PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haare laden sich mit Naturbürste auf



Dalane
15.05.2014, 17:18
Hallo ihr lieben,

ich hab mal eine Frage und zwar benutze ich für meine Haare eine Natur Bürste mit Schweineborsten ohne Plastik Anteil vom dm, nur ist es manchmal so das sich meine Haare aufladen. Ich frag mich woran das liegt, denn eigentlich soll die Bürste das ja verhindern....

Danke schonmal für die Antworten =)

LovelyLisa
16.05.2014, 10:29
Hallo Dalane,
hm, kann es vielleicht sein, dass deine Haare einfach nur etwas strapaziert oder trocken sind und du einfach nur eine reichhaltige Pflege brauchst?

Meine Haare haben sich früher auch immer schnell aufgeladen (egal mit welcher Bürste;) ). Seitdem ich aber Shampoos für trockene Haare benutze und regelmäßg meine Haare kure, die meinen Haaren mehr feuchtigkeit geben, kommt das fast gar nicht mehr vor:thumbup:

Ich hoffe, ich konnte dir damit etwas helfen:) Wenn du weitere Fragen hast, die vielleicht etwas usfürhlicher sind, kannst du mich auch gerne per PN anschreiben:)

LG
LovelyLisa

lexiana
16.05.2014, 10:50
Hallo,
ich glaube eigentlich auch nicht, dass es an der Bürste liegt. Meine Haare laden sich im Winter, wenn die Luft so trocken ist, auch gerne auf. Besonders schlimm ist es, wenn ich Pullover mit Polyester-Anteil anhabe. Beim Bürsten merkt man es dnn aber erst so richtig. Auf die Schnelle hilft es, mit feuchten (nicht nassen!) Händen über die Haare zu streichen, das legt sie wieder an. Langfristig solltes Du tatsächlich versuchen, mehr Feuchtigkeit an die Haare zu kriegen.
Viele Grüße,
lexiana

katt
11.11.2014, 04:59
Ich habe zwar kein feines Haar mache aber eine Ausbildung zu Friseurin.Du solltest wenn du eine spülung oda eine Maske benutzt diese immer gut ausspülen und Produkte für feines Haar benutzen.

Eine Freundin von mir hat sehr feines Haar und auch kein Volumen und wenns bei ihr schnell gehen muss wirft sie ihre Haare nach vorne und schüttelt die und gibt dabei Haarspray drauf und nochmal extra auf den Ansatz.

katiye86
01.12.2014, 14:52
Hallo Dalane,
also ich habe auch so eine Bürste von DM mit Wildschweinborsten, aber auch mit Plastikborsten dazwischen. Bei mir laden sich die Haare von dieser Bürste total auf. Es ist sogar so schlimm, dass jedes Mal in der Bürste total viel Staub hängt... der wird wohl einfach von der Bürste angezogen. Find ich ziemlich merkwürdig und liegt mit Sicherheit nicht an meinen Haaren, denn die sind weder trocken noch hatte ich das Problem jemals mit einer anderen Bürste.

schoene_fischi
11.12.2014, 14:38
Das habe ich bei so einer Bürste von dm auch richtig schlimm! Ich dachte mal der Staub käme aus meinen Haaren, aber die Bürste scheint einfach wirklich Staub total anzuziehen :D ich werde mir wohl eine neue aussuchen.

katiye86
11.12.2014, 14:59
Das habe ich bei so einer Bürste von dm auch richtig schlimm! Ich dachte mal der Staub käme aus meinen Haaren, aber die Bürste scheint einfach wirklich Staub total anzuziehen :D ich werde mir wohl eine neue aussuchen.

Ja, genau. Zuerst dachte ich auch, dass der Staub aus meinen Haaren kommt. Aber so viel Staub kann man gar nicht im Haar haben. Außerdem hatte ich das auch mit frisch gewaschenen Haaren. Hab die Bürste auch schon zig mal gewaschen, um den Staub zu entfernen. Richtig ärgerlich!

sternstaub
16.12.2014, 14:42
Ich würds dann definitiv mal wechseln - mehr bleibt da dann eh nicht übrig. Hmm und eventuell auch beim Shampoo und den Pflegeprodukten aufpassen.