PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Benutzt ihr Foundation? Warum/Warum nicht?



Joaura
05.10.2013, 15:38
Mich würde interessieren wie viele so Foundation benutzen. Wenn ja, welche und wieso. Und wenn nicht... wieso denn nicht?

Ich benutze seit ein paar Wochen ab und zu entweder die Catrice All Matt Plus Foundation in der Farbe 010 oder das Soft Resistance Make Up von Maxfactor. Die Catrice Foundation benutz ich an schlechte-Haut Tagen, die ich ab und zu mal hab, da sie mehr deckt und die Maxfactor Foundation ist eher ab und zu fürs Gefühl da, wenn ich mich nackt fühle. Sie tut nicht viel, daher find ich sie auch eher schlecht.

liebe Grüße (:

Steffi93
05.10.2013, 16:42
Ich kann nicht ohne Foundation , ich weiß nicht wieso aber es ist halt so ich benutze sie nicht lange seit 5 jahren erst !! seit ich 16 bin , zuvor hatte ich keine benutzt nur augen make up halt ...aber jetzt gehört sie dazu und trage sie jeden tag auf !! einer meiner Lieblingsprodukte ;-)

Merry.
06.10.2013, 10:31
Ich benutzte keine Foundation, sondern eine getönte Tagescreme:) Ich weiß nicht, aber ich bin kein Freund von Make-up oder Foundation. Ich mag das Tragegefühl irgendwie nicht, das ist schwer zu beschreiben! :) aber mir persönlich gefällt das Ergebnis mit einer getönten Tagescreme besser :)

kimmeaxe
08.10.2013, 12:32
ich trage eigentlich täglich Foundation, da meine Haut leider nicht ganz rein ist und rote Stellen hat.
Ich finde Foundation kann das Gesamtbild ganz anders erscheinen lassen und deshalb kann ich auch nichtmehr ohne. :)
Es wird halt irgendwie auch zur gewohnheit bei mir immer Foundation zu tragen und wenn man sie auch richtig aufträgt sieht das ganze auch natürlich aus. :)

mandyliciouzz
08.10.2013, 12:41
in der woche trage ich sogut wie nie fpundation!maximal eine bb cream!
aber zum ausgehen ist foundation pflicht:)
zur zeit mag ich sehr gern die puder foundation von artdeco! sie zaubert ein schönes hautbild und auf puder kann verzichtet werden^^

fwdberlin
08.10.2013, 16:56
Wenn ich mich schminke - was ich nicht jeden Tag mache - dann nehme ich immer Foundation. Mit getönter Tagescreme bin ich noch nie gut klargekommen, aber ich trage die Foundation normalerweise eher dezent auf, weil ich den "Maskeneffekt" nicht so schön finde.

Und wenn ich schon Foundation trage, dann noch mindestens Mascara, Puder, Rouge und Lippenstift dazu. "Foundation pur" ohne alles andere gefällt mir überhaupt nicht.

Lieschen
08.10.2013, 20:30
Ich trage nie Foundation. Ich komme mir da immer so zugekleistert vor und eine Farbe die gut zu meinem Hautton passt, habe ich auch noch nie gesehen. Die Sachen, die abgedeckt werden müssen, mache ich mit einem Concealer weg.

Kleene_30
08.10.2013, 20:59
Ich benutze sie ab und an.
Meist trage ich Foundation in Puderform auf "Mineral Powder Foundation"von Arabesque.
Warum?

Ich habe die Hautkrankheit Rosazea,sprich Rötungen an Wangen,Nase und Stirn.
Ich gehe wirklich ungern ohne Make up aus dem Haus,wenn,muss es einigermassen gut abdecken können. Auf der anderen Seite will ich mich nicht zukleistern.

Anfangs hatte ich die Camouflage von Alverde genutzt, die hat zwar super gut gedeckt,aber auch die Poren verstopft.

