PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eure heutige Haarpflegeroutine :)



LovelyLisa
19.04.2014, 17:11
- Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Shampoo
- Elvital Nutri Gloss Kur (die im Topf)

Heute mal kein Föhnen, da ich eh nicht rausgehe, um die Haare zu schonen :)

HelloYve
20.04.2014, 20:21
Gliss Kur Shampoo (das pinke für Glanz)
Swiss O Par Arganöl Haarkur

HelloYve
20.04.2014, 20:21
Gliss Kur Shampoo (das pinke für Glanz)
Swiss O Par Arganöl Haarkur

anatomicals
20.04.2014, 21:53
babyshampoo von HIPP
sebastian hydre conditioner

John Frida- Frizz Ease Lockenpracht Mousse
und dann auf mittlerer stufe trocken föhnen... :)

Meerschweinchen
20.04.2014, 22:49
Balea Professional repair Shampoo
Alverde haarkur Hibiskus
Lufttrocknen

:-)

Sushi
22.04.2014, 07:08
:flechten:

Syoss Color &Volumen Shampoo & Spülung

wie immer lufttrocknen

LovelyLisa
22.04.2014, 09:35
gestern (und heute abend vermutlich auch wieder):
- Schauma Frucht & Vitamin Shampoo
- L'Oréal Nutri Gloss Kur (im Topf)

Haare antrocknen lassen und dann trocken föhnen für mehr Volumen :)

Merlchen
22.04.2014, 13:26
Hey :*

Also ich habe recht feines Haar und deswegen benutze ich das Shampoo und die Spülung von Balea professional für Volumen :)Nach jeder Haarwäsche mache ich mir das Spitzenfluid von Alverde rein :)
Und einmal die Woche gibt es eine Haarkur von Alverde (die pinke)

LG Merlchen :hiya:

Waldwesen
22.04.2014, 18:07
Meine Routine schaut zur Zeit so aus:
- alverde Haaröl in Haare und Kopfhaut einmassieren, 30min einwirken lassen
- Haare 2x waschen mit Balea Sensitive Shampoo
- alverde Spülung Traube Avocado
- und anschließend noch die alverde Sprühkur und ab und an ein wenig vom alverde Spitzenfluid
- Lufttrocknen lassen

Meine Haare sind von der Dicke her eher normal, aber sehr trocken und immer noch ziemlich geschädigt vom Jahre langen Färben. Mit der Pflegeroutine jetzt scheinen sie aber recht glücklich zu sein. Und meine Kopfhaut mag das Haaröl sehr gerne! :)

Nani90
22.04.2014, 20:25
Ich nutze im Moment das Bananen Shampoo und die Bananen Spülung von The Body Shop. Ab und zu nehme ich danach noch das Haaröl von Schauma, dass gebe ich immer in die Spitzen ;-)

Und 2 mal die Woche nehme ich dann noch eine Kur, die Aussie Haarkur für coloriertes Haar.

Joar ab und an teste ich dann auch mal neue Sachen z.B. Pröbchen aus Zeitschriften :D

LovelyLisa
29.04.2014, 21:56
- Schauma Frucht & Vitamin Shampoo
- L'Oréal Nutri Gloss Intensivmaske (im Tiegel)

Morgen kommt hoffentlich meine neue Shampoo-Lieferung an, da werde ich die Produkte morgen abend dann sofort testen:D
Bin schon gespannt, wie sie so sind^^

Lexi
30.04.2014, 06:22
Heute mal ganz Bio:thumbup:

-Sante Naturkosmetik Family Feuchtigkeits-Shampoo Bio-Mango & Aloe
-Sante Naturkosmetik Family Glanz Haarspülung Bio Birkenblatt-Extrakt
-Lavera Hair Pro Sofort Pflege Sprühkur

Koala
30.04.2014, 10:18
- Shampoo: Elvital Anti Haarbruch
- Conditioner: Glanz- und Farbschutzspülung von L'occitane

LovelyLisa
07.05.2014, 15:50
Gestern hatte ich leider keine Zeit, etwas hier zu schreiben, daher jetzt der Nachtrag:D

- Garnier Ultra Doux Avocado Shampoo
- Garnier Ultra Doux Avocado Spülung

Meine Haare habe ich dann wie immer kurz antrocknen lassen und danach geföhnt:föhnen:

Relationship
07.05.2014, 16:39
Wasche heute Abend erst.
- Pre-washkur: Sesamöl
- Shampoo: John Frieda sheer blonde
- Spülung: John Frieda sheer blonde
- Kur: Swiss-o-par Zitrone

danach lufttrocknen lassen

Desper4do
07.05.2014, 18:18
Schauma Seidenkamm und danach Gliss Kur Ultimate Repair von Schwarzkopf. :)

LovelyLisa
07.05.2014, 21:21
Heute:
Garnier Fructis Vita Boost Soft Shampoo (gelbe Flasche)
Garnier Ultra Doux Trésor de Miel Spülung (mit Honig)
Elsève Liss Carresse Anti-Frizz & Hitzeschutz Serum (ohne Silikone hihii:D)

Danach habe ich meine Haare wie immer kurz antrocknen lassen und trocken geföhnt:föhnen:

nnaddel
08.05.2014, 18:37
Eubiona Aufbau Shampoo Henna-Aloe-Vera - für sensibles und trockenes Haar
Kein Condi, weil alle :(
Dafür ordentlich BWS in Längen und Spitzen, gefönt auch nur die Restfeuchte nach 45min :)

Schiadien
09.05.2014, 09:30
Das Elvital Volumen Shampoo und die Isana Express Spülung Repair :)

laurer
10.05.2014, 17:57
Zu dem Thema habe ich heute eine dreiteilige Serie auf meinem Blog gestartet :)
http://www.rosaschminktisch.de/2014/05/meine-haarpflegeroutine-teil-1.html


Shampoo; Medipharma AufbauShampoo mit Olivenöl
Conditioner; Balea Professional Beautiful Long

An der Luft trocknen lassen und noch mti etwas Haaröl nachgepflegt.

Beim nächstem Mal waschen gibts außerdem eine Haarkur ebenfalls mit Olivenöl.

LovelyLisa
16.05.2014, 10:36
gestern (hatte da leider keine Zeit, hier etwas zu schreiben):

- L'Oréal Elsève Arginin Resist 3x Light Shampoo
- Garnier Ultra Doux Trésor de Miel Spülung
- L'Oréal Elsève Anti Hitzeschutz/ Anti Frizz Serum

Danach die Haare wie gewohnt geföhnt:)

Schiadien
16.05.2014, 10:41
Heute habe ich nur das Trockenshampoo von Balea benutzt, Trend it up :) ich wasche meine Haare nämlich nur alle 2 Tage, da es ja nicht gut für die Haare ist und sie schneller fetten, wenn man sie jeden Tag wäscht.

nnaddel
16.05.2014, 11:08
Waschen: Eubiona Aufbau Shampoo
Kur: Schauma Kreatin-Kraft Express Kur
Spitzenpflege: Lavera Handcreme und Pantene Pro-V BB Creme

Schwalbennest
16.05.2014, 12:35
Elvtal Anti-Haarbruch, werde es aber absetzen, da ich davon Schuppen bekomme :/

LovelyLisa
18.05.2014, 21:49
Garnier Ultra Doux Avocado & Shea Shampoo
Garnier Ultra Doux Trésor de Miel Spülung

Danach die Haare we gewohnt fönen:)

phyteuma
19.05.2014, 07:44
Rituals Brilliant Bliss Shampoo
Swiss o par Arganöl Spülung
Swiss o par Haarspitzenfluid

Emimariposa
19.05.2014, 10:51
Ich lasse bei ca. jedem 2. bis 3. Haare waschen, Kokosöl in meinen Haaren zwischen 1 und 3 Stunden einwirken (je nachdem wie viel Zeit ich habe) und wasche mit dann die Haare mit dem Schauma "Ansatz&Spitzen" Shampoo und der passenden Kur. Anschließend kommt noch ein wenig Kokosöl in die Spitzen und dann lufttrocknen lassen :)

LovelyLisa
22.05.2014, 21:23
gestern:
- Garnier Ultra Doux Avocado Shampoo
- Garnier Ultra Doux Trésor de Miel Spülung
- Garnier Ultra Doux Trésor de Miel Haarkur

Danach die Haare lufttrocken lassen und den Rest anschließend noch trocken geföhnt:)

phyteuma
26.05.2014, 07:41
Lush Squeeky Green Shampoo
Swiss o par Arganöl Spülung
Swiss o par Haarspitzenfluid

LovelyLisa
26.05.2014, 08:59
gestern:
Garnier Fructis Haarauffüller Shampoo
Garnier Fructis Haarauffüller Spülung
Garnier Fructis Haarauffüller Serum
Redken Diamond Oil Shatterproof Shine Intense

Meine Haare waren allerdings extrem knotig, dass ich mein Redken-Öl zur Hilfe nehmen musste. Danach ging es dann fast problemlos.

