PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches günstige Puder könnt ihr empfehlen?



Seiten : [1] 2

lila
27.11.2009, 20:37
Abgesehen von dem Farbton (ist bei mir unproblematisch).

Welches günstige Puder ist gut?
p2? essence? alverde? catrice? manhattan?

Es sollte halbwegs deckend sein (muss aber nicht lange halten) und normal also kein bronzing :) Mineral oder nich ist total egal hauptsache gepresst.

VelvetKitten
27.11.2009, 20:43
Ich benutze schon seit es P2 gibt das feel good mineral compact powder und bin damit super zufrieden...

cat
27.11.2009, 21:12
habe das 2in1 perfect teint von manhattan.
wollte es wegen dem spiegel und weil es gut zu meiner haut passt. war mit ca 5€ auch nicht sooo teuer und gibt gerade eh 25% drauf.
nur lange halten tut es nicht, aber das war dir ja nicht wichtig.
für zwischendurch mal nachpudern ist es aber gut.

Princess
28.11.2009, 10:59
Manhattan Compact Powder!!!

kostet um die 6 Euro

glotta
28.11.2009, 11:08
kann als günstiges puder auch das 2in1 perfect teint von manhattan empfehlen. hatte es ganz lange und war damit zufrieden!!!

Sina_PK
28.11.2009, 12:12
ja die von manhatten sind echt toll

.amable-
28.11.2009, 14:16
Hab' auch eins von Manhattan (:

davor hab' ich eins von Essence benutzt & war auch zufrieden.. aber zu der

Zeit hab' ich noch nich' auf eine perfekte Deckkraft gebaut :p macht halt

ein eher natürliches Finish (; geht allerdings auch schnell zu Bruch, wenns runterfällt -.-

brown.chococat
28.11.2009, 16:11
Hab' auch eins von Manhattan (:

davor hab' ich eins von Essence benutzt & war auch zufrieden.. aber zu der

Zeit hab' ich noch nich' auf eine perfekte Deckkraft gebaut :p macht halt

ein eher natürliches Finish (; geht allerdings auch schnell zu Bruch, wenns runterfällt -.-

mir ist garde meiin Puder runtergefallen
ich hatte es mir gestern erst gekauft
dieses Kompakt Puder von Rossmann wollte es mal ausprobieren -.-
ach Ka**e

Little-Miss-Beauty
28.11.2009, 17:33
von alverde das ist gut aber auch manhatten clear face ist toll

chocolatechipx3
28.11.2009, 20:05
also ich hab von manhatten das compact puder und bin seeeeeehr zufrieden.. es mattiert und hält auch relativ lange.. der preis ist vllt nicht der günstigste, aber ich kaufs bei dem bzw rossmann immer bei diesen 25 % aktionen und dann gehts eig..
:)

Melina
28.11.2009, 20:08
Noch mal zum bestätigen: Das Soft Compact Powder! (Manhattan)

Hält wirklich super lange & deckt :)

Heavencolour
28.11.2009, 22:00
Ich mag das Puder von Maybelline. Manhatten ist zwar auch gut nur für mich hat es irgendwie eine zu gute Deckkraft auch wenn ich nur ganz wenig nehme seh ich so zugeklascht aus.
Das von Essence mag ich auch aber das geht immer viel zu schnell kaputt. Einmal ins Waschbecken gerutscht und schon ein Riss oder alles in kleine Klumpen. :cry::cry:

violett
28.11.2009, 22:11
ich liebe das puder von alverde <3 das von p2 ist auch ganz toll, nur besteht da ein einziges problem, wenn man es alleine auftragt dunkelt es an manchen stellen echt extreme nach! keine ahnung warum, aber das konnte ich bis jetzt nur bei alleinigem auftrag erkennen. über make up dunkelt es aber nicht nach :confused: :confused:

MuseFreak
29.11.2009, 09:33
kann auch das manhattan soft compact puder empfehlen- und auch das transparent puder von alverde- beide wirklich :thumbup:

superfinchen
29.11.2009, 10:52
ich nehme von p2 daylife puder und das ist echt super. man sieht nicht so zugekleistert aus. dazu gab es auch noch eins was nightstyle hieß(mit glitzer drin). allerdings glaube ich das das nicht immer im sortiment ist.
aber p2 ist allgemein ganz gut.

DieToni
29.11.2009, 12:33
momentan benutze ich alverde. kann ich nur empfehlen, da es natürlich aussieht. das einzige was stört, ist der leichte glitzer :cry:
ansonten find ich den von aus der essence pure skin serie ganz gut. der ist echt deckend und mattiert ganz toll

SummerGirl
29.11.2009, 13:30
also ich hab nen puder vobn maybelline "pure powder matte finish" bin sehr zufrieden damit und hat auch nur um die 5-6€ gekostet :thumbup:

Sandy
30.11.2009, 14:35
Ich habe auch das P2 Feel Good Mineral Powder und bin damit eigentlich sehr zufrieden :)
Deckt gut ab und Probleme, dass es mal dunkelere Stellen verursacht hatte ich bis jetzt noch nicht. Verwende aber auch immer Make Up und dann Puder drüber ;)

HLBeautyqueen
30.11.2009, 18:20
Also ich benutze das Perfect Match von Loreal, aber das kostet schon um die 10,- ist also nicht mehr ganz so günstig. Bin aber sehr zufrieden damit!

pauline
30.11.2009, 20:26
Ich benutze das von Maybelline...hat jemand schon das von alterra benutzt ?
Das soll ja angeblich so gut sein :)

lila
01.12.2009, 18:39
Vielen Dank! Ich werde dan mal die Nuancen vom Maybelline Puder angucken. Ich benutz derzeit Mineral Puder von Artdeco (knapp 20€). Es ist absolut super, aber wenn nach 3 Monaten schon 2/3 weg sind und es eigentlich nur sinn macht so etwas kostbares selten zu benutzen, wolte ich mir eines für jeden tag zulegen ;-) Und das teure für besondere anlässe :)

Beauty_Princess92
01.12.2009, 19:03
Hallo Leute :hiya:
Also ich benutze eigentlich schon eine ganze Weile das
Kompakt Puder von "Synergen" das ist eine Marke von Rossmann :)
Die Farbtöne sind sehr gut für helle Hauttypen und für Hauttypen die zu Mischhaut neigen. :rolleyes: Es deckt sehr mattierend und beschwert nicht zu sehr. Es hat eine leichte Textur und man fühlt sich nicht so "einmaskiert" :lachen:
Und außerdem ist es antibakteriell und hilft Pickel zu vermeiden :schminken:

FunnyLadyx3
02.12.2009, 22:15
Ich benutze zur Zeit das alverde Loose Puder & bin damit sehr zufrieden (:
davor habe ich das von catrice das 'Mineral Compact Powder' benutzt. Ich fand's in Ordnung.

Jamie
03.12.2009, 14:25
Das Manhattan Soft Compact Powder kann ich nur empfehlen. :thumbup:

lila
21.12.2009, 18:12
Ich habe mir das von p2 geholt. Ich habe es nun zwei Wochen ausgiebig getestet. Es deckt ein wenig, aber was mich gewaltig stört ist dass es für meine Haut niht wirklich geeignet ist. Sie fängt an zu schuppen :( UNd ich weiß nicht wieso... Ich beobacte das mal ein wenig. Ich mein, es ist winter und da ist die Haut immer trocken xD
Die Textur und die Farbe sind super. Aber wieso nur? Ich glaub als nächstes (wenn der leer ist) teste ich den von Manhattan (da habe ich letztes mal nur Farben gesehen die entweder viel zu hell oder viel zu dunkel für mich waren)

agnetha.
21.12.2009, 20:48
Wie wärs mit nem Peeling? :)

piyoko
21.12.2009, 21:59
ich benutze schon seit langem das essence mineral compact powder.
es fühlt sich unglaublich toll auf der haut an und mattiert wirklich blendend und hält bei mir auch sehr gut.:lachen:

Isa
21.12.2009, 23:27
ich habe lange zeit das puder der manhattan clearface-marke benutzt und war eigentlich immer sehr zufrieden damit nur hat mich immer genervt, dass schon nach der Hälfte das Puder zu Bruch ging....momentan habe ich auch das soft compact puder von manhattan und bin bis jetzt ganz zufrieden damit....den preis finde ich auch angemessen...hab glaub ich um die 4 € bezahlt höchstens

DieToni
23.12.2009, 12:31
ich habe lange zeit das puder der manhattan clearface-marke benutzt und war eigentlich immer sehr zufrieden damit nur hat mich immer genervt, dass schon nach der Hälfte das Puder zu Bruch ging....momentan habe ich auch das soft compact puder von manhattan und bin bis jetzt ganz zufrieden damit....den preis finde ich auch angemessen...hab glaub ich um die 4 € bezahlt höchstens

ich mag dieses Puder nicht so gerne. Da ich Sommersprossen habe )und ich die eig. ganz gerne mag) hatte ich ein kleines Problem mit der Deckkraft. Die ist nämlich ziemlich hoch. Eigentlich ja top :thumbup:
Aber sie ist nicht hochgenug um die Sommersprossen abzudecken.
Das macht dann einen Ich-will-meine-Sommersprossen-weg-machen-Eindruck :hysterisch:

lila
23.12.2009, 18:45
Peeling ist ne gute Idee. Ich weiß nur nicht welche gut und halbwegs bezahlbar sind ~.~ Maske benutz ich ab und an, aber das zeigt seit kurzem kaum eine Wirkung

Alica
23.12.2009, 19:25
Also da mir meine Puder ständig runterfallen und zerbröseln -> ich sie nicht mehr mitnehmen kann und neue brauche, hab ich schon einige ausprobiert.
Mein erster war Manhattan Clearface: Schön, weil der auch eher hell war, aber ich fand ihn nicht deckend genug, glaub ich. Nett aber, weils ja auch angeblich gegen Pickel wirkt.
Dann hatte ich den ganz normalen von essence, der mit dem schönen Muster drauf^^ War ich eigentlich zufrieden mit, aber der hellste Ton war zu dunkel. Außerdem ist der eh voll früh zerbröselt.
Dann hatte ich den aus der pure Skin Reihe, fand ich auch wieder sehr gut aber unverantwortlich zu dunkel^^ Schade. Außerdem...zerbröselt.
Jetzt hab ich dann den ersten Puder, mit dem ich hundert pro zufrieden bin: Soft Compact von Manhattan. Es gibt wahnsinnig tolle, helle Farben, er deckt gut, hält gut, peeerfekt, ca. 5 Euro. Kurzum, ich liebe ihn, hab mir grad einen nachgekauft...der erste ist...ihr werdet es niiie erraten...zerbröselt :)

agnetha.
24.12.2009, 09:23
Peeling ist ne gute Idee. Ich weiß nur nicht welche gut und halbwegs bezahlbar sind ~.~ Maske benutz ich ab und an, aber das zeigt seit kurzem kaum eine Wirkung

Es gibt im Rossmann so ein mildes Peeling von Synergen. :)
Ich fands ganz gut, als ich es hatte.