Wenn ich irgendwann noch die perfekte BB Cream finde,werde ich wohl nur die nutzen, Aber die ist mir noch nicht übern Weg gelaufen^^

Sunny01x
08.10.2013, 21:16
Wenn ich mich schminke, dann benutze ich so gut wie immer Foundation... Ich hab ziemlich unreine Haut mit Rötungen. Und igendwie mag ich es nicht, wenn ich meine Augen betone und noch überall im Gesicht leuchte... :D

katiye86
09.10.2013, 18:22
Benutze keine Foundation, weil ich die, die ich bisher probiert habe nicht vertragen habe. Hab sofort schlimm unreine Haut bekommen und Hautjucken. Außerdem hab ich bei flüssigem Make-up immer das Gefühl mir das Gesicht zuzukleistern. Ich benutze schon seit Jahren ein Mineralpuder, um die Haut etwas ebenmäßiger erscheinen zu lassen. Das deckt zwar nicht so mega gut, aber ich vertrage es und finde es eigentlich auch ganz gut, dass der Unterschied von geschminkt zu abgeschminkt nicht so krass ist - dann erschrickt sich mein Freund wenigstens nicht, wenn er mich mal ungeschminkt sieht :D

Suppenhuhn
12.10.2013, 14:44
Also eine Foundation ist für einen ebenmäßigen Teint bei mir gar nicht mehr weg zudenken.
Im Moment verwende ich zwei verschiedene. Zum einen die CC Cream von MaxFactor, und zum anderen von Maybelline das superstay 24H als flüssige Foundation. Die CC Cream verwende ich an "guten Tagen", da sie eine mittlere Deckkraft hat und ein sehr gutes Hautgefühl hinterlässt.
Die von Maybelline verwende ich an nicht so tollen Tagen. Darunter trage ich eine Tagescreme auf, weil diese Foundation keine pflegenden Eigenschaften hat sondern einen eher das Gefühl gibt man spachtelt sich zu.
Bei der CC Cream verwende ich übrigens keine Tagespflege drunter, und meine Haut fühlt sich trotzdem schön weich an.

Derpina
12.10.2013, 19:16
Das ist jetzt mal so ein Thema, wo ich mir echt wünschen würde, jeder hätte sein Alter im Profil angegeben. Das wäre interessant! :D
Außer an ungeschminkten Tagen, an denen meistens ich nur Concealer trage, trage ich eigentlich immer Foundation.
BB-Cremes und getönte Tagescremes werden für mein persönliches Empfinden dabei ebenfalls zu den Foundations gezählt. Die geringere Deckkraft und Pflegewirkung werten sie für mich einfach nicht zu einem Hautpflegeprodukt ab, sorry. :D

leneality
18.10.2013, 13:51
Ich verwende fast täglich Foundation und muss zugeben, dass sie eigentlich das wichtigste Produkt in meinem Schrank ist. Dabei verwende ich sehr gerne die von Rituals, sie deckt ohne Maskeneffekt super ab.
Meine Haut ist an sich schön rein und glatt, aber in geschlossenen Räumen oder wenn ich in ein stark geheiztes Zimmer gehe wird sie sofort knallrot und fleckig. Natürlich sieht man diese Flecken auch mit Foundation ein wenig, aber deutlich weniger stark. :)

Bookbeauty
20.10.2013, 01:52
Also ich verwende ebenfalls täglich Foundation oder eine getönte Tagespflege, ich kriege sehr oft diese roten Stressflecken auf den Wagen (selbst wenn ich keinen Stress habe :D ) und da ich nicht immer rot wie eine Tomate rumlaufen will... hilft eben nur dezentes Makeup.
Zukleistern mag ich mich aber trotzdem nicht, meine Foundations haben meistens eine leichte bis mittlere Deckkraft.

rosepetal
20.10.2013, 12:22
Ich benutze keine. Hab's immer mal wieder versucht, aber auf Dauer vertrage ich keine Flüssig- oder Kompaktfoundations. Ich tippe stark auf die enthaltenen Silikone, denn silikonhaltige Gesichtspflege vertrage ich auch nicht.
Mit Concealer und einem gut deckenden, silikonfreien Puder komme ich besser zurecht (vllt finde ich ja irgendwann noch eine silikonfreie Foundation, die zu mir passt).

