PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eure Make - up No - Go's .



Seiten : [1] 2

.amable-
18.11.2009, 12:49
Hallo ihr kleinen Beauty - Junkies :redface:

ich wollte euch mal fragen was eure absoluten No - Go's sind,

was das Make up betrifft . Wo es euch einfach eiskalt den Rücken

runterläuft, wenn ihr das bei jemanden seht :lachen:

Ich hoff' es gibt so ein Thema nich' schon :o

Ich fang' trotzdem einfach mal an (:

Also ich finde es total schrecklich, wenn man die Lippen sehr dunkel

umrandet & dann womöglich noch über der natürlichen Lippenkontur .

Gruselig einfach.. war mal in den 90ern vllt modern, aber geht absolut

gar nich' :D & wenn man einfach alles in seinem Gesicht betont..

knallrote Lippen, blauen Lidschatten, knalliges Rouge.. pfui :lol:

miezekatze89
18.11.2009, 12:58
Süße ich find den Fred klasse, aber ich weis nicht ob das nicht was damit zu tun hat: http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=609
(aber eig. wärs doch i.O. oder :confused: dort gehts um die EIGENEN und hier allgemein :D)

Was mir einfällt: ich bin eig. großer Catrice VERNATIKER, aber irwie muss ich leicht kotzen ... wenn ich mir die DAME auf dem derzeitigen LE-Ständer anschaue... tut mir leid, aber das finde ich sowas von hässlich... :lol: die Farben an sich sind villt. i.o. aber diese Kombi :pitiful: *über die Leitplanke beug*

Gibts für den "Look" nen Namen??? *g*

.amable-
18.11.2009, 13:00
Jah ich hab' auch überlegt.. aber da gez ja eigentlich allgemein um Beautysünden,

die man selber 'verbrochen' hat & welche schlechten Angewohnheiten man hat :o

also so differenzier' ich das :lol: wie sieht das Make up denn aus? Ich möchte

Details wissen :lachen:

miezekatze89
18.11.2009, 13:25
Jah ich hab' auch überlegt.. aber da gez ja eigentlich allgemein um Beautysünden,

die man selber 'verbrochen' hat & welche schlechten Angewohnheiten man hat :o

also so differenzier' ich das :lol: wie sieht das Make up denn aus? Ich möchte

Details wissen :lachen:

... eig. fast schon so wie du in deinem 1sten post geschrieben hast:

http://catrice.eu/?page=trends

und dann schaut die auch noch so komisch ~

.amable-
18.11.2009, 13:38
Ohje :scared: Okaii, so würd' ich auch niemals in der Öffentlichkeit rumlaufen :D

Edit : Auch nich' zu Hause, hab' ich vergessn' xD

miezekatze89
18.11.2009, 13:49
Ohje :scared: Okaii, so würd' ich auch niemals in der Öffentlichkeit rumlaufen :D

Edit : Auch nich' zu Hause, hab' ich vergessn' xD

ich überlege schon die ganze zeti an was mich das erinnert...
ich glaub es gab da mal eine Folge von den Simpsons, wo Homer seine Frau mit einem Gewehr schminken wollte :lol:

Isa
18.11.2009, 13:55
ich finde es ganz schlimm wenn man viel zu dunkles make-up benutzt, sodass sich ränder bilden oder man im gesicht aussieht wie frisch vonner sonnenbank verbrannt...noch schlimmer finde ich es , wenn man dazu dann noch hellen Lidschatten aufträgt....das sieht fast alienhaft aus

Ysera
18.11.2009, 14:02
- wenn die Lippen viel dunkler umrandet sind als die eigentliche Lippenstiftfarbe dann ist (wird bevorzugt von Frauen mittleren Alters gemacht hab ich das Gefühl)
- wenn irgendwie das komplette Gesicht betont wird (Augen und Lippen)
- zuviel Rouge
- Make-Up das gefühlte vier Nuancen dunkler ist als der Hautton und am Besten noch verschmiert
- zuviel Pink, Hellblau, Türkis im Tages-Make-up - ein bisschen ja. Aber wer will denn bitte Aussehen wie ein zu groß geratener Schnuller?
- völlig verklebte Wimpern
- vieeel zu viel Lipgloss
- ungepflegte Fingernägel und Nagelbetten (am Besten hängen auch noch Hautfetzen überall dran ... das muss echt nicht sein)

gibt bestimmt noch viel mehr, aber nichts was mir gerade einfallen würde ...

kookie
18.11.2009, 14:31
Make-Up-Ränder sind das schlimmste und Leute die IMMER den gleichen Eyeliner-Strich machen in diesem Cat-Style.
Außerdem find ich rote lippen gepaart mit gelblichen Zähnen auch schrecklich.

Und zu viel glitzer und glitter find ich auch furchtbar.

miezekatze89
18.11.2009, 14:36
Außerdem find ich rote lippen gepaart mit gelblichen Zähnen auch schrecklich.


JAHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!! *weglach*

das wäre in der selben Kath.:

eingenebelt von Parfum aber unrasierte Axeln haben :bad:

.amable-
18.11.2009, 14:37
Igitt Leute, an sowas Ekliges hab' ich noch gar nich' gedacht :lol:

.amable-
18.11.2009, 14:38
Achja, Lippenstift auf den Zähnen.. :grummel:

jez habt ihr mich zum Nachdenken gebracht xD

cat
18.11.2009, 14:41
JAHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!! *weglach*

das wäre in der selben Kath.:

eingenebelt von Parfum aber unrasierte Axeln haben :bad:

schlimmer find ich da noch: eingenebelt von parfum aber nicht mal deo benutzt haben. dann kommt einem regelmäßig ein, wahrscheinlich auch noch ekelhaftes, parfum entgegen mit ner schönen mischung aus schweißgeruch ^^

schlimm find ich auch komplett abrasierte augenbrauen, die dann mittels augenbrauenstift nachgemalt worden sind.

.amable-
18.11.2009, 14:48
schlimm find ich auch komplett abrasierte augenbrauen, die dann mittels augenbrauenstift nachgemalt worden sind.

Ohja :fragend: meine Cousine hat die sich mal abrasiert.. die hat

ausgesehn' wie von ner andren Welt :lol: schrecklich einfach..

& im Fernsehn' is' schon öfter n Blondinchen rumgehüpft, dass sich

die abrasiert hat & dann tattoowiert hat (oder per Permanent - Make up),

aaaaber.. viel zu hoch.. da hat man dann drunter den Knochen gesehn',

wo eigentlich die Augenbraue drauf is' O.o schrecklich.. & die will Model

werden :grummel:

cat
18.11.2009, 14:50
Ohja :fragend: meine Cousine hat die sich mal abrasiert.. die hat

ausgesehn' wie von ner andren Welt :lol: schrecklich einfach..

& im Fernsehn' is' schon öfter n Blondinchen rumgehüpft, dass sich

die abrasiert hat & dann tattoowiert hat (oder per Permanent - Make up),

aaaaber.. viel zu hoch.. da hat man dann drunter den Knochen gesehn',

wo eigentlich die Augenbraue drauf is' O.o schrecklich.. & die will Model

werden :grummel:

haha ja die Katzenberger...an die hab ich auch gedacht.

Lilia
18.11.2009, 14:58
Ich weiß wen du meinst... diese Daniela Katzenbach oder so? (waah scrhrecklich dass ich sowas weiß ;)) Darüber hätte ich mich auch stundenlang aufregen können... was ein Look....

Was ich persönlich schlimm finde, auch wenn es eher zu den "harmlosen" Sünden gehört:

Weißer Lidschatten auf dem Auge und zwar in Massen und dann nichts Weißes anhaben... wisst ihr was ich meine?

Ich meine, der Lidschatten muss ja von der Farbe her nicht immer komplett zum Look passen, aber ich seh so viele, die sich einfach mal nen grünen Lidschatten raufklatschen oder nen blauen... und nichts an ihrem Outfit passt dazu!

Also für mich persönlich ist das irgendwie ein No- Go. Ich frag mich dann immer ob den Leuten jemand gesagt hat "Grün passt toll zu braunen Augen" und dann tragen sie jeden Tag grünen Lidschatten... mich schauderts da!

Wenn schon farblich nicht passend dann doch bitte dezent.

Sowieso, zu viel Makeup... verklebte Wimpern mit meterdickem Lidstrich und Tonnen von Kajal weil es "die Augen betont" und das als Alltagsmakeup.

Ich schmink mich auch gern aber wo bleibt da die natürliche Schönheit?

So, ich hoffe ich hab mir jetzt keine Feinde gemacht ;) Aber vielleicht stimmt mir der Eine oder Andere da doch zu.

.amable-
18.11.2009, 14:58
Überhaupt falsche Augenbrauen (zu dunkel, zu lang, zu eckig, zu rund ect ect.)

sind einfach schrecklich.. die entstellen des ganze Gesicht :grummel:

Die Augenbrauen sind nunmal der Rahmen eines schönen Gesichtes :p

Aber wenn man sein Rouge falsch setzt, dann sieht des auch nach nem'

Hilfeschrei aus :lachen:

.amable-
18.11.2009, 15:02
Was ich persönlich schlimm finde, auch wenn es eher zu den "harmlosen" Sünden gehört:

Weißer Lidschatten auf dem Auge und zwar in Massen und dann nichts Weißes anhaben... wisst ihr was ich meine?

Ich meine, der Lidschatten muss ja von der Farbe her nicht immer komplett zum Look passen, aber ich seh so viele, die sich einfach mal nen grünen Lidschatten raufklatschen oder nen blauen... und nichts an ihrem Outfit passt dazu!

Also für mich persönlich ist das irgendwie ein No- Go. Ich frag mich dann immer ob den Leuten jemand gesagt hat "Grün passt toll zu braunen Augen" und dann tragen sie jeden Tag grünen Lidschatten... mich schauderts da!

Wenn schon farblich nicht passend dann doch bitte dezent.

Sowieso, zu viel Makeup... verklebte Wimpern mit meterdickem Lidstrich und Tonnen von Kajal weil es "die Augen betont" und das als Alltagsmakeup.

Ich schmink mich auch gern aber wo bleibt da die natürliche Schönheit?

So, ich hoffe ich hab mir jetzt keine Feinde gemacht ;) Aber vielleicht stimmt mir der Eine oder Andere da doch zu.

Ja das kenn' ich.. eine Arbeitskollegin von mir schminkt sich auch eher

im Kontrast, als 'Passend' . Aber ihr gefällt es.. des gleiche mit ihrem

Nagellack.. sie is' der Meinung, der Lack SOLL nich' zu der Kleidung passen :D

Naja, da sieht man wieder, Geschmäcker sind verschieden (:

& dieses Kajal - Desaster is' auch dermaßen daneben . Ich mein, n

Grufti kann das natürlich tragen, weil es zu seinem Stil passt, aber als

'Normalo'? Geht gar nich'.. schon gar nich' wenn des schwarze schon nach

Pandabär - Augen aussieht (:

Himbeerchen
18.11.2009, 15:52
Ich finde es auch so schlimm wenn manche Mädchen sich anfangen zu schminken sich dann erst mal fett kajal draufklatschen und dann KEINE Wimpertusche. Ich finde Wimperntusche muss immer dabei sein sonst siehts irgentwie dumm aus.

kookie
18.11.2009, 16:03
Ich finde es auch so schlimm wenn manche Mädchen sich anfangen zu schminken sich dann erst mal fett kajal draufklatschen und dann KEINE Wimpertusche. Ich finde Wimperntusche muss immer dabei sein sonst siehts irgentwie dumm aus.


Also ich find das garnicht schlimm, hab ich als ich jünger war auch gemacht.
Finds eher übertrieben wenn junge Mädchen fett Mascara draufhaben würden, das PASST einfach nicht. Wenn man sich anfängt zu schminken reicht da ein Kajal erstmal völlig aus...

agnetha.
18.11.2009, 16:21
Junge Mädels die sich mit 10 fett SCHWARZEN Kajal raufklatschen. Bäh.

Rapunzelle
18.11.2009, 16:28
Ich persönlich finde es absolut furchtbar, wenn die Puderschicht (!) über dem Flüssigmakeup so dick aufgetragen wird, dass es schon fast aussieht als würde man so kleine Hautfetzen im Gedicht hängen haben - gaaaanz schlimm! Dass solchen Personen das nicht selbst auffällt :fragend:

Naja, also das mit dem Augen und Lippen betonen kommt find ich immer auf die Person, teilweise den Anlass und das Gesamtmakeup drauf an...
Es gibt da so eine Youtuberin, die hat schon mehrere traumhafte Looks gezaubert - die Dame ist aber auch schon recht alternativ (Was ich wieder toll finde, "dare to be different!") Von daher =) Mir gefällt sowas eben, wenns gut gemacht ist! <3

Hier mal der Link zu einem ihrer Videos:

http://www.youtube.com/watch?v=zAiQoeSCmqg

miezekatze89
18.11.2009, 17:08
mit dem Kajal muss ich euch rechtgeben, wobei ich gestehen muss das ich die linie am oberen Wimpernkranz auch gerne mal dicker ziehe...

dafür mache ich ihn aber unten nur auf die Wasserlinie.....

aber diese Pandabäraugen können mir auch gestohlen bleiben ....

und ja ich finds auch graußamst, das junge mädels (damit meine ich alles bis 11 Jahre) Kajal oder Wimperntusche benutzten...
das passt einfach nicht... (gegen einen schimmernden Lipgloss oder so sag ich ja nix ...)

brown.chococat
18.11.2009, 17:22
habe mir jetzt nicht den ganzen Thread durchgelsen
also wenn das schon i.wo steht sorry
aber von der KokovonKosmo auf YouTube die hat ein ganz tolles Viedeo dazu gemacht :'DD

ich finde es noch schlimm wenn sich alte Omas versuchen zu schminken
da ich in ner Kurstadt wohne sehe ich öfters mal solche Gestallten
die Lippen krakelich mit Lippenstift oder TONNEN! von Rouge.

oder so kleine Kinder die denken das sie hüpsch sind wenn sie sich auf die Wasserlinie nen dicken Kajalstrich ziehen :x

miezekatze89
20.11.2009, 10:22
habe mir jetzt nicht den ganzen Thread durchgelsen
also wenn das schon i.wo steht sorry
aber von der KokovonKosmo auf YouTube die hat ein ganz tolles Viedeo dazu gemacht :'DD

ich finde es noch schlimm wenn sich alte Omas versuchen zu schminken
da ich in ner Kurstadt wohne sehe ich öfters mal solche Gestallten
die Lippen krakelich mit Lippenstift oder TONNEN! von Rouge.

oder so kleine Kinder die denken das sie hüpsch sind wenn sie sich auf die Wasserlinie nen dicken Kajalstrich ziehen :x

hast du mal einen link dazu`?? XD

also von Koko?

brown.chococat
20.11.2009, 11:42
hast du mal einen link dazu`?? XD

also von Koko?

http://www.youtube.com/watch?v=J2N6u49bcTE hier das :'DD

summertime
20.11.2009, 12:21
Ich finde es make p das nicht zusammen passt total schlimm :( also wenn jemand ein tükisenen Lidschatten hat, dazu einen knall roten Lippenstift und noch Pinken Rouge ! oder wenn jemand es total mit dem Lipliner übertreibt und der zehn nummern dunkler als der Lippenstift ist :(

cat
20.11.2009, 15:00
wo ich gerade die schwarzkopf werbung sehe:
ich finde es geht absolut gar nicht, wenn die brauen viel zu lang sind bzw. wenn da härchen auf dem nasenrücken sind oder die extra aufgemalt wurden. sieht man bei den ganzen gothics immer. grausam *grusel*

Zitronenschnute
20.11.2009, 17:29
wenn man foundation sieht...das find ich schlimm...entweder deckt sie und fällt nicht auf oder man sollte drauf verzichten

Nala
20.11.2009, 17:36
ich finde es schrecklich wenn sich mädels íhre schönen augenbrauen abrasieren, damit sie sich die augenbrauen mit schwarzen eyeliner aufmalen in irgendeiner form die gar nicht zu ihr passt & dazu noch blondierte haare haben.. einfach schrecklich...also meiner meinung nach :thumbdown:

pauline
20.11.2009, 21:52
Ich schließe mich dann mal gerade an:

Blonde Haare + schwarze Augenbrauen = ganz ganz böse

Außerdem diese Unmengen von Lipgloss...bähh das sieht immer aus wie Sabber xD

Ysera
21.11.2009, 08:17
Es gibt auch Leute, die von Natur aus hellblonde Haare und schwarze Augenbrauen haben (mich z.B.). Und weil jeder sofort denkt, dass die Haare dann blondiert sind habe ich meine damals dunkel gefärbt. ;)
(Meine Mutter hatte es da besser ... die hat auch ganz hellblonde Haare und dunkelbraun/schwarze Augenbrauen, aber als sie jung war war Färben noch nicht so normal wie heute, von daher dachte da damals noch niemand dran ... heute färbt sie sie immer zwei oder drei Nuancen dunkler, damits nicht so auffällt - bei Frauen Ende 40 wirkt die Kombination noch merkwürdiger:rolleyes:)

Was ich auch noch schlimm finde: Ältere Frauen (60+), die Türkis und Pink in ihrem TagesMakeUp verwenden ... vorzugsweise dann auch noch einen richtig dicken türkisen Kajalstrich auf der Wasserlinie haben ... und am besten auch noch in den Farben angezogen und mit Schmuck behängt sind. Dazu benutzen sie dann Lippenstift, der sich in den Fältchen um die Lippen verteilt.
Ich frage mich dann immer, ob wir hier auch irgendwann mal so enden wenn wir alt sind ... Schminken im fortgeschrittenen Alter ist ja wirklich okay, aber bitte dezent. Manche sehen aus als würden sie einem zwielichtigen Gewerbe nachgehen. :fragend:

DieToni
24.11.2009, 15:22
also ich finde es seeehr komisch wenn sich mädls mit wimpwerntusche schminken, aber dabei nur die spitzen tuschen und die dann völlig verklebt sind
aber ja nur vorne! da sind sie dann dunkel und (bei hellen wwimpern) sind die am "ansatz" noch hell *grusel*

Vermilion
24.11.2009, 15:32
Ich finde es immer sehr nett anzusehen, wenn ältere Damen diesen schicken hellblauen Eyeliner auf der Wasserlinie haben. Passend dazu noch in der gleichen Farbe die Mascara.

