PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bitte um Rat (Rival de Loop Berlin Lipstick 64)



Miss_Dior
16.06.2014, 19:12
Hallo ihr Lieben,

Eine Sache lässt mich nicht in Ruhe,

Ich habe vor 3 Tagen einen Rival de Loop Lippenstift in der Farbe 64 gekauft. Im Laden habe ich den Tester geswatcht. Er hat super Farbe abgegeben und war schön cremig. Zu Hause wurde ich allerdings sehr enttäuscht. Mein Lippenstift war total trocken, hat kaum Farbe abgegeben, fühle sich sehr sandig an und auf den Lippen sah es schrecklich aus . Ich weißt nicht was los ist. Im Laden waren alle Lippenstifte dieser Serie schön cremig. Habt ihr vielleicht Erfahrungen mit Rival de Loop Lippenstiften? Oder kennt ihr andere Lippenstifte in der ähnlichen Farbe. Würde mich sehr auf die Antwort freuen.

49734973

4974

Cyhlwalda
16.06.2014, 19:19
Ich hab nur einen RdL-Lippenstift und ich habe ihn nur einmal 10 Minuten getragen, weil mir von Geruch und Geschmack schlecht wird. Von anderen habe ich allerdings nur Gutes über die Lippenstifte gehört.

Deine Beschreibung klingt für mich, als wäre dein Lippenstift aus irgendeinem Grund eingetrocknet. Vielleicht solltest du ihn erstmal umtauschen (da RdL eine Eigenmarke von Rossmann ist, müsste das sogar ohne Kassenzettel gehen). Vielleicht hast du einfach ein Montagsprodukt erwischt.

Miss_Dior
16.06.2014, 19:31
Vielen Dank für so eine schnelle Antwort. Ich glaube, ich erwische immer Montagsprodukte :suspekt: ich traue mich irgendwie nicht den umzutauschen, denn ich habe den Lippenstift schon benutzt bzw. versucht den aufzutragen. Und in dem Laden bei uns sind Mitarbeiter irgendwie komisch drauf. :naegel kauen:

Cyhlwalda
16.06.2014, 20:44
ich traue mich irgendwie nicht den umzutauschen, denn ich habe den Lippenstift schon benutzt bzw. versucht den aufzutragen.

Naja, ohne ihn zu benutzen hättest du ja auch nicht merken können, dass es Grund zur Reklamation gibt. Und ich hab auch schon festgestellt, dass bei Rossmann scheinbar überdurchschnittlich viele gestresste Leute arbeiten. Aber ein Lippenstift, der zu trocken ist um ihn aufzutragen, erfüllt ja seinen Zweck nicht. Ich würde zumindest mal nachfragen. Wenn er sich nicht richtig auftragen lässt, bliebe als Alternative ja quasi nur noch wegwerfen. Und das kannst du zur Not anschließend immer noch machen :D
Und ich habe meinen ungeliebten RdL-Lippenstift mal aus den Tiefen meiner Lippenstiftkiste gekramt, und obwohl der da schon ein Jahr drinsteht, ist er immer noch cremig und lässt sich auf meiner Hand sehr gut auftragen (auf die Lippen kommt das Ding mir nicht mehr.)

Riecht dein Lippie eigentlich auch nach Druckerschwärze? Deshalb benutze ich meinen nämlich nicht. Ich wollte ihn damals auch erst umtauschen, habe dann aber nochmal am Tester geschnüffelt und der roch auch so. Brrr. Vielleicht aber auch nur bei der einen Farbe so.

Miss_Dior
16.06.2014, 21:27
Neee, der riecht ganz normal neutral. Kein unangenehmer Geruch. Ich weißt nicht...vielleicht tausche ich den wirklich um. Ich suche so eine Farbe schon lange, vielleicht kennt jemand einen ähnlichen Lippenstift.

Derpina
16.06.2014, 22:56
Ich habe so einen von Rival de Loop und damit musste ich erst ein paar mal kräftig über den Handrücken gehen, bis er normal Farbe abgab :D Er hatte irgendeine Schicht drauf, seitdem ist es ein ganz normaler Lippie und ich bin damit sehr glücklich. Probier das doch mal, bevor du ihn zurück gibst :)

DinaGlossum
17.06.2014, 00:03
Ich habe auch einen Lippenstift von Rival de loop aber in einem Rotton. Ich bin mit meinem vollkommen zufrieden,er ist auch anfangs etwas trocken gewesen aber nach paar Anwendungen ist er immer cremiger geworden und er hat von anfang an gut Farbe abgegeben :)

Miss_Dior
17.06.2014, 09:48
Vielen lieben Dank für eure Tipps. Vielleicht ist noch nicht alles verloren. Ich versuche irgendwie obere Schicht wegzunehmen, hoffentlich klappt es.:suspekt: