PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haarparfüm: Top oder Flop?



minerva
17.11.2012, 22:40
Hallo ihr Lieben!!

Ich habe neulich von sogenannten Haarparfüms gehört, die einen wunderschönen Duft in die Haare zaubern soll... Viele sprühen normales Parfüm ins Haar, was aber nicht so gut sein soll wegen dem Alkohol... Habt ihr vielleicht schon Erfahrungen mit Haarparfüms gemacht? Was haltet ihr von der Idde? Top oder Flop?

xxJulchenxx
17.11.2012, 22:58
Ich finde die Idee an sich schon ganz nett, aber doch irgendwie auch überflüssig. Ich brauche keinen Duft extra für die Haare. Wenn ich meinen Haaren einen speziellen Duft geben möchte, dann nutze ich ein Duftspray, aber ein extra Parfüm brauche ich nun wirklich nicht.

Camillex
18.11.2012, 11:37
Finde ich ziemlich überflüssig. Normal aufgetragenes Parfüm riecht meistens schon intensiv genug, da braucht man doch nix extra für die Haare.

LuisaSophia
18.11.2012, 11:50
Ich finde es auch nett, aber absolut überflüssig.
Manche tragen ja schon nicht gerne Deo und Parfüm gleichzeitig, damit sich die Düfte nicht beißen, mit einem zusätzlichen Haarparfüm hat man ja noch mehr Duftchaos.

Brianna
18.11.2012, 14:47
Ich hab Hair Creams von Heymountain.

Die pflegen und parfümieren gleichzeitig ;) :thumbup:

justsmile
18.11.2012, 16:03
Ich habe noch nie von einem Haarparfum gehört xD sorry... würde mich aber auch mal interessieren :D

Brianna
18.11.2012, 16:18
Hier gibt es z.B. tolles http://www.heymountain.com/haarkremes-hair-creams.64.0.html?sid=e1ppuorkvc92gfcjcqcgctd866

und hier http://www.heymountain.com/hair-perfume-creams.67.0.html

sheila99
20.11.2012, 10:51
Find ich auch total unnötig wenn ich Duft in meinen Haaren will tuts mein Parfum.

Wunderkind
21.11.2012, 14:09
Ich würd's einfach gern mal ausprobieren... :)

Venus
10.12.2012, 21:15
Hört sich auf den ersten Blick unnötig an. Dafür ist Parfüm doch da (Dachte ich zumindest immer). Es gibt auch Haarsprays die Parfüm beinhalten, z.B. die von Victorias Secret. Ich denke der Alkohol ist auch nicht so schlimm. Man gibt ja vielleicht eins, zwei Sprühstöße ins ganze Haar und tränkt nicht jedes einzelne Haar im Parfüm. Wöchentlih malträtieren wir es auch mit irgendwelchen Stylingtools bei über 100 Grad. Haare sind strapazierfähiger als man glaubt :)

Ich würde gerne mal eins ansehen und daran schnuppern um zu schauen wie diese Produktart ihre Daseinsberechitgung begründet ^^

miss_chaos
17.12.2012, 18:40
Ich denke, sowas braucht man nicht unbedingt.
Aber die schädigende Wirkung des Parfums (das ja viel Alkohol enthält) ist eher minimal. Man sprüht es ja immer auf unterschiedliche Stellen.
Und in Haaren hält sich Parfum am längsten.