Schlimm finde ich auch sehr dicke Lidstriche wie bei Amy Winehouse.

miezekatze89
25.11.2009, 07:30
also ich finde es seeehr komisch wenn sich mädls mit wimpwerntusche schminken, aber dabei nur die spitzen tuschen und die dann völlig verklebt sind
aber ja nur vorne! da sind sie dann dunkel und (bei hellen wwimpern) sind die am "ansatz" noch hell *grusel*

macht ne freundin von mir *weglach*
liegt aber auch daran, das sie voll ned mit umgehen kann udn angst vor dem Bürstchen hat... "könnte ja ins Auge pieksen..." :lol:

agnetha.
25.11.2009, 13:35
Ich schließe mich dann mal gerade an:

Blonde Haare + schwarze Augenbrauen = ganz ganz böse

Außerdem diese Unmengen von Lipgloss...bähh das sieht immer aus wie Sabber xD

Meine Sportlehrerin hat blondierte Haare und schwarze Brauen. xD

starling
25.11.2009, 17:53
Ich finde es immer sehr nett anzusehen, wenn ältere Damen diesen schicken hellblauen Eyeliner auf der Wasserlinie haben. Passend dazu noch in der gleichen Farbe die Mascara.



jahaaaaa genau!
und dazu bitte grellroten oder pinken lippenstift der sich schon in die schicken fältchen an der lippenkontur reingesetzt hat.
frei nach dem motto: "konturenstift hab ich doch noch nie gebraucht"



ich schmeiß mich weg...wie geil:lachen:

avalina
25.11.2009, 19:39
ich hasse es wenn Leute so suupergebräunten Teint haben und dazu so megahelle Lippenstifte,am besten noch in quietscherosa...das sieht immer aus als hätten die sunblocker auf den Lippen,schrecklich:lol:

was auch gruselig ist,kennt jemand die "Daniela Katzenberger" von Auf und Davon bei vox,die hat ihre Augenbrauen abrasiert und sich welche fast mitten auf die Stirn tätowieren lassen:lol:

.amable-
25.11.2009, 19:45
was auch gruselig ist,kennt jemand die "Daniela Katzenberger" von Auf und Davon bei vox,die hat ihre Augenbrauen abrasiert und sich welche fast mitten auf die Stirn tätowieren lassen:lol:

Über die habn' wir uns auf den vorherigen Seiten ausgelassen :thumbup:

avalina
25.11.2009, 19:53
das ist an mir vorbeigegangen,aber interessant zu sehen,wie bekannt die sich mit ihren augenbrauen gemacht hat:lachen:

.amable-
25.11.2009, 19:54
das ist an mir vorbeigegangen,aber interessant zu sehen,wie bekannt die sich mit ihren augenbrauen gemacht hat:lachen:

Jah, der schreckliche Anblick brennt sich einfach iwie ins Gehirn

& geht nich' mehr weg :lol:

miezekatze89
26.11.2009, 07:02
Jah, der schreckliche Anblick brennt sich einfach iwie ins Gehirn & geht nich' mehr weg :lol:

ja wenn man sonst keine Talente hat, irgendwie muss man ja im Gedächtnis der Leute bleiben :lol:

.amable-
26.11.2009, 12:22
Dann wissen wir ja was zutun is', wenn wir groß rauskommen wolln' miezekatze :lachen:

ine-manu
26.11.2009, 14:08
Ne, des lasst ihr bitte bleiben :) Sonst kenn ICH euch nicht mehr :D

.amable-
26.11.2009, 14:16
Ne, des lasst ihr bitte bleiben :) Sonst kenn ICH euch nicht mehr :D

& ich dacht' wir wären Freunde :cry:

:lol: :lol: :lol:

ine-manu
26.11.2009, 14:20
Im Geheimen ja, in der Öffentlichkeit auf keinen Fall :lachen: :lol: :D

Ach Süße nicht traurig sein, ich verzeihe fast jeden Fehler ;)

.amable-
26.11.2009, 14:43
Im Geheimen ja, in der Öffentlichkeit auf keinen Fall :lachen: :lol: :D

Ach Süße nicht traurig sein, ich verzeihe fast jeden Fehler ;)

aber auch nur fast :D aber ich werd' mir die Augenbrauen niiiiiiie

nie niemals abrasiern' :grummel: bin ja froh, wenn ich da nix dazuzeichnen muss :lachen:

ine-manu
26.11.2009, 14:46
*g*
Die Fehler die ich nicht verzeihe sind keine Make-Up-Fehler :)

.amable-
26.11.2009, 14:51
Dann könn' wir uns ja nen Keks freun' & müssen uns keine Sorgen machn' :D

ine-manu
26.11.2009, 14:53
Genau, aber iss den Keks den du dir hergefreut hast lieber gleich auf, sonst isst ihn dir noch jemand weg :D

.amable-
26.11.2009, 14:55
:fragend: dann is' er schon so gut wie in meim' Bauch :p

Mylanqolia
26.11.2009, 22:45
Extreme Fliegenbeine zur Vortäuschung von Volumen und Länge. Äußerst kontraproduktiv! :-)

miezekatze89
27.11.2009, 07:32
Extreme Fliegenbeine zur Vortäuschung von Volumen und Länge. Äußerst kontraproduktiv! :-)

jahh, das hass ich auch .. .erinnert mich dann immer an einen "Strichcode" auf den augen *g*

MuseFreak
27.11.2009, 18:12
jahh, das hass ich auch .. .erinnert mich dann immer an einen "Strichcode" auf den augen *g*

war mal letztens mit einer freundin beim müller und die hat eine verkäuferin dort nach einem maskara gefragt, der die wimpern trennt, mehr schwung gibt und sie verlängert. sie hat dann einen empfohlen( einen 2-phasen maskara mit base) und sie sagt, dass sie denn am liebsten benutzt- die wimpern von ihr haben so unnatürlich und etliche( mind 4-5 schichten, also extremst sichtbar) schichten draufgespachtelt bis zum geht nicht mehr....

was ich auch hasse: abrasierte augenbrauen& dann nachgemalt. hab mal eine Frau gesehn, die es mit einem roten (augenbrauen?) stift nachgemalt hat...
menschen gibts :grummel:

Wejda05
27.11.2009, 18:34
und ja ich finds auch graußamst, das junge mädels (damit meine ich alles bis 11 Jahre) Kajal oder Wimperntusche benutzten...
das passt einfach nicht... (gegen einen schimmernden Lipgloss oder so sag ich ja nix ...)

Ich habe eigentlich auch mit 11 brauene Wimperntusche zu benutzten. Aber man sah das nicht mal. Manchmal habe ich mich auch noch geärgert. Aber es ist eben besser wenn man denkt, dass die wimpern so echt sind.

Princess
28.11.2009, 11:12
Ein absolutes Make-up no go finde ich, wenn man eine zudunkle Foudation benutzt und nicht gut an den Rändern verblendet, mir wird immer schlecht wenn ich diese ekligen Ränder sehe- uuuund ich finde es ist ein absolutes No Go sich im Alltag Lippen und Augen ganz dunkel zu schminken und dann noch vlt ein rosa Rouge trägt.
Für mich einfach wiederlich.

glotta
28.11.2009, 11:20
schlimmer find ich da noch: eingenebelt von parfum aber nicht mal deo benutzt haben. dann kommt einem regelmäßig ein, wahrscheinlich auch noch ekelhaftes, parfum entgegen mit ner schönen mischung aus schweißgeruch ^^


noch schlimmer:
nicht gewaschen, und DANN parfüm und deo.
das öffnet ganz neue geruchswelten...... :lol:

makeup technisch finde ich nur diese gesichter mit zu dunkler foundation, und der hals, das dekolltee hell weiß. das sieht aus, als wäre man nur mit dem gesicht im urlaub gewesen.

ansonsten soll sich jeder schminken wie er mag, solange es passt. lidstrich dick oder dünn, e/s pink, is doch jedem seins, da mach ich mir keine gedanken.

starling
28.11.2009, 22:50
glotta hat recht...leben und leben lassen...obwohl ich da manchmal (leider) auch zur läster-schwester werden kann....:lachen:

Heavencolour
29.11.2009, 20:00
Ich hasse es wenn Leute so einen fetten Balken Rouge im Gesicht haben der dann am Haaransatz anfängt bis zu den Augen und dann an der Nase endet. Am besten noch in so nem krassen Pfirsich Ton.

Und wenn die Wimpern so aus sehen als wären sie eine.

miezekatze89
30.11.2009, 09:10
Ich hasse es wenn Leute so einen fetten Balken Rouge im Gesicht haben der dann am Haaransatz anfängt bis zu den Augen und dann an der Nase endet. Am besten noch in so nem krassen Pfirsich Ton.

Und wenn die Wimpern so aus sehen als wären sie eine.

ich versuch mir das grad vorzustellen... :confused:
schaffe es aber nicht :D ... HILFE! XD

eli1990
02.12.2009, 15:30
hai

erstemal finde ich richtig schlimm wen man viel zu dunkel Make-Up hatt und dan die ränder seht schrecklich was auch so ein NO-Go ist wen man unter den Augen alles verschmiert ist von kajal und noch ein letztes wen man Lippenstift hatt und dan sogar auf den zähenen alles drauf ist :-)

Jamie
08.12.2009, 21:33
Ich hasse es wenn man dunkles Makeup drauf macht soviel wie möglich und die Ränder unter dem Hals sieht. :bad:
Lippenstift auf den Zähnen hat.
Oder fette Rougebalken auf den Backen hat.

herzgeli
10.12.2009, 20:26
Ich finde es grausam, wenn Leute den falschen Make-up-Ton benutzen...also nicht unbedingt zu dunkel, aber jemand mit einem olivfarbenen Teint sollte kein rotstichiges Make-up benutzen...es sei denn es ist Karneval und man geht als Miss Piggi...

Genauso schlimm ist schlecht verblendeter Lidschatten, schaut aus wie gewollt und nicht gekonnt...dann sollte man lieber bei einer Farbe bleiben.

Aber die absolute Katastrophe sind Selbstbräunerunfälle (leider kann ich von mir selbst nich gerade behauptet noch nie einen gehabt zu haben...aber man lernt ja bekanntlich aus Fehlern)...sprich Gesicht mit streifigem Ergebnis...oder Gesicht zwar eingecremt aber Hals vergessen...am lustigsten ist immer noch Gesicht und Hals perfekt eingecremt und dann...die Hände nicht gewaschen...ICH LACH MICH TOT...

Schön ist auch total viel Gloss tragen, obwohl man schon voluminöse Lippen hat oder noch besser ein sehr rundes Gesicht sehr unvorteilhaft flächig mit Rouge ausmalen...

Zitronenschnute
10.12.2009, 20:37
Nudelippenstift mit schwarzem Lipliner...ekelhaft...überhaupt schwarzen Lipliner...gefällt mir gar nicht

miezekatze89
11.12.2009, 08:27
Nudelippenstift mit schwarzem Lipliner...ekelhaft...überhaupt schwarzen Lipliner...gefällt mir gar nicht

wer macht den SOWAS? :scary:

wobei, ich hab auch erst in München ne Oma gesehen, die war geschätzte 150 Jahre alt, aber natürlich im dicken Pelzmantel unterwegs...

Die gute hat wohl nimmer so gut gesehen, anders kann ichs mir ned erklären, weil irgendwie hatte sich die mitn Eyebrow-Penicl vertan... die waren nämlich dann grün die Augenbrauen :lol:

also, FARBIGE Augenbrauen (gewollt oder nicht XD) absolutes NO GO! :lachen:

.amable-
11.12.2009, 12:32
Ach du shice :lol: letztens stand' vor mir so ne 'Ich rasier' mir die Augenbrauen &

mal' mir dann nen dünnen Strich ins Gesicht' - Kandidatin.. grauenhaft :pitiful:

erstens natürlich abrasiert - schrecklich.. zweitens die Stoppeln hat man überall

gesehn' - nochmal schrecklich, dann drittens nen meeeeega dünnen Strich gezogen

ohne jegliche Form - doppelt schrecklich, dann viertens auch noch da, wo

die nich' hingehörn' -.- - zum davon laufen..

miezekatze89
11.12.2009, 12:54
Ach du shice :lol: letztens stand' vor mir so ne 'Ich rasier' mir die Augenbrauen & mal' mir dann nen dünnen Strich ins Gesicht' - Kandidatin.. grauenhaft :pitiful:erstens natürlich abrasiert - schrecklich.. zweitens die Stoppeln hat man überall gesehn' - nochmal schrecklich, dann drittens nen meeeeega dünnen Strich gezogen ohne jegliche Form - doppelt schrecklich, dann viertens auch noch da, wo die nich' hingehörn' -.- - zum davon laufen..