Heute werde ich wohl eine Kur für bessere Kämmbarkeit benutzen müssen, das Serum lasse ich diesmal lieber weg, da ich das Gefühl hatte, es begünstigt die Knotenbildung:

Garnier Fructis Haarauffüller Shampoo
Garnier Fructis Haarauffüller Spülung
Garnier Ultra Doux Trésors de Miel Intensivkur

Meerschweinchen
26.05.2014, 15:15
Gestern:

Lush marilyn haarkur (2 Stunden mit Mütze und Frischhaltefolie)
Logona Bier Honig shampoo
Alverde Haaröl Mandel Argan und
Kokosöl

nnaddel
26.05.2014, 22:59
Gestern CO mit Balea Oil Repair Spülung

Heute gewaschen mit Eubiona Aufbau Shampoo und gepflegt mit BWS und Kokosöl

DinaGlossum
27.05.2014, 13:11
2 Waschgänge mit Balea Beautiful Long shampoo
Und als leave-in das Alverde Nutri-Care Haaröl

LovelyLisa
27.05.2014, 22:00
gestern:
Garnier Fructis Haarauffüller Shampoo
Garnier Fructis Haarauffüller Spülung
Garnier Ultra Doux Trésors de Miel Intensivkur

LovelyLisa
01.06.2014, 16:33
gestern:
L'Oréal Huile Extrordinaire Shampoo (passend zum Öl Magique)
Garnier Fructis Vita Boost Tiefenpflege Spülung
Garnier Ultra Doux Trésors de Miel Intensivkur

Bookbeauty
04.06.2014, 18:36
gleich:

No name Shampoo von Aldi ;)
Dove 60 Sekunden Kur
Garnier Wunderöl

morgen früh (eventuell gegen den Drizz):

Garnier Wunderöl Spray

LovelyLisa
04.06.2014, 18:50
Garnier Fructis Vita Boost Soft Shampoo
Garnier Fructis Vita Boost Tiefenpflege Spülung

Danach wie immer mit einer Rundbürste trocken geföhnt^^

Black-Water
08.06.2014, 17:59
Heute habe ich mir nur die Haare geschnitten. Aber morgen kommt eine Kombi aus Jojobaöl, Kur und Spülung für ein paar Stunden auf dem Kopf, welche dann mit dem Rosmarin-Shampoo von Aubrey Organics rausgewaschen wird.

LovelyLisa
12.06.2014, 20:50
gestern:
Garnier Fructis Haarauffüller Shampoo
Garnier Fructis Haarauffüller Spülung
L'Oréal Elsève Fibralogy Kur (im Topf)

Stevia
14.06.2014, 14:07
Gliss Kur Ultimate Repair Shampoo
Herbal Essence bee strong Conditioner
danach Balea Feuchtigkeitsmilch
& lufttrocknen lassen :)

LovelyLisa
14.06.2014, 22:29
L'Oréal Huile Extraordinaire Shampoo (Öl-Shampoo)
Garnier Ultra Doux Vanillemilch & Papayamark Intensivkur

phyteuma
15.06.2014, 15:45
Riutals Brilliant Bliss Shampoo + Spülung
Swiss-o-par Haarspitzenfluid

nnaddel
15.06.2014, 17:51
Eubiona Volumen Shampoo verdünnt und mit Öl angereichert

lilawolke
15.06.2014, 18:31
Paul Mitchell - The Original Shampoo&Conditioner (leave in)
danach nur noch Kämmen und Lufttrocknen lassen ;)

Nicky
15.06.2014, 20:23
Ich habe heute meine Haare mit dem Beautiful Long Shampoo von Balea gewaschen. Danach ins handtuchtrockene Haar ein Tröpchen des alverde Haaröls in die Spitzen massiert und das war auch schon. Zum Schluss noch Haare geflochten, damits morgen ein paar Wellen gibt :)

Lisa97
15.06.2014, 22:43
das silikonfrei shampoo von schauma und die arganöl kur von swiss o par und wie immer kein föhnen :) :hiya:

phyteuma
16.06.2014, 21:03
Lush Squeaky Green Shampoo
Herbal Essences Verwöhnende Feuchtigkeit Haarkur

danach lufftrocknen lassen

LovelyLisa
17.06.2014, 19:50
gestern:
Garnier Fructis Haarauffüller Shampoo
Garnier Fructis Haarauffüller Spülung
Garnier Fructis Haarauffüller Intensivkur

heute:
Frank Provost Repair Shampoo
Frank Provost Repair Intensivkur

Meerschweinchen
21.06.2014, 15:03
-> Lush marylin haarkur 1 Stunde unter Frischhaltefolie und Mütze eingewirkt.
-> mit logona Bier Honig shampoo gewaschen
-> 1 pumpstoß alverde haarspitzenfluid in Spitzen und Längen
-> 2 Tropfen alverde Haaröl in Spitzen und Längen
-> lufttrocknen lassen

Lisa97
21.06.2014, 15:31
swiss o par teebaumöl shampoo
schauma silikonfreie spülung
swiss o par arganäl haarkur (nur in die spitzen)
und an der luft trocknen lassen :)

alina99
22.06.2014, 19:15
L'Occitane Repair Shampoo
Balea Oil Repair Haaröl

und dann lufttrocknen lassen ;)

phyteuma
22.06.2014, 21:39
Lush Squeaky Green Shampoo
Balea Feuchtigkeitshaarmilch

LovelyLisa
24.06.2014, 15:45
Garnier Ultra Doux 5 Plants Shampoo
Garnier Ultra Doux Vanillemilch & Papayamark Intensivkur

Danach habe ich meine Haare wie immer antrocknen lasssen und danach geföhnt! :)

LovelyLisa
03.07.2014, 21:50
gestern:
L'Oréal Elsève Huile Extraordinaire Shampoo (Öl-Shampoo)
Garnier Ultra Doux Vanillemilch & Papayamark Intensivkur

Danach habe ich meine Haare wie immer kurz antrocknen lassen und habe sie dann trocken geföhnt! :)

mlara
06.07.2014, 17:00
Also heute morgen nur Trockenshampoo und richtig waschen dann heute abend. Mit Balea Vitalizing Shampoo und John Frida sheer Blonde Aufbau-Sprühkur ohne Ausspülen

Junni
06.07.2014, 17:04
Heute bestand die Haarpflege aus nass machen, 15cm abschneiden, John Frieda Wunderkur rein... die ist aktuell noch im Haar, danach werde ich sie ausspülen und das Balea Haaröl reinmachen. :) Dann noch die Balea Feuchtigkeitshaarmilch Mango+Aloe Vera und dann lufttrocknen.