Cornaline92
18.12.2012, 14:55
Weiß gar nicht, warum viele so skeptisch sind, das Haarparfüm ist sicher nicht dazu da, dass man es zusätzlich zu Parfüm, das anders riecht und Deo aufträgt...ich kann mir gut vorstellen, Parfüm speziell für die Haare als einziges Duftmittel am Körper zu sprühen. Weil die Haare wehen halt meist irgendwie rum und geben dann theoretisch Duftwolken ab...das würde ich toll finden :D Auch wenn man dafür sicherlich richtiges Parfüm nehmen kann, wenn man die Haare dauernd mit Sachen wie Glätteisen bearbeitet. Ist ja jedem selbst überlassen und verschiedene Haare halten verschiedenes aus...

schwarzerschlumpf
27.03.2013, 18:54
ich mag die idee von Haar Parfüm. Wie vorher schon erwähnt gibt es ebensolche z.B von heymountain. der vorteil ist, das die haare einfach immer gut duften, egal ob man gerade aus ner Raucherkneipe kommt oder nicht. Und der duft hält wirklich ewig :)

Honeybird
28.03.2013, 12:37
...Hm, ich sprüh einfach mein normales Parfüm auch auf die Haare...

Gruss
Honey

BeauBarbie
28.03.2013, 14:02
Ich kann mir schon vorstellen, dass so ein Haarparfüm ganz effekttiv sein kann, da in Haaren Düfte länger halten. Aber um ehrlich sein, riechen die Haare doch schön nach Shampoo, wenn man sie wäscht. Insofern brauche ich doch kein Parfüm, oder? Hm, vielleicht als Ersat, wenn man kein normales Parfüm nimmt. Aber beides zum Beispiel ist viel zu viel. Schön riechen ist gut. Aber eine zu extreme Duftwolke mag keiner ;)

LG,
BeauBarbie

Fluttershy
29.03.2013, 17:38
...Hm, ich sprüh einfach mein normales Parfüm auch auf die Haare...

Gruss
Honey

So handhabe ich das auch. :)

Seli
29.05.2013, 09:05
Ich habe ein Haarprodukt, das sie ein Haarparfum wirkt und muss sagen, dass ich es gut finde. Ich habe schon gehört, dass normales Parfum die Haare austrocknet, und das kann eben bei Haarparfums normalerweise nicht passieren.

-Nina-
29.05.2013, 09:43
Ich habe den Alverde Haarerfrischer und finde den ganz gut. Er lässt die Haare schön duften und pflegt sie auch noch.

ChanDesi
29.05.2013, 12:10
ist ne schöne Sache, aber im Endeffekt auch nur Shishi, was unnötig ist. :D
Geht da nicht auch normales Parfum?! (dumme Frage, aber ich hab dazu schonmal einige Videos bei Youtube gesehen, wenn man sieht, was diese Harrparfums kosten, da bleibt mir ja echt die Spucke weg)

Wer es braucht und gut findet --> ToP
Für mich eher --> FloP

melanie_lala
29.05.2013, 13:47
also, die Idee ist ja nicht schlecht, an sich, aber... wenn man die Preise von diesen Hair Creams anschaut,wird einem schlecht... praktisch 300, 00 Euro pro 1L... (diese Seite, z.B.: http://www.heymountain.com/haarkreme...gfcjcqcgctd866
Bestimmt gibt es auch billigere Varianten, aber.... ist doch übertrieben!:schämen:

Beautiii
29.05.2013, 14:49
ich find es sehr unnötig...Geldverschwendung.. wenn du einen langanhaltenden Duft in deinen haaren habn willst nimm von head and shoulders das apfel shampoo :D der duft bleibt sogar nach dem stylen

Miz_Anna
17.06.2013, 13:25
Mir gefällt die Idee sehr gut.
Ich liebäugel schon etwas länger mit einem Haarparfüm, da es einen meiner Liebslingsdüfte als Haarparfüm gibt.
Versprechen würde ich mir sowohl einen guten Geruch als auch eine schöne Pflege.

Die 30€ für das Haarparfüm haben mich bis jetzt allerdings abgehalten.

HelloYve
19.06.2013, 20:35
Das halte ich für überflüssig. Wer Parfum mag kann doch einfach ganz normales nehmen, aber sich extra auch noch was ins Haar sprühen find ich seltsam...Ich bin kein Fan von Parfum und ich bekomme in Strassenbahnen etc immer leicht kopfschmerzen wenn da wieder mal jemand ist der ins Parfum rein gefallen ist...

