PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ebenmäßiger Teint ohne Foundation



Melonya
01.12.2012, 21:08
hey alle zusammen!

Ich bin seit Tagen auf der suche nach einer Lösung auf die Frage: wie bekomme ich einen ebenmäßigen Teint ohne Foundation?

Mein Problem ist, ich möchte mir nicht jeden Tag makeup auftragen, und außerdem habe ich eh keine foundation die zu meinem Hautton passt :(

Also kann man einen ebenmäßigen Teint mit concealer und Puder und Creme oder so Schminken.?

Was ich bei foundations toll finde ist dieser glow, wie bekomme ich den hin?

Danke für eure Hilfe, Melonya :)

Gitte
01.12.2012, 21:14
wichtig zu wissen ist vielleicht erstmal, wie alt du bist und wie deine Haut jetzt momentan ist ;)
Denn wenn dein Hautbild eher schlecht ist, Akne etc., dann würde ich auf Make Up verzichten, zum Hautarzt rennen und dann dort dir entsprechende Cremes geben lassen. Genauso könntest du auch vllt nur gerötete Haut haben und sonst nichts... u know ;)

aber eigentlich kriegt man nur sehr sehr selten eine so gute Haut, dass man ohne Foundation rumlaufen kann :D also klar kann man ohne Foundation rumlaufen, aber die Haut so haben zu wollen, als OB man Foundation drauf haben will...

und auch ist es von Haut zu Haut unterschiedlich... je nachdem was für ein Hauttyp du bist benötigst du vielleicht eine andere Pflege als jemand anderes...

Melonya
01.12.2012, 21:20
Ich bin bald 16, und ich 'renne' ja immer ohne foundation rum, aber ich möchte diesen glow haben :)

marie.ax
02.12.2012, 09:56
Da ich ziemlich unreine Haut habe, muss ich auf Foundation verzichten. Daher nehme ich immer das Manhatten Clearface Compact Powder. Das deckt suuper! (:

Black-Water
02.12.2012, 12:23
@ TE: Ich kann da Gitte nur zustimmen. Man muss entweder richtig gute Gene haben oder schon sehr früh DIE perfekte Gesichtsreinigung und -pflege gefunden haben, um einen tollen Teint zu haben. Aber es ist ja auch keine Schande, mit Foundation rumzulaufen. :) Du musst halt nur auf die Inhaltsstoffe achten, damit diese deine Haut nicht zu sehr belasten oder gar schaden.


Da ich ziemlich unreine Haut habe, muss ich auf Foundation verzichten.
Das verstehe ich nicht. Ich habe auch unreine Haut und verwende Foundation und komme damit super klar. Das eine schließt doch das andere nicht aus. ;)

Melonya
03.12.2012, 17:27
Ich finde aber die richtige nicht :D und ich möchte nicht über 20€ ausgeben :/ ich bin zum Teil italienerin und habe olivfarbene haut aber mein Gesicht ist im Gegensatz total bleich :/

marie.ax
03.12.2012, 20:58
Bei mir habe ich leider gemerkt, dass wenn ich Foundation benutze, mein Hautbild sich ziemlich verschlechtert.
Doch ich weiß nicht, ob es genau an dieser Foundation, die ich benutzt habe liegt, oder generell an Foundation.

Black-Water
03.12.2012, 21:11
Ich finde aber die richtige nicht :D und ich möchte nicht über 20€ ausgeben :/ ich bin zum Teil italienerin und habe olivfarbene haut aber mein Gesicht ist im Gegensatz total bleich :/
Also, ich möchte dich jetzt nicht anfixen oder so. Aber ich kann immer wieder nur zur Mineral Foundation raten. Beste Erfahrungen habe ich mit ChriMaLuxe Minerals gemacht, die sind preiswert (12 Euro für eine Dose) und das Zeug hält ewig! Da findest du definitiv etwas, weil die da eine sehr große Auswahl an Farbtönen und sogar helle Töne haben! Ich habe auch eine blasse Haut, aber mit dem hellsten Ton sehe ich aus wie eine Leiche. ^^'' Kannst ja mal googeln und gucken. :)


Bei mir habe ich leider gemerkt, dass wenn ich Foundation benutze, mein Hautbild sich ziemlich verschlechtert.
Doch ich weiß nicht, ob es genau an dieser Foundation, die ich benutzt habe liegt, oder generell an Foundation.
Ja, das ist sowieso immer die Preisfrage. Was hast du denn sonst immer an Foundation verwendet?

Chaneira
03.12.2012, 22:02
wenn man von makeup hautunreinheiten bekommt sollte man vlt überlegen ob man sie auch wirklich gut abgeschminkt hat? das makeup von heute sollte sich(sofern es nicht die reinste silikon&parfümbombe ist) bei keinem die haut unreiner machen als sie eh schon ist.

ich selber habe eig. ziemlich reine haut(große poren an den wangen und auf der stirn, winzige zigtausend mitesser auf der nase die NIE weg gehen)aber nur ab und zu n pickel. ich benutze verschiedene makeups.
wenn man keine flüssigfoundation nehmen möchte kann man ja concealer für das gröbste nehmen und dann fürs ganze gesicht einen kompaktpuder.

oliv-farbener farbton dürfte aber in der drogerie in deutschland schwer zu finden sein.

marie.ax
04.12.2012, 14:01
Das Powder Mat Make Up von Manhatten.

Black-Water
04.12.2012, 20:04
Das Powder Mat Make Up von Manhatten.
Also, an den INCI sehe ich eigentlich "nur" das Erdöl und die Parabene als schlecht an. Die könnten deiner Haut nicht gut bekommen.
Könnte aber auch, wie Chaneira (... Chaneira? Wie das Pokemon? :D) schon gesagt hat, am Abschminkritual liegen. Wenn die Poren nicht sauber sind, dann verstopfen sie und es bilden sich Pickel etc.
Ansonsten hilft da nur, auf die Inhaltsstoffe zu achten, würde ich sagen.

