PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lacura Beauty



Cyhlwalda
17.02.2014, 17:13
Hallo,

auch wenn einige bestimmt Vorbehalte gegen "Supermarkt-Kosmetik" haben, eröffne ich nun doch mal einen Thread zu dieser Produktlinie. Lacura Beauty ist eine Eigenmarke von Aldi Süd, ob es bei Aldi Nord die gleiche bzw. eine vergleichbare gibt weiß ich leider nicht.
Seit einiger Zeit gibt es neben der bisherigen Auswahl an Pflege- und Reinigungsprodukten auch dekorative Kosmetik dort. Testberichte dazu findet man wenig, weil entweder keiner die Sachen mal ausprobiert oder keiner zugeben will, dass er Kosmetik bei Aldi gekauft hat :D Damit man vielleicht doch mal ein paar Erfahrungen austauschen kann, oute ich mich jetzt mal: Ich habe schon seit ein paar Monaten den Quick Dry Top Coat in Gebrauch, und ich finde ihn super! Letzte Woche habe ich mich auch mal getraut, einen der Lippenstifte mitzunehmen, aber ich konnte ihn noch nicht ausgiebig testen. Die Farbe ist auf jeden fall toll und das Tragegefühl - vom ersten Eindruck her - auch gut.

Leider gibts von vielen Produkten keine Tester, sodass mich jetzt interessieren würde:
Habt ihr euch schon rangetraut? Und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Was könnt ihr empfehlen, was findet ihr zum Davonlaufen? Und was würde euch interessieren, aber ihr traut euch nicht? :D Fragen über Fragen

Just.a.dream
17.02.2014, 17:21
Ich habe den Quick Dry Topcoat und ich LIEBE ihn! Absolut tolles Produkt :) Es darf nie jemand rausfinden, wie viele Flaschen ich davon mittlerweile gebunkert habe, aus Angst dass er so schnell verschwindet wie der better than gel nails von essence :D Ansonsten habe ich noch ältere Lacke von Aldi (2 Jahre ca) und die sind leider für mich der totale Reinfall, deswegen habe ich keine anderen mehr gekauft.

Ich hatte auch mal eine Wimperntusche, die fand ich auch ganz gut, war zwar nicht überragend aber auch nicht schlecht :)

Bookbeauty
17.02.2014, 20:26
Nicht unbedingt Lacura (und auch nicht alles Make Up), aber ich wollte für Aldi-Nord jetzt keinen zweiten Thread aufmachen~
Ich habe aus Neugier die BB Cream von Aldi gekauft (bei Aldi Nord) und finde sie ganz passabel, für den Preis sogar sehr gut; ansonsten benutze ich ab und zu die Nachtcreme der Aldi Eigenmarke & das Anti Aging Serum (von Biocura, aber ich glaube, das ist nur eine andere Schreibweise für Lacura :D ).
Das Serum wird in England übrigens total gehypt und ich finde, dass billig nicht gleich schlecht sein muss.
Habe durch Aldi Eigenmarken noch nie Hautirritationen bekommen, Preis/Leistung ist perfekt und z.B. ist die Aldi BB Cream um Welten (!) besser als die von Garnier (mal so als Vergleich, getestet auf meiner fettigen Mischhaut).
Wäre Kosmetik/Pflege von Aldi schlecht oder schädlich, gäbe es doch sofort einen riesigen Aufstand ;)

Seli
17.02.2014, 20:30
Von dem Quick Dry Top Coat hört man ja echt viel Gutes! :)
Ich habe mir vor kurzem mal die Nagellackentferner-Pads gekauft und mein erster Eindruck ist eigentlich gut. Ich würde mal behaupten, dass sie genauso gut sind wie die von ebelin und Aveo.

BBarbie93
18.02.2014, 19:57
Ich hab bisher auch nur gutes von dem Top Coat gehört.
Ich komm nur eher zum DM für den Essence Top Sealer (es gibt ihn noch) als zum Aldi.

Trotzdem habe ich zwei Nagellacke von Lacura. Der eine ist ein Haselnusston mit Schimmer (seeeehr schöner Lack. Minimal Duochrome) und der andere ein normales Magenta mit Cremefinish.
Ich kann über beide nichts Schlechtes berichten.

Früher hatte ich mal Lidschatten dieser Marke. Die Farben haben zwar absolut nicht zu mir gepasst aber die Pigmentierung war wirklich erstaunlich.
Die Verpackung (Duolidschatten mit gewölbtem Deckel) ist aber eher unpraktisch. Ich überlege, mir ein paar Lidschatten zu kaufen und sie in Leerpaletten zu pressen.

Beim Googlen habe ich herausgefunden, dass Lacura von einer Dr. Scheller Cosmetics AG vertrieben wird. Diese Marke ist u.a. auch für Manhattan verantwortlich.

Stellamarina
19.02.2014, 06:57
Ich habe mir mal Lippenpflege beim Aldi Süd gekauft und habe davon leider allergisch reagiert :( Meine Lippen sind gerissen und haben gebrannt.
Vor ca. einem halben Jahr habe ich die Mascara von Aldi Süd ausprobiert und die war leider auch schlecht. Mit der Bürste bin ich gar nicht klar gekommen.

Ansonsten habe ich überhaupt nichts gegen Aldi und ihre Produkte. Im Gegenteil, ich gehe gerne dort einkaufen. Es gibt eine Menge Sachen, die qualitativ sogar besser sind als teure Produkte aus dem Supermarkt oder der Drogerie.
Ich habe mir dort schon 2x einen schwarzen Kajalstift gekauft und bin begeistert davon! :)

Just.a.dream
19.02.2014, 18:50
Ich hab bisher auch nur gutes von dem Top Coat gehört.
Ich komm nur eher zum DM für den Essence Top Sealer (es gibt ihn noch) als zum Aldi.



Ich glaube den better than gel nails gibt es nur noch in der großen Theke... Die es bei uns natürlich nicht gibt :D Aber ich muss auch sagen, dass ich den Aldi Top Coat mittlerweile jederzeit vorziehen würde. Der ist nicht ganz so zäh, ich hatte noch nie das Problem, dass ich den Lack danach abziehen kann und er trocknet auch richtig miese Lacke so schnell durch, wie es der von essence nicht konnte :D Vor ein paar Tagen habe ich gelesen, dass Lacura von Lancome produziert wird, aber wie viel da dran ist...

Bookbeauty
19.02.2014, 19:16
Nein, laut Google wird Lacura von Maxim Markenprodukte GmbH hergestellt :) aber so irchtig schlau werde ich aus der Info via Google auch nicht.

Cyhlwalda
20.02.2014, 00:17
Nein, laut Google wird Lacura von Maxim Markenprodukte GmbH hergestellt :) aber so irchtig schlau werde ich aus der Info via Google auch nicht.

Ist ja witzig, ich kam bei meiner Recherche zum gleichen Ergebnis wie BBarbie93:

Beim Googlen habe ich herausgefunden, dass Lacura von einer Dr. Scheller Cosmetics AG vertrieben wird. Diese Marke ist u.a. auch für Manhattan verantwortlich.

Diese Marke ist äußerst rätselhaft :D

Vielleicht ist es ja auch eine Zusammenarbeit von Lancome und Manhattan? :D

Suppenhuhn
20.02.2014, 07:57
Hab da gerade was gefunden auf wer-zu-wem.de
"Maxim konzentriert sich voll auf die Fertigung von Handelsmarken, die zum Beispiel an Discounter wie Aldi geliefert werden. Zu den rund zwanzig bei der Unternehmensgruppe hergestellten marken gehören auch Kaloderma, Miro, Basic Energy, Côte d`Azur und Créateurs Cosmétiques."