Alica
24.12.2009, 14:42
Das AOK ***-a-peel ist verdammt gut, find ich. Da hat man sooo weiche Haut nach. Kostet so um die 4 Euro glaub ich.

caotic.princess__
24.12.2009, 18:53
also ich finde die puder von manhatten ziemlich gut nur weiß ich nicht genau was DU unter günstig verstehst...

ich habe einen puder von essence den pure skin compact powder der hilft zwar nicht wirklich gegen pickel und mitesser wie behaubtet wird aber er ist trotzdem gut
ich kann dir auch den cadevera puder von müller empfehlen der ist günstig und dekt gut

Sommer_x
25.12.2009, 10:01
Ich hatte vor kurzem den essence mineral kompakt puder und nach ein paar Anwendungen is der mir zerbröselt und konnte ihn deshalb nich mehr gut verwenden..also ich würd mir den nich unbedingt kaufen weil die Deckkraft auch ned gut ist finde ich :fragend:

Jetzt habe ich auch einen von manhattan (keine ahnung wie der nochmal heißt) und bin ziemlich zufrieden :)

Lini
28.12.2009, 17:59
Ich hab auch eins von Manhattan :)
das 2 in 1 Perfect Teint Powder und ich finde es gut und deckend und auch vom Farbton her passend,weil ich auch eher einen helleren Hautton hab.
Aber es ist leider wirklich so, dass man ab und zu nachpudern muss.

mausi
28.12.2009, 19:16
hab das manhatten compact powder das antibakterielle und bin super zufriedn, klar ist die deckkraft nicht so wie bei meiner flüssig foundation aber ich bin zufriedn
fühlt sich vol gut auf der haut an!!!

KonsumJunkie
28.12.2009, 19:38
Ich benutze das pure mineral powder make-up von essence in der Farbe 01 (Soft beige). Damit bin ich sehr zufrieden. Nur könnte es jetzt im Winter noch einen Tick heller sein.

MissIronic
02.01.2010, 00:06
Ich empfehle das compact powder von essence. Das hält, wird nich "Cakey" (ich hab nämlich das Problem das oft im Laufe des Tages sich das Puder von meiner Haut absetzt), es sieht sehr natürlich aus und hinterlässt ein super Hautgefühl

Alev
02.01.2010, 12:49
Von p2 das Feel good mineral compact powder!
http://www.dm-p2-cosmetics.de/cgi-bin/der_teint.pl?sid=ihsgob95wz3b7a4m74kt1xvrrbwzrnrn&id=puder.html&k=stert_sortiment&hp=1262436525

ichmagschokii
02.01.2010, 13:06
Bis ich zu Jane Iredale gekommen bin, habe ich ein U.M.A. Puder benutzt.
Es war eine Art Mosaik Puder mit 3 Farben, ähnlich wie bei einem 3 Farbigen Concealer.
Obwohl ich mit U.M.A. auf dem Kriegsfuß stehe, finde ich es super :lachen: Das beste: Es beugt Pickel vor! Bei ca. 2-3€ kann man nichts sagen ;)
Lg Schokii

Betti.
02.01.2010, 13:43
Das Soft Compact Powder von Manhattan ist wirklich gut, ne Quaste ist auch drin. :'D

Nala
04.01.2010, 22:28
benutze seit sehr langer zeit von manhatten das clearface cover compact powder. es ist mattierend und antibakteriell. (ca. 6 €)

agnetha.
05.01.2010, 18:14
Manhattan 2 in 1 Perfect Teint Powder & Make-Up. Wunderbar! :)

mausi
05.01.2010, 18:46
hey
hab ja schonmal geschrieben das ich das manhatten clearface compact powder hab und bin damit supi zufrieden!
heute hab ich mir auch noch von der gleichen farbe den coverstick gekauft und bin begeistert! es hat ha genau die selbe farbe wie das puder und man sieht kaum das man einen abdeckstift benutzt hat! ich finde es einfach nur prima, bin jetzt nur auf der suche nach nem richtige concealer der vielleicht etwas heller ist (also ich hab das hellste puder und den hellsten coverstick -70 vanilla), damit meine augenränder schön abgedeckt sind (weil ich leider nicht viel schlaf bekomme durch schule stress und so *bäh*)naja vielelicht weiß ja jemand einen guten concealer (sry eigentlich gehört das nicht hier her)
ehm ja wollte das eigntlich nur mit dem coverstick loswerden und da beides antibakteriell ist, bin ich noch mehr begeistert♥

NoirLolita
05.01.2010, 19:34
Das lose Puder von Manhatten ist toll...Nur das Schwämmchen das dabei ist ist nicht so toll. Ich nehme dafür den Puderpinsel von Rossmann.
Nur wenn man unterwegs ist loser Puder etwas unpraktisch. Dafür finde ich das gepresste Puder von Manhatten Clearface gut.

Silliie
05.01.2010, 19:35
hey
hab ja schonmal geschrieben das ich das manhatten clearface compact powder hab und bin damit supi zufrieden!
heute hab ich mir auch noch von der gleichen farbe den coverstick gekauft und bin begeistert! es hat ha genau die selbe farbe wie das puder und man sieht kaum das man einen abdeckstift benutzt hat! ich finde es einfach nur prima, bin jetzt nur auf der suche nach nem richtige concealer der vielleicht etwas heller ist (also ich hab das hellste puder und den hellsten coverstick -70 vanilla), damit meine augenränder schön abgedeckt sind (weil ich leider nicht viel schlaf bekomme durch schule stress und so *bäh*)naja vielelicht weiß ja jemand einen guten concealer (sry eigentlich gehört das nicht hier her)
ehm ja wollte das eigntlich nur mit dem coverstick loswerden und da beides antibakteriell ist, bin ich noch mehr begeistert♥


Jaaa, seh ich genauso, den coverstick hab ich jetzt nicht ausprobiert, da ich abdeckstifte nich gut finde und sie die Haut nicht atmen lassen un es so nochmehr pickel gibt ;D
Das manhatten clearface compact powder is total ssuper un ich hab es mir auch sofort nachgekauft un es kostet nur 5 euro, ansonsten is das von essence gegen pickel auch gut un ddas kostet nur 3 euro
Ich hoffe ich konnte helfen :*

Stinnie
09.01.2010, 21:11
ich mag auch sehr gerne das Puder von Basic .

Ifyouwannabemylover
10.01.2010, 21:54
Das Soft Compact Powder von Manhattan ist wirklich gut, ne Quaste ist auch drin. :'D

bevor ich nen Pinsel verwendet habe ist die bei mir immer übel schnell zerfallen.
Aber das Puder ist super :)

Supastereo
10.01.2010, 21:58
Also ich nehm immoment das puder von u/m/a (Face Pouder). Find das ausreichend. Trag das eigentlich nur wenn ich abends weggeh und dafür reicht das. :-) Riecht angenehm und istv sanft!

tini
10.01.2010, 22:26
hat jemand das von catrice ?? krümelt das auch so bei euch, wenn man da mit dem pinsel reingeht ?

NinchenBienchen
12.01.2010, 12:19
Also ich benutze das 2 in 1 powder makkeup von manhatten clearface, und das kostet um die 5 Euro, das ist echt klasse
:hiya:

Badkitty
12.01.2010, 12:30
Ich hab das P2 "Daylight and Nightstyle"- LE mattierendes Puder, ich find das so toll, dass ich es mir gleich zweimal gekauft hab. Ich kann nur empfehlen (wenn es das noch irgendwo gibt)..

caotic.princess__
13.01.2010, 16:15
ich habe jetzt seit 2 tagen den 2 in 1 puder von manhatten (kostenpunkt 5,25€) und ich finde ihn relativ gut nur fühlt es sich komisch an wenn man ihn mit dem schwämmchen nass aufträgt aber ansonsten ist er super :thumbup:

SunnySarah08
17.01.2010, 18:25
Ich benutz das Puder von Maybelline " Pure Powder " 38 Vanilla beige
gibts glaub ich , in 5 Farben . Alle Farben sind für beige Hauttypen ,außer eines !
Kostet 4,50 Euro , deckt super, hält lange (benutze darunter Prep + Prime von MAC) und hat für mich persönlich die perfekte Farbe ...:thumbup:

Lust auf noch mehr Make-Up ?!
http://sarahsbeautynews.blogspot.com/

Choco
17.01.2010, 21:04
ich nehm auch manhattan clearface, aber bei mir gehts auch immer kaputt, aber der "vanilla"-farbton ist auch wirklich einer der ersten, der wirklich perfekt zu meiner haut passt

Anna
17.01.2010, 21:18
bei mir krümelt das catrice puder auch total! schade eigentlich... sonst finde ich das ganz gut. werde es aber nicht noch einmal kaufen!

mausi
17.01.2010, 22:36
Jaaa, seh ich genauso, den coverstick hab ich jetzt nicht ausprobiert, da ich abdeckstifte nich gut finde und sie die Haut nicht atmen lassen un es so nochmehr pickel gibt ;D
Das manhatten clearface compact powder is total ssuper un ich hab es mir auch sofort nachgekauft un es kostet nur 5 euro, ansonsten is das von essence gegen pickel auch gut un ddas kostet nur 3 euro
Ich hoffe ich konnte helfen :*

hey!
hab das von essence mir mal angeschaut ist mir leider viel zu dunkel, denn ne "günstigere" anterbative ist auch nicht schlecht bzw wär nicht schlecht gewesen! naja bin trotzdem supi zufireden mit dem manhatten, und es ist voll ergiebig! bestes puder für meine haut, weil es perfekt für meinen hautton ist<1

bejibi
24.01.2010, 10:49
Manhattan Clearface Powder :thumbup::thumbup::thumbup:

MrsDarkbrown
25.01.2010, 16:45
Maybelline Dream Matte Powder ist super mattierend

Funkelprinzessin
26.01.2010, 12:09
Manhattan 2 in 1 Perfect Teint.
Hatte auch davor mal das Catrice Mineral Powder, aber Catrice hat nicht so viel Auswahl an Farben und an Manhattan komme ich auch schneller dran.
:)

NoirLolita
27.01.2010, 14:51
Ich war heute bei Rossmann und hab mir das Mannhatten Clearface 2in1 powder und Make up gekauft. Bei rossmann gibt es zurzeit so eine Akton mit 1,50€ rabatt auf die gesamten Manhatten Clearface produkte

lila
27.01.2010, 16:31
Vielen Dank nochmal wegen dem Tipp mti dem peeling. Das hat bei mir einiiges (!!!) bewirkt. Ich find das P2 Puder ganz okay, aber es deckt nicht soooo doll. Also man kann mit leben. ich hab mich jedoch minimal im Ton vergriffen, dank der blöden viel zu hellen Ladenbeleuchtung! Es ist also ein Tick zu dunkel aber es fällt nicht zu sehr auf. Nächstes Mal probiere ich mal ne andere Marke aus :D

sternenkind
09.02.2010, 10:26
keine Ahnung obs schon wer gesagt hat, ich finde den Alverde Puder ziemlich klasse :lachen:

Anzi23
17.02.2010, 15:26
Ich benutze seit einiger Zeit nur noch bronzing powder.. Früher hab ich das Puder von schlecker (eigenmarke) nr. 2 benutzt. Ich weiß nur leider nicht mehr wie es heisst.

Früher hab ich vieles ausprobiert, da ich eine sehr schlechte haut habe. Ich habe von essence viele ausprobiert, von Rival de Loop. Ich hatte überall flecken im gesicht, teilweise gar kein puder mehr.. War alles nicht so toll..

Ist wie gesagt schon ein paar jährchen her, aber das von Schlecker kann ich wirklich empfehlen (vor ca. 1 monat noch benutzt)

lila
17.02.2010, 16:44
Flecken im Gesicht VOM Puder? Eher so trocken oder eher rot?!

herzgeli
17.02.2010, 19:05
Also, ich muss sagen ich habe mir bei dm für 5,95€ glaube ich das Pastell Compact Puder von Max Factor in der hellsten Nuance gekauft...und ich benutze es als Foundation-Ersatz und zum Mattieren...ich habe extrem helle Haut und es ist etwas dunkler als meine Haut...aber verbindet sich sooo toll, dass es super natürlich wirkt und es deckt so unerwartet gut...ich werde nichts anderes mehr benutzen...

Lea
18.02.2010, 19:48
Hallo,

Also ich habe bisher schon viele verschiedene Puder durchprobiert und am besten von allen gefällt mir nach wie vor das Puder von Manhattan.

PinkGirl0807
21.02.2010, 22:52
ich finde das essence mineral compact poweder sehr empfehlenswert =)
habe es in 04 perfect beige..
werde aber, wenn es leer ist mal eins von p2 testen ;)

Chibimuffin
28.02.2010, 15:25
Ich empfehle das compact powder von essence. Das hält, wird nich "Cakey" (ich hab nämlich das Problem das oft im Laufe des Tages sich das Puder von meiner Haut absetzt), es sieht sehr natürlich aus und hinterlässt ein super Hautgefühl

muss ich auch sagen. sieht sowas von natürlich aus und ist auch gut verträglich :hi5:

Supernova
28.02.2010, 15:36
Ich finde das Catrice mineralpuder sehr toll, es fühlt sich sehr geschmeidig an.
Bei mir gabs mit diesem Puder noch überhaupt keine Probleme & ich hab es mir schon zum 2. mal gekauft :)
Liebe Grüße - Lisa

Kassandra
28.02.2010, 15:44
ich benutze schon seit jahren das soft compact powder natural look von manhatten. das ist ein sehr gutes puder, es mattiert, kaschiert rötungen und man sieht überhaupt nicht, dass man puder trägt!

weiterer pluspunkt: es harmoniert sehr gut mit der allraound concealer palette von catrice...perfekt für ein natürliches make-up :girlsmileyheart:

Chibimuffin
28.02.2010, 15:44
Ich finde das Catrice mineralpuder sehr toll, es fühlt sich sehr geschmeidig an.
Bei mir gabs mit diesem Puder noch überhaupt keine Probleme & ich hab es mir schon zum 2. mal gekauft :)
Liebe Grüße - Lisa

das werd ich mir demnächst auch mal kaufen ;)

choschtiwiya
10.03.2010, 16:13
manhatten
das einzigste was ich bisher empfehlen kann

Satintaupe
11.07.2010, 12:35
Hat jemand das Dream Powder von Maybelline? Wie findet ihr das? Das will ich mir als nächstes anschauen. :)

Billie_Rubyn
11.07.2010, 14:16
Am besten finde ich den Mineral-Puder von Alverde. Egal, welche Foundation du aufträgst, es ist Transparent, super hautfreundlich, riecht angenehm süß-blumig und deckt auch zufriedenstellend :).

xAlina
11.07.2010, 23:26
ich kannn dir auf jeden fall das von manhattan clearface empfehlen ..
das gibt es zb bei dm ! das ist sehr gut deckend .. naja auch langhaftend aber wird wohl nicht schlimm sein ;p

EngelLchen
29.07.2010, 19:04
ja ich kann nur die von Manhatten weiter empfehlen (:

princess92
29.07.2010, 19:05
ich hab auch eins von manhatten clearface es mattiert supii:) kaufs mir auch immer nach wenns leer is (seit ich make up benutze xd) aber is echt empfehlenswert:)

Klaxa
04.08.2010, 19:42
ich finde das von Manhatten gut, zum einen das viereckkige das im normalen stand steht(haha, gute beschreibung) und das blaue Pickelwirkende puder das bei Abschminksachen steht (noch besser :D)
Finde beide sehr gut, wobei ich einmal das Farbe nicht so gut getroffen ahbe und es eher als Nudelidschatten genutzt habe.
Davor hatte ich einmal das Puder von p2, fand es aber nicht wirklich toll. Jetzt hab ich mir für den Urlaub und fürs Handtäschen das von essence gekauft weil es das billigste war und ich es dann verkraften kann wenns kaputt geht, ist aber nicht wirklich deckend und das mattierende schwindet auch nach ein paar Stunden.

:thumbup:

Liia
04.08.2010, 19:51
Ich kann das Compact Puder von Basic empfehlen. Es deckt echt super, hat einen total angenehmen Cocos Geruch und das gibt es in super vielen Farbtönen. Ich hatte oft das Problem, dass das Puder zu rötlich war und vorallem im Sommer hatte ich immer Probleme den passenden Farbton für meine Haut zu finden weil es irgendwie den Farbton nicht gab der zu dem braun meiner Haut gepasst hätte. Aber dann hab ich das Puder von Basic entdeckt und siehe da es gab einen passenden Ton:) und dabei ist es auch noch super günstig und hält echt lange.

Sahnedrops
05.08.2010, 23:11
Manhattan und Maybelline find ich gut. Und wenn 25% drauf gibt ist es ja noch billiger^^ :D

lg

SuperPorcelaindoll1
06.08.2010, 14:45
Also ich habe das Compact Puder von CadeaVera ( Eigenmarke von Müller) und das finde ich wirklich toll :) Es ist auch total billig, billiger als essence und es ist wirklich toll

kampfgnome
06.08.2010, 14:55
Am besten finde ich den Mineral-Puder von Alverde. Egal, welche Foundation du aufträgst, es ist Transparent, super hautfreundlich, riecht angenehm süß-blumig und deckt auch zufriedenstellend :).

Da bin ich auch ein großer Fan von. Wirklich empfehlenswert und m.E. auch schöner zu tragen als das von Manhatten.

Overvalues
06.08.2010, 14:57
Ich mag das P2 Mineral Kompaktpuder sehr gerne, habe es auch schon nachgekauft. Aber wenn's leer ist, werde ich mir wohl eins von Manhattan zulegen, weil die ja wirklich spitze sein sollen!