*wuahah* jahh ohne augenbrauen bzw. mit versetzten Augenbrauen sieht jedes gesicht sowas von entstellt aus...

hab letztens mit einem "dollmaker" mit ner freundin so ein battle gemacht (wer die goldigste hinbekommt) ... ich hab das "gesicht von dem Teil angeschaut, und dachte mir "also irwas stimmt doch da ned..." dabei hab ich die augenbrauen vergessen :lol:

.amable-
11.12.2009, 14:30
*wuahah* jahh ohne augenbrauen bzw. mit versetzten Augenbrauen sieht jedes gesicht sowas von entstellt aus...

hab letztens mit einem "dollmaker" mit ner freundin so ein battle gemacht (wer die goldigste hinbekommt) ... ich hab das "gesicht von dem Teil angeschaut, und dachte mir "also irwas stimmt doch da ned..." dabei hab ich die augenbrauen vergessen :lol:

hihi :D ja kanns' nur immer wieder sagn', die Augenbrauen sind

nunmal der Rahmen eines jeden Gesichtes.. :redface:

achja, was mir noch eingefalln' is.. am Bahnhof läuft mir

mittags immer eine übern' Weg, die sich hellblauen Lidschatten übers'

komplette Lid schmiert, bis zu den Augenbrauen hoch :lol:

dazu hat sie noch Rötungen & Pusteln im Gesicht.. (nichts gegen

Hautunreinheiten, aber man könnte ja was dagegen tun.. & vor allem

dann nich' noch ne Farbe fürs' Make up verwenden, die des noch

zusätzlich betont -.-) manche Leute habn' einfach keinen Sinn

für Ästhetik :fragend: :lachen:

Ysera
11.12.2009, 14:59
Ja, das mit den Augenbrauen ist wirklich schlimm ... finde es persönlich auch nicht schön, wenn die Leute sich ihre richtigen Brauen so zupfen, dass nur noch ein dünner gerader Strich übrig ist.
Ich kenne allerdings auch jemanden, der von Natur aus praktisch gar keine Augenbrauen hat. Besagte Person malt sich seit sie 15 ist ihre Augenbrauen auf (sie ist jetzt über 70). Sie nimmt schon einen passenden Ton, der zur Haarfarbe usw. passt und zieht den Strich auch an der korrekten Stelle und in einer recht natürlichen Form, aber man sieht trotzdem immer, dass es halt keine Härchen sind. Keine Aufmal-Routine der Welt kann schöne natürliche Augenbrauen ersetzen.

Alica
23.12.2009, 20:04
Also ich find blaue Wimperntusche schlimm :D Und abrasierte Augenbrauen, die sind grausig, wo ihr schon bei dem Thema seid...und irgendwie mag ich es nicht, wenn Lidschatten extrem auffällig bis an die brauen aufgetragen ist...kommt aber drauf an, wie. Und zu welchem Anlass. Trotzdem...eher nicht :D

Sophia
23.12.2009, 20:31
Was meiner Meinung nach auch ein NoGo ist, ist ein dunkelroter Lipliner mit einem hellem Lippenstift "in der Mitte". Bei uns gibt es so eine Kassiererin, die hat das immer total extrem..
:schminken: muss gelernt sein :-D

Sandy
23.12.2009, 21:16
Oh ja...also mit den Augenbrauen stimme ich euch bedingungslos zu :lachen:
Abrasieren oder rein garnicht zupfen (es sei denn man gehört zu den weeenigen mit perfekten Augenbrauen) geht nicht!
Auch eine auffällige Lidschattenfarbe (also nur eine für den ganzen Look) bis zur braue geht nicht...die Vorstellung entsetzt mich schon...
Und das mit dem dunkelem Lipliner und dem viel helleren Lippenstift ist auch eine Sache auf die ich so nicht ganz klarkomme :lol:

.amable-
23.12.2009, 21:19
Letztens beim Friseur hab' ich noch eine gesehn' die ihren schwarzen Kajal

so dick nach oben & unten geschminkt hat, dass des echt nur noch nach Panda -

Augen ausgeschaut hat.. grässlich - dazu dann noch blonde Haare! Ein Waschbär

auf zwei Beinen.. einfach nur schrecklich :pitiful:

Sandy
23.12.2009, 21:22
Wieso seht ihr immer so Make Up Katastrophen und ich nicht? :lol:
Bei mir laufen ohne Spaß 85% der Frauen und Mädchen komplett ungeschminkt rum...

.amable-
23.12.2009, 21:26
Sei froh, wird dir der Anblick erspart :D ohje.. ungeschminkt is' auch nich' immer

gut.. wenn bei euch sowas rumläuft wie bei mir in der Arbeit :grummel: die hat

neu angefangen & hat brutale Akne im Gesicht -.- nix gegen Leute die Akne habn'

um Gottes Willen, aber die macht da nich' mal was dagegen?! Die lässt es

spriesen wie es kommt.. wäscht sich zudem ihr Gesicht auch noch mit Kernseife!!!!!

Bei sowas krieg' ich Aggressionen :fluchen: & sowas will Kosmetikerin werden..

nenene.. -.- achja & da fällt mir noch eine ein.. die hat auch immer kleine Pandas

geschminkt & zudem (hat auch sehr unreine Haut) unmengen an Make up im Gesicht

& das auch noch zu dunkel.. noch mehr kann mans' echt nich' mehr betonen :grummel:

Ich mein', klar will sie ihre Unreinheiten verdecken, aber mit sowas tut sie sich

echt keinen Gefallen..

Sandy
23.12.2009, 21:32
Sie sollte lieber in Pflegeprodukte statt in tonnenweise Make Up investieren ;)

Also bei mir sind echt die meisten ungeschminkt...egal ob das Mädeln in meinem Alter sind die nichmal versuchen Pickel oder Augenringe nach einer Partnacht zu kaschieren oder aber auch Frauen ü. 30 die dann Rötungen und erste Fältchen haben und davon ausgehen sie wären top gestylt :lachen:
Noch nichteinmal für eine Party schminken sich n paar meiner Freundinnen...

.amable-
23.12.2009, 21:36
Mh.. also schminken & schminken sind ja auch 2 verschiedene Sachn' (:

Wenn jemand total schöne, normale Haut hat, dann würd' ich mir an derer Stelle

auch auf gar keinen Fall Make up ins Gesicht klatschen . Manche sind

von Natur aus sowas von hübsch, dass sie es auch nich' brauchen sich anderweitig

Farbe ins Gesicht zu malen.. aber ich denke ab & zu zum weggehn' & grade bei

nicht optimaler Haut, kann man sich da schon Zeit für nehmen :redface:

Aber manche können mit Kosmetik auch einfach nichts anfangen..

Sandy
23.12.2009, 21:38
Ja gut...aber meiner Beurteilung nach haben nur wenige dieser angesprochenen Personen wirklich gute Haut...Und selbst dann könnte man wenigstens mal etwas Mascara auftragen.
Wenn ich das sehe, um wieviel besser manche Mädels aussehen nur wenn sie ihre Augen durch Mascara hervorheben...dann versteh ich beim besten Willen nicht wieso sie das nicht machen. Dauert keine Minute morgens.
Aber jedem das seine.
Die Make Up Katastrophen wirst du leider auch nicht aufhalten können :D

.amable-
23.12.2009, 21:46
Ja gut, das versteh' ich dann auch nich'.. ich hab' auch eher schlechtere

Haut & ich würd' nich' mal den Müll ungeschminkt rausbringen oder die Post

holen :lol: Eitelkeit eben.. :redface: aber jedem das Seine..

Bei den Katastrophen frag' ich mich manchmal aber echt ob die Leute

einen Sinn für Ästhetik habn'.. okaii, mit Pinsel & Farben umzugehn', kann

vllt nich' jeder, aber jeder Mensch hat doch Augen im Kopf?! Klar, dass

sich Geschmäcker unterscheiden, aber wenn sich jemand unschöner macht,

als er is', dann is' des keine Geschmackssache mehr.. :grummel:

& da fragen mich manche Leute noch wofür ich meinen Job überhaupt mach',

weil schminken kann sich doch jeder selber :lachen:

Sandy
23.12.2009, 22:24
Ja...aber manche Leute können echt nicht mit Make Up umhehen...

misch
23.12.2009, 22:36
ich finde es schrecklich, wenn maedchen ne kajal-linie am oberen wimpernkranz ziehen wollen, aber diese dann in der mitte des lids landet, wo sie dann gut sichtbar ist....schrecklich!!!

starling
25.12.2009, 16:13
@misch:
hihi, dann haben wir neben dem beschriebenen panda-look jetzt auch noch zebra....weißes lid, schwarze kajallinie, weißes lid, schwarze wimpern....*totlach*

@sandy& amable:
ich finde auch dass man mit makeup deutlich mehr aus sich machen kann...aber ganz ehrlich: ich finds dann schöner wenn talentfreie mädels ungeschminkt rumlaufen als wenn sie sich falsch schminken (wie hier auf den letzten 8 seiten deutlich erklärt wird :-) *grins*)

Sandy
25.12.2009, 17:09
@sandy& amable:
ich finde auch dass man mit makeup deutlich mehr aus sich machen kann...aber ganz ehrlich: ich finds dann schöner wenn talentfreie mädels ungeschminkt rumlaufen als wenn sie sich falsch schminken (wie hier auf den letzten 8 seiten deutlich erklärt wird :-) *grins*)

Haha ja das stimmt...wenn man weiß, dass man nicht so wirklich damit umgehen kann dann sollte man es lieber lassen ;)
Aber man kann auch mit ganz wenig Dingen so viel aus sich herausholen...


Ich hab gestern früh übrigens so n Traumbeispiel gesehen...Da wollte sich jemand wohl ganz weihnachtslich Schminken...allerdings endete es meiner Meinung nach in einer Katastrophe...Roter Lidschatten auf dem Lid und grüner vom Lid bis zur Augenbraue hoch -> :scared: Ich hab sie sehr schockiert angesehen...Sie hat auch nur sehr wenig Mascara verwendet, keine Foundation (so sahs zu mindest aus) unso, nur den Lidschatten...
Wie kann die sich so trauen einkaufen zu gehen

sheepy
25.12.2009, 17:09
bei mir gibt's nur zwei no-go's...
erstens: frauen ab 35 extremst tussi-getoastet und überschminkt
zweitens: foundation, die nicht zur hautfarbe passt und somit aufgemalt wirkt.

sonst kann ihc mit allem irgendwie leben, auch wenn ich mich selbst so nciht raustrauen würde...

.amable-
25.12.2009, 20:24
@misch:
hihi, dann haben wir neben dem beschriebenen panda-look jetzt auch noch zebra....weißes lid, schwarze kajallinie, weißes lid, schwarze wimpern....*totlach*

@sandy& amable:
ich finde auch dass man mit makeup deutlich mehr aus sich machen kann...aber ganz ehrlich: ich finds dann schöner wenn talentfreie mädels ungeschminkt rumlaufen als wenn sie sich falsch schminken (wie hier auf den letzten 8 seiten deutlich erklärt wird :-) *grins*)

Jah, wenn man es so betrachtet, schließ' ich mich an..

aber was kann man an Pickel verdecken großartig falsch machn'

außer die falsche Farbe auszusuchen? :redface: & dafür kann

man sich ja beraten lassen.. also ich verstehs' einfach nich'..

aber okaii, solang' ich nich' so rumlaufn' muss x)

vivivw
01.02.2010, 15:28
Ich finde es auch ncih so toll immer so total vollgeschminkt rumzulaufen,wie z.B. die Kim da von DSDS.Mal zum weggehen oder so is es schöln,aber als Altagsmake up? nee nich so toll.

mimihopslein
06.07.2010, 14:44
Was ich noch unglaublich hässlich finde ist roter Lidschatten :bad:

Ysera
06.07.2010, 15:08
Aus aktuellem Anlass:

Schlecht gemachte Nageldesigns und AMUs in Deutschlandfarben.

Ich habe echt nichts dagegen, wenn man sich fürs Rudelgucken usw. farblich passend schminkt und die Nägel lackiert, aber manche können es einfach nicht und sollten bei der Flagge auf der Wange bleiben.

Wenn ich so komische Schwarz-Rot-Goldene Farbklecksereien auf den Nägeln sehe, die selbst die 8-jährige Tochter meiner Freundin besser hinbekommen würde, bekomme ich manchmal einen Krampf.

Genauso unschön sehen AMUs aus, die nur aus drei dünnen Eyelinerstrichen in Schwarz, Rot und Gold bestehen, natürlich auch noch alle schief und krumm und verschmiert aufgetragen. Gruselig. Die Schminkkünste mancher Mädels tragen sicherlich nicht dazu bei, dass wir bei dieser WM weiterkommen. ;)

pauline
10.07.2010, 20:46
Ich finde es immer wieder herrlich wenn Mädels vom Wimpern tuschen das Lid voller kleiner schwarzer Kleckse haben xD
Also mal ehrlich das muss man doch im Spiegel sehen ?!?

Katja
10.07.2010, 22:12
Ich finde es ganz furchtbar, wenn Mädels die Foundation am Kinn/Hals nicht richtig verblenden und dann aussehen, als hätten sie eine Maske auf! :D

Lippenstift auf den Zähnen finde ich auch ganz groß :D

Billie_Rubyn
11.07.2010, 14:29
Neon-Farben. Besonders knallig pinker Lidschatten und neon-pinkes Rouge >.<

Lisaa
19.07.2010, 16:29
augen und lippen betont
passt meiner meinung nach gar ned (B: knallrote lippen und smokey eyes)
amn weiß gar ned wo man hinschauen soll und des wirkt so schlampig

nnaddel
19.07.2010, 18:42
augen und lippen betont
passt meiner meinung nach gar ned (B: knallrote lippen und smokey eyes)
amn weiß gar ned wo man hinschauen soll und des wirkt so schlampig

Gerade bei sowas kommt es für mich eher auf Anlass und saubere Ausarbeitung an!

Rote Lippen können viele nicht schminken - ich zwar auch nicht, aber ich geh damit wenigstens nicht unter Leute ;)

Bronzer-Unfälle sind immer noch am schönsten :thumbup:

Jadebluete
19.07.2010, 19:06
Bronzer-Unfälle sind immer noch am schönsten :thumbup:

Stimmt ;D Das sind für mich z.B. totale No Gos: Schneewittchenteint und dann Bronzer oder allgemein dunkle Rougetöne. Ich finde, sowas sieht einfach nur schmutzig aus...

Und rote Lippen + Smokey Eyes finde ich jenach Anlass sogar sehr angemessen. Grade wenn es in Richtung Abendgala geht, kann es toll aussehen.
Deshalb prinzipiell: Ganz direkte No Gos gibt es in meinen Augen kaum - Nur im Bezug aufs Umfeld. So können zu speziellen Anlässen (Nicht nur Karneval) auch Neonfarben toll aussehen - Solange es zum Typ passt.

BabyPeach
20.07.2010, 08:03
...ist jetzt zwar nicht direkt make-up bezogen,aber kennt ihr diese mädels, die allem anschein nach ihre schwarzen haare mit einem extrem-aufheller selbst blondiert haben und dann stolz mit wasserstoffblondem ansatz und knallorangenen längen herumlaufen??? das find ich sowas von schrecklich!

dazu dann am besten noch augenbrauen abrasieren und sie in unnatürlicher, übertriebener form draufmalen....HERRLICH!!! :-D

Jadebluete
20.07.2010, 10:09
Ohh, da hast du ein No Go angesprochen, das ich wirklich in keiner Situation schön reden könnte ;D Die abrasierten und unnatürlich aufgemalten Augenbrauen. Am besten in schwarz zu knallblondem Haar. Ne, also da finde ich keine gute Erklärung mehr für, außer: No Go oder schlechter Geschmack.

lastofthewilds
20.07.2010, 11:00
Ich finde es allgemein schrecklich wenn man sich überhaupt gar nicht schminkt.

hollywhat
20.07.2010, 15:25
mh das find ich jetzt nicht soo tragisch..ist ja jedem selbst überlassen,ob er sich schminkt oder nicht
und mir sind ungeschminkte weiber lieber als welche,die sich schminken und es nicht können
schlimm find ich lippenstift (am besten son komisches heellrosa (kennt ihr diese von labello? ) ) auf rissige lippen! da ssieht total schrecklich aus..

Ysera
20.07.2010, 16:58
Ich finde es allgemein schrecklich wenn man sich überhaupt gar nicht schminkt.

Es gibt viele Mädels, bei denen das geht (die aber geschminkt noch viel besser aussehen würden) ... dann wiederum gibt es aber auch diejenigen, die sich überhaupt nicht schminken und einen sehr unebenen/unreinen Teint haben oder völlig verwilderte Augenbrauen oder ziemlich kleine Augen und da finde ich es dann irgendwie auch schlimm wenn Frau sich nicht schminkt und auch sehr schade - man könnte viel mehr daraus machen. Aber das muss ja jeder selbst wissen, manche haben für Kosmetik leider überhaupt nichts übrig. :(

lastofthewilds
20.07.2010, 17:01
Aber das muss ja jeder selbst wissen, manche haben für Kosmetik leider überhaupt nichts übrig. :(


Ja, eben das ist ja das schlimme. Kosmetik ist doch das i-tüpfelchen. Mit Kosmetik kann man sooo viel mit sich anstellen. Klar sind die überschminkten Weiber auch nicht gerade toll, aber das sind beides Extreme wo ich sagen würde: Ein bisschen mehr/weniger würde viel ausmachen.

hollywhat
20.07.2010, 20:40
Man kann die Leute auch nicht zu ihrem Glück (nach schönheit?xD) zwingen ^^

lastofthewilds
20.07.2010, 21:26
Jaa, da hast du leider Recht :D

pauline
27.07.2010, 11:01
Oh also ich kenne viele die ungeschminkt echt gut aussehen.
Ich meine, wenn man gebräunte Haut und von natur aus schwarze Wimpern hat...was will man denn sonst noch großartig machen ?

Ich habe ganz hellblonde Wimpern und ne Hautfarbe wie en Schneemann, ich seh ungeschminkt einfach nur todkrank aus aber wer knackig Braun ist und schöne schwarze Wimpern hat... :)

Mir wärs auch lieber ich bräucht kaum Makeup, man muss immer so aufpassen das man sich nicht verschmiert, das der Lippenstift sitzt ect.,...

Viva
27.07.2010, 19:43
Oh, ich finde auch, dass ungeschminkt nicht gleich hässlicher oder ungepflegter sein muss. Ein sauber geschrubbtes Gesicht mit roten Wangen in schönster natürlichkeit kann auch hübsch sein. :)

Mein No-Go sind wilde, ungezupfte Augenbrauen. Und Ich mein jetzt wirklich wilde, streuende, zusammenwachsende Augenbrauen, die es nötig hätten. ;)

Klaxa
05.08.2010, 11:19
ganz schlimm finde ich wenn man sich einfach alles aufs gesicht schmiert was man im hause hat, egal ob die farben harmonieren oder sie überhaupt zu einem passen.

Hellblau und rosa auf dem lid, nicht verblendet ohne lidfalten ton... eifnach pur mag ich auch nicht.

Letztens hab ich auch eine Frau gesehen, die hat sich den Kajal gefühlte 10cm unter die eigentliche Wasserlinie gesetzt, d.h. erst kam ein stückchen hautfarbe und dann das schwarz des Kajals... wollte wahrscheinlich die augen größer wirken lassen, sah aber ziemlich scheiße aus.

Und zu streng und dünn und unpassend und eckige und mit falscher farbe selbst gemalte augenbrauen.

BloodyJules
05.08.2010, 16:06
ui da hab ich einiges:

- make-up in der falschen farbe und wunderschönen rändern
- zuviel rouge (und am besten noch richtige balken)
- zuviel lippenstift der dann wunderbar an den zähnen klebt (wie schaffen die das eigentlich? ich habs noch nie geschafft XD)
- wimpern 40x getuscht und fliegenbeinchen
- ein cm eyeliner. (tragen ja jetzt so gerne die 14-jährigen. Wah ernsthaft das macht euch nicht erwachsener und lässt euch nicht geheimnisvoll aussehen)
- panda augen (ich dachte das thema emo sei endlich abgeschlossen)
- blauen lidschatten so auftragen dass es aussieht als hätte man ein blaues auge (meiner meinung nach ist blau auch nix für anfänger)

ja es kommt sicher noch was ^^

KiSu
04.09.2010, 16:54
Ich bin 14 und ich habe keine "Panda" Augen oder cm dicken Kajal ums Auge :)
Meine Wimpern Tusche ich einmal und mein Make up hat den richtigen Ton :D
__________________________________________________ _______________

Ich weiß aber was du meinst, die laufen bei mir an der Schule in Mini-Röcken und zu kurzen Tops rum :D:D

strawberryxxx
04.09.2010, 18:27
hey also bei mir ist eine in der stufe die ist gerade erst 16 geworden und der rest der stufe ist min 18,und die kleistert sich sooo zu am .ganzen hals sind die makeup ränder zu sehen und sie läuft mit rotem lippenstift rum(in der schule!)usw. das find ich ein totales NO-Go ....weil sie es einfach nur macht um älter zu wirken und ,,cool''zu sein, geht nur leider nach hinten los.dabei war sie am anfang gar nicht so....schrecklich!

CarlaLagerfeld
04.09.2010, 18:47
Make up Ränder
Viel zu dunkles Makeup 0der viel zu helles !
Zuviel Rouge
Kajal der verschmiert und man aussieht wie ein Indianer
Falsche Farbwahl beim Lippenstift

Aber wured ja auch schon alles gesagt :blumen:


Andere Fauxpas sind meiner Meinung nach
* Ansatz zB rot der Rest schwarz ( also falsch gefäbrt selfmade?)
* Müffeln wie ein ganzer Parfümladen
* Abgeblätterter Nagellack
* Fettige Haare *schüüüüttel*

Renarde
04.09.2010, 21:19
Ihr habt ja alle so recht :lachen:

Ich persönlich finde am schlimmsten:

- zusammengewachsene Augenbrauen (nicht nur leicht, sondern extrem)
- ODER Gegenteil: zu dünne / zu dunkel nachgezogene Augenbrauen
- zu braunes/gelbliches Gesamt-Make-Up (zu dunkler Puder, zu viel Rouge)

Die Augenbrauen geben dem Gesicht Kontur und wenn die unpassend gezupft sind, sieht das einfach nur unschön aus.

Rea
04.09.2010, 21:54
ganz schlimm: puren rosafarbigen Lidschatten aufs Auge - sonst nichts! :D Die Phase hatte ich auch mal, mein Vater hat mich gefragt ob mich einer gehauen hat ^^
auch fürchterlich: übelste Fliegenbeinchen ... ^^

was ich leider oft schaffe: Lippenstift an den Zähnen ... da hab ich einfach ne doofe Gesichtsform, sobald ich den Mund schließe hab ich ihn an den Zähnen (außer er hält sehr gut) ... :(


"* Ansatz zB rot der Rest schwarz ( also falsch gefäbrt selfmade?)" <--- genau so sehen meine Haare aus. Und ich finde es sieht gut aus :P

Erdbeerstern
04.09.2010, 23:20
- Concealer überm Make-Up. Ich weiß, normalerweise ist das Standard aber ich finds fürchterlich, wenn man zuerst das Make-Up und dann den Concealer aufträgt. Man sieht fast immer, dass der Concealer drüber liegt und das markiert die "Bad Spots" nur noch mehr. Gepaart mit einem zu hellen Concealer macht das ganze dann perfekt :D
- cm dicker Lipliner. brrrr....Oder wenn Frauen den Lipliner über ihren echten Lippen ansetzen um sie "fülliger" wirken zu lassen. Sieht Clowns-mäßig aus.
- Make-Up Ränder am Haaransatz. Find ich persönlich schlimmer als am Hals.
- Perma-Make-Up. Mag an manchen Frauen gut aussehen, aber da spricht mein persönlicher Geschmack :rolleyes:
- Bronzer/Bronzing-Powder in allen Varianten. Ebenfalls persönlicher Geschmack, aber ich hab noch keine Frau gesehen, an der das gut, gesund oder schön aussieht :/ (lass mich da aber gerne noch eines besseren belehren!)

pia101
05.09.2010, 09:14
Ich finde Bronzin Puder auch schlimm, wenn man es übertreibt.
Man sieht das ja eigentlich recht oft, das gerade Mädels mit heller Haut ihr Gesicht mit viel zu dunkelen Bronzin Puder verunstalten, was dann total künstlich aussieht.
Aber wenn man wirklich nur wenig davon benutzt, finde ich das das gut aussieht im Sommer.
Naja, Geschmäcker sind ja verschieden...

starling
05.09.2010, 18:38
- Concealer überm Make-Up. Ich weiß, normalerweise ist das Standard aber ich finds fürchterlich, wenn man zuerst das Make-Up und dann den Concealer aufträgt. Man sieht fast immer, dass der Concealer drüber liegt und das markiert die "Bad Spots" nur noch mehr. Gepaart mit einem zu hellen Concealer macht das ganze dann perfekt :D
-Oder wenn Frauen den Lipliner über ihren echten Lippen ansetzen um sie "fülliger" wirken zu lassen. Sieht Clowns-mäßig aus.
(lass mich da aber gerne noch eines besseren belehren!)


solltest du auch.
concealer trägt man über dem makeup weils keinen sinn macht, einen 2 töne helleren concealer zu benutzen und dann das dunklere makeup darüber zu arbeiten. dann kann man den concealer direkt sparen....

bei makeup generell finde ich "professionals first"!
mein chef ist visagist, der kann ne lippenkontur "voll" malen, da denkt man es ist die echte. gelernt ist halt gelernt.

was ich persönlich noch furchtbar finde (steht auch in nem anderen thread), sind diese selbsternannten visagsten oder youtube-gurus...als "gelernter" erkennt man meist schon im ersten video dass da ein laie sitzt und glaubt er wäre die krönung der makeup-schöpfung....
das nervt!:hystrisch:

Engelchen22
06.09.2010, 18:33
concealer trägt man über dem makeup weils keinen sinn macht, einen 2 töne helleren concealer zu benutzen und dann das dunklere makeup darüber zu arbeiten.

Ich dachte, Concealer verwendet man ohne Makeup drunter??
Also unter den Augen mach' ich das zumindest so:
Augencreme, Concealer, Puder.

Oder liege ich da völlig falsch?

starling
07.09.2010, 13:57
bei puder ist das was anderes. man arbeitet nass auf nass, trocken auf trocken und trocken auf nass, aber niemals nass auf trocken.
das sieht sonst,hm, ich sag immer "caky" aus, man sieht dann die einzelnen poren.
bei einem puder ist die reihenfolge:
pflege, concealer, puder, lidschatten etc.

bei makeup:
pflege, concealer, makeup, puder,....
das makeup hat man ja meist im hautton. der concealer soll aufhellen. wenn ich jetzt erst aufhelle und dann makeup benutze, deckt das makeup den aufgehellten bereich wieder ab.
auf einem makeup dann den concealer lieber sehr sparsam einsetzen, damit es nicht zum "käsekuchen-effekt" kommt :-)
dann schön abpudern und alles bleibt an ort und stelle

Allthatglitters
12.09.2010, 22:41
ich finde ja make up ränder bei vielen jungen mädchen besonders schlimm...
oder auch komplett bunte farben einfach aufs lid geklatscht auch nicht so dolle...
und sonst natürlich die üblichen sachen wie fliegenbeinchen an den wimpern, zu viel make up und so weiter...

__________________________________________________ ______________

Mein Link (http://www.dshini.net/de/spage/dc94e765-0b70-e234-9522-d27f9c8b205f)

Wäre toll wenn ihr draufklicken würdet, ich will dieses Teil so sehr :D

Großes Danke :)

Rea
13.09.2010, 21:51
Was mir aber grad auffällt und fast noch schlimmer ist: helle Mädels, die zu dunklen Puder nehmen o_o Ich hab auch das Problem sehr hell zu sein (habe mir deswegen auch nie eine Foundation o.ä. gekauft - die Farben haben mir NIE gepasst, ich war immer ein Stückchen heller XD), aber deswegen benutze ich doch nichts, was zu dunkel für mich ist. Das sieht einfach nur unpassend aus - da kann ich auch direkt ne Maske tragen ...

miezekatze89
14.09.2010, 09:14
Schock vor ein paar Tagen: schwarzer lidschatten, blank aufs lid geklatscht... da wurde ohne applikator, finger oder sonstwas "geblendet" ... NIX ... einfach aufs auge gehauen, der Lidschatten war zu den augenbrauen hin so zackig und kurvig wie die schweizer Alpen! :lol:

starling
14.09.2010, 21:42
Schock vor ein paar Tagen: schwarzer lidschatten, blank aufs lid geklatscht... da wurde ohne applikator, finger oder sonstwas "geblendet" ... NIX ... einfach aufs auge gehauen, der Lidschatten war zu den augenbrauen hin so zackig und kurvig wie die schweizer Alpen! :lol:


*offtopic*
ja ja, edding ist kein kajal.....:clapgirl:
*offtopic*

Niniane
14.09.2010, 22:34
Dass Lidschatten in die Lidfalten rutschen sieht man häufiger, aber das finde ich nicht so schlimm denn sowas kann einem ja schonmal passieren.
Was ich aber fürchterlich hässlich finde sind Frauen die ihre Lippenstift mit einem zu dunklen oder zu hellen Lipliner umranden. Das sieht immer hässlich aus!

Sahnedrops
15.09.2010, 17:52
stark farbigen Lidschatten bis unter die Augenbrauen :D

light
15.09.2010, 19:59
Verklebte wimpern!

Lenchen
15.10.2010, 18:16
Aaach ja, mit peinlichkeiten hab ich schon die ein oder andere Erfahrung :redface:

-Zu dunkles Make up (wunderschöne Ränder gehabt :lol: )
-Lippenstift beim Lachen auf die Zähnen gekommen und den ganzen Tag auf den Zähnen gehabt
-Zu viel Rouge genutzt .. hatte ein wirklich rotes Gesicht, alle die mich da gesehen hatten haben wohl gedacht das ich .. naja xD

joker
15.10.2010, 22:05
Frauen mit so einer dicken , (meist viel zu dunklen) make up Schicht das sie aussehen als hätten sie nen falschen kopf auf dem Körper....GRUUUUSELIG!

Thea
16.10.2010, 11:52
Ui, gibt's einiges^^:
- total dünne, balkenartige, aufgemalte Augenbrauen
- zuviel Rouge
- knallroter Lippenstift in der Schule (sieht meistens einfach nur total idiotisch aus)
- fettige Haare (da juckts mir immer in den Fingern)
- knallbunter Lidschatten bis unter die Augenbrauen

Rauschgiftengel
16.10.2010, 14:53
Ich finde Augenmake-ups ( bis zu den Augenbrauen) schlimm, welche aus nur einem einzigen Lidschatten bestehen, man sollte ja wenigstens einen helleren Ton oder einen dunkleren dazu nehmen.
Ausgenommen, man benutzt nur einen zarten Ton auf dem beweglichen Lid, das geht natürlich schon.

Rea
16.10.2010, 15:30
Heute gesehen: alte Oma mit lila Haaren ... an sich nichts dabei - problematisch war allerdings ihr knallroter Lippenstift, ihr grüner Lidstrich und der rote Samtkordwasauchimmerrock... oi karamba!

KiSu
16.10.2010, 20:26
Zu viel gloss - sieht einfach nur ekelhaft aus :(

HighHeels
17.10.2010, 16:43
was ich ein absolutes No-Go finde ist .. wenn sich jmd in der Farbe von der Foundation vertut und dann son "schönen" Make-Up Rand hat :/ Oder ein viel zu heller Concealer..
was auch nicht schön ist sind so verklebte Wimpern :/
Und Leute die es einfach übertreiben, d.h ein starkes Augen-Makeup und dann auch noch haufen Rouge und starken Lippenstift.
Ich finde stark betonte Augen sehr gut aber dann eher einen Nude-Lippi um das ganze schön abzurunden :) Und nicht noch so ein Diven-mäßges Rot .. ( Was ja auch wunderschön sein kann aber nicht gerade wenn man schon stark geschminkte Augen hat :P Dann lieber so Pin-Up mäßig ) :)

Rox
17.10.2010, 16:46
- schlecht nachgezogene Augenbrauen bzw. wenn sie komplett weg sind und einfach nur mit einem Stift drauf gemalt werden
- zu übertriebenes Make-up/ AMU in der Schule
- heller Lippenstift mit dunklem Lipliner
- zu dicker oder verschmierter Eyeliner
- zu viel/ falsche Farbe der Foundation

oooliesaooo
18.10.2010, 19:40
Ich finde es schlimm, wenn splittender Nagellack nicht rechtzeitig von den Nägeln entfernt wird. Besonders bei dunkelen Farben sieht dies echt schlampig und nicht schick aus. Deswegen mag ich auch keine Crackling Lacke, wobei das eine Frage des Geschmacks ist.