Und Miro gibt es bei Douglas. Hab da mal ein Handcreme gekauft, und fand sie schon hochwertig. War allerdings kein Discount-Preis...

Bookbeauty
20.02.2014, 22:22
:D ich muss gestehen, ich schaue öfters in Magazine rein, wo drin steht, welche Marken die günstigen Discounter beliefern.
So lange die Qualität stimmt, sehe ich nicht ein, warum ich für das selbe Produkt das vierfache zahlen soll ;)

Trivia
04.03.2014, 20:42
Ich habe noch einen rosa-Hololack, ja, wirklich holo :) Ich weiß aber nicht mehr ob es den inzwischen noch gibt. Außerdem habe ich noch einen Augenbrauenstift, mit dem ich sehr zufrieden bin. Ansonsten habe ich noch keine schlechten Erfahrungen mit Aldi-Kosmetik gemacht.

Nani90
06.03.2014, 21:00
Ich habe ab und zu mal Duschgele von Lacura, meistens Angebote. Z.b. ein Wellness Duschgel mit Granatapfel...riecht ganz lecker :)
Und letztens gabs mal wieder ein Angebot mit verschiedenen Gesichtsreinigungsprodukten, da habe ich mir dann mal ein Waschgel mitgenommen, mal gucken wie das ist :D Es riecht ganz gut, aber ich hab leicht empfindliche Haut :D

Ansonsten nutzen meine Eltern aber auch ab und zu mal Shampoos von Aldi, die riechen immer ganz lecker und scheinen genauso gut zu sein wie die teuren :)

Fraise
07.03.2014, 09:16
Meine Mutte hatte mal Nagellacke aus dem Aldi, die sehr schlecht waren und seit dem habe auch ich diese Vorurteile gegenüber Supermarkt-kosmetik.
Das ist wie mit Tchibo, ich kann mir einfach schlecht vorstellen, dass hinter den Produkten ein langer Entwicklungsprozess steckt mit angemessenen Rohstoffen die mit Qualität überzeugen :/

Derpina
07.03.2014, 18:57
Ich habe ein Lidschattenduo von meiner Mutter übernommen, das echt super gut ist. Ich hätte niemals gedacht, dass das von Aldi ist. Ein Ton ist Gold, der andere Granatapfel, beide schockierend gut pigmentiert und ich mag sie richtig gerne.
Den Top Coat habe ich auch, finde ihn phantastisch.
Ich wollte als nächstes mal die Mascara probieren, die Bürste sieht für mich gut aus. :)

Sonne
07.03.2014, 21:11
Ich wohne im Aldi-Nord Gebiet, was in dem Fall echt schade ist. Die Produkte von Biocura sind meiner Meinung nach nicht so gut, wie die von Lacura, mal ganz abgesehen davon, dass wir hier viel weniger Auswahl haben.

Allerdings habe ich einen Kajalstift, der aber auch nur bei "Aldi aktuell" zu bekommen ist, der ist echt klasse.

VFrances
16.03.2014, 09:38
Hab jemand schon Erfahrung mit lacura mascara? Ich hatte letztens eine gesehen und die hat mich schon angesprochen. Das bürstchen hat mir schon zugesagt.

Gibt es von lacura auch eine naturkosmetik Serie?
welche Firma steckt eigentlich dahinter und wie sieht es mit Tierversuche aus?

rosyred
16.03.2014, 18:26
hallo (:
von lacura kann ich dir die lipglosse und das compact powder echt empehlen. man glaubt das gar nicht, aber ich finde, dass man in supermärkten echt tolle beautyprodukte ergattern kann.
den quick dry topcoat werde ich mir anschauen, von dem reden ja irgendwie alle :D

liebste grüße (:

Stellamarina
18.03.2014, 07:07
Hab jemand schon Erfahrung mit lacura mascara? Ich hatte letztens eine gesehen und die hat mich schon angesprochen. Das bürstchen hat mir schon zugesagt.