Afrolocke
06.08.2010, 16:39
Ich schwöre auf das PURE POWDER von Maybelline in der Farbe Transclucent, ist also farblos und mattiert die Haut den ganzen Tag über. Ist auch nicht unbedingt teuer, kostet glaube ich um die 4-5€.

nnaddel
06.08.2010, 17:01
Ich schwöre auf das PURE POWDER von Maybelline in der Farbe Transclucent, ist also farblos und mattiert die Haut den ganzen Tag über. Ist auch nicht unbedingt teuer, kostet glaube ich um die 4-5€.

Das hatte ich am Anfang IMMER, bis es irgendwann mal ausverkauft war - seitdem teste ich mich durch :)

Mit Puder hatte ich bis jetzt aber auch noch kein Pech. Mittlerweile getestet und für gut befunden:
* Maybelline Pure Powder - top
* Manhattan Soft Compact Powder - top und sehr ebenmäßiges Hautbild
* Manhattan Clear Compact Powder - gute Deckkraft, könnte aber etwas länger mattieren...
* Catrice Mineral Compact Powder - mein Favorit!
* Rimmel Stay Matte - gut, allerdings hatte ich noch das mit der alten Rezeptur

mimiyami
06.08.2010, 17:10
Ich benutze das Catrice Mineral compact powder und bin begeistert! Ich finde es sehr gut un wirklich teuer ist es auch nicht.

Chaneira
06.08.2010, 19:26
das von manhattan clearface ist toll...aber stinkt gewaltig, finde ich. :fragend:
und das 2 in 1 compact makeup von manhattan ist auch toll und der manhattan puder..ich hab ihn in "translucent".
sonst kenne ich eigentlich keine guten puder und schon gar keine die auch zu meiner haut passen.

heartheartfulheart
06.08.2010, 19:34
also ich ahbe von manhattan clear face das puder in 77 natural. das benutze ich schon seit 3 jahren und habs schon x-mal gekauft. einfach super. deckt ab, man glänzt nicht, ist antibakteriell und echt natürlich! :)

Nachbarskatze
08.08.2010, 15:17
Bei DM ist immer so eine kleine "Abteilung" mit Manhattan clear face produkte....davon habe ich das makeup, den cover stick und das puder! Sehr klasse, kostet ca 3,50€ meine ich.

BL0NDiE
08.08.2010, 22:57
Ich benutze immer das Puder von Alterra von Rossmann...im Winter die Farbe 01 und jetzt im Sommer 02 & ich finde es wirklich toll. Habe es schon mehrmals nachgekauft... :)
Finde es deckt supi und der halt ist bei mir auch sehr gut.
Und teuer ist es auch nicht (3-4€) aber es gibt ja bei Rossmann oft 25% ;)

AnnaS
08.08.2010, 23:50
Ich finde das Synergen puder gut. So für zwischendurch :)

glamourina
08.08.2010, 23:57
definitiv das 2in1 puder von manhattan. das kann man sowohl trocken als auch nass auftragen. habe es bestimmt schon 30 mal nachgekauft hehe

PfirsichSmoothie
17.08.2010, 19:47
Manhatten Clearface ist perfekt!

Juka
23.08.2010, 19:42
Kann mich nur anschließen und sagen: Manhatten Clearface! Das mattiert soooooo soooo gut!! Das 2 in 1 Produkt ist jetzt nicht so mein Ding, das normale Puder schon eher. Wurde auch schon x-mal nachgekauft.

Früher habe ich von Max Faktor das Puder in der schwarzen Box benutzt. Das ist auch so unglaublich gut! Nur kostet 10€, da ist das Manhattenpuder eine gute Alternative.

Sonst finde ich das Puder von Elf auch supersuper gut. Das aus der 'Normalen' Serie, das für 1,79. Ist zwar wenig drin, aber für 1,79 kauf ich auch mal gerne 2 oder 3, denn das kann mit Manhatten auch sehr gut mithalten.

Sternenstaub
20.11.2010, 19:22
Meinerseits kann ich den Feel Good Mineral Puder von p2 wärmstens empfehlen :)

Der macht eine ganz weiche Haut und mattiert super den ganzen Tag hindurch

LG :)

.amable-
20.11.2010, 22:43
Meinerseits kann ich den Feel Good Mineral Puder von p2 wärmstens empfehlen :)

Der macht eine ganz weiche Haut und mattiert super den ganzen Tag hindurch

LG :)

Das fand' ich auch nich' schlecht.. auch endlich mal was für Blassnasen

wie mich :föhnen:

Rea
20.11.2010, 22:58
Ich habs auch, finds aber nicht sonderlich großartig - der Matteffekt bleibt bei mir nicht lange erhalten und manchmal hab ich den Verdacht, Pickel davon zu bekommen. Außerdem ist die Deckkraft wirklich absolut minimal, also damit irgendwas abdecken geht garnicht...

Turtlegirl
21.11.2010, 15:22
Also ich finde, dass "Stay Matte" von Rimmel wirklich sehr gut mattiert. Leider finde ich den hellsten Ton etwas gelbstichig, aber da der Puder nicht wirklich deckt, geht es gerade so.

sheila99
21.11.2010, 20:21
Ich nehme schon seit Jahren den losen Puder von Manhattan und finde ihn ganz toll.

annasui
22.11.2010, 08:59
Den Clearface-Puder von Manhattan habe ich zwar auch, ich finde aber, dass er auf der Haut ziemlich schnell sehr mehlig aussieht. Man sieht definitv, dass man "etwas" auf der Haut trägt. Das gefällt mir leider gar nicht. Deswegen kommt er nur sehr selten zum Einsatz.

Ich mag am liebsten den Kompaktpuder in der hellste Nuance von Rival de Loop und den Basic Mosaikpuder. Beide günstig, beide sehr hell bzw. transparent, beide sehr gute Haltbarkeit.

RnBFreak
22.11.2010, 15:46
Ich finde die Puder von Manhatten sehr gut und benutze meistens auch nur diese, zwar halten sie nicht sooo lange aber sie decken echt gut, aber manchmal kann das puder echt ein bisschen unnatürlich wirken man.
ich habe noch das synergen von rossmann das hält eigentlich genau so lange wie das manhatten und es deckt auch gut zwar nicht so sehr wie das manhatten aber eben trotzdem noch sehr gut und bei dem puder finde ich das es sehr natürlich auf dem gesicht wirkt.

Magdiii
23.11.2010, 14:43
zu 1000000% das Puder von Manhattan (Soft Compact)
das kostet 4-5 Euro und ist einfach toll :)

Ani
26.11.2010, 18:17
Da ich relativ ölige Haut habe, die schnell zu glänzen beginnt, brauche ich ein Puder welches extrem gut mattiert. Deshalb benutze ich schon seit längerem das Pure Powder von Maybelline Jade und bin hellauf begeistert. Und mit ca. 4-5 € ist es auf jeden Fall ein absolutes Nachkaufprodukt. Daumen hoch ! :)

ariexx
26.11.2010, 20:43
Von Manhattan Clearface das Puder kann ich empfehlen :p

FrauBrotsalat
28.11.2010, 00:18
und noch ein strich für manhattan puder.

greeneyed
28.11.2010, 23:48
Ich bin mit dem von P2 super zufrieden. Es gibt, glaub ich, fünf oder sechs Nuancen und die hellste ist echt sehr hell und die dunkelste gibt gut Farbe ab. Also ich denke mal, da wirst du auch mit einer konform. Allerdings weiß ich natürlich nicht, wie hoch deine Ansprüche in Sachen Haltbarkeit sind. Mit Sport ist der Puder schwierig, sonst gut:hi5:

Juka
29.11.2010, 07:26
soooo billig ist das Clearface Puder ja leider nicht mehr. Das wird ja jetzt nach und nach in jedem DM auf knapp 6€ erhöht. Natürlich immernoch recht günstig, klar.

Ich persönlich stehe total auf das ELF Kompaktpuder. Das für 1,79€. Ist zwar jetzt nicht soooo viel drin aber das ist total gut, hält lange matt und hat bei meiner schwierigen Haut keine Probleme gemacht.
Auch gut als Puder finde ich das Maybelline Pure Minerals (oder heißt das anders?) Puder Make-Up. Steht zwar make up drauf aber hat bei mir weniger Deckkraft als beispielsweise das Manhatte Clearface. Aber DAS hält echt saulange matt und lässt sich handhaben wie ein looses Puder. Thumps up.

de-ixis
29.11.2010, 08:37
Ich benutze schon seit es P2 gibt das feel good mineral compact powder und bin damit super zufrieden...

:yes:
Zum Mitnehmen habe ich das auch,
zu Hause benutze ich dann das Puder von Bobbi Brown.

Kathiiie
15.12.2010, 16:41
Ich benutze schon seit es P2 gibt das feel good mineral compact powder und bin damit super zufrieden...

Ja das hab ich auch, weil es eine gute Auswahl an Farbtönen gibt. Davor hatte ich ein Puder von Aok für Junge Haut, das es leider nur in einer Farbe gab und die meiner eigener Hautfarbe nicht wirklich entsprach... Jetzt bin ich glücklich mit dem P2 Puder in der Farbe 020 Ivory Shell :spruce up:

Maxi
25.12.2010, 08:30
Ich habe das Manhatten clearface compact powder. Das ist top :)

madarinchen21
25.12.2010, 10:22
Ich habe das Manhatten clearface compact powder. Das ist top :)

Jup :) kann ich auch nur wärmstens empfehlen. Es macht die Haut auch noch angenehm zart.

