PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haare färben: Welche Coloration ist top und welche flop?



Beautyqueen1997
23.09.2012, 19:24
Hallo! :) Ich habe denächst vor mir meine Haare zufärben und wollte mal nach fragen welche Colorationen ihr bis jetzt benutzt habt und mit welchen ihr zufrieden wart und welche ein echter Reinfall waren. :naegel kauen:

Susimaus
23.09.2012, 20:08
Hatte einmal ein rotton von schwarzkopf,u.die Farbe hat sich nach 2 oder 3 haarwäschen rausgewaschen.zuletzt hatte ich haarfarbe von syoss u.bin begeistert,habe 2 farbtöne bis jetzt gehabt u.beide sind super.halten lange,hinterlassen einen ganz ganz tollen Glanz,also die kann ich ohne bedenken empfehlen.

Beautyy
23.09.2012, 20:56
Hmm bei Colorationen bin ich immer sehr gespalten..
Habe viele verschiedene ausprobiert, bin jedoch immer wieder bei der Coloration von Palette hängen geblieben. Die hält bei mir wie versprochen 6 Wochen lang.

nanya
23.09.2012, 21:38
Mit Drogeriefarben hatte ich so manch schlechte Erfahrung, weil oft eine ganz andere Farbe rausgekommen ist als ich wollte ( Rot wurde unter anderem Magenta und Violett fast Schwarz :/ )
Ich verwende die Koleston-Farben ausm Friseurbedarf, is zwar etwas teurer, aber die beraten einen dort gut, man hat unglaublich viele Nuancen zur Auswahl und kanns je nach Haarfarbe mit unterschiedlichem Wasserstoffperoxid mischen, was oft schonender ist als die Drogeriefarben, soweit ich informiert wurde, ich würd dort mal fragen (:

Clupea
23.09.2012, 22:00
Hi, ich sehe das genau so wie nanya. Ich habe früher immer Farbe aus der Drogerie verwendet. Vor einiger Zeit bin ich auf so einen Friseurbedarfshop aufmerksam geworden. Ich wollte nicht mehr aussehen wie alle anderen, da ich finde, das sich die Farben sehr ähneln. So hab ich mich in so einem Laden beraten lassen und hab mich für Wella (Koleston heißt es wohl) entschieden. Die Farbe passt viel besser zu meiner Naturfarbe, als aus der Drogerie und hält gefühlt auch länger und ich färbe schon jahrelang und hab viel ausprobiert! Doch es ist sicher auch etwas teuerer.

Vor kurzem hatte ich keine Zeit, da hin zu fahren und hab mir mal wieder was von Syoss aus der Drogerie geholt und hab es bereut. Mein Haar ist viel trockener geworden und die Farbe hat so gar nicht gehalten bzw. ist schnell verblasst. Und nun heißt es pflegen, pflegen und noch mal pflegen.

mirimaus
24.09.2012, 09:51
Hallo ihr Lieben,

Ich habe auch ständig dieses Thema und da ich immer etwas zu geizig bin dafür so viel Geld beim Friseur auszugeben, färbe ich mir meine Haare auch meistens selber. Aber eigentlich bin ich jedes Mal mit dem Ergebnis erstmal total unzufrieden. Das nächste Mal geh ich GANZ SICHER zum Friseur und lass mir meine Haare professionell machen! Wenn mans selber macht, kommt letztendlich ja doch nicht die Farbe raus, die man möchte. Von daher schließe ich mich meinen Vorschreiberinnen nur an!

Syrena
14.04.2013, 19:04
Hey!
Ich habe meine haarspitzen schwarz färben wollen richtiges schwarz, nicht nicht blau schwarz.
Benutzer habe ich die dauerhafte colorierung von syoss .
Ich muss sagen die ist für DAUERHAFT einfach schlecht!
. Jetzt nach 3 Monaten sieht man braunes Haar, etwas dunkler als mein braunton.
Nach 2 Monaten war es auch kein schwarz mehr sondern auch braun wenn auch dunkler.
Als Färbung hat diese Farbe bei mir versagt!
Lg

xenia.r
16.04.2013, 11:49
Also meine letzte friseurfarbe war der pure reinfall.. wollte lila spitzen.. nach ca. 2 war von der farbe GARNIX mehr zu sehen!!! Kann aber auch daran liegen das meine etwas trockenen spitzen die farbe nich speichern konnte.. egal, die 20 euro waren rausgeschmissenes geld.