Ich habe die pinke Mascara ausprobiert (es gibt glaube ich auch nur eine davon?) mit der komischen Bürste :D
Ich muss sagen, die war grottenschlecht...bin gar nicht zurecht gekommen und Volumen hatte ich dabei auch nicht...

Ich will dich aber trotzdem nicht vom Kauf abhalten, vielleicht funktioniert sie bei dir super!

VFrances
19.03.2014, 14:58
Ich habe die pinke Mascara ausprobiert (es gibt glaube ich auch nur eine davon?) mit der komischen Bürste :D
Ich muss sagen, die war grottenschlecht...bin gar nicht zurecht gekommen und Volumen hatte ich dabei auch nicht...

Ich will dich aber trotzdem nicht vom Kauf abhalten, vielleicht funktioniert sie bei dir super!

die, die ich gesehen hatte war schwazr, hatte ein großes Bürstchen mit diesen Borstenhaaren ;-) Ich komme mit kleinen bürsten und diesen Gummiborsten nicht wirklich klar. Wie sah die Bürste bei der pinken aus?

Stellamarina
20.03.2014, 06:54
die, die ich gesehen hatte war schwazr, hatte ein großes Bürstchen mit diesen Borstenhaaren ;-) Ich komme mit kleinen bürsten und diesen Gummiborsten nicht wirklich klar. Wie sah die Bürste bei der pinken aus?

Die sah fast auf wie eine Kugel :D total schlimm...konnte die Wimpern nicht trennen und Farbe hat sie auch nicht wirklich abgegeben...

VFrances
27.03.2014, 10:51
Die sah fast auf wie eine Kugel :D total schlimm...konnte die Wimpern nicht trennen und Farbe hat sie auch nicht wirklich abgegeben...

ne Kugel? hab ich noch nie gesehen....

Jules.
27.03.2014, 13:19
Ich habe auch den Überlack, der ist wirklich top :) wird nur leider bei mir immer zäh, ab der Hälfte circa.
Meine Mama hat noch einen knallroten Lack, glaube der ist auch im Dauersortiment. Der ist auch voll gut :) Meine Nachbarin arbeitet bei Aldi und schminkt sich quasi nur mit Aldi Kosmetik. Man sieht absolut keinen Unterschied zu "normaler" DM usw Kosmetik. Wohne übrigens im AldiSüd gebiet :D

Aljana
27.03.2014, 15:34
Ich schwöre ja auch auf den TopCoat.

Habe außerdem noch einen pinken Farblack mit Cremefinish (Pink Passion - dauerhaft im Sortiment). Den hat mir mein Mann mal einfach so vom Einkaufen mitgebracht, weil er meinte, so einen hätte ich noch nicht (stimmte sogar) - süß. oder?
Auf jeden Fall ist der Auftrag problemlos und die Haltbarkeit mit drei bis vier Tagen bis die Tipwear zu stark wird vergleichbar mit meinen P2, Catrice oder Essie-Lacken, die in der Regel genauso lang halten.

Habe auch gehört, dass die Lipglosse gut seien. Trage aber selbst kaum Gloss...

LG Aljana

Cyhlwalda
01.04.2014, 21:35
Ich würd gern mal einen der Lacke ausprobieren, da ich den Topcoat so toll finde. Leider gibts im moment keine Farbe, die mir gefällt und die ich nicht schon so oder sehr ähnlich in meiner Sammlung habe.

Von den Lippenstiften hab ich mittlerweile 2 und ich finde sie sehr gut. Die Farbabgabe ist vergleichbar mit den p2 sheer glams. Also in einer Schicht eher dezent, lässt sich aber gut schichten. Beim Auftrag sind sie eher fest, auf den Lippen fühlen sie sich dann leicht cremig an. Haltbarkeit ist mit 2-3 Stunden (ohne Essen oder Trinken) mit den meisten meiner anderen Lippies vergleichbar.
Ich hab die Farben "Sweet Magnolia" (schwer zu beschreiben...bräunliches rosa? nude mit rosa-touch?) und "wild berry", der auf meinen Lippen fast schon nach Satin-Finish aussieht :heart: Hätte ich ne bessere Kamera, würd ich Fotos posten. So müsst ihr mir einfach mal glauben :D

yana_laelia
17.06.2014, 09:16
mh, ich wohne im Aldi Nord Gebiet und hab die BB cream verzweifelt gesucht... Wir haben ja nur Biocura statt Lacura und somit habe ich keine BB cream gefunden.. total schade.. :(



Erfahrung mit Aldi Kosmetik habe ich nur was die Schampoos angeht und die fand ich immer ganz gut.

Just.a.dream
20.06.2014, 11:27
Ich schwöre ja auch auf den TopCoat.

Habe außerdem noch einen pinken Farblack mit Cremefinish (Pink Passion - dauerhaft im Sortiment). Den hat mir mein Mann mal einfach so vom Einkaufen mitgebracht, weil er meinte, so einen hätte ich noch nicht (stimmte sogar) - süß. oder?
Auf jeden Fall ist der Auftrag problemlos und die Haltbarkeit mit drei bis vier Tagen bis die Tipwear zu stark wird vergleichbar mit meinen P2, Catrice oder Essie-Lacken, die in der Regel genauso lang halten.

Habe auch gehört, dass die Lipglosse gut seien. Trage aber selbst kaum Gloss...

LG Aljana

Das sorgt irgendwie für den Wunsch, die Nagellacke nochmal auszuprobieren. Ich hatte nur vor ein paar Jahren mal welche und die waren wirklich unterirdisch, aber in letzter Zeit schwärmen viele von den Lacken..

Cyhlwalda
20.06.2014, 19:44
Das sorgt irgendwie für den Wunsch, die Nagellacke nochmal auszuprobieren. Ich hatte nur vor ein paar Jahren mal welche und die waren wirklich unterirdisch, aber in letzter Zeit schwärmen viele von den Lacken..

Als bei uns die Sommerfarben im Regal aufgetaucht sind, habe ich mal tollkühn 3 verschiedene Farben mitgenommen. Ich war positiv überrascht und finde es schade, dass es nur so wenige Farben gibt. Die Lacke trocknen wirklich schnell und streifenfrei und halten bei mir im Schnitt ca. 5 Tage (was lange ist, ich strapaziere meine Fingernägel ziemlich)

Für alle, die (wie ich) den Top Coat lieben, habe ich schlechte Nachrichten: Den Quick Dry gibt es nicht mehr. Stattdessen gibt es jetzt einen "Super gloss" (oder so ähnlich), der aber wohl nicht nur vom Namen her anders sein soll. Falls jemand von euch den schon ausprobiert hat, wie ist der denn? (Hab bisher nur einen negativen Bericht dazu gefunden)

Was ich mittlerweile auch ausprobiert habe und sehr liebe, ist das Lacura Compact Powder. Ich habe es schon einmal nachgekauft und da der Top Coat so schnell verschwunden ist, werde ich mir vom Puder wohl sicherheitshalber ein paar Backups sichern.

Just.a.dream
21.06.2014, 09:46
Als bei uns die Sommerfarben im Regal aufgetaucht sind, habe ich mal tollkühn 3 verschiedene Farben mitgenommen. Ich war positiv überrascht und finde es schade, dass es nur so wenige Farben gibt. Die Lacke trocknen wirklich schnell und streifenfrei und halten bei mir im Schnitt ca. 5 Tage (was lange ist, ich strapaziere meine Fingernägel ziemlich)

Für alle, die (wie ich) den Top Coat lieben, habe ich schlechte Nachrichten: Den Quick Dry gibt es nicht mehr. Stattdessen gibt es jetzt einen "Super gloss" (oder so ähnlich), der aber wohl nicht nur vom Namen her anders sein soll. Falls jemand von euch den schon ausprobiert hat, wie ist der denn? (Hab bisher nur einen negativen Bericht dazu gefunden)

Was ich mittlerweile auch ausprobiert habe und sehr liebe, ist das Lacura Compact Powder. Ich habe es schon einmal nachgekauft und da der Top Coat so schnell verschwunden ist, werde ich mir vom Puder wohl sicherheitshalber ein paar Backups sichern.

