012, 19:59
Im Sommer verzichte ich auch weitestgehend auf Foundation, abpudern muss ich mein Gesicht, sonst glänze ich wie eine Speckschwarte in der Sonne. Ein absolutes Muss ist Mascara, ohne die gehe ich nicht aus dem Haus. :)

Nepi
23.05.2012, 20:14
Wenn ich bissl braun bin, dann nehm ich nur Puder.
Ansonsten verwende ich eine getönte Tagescreme. Hatte letztes Jahr die von bebe, aber die glänzt mir zu sehr.
Werde dieses Jahr mal die von essence testen.

lilli_86
23.05.2012, 20:43
Ich schwöre seit der Pinkbox auf die getönte Tagescreme von Agnes b. - Creme eclat. Die ist wirklich der Hammer!

Sahnedrops
23.05.2012, 21:03
Wenn ich bei den Temperaturen Foundation benutze, dann mein Mineral Make up von Maybelline. Wegen dem Lichtschutzfaktor 18! Oder meine BB Cream die natürlich auch einen LSF hat. Ich hab die von Rival de Loop und die ist perfekt für mich :clapgirl:
Aber ohne Lichtschutzfaktor geht (fast) nichts. Selbst mein Bronzing Puder von Rimmel hat einen Lichtschutzfaktor :D
Es sei denn ich gehe schwimmen, dann benutze ich natürlich keine Make up. Da nehme ich dann von Nivea das Gesichtsfluid Light Feeling, extra für den Sommer mit LSF 30 :)
Lichtschutzfaktor in Cremes oder Foundation ist mir gerade jetzt im Sommer sehr wichtig! Man will ja nicht mit über 20 Falten haben wie eine mit über 30.
Und da ich (wie jeder normale Mensch^^) im Sommer viel draußen bin, egal ob Rad fahren, spazieren gehen oder Freibad, ist sowas natürlich Pflicht :sonne:

Edit: Wenn ich zum schwimmen gehe, dan besteht mein Augenmake up nur aus wasserfester Mascara. Aber nach dem Freibad schminke ich mich dann immer noch ein bisschen in der Kabine :D
Aber höchstens nur noch etwas Lipgloss, Eyeliner oder ein bisschen Lidschatten

lilli_86
23.05.2012, 21:14
Ich benutze gar keinen LSF. Also ich achte da garnicht drauf.
Meine Creme, die schön braun braucht macht(ist so ne toller Schweizer Sonnencreme) hat auch nur LSF 6.

LuisaSophia
23.05.2012, 21:14
Ich benutze generell keine Foundation, aber im Sommer bei über 25 Grad würde ich dies auch nicht tun wenn ich es normalerweise machen würde, weil es sieht einfach ekelhaft und komisch aus wenn die "braune Suppe" da runter läuft.

Im Schwimmbad muss ich leider auch immer auf meine Mascara verzichten, weil ich keine gute Wasserfeste Mascara habe, die nachher generell wieder ab geht, aber nicht schon im Wasser.

wishery
23.05.2012, 22:00
Verzichten? Niemals! Ich wünschte ich könnte! Ich find sauch blöd das ich bei solchen Temperaturen Foundation auftragen muss weils sich eklig anfühlt wenn man schwitzt und nachtupfern muss weil alles verwischt vorallem im Kinn, und dem bereich zwischen Nase und Lippe aber was soll ich machen ich habe seit kurzem so viele Hitzepickel bekommen meine ganze Stirn ist voll mein Kinn sogar an den Händen gehts los! Ich bin gezwungen Foundation zu benutzen weil sonst alles rot und verpickelt ist das ist der totale Teufelskreis ich brauch echt nen rat wie ich das machen soll im sommer wnen diese blöden hitzepickel nciht bald den abgang machen

fruitcake
24.05.2012, 08:21
ich verzichte auch! allerdings nur so lange bis ich was optimales gefunden habe! foundations bei der hitze sind absoluter mist, zumindest für mich! ich werde demnächst bb cremes testen und hoffen,dass endlich was für mich dabei ist!

starling
24.05.2012, 08:46
Wishery, bei Hitzepickeln würde ich die Foundation mal als allererstes weglassen. Der Schweiß und die Bakterien der Haut setzen sich nämlich fein in die Poren und machen die Dicht. Wenn die Haut dann sowieso schon sensibel auf Sonne reagiert, na dann Gut´Nacht Marie. Ich würde dann eher ein Mineralpuder nehmen, das eine trockene Konsistenz hat und gleichzeitig auf die passende Pflege achten. (Hatten wir das Thema nicht schonmal? YR- Creme doch nicht das Wahre?). Vielleicht ist deine Haut einfach überlastet und gestresst.

Ich benutze im Sommer oftmals nur Mineralfoundation, wenns nen wichtiger Anlass ist, mache ich meine BB Cream drunter. Klar, ich schminke auch AMU etc, aber so rein auf der Haut habe ich dann lieber wenig. Auch wenn ich mal nen Pickel habe. Mir ist das lieber man sieht einen Pickel, als dass ich aussehe wie ne Wachsfigur von Madame Tussauds die grade anfängt zu schmelzen und die braune SUppe läuft. BÄH! :pardon:
Deshalb: Im Sommer lieber trockene Konsistenzen. (Und wenn man Mineralpuder richtig einarbeitet, dann hat man auch ein ebenmäßiges Bild!)

Nayeli
24.05.2012, 10:05
Ich benutze sowieso schon selten Foundation, aber wenn das so warm ist wie jetzt, dann benutze ich erst recht keine. Wenn, dann benutze ich eine getönte Tagescreme - aber auch nur, bis mein Gesicht etwas gebräunt ist. :)

Solene
24.05.2012, 15:09
Ich benutze manchmal Foundation, je nachdem wie warm es halt ist. Wenn die Sonne wirklich knallt lass' ich die Foundation weg und nehme dafür eine Sonnencreme mit LSF 50 und darauf dann Concealer + Puder. Foundation auf so dicker Sonnencreme ist dann doch ein bisschen heftig. Da schwimmt einem mit öliger Haut alles weg.