Kleinerstern01
26.12.2010, 18:03
also ich benutze jetzt schon seit mhhh 5 jahren das compact powder von manhatten in der farbe vanille. bin soooo zufrieden damit. früher hab ich es immer mit dem schwämmchen aufgetragen sehr tolle deckkraft. bis ich dann concealer und pinsel und sowas alles entdeckt habe. seitdem trage ich es immer mit dem puderpinsel von ebelin auf und bin einfach super glücklich damit. es deckt natürlich ab und mattiert wirklich lange, obwohl ich ziemlich ölige haut habe. was ich auch toll finde ist, dass es bei müller gerade mal 3,25€ kostet und es hält und hält und hält (:
für mich ein absolutes topprodukt :hi5:

miriii
26.12.2010, 18:32
Manhattan Clearface ist toll. Ich habe Mischhaut und vertrage das super

Solene
29.12.2010, 20:39
Manhattan Clearface ist bei mir der einzige Drogerie-Puder mit dem ich klarkomme. Die hellste Farbe ist auch endlich mal gelbstichig und nicht pink, und zwar wirklich gelbstichig, das mag ich.
Ist zwar insgesamt nicht mein Lieblingspuder, aber wie gesagt, für mich der beste im Drogeriebereich.

Kathiiie
13.01.2011, 16:48
Ich kann auch das Feel Good Mineral Puder von P2 empfehlen hält zwar nicht so mega lange, aber für ein Puder schon gut :) Außerdem gibt es auch eine gute Farbauswahl

nadine
13.01.2011, 18:10
Ich benutze auch das p2 compact mineral Powder und bin damit sehr zufrieden.ich habe es mir auch schon 2 mal nachgekauft,weil es bis jetzt das einzige ist das meinem hautton entspricht.

nadey
18.01.2011, 17:23
ich benutze zurzeit das von Catrice. ich weiß nicht wie es heißt aber ich glaube es gibt eh nur eines. ich finde es sehr gut.

hatte vorher eines von manhattan clearface und war auch sehr zufrieden damit.

Sunshine_Girl
19.01.2011, 15:23
Ich hab auch das von P2. Das ist eigentlich echt gut.

Ronja2206
21.01.2011, 10:18
Also ich benutze wirklich schon immer, also sagen wir mal ca. 6 Jahre Manhatten Clearface Puder, ich habe noch nie ein anderes benutzt, es ist einfach toll :)
Aber das es jetzt so gut gegen Pickel hilft konnte ich nicht feststellen, aber
sonst ist es einfach Klasse.

Das kostet bei DM 3,65€, bei Ihr Platz ist es über 2€ teurer, das wollte ich noch hinzufügen.

Ich muss mir heute trotzdem einen neuen Puder zulegen, da der Manhatten Clearface in Verbindung mit meiner neuen Foundation ziemlich nachdunkelt (was er bei anderen Foundations nicht tut, und ich hab schon viel ausprobiert ;) )

Junalein
23.01.2011, 14:31
Ich benutzte das von Synergen. Es ist super deckend, der Preis ist auch in Ordnng & es hat eine anti-backterielle Wirkung.

Isa
25.01.2011, 15:11
Also ich benutze wirklich schon immer, also sagen wir mal ca. 6 Jahre Manhatten Clearface Puder, ich habe noch nie ein anderes benutzt, es ist einfach toll :)
Aber das es jetzt so gut gegen Pickel hilft konnte ich nicht feststellen, aber
sonst ist es einfach Klasse.

Das kostet bei DM 3,65€, bei Ihr Platz ist es über 2€ teurer, das wollte ich noch hinzufügen.

Ich muss mir heute trotzdem einen neuen Puder zulegen, da der Manhatten Clearface in Verbindung mit meiner neuen Foundation ziemlich nachdunkelt (was er bei anderen Foundations nicht tut, und ich hab schon viel ausprobiert ;) )

Bei mir ist das mit dem Nachdunkeln auch passiert bei einer Flüssigfoundation in Verbindung mit dem Clearface Powder. Probier doch dann über der Foundation mal das Soft Compact Powder von Manhattan aus. Das dunkelt bei mir nicht nach, egal was ich für eine Foundation drunter hab und es mattiert die Haut auch länger. Allerdings verstopft es bei mir leichter die Poren also bleibe ich bei dem Clearface Powder ;)

MilliVanilli
25.01.2011, 19:13
Ich benutz zurzeit beides, das Manhattan Clearface Compact Powder und von Catrice das Mineral Compact Powder. Momenten benutz ich das von Catrice öfter. Es deckt gut und fühlt sich auch gut auf der Haut an, hält auch ganz gut und mattiert gut. Kann nicht meckern. Is meine 2. Dose die auch schon fast wieder leer is. Wird auf jeden Fall nachgekauft, aber auch auf das Clearface Puder möcht ich eig. nicht verzichten, weil ich auch zwischen den beiden Pudern variieren muss je nachdem welche Foundation ich drunter trage, weil die sonst nachdunkelt.

TheHappyAlina
26.01.2011, 13:45
ich finde das von manhattan clearface am besten und das von essence ist auch ganz gut...

whiteflower
03.02.2011, 17:37
Ich benutze das Soft Compact Powder von Manhattan. Es hat eine sehr gute Deckkraft und ist im Preis auch sehr günstig

olja
09.02.2011, 13:37
Luminelle Loose Powder Beige naturel oder der von Catrice Powder Compact Milti-Colour ist auch gut:schminken:

steeeffi
12.02.2011, 12:26
ich benutze eins von Manhattan. :)
Es ist deckend,macht die Haut matt und wirkt auch nicht auftragend.

Schokoschnute
12.02.2011, 14:28
Ich benutze schon seit es P2 gibt das feel good mineral compact powder und bin damit super zufrieden...

ich benutze den auch und muss sagen ,dass der echt gut ist :)

funkenflug
14.02.2011, 20:45
Was sehr gut ist, ist das Puder von Manhatten Clearfade (2 in 1 powder & make up), kostest normal 4 Euro und wenn es i Angebot ist um die 2 Euro.

Noch empfehlen kann ich den High Definition Powder von elf (der ist speziell für Kameras entwckelt und zeichnet den Teint weich), der kostet um die 8 Euro und macht einen total tollen Teint-echt ;) Gibt es unter elf-kosmetik.de

LuKnowsYou
18.02.2011, 14:11
MANHATTAN! ist super.
cleaface, oder das normale.
bin damit sooo zufrieden!

Maus
20.02.2011, 14:09
Ich kann auch nur das Manhatten Clearface Puder empfehlen.
Es deckt und mattiert wirklich gut.:)

ungersmaus
20.02.2011, 17:30
Ich kann auch das Manhatten Clearface empfehlen!

Debby
20.02.2011, 17:57
Ich kann auch das Manhatten Clearface empfehlen!

Dem kann ich mich auch anschließen. Ich habe ziemlich helle Haut und bin mit dem Ton Vanille sehr zufrieden...es deckt auch wirklich gut.

Malle96
20.02.2011, 18:18
Dem schließ ich mich auch an!

MizzAndrea
24.02.2011, 14:31
Ich kann euch das Catrice Mineralpuder empfehlen es deckt gut und setzt sich nicht unschön ab. Wenns etwas teurer sein darf dann Total Finish von Kanebo damit habt ihr einen Puppenteint.

caramel
24.02.2011, 21:33
mattitude von astor

LindsayLee
25.02.2011, 15:18
Manhatten Clearface ist super, da schließe ich mich an. Allerdings sind auch die Puder von Synergen gut, die sind auch antibakteriell.

muffinfreak.xD
25.02.2011, 16:27
Das von Manhattan das 'MANHATTAN SOFT COMPACT POWEDER'
Kostet in unserem Dm- 3,45 €

http://ecx.images-amazon.com/images/I/41k0TreEM2L.jpg

:)

Natrax
21.03.2011, 20:14
ich kann dir das manhattan compact powder empfehlen. ich find´s gut.

Marini81
29.03.2011, 16:57
Super Tipps! Werde mich mal durchs Sortiment kämpfen...;-))))

olja
31.03.2011, 13:01
Ich finde das Catrice multi colour Puder sehr gut

Butterfly__
03.04.2011, 13:18
Die Puder von Manhatten decken echt gut
Ich hab das Manhatten 2in1 Compact Puder das eigentlich relativ lange hält und kleine unreinheiten gut abdeckt

Cutta
03.04.2011, 14:10
Ich würde dir von Essence diesen Mineral Puder empfehlen. Den nehme ich schon länger und bin echt zufrieden.

Pueppi
11.04.2011, 11:08
Manhattan Soft Compact Powder, ich liebe den!
Hab den in der Farbe 1 natuelle, perfekt für meine helle Haut!
Nur die Haltbarkeit könnte etwas länger sein. ;)

RoseGold
11.04.2011, 11:59
Manhattan Compact Powder!!!

BambiOnFire
11.04.2011, 15:58
Manhattan Compact Powder!!!

Den hab ich auch, finde ihn auch gut,
nur ich darf ich nicht täglich benutzen da er meine haut austrocknet D:
Jetzt benutz ich von essence "mattifying compact powder", auch ein klasse Teil!

Mimmei
11.04.2011, 16:42
Ich verwende Compact Powder von Catrice :) Das ist auch klasse!

Kitty2309
12.04.2011, 22:32
Ich nehme zur Zeit gerne den P2 Feel Good Powder.. find ihn gut..

fancy
14.04.2011, 16:25
Huhu ihr Lieben,

ich bin zurzeit auf der Suche nach einem guten Puder und mich würde mal interessieren, welches Puder ihr verwendet oder welches ihr mir empfehlen könnt. Der Preis ist nicht so wichtig, da man es ja jeden Tag benutzt und ein schöner Teint wichtig ist.
Das Puder sollte auf jeden Fall mindestens 8 Stunden halten.