LuisaSophia
20.10.2013, 17:02
Ich benutze nur Concealer (den Cream to Powder von alverde) zum abdecken und ein gut deckendes Puder von Manhattan zum mattieren.

Mit einer Foundation würde ich mich zugekleistert fühlen, zudem würde sie über den Tag oft verschmieren, da ich mir oft ins Gesicht packe. Zudem sind mir die Drogerie Foundations zu dunkel und die Highend Foundations zu teuer. Und bis auf ab und an einen Pickel ist meine Haut auch gut und mit 20 Jahren hat man denke ich auch generell nicht so viel abzudecken, zum Glück ;).

Kivobe
21.10.2013, 04:47
Ich trage gerne Foundation :) Am liebsten nehm ich das Natural Lift Make up von Rival de Loop, da es sehr hell ist und ich leider einen sehr hellen Hautton habe.
Ich finde durch ein Make up sieht man einfach frischer und gesünder aus :)

Fleshmaiden
27.10.2013, 20:59
Mhm also ich trag eigentlich nur BB Cream (die original asiatische) und ich trag sie weil das Gesicht einfach farblich gleichmäßiger ausschaut °-° aber auch nicht immer , besonders nicht wenn ich mal richtig fiese Pickel oder schuppige Haut hab dann lass ich lieber die Finger von da die Haut mit sonst schlimmer ausschaut als ohne finde ich :'D

Lady_Nadie
31.10.2013, 11:48
Ich mische meine Foundation immer mit einer getönten Tagescreme :D :D :D Mit nur Make-up fühl ich mich zu zugekleistert :D :D : D
Meist nehm ich die Foundation von P2 und die getönte Tagescreme von Balea ;) :D

TangledRapunzel
16.02.2014, 21:17
Ich hab glücklicherweise sehr eben- und gleichmäßige Gesichtshaut und -Farbe, aber leider starke Augenringe ._. Daher trag ich meist nur Foundation um die Augen herum auf, dadurch ist sie bei mir aber immer sehr ergiebig : D

Merry.
16.02.2014, 21:47
Ich trage keine Foundation. Ich weiß nicht, aber ich mag es lieber, eine getönte Tagescreme im Gesicht zu haben und kleine Pickel und Augenringe mit einem Concealer abzudecken..

VFrances
25.02.2014, 22:24
Ob ich Fundation trage oder nicht hängt bei mir von der Laune, davon wo ich hin gehe und natürlich von meiner Haut ab. Wenn ich Fundation benutzt, dann nur die Color and Care von Alverde oder das Mousse Make up von Catrice. (Das hab ich aber erste 1x getragen, muss noch rausfinden wie ich das am besten auftrage, hat zufällig jemand Erfahrung damit? Ich find so toll dass es so leicht auf der Haut liegt und man es nicht spürt)
Reizen tut mich noch das All Matt Plus - Shine Control Make Up und die Photo Finish 18h Liquid Foundation von Catrice. Wichtig ist mir, dass es nur leicht bis höchstens mittel deckt, sonst fühle ich mich so zugekleistert.

Manchmal reicht mir aber auch einfach Concealer und Powder.

