PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beautybehandlung als Hochzeitsgeschenk?



JenyJen
19.04.2016, 15:20
Hallo ihr Lieben.

Ich brauche ganz dringend einen Rat. Im Juni heiratet meine beste Freundin und ich zerbreche mir gerade den Kopf über ein Hochzeitsgeschenk. Ich weiß, dass sie sich insbesondere nach den stressigen Hochzeitsvorbereitungen über eine ausgiebige Beautybehandlung freuen würde. Sie liebt überhaupt alles, was mit Kosmetik, Beautyprodukten etc. zu tun hat. Aber ein Hochzeitsgeschenk sollte ja eigentlich was für beide sein, die Braut und den Bräutigam. Getrennt schenken, ist aber auch blöd oder? :suspekt:

Viele Grüße

produktedschungel
21.04.2016, 20:28
Ich habe auch schon mal getrennt was geschenkt. Wie ist er denn so? Weil es gibt ja auch Wellness Pakete für zwei zu verschenken. Vielleicht wäre das eine Alternative, von der beide etwas haben?

JenyJen
22.04.2016, 14:46
Hallo und vielen Dank für den Vorschlag. :blumen:

Er ist jetzt kein großer Fan von Pflegeprodukten oder so (braucht wohl nicht allzu lange im Bad morgens), dafür aber sehr gesundheitsbewusst und sportbegeistert. Da wäre so ein Paket für zwei, das eher in Richtung Erholung/Gesundheit geht, vielleicht gar nicht mal so verkehrt - dann brauche ich mir auch nicht den Kopf über zwei Hochzeitsgeschenke zu zerbrechen. :redface: Ich habe vorhin noch ein wenig im Internet gestöbert und gesehen, dass Mydays da einiges zur Auswahl (http://www.mydays.de/erlebnisgeschenke/hochzeitsgeschenke) hätte. Was mir zum Beispiel auch ganz gut gefällt ist Floating für zwei - wollte das selbst schon immer mal ausprobieren. :verliebt: Oder ein Romantikwochenende für zwei im Kurpark-Hotel? Da haben sie auch Wellnessbereich mit Sauna, Pool, und sogar einer Infrarot-Wärmekabine....Mensch, ich finde ja beide Pakete gut und sogar preislich liegen sie sehr nah beieinander...

@produktdschungel: Was findest du denn besser? Wovon hätte ein frischverheiratetes Paar wohl mehr?

Viele Grüße

produktedschungel
22.04.2016, 21:15
Ich denke, nach eine Hochzeit hat man Entspannung stark nötig und freut ssich über sowas :D So ein Romantik Wochenende passt dann bestimmt gut.

Sinie
04.07.2016, 12:16
Ich würd dem Brautpaar schon lieber irgendwas schenken, was sie zu Zweit machen können. Kann ja auch ein gemeinsamer Wellnesstag im Spa sein.

sandysandy
22.07.2016, 15:12
Ja, ich würde auch sagen, dass man lieber etwas schenkt, was die beiden zusammen machen können. Nur die Dame zum Wellness schicken, das muss nicht sein :-)

Wie hast du dich nun entschieden?

Lieben Gruß

Sunny1508
11.11.2016, 13:13
@JenyJen mich würde auch mal interessieren, was du jetzt geschenkt hast. Bin nämlich in einer ähnlichen Situation. Ein befreundetes Pärchen feiert zusammen einen runden Geburtstag und wir Freunde würden gerne etwas alle zusammen schenken. Am besten sollte es eine Reise sein, super wäre auch etwas mit Entspannung.

Bei MyDays habe ich auch schon geschaut, bin jedoch nicht fündig geworden. Im Internet bin ich auf eine Panchakarma-Kur aufmerksam geworden, ist super um seinen Körper mal zu entgiften. Denke das wäre auch etwas für beide Partner.
Falls das nicht klappen sollte, überlegen wir, einen Städtetrip zu schenken, beide waren noch nie in London. Dort müssen sie nur mit dem Wetter Glück haben, damit die Reise schön wird. Denn Sehenswürdigkeiten gibt es da ja genug :)

Welche Variante findet ihr besser?

josefine
12.11.2016, 22:10
Ich würd dem Brautpaar schon lieber irgendwas schenken, was sie zu Zweit machen können. Kann ja auch ein gemeinsamer Wellnesstag im Spa sein.
Sehe ich generell auch eher so. Wobei ich denke, dass es beim Schenken auf die Motivation ankommt. Man soll den Beschenkten eine Freude machen und wenn das eine Beautybehandlung nur für die Freundin ist, ist das ja auch fein!
Würde mein Partner zum Beispiel von einem Freund ein Geschenk nur für sich bekommen, würde ich mich für ihn freuen. Weil ich es ihm von ganzem Herzen gönnen würde :)

Kerki
20.04.2017, 12:15
Das finde ich auch gut, denn es gibt doch My Days oder so etwas in der Art. Da ist viel für Paare dabei.

basilikum
05.05.2017, 10:23
Ich glaube, sowohl Männer als auch Frauen freuen sich über eine gute und ausgiebige Massage. Muss man IHM ja nicht als Wellness-Behandlung verkaufen. Nach den ganzen Strapazen der Hochzeitsplanung sicher ein tolles Geschenk. Und SIE kann ja auch nach Gesicht und Nägel machen lassen.

judy
13.05.2017, 18:37
Würde in diesem Fall auch einfach ein Wellnesspaket für 2 nehmen. Gibt ja auch welche wo sich die zwei dann direkt vor ort entscheiden können was sie nehmen wollen. Wäre dann alles etwas dynamischer. Glaube mit so einem Geschenk liegst du bei beiden nicht falsch, da sowohl deine Freundin als auch ihr Mann was davon hat.

Fonek1
24.07.2018, 09:16
Ich glaube auch, dass es denen eine Freude machen würde, immerhin ist es ja so, dass beide danach Entspannung brauchen und wahrscheinlich auch froh darüber sind, dass die sowas geschenkt bekommen..
Aber natürlich kommt es auch immer auf das Paar an, mache mögen es auch eher Kohle zu kassieren :D

Soll man für sich selber entscheiden.
Ich mache auch gerne Wellness, versuche wenigstens alle 2 Monate mal zur Massage zu gehen.
Sonst aber achte ich auch darauf, dass ich immer gepflegt bin. Zum Beispiel habe ich xxx neuerdings eine Reinigungsbürste für mein Gesicht gefunden.
Die nutze ich jeden Tag und mein Hautbild ist auf jeden Fall besser geworden.