PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pigment selberpressen



Aika96
05.05.2009, 10:41
Hi, ich habe vor kurzen einige Pigmente selbergepresst und es hat auchganz gut geklappt. jetzt habe ich leider das problem das ich den Lidschatten kaum auf den Pinsel bekomme, weil er eine Kaugummiartige Konsistens. Was habe ich denn falsch gemacht? Zuviel Bindemittel?:confused:

ine-manu
06.05.2009, 08:35
Des is ja echt komisch...
Ist mir noch nie passiert, da ist alles schön durchgetrocknet...
Wie hast du denn gepresst? Mit Alkohol? Und welches Pigment?
Lg,

Aika96
07.05.2009, 08:16
Ich habe mit einem Bindemittel gepresst, heißt glaube ich EZ-Press. Die Pigmente waren von Catrice und NYX.

ine-manu
07.05.2009, 08:40
Komisch, das gleiche hab ich auch...
Und die pigmente von nyx haben sich super pressen lassen...

Obwohl, warte mal...
beim ersten hab ich zu viel davon benutzt und da lässt sich das gepresste pigment auch n bisschen im pfännchen verschieben.

Probier's mal mit weniger nehmen und versuch die Konsistenz der Mischung nicht zu flüssig hinzubekommen, also so, dass sie zwar noch n bisschen krümelt aber nicht mehr auseinanderfällt.
hoffentlich verstehst du jetzt, was ich meine ;-) kanns grad net besser erklären...

MarieWhatever
13.06.2009, 01:17
hm. komisch das die Lidschatten von euch jetzt so eine komische Konsistanz haben :o ich hab meine einfach mit Alkohol gepresst und ich find die sind jetzt voll cremig x'D. . .hmmm. . .

tini
01.09.2009, 14:12
hab mir ja jetzt einige videos angesehen.

brauch man wirklich nur alkohol dafür ?? dann schein es ja echt ganz einfach zu sein.

gibts noch andere tips und tricks ?

sternenmaedchen
01.09.2009, 15:46
Grundsätzlich geht es mit Alkohol. Allerdings geht es nicht mit Minneralpigmenten, die kannst du nicht mit Alkohol pressen.

tini
01.09.2009, 16:40
wo kann man den alkohol denn noch kaufen, ausser in apotheken ?

Miranda
12.09.2009, 13:12
wo kann man den alkohol denn noch kaufen, ausser in apotheken ?
Man kann auch Wodka nehmen. Am Besten mit einer Sprühflasche über das Pulver sprühen, dann wird es nicht so schnell flüssig.

Für Mineralpigmente würde sich evtl. dieses Verfahren besser eignen: Puder selbst herstellen (http://www.meinekosmetik.de/rezepte/schminke.html#puder) und anschließend mit den Pigmenten vermischen. Dann kann man das sicher auch wieder mit Alkohol fest in einen Tiegel pressen. (Probiert habe ich das allerdings noch nie, da ich lieber die Pigmente lose verwende.)

Oder man kauft sich eine fertige Mischung (Mixing Medium), z. B. "Ez Prez" (http://www.coastalscents.com/make-your-own-1/press-your-own.html). Wenn man mutig ist, kann man auch mit einer selbst hergestellten Mixtur (Glyzerin, 1 Teil, und destilliertes Wasser, 3 Teile) experimentieren.

Erfahrungsberichte wären sicher hilfreich :redface:

TheGenifique
07.11.2009, 11:55
ich denke mal das es daran liegt das du wenn du Alkohol oder Nagellackentferner dazu benutzt hast zu viel genommen hast

Himbeerchen
07.11.2009, 19:08
ich denke mal das es daran liegt das du wenn du Alkohol oder Nagellackentferner dazu benutzt hast zu viel genommen hast

Nagellackentferner? Hab ich ja noch nie gehört. Reizt das dann nicht die Augen total wenn man den lidschatten verwendet?

Hab auch schon mal mit 2-Phasen Augenmakupentferner gepresst. Das hat auch gut funktioniert.

DieToni
15.11.2009, 12:30
Hab auch schon mal mit 2-Phasen Augenmakupentferner gepresst. Das hat auch gut funktioniert.

das hab ich aber auch noch ned gehört..
ich habe einen zerbrödelten Liedschatten mal mit Parfum gepresst... Das klappte auch prima :thumbup: der wurde super seidig!

Nini
15.11.2009, 15:06
Also ich habe meine Lidschatten immer mit 2-Phasen Augenmakeupentferner gepresst. Ist ganz easy, das klappt super und ich muss mir keine Pressmittel extra kaufen. :thumbup:

HLBeautyqueen
15.11.2009, 15:29
Ich presse meine Pigmente am liebsten mit meinem Lieblingsparfüm. Ansonsten geht auch Isopropyl Alkohol aus der Apotheke 100 ml = 1,50

DasLexi
15.11.2009, 19:27
hab auch selber Pigmente gepresst aber zum einen benutzte ich sie seltsamerweise nicht und zum anderen macht mir das pressen irgendwie gar keinen spass, ka warum :(

likeSamantha
17.11.2009, 16:31
ich würd auch sagen, zum pigmente pressen einfach ein parfum nehmen, dann braucht man nicht extra ein anderes mittel kaufen :thumbup:

Sandy
17.12.2009, 19:50
Ich hab bei meinem Lidschatten und bei meinem Highlighter auch Parfüm genommen, das ganze etwas so 'verrührt' und dann gepresst.
Hält super und duftet gut :thumbup:

Jamie
18.12.2009, 16:17
Der trick mit dem parfum ist ja wirklich gut :D :thumbup:

mickaelika
18.12.2009, 19:15
Die Variante mit dem Parfüm finde ich echt cool. Habe bis jetzt nichts davon gehört, aber ich denke ich werde das einfach beim nächsten Mal ausprobieren. :)

Bis jetzt habe ich immer EZ Prez (oder wie man des schreibt) benutzt.
Wenn aber auch nur einen Hauch zuviel von dem Kram nimmt, dann hat man eine, leicht wie Kaugummi, zähe Masse die man kaum aufn Pinsel bekommt, aber die Farben sollen ja mit dem EZ Prez viel besser rauskommen, also strahlender etc. wirken.

Hat das jemand schonmal verglichen?

Liza
22.12.2009, 13:51
mir ist einmal ein toller blauer lidschatten zerbröselt, weil eine freundin mir sagte, dass man sie mit alkohol wieder hinbekommt (also selber pressen) und meinte, das kann man auch mit ganz normalen parfüm machen, riecht dieser blaube liedschatten jetzt total. Das finde ich nicht soo gut, aber wenigstens kann ich ihn weiter benutzen. Weiß jemand, ob es schlecht ist mit Parfüm zu pressen oder sogar schädlich? also ich empfehle es nicht weiter...

Sandy
22.12.2009, 14:01
Also ich hab meinen Lidschatten und mein Shimmer Puder mit Parfüm gepresst und meins duftet nicht zu stark, aber man bemerkt das Parfüm schon...Finde es jedoch ganz angenehm...

Ich würde vermeiden, dass du dir den Lidschatten oder so in die Augen reibst...aber das passiert einem ja eigentlich auch nicht.
Ansonsten verwende ich das Puder z.B. im ganzen Gesicht und den Lidschatten eben so auf den Augen und ich hatte noch keine Probleme wie Ausschlag oder Ähnliches.
Kann also nichts negatives feststellen.
Kann mir aber gut vorstellen, dass wenn du zu viel Parfüm genommen hast, der Lidschatten sehr stark riecht und deine Augen eventuell reizen kann oder so...Auf der Haut bewirkt es denk ich mal nichts negatives, da man sich Parfüm z.B. ja auch auf die Handgelenke oder den Hals sprüht und dann (sollte zumindest) auch kein Ausschlag entstehen.
Also das ist jetzt nur meine Einschätzung...

.amable-
22.12.2009, 14:08
Es kommt drauf an wie empfindlich die Haut is'.. bzw. ob deine Augenpartie

empfindlich is'.. dann rat' ich von Parfüm beim Pressen ab, da die Augen dann durch

den Alkoholgehalt & die Duftstoffe anschwellen können.. des kann auch mal

extrem enden . Bei empfindlicher Haut kann es zu Hautirritationen kommen.. wohl

gemerkt, bei empfindlicher.. jede Haut eine kleine Empfindlichkeit, also nich' damit

verwechseln . Wenn man gegen manche Duftstoffe allergisch is', hat sich die

Frage sowieso erledigt.. :redface:

Franzi
28.12.2009, 10:45
ich habe schon mit parfum gepresst..das hat gut funktioniert :)

agnetha.
28.12.2009, 11:31
Hab ich auch schon gemacht, aber die Farbabgabe ist jetzt besch... eiden.:(

mausi
28.12.2009, 12:08
ich glaube ich werde mal mit dem alkohol aus der apotheke pigmente pressen!
meine haut verträgt den alkohol gut *da ich das auf meine gelenke und so machen muss wegen gelenkentzündungen und so" :(
ich denk mal das ich das dann mit dem ausprobieren werde. der stinkt auch nicht so! der geruch ist zwar etwas eigenartig, aber der verfliegt voll schnell wieder! mal sehn :)
<3

agnetha.
28.12.2009, 13:28
Alkohol trocknet die Haut aus. Leider...

