PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was haltet ihr vom Sidecut?



keks926
12.12.2012, 21:31
Also ich hab einen Sidecut schon seit langem, und ich find das bei einigen Frauen echt wahnsinnig toll.
Ich wollte mal fragen, was ihr davon haltet?
Habt ihr vll selber ein?

CatLover
17.12.2012, 18:23
Ich find Sidecut's richtig toll, will ich auch mal bei mir selbst haben :3
Meine Freundin hat auch einen und sie hat sich auch ihre Haare schön Rot gefärbt wodurch das wirklich cool aussieht^^

Andaleeb
18.12.2012, 16:40
mein Fall ist es nicht. Ich persönlich finde, das sieht bei einigen sogar eher nach Krankheit aus als nach Frisur..

hm...vllt sieht es mit extremen Haarfarben ja doch net schlecht aus..

Aber für mich: Nay

starfruit
18.12.2012, 17:01
Es gibt wenige Ausnahmen bei welchen es gut aussieht.

Aber bei mir selbst? NO WAY :D

Kristine
19.12.2012, 12:24
Wenn man einen wirklich wunderschönen Gesicht hat, dann - ja. Es könnte sehr nett sein. Aber sonst...
Eine Frisur die nicht allen, leider, passt :)

zoozy
20.12.2012, 10:06
Steht einigen richtig gut, aber man muss eine charakteristisches, hübsches Gesicht haben.

Lady_Nadie
20.12.2012, 11:50
Also mein Fall ist es nicht so ;)

Aber ich sag ja immer, jedem das Seine ;)

Black-Water
29.12.2012, 20:35
An mir persönlich könnte ich mir einen Sidecut nicht vorstellen. (Außerdem habe ich meine Haare jetzt zwei Jahre lang gezüchtet. Da wäre es sehr schade, die dann einfach wieder abzumachen.)

Aber ich habe schon einige Bilder gesehen, wo das echt gut aussieht. Also, tragbar ist das auf jeden Fall.

BeautyGirl007
29.12.2012, 20:55
Am Anfang fand ich den Sidecut einfach Klasse und wollte ihn unbedingt haben ....aber jetzt finde ich es total
komisch und will keinen mehr ... ok manchen steht es wirklich sehr aber manchen überhaupt nicht ..!!

DolcezZa_
29.12.2012, 23:24
Fand den schon immer voll hässlich .. hat mich immer an einen Punk erinnert.

miss_chaos
02.01.2013, 17:05
Das haben jetzt voll viele, aber ich finds einfach nicht schön. Mir zu punkig und zu männlich...

Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten und ich hab schon viele gehört, die das mögen.

melaa
02.01.2013, 17:22
Nicht mein Fall. :D
Wenn man dann keine Lust mehr darauf hat, siehts wachsen lassen dann auch noch voll blöd aus. :D

Skye
02.01.2013, 19:36
Ich find es total schön und will es irgendwann auch mal ausprobieren. :)

esposa1969
02.01.2013, 19:54
Das muss einem wirklich stehen, sonst gefällt es mir nicht. Ich sah kürzlich eine Frau mit recht wallender Mähne und links komplett ausrasiert. Bei dieser Frau sah das richtig toll und interessant aus, weil sie auch ein tolles Gesicht hatte, bei mir -alleine schon meiner Segelohren wegen - würde es grauenvoll aussehen. :-D

stran92
03.01.2013, 01:17
Ich finde auch dass es einigen total schön und bei einigen...nicht so schön aussieht. Ich selber würde mir sowas niemals schneiden/rasieren lassen, weil ich an die Zeit danach denken muss. Wenns kurz ist sieht es super schön aus aber sobald es rauswächst sieht man leider aus als hätte man sich die Seite selbst geschnitten :(

Seli
07.01.2013, 16:13
Mir persönlich gefällt diese Frisur überhaupt nicht, vor allem, wenn das ganze dann anfängt und rauswächst.
Am wichtigsten ist allerdings, dass die Person, wo es sich machen lässt, damit zufrieden ist :)

parisa
07.01.2013, 16:22
Sidecut wäre auch überhaupt nicht mein Fall :S aber jedem das Seine :)

Lovable
08.01.2013, 20:49
Fand den schon immer voll hässlich .. hat mich immer an einen Punk erinnert.

Bin deiner Meinung. :D

samira20
09.01.2013, 11:38
Mir gefällt es auch nicht :) Meiner Meinung nach, laufen viel zu viele mit dieser Frisur rum

Blushaholic
23.01.2013, 11:28
also ich hatte jetzt fast ein Jahr lang einen Sidecut, ich fand dass es ganz gut zu meiner Gesichtsform passt, aber inzwischen läuft echt jeeeeder mit so nem Teil rum...

Lasse ihn mir gerade rauswachsen, schaut total kacke aus :schämen:
Voll viele sprechen mich auch darauf an "naaaaa... lässt du gerade deinen Sidecut rauswachsen??"

Nicht so toll!!

raspberryandother
23.01.2013, 14:35
also ich hatte jetzt fast ein Jahr lang einen Sidecut, ich fand dass es ganz gut zu meiner Gesichtsform passt, aber inzwischen läuft echt jeeeeder mit so nem Teil rum...

Lasse ihn mir gerade rauswachsen, schaut total kacke aus :schämen:
Voll viele sprechen mich auch darauf an "naaaaa... lässt du gerade deinen Sidecut rauswachsen??"

Nicht so toll!!

oh ja das kenne ich bzw. hab ich glück dass ich noch Haare drüber packen kann die länger sind...
seid dem ich den hatte is mir erst soo richtig aufgefallen wie viele doch einen haben...
aber ich habe ihn echt geliebt!

LemonTea
23.01.2013, 19:05
Einen Sidecut mit langen Haaren finde ich echt mutig und das würde ich mich glaub ich auch nicht trauen,
weil der Unterschied zu den langen Haaren einfach extrem ist. Bei kurzen Haaren (so wie meinen ;)) finde ich das viel unproblematischer und irgendwie auch cool

Blushaholic
23.01.2013, 21:59
@ LemonTea: Also ich hatte hüftlange Haare, als ich mir den Sidecut gemacht habe :)

Inzwischen sind sie insgesamt etwas kürzer, so wie auf dem Foto.
Und momentan bin ich dabei, den Sidecut rauswachsen zu lassen, obwohl ich ihn sehr mochte!
Aber ab und zu brauch tman etwas Veränderung und man ist mit vielen Frisuren schon sehr eingeschränkt.

Ich trage z.B. gerne Hochsteckfrisuren, da schaut eine abrasierte Seite einfach doof aus !



4314

loebel
03.02.2013, 20:17
oh neeein, bitte nicht! Eine Freundin hatte es, aber jetzt hat sie den Scheitel gewechselt, sodass die abrasierten Haare versteckt sind, was mir auch viel besser gefällt

DonKater
27.02.2013, 13:01
Ich hatte auch sehr lange einen Sidecut und fand ihn toll! Das Doofe ist, dass es so lange dauert bis er rauswächst :D

muskatnuss
27.02.2013, 13:07
Manchen stehts gut , manchen aber auch nicht :)

Flowerpower90
14.05.2013, 14:04
Mir gefällt das nicht. Ich kenne einige Leute, die einen haben und damit unzufrieden sind.

la.principessa
14.05.2013, 14:30
Ich finde, dass es zum Typ passen muss. Manchen steht es nämlich gar nicht...
Und bei langen Haaren finde ich es auch echt mutig! :)

matoki
02.06.2013, 01:26
würde ich mir nicht machen lassen und meinen freundinnen auch davon abraten. manchen steht es einfach von ihrem gesamten stil her, aber an sich: nein.

magnifique
02.06.2013, 10:11
ne, das geht mal garnicht. für mich hat das was von assiweib und sieht einfach nicht schön aus. man kann auch anders auffallen aber so nicht.

Dalila91
02.06.2013, 17:22
Also ich hab einen Sidecut schon seit langem, und ich find das bei einigen Frauen echt wahnsinnig toll.
Ich wollte mal fragen, was ihr davon haltet?
Habt ihr vll selber ein?