Gitte
05.12.2012, 12:20
oliv-farbener farbton dürfte aber in der drogerie in deutschland schwer zu finden sein.

bin auch eher olivfarbener, also kalt eben. Und ich bin mit der L'Oréal Paris Perfect Match Foundation ganz glücklich :)

Venus
10.12.2012, 01:02
Mir hat die richtige Hautpflege geholfen. Es gibt aber immer ein paar Stellen im Gesicht die nie perfekt werden können meiner Meinung nach, zB wenn du schon immer Augenringe oder rote Stellen um die Nase hattest, bekommst du sie auch nicht durch Pflege weg. Aber insgesammt lässt sich das Hautbild wesentlich verbessern indem du deine Poren nicht so groß erscheinen lässt, deine Mitesser entfernst und die Haut geschmeidig pflegst um trockenen Stellen vorzubeugen. Sehr viel kann man aber nicht machen. Es gibt auch eine gewisse Grundvoraussetzung denke ich. Ich hab auch manchmal das Gefühl dass viele Leute ihre Haut "überpflegen" und sie damit aus dem Gleichgewicht bringen...

Andererseits bin ich mir sicher, dass es die passende Foundation gibt! Schaue dich notfalls im high end Bereich um und lasse dich von Verkäuferinnen schminken und beraten. Dann findest du schon etwas :)

Black-Water
10.12.2012, 19:44
Mir hat die richtige Hautpflege geholfen.

Da bin ich jetzt neugierig, was deine richtige Hautpflege ist. :) Magst du die uns verraten?

Kristine
18.12.2012, 13:01
Kauf dir ein BBCream, er verstopft nicht, meiner Meinung nach, die Haut und wirkt nicht so... "schädlich". BBCream und eine gute Pflege mit Diät könnte funktionieren :)

starfruit
18.12.2012, 13:03
Viel Wasser trinken.
Nicht naschen.
Gesunde Ernährung :D

tyubi
27.12.2012, 21:06
^ ditto!!!
Also geh am besten zum Hautarzt. Ich hab das selbe Problem und meine Hautärztin rettet mich von meiner Qual wie ich grad beobachtet kann.
Noch ein Tipp: eine Honig-Milch Maske. Im Internet steht viel darüber. Wirkt Wunder!
Und zurück zu deiner Ausgangsfrage: ich benutze concealer an meinen problemlosen und dann noch ein kompaktpuder von manhatten dieses 2 in 1 Perfect Teint. Mag foundation auch nicht so.. Keine zeit.

Black-Water
29.12.2012, 21:38
Noch ein Tipp: eine Honig-Milch Maske.

Ui, das werde ich mal ausprobieren. o.o
Wobei ... lässt sich das auch mit Heilerde kombinieren? Ich denke mal schon, oder?

tyubi
30.12.2012, 20:01
Keine Ahnung um ehrlich zu sein... Aber ich finde die Honig Milch Maske ist schon perfekt genug :thumbup: Ich würds so lassen. Hab's aber auch nicht anders getestet bis jetzt hehe

Black-Water
31.12.2012, 17:02
Keine Ahnung um ehrlich zu sein... Aber ich finde die Honig Milch Maske ist schon perfekt genug :thumbup: Ich würds so lassen. Hab's aber auch nicht anders getestet bis jetzt hehe
Okay, dann kommt das mal auf meine persönliche to-do-Liste der Experimente. :D

tyubi
01.01.2013, 03:02
Ach ja die Tests ^^

Black-Water
01.01.2013, 19:31
So, hab es heute mal probiert mit der Kombi und es hat schon einmal super geklappt! :D
Das Auftragen was ein wenig anders, als bei einer normalen Heilerdemaske. Es war bröckeliger und das trocknen hat auch deutlich länger gedauert. Aber meine Haut war nach dem Abmachen nicht so trockens, sondern normal, würde ich sagen. Eine Creme habe ich zumindest nicht aufgetragen.

Klasse fand ich den Kommentar meines Vaters: "Die Kinder in Afrika hungern und du schmierst dir das ins Gesicht." ^^

BeautyGirl007
02.01.2013, 01:10
Ich hatte mal den Teint Sublime Fond de teint/ Make-up von L'oreal Paris....
das ist keine Foundation... eher eine Mischung aus Puder und Creme oder soetwas ähnlichem ..
es hält lange und fettet nicht... aber leider weis ich nicht ob es noch zu kaufen ist ..

Hoffe trotzdem, dass ich dir helfen konnte ;)

Banano
03.01.2013, 19:03
Wie wärs mit einer BB-Creme ?

Bienchen
26.03.2013, 22:39
Mir wird öfters gesagt, dass es aussähe, als hätte ich foundation drauf, wenn ich nur das Heilerdefluid von Alverde draufhabe. Vielleicht, weil es so ein bischen mattiert. Kann selber nicht so ganz sagen warum. Dabei habe ich sogar große Poren, aber wenn ich an die frische Luft gehe, ohne Make up, dann sieht meine Haut danach sowieso viel besser aus. Auch die Poren sind kleiner. Ich weiß auch nicht, ob ich die einzige mit diesem "Phänomen" bin, hab bis jetzt noch nicht so darüber nachgedacht. xD Viel trinken und Rötungen mit Zinksalbe behandeln ist sicher auch nicht schlecht. :)
Ach ja, und viel Schönheitsschlaf für den Glow. ;D