Lenchen
18.10.2010, 21:50
Ich finde es schlimm, wenn splittender Nagellack nicht rechtzeitig von den Nägeln entfernt wird. Besonders bei dunkelen Farben sieht dies echt schlampig und nicht schick aus. Deswegen mag ich auch keine Crackling Lacke, wobei das eine Frage des Geschmacks ist.

Guut, Crackling Lacke sind echt geschmackssache. Ich persöhnlich mag sie sehr gerne leiden ;)
Aber mit dem abgesplittertem Nagellack kann ich dir auch nur zu stimmen :)
Ich mache ihn dann auch lieber ganz ab als mit halb abgesplittertem Nagellack rum zulaufen ^^

lastofthewilds
18.10.2010, 22:08
Ich mache ihn dann auch lieber ganz ab als mit halb abgesplittertem Nagellack rum zulaufen ^^

Ich mag es auch nicht wenn der Nagellack abgesplittert ist, nur leider ist das bei mir immer nach weniger als 48 Stunden der Fall. Egal was für ein Lack, ob mit Base/Top Coat oder ohne...

Lalelu
19.10.2010, 09:12
Blockaugenbrauen finde ich ganz schlimm. Mädles die es nicht schaffen ihre Haare zuwaschen und mit fettigen Haaren durch die gegend laufen sind auch schlimm.
Blonde gefärbte haare wo der dunkle Ansatz schon cm lang zu sehen ist.
Achselbehaarung und wenn leute Sochen in den Sandalen tragen... .

Dazu kommen noch Mädels mit gelben Zähnen und gelben Fingern von Rauchen.
ich rauche zwar selber, aber ich achte darauf, das sowas nicht passiert. Eklig und grausssig ist das.

Li-La-Lulu
19.10.2010, 09:34
Meiner Meinung nach vereint Daniela Katzenberger alle No-gos: Das Make-up,der Lidschatten,Die Wimperntusche und die Augenbrauen. Dazu die Wasserstoffblonden Haare.
Aber irgendwie find ich sie trotzdem nett...

nnaddel
19.10.2010, 13:56
Meiner Meinung nach vereint Daniela Katzenberger alle No-gos: Das Make-up,der Lidschatten,Die Wimperntusche und die Augenbrauen. Dazu die Wasserstoffblonden Haare.
Aber irgendwie find ich sie trotzdem nett...

Ja, da kann ich dir nur in allen Punkten Recht geben! :D
Sie sagt ja selbst, dass sie immer übertreibt... Selbsterkenntnis ist der erste Weg zu Besserung oder so ähnlich ;)

miezekatze89
19.10.2010, 14:17
*offtopic*
ja ja, edding ist kein kajal.....:clapgirl:
*offtopic*

*loool* jetzt sehe ich deinen KOmmi erst *weglach*!
recht hast du! >D

lassomyheartx33
20.10.2010, 19:00
gestern noch ein mädel in der stadt gesehen...oh man :D spachteldick vieeel zu dunkles make up...schneeweißer hals dazu...bäh und knallrote lippen fett geschminkte augen mit fake lashes...mega toupierte haare...mhm naja wems gefällt aber so würd ich mich nich raustrauen^^

Flower14
20.10.2010, 19:55
einfach ungepflegt zu sein....ihh ...
zum beispiel zu stinken weil man sich nicht oft genug wäscht... bäh

lg

Tschooulie
23.10.2010, 00:54
- schlecht nachgezogene Augenbrauen bzw. wenn sie komplett weg sind und einfach nur mit einem Stift drauf gemalt werden


Das find ich auch n übles No-Go. Am besten sind die, die se sich wegrasieren und man überall noch Stoppeln sieht, wenn se drumerum was malen.
Anderseits find ich aber dickere Augenbrauen nicht umbedingt hässlich. Es gibt Gesichter wo das sehr schön wirkt, man darfs dann halt nur nicht mit dem Augen Make-Up übertreiben.

2Landeier
23.10.2010, 03:16
Das find ich auch n übles No-Go. Am besten sind die, die se sich wegrasieren und man überall noch Stoppeln sieht, wenn se drumerum was malen.
Anderseits find ich aber dickere Augenbrauen nicht umbedingt hässlich. Es gibt Gesichter wo das sehr schön wirkt, man darfs dann halt nur nicht mit dem Augen Make-Up übertreiben.



also so daniela katzenberger,ya?
whahahah :D
__________________________________________________ _________________

hab heute in der stadt eine gesehen,die auch tattowierte augenbrauen hatte. in ,... tatatatadaaaaaaaa... pink...
hell jesus christ.
das war nicht ,nicht,nicht schön!

Chaneira
23.10.2010, 07:19
-Verklummte Wimpern ganz schlimm. Oder so welche wo man richtig nen "Knick" drinnen sieht weil mit der Wimpernzange böse gequetscht wurde.

-Lippenstifte mit Pearl oder Metallic-Effekt..*grusel*
Verblasster Lippenstift den man nur noch in den Lippenfältchen sieht(vor allem wenn's ne starke Farbe war) oder verschmierter Lippenstift ist auch so ne Sache. Oder zu dunkler Lipliner

-MONOBRAUE! Dazu muss man wohl nix sagen. Aber unnatürlich gebogene/gerade Brauen sehen auch eigentümlich aus. Oder SCHWARZ nachgezogene Augenbrauen finde ich auch schlimm.:nea:

-Augen die so dick umrandet sind wie bei Taylor Momsen...das sieht einfach nur schei*e aus.

-Makeup auf trockener Haut wo man dann die Hautschuppen sieht...und das Gegenteil: Leute bei denen man auf der Stirn sein Spiegelbild überprüfen könnte, weil die Haut so glänzt. Und dann noch 10Schichten Makeup drüber...verstopft Poren->Pickel werden schlimmer.

-All over Glitter im Gesicht...

-Riesige Eiterpickel. Da krieg ich Brechreiz. Es kann keiner was dafür...aber verdammt, man könnte doch versuchen es abzudecken.:unsure:

-Zuviel Rouge, oder auch das Gegenteil: ein total einheitlicher Leichenteint.

-Lippen die heller sind als die Hautfarbe(besonders wenn die Haut auch noch Orange ist, und die Lippen weiß/hellrosa angemalt werden):lol:

-Lippen in Hautfarbe...*grusel* für mich sieht es einfach nur KRANK aus.

Was mich garnicht stört sind fette Lidstriche(wenn sie exakt gezogen sind) oder auffälliges/buntes Makeup in der Schule. :pardon: Wenn man es kann sieht es gut aus, und wer mag soll sich auch für die Schule viel schminken, dort ist man ja den großteil vom Tag...(und ich würde sagen lieber mal kräftiger in den Farbtopf gelangt als Halbnackt rumsitzen...wobei beides aufeinmal dann selbst mir zuviel wäre). Versteh garnich so wirklich wieso das so n No-Go ist. So lange sie nicht aussieht wie so ne Frau bei Douglas wo man mitm Fingernagel cm tiefe Muster ins Makeup machen kann...bewundere ich immer und frage "Wie hast du das gemacht?:clapgirl:"

Tschooulie
24.10.2010, 19:53
also so daniela katzenberger,ya?
whahahah :D


Ich sagte etwas dickere Augenbrauen, nich Augenbrauen auf de Strin, da gibts schon nochn unterschied. ;)

Rox
24.10.2010, 20:08
und wer mag soll sich auch für die Schule viel schminken, dort ist man ja den großteil vom Tag...(und ich würde sagen lieber mal kräftiger in den Farbtopf gelangt als Halbnackt rumsitzen...wobei beides aufeinmal dann selbst mir zuviel wäre). Versteh garnich so wirklich wieso das so n No-Go ist. So lange sie nicht aussieht wie so ne Frau bei Douglas wo man mitm Fingernagel cm tiefe Muster ins Makeup machen kann...bewundere ich immer und frage "Wie hast du das gemacht?:clapgirl:"
Hier verstehe ich wiederum nicht was du gegen Leute hast, die sich kaum oder gar nicht schminken, wenn sie in der Schule sind. Hätte ich keine Mischhaut und würde deshalb zu Pickeln neigen, würde ich außer Concealer auch keine Schminke tragen. Wenn man nichts braucht um "schön" zu sein oder schon so eine reine Haut hat, warum soll man sich dann überhaupt schminken.
Und zu deiner ersten Anmerkung: Ich finde man muss sich nicht übertrieben bunt schminken wenn man eh 6 stunden in einem klassenzimmer sitzt. Ich meine, ich schminke mich ja auch nicht, wenn ich zuhause bin, oder? Die Leute in der Schule sehen mich jeden Tag, beim Sport, bei Kälte und Hitze also warum sollte ich mich für die auch noch schön machen?

lastofthewilds
24.10.2010, 20:27
Ich meine, ich schminke mich ja auch nicht, wenn ich zuhause bin, oder? Die Leute in der Schule sehen mich jeden Tag, beim Sport, bei Kälte und Hitze also warum sollte ich mich für die auch noch schön machen?

Sorry dass ich mich einmische, aber schminkt man sich nicht vorrangig für sich selbst, weil man Spaß daran hat und/oder sich so besser gefällt? ;)
Und was Schule angeht, ich würde da auch niemals ungeschminkt hingehen, generell gehe ich nirgendwo ungeschminkt hin, weils einfach total krank aussieht. Muss ja letztendlich jeder für sich entscheiden. Nur gerade in der Schule/Arbeit ist man ja "präsent".

Rox
24.10.2010, 20:32
schminkt man sich nicht vorrangig für sich selbst, weil man Spaß daran hat und/oder sich so besser gefällt?
Schon, aber ich finde es persönlich einfach angenehmer in der Schule weniger geschminkt zu sein. Und ich persönlich finde es einfach nicht schön oder eher angebracht sich übermäßig in der Schule zu schminken. Aber das ist wahrscheinlich Ansichtssache. Wenn ich Shoppen gehe oder sonst irgendwohin weggehe schminke ich mich natürlich schon, aber in der Schule bin ich einfach lieber weniger geschminkt.

lastofthewilds
24.10.2010, 20:41
Aber das ist wahrscheinlich Ansichtssache. Wenn ich Shoppen gehe oder sonst irgendwohin weggehe schminke ich mich natürlich schon, aber in der Schule bin ich einfach lieber weniger geschminkt.

Denk ich auch. Ich hab einfach so ein "Mindestmake-Up", und ohne das gehe ich auch nicht in die Schule.

Rox
24.10.2010, 20:44
Denk ich auch. Ich hab einfach so ein "Mindestmake-Up", und ohne das gehe ich auch nicht in die Schule.
Genau, man will Rötungen oder Pickel abdecken, aber ich persönlich versuche halt, dass es trotzdem noch natürlich wirkt, indem ich halt sonst keine Lidschatten oder so trage.

Kittekat90
24.10.2010, 21:20
Huhu.

Also ich bin jemand, ich schminke mich für Schule, Shoppen etc. gleich.
Ich trage auch krassen roten Lidschatten in der Schule und gefalle mri dennoch. :-P

Ich denke, da kann man keinen "Grundsatz" festlegen, da jeder es anders mag?

Lavie
24.10.2010, 22:49
Huhu.

Also ich bin jemand, ich schminke mich für Schule, Shoppen etc. gleich.
Ich trage auch krassen roten Lidschatten in der Schule und gefalle mri dennoch. :-P

Ich denke, da kann man keinen "Grundsatz" festlegen, da jeder es anders mag?


*zustimm*
Ich selbst war immer ein wenig "verrückt", was Make-up anging und bin es auch heute noch. Ich gehe mit Smokey Eyes in die Uni, trage aber zum Shoppen manchmal kaum Make-up. Minimum ist Mascara und vernünftige Foundation, ansonsten ist es mir völlig egal was andere von mir denken. Ich schminke mich für mich selbst und wenn ich morgens Lust aufs volle Programm habe dann mache ich das auch. Wer mich verurteilt, weil ich tagsüber dunkelroten Lippenstift trage solls von mir aus tun, das habe ich damals in der Oberstufe schon gemacht. Dumme Blicke sollten einem dann natürlich nichts ausmachen. ^^

Zum Thema:
Ein wirkliches No-Go ist für mich eigentlich nur Ungepflegtheit.

Make-up, das in mehreren Schichten auf eine Haut aufgetragen wurde, die seit Jahren kein Peeling mehr gesehen hat oder auffälliger Lippenstift, der einfach über rissige und spröde Lippen geschmiert wurde.
Oder völlig verschmierter Eyeliner/Wimperntusche.
Make-up Ränder gehören auch noch dazu.
Und natürliche Augenbrauen sehen einfach besser aus als aufgemalte und man sollte sie ein wenig in Form halten, zumindest wenn man sich gern an auffällige AMUs wagt.

nnaddel
25.10.2010, 06:30
*zustimm*
Ich selbst war immer ein wenig "verrückt", was Make-up anging und bin es auch heute noch. Ich gehe mit Smokey Eyes in die Uni, trage aber zum Shoppen manchmal kaum Make-up. Minimum ist Mascara und vernünftige Foundation, ansonsten ist es mir völlig egal was andere von mir denken. Ich schminke mich für mich selbst und wenn ich morgens Lust aufs volle Programm habe dann mache ich das auch. Wer mich verurteilt, weil ich tagsüber dunkelroten Lippenstift trage solls von mir aus tun, das habe ich damals in der Oberstufe schon gemacht. Dumme Blicke sollten einem dann natürlich nichts ausmachen. ^^

:thumbup: Jawoll - dem kann ich nur beipflichten :pumpkin:

starling
25.10.2010, 12:08
kann mich den beiden vorrednerinnen nur anschließen...:clapgirl:

Lenchen
28.10.2010, 13:13
Huhu.

Also ich bin jemand, ich schminke mich für Schule, Shoppen etc. gleich.
Ich trage auch krassen roten Lidschatten in der Schule und gefalle mri dennoch. :-P

Ich denke, da kann man keinen "Grundsatz" festlegen, da jeder es anders mag?

Stimmt natürlich, aber aus meiner Prallelklasse ist auch aein einziges No Go :D
Sie läuft auch manchmal mit Rotem Lippenstift rum, und bei ihr sieht das einfach nur billig aus .. also ich denke es liegt ein bisschen an der Farbe des rotem Lippenstifts (denkles Rot, helles .. weinrot etc.) und an dem "drumherum" :)

katsching
28.10.2010, 14:10
make-up ränder die man schon vom weitem sieht :DD

rouge BALKEN :DD

und wenn es einfach zu trieben ist für die situation.

aber generell ist es mir egal, wie anderen rumlaufen,
so lange ich das nciht muss (:

FemmeDeCirque
16.04.2011, 14:09
das meiner meinung nach schlimmste NO GO: künstliche Fingernägel, egal welcher art!!! einfach nur schrecklich! ich find diese teile sowas von furchtbar! ab damit!
außerdem: lange fingernägel, sieht immer so nach cruella deville aus! es sollen nägel sein, keine krallen! ich finde das gruselig!
und: nail-art. mehrere farben auf einem nagel. irgendwelches glitzer oder sticker oder sonstwas.. ätzend!
(ich will niemandem zu nahe treten, ist nur meine meinung.. ich finde, das sieht einfach an jeder schrecklich aus!)

ebenfalls übel sind make-up ränder und zu dunkles make-up, zu dunkler lipliner, zu stark nachgezogene augenbrauen.. es gibt eigentlich wirklich viel.

nicht schlimm finde ich persönlich dicke, fette wimpern, richtige fliegenbeine, solang sie nicht zusammenkleben.

-apple
16.04.2011, 18:35
Ganz schrecklich ist zu dunkle Foundation bzw. zu dunkler Puder, dann lieber ganz drauf verzichten.

WonderfulLife
16.04.2011, 18:46
Was für mich ein absoultes No-Go ist, ist aufjedenfall so'n Mädchen in meiner Umgebung, sie ist ein gutes Beispiel dafür, was man alles übertreiben & falsch machen kann. Oh man :D

1. Sie trägt ein viel zu dunkles Puder und schichtet es, wie sonst was.
2. Sie klatscht ein sehr unpassendes Rouge auf ihre Wangen, aber richtig viel.
3. Sie hat immer total pinke Lippen, wie mit diesen labellos, sieht richtig tussig aus.

