PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lidschatten kriecht in die Lidfalte?



Joaura
19.09.2013, 20:35
Hallo (:

ich habe da ein Problem mit Lidschatten...ich trage oft und gerne Lidschatten, nur aus irgend einem Grund verzieht sich die Farbe immer schon nach einigen Stunden hoch in die Lidfalte! Einige meinten abpudern hilft da, da das an fettigen/ölenden Augenlidern liegen soll, jedoch hat sich da nichts wirklich verändert. Ich habe auch eine Base von p2 ausprobiert, die tut jedoch leider absolut garnichts ):

Ich wollte einfach wissen, ob ihr dieses Problem auch habt und was bei euch geholfen hat (:

bei hellen Farben ist das ja nicht so schlimm, jedoch trage ich sehr gerne dunkle Farben, von daher...das sieht einfach nicht schön aus und Cremelidschatten verziehen sich zwar nicht, aber ich will jetzt nicht wirklich einen in jeder Farbe haben...ich habe 2 Stück und gute Cremelidschatten sind einfach recht teuer finde ich, von daher... ich hoffe ihr könnt mir helfen (: das nervt wirklich...

gwenyfar
20.09.2013, 12:43
Vielleich versuchst Du es erst mal mit einer anderen Base.
Kann Dir die von RdL Young empfehlen, gut & kostet etwa € 2,-.
Bei mir hilft es auch, wenn ich erst einen hautfarbenen & dann den dunkleren e/s auftrage.

Joaura
20.09.2013, 13:25
okey, wenn ich das nächste mal in einer Drogerie bin schau ich mir die Base an...danke für den Tipp, den werde ich auch mal ausprobieren (:

miss_fortune
20.09.2013, 16:48
Ohja, dieses Problem kenne ich zu gut.. Ich trage zwar nicht oft Lidschatten, aber wenn es doch mal soweit ist dann grundiere ich das Augenlid erst mit Puder und trage dann eine Lidschatten-Base auf. Die von p2 kann ich wärmstens empfehlen, gute Wirkung und ein günstiger preis :)

Joaura
21.09.2013, 15:57
ich hab die von p2 und sie bringt absolut nichts...rausgeschmissenes Geld, aber ich hab ja erwähnt, dass ich sie habe und sie nichts bringt.

Cyra
21.09.2013, 16:18
Ich hab schon diverse Lidschattenbases ausprobiert, da ich ebenfalls sehr ölige Lider habe.
Ohne ne Base brauch ich gar nicht erst anfangen, da hält bei mir kaum was - einzige Ausnahme sind hier die Color Tattoo Cremelidschatten von Maybelline. Für Drogerie recht teuer, aber ihr Geld definitiv wert.

Bei vielen Bases hab ich das Problem, dass sie einfach richtig antrocknen müssen, um auch entsprechend zu halten. Die Menge muss auch genau passen, sonst rutscht das ganze nach wenigen Stunden nur noch.
Einige Zeit war ich mit artdeco und Rival de Loop Young ganz gut zufrieden, aber hier rutschte es auch irgendwann bei mir (ich weiß, dass viele diese beiden lieben, bei mir funktionieren sie leider nicht 100%), die von p2 benutze ich zur Zeit gelegentlich, damit sie irgendwann leer wird, hier muss ich wieder warten, bis sie antrocknet, dann hält sie zumindest 6-8 Stunden vernünftig durch.
Von Zoeva hab ich noch die alte Base im Töpfchen, bei ihr erziele ich ähnlich Ergebnisse. Die neuen sollen wohl etwas besser sein, da hab ich aber noch keine Erfahrungen mit gemacht.
Mein absoluter heiliger Gral ist die Primer Potion von Urban Decay, also quasi der Ferrari unter den Lidschattenbases. Seitdem ich vor zwei Jahren mit meiner Naked Palette die erste Miniatur hatte bin ich absolut hin und weg und sie reichte bisher immer ca. 18 Monate bei annähernd täglicher Verwendung. Da sind dann auch die 22€ nicht mehr so sehr schmerzhaft, vor allem weil ich ne Haltbarkeit von bestimmt 16 Stunden habe. Und wenn ich mich verlassen kann, geb ich gerne auch mal mehr Geld aus. ;)