tini
28.12.2009, 16:16
aber der alkohol verfliegt doch beim trocknen an der luft ?? *chemie irgendwann abgewählt hat*

mausi
28.12.2009, 16:29
aber der alkohol verfliegt doch beim trocknen an der luft ?? *chemie irgendwann abgewählt hat*

das stimmt, deswegen verfliegt ja auch der geruch!
also ich hab zwar noch kein alokohol im gesicht gehabt aber an meinen knien und handgelenken und fußgelenken mact das nix, also trocknet bei mir nicht aus!
man trägt ja auch ne base unter dem eyeshadow und ich denke mit ner cremigen base ist das dann kein problem!
also ich finde das mit alkohol immer noch ne gute lösung! wer auf der ganz sicheren seite stehn will, kann sich ja bei Koko im shop diese mittle da kaufen!
xoxo

agnetha.
28.12.2009, 16:53
Ich zahl aber keine 13€ + Versand. Wers sich leisten kann... :)

tini
28.12.2009, 17:19
das bindemittel hab ich mir zum geburtstaggeschenkt, weil ich ein paar ihrer pigmente hab

aber meinen kaputten isadora hab ich mit öhm so nem franzbrandtwein gepressed... das war halt grad im haus und ich war es satt ihn zerkrümelt zu benutzen .. klappt, rieht ein wenig nach kräutern :lol:

Vermilion
17.01.2010, 14:58
Habe gerade 3 MAC Pigmente gepresst.
Irgendwie muss ich noch rausfinden, wie viel Pigment reicht.

Was ich benutzt habe:

- 2 € Stück
- Pigmente
- Iso. Alkohol (aus der Apotheke)
- Spachtel
- Gefäß
- leere Metallpfännchen (Coastel Scents)
- Zewa
- zerschnittene Plastiktüte, wo das 2 € Stücke reinkommt

So, jetzt werden die gepressten Lidschatten erstmal trocknen, damit auch der Alkohol Geruch verfliegt. Bin gespannt auf Swatches.

ladyshark
19.01.2010, 10:11
Ich hatte beim Pressen mit Alkohol bis jetzt immer das Problem, dass das Pigment zuerst zwar richtig schön fest geworden ist, aber sich dann einige Tage oder Wochen später wieder in die ursprüngliche Pulverform zurückbegeben hat.
Ist das bei jemandem von euch auch so gewesen?
(Gepresst habe ich mit 70% Alkohol, MAC-Pigmenten und Chrimalux-Pigmenten.)

Vermilion
19.01.2010, 16:51
Also bei mir sind nur 2 von 3 Pigmenten gut geworden. Das eine Pigment von MAC wollte auch beim 2. Versuch nicht so wie ich. Vielleicht lag es bei mir an der groben Konsistenz der einzelnen Pigmente. Es war Heritage Rouge.

Strawberryy
19.01.2010, 17:27
Ich finde das bring voll Spass ^^
________

Schaut mal auf meinem Blog (www.avon-kosmetik-news.blogspot.com)

Superwoman
22.01.2010, 17:38
Ich habe das mit Alkohol, also Wodka, gemacht ! Das hat superduper gut geklappt. Die sind richtig schän weich und n bisschen cremig :) Ich finde das suuper !

Superwoman ♥

Chibimuffin
26.01.2010, 14:05
Ich wusste vorher garnicht, dass man das mit parfüm machen aber ich habe es ausprobiert und es hat richtig gut geklappt! :D ich hatte einfach einen losen lidschatten, den ich gepresst habe und dann hatte ich von kron noch 2 puderlidschattenstifte aber die haben mir in der form nciht gefallen also habe ich daraus lischatten in töpfchen gemacht^^

und habe ich aber keine töpfchen mehr und weiß nciht wo ich die bekommen kann außer im internet! kann mir jemand sagen wo ich die kaufen kann in einem geschäft?

DieToni
26.01.2010, 19:43
leider verträgt mein Auge die mit Parfum gepressten e/s nicht. :(
das tut i.wie weh und brennt... das war leider eine lieblingsfarbe von mir *heul*
ich habe sie dann weggeschmissen

Stella352
27.01.2010, 05:21
Also ich mache das auch immer mit Parfüm und es geht echt gut. :lachen:

lila
27.01.2010, 16:49
Mein lieblingslidschatten ist zerbröselt und da ist nur so ein kleiner rest drin (1/4 pfännchen). Ich wollte das mit dem 2-Phasen-Entferner reparieren aber ich weiß nicht ob ihr den ohne oder mit schütteln anrührt?! Mein Pfännchen ist aber zu klein d.h. pressen kan ich da kaum. Das ist etwas kleiner als ne 10ct münze.

Ach ja noch ne Sache:
Als ich letztes mal gepresst habe, ist alles was ich gepresst habe an der plastiktüte kleben geblieben xD Bin ich so ungeschickt oder habe ich etwas falsch gemacht?!

FemmeFatale
31.01.2010, 18:29
ich hab mal ne frage:
hab gehört nyx piggies presst man mit etwas anderem, weil es kein alkohol verträgt. wisst ihr da mehr dazu?

und wieviel pigment (gramm) braucht man denn zum pressen 2x 1/4 tsp?

und kann mir mal einer sagen ob ich das nun richtig verstanden habe :D
will nix falsch machen.

ich nehme 2x 1/4 tsp vom pigment und "verrühre" es mit 17 tropfen alkohol oder parfüm, die konsistenz sollte noch so krümmelig sein, aber trotzdem aneinander kleben. dann in das metallpfännchen geben und mit 2 euro st. und plastikfolie glatt drücken + luft wegdrücken und dann 30min. trocknen lassen, ja?

Vermilion
31.01.2010, 18:31
Und auf das befüllte Pfännchen ein Zewa legen :hi5:

FemmeFatale
31.01.2010, 18:33
ah prima :D dankeschön ^^ na, dann darf ich mich ja doch mal trauen :D

Vermilion
31.01.2010, 18:38
ich hab mal ne frage:
hab gehört nyx piggies presst man mit etwas anderem, weil es kein alkohol verträgt. wisst ihr da mehr dazu?

Dazu kann ich Dir leider nichts sagen. Habe bis jetzt nut MAC Pigmente gepresst.

Ansonsten bei der Dosierung habe ich immer nach Gefühl gemacht und sogar immer zu wenig, obwohl es mir soviel vorkam. Dann eben Alkohol rauf und mit einem Löffel, hab kein Spachtel, es dann leicht "verrührt", dann ab in das Pfännchen. Zewa rauf, 2€ Stück in eine Folie (heute habe ich sogar ein Stück von der Toast Verpackung dafür benutzt), und dann kräftig raufpressen. Ansonsten habe ich es 24 Stunden trocknen lassen.

Bei mir sind 4 von 5 MAC Pigmente super geworden.

starling
01.02.2010, 08:41
ich hab mal ne frage:
hab gehört nyx piggies presst man mit etwas anderem, weil es kein alkohol verträgt. wisst ihr da mehr dazu?
Stimmt, die nyx sachen sind mineralisch, die mögen keinen alc.



und wieviel pigment (gramm) braucht man denn zum pressen 2x 1/4 tsp?
Ich habe so nen halbes nyx töpchen genommen, das sind dann etwa 2-2,5 gramm, also nen halber bis dreiviertel TL



und kann mir mal einer sagen ob ich das nun richtig verstanden habe :D
will nix falsch machen.
ich nehme 2x 1/4 tsp vom pigment und "verrühre" es mit 17 tropfen alkohol oder parfüm, die konsistenz sollte noch so krümmelig sein, aber trotzdem aneinander kleben. dann in das metallpfännchen geben und mit 2 euro st. und plastikfolie glatt drücken + luft wegdrücken und dann 30min. trocknen lassen, ja?
Du bröselst deinen Lidschatten ins Töpchen, dann 5 Tropfen Bindemittel drauf, rühren, Konsistenz ansehen, wenns nicht gut ist, nochmal 3 Tropfen, weiterrühren.....bis die Konsistenz klebrig-krümelig ist. Das muss aussehen wie kleine aneinanderklebende Steine.Umfüllen ins Pfännchen.
Dann ne 2€-Münze in ein Zewa legen und das Zewa mit aller Kraft ins Pfännchen drücken. Dabei wird die Flüssigkeit die austritt vom Tuch aufgesaugt. Ca 20 sek halten, dann Tuch mit Münze vorsichtig ablösen und den LS 24h durchtrocknen lassen....

Viel Spaß:lachen:

Danny
13.02.2010, 14:04
Huhu,

ich will meine pigis auch pressen...
hat eine von euch shcon mal theshespace pigmente gepresst?

sind das mineral-pigis? und darf man die dann nich mit alkohol pressen??

wäre sehr dankbar über tipps von euch! ich will meine pigis ja nich kaputt machen!

lila
13.02.2010, 14:42
habe mich auch mal ans pressen gewagt, da mein lidschatten zerbröselt ist. Dummerweise ist das pfännchen so klein, dass ich da nicht mit ner Münze rein kann :/ arrrgh!!! Ist daher etwas schaumig geworden. Ich habs mit zweipahsenentferner gemacht und es hat funktionier :D

vivivw
17.02.2010, 16:22
Hab jetzt auch 3 Pigmente von basic gepresst mit 2 Phasen AMU remover,ging recht leicht und gut,nur mir ist der Lidschatten heute morgen auf dem teppich runtergefallen und der lidschatten hatte sich an den seiten gelöst,als ich diesen dann wieder mit dem finger in die ecken zurück gemacht hab,hab ich bemerkt,dass sich der lidschatten anfühlt,wie weiche knete xD

Ist das normal? Hab echt ncih zu viel oder zu wenig AMU remover benutzt.
Aber die Pigmentierung ist echt der wahrnsinn.

lila
17.02.2010, 16:48
mit nem zweiphasen entferner ist es bei mir auch etwas knetiger geworden, aber mit nem härteren Pinsel kommt man klar. Ein anderes Mal habe ich das mit nem ölfreien entferner gemacht. Das ist pudriger geworden, aber da haben sich di Farben teilweise aufgelöst -.-" Nächstes Mal nehme ich alk. Vodka solls ja auch tun mal sehen ;D

Danny
17.02.2010, 16:50
mit nem zweiphasen entferner ist es bei mir auch etwas knetiger geworden, aber mit nem härteren Pinsel kommt man klar. Ein anderes Mal habe ich das mit nem ölfreien entferner gemacht. Das ist pudriger geworden, aber da haben sich di Farben teilweise aufgelöst -.-" Nächstes Mal nehme ich alk. Vodka solls ja auch tun mal sehen ;D

aber mit alkohol kann man keine mineral pigis pressen :(

Badkitty
18.02.2010, 21:30
Mh,.. bekommt man die leeren Pfännchen auch noch wo anders als bei "Coastal Scents" oder Kosmetik Kosmo?!

WindPrinzessin
10.03.2010, 14:45
Kann man denn auch Spiritus oder so nehmen? Dann müsste ich nciht extra zur Apotheke^^

SchminkElfe
26.03.2010, 00:17
Kann man Pigmente auch mit Wasser pressen?
Klingt zwar doof aber ich habe mal ein versuch gestartet. Und zwar habe ich irgendwann mal meine alte Puppenkosmetik beim ausmisten gefunden. Ich habe dann einen von diesen Lidschatten zerbröselt und versucht mit Wasser zu Pressen. Das hat auch funktioniert, dann habe ich es mit Gesichtswasser von Manhatten probiert und der rest des Brösellidschatten wurde total hart und da geht nichts mehr von ab. Man kann da dran rubbeln wie man will da geht nichts.
Verhalten sich Pigment eund richtige zerbröselte Lidschatten genauso?
An Alkohol zum pressenkomme ich nicht ran und Bindemittel möchte ich mir auch nicht kaufen.

ine-manu
26.03.2010, 08:58
Also ich würde es nicht probieren...
Wieso kommst du denn nicht an Alkohol ran? Zu jung? :)

SchminkElfe
26.03.2010, 10:46
Also ran kommen würde ich, da ich 16 bin.
Aber ich habe sehr emfindliche Augen und deshalb möchte meine Mama nicht das ich es mit Alkohol presse.

emotions87
26.03.2010, 11:10
OT: Woher bekommt man denn das ganze Zeug zum pressen? Also die Pigmente, die Pfännchen und so?
Und...Wieso presst man sich selbst Lidschatten, wenn es diese doch in allen vorstellbaren Farben für wenig Geld zu kaufen gibt? *grübel*

ine-manu
26.03.2010, 11:15
SchminkElfe, der Alkohol verdampft doch aber beim Trocknen :) Du malst ihn dir ja nicht im flüssigen Zustand aufs Auge :)


emotions87: Weil entweder ein Lidschatten zerbrochen ist und man den reparieren möchte oder weil man Pigmente daheim hat, die man in Paletten sortieren möchte oder die einem im losen Zustand zu sehr durch die Gegend flattern und überall landen, wo sie nicht landen sollten ;) :D

SchminkElfe
26.03.2010, 11:19
Also das Pigment habe ich von Schlecker, ja die stehen immernoch bei uns rum xD.
Ich habe ne Review darüber gesehen und dabei wurde erwähnt das das pinke Pigment gut als Blush ist. Das Problem ist aber wenn ich irgendwo hin gehe möchte ich nicht das ganze Pigment mitnehmen sondern lieber nur eine kleine menge die am besten irgendwo fest ist.
Das Pfänchen habe ich von der Puppenschminke genommen. Ich hab das Zeug einfach raus gemacht und dann alles gründlich sauber gemacht.
Bei unserem Schlecker liegt ind er eckligen Grabelkiste noch eine leere Rougepackung von Essence die eigentlich keiener braucht, da da nichts mehr drin ist.Dann frag ich immer ob ich die haben könnte oder vllt ganz günsig bekommen könnte für 50cent oder so. Also wenn mal irgendwo ein Lidschatten oder sows kaput ist einfach mal fragen. Nur unsere Schleckertante meint ich solle für die leere Verpackungen den vollen preis bezahlen! Bei sowas mach ich dann nicht mit, mal sehen ob die dann mal irgendwie weg geht.
Ich habe mir letztens erst einen Lidschatten von Manhatten in einem schönen Lila für 1 Euro gekauft. Er ist zwar zerbröselt aber man könnte ihn ja wieder pressen.

SchminkElfe
26.03.2010, 11:20
@ inu-manu
Hmm darüber hab ich noch gar nicht nachgedacht. Vllt wird das doch noch was mit dem pressen =) Danke für die Info.

ine-manu
26.03.2010, 11:24
@ inu-manu
Hmm darüber hab ich noch gar nicht nachgedacht. Vllt wird das doch noch was mit dem pressen =) Danke für die Info.
Kannst ja einen Kompromiss mit deiner Mum schließen ob du erst mal den kaputten Lidschatten mit Alkohol pressen kannst und austesten darfst ob du den mit Alkohol gepressten Lidschatten verträgst :)

SchminkElfe
26.03.2010, 11:26
Ok danke das werd ich mal machen =)
Es gibt doch noch hoffung für den Lidschatten.

ine-manu
26.03.2010, 11:29
Ok danke das werd ich mal machen =)
Es gibt doch noch hoffung für den Lidschatten.
Viel Glück! ;)

Superwoman
26.03.2010, 11:56
Ne Freundin von mir hat auch mal ein Pigment mit Wasser gepresst und es hat sogar geklaapt. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass es nicht so gut bindet.

ine-manu
27.03.2010, 14:58
Superwoman, bei Wasser hätt ich zu viel Angst dass mir der wieder auseinanderfällt oder dass iwas schief geht und er schlecht wird oder sich die Eigenschaften des Pigments verändern *grusel*

Ich bleib bei meinem EZ-Press oder bei Alkohol ;)

tini
27.03.2010, 23:01
franzbrandtwein *grusel* .. aber es klappt, is ja schließlich auch nur alkohol, und da es eh genügend trocknen muss ... verfliegt der geruch auch *lach* :D

bei lebensgefährten sollte man aber vorher bescheid sagen, was da so komisch muffelt im bad *lach*

tini
27.03.2010, 23:09
franzbrandtwein *grusel* .. aber es klappt, is ja schließlich auch nur alkohol, und da es eh genügend trocknen muss ... verfliegt der geruch auch *lach* :D

bei lebensgefährten sollte man aber vorher bescheid sagen, was da so komisch muffelt im bad *lach*



_______________



edit, sorry doppelpost aufgrund inet-störungen ^^, mel weiß bescheid

ine-manu
29.03.2010, 09:55
franzbrandtwein *grusel* .. aber es klappt, is ja schließlich auch nur alkohol, und da es eh genügend trocknen muss ... verfliegt der geruch auch *lach* :D

bei lebensgefährten sollte man aber vorher bescheid sagen, was da so komisch muffelt im bad *lach*
Nicht dass er auf dumme Gedanken kommt ;) :D
Was hast du denn gepresst? Also welche/s Piggie?


SchminkElfe: Sagst du dann Bescheid was rausgekommen ist? Würd mich interessieren :D

tini
29.03.2010, 17:58
kosmetik kosmo
nyx
und einen alten isadora lidschatten
und mein zerstörtes catrice-puder

SchminkElfe
29.03.2010, 19:11
@ ine-manu
Klar mach ich. ich war nur bis heute weg und fahre übermorgen wieder.
Ich glaube das wird erst nach Ostern gepresst. Ich berichte dann über mein Ergebnis.

ine-manu
30.03.2010, 11:04
Danke, SchminkElfe :D

@tini:
Hihi, die ersten beiden hab ich auch schon gepresst, hat das denn mit franzbrandtwein geklappt bei den KoKo Piggies? Ich press meine ja alle mit EZ-Press :) Mac-Piggies hast noch keine mit Alk gepresst oder? Mich interessieren ja die Pressversuche von anderen immer sehr :D

tini
30.03.2010, 18:14
oh ja, ich denke die von koko (zwei ^^ der rest kommt irgendwann noch in die presse) und nyx hatte ich mit ez gepresst ..

den lidschatten und das puder mit alk ...

mein geliebtes melon werde ich nuuuuuur mit ez pressen, aber noch trau ich mich nicht :/ hab angst, dass es schief läuft, ich zuviel "abfall" hab :/

ich suche ja immer wieder nach macis ... *G* weißt ja, dass ich der marke verfallen bin ^^ irgendnen laster braucht der mensch, oder ein oder zwei mehr :D

ine-manu
31.03.2010, 15:02
;) Also ich hab meine Piggies gepresst, zumindest größtenteils ich muss demnächst noch ne depott- und Pressaktion starten :lachen:

Oh ich hab da auch so ein paaaaaar Laster (Nagellacke, MAC, div. andere Beautysachen und Büüüüüücher :D)

KleineJana
13.10.2010, 06:30
Also MAC klappt alles wunderbar mit Alkohol ( bei mir Parfum)..Was mach ich denn mit den NYX-Pigmenten wenn die mineralisch sind, Amu-Entferner?Wer hat's getestet =

:blumen:

PiNkMaRIPosA
16.10.2010, 11:43
Also MAC klappt alles wunderbar mit Alkohol ( bei mir Parfum)..Was mach ich denn mit den NYX-Pigmenten wenn die mineralisch sind, Amu-Entferner?Wer hat's getestet =

:blumen:

OH ja das würde mich auch interessieren :clapgirl:

KleineJana
16.10.2010, 13:53
joa also da hier keine antwort kam, hab ichs einfach ausprobiert: es klappt :hurra:

schoOokoOo
09.02.2011, 13:31
Huhu!
Mir ist ein Lidschatten kaputt gegangen.
Denn möchte ich nun retten, aber wegen einen wollte ich mir nicht extra Alkohol aus der Apotheke oder dieses spezielle Gemisch kaufen.

Was ist am ehesten zu empfehlen?
- das höchstprozentige Getrnäk was ich zu Hause finden kann?
- Parfüm
- Augen Make Up Entferner (ölhaltig) von Balea
- Nagellackentferner von ebelin

hm oder vllt noch ne andere Idee was Frau so im Haushalt hat?
Woher weiß ich das Mischungsverhältniss?

KleineJana
09.02.2011, 13:38
Also ich habs immer mit Parfüm gemacht und es hat wunderbar geklappt... Nagellackentferner reizt würde ich sagen die Augen zu stark..
Wenn der Lidschatten allerdings mineralisch war, klappt es nicht mit Alkohol... da nehme ich dann immer 2-Phasen AMU Entferner

Rea
09.02.2011, 16:15
Auf keinen Fall Nagellackentferner (wenn das wirklich jemand so macht, fall ich tot um). Da ist Zeug drin, was auf keinen Fall in die Augen gelangen darf - noch dazu dürfte der Lidschatten dann ziemlich stinken...
Was war's denn für ein Lidschatten?

tini
09.02.2011, 16:28
bei normalen lidschatten tuts franz-brand(t)-wein aus dem supermarkt / drogerie auch .. riecht nur merkwürdig

und der zwei phasen amuentferner von rewe wurde so gehyped, dass das funktionieren soll

aber bei minerallidschatten tuts das bei mir nicht wirklich ^^

schoOokoOo
09.02.2011, 17:56
nen ganz normaler von essence
ist eben nur nicht mehr im sortiment, deswegen ist es schade um die farbe

geht auch barcardi XD oder wodka?

Mondgesicht
28.02.2011, 21:47
Geht denn auch 'normaler' AMU-Entferner? Also quasi der 1-Phasen-Entferner (ohne Alkohol, ohne Öl?)
Uns hat schon jemand das P2 Fixing Spray probiert? Ich hatte damit zwar ein paar Lidschatten, die zerbröselt waren, wieder fest bekommen (also die Brösel), aber bin mir nicht sicher, ob man damit auch pressen kann...

funkenflug
02.03.2011, 17:32
kuck mal bei youtube bei meinjadore, die hat letztens ein video darüber hochgeladen

Mimmei
28.03.2011, 19:35
Ich habe mir nyx Piggies bestellt und möchte wissen ob ihr die mit Alkohol/Parfum oder mit AMU entferner presst oder geht beiden? Ich bin aus den Vorposts nicht ganz schlau geworden, bin heute leicht beschränkt :(

Will die Pigmente nicht versauen :(

seventhFebruary
29.03.2011, 08:23
NYX lässt sich nicht mit Alkohol pressen. Habe es mal versucht ... aber am nächsten Tag war es wieder lose.
Aber mit dem Pressing Medium von Coastal Scents klappt das super :)

starling
29.03.2011, 08:55
Ich habe meine nyx piggies mit ez press gepresst. ist super ergiebig. ich habe für ne 12er palette gerade mal 1/3 flasche verbraucht...
ich habe es damals von koko bestellt, kostete so um 12 euro rum...

Mimmei
29.03.2011, 08:57
Hmmm.....ich wollte eigentlich nichts extra bestellen:-( meinst du amu entferner tut's auch?

starling
29.03.2011, 09:03
ähm, keine ahnung.
aber bevor ich meine pigmente versaue, riskier ich das nicht und bestelle gleich das richtige.
ausserdem ist in amu-entferner ja öl, ich kann mir das nur sehr schwer vorstellen.
nyx ist ja ein mineralisches pigment, das lässt sich nicht so easy bearbeiten...
ansonsten füll die pigmente in ein döschen mit sieb drauf, dann kannst du die auch so benutzen...

Mimmei
29.03.2011, 09:15
Vielen lieben sank. Dann werde ich wohl in den sauren apfel beissen und bestellen :) sind die Pigmente gepresst genauso farbintensiv?

starling
29.03.2011, 09:17
ja, und sogar noch besser.
durch das pressen werden sie ja verdichtet und haften besser auf dem lid...ich habe für ein übervolles pfännchen knapp nen halbes nyx döschen gebraucht...sehr ergiebig also....

Mimmei
29.03.2011, 09:27
Ich habe fünf stück für 10 euro kaufen können . Wenn die mir gefallen hole ich mir mehr, wo hast du deine bestellt und wie teuer waren die? Tut mir leid wenn die frage hier nicht passt :-( danke für deine Hilfe :)

tini
29.03.2011, 18:56
ich hab auch noch ein paar nxy pigmente, nutze aber wenn dann die von lac lieber ..

(falls jemand abfüllungen haben mag ^^)

mein pressing versuch is fehlgeschlage und ich habs danach aufgegeben, hatte amu entferner aussem rewe benutzt, aber wahrscheinlich zu wenig / zu wenig gepresst... er wurde wieder flockig

Mimmei
29.03.2011, 19:17
Welche Pigmente hast du denn von Nyx?

tini
29.03.2011, 19:27
lilac
mink
charcoal
mocha
lime
walnut

(macpigmente wollt ich auch noch loswerden *lach* wird zeit für einen neuen biete-thread ^^)

Chaosprinzessin
21.04.2011, 18:05
hm hat wer die pigmente von alverde mal versucht zu pressen? ich glaube die sind mineralisch, bin mir nicht ganz sicher.

amuentferner okay?

Mimmei
21.04.2011, 18:24
Mein gebackener von alverde ist runtergefallen. Habe ihn mit alverde MU entferner gepresst ging wunderbar. Hab letzte Woche damit auch nyx etc. gepresst, bin positiv überrascht

Karmesin
07.05.2011, 08:15
ich hab jetzt einiges gelesen und bin nun vollends verwirrt. ich möchte meine pigmente (mac und sleek) nicht kaputt machen. es gibt ja so viele möglichkeiten und ich bin unschlüssig welche ich nehmen soll:

alkohol aus der apotheke
wodka
franz brandwein
2-phasen-augenmakeupentferner
parfum
nagellackenterfener

ausserdem hab ich irgendwo gelesen, dass eine da jojobaöl mit reinmacht als pflege.

welche variante bevorzugt ihr?

ich habe einige mac-pigment-abfüllunge, kann an die auch pressen oder ist die menge zu klein? oder ist das egal und man kan auch kleinere mengen pressen nur das pfännchen ist dann halt nciht ganz voll?

lg

Rea
07.05.2011, 14:37
Also, ich hab echt keine Ahnung vom Pigmente pressen - aber um GOTTES WILLEN, wer hat denn damit angefangen, das mit NAGELLACKENTFERNER zu machen? Da könnt ich persönlich die Krise kriegen, auch wenn der Entferner verdunstet. Überlegt doch mal, was da drin ist - Lösungsmittel noch und nöcher. Sowas kippt man nicht in Pigmente, mit denen man sich am Auge rumfuchtelt... zumindest ich würd's nicht tun...

tini
11.05.2011, 18:36
auch parfüm würde ich nicht benutzen, könnte auch die augen reizen (franzbrandwein ist da ähnlich, bei mir funktionierts aber, den vertrag ich, riecht aber unangenehm nach irgendwelchen kräuter/ölenkrams..

bei alkohol aus der apo wärest auch besser beraten als mit wodka (der reinheit bzw. der prozente wegen. das ist reiner alkohol und vergällt, wenn mich meine chemiekenntnisse nicht enttäuschen)

mit dem amuentferne habe ich auch schon rumhantiert, konnte aber keinen unterschied zum pressingmittel EZpress erkennen ..

probiers einfach mit 70% oder 99% alkohol aus der apotheke, sag denen (wenn sie fragen sollten ^^) wofür du das ganze benötigst und gut ist.

BL0NDiE
18.05.2011, 06:46
Habe gestern einen Großteil meiner Einzellidschatten gepresst damit ich sie in eine Palette umfüllen kann...habe dafür 2 Phasen-AMU-Entferner benutzt und es hat super funktioniert..... alle Lidschatten und Rouges sind richtig gut geworden und geben jetzt viel besser Farbe ab als vorher.... lediglich einer gibt irgendwie kaum Farbe ab, aber bin mir auch nicht mehr sicher ob der vorher welche abgegeben hat..... xD

LadyBeetle
09.07.2011, 12:45
Kann man also mineralische Pigmente auch mit Alkohol pressen?
Ich hab außerdedm noch den losen Mineral Puder von alverde, kann ich da Alkohol zum Pressen verwenden? Oder doch lieber was anderes...?

Mimmei
09.07.2011, 12:50
Nope, die fallen dir ausseinander. Mineralische Pigmente entweder mit EZ Press oder amu entferner pressen:)

LadyBeetle
10.07.2011, 20:22
Ich hab jetzt mal einen kleinen Teil meines alverde Mineral Puders gepresst. Ich habs mal trotzdem mit Alkohol und Glycerin probiert und das Ergbenis ist echt gut! Bis jetzt bröselt nichts (und ich hoffe das wird es auch nicht) und der gepresste Puder lässt sich gut entnehmen.