Lollipop
06.07.2014, 19:27
Balea Mango Shampoo
Alverde Aloe Vera Spülung und Kur
Luftgetrocknet

Rivkah
07.07.2014, 14:10
Swiss o Par Pure Pflege und dann die Alverde Glanz Haarkur :)

LovelyLisa
07.07.2014, 16:50
gestern:
Balea Tiefenreinigungsshampoo
Frank Provost Repair Intensivkur
Diesmal habe ich meine Haare lufttrocknen lassen, um sie zu schonen:)

nnaddel
07.07.2014, 21:43
Eubiona Volumen Shampoo, verdünnt
Lavera Basis Sensitiv Handcreme als LI in die feuchten Längen

-Nina-
08.07.2014, 12:41
Balea Multivitamin Shampoo
Balea Feuchtigkeits-Spülung
Glisskur Sprühkur
Balea Feuchtigkeitshaarmilch
Pantene Trockenöl in die Spitzen

LovelyLisa
10.07.2014, 19:12
Balea Tiefenreinigungsshampoo
Garnier Ultra Doux Vanillemilch & Papayamark Intensivkur

Danach habe ich meine Haare wie immer kurz antrocknen lassen und danach geföhnt. Das Reinigungsshampoo habe ich verwendet, damit meine Haare nochmal tiefengereinigt werden. Der Grund dafür: Ich hatte in letzter Zeit Produkt verwendet, die teilweise (wenige) Silikone, die aber auswaschbar waren, verwendet. Da meine Haare in letzter Zeit schneller nachfetteten (vermutlich durch Silikone und Haarspray), wurden sie mit dem Shampoo nochmal richtig gereinigt!!! Kann ich ab und zu (gerade wenn man auch silikonhaltige Produkte verwendet) nur empfehlen, aber danach auf jeden Fall eine Kur benutzen! :D

Lollipop
10.07.2014, 19:26
Alverde Glanz Shampoo
Alverde Feuchtigkeitsspülung
Alverde Haaröl (in die Spitzen der feuchten Haare)
Jetzt wird luftgetrocknet:spruce up:

VFrances
11.07.2014, 21:28
Balea Tiefenreinigungsshampoo
Garnier Ultra Doux Vanillemilch & Papayamark Intensivkur

Danach habe ich meine Haare wie immer kurz antrocknen lassen und danach geföhnt. Das Reinigungsshampoo habe ich verwendet, damit meine Haare nochmal tiefengereinigt werden. Der Grund dafür: Ich hatte in letzter Zeit Produkt verwendet, die teilweise (wenige) Silikone, die aber auswaschbar waren, verwendet. Da meine Haare in letzter Zeit schneller nachfetteten (vermutlich durch Silikone und Haarspray), wurden sie mit dem Shampoo nochmal richtig gereinigt!!! Kann ich ab und zu (gerade wenn man auch silikonhaltige Produkte verwendet) nur empfehlen, aber danach auf jeden Fall eine Kur benutzen! :D

ich hab das Shampoo auch, verwende es so 1x im Monat, aber da hast du recht, danach brauchen die Haare auf jeden Fall richtig viel Pflege, meine haben sich total strohig und trocken angefühlt. Grausam, aber ein gutes Shampoo find ich

LovelyLisa
12.07.2014, 00:06
ich hab das Shampoo auch, verwende es so 1x im Monat, aber da hast du recht, danach brauchen die Haare auf jeden Fall richtig viel Pflege, meine haben sich total strohig und trocken angefühlt. Grausam, aber ein gutes Shampoo find ich

ja, das finde ich auch:D Habe eben erst zufällig auch einen bericht darüber hochgeladen, da man es wirklich nicht oft anwenden muss, um die Haare gut zu reinige:D Was ich aber gemerkt habe ist, dass meine Haare sich dicker und kräftiger anfühlen:)

Auch heute habe ich es wieder benutzt.
Danach meine Vita Boost Tiefenpflege Spülung und zur Intensivpflege danach die Frank Provost Repair Intensivkur:)
Meine Haare sind danach kräftiger und sehen deutlich gesünder aus. Durch das Shampoo fetten sie nun weniger nach:D

nnaddel
14.07.2014, 20:46
Eubiona Volumen Shampoo
In die feuchten Längen Lavera Basis Sensitiv Handcreme und BWS - aber irgendwie fühlen sie sich heute trotzdem trocken an...:suspekt:

LovelyLisa
14.07.2014, 23:01
gestern:
Schauma Keratin Kraft Shampoo
Schauma Keratin Kraft Spülung
Elvital Nutri Gloss Intensivkur (im Topf)
Danach: kurz antrocknen lassen und föhnen:föhnen:

heute:
Schwarzkopf Essence Ultîme Biotin Volume Shampoo
Schauma Keratin Kraft Spülung
Elvital Nutri Gloss Intensivkur (im Topf)
Danach: kurz antrocknen lassen und föhnen:föhnen:
Anschließend: Gliss Kur Ultimate Volume & Repair Express Spülung (lila Flasche)

AnnaLena
15.07.2014, 17:50
Meine Haare habe ich mit dem Balea Professional After Sun Shampoo gewaschen. Danach habe ich das dazu passende Spray verwendet und in die Längen habe ich zusätzlich die got2b Schmusekatze Anti-Frizz Lotion gegeben. ;)

LovelyLisa
16.07.2014, 17:02
gestern:
Garnier Vita Boost Soft Shampoo
Garnier Vita Boost Tiefenpflege Spülung
Danach habe ich meine Haare wie immer kurz antrocknen lassen und danach mit meiner Rundbürste trockengeföhnt. Sie waren danach schön weich, glänzend, viel kräftiger und ließen sich super gut kämmen! :) <3

AnnaLena
17.07.2014, 18:30
- After Sun Shampoo von Balea
- Gliss Hair Repair Express Kur (Einmalanwendung!)
Habe meine wie eigentlich immer lufttrocknen lassen ;)

Rivkah
17.07.2014, 18:44
Habe von alverde die Repair-Haarbutter (Avocado Sheabutter) ins trockene Haar einmassiert und ca 30 Minuten einziehen lassen,
danach habe ich meine Haare mit Swiss o Par Shampoo Pure Pflege gewaschen.

Da ich eh krank bin und nicht vor die Tür gehe brauch ich heute kein Glättungsspray etc. :)

Lollipop
18.07.2014, 19:17
Balea After Sun 2 in 1 Shampoo und. Spülung und After Sun Spray. Habe ich noch vom Urlaub und es riecht nach Sommer. Ich habe auch das Gefühl die Haarfarbe verblasst nicht so schnell.

nnaddel
19.07.2014, 11:47
Balea After Sun 2 in 1 Shampoo und. Spülung und After Sun Spray. Habe ich noch vom Urlaub und es riecht nach Sommer. Ich habe auch das Gefühl die Haarfarbe verblasst nicht so schnell.

Ist wahrscheinlich auch Tatsache und nicht nur Gefühl - Sonnenschutz hilft gegen Ausbleichen ;)

Gewaschen: Eubiona Volumen Shampoo
Gepflegt: Kokosöl "versiegelt" mit Pantene ProV BB Creme

Lollipop
19.07.2014, 12:27
Ist wahrscheinlich auch Tatsache und nicht nur Gefühl - Sonnenschutz hilft gegen Ausbleichen ;)

Naja, ich bin einfach angenehm überrascht. Diese ganzen Color-Schutz Sachen hatten bei mir nie einen Effekt...

BANANENSCHNECKERL
19.07.2014, 19:53
Da ich heute den ganzen Tag im Freien verbracht habe, war meine Haarpflegeroutine relativ schlicht:

- Waschen = Aloe Vera Duschgel & Shampoo von HBC-Natura aus meiner ersten Fairy-Box (http://bananenschneckerl.de/2014/07/01/meine-erste-fairy-box/)
- Pflege/Sonnenschutz = 2-Phasen-Sprühkur Aloe Vera Hibiskus von alverde NATURKOSMETIK

nnaddel
22.07.2014, 11:53
Naja, ich bin einfach angenehm überrascht. Diese ganzen Color-Schutz Sachen hatten bei mir nie einen Effekt...

Habe auch grad erst gelesen, dass es ja AFTER-Sun war... Naja, Hauptsache, die Farbe bleibt ;)

Cave
22.07.2014, 19:39
ich wasche meine haare einfach nur mit silikonfreiem shampoo und lasse sie lufttrocknen, das war's. benutze nicht einmal spülung oder so, meiner meinung nach beschwert dieses ganze "haarpflege"zeug die haare nur noch mehr. seit ich meine haare einfach in ruhe lasse, wachsen sie gesund und fallen auch nicht so viel aus.

AnnaLena
22.07.2014, 19:45
- Sante Family Glanz Shampoo
- alverde 2-phasen Sprühkur Aloe Vera Hibiskus

LovelyLisa
23.07.2014, 12:53
Garnier Vita Boost Soft Shampoo
Garnier Vita Boost Tiefenpflege Spülung
L'Oréal Elvital Nutri Gloss Intensivmaske mit Glanz-Serum (im Topf)

Danach habe ich meine Haare lufttrocken lassen, um sie zu schonen:)

AnnaLena
24.07.2014, 20:10
Gewaschen habe ich meine Haare mit dem Sante Glanz Shampoo.
Als Leave-In-Pflege habe ich die got2b Schmusekatze Anti-Frizz-Lotion verwendet.
Und außerdem hab ich das Balea Sonnenschutz-Haarspray reingesprüht. :)

Laborare
24.07.2014, 21:31
(Hallo, ich bin neu hier und habe auch noch nie in einem Forum mitgewirkt. Wenn ich etwas falsch mache, sagt es mir bitte.)

Über Nacht: Mischung aus verschiedenen Ölen (meist Macadamia, Erdnuss, Kokos und Olivenöl)

Heute:

- Sanoll Joghurt Molke Shampoo
- Aubrey Organics Island Naturals Conditioner
- danach noch eine Spülung mit Melissentee

Danach habe ich meine Haare lufttrockenen lassen. :)

phyteuma
03.08.2014, 21:05
Dove Feuchtigkeits Shampoo
Swiss-o-par Arganöl Spülung
danach lufttrocknen lassen

Rivkah
04.08.2014, 08:35
Kerastase RÉSISTANCE Bain de Force 3/4
Balea Glanz Maske Feige & Seide

Channi
04.08.2014, 09:47
Hey :)

ich habe eben das Trichomania (Festes Shampoo) + Jungle (Fester Conditioner) benutzt. Die Produkte sind alle von Lush ;-)

LG

Sahnedrops
07.08.2014, 20:56
Nivea Long repair Shampoo & The Body Shop Rainforest Moisture Hair Butter :)

BANANENSCHNECKERL
08.08.2014, 10:44
Aloe Vera Duschgel & Shampoo von HBC-Natura, danach habe ich die Haare lufttrocknen lassen.

:hiya:

LovelyLisa
12.08.2014, 09:35
vorgestern:
Garnier Ultra Doux Aloe Vera Shampoo
Garnier Ultra Doux Aloe Vera Haarkur

LovelyLisa
14.08.2014, 20:16
gestern:
Garnier Utra Doux Arganöl & Kamillenöl Shampoo
Garnier Ultra Doux Mangokur

Lena023
15.08.2014, 11:19
Garnier Fructis Oil Repair 3 Shampoo und Spülung
Lufttrocknen
Im halbtrockenen Zustand massiere ich immer das Balea Oil Repair Haaröl in die Längen ein
Wenn meine Haare noch nicht ganz trocken sind, kämme ich sie mit dem Tangle Teezer, sobald sie trocken sind verwende ich am liebsten eine große Paddelbürste von syoss :)

LovelyLisa
15.08.2014, 14:08
Garnier Ultra Doux Aloe Vera & Sheabutter Shampoo
Garnier Ultra Doux Arganöl & Cranberry Haarkur

Danach habe ich meine Haare antrocknen lassen und anschließend wie immer mit meiner Rundbürste geföhnt.

Rivkah
21.08.2014, 11:27
Erst Monoi Tiaré Tahiti, Vanille von Behawe in die Haarspitzen, 30 Minuten einwirken lassen und danach mit dem Pure Pflege Shampoo von Swiss o Par gewaschen. :)

ziskalina
21.08.2014, 12:46
Heute habe ich benutzt:
Pantene Pro-V Volumen Shampoo
Pantene Pro-V Glatt und Seidig Spülung
Dove Hitzeschutzspray und danach mit dem Tangle Teezer trocken geföhnt :)

LovelyLisa
21.08.2014, 12:56
vorgestern:
Garnier Ultra Doux Arganöl & Kamillenöl Shampoo
Garnier Ultra Doux Cranberry & Arganöl Intensivkur

Danach waren meine Haare total weich glänzten und waren sehr gesund:) Ich habe sie dann ganz normal geföhnt:)

Meerschweinchen
21.08.2014, 18:36
Grade im feuchten Haar die Lavera Ringelblumenspülung unter Folie und Mütze einwirken.
Nach einer Stunde mit dem Balea Jeden Tag Shampoo Erdbeere auswaschen.
Lufttrocknen

cathamia
21.08.2014, 20:26
Bürsten.

Um es jetzt mal minimalistisch anzugehen.

Aber morgen, wenn ich sie wasche (Sebamed Everyday Shampoo), dann darf auch ne Kur rein (derzeit Rene Furterer Haarkur für nach der Sonne) und evtl. auch noch ein Hitzeschutz (Schutzengel), falls es zu spät abends ist und ich doch leicht anföhnen muss bevor ich schlafen geh. Ich mag es gern simpel was meine Haarpflege angeht.

AnnaLena
22.08.2014, 11:03
Gewaschen habe ich meine Haare mit den Sante Glanz Shampoo und anschließend habe ich das alverde Feuchtigkeitsspray reingesprüht. :)

Seli
22.08.2014, 11:25
Erst das ISANA Hair Volumenshampoo und dann die Oil Care Haarkur, ebenfalls von ISANA. :)

LovelyLisa
23.08.2014, 17:35
gestern:
Garnier Ultra Doux Aloe Vera & Sheabutter Shampoo
Garner Ultra Doux Trésors de Miel Intensivkur

LovelyLisa
26.08.2014, 00:13
gestern:
L'Oréal Elsève Arginin Resist Light Shampoo
Garnier Fructis Prachtauffüller Haarkur

Verenella
26.08.2014, 07:40
Ich wasche meine Haare zwei mal in der Woche, davon einmal nur Scalp Wash. Meine Haare danken es mir :)
Heute also
Scalp Wash mit Desert Essence Kokos Shampoo
Paul Mitchell SUper SKinny Serum
Lufttrocknen
:clapgirl:

beautyjunkie87
26.08.2014, 14:54
- Fructis Prachtauffüller Shampoo
- Herbal Essences Clearly Naked Glanzspülung
- Morrocanoil Light Haaröl

LovelyLisa
30.08.2014, 10:53
gestern:
Garnier Fructis Vita Boost Soft Shampoo
Garnier Fructis Vita Boost Tiefenpflege Spülung
Garnier Fructis 72h Glättung & Seidenglanz Tiefenpflegekur
Redken Diamond Shatterproof Shine Intense Haaröl (schwarze Flasche)

Danach habe ich meine Haar geföhnt. Das Ergebnis könnt ihr in den nächsten Tagen in meinem Testbericht zu dem Öl sehen;)

cathamia
30.08.2014, 19:45
Ich geh gleich Haarewaschen und habe grad ne halbe Stunde das omplexe 5 Haartonik von Rene Furterer einwirken lassen, was jetzt ausgespült wird. Ob's wirkt, weiß ich noch nicht, aber es riecht schon mal sooooo gut!^^

Und zum Waschen und Pflegen benutze ich:
Sebamed Everyday Shampoo (das beste!)
Rene Furterer Haarkur für nach der Sonne (wie sinnlos dieses Jahr, finde sie eh nur so mittel)

Dann Lufttrocknen und that's it!

nnaddel
31.08.2014, 17:53
Heute mal Kram von Mama ausprobiert:
Guhl Volumen Shampoo
Balea Professional Volumen Spülung

Lufttrocknen

Ergebnis ist okay, aber nicht die voluminöse Erfüllung ;)

JuliesElements01
01.09.2014, 08:39
1. Eine Mischung aus Balea Oil Repair Shampoo und Head&Shoulders Sensitive
2. Redken All Soft Heavy Cream Intensive Treatment
3. Dove Sprühkur
:thumbup:

Lille
01.09.2014, 15:11
Hi zusammen,

ich trage Extensions, deswegen ist meine Pflege ein wenig aufwendiger, aber dafuer wasche/ foehne ich meine Haare nicht so oft, als wenn ich keine Extensions tragen würde, daher gleicht sich das aus :).
Also, meine Routine: Haare waschen mit Herbal Essences naked Shampoo ohne Silikone, Parabene und Alkohol, Kur für 10 Minuten einziehen lassen, Bedhead Dumb Blonde leave-in Conditioner einmassieren, mit dem Tangle Teezer kämmen, föhnen, Elvital Haaröl in die Längen und Spitzen eimassieren, glätten und fertisch :).