LovelyLisa
26.02.2014, 12:55
Ich benutze in der Regel täglich Foundation, hängt aber immer davon ab, ob ich morgens Zeit habe oder spät dran bin;)
Meistens benutze ich das Maybelline SuperStay Seidig Make-Up, das Maybelline Better Skin Make-Up oder das L'Oreal Mat Magique Mousse Make-Up. Alle drei Make-Ups decken sehr gut und lassen Rötungen verschwinden (ohne Maskeneffekt), mattieren sehr schön und machen einen zarten ebenmäßigen Teint:)

tandra333
13.03.2014, 11:43
Ich benutze nicht jeden Tag Foundation.
Warum sollte ich meine Haut "zukleistern", wenn ich den ganzen Tag im Büro sitze....
Wenn allerdings wichtige Kundentermine anstehen, dann nutze ich sie doch, um frischer auszusehen.
Oder wenn irgendwelche Feiern etc. sind.

Obstsalat
14.03.2014, 21:18
Ich benutze keine Foundation sondern nur BB-Cream (die von Manhatten) und dann noch Concealer für die Stellen wo ich bisschen mehr Deckkraft brauche. :)
Ich fühle mich bei Foundation nicht so wohl, eher so voll gekleistert. Kann auch sein dass ich bis heute einfach nicht die richtige Foundation gefunfenhabe. :)

Steffi93
15.03.2014, 13:50
Ich Benutze immer Foundation !! ohne geht nicht , weiß nicht wieso . Auser im Sommer benutze ich sie nicht Jeden Tag :thumbup:

Black-Water
16.03.2014, 14:32
Ja, ich benutze Foundation - Mineral Foundation. Mit ihr wird meine Haut einfach reiner und sieht ebenmäßiger aus. Zudem mattiert sie auch sehr gut.

Fraise
17.03.2014, 12:05
Lange Zeit habe ich keine Fundation benutzt, da ich mir das Tragegefühl nicht schön vorgestellt habe. Zudem gab es in der niedrigeren Preisklasse, also Drogerie, kein Make up für helle Häutchen.

Nun habe ich mich mal an das Color & Care Cream to Powder Make up von Alverde gewagt und trage es seit dem jeden Tag!
Ohne Tagescreme fühlt es sich sehr natürlich an und das wichtigste: es ist sehr sehr hell.
Inzwischen habe ich mich so an den Anblick gehwöhnt, dass ich nicht mehr ohne aus dem Haus gehen mag :P

.cloudy.
17.03.2014, 12:19
Also für mich gehört zu einem kompletten Make-up auch ne Foundation. Sie macht das Hautbild einfach ebenmäßiger und man sieht frischer aus (wenn man es denn richtig aufträgt und den passenden Farbton gefunden hat).

Ich probiere mich bei Foundations gern mal kreuz und quer durch die Kosmetiktheken...zur Zeit benutzt ich das Astor Anti-Shine.

Schwalbennest
02.05.2014, 17:23
Ich benutze keine, weil meine Haut rein ist, ich nie Pickel oder Rötungen habe und ich immer das Gefühl habe, dass die Foundation in den Lachfältchen bröckelt und das unschön aussieht :))

DasWolli
02.05.2014, 19:39
Ich benutze meist nur ein getöntes Puder und Concealer. An Foundation taste ich mich gerade heran – mir gefällt unheimlich, wie viel ebenmäßiger meine Haut damit aussieht, besonders da ich immer rote Flecken auf den Wangen habe. Die All Matt Plus 10 Light Beige von Catrice passt glücklicherweise fast 100% zu meinem Hautton. Aber ich bin mir noch nicht sicher, ob ich das den ganzen Tag im Gesicht haben will, besonders auf der Arbeit, wo ich stark schwitze. :-/

anatomicals
03.05.2014, 23:46
ich benutze Foundation eigentlich jeden Tag, außer ich bin krank oder verlasse das Haus an dem Tag nicht. ich finde der Teint macht schon eine Menge aus, gerade wenn man vielleicht rötungen oder andere Unreinheiten hat. wenn der Teint perfekt ist, dann kann ich auch schonmal auf Mascara und Eyeliner verzichten. Ich benutze sehr gerne BB Cremes. Ich habe keine feste Foundation ich habe immer so Mini-Fläschen oder Pröbchen. Bei der BB creme benutze ich die DREAM FRESH 8-IN-1 BB CREAM. Die hat ein schönes Tragegefühl. Generell ist meine Haut sehr unkomliziert was Make-up angeht. Ich kann jedem empfehlen unter dem Make-up eine Feuchtigkeitscreme zubenutzen und die circa 5 Minuten einwirken zu lassen :)