Mehr ist mir an ihr noch nicht so aufgefallen,
aber der Hammer ist ja..
sie ist gerade einmal 11 Jahre alt :(

-apple
16.04.2011, 18:49
..schon allein, dass man sich mit 11 Jahren schon richtig schminkt is' ja mal ein NoGo :O

Sahnedrops
16.04.2011, 20:06
omg mit 11 habe ich mich noch kein bisschen geschminkt und mit 12 hat mir meine Mama manchmal die Nägel lackiert^^
Mit ende 13, anfang 14 habe ich erst mit etwas Gloss und Mascara angefangen

Clementine
16.04.2011, 21:06
Also ich hab heute mein persönliches No-Go gefunden. Kein so typisches, aber das sah an der Frau so schlimm aus! :ohnmacht:

Wenn man normalerweise einen Lidstrich zieht, dann deckt der ja die ganze Länge des Lids ab. Diese etwas ältere Frau aber hatte sich einfach genau über der Pupille einen etwa fünf Millimeter breiten und etwas längeren Fleck gemalt. Das sah aus, als hätte sie irgendeine grausame Entzündung, noch verstärkt durch das Aussehen ihrer Augen, klein und so dreiecksartig. Dazu sonst gar nichts. Keine Wimperntusche, kein Lidschatten und auch kein Rouge oder Lippenstift. Vielleicht Foundation, aber das einzig sichtbare Make-Up waren diese zwei Flecken.

bellalovesbeauty
17.04.2011, 20:17
Ich finde es immer schrecklich zu sehen wenn bei manchen Mädchen der kajal total verschmiert ist.Sieht meiner meinung nach ungepflegt aus....
Aber genau so schlimm ist es wenn man 10 töne zu dunkles make up trägt :D :D

Reserl
24.04.2011, 21:01
Heute gesehen: alte Oma mit lila Haaren ... an sich nichts dabei - problematisch war allerdings ihr knallroter Lippenstift, ihr grüner Lidstrich und der rote Samtkordwasauchimmerrock... oi karamba!

Das mit den lila Haaren ist wahrscheinlich nicht mal Absicht. Es gibt extra so Schaumfestiger mit "lila Farbe", der gegen den Grünstich in den grauen Haaren helfen soll. Bei der falschen Dosierung hat die Dame dann leider lila Haare.

Rea
24.04.2011, 21:11
Reserl, ich glaube das waren "richtige" lilafarbige Haare - die waren gefärbt. Diese Farbe gibt's von Schwarzkopf Poly Brillance, mein ich...

Reserl
25.04.2011, 04:17
Das könnte natürlich auch sein. Die Tatsache verschlimmert dann die Farbkombi natürlich noch um einiges.

Ich meinte übrigens so etwas hier http://www.amazon.de/dp/B001B9OEYW/ref=asc_df_B001B9OEYW2655208?smid=A2QHT9B5NC2XR8&tag=shopzilla_mp_de_395-21&linkCode=asn&creative=22506&creativeASIN=B001B9OEYW

starling
26.04.2011, 23:11
nur ne kurze anmerkung, damit´s nicht zu unklarheiten kommt. (unabhängig von rea)
es gibt einen farbfesiger in "pearl", das ist ein silbriges grau mit lila-stich. der soll graues haar mehr zum glänzen bringen und den unerwünschten gelbstich (nicht grün!) runterziehen....
kann natürlich auch sein dass sie einfach die haare auergine gefärbt hatte....

Nitaa
27.04.2011, 06:18
Zu Dunkles oder Helles Make-up
Extrem schwarz bemalte Augen mit n'roten Lippenstift und dazu noch zuviel Bronzer. - letzens noch in der Disco gesehen ..

twoto
27.04.2011, 07:09
ist jetzt nicht gerade eine Make-Up Sünde, aber geht in die Richtung und finde ich auch ganz schlimm: fettige Haaransätze...

was ich als Make-Up no-go finde ist:
-Make-Up-Ränder, d. h. viel zu dunkles Make-Up und dann eben ein richtig hellen Hals und man sieht daher das die Person total Make-Up trägt
und was hier auch schon viele gesagt haben dunkel umrandete Lippen, aber ich bin eh nicht so der Fan von umrandeten Lippen, wenn dann ganz zart und in der gleichen Farbe..

luftballon
27.04.2011, 12:56
also, ich finde es richtig furchterregend, wenn jemand ein viel zu dunkles make-up benutzt, sich die augenbrauen ausrasiert (und sie mit einem kajalstift malt)und ein viel zu grelles, pinkes lipgloss benutzt. und das alles zusammen... das ist doch viel zu künstlich :grummel:

nnaddel
27.04.2011, 14:00
also, ich finde es richtig furchterregend, wenn jemand ein viel zu dunkles make-up benutzt, sich die augenbrauen ausrasiert (und sie mit einem kajalstift malt)und ein viel zu grelles, pinkes lipgloss benutzt. und das alles zusammen... das ist doch viel zu künstlich :grummel:

Die Katzenberger? :D Die ist - wenn sie mal halbwegs natürlich geschminkt ist - eigtl ganz hübsch, aber besonders diese Augenbrauen sind einfach nur.....:suspekt::kreisch:

Knuddelmaus
28.04.2011, 13:55
was überhaut nicht geht ist wenn mädels viel zu dunkles make-up verwenden und der hals ganz weiss aussieht.
schlimm ist auch wenn so viel mascara und kaja verwendet wir das aööes verläuft und man aussieht wie ein Panda

Toniki
29.04.2011, 20:33
Jaaa, das leidige Thema Mascara... Eine ehemalige Schulkameradin kam jeden(!) Morgen mit getuschten Wimpern zur Bushaltestelle, nur war der Rest vom Augenlid auch irgendwie mitgetuscht... Aber das krasse Gegenteil geht irgendwie auch nicht: Einen schönen knalligen Lidschatten und dann gar keine Mascara. Sieht sehr strange aus...

kasahara
05.05.2011, 18:55
Zuviel von allem. Leute denen man im Altag begegnet und wie angemalt aussehen.

princess20
13.05.2011, 11:00
Ja das finde ich auch ganz schlimm, Leute die echt viel zu viel Make up tragen. Oder knallige Farben dir gar nicht zu der Person passen. Ganz schrecklich.

Guardevoir
15.07.2011, 18:12
sehr süß ist auch hellweißer, tippex-artiger Lidschatten direkt unter der 1mm dicken hingemalten Augenbraue :S

KatharinaM
16.07.2011, 10:04
Augenbrauen, die aussehen als wären sie mit einem Edding aufgemalt und die jüngeren Mädels, die, weil sie nicht mehr auf die Sonnenbank dürfen, viel zu dunkles, orange-stichiges Make-up tragen. Beides gesehn im letzten Schulpraktikum - scheint ein neuer Trend zu werden :nea:

aleksandra
16.07.2011, 10:42
Rouge der aufgetragen aussieht wie zwei dicke Balken im Gesicht...

Weniger ist mehr... vor allem beim Make Up !

hollywhat
16.07.2011, 14:19
Rouge der aufgetragen aussieht wie zwei dicke Balken im Gesicht...

Weniger ist mehr... vor allem beim Make Up !

Ohja..vorallem wenn der einfach nur aufgetragen wird -ohne ihn zu verblenden,n sanften Übergang machen etc.. schreeeecklich.

Rea
16.07.2011, 14:34
Was? Also Mädels! Erkennt ihr etwa nicht, dass das der NEUESTE Trend ist? :lol: Colour Blocking war gestern - heute geht's ums Auffallen mit Rougebalken! :D

hollywhat
16.07.2011, 14:35
Noch ein Trend Rea? :lol:

Grease1981
16.07.2011, 15:41
also gar nicht geht wirklich zu viel von allem... oder wenn man nach dem schminken aussieht als wäre man verprügelt worden.... habe ich mal gesehen da hatte eine so ein komisches blaues augenmake-up... da dachte ich mir auch nur das geht gar nicht....

Cyra
16.07.2011, 15:41
Rouge Blocking! :lol:

Lucta
17.07.2011, 00:50
-Ladies die sich unnatürlich viel Makeup ins Gesicht schmieren
-Rote Lippen, Blaues Augenmake up
-Makeupränder
-Zu viel Rouge
-Verklebte Wimpern durch zuhäufiges auftragen der Wimperntusche
-Ungepfeltge Nägel/Hände und Füße :bad:

und! den Ganguro Trend. Kommt aus Japan glaube ich. Ich schaffe es nicht ein Bild einzufügen -.- Am besten Googlen wens interessiert^^

Karmesin
17.07.2011, 06:39
Ganguro Tren.... ich habs grade mal gegoogelt ;-) sieht aus wie diese Frauen Ende 50 die schon total orange sind vom Solarium und dann helles Make up dazu. Am besten noch blondieren ^^. Ich finde mit dieser unnatürlich braunen Haut und den Falten, die sie von der Sonnenbank haben sehen die aus wie Brathähnchen :-)

muesli
17.07.2011, 10:46
Ganz schwarz umrandete Augen, Tonnen von Makeup, knallrotes Rouge und ganz viel Lippenstift mit klebrigem Gloss, dazu viel zu viel von einem in der Nase juckendem Parfum und abstehende Haare - so sieht für mich ein absolutes No-Go aus...

Erdbeerstern
17.07.2011, 19:38
Hach ja, Ganguros bin ich schon öfter über den Weg gelaufen (also "echten") und konnte da auch parallelen feststellen zu einigen (meist jüngeren) Mädels, die ich auf der Straße hab' laufen sehen. Panda-Augen, viel zu viel Make-Up und übermalte Augenbrauen ;)

starling
17.07.2011, 20:27
also bei den bildern zu dem ganguro-trend ist mir spontan magda aus "verrückt nach mary" eingefallen...:lol:

http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcRD7Evpov00bnazo0r8KwbYKBBzThWQW 1V3V_CAC88zayE6cjI6

BambiOnFire
17.07.2011, 20:55
Omg, ich wünsche mir mal ne "echte" Ganguro-Girl zu sehen
http://cute-kawaii.com/images/japanese-culture/Ganguro.jpg

Diese Mädchen rebellieren mit ihrem Aussehen (soll angeblich dem westlichen aussehen gleichen) gegen die vornehme Blässe und das spießige Auftreten der Japaner.
Aber es gibt auch richtig Hübsche Ganguros.

Sie zuckersüße,prinzessinhafte Art davon nennt man Gyaru
und die "natürlichere" Art Kogal.

XxLaLaaxX
17.07.2011, 21:37
Die falsche Nuance bei der Foundation oder beim Puder ist richtig schlimm...Konnte ich gestern noch beobachten...Grausig

leiila
19.07.2011, 20:11
Zu dünn gezupfte oder abrasierte augenbrauen.. schaut einfach total unnatürlich aus

Juka
20.07.2011, 06:12
ne Bekannte trägt immer weißen Lidschatten im Innenwinkel auf - ansich ja garnicht schlimm- aber sie benutzt soooo viel, viel zu hell, aber, ich muss es nochmal sagen :D, es ist einfach so viel! Nicht son kleiner Punkt im Innenwinkel sondern halt richtig weit auf den Nasenflügel und in alle anderen Richtungen. Und dazu so nen meeeega fetten Lidstrich, der über 3/4 des Lids geht.

rika_
21.07.2011, 15:10
zu dunkel geschminkt dass man aussieht wie ne dragqueen

Sahnedrops
21.07.2011, 17:16
Aber Drag Queens sind doch immer sehr bunt geschminkt und nicht dunkel?! :D

Fusselhamster
22.07.2011, 14:45
und! den Ganguro Trend. Kommt aus Japan glaube ich. Ich schaffe es nicht ein Bild einzufügen -.- Am besten Googlen wens interessiert^^

Bäh, das geht ja überhaupt nicht... :bad:

starling
28.12.2011, 23:28
Diese Panda-Augen bei den jungen Emo-Mädels....
Edding ist KEIN Kajal! :lachen:

Maximillian
29.12.2011, 00:10
Diese Panda-Augen bei den jungen Emo-Mädels....
Edding ist KEIN Kajal! :lachen:

Das hast du schön gesagt XD Ich finde die eh zu extrem, bin da auch deiner meinung. Und diese künstliche bräune... das geht gar nicht...

Sookie
29.12.2011, 16:09
Ich habe aber auch Emos schon gesehen die gut geschminkt waren.
Mit Goth ist es aber das gleiche ;]
und so richtige No-Go's habe ich eigentlich nicht.
natürlich - zu viel kajal bzw mit dem Kajal das ganze Auge umrunden oder..wie meine Mathelehrerin das jahrelang gemacht hat : Nur Rot anziehen und immer schön dicken blauen Lidschatten..
Oehm oder nur Lidschatten sonst nichts also keine Mascara Puder etc..
Aber sonst..
Oh doch doch doch..
Mädels die ins Solarium gehen..sich eine Foundation aufs Gesicht schmieren die viel zu Dunkel und Orange ist + orangenem Rouge und verschmiertem Kajal auf der Wasserlinie.
Und dann noch schön mit einem Sportlerhaargummi die Haare aus dem gesicht.
Also..nicht meine Welt :]

BambiOnFire
29.12.2011, 16:31
Das tut mir ja persönlich ganz ganz ganz viel weh


3705

nnaddel
29.12.2011, 17:03
Das tut mir ja persönlich ganz ganz ganz viel weh


3705

Erst Gedanken über Bildrechte und dann andere Leute runtermachen -.-

Sahnedrops
29.12.2011, 17:12
Ich habe aber auch Emos schon gesehen die gut geschminkt waren.
Mit Goth ist es aber das gleiche ;]
und so richtige No-Go's habe ich eigentlich nicht.
natürlich - zu viel kajal bzw mit dem Kajal das ganze Auge umrunden oder..wie meine Mathelehrerin das jahrelang gemacht hat : Nur Rot anziehen und immer schön dicken blauen Lidschatten..
Oehm oder nur Lidschatten sonst nichts also keine Mascara Puder etc..
Aber sonst..
Oh doch doch doch..
Mädels die ins Solarium gehen..sich eine Foundation aufs Gesicht schmieren die viel zu Dunkel und Orange ist + orangenem Rouge und verschmiertem Kajal auf der Wasserlinie.
Und dann noch schön mit einem Sportlerhaargummi die Haare aus dem gesicht.
Also..nicht meine Welt :]

Ich finde orange-braune Brathähnchen Haut mit wasserstoffblonden Haaren viel schlimmer als "gothichaft" zurechtgemachte oder geschminkte Mädels! Erstes erinnert mich immer an Hartz-4 oder junge Mütter.

Anico
30.12.2011, 19:09
-Lidschatten ohne Wimperntusche, Rouge ohne Make up
- kräftig geschminkt (z.B. beim Abend-Make up) nur die Augenbrauen "vergessen"
- Make up Ränder
- Make up im Haaransatz
- Orangefarbener Lippenstift + gelbe Zähne

blushbeauty
01.01.2012, 17:31
eien make up rand zu haben ! ich denke das muss heute nicht mehr sein da es so viele nuancen gibt und weißer oder richtig hellrosaner lippenstift . Das sieht einfach nur scheiße aus :D

blushbeauty
01.01.2012, 17:32
ooh ja da hast du voll recht ! ich stells mir gerade vor :s

starling
04.01.2012, 18:03
Lippen in der gleichen Farbe wie der Rest des Gesichtes (Ich verstehe das nicht, wer will den hautfarbene Lippen?!) und orangenes Puder. Furchtbar. Kenn da aber so einige Kandidaten die in meiner Schule so rumlaufen :D.

Ich trag ganz gerne nudelippen zu dramatischen AMU´s. :pardon:

Honeytree
04.01.2012, 20:11
Ich hasse es auch wenn alte Frauen so übermäßig dunklen Lipliner benutzen der never ever zum Lippenstift passt!

