PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches Shampoo benutzt Ihr bei trockenem Haar?



Susimaus
10.09.2012, 20:24
Hallo,mich würde mal interessieren was ihr für ein Shampoo nehmt für trockenes Haar.Habe mich schon durchgetestet aber bin nicht so richtig fündig geworden,man sollte schon bei einem Shampoo auch eine Veränderung wahrnehmen und nicht erst nach einer Spülung oder Kur.Spülung und Kur hab ich schon für mich gefunden,aber möchte diese Pflegeprodukte ja nun auch nicht bei jeder Haarwäsche verwenden.

Wäre toll wenn ihr mir ein wenig helfen könntet und viell.auch ein paar tipps habt :clapgirl:.

Barwp
10.09.2012, 20:46
Hast du schon mal shampoo mit urea probiert?

Susimaus
10.09.2012, 21:47
Nein bis jetzt glaube noch nicht,bei welchen firmen wäre das enthalten?

_Laura_
11.09.2012, 04:18
Von Balea gibt es ein Feuchtigkeitshampoo mit Aprikose, das hat meinen Haaren geholfen :)

Barwp
11.09.2012, 08:41
@Susimaus das gibt es zum beispiel von rossmanns eigenmarke isana "isana med urea shampoo"

Susimaus
11.09.2012, 10:05
Ah okay da werd ich mich da mal umschauen,was hat das Urea auf sich?aber das von balea mit aprikose klingt ja nich schlecht :clapgirl:.@ Barwp hast du das schon mal von isana getestet?

Jaki
11.09.2012, 11:47
Ich habe sehr beanspruchte und trockene Haare und habe letztens einmal das Feuchtigkeits-Shampoo von Alverde mit der passenden Kur ausprobiert. Es hat mich einfach neugierig gemacht, denn zugegeben: mit naturkosmetischen und silikonfreien Produkten kann man mich ködern :D

Fazit: Ich habe es wirklich über eine längere Zeit angewendet und keine Verbesserung feststellen können.

Womit ich aber richtig gute Erfahrungen gemacht habe: L'Oreal Elvital Nutri Gloss Crystal
4168

Seitdem ich es benutze sind meine Haare weniger stumpf, meine Spitzen sind nicht mehr so trocken und allgemein fühlen sich meine Haare gesünder an :)

Susimaus
11.09.2012, 12:48
Mh vor diesem Shampoo stande ich auch schonmal und habe überlegt,merkt man denn da auch schon ne verbesserung nuuur bei dem shampoo oder muss man noch als ergänzung eine pflege danach machen?

Jaki
11.09.2012, 12:50
Ich habe nur das Shampoo benutzt. Und halt eine wöchentliche Kur, aber das war dann nicht extra die ergänzende aus der Reihe, sondern irgendeine, die ich gerade noch hatte :D

Susimaus
11.09.2012, 13:14
achso okay,joar da werd ich mich da auch mal durchschnuppern :-),find den schimmer da drin total toll.

Sushi
11.09.2012, 13:31
Ich bin sehr begeistert von Swiss o par Milch & Honig Shampoo,hat echt gut bei mir gewirkt.

Barwp
11.09.2012, 15:08
Urea ist harnstoff..ja hört sich ein bisschen eklig an aber in dem von isana sind nur 5% drin und das sorgt wohl dafür dass die haut das gut aufnehmen und speichern kann...das shampoo hab ich selbst noch nicht benutzt weil ich noch regale mit shampoo voll hab und die erstmal weg müssen;) aber danach werd ich mir das auch zulegen...ich benutze aber das duschgel und die bodylotion mit urea weil das gut sein soll wenn man neurodermitis hat und damit bin ich auch sehr zufrieden

Susimaus
11.09.2012, 17:39
Danke für die Auskunft,da werd ich mich mal ans testen begeben :spruce up:

Kiwicherry
13.09.2012, 14:13
Bei mir hat das Feuchtigkeitsshampoo mit Aloe Vera und Hibiskus von Alverde sehr gute Wirkung gezeigt. Am Anfang hat es mich richtig irritiert, dass es kaum schäumte, aber ich habe mich dann ein bisschen belesen und festgestellt, dass das an der Zusammensetzung aus schonenden Stoffen liegt. Ich habe erstens ein gutes Gefühl, weil ich weiß, dass das Shampoo silikonfrei ist und Zuckertenside statt scharfer Reinigungspartikel enthält, und zweitens wirkt es auf meine Haare sehr gut. Sie fallen viel leichter und fühlen sich um Einiges frischer an.

Susimaus
18.09.2012, 13:17
Habe mir vor einer woche das Dove Intensiv Repair Shampoo gekauft und wollte es testen,habe es bis jetzt 2 mal verwendet und ich bin hin und weg,genau das habe ich von einem repair shampoo erwartet,tolle pflegewirkung und das noch für ein shampoo.als spülung verwende ich momentan noch das nivea long repair aber sobald das aufgebraucht ist,werde ich mir von dove die dazugehörige spülung kaufen,top.

XxLaLaaxX
18.09.2012, 22:10
Ich habe jetzt angefangen das Babyshampoo von der DM-Eigenmarke, weil meine Kopfhaut im Moment völlig rumspinnt und sie sich dadurch beruhigt.

Susimaus
19.09.2012, 07:24
Ja das stimmt,dadurch beruhigt sich die kopfhaut habe ich auch mal angewendet

sarah6990
24.09.2012, 19:57
Ich nehme von Sebamed ein Shampoo mit Urea und bin sehr zufrieden. Habe sehr lange Haare und viel ausprobiert - das ist super.

Kiwicherry
25.09.2012, 15:40
Ich kann das "Dove Hair Therapy Oil Care Shampoo" wirklich weiter empfehlen! Schon nach ganz kurzer Anwendungszeit fühlten sich meine Haare so weich und frisch an. Beim Haarewaschen hatte ich auch das Gefühl, als würde ich mich mit einer gut pflegenden, Feuchtigkeit spendenden Bodylotion eincremen, nur eben für die Haare. Es ist einfach großartig.

Susimaus
25.09.2012, 15:50
Zurzeit verwende ich ja das dove intensiv repair shampoo und mit diesem shampoo das beste was ich je hatte gefunden das ist perfekt für trockenes kaputtes Haar,habe auch gehört dass das oil care genauso von der Wirkung sein soll.also Top Produkt da hat man das Gefühl als hätte man eine spülung oder kur benutzt.

dramatic.kitten
25.09.2012, 16:47
ich finde das garnier fructis purer glanz shampoo seeeehr toll. wenn ich mal meine haare damit waschen will, darf ich es nicht mit einer spülung kombinieren, da es meine haare dann sehr fettig macht. aber ansonsten ist das shampo sehr gut. ♥

sheila99
25.09.2012, 21:04
Ich würde ein Shampoo verwenden mit möglichst milden Tensiden und wenig Alkohol und für Feuchtigkeit eine Feuchtigkeitsspendende Spülung nach jeder Haarwäsche verwenden und gelegentlich auch eine Kur. Shampoo pflegt die Haare nicht es reinigt.

Rosafarbenblog
04.10.2012, 12:11
Ich habe längere Zeit das Feuchtigkeitsshampoo von Herbal Essences benutzt, aber da gab es einen wirklichen Effekt erst wenn man die Kur benutzt hat. Die Kur kann ich wirklich empfehlen (:

Lu94
04.10.2012, 16:05
Shampoos von Alverde :thumbup:
Habs auch erst kürzlich entdeckt, aber ich hatte noch nie schönere Haare ;) :föhnen:

MiLli
04.10.2012, 16:53
Ich benutze gerade Shampoo&Spülung von Redken.
Das "clear moisture Shampoo" und die "extreme Spülung" und ich muss sagen ich bin begeistert. Die Produkte sind zwar ziemlich teuer (je ca 16 euro, glaube ich :/) aber das Geld lohnt sich echt! Allein von dem Shampoo werden meine Haare soo weich und es beschwert auch nicht, was bei meinen feinen Haaren toll ist*.* und die Spülung gibt meinen Haaren Glanz und Pflege. Seid ich diese Kombi nehmen sind meine Haare, vor allem die Spritzen viel gepflegter und ich hab nichtmehr ganz so viele Probleme mit Spliss:)

Schneewittchen1712
04.10.2012, 21:43
Ich benutze das Kakaobutter&Kokosöl Shampoo von Garnier :)

Margery
07.10.2012, 09:21
Ich habe jetzt seit Mitte September das Shampoo und die Haarmaske von Wella professionals für trockenes Haar- die finde ich beide auch richtig klasse...

concha
07.10.2012, 10:00
Ich benutze das Color Expert Shampoo von Franck Provost

Marion-liebt-Sommer
22.10.2012, 06:14
Hallo Susimaus,

ich habe selbst schulterlanges, sehr trockenes sprödes Haar weil ich Naturlocken habe und auch regelmäßig coloriere.
Ich komme am Besten mit dem Shampoo und der Spülung aus der "Moisture" und "Repair"-Serie von Wella ProSeries zurecht.4211

-Nina-
22.10.2012, 09:13
Meinen trockenen Haaren tut das Nivea Hydro Shampoo seeeehr gut.

