PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ausgehangene Locken - Shampootipps?



sternstaub
11.12.2014, 23:40
Also meine Locken sind gerade auch wirklich echt nervig, irgendwie locken die nicht mehr richtig sondern nur mehr ein bisschen - aber irgendwie muss das wieder werden, welche Shampoos verwendet ihr spezielle für Locken, denke ich sollte da mal nen Wechsel machen?

mechanical_girl
10.02.2015, 22:49
Deine Frage ist zwar schon ein paar Wochen alt, aber vielleicht suchst du ja immer noch nach einer Lösung :)

Als erstes würde ich dir empfehlen Shampoo ohne Silikone zu verwenden, die beschweren das Haar oft, wodurch sich Locken nicht so schön bilden bzw. schneller aushängen - so war es jedenfalls bei mir.
Hast du bisher Shampoo mit Silikonen genutzt kann es sein, dass sich ein sogenanntes "BuildUp" gebildet hat.. einfach eine Weile mit silifreiem Shampoo waschen, dann dürfte sich das geklärt haben. :)
Benutzt du jedoch schon silikonfreies Shampoo gibt es spezielle Methoden um die Locken schöner zu definieren, z.B. "Plopping" (einfach mal bei Youtube eingeben :) ) Außerdem eignet sich Leinsamengel - das festigt die Locken ein bisschen und pflegt dazu noch wunderbar! Kann man sich ganz einfach und schnell selbst machen, gibt da auch zahlreiche Anleitungen im Netz. :)

Fallingaway
25.03.2015, 14:40
Die Curls Produkte von Paul Mitchell sollen sehr gut sein habe ich gehört.