PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haare färben.. - nur welche Farbe ?



BeautyButterfly
29.07.2012, 15:52
Hallu c:

Also,ich möchte mir diese Woche mal wieder die Haare färben,da ich schon einen ~grauenhaften~ Ansatz habe. Nun habe ich mir mal im Drogeriemarkt ein paar Haarfarben angeguckt,mir gefallen zum Beispiel die Farben 'Haselnuss' oder 'Karamell' doch mich würde auch interissieren was ihr von "Ombre-Hair" haltet !?
hier ein Beispiel dazu http://www.sensavie.com/wp-content/gallery/ombre/ombre-hair.jpg
Die Haarfarbe vom Bild ähnelt der Haarfarbe von mir,deshalb nun mal die Frage an euch,hat jemand mal sowas schon ausprobiert? wie findet ihr sowas? oder sollte ich mir doch lieber Haselnuss oder Karamell Farben reintun?

Liebe Grüße (:

Beautyamour
29.07.2012, 16:14
also ich finde es schön wenn es zum typ passt.;) wenn du auffallen willst,würde das caramell einen starken und schönen kontrast bilden.willst du nur einen zarten,nartürlichen verlauf,dann sollstest du haselnuss nehmen. viel spaß beim färben (:

Maenas
29.07.2012, 19:11
Ombrehair ist passé und ich finde es generell nicht so besonders doll. Wenn es dir gefällt, mach es, sollte doch nich von unserer Meinung abhängen, sind ja deine Haare ;) Damit meine ich Ombre, Haselnuss oder Karamell oder was auch immer.

princesslisa
08.08.2012, 16:37
Ombrehair ist passé und ich finde es generell nicht so besonders doll. Wenn es dir gefällt, mach es, sollte doch nich von unserer Meinung abhängen, sind ja deine Haare ;) Damit meine ich Ombre, Haselnuss oder Karamell oder was auch immer.


Echt, ombre ist schon wieder out?
Das geht aber auch manchmal schnell mit dne Trends!

starfruit
08.08.2012, 23:23
Ist doch egal ob Ombré in oder Out ist... Ich finds auch noch immer total schön - man macht's ja nicht weils gerade Trend ist, sondern weil man es schön findet, oder nicht ? :D

ArwenAbendstern
09.08.2012, 00:07
Ist doch egal ob Ombré in oder Out ist... Ich finds auch noch immer total schön - man macht's ja nicht weils gerade Trend ist, sondern weil man es schön findet, oder nicht ? :D

so seh ich es auch
ich werde meine Haare zwar jetzt auch wieder Tönen, aber einfach weil das Ombre bei mir nicht so auffällig geworden ist, wie ich es gerne gehabt hätte un nochmal so viel Geld beim Frisör investieren - ne grade nicht zur verfügung und ob's dann so wird wie gewünscht...ich weiß nicht...und selber machn kommt ombre für mich nicht in Farbe - hab rot Pigmete drinnen und somit wird es etwas "gefährlich"
Aber ob jetzt in oder nicht, sollte niemanden davon abhalten oder veranlassen, dass man es wieder rausmacht ;) wobei "trendjäger" gibts immer :D

starfruit
09.08.2012, 11:37
Wollte Ombré Hair eigl auch probieren! Hab aber so wie du rote Pigmente und würde es nur selber machen weil ich keinen Frisör kenne der diesen Blogger Hype überhaupt kennt ^^ Ja deswegen hätte ich zuviel Angst, dass es Orange wird... Außerdem sind meine Spitzen schon genug strapaziert..

starling
10.08.2012, 08:09
Jaja, auch bei Haaren greift das Zitat von Oscar Wilde :D
Mode ist so unerträglich hässlich, dass wir sie all Halbjahre ändern müssen

Susimaus
22.01.2013, 12:50
Hallöchen nur mal eine Frage zwischendurch,bin fast am verzweifeln.Was haltet ihr von den 2 Kombinationen im haar,die gesamten haare ein mittelbraun-dunkelbraun und der pony und die hinteren unteren haare sollten weinrot sein,sodass der hinterkopf durchgestuft wird,und die braunen haare über die weinroten fallen,aber man die weinroten haare noch sieht.Glaube ich habe es schwer formuliert und beschreiben,aber hoffe jemand weiß wie ich das meine.Diese Kombination habe ich nun schon fast ein Jahr vor,aber traue mich nicht so richtig und weiß auch nicht ob die kombination passt!?

ine-manu
23.01.2013, 10:44
Du willst also weinrote Undercolor zu mittel- bis dunkelbraunem Deckhaar kombinieren. Klingt gut.