Lady_Nadie
22.10.2012, 10:21
Das neue Balea Shampoo Oil Repair mit Argan Öl ist soooo toll ^.^

Fluttershy
04.11.2012, 19:09
Meinen trockenen Haaren tut das Nivea Hydro Shampoo seeeehr gut.


Das neue Balea Shampoo Oil Repair mit Argan Öl ist soooo toll ^.^

Finde beide Shampoos sehr gut. :thumbup:

Malumeni
04.11.2012, 19:50
Ich benutze John Frieda seidentraum ! Shampoo und conditioner. Außerdem die Wunderkur zweimal die Woche. Ich hab's zwei Jahre ohne Silikon versucht und meine Haare sahen schlimm aus bis zum Schluss, nun ist es mir egal! Ich benutzt zwischendurch so ein reinigungsshampoo!

xxJulchenxx
11.11.2012, 21:18
Ich habe jetzt eine Zeit lang das Feuchtigkeitsshampoo von Herbal Essences benutzt. Das war ganz gut und lies auch die Haare gut und gepfelgt aussehen.

Susimaus
12.11.2012, 12:27
Oh bevor ich nun MEIN shampoo gefunden habe und ich diesen Thread hier eröffnet hab,hatte ich auch ca.2 Wochen das Spliss star von herbal essences das rote getestet in der hoffnung dass es mein Haar pflegt,aber es hat mein Haar nur noch kaputter gemacht als es so schon war,mein Haar war strohig,noch trockener,glanzlos und das Kämmen nach dem waschen ging gar nicht.Aber mein Dove intensiv reperatur shampoo hat das alles wieder gut gemacht :föhnen:

LoriGlory
13.11.2012, 17:11
Ich hab seit kurzer Seit das Balea more blond Shampoo und ich habe das Gefühl, dass es meinen Haaren gut tut. Meine Haare sind zwar sehr trocken, aber überhaupt nicht kaputt. Und seit ich auf silikonfreie Shampoos umgestiegen sind, sieht man halt auch, dass sie trocken sind, aber bei diesem Shampoo, das ja auch silikonfrei ist, habe ich das Gefühl, dass es meine Haare sehr pflegt und gesünder aussehen lässt.

Sushi
13.11.2012, 18:11
Shampoo & Spülung von Fructis Oil Repair

minerva
15.11.2012, 15:15
Ich verwende das von Garnier Natural Beauty :) Das ist super und riecht auch lecker!!

Valentina
11.12.2012, 14:33
Ich benutze das Honig-Shampoo von The Bodyshop. Ich kann es wärmstens empfehlen. :)

KleineJana
11.12.2012, 18:54
aktuell das Arganöl-Shampoo von Basler, kann ich sehr empfehlen!

miss_chaos
18.12.2012, 16:41
Mit L'Oreal Elvital Nutri Gloss Crystal habe ich keine so guten Erfahrungen gemacht, da haben sich meine Haare ganz komisch angefühlt...Da sind auch vergleichsweise viele schädliche Chemikalien drin.
Man sollte darauf achten, dass das Shampoo nicht an ersten Stellen Alkohol enthält, der wirkt zwar als Tensid, aber auch austrocknend. Glycerin zum Beispiel spendet Feuchtigkeit oder verschiedene Öle.

vanille
21.12.2012, 14:29
Garnier Natural Beauty Vanillemilch Papaya oder das Garnier Natural Beauty Kakaobutter Kokosöl Shampoo. Bei beiden bräuchte ich nicht mal mehr ne Spülung, da sie auch ohne Spülung meine Haare nicht austrocknen.

dkny
21.12.2012, 19:31
Schauma superfrucht nährpflege ! :)

Skye
21.12.2012, 19:52
Weil mein Banana Shampoo sich dem Ende zuneigz, hab ich mir jetzt im dm ein Neues gekauft & zwar das Garnier Fructis Volumen Re-Struktur. Es ist echt das Fructis Shampoo mit dem besten Geruch. Mal austesten.
Ansonsten benutzt ich momentan noch Garnier Natural Beauty Vanille & Papayamark und das alverde Family Shampoo.

loebel
12.02.2013, 10:22
probier doch mal was mit Glycerin, Glycerin spendet viel Feuchtigkeit. Bei Dm gibt´s auch ein Feuchtigkeitsshampoo von Balea (weiß mit orangenem Deckel) :)

Crier
12.02.2013, 11:55
Mit Shampoos gegen trockenes Haar habe ich noch keine guten Erfahrungen gemacht. Ich habe mir vor 3 Monaten eine Leave-In Sprühkur gekauft ( Marrakesh Original mit Hanfsamen Öl & Argan Öl ) Finde das Produkt ganz ausgezeichnet. Sprühe nach dem Föhnen ca. 5 Spritzer in meine Hände und "schmier" es mir dann in die Haare. Meine Haare sehen schon viel, viel, viel, viel besser aus! :)

Susimaus
12.02.2013, 12:07
Mit Shampoos gegen trockenes Haar habe ich noch keine guten Erfahrungen gemacht. Ich habe mir vor 3 Monaten eine Leave-In Sprühkur gekauft ( Marrakesh Original mit Hanfsamen Öl & Argan Öl ) Finde das Produkt ganz ausgezeichnet. Sprühe nach dem Föhnen ca. 5 Spritzer in meine Hände und "schmier" es mir dann in die Haare. Meine Haare sehen schon viel, viel, viel, viel besser aus! :)


Und die haare fetten dann nicht schneller nach?denn mit Produkten wo unterschiedliche Öle drin sind,bin ich immer etwas vorsichtig.

Crier
12.02.2013, 12:11
Nein, darum bin ich ja so begeistert. Habe mit vielen Öl-Produkten sehr sehr bittere Erfahrungen machen müssen. Bei denen sah ich aus, als hätte ich 4 Wochen nicht geduscht.. - das war schrecklich und raus bekommt man diese Öle ja auch nur sehr schlecht.

Susimaus
12.02.2013, 13:05
Ok da werd ich mich da auch mal umschauen

Elaila
13.02.2013, 15:16
Sehr zu empfehlen die Alverde-Serie Hibiskus Aloe Vera für trockenes Haar. Es wird gut gepflegt, sieht gesund aus und glänzt toll!

LuisaSophia
13.02.2013, 15:23
Das Schauma Seidenkamm Schampoo finde ich dafür sehr gut, es soll sogar die Spülung ersetzen.

Sushi
17.02.2013, 12:42
Fructis Oil Repair Shampoo & Spülung fnd ich sehr sehr gut. Aber auch die Sprühkuren & Kuren von Glisskur haben mir sehr geholfen. Ich weiß,dass das alles Slilkonbomben sind,aber mich stört das nicht.

rosa.susi
21.02.2013, 17:49
Ich nehme zur Zeit das Moisture Kick .. mir hats ganz gut geholfen...
finde auch, dass man sich wegen den Silikonen nicht so verrückt machen sollte... meinen Haaren hats, denke ich bis jetzt noch nicht geschadet =)

Lhycia
23.02.2013, 16:24
Wenn es dir nur um das Shampoo geht, kann ich dir von Swiss-o-Par das Arganöl Shampoo empfehlen. Da ist eine Spülung/Kur nicht nötig.

Susimaus
25.02.2013, 15:35
Und die Haare fühlen sich danach nicht beschwert an?oder fetten sie schneller/schneller nach?
Wenn es dir nur um das Shampoo geht, kann ich dir von Swiss-o-Par das Arganöl Shampoo empfehlen. Da ist eine Spülung/Kur nicht nötig.

Jasmin
25.02.2013, 18:11
Ich benutze von alverde das Feuchtigkeitsshampoo Aloe Vera Hibiskus für trockenes und strapaziertes Haar und die Spülung aus der gleichen Serie. Ab und zu mache ich mir die Haarkur (auch aus der Serie) rein, wenn ich denke, dass meine Haare das brauchen. Bin suuuper begeistert von der Serie. Meine Haare fühlen sich gepflegt und weich an und glänzen sogar etwas.

Mandy
21.03.2013, 09:02
Ich hatte in letzter Zeit das Moisture Kick von Schwarzkopf Bonacure und das Feuchtigkeitsshampoo von Paul Mitchell benutzt aber muss sagen, dass ich zwischen den Beiden vom Ergebnis her keinen Unterschied gemerkt hatte. Zur Zeit benutze ich das neue EverRich von L'Oreal und bin bis jetzt begeistert.

Lhycia
22.03.2013, 13:35
Meine zumindest nicht. Probier es einfach mal aus.



Und die Haare fühlen sich danach nicht beschwert an?oder fetten sie schneller/schneller nach?

BeByMoUzZz
25.10.2013, 12:07
Alverde Hair Repair und Feuchtigkeitsshampo , -spülung und -kur Hibiskus

Milch und Öl

katarinja
07.11.2013, 09:58
Hallo,

ich habe schon wirklich viel ausprobiert, da ich schon seit meiner frühen Jugend immer unter sehr trockenen Haaren gelitten habe. Anfangs habe ich es vor allem mit Hausmitteln von der Oma versucht, hat aber leider keinen Erfolg gebracht. Mittlerweiler verwende ich Haarpflegeprodukte aus dem Online-Shop von Schnibbel und bin damit relativ zufrieden. Das Problem konnte ich damit auf jeden Fall ein wenig eindämmen.

Orientperle
07.11.2013, 18:03
Dove 2 in 1 tägliche feuchtigkeit