PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Puderpinsel Naturkosmetik



cathi
04.05.2013, 18:28
Hallo:)
Hat jemand von euch schon mal den puderpinsel von faran oder benecos ausprobiert und kann mir sagen wie die so sind oder kann mir einen anderen Pinsel aus der Naturkosmetik empfehlen der möglichst günstig ist ? Der von Faran ist so unglaublich weich aber ich finde ihn eigentlich ein bisschen zu teuer...

LG cathi;)

fwdberlin
05.05.2013, 07:13
Hallo cathi,

ich verstehe nicht ganz, was Du mit "Naturkosmetik"-Pinsel meinst. Möchtest Du einen Pinsel mit natürlichen Tierhaaren (z.B. Marderhaar oder Ponyhaar)? Die sind selbstverständlich teurer als die Pinsel mit Synthetik-Haaren, weil sie aufwendiger herzustellen sind. Die synthetischen Pinsel sind allerdings mindestens genauso gut. Ich finde die von Catrice sehr angenehm. Damit kannst Du dann auch Naturkosmetik-Puder auftragen.

cathi
05.05.2013, 09:41
Danke:) Ich denke ich werde mir den von catrice mal anschauen;)

shemy
05.05.2013, 10:08
Mein Lieblingspuderpinsel ist der einfache von Ebelin. Er ist sehr weich und begleitet mich schon 2-3 Jahren :)