Steffi93
16.04.2013, 11:52
Syrena ich weiß..... Die Dauerhaften Haarfarben von der Drogerie kannste vergessen, die halten nur 2-3 Monate .
Aber die vom Friseur sind wirklich lange haltbar , bestimmt 6 mpnate ausser natürlich den Ansatz muss man immer nach färben, aber ansonsten halten die von der Drogerie nicht lange dass, wäscht sich alles herraus.

Steffi93
16.04.2013, 11:59
Aber wie gesagt , ich hole mir zwar trotzdem Haarfarbe von der Drogerie ich färbe sie mir selber jedes mal , ist mir zu teuer jedes mal zum Friseur zu gehen . Ich Gehe zum Friseur nur wenn, wenn ich eine neue Frisur schneiden möchte oder nur mal die spitzen schneiden möchte oder wenn mir vllt eine ganz andere Haarfarbe mache z.b wie , Rot oder Pink dann kann ich mir das nicht selber machen , das Dauert zu lange Blondieren usw... habe ja dunkles haar.

Black-Water
18.04.2013, 18:46
Bisher finde ich die Coloration von Garnier Olia sehr gut. Hab mir letztens damit die Haare rot gefärbt und es hat sich kaum ausgewaschen. Kann aber auch daran liegen, weil ich die Haare nur zweimal die Woche wasche. ;)

Steffi93
18.04.2013, 19:47
Bisher finde ich die Coloration von Garnier Olia sehr gut. Hab mir letztens damit die Haare rot gefärbt und es hat sich kaum ausgewaschen. Kann aber auch daran liegen, weil ich die Haare nur zweimal die Woche wasche. ;)

echt....? ich wasche meine Haare sogar 1 mal die Woche !! meine werden nicht schnell fettig !! ja bei mir hats nur 1 Monat gehalten komisch

LyCandra
19.04.2013, 10:57
Also ich will auch nie meine Haare beim Friseur färben weil es mir einfach zu teuer ist.
Aber ich weiss nicht was mit meinen Haaren ist das die keine Farbe aufnehmen, oder nur sehr wenig und dann ist es nach ein paar Wochen schon ausgewaschen und zwar egal welche Marke ich verwende. Diese hab ich schon ausprobiert: Schwarzkopf, Syoss, Garnier, Poly Palette und Loreal. Kennt ihr das auch oder bin ich die einzige mit diesem Problem? :naegel kauen:

Susimaus
19.04.2013, 13:09
ist bei mir auch genauso,ich habe das gleiche problem.Aber mein friseur meinte mal zu mir,das liegt nicht an die haare sondern überwiegend an den firmen,die farben halten einfach nicht mehr so gut,oder waschen sich eben nach ein paar haarwäschen wieder aus!

Black-Water
19.04.2013, 20:50
Vielleicht eine doofe Frage, aber sind eure Haare frei von Silikon?
Ich habe mal gehört, dass Silikon teilweise daran Schuld ist, dass Farbe nicht sonderlich lange auf den Haaren bleibt, weil sie sich ja nicht richtig mit den Haaren verbinden kann.

Syrena
08.05.2013, 14:54
Syrena ich weiß..... Die Dauerhaften Haarfarben von der Drogerie kannste vergessen, die halten nur 2-3 Monate .
Aber die vom Friseur sind wirklich lange haltbar , bestimmt 6 mpnate ausser natürlich den Ansatz muss man immer nach färben, aber ansonsten halten die von der Drogerie nicht lange dass, wäscht sich alles herraus.

Aber wie gesagt , ich hole mir zwar trotzdem Haarfarbe von der Drogerie ich färbe sie mir selber jedes mal , ist mir zu teuer jedes mal zum Friseur zu gehen . Ich Gehe zum Friseur nur wenn, wenn ich eine neue Frisur schneiden möchte oder nur mal die spitzen schneiden möchte oder wenn mir vllt eine ganz andere Haarfarbe mache z.b wie , Rot oder Pink dann kann ich mir das nicht selber machen , das Dauert zu lange Blondieren usw... habe ja dunkles haar.