Carry81
24.05.2012, 15:40
Am Liebsten nur ein Mineralpuder... außer abends.

wishery
24.05.2012, 22:34
Wishery, bei Hitzepickeln würde ich die Foundation mal als allererstes weglassen. Der Schweiß und die Bakterien der Haut setzen sich nämlich fein in die Poren und machen die Dicht. Wenn die Haut dann sowieso schon sensibel auf Sonne reagiert, na dann Gut´Nacht Marie. Ich würde dann eher ein Mineralpuder nehmen, das eine trockene Konsistenz hat und gleichzeitig auf die passende Pflege achten. (Hatten wir das Thema nicht schonmal? YR- Creme doch nicht das Wahre?). Vielleicht ist deine Haut einfach überlastet und gestresst.

Ich benutze im Sommer oftmals nur Mineralfoundation, wenns nen wichtiger Anlass ist, mache ich meine BB Cream drunter. Klar, ich schminke auch AMU etc, aber so rein auf der Haut habe ich dann lieber wenig. Auch wenn ich mal nen Pickel habe. Mir ist das lieber man sieht einen Pickel, als dass ich aussehe wie ne Wachsfigur von Madame Tussauds die grade anfängt zu schmelzen und die braune SUppe läuft. BÄH! :pardon:
Deshalb: Im Sommer lieber trockene Konsistenzen. (Und wenn man Mineralpuder richtig einarbeitet, dann hat man auch ein ebenmäßiges Bild!)

hatten wir nicht ausgemacht das ich deine und du meine Veiträge nciht kommentierst danke das soll auch so bleiben ohne dich jetzt anzugreifen aber es ist besser und yr verwende ich net mehr

btw kann jemand ein minearl make up empfeheln für helle haut?

Sahnedrops
25.05.2012, 21:27
hatten wir nicht ausgemacht das ich deine und du meine Veiträge nciht kommentierst danke das soll auch so bleiben ohne dich jetzt anzugreifen aber es ist besser und yr verwende ich net mehr

btw kann jemand ein minearl make up empfeheln für helle haut?

Vielleicht das von Maybelline. Allerdings weiß ich nicht ob dir der hellste Ton hell genug ist?! Musst du mal in der Drogerie testen ;) Aber falls du doll fettige Haut hast, ist es nicht unbedingt zu empfehlen^^

Schokokuchen
26.05.2012, 12:54
Nein, im Sommer genügt mir eigentlich eine Feuchtigkeitscreme. Puder finde ich zwar noch ganz ok, aber unter Foundation fühle ich mich einfach nur zugekleistert. Habe auch generell seit einigen Wochen darauf verzichtet, nachdem ich durch meine letzte leicht unreine Haut bekommen habe. Ohne fühle ich mich so oder so besser.

fruitylips
26.05.2012, 20:34
Nein, das ist mir bei der Hitze zu schwer.
Eher BB-Cream oder getönte Tagescreme.

Nebenwirkungen
27.05.2012, 00:20
ich benutz nur make up, wenn ich Pickel habe... Habe ich momentan nicht, also benutz ich auch kein Make Up, dann nur Puder drauf..

starling
27.05.2012, 09:52
hatten wir nicht ausgemacht das ich deine und du meine Veiträge nciht kommentierst danke das soll auch so bleiben ohne dich jetzt anzugreifen aber es ist besser und yr verwende ich net mehr

btw kann jemand ein minearl make up empfeheln für helle haut?
@wishery:
Äh, nö, hatten wir nicht. DU hast das vielleicht für DICH entschieden.
Hey, kein Problem, wer keine HIlfe will, muss keine bekommen.
Ja, ich kann dir ein Mineralmakeup für sehr helle Haut empfehlen. Ähm, KÖNNTE ich. Aber da du das nicht magst -> :sag nix:

@all:
Ich benutze im Sommer ausschließlich Mineral Makeup. Wenns dann abends mal rausgeht und keine subtropischen Temperaturen mehr herrschen, packe ich ne BB Cream drunter. "Richtige" Foundation ist mir im Sommer einfach zu schwer und auf Pickel und verstopfte Poren hab ich keine Lust :D
Wobei ich Mineral Makeup auch im Winter toll finde, das nur mal am Rande. So ganz locker "wie ein Puder" dünn aufgestäubt gefällt mir das sehr gut.

LadyRinni86
27.05.2012, 12:46
Ich benutze im Sommer auch kein Make up, es sei denn ich geh auf eine Party oder so aber dann nur ein sehr leichtes.

Sahnedrops
27.05.2012, 20:05
Gibt es zufällig eine getönte Tagescreme die einen LSF hat? Nivea hat glaub ich leider keinen... Ansonsten bleib ich bei meiner BB Cream oder bei meinem Mineral Make up :D

blue
27.05.2012, 22:46
Ich benutze im Sommer immer BB cream, ist zwar auch nicht viel leichter aber ich mag's für den Sommer trotzdem lieber. :)

Sushi
28.05.2012, 15:53
Gibt es zufällig eine getönte Tagescreme die einen LSF hat? Nivea hat glaub ich leider keinen... Ansonsten bleib ich bei meiner BB Cream oder bei meinem Mineral Make up :D

Oil of olaz Touch of Foundation hat einen LSF und ich bin echt begeistert von dieser Creme.

Sahnedrops
29.05.2012, 21:20
Oil of olaz Touch of Foundation hat einen LSF und ich bin echt begeistert von dieser Creme.

Danke, danach werde ich mal schauen! :)

Mrs...
29.05.2012, 21:46
ich verwende foundation, concealer, Camouflage und Puder. also das volle Programm. natürlich mag ich das Gefühl dann nicht so, aber was tut man nicht alles für die Schönheit... :D

fruitcake
29.05.2012, 23:18
ich beneide alle die das können.. foundation im sommer! ich bin noch immer auf der suche,nach der richtigen foundation für den sommer! puder ist einfach zu extrem für meine haut,da es noch mehr austrocknet und nicht schön aussehen würde.