Joaura
21.09.2013, 16:23
oh okey...ja eben ich habe auch überlegt mir die von Urban Decay zu kaufen, nur ist das schon ein happiger Preis und wenn sie bei mir persönlich dann doch nicht so gut ist, dann naja, ist es das Geld auch nicht wert...aber vielen, vielen Dank für deine Antwort, hat mir sehr gehofen (:

Cyra
21.09.2013, 17:05
oh okey...ja eben ich habe auch überlegt mir die von Urban Decay zu kaufen, nur ist das schon ein happiger Preis und wenn sie bei mir persönlich dann doch nicht so gut ist, dann naja, ist es das Geld auch nicht wert...aber vielen, vielen Dank für deine Antwort, hat mir sehr gehofen (:
Ich hab meine erste Fullsize übrigens gebraucht auf Kleiderkreisel gekauft ;) Da hab ich dann um die 16€ bezahlt und ich denke mal, dass du sie da bei Missgefallen auch recht gut wieder loswerden könntest.
Bei mir funktioniert sie echt wunderprächtig, ich hoffe für dich, dass es bei dir auch so sein wird! :)

Ava
25.09.2013, 11:25
Huhu Joaura,

ich habe das selbe Problem, bei mir will kaum was auf dem Augenlid halten. :(

Am besten funktioniert bei mir bisher die Eyeshadow Base von Art Deco. Die ist zwar mit ca. 5 Euro auch nicht die billigste, aber immerhin noch günstiger als Urban Decay. Wobei urban Decay auch das nächste sein wird, was ich versuchen werde...

lauramariposa
21.10.2013, 20:08
Eine Eyeshadow Base hilft wirklich ^^ Außerdem hält der Lidschatten dann viel länger :)

Wintermuffel
22.10.2013, 10:37
Ja ich hab da genau das selber Problem. Hab schon viele verschiedene ausprobiert aber irgendwie war nie was gutes dabei. Ich bin jetzt schon so weit das ich Lidschatten einfach weglasse.

Svenja_Ue
06.11.2013, 22:58
Ich habe das Problem auch schnell, leider ;(

Ich habe mittlerweile mehrere Base(s?) ausprobiert und bin mit der "I Love Stage" von essence (mittlerweile im Standartsortiment) und mit der von Alverde sehr zufrieden. Die von Manhattan habe ich noch nicht genug getestet, aber habe schon von vielen gehört, dass die auch sehr gut sein soll :)

kleineelfe
08.11.2013, 17:21
Ich benutze die Base von Artdeco. Ist zwar nicht ganz so günstig wie Base aus der Drogerie, aber man braucht nur sehr wenig davon da es sehr ergiebig ist. Kann es nur empfehlen.

Caitlyn
03.01.2014, 01:57
Ich benutze seit Jahren die Artdeco-Lidschattenbase und es kommt nie vor, dass der Lidschatten in die Lidfalte kriecht, weder bei gepressten Puderlidschatten noch bei mineral eyeshadows oder Pigmenten.

Man muss die Base aber ein wenig antrocknen lassen, ansonsten verschmiert man mit dem Lidschattenpinsel den Lidschatten mit der cremigen Base und alles wird fleckig.

Zuviel erwischen ist auch schlecht, es reicht echt eine sehr kleine Menge, für beide Augen etwa die Menge eines halben Marienkäferchens ;-) etwa 2x2 mm, falls man die Base mit der Spitze des Fingernagels oder einem Spatel entnimmt.

Ich benutze meistens mineral eyeshadows und trage die mit einem Pinsel feucht auf. Mit der Artdeco-Base hält mir das AMU den kompletten Tag und bleibt auch farbig und wird nicht irgendwie schlammig verwischt oder vermatscht.


Die von Essence hatte ich auch 2 mal, einmal eine hellgelbe, einmal eine cremige metallische, aber beide haben wenig geholfen.

BBarbie93
18.01.2014, 15:35
Ich weiß, du hast die von P2 schon ausprobiert.
Weiß nicht ob die mehrere haben aber ich hab die Perfect Eyes Base. die kommt in einem kleinen weißen Tiegelchen mit verspiegeltem Drehverschluss.
Bei mir hält der Lidschatten damit echt den ganzen Tag und noch länger.

