PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Krause Haare



Emily368
16.11.2014, 18:13
Meine Haare sind total kraus und lockig und ich kann sie nicht immer glätten. Es sind keine "normalen" Locken, sondern richtig krasse. Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich sie stylen kann oder wie ich sie ohne Glätteisen oder Rundbürste glatt kriege?
Danke schon mal im Vorraus!
Emily368

Beauty-time
07.11.2015, 13:52
Hallo erstmal :)
Meine Haare sind auch richtig kraus :schämen:
Um das meine Haare einigermaßen okay aussehen, föhne ich sie nach dem duschen und flechte sie über Nacht :).
Meiner Meinung nach, gibt es Shampoos die die Haare glätten sollen.

Puma1412
08.11.2015, 20:38
Ich habe auch so tolles Krauses Haar :schämen: und ich fön die immer an und dann flecht ich sie für über Nacht. Das hilft mir immer am besten.

Sinie
23.02.2016, 13:11
Ich habe mir letztens von meiner Friseurin den Tipp geben lassen, wellige, krause Haare wie meine, mit einem Diffuser über Kopf trocken zu föhnen und danach mit einer Rundbürste nach innen raus zu bürsten. Das klappt bisher ganz gut. Leider spielt das Wetter nicht so mit bisher, so dass meine Haare sowieso wieder krauser werden, sobald ich aus dem Haus gehe. Aber wenigstens bekomme ich es auf diese Weise in bisschen in den Griff.

xmia125
23.02.2016, 13:50
Hallo Emily,

meine Haare sind ungefähr so wie deine von der Beschreibung her. Ich glätte sie auch entweder oder versuche schöne definierte Locken zu bekommen und das mache ich so:
1. Ich benutze ein Tiefenreinigungsshampoo oder ein Lockenshampoo + Lockenspülung diese massiere ich möglichste lange ein ohne die Haare dabei glatt zu streichen dabei werfe ich auch den Kopf nach vorne um die unteren Haare nicht zu vergessen. Dann spüle ich alles aus und wickle meine Haare in einen Turban.
Dann könnt ihr noch die Produkte in eure Haare geben die ihr nach dem waschen drin haben woll aber NIE die Haare glatt streichen oder durchkämen. Dann lasse ich sie einfach etwas an der Luft trocknen und gebe noch etwas Schaumfestiger hinzu.
2. Ich wasche meine Haare wie immer, lasse sie dann an der Luft trocknen und flechte sie über die Nacht

Ich hoffe ich konnte helfen. Liebe Grüße Mia :)

vivien
24.01.2020, 20:55
Ich benutze entweder den Myrto Shizandra Repair leave-in Contitioner und forme damit quasi meine Haare oder mache das gleiche, wenn ich mehr Zeit habe, mit einem selbst gemachten Leinsamen-Gel (Curly-Girl Methode). Wenn ich einfach noch etwas Glanz haben will forme ich meine Haare mit dem Myrto Glossing Spray.
Liebe Grüße, Vivi

Sarah20
07.02.2020, 11:25
Ich habe mir letztens von meiner Friseurin den Tipp geben lassen, wellige, krause Haare wie meine, mit einem Diffuser über Kopf trocken zu föhnen und danach mit einer Rundbürste nach innen raus zu bürsten. Das klappt bisher ganz gut. Leider spielt das Wetter nicht so mit bisher, so dass meine Haare sowieso wieder krauser werden, sobald ich aus dem Haus gehe. Aber wenigstens bekomme ich es auf diese Weise in bisschen in den Griff.

Habe mal ausprobiert. Mir hat es geholfen :D