LG

LovelyLisa
01.09.2014, 18:52
gestern:
Garnier Fructis Vita Boost Soft Shampoo
Garnier Fructis Vita Boost Tiefenpflege Spülung
Garnier Fructis Prachtauffüller Haarkur

be-You-tiful
02.09.2014, 03:05
John Frieda - Go Blonder Shampoo
Garnier Fructis - Pracht Auffüller Spülung
Balea - Oil Repair Haaröl
:clapgirl:

Schaefschaen
04.09.2014, 10:05
Über Nacht hatte ich das Fructis Spitzenheld Anti-Spliss Serum drin und meine Haare zu einem Zopf geflochten.
Heute beim Waschen:
Elvital Reparatur und Fülle Shampoo, Spülung und Tag & Nacht Repair Kur
und danach wie immer lufttrocknen :)

Meerschweinchen
12.09.2014, 23:34
Heymountain cocobelle hair cream
Wellness&beauty Massageöl federleicht unbeschwert.
Danach im flechtzopf und über Nacht einwirken lassen.
Am morgen dann normal Haare waschen

Lady_Nadie
14.09.2014, 17:38
Derweil seit meinem Urlaub von Balea das After Sun Shampoo+Spülung und danach noch in die Spitzen das After Sun Haaröl :)

LovelyLisa
14.09.2014, 22:40
gestern:
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Shampoo
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Spülung
Garnier Fructis Schadenlöscher Intensivkur
Kérastase Cristalliste Crystal Sculpt Serum

heute:
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Shampoo
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Spülung
Garnier Ultra Doux Vanillemilch & Papayamark Intensivkur
Kérastase Cristalliste Crystal Sculpt Serum

Meerschweinchen
16.09.2014, 10:25
Gestern Abend alverde Haaröl in die Spitzen, über Nacht einwirken lassen.

Heute morgen gewaschen mit
Balea Professional repair + Pflege shampoo (Probe, ist fast leer)
Danach alverde haarspitzen Fluid in die Spitzen und den Ansatz angeföhnt.

LovelyLisa
17.09.2014, 19:10
gestern:
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Shampoo
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Spülung
Garnier Fructis Schadenlöscher Intensivkur
L'Oréal Kérastase Cristalliste Cristal Sculpt Serum

Damit sich meine Haare wieder erholen und kräftiger werden:) Danach habe ich sie geföhnt ^^

LovelyLisa
26.09.2014, 22:39
Kérastase Resistance Bain Force Archtitect Shampoo, Level 3/4 (grüne Flasche)
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Spülung
Franck Provost Expert Reperation Haarkur

Danach habe ich meine Haare kurz antrocknen lassen und anschließend mit meiner Rundbürste trocken geföhnt! Danach fühlten sie sich total gesund an und haben wunderschön geglänzt! :) <3

PAULATHECAT
30.09.2014, 14:16
Da ist meine Liste lang!

Ich habe jetzt das Khadi Haaröl aufgetragen, da es angeblich das Haarwachstum anregen soll. Nachher werde ich es mit Conditioner auswaschen, danach Shampoo und nochmal Condi. Wahrscheinlich das Balea Professional mit Argan Öl. :)

LovelyLisa
02.10.2014, 16:10
gestern:
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Shampoo
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Spülung
Garnier Fructis Schadenlöscher Intensivkur

phyteuma
05.10.2014, 12:50
Swiss-o-Par Blüten-Honig-Haarkur in die Längen
und danach ausgewaschen mit dem Swiss-o-Par Arganöl Shampoo

LovelyLisa
05.10.2014, 18:32
Swiss-o-Par Blüten-Honig-Haarkur in die Längen
und danach ausgewaschen mit dem Swiss-o-Par Arganöl Shampoo

Oh, die Haarkur kenne ich gar nicht:) Ist die denn gut bzw. silikon- und paraffinfrei? :)

gestern:
- Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Shampoo
- Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Spülung
- Garnier Fructis Schadenlöscher Creme Kur
- L'Oréal Kérastase Cristalliste Serum
- Nivea Diamond Volume Haarspray

nnaddel
07.10.2014, 19:58
Gewaschen:
Eubiona Vital Shampoo

Gepflegt:
Kokosöl
Tony&Guy Shine-Serum-Zeugs

Im Moment benutz ich eigtl immer das Shampoo und im Anschluss Kokosöl. Für "mehr" fehlt mir zur Zeit die Motivation und eigtl reicht es auch :D

chrissilovesmakeup
08.10.2014, 17:40
Shampoo: Syoss Full Hair
Spülung: Herbal Essence ( pinke Verpackung)
<3

LovelyLisa
10.10.2014, 21:12
gestern:
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Shampoo
Garnier Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Spülung
Garnier Ultra Doux Vanillemilch & Papayamark Intensivkur
Nivea Diamond Volume Haarspray

Suppenhuhn
11.10.2014, 08:49
Gestern:
ein Shampoo von Vichy gegen Schuppen - meine Kopfhaut ist manchmal zickig
Pantene Pro-V Anti-Haarbruch Kur - mal schauen was meine Längen dazu sagen werden....

Hab mir vor ein paar Tagen auch von Garnier die Natural Beauty Kakaobutter & Kokosöl Spülung gekauft...das Shampoo war nicht mehr im Regal :suspekt:

phyteuma
17.10.2014, 06:54
Das Brilliant Bliss Shampoo von Rituals, danach die passende Spülung und lufttrocknen lassen.

Fluttershy
18.10.2014, 20:33
- Gliss Kur Ultimate Oil Elixir Shampoo
- Dove Repair Therapy Intensiv Reparatur 1 Minute Kur-Spülung - riecht himmlisch, Duft hält sich super lange im Haar. :verliebt:
- Gliss Kur Ultimate Oil Elixir Spülung
- Balea Feuchtigkeitshaarmilch für die Längen
- Balea Professional Oil Repair Haaröl für die Spitzen

Eine Arbeitskollegin hat heute geheiratet, daher durfte es mal etwas mehr sein. :D

AnnaLena
19.10.2014, 18:07
Vor dem Haarewaschen habe ich eine großzügige Portion vom alverde Haaröl in meine Haare gegeben. Gewaschen habe ich sie mit dem lavera Apfel Shampoo und anschließend hab ich sparsam etwas von der Got2b Schmusekatze reingegeben.

nnaddel
19.10.2014, 20:13
Grundreinigungstag mit Schauma Silikonfrei :-)

Minako
20.10.2014, 12:35
Bei mir gabs heite von Herbal essence das "Volumenwunder"-Shampoo und die "Seidig stark"-Pflegespülung in die Spitzen verteilt. Danach ein bisschen von dem Nivea "Vital"-Styling Mousse :)

LovelyLisa
21.10.2014, 23:27
gestern:
Garnier Ultra Doux Shampooing Merveilleux huiles d'argan et camélia (Shampoo mit Argan- und Kamillenöl)
Garnier Ultra Doux Masque Merveilleux huiles d'argan et camélia (Haarkur mit Argan- und Kamillenöl)

Meine Haare waren danach soo weich, leicht kämmbar (ohne Knoten) und viel voluminöser bzw. kräftiger!! Und dieser Duft... <3

phyteuma
22.10.2014, 07:35
Rituals Brilliant Bliss Shampoo, danach geföhnt und als Finish das Swiss-o-par Haarspitzenfluid

phyteuma
13.12.2014, 09:44
Lush Squeaky Green Shmapoo und danach die Elvital Wunder-Haarkur Anti-Haarbruch

julietsroom
13.12.2014, 11:42
Einmal das Schauma Komplettset mit Passionsblütenmilch gegen schnell fettenden Ansatz und trockene Spitzen :)
Also Shampoo, Spülung und Haaröl.

Meerschweinchen
13.12.2014, 13:19
Die Weleda Hafer Aufbaukur ins trockene Haar gemacht und geflechtet.
Jetzt lass ich das 20 min. einwirken und wasche meine Haare mit dem Alterra Farbschutz Shampoo.

Danach ggf noch etwas Alverde Repair Haarspitzenfluid und Alverde Haaröl in die Spitzen

AnnaLena
15.12.2014, 11:03
Gewaschen habe ich meine Haare mit dem lavera Apfelshampoo. Ich finde es okay, mehr aber nicht.
Anschließend habe ich die Balea Feuchtigkeitshaarmilch in die Längen gegeben. Die Milch habe ich recht gerne.
Dann habe ich meine Haare lufttrocknen lassen - mein Pflegetipp Nummer1! :P

phyteuma
16.12.2014, 20:42
Gewaschen mit Rituals Brilliant Bliss Shampoo und der passenden Spülung, danach lufttrocknen lassen.

schoene_fischi
17.12.2014, 06:45
Head and Shoulders 2 in 1 bei juckender Kopfhaut (das Shampoo ist ein Traum!) und Alverde Aloe Vera und Hibiskus Spülung. Danach kommt ins nasse Haar Fructis Wunderöl und dann föhne ich sie fast trocken. Ich werde oft darauf angesprochen, warum meine Haare so glänzen :)

Suppenhuhn
28.12.2014, 20:37
Shampoo : Balea Anti-Schuppen Shampoo (meine Kopfhaut streikt bei dem Wetter total :( )
Kur: Pantene Pro-V Anti Haarverlust (aufgebraucht, fand ich nicht so überzeugend)
Leave In: Balea Haaröl (auch bald aufgebraucht, für feuchtes Haar ganz gut)

KeineIdee
30.12.2014, 00:30
Shampoo: Nivea Volumen Shampoo
Spülung: Nivea Volumen Spülung

Zum bürsten und föhnen: Prinzessinnen Sternzauber Leichtkämmspray und Hitzeschutz von Elnett :)

KleineJana
30.12.2014, 18:30
Aussie Miracle Moist Shampoo und Spülung, später für bessere Kämmbarkeit noch Haaröl von Balea.