Und ist euch schonmal aufgefallen wie megaschlecht manche Nachrichtenmoderatorinnen geschminkt sind.. Meist sid dann auch die Haare echt nicht Fernsehtauglich. Also manche Visagisten kacken da echt ab.

Sushi
04.01.2012, 20:16
Bäh, das geht ja überhaupt nicht... :bad:

Ganguro Trend.....Das verursacht ja Albträume.....

nnaddel
05.01.2012, 18:12
Und ist euch schonmal aufgefallen wie megaschlecht manche Nachrichtenmoderatorinnen geschminkt sind.. Meist sid dann auch die Haare echt nicht Fernsehtauglich. Also manche Visagisten kacken da echt ab.

Einige Nachrichtenmoderatorinnen haben gar keine Visagisten. Die müssen selbst sich selbst um sowas kümmern! (zB viele bei ARD/ZDF)

Shyra
05.01.2012, 21:12
meine no-go´s:

-Make-Up-Ränder
-schiefe, ruckelige Eyelinerlinie (aaah, ein Graaaaus -.-)

alexandra
09.01.2012, 10:28
zu viel rouge bzw. wenn es schlecht bis gar nicht verblendet ist und leute dann aussiehen wie die puppe aus saw :thumbup:

.amable-
09.01.2012, 12:46
zu viel rouge bzw. wenn es schlecht bis gar nicht verblendet ist und leute dann aussiehen wie die puppe aus saw :thumbup:

Letztens hab' ich im Elektro - Markt n Mädchen gesehn' (etwa 15 Jahre alt) mit

richtig schlimmen Rougebalken.. sah der Kriegsbemalung ähnlich . Das Rouge

war auch noch knallpink & sie hat es wie ein ganz lang gezogenes Rechteck

"aufgemalt" - die Ränder waren klar zu erkennen, als hätte sie eine Schablone

benutzt.. HILFE! Das is' wie n Unfall.. man mags' nich' sehn', aber einmal

gesichtet, kann man einfach nich' mehr weggucken.. gruselig :suchend:

framboise
09.01.2012, 14:39
Ich find einen riesig fetten dunkelbraunen Ansatz (so 10cm schon!) bei total wasserstoffblondem Haar voll eklig. Das sieht soooo ungepflegt aus, boah. Und ich finds nicht schön, wenn die Blondinen ihre Haare nicht pflegen, sprich Stroh auf dem Kopf tragen und dann auch noch richtig gelbes!
Und auf meiner Schule damals waren zwei Mädels, die hätten auf einen Schlag drei Kilo abgenommen, hätten sie sich abgeschminkt. Also Make-up Sünde ist auch, wenns zu viel des Guten ist.. Eine war immer total orange im Gesicht (ohne Mist. orange!) und die andere hat sich angefühlt wie ein Marshmallow, die hatte ne fette Schicht Foundation drauf und ne halbe Puderdose darüber ausgeschüttet, die hat man einmal berührt, da war das Zeug an einem dran..

Turtlegirl
10.01.2012, 10:20
Ich kannte ein Mädel, das sah für mich ungeschminkt aus abgesehen von FETT ROUGE als rundem Kreis auf den Wangen. Oo Gut, in Japan (das war in Japan) setzt man andere Prioritäten beim Make-up als bei uns (während die Durchschnittswestlerin am wenigsten auf Mascara verzichten kann, ist es bei Asiatinnen meist das "Base make-up", also Foundation, weil es unhöflich ist, anderen seine Poren zuzumuten xD), aber trotzdem, die muss ihre komplette Schminkzeit jeden Morgen fürs Rouge aufgebracht haben und dann musste sie aus dem Haus. xD

Clementine
15.01.2012, 21:37
Ich find einen riesig fetten dunkelbraunen Ansatz (so 10cm schon!) bei total wasserstoffblondem Haar voll eklig. Das sieht soooo ungepflegt aus, boah.

Ich habe letzens in der Bravo Girl! (gut, das ist keine extrem verlässliche Quelle) gelesen, dass Ansatz jetzt tatsächlich tragbar und sogar "in" ist-und es gibt tatsächlich Leute, die lassen sich einen ANSATZ FÄRBEN! Wirklich, da packet mich das Grauen und versetzt mich in wildes Schaudern...

starfruit
15.01.2012, 23:24
was absolut NICHT geht ist:

zu dunkles makeup
zu helles makeup
zu viel makeup
dazu gehören dann natürlich auch die makeup RÄNDER
die augenbrauen in der mitte zu weit auseinanderzupfen
schief gemalter lidstrich
zu dunkler lipliner
dicker unverblendeter kajal balken
zu viel bronzer
dunklen eyeshadow nicht verblenden
zu viel rouge
dunkles gesicht - kreidebleiche 'nude' lippen

aber das sind doch eh die 'standard-no gos' oder nicht? :))

framboise
16.01.2012, 03:00
Ich habe letzens in der Bravo Girl! (gut, das ist keine extrem verlässliche Quelle) gelesen, dass Ansatz jetzt tatsächlich tragbar und sogar "in" ist-und es gibt tatsächlich Leute, die lassen sich einen ANSATZ FÄRBEN! Wirklich, da packet mich das Grauen und versetzt mich in wildes Schaudern...

Wiiiiirklich?? Also mal davon abgesehen, dass man eh keinem Trend hinterherlaufen sollte, ist das ja mal mehr als nur ne Zumutung. Da trag ich noch eher Schlaghosen, als so rumzulaufen..

Margery
16.01.2012, 08:37
Meine Klassiker sind auch:
*Foundations, die nicht zum Teint passen
*Ränder am Kinn (selbst wenn das Make Up nicht passt kann man doch zumindest so gut es geht ausblenden...)
*bunten Lidschatten bis zur Augenbraue auftragen
*zu dünne Augenbrauen
*auch der dunkle Ansatz (es ist halt blöd wieder zur NHF zurück zu wollen)

Ich trage, je nach Look auch manchmal extrem viel Rouge- aber immer zu einem gewissen Grad verblendet und auf den Rest abgestimmt... Das könnten manche wahrscheinlich auch als unvorteilhaft bezeichnen.

thelabefactiongirl
16.01.2012, 13:58
also meine totalen no go´s sind wenn man zu viel make up ins gesicht macht man die ränder sieht das make up zu dunkel ist und in den ganzen augenbrauen das make up hängt...

das make up muss doch einfach passen sonst sieht der rest auch nicht gut aus....
es muss schon alles zum typ passen!!

Blumenfee
26.01.2012, 16:40
Was meiner Meinung absolut nicht geht:

- eine Foundation, die nicht zur Hautfarbe passt (Make- up Rand etc.)
- zu viel "Glow", sieht schnell speckig aus
- aufgemalte Augenbrauen, ich finde ein bisschen betonen in Ordnung, aber manche übertreiben ganz schön
- zu viel schwarzen Kajal (oben, unten und ganz dick...)... ist einfach zu viel
- wenn der Lipliner, nicht zum Lippenstift passt
- Haaransatz , allgemein schlecht getönte oder gefärbte Haare, zu bunte Haare, irgendwas in die Haare einrasiert, eine Haarseite länger oder kürzer als die andere, halt diesen ganzen neumodischen Quark... gefällt mir absolut nicht
- zu viel Rouge
- zu dünne Augenbrauen, abrasierte und hingemalte Augenbrauen
- zu viel Schminke allgemein, außer wenn man irgendwie ausgeht oder was weiß ich
- gefakte Wimpern (wenn man es SO sehr sieht, dass sie falsch sind), finde ich auch nicht klasse

Ich mag es halt , wenn man schön geschminkt ist, mit Stil.

Kleene_30
26.01.2012, 16:56
Wenn ich son paar Sachen hier lese,wird mir komisch!:naegel kauen:

Zuviel Schminke im Gesicht gab es ja nicht nur damals und ich finde,das es immer eher anfängt,denn jetzt siehste immer öfter die 10 oder11-jährigen Mädchen,die sich in Stiefel mit hohem Absatz Gr.35 quetschen und mit Make Up herumhantieren und das AllerÜbelste:

---> Wie sie ihr Handtäschchen tragen!!!:ironie:

Schön überm Handgelenk und das Ärmchen weit nach oben,dann am besten noch eingehakt bei den besten Freundinnen,die natürlich alle genauso aussehen! Hilfeeeeeeeeeeeeeeeeee!!^^

Willst Du sehen,was grad angesagter Trend ist? Dann schau auf den Schulhof!
Gibt so wenige,die ihren eigenen Style haben und wenn,dann werden sie niedergemacht,weil es ja net das IN-Zeugs ist,was die anderen tragen!
Find sowas trauig!:suspekt:

wishery
26.01.2012, 21:42
---> Wie sie ihr Handtäschchen tragen!!!:ironie:

Schön überm Handgelenk und das Ärmchen weit nach oben,dann am besten noch eingehakt bei den besten Freundinnen,die natürlich alle genauso aussehen! Hilfeeeeeeeeeeeeeeeeee!!^^

Willst Du sehen,was grad angesagter Trend ist? Dann schau auf den Schulhof!
Gibt so wenige,die ihren eigenen Style haben und wenn,dann werden sie niedergemacht,weil es ja net das IN-Zeugs ist,was die anderen tragen!
Find sowas trauig!:suspekt:

Da stimme ich dir vollkommen zu!! ich sag nur meine 14jährige Schwester, die is genauso. Hat zwar das mim makeup und Stylen von mir etwas abgeguckt.. aber naja. Mal da hatte sie so stark blauen Luidschatten drauf und nen fetten Lidstrich da musste ich ihr einfach sagen dass das nit geht...

Zu meinen No-Gos:
Klar sieht es blöd aus wenn man viel makeup im gesicht hat, aber ich muss sagen ich mache selber nicht grade wenig rein und finde es sieht trotzdem nicht billig aus, also man muss schon wissen wie man es verwendet..
Was gar nicht geht, finde ich wenn man total das Sonnenbankopfer ist und sich DANN auch noch fett schminkt.. dann sieht man einfach nur alt aus.. oder wenn man Zu extrem rote Lippen hat.

starling
27.02.2012, 08:33
abrasierte Augenbrauen und dann mit nem Kajal nachgezogen. Oder überall "ausrasiert", so dass kleine Stoppeln stehen bleiben und da dann mit nem Stift ne Linie drübergemalt....*grusel* aber hey, man hat dann ja nicht ALLES abrasiert ne? :ironie:
Nee, bäh. Dann kann ichs auch gleich 100% machen und laufe dann rum mit Augenbrauen wie Herr Glööckler :D :lol:

Ich zupfe meine in der "Dicke" auch über 1/3 schmaler als sie sind, aber bei Augenbrauen will ICH noch sehen, dass da Haare sind und das nicht so haben, dass man sich die Brauen abends "mit abschminkt"...

2. No-Go: roter Lippenstift ohne Lipliner und saubere Kontur. Das sind schlampig aus. Generell finde ich dunkleren Lippenstift ohne Kontur nicht schön, aber bei Rot fällts extrem auf.

framboise
27.02.2012, 09:03
Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, diese Augenbrauenrasur ist total eklig.
Sonnenstudiofan bin ich auch nicht, wenn man im Sommer schnell braun wird ist das okay und sieht toll aus, aber zu Weihnachten aussehn, als wär man mit der Ente im Ofen gewesen ist einfach hässlich. Macht alt und faltig und ledrig *schauder*.
Was die kleinen Mädels angeht, da seh ich meist drüber hinweg, die müssen das halt noch "lernen", ich hab als Teenie auch nicht grade supi ausgesehen.. Aber schlimm find ich, dass es immer früher anfängt mit Absätzen und riiiisiegen Ohrringen und und und..

Und was gar nicht geht, meiner Meinung nach, ist, wenn erwachsene Frauen Lipgloss tragen.
Lipgloss ist schmierig, klebrig, kein echter Mann steht auf Lipgloss, Flirtfaktor gleich null und die Haare bleiben hängen etc, etliche Liste.. Ich find man sieht einfach dämlich aus mit Zuckergusslippen, Lippenstifte sind viel edler, halten besser, sehen schöner und gepflegter aus und sind nicht son ekliges Gematsch.
Ich finde als 15jährige kann man sich gerne son Zeug draufschmaddern, oder auch für gewisse Berufe, aber wenn ich schön ausgehe, dann wäre das das Allerletzte, was mir auf die Lippen kommt..

Amarys
27.02.2012, 09:42
Sonnenstudiofan bin ich auch nicht, wenn man im Sommer schnell braun wird ist das okay und sieht toll aus, aber zu Weihnachten aussehn, als wär man mit der Ente im Ofen gewesen ist einfach hässlich. . :clapgirl::clapgirl::clapgirl: Hab mich gerad schlappgelacht über den Vergleich mit der Ente.



Und was gar nicht geht, meiner Meinung nach, ist, wenn erwachsene Frauen Lipgloss tragen.
Lipgloss ist schmierig, klebrig, kein echter Mann steht auf Lipgloss, Flirtfaktor gleich null und die Haare bleiben hängen etc, etliche Liste.. Ich find man sieht einfach dämlich aus mit Zuckergusslippen, Lippenstifte sind viel edler, halten besser, sehen schöner und gepflegter aus und sind nicht son ekliges Gematsch.
Ich finde als 15jährige kann man sich gerne son Zeug draufschmaddern, oder auch für gewisse Berufe, aber wenn ich schön ausgehe, dann wäre das das Allerletzte, was mir auf die Lippen kommt..

Es gibt Lipgloss und es gibt Lipgloss. Ich trage fast jeden Tag welchen, weil ich es dann angenehmer auf den Lippen finde. Nur Lippenstift trocknet bei mir meistens die Lippen zu sehr aus. Meiner ist auch weder schmierig, noch klebrig noch übermäßig glänzend, auch wenn er Megashine heißt.


Mein No-Go ist oftmals der Anblick von Kollegen, bei denen der Makeup Übergang vom Gesicht zum Hals so schön sichtbar ist.

kampfgnome
27.02.2012, 10:53
…kein echter Mann steht auf Lipgloss…

die aussage mmd. Als wenn ich mich für Männer schminken würde.

Maenas
27.02.2012, 11:03
- schlecht aufgetragener Kajal ums ganze Auge
- dunkler Lipliner und heller Lippenstift
- überzeichnete Lippenkonturen
- die innerdeutsche Grenze im Gesicht (zu dunkle Farbe und kein Verblenden)
- zu viel Rouge
- zu viel Haarschaum
- die bereits erwähnten rasierten Augenbrauen
- die Monobraue

starling
27.02.2012, 11:15
- die innerdeutsche Grenze im Gesicht (zu dunkle Farbe und kein Verblenden)


made my day :lachen:

nnaddel
27.02.2012, 21:12
kein echter Mann steht auf Lipgloss

Als ob 95% der Männer ungeschminkte Lippen bei Frauen oder zumindest bei ihrer Freundin nicht besser fänden... Denke mal, die Gründe dafür liegen auf der Hand ;-)

Maenas
29.02.2012, 17:39
Aus gegebenen Anlass: Schlecht lackierte Nägel. Grad in Blogs sehe ich ständig junge Frauen, die sich "Statusobjekte" CG, OPI und Chanel kaufen aber sich auf Teufel komm raus nicht nicht Nägel lackieren können...da rinnt der Lack in die Kante zwischen Nagel und Haut, da sind Blasen und Striemen, Haare oder Kratzer zu sehen...geht GAR nicht. Und sowas auch noch auf nem "Beautyblog"...

Andaleeb
29.02.2012, 17:48
o@ Maenas: wie recht du hast! schlecht lackierte Nägel gehn nicht
noch schlimmer ist nur noch abgesplitterter Lack... ich mein, wenn ich sehe dass mein Lack splittert, dann mach ich ihn komplett ab...aber diese halb gefärbten Nägel...*shiver*

was ich noch schlimm finde, ist es bei viel Augebrauenwuchs die Brauen nicht zu formen und dann nen Mega-AMU draufpacken...das Gesamtbild sieht einfach....nee..geht net..

Amarys
29.02.2012, 17:58
Ich finde Mascara unansehlich, wenn sie so dick aufgetragen ist, dass es aussieht wie Fliegenbeine. Stand heut ein Mädel an der Ampel neben mir.