Mädels, lasst es!^^ Ich hatte einen & habe jetzt wieder kurze Haare, da ich mir alles hab angleichen lassen, sobald es wieder einigermaßen gewachsen ist. Ich hab also Haare bis zum Po gegen ne Kurzhaarfrisur getauscht, weil ich mit auf den "Sidecut-Zug" springen wollte. Ich rate JEDEM davon ab, AUSSER man ist einfach eh in der typischen Szene (nein, damit ist kein Stempel drauf drücken gemeint) und kommt mit kurzen Haaren klar, mit gefärbten und und und, sprich, man ist sich 1000% sicher!! Never Ever! ;) Mein Freund war auch wieder froh, als er nachgewachsen ist. :suspekt:

Dalila91
02.06.2013, 17:23
Einen Sidecut mit langen Haaren finde ich echt mutig und das würde ich mich glaub ich auch nicht trauen,
weil der Unterschied zu den langen Haaren einfach extrem ist. Bei kurzen Haaren (so wie meinen ;)) finde ich das viel unproblematischer und irgendwie auch cool

Ja, da mag auch was dran sein.. ich hatte halt mega lange Haare, da wars echt hart..

sunflowerfields
02.06.2013, 17:25
Ich gehe bald auf eine Hochzeit, bei der die Braut mit kurzem Sidecut heiraten wird...Ich bin ja echt mal gespannt, kenne sie noch nicht persönlich, aber ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass es gut aussehen wird...

Dalila91
02.06.2013, 17:25
ne, das geht mal garnicht. für mich hat das was von assiweib und sieht einfach nicht schön aus. man kann auch anders auffallen aber so nicht.

Das finde ich relativ unsachlich. Schade, dass immernoch einige dieses "Schubladen-Denken" haben!

Steffi93
02.06.2013, 18:24
Ein kleines stück abrasieren ist cool, aber ich würds nicht machen ist mir vieeeel zu schade für meine haare , ich möchte sie eher wachsen lassen.... !! :-)

ohyes__
02.06.2013, 19:13
An sich finde ich sidecuts cool. Allerdings kommt es auf die Person an ob es ihr steht oder nicht. :thumbup: Und dazu gehört auch eine ganze Portion mut die ich bespielsweise nicht hab :naegel kauen:

Stephie
26.06.2013, 17:38
Hmm, das kommt ganz auf die Gesichtsform - meiner Meinung nach - an. Bei schmalen, nicht allzu langen Gesichtern kann das wirklich toll aussehen, wenn es gut gemacht ist, aber besonders bei sehr runden Gesichtern finde ich das oft echt...naja, unschön.

Allerdings passt sowas meiner Meinung nach zu bestimmten Frauen, die eben auch irgendwie den passenden Stil haben. So ne ganz brave mit Side-Cut fände ich komisch :)

HelloYve
26.06.2013, 19:55
Eine gute Freundin von mir hat sich grad einen verpassen lassen, steht ihr total gut. Aber für mich selbst wäre das nichts...

Lieschen
30.06.2013, 21:07
Bei manchen sieht das echt gut aus, aber meistens gefällt es mir an anderen nicht so. Bei kurzen Haaren sieht es aber oft gar nicht so schlecht aus.
Mir würde es wahrscheinlich auch nicht stehen, da ich nicht der Typ dafür bin. Ausserdem brauch das bei langen Haaren ewig, bis alles wieder nachgewachsen ist.

LG Lisa

Nani90
01.07.2013, 21:17
Puh ne ehrlich gesagt finde ich das auch nicht schön. Letztens habe ich eine Frau im Tv gesehen die einen Fakecut hatte, sowas gefällt mir schon eher :D
In meiner Parallelklasse war das total in und das sah einfach unprofessionel aus -.-
Leider muss ich dazu sagen, dass ich bis jetzt nur so...naja ich sag mal Pack...mit sowas etwas gesehen habe oO ich muss dazu sagen das ich die kannte, also weiß ich das es komisches Volk war. Was aber nicht heißen soll das nur " Pack " damit rumläuft, ich kenne nur leider solches-.- was nicht heißt das mit denen abhäng :D

Lonnie
01.07.2013, 21:44
Ich kann es mir für mich nicht vorstellen! Aber ich habe eine Freundin und der steht das echt total gut.
Okay, die ist halt selber vom Fach und kann es immer mal schnell färben lassen und nachschneiden( lassen)

Josefine1997
03.07.2013, 19:03
ICh bin der Meinung, dass es auf den Typ Frau ankommt, der den Sidecut trägt.
Wenn die Frau ihn auch mit Überzeugung trägt und es zu ihrem Style passt, dann finde ich Sidecuts durchaus sehr schön.
Nur leider neigen auch viele denen es gar nicht steht dazu, diesen trend mitzumachen :(

Mipan
04.07.2013, 17:20
Ich finde, dass es manchen wirklich gut steht und es sogar besser aussieht als eine "normale" Frisur. Anderen jedoch steht das überhaupt nicht und irgendwie merkt man, dass sie das nur mitgemacht haben wegen des Trends. Jedoch empfinde ich Respekt für diejenigen die einen Sidecut haben, da man wirklich von vielen Leuten oft angestarrt wird und man Mut & eine gewisse Charackterstärke benötigt um das zu überstehen, dh. für eher schüchterne/ nicht-gerne-im-Rampenlicht-stehenden Mädchen/Frauen ist das wirklich garnichts und die sollten es eher lassen. Ich gehöre auch eher zu solchen "Typ" und deswegen habe ich mir auch keinen machen lassen.

Liebe Grüße Mipan

rosepetal
09.07.2013, 19:30
Kann mir die Frisur an mir nicht vorstellen und werde sie höchstwahrscheinlich auch nie tragen.
An anderen hab ich den Sidecut viel zu oft gesehen (und viel zu oft in schlechter Ausführung) und finde ihn mittlerweile nur noch doof.

Jura
11.07.2013, 08:23
Ich finde die Frisur eig. ganz okay.
Ich vermute nur, dass sie sehr bald wieder out sein wird...
So schnell wächst kein Haar nach, daher würde ich davon abraten. ;)

SillyElly
24.08.2013, 08:44
Als ich den Sidecut das erste Mal bei einer Frau gesehen habe, fand ich ihn schrecklich. Tatsächlich mehr Krankheit als Frisur (wie es eine von Euch ausgedrückt hat). Aber einigen Frauen scheint er zu stehen (wie z. B. Rihanna). Für mich persönlich wäre er nichts. Da bin eher der klassische Typ und stehe meist nicht auf derartige Experimente.

Nadine07
25.08.2013, 18:03
Für mich ein absolutes NO-GO!
Es ist nur ein vorübergehender Trend, mit dem alle mitlaufen. Ich würde niemals meine Haare so schneiden. Manchen stehts, aber finde ich nicht sehr 'weiblich'.

LG

Just.a.dream
25.08.2013, 21:33
Ich würde meine langen Haare niemals gegen eine solche Kurzhaarfrisur eintauschen. Ich finde, dass es auch nur ganz wenige Mädels gibt, denen eine solche Frisur steht. Aber wenn man zu denen gehört, an denen es hübsch aussieht, dann finde ich es auch wirklich eine tolle Frisur und es sieht dann total toll aus :)

Vitalitasia
26.08.2013, 08:49
Sidecuts können verdammt hot sein :-) Aber es muss zur Person und deren Haaren passen.

elenaaa
27.08.2013, 12:05
Ich finde es steht manchen super, allerdings nur dann wenn man entwedeer echt kurze Haare hat oder superlange...
Wer so Haare bis zu den Schultern hat und sich dann einen Sidecut schneiden lässt...
Ich find das kann nur doof aussehen :suspekt:
Selber wollte ich auch laaaange einen haben, musste dann aber meiner Mutter schriftlich geben das ich es die nächsten zwei Jahre nicht machen darf und im Gegenzug gabs dann nen neues Handy (Mein altes war kaputt, sons wär mir der Cut lieber gewesen :(). :bye:

Noni
27.08.2013, 16:47
Ich muss gestehen, bei mir könnte ich mir einen Side-Cut nicht vorstellen. Da bin ich wohl schon zu alt oder einfach zu "spiessig". Aber bei manchen Mädels siehts richtig gut aus, finde ich. Gerade wenn jemand sowieso schon einen etwas rockigeren Style hat, dann passt das schon. Es muss halt irgendwie zum Typ passen, find ich.