Nici
30.05.2012, 15:12
Von Garnier gibt es ja jetzt die BB Cream mit Matt-Effekt (ich weiß, eigentlich ist es keine BB Cream im herkömmlichen Sinne, sondern eher eine getönte Tagescreme :)), aber die hat auch einen LSF von 20 und ich mag sie eigentlich ganz gerne! :)

Donna
30.05.2012, 16:15
nein ich benutze auch kein make up,vorallem im sommer bei der hitze bah ne auf keinen fall :P bisschen puder mascara und fertig :)

Candycane
30.05.2012, 16:32
Also, ich kann das so beantworten: Jein! bedeutet dass ich schon versuche make up im Sommer zu meiden, besonders bei solchen Temperaturen. Denn ich denke dass man auch nicht wirklich braun wird, wenn man so zugekleistert rumrennt ! Und braun werden will ja jeder. Desweiteren fühle ich mich im Sommer damit einfach nicht wohl und empfinde es, als würde die Schminke sehr schnell verlaufen.

:hiya:

Nicci012
31.05.2012, 23:10
Nein ich mag es überhaupt nicht bei höheren Temeraturen Foundation zu tagen da ich darunter oft stärker schwitze. Ich tage im Sommer öfter eine Getönte Tagescreme oder nur Puder.

Malena96
01.06.2012, 19:04
Nicht mehr :)
am liebsten würde ich ganz drauf verzichten.

nellija
02.06.2012, 17:38
Außer getönte Tagescreme und ein wenig Bronzing Powder kommt auf meine Haut nichts. (Und bei Bedarf Concealer unter den Augen.)
AMU ist da für mich aber eine Ausnahme, denn Mascara ist ein Muss für mich, wenn ich nicht aussehen will als hätte ich kurz vorher noch gekifft, und Kajal/Eyeliner ist halt auch meist noch dabei.

Wenn ich aber zuhause bin, ist da nix drauf. Aber das ist ja auch im Winter so ;)

wishery
02.06.2012, 19:49
Ich hab jetzt Chrimaluxe für mich entdeckt udn bin zufrieden udn fühlt sich schöner an als Foundation auf jeden fall!

Sunny_993
02.06.2012, 19:53
Im Sommer benutze ich ca. zweimal pro Woche Foundation, sonst immer Puder und täglich Blush. Ich nehme auch immer Lidschatten, Kajal und Mascara und im Sommer gern auch pinken Lipgloss oder Lippenstift.
LG :)

VanillaKitty
02.06.2012, 20:03
wenn es wirklich heiß ist, sodass die brühe im gesicht runterläuft reicht mir eine getönte tagescreme. wenn ich sonnengebräunt bin auch garnichts!

Sahnedrops
09.06.2012, 19:02
Oil of olaz Touch of Foundation hat einen LSF und ich bin echt begeistert von dieser Creme.

Die Inhaltsstoffe sind ja nicht ohne :naegel kauen:
Ich stelle mich ja mit Inhaltsstoffen, Silikone usw. kaum an. Aber da sind ja schon viele"schlechte" dabei. Und ne Menge sind es auch. Ich weiß nicht...

blubb11
09.06.2012, 19:06
Es kommt auf den Anlass an. Wenn es nicht zu viel sein soll, dann benutze ich immer eine getönte Tagescreme und ein bisschen Puder.

TestJ20
09.06.2012, 19:33
Ich benutze generell Make Up oder nur getönte Tagescreme wenn ich Lust drauf habe- also auch im Sommer. Schwitzen tu ich sowieso, da kommt´s auf bissl Farbe nich an^^

nnaddel
12.06.2012, 09:05
Die Inhaltsstoffe sind ja nicht ohne :naegel kauen:
Ich stelle mich ja mit Inhaltsstoffen, Silikone usw. kaum an. Aber da sind ja schon viele"schlechte" dabei. Und ne Menge sind es auch. Ich weiß nicht...

Es sind sechs, die als bedenklich beschrieben werden. Das ist bei vielen konventionellen Kosmetikprodukten in der Menge der Fall.
Oder zählst du die mit, die aus Palmöl hergestellt sein könnten?

imba2203
12.06.2012, 09:57
also ich benutze im sommer meist ein leichteres make up bzw eine getönte tagescreme das reicht mir vollkommen aus und ist auch bei hohen temperaturen angenehm zu tragen

Nici
12.06.2012, 13:07
Es sind sechs, die als bedenklich beschrieben werden. Das ist bei vielen konventionellen Kosmetikprodukten in der Menge der Fall.
Oder zählst du die mit, die aus Palmöl hergestellt sein könnten?

die neue von Garnier (mit Matt-Effekt) finde ich auch ganz gut & die hat ´nen LSF & nur 2 Incis sind weniger empfehlenswert, ansonsten alles im grünen Bereich. :)

biibiidoll1502
12.06.2012, 21:31
Ich muss leider auch im Sommer Make-Up benutzen,da meine Haut ziemlich rötlich ist und diese Tagescremes nichts für mich sind..
Ist natürlich nicht grade angenehm,aber was tut man nicht alles um frisch auszusehen :D
Vielleicht hat ja jemand eine Alternative für mich .. :)

biibiidoll1502
12.06.2012, 21:32
Ich muss leider auch im Sommer Make-Up benutzen,da meine Haut ziemlich rötlich ist und diese Tagescremes nichts für mich sind..
Ist natürlich nicht grade angenehm,aber was tut man nicht alles um frisch auszusehen :D
Vielleicht hat ja jemand eine Alternative für mich .. :)

Sahnedrops
13.06.2012, 16:54
Es sind sechs, die als bedenklich beschrieben werden. Das ist bei vielen konventionellen Kosmetikprodukten in der Menge der Fall.
Oder zählst du die mit, die aus Palmöl hergestellt sein könnten?

Nee, Palmöl zähle ich nicht dazu. Das ist ja mittlerweile überall dabei. Dimethiconol und besonders Silicia. Aber auch bei den wo eingeschränkt empfehlenswert steht... wenn man sich das mal durchliest -.-
Und dann sind das auch extrem viele Incis. Ich weiß ich hab irgendwie gerade ne Zeit wo ich mich bei Incis anstelle :redface:
Ich will erst gar nicht nach den Sachen schauen, die ich noch hier habe und benutze^^

starling
13.06.2012, 17:19
Sahnedrops, ganz ehrlich?
Ich finde das total gut von dir.:yes: Ist doch besser wenn man was hinterfragt, als wenn man sich alles merkbefreit und kommentarlos in die Visage schmiert...ich nehme auch nicht jedes Produkt. Mir sind vor allem PEGs und Silikone ein Dorn im Auge. Ich hab immerhin nur eine Haut und einen Körper...

Sahnedrops
14.06.2012, 23:05
Wie schon gesagt, eigentlich stelle ich mich nicht so an. Auch was Silikone in Shampoo`s betrifft usw.
Aber wenn ich bei manchen Inhaltsstoffen lese das die krebserregend sind oder irgendwas mit den Herzklappen. Naja da denkt man schon nach. Ich kriege sowieso oft mal schwer Luft und Herzstiche. Das ist dann sicherlich nicht gerade förderlich^^ Und zum Glück gibt es heutzutage genug Alternativen :)

sheila99
14.06.2012, 23:53
Ich verwende im Sommer nur Bronzer.

LotteKaracho
15.06.2012, 11:21
Sobald ich ein wenig gebräunt bin verwende ich nur noch ein Bronzing Powder. Make up kann ich im Sommer nicht wirklich leiden

Moelfe
16.06.2012, 14:28
Ich lasse im Sommer die Foundation weg. Wenn nötig, greife ich zu getönter Tagescreme :)

Alles andere benutze ich wie immer.

redcarpet
16.06.2012, 14:49
Ich benutze seit einer knappen Woche die Nivea getönte Feuchtigkeitscreme und finde sie eig ziemlich gut. Sie zieht schnell ein und der Ton passt sich gut meiner Haut an. Im Sommer eine gute Alternative zu Make up.

HappyKeks
16.06.2012, 14:54
Zugeschmiert bis obenhin bin ich nicht,im Sommer nutze ich eher eine leicht getönte Tagescreme und damit komme ich gut zurecht.

Larissa-
14.02.2013, 12:17
Hallo ihr Lieben :D

Bei mir Scheint gerade die Sonne also kamm mir ein gedanke : Traegt man im Sommer Make up?
Da wird man doch braun,Schwitzt manchmal, geht schwimmen usw... :)

Also, wie steht ihr zu Make up im sommer?:D

Lg,Larissa :3

Cyra
14.02.2013, 12:53
Huhu Larissa,
wir haben schon genau ein solches Thema, welches du mit der Suchfunktion auf der zweiten Seite in diesem Unterforum gefunden hättest: http://pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=5425 ;)

ToFi-Fee
14.02.2013, 21:32
Ich reduzier mein Make-Up im Sommer immer auf Concealer und wasserfeste Wimperntusche ;) damit bin ich gut unterwegs ^^

fwdberlin
15.02.2013, 15:22
Ich verwende auch im Sommer Make-up - notfalls nehme ich öfter mal ein Puderpapierchen. Gebräunt bin ich sowieso nie, denn ich achte sehr sorgfältig darauf, mich vor Lichtschäden zu schützen. Bin schon seit Jahren nicht mehr ohne mindestens LSF 15 vor die Tür gegangen.

tinaX19
15.02.2013, 22:07
Ich benutze immer make up, außer wenn ich schwimmen gehe oder im Urlaub zum Strand..

KaroKolumna
15.02.2013, 22:58
Im Sommer benutze ich meistens keine Foundation, ich finde es auch nicht schlimm, wenn das Gesicht dann ein wenig glänzt (habe keine sehr fettige Haut). Auf Mascara und Abdeckstift verzichte ich aber nicht.

Fluttershy
16.02.2013, 14:31
Im Sommer verwende ich höchstens Puder oder Mascara, alles andere ist für mich too much. :)

ChanDesi
29.05.2013, 13:16
Ja und Nein. (;
Ich werde dieses Jahr mal mein Glück mit den BB Creams herausfordern :D
Ansonsten habe ich auch gerne mal auf make up verzichtet, es gab aber auch Tage, da habe ich welches genommen (;

magnifique
29.05.2013, 18:05
also richtige foundation an heißen Sommertagen geht garnicht. das verläuft sowieso nur alles, klebt komisch und fühlt sich auch nicht toll an. daher benutze ich meistens nur abdeckstift und puder, natürlich auch Mascara, Rouge.... aber das reicht mir dann :clapgirl:auch.

AnnaLena
29.05.2013, 18:59
ich verwende eigentlich meistens nur puder. das mattiert und deckt kleine unreinheiten ab. mir reicht das.

Sushi
30.05.2013, 10:15
Make up verwende ich zwar das ganze Jahr über, jedoch nicht im kompletten Gesicht. Ich decke damit nur kleine Stellen ab, wo Unreinheiten oder Rötungen zu sehen sind. Da nur Puder bei meinem Hauttyp nicht ausreicht, ist das eine gute Variante ohne dass das ganze Gesicht voll mit Produkt ist.

Susimaus
02.06.2013, 08:03
ich versuche meist nur eine leichte getönte tagescreme oder bb cream zu tragen,oder auch nur puder mit etwas concealer.Wenn meine haut aber so streikt und recht schlimm aussieht oder ich einne langen tag habe dann greife ich auch mal zur foundation,aber hier auch nur eine dünne schicht.

Bookbeauty
02.06.2013, 18:17
Hängt damit zusammen was ich vor habe :)
Manchmal nur Sonnencreme und kein Makeup, ansonsten wenigstens BB Cream (aber mit Lichtschutz).

sunflowerfields
02.06.2013, 18:32
Ich trage welches im Sommer, aber direkt in die Sonne gehe ich mit Make up nicht.
Ich habe immer Angst, dass das Make up in Kombination mit Sonne hautschädlich sein kann. Oder dass ich zumindest unschöne Flecken durch die ungleichmäßige Pigmentierung/Bräunung bekomme...Deswegen schminke ich mich zum Sonnen oder wenn ich viel draußen bin, immer ab und trage nen mattierendes Sonnenschutzfluid auf.

mrsbeautymore
04.06.2013, 23:52
Ich habe mich auch immer geschminkt egal ob Sommer oder Winter. Aber ich habe mich jahrelang im Sommer einfach unwohl gefühlt. Obwohl die Foundation auf meinem Gesicht nicht so aussieht als hätte ich tonnenweise Make-up habe ich es ungewollt als so empfunden. Vor allem schwitze ich bei höheren Temperaturen schnell im Gesicht und fange schrecklich an zu glänzen egal wie viel Puder ich drüber gebe -.- Es kommt mir vor wie ein Albtraum und ich beneide dann immer die Mädchen die im Sommer auf Make-Up verzichten können. Ich fühle mich aber ohne Foundation einfach unwohl auch weil ich viele Pickelmale von früher habe und tendiere sehr auf ein ebenmäßigen Teint um gepflegt auszusehen. Von BB-Creams hätte mir jemand erzählen können und ich wüsste nie was das ist, bis ich ne Weile die Pinkbox abboniert hatte und die mir die BB-Cream von AOK zukommen haben lassen. Als ich das mal austestet habe, hat es sich angefühlt wie eine Creme und unebenheiten waren verschwunden. Von dem Zeitpunkt erst wusste ich den Unterschied von einer normalen Foundation zur BB-Cream :schämen: Aber die von AOK gefällt mir nicht mehr, denn sie wirkt so fleckig auf meinem Gesicht und das möchte ich nicht.. Jetzt bin ich auf einer Suche nach einer guten BB-Cream - aber das eigentliche was ich hier sagen möche ist, das man eigentlich im Sommer ganz gut die BB-Cream benutzen kann, weil es meiner Meinung nach natürlicher aussieht als Foundation und auch viele gute Vorteile haben soll :)

Marilu
05.06.2013, 13:08
Ja BB-Cream nutze ich auch. Da ich Mischhaut habe, muss ich mich trotzdem darüber pudern, da ich sonst anfange zu glänzen. Aber ich kann die Cremes auch empfehlen, nach dem Auftragen sieht man einen sofortigen Effekt. Und sie sind besser als die normalen getönten Tagescremes.
Ich habe das gleiche Problem mit Make-Up im Sommer. Es ist der totale Maskeneffekt. Und wenn man schwitzt, sieht es auch unschön aus. Da geht das mit BB-Cream schon besser. Allerdings ist mir das auch manchmal zu warm. Hat denn jemand eine gute Empfehlung für ein Puder, das gut deckt und trotzdem nicht dick aufträgt, so dass es zu warm ist darunter ?

Richie
12.06.2013, 16:16
Ja, habs noch nie von Jahrezeiten abhängig gemacht. ich fühle mich total unwohl ohne Foundation.

Suppenhuhn
13.06.2013, 10:09
Ich verwende auch Foundation und Puder (sonst glänze ich). Allerdings muss ich sagen, dass ich bei Temperaturen ab 25°C aufwärts doch schon mal ins Schwitzen komme. Benutze z.Z. von Maybelline SuperStay 16h. Damit fühle ich mich auch nicht zugkleistert. Leider hab ich am Nachmittag gesehen, dass ich total fleckig war im Gesicht - die Foundation hält also Schweiß nicht stand.

gwenyfar
13.06.2013, 22:22
Ich benutze im Sommer wie im Winter meine MF mit einem Puder darüber & da das alles ja keine cremige Konsistenz hat, gerate ich auch nicht ins Schwitzen.
Als ich noch herkömmliches Makeup verwendet habe, hatte ich immer das Gefühl, die Haut sei zu sehr abgedichtet bei hohen Temperaturen.

_Rainbow_
14.06.2013, 15:58
Im Sommer trage ich am Liebsten BB Cream, habe die von Olaz aus der DM Lieblinge Box. Dazu dann meist nur Concealer & Puder.

Morgensteeern
27.06.2013, 16:11
Nein, ich benutze allgemein höchstens eine BB Cream, deckt zwar nicht so sehr wie ein Make Up, fühlt sich aber vieeeeeeeeeeel leichter an. Wobei ich diese meist im Sommer auch weglasse, und nur Mascara und Labello/Lipgloss verwende.:spruce up:

MsAlf
29.06.2013, 15:51
Da ich ziemlich unreine Haut habe, bin ich dazu gezwungen, auch bei Hitze ordentlich "auf die Tube zu drücken". Ich finde das wegen dieses Maskengefühls auch sehr unangenehm, aber Puder ist leider zu wenig, weil es die Pickel nicht genug abdeckt.
Vielmehr verzichte ich auf Kajal, weil dieser total schnell bei Hitze verwischt. Es wundert mich, dass das bei dir kein Problem zu sein scheint! Du Glückliche! ;)
Liebe Grüße!

pinki1991
01.07.2013, 16:51
nein ich verwende lieber eine bb creme von garnier

MissSunshine
03.07.2013, 14:42
Ich geh da eigentlich schon meistens ungeschminkt, höchstens mit etwas Puder raus ... :) Wenn es nicht ganz so warm ist, benutz ich auch gerne BB Creams :)

Joy-Venice
04.07.2013, 15:21
ich trage Lidschatten, und Mascara und Foundation und concealer. Keinen Eyeliner da der (selbst wasserfester) immer verschmiert.. Puder fühlt sich auch zu viel auf meiner haut an..

