PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mizellenwasser



produktedschungel
01.12.2015, 20:45
Ich würde gerne mal eure Meinung zu Mizellenwasser hören. Habe mir heute das von Balea geholt.
Muss man wirklich nicht noch zusätzlich abschminken? Benutzt ihr zusätzlich andere Reinigungsprodukte?

AnnaLena
02.12.2015, 18:03
Hallo :)
Ich habe das von L'Oréal ausprobiert und momentan habe ich das von Garnier.
Und ich finde schon, dass die Produkte gut reinigen, aber ich benutze danach trotzdem immer ein Reinigungsgel oder ähnliches.
Nur das Mizellenwasser ist mir zu wenig.

Nani90
02.12.2015, 19:34
Also ich hatte am Anfang immer das von L´Oreal, aber da nervte mich irgendwann die Öffnung. Jetzt habe ich eins von Yves Rocher, dass ist auch super. Aber ja, auch ich nutze danach noch ein Reinigungsgel. Ich mag den leichten Film auf meinem Gesicht nicht nach der Nutzung von Mizellenwasser. Und um wirklich sicher zu gehen, dass alles entfernt wurde, muss ich nochmal nach waschen :D :thumbup:

LovelyLisa
03.12.2015, 09:11
Also ich hatte das Grüne für Mischhaut von Garnier. Am Anfang war es noch ok, doch dann bekam ich um den Mund herum extremen Ausschlag (Pickel), rote Haut und diese schuppte sich dann in Form von trockenen Stellen :(
Ich hatte Monate damit zu kämpfen, dies wegzubekommen. Die Pickel und Rötungen gingen nach einigen Wochen mit purem Aloe Vera Gel komplett weg.
Die trockenen Stellen habe ich teilweise sogar immer noch. Nur mit der Bübchen Calendula Gesichtscreme, die SEHR reichhaltig ist, ist es deutlich besser geworden und nun fast weg.

Ich habe auf jeden FAll erstmal genug von diesen Mizellenwassern :(
Wenn bräuchte ich bestimmt das für empfindliche Haut, aber da warte ich lieber mit. Um ehrlich zu sein hatte ich es auch als Gesichtswasser verwendet und gehofft, dass so meine Pickel weniger wurden.
Mein Hautbild an der Stirn wurde tatsächlich auch etwas besser. Nur diese Allergie geht natürlich gar nicht und macht eine weitere Verwendung somit unmöglich. Nun habe ich es an eine liebe Freundin verschenkt :)

Suppenhuhn
11.12.2015, 14:09
Also ich habe im Moment das von Nivea, so ein Gesichtswasser mit Mizellen-Technologie. Im Prinzip ist es auch ganz gut, aber bei meiner Mascara die ich z.Z. benutze haben diese Mizellen echt zu kämpfen. Ich glaub ich werde mal so ein Reinigungsöl ausprobieren.

produktedschungel
16.12.2015, 18:54
Reinigungsöl klingt auch sehr interessant, bin gespannt, ob du zufrieden bist :)

Sushi
22.01.2016, 06:25
Ich benutze Mizellenwasser nur zum abschminken des Gesichts bzw Make up oder getönte Tagescreme. Für die Augen sind die mir alle zu schwach und da ich nicht an den Augen rubbeln will, bleib ich bei meinem Maybelline AMU Entferner. Bei den Mizellenwassern bin ich gerad der angetan von Balea, als nächstes will ich Nivea testen.

Katia22
22.01.2016, 17:11
Also bei trockener Haut scheint das nicht so empfehlenswert zu sein? Ich meine mit den Tensiden usw...

Sunny_993
22.01.2016, 18:17
Ich nehme manchmal das Dr. Andrew Weil Mizellenwasser, das nehme ich für das Gesicht & den Mund. Für die Augen nehme ich zum Abschminken den alverde Calendula Augen-Make up Entferner. Ich spüle das Mizellenwasser nicht mit Wasser ab, weil auf der Verpackung steht, dass man es nicht abspülen soll.

Just.a.dream
23.01.2016, 04:09
Ich hatte mittlerweile schon mehrere Ausgaben und mein Favorit ist bisher das von Garnier. Bei mir schminken alle wirklich gut ab, auch wasserfeste Produkte werde ich damit gut los, auch wenn ich (so weit ich das immer lese) da wohl eher die Ausnahme bin :D Ich glaube ohne Mizellenwasser wäre mein Leben mittlerweile ziemlich traurig, da ich mich wirklich fast ausschließlich damit abschminke und auch das Gefühl habe, dass ich damit super sauber werde. Ich benutze es meistens vor der Dusche und wasche mein Gesicht danach eben nur noch einmal mit klarem Wasser (wenn ich danach nicht dusche, lasse ich es einfach drauf :)) und damit bin ich wirklich zufrieden.

LauriS
26.01.2016, 11:23
Ich hatte das von L'Oreal und war ehrlich gesagt etwas enttäuscht. :pitiful:Vllt liegt es ja an meiner Wimperntusche, aber meine Augen musste ich immer noch zusätzlich mit Reinigungsschaum abschminken. Und dabei trage ich noch nicht mal wasserfestes Make-Up...ich hab es knapp eine Woche probiert und es dann sein gelassen. Verwende jetzt ein Reinigungsgel von Garnier.

Biabolo
26.01.2016, 11:54
Ich teste im Moment zum ersten Mal ein Mizellenwasser. Ich habe mich für das von Alterra entschieden, das es noch nicht so lange auf dem Markt gibt, kann aber noch nicht viel darüber sagen, außer das es angenehm fruchtig duftet.

Suppenhuhn
10.02.2016, 16:08
Das von Balea ist super. Hinterlässt keinen Film auf der Haut, trocknet sie nicht aus und hat eine gute bis sehr gute Reinigungsleistung.

lapis_lazuli
19.02.2016, 22:09
Ich habe das Mizellenwasser von Garnier benutzt und bin relativ zufrieden mit der Reinigungwirkung. Allerdings finde ich, dass ein unangenehmer Film auf der Haut bleibt. Ich nutze das Mizellenwasser meistens um die letzten Make-up Reste zu entfernen oder wenn es mal schnell gehen muss.
LG

sunnyline
22.02.2016, 10:10
Huhu, was genau bedeutet denn Mizellenwasser? Nutzt man das nur zum Abschminken oder pflegt das auch?