Ich liebe diesen "Kaugummi-Duft" von Aussie einfach!

LovelyLisa
31.12.2014, 11:27
Heute werde ich wieder mein Öl Magique Shampoo von L'Oreal benutzen (was es in Deutschland leider nicht gibt). Dazu die Shea Honig Kur von Le Petit Marseillas (auch nur in Frankreich erhältlich).

@KleineJana: Sind diese Shampoos von Aussie denn auch pflegend für extrem strapazierte Haare? War letztens im dm und hatte mir überlegt, ens mitzunehmen, aber war dann doch zu unsicher und habe es (auch aufgrund meines extremen VOrrats an Haarpflege allgemein) gelassen.

Schaefschaen
20.09.2015, 19:44
Ich habe heute zum ersten Mal das Balea Tiefenreinigungsshampoo ausprobiert. Danach kam Kokosnussöl rein und das habe ich für 5 Stunden einwirken lassen. Zum Auswaschen habe ich dann nochmal das Balea Shampoo benutzt. Danach Lufttrocknen wie immer.
Von "Anti-Statik-Effekt" merke ich zwar nichts, aber ansonsten glänzen meine Haare schön. Wunderbar geeignet als kleine Silikonpause an Tagen, an denen man nicht vor die Tür muss. :)

LovelyLisa
23.09.2015, 19:42
- Head and Shoulders Apple FRESH shampoo
- Sante Family Glanz Spülung

Ich habe zwar keine Schuppen, aber diese Shampoos sollen ja bekanntlich Farbe aus den Haaren ziehen, genau wie angeblich die Sante Spülung.
Allerdings sind die Haare seit ca. 2 Wochen nur minimal heller und immer noch sehr grünlich :(

josefine
29.09.2015, 21:36
Heute habe ich nur den Rest von einem Shampoo von Alverde aufgebraucht, meine Haare trockengerubbelt und unter einem Handtuchturban trocknen lassen. Allerdings habe ich heute auch nix gemacht ausser zuhause ein bisschen an einer Seminararbeit geschrieben :D

LovelyLisa
06.10.2015, 23:47
Heute musste ich unbedingt meine neuen Ogx Produkte testen:D

- Ogx Macadamia Oil Shampoo
- Ogx Arganoil of Morocco Conditioner

Einen Leave In oder ähnliches brauchte ich danach nicht:D Noch nicht einmal meine Öl-Creme von L'Oreal, die es jetzt auch in Deutschland gibt. Kann ich nur empfehlen, so als kleiner Tipp am Rande ;)

Gizna
09.10.2015, 16:43
Durch Jahrelanges Haare Färben, Glätten, Aufheller und Haarverlängerungen wurden meine Haare trocken und spröde :(
Ich habe mir meine Haare nach langem zögern abschneiden lassen und halte diese Haarpflegeroutine ein:
1. Ich Dusche wenn möglich Nachmittags (sodass die Haare genug Zeit haben zu Trocknen bevor ich schlafen gehe)
2. Zurzeit benutze ich von Garnier Fructis Schadenlöscher (Spülung und Shampoo )
3. Im Sommer Wasche ich mir die Haare mit kaltem Wasser, im Winter spüle ich sie mir nur zum Schluss mit kaltem Wasser aus.
4. Nach dem Duschen bürste ich meine Haare mit meinen Tangle Teezer die Haare von unten nach oben aus)
5. Danach Massiere ich das Garnier Fructis Wunderöl in meine Haarspitzen
6. Ich lasse die Haare wenn möglich an der Luft trocknen

Meinen Haaren geht es mit dieser Routine gut und ich habe keine Probleme mehr mit Haarbruch oder anderen Problemchen ;)

LovelyLisa
09.10.2015, 20:41
Damit der Grüstich endgültig aus meinen Haaren verschwindet und ich wieder goldblonde Haare bekomme, hab ich meine Haare zunächst mit Reinigungsshampoo gewaschen, damit sie zunchst von allen Rückständen befreit werden.

Dann habe ich mir starken Kamillentee gekocht, einen TL Zimt und eine halbe Dose Vitramin C Pulver rein. Das ganze ziehen und abkhlen lassen und dann als Spülung auf das handtuchtrockene Haar geben.
Dies hab ich dann 40 Minuten einwirken lassen und anschließend meine Haare wie folgt gewaschen:

- Marabu Shampoo Konzentrat für trockenes Haar (teste ich zurzeit)
- Ogx argan oil of morocco Conitoner (3 Minuten einwirken lassen)

Dann etwas antrocknen lassen, meine L'Oreal Öl-In-Crème einmassiert und die Haare geföhnt.

Fluttershy
13.10.2015, 00:59
Gewaschen mit Jumping Juniper von Lush in 2 Durchgängen, da beim ersten Mal noch Restfarbe vom Färben austrat und sich mein Haar nicht wirklich sauber angefühlt hat. Vielleicht hab ich mir das aber auch nur eingebildet. :naegel kauen: Anschließend hab ich die Pantene Pro V Expert Advanced Keratin Repair Haarkur wie eine Spülung in den Längen verwendet und endlich aufgebraucht. Meine Haare haben mir heute nach dem Föhnen richtig gut gefallen, ich konnte sie sogar seit langem mal wieder offen tragen. :)

Ob das nun an der Kombination von beidem lag oder nur am Shampoo, kann ich nicht sagen. Dafür verwende ich das Shampoo zu unregelmäßig. :schämen: In Kombination mit Shampoo und Spülung aus der selben Reihe von Pantene fand ich die Kur nie besonders überragend. Ich werde die Shampoobar jedenfalls in nächster Zeit weiterhin unter die Lupe nehmen und gelobe Besserung in der Hinsicht, dass ich aus Bequemlichkeitsgründen/Faulheit lieber zu flüssigem Shampoo greife. :redface:

Clarissa
14.10.2015, 07:57
Ich verwende die Fructis Schadenlöscher Spülung und einmal pro Woche noch die zugehörige Kur. Sonst nichts Spezielles. Ich föhne nie...

josefine
16.10.2015, 18:51
Bisher habe ich meine Haare nur mit einer Wildschweinborstenbürste gekämmt und zu einem Zopf zusammengebunden.
Werde allerdings schon gleich unter die Dusche hüpfen und meine Haare waschen und Conditioner reingeben. Hinterher eventuell noch ein Spray für leichtere Kämmbarkeit, je nachdem wie verstrubbelt meine Haare sich beim Föhnen erweisen werden.
Hätte gerne ein ganz glattes Ergebnis, aber bei Nieselregen brauche ich mich da auch nicht bemühen. Sobald ich vor die Türe gehe ist die Glattheit dann eh wieder hin..

LovelyLisa
22.11.2015, 22:41
- Joanna Keratin Shampoo aus Polen
- OGX Argan Oil of Morocco Conditioner (5 Min. einwirken lassen)

Danach brauche ich kein Leave-In mehr :)
Ich lasse meine Haare unter dem Handtuch immer ca. 1 Stunde an der Luft trocknen und föhne den Rest dann mit einer Rundbürste. :-)

laurabeauty
30.12.2015, 21:31
Momentan bin ich noch bei Sante, sowohl Shampoo als auch Spülung. Bin aber auf der Suche, nach was neuem? Habe sehr trockenes Haar... Bisher war noch kein Shampoo für mich überzeugend. Vielleicht habt Ihr ja noch gute Ideen für eine Alternative? :lachen::lachen::lachen:

phyteuma
05.01.2016, 11:21
Ich habe heute meine Haare mit dem Fructis Purer Glanz Shampoo gewaschen und lufttrocknen lassen, mehr nicht.