oceanbreeze
04.05.2014, 01:52
Ich persönlich bevorzuge meine getönte tagescreme von essence, besonders weil ich sehr trockene und sensible haut habe & diese creme den ganzen tag über Feuchtigkeit spendet. Außerdem ist es nicht leicht für meinen super hellen Hautton eine passende Foundation zu finden... Ich glaube, mich würde auch dieses "zugekleistert-gefühl" sehr stören, da ich eher für Natürlichkeit bin und diese creme ein super Tragegefühl hat. Allerdings nervt es mich wenn meine Rötungen etc so sichtbar sind, da diese Creme ja keine hohe Deckkraft hat..

Schiadien
07.05.2014, 20:28
Ich benutze Foundation und zwar Flüssigfoundation. Von diesem Mousse Make-up trocknet meine haut zu stark aus, trotz Creme.
Ich benutze sie wegen meinen Rötungen und weil der Teint dann einfach viel schöner aussieht. Ich fühle mich dann einfach besser und schöner :)

LiaLane
07.05.2014, 23:43
Ich benutze keine Foundation. Ich verwende immer nur Puder :) Fühle mich damit einfach wohl. Es fühlt sich so an als hätte ich nichts auf der Haut. Ich habe noch nie eine Foundation ausprobiert. Warum?: Zum einen hätte ich sorge das ich sie wegen meiner neurodermitis nicht vertrage, dann hätte ich sorge das ich mich zugekleistert fühle und das es Maskenhaft aussehen könnte. Oder das es meine Poren verstopft und unreinheiten fördert... Ich weiß bei der passenden foundation in maßen ist das nicht der Fall. Aber ich erinnere mich an die ein oder andere Mitschülerinen die eine extrem dicke Schicht make-up im falschen Farbton (3 mal so dunkel wie ihre hautfarbe) auf dem gesicht trugen...das war super abschreckend ;)

Lady_Nadie
08.05.2014, 13:18
Früher hab ich auch nie Foundation benutzt, aber iwie ist dann mal doch die Neugier wie man denn damit denn ausschaut :D Und wenn die Nacht mal zu kurz war, oder man sich unwohll fühlt, dann ists schon nicht schlecht doch eine drauf zu haben! Gell *gg*
Ich muss aber gestehen, trag sie immer wenn ich rausgeh ;) Hab mich hier und da durchgetestet und hab wohl nun meine perfekte gefunden
*-* Da ich mir ja auch eigentlich ungern chemisches Zeugs aufs Gesicht tu, allein schon wegen meiner trockenen sensiblen Haut, bin ich nun bei den Produkten von Alverde angekommen und ich liiebe den Foundation Stick <3 !! Er sieht natürlich aus, deckt leicht ab und passt zu meinem hellen hautton und gaaaanz wichtig trocknet meine Haut nicht aus und riecht auch toll! :)

und die gefällt auch meinem Freund :D bei der Foundation von P2 hat er immer gemeckert :D :D :D

starfruit
08.05.2014, 13:28
Da ich vor einigen Wochen noch Akne hatte, hab ich in dieser Zeit jeden Tag hochdeckende Foundation getragen, weil ich mich einfach ungepflegt gefühlt habe. Jetzt wo ich wieder reine Haut habe, trag ich ab und zu die Chanel Lumiere Aqua um den Teint zu ebnen. Ansonsten brauch ich nur mehr Concealer unter den Augen und ich bin fertig! :D

pauli313
27.08.2015, 23:34
Ich benutze lieber BB Cream weil bei mir Foundation immer sehr künstlich aussieht :D

pauli313