PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Im Winter eher Lippenstift oder Lipgloss?



Wunderkind
21.11.2012, 09:24
Hallo ihr Lieben,

ich wollte einfach mal wissen, ob ihr im Winter eher Lipglosse tragt oder Lippenstifte?
Ich finde Glosse sind sehr sommerlich, keine Ahnung warum. Andererseits gibt es ja keine Vorschriften, wann man was tragen soll/kann.
Ich würde gerne mal ein paar Glosse im Winter tragen, bin mir aber nicht so recht sicher...

LuisaSophia
21.11.2012, 10:12
Trag doch einfach was dir gefällt ;). Wie du sagst, es gibt ja keine Vorschriften dazu :).

Ich trage Glosse mehr im Sommer, weil ich dann einfach mehr in Stimmung dazu bin. Schimmernde oder farbige Lippenpflege trage ich aber sehr gerne im Winter, hat den gleichen Effekt aber pflegt die Lippen noch zusätzlich. Im Winter sehe ich immer noch viele mit farbigen Glossen und finde, dass man es aufjedenfall tragen kann. Nur ich brauche im Winter meist mehr Pflege und benutze deshalb farbige Lippenpflegestifte.

Cornaline92
21.11.2012, 11:34
Ich würde im Winter gerne überhaupt was anderes außer Lippenpflege tragen, geht aber meist nur einen Abend, nicht einen ganzen Arbeitstag, weil meine Lippen total schnell rissig werden und reichhaltige Pflege brauchen...das kann weder Lippenstift oder Gloss. Werde mal die alverde Lippenstife probieren, die sollen für das Problem gut sein...

Ich verbinde Lippenstift oder Gloss nicht mit einer bestimmten Jahreszeit...aber ist doch eigentlich egal, trag was du magst, ist ja auch kein Problem, im Winter mit knallig bunten Farben (egal ob Klamotten oder Nägel) rumzulaufen...gibt halt nur Farben wo man sagt: Passt gut zu Herbst/Winter und dann kommen die halt in genau zu der Zeit in die Läden.

Sahnedrops
21.11.2012, 19:55
Ich mache das nicht von der Jahreszeit abhängig, sondern eher davon ob ich meine Haare offen oder zusammen trage ;)

Wunderkind
23.11.2012, 12:01
Ich mache das nicht von der Jahreszeit abhängig, sondern eher davon ob ich meine Haare offen oder zusammen trage ;)

Es hängt von deinen Haaren ab? :D Das ist ja witzig.

CatLover
23.11.2012, 14:51
Im Sommer können die Lippen auch rissig werden durch die Sonne etc.
Es gibt spezielle Glosse, die die Lippen "feuchtigkeit" spenden und echt gut sind ;)

Sahnedrops
23.11.2012, 20:20
Es hängt von deinen Haaren ab? :D Das ist ja witzig.

Jaa :D

Wenn ich meine Haare offen trage und draußen bin, fliegen mir die Haare immer an die Lippen und kleben dran. Und das nervt dermaßen! Deshalb Lipgloss nur bei zusammen gebundenen Haaren ^^

Fluttershy
23.11.2012, 23:10
Jaa :D

Wenn ich meine Haare offen trage und draußen bin, fliegen mir die Haare immer an die Lippen und kleben dran. Und das nervt dermaßen! Deshalb Lipgloss nur bei zusammen gebundenen Haaren ^^

Genau so mach ich das auch. :D

dkny
23.11.2012, 23:23
jeder wie er es mag. Aber ich achte besonders im Winter drauf, dass die Lippenstifte/Glosse immer sehr cremig und pflegen sind und die Lippen nicht austrocknen:thumbup:

Beautyy
24.11.2012, 11:11
Im Allgemeinen würde ich zu Lippenstiften in der Winterzeit greifen, jedoch nur zu welchen die eine sehr cremige Textur haben.
Des weiteren habe ich im Winter meist sehr rissige Lippen daher greife ich doch meist zu Lippen Balsam..
Abends darf es dann aber doch mal der Lippenstift sein :)

Lady_Nadie
24.11.2012, 11:52
Also ich trage im Sommer lieber Gloss,..ist iwie leichter auf den Lippen und da scheint ja auch mehr die Sonne und dann schimmert es noch mehr :D :D

An kälteren Tagen trage ich lieber einen LippenPflegeStift, damit sie nicht austrocknen..und wenn ich ein wenig glanz haben will, kann man ja auch welche mit Schimmer nehmen oder ein wenig Gloss drauf :D

Lizza390
24.11.2012, 13:36
Ich trage allgemein lieber Lippenstift als Gloss, egal ob Sommer oder Winter. Im Winter packe ich dann, wenn meine Lippen eine Extraportion Pflege brauchen, die Lippenpflege noch drunter.

Prinzipiell finde ich aber, jeder so, wie er bzw. sie sich wohlfühlt.