WitAndCharm
04.07.2013, 18:01
Joa, ich verwende bei hohen Temperaturen sobald ich ins Schwitzen komme eigentlich nur BB Creams (die von Missha fand ich bis jetzt am besten) oder leichte Foundations, die nicht alles zuspachteln und vor allem nicht verlaufen. Ich liebe zwar meinen Dalmatiner, möchte aber nicht selbst so fleckig rumlaufen ;-)

rosepetal
04.07.2013, 21:22
Ich trage eigentlich nie Foundation, daher also auch im Sommer nicht. Wenn es angenehm warm ist, nehm ich Concealer und Puder. Wenn es über 30°C ist, dann puder ich eigtl nur ganz leicht ab, weil es eh verläuft und man wie irre schwitzt.

honey185
07.07.2013, 21:26
im sommer veriechte ich auf foundation,ich habe sehr unreine haut (leider ´:``() und es verstopft bei mir die poren,ich benutze wenn nur ein mattierendes puder :)

Erdbeere
07.07.2013, 22:29
Ich finde Make-Up im Sommer ziemlich unangenehm. Wenn man dann noch bei Hochtemperaturen dauerschwitzt,ist es ganz schrecklich. Dann höchstens ein bisschen Puder.

Liebesbrief
08.07.2013, 10:29
Ich benutze im Sommer OLAZ total effects touch of foundation.


LG Elke

Sunny01x
08.07.2013, 13:34
Make up im Sinne von Foundation verwende ich im Sommer nur, wenn abends weggehe und alles ein bisschen schicker sein soll. Am Tage verzichte ich meistens drauf, weil ich Angst hätte, dass ich überall braun werde aber im Gesicht nur Flecken bekomme bzw. weiß bleibe. Außerdem schwitzt man, wenn man was drauf hat viel mehr und es verläuft sofort wieder...
Ich habe jetzt, nachdem ich hier soviel drüber gelesen haben, aber mal probiert eine getönte Creme zu verwenden. Aber im Grunde könnte ich da auch eine normale Creme verwenden, weil die Tönung bei mir zuminstest nichts abdeckt oder ausgleicht.

sisabell
08.07.2013, 15:23
Im Sommer trage ich auch kein Make up, ich benutze meine Feuchtigkeitscreme ( die mattiert gleichzeitig) , und Mascara. Da meine Haut eh von der Sonne schon leicht gebräunt ist, sieht es gut aus. Und ich hätte auch keine Lust auf dieses Verlaufen/Verschmiere durch das Schwitzen.

SS-Super-Sina
08.07.2013, 16:22
Im Sommer verwende ich eigentlich schon Make-up beziehungsweise ein ganz leichtes Mineral-Make-up. An sehr heißen Tagen verzichte ich jedoch darauf, weil ich finde, dass es ein angenehmes Gefühl ist, verschmiertes Make-up im Gesicht zu haben.

tyubi
08.07.2013, 16:30
Je nachdem, wie meine Haut grad drauf ist: concealer für kleine pickelchen, mein Mac studio fix Puder, kajal und Mascara - auf Mascara und concealer verzichte ich auch oft. Meine Wimpern sollen sich auch mal erholen :)

Mipan
08.07.2013, 17:15
Ich verwende generell selten Make-up und deswegen ist es garnicht schwer für mich im Sommer auf Make-up zu verzichten. Außerdem nützt es doch nicht wirklich etwas, wenn man dieses nach kurzer Zeit wegen der Hitze runterschwitzt, da kann man auch gleich garkeins benutzen. Und wenn man im Sommer sowieso oft schwimmengeht, dann bringt es ja auch nichts. Die Haut soll sich mal erholen :) . Mascara verwende ich dann ebenfalls im Sommer weniger als zu anderen Jahrenszeiten, weil bei mir oft der Fall eintritt, dass diese verschmiert (außer ich nehme natürlich wasserfeste :D ). Wenig Make-up im Sommer ist viel viel besser als normalerweise.

Liebe Grüße Mipan

mshellosweetie2881
10.07.2013, 14:09
Ich benutze auch im Sommer fast gar kein Makeup oder Puder. Wenn es dann sein muss greif ich die Tage dann zu Mac Studio Fix Puder und ein wenig Concealer unter die Augen. Im Sommer habe ich komischerweise auch immer bessere Haut.

Zanzy
10.07.2013, 20:38
Ich persönlich habe im Sommer so schöne Haut, dass ich nicht mal Puder, Concealer und CO brauche :) Zum Glück!

Jura
11.07.2013, 09:30
Niemals ohne Make-up!
Ich trau mich gar nicht ohne mehr raus.
Außer ins Freibad; wasserfestes Make-up find ich dann doch etwas zu übertrieben. :)

Meerschweinchen
11.07.2013, 18:37
Bei mir hängt es, egal welche Jahreszeit, von meinem Hautbild ab, ob und welches Make-Up ich trage.
Wenn ich wieder Pickelparade hab, mache ich gerne ein stark deckendes Make-Up drauf.
Wenn ich eher trockene Haut und Rötungen habe, mache ich eine leicht deckende Creme drauf.
Wenn meine Haut okay ist (ohne Rötungen und Monster-Pickel), dann lass ich es ganz weg.

LemonHeart
14.07.2013, 22:24
Ich verwende kaum Make-up und im Sommer noch seltener ;). Wenn es 30 Grad im Schatten hat will ich mir nicht antun, Make-up zu tragen. An kühleren, bewölkten Tagen kommt es vielleicht zum Einsatz. Je nachdem, ob ich Lust und Laune habe. Generell verwende ich im Sommer nur Mascara und Puder.