LovelyLisa
05.01.2016, 13:55
Gestern:
1. Gliss Kur Winter Repair Shampoo
2. Moroccanoil stärkende Haarmaske
3. L'Oréal Öl Magique Haarcreme

Das Shampoo riecht irgendwie nach einer Zeit etwas nach Putzmittel finde ich, aber es reinigt gut und trocknet die Haare nicht aus.
Die Haarmaske ist der Hammer aber mit ca. 30 Euro ziemlich teuer! Über die Öl Creme habe ich bereits einen Bericht geschrieben. Die ist echt super gut für trockene Haare und beschwert diese auch nicht.

Danach habe ich meine Haare mit der Keratinbüste von ebelin gekämmt. Ich hätte nie gedacht, dass der Unterschied zu einer "normalen" Bürste so extrem gut ist.

laurabeauty
05.01.2016, 14:15
Putzmittel? :naegel kauen: Oh Gott... Ich denke das kommt von den Tensiden. Chemie pur! Kennst Du denn die INCIs von dem Repair Shampoo?

Viele Grüße

LovelyLisa
05.01.2016, 14:35
Putzmittel? :naegel kauen: Oh Gott... Ich denke das kommt von den Tensiden. Chemie pur! Kennst Du denn die INCIs von dem Repair Shampoo?

Viele Grüße

Ja, es riecht zumindest so ;) So an sich ist es nicht so aggressiv, finde ich. Da sind schon Sodium Laureth Sulfate und Sodium Chloride ganz am Anfang, aber das bei anderen Shampoos, die ich habe auch ;) Das war eigentlich auch mehr auf den Duft bezogen :D Denn nach diesen Tensiden kommen dann direkt die Pflegestoffe wie Öle usw. So an sich ist es eigentlich echt gut :)

Du hattest ja geschrieben, dass du zurzeit Sante benutzt. Davon habe ich mir dieses Jojoba Care Shampoo und das Henna Volume gekauft und die Sante Brilliant Care Spülung. Habe die Sachen noch nicht bentzt, bin aber mal gespannt ;) Eigentlich bin ich nicht so der NK Fan, meine Haare stellen sich da meistens quer.

Was muss denn das Shampoo können, was du suchst ? :) Ich habe sehr viele zuhause und schon viel probiert, vielleicht kann ich dir ja helfen, wenn du magst ;)

laurabeauty
06.01.2016, 15:37
So an sich ist es eigentlich echt gut :)

Ich habe mal den Codechecker angeworfen und geschaut, ob Dein Shampoo wirklich gut ist: Hier ist die Auflösung :naegel kauen: http://www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/haarpflege/shampoo/id_1344118840/Gliss_Kur_Winter_Repair_Shampoo.pro

Das Sante Jojoba Care hatte ich auch schonmal, war aber nicht so zufrieden mit der Wirkung. Mein Haar fühlte sich danach nicht wirklich weich an. Momentan verwende ich das Sante Glanz Shampoo, das ist zwar etwas besser als das Care aber jetzt auch nicht der Brüller ;) Gott sei Dank ist das bald aufgebraucht und die Suche geht weiter... Ist sehr schwierig bei mir das passende zu finden.

Ich hatte bisher immer das Problem mich für nur ein Pflegeergebnis entscheiden zu müssen, entweder ein Color Shampoo, ein Shampoo für trockenes Haar, ein Repair Shampoo, usw.... Was mir fehlt ist ein Shampoo das alles abdeckt, also mehr Feuchtigkeit, aber auch Farbschutz, mehr Glanz und Volumen. Wenn Du sowas hast, dann kaufe ich das sofort :-)

Schaefschaen
06.01.2016, 15:54
Da sind schon Sodium Laureth Sulfate und Sodium Chloride ganz am Anfang, aber das bei anderen Shampoos, die ich habe auch ;)
Sodium Chloride ist Natriumchlorid, also stinknormales Kochsalz. Das ist nur als Verdickungsmittel drin und wsl in so ziemlich jedem Shampoo zu finden und definitv kein Tensid. ;)

Ich habe heute mit dem balea Tiefenreinigungsshampoo und der Garnier kakaobutter und Kokosöl Spülung gewaschen und beim Lufttrocknen noch etwas balea repair oil in die Spitzen gegeben. :)

LovelyLisa
06.01.2016, 16:03
Ich habe mal den Codechecker angeworfen und geschaut, ob Dein Shampoo wirklich gut ist: Hier ist die Auflösung :naegel kauen: http://www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/haarpflege/shampoo/id_1344118840/Gliss_Kur_Winter_Repair_Shampoo.pro

Das Sante Jojoba Care hatte ich auch schonmal, war aber nicht so zufrieden mit der Wirkung. Mein Haar fühlte sich danach nicht wirklich weich an. Momentan verwende ich das Sante Glanz Shampoo, das ist zwar etwas besser als das Care aber jetzt auch nicht der Brüller ;) Gott sei Dank ist das bald aufgebraucht und die Suche geht weiter... Ist sehr schwierig bei mir das passende zu finden.

Ich hatte bisher immer das Problem mich für nur ein Pflegeergebnis entscheiden zu müssen, entweder ein Color Shampoo, ein Shampoo für trockenes Haar, ein Repair Shampoo, usw.... Was mir fehlt ist ein Shampoo das alles abdeckt, also mehr Feuchtigkeit, aber auch Farbschutz, mehr Glanz und Volumen. Wenn Du sowas hast, dann kaufe ich das sofort :-)

Ja, Codecheck habe ich auch als App, kann also jederzeit die Produkte scannen ;) Früher habe ich das auch öfters gemacht, aber inzwischen nicht mehr so. Ich schaue einfach nur, dass möglichst viele Pflegestoffe und wenig Silikone oder bestenfalls keine enthalten sind und kaufe es dann. ;)
Leider findet man heutzutage kaum ein Produkt, was nur "grüne" Inhaltsstoffe besitzt. INCIS mit weniger als 1 % müssen auch nicht aufgeführt werden, also wer weiß was da noch so - wenn auch in niedriger Konzentration - in den Sachen drin ist :D

Ja, da hast du leider Recht. Ein Shampoo, was alles kann, sodass jeder zufrieden ist, gibt es wohl nicht, alleine weil jedes Haar anders ist bzw. andere Bedürfnisse hat. Welche Haarfarbe hast du denn? Wenn du wie ich blond bist, kann ich dir das Shampoo von Garnier Wahre Schätze mit Arganöl und Kamelia empfehlen (kannst du auch benutzen, wenn du nicht blond bist ;) , aber ich finde es lässt blonde Haare länger und mehr strahlen). Das hat zwar Silikone, aber eben auswaschbare und enthält viel Öl, ist also ein Öl Shampoo. Bei mir gibt es Volumen, hilft gegen trockenes Haar und beugt Haarschäden vor, sodass die Haare gesünder sind. Vielleicht wäre das ja was für dich :) Ansonsten finde ich aus der Serie auch das mit Olivenöl sehr gut. :) (Das kann auch alles, ob es Farbe schützt weiß ich allerdings nicht).

Zurzeit teste ich mal wieder eine ganze Reihe an Shampoos. Besonders gespannt bin ich auf das BlondMe Keratin Shampoo von Schwarzkopf. Ich denke, das ist als nächstes dran xD

Damit nicht alle denken, wir schweifen vom Thema ab: ;)
Heute abend werde ich wieder das Winter Repair Shampoo von Gliss Kur und die Vanille Kiperl Spülung benutzen. Dazu mische ich vielleicht noch ein paar Tropfen Seidenprotein.

Danach lasse ich meine Haare wie immer ca. 30 Minuten so trocknen und föhne sie dann mit einer Rundbürste. Die restlichen Knötchen werden mit meiner Keratinbürste entfernt. :)

laurabeauty
15.01.2016, 12:32
JJa, da hast du leider Recht. Ein Shampoo, was alles kann, sodass jeder zufrieden ist, gibt es wohl nicht, alleine weil jedes Haar anders ist bzw. andere Bedürfnisse hat.

Wir hatten ja im letzten Thread darüber gesprochen, ich habe gegoogelt und habe tatsächlich eine noch recht neue Firma gefunden, die Shampoos speziell für den eigenen Haartypen entwickelt und die sind sooo toll :-) www.mixmyshampoo.de ist die Seite, schaus Dir mal an...