Rea
29.02.2012, 19:04
CG als Statusssymbol, ohje - die kosten in den USA 2,50€ (einmal Catrice sozusagen) :D Aber ja, da hast du generell schon Recht, Maenas - häßlich( lackiert)e Nägel werden auch mit Lack für 25€ nicht schöner...

Lady_Nadie
29.02.2012, 19:19
-Rougebalken >.< hab ich gestern mir ganz schön anschauen können! ahh da grummelts mir innerlich!!

-Nachgemate Augenbrauen >.< sowas von häßlich als häßlich empfinde ich sowas!!

-dunkle lippenkonturen und hellen lipgloss >.< ihhhgitt!!

mehr fällt mir spontan nicht ein ;)

Maenas
29.02.2012, 19:34
CG als Statusssymbol, ohje - die kosten in den USA 2,50€

Damit meinte ich nicht den finanziellen Aspekt, da ist Statussymbol vielleicht das falsche Wort. Aber es ist schon so, dass man auf Nailartblogs immer von CG oder OPI liest, kommt also schon irgendwie hin. Wahrscheinlich auch zu Recht, aber der Blogger sollte damit auch umgehen können.
Aber nur die Marke zu haben und dann ein paar Bilder knipsen bringt es nicht. Das macht niemanden zum Beautyblogger. Ist halt leider auch total Trend grade.

starling
01.03.2012, 08:49
Gedankenblitz:
schlecht verblendete AMUs, so dass man quasi sauber die Trennlinie zwischen den Farben sieht.
und: Keine Lippenkontur gezogen. Bei einigen Farben gehört nen sauberer Auftrag einfach dazu. Klar, bei nem rose-nude-Gloss darf es ruhig etwas "optisch verschwimmen", aber wenn jemand matte rotte Lippen haben will, dann doch bitte mit ner sauberen Linie und nicht einfach irgendwo zwischen Nase und Kinn aufgetragen.

Bazinga
01.03.2012, 12:25
Meine Meinung: Wenn ich mir ein Haustier kaufe, dann kann ich auch nicht einfach das Füttern sein lassen, sondern ich muss mich drum kümmern. Genaus sehe ich das auch mit Kosmetik. Mit einmal raufklatschen und "haben/ machen wollen" ist es nicht getan, da gehört schon ein bissl mehr zu.

Ein paar Beispiele: Ich find eigentlich in 99% aller Fälle Lipliner unmöglich. Entweder er passt zur Farbe oder er passt nicht zur Farbe. Die wenigsten scheinen das aber erkennen zu können...

Schlecht lackierte Nägel. Entweder ein Lack sitzt perfekt oder er muss ab. Abgeplatzer Lack, Schrammen, ungewollte Asymmetrie etc. sieht nicht gut aus. Schlimm finde ich auch, wenn der Lack drei Kilometer über der Nagelhaut anfängt- ja, liebe Damen, die Nagelhaut gehört nicht gemalt, aber das heißt nicht, dass man nicht in ihre Nähe kommen darf. Nagellack springt nicht.
Ebenso schrecklich: Leute, die eh schon krakelig lackieren und dann noch glauben, dass sie ihre Nägel kleiner aussehen lassen können, wenn sie links und rechts Platz zum Nagelende lassen. Das funktioniert vielleicht auf Entfernung, aber nicht wenn man die Nägel vom Nahen sieht. Bei diesen Leuten kann man dann meist noch genau sagen, wie viele Schichten Farbe aufgetragen wurden, denn jede Schicht beginnt woanders...

Fettige Haare und einen Ansatz find ich auch unschön.

Ich finde, das ist eigentlich auch schon das schlimmste... Generell gilt für mich: Wenn ich bei mir dekorative Kosmetik auftrage, dann auch so, dass es vernünftig aussieht.
Haare färben? Gerne. Dann muss ich aber auch rechtzeitig nach- oder umfärben.
Nägel lackieren? Supi. Aber dann auch anständig und zwar bei beiden Händen und nicht als hätte ich ein Kleinkind rangelassen. Rechtzeitiges Ablackieren und Hand- und Nagelpflege inklusive.
Make Up benutzen? Jop. Aber dann auch mal ein Peeling verwenden, die Ränder verblenden und darauf achten, dass ich nicht zugespachtelt bin.
Kräftiger Lidschatten? Ist okay. Aber auch hier: verblenden und nicht als Balken mit Trennlinien lassen.
Usw.

starling
01.03.2012, 13:42
Generell gilt für mich: Wenn ich bei mir dekorative Kosmetik auftrage, dann auch so, dass es vernünftig aussieht.
Haare färben? Gerne. Dann muss ich aber auch rechtzeitig nach- oder umfärben.
Nägel lackieren? Supi. Aber dann auch anständig und zwar bei beiden Händen und nicht als hätte ich ein Kleinkind rangelassen. Rechtzeitiges Ablackieren und Hand- und Nagelpflege inklusive.
Make Up benutzen? Jop. Aber dann auch mal ein Peeling verwenden, die Ränder verblenden und darauf achten, dass ich nicht zugespachtelt bin.
Kräftiger Lidschatten? Ist okay. Aber auch hier: verblenden und nicht als Balken mit Trennlinien lassen.
Usw.

Das hast du wunderschön ausgedrückt :yes:
ich bin voll deiner Meinung.
Und wenn man so farbenblind ist und Liner und Lippenstift nicht passend wählen kann, dann sollte man das Schminken sowieso sein lassen!

hollywhat
01.03.2012, 14:06
Naja solche Fehler passieren aber auch häufig Anfänger und seien wir mal ehrlich,wir sind alle mal mit nem zu dunklen Make-Up etc rumgerannt.

starling
01.03.2012, 14:23
ok, Anfänger sind ne Ausnahme.
Schlimmer finde ich das bei erwachsenen Frauen, bei denen ich davon ausgehe, dass sie sich schminken können. Ganz grotesk finde ich das bei "reiferen" Frauen, wenn sie gar keinen Lipliner tragen und sich der meist doch recht farbintensive Lippenstift schon so durch die Fältchen nach außen verabschiedet. *grusel*

Bazinga
01.03.2012, 16:40
Naja solche Fehler passieren aber auch häufig Anfänger und seien wir mal ehrlich,wir sind alle mal mit nem zu dunklen Make-Up etc rumgerannt.
Klar- Make up war zwar nicht meine Baustelle, aber dafür hatte ich eben andere. Da sagt ja auch keiner was gegen, wir haben alle mal angefangen. Aber ich spreche auch eher ältere Mädels an, bei denen man eigentlich davon ausgehen darf, dass sie sich schminken können (müssten). Bei ner 13-Jährigen würd ich da garantiert nix sagen.
Wenn aber eine 30-jährige Frau sich nicht die Nägel lackieren kann, aber immer fleißig Bilder postet und dann noch ein Lob erwartet, bzw. die sogar angeblich auf der Arbeit bekommt (wobei es sich garantiert eher um Ironie handelt), dann fällt mir dazu nix mehr ein... (Die Dame ist nicht aus diesem Forum.)
Ich persönlich finde solche Nagellackgeschichten auch irgendwie schlimmer, als Gesichts-Make-Up-Pannen. Wenn ich mir nicht die Nägel lackieren kann, dann lass ich es bleiben (gepflegte Nägel kriegt man ja auch ohne Lack hin) oder nehm Klarlack oder gehe zu einer Nageltante. Das können die meisten Leute bezahlen. Einen Visagisten dagegen kann man dagegen täglich eher nicht bezahlen, da muss man dann schon selber ran- und manche wollen/können wegen Hautproblemen ja z.B. auch nicht auf Make Up verzichten, was ich vollkommen verstehen kann. Da muss man dann testen und experimentieren, bei den Nägeln aber nicht. (Hm, versteht ihr, was ich meine? :suspekt: )

framboise
01.03.2012, 20:19
Also ich muss euch da völlig Recht geben. Über Anfänger rede ich jetzt mal gar nicht, was die Lippenkontur betrifft ist es oft schwierig, die richtige Farbe zu finden, wenn man sich einen "billigen" aus der Drogerie holt. (Mir geht es zumindest so, aber ich benutze auch selten Lippenstifte, die eine feine Kontur benötigen, von daher ^^). Oh Gott und wie starling das beschrieben hat mit den Omi-Lippen haha .. die nehmen aber auch immer knallbunte Farben, damit das noch extra schön auffällt.
Wie Bazinga mag ich auch nicht dieses naja.. außen Hui innen Pfui, wie eben mit der Kosmetik umgegangen wird, sowohl auf dem Körper, als auch im Täschchen (meistens ist bei den Leuten dann alles so zusammengewürfelt, dass Puder und Lidschatten alles vollkrümeln, etc). Oder es werden eben Teile vernachlässigt. Was macht es schon, wenn eine Frau die tollste Föhnwelle hat, aber ein Blick weiter nach unten verrät uns, dass sie null auf ihre Hände achtet?(sprich Nagellack).
Um Gottes Willen, man muss ja nicht 3h früher aufstehen um wie ein Model rumzurennen, aber man sollte gepflegt sein und das überall. Einfach auf sich achten und nicht Make up ins Gesicht klatschen, aber die Unterwäsche schon zum dritten Mal tragen (jetzt mal stark übertrieben ^^).

Um aufs Thema zurück zu kommen, ich hab noch etwas, das für mich ne Sünde ist.
Undzwar sind das Haarsprayfrisuren. Frisuren, die aus gefühlten 3 Dosen Haarspray bestehen!
Unter schönem Haar verstehe ich, dass es gesund aussieht (der Ist-Zustand kann von mir aus auch ein anderer sein ^^) und schön fällt, oder ein hübscher Zopf etc. Aber nicht dieses strohige Hochtoupierte Nest oder was gar nicht geht, kopfüber und sprüüüüüüheeeen und sprüüüüüüüüüheeeeen und sprüüüü - *krächz, krieg keine Luft mehr*
scheußlich

starling
01.03.2012, 23:18
Du meinst die Dagmar Berghoff-Gedächtnis-Föhnfrisur (http://www.welt.de/multimedia/archive/00761/tagesschau_1990_Dag_761880p.jpg)? :lol:

julia24
06.03.2012, 13:38
ich finde es sieht schrecklich aus,wenn man sich die augenbrauen mit einem schwarzen augenbrauenstift
total unnatürlich hinkritzelt oder viel zu dunkles make up^^

Vanillaberry
07.03.2012, 08:02
ok, Anfänger sind ne Ausnahme.
Schlimmer finde ich das bei erwachsenen Frauen, bei denen ich davon ausgehe, dass sie sich schminken können. *

Und was ist mit erwachsenen Frauen, die trotzdem noch Anfänger sind?
So wie ich z.B.? Ich bin 36 und wirklich noch Anfänger. Als junges Mädchen hatte ich andere Dinge im Kopf, habe generell erst angefangen, mich zu schminken, als ich so 16/17 war. Aber immer sehr dezent. Dann habe ich meine Kinder bekommen und andere Dinge waren wichtiger, als täglich in die Farbtöpfe zu greifen. Auch in dieser Phase habe ich auf mich geachtet, gar keine Frage. Ich habe immer regelmässig meine Haare gefärbt, sie dort, wo es nötig ist, abrasiert, Nägel lackiert (french), meine Haut gepflegt und mich dezent geschminkt. Ganz ungeschminkt bin ich nie aus dem Haus gegangen. ABER so richtig angefangen, mich für Farben (überall: Lippen, Augen, Nägel,....) zu interessieren, habe ich erst vor ein paar Monaten. Daher bin ich absoluter Neuling und bestimme auch schon mal wie ein Paradiesvogel rumgelaufen, ohne, dass mir das in dem Moment bewusst gewesen wäre....*g*.....

starling
07.03.2012, 08:06
Ich gehe mal davon aus, dass man mit Mitte 30 einfach ne andere "Reife" und ein anderes Gefühl für Farben besitzt und deshalb keine "jugendlichen Anfängerfehler" á la "Das Makeup ist 3 Töne zu dunkel, ach das fällt sicher nicht auf" macht. Man hat ja einfach ein anderes Selbst- und Körperbewusstsein, das sich im Laufe der Zeit entwickelt.
Können wir uns so einigen? :D

sheila99
07.03.2012, 09:41
Ich denke mal es gibt sicherlich auch Frauen Mitte 30 die es schön finden dunklen Lipliner zu hellem Lippi zu verwenden oder es eben tut weil sie es jahreslang so getan haben und auch dunkleres Makeup verwenden weils ihnen einfach gefällt oder weil mans vor 10 Jahren so hatte. Ich gehöre zwar nicht dazu aber ich kenne da einige die an alten Gewohnheiten festhalten.

Vanillaberry
07.03.2012, 18:54
Ich gehe mal davon aus, dass man mit Mitte 30 einfach ne andere "Reife" und ein anderes Gefühl für Farben besitzt und deshalb keine "jugendlichen Anfängerfehler" á la "Das Makeup ist 3 Töne zu dunkel, ach das fällt sicher nicht auf" macht. Man hat ja einfach ein anderes Selbst- und Körperbewusstsein, das sich im Laufe der Zeit entwickelt.
Können wir uns so einigen? :D

Jepp :thumbup:

Cookylinchen
07.03.2012, 21:10
Also ich find abgesplitterten und abgeplatzten Nagellack ziemlich schlimm. Das siet direkt ungepflegt und nachlässig aus.
Dann geht noch zu viel von allem nicht. Zu viel Foundation, zu viel Puder...von allem zu dick aufgelegt. Extreme Nudelippen sind auch nicht schön. Und dann noch...gaaanz neu bei Lindsay Lohan (http://content1.promiflash.de/article-images/w500/lindsay-lohan-mit-komischer-schminke.jpg) gesehen! Ich dachte, die hätte vorher noch ein bissl im Dreck gewühlt. Vllt hat die Gold gesucht!?^^

starling
08.03.2012, 07:56
Ich weiß nicht wie ich das jetzt ausdrücken soll, aber ein No-Go ist für mich auch, wenn das Makeup absolut perfekt ist- und der Rest nicht. Also ich sage mal "gestylt bis in die Haarspitzen", aber abgetretenen Saum an der Hose, abgelaufene Absätze, Makeup-Ränder an der Jacke, Flecken an den Ärmeln etc. Das passt für mich nicht zusammen. Wenn schon "Hui" dann bitte überall.

framboise
08.03.2012, 22:22
Ich weiß nicht wie ich das jetzt ausdrücken soll, aber ein No-Go ist für mich auch, wenn das Makeup absolut perfekt ist- und der Rest nicht. Also ich sage mal "gestylt bis in die Haarspitzen", aber abgetretenen Saum an der Hose, abgelaufene Absätze, Makeup-Ränder an der Jacke, Flecken an den Ärmeln etc. Das passt für mich nicht zusammen. Wenn schon "Hui" dann bitte überall.

Genaaaaau DAVON spreche ich! Auf das eine Wert legen, das andere vernachlässigen, geht gar nicht. Dann muss man auch nicht aussehen wie ne Doll im Gesicht, wenn der Rest nicht stimmt..

Ceres
08.03.2012, 22:42
Ich hab neulich in der Stadt eine Gruppe von drei Mädchen gesehen, maximal 15, würd ich sagen, haben Haarstyling-Produkte gekauft. ;) Und die eine...oh Gott...die sah aus, als wär sie die Mutter von den anderen beiden, sie trug VIEL zu dunkles Make-Up, das ziemlich aussah wie das, was man als "Sonnenstudio-Opfer" bezeichnet ;) Und dazu knallblauen Lidschatten bis zur Augenbraue. Zwei meiner persönlichen Make-Up No-Gos. Das Mädchen sah ungefähr doppelt so alt aus, wie sie war, das Make-Up hat sich schon in den Gesichtsfalten abgesetzt, weil es so viel war...an ihren Händen hat man dann auch ihre natürlich Hautfarbe erkennen können.
Extreme Nudelippen mag ich aber auch nicht so sehr, das sieht schnell nach Grusel-Barbie aus.