Honeycake
15.07.2013, 14:00
Ich benutze diesen Sommer eine getönte Tagescreme von Balea. Die ist auf der Haut leichter als eine Foundation. Ansonsten benutze ich alles wie in den anderen Jahreszeiten auch, greife jedoch gerne mal zu bunteren Farben was das Augen Make Up angeht. :)

LemonHeart
18.07.2013, 09:38
Ich benutze diesen Sommer eine getönte Tagescreme von Balea. Die ist auf der Haut leichter als eine Foundation. Ansonsten benutze ich alles wie in den anderen Jahreszeiten auch, greife jedoch gerne mal zu bunteren Farben was das Augen Make Up angeht. :)

Von Balea habe ich auch eine getönte Tagescreme. Meine hat die Farbe Bronze - hast du eine andere Farbe? Gibt es andere Farben? Meine Oma hat mir die Creme geschenkt und sich "leicht" bei der Nuance verschätzt :D.

Zanzy
18.07.2013, 10:03
Von Balea habe ich auch eine getönte Tagescreme. Meine hat die Farbe Bronze - hast du eine andere Farbe? Gibt es andere Farben? Meine Oma hat mir die Creme geschenkt und sich "leicht" bei der Nuance verschätzt :D.

Ich habe die getönte Tagescreme von Balea auch und zwar in der Farbe "naturell". Dieser Ton ist heller wie "bronze", aber meiner Meinung nach auch eher dunkel!

LemonHeart
18.07.2013, 12:02
Danke :). Vielleicht hole ich sie mir irgendwann. Helle Haut habe ich nicht, aber wenn ich sie in der Farbe Bronze verwende, sehe ich aus, als wäre ich drei Wochen auf den Malediven gewesen :D.

Zanzy
18.07.2013, 12:24
Dann wird der Ton wahrscheinlich gut passen! Ich persönlich kann sie nämlich nur im Sommer benutzen wenn ich etwas brauner bin.

LemonHeart
18.07.2013, 13:10
So geht's mir bei meinem Fit me! Make-up von Maybelline auch. Wenn ich mal wieder bei DM bin sehe ich sie mir mal an :). Vielleicht lasse ich sie mitgehen.

Zanzy
18.07.2013, 13:41
Ja musst du mal gucken. Ich meine die kostet um die 2€ & das ist ja nicht das Drama!

LemonHeart
18.07.2013, 15:44
Stimmt. Nur sollte ich mal meine anderen Tagescremes und Fundations aufbrauchen... Und im Sommer, gerade bei der Hitze heute, habe ich keine Lust, Make-up aufzutragen...

NanniAusT
18.07.2013, 16:13
Also ich benutze meist Make up, allerdings nur sehr sehr leichtes. Und bei der getönten Tagescreme schließe ich mich auch an ;)
die gibt es nebenbei in mindestens noch einer Nuance (Naturell).

Lady_Nadie
18.07.2013, 18:46
Also wenns so mega hot ist wie zur Zeit :D dann verwende ich am liebsten eine getönte Tagescreme (Balea) Young.Oder ein leichtes Mineralmake up wie z.b. von Alverde ;) Es sei denn ich so schlimm morgens aus, dann nehm ich doch Make up (mineral Make up von P2)

Derpina
18.07.2013, 19:22
Also zur Zeit benutze ich tagsüber eigentlich - wenn überhaupt - nur ein bisschen Concealer, meistens aber eigentlich nur meine stinknormale Sonnenschutzcreme. Meine Haut sieht grade ganz gut aus, das muss man ja auch mal ausnutzen. :D
Abends ist es ja ein bisschen kühler, da packe ich immernoch das volle Programm aus. Allerdings kein Flüssigmakeup, da mach ich mir so viele Sorgen, ob mein Gesicht jeden Moment abfließt :D Ich benutze Mousse-Make-Up und darunter eine Base, fixier das ganze doppelt und dreifach und dann hält es meistens auch relativ gut.

Zanzy
18.07.2013, 20:06
Stimmt. Nur sollte ich mal meine anderen Tagescremes und Fundations aufbrauchen... Und im Sommer, gerade bei der Hitze heute, habe ich keine Lust, Make-up aufzutragen...

Achso ja gut dann kann ich das verstehen.. ich kann mich ja da zum Glück immer gut zügeln :)

lisamausi307
23.07.2013, 17:05
Ich benutze nicht immer Makeup im Sommer, da es manchmal einfach nur verläuft :D

Annalina
27.07.2013, 00:56
Kommt auf meine Haut an, manchmal muss ich die kleinen Rötungen abdecken. Aber dazu verwende ich dann nur ein viertel der Menge, die ich sonst verwende. Ich habe auch extra ein "Sommer Make-up" dieses ist etwas dunkler :)

fwdberlin
27.07.2013, 10:37
Normalerweise schon - aber heute werden es bei uns 34 Grad und morgen 38. Da lasse ich es dann doch.

The_Superangie
28.07.2013, 23:14
Wenn ich an See fahre oder daheim bin, bleibe ich sowieso ungeschminkt. Aber falls sich doch mal Unreinheiten anbahnen und ich außer Haus gehe, dann kommt nur ein bisschen Concealer drauf und Dream Matte Mousse von Maybelline Jade, das ist auch schon leicht. (:

Just.a.dream
29.07.2013, 00:28
Ich schminke mich immer Sommer ziemlich wenig, aber es kommt schon hin und wieder mal vor, dass ich auch da das volle Gebot auffahre. Das nervt dann aber immer etwas, wenn es wirklich extrem warm ist und man am besten noch zur Bahn rennen muss und dann das ganze Make-Up runterläuft :D Deswegen mache ich das nur ganz selten, wenn ich wirklich an mich den Anspruch habe, gerade perfekt auszusehen, z.B bei einem Vorstellungsgespräch oder einer wichtigen mündlichen Prüfung :)

MsRosewood
01.08.2013, 20:51
Hallo, also ich mache es im Sommer immer so: Ich nehme ca. einen halben "Pumper" meiner Foundation (ich habe die "Fit me"-Foundation) und überwiegend Gesichtscreme und vermische dies. Da ich eh eine sehr helle Haut habe, ist das ganz praktisch, weil die Foundation nicht so stark ist und auch nicht so deckend, wie ohne Gesichtscreme.

StMoonlight
01.08.2013, 21:49
Ja, aber seltener als bei "kühleren" Temperaturen und weniger. Mal was für die Augen oder die Lippen, aber nicht auch noch Rouge & Co.
Und wenn's nur an den See geht, ist mir das egal. Da sehe ich nach einem Bad eh total zerfleddert aus. Was solls. ;)

Syrena
01.08.2013, 22:00
Irgendiwe hab ch es mir abgewöhnt es zu benutzen wenn ess so heiß ist, wie es gerade ist.DAnn lauf ich halt lieber ohne maske rum , auch egal :D

LemonHeart
03.08.2013, 13:36
Hallo, also ich mache es im Sommer immer so: Ich nehme ca. einen halben "Pumper" meiner Foundation (ich habe die "Fit me"-Foundation) und überwiegend Gesichtscreme und vermische dies. Da ich eh eine sehr helle Haut habe, ist das ganz praktisch, weil die Foundation nicht so stark ist und auch nicht so deckend, wie ohne Gesichtscreme.

Die Fit-me Foundation habe ich auch. Sie deckt nur leicht, wenn du sie mit der Gesichtscreme vermischt, deckt sie dann auch noch? Das könnte ich auch mal ausprobieren :).

marvellou
09.08.2013, 16:06
Hallo :)

Ich finde wenn ich im Sommer Make-up auf meinem Gesicht benutze auch total "zugekleistert".
Ich nehme dann immer eine getönte Tagescreme her.

KiSu
09.08.2013, 22:00
Eigentlich habe ich im Sommer immer Foundation getragen aber bei den Temperaturen dieses Jahr greife ich meistens nur zu Puder und Mascara. :thumbup:

hibis.kuss
22.08.2013, 15:36
Für den Sommer habe ich mir die BB Cream von Alterra zugelegt, sie hat die leichte Konsistenz einer Tagescreme und lässt meinen Teint etwas ebenmäßiger erscheinen, ohne dass ich "zugekleistert" aussehe. Man muss bei den Temperaturen nur eben öfter nachpudern ;) Für den Winter werde ich mir dann wieder eine richtige Foundation zulegen.

tenderlily
23.08.2013, 16:50
Ich habe teilweise ein paar Unreinheiten, die decke ich dann auch im Sommer mit Foundation ab, ansonsten getönte Tagescreme :)

elenaaa
25.08.2013, 22:40
Kommt drauf an wiieeeee warm es ist... :s

mariafellinger
05.09.2013, 17:24
Nur zum Fixieren vom concealer;) also puder;)

NeMa
05.09.2013, 23:25
Habe Concealer und Puder zum mattieren benutzt. LG ♡

steffi29
06.09.2013, 13:30
Kommt drauf an wiieeeee warm es ist... :s

also trägst ab 30 Grad keins mehr oder wie??:ironie:

coollii
06.09.2013, 13:38
Ich benutz im Sommer immer getönte Tagescremes, bzw. Wenn ich mal doch mehr Deckkraft brauche Die catrice bb Creme :)

lumaryx
18.09.2013, 11:41
Fühl mich total unwohl ohne. Mein Gesicht hat so viele gerötete Stellen, Pickel.. und es gseht nicht weg! Da muss ich es wenigstens wegschummeln..

Jasmiiiiiin123
26.09.2013, 19:21
Im Sommer nutze ich eigentlich hauptsächlich nur Mascara und ein wenig dezenten Lidschatten und ganz wenig Puder - mehr nicht. Bei den Temperaturen reicht das vollkommen finde ich.

miss_fortune
27.09.2013, 16:21
Ich verwende tatsächlich auch im Hochsommer Foundation und Puder, das muss einfach sein, sonst fühle ich mich total unwohl..
Bei tropischer Hitze muss man eben öfter nachschminken.

Lilie
27.09.2013, 17:30
Im Sommer mische ich mein Make-Up mit ein bisschen Gesichts-Creme, dann lässt sich das Make-Up viel dünner und gleichmäßiger Auftragen und man hat nur eine ganz zarte Schicht auf der Haut und ich fühle mich dann nicht so zugekleistert.

louisaaa
24.01.2014, 12:27
da ich so gut wie jeden tag make up benutze, verzichte ich auch im sommer nicht darauf und benutze meistens gutdeckende, mattierende bb-cremes, so wie von garnier die in der matten version und bin sehr zufrieden!:)

LovelyLisa
27.01.2014, 10:45
Das kommt immer drauf an, in der Regel eher weniger, da ich ohne besser braun werde:D

Wenn, dann benutze ich entweder BB Cream oder creme meine Haut einfach nur ein:)
Wenn die Sonne natrülich eher weniger scheint bzw. nicht so stark ist, dann natürlich trotzdem ein leichtes Make-Up ;)

BBarbie93
27.01.2014, 12:00
Ich benutze sowieso meistens das Cream to Powder Make Up von Alverde.
Das ist dieses Kompakt-Make Up mit dem Creme-Swirl drin.
Das ist sehr sehr leicht, deckt nur leicht bis mittel (was mir auf jeden Fall reicht) und hinterlässt auch kein störendes Zugeklatscht-Gefühl.
Da kommt dann noch Concealer auf die entsprechenden Stellen und das passt dann. Also mir reicht das sowohl im Winter als auch im Sommer.
Nur wenn ich mal eine Phase habe, wo ein paar Pickel und Rötungen auftreten, verwende ich Flüssig-Foundation für eine höhere Deckkraft

Blond_Hope
15.05.2015, 19:44
Also im Sommer benutze ich am liebsten BB Creams z.b. Loreal Nude Magique, das liegt leichter auf der Haut und man hat nicht das Gefühl, dass einem Alles aus dem Gesicht schmilzt.
Ansonsten wasserfeste Mascara und das wars. ;)