Seli
20.06.2013, 16:20
Das halte ich für überflüssig. Wer Parfum mag kann doch einfach ganz normales nehmen, aber sich extra auch noch was ins Haar sprühen find ich seltsam...
Es ist aber nicht unbedingt gut, sich Parfüm ins Haar zu sprühen. Oft trocknen die Haare dadurch aus...

HelloYve
20.06.2013, 19:21
Hab auch nicht daran gedacht das in die Haare zu sprühen, Seli. Reicht doch wenn man ganz normal Parfum drauf hat. Warum dann auch noch was in die Haare sprühen?

Seli
21.06.2013, 13:35
Achso, da hab ich dich falsch verstanden, tut mir Leid. ;)
Ich kenne aber viele Leute, die sich das Parfum in die Haare sprühen, gut ist das aber nicht unbedingt...

Sandra2504
24.06.2013, 12:08
Hmmm Haarparfum??? Schon mal davon gehört aber noch nie ausprobiert. Aber ich denke, ich kann auch ganz gut ohne leben :thumbup:

Liebe Grüße Sandra.

MissSunshine
25.06.2013, 13:01
Brauch ich nicht wirklich ;)

Mipan
10.07.2013, 20:59
Ich glaube das wäre nichts für mich. Wozu brauch ich ein Haarparfüm? Ich dusche regelmäßig also haben sie selber schon einmal einen Shmapoo-Geruch, dann noch der eigene Körpergeruch und wenn man Parfüm so auf die Haut aufträgt, dann reicht das doch alles aus oder nicht? Außerdem glaube ich nicht das irgendjemand zu einem kommt und erstmal an den eigenen Haaren schnüffelt. Solange sie nicht schlecht riechen ist doch alles okey :'D

Jura
11.07.2013, 08:20
Wo gibt es denn Haarparfum zu kaufen??

LucieIII
12.07.2013, 18:19
Hab ein Spray mit Himbeerdurft und ich finde es toll. Ich liebe es, wenn meine Haare duften. Lange Haare strömen dadurch einen dezenten Duft aus, sodass man fast kein Parfüm mehr benötigt ;).

Seli
12.07.2013, 19:39
Wo gibt es denn Haarparfum zu kaufen??
Wenn du ein echtes Haarparfum möchtest, solltest du damit rechnen, etwas tiefer in die Tasche greifen zu müssen. Am besten, du gibt das einfach mal bei google ein. ;)
Ich finde aber Haaröl mit langanhaltendem Duft finde ich persönlich sogar noch besser. Es gibt aber auch von alverde Haarerfrischer, die die selbe Funktion haben. ;)

Aljana
21.07.2013, 08:41
Ich sprühe mir immer einen Sprühstoß meines normalen Duftes auf die Haare. Hab irgendwo irgendwann mal gehört, dass der Duft in den Haaren länger erhalten bleibt als am Körper, deshalb kommt neben den üblichen Körperstellen eben ein Sprühstoß in die Haare.
ich glaube auch nicht, dass das schädlich für die Haare ist - stelle auf jeden Fall keine Verändderung fest, wenn ich mal einige Wochen wenig/ kein Parfum auftrage. Denke, sämtliche andere Umwelteinflüsse sind da schädlicher.

Ein Extraduft für die Haare zusätzlich zum normalen Duft wäre mir zu viel.

LG Aljana

marzipankeks
23.07.2013, 00:26
Ich finde es eigentlich richtig gut.
Gerade wenn man lange Haare hat, würden die doch ziemlich viel duft abgeben.
Und ich sprühe mir nicht gern Parfum rein, weil ich sie nicht kaputt machen will. ;)

hibis.kuss
07.08.2013, 08:24
Haarparfum klingt wirklich nicht schlecht, allerdings habe ich Angst, das meine feinen Haaren (wegen Alkohol etc.), dann noch mehr runterhängen...