Ehrlich? Was haben die Firmen nur alle, dass die immer die besten TopCoats rausnehmen? Du schockst mich gerade wirklich. Ich habe zwar noch jede Menge Backups (als hätte ich geahnt, dass dieser Tag irgendwann kommt), aber die gehen ja auch mal leer..

Derpina
21.06.2014, 23:08
Für alle, die (wie ich) den Top Coat lieben, habe ich schlechte Nachrichten: Den Quick Dry gibt es nicht mehr. Stattdessen gibt es jetzt einen "Super gloss" (oder so ähnlich), der aber wohl nicht nur vom Namen her anders sein soll. Falls jemand von euch den schon ausprobiert hat, wie ist der denn? (Hab bisher nur einen negativen Bericht dazu gefunden)


Ich habe den neuen und war auch geschockt, dass es DEN Top Coat nicht mehr gibt. Allerdings habe ich beim ersten Benutzen keinen Unterschied feststellen können, weder in der Trocknungszeit noch im Finish noch in der Haltbarkeit. Ich strapaziere meine Nägel zwar nicht sehr, habe also keinen "Härtetest" gemacht, aber trage meinen Nagellack seit 5 Tagen und habe nur an den Zeigefingern und dem rechten Daumen etwas Tipwear, wo es bei mir immer anfängt. Ich bin tatsächlich einfach davon ausgegangen, dass sie zwecks Vermarktung nur den Namen geändert haben.
Aber wie gesagt, ich habe ihn das erste mal benutzt, man kann also wirklich nicht sagen, dass ich ihn auf Herz und Nieren geprüft hätte.
Was kritisiert der Bericht denn / was soll geändert worden sein?

Cyhlwalda
22.06.2014, 18:22
Ich hab jetzt nochmal geschaut, den Bericht aber nicht mehr gefunden.
Das Problem war wohl, dass der Topcoat den Farblack verschmiert hat, statt ihn schneller durchzutrocknen.
Auf den Bildern hat der Topcoat außerdem "Falten" geworfen (ich weiß grade nicht, wie ich das besser beschreiben soll... wenn der Überlack sich zusammenzieht und dann wellig aussieht?) und sich beim Trocknen von der Nagelspitze zurückgerollt.
Vielleicht hat die Testerin auch einfach ein Montagsprodukt erwischt oder der Topcoat hat sich mit dem Farblack nicht vertragen. (Bei mir funktioniert der Lacura Quick Dry z.b. über allen Lacken - außer denen von Golden Rose, die bekommen beim Trocknen dann plötzlich Löcher :suspekt:)

oxSnowWhitexo
05.12.2014, 19:18
Also ich finde die nagellacke sind wirklich super...die Lidschatten jedoch wirklich Müll (gehen null an und sind trotzdem relativ teuer)
Die body lotion von lacura find ich aber auch super :)

julietsroom
06.12.2014, 22:05
Ich habe bisher einen schwarzen Kajal, einen Augenbrauenstift und 4 der Lidschattenpaletten. Der Kajal konnte mich nicht so ganz überzeugen, er ist zwar ziemlich dunkel, hält aber leider nicht so lang.
Der Augenbrauenstift ist aus meiner Sicht ziemlich gut, zumal er wirklich genau meiner Haarfarbe entspricht.
Die Lidschattenpaletten (4 Farben und ein Highlighter, inklusive kleinem Applikator und Pinsel) finde ich auch ganz gut. Der Highlighter ist zwar nicht ganz so meins, aber die Farben halten bei mir ziemlich gut :)