WitAndCharm
11.09.2013, 11:26
Sidecut generell find ich ziemlich cool. Ich hab mir zu Anfang von dem "Trend" einen Fake-Sidecut gemacht, also mit viel Haarspray und Nadeln weggeklemmt und mein Freund sagte dass mir das bestimmt auch ganz toll stehen würde wenn ich mir nen richtigen Sidecut machen würde. Dafür war ich aber nicht mutig genug und auch nicht jeder Arbeitgeber bringt die Toleranz entgegen :(
Mittlerweile bin ich ganz froh dass ich mich nicht getraut habe, weil es gerade hier in der Stadt zur Modeerscheinung geworden ist und immer mehr Mädels laufen damit rum. Da bin ich lieber feige und klemm mir die Haare weg wenn mir danach ist, hab dafür aber auch die Möglichkeit, das ganze rückgängig zu machen.

TsukiShinitagari
18.02.2014, 21:32
Wenn es zu einem passt,wieso nicht :)?
Ich kenn viele Mädchen die mit Sidecut echt gut aussehen(auch Jungs) und allerdings auch welche,die das lieber sein lassen sollen.
Aber naja,man muss sich ja eh selber gefallen,soll doch jeder machen was er will :)

beautyprincess24
24.05.2014, 15:20
Für mich persönlich würde ich sagen,dass ich es nicht mag weil es zu meinem Gesicht passt

strato
22.07.2014, 13:30
Sidecut sieht sehr sehr erotisch aus. Natürlich muss man gepflegt sein, keine Frage. Auf mich macht eine solche Frisur einen selbstbewussten Eindruck.

Geeky_Noob
24.07.2014, 16:39
Sieht man mittlerweile immer seltener. Vior 1 bis 2 jahren war der allgegenwertig und ich fands bei 90% der Trägerinnen echt hübsch, aber irgendwie scheint der wohl wieder aus der Mode zu sein. Ich denke, weil es so aktrig ist, die kahlen Stellen wieder nachwachsen zu lassen, wenn man keine Lust mehr drauf hat.:schämen:

Sasha
28.07.2014, 14:13
Sidecut generell find ich ziemlich cool. Ich hab mir zu Anfang von dem "Trend" einen Fake-Sidecut gemacht, also mit viel Haarspray und Nadeln weggeklemmt und mein Freund sagte dass mir das bestimmt auch ganz toll stehen würde wenn ich mir nen richtigen Sidecut machen würde. Dafür war ich aber nicht mutig genug und auch nicht jeder Arbeitgeber bringt die Toleranz entgegen :(
Mittlerweile bin ich ganz froh dass ich mich nicht getraut habe, weil es gerade hier in der Stadt zur Modeerscheinung geworden ist und immer mehr Mädels laufen damit rum. Da bin ich lieber feige und klemm mir die Haare weg wenn mir danach ist, hab dafür aber auch die Möglichkeit, das ganze rückgängig zu machen.

Das ist doch eine gute Variante! Finde ich zumindest. Ich hätte richtig Schiss, dass ich schnell keine Lust mehr auf den Sidecut hätte und mich nach meiner vorherigen Frisur zurücksehne. Ich gehöre nämlich definitiv zu denjenigen, die das haben wollen, was sie nicht haben und wenn sie es haben, wieder zurücl wollen. Genauso war es, als ich meine langen Haare abgeschnitten habe. Ich wollte danach wieder meine langen Haare haben. Sie wurden schnell auch wieder lang und nun überlege ich wieder, sie mir abzuschneiden. Es ist echt bekloppt.