Pretty-in-pink
14.04.2011, 21:16
Soll das Puder denn einen bestimmten Zweck erfüllen, zB mattieren oder so und soll es ein loser Puder sein, oder lieber ein gepresster? Gibt ja doch recht viele verschiedene Puder.

starling
15.04.2011, 07:54
So einen Thread haben wir schon...
http://www.pinkmelon.de/forum/showthread.php?t=773

lies dich doch mal hier ein bissel ein, evtl findest du ja was passendes...

.amable-
15.04.2011, 10:28
Huhu ihr Lieben,

ich bin zurzeit auf der Suche nach einem guten Puder und mich würde mal interessieren, welches Puder ihr verwendet oder welches ihr mir empfehlen könnt. Der Preis ist nicht so wichtig, da man es ja jeden Tag benutzt und ein schöner Teint wichtig ist.
Das Puder sollte auf jeden Fall mindestens 8 Stunden halten.

Diese Vorstellung is' utopisch (: Ein Puder wird niemals 8 Stunden ohne weiteres

halten, allein schon weil die Haut ständig "arbeitet" .

fancy
15.04.2011, 13:53
@amable Das ist mir schon klar, aber ein bisschen sollte es schon halten.
@Pretty-in-Pink Es sollte mattieren und auf jeden Fall gepresst sein, bin nämlich kein großer Dan von losem Puder.

.amable-
15.04.2011, 14:23
Ich probier' momentan das Complexion Perfection (?) Puder von elf . Bisher gefällt

es mir richtig gut! Es is' sehr leicht auf der Haut, gleicht sich gut an & verleiht einen

schönen Teint . Haltbarkeit is' auch gut.. nur mein Näschen hat mal leicht zu glänzen

angefangen, da hab' ich dann kurz drübergetupft mit dem Finger oder dem Taschen-

tuch & es sah so aus wie zuvor . Mal sehen wie es sich die nächste Zeit noch macht ;)

Pretty-in-pink
16.04.2011, 07:33
fancy zum mattieren finde ich das Blot Powder von MAC ganz toll und vom Preis her auch recht erschwinglich. Ich nehm aber auch ganz gerne den losen , kostet Puder von Chanel, weil der wirklich total klasse ist, allerdings kostet der auch auch das Doppelte und da Du ja nach einem gepressten Puder suchst, kommt der wahrscheinlich eh nicht in Frage für Dich.

Black-Water
17.04.2011, 16:22
Ich kann den Kompakt Puder von Alterra und Alverde nur empfehlen ^^
Die sind etwas für Blasshäuter, wobei der von Alterra einen Tick heller ist. Abdecken tun die beiden auch recht gut - ich nehm aber immer nen Kabukipinsel beim Auftragen.

crazischnuggi
19.04.2011, 21:49
Ich bin super zufieden mit dem 'Stay Matt' von Rimmel ein gepresstes Puder, das Preisleistungsverhältnis stimmt einfach ich hab auch schon von Essence und Catrice Puder versucht muss aber sagen das wenige Geld mehr für das von Rimmel lohnt sich. Wenn man ein günstiges Puder sucht kann ich das nur empfehlen, hält gut und fühlt sich gut an.

Pueppi
20.04.2011, 07:24
Ich hab jetzt auch das Manhattan Clearface Puder für mich entdeckt, erst dachte ich der hellste Farbton wär zu dunkel, weil er dunkler aussieht als zB transparente Puder, aber auf der Haut ist er schön weiß. ;)
Das tolle finde ich, dass er besser deckt, als meine transparenten Puder und schööön mattiert. :)

flower
23.04.2011, 17:33
catrice, essence, manhatten, p2 die find ich eigentlich alle ganz gut....catrice wirkt bei mir aber natürlicher...

Overvalues
23.04.2011, 18:31
Ich mag das Manhattan Compact Powder recht gerne :) Oder das lose von Alverde ist auch richtig gut :)

Joyce
26.04.2011, 18:24
Ich hab eins von Alverde und das ist eigentlich ziemlich gut..

Minikitten
27.04.2011, 05:41
Ich benutz auch das Manhattan Compact Powder in Transparent. Reicht, wenn man öfter mal nachlegt.

Lulu
27.04.2011, 17:37
Kann es sein, dass es das Manhattan Puder in Transparent gar nich mehr gibt?

Federfluegel
06.05.2011, 19:53
ich mag das von alverde. das loose puder

ischat
09.05.2011, 20:55
Ich benutze das mattifying compact powder von essence & bin eigentlich recht zufrieden damit :)

nudel
10.05.2011, 14:25
MANHATTAN COMPACT POWDER - mein liebstes :)
Und dieses gibt es sogar in sehr hellen Nuance - großartig!

HeroesJane
15.05.2011, 10:48
ich hab schon seit längerem das 'manhattan clearface compact powder' mit anti-pickel wirkung.

deckt wunderbar, hält lange und günstig ist es auch noch :)

(und wenn man es nicht ständig runterwerfen würde, dann würde es auch länger ganz bleiben :D)

janinae
15.05.2011, 13:02
ich find' das "feel good compact powder" von p2 wirklich gut für den preis. natürlich muss man nach 3/4 stunden nachpudern, aber ich find', ass ist normal.
das "skin finish compact powder" von catrice finde ich auch ganz gut.

beide für den preis von unter 5€ echt super. :-)

Taby
15.05.2011, 17:30
Manhattan Clearface "compact powder"! Deckt, hält und hilft auch noch gegen Pickel. (Y)

Pink_Panters
22.05.2011, 11:00
Ich nehme auch das von Manhattan. Es ist wirklich super! Ich finde es ist auch nicht teuer für ca. 4 €! Also es lohnt sich auf jeden Fall! ;D

chrissi_caro
22.05.2011, 11:28
essence pure skin "pure teint compact powder". gute deckkraft, gut gegen pickel. top!

milkyway
22.05.2011, 12:06
Manhattan 2in1 Perfect Teint, unschlagbar! :)

Chanel
22.05.2011, 15:57
Manhattan 2in1 Perfect Teint, unschlagbar! :)

Habe ich auch sehr lange benutzt bzw. benutze ich hin und wieder immer noch!

SerenDipityMo
22.05.2011, 20:59
Benutze auch das Manhatten Clear Face Puder. Hab schon mein zweites Döschen geleert.
Deckt ausreichend, hab auch weniger Pickel.
Muss aber dazu sagen, dass ich das Schwämmchen, welches mit dabei ist, nicht benuze.
Ich benutze immer einen Pinsel zum Auftragen. Pinsel wasche ich immer mal wieder, Schwämmchen finde ich einfach unhygienisch.
Was ich auch noch sehr gerne benutze ist das transparent Puder von Alverde.

Luthienne
23.05.2011, 09:22
Manhattan 2in1 Perfect Teint, unschlagbar! :)


Noch eine Stimme dafür :)

raspberrie
24.05.2011, 09:19
Ich benutze das Kompaktpuder von Catrice und das lose von Manhattan. Ich finde sie beide super und werde sie nachkaufen.

Melon
31.05.2011, 11:25
Manhattan Soft Compact Powder, das ist schön seidig und deckt auch ganz gut kleine Dinge ab.

elli9381
02.06.2011, 22:16
Das P2 feel good ist meiner Meinung nach auch das beste günstige. Oder Catrice Mineral Compact Puder, falls es das noch gibt, aber ich glaube das war das alte Sortiment

nnaddel
10.06.2011, 21:23
Oder Catrice Mineral Compact Puder, falls es das noch gibt, aber ich glaube das war das alte Sortiment

Ja, das war leider das alte Sortiment... :(

lauralie
10.06.2011, 22:16
die puder von manhatten clearface finde ich richtig toll. es gibt ja 2 verschiedene ausführungen (das eine kann man nass als foundation verwenden das andere nicht) und beide sind gut deckend und mattieren richtig langanhaltend.

hollywhat
11.06.2011, 15:38
Brauch ein Puder,was richtig gut deckt und lange hält,es sollte dann aber nicht maskenhaft aussehen..habe gutes über die Puder von Manhattan gelesen und manhattan clearface..welches würdet ihr mir empfehlen?

Melon
11.06.2011, 22:24
das Manhattan Soft compact find ich wirklich schön. seidig und wirklich schön :)

Sushi
15.06.2011, 21:25
Ich bin ganz begeistert von dem neuen Mosaikpuder von Catrice, das deckt super und hält bei mir richtig lange (was sonst nicht der Fall ist). Manhattan Cléar Face hatte ich vorher und auch das find ich richtig gut. Es muss ja nícht immer teuer sein ;-).

Juka
16.06.2011, 07:43
Ich finde immernoch Settingpuder vieeeel besser als die "mit Farbe" natürlich nur, wenn das Puder wirklich nur zum mattieren sein soll. Das weiße Puder von E.L.F. oder auch das aus der L'oreal Studio Reihe find ich sogar besser als das Manhatten Clearface

gioia
21.06.2011, 09:54
Ich finde immernoch Settingpuder vieeeel besser als die "mit Farbe" natürlich nur, wenn das Puder wirklich nur zum mattieren sein soll. Das weiße Puder von E.L.F. oder auch das aus der L'oreal Studio Reihe find ich sogar besser als das Manhatten Clearface

Das Fixing Powder von Artdeco ist auch sehr sehr gut. Kostet 10,40 bei Douglas und hält sehr lange! :)

Juka
21.06.2011, 09:55
Werde ich mir mal anschauen wenn meins leer geht :)

gioia
21.06.2011, 10:23
Werde ich mir mal anschauen wenn meins leer geht :)

Welches von den beiden, die du nanntest, hast du denn? Mattieren die sehr lange?