JuliettasFantasy
24.11.2012, 18:22
Im Winter trage ich eher Lippenstifte. Nicht, weil ich finde, dass ein Lipgloss eher was für den Sommer ist. Sondern einfach aus dem Grund, weil der Lipgloss dauernd am Schal abschmiert und der Schal dadurch klebrig wird und ich außerdem Schalfusseln-/ haare an den Lippen kleben hab. xD

Sahnedrops
24.11.2012, 19:07
Genau so mach ich das auch. :D

.... :hi5:

BeautyPeaches
24.11.2012, 20:27
Huhu, ich trage im Sommer wie im Winter lieber Lippenstift als Lipgloss. Aber das ist ja jedem selber überlassen ;)

Banano
23.12.2012, 16:48
Lippenpflege ist im Winter besonders wichig .
Wen überhaupt Lippenstift . Es gibt nichts schlimmers wenn du Lipgloss trägst und dann alle deine Haare daran kleben bleiben . Kennt ihr das auch ? Grusselig !

KleineJana
23.12.2012, 17:43
Ja, lipgloss und haare verstehen sich nicht so gut... aber ich trage eigentlich immer das, worauf ich gerade Lust habe.

KaroKolumna
15.02.2013, 20:15
Ich habe ja mal gelesen, dass Gloss im Winter besser ist, weil es die Lippen feucht hält und sie dann nicht so schnell austrocknen.. :)
Aber persönlich mag ich Lippenstift lieber, weil ich es hasse wenn dann der Lipgloss an den Haaren, im Schal, am Mantelkragen und sonst überall festklebt :D

fwdberlin
15.02.2013, 20:48
ob Sommer oder Winter, ich komme mit Gloss irgendwie gar nicht klar. Immer wenn ich's probiere, verschwindet der Gloss sofort wieder, er pflegt auch nicht so, wie ich's gern hätte. Mag natürlich am Gloss liegen - ich habe zwei, einen von essence und einen von Catrice.

Insgesamt liegt mir Lippenstift mehr.

Altrosa
21.02.2013, 13:54
Im Winter bin ich eher unbeschminkt auf den Lippen, irgendwie trocknet alles zu schnell ein, da mach ich mehr Lippenpflegestift, weil ich eh so zu trockenere Haut neige und dann immer Sommer wieder eher Gloss.

DonKater
21.02.2013, 15:03
Ich benutze eher Roséfarbene Labellos, zu jeder Jahreszeit :D

olja
24.02.2013, 16:04
Ich kombiniere im Winter gerne, eigentlich bevorzuge ich Lippenstift aber im Winter sind meine Lippen so trocken da muss noch was drüber. Im Sommer trage ich eigentlich nur Lippenstift,die Glosse sind also nur für den Winter reserviert.

icee
25.04.2013, 11:36
Ich kann im Winter Glosse deutlich schlechter tragen als im Sommer/Frühling. Wenn ich im Winter Lipgloss trage,ist er innerhalb einer maximal halben Stunde in die Lippen eingezogen,falls er auf den Lippen bleibt verursacht er ein unangenehmes Kältegefühl. Ich brauche im Winter eher wachsige,fettige Konsistenzen.

Nani90
28.04.2013, 20:41
Ich trage beides zu jeder Jahreszeit :P obwohl ich auch nicht ganz so viele Lipglosse besitze weil ich die immer wegschlubber :D

Blond_Hope
15.05.2015, 19:56
Ich trage im Sommer lieber Glosse (glänzt so schön :) ) und im Winter eher Lippenstifte... erklären kann ich es nicht...ist irgendwie so...:D

katiye86
19.05.2015, 15:24
Ich denke man kann auf jeden Fall beides unabhängig von den Jahreszeiten tragen. Ich persönlich trage im Sommer aber eher etwas glossiges auf den Lippen, einfach aus dem Grund, weil ich Angst um meine Lippenstifte hätte. Wenn ich einen Lippenstift im Sommer mit mir rumtrage den ganzen Tag, hätt ich ständig Bedenken, dass der schmilzt. Ist mir mit einem auch schon mal passiert.

collina
21.05.2015, 12:12
Ich mache das keine Jahreszeitlichen Präferenzen. Wenn meine Lippen sich trocken anfühlen, was im Winter öfter der Fall ist, dann benutze ich eher meinen Lipgloss. Lippenstift benutze ich eigentlich nur wenn ich ausgehe - clubbing, party etc.

emaBovary
07.08.2015, 23:46
Lipgloss :hiya:

pauli313
28.08.2015, 08:48
Ich mag Lippenstift allgemein mehr da ich Lipgloss immer so klebrig finde :D

seeikeinfrosch
03.11.2015, 22:08
Lippenstifte bzw Lipliner wenns passt auch mal nen Gloss drüber.