Ich habe blondes Haar, bin aber schon eher überzeugt von Naturkosmetik, also nichts von Garnier oder Schwarzkopf etc. Auch wenn die Sachen nicht schlecht klingen, ich habe mir wirklich viele Produkte angeschaut und kann nur sagen, dass 90% der Inhaltsstoffe Schrott sind. Sodium Laureth Sulfate als Beispiel, sind die aggressivsten Tenside auf dem Markt und reizen die Kopfhaut. Auch sind keine biologischen Stoffe enthalten (achte da sehr drauf). Klar klingt Vanille Kipferl Spülung gut aber ich frage mich schon ob die da echte Vanille reintun? ;-)

AnnaLena
17.01.2016, 20:54
Gewaschen habe ich die Haare mit einem Shampoo aus einer der Retro-LEs und die Spülung war auch von Herbal Essences (pinke Verpackung).
Danach habe ich etwas Jutina Haarserum in die Spitzen gegeben. :)

Sushi
18.01.2016, 07:48
Zur Zeit wechsel ich sehr gerne zwischen Alverde sensitv, Dove Colorshampoo oder Elvital Fibralogy. Je nach dem wie meine Kopfhaut drauf, was bei der Kälte immer unterschiedlich ist. Aber da ist das Alverde Shampoo & Spülung echt klasse.

LovelyLisa
18.01.2016, 14:23
Wir hatten ja im letzten Thread darüber gesprochen, ich habe gegoogelt und habe tatsächlich eine noch recht neue Firma gefunden, die Shampoos speziell für den eigenen Haartypen entwickelt und die sind sooo toll :-) www.mixmyshampoo.de ist die Seite, schaus Dir mal an...

Ich habe blondes Haar, bin aber schon eher überzeugt von Naturkosmetik, also nichts von Garnier oder Schwarzkopf etc. Auch wenn die Sachen nicht schlecht klingen, ich habe mir wirklich viele Produkte angeschaut und kann nur sagen, dass 90% der Inhaltsstoffe Schrott sind. Sodium Laureth Sulfate als Beispiel, sind die aggressivsten Tenside auf dem Markt und reizen die Kopfhaut. Auch sind keine biologischen Stoffe enthalten (achte da sehr drauf). Klar klingt Vanille Kipferl Spülung gut aber ich frage mich schon ob die da echte Vanille reintun? ;-)

Ja, schaue ich mir bei Gelegenheit mal an. Aber ist das nicht zu aufwendig?

Ich habe noch ganz vergessen, eine gute Kur zu erwähnen, die alles kann. Undzwar die LUSH Hot Oil Maske Damaged. Sie macht sprödes Haar wieder seidenweich, glänzend und lässt Haarbruch und Spliss verschwinden. Und das alles ohne das Haar zu beschweren, also habe trotzdem Volumen. Ist nicht ganz günstig - 10 Euro für 2 Anwendungen (bei taillenlangen Haaren wie meinen, sonst kann man es auch öfters als 2 mal anwenden), aber tut genau das, was kaputte Haare brauchen. :)

Ja, das stimmt schon. Aber viele Shampoos enthalten heutzutage ja auch viele pflegende Öle, auch wenn es keine NK ist. Aber da muss ja jeder selbst entscheiden. Ich z. B. mag es nicht, wenn ein Shampoo nicht schäumt. Ich muss dann mehr an den Haaren rubbeln und dadurch gehen sie schneller kaputt. Nee, ich glaube nicht, dass die echte Vanille reingeben ;) Höchstens nur Extrakte :D Aber das finde ich auch nicht besonders schlimm xD

Vorgestern:
- LUSH Hot Oil Maske Damaged
- Timoteí Precious Oil Shampoo
- L'Oréal Paris Total Repair Cica Balm als Leave-In vor und nach dem Föhnen

Ich kann alle drei Dinge nur empfehlen :) <3

LauriS
28.01.2016, 10:50
Matrix Biolage Color Last Shampoo
Osis Aqua Slide
und Matrix Biolage Volumebloom :föhnen:

LovelyLisa
28.01.2016, 14:32
gestern:
Le Petit Marseillas (hoffe, es ist richtig geschrieben ;) ) Argan Öl und Sheabutter Öl Shampoo
Timoteí Argan Öl Spülung
L'Oréal Öl in Creme
L'Oréal Cica Balsam

Danach habe ich meine Haare wie gewohnt mit der Rundbürste geföhnt und mit meiner Keratinbürste gekämmt. :)

Heute werde ich wohl auch wieder das Gleiche verwenden.

Sushi
29.01.2016, 06:10
Auf Grund der tollen Review auf dem Blog von funnypilgrim habe ich mit das Paul Mitchell Tea Tree Lavender Mint Shampoo als Probiergröße bestellt. Ich liebe den Duft und das Haar ist auch wunderbar griffig, nur leider leider wirkt es etwas stumpf und fettet schneller nach. Zum Glück habe ich nur die kleine Größe gekauft.
Ansonsten ist gerade das Alverde Shampoo sensitiv & Spülung wieder hoch im Kurs bei mir.

LovelyLisa
04.02.2016, 10:13
vorgestern:
- Le Petit Marseillas Argan Öl Shampoo
- für die Längen (denn die sind noch leicht aschig): Schwarzkopf BlondMe Keratin Restore Shampoo
- Timoteí Precios Oil Spülung
- als Leave-In: L'Oréal Cica Balsam

phyteuma
08.02.2016, 22:39
Rituals Brilliant Bliss Shampoo und Shikakai Secret, danach noch das Gliss Kur Oil Nutritive Haarspitzenfluid

LovelyLisa
09.02.2016, 13:12
vorgestern:
- Kevin Murphy Angel Wash
- Kevin Murpy Angel Rinse
- Tigi S Factor Haaröl

Heute wird es wohl wieder dieselbe Routine werden :)

Laborare
22.02.2016, 17:48
Aubrey Organics Honeysuckle Rose Shampoo
Aubrey Organics Honeysuckle Rose Conditioner
Phyto 9 Haarcreme
John Frieda Luxurious Volume Ansatz Booster

lapis_lazuli
22.02.2016, 21:10
Momentan benutze ich das Fructis Prachtauffüller Shampoo und die passende Spülung dazu. Doch morgens vor der Schule habe ich leider keine Zeit meine Haare an der Luft trocknen zu lassen. Dann nehme ich meistens das Balea Vitamin Shampoo und danach das Wunderöl von Fructis, um meine Haare ein wenig vor der Föhnhitze zu schützen :D
Wenn ich Lust und Zeit habe, gönne ich meinen Haaren gerne mal eine Maske. Natürlich passend zum Fructis Shampoo :D
LG lapis_lazuli

phyteuma
24.02.2016, 21:55
- Lush Squeaky Green Shampoo Bar
- Balea Feuchtigkeits Haarmilch (Mango + Aloe Vera)

LovelyLisa
29.02.2016, 19:59
- OGX sunkissed Lemon Highlights Shampoo
- OGX sunkissed Lemon Highlights Conditoner

Gleich werde ich meine äußre föhnen und hoffe ich komme ohne zusätzliche Pflege durch...

LovelyLisa
30.03.2016, 21:35
Schwarzkopf Blond Me Keratin Restore Shampoo
OGX Brazilian Keratin Therapy Conditioner

Beides super für meine Haare. Sie haben deutlich weniger bis kaum noch Frizz nach dem Föhnen, ich brauche keine Leave-Ins mehr und sie glänzen und sind super geglättet und kräftig :)

Nani90
01.04.2016, 19:41
Bed Head Tigi für Braunes Haar Shampoo und Haarkur. Ist leider doch nicht ganz mein Duft, deswegen verkaufe ich die Serie wieder. Zumal ich wieder etwas Geld brauche :D Danach beginne ich mit dem Le Petit Marseillais Karitémilch und Honig :) Riecht super lecker und ist sehr reichhaltig.

LovelyLisa
06.06.2016, 11:27
Gestern:
Kevin Murphy Angel Wash
Kevin Murphy Angel Rinse
Milk Shake Conditioning Whipped Cream (als Leave-In)

Ich liebe diese drei Produkte und kaufe sie immer wieder nach, niiieee mehr ohne :verliebt::verliebt:

phyteuma
09.06.2016, 21:07
Ich hab die Haare mit dem Kneipp Mandelblüten Shampoo gewaschen und danach noch eine halbe Stunde die Swiss o Par Kokosmilch-Haarkur einwirken lassen.