Juka
21.06.2011, 10:36
Ich hab beide und beide haben bei mir die selbe haltbarkeit (aber 10€ Preisunterschied^^). Hmmm also ich kann nur für mich jetzt sprechen: ich glänze schnell, wenn ich make-up, concealer etc drauf habe. da bringt mir auch das puder nicht viel.

wenn ich arbeiten gehe trage ich nur concealer unter den augen auf und benutze dann direkt das settingpuder. das hält dann bei mir (trotz mischhaut aber mit ziemlich abartigen öligen stellen) so ca 6 stunden. dann gebe ich ein loses puder drüber (bzw klopfe mit so einer sehr bauschigen puderquaste das produkt auf mein gesicht) um die restlichen stunden auch matt zu sein. aber 6 stunden sind schon eine gut zeit für ein puder, finde ich.

gioia
21.06.2011, 10:46
Ich hab beide und beide haben bei mir die selbe haltbarkeit (aber 10€ Preisunterschied^^). Hmmm also ich kann nur für mich jetzt sprechen: ich glänze schnell, wenn ich make-up, concealer etc drauf habe. da bringt mir auch das puder nicht viel.

wenn ich arbeiten gehe trage ich nur concealer unter den augen auf und benutze dann direkt das settingpuder. das hält dann bei mir (trotz mischhaut aber mit ziemlich abartigen öligen stellen) so ca 6 stunden. dann gebe ich ein loses puder drüber (bzw klopfe mit so einer sehr bauschigen puderquaste das produkt auf mein gesicht) um die restlichen stunden auch matt zu sein. aber 6 stunden sind schon eine gut zeit für ein puder, finde ich.

Ohje^^ Dann haben wir wahrscheinlich dasselbe Laster mit der öligen Haut. Bei mir hat bisher kein Puder mehr als 2 Stunden gehalten, ausser das Artdeco Fixier Puder. Aber mir ist auch mit der Zeit aufgefallen, dass grade bei öliger Haut, weniger Puder = mehr ;)
6 Stunden sind wirklich super!! Vielleicht bestell ich mir das von elf mal :) Weil für das teure von L'Oreal bin ich dann doch zu geizig :D

Juka
21.06.2011, 12:21
Also die 8 € oder was das von elf kostet ists mir wert. alleine wegen dem hautgefühl danach ♥

heute habe ich einen stressigen tag auf der arbeit, viel laufen..immer stufen. geschminkt habe ich mich um halb 7, seit ner stunde, vielleicht ein bisschen weniger glänzt mein kinn etwas. find ich ganz okay für das puder ^^

Juka
21.06.2011, 12:24
ach und gioia, du hast gerade deine 18. leserin bekommen ;)

gioia
21.06.2011, 12:40
ach und gioia, du hast gerade deine 18. leserin bekommen ;)

dankeschööööön!!! :thumbup:
:-*

Ja also das Puder scheint wirklich gut zu sein :) Schau ich mir auf jedenfall mal an :) Danke!! ;)

olja
21.06.2011, 13:03
ich benutze zur Zeit das von P2 ist schon fast leer aber ein wirklich gutes Produkt das super mattiert.

angilicous
21.06.2011, 18:28
kennt jemand von euch ein Puder das eine rote nase abdeckt? und die sommersprossen ein bisschen unauffälliger macht? xD
meine nase ist nämlich immer rötlich weiß auch nciht wieso ^^ und hab bis jetzt noch nicht geschafft das abzudecken und mit flüssigmake-up komm ich leider nicht klar :D

gioia
22.06.2011, 14:04
kennt jemand von euch ein Puder das eine rote nase abdeckt? und die sommersprossen ein bisschen unauffälliger macht? xD
meine nase ist nämlich immer rötlich weiß auch nciht wieso ^^ und hab bis jetzt noch nicht geschafft das abzudecken und mit flüssigmake-up komm ich leider nicht klar :D

Also, wenn es wirklich arg mit deiner roten Nase ist, dann würd ichs zuerst mit Concealer und dann mit Puder, zum Beispiel von Manhattan Clearface, probieren. Das benutz ich immer, wenn ich keine Lust auf Foundation habe, aber ne gute Deckkraft brauche.

Distanza
23.06.2011, 07:52
also ich finde das Alterra Puder super :) ...

angilicous
25.06.2011, 17:59
@ gioia nee so rot ist sie nicht ein deckendes puder würde reichen :) danke ich werde es mal testen :D

Nicky
26.06.2011, 15:33
Die von Manhattan clear face sind sehr gut =)

SchminkElfe
26.06.2011, 15:39
Das manhattan 2in1 Puder

PfirsichSmoothie
29.06.2011, 21:28
Ich empfehle von Manhatten Clearface das Puder :) suuuper ist das.

KatharinaM
04.07.2011, 08:32
Maybeline Pure Matt Loose Powder, das ist mein Liebling, ist eventuell ein wenig teurer als p2, hält dafür bei mir entschieden länger (habe meine Packung jetzt schon seit über einem Jahr), und hat nicht diesen starken rosa-Stich den viele hellere Puder haben. Wie Schweinchen Piggy will ich nicht gerade aussehen.

chocolatecosmetics
04.07.2011, 10:08
ich wechsle zwischen essence mattifying compact powder und p2 feel good

schaut mal vorbei ;)

http://chocolatecosmetics.blogspot.com/

-Arctica-
06.07.2011, 23:20
Ich habe gerade das Astor Mattitude gekauft - gibts auch in sehr hellen Farben :) Und fühlt sich gut an bis jetzt - mal weiter testen :)

Turtlegirl
07.07.2011, 11:12
Ich habe gerade das Astor Mattitude gekauft - gibts auch in sehr hellen Farben :) Und fühlt sich gut an bis jetzt - mal weiter testen :)

Das hab ich mir letztens auch angesehen, aber wegen der schlechten Beleuchtung in sämtlichen Drogerien konnte ich die Farben kaum erkennen. Liege ich mit meinem Eindruck richtig, dass die 02 so hell ist wie die 01, nur rosane statt gelblich? Ich brauche nämlich dringend ein sehr helles, möglichst neutrales Puder.

.amable-
07.07.2011, 15:30
Das hab ich mir letztens auch angesehen, aber wegen der schlechten Beleuchtung in sämtlichen Drogerien konnte ich die Farben kaum erkennen. Liege ich mit meinem Eindruck richtig, dass die 02 so hell ist wie die 01, nur rosane statt gelblich? Ich brauche nämlich dringend ein sehr helles, möglichst neutrales Puder.

Wenn du n relativ neutrales Puder suchst, dann würd' ich dir von den Astor Mattitude

Pudern abraten . Die habn' schon ne deutliche Pigmentierung, wie du ja selbst schon

bemerkt hast . Wenn du was im Drogeriebereich suchst, dann guck' doch mal bei p2 .

Die Feel Good Puder find' ich für den Preis super, da is' auch ne sehr helle Nuance

dabei & die is' auch neutral :redface:

Turtlegirl
07.07.2011, 16:52
Danke, amable, aber p2 hatte ich schon mal und hab es nicht vertragen. :(

Lucta
07.07.2011, 16:56
Hallo :)

Also ich habe momentan eins von Essence, das ist ganz okay vorher hatte ich eins von Lacura, das ist die Aldi eigenmarke. Das fand ich supi. Das Mahatten Puder hatte ich auch shcon mal probiert aber davon habe ich pickel bekommen -.-

Ich bin jezz gesamt umgestiegen auf Loreal, teuer aber das beste was ich bisher hatte =)

.amable-
07.07.2011, 17:43
Danke, amable, aber p2 hatte ich schon mal und hab es nicht vertragen. :(

Oh, das is' natürlich doof :o Mh.. kenn' mich jez nich' so genau im Drogeriebereich

aus.. wenn mir noch was einfällt, schreib' ichs' hinterher . Aber vllt findet ja jemand

andres' was passendes für dich (:

Wenn du Lust hast Elf zu probiern', kann ich dir das Complexion Perfection Powder

aus der Studio Line empfehlen.. das is' ja quasi Transparent & Ausgleichend

rehlein.
07.07.2011, 18:24
ich finde das puder von alverde toll! ;)

Schabi
07.07.2011, 18:35
Ich benutze schon seit es P2 gibt das feel good mineral compact powder und bin damit super zufrieden...

den hab ich auch :) ich komm auch ganz gut mit klar, ist ja auch echt gut für den preis ;)

sokadij
08.07.2011, 15:30
Ich benutze Puder von Manhattan! Einfach das beste, was ich bis jetzt hatte.

jnj86
08.07.2011, 18:26
Stimme den meisten hier zu, hab seit langer Zeit das Manhattan 2in1 compact puder...kostet um die 3-4 Euro und ist wirklich toll!

Bourgeoise87
08.07.2011, 18:32
ich hab das lose Puder von Manhattan und das ist echt toll (angesehen von der handhabung, aber das liegt glaub ich an mir)
ich find dass das hautbild verfeinert wird, es mattiert gut und hat eine leichte deckkraft.

missbeauty81
17.07.2011, 09:50
kommt jetzt sicherlich etwas spät aber ich kann dir auch das puder von manhattan clearface empfehlen ;)

Danny
17.07.2011, 10:33
das beste Puder, was ich bis jetzt hatte, war das von Alterra!
hab das hellste und liebe es!

das von alverde hingegen mochte ich garnicht. hatte das gefühl, dass ich mir das gesicht zu gespachtelt hatte...

so unterschiedlich kann das sein!

muesli
17.07.2011, 10:42
Hallooo :)

Also mein Lieblingspuder ist das von Manhatten Clearface - vom Bipa um 4,99€.
Das deckt super ab, hält den ganzen Tag, macht die Haut schön weich und zart und es ist sogar eine Puderquaste dabei. Was mir besonders an dem Puder gefällt, ist, dass es die Poren nicht verstopft und man nach ca. 1 - 2 Wochen wirklich eine Verbesserung des Hautbildes vestellen kann! :):):) Außerdem fühlt es sich leicht auf der Haut an :)

Also absolut zu empfehlen :)

Avengeline
22.07.2011, 14:07
Ich benutze immer das Mattifying Powder von Essence.
Es nimmt meiner Haut den Glanz und wirkt sehr natürlich.
Ich bin wirklich mehr als zufrieden und kaufe es andauernd nach *hehe*
Aber bei dem schmalen Preis von um 3,50 Euro kann man ja auch gar nicht meckern :)

Windygirl
22.07.2011, 14:09
bin derzeit sehr begeistert vom Essence Puder aus der 50's girls reloaded LE. Ich arbeitet aber eh ganz gern mit losem Puder.