Ich habe einmal die große Sünde begangen und vergessen mich abends nach der Feierei abzuschminken. Hatte noch das selbe AMU drauf, das ich mir morgens geschminkt hab und bin damit halt in einen schwitzigen Club auf 90's Musik feiern gegangen. Danach wie gesagt vergessen mich abzuschminken und am nächsten Mittag hat trotzdem noch alles gesessen.
In meinem Fall war es matter Lidschatten. Habe auch sehr gut verblendet, wodurch gewisser Überschuss natürlich auch abgetragen wurde.

Aber probier es einfach mal und gib ihr noch eine Chance. Und ansonsten würd ich dir raten, einfach mal die ganzen Günstig-Bases auszuprobieren. Du findest sicher bei der großen Drogerieauswahl deinen Schatz und wenns doch mal ein Griff ins Klo war, tut das nicht so weh wie wenn du viel Geld für eine teure ausgibst und die auch absolut versagt!

louisaaa
01.02.2014, 23:25
ich nehme immer eine extra augen base und dann ein normales puder darüber, bevor ich meinen lidschatten auftrage, hält stundenlang :)

LiaLane
08.02.2014, 16:41
Ich habe die Base von Manhattan (kostet um die 4 Euro) sie hält den Lidschatten bei mir genau dort wo ich ihn aufgetragen habe.
Ohne in die Fältchen zu kriechen und sich dort abzusetzen . Sie ist sehr ergibig da man nur eine ganz kleine Menge benötigt. Benutze sie inzwischen seit ca. 7 Jahren. Bin sehr Glücklich damit.

starfruit
19.02.2014, 16:01
Ich würd den Painterly Paintpot von MAC empfehlen, oder die UD Primer Potion. Sind die besten Bases die ich kenne!

mshellosweetie2881
27.02.2014, 17:37
Ich benutzte im Alltag auch sehr gerne die Base von Artdeco im Töpfchen... Aber wenn es mal eine farbige Base sein darf. Die Jumbo Stifte von NYX sind recht trocken und in verschiedenen Farben, grade in braun, schwarz und weiß sehen die Lidschatten auf den Farben wirklich bombe aus und sie halten wirklich sehr sehr gut...

Dia
08.03.2014, 11:02
Ich kann dir die Base von Artdeco empfehlen :) die benutzte ich schon seit mindestens einem halben Jahr und kann auch deutlich Unterschiede sehen, wenn ich keine Base trage...

Waldwesen
08.03.2014, 12:09
Ich verwende immer mal im Wechsel die Base von RdL und die Primer Potion von Urban Decay. Die beiden halten bei mir nahezu gleich gut (es gibt wirklilch nur minimale Unterschiede). Da hält trotz meinen echt schlimmen Schlupflidern der Lidschatten den ganzen Tag :)

Beautylover
08.03.2014, 17:53
Pudere dein Lid am besten bevor du den Lidschatten aufträgst mit Gesichtspuder ab.(Wirkt gegen Flüssigkeit)
Viele Grüße
Beautylover

Lonnie
08.03.2014, 22:38
Ich hab viel ausprobiert und komme am besten mit den MAC Paint Pots zurecht. Die von RdL fand ich auch super, aber die hab ich nach einiger Zeit nicht mehr vertragen

Suppenhuhn
15.03.2014, 15:21
Hab heute mal von P2 den Ultra Satin eye shadow + primer (http://www.dm.de/de_homepage/p2_home/p2_produkte/produkte_augen/produkte_augen_lidschatten/376582/p2-ultra-satin-eye-shadow-primer.html) aufgetragen in der Farbe satin orchid. Der Auftrag war sehr schnell und einfach, vor allem aber sehr farbintensiv. Da war ich schon mal positiv überrascht :) Jetzt bin ich mal gespannt, ob er in die Lidfalte kriecht oder nicht... Werde hier dann nochmal posten;)

Einhorn
15.08.2014, 14:05
Ich hab die Eyeshadow Base von Essence und bei mir hat es das Problem schon viel besser beseitigt als andere. :)

Schaefschaen
17.08.2014, 22:00
Ich benutze die Eye Base von BeYu - die hab ich mal geschenkt bekommen, ansonsten wäre sie mir doch etwas zu teuer (laut Google ca. 8€ für eine Tube), auch wenn ich voll und ganz von ihr begeistert bin.
Bei mir kommt sie nur zum Einsatz, wenn ich meine sehr glitzernden, pudrigen Lidschatten verwende - dann bleibt aber auch jeder einzelne Glitzerpartikel den ganzen Tag an seinem Platz und es setzt sich auch nichts in der Lidfalte ab. Außerdem kann man sie Base auch alleine tragen, da sie einen recht schönen Perlmutt-Schimmer hat.

Rivkah
19.08.2014, 12:22
Ich kann dir die Artdeco Eyeshadow Base wärmstens empfehlen! :)
Vor zwei Wochen war ich auf einem Festival, ich war ganze 18 Stunden am Stück wach und mein AMU sah noch sooooo gut aus!
Ich konnte es erst gar nicht glauben aber der Eyeshadow ist nicht in die Lidfalte gekrochen!!

Seit dieser "Prüfung" bin ich vollends überzeugt :clapgirl:

Nicky
19.08.2014, 18:15
Ich liebe die p2 perfect eyes base, die intensiviert die Lidschatten echt super und das Augen Make Up hält auch sehr gut den ganzen Tag lang. Ich werden sie mir auf alle Fälle nachkaufen. Sie kostet auch nur 2,65€ und hält ziemlich lange. Beim mir ist sie auch nicht eingetrocknet, selbst wenn noch ganz wenig in dem Tiegel drinnen war.
Ich habe aber auch schon sehr sehr viel gutes von der ArtDeco Base gehört, die werde ich sicher auch mal ausprobieren. :)

marylicious
22.11.2014, 14:42
Am besten die Base großzügig abpudern,dadurch sehen de Wimpern auch gleich noch voluminöser aus😉

Misssbeauty
23.11.2014, 15:09
Trage vorher eine eyeshadow base auf :)
Die von essence mag ich ganz gerne :spruce up:

everythingisrosyy
23.11.2014, 19:16
Alternativ kannst du mal die I <3 Stage Eyeshadow Base von Essence ausprobieren. Die kostet 2,49€. Ich finde sie ziemlich gut, wobei ich sagen muss, dass ich momentan die Base von p2 benutze, die du anscheinend nicht gut findest. Ich mag die aber total. Ich find es immer total interessant zu sehen, wie sehr sich die Meinungen zu einem Produkt spalten können :)
Liebe Grüße

Aeshma
25.11.2014, 12:56
Ich habe dasselbe Problem seit Jahren. Ich mache das immer folgendermaßen: wenn ich mir morgens das Gesicht eincreme und weiss, dass ich Lidschatten benutzen will, spar ich die Augenpartie komplett aus. Auf die Augenlider trage ich zuerst ne Foundation auf. Da eignet sich das Astor Fusion Make-Up hervorragend, da die Haut nicht so superschnell nachfettet. Anschließend geh ich nochmal mit ordentlich Puder rüber. Da benutze ich meistens das von Manhattan. Wenn du dann noch einen halbwegs zuverlässigen Lidschatten hast, dann hält sich das Problem weitgehens in Grenzen. Gerade jetzt zur kalten Jahreszeit klappt das wunderbar ;)

Lady_Nadie
30.11.2014, 12:06
Ich liebe die I <3 Stage Eyeshadow Base von Essence !! Mein Lidschatten hält bis abends!! Ist mein absoluter Muss und Favorit :) ;) Kann ich auch nur empfehlen ;)

pauli313
28.08.2015, 10:28
Liedschattenbase hilft:)

Jneat
23.11.2015, 18:59
Das Problem hatte ich auch, bis ich die Eyeshadow Base von Rival de Loop ausprobiert habe. Ich hatte schon so viele teure, aber die von RdL ist echt am besten und super günstig. Meine Lidschattenfarben halten nicht nur länger, sondern sind auch viel intensiver und kriechen nicht mehr in die Lidfalte. Echt empfehlenswert, probier es aus! :)

Beautyfee_123
03.02.2016, 22:13
Also ich verwende immer die i Love Stage Lidschatten Base von esscence. Damit hält bei mir der aufgetragene Lidschatten bis am Abend :)

babypink
06.09.2016, 16:11
Würde dir vielleicht empfehlen, einen Cremeliedschatten als Base zu verwenden - zum Beispiel den Creme Pot von MAC oder die Cremeliedschatten von Maybelin sollten da ganz gut sein. Ich persönlich benutze die Color Intensifying Base von Essence und finde sie top! Man muss nur aufpassen, dass man nicht zu viel aufträgr!