PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gesunde, schöne Haare



staska
04.08.2014, 21:40
hallo :) ich wäre euch total für eure tipps dankbar!!

ich hatte eigentlich immer gesunde dicke haare.Durch den vielen Stress sind sie leider ziemlich kaputt geangen :(
ich habe ziemlich viel ausprobiert, um sie zu kurrieren und nehme Zink zu mir. Bin aber noch nicht dort angelangt wo ich mal war.

Habt ihr irgendwelche geheimtipps? ;)

LG:schmatz:

Fallada
06.08.2014, 20:34
Meinst du was, das das Haarwachstum anregt? Ich hab nicht nachgeschaut, aber da gibt es bestimmt schon einen Threat zu... Zink fand ich gruselig, weil das die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden, beeinträchtigen soll. Diese Option brauch ich aber noch in nächster Zeit ;)

staska
11.08.2014, 20:46
Ok danke dir :)

LovelyLisa
11.08.2014, 22:47
Hallo:)
also mir hilft es wenn ich Produkte mit Öl verwende. Durch das viele Färben waren meine Haare auch sehr dünn, aber dadurch sind sie wieder kräftiger geworden. Shampoos, die mir geholfen haben, waren z.B. das Vita Boost Soft von Garnier (LE) oder das Garnier Natural Beauty kakaobutter & Kokosöl Shampoo ebenfalls von Garnier. Wenn du deine Haare aber mit purem Kokosöl pflegst (als Kur vor dem Waschen) oder auch Olivenöl verwendest, müsste man eigentlich bei regelmäßiger Anwendung schnell eine Verbesserung erkennen! :)

Wichtig ist auf jeden Fall: Immer schön pflegen und regelmäßig schneiden! :) Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen und wünsche dir noch viel Glück! Falls du noch Fragen hast oder so, kannst du mir auch gerne eine PN schreiben:)

LG:)

Xandra
19.10.2014, 15:41
Also ich hab normal total stohige Haare und wenn ich mir nichts in die Haare mache seh ich aus als hätte ich in die Steckdose gegriffen
Ich verwende immer ein Anit-Spliss-Serum von Balea Professional (glaub Repair oder so steht da drauf), dann noch auf jeden Fall ein Öl. Ich hab momentan noch das Syoss Beauty-Oil, kann ich echt empfehlen, wirkt wunder. Hab auch das Haaröl von Alverde, aber das finde ich nicht so gut.

strato
20.10.2014, 13:31
Ich vertraue Multivitaminen und Früchten. Man muss aber ein optimales Multivitaminpräparat aussuchen. Bei mir funktioniert gut eine Multivitamin, die für Sportler entwickelt wurde.

Floraundfauna
20.10.2014, 17:03
Hey :)
Erstmal würde ich ein Shampoo benutzen ohne silikone und Parabene, zB das Naked Shampoo von Herbal Essences, weil silikone sich um deine Haare legen, dann glänzen die zwar vllt, aber wirklich richtig gepflegt sind die nicht....
Dann mach ich immer kokosöl in die Haare, wie eine Leave in Kur, aber nicht zu viel und bei fettigen Haaren nur in die Längen.
Wenn du noch nicht ca. 45/50 oder älter bist, würde ich mehr Eier essen, das Eigelb ist gut für gesunde kräftige Haare.
Alles Liebe
Floraundfauna

Katillii
22.10.2014, 12:04
Hey,

versuch mal eine Olivenölhaarkur über Nacht. Die Kur gibt dem Haar viel feuchtigkeit.
Die Ölkur nur in die Längen verteilen nicht in den Ansatz, da dieser danach schnell fettig aussehen kann. Kannst die Kur auch nur einige Stunden einwirken lassen, wenn du nicht damit schlafen gehen möchtest. Ich kann es wirklich nur empfehlen. Mache ich selber einmal in der Woche. Viel Erfolg. :)

Nicky
22.10.2014, 12:11
Hallo :)
ich habe die letzten Wochen die Pantene Pro V Anti Haarverlust Serie testen dürfen. Mittlerweile habe ich die Produkte geleert oder fast geleert und ich kann sie dir sooo empfehlen. Der Duft ist ein Traum, wenn du Pantane Pro V Düfte kennst, dann wirst du wissen wovon ich rede. Ich hatte auch kaputte Haare, aber mittlerweile sind die richtig gesund geworden. Meine Haare ließen sich ganz ohne Probleme durchkämmen und dadurch sind mir auch weniger Haare beim Kämmen ausgefallen. Schon beim Waschen sind bei mir oft einige Haare in der Badewanne gelandet, dies gehört jetzt allerdings der Vergangenheit an. Seitdem ich die Serie benutze, sind meine Haare viel kräftiger und auch etwas dicker geworden, was ich mir total gewünscht habe. Sie sind so weich und sehen auch echt gesund aus :) Ich kann dir die Serie auf jeden Fall empfehlen.

Liebe Grüße :)

Frances
23.10.2014, 10:51
Hallo,
ich habe schon sehr viele Shampoos durchprobiert und irgendwann werden meine Haare wieder so strohig wie zuvor. Als Tipp kann geben, ab und an die Produkte zu wechseln. Ich bin momentan bei Elvital für coloriertes Haar angelangt. Eine Friseusin meinte mal zu mir, die pflegen besser als andere Shampoos. Als Kur nehme ich eine von Alverde. Bei den Shampoos ohne Silikone habe ich aufgegeben. Die verteilen sich so schlecht im Haar, danach sah es immer so aus, als hätte ich meine Haare nicht gewaschen. Aber wenn es da doch noch ein paar gute Produkte geben sollte, würde ich davon nun auch nicht abraten.

LG,
Frances