Trille14
24.07.2011, 21:01
Manhattan Clearface Powder :-)

Ailisa
26.07.2011, 10:12
Das Kompaktpuder von Alverde :)

lovingmakeup
26.07.2011, 17:00
Der Kompaktpuder von der Manhatten "clear face" serie ist sehr empfehlenswert. er deckt gut und man bleibt relativ lange matt (ich habe mischhaut). ich benutze den schon seit jahren :) allerdings steht er nicht beim make up, sondern meistens bei gesichtspflegeprodukten. Ich hoffe das hilft :) liebe grüße

Coconutcolada
26.07.2011, 21:50
Der Kompaktpuder von der Manhatten "clear face" serie ist sehr empfehlenswert. er deckt gut und man bleibt relativ lange matt (ich habe mischhaut). ich benutze den schon seit jahren :) allerdings steht er nicht beim make up, sondern meistens bei gesichtspflegeprodukten. Ich hoffe das hilft :) liebe grüße

Kann ich nur vollstens zu stimmen! wenn es mal schnell gehen muss und ich keine Zeit für Concealer und co habe, da reicht es sogar um leichte Augenschatten abzudecken! Das deckt super ( was für mich perfeckt ist da ich nur Concealer und Puder benutze) und man ist auch relativ lange "matt"

Sahnedrops
26.07.2011, 23:53
Das Kompaktpuder von Alverde :)

Das hatte ich auch mal bevor ich das von Alterra benutzt habe. Ist das immer noch so "hart"? Ich musste da richtig kratzen und dann gings mit dem Pinsel einigermaßen.^^
Da ist mit das von Alterra zig mal lieber. Schon allein wegen dem Spiegel und dem Pad... wie nennt man das Ding? lol

Juka
28.07.2011, 07:05
. Schon allein wegen dem Spiegel und dem Pad... wie nennt man das Ding? lol

Quaste? :D

Ein Bisschen nervts mich ja, dass ich immer lese Mahattan Clearface hier, Manhattan Clearface da. Genau wie mit der Alverde Camouflage. Ich möcht mal was lesen, was nur wenige kennen, wie zum Beispiel das von Alterra. Bei uns in den Rossmanns gibts Alterra Kosmetik leider nicht :(

Sahnedrops
28.07.2011, 23:33
Genau, danke :D

bonnyhl
29.07.2011, 11:49
Hallo,

ich hab mir vor kurzem bei Edeka ein naturbelassenes Puder gekauft =) das ist echt toll =) ich weiß nur grad leider nicht wie das heißt =( ist auf jedenfall in einer Karton verpackung ohne plastik ;) und hat glaub ich 3 euro gekostet ;)

Chaotiic
02.08.2011, 16:59
finde den Kompaktpuder von p2 recht gut weiß aber nicht mehr genau wieviel der gekostet hat war auf jeden Fall billig also nicht über 5€ ich glaub sowqas um die 2.50€ oder so

XxLaLaaxX
08.08.2011, 11:57
Benutzte auch das von Manhattan, weil es einfach GUT ist. Das von Alverde fand ich nicht so gut, da sah ich recht schnell wieder fettig im Gesicht aus!

lenalovesbeauty
08.08.2011, 13:56
Manhattan Clearface Compact Powder und Balea mattierendes Kompaktpuder :)

Janina91
09.08.2011, 13:57
Das perfekte Puder zu finden, welches mattiert und die haut nicht angreift ist wirklich schwer. Ich hab schon sehr viel ausprobiert angefangen von Make Up bis hin zu Compact Puder, welches für mich ein klarer Sieger ist.
Ich hab eine zeitlang das Compact Poder von Manhattan benutzt, welches mir dann aber irgendwann zu teuer wurde. Dann bin ich umgestiegen auf das compact puder von essence, welches mich aber auch nicht wirklich überzeugt hat. Für mich ist das beste compact puder von P2 feel good minderal. Es ist günstig, deckt super ab und ich bekomme keine pickel davon, ich hab eine sehr unreine haut.

_lisii
12.08.2011, 23:28
Manhattan Clearface Compact Powder ! meine nr.1 & das wird es auch bleiben :D

MJena
12.08.2011, 23:47
auf jeden fall von Manhattan. Hab so einige in diesem Preisbereich ausprobiert und hab zum Schluss dann doch wieder zu Manhatten gewechselt. Ganz okay ist ansonsten auch das von Synergen bei Rossmann.

starling
16.08.2011, 10:46
Das billigste Puder, von dem man wohl garantiert keine Probleme zu erwarten hat, ist Babypuder. Wenns "nur" mattieren soll (ohne Farbe) ist es einfach unschlagbar....

McLilly
16.08.2011, 18:55
das von synergen (rossmann) ist eigentlich echt gut...und billig ;D

Mrs...
16.08.2011, 20:53
ich habe von essence den pure skin pure teint compact puder. der ist so ergiebig, wie kein anderes produkt, das ich jemals hatte! ich benutze es jetzt ungefähr seit Januar, und man sieht kaum, dass etwas weg ist! ich kann es auch nicht ganz glauben :D allerdings ist der leichte Geruch sehr gewöhnungsbedürftig. aber nicht schlimm, und für den Preis kann man ja auch nicht meckern!

vera
17.08.2011, 09:33
Zuerst hab ich das p2 Feel Good Puder in der zweithellsten Farbe ausprobiert, ich war damit ganz zufrieden, allerdings war mir die Deckkraft zu niedrig.

Jetzt benutze ich das Manhattan Clearface Puder in der hellsten Farbe (die passt super). Weil ich ziemlich blass bin, sind Foundations meistens zu dunkel und ich nehme einfach nurnoch das Puder mit einem Wattepad, dann deckt es ganz gut und mattiert auch einigermaßen lange. :)
Edit: Achja, und es kostet 3,65€. :D

XxLaLaaxX
18.08.2011, 11:33
Werde wohl bald mal das Puder von Catrice ausprobieren, weil ich Manhattan, aufgrund von Tierversuchen nicht mehr benutzen möchte! Hat jemand Erfahrung mit dem von Catrice???

Aileenchenx3
04.09.2011, 12:04
Das Catrice skin finish compact powder kann ich euch nur ans Herz legen :))
Das kostet 3,99€ , deckt super ,mattiert und riiiiiecht so toll .

Misskaffeebohne
04.09.2011, 12:09
Ich benutze schon seit bestimmt 1 1/2 Jahren das Synergen Puder von Rossmann in der Farbe 03. Es mattiert schön und hat auch eine gewisse Deckkraft. Und es ist günstig...

Sushi
04.09.2011, 15:11
p2 Mineralpuder
Catrice (mit dem Mosaik-Look)
Alterra (ist aber stark parfümiert)
Alverde

malibo90
04.09.2011, 17:39
Manhattan clearface Compact Powder -> frischer Look
Manhattan 2in1 Perfect Teint.-> feucht angewendet ist es SUUUUUPER :thumbup:

Overvalues
04.09.2011, 20:04
Manhattan Clearface Compact Powder oder Manhattan Compact Powder (das aus dem "normalen" Sortiment)
Astor Mattitude Anti Shine Powder!

Jelly
04.09.2011, 22:22
Das Kompaktpuder von Alterra Naturkosmetik.
Mit Granatapfelextrakt :D
Ich finds gut und auch die Dose ist praktisch (mit Spiegel und Pad) ;)

Aileenchenx3
05.09.2011, 10:13
Welches Puder ich auch gerne benutze ist das Compact Puder von basic.
Die Marke gibt es bei Schlecker und das Puder kostet ca.3 € UND DAS BESTE
es riecht nach KOKOSNUSS *__* <3

LuisaSophia
06.09.2011, 10:20
Ich benutze, dass Manhattan clearface compact powder und bin super zufrieden. Es hält relativ lange und mattiert auch sehr gut.

Sahnedrops
08.09.2011, 15:44
Ich liebe das Alterra Puder! :)

Das Gute daran ist das auch ein Spiegel und Pad bei sind, was bei den von Alverde nicht dabei war. Und hart war es auch, so dass man es gar nicht gut mit dem Pinsel aufnehmen konnte :grummel:

Und Granatapfelextrakt ist ja auch in dem von Alterra drin. Granatapfel wehrt schädigende Einflüsse ab und beugt der Hautalterung vor :thumbup:

Bina
09.09.2011, 23:24
Huhu, was ist denn für dich noch "günstig".
Das günstigste normale Puder das ich benutze und empfehlen kann ist das von Loreal Paris perfect match.
Liegt glaub ich bei 10 Euro. Mit Spiegel und Schwämmchen.
Lässt sich gut auftragen. Hab Mischhaut und bin zufrieden, hab es schon ein paar mal nachgekauft.

Lg Bina

Sunshine2011
06.10.2011, 13:18
Das Manhattan compact powder!!! :)
Ich hab mirs schon ca. 20mal nachgekauft.

Sushi
06.10.2011, 14:51
Manhattan Clear Face oder P2 Mineralpuder