Susimaus
23.01.2013, 11:57
Ja so habe ich das vor,alle haare eben nen braunton,pony und die hinteren unteren haare nen weinrot,hinten aber abgestuft,sodass man hinten das weinrot noch erkennt!Habe jetzt ja auch nen rotton drin,aber bin mir noch etwas unschlüssig,will aber auch nich ganz auf das rot verzichten.meint du klingt gut?

Jules.
23.01.2013, 13:06
Ich finde Ombre auch schön. Aber nachdem ich bei mehreren Leuten / Freundinnen mitbekommen habe, dass die sich es nach spätestend 3 Wochen wieder übertönt oder überfärbt haben würde ich es selbst nicht machen. Ich denke man sieht sich ziemlich schnell daran satt.. Grade weils eher sowas spezielleres ist. Ich würde mir lieber ein schönes Braun tönen :) Gruß

Finja
30.01.2013, 16:31
Ich stelle mir das auch super schön vor, so lange es gut gemacht ist ;)
Wenn du einen guten Friseur hast und es dir gefällt... Nur zu!!! :clapgirl:

Susimaus
30.01.2013, 20:09
Ich stelle mir das auch super schön vor, so lange es gut gemacht ist ;)
Wenn du einen guten Friseur hast und es dir gefällt... Nur zu!!! :clapgirl:
Wem meinst du damit?

ine-manu
31.01.2013, 11:56
Ja so habe ich das vor,alle haare eben nen braunton,pony und die hinteren unteren haare nen weinrot,hinten aber abgestuft,sodass man hinten das weinrot noch erkennt!Habe jetzt ja auch nen rotton drin,aber bin mir noch etwas unschlüssig,will aber auch nich ganz auf das rot verzichten.meint du klingt gut?

Also ich kann mir das gut vorstellen. Die Farbkombi klingt super.

Susimaus
31.01.2013, 12:58
hm aber habe eben auch angst dass es schief geht,dass es eben absolut nicht zu mir passt oder der friseur es eben nicht so hinbekommt,wie es gern möchte.Aber ich denke ich werde einfach mal zu meinem friseur vorher schonmal vorbeigehen und fragen wie es damirt aussieht,ob es mir stehen würde .....

ine-manu
31.01.2013, 13:09
Das kann ich jetzt so nicht beurteilen. Ist ja auch immer ein bisschen eine Frage des eigenen Geschmacks.

muskatnuss
03.03.2013, 13:16
klingt gut ;)
poste dann mal ein Bild ?:D

oooliesaooo
03.03.2013, 18:47
Der Ombre Trend ist Geschmacksache. Ich stehe mehr auf eine einheitliche Haarfarbe.

Doch bei langen welligen Haar kann Ombre wirklich gut aussehen, jedoch sollte der Kontrast zwischen hell und dunkel nicht so groß sein, damit es natürlich aussieht.

Susimaus
04.03.2013, 08:13
Ich muss sagen ich finde ombre nicht so toll ist geschmackssache,aber mein Fall ist es nicht.werde heut ein Foto hochladen.

beautyberry
24.03.2013, 10:53
Ich rate dir, sie nur Haselnussfarben/ Caramellfarben zu färben, da Ombré eine Modeerscheinung ist wie zB der Sidecut und dir es irgendwann nicht mehr gefällt, da es wie ein übermäßig großer Ansatz aussieht. Außerdem gehen deine Haare durch das blondieren sehr schnell zu Grunde und du musst alles, was blondiert wurde abschneiden:) lass es lieber :)

beautyprincess24
24.05.2014, 16:32
Ombre hair