jaa ich färbe mir auch alles selbst, des Geldes wegen , als würde ich da 40€ hinblättern für wenn ich das selbst auch gut kann..
Ich muss mal nach einer suchen die wirklich gut hält, es ist bei mir ja nur für die Spitzen , oben hab ich es gern heller ;)
Das Aufhellungsspray von Balea lässt meine Haare aber hell, ich benutze es jetzt einen Monat nicht mehr und es bleibt hell , wenn es nicht sogar heller wird :D

Steffi93
08.05.2013, 22:15
Vor 1 Woche habe ich mir die Haare gefärbt und habe eine andere Haarfarbe ausprobiert vom Drogerie markt und zwar Loreal Paris Booster Preference , jetzt ist es die 2 Woche und bis jetzt sieht alles gut aus ...ich hoffe die Haarfarbe hält auch noch , habe nämlich keine lust mir in 2 Wochen wieder die haare zu färben ich erwarte das eine Haarfarbe 8-10 Wochen hält.

Fluttershy
09.05.2013, 18:11
Ich habe meine Haare vor etwas mehr als einer Woche ebenfalls gefärbt und zwar mit einem Produkt von Accent, der Rossmann-Eigenmarke. Die Farbe ist viel zu dunkel geworden, da hätte ich auch direkt zu schwarz statt zu dunkelbraun/schokobraun (oder wie auch immer) greifen können. Und meine Haare sind seitdem einfach nur ganz, ganz furchtbar. Strohig, lassen sich kaum noch bändigen, frizzig und stehen in sämtliche Richtungen ab. :fluchen: Das ist mir mit meiner bisherigen Coloration von PolyPalette noch nie passiert. Natürlich waren meine Haare anschließend auch da ein wenig trocken, aber so... Am liebsten würde ich sie nur noch verstecken, das Elend kann sich ja kein Mensch ansehen. :schämen:

Ich persönlich kann diese Coloration daher nicht empfehlen, aber das ist nur meine persönliche Meinung und vielleicht erzielt jemand anders damit ja ein besseres/schöneres Ergebnis und ist begeistert von den Accent-Produkten. :)

Black-Water
10.05.2013, 20:17
Ich persönlich kann diese Coloration daher nicht empfehlen, aber das ist nur meine persönliche Meinung und vielleicht erzielt jemand anders damit ja ein besseres/schöneres Ergebnis und ist begeistert von den Accent-Produkten. :)

Ja, hier! :hiya:
Hab mir gestern die Haare mir der Intensiv-Tönung von Accent "gefärbt" und zwar im schönen Schwarz. :D Einziger Nachteil war, dass ich zu wenig hatte. Sonst reicht bei mir immer eine Packung, aber hier war das echt wenig, sodass ich Sonntag noch einmal drüber muss.

Saphira
23.05.2013, 21:41
Vielleicht eine doofe Frage, aber sind eure Haare frei von Silikon?
Ich habe mal gehört, dass Silikon teilweise daran Schuld ist, dass Farbe nicht sonderlich lange auf den Haaren bleibt, weil sie sich ja nicht richtig mit den Haaren verbinden kann.

habe ich auch gehoert...und wenn man seine Periode hat wird die Farbe nicht so intensiv oder auch gar nicht aufgenommen. Wohl auch der Grund warum es bei mir mal Null geklappt hat :thumbup:

rosepetal
03.07.2013, 16:53
habe ich auch gehoert...und wenn man seine Periode hat wird die Farbe nicht so intensiv oder auch gar nicht aufgenommen. Wohl auch der Grund warum es bei mir mal Null geklappt hat :thumbup:
Was haben denn Hormone bzw die Menstruation mit Colorationen zu tun?


Back to topic: Sensual Colors von Schwarzkopf. Die stinken wirklich keinen Meter, weil kein Ammoniak und Alkohol enthalten ist und die Farbe kommt richtig intensiv raus. Gibt nur leider nicht so viele Farbnuancen im Handel.

Rea
07.07.2013, 21:07
habe ich auch gehoert...und wenn man seine Periode hat wird die Farbe nicht so intensiv oder auch gar nicht aufgenommen. Wohl auch der Grund warum es bei mir mal Null geklappt hat :thumbup:

Ich glaube, das ist der größte Schwachsinn, den ich jemals über Haarfarbe gehört habe... ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll... Oo

Liebesbrief
08.07.2013, 09:53
Hallo:thumbup:

Ich benutze Nutrisse Farbsensation von Garnier, bin sehr zufrieden, die Farbe hält auch lange und die Haare glänzen schön.

LG Elke

Yoki
08.07.2013, 11:22
Hallo Mädels,

wir haben folgende Erfahrungen bisher gemacht:

meine Tochter und ich benutzen das Syoss (Mix) da gibt es jetzt auch ein neues mit Oil und das werden wir ganz bestimmt auch ausprobieren.

Wir sind super zufrieden mit dem Syoss (Mix) ich kaufe es immer im Angebot da wir beide jeder 2 Flaschen benötigen, als wir mal jeder nur eine genommen haben war das Ergebniss auch nicht so dolle und es war auch alles recht schnell raus. Von daher bei längeren Haaren immer jeder 2 Packungen.

Vorher reinigen wir unsere Haare mit der Balea Tiefenreinigung (allerdings schon ein paar Mal bevor wir Färben) damit alle Stylingreste und auch evtl. Silikone aus dem Haar raus sind (wir benutzen wenn nur das Haaröl von Balea das enthält Silikone) ansonsten aber Balea Shampoo und Spülung ohne Silikone.

Normalerweise sollte man bei col. Haar ja auch entsprechendes Shampoo,Spülung,Kur benutzen speziell für Color. Haar.

Haben wir anfangs auch - aber sind dann wieder auf die Produkte übergestiegen für trockenes beanspruchtes Haar .... uns ist kein Unterschied aufgefallen ob es länger hält mit der Farbe oder nicht.

Ungefähr alle 3 Mon. machen wir das, ansonsten wird lediglich der Ansatz nachgefärbt - da gibt es ja extra Ansatzsets und das klappt wunder bar. beim Nachfärben/Tönen auch wirklich darauf achten dass man erst den Ansatz mit der Creme bearbeitet und einwirken lässt und in dem letzten1/4 dann den Rest der Haare ... das klappt Bestens.

LG
Yoki

Yoki
08.07.2013, 11:23
Da kann ich nur beipflichten ...die Haare können schon mal abstehen und machen was sie wollen wenn man seine Periode hat aber dass sie die Farbe schlechter annehmen ... ich weiss nicht - . Wenn es mir jmd. genau erklären kann warum das so sein kann ... bitte her mit der Erklärung lasse mich gerne eines besseren belehren :-)))

Liebesbrief
25.07.2013, 07:45
Ich habe auch schon sehr viele verschiedene Farben , von verschiedenen Herstellern ausprobiert, aber vom Friseur hälts doch einfach am längsten.

Fluttershy
26.07.2013, 14:43
Hab gestern, auf Empfehlung einer Freundin, meine Haare mit dem Casting Cremegloss von L'Oreal in Dunkle Schokolade gefärbt und ich bin ausgesprochen zufrieden mit der Farbe. :)

Luthien
26.07.2013, 16:03
Hab gestern, auf Empfehlung einer Freundin, meine Haare mit dem Casting Cremegloss von L'Oreal in Dunkle Schokolade gefärbt und ich bin ausgesprochen zufrieden mit der Farbe. :)

Uh das ist gut! Die Farbe liegt unten im Keller bei mir und wartet darauf das die jetztige Farbe vollkommen rausgewaschen ist.
Bis jetzt habe ich immer mit der Ganier Movida Colartion getönt. Die hält bei täglichem Haarewaschen ca 3-4 Wochen, natürlich kann ich nur von meinen Haaren sprechen. Aber in die Schokotöne von Loreal hab ich mich jetzt total verguckt und will die mal ausprobieren.

Fluttershy
26.07.2013, 21:36
Uh das ist gut! Die Farbe liegt unten im Keller bei mir und wartet darauf das die jetztige Farbe vollkommen rausgewaschen ist.
Bis jetzt habe ich immer mit der Ganier Movida Colartion getönt. Die hält bei täglichem Haarewaschen ca 3-4 Wochen, natürlich kann ich nur von meinen Haaren sprechen. Aber in die Schokotöne von Loreal hab ich mich jetzt total verguckt und will die mal ausprobieren.

Kann ich wirklich nur empfehlen! Ich hasse ja den penetranten Ammoniakgeruch, der einen meistens beim Haare färben umgibt, aber diese Coloration ist ohne und das war sehr angenehm. Die Farbe und der Glanz gefallen mir auch richtig gut. :)

Annalina
27.07.2013, 00:23
Ich benutze die Intensiv Tönung von Garnier (Movida